Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones"

Transkript

1 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones Produktversion: 5 Stand: April 2015

2 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control Einleitung Anmeldung am Self Service Portal Erste Anmeldung Anmeldung Kennwort-Recovery Abmelden Einrichten von Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät Installationsschritte für Android-Geräte Installationsschritte für ios-geräte Installationsschritte für Windows Phone-Geräte Nach der Installation Benutzung der Sophos Mobile Control App Manuelles Synchronisieren von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Installieren erforderlicher und empfohlener Apps (Android, ios, Windows Phone) Sperren geschützter Apps (Android) Nicht erlaubte Apps anzeigen (Android) Einsehen von Compliance-Verletzungen auf Ihrem Gerät (Android, ios, Windows Phone) Einsehen von Servermeldungen auf Ihrem Gerät (Android, ios, Windows Phone) Benutzung der Support Ansicht (Android, ios, Windows Phone) Abmelden von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Benutzung des Self Service Portal nach der Einrichtung von Sophos Mobile Control Einsehen von Compliance-Verletzungen im Self Service Portal (Android, ios, Windows Phone) Manuelles Synchronisieren von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Gerät sperren (Android, ios, Windows Phone) Zurücksetzen von Geräte-Passwörtern (Android, ios, Windows Phone) App Protection-Kennwort zurücksetzen (Android) Kennwort für Sophos Secure Workspace (SSW) App zurücksetzen (ios, Android) Anzeigen der Position von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Gerät zurücksetzen (Android, ios, Windows Phone)

3 7.9 Gerät neu konfigurieren (Android, ios, Windows Phone) Deregistrieren von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Support-Informationen im Self Service Portal Technischer Support Rechtliche Hinweise

4 Sophos Mobile Control 1 Über Sophos Mobile Control Sophos Mobile Control ist eine Mobile Device Management Lösung für Smartphones und Tablets. Sophos Mobile Control ermöglicht Konfiguration, Software-Verteilung, Definition von Sicherheitseinstellungen und viele andere Mobile Device Management Funktionen bei Mobilgeräten. Das Sophos Mobile Control System besteht aus einer Server- und einer Client-Komponente, die über Datenverbindungen kommunizieren. Sophos Mobile Control schützt Unternehmensdaten auf Ihrem Mobilgerät und stellt sicher, dass Ihr Gerät den geltenden Unternehmensrichtlinien entspricht. Mit dem Sophos Mobile Control Self Service Portal können Sie Ihr Mobilgerät bei Sophos Mobile Control registrieren. Außerdem können Sie Ihr Gerät remote orten, sperren oder auf seinen Auslieferungszustand zurücksetzen und Ihr Passwort/Ihren Passcode ändern, ohne sich dazu an den Helpdesk wenden zu müssen. Hinweis: Die im Self Service Portal verfügbaren Funktionen richten sich nach der Systemkonfiguration gemäß den Unternehmensrichtlinien. Daher stehen unter Umständen einige der in diesem Benutzerhandbuch beschriebenen Funktionen in Ihrem Self Service Portal nicht zur Verfügung. 4

5 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 2 Einleitung Dieses Benutzerhandbuch beschreibt folgende Vorgänge: Installieren und Einrichten von Sophos Mobile Control auf Android-, Apple ios- und Windows-Smartphones Einsehen von Servermeldungen auf Ihrem Gerät Einsehen von Compliance-Verletzungen auf Ihrem Gerät und im Self Service Portal Manuelles Synchronisieren von registrierten Geräten mit dem Sophos Mobile Control Server Sperren von Geräten bei Diebstahl oder Verlust Zurücksetzen des Passworts/Passcodes für Ihr Gerät Zurücksetzen von Geräten auf den Auslieferungszustand bei Diebstahl oder Verlust Erneutes Konfigurieren Ihres Geräts, wenn Sophos Mobile Control entfernt worden ist. Anzeigen der Position von Geräten bei Diebstahl oder Verlust Deregistrieren von Geräten und Löschen der Geräte aus der Liste mit registrierten Geräten im Self Service Portal App Protection-Passwörter zurücksetzen Hinweis: Die im Self Service Portal verfügbaren Funktionen richten sich nach der Systemkonfiguration gemäß den Unternehmensrichtlinien. Daher stehen unter Umständen einige der in diesem Benutzerhandbuch beschriebenen Funktionen in Ihrem Self Service Portal nicht zur Verfügung. 5

6 Sophos Mobile Control 3 Anmeldung am Self Service Portal 3.1 Erste Anmeldung Hinweis: Je nach Systemkonfiguration unterscheidet sich der Vorgang der ersten Anmeldung unter Umständen von der folgenden Beschreibung. Der beschriebene Vorgang bezieht sich auf Benutzer, die mit der internen Benutzerverwaltung von Sophos Mobile Control angelegt wurden. Wenn ein anderes Benutzerverwaltungsverfahren verwendet wird, erhalten Sie die erforderlichen Anmeldeinformationen von Ihrem Systemadministrator. Für die Anmeldung im Self Service Portal erhalten Sie die URL für das Self Service Portal von Ihrem Systemadministrator. Für die erste Anmeldung erhalten Sie auch eine Willkommens- mit Ihren Benutzeranmeldeinformationen und einem Link zur Aktivierung Ihres Kontos. So melden Sie sich zum ersten Mal am Self Service Portal an: 1. Klicken Sie in der Self Service Portal Willkommens- auf den Link zur Aktivierung Ihres Kontos. Das Sophos Mobile Control Self Service Portal fordert Sie auf, ein Kennwort festzulegen. 2. Geben Sie Ihr neues Kennwort zweimal ein und klicken Sie auf Kennwort ändern. Sie sind mit Ihrem neuen Kennwort angemeldet und werden auf die Seite Home weitergeleitet. 3.2 Anmeldung 1. Rufen Sie die Self Service Portal URL auf. Der Self Service Portal Anmeldedialog wird angezeigt. 2. Geben Sie Ihren Kundennamen, Benutzernamen und Ihr Kennwort ein und klicken Sie auf Anmelden. Sie werden am Self Service Portal angemeldet. Die Self Service Portal Seite Home wird angezeigt. 3.3 Kennwort-Recovery Wenn Sie Ihr Kennwort für die Anmeldung beim Sophos Mobile Control Self Service Portal vergessen haben, können Sie es zurücksetzen. 1. Klicken Sie im Anmeldedialog des Self Service Portal auf Kennwort vergessen?. Der Kennwort zurücksetzen Dialog wird angezeigt. 2. Geben Sie Ihre Informationen in die Felder Kunde und Benutzer ein und klicken Sie auf Kennwort zurücksetzen. Sie erhalten eine mit einem Link zum Zurücksetzen Ihres Kennworts. 6

7 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 3. Klicken Sie auf den Link. Das Sophos Mobile Control Self Service Portal fordert Sie auf, ein Kennwort festzulegen. 4. Geben Sie Ihr neues Kennwort zweimal ein und klicken Sie auf Kennwort ändern. Sie sind mit Ihrem neuen Kennwort angemeldet und werdne auf die Seite Home weitergeleitet. 3.4 Abmelden Um sich vom Self Service Portal abzumelden, klicken Sie auf Ihren Benutzernamen in der Menüleiste und wählen Sie Abmelden. 7

8 Sophos Mobile Control 4 Einrichten von Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät Über das Self Service Portal können Geräte ganz einfach angemeldet werden. Sie werden durch die Schritte geführt, die auch hier zur Information aufgeführt sind. 1. Melden Sie sich am Sophos Mobile Control Self Service Portal an. Die Self Service Portal Seite Home wird angezeigt. Hinweis: Wenn für Sie bereits andere Geräte registriert sind, werden diese auf der Seite Home angezeigt. Die Liste zeigt alle Geräte, die Sie selbst über das Self Service Portal registriert haben, und die von Ihrem Systemadministrator für Sie registriert wurden. Hinweis: Die Anzahl an Geräten, die Sie über das Self Service Portal registrieren können, ist unter Umständen per Unternehmensrichtlinie begrenzt. In diesem Fall können Sie keine weiteren Geräte mehr registrieren, sobald die festgelegte Anzahl erreicht ist. 2. Klicken Sie auf Neues Gerät anlegen. Die Hinweis Seite mit der Firmenrichtlinie wird angezeigt. 3. Lesen Sie die Firmenrichtlinieninformationen, wählen Sie Hiermit habe ich die Hinweise zur Kenntnis genommen und klicken Sie auf Weiter. 4. Wählen Sie auf der Seite Gerätetyp wählen Ihre Plattform und klicken Sie auf Weiter. 5. Wählen Sie auf der Seite Installationsmodus auswählen, ob Sie von einem PC aus arbeiten oder Ihr Mobilgerät verwenden, das registriert werden soll. Klicken Sie auf Next. 6. Geben Sie auf der Seite Geräteinformation Ihre -Adresse ein und ob es sich um ein unternehmenseigenes oder privates Gerät handelt. Klicken Sie auf Next. Weitere Installationsanweisungen werden angezeigt. Diese hängen vom Betriebssystem Ihres Geräts ab und werden auch per an die von Ihnen angegebene Adresse gesendet. 4.1 Installationsschritte für Android-Geräte Es gibt zwei grundlegende Installationsschritte: Installieren Sie zunächst die Sophos Mobile Control App und konfigurieren Sie anschließend die App auf Ihrem Gerät. Sie erhalten eine , in der Sie Links und Erklärungen zu den Schritten finden, die auch hier detailliert beschrieben werden. 1. Laden Sie die App Sophos Mobile Control auf Ihr Mobilgerät herunter und installieren Sie sie. Sie können auf den Link in der tippen oder im App Store Ihres Geräts danach suchen. Nach Abschluss des Vorgangs wird eine Erfolgsmeldung angezeigt. 8

9 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 2. Um die App zu konfigurieren, tippen Sie auf den entsprechenden Link in der oder im Self Service Portal (bei Installation über Ihr Gerät) oder starten Sie Sophos Mobile Control, indem Sie auf das Symbol auf dem Startbildschirm Ihres Geräts tippen. Die Schaltfläche App konfigurieren oder ein Bildschirm mit Anweisungen und Optionen für das Scannen des QR-Codes oder zur manuellen Eingabe Ihrer Daten erscheint. Wenn Sie den QR-Code scannen, richten Sie die Kamera auf den QR-Code, der im Self Service Portal oder Ihrer angezeigt wird, bis der QR-Code erkannt wird. Sie müssen auf keine Schaltflächen tippen oder drücken. Warten Sie, bis die Konfiguration abgeschlossen ist. 3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, aktivieren Sie Sophos Mobile Control als Geräteadministrator. Neben anderen Funktionen bietet Ihnen Sophos Mobile Control die Möglichkeit, Ihr Gerät im Fall eines Diebstahls oder Verlustes per Fernzugriff zu lokalisieren, zu sperren oder zurückzusetzen. Das bedeutet, dass Sie der App erweiterte Berechtigungen zur Änderung der Konfiguration und der Passwörter zuweisen, Daten löschen und das Zurücksetzen auf Werkseinstellungen ohne weitere Warnmeldungen erlauben müssen. Aus diesem Grund müssen Sie Sophos Mobile Control als Geräteadministrator aktivieren. 4. Wenn Ihr Gerät Samsung SAFE unterstützt, werden Sie unter Umständen außerdem dazu aufgefordert, das Sophos Mobile Control Samsung SAFE Plugin zu installieren. Tippen Sie in der angezeigten Meldung auf OK und installieren Sie das Plugin. 5. Wenn Ihr Unternehmen über eine gültige Samsung KNOX Lizenz verfügt, werden Sie aufgefordert, einen Samsung KNOX Container zu erstellen. Der KNOX Container ist eine virtuelle Android-Umgebung, in der Apps und Daten von anderen Programmen außerhalb des Containers isoliert sind. Es handelt sich um einen sicheren Arbeitsbereich für Unternehmen. Der Container verfügt über einen eigenen Startbildschirm, eigene Startprogramme, Apps und Widgets. Folgen Sie den Anweisungen auf Ihrem Gerät, um den Samsung KNOX Container zu erstellen. Sie werden aufgefordert, Ihre Methode zur Entsperrung von KNOX auszuwählen, zum Beispiel über eine PIN. Je nach den Einstellungen Ihres Unternehmens wird Exchange ActiveSync konfiguriert und Sie werden eventuell nach Ihrem Exchange-Passwort gefragt. Nach der Konfiguration von Exchange ActiveSync öffnen Sie Ihre -App im KNOX Container. Abschließend sind eventuell weitere Konfigurationsschritte innerhalb Ihres KNOX Containers erforderlich oder Sie müssen weitere Apps herunterladen und installieren. Nun ist Ihr Samsung KNOX Container konfiguriert und über den Benachrichtigungsbereich aufrufbar. 6. Der restliche Installations- und Konfigurationsvorgang hängt von Ihrer unternehmensspezifischen Konfiguration ab. Je nach Systemkonfiguration erhalten Sie eine Post-Installations-Meldung mit weiteren erforderlichen Schritten. Folgen Sie den Anweisungen in dieser Meldung. Sophos Mobile Control ist auf Ihrem Gerät installiert und eingerichtet. Ihr Gerät wird der Sophos Mobile Control Liste mit registrierten Geräten hinzugefügt. Wechseln Sie im Self Service Portal zur Ansicht Home, um den Eintrag Ihres Geräts zu suchen und zu verwalten. 4.2 Installationsschritte für ios-geräte Es gibt zwei grundlegende Installationsschritte: Installieren Sie zunächst die Sophos Mobile Control App und konfigurieren Sie anschließend die App auf Ihrem Gerät. Sie erhalten eine 9

10 Sophos Mobile Control , in der Sie Links und Erklärungen zu den Schritten finden, die auch hier detailliert beschrieben werden. 1. Laden Sie die App Sophos Mobile Control auf Ihr Mobilgerät herunter und installieren Sie sie. Sie können auf den Link in der tippen oder im App Store Ihres Geräts danach suchen. 2. Um die App zu konfigurieren, tippen Sie auf den entsprechenden Link in der oder im Self Service Portal (bei Installation über Ihr Gerät) oder starten Sie Sophos Mobile Control, indem Sie auf das Symbol auf dem Startbildschirm Ihres Geräts tippen. Wenn Sie gefragt werden, ob Sie Benachrichtigungen erhalten möchten oder den Zugriff auf die Kamera erlauben, bestätigen Sie dies. Die Schaltfläche App konfigurieren oder ein Bildschirm mit Anweisungen und Optionen für das Scannen des QR-Codes oder zur manuellen Eingabe Ihrer Daten erscheint. Wenn Sie den QR-Code scannen, richten Sie die Kamera auf den QR-Code, der im Self Service Portal oder Ihrer angezeigt wird, bis der QR-Code erkannt wird. Sie müssen auf keine Schaltflächen tippen oder drücken. Wenn das Gerät für den nächsten Schritt bereit ist, wird die Profilnstalllationsseite von Mobile Device Management angezeigt. 3. Installieren Sie Mobile Device Management. Bestätigen Sie alle Warnmeldungen zum Installationsprozess. Eventuell müssen Sie Ihre PIN eingeben. 4. Der restliche Installations- und Konfigurationsvorgang hängt von Ihrer unternehmensspezifischen Konfiguration ab. Je nach Systemkonfiguration erhalten Sie eine Post-Installations-Meldung mit weiteren erforderlichen Schritten. Folgen Sie den Anweisungen in dieser Meldung. Wenn auf dem Gerät eine App installiert wird, die gemäß den Einstellungen Ihres Unternehmens erforderlich ist, wird unter Umständen eine zusätzliche Seite angezeigt. Auf dieser Seite müssen Sie die Installation der App bestätigen. Sophos Mobile Control ist auf Ihrem Gerät installiert und eingerichtet. Ihr Gerät wird der Sophos Mobile Control Liste mit registrierten Geräten hinzugefügt. Wechseln Sie im Self Service Portal zur Ansicht Home, um den Eintrag Ihres Geräts zu suchen und zu verwalten. 4.3 Installationsschritte für Windows Phone-Geräte Es gibt drei grundlegende Installationsschritte: konfigurieren Sie zunächst den systemeigenen Gerätemanagement-Agent, installieren Sie anschließend die App und konfigurieren Sie schließlich die App auf Ihrem Gerät. Sie erhalten eine , in der Sie Links und Erklärungen zu den Schritten erhalten, die auch hier detailliert beschrieben werden. 1. Laden Sie die App Sophos Mobile Control auf Ihr Mobilgerät herunter und installieren Sie sie. Sie können auf den Link in der tippen oder im App Store Ihres Geräts danach suchen. Nach Abschluss des Vorgangs wird eine Erfolgsmeldung angezeigt. 2. Um die App zu konfigurieren, tippen Sie auf den entsprechenden Link in der oder im Self Service Portal (bei Installation über Ihr Gerät) oder starten Sie Sophos Mobile Control, indem Sie auf das Symbol auf dem Startbildschirm Ihres Geräts tippen. Die Schaltfläche App konfigurieren oder ein Bildschirm mit Anweisungen und Optionen für das Scannen des QR-Codes oder zur manuellen Eingabe Ihrer Daten erscheint. Wenn Sie den QR-Code scannen, richten Sie die Kamera auf den QR-Code, der im Self Service Portal oder Ihrer angezeigt wird, bis der QR-Code erkannt wird. Sie müssen auf keine Schaltflächen tippen oder drücken. Warten Sie, bis die Konfiguration abgeschlossen ist. 10

11 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 3. Öffnen Sie auf Ihrem Gerät die Einstellungen, wählen Sie Arbeitsplatz und tippen Sie auf Konto hinzufügen. 4. Geben Sie Ihre Daten ein, wie sie auf dem Bildschirm und in der , die Sie erhalten haben, angezeigt werden: a) Geben Sie Ihre -Adresse ein und tippen Sie auf Anmelden. b) Geben Sie die Server URL ein und tippen Sie auf Anmelden. c) Geben Sie den Benutzernamen, das Kennwort und die Domain ein und tippen Sie auf Anmelden. 5. Der restliche Installations- und Konfigurationsvorgang hängt von Ihrer unternehmensspezifischen Konfiguration ab. Je nach Systemkonfiguration erhalten Sie eine Post-Installations-Meldung mit weiteren erforderlichen Schritten. Folgen Sie den Anweisungen in dieser Meldung. Sophos Mobile Control ist auf Ihrem Gerät installiert und eingerichtet. Ihr Gerät wird der Sophos Mobile Control Liste mit registrierten Geräten hinzugefügt. Wechseln Sie im Self Service Portal zur Ansicht Home, um den Eintrag Ihres Geräts zu suchen und zu verwalten. 11

12 Sophos Mobile Control 5 Nach der Installation Je nach den Einstellungen im installierten Konfigurationsprofil ist nach der Installation Folgendes zu erwarten: Unter Umständen stehen neue Applikationen zur Verfügung. Ihr Systemadministrator hat unter Umständen erforderliche und empfohlene Apps für die Installation auf Ihrem Gerät definiert. Um diese Apps einzusehen und zu installieren, öffnen Sie Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät und tippen Sie auf Erforderliche Apps oder Empfohlene Apps. Für weitere Informationen siehe Installieren erforderlicher und empfohlener Apps (Android, ios, Windows Phone) (Seite 13). Anwendungen wie die Kamera, YouTube oder der App Store werden eventuell nicht mehr auf dem Gerät verfügbar sein. Ihre -Applikation ist unter Umständen für den Zugriff auf Ihren Unternehmens-Mail-Server vorkonfiguriert. Wenn Ihr Gerät nicht mehr den Unternehmensrichtlinien entspricht (zum Beispiel durch eine unzulässige, auf dem Gerät installierte App), wird eine Sophos Mobile Control Benachrichtigung angezeigt. (Wenn Sie ios verwenden, sehen Sie bitte in der Apple Dokumentation nach, wie Sie die Benachrichtigungen auf Ihrem Gerät aktivieren). In der Sophos Mobile Control App können Sie alle Compliance-Verletzungen einsehen. Für weitere Informationen siehe Einsehen von Compliance-Verletzungen auf Ihrem Gerät (Android, ios, Windows Phone) (Seite 14). Sie können auch im Self Service Portal die Compliance-Verletzungen für die für Sie registrierten Geräte einsehen. Für weitere Informationen siehe Einsehen von Compliance-Verletzungen im Self Service Portal (Android, ios, Windows Phone) (Seite 16). Wenn Ihr Systemadministrator App Protection für bestimmte Apps auf Ihrem Gerät konfiguriert hat, werden Sie dazu aufgefordert, ein Kennwort zu definieren, wenn Sie die geschützte App zum ersten Mal öffnen. Sie müssen dieses Kennwort jedes Mal eingeben, wenn Sie die geschützte App danach öffnen oder Ihr Gerät gesperrt worden ist. In der Sophos Mobile Control App können Sie die geschützten Apps einsehen und alle auf einmal sperren. Für weitere Informationen siehe Sperren geschützter Apps (Android) (Seite 13). Wenn auf Ihrem Android-Gerät ein TouchDown- -Client zur Verfügung steht, wird dieser als primärer Client konfiguriert. Die Sophos Mobile Control App fordert Sie unter Umständen zur Eingabe Ihres -Kennworts auf. Hinweis: Wenn die Konfiguration aufgrund der Deregistrierung vom Mobilgerät entfernt wird, werden auch alle durch diese App hinzugefügten Daten ( , Kalenderinformationen und Kontakte) und verwalteten Apps entfernt. 12

13 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 6 Benutzung der Sophos Mobile Control App Wenn Sie Ihr Gerät bei Sophos Mobile Control registriert haben und die Sophos Mobile Control App auf dem Gerät installiert ist, können Sie mit der Sophos Mobile Control App die in den folgenden Abschnitten beschriebenen Vorgänge ausführen. Für die meisten Funktionen ist es notwendig, dass das Gerät über eine Internetverbindung verfügt. 6.1 Manuelles Synchronisieren von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Nach der Installation und Konfiguration der Software auf Ihrem Gerät können Sie dieses manuell mit dem Sophos Mobile Control Server synchronisieren. Dies ist zum Beispiel in folgenden Situationen nützlich: Das Gerät war längere Zeit ausgeschaltet und wurde daher nicht mit dem Server synchronisiert. In diesem Fall entspricht das Gerät nicht mehr den Sicherheitsrichtlinien und Sie können zum Beispiel unter Umständen keine s mehr empfangen. Damit das Gerät wieder den Sicherheitsrichtlinien entspricht, müssen Sie es mit dem Sophos Mobile Server synchronisieren. Das Gerät entspricht aus anderen Gründen nicht mehr den Sicherheitsrichtlinien (zum Beispiel aufgrund von unzulässigen Apps) und Sie müssen Änderungen auf dem Gerät durchführen, um diesen Zustand zu beheben. Nachdem Sie die notwendigen Änderungen vorgenommen haben, müssen Sie das Gerät mit dem Sophos Mobile Control Server synchronisieren. So synchronisieren Sie Ihr Gerät manuell: 1. Öffnen Sie die Sophos Mobile Control App auf Ihrem Gerät. 2. Tippen Sie in der Home Ansicht auf Jetzt Synchronisieren. 6.2 Installieren erforderlicher und empfohlener Apps (Android, ios, Windows Phone) Ihr Systemadministrator hat unter Umständen erforderliche und empfohlene Apps für Ihr Gerät konfiguriert. Sie können diese Apps direkt von der Sophos Mobile Control App aus installieren. 1. Öffnen Sie die Sophos Mobile Control App auf Ihrem Gerät. 2. Tippen Sie auf Apps. Je nach Systemkonfiguration werden Apps zur Installation vorgeschlagen oder direkt auf Ihrem Gerät installiert. Der Installationsvorgang hängt von der Systemkonfiguration ab. 6.3 Sperren geschützter Apps (Android) Wenn Ihr Systemadministrator App Protection für bestimmte Apps auf Ihrem Gerät konfiguriert hat, werden Sie dazu aufgefordert, ein Kennwort zu definieren, wenn Sie die geschützte App 13

14 Sophos Mobile Control zum ersten Mal öffnen. Danach ist die App kennwortgeschützt. Sie müssen dieses Kennwort jedes Mal eingeben, wenn Sie die App öffnen oder Ihr Gerät gesperrt worden ist. In der Sophos Mobile Control App können Sie die geschützten Apps einsehen und alle auf einmal sperren. Dies ist zum Beispiel nützlich, wenn Sie Ihr Gerät an jemanden anderen weitergeben und verhindern möchten, dass Ihre geschützten Apps verwendet werden. Hinweis: Das Sophos Mobile Control Self Service Portal bietet eine Funktion zum Zurücksetzen des Kennworts für geschützte Apps. Für weitere Informationen siehe App Protection-Kennwort zurücksetzen (Android) (Seite 17). 1. Öffnen Sie die Sophos Mobile Control App auf Ihrem Gerät. 2. Tippen Sie auf App Protection. Unter Geschützte Apps werden alle Apps angezeigt, die Ihr Systemadministrator als geschützt konfiguriert hat. 3. Tippen Sie auf Aufgelistete Apps sperren. 6.4 Nicht erlaubte Apps anzeigen (Android) Wenn Ihr System Administrator App Control für bestimmte Apps auf Ihrem Gerät konfiguriert hat, können Sie diese Apps nicht starten. In der Sophos Mobile Control App können Sie die Apps, die nicht gestartet werden können, ansehen. 1. Öffnen Sie die Sophos Mobile Control App auf Ihrem Gerät. 2. Tippen Sie auf App Control. Unter App Control finden Sie eine Liste aller Apps, die nicht gestartet werden können. 6.5 Einsehen von Compliance-Verletzungen auf Ihrem Gerät (Android, ios, Windows Phone) Wenn Ihr Gerät nicht mehr den Unternehmensrichtlinien entspricht (zum Beispiel durch eine unzulässige auf dem Gerät installierte App), wird auf Ihrem Gerät eine Sophos Mobile Control-Benachrichtigung angezeigt. Dies sind Push-Meldungen auf ios und Push-Benachrichtigungen auf Windows Phone und Android. In der Sophos Mobile Control App können Sie alle Verletzungen einsehen: 1. Öffnen Sie Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät. 2. Tippen Sie auf den Compliance-Status. Er wird oben angezeigt. Eine Liste aller Compliance-Verletzungen wird angezeigt. Bei einigen Compliance-Verletzungen ist eine Detailansicht verfügbar, die weitere Informationen bietet. Tippen Sie auf die jeweilige Verletzung, um die Detailansicht aufzurufen. Sie können nun die notwendigen Schritte ausführen, damit Ihr Gerät wieder compliant ist. 6.6 Einsehen von Servermeldungen auf Ihrem Gerät (Android, ios, Windows Phone) Wenn Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät installiert und eingerichtet ist, können Sie vom Sophos Mobile Control Server gesendete Meldungen direkt auf Ihrem Gerät einsehen. 1. Öffnen Sie Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät. 14

15 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 2. Tippen Sie auf Meldungen. Die Servermeldungen werden in der Meldungen Ansicht angezeigt. Sie können Meldungen in dieser Ansicht löschen. Hinweis: Die Benachrichtigung über eingehende Meldungen wird auch auf Ihrem Gerät angezeigt. Tippen Sie auf die Benachrichtigung, um direkt zur Sophos Mobile Control App zu wechseln. Wenn Sie die Sophos Mobile Control App mit einem SMC 4-Server nutzen, werde Toast-Benachrichtigungen, die Sie verpasst haben, nicht in der Ansicht Meldungen der SMC App angezeigt, sondern nur im Action Center aufbewahrt. 6.7 Benutzung der Support Ansicht (Android, ios, Windows Phone) Die Sophos Mobile Control App bietet eine Support Ansicht mit Support-Informationen. So benutzen Sie die Support Ansicht: 1. Öffnen Sie Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät. 2. Tippen Sie auf Support. Die Support Ansicht mit Support-Kontaktinformationen wird angezeigt. Sie können direkt aus dieser Ansicht Kontakt mit dem technischen Support Ihres Unternehmens aufnehmen. 6.8 Abmelden von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Auf einem Android- oder ios-gerät können Sie Ihr Gerät über die Ansicht Über von Sophos Mobile Control abmelden: Um die Ansicht Über auf einem Android-Gerät zu öffnen, tippen Sie auf die Schaltfläche Menü oben rechts oder unten auf der Home Ansicht. Um die Ansicht Über auf einem ios-gerät zu öffnen, tippen Sie auf die Schaltfläche Informationen in der Navigationsleiste der Home Ansicht. In der Ansicht Über werden Informationen zur auf Ihrem Gerät installierten Version von Sophos Mobile Control sowie ein Link zur Sophos Website angezeigt. Sie können die Schaltfläche Abmelden unten auf dieser Seite finden. Durch die Abmeldung werden die Server-Verbindung und alle zugehörigen Daten gelöscht; die App Sophos Mobile Control wird jedoch nicht deinstalliert. Auf einem Windows Phone finden Sie die Schaltfläche Abmelden in der Ansicht Einstellungen. Auf die Ansicht Einstellungen können Sie zugreifen, indem Sie auf die Schaltfläche Menü unten auf der Ansicht Home tippen. 15

16 Sophos Mobile Control 7 Benutzung des Self Service Portal nach der Einrichtung von Sophos Mobile Control Wenn Sie Ihr Gerät bei Sophos Mobile Control registriert haben und die Sophos Mobile Control App auf dem Gerät installiert ist, können Sie mit dem Self Service Portal die in den folgenden Abschnitten beschriebenen Vorgänge ausführen. Für die meisten Funktionen ist es notwendig, dass das Gerät über eine Internetverbindung verfügt. 7.1 Einsehen von Compliance-Verletzungen im Self Service Portal (Android, ios, Windows Phone) Sie können im Self Service Portal alle Compliance-Verletzungen für die für Sie registrierten Geräte einsehen. Voraussetzungen: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. Auf Ihrem Gerät sind Compliance-Verletzungen aufgetreten. Andernfalls wird diese Aktion im Self Service Portal nicht angezeigt. 1. Gehen Sie auf der Seite Home des Self Service Portal zu dem relevanten Gerät in der Liste mit den registrierten Geräte. 2. Wählen Sie Compliance-Verletzungen anzeigen aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Für das ausgewählte Gerät wird eine Tabelle mit allen Verletzungen mitsamt Datum und Uhrzeit der Erkennung angezeigt. Sie können nun die notwendigen Schritte ausführen, damit Ihr Gerät wieder compliant ist. 7.2 Manuelles Synchronisieren von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Nach der Installation und Konfiguration der Software auf Ihrem Gerät können Sie dieses manuell mit dem Sophos Mobile Control Server synchronisieren. Dies ist zum Beispiel in folgenden Situationen nützlich: Das Gerät war längere Zeit ausgeschaltet und wurde daher nicht mit dem Server synchronisiert. In diesem Fall entspricht das Gerät nicht mehr den Sicherheitsrichtlinien und Sie können zum Beispiel unter Umständen keine s mehr empfangen. Damit das Gerät wieder den Sicherheitsrichtlinien entspricht, müssen Sie es mit dem Sophos Mobile Server synchronisieren. Das Gerät entspricht aus anderen Gründen nicht mehr den Sicherheitsrichtlinien (zum Beispiel aufgrund von unzulässigen Apps) und Sie müssen Änderungen auf dem Gerät durchführen, um diesen Zustand zu beheben. Nachdem Sie die notwendigen Änderungen 16

17 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones vorgenommen haben, müssen Sie das Gerät mit dem Sophos Mobile Control Server synchronisieren. Voraussetzung: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. So synchronisieren Sie Ihr Gerät manuell: 1. Rufen Sie das betroffene Gerät auf der Self Service Portal Home-Seite auf. 2. Wählen Sie Daten aktualisieren aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. 7.3 Gerät sperren (Android, ios, Windows Phone) Bei Diebstahl oder Verlust können Sie registrierte Geräte sperren. Voraussetzung: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Sperren aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Wenn Sie ios 7 oder später verwenden, können Sie eine Sperr-Nachricht mit bis zu 300 Zeichen eingeben, die nach dem Sperren auf dem Gerät angezeigt wird. Sie können zum Beispiel eine Nachricht mit einer Kontakt-Telefonnummer eingeben, falls Ihr Gerät gefunden wird. Im Feld Anzuzeigende Telefonnummer können Sie eine Nummer eingeben, die automatisch gewählt wird, wenn jemand auf die Nummer in der Sperr-Nachricht tippt. 4. Bestätigen Sie, dass Sie das Gerät sperren möchten. Ihr Gerät wird mit Ihrem aktuellen Passwort gesperrt. 7.4 Zurücksetzen von Geräte-Passwörtern (Android, ios, Windows Phone) Sie können das Passwort Ihres Geräts im Self Service Portal Remote zurücksetzen. Voraussetzung: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Passwort zurücksetzen aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. 4. Bestätigen Sie alle Meldungen oder folgen Sie den Anweisungen, die angezeigt werden. Wenn Sie ein Android- oder Windows Phone-Gerät verwenden, wird automatisch ein neues Passwort erstellt und im Self Service Portal angezeigt. Bei ios-geräten geben Sie selbst das neue Passwort ein, dass zur Sperrung des Geräts verwendet wird. Ihr Gerät ist gesperrt und kann mit dem neu definierten Passwort entsperrt werden. 7.5 App Protection-Kennwort zurücksetzen (Android) Wenn Ihr Systemadministrator App Protection für bestimmte Apps auf Ihrem Gerät konfiguriert hat, werden Sie dazu aufgefordert, ein Kennwort zu definieren, wenn Sie die geschützte App 17

18 Sophos Mobile Control zum ersten Mal öffnen. Sie müssen dieses Kennwort jedes Mal eingeben, wenn Sie die App öffnen oder Ihr Gerät gesperrt worden ist. Sie können das Kennwort im Self Service Portal zurücksetzen. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie App Protection-Kennwort zurücksetzen aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Ein Meldungsdialog wird angezeigt. 4. Geben Sie im Feld Neues Kennwort ein neues Kennwort ein und bestätigen Sie es. 5. Klicken Sie auf Kennwort zurücksetzen. 7.6 Kennwort für Sophos Secure Workspace (SSW) App zurücksetzen (ios, Android) Sie können Ihr Kennwort für die Sophos Secure Workspace App im Self Service Portal per Fernzugriff zurücksetzen. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Kennwort für SW App zurücksetzen aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Ein Dialog wird angezeigt, um Sie zu informieren, dass Sie ein neues Kennwort auf Ihrem Gerät eingeben werden müssen. 4. Wählen Sie Ich bin mir bewusst, dass die nachfolgende Aktion nicht rückgängig gemacht werden kann und klicken Sie auf Zurücksetzen des Kennworts für SW App. Ihr Kennwort für die Sophos Secure Workspace App wird entfernt. Sie werden aufgefordert, ein neues Passwort einzugeben. 7.7 Anzeigen der Position von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Bei Diebstahl oder Verlust können Sie die Position registrierter Geräte basierend auf GPS-Koordinaten anzeigen. Voraussetzungen: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. Für diese Funktion müssen für Ihr Gerät Standortdienste mit GPS oder Drahtlosnetzwerke zugelassen sein. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Position anzeigen aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Ein Meldungsdialog mit der letzten Position wird angezeigt. 18

19 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 4. Um die letzte bekannte Position anzeigen zu lassen, klicken Sie auf Position anzeigen. Bei ios- und Windows Phone-Geräten müssen die Meldungen auf dem Gerät bestätigt werden, bevor die Position angezeigt werden kann. Nach Abschluss des Auftrags können Sie die Position Ihres Geräts in Google Maps einsehen. 7.8 Gerät zurücksetzen (Android, ios, Windows Phone) Bei Diebstahl oder Verlust können Sie registrierte Geräte auf den Auslieferungszustand zurücksetzen. Wenn Sie im Zweifel sind, ob ein vollständiges Zurücksetzen des Geräts erforderlich ist, wenden Sie sich an Ihren Systemadministrator. Hinweis: Wenn Sie ein Gerät zurücksetzen, werden alle Daten auf dem Gerät gelöscht. Voraussetzung: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Zurücksetzen aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Ein Dialog wird angezeigt, um Sie zu warnen, dass das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt wird und dies nicht rückgängig gemacht werden kann. 4. Wählen Sie Bestätigen. Das Gerät wird auf den Werkszustand zurückgesetzt. Alle Daten werden gelöscht. 7.9 Gerät neu konfigurieren (Android, ios, Windows Phone) Sollte Sophos Mobile Control von Ihrem Gerät entfernt worden sein (zum Beispiel durch Zurücksetzen des Geräts) und es ist noch registriert, so können Sie es im Self Service Portal neu konfigurieren. Sie können Gerät neu konfigurieren auch auswählen, wenn Sophos Mobile Control noch nicht vom Gerät entfernt wurde. In diesem Fall wird es in einem ersten Schritt zunächst deregistriert. Voraussetzung: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Neu konfigurieren aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Ein Dialog wird angezeigt, um Sie zu warnen, dass das Gerät auch dann deregistriert wird, wenn es verwaltet wird. 4. Klicken Sie auf Bestätigen. Der Installations- und Konfigurationsvorgang wird gestartet. Diese Schritte sind dieselben, die unter Einrichten von Sophos Mobile Control auf Ihrem Gerät (Seite 8) beschrieben werden, beginnend mit der Seite Installationsmodus auswählen. Nach Abschluss des Vorgangs ist Sophos Mobile Control wieder auf dem Gerät eingerichtet. 19

20 Sophos Mobile Control 7.10 Deregistrieren von Geräten (Android, ios, Windows Phone) Wenn Sie Ihr in Sophos Mobile Control verwaltetes Gerät nicht mehr verwenden, weil Sie zum Beispiel ein neues Gerät erhalten haben, können Sie das nicht mehr verwendete Gerät deregistrieren. Dies ist vor allem dann nützlich, wenn die Anzahl an Geräten, die Sie über das Self Service Portal registrieren können, begrenzt ist. Voraussetzung: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. So deregistrieren Sie ein in Sophos Mobile Control verwaltetes Gerät: 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Deregistrieren aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Ein Dialog wird angezeigt, um Sie zu warnen, dass hiermit alle Änderungen an Sophos Mobile Control gelöscht werden und diese Aktion nicht rückgängig gemacht werden kann. 4. Klicken Sie auf Bestätigen. Ihr Gerät wird aus der Geräteverwaltung entfernt. Wenn ein Android-Gerät aus der Geräteverwaltung entfernt wird: Der Sophos Mobile Control Geräteadministrator wird deaktiviert. Falls installiert, wird der Samsung SAFE Plugin Geräteadministrator deaktiviert. Alle Daten werden aus der App entfernt. Die App verbleibt jedoch auf dem Gerät. Falls erforderlich, müssen Sie die App Sophos Mobile Control manuell deinstallieren. Wenn ein ios-gerät aus der Geräteverwaltung entfernt wird: Das MDM-Basisprofil und alle über Sophos Mobile Control installierten Profile und Managed Apps werden entfernt. Der Sophos Mobile Control App wird deinstalliert. Auf das Gerät angewendete Beschränkungen werden aufgehoben. Das über Sophos Mobile Control konfigurierte -Konto wird mit allen s entfernt. Wenn ein Windows Phone-Gerät aus der Geräteverwaltung entfernt wird: Die Sophos Mobile Control App und alle Richtlinien werden vom Gerät entfernt. Die Server-Anmeldedaten und alle weiteren vom Server erhaltenen Daten werden entfernt Deregistrierte Geräte löschen (Android, ios, Windows Phone) Wenn Sie ein Gerät deregistriert oder zurückgesetzt haben, können Sie es im Self Service Portal löschen, um es aus dem System zu entfernen. 20

21 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones Voraussetzung: Ihr Systemadministrator hat diese Funktion für das Self Service Portal aktiviert. 1. Rufen Sie die Seite Home des Self Service Portal auf. 2. Wählen Sie das relevante Gerät aus der Liste der registrierten Geräte. 3. Wählen Sie Löschen aus dem Drop-Down-Menü Aktion auswählen. Ein Dialog wird angezeigt, um Sie zu warnen, dass das Löschen nicht rückgängig gemacht werden kann 4. Klicken Sie auf Bestätigen. Das Gerät wird in der Liste Ihrer Geräte nicht mehr angezeigt Support-Informationen im Self Service Portal Sollten während der Benutzung des Self Service Portal Probleme auftreten, bei denen Sie Hilfe vom Support-Team benötigen, klicken Sie auf Support in der Kopfzeile. In der Support Ansicht finden Sie die Kontaktinformationen für Ihr Support-Team und alle weiteren zur Verfügung gestellten Informationen. 21

22 Sophos Mobile Control 8 Technischer Support Technischen Support zu Sophos Produkten können Sie wie folgt abrufen: Rufen Sie die SophosTalk Community unter community.sophos.com/ auf und suchen Sie nach Benutzern mit dem gleichen Problem. Durchsuchen Sie die Sophos Support Knowledgebase unter Laden Sie die Produktdokumentation herunter unter Öffnen Sie ein Ticket bei unserem Support Team unterhttps://secure2.sophos.com/support/contact-support/support-query.aspx. 22

23 Benutzerhandbuch für Android-, Apple ios-, Windows-Smartphones 9 Rechtliche Hinweise Copyright Sophos Limited. Alle Rechte vorbehalten Diese Publikation darf weder elektronisch oder mechanisch reproduziert, elektronisch gespeichert oder übertragen, noch fotokopiert oder aufgenommen werden, es sei denn, Sie verfügen entweder über eine gültige Lizenz, gemäß der die Dokumentation in Übereinstimmung mit dem Lizenzvertrag reproduziert werden darf, oder Sie verfügen über eine schriftliche Genehmigung des Urheberrechtsinhabers. Sophos ist ein eingetragenes Warenzeichen von Sophos Limited. Alle anderen erwähnten Produkt- und Unternehmensnamen sind Warenzeichen oder eingetragene Warenzeichen der jeweiligen Inhaber. 23

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile Produktversion: 2.5 Stand: Juli 2012 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Anmeldung am Self Service Portal... 4 3 Einrichten von Sophos Mobile

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android. Produktversion: 3

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android. Produktversion: 3 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Produktversion: 3 Stand: Januar 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten von

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile Produktversion: 2 Stand: Dezember 2011 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Einrichten von Sophos Mobile Control auf einem Windows Mobile

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhilfe. Produktversion: 6.1

Sophos Mobile Control Benutzerhilfe. Produktversion: 6.1 Sophos Mobile Control Benutzerhilfe Produktversion: 6.1 Stand: Mai 2016 Inhalt 1 Über diese Hilfe...4 2 Über Sophos Mobile Control...5 3 Am Self Service Portal anmelden...6 3.1 Erstmalig anmelden...6 3.2

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3.6

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3.6 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 3.6 Stand: November 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhilfe. Produktversion: 7

Sophos Mobile Control Benutzerhilfe. Produktversion: 7 Sophos Mobile Control Benutzerhilfe Produktversion: 7 Inhalt 1 Über diese Hilfe...4 2 Über Sophos Mobile Control...5 3 Am Self Service Portal anmelden...6 3.1 Erstmalig anmelden...6 3.2 Anmelden...6 3.3

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android. Produktversion: 3.6

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android. Produktversion: 3.6 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Produktversion: 3.6 Stand: November 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android, Apple ios, Windows Phone und Windows Mobile. Produktversion: 6

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android, Apple ios, Windows Phone und Windows Mobile. Produktversion: 6 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android, Apple ios, Windows Phone und Windows Mobile Produktversion: 6 Stand: Dezember 2015 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Anmeldung am Self Service

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile. Produktversion: 3

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile. Produktversion: 3 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Mobile Produktversion: 3 Stand: Januar 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 2 Stand: Dezember 2011 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Einrichten von Sophos Mobile Control auf einem Apple iphone... 4 3

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 3 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 3 Stand: Januar 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten von

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Produktversion: 2.5 Stand: Juli 2012 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Anmeldung am Self Service Portal... 4 3 Einrichten von Sophos Mobile Control

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android. Produktversion: 4

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android. Produktversion: 4 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Produktversion: 4 Stand: Mai 2014 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten von Sophos

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 2.5 Stand: Juli 2012 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Anmeldung am Self Service Portal... 4 3 Einrichten von Sophos Mobile

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Android Produktversion: 2 Stand: Dezember 2011 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control... 3 2 Einrichten von Sophos Mobile Control auf einem Android-Mobiltelefon...

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 4

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios. Produktversion: 4 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Apple ios Produktversion: 4 Stand: Mai 2014 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten von Sophos

Mehr

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Phone 8. Produktversion: 3.5

Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Phone 8. Produktversion: 3.5 Sophos Mobile Control Benutzerhandbuch für Windows Phone 8 Produktversion: 3.5 Stand: Juli 2013 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Control...3 2 Einleitung...4 3 Anmeldung am Self Service Portal...5 4 Einrichten

Mehr

Rollout. auralis 2.6

Rollout. auralis 2.6 Rollout auralis 2.6 28.8.2017 1 Rollout... 2 1.1 iphone/ipad... 2 1.2 Android (Nur Samsung Geräte)... 6 1.3 Windows Phone 8.0... 8 1.4 Windows Phone 8.1... 12 1.5 Windows 10... 13 1.6 Anderes... 16 2 Support...

Mehr

Das neue Anmeldeverfahren für die DVAG IT-Systeme

Das neue Anmeldeverfahren für die DVAG IT-Systeme Das neue Anmeldeverfahren für die DVAG IT-Systeme 1. Download der "DVAG Login"-App Im Apple App Store Im Google Play Store............. 3. Umstellung auf DVAG Login Aktivierungsnummer generieren Aktivierung

Mehr

Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30

Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30 Brainloop Secure Dataroom Service Version 8.30 QR-Code-Authentifizierung leicht gemacht Schnellstartanleitung Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2014. Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Wechsel von Blackberry auf iphone

Wechsel von Blackberry auf iphone Wechsel von Blackberry auf iphone 3 Schritte für den Wechsel von Blackberry auf iphone. Bitte halten Sie für die Einrichtung Ihre Apple ID bereit. Erforderlich 1. Schritt: Neues iphone einrichten 2. Schritt:

Mehr

Sophos Mobile Encryption for Android Hilfe. Produktversion: 1.0

Sophos Mobile Encryption for Android Hilfe. Produktversion: 1.0 Sophos Mobile Encryption for Android Hilfe Produktversion: 1.0 Stand: September 2012 Inhalt 1 Über Sophos Mobile Encryption...3 2 Home-Ansicht...5 3 Lokaler Speicher...6 4 Dropbox...7 5 Favoriten...10

Mehr

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto Webmailanmeldung Öffnen sie in ihrem Browser die Adresse webmail.gym-knittelfeld.at ein. Sie werden automatisch zum Office 365 Anmeldeportal weitergeleitet. Melden sie sich mit ihrer vollständigen E-Mail-Adresse

Mehr

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung

Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Sophos Anti-Virus für Mac OS X Netzwerk-Startup-Anleitung Für Netzwerke unter Mac OS X Produktversion: 8.0 Stand: April 2012 Inhalt 1 Einleitung...3 2 Systemvoraussetzungen...4 3 Installation und Konfiguration...5

Mehr

BlackBerry Dynamics einrichten - Android

BlackBerry Dynamics einrichten - Android Status Vorname Name Funktion Datum DD-MM-YYYY Erstellt: V. De Riggi Junior Network Engineer 07.09.2017 12:31:16 V. De Riggi Unterschrift Handwritten signature or electronic signature (time (CET) and name)

Mehr

Forcepoint Secure Messaging Benutzerhilfe

Forcepoint Secure Messaging Benutzerhilfe Forcepoint Secure Messaging Benutzerhilfe Willkommen bei Forcepoint Secure Messaging, einem Tool, das ein sicheres Portal für die Übertragung und Anzeige vertraulicher Daten in E-Mails bietet. Sie können

Mehr

1. Allgemein. Verschlüsselte für Android Smartphone Schritt für Schritt Anleitung

1. Allgemein. Verschlüsselte  für Android Smartphone Schritt für Schritt Anleitung Verschlüsselte Email für Android Smartphone Schritt für Schritt Anleitung 1. Allgemein Jede E-Mail Nachricht die an externe Empfänger gesendet wird, wird automatisch signiert. Um jedoch eine verschlüsselte

Mehr

Barmenia Versicherungen

Barmenia Versicherungen Barmenia Versicherungen Airwatch Android HA IT-Services Andre Griepernau, Dirk Hörner, Silke Glicinski Seite 2 Inhalt 1. Wichtige Hinweise... 3 2. Einrichtung von Airwatch... 4 2.1 Einrichtung des Gerätes...

Mehr

Anmeldung Softwaretoken: SafeNet MobilePASS+ für Apple ios

Anmeldung Softwaretoken: SafeNet MobilePASS+ für Apple ios Anmeldung Softwaretoken: SafeNet MobilePASS+ für Apple ios Schritt 1: Öffnen Sie die E-Mail mit der Selbstanmeldung a. Öffnen Sie die E-Mail mit der Selbstanmeldung auf Ihrem Apple ios Handy. HINWEIS:

Mehr

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch

VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch VMware Workspace Portal- Benutzerhandbuch Workspace Portal 2.1 Dieses Dokument unterstützt die aufgeführten Produktversionen sowie alle folgenden Versionen, bis das Dokument durch eine neue Auflage ersetzt

Mehr

TABLET KONFIGURATION. Apple ipad. für D-Netz. ios 7

TABLET KONFIGURATION. Apple ipad. für D-Netz. ios 7 TABLET KONFIGURATION Apple ipad für D-Netz ios 7 INHALT Bedienelemente SIM-Karte entsperren Internet (Mobilfunk) Internet (WLAN) E-Mail SIM-Karten PIN Apps 1 BEDIENELEMENTE Dieses Dokument unterstützt

Mehr

Anleitung Team-Space. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V

Anleitung Team-Space. by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V Anleitung Team-Space by DSwiss AG, Zurich, Switzerland V.. - 05-04- INHALT 3 TEAM-SPACE SETUP. EINLEITUNG. TEAM-SPACE OHNE BESTEHENDES KONTO ERSTELLEN.3 TEAM-SPACE MIT BESTEHENDEM KONTO ERSTELLEN TEAM-SPACE

Mehr

Antivirus Security. Benutzerhandbuch

Antivirus Security. Benutzerhandbuch Antivirus Security Benutzerhandbuch Warenzeichen und Copyright Warenzeichen Windows ist ein registriertes Warenzeichen der Microsoft Corporation in den Vereinigten Staaten und anderen Ländern. Alle anderen

Mehr

Anleitung Outlook Add-In Konferenzen Planen, buchen und organisieren direkt in Outlook.

Anleitung Outlook Add-In Konferenzen Planen, buchen und organisieren direkt in Outlook. Anleitung Outlook Add-In Konferenzen Planen, buchen und organisieren direkt in Outlook. Inhalt 2 3 1 Systemvoraussetzungen 3 2 Outlook 3 3 Add-in installieren 4 4 Outlook einrichten 4 4.1 Konto für Konferenzsystem

Mehr

Kurzanleitung. PC, Mac, ios und Android

Kurzanleitung. PC, Mac, ios und Android Kurzanleitung PC, Mac, ios und Android Für PC installieren Detaillierte Informationen zu den Systemvoraussetzungen finden Sie in der ReadMe-Datei auf dem Installationsdatenträger oder auf der Trend Micro

Mehr

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Der Service Self Service Reset Password bietet den Benutzern der Provinzdomäne die Möglichkeit, ihr Passwort selbständig zu ändern oder zurückzusetzen. Um den

Mehr

Quickline Cloud Apps

Quickline Cloud Apps Quickline Cloud Apps Inhaltsverzeichnis Inhalt 1. Einstieg 3 2. Unterstützte Geräte 3 3. Mobile Apps 4 3.1 Hauptmenü 5 3.2 Automatische Aktualisierung 7 3.3 Dateikennzeichnung 8 3.4 Erste Nutzung 9 3.4.1

Mehr

Sophos Mobile Control

Sophos Mobile Control Roman Schlenker Senior Sales Engineer Sophos Mobile Control Security for mobile devices Sophos Mobile Control Zentrale Administration von Smartphones & Tablets Zentrale Administration & Konfiguration Zentrale

Mehr

HANDBUCH ZUR AKTIVIERUNG UND NUTZUNG DER HANDY-SIGNATUR APP

HANDBUCH ZUR AKTIVIERUNG UND NUTZUNG DER HANDY-SIGNATUR APP HANDBUCH ZUR AKTIVIERUNG UND NUTZUNG DER HANDY-SIGNATUR APP In diesem Dokument wurde aus Gründen der besseren Lesbarkeit auf geschlechtsneutrale Formulierungen verzichtet A-Trust GmbH 2016 2 Handbuch Handy-Signatur

Mehr

Sophos SafeGuard Disk Encryption for Mac Schnellstartanleitung. Produktversion: 6.1

Sophos SafeGuard Disk Encryption for Mac Schnellstartanleitung. Produktversion: 6.1 Sophos SafeGuard Disk Encryption for Mac Schnellstartanleitung Produktversion: 6.1 Stand: Januar 2014 Inhalt 1 Über SafeGuard Disk Encryption for Mac...3 2 Arbeiten mit SafeGuard Disk Encryption for Mac...4

Mehr

MOBILE SECURITY. Schritt für Schritt erklärt

MOBILE SECURITY. Schritt für Schritt erklärt F-SECURE MOBILE SECURITY Schritt für Schritt erklärt Was ist F-Secure F-Secure Mobile Security F-Secure Mobile Security ist eine komplette Sicherheits-Lösung für Ihr Android-Smartphone und -Tablet (ab

Mehr

1. Allgemein. Verschlüsselte für IPhone IOS Geräte Schritt für Schritt Anleitung

1. Allgemein. Verschlüsselte  für IPhone IOS Geräte Schritt für Schritt Anleitung Verschlüsselte Email für IPhone IOS Geräte Schritt für Schritt Anleitung 1. Allgemein Jedes E-Mail das zu externen Empfänger versendet wird, wird automatisch digital signiert. Um jedoch verschlüsselte

Mehr

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch

Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Self Service Reset Password Benutzerhandbuch Der Service Self Service Reset Password bietet den Benutzern der Provinzdomäne die Möglichkeit, ihr Passwort selbständig zu ändern oder zurückzusetzen. Um den

Mehr

F-SECURE KEY PREMIUM. Schritt für Schritt erklärt

F-SECURE KEY PREMIUM. Schritt für Schritt erklärt F-SECURE KEY PREMIUM Schritt für Schritt erklärt Was ist F-Secure Key? F-Secure Key Premium ist eine Passwortmanager-App für all Ihre Geräte. Mit F-Secure Key Premium können Sie Ihre Passwörter und persönlichen

Mehr

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Version 3.0, 15. April 2014 Exchange Online via Browser nutzen Sie können mit einem Browser von einem beliebigen Computer aus auf Ihr MIT-Hosted Exchange

Mehr

Google Cloud Print Anleitung

Google Cloud Print Anleitung Google Cloud Print Anleitung Version 0 GER Zu den Hinweisen In diesem Benutzerhandbuch wird für Hinweise der folgende Stil verwendet: Hinweise informieren Sie darüber, wie auf eine bestimmte Situation

Mehr

Alteryx Server Schnellstart-Handbuch

Alteryx Server Schnellstart-Handbuch Alteryx Server Schnellstart-Handbuch A. Installation und Lizenzierung Laden Sie das Alteryx Server-Installationspaket herunter und folgen Sie den nachstehenden Anweisungen, um Alteryx Server zu installieren

Mehr

EIBPORT 3 VPN SSL Nutzung mit OpenVPN-Client

EIBPORT 3 VPN SSL Nutzung mit OpenVPN-Client BAB TECHNOLOGIE GmbH EIBPORT 3 VPN SSL Nutzung mit OpenVPN-Client Datum: 11. Oktober 2016 DE BAB TECHNOLOGIE GmbH 1 OPTIMALE DATENSICHERHEIT Um bei Internet-Zugriffen auf EIBPORT 3 eine ausreichende Datensicherheit

Mehr

Mobile AppGebrauchsanweisung

Mobile AppGebrauchsanweisung Mobile AppGebrauchsanweisung Die folgende Anleitung erklärt Ihnen, wie Sie die drei verschiedenen Apps herunterladen. Bitte achten Sie darauf, dass Sie für die Forschungsstudie jedes Mal dieselbe E-Mail-Adresse

Mehr

McAfee Security-as-a-Service -

McAfee Security-as-a-Service - Handbuch mit Lösungen zur Fehlerbehebung McAfee Security-as-a-Service - Zur Verwendung mit der epolicy Orchestrator 4.6.0-Software Dieses Handbuch bietet zusätzliche Informationen zur Installation und

Mehr

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch

Doro Experience. Manager. für Android. Tablets. Deutsch Doro für Android Tablets Manager Deutsch Einführung Verwenden Sie den Doro Manager, um Anwendungen auf einem Doro über einen Internet-Browser von jedem beliebigen Ort aus zu installieren und zu bearbeiten.

Mehr

Quickline Cloud Apps

Quickline Cloud Apps Quickline Cloud Apps Inhaltsverzeichnis Inhalt 1. Einstieg 3 2. Unterstützte Geräte 3 3. Mobile Apps 4 3.1 Hauptmenü 5 3.2 Automatische Aktualisierung 7 3.3 Dateikennzeichnung 8 3.4 Erste Nutzung 9 3.4.1

Mehr

Workany 3.0. Einführung Workany 3.0. In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Workany 3.0 eingerichtet und benutzt wird. Version 2.1.

Workany 3.0. Einführung Workany 3.0. In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Workany 3.0 eingerichtet und benutzt wird. Version 2.1. Workany 3.0 Einführung Workany 3.0 In dieser Anleitung wird beschrieben, wie Workany 3.0 eingerichtet und benutzt wird. Version 2.1 2016 citius AG citius AG Giessereistrasse 4 8620 Wetzikon Tel.+41 (0)43

Mehr

Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen

Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen Anleitung MyLogin Telefonie Einstellungen Inhalt 1. Beschreibung 3 1.1. Anmelden 3 2. Funktionen 3 2.1. Home 3 2.2. Pakete 4 2.2.1. Internet Einstellungen 5 2.2.2. Telefonie Einstellungen 5 2.2.3 E-Mail

Mehr

Anleitung für den externen Zugriff auf den Exchange-Server der ZUV über Outlook Web App

Anleitung für den externen Zugriff auf den Exchange-Server der ZUV über Outlook Web App Anleitung für den externen Zugriff auf den Exchange-Server der ZUV über Outlook Web App Zentrale Einrichtung für Informationsverarbeitung und Kommunikation Autor: Marko Klein Kommentare? Senden Sie Ihr

Mehr

Upgrade Szenario SMC 2.5 auf SMC 2.6

Upgrade Szenario SMC 2.5 auf SMC 2.6 Upgrade Szenario SMC 2.5 auf SMC 2.6 Support April 2011 www.avira.de Irrtümer und technische Änderungen vorbehalten Avira GmbH 2011 1 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Aktualisierung über das Security

Mehr

Benutzerhandbuch für Rescue Lens

Benutzerhandbuch für Rescue Lens Benutzerhandbuch für Rescue Lens Inhalt Überblick über Rescue Lens...3 Systemanforderungen für Rescue Lens...3 Ein- und Beschränkungen der Webkonsole von Lens...4 Starten einer Rescue-Lens-Sitzung...5

Mehr

für Beschäftigte Konfiguration auf Android-Geräten

für Beschäftigte Konfiguration auf Android-Geräten Schritt-für-Schritt-Anleitung Sie möchten automatisch E-Mails auf Ihrem Android-Gerät empfangen und Ihr Postfach über selbiges verwalten? Wir zeigen, wie Sie dies einfach selbst auf den gängigen Geräten

Mehr

Ein Dienst für Hochschulen und Forschungsinstitutionen zum einfachen Synchronisieren und Teilen von Dokumenten

Ein Dienst für Hochschulen und Forschungsinstitutionen zum einfachen Synchronisieren und Teilen von Dokumenten 1. Allgemeines Seite 1 Ein Dienst für Hochschulen und Forschungsinstitutionen zum einfachen Synchronisieren und Teilen von Dokumenten Mobil-Client Steinbuch Centre for Computing, KIT Fassung vom 28.04.2017

Mehr

Durch einen kleinen Geldbetrag kann mehr Speicher dazu gekauft werden. Eines der Systeme mit guten Referenzen ist mydrive.

Durch einen kleinen Geldbetrag kann mehr Speicher dazu gekauft werden. Eines der Systeme mit guten Referenzen ist mydrive. Nutzung von Inhalt 1. Allgemeines... 3 2. Begriffe:... 3 3. Registrierung... 4 4. Hauptfunktionen... 6 4.1 Einstellungen... 7 4.1.1 Information... 7 4.1.2 Hauptbenutzer... 7 4.1.3 Gastbenutzer... 7 4.1.4

Mehr

CargoDocs für Schiffsführer - Benutzeranleitung

CargoDocs für Schiffsführer - Benutzeranleitung CargoDocs für Schiffsführer - Benutzeranleitung Januar 2017 Seite 1 Inhaltsverzeichnis Einleitung 2 Anmelden... 3 Anmelden eines neuen Benutzers 3 Schleppkahn ändern 6 Passwort vergessen 7 Benutzername

Mehr

WU SICHER EINRICHTEN

WU SICHER EINRICHTEN WLAN @ WU SICHER EINRICHTEN Inhalt WLAN an der WU Wien... 2 Verfügbare Netzwerke... 2 WLAN sicher einrichten... 3 WLAN einrichten mit eduroam CAT... 3 Installation mit Android (Handy, Tablet, Netbooks)...

Mehr

Erstanmeldung im Online-Banking mit

Erstanmeldung im Online-Banking mit Erstanmeldung im Online-Banking mit TAN auf Smartphone oder Tablet empfangen Die VR-SecureGo TAN-App ermöglicht Ihnen den bequemen Empfang von Transaktionsnummern (TAN) direkt auf Ihrem Smartphone oder

Mehr

GS-Office Mobile. Einrichtung & Konfiguration

GS-Office Mobile. Einrichtung & Konfiguration GS-Office Mobile Einrichtung & Konfiguration Inhaltsverzeichnis 1. Willkommen bei Sage GS-Office Mobile... 3 1.1 Anmelden in der Service Welt... 5 2. Einrichten des Hauptbenutzers für Sage GS-Office Mobile...

Mehr

Bedienungsanleitung Anwendungsseite

Bedienungsanleitung Anwendungsseite Lesen Sie dieses Handbuch sorgfältig vor der Verwendung des Geräts und bewahren Sie es zum Nachschlagen griffbereit auf. Bedienungsanleitung Anwendungsseite INHALTSVERZEICHNIS Verwendung dieses Handbuchs...2

Mehr

1. Installieren Sie VR-SecureGo auf dem Gerät, auf dem Sie die App nutzen möchten.

1. Installieren Sie VR-SecureGo auf dem Gerät, auf dem Sie die App nutzen möchten. Grundsätzliches Diese Anleitung ist für Sie richtig, wenn Sie einen neuen VR-NetKey inkl. Online- Banking-PIN (per Post) von uns erhalten haben und unser ebanking mit dem Freigabe-Verfahren VR-SecureGo

Mehr

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30. QR Code Scanner-Apps für ios Version 1.1 und für Android

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30. QR Code Scanner-Apps für ios Version 1.1 und für Android Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 QR Code Scanner-Apps für ios Version 1.1 und für Android Schnellstartanleitung Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte

Mehr

Waldecker Bank eg VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO-APP HERUNTER APP STARTEN UND FELDER AUSFÜLLEN

Waldecker Bank eg VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN LADEN SIE DIE VR-SECUREGO-APP HERUNTER APP STARTEN UND FELDER AUSFÜLLEN Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Seite: 1 Wir machen den Weg frei.! VR-SECUREGO DAS SOLLTEN SIE WISSEN Ihre Vorteile: 3 Optimal für Mobile-Banking (auch auf dem Tablet) 3 In der App sehen Sie

Mehr

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010

Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Clientkonfiguration für Hosted Exchange 2010 Vertraulichkeitsklausel Das vorliegende Dokument beinhaltet vertrauliche Informationen und darf nicht an Dritte weitergegeben werden. Kontakt: EveryWare AG

Mehr

Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung

Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung Novell Filr 2.0 Web-Kurzanleitung Februar 2016 Kurzanleitung Dieses Dokument macht Sie mit Novell Filr vertraut und enthält Informationen zu den wichtigsten Konzepten und Aufgaben. Funktionen von Filr

Mehr

Anleitung zur Registrierung im Online-Portal My Globality

Anleitung zur Registrierung im Online-Portal My Globality Anleitung zur Registrierung im Online-Portal My Globality Globality S.A. 1A, rue Gabriel Lippmann L-5365 Munsbach Luxembourg www. globality-health.com E-Mail: contact@globality-health.com Verwaltungsrat:

Mehr

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis

Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Mobiltelefon Registrierung in Afaria Inhaltsverzeichnis Windows Phone Registrierung Seite 2 iphone Registrierung Seite 10 Android Registrierung Seite 20 Windows Phone Registrierung Dokumentname: Kontakt:

Mehr

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 QR-Code-Scanner-App für ios und Android Schnellstartanleitung

Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 QR-Code-Scanner-App für ios und Android Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Brainloop Secure Dataroom Version 8.30 Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion 1.3 Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum

Mehr

CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1

CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1 CBS-Heidelberg Helpdesk Filr-Dokumentation S.1 Dokumentation der Anwendung Filr von Novell G Informationen zu Filr, die über diese Dokumentation hinausgehen, finden Sie im Internet unter: http://www.novell.com/de-de/documentation/novell-filr-1-1/

Mehr

HANDBUCH FÜR IT-ADMINISTRATOREN

HANDBUCH FÜR IT-ADMINISTRATOREN HANDBUCH FÜR IT-ADMINISTRATOREN Inhalt 1. Einleitung...2 2. Registrieren von Benutzern...3 2.1. Erstellen eines Kontos für das Learning Center...3 2.2. Erstellen von Benutzern...3 2.2.1. Anlegen einzelner

Mehr

42 Team IMAP-Server. Einstellung für Microsoft Outlook Einstellung für Mozilla Thunderbird

42 Team IMAP-Server. Einstellung für Microsoft Outlook Einstellung für Mozilla Thunderbird 42 Team IMAP-Server Einstellung für Microsoft Outlook Einstellung für Mozilla Thunderbird Die in diesen Unterlagen enthaltenen Informationen können ohne gesonderte Mitteilung geändert werden. 42 Software

Mehr

Mobile Integration Android

Mobile Integration Android Mobile Integration Android Allgemein Sie können Ihr mobiles Endgerät mit der fonial Online Telefonanlage verbinden und so ortsunabhängig von Ihrer Festnetzrufnummer telefonieren. Wenn Ihr Android-Smartphone

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange 2013 Hosted Exchange 2013 Inhalte Wichtiger Hinweis zur Autodiscover-Funktion...2 Hinweis zu Windows XP und Office 2003...2 Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013...3 Automatisch einrichten, wenn

Mehr

Bedienungsanleitung für das MEEM-Netzwerk

Bedienungsanleitung für das MEEM-Netzwerk Bedienungsanleitung für das MEEM-Netzwerk 1. Über das MEEM-Netzwerk Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitungen für MEEM-Kabel und Handy-App für ios oder Android sowie

Mehr

Einrichtung des Sicherheitszertifikats

Einrichtung des Sicherheitszertifikats Eduroam Setup Android Diese Seite beschreibt die Einrichtung des Eduroam-Netzwerks auf mobilen Endgeräten mit dem Android- Betriebssystem. Zum dienstlichen Einsatz von mobilen Endgeräten beachten Sie bitte

Mehr

Xerox App Gallery-App Kurzanleitung. Zum Gebrauch mit Xerox ConnectKey Technology-aktivierten Multifunktionsdruckern (MFD) 702P03997

Xerox App Gallery-App Kurzanleitung. Zum Gebrauch mit Xerox ConnectKey Technology-aktivierten Multifunktionsdruckern (MFD) 702P03997 Xerox App Gallery-App Kurzanleitung 702P03997 Zum Gebrauch mit Xerox ConnectKey Technology-aktivierten Multifunktionsdruckern (MFD) Über die Xerox App Gallery-App können Apps mit neuen Funktionen und Fähigkeiten

Mehr

Benutzeranleitung zum MFA-Portal der Hochschule Luzern. hslu.ch/helpdesk Andere

Benutzeranleitung zum MFA-Portal der Hochschule Luzern. hslu.ch/helpdesk Andere IT Services Support Werftestrasse 4, Postfach 2969, CH-6002 Luzern T +41 41 228 21 21 hslu.ch/helpdesk, informatikhotline@hslu.ch Luzern, 21. Juni 2017 Seite 1/10 Kurzbeschrieb: Benutzeranleitung zum MFA-Portal

Mehr

Anleitung GiS WinLock Administrator Version 2.03

Anleitung GiS WinLock Administrator Version 2.03 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 2 1.1. Transponderformat 2 1.2. Betriebssysteme 2 1.3. Einbindung im Betriebssystem 2 2. WinLock Administrator 3 2.1. Aktionsauswahl 4 Keine Aktion 4 Arbeitsstation sperren

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung - 1 - Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v15 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows OS X

Mehr

Infos zum SecureGo-Verfahren

Infos zum SecureGo-Verfahren Infos zum SecureGo-Verfahren - TAN-Bereitstellung per App auf Ihrem Smartphone oder Tablet - Mit der App "SecureGo" empfangen Sie Transaktionsnummern (TAN) jederzeit sicher und bequem auf Ihrem Smartphone

Mehr

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Willkommen bei Websense Secure Messaging, einem Tool, das ein sicheres Portal für die Übertragung und Anzeige vertraulicher, persönlicher Daten in E-Mails bietet.

Mehr

Repair Guide für das tolino tab 8

Repair Guide für das tolino tab 8 Repair Guide für das tolino tab 8 Ein Software-Update der Google Play-Dienste durch Google kann aktuell auf dem tolino tab 8 zu Problemen bei der Nutzung von Google Play Diensten (Google Play Store, Google

Mehr

Avira Free Android Security 1.1 Releaseinformationen

Avira Free Android Security 1.1 Releaseinformationen Releaseinformationen 1. Zusammenfassung Avira Free Android Security 1.1 ist die neue Version unserer bestehenden Android Anwendung, die den Schwerpunkt auf den Diebstahlschutz mobiler Geräte legt. Mit

Mehr

Benutzerhandbuch - alfaview.com

Benutzerhandbuch - alfaview.com Benutzerhandbuch - alfaview.com Schritt 1: Benutzerprofil vervollständigen (Einladung erforderlich) Schritt 2: Download & Installation der alfaview-software Schritt 3: Konferenzraum betreten Schritt 4:

Mehr

1Unified Mobile für Android Benutzerhandbuch

1Unified Mobile für Android Benutzerhandbuch 1Unified Mobile für Android Benutzerhandbuch Autor: Bernhard Mayrhofer Versionsnummer: 3.12 Änderungsdatum: 12. September 2014 Copyright 2014 UNICOPE GmbH Inhaltsverzeichnis 1. Einrichten und Einstellungen

Mehr

Handbuch für Endanwender Installation und Nutzung von MobilePass Token

Handbuch für Endanwender Installation und Nutzung von MobilePass Token Handbuch für Endanwender Installation und Nutzung von MobilePass Token Sehr wichtig Sie müssen auf Ihrem Smartphone die E-Mail-Adresse "Important Action Required to Activate Your Token" auf global-security-access-management.dbs@dsm.com

Mehr

Benutzer- und Referenzhandbuch

Benutzer- und Referenzhandbuch Benutzer- und Referenzhandbuch MobileTogether Client User & Reference Manual All rights reserved. No parts of this work may be reproduced in any form or by any means - graphic, electronic, or mechanical,

Mehr

Brainloop Dox für Android Version 1.3 Benutzerleitfaden

Brainloop Dox für Android Version 1.3 Benutzerleitfaden Brainloop Dox für Android Version 1.3 Benutzerleitfaden Copyright Brainloop AG, 2004-2015. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentenversion: 1.0 Sämtliche verwendeten Markennamen und Markenzeichen sind Eigentum

Mehr

Bentley Anwender Registrierung

Bentley Anwender Registrierung Ich bin ein Administrator und habe mein Passwort für die Anwenderverwaltung vergessen. Wie gehe ich vor? Wenn Sie Ihr Passwort vergessen haben, melden Sie sich mit Ihrer E-Mail-Adresse an und wählen Passwort

Mehr

untermstrich SYNC Handbuch

untermstrich SYNC Handbuch Handbuch 11/2017 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Installation... 3 2.1 Systemanforderungen... 3 2.2 Vorbereitungen in Microsoft Outlook... 3 2.3 Setup... 4 3. SYNC-Einstellungen... 6 3.1 Verbindungsdaten...

Mehr

PV-Cam Viewer für IP Cam. App Store/Play Store Installation Schnellanleitung

PV-Cam Viewer für IP Cam. App Store/Play Store Installation Schnellanleitung PV-Cam Viewer für IP Cam App Store/Play Store Installation Schnellanleitung 1.Installieren Sie die App "PV Cam Viewer" Wir bieten 2 Methoden zur Installation der PV Cam Viewer App. 1. Scannen Sie den QR-Code

Mehr

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3

1. Erreichbarkeit der R+F App Login News... 3 1. Erreichbarkeit der... 2 2. Login... 2 3. News... 3 4. Scannen... 4 4.1 Kommission erstellen... 4 4.2 Artikel-Codes scannen... 4 4.2.1 Scann-Vorgang starten... 4 4.2.2 Hinweise zum Scannen:... 5 4.2.3

Mehr

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac

Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel-Desktop-App Mac Installation und Bedienungsanleitung - v0.9 Bevor Sie diese Anleitung lesen, sollten Sie bitte die Bedienungsanleitung für MEEM-Kabel und Handy-App für

Mehr

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch:

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch: O UTLOOK EDITION Was ist die Outlook Edition? Outlook Edition integriert Microsoft Outlook E-Mail in Salesforce. Die Outlook Edition fügt neue Schaltflächen und Optionen zur Outlook- Benutzeroberfläche

Mehr