Noch schneller dank ExpertEase : Sofortversorgung unmittelbar nach der Implantat-OP. neu

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Noch schneller dank ExpertEase : Sofortversorgung unmittelbar nach der Implantat-OP. neu"

Transkript

1 Noch schneller dank ExpertEase : Sofortversorgung unmittelbar nach der Implantat-OP neu

2 Die Ausgangssituation: Patienten möchten schnell wieder schöne Zähne möglichst direkt nach der Implantation Patienten wünschen nicht Implantate, sondern ästhetische Versorgungen, die den natürlichen Zähnen möglichst nahe kommen. Und das direkt nach der Implantation ohne Zeitverzug. Für die Praxis bedeutet es einen großen Zeit- und Koordinationsaufwand, soll eine prothetische Ver sorgung unmittelbar nach der Implantation chairside fertiggestellt und beim Patienten eingegliedert werden. Die Lösung: Fertigung der Prothetik präoperativ Eingliederung beim Patienten direkt nach schablonengeführter Implantation mit ExpertEase Komfortabel und zeitsparend Keine lange Wartezeiten oder Folgetermine für Ihre Patienten Optimierte Praxisprozesse und Kommunikation mit dem Dentallabor Keine Hektik für Sie während und nach der Implantation Sicher Präzise Übertragung der geplanten Implantatposition auf das Meistermodell Vorhersagbare Ästhetik dank Backward-Planning Wirtschaftlich Exzellentes Marketing-Tool für die Gewinnung neuer Patienten Verbinden Sie die Vorteile der präoperativ gefertigten Prothetik mit dem SynCone Konzept, das eine wirtschaftliche definitive Sofortversorgung ermöglicht.

3 Wertvolle Behandlungszeit sparen mit ExpertEase : Eingliederung der Sofortversorgung unmittelbar nach der Implantat-OP Sofern Sie mit ANKYLOS ExpertEase computergestützt und schablonengeführt implantieren, können Sie jetzt Ihren Aufwand und Ihre Zeit am Behandlungsstuhl deutlich verkürzen. Mit der ExpertEase Bohrschablone und den neuen ExpertEase Positionierhilfen GS ist es möglich, ein Meistermodell herzustellen, auf dem bereits vor dem chirurgischen Eingriff ein hochästhetisches (Langzeit-)Provisorium angefertigt werden kann selbst bei komplexen Fällen. Bei ANKYLOS haben Sie mit dem SynCone Konzept zusätzlich die Option, den Patienten intraoperativ definitiv prothetisch zu versorgen. Durch die hohe Genauigkeit des ExpertEase Systems kann bereits vor dem OP-Termin vom Labor eine Metallarmierung in die SynCone Prothese eingearbeitet werden. Ihre Pa tienten können damit innerhalb weniger Minuten nach der Implantat-OP prothetisch versorgt werden. Nur bei Nutzung von computergestützter Chirurgie mit ANKYLOS ExpertEase ist es jetzt möglich, die prothetische Versorgung auf ANKYLOS Implantaten vor dem Eingriff zu fertigen und nach der OP einzugliedern ohne Zeitverlust. Hierbei dient die Bohrschablone multifunktionell nicht nur als Bohrhilfe, sondern auch zur Modellherstellung zusammen mit der Positionierhilfe GS bei schleimhaut- und zahngetragenen Fällen. Bei knochengetragenen Fällen nutzen Sie das Knochen modell mit Hohlräumen für Laborimplantate. Präoperative Prothetik mit ANKYLOS ExpertEase Bestell-Nr Artikel ANKYLOS Positionierhilfe GS* schmal für Laborimplantat A Zur Befestigung in ND (schmal) Schablonenhülsen Farbe: Rot ANKYLOS Positionierhilfe GS* breit für Laborimplantat B Zur Befestigung in WD (breit) Schablonenhülsen Farbe: Gold Immediate Smile Modell Knochenmodell mit Hohlraum für Laborimplantate und Scanprothese * jede Verpackung beinhaltet 3 Positionierhilfen GS. Die Bauteile sind zur eindeutigen Unterscheidung entsprechend dem Durchmesser der Laborimplantate bzw. der Implantate farbkodiert.

4 Die Versorgung: Für schleimhaut- und zahngetragenen Fälle mit der ANKYLOS Positionierhilfe GS Für die Herstellung der prothetischen Versorgung ist ein Gipsmodell notwendig. Durch die Verwendung von ExpertEase besteht die Möglichkeit, die Sofortver sorgung vor der eigentlichen Implantation auf Basis der Planungsdaten zu erstellen. Vorbereitung: Die ExpertEase Bohrschablone auf das Modell aufsetzen, ihren exakten Sitz überprüfen und gegebenenfalls Verzüge, Fehlstellen etc. am Modell entfernen. Wenn die ExpertEase Bohrschablone präzise auf dem Modell sitzt, im Bereich der Implantate einen Silikon-Vorwall über die Schablone und den Modellanteil legen. Anschließend die vorgesehene Position der Laborimplantate auf dem Modell durch die Hülsen mit Bleistift markieren. Danach mit einer Gipsfräse von lateral / bukkal den Gips an den Bleistiftmarkierungen so weit entfernen, dass genügend Raum für das Laborimplantat entsteht. 1 Die Positionierhilfe locker mit dem Laborimplantat verschrauben, ohne diese zu spreizen.

5 2 Anschließend die verbundenen Teile in die jeweilige Bohrhülse der Schablone stecken. Die Positionierhilfe muss bis zum Anschlag in der Schablone sitzen. Die Halteschraube dabei nicht zu stark in die Positionierhilfe eindrücken, da sich diese sonst spreizt und nicht mehr korrekt in der Hülse positioniert werden kann. Gegebenenfalls die Halte schraube anheben, evtl. eine Pinzette oder ein ähnliches Instrument verwenden. 3 Eine Nut der Positionierhilfe muss auf eine Spitze des Sechskants der Schablonenhülse ausgerichtet werden, um den Index des Laborimplantates reproduzierbar auszurichten. 4 Die Schraube von Hand fest anziehen. Die Positionierhilfe wird dadurch gespreizt und an ihrer Position in der ExpertEase Bohrschablone sicher fixiert.

6 5 Die ExpertEase Bohrschablone mit den Positionierhilfen und aufgeschraubten Laborimplantaten auf das Gipsmodell zurücksetzen und überprüfen, ob mit den Bauteilen Kontakt zum Modell besteht. Ggf. am Gipsmodell nacharbeiten, um einen spannungsfreien Sitz zu gewährleisten. 6 Einen möglicherweise entstandenen Spalt zwischen Positionierhilfe und Hülse mit Wachs ausblocken, um das Eindringen von Gips zu verhindern. Anschließend den anfangs geschaffenen Raum im Modell mit Gips füllen und die Laborimplantate darin präzise fixieren. Ein anfänglich gefertigter Silikon-Vorwall hilft die ehemalige Modellform und Schleimhautausformung zu rekonstruieren. 7 Nach Aushärten des Gipses die Schrauben vorsichtig lösen. Hierfür kann auch ein Sechskantschraubenzieher mit einer Schlüsselweite von 0,9 bzw. 1,0 mm verwendet werden. Das Einbringen einer Schleimhautmaske um die Implantatschulter wird empfohlen. Dadurch erhält man ein Modell, welches die Bearbeitung des späteren Zahnersatzes bei sehr tief positionierten Implantaten deutlich erleichtert. Für beide Indikationen letzte Schritte: Mithilfe der mit diesen zwei Methoden gefertigten Meistermodelle kann das Labor die prothetische Versorgung vor der Chirurgie genau so anfertigen, wie der Zahnarzt sie geplant hat. Nach der Operation wird die Restauration dann am Patienten finalisiert, um einen passiven Sitz auf den

7 Für knochengetragene Fälle mit dem Immediate Smile Modell Das Immediate Smile Modell kann im eshop zusammen mit einer knochengetragenen ExpertEase Bohrschablone bestellt werden. Dieses beinhaltet ein Knochenmodell mit Gingivamaske und ein Duplikat der Scanprothese. Alle Elemente basieren auf den CT-/DVT-Daten und der Scanprothese in der ExpertEase Software. Das Scanverfahren muss sicherstellen, dass die Schleimhautdicke bestimmt werden kann, damit die Schleimhautinformation für die Gingivamaske vorhanden ist. Das Knochenmodell stellt die Knochenanatomie des Patienten dar und weist im Bereich der geplanten Implantatpositionen Aussparungen auf, die den Abmessungen der Labor implantate entsprechen. Das Fixierungssystem ermöglicht später eine leichte Entnahme der Laborimplantate zur Wiederverwendung. Der Silikonanteil, der an den Implantatpositionen perforiert ist, stellt das Zahnfleisch des Patienten dar. Das versetzt das Labor bei der Herstellung der Restauration in die Lage, die jeweilige Zahnfleischdicke des Patienten zu berücksichtigen. Eine Kopie der Scanprothese, die perfekt auf das Knochenmodell mit Schleimhautmaske passt, ermöglicht eine präzise Artikulation. Implantaten zu gewährleisten. Nutzen Sie alle Vorteile der computergestützten Chirurgie und präoperativ gefertigten Prothetik in Kombination mit SynCone für eine wirtschaftliche Lösung mit perfektem Erhalt von Hart- und Weichgewebe!

8 Einige Produkte sind möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar. Bitte wenden Sie sich an die für Sie zuständige DENTSPLY Implants Vertretung, um aktuelle Informationen zum Produktsortiment und zur Verfügbarkeit zu erhalten. Bestell-Nr /002 Hersteller: DENTSPLY Implants Manufacturing GmbH Postfach Mannheim/Deutschland Tel Fax: Vertrieb Deutschland: DENTSPLY IH GmbH Postfach Mannheim/Deutschland Tel Fax: Vertrieb Österreich: DENTSPLY Austria GmbH Liesinger Flur-Gasse Wien Tel Fax: Vertrieb Schweiz: DENTSPLY IH SA Rue Galilée 6, CEI 3, Y-Parc 1400 Yverdon-les-Bains Tel Fax: Hersteller ExpertEase TM Software und ExpertEase TM Guide: Materialise Dental NV Technologielaan Leuven Belgien 0213/1.0/GVD

Noch schneller dank ExpertEase : Sofortversorgung unmittelbar nach der Implantat-OP. neu

Noch schneller dank ExpertEase : Sofortversorgung unmittelbar nach der Implantat-OP. neu Noch schneller dank ExpertEase : Sofortversorgung unmittelbar nach der Implantat-OP neu Die Ausgangssituation: Patienten möchten schnell wieder schöne Zähne möglichst direkt nach der Implantation Patienten

Mehr

ExpertEase Chirurgie Step-by-Step

ExpertEase Chirurgie Step-by-Step ExpertEase Chirurgie Step-by-Step ExpertEase Computergestützte Planung und Bohrschablone Im ersten Schritt wird der gewünschte Zahnersatz nach ästhetischen, funktionellen und phonetischen Gesichtspunkten

Mehr

ExpertEase Chirurgie Step-by-Step

ExpertEase Chirurgie Step-by-Step ExpertEase Chirurgie Step-by-Step ExpertEase Computergestützte Planung und Bohrschablone Im ersten Schritt wird der gewünschte Zahnersatz nach ästhetischen, funktionellen und phonetischen Gesichtspunkten

Mehr

Das Platform-Switch Konzept

Das Platform-Switch Konzept Das Platform-Switch Konzept Weichgewebsgewinn durch Platform- Switching Das Platform-Switch Konzept Versorgung von Implantaten mit durchmesserreduzierten Aufbauten Prof. Dr. Fouad Khoury, Olsberg/D Ausgangssituation

Mehr

SIMPLANT für die computergestützte Implantatbehandlung mit dem ASTRA TECH Implant System EV. Erschließung digitaler Potenziale

SIMPLANT für die computergestützte Implantatbehandlung mit dem ASTRA TECH Implant System EV. Erschließung digitaler Potenziale SIMPLANT für die computergestützte Implantatbehandlung mit dem ASTRA TECH Implant System EV Erschließung digitaler Potenziale Erschließung digitaler Potenziale Das auf der 3D-Bildgebung beruhende umfassende

Mehr

Hohe Präzision und Vielseitigkeit

Hohe Präzision und Vielseitigkeit Hohe Präzision und Vielseitigkeit Patientenindividuelle Suprastrukturen auf transgingivalen XiVE-Implantaten Eine kosteneffektive Lösung Patientenspezifische Suprastrukturen auf XiVE TG-Implantaten Eine

Mehr

Das SmartFix Konzept Prothetische Lösung auf anguliert gesetzten Implantaten. SmartFix

Das SmartFix Konzept Prothetische Lösung auf anguliert gesetzten Implantaten. SmartFix Das SmartFix Konzept Prothetische Lösung auf anguliert gesetzten Implantaten SmartFix Das SmartFix Konzept Prothetische Lösung auf anguliert gesetzten Implantaten Das SmartFix Konzept ist ein effizientes

Mehr

CAD/CAM-Prothesen und Brücken: Passt perfekt auf Anhieb

CAD/CAM-Prothesen und Brücken: Passt perfekt auf Anhieb CAD/CAM-Prothesen und Brücken: Passt perfekt auf Anhieb CAD/CAM-Prothesen und Brücken Spannungsfreier Sitz auf Anhieb passgenau DENTSPLY Implants nutzt für die Herstellung der Stege und verschraubbaren

Mehr

Laborbasiertes Scannen für ATLANTIS Abutments mit 3Shape. Konfigurationsanweisungen

Laborbasiertes Scannen für ATLANTIS Abutments mit 3Shape. Konfigurationsanweisungen Laborbasiertes Scannen für ATLANTIS Abutments mit 3Shape Konfigurationsanweisungen Inhalt Vor Platzierung der ersten ATLANTIS Abutment-Bestellung mit der 3Shape-Software sind eine Ersteinrichtung und Konfigurationseinstellungen

Mehr

Das LOCATOR Konzept. Einfache und vielseitige Prothesenfixierung

Das LOCATOR Konzept. Einfache und vielseitige Prothesenfixierung Das Konzept Einfache und vielseitige Prothesenfixierung Das Konzept Lernen Sie die Freiheit in der Prothesenfixierung kennen Die Möglichkeit der einfachen und sicheren Fixierung einer implantatgetragenen

Mehr

Computergestützte Lösungen für die Implantatbehandlung

Computergestützte Lösungen für die Implantatbehandlung Computergestützte Lösungen für die Implantatbehandlung SIMPLANT der Schlüssel zur Erschließung digitaler Potenziale Als Teil der digitalen Lösungen von DENTSPLY Implants ermöglicht SIMPLANT vorhersagbare

Mehr

Die Übertragung der virtuell geplanten Implantatposition. durch Computernavigation vorhersagbar. Steffen Hohl. Implantologie

Die Übertragung der virtuell geplanten Implantatposition. durch Computernavigation vorhersagbar. Steffen Hohl. Implantologie durch Computernavigation vorhersagbar Steffen Hohl Indizes: dreidimensionale Implantatpositionierung, Computernavigation, Vorhersagbarkeit Seitdem die Computernavigation Einzug in der Zahnmedizin hält,

Mehr

SynCone Grazile Prothesen mit dem Tragekomfort einer Brücke festsitzend und doch herausnehmbar. Jetzt 5 - Komponenten mit mehr Angulationen!

SynCone Grazile Prothesen mit dem Tragekomfort einer Brücke festsitzend und doch herausnehmbar. Jetzt 5 - Komponenten mit mehr Angulationen! SynCone Grazile Prothesen mit dem Tragekomfort einer Brücke festsitzend und doch herausnehmbar Jetzt 5 - Komponenten mit mehr Angulationen! Stabile Prothesen in Sofort- und Spätversorgung: Das SynCone

Mehr

HERSTELLUNG UND ANWENDUNG EINER INDIVIDUELLEN BOHRSCHABLONE

HERSTELLUNG UND ANWENDUNG EINER INDIVIDUELLEN BOHRSCHABLONE HERSTELLUNG UND ANWENDUNG EINER INDIVIDUELLEN BOHRSCHABLONE HERSTELLUNG EINER BOHRSCHABLONE Die Herstellung der Schablone erfolgt auf einem Gipsmodell mit der Tiefziehtechnik oder mit Kaltpolimerisat-Kunststoff

Mehr

Eine herausnehmbare Prothese mit dem Komfort eines festsitzenden Zahnersatzes

Eine herausnehmbare Prothese mit dem Komfort eines festsitzenden Zahnersatzes Für alle gängigen Implantatsysteme Eine herausnehmbare Prothese mit dem Komfort eines festsitzenden Zahnersatzes ATLANTIS Conus-Konzept ATLANTIS Conus-Konzept bietet mehrere Vorteile für die Patienten:

Mehr

TitaniumBase. für Ihren bevorzugten digitalen Workflow

TitaniumBase. für Ihren bevorzugten digitalen Workflow TitaniumBase für Ihren bevorzugten digitalen Workflow XiVE TitaniumBase für Ihren bevorzugten digitalen Workflow Die XiVE TitaniumBase vereint die bewährte Festigkeit eines präfabrizierten Titanaufbaus

Mehr

Damit Sie vorher wissen, was nachher auf Sie zukommt!

Damit Sie vorher wissen, was nachher auf Sie zukommt! Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht Damit Sie vorher wissen, was nachher auf Sie zukommt! Erfolgreich computergestützt implantieren ZT Jan-Henrik Speck Navigationssysteme gewinnen in

Mehr

Computergestützte Lösungen für die Implantatbehandlung

Computergestützte Lösungen für die Implantatbehandlung Computergestützte Lösungen für die Implantatbehandlung SIMPLANT der Schlüssel zur Erschließung digitaler Potenziale Als Teil der digitalen Lösungen von DENTSPLY Implants ermöglicht SIMPLANT vorhersagbare

Mehr

Sicheres Implantieren leicht gemacht. CeHa implant: Das 3D-Planungssystem für Zahnarzt und Zahntechniker FÜR DENTALE EXZELLENZ

Sicheres Implantieren leicht gemacht. CeHa implant: Das 3D-Planungssystem für Zahnarzt und Zahntechniker FÜR DENTALE EXZELLENZ Sicheres Implantieren leicht gemacht CeHa implant: Das 3D-Planungssystem für Zahnarzt und Zahntechniker C. HAFNER FÜR DENTALE EXZELLENZ Gemeinsam zu mehr Prothetikumsatz Um den steigenden Ansprüchen der

Mehr

Fehling + Wader Zahntechnik GmbH. Königstraße 27-35 42853 Remscheid Tel.: +49 (0)2191/98 25-0

Fehling + Wader Zahntechnik GmbH. Königstraße 27-35 42853 Remscheid Tel.: +49 (0)2191/98 25-0 NAVIGIERTE IMPLANTOLOGIE CT-IMPLANTATPLANUNG Fehling + Wader Zahntechnik GmbH Königstraße 27-35 42853 Remscheid Tel.: +49 (0)2191/98 25-0 Lüdenscheider Str. 37 51688 Wipperfürth Tel.: +49 (0)2267/88 784-0

Mehr

TitaniumBase. für Ihren bevorzugten digitalen Workflow

TitaniumBase. für Ihren bevorzugten digitalen Workflow TitaniumBase für Ihren bevorzugten digitalen Workflow ANKYLOS TitaniumBase für Ihren bevorzugten digitalen Workflow Die ANKYLOS TitaniumBase vereint die bewährte Festigkeit eines präfabrizierten Titanaufbaus

Mehr

ERFOLGREICHER IMPLANTIEREN MIT SICAT BOHRSCHABLONEN

ERFOLGREICHER IMPLANTIEREN MIT SICAT BOHRSCHABLONEN ERFOLGREICHER IMPLANTIEREN MIT SICAT BOHRSCHABLONEN MAKE EVERY CASE COUNT DIAGNOSTIK UND PLANUNG IN 3D. Auf dem Feld der Implantologie sichert der Einsatz von Bohrschablonen basierend auf 3D-Röntgendaten

Mehr

Ästhetische Implantatrestauration imitiert die natürliche Erscheinung des fehlenden Zahnes/der fehlenden Zähne (inkl. Zahnfleisch!

Ästhetische Implantatrestauration imitiert die natürliche Erscheinung des fehlenden Zahnes/der fehlenden Zähne (inkl. Zahnfleisch! Ästhetische Implantatrestauration imitiert die natürliche Erscheinung des fehlenden Zahnes/der fehlenden Zähne (inkl. Zahnfleisch!) in Farbe, Form, Textur, Grösse, Volumen und optischen Eigenschaften Ein

Mehr

mini 1 SKY FRP Fixed Referend Points

mini 1 SKY FRP Fixed Referend Points mini 1 SKY FRP Fixed Referend Points Die Basis für die erfolgreiche Implantatplanung Patentierte Therapie PCT-WO 2005/027772 1 SKY FRP Die Basis für die erfolgreiche Implantatplanung Die Übertragung der

Mehr

Patienten Information

Patienten Information Sichere und präzise Implantation Patienten Information SurgiGuide: das Konzept Wenn Sie sich für Zahnimplantate entscheiden, möchten sie sicher gehen, das bestmögliche Ergebnis zu erzielen. SurgiGuide-Bohrschablonen

Mehr

Das SmartFix Konzept. Prothetische Lösung auf anguliert gesetzten Implantaten. Sehr kleiner Aufbaukopf einfache und sichere Handhabung

Das SmartFix Konzept. Prothetische Lösung auf anguliert gesetzten Implantaten. Sehr kleiner Aufbaukopf einfache und sichere Handhabung Das SmartFix Konzept Prothetische Lösung auf anguliert gesetzten Implantaten Sehr kleiner Aufbaukopf einfache und sichere Handhabung Umgehung von Knochentransplantationen Mithilfe von anguliert gesetzten

Mehr

Rekonstruktion eines zahnlosen Unterkiefers mit Implantat getragenen Brückenkonstruktionen

Rekonstruktion eines zahnlosen Unterkiefers mit Implantat getragenen Brückenkonstruktionen Rekonstruktion eines zahnlosen Unterkiefers mit Implantat getragenen Brückenkonstruktionen Dr. Jan Stelzer, MIDENTITY, Niederlande Bei einer 60 jährigen Patientin wurde im Ober- und Unterkiefer eine Totalextraktion

Mehr

Ersatz eines fehlenden Unterkiefer-Seitenzahnes (isy by CAMLOG)

Ersatz eines fehlenden Unterkiefer-Seitenzahnes (isy by CAMLOG) Ersatz eines fehlenden Unterkiefer-Seitenzahnes (isy by CAMLOG) Implantate gelten im Allgemeinen als High-End-Therapie, die mit relativ hohen Kosten verbunden ist. Auf der Suche nach wirtschaftlichen Behandlungsstrategien

Mehr

Eine herausnehmbare Prothese mit dem Komfort eines festsitzenden Zahnersatzes

Eine herausnehmbare Prothese mit dem Komfort eines festsitzenden Zahnersatzes Für alle gängigen Implantatsysteme Eine herausnehmbare Prothese mit dem Komfort eines festsitzenden Zahnersatzes ATLANTIS Conus-Konzept ATLANTIS Conus-Konzept bietet mehrere Vorteile für die Patienten:

Mehr

Mehr Halt durch Präzision

Mehr Halt durch Präzision Mehr Halt durch Präzision ATLANTIS Conus-Konzept Stabile und herausnehmbare Prothese für Patienten mit zahnlosem Kiefer Nutzen Sie Stabilität und Komfort der nächsten Generation Das ATLANTIS Conus-Konzept

Mehr

Implants from Implantologists. Kugelkopfaufbauten mit frico-retentivem Halt

Implants from Implantologists. Kugelkopfaufbauten mit frico-retentivem Halt Implants from Implantologists Kugelkopfaufbauten mit frico-retentivem Halt 12/2012 SIC Kugel-Verankerung Kugel-Verankerung Der retentive Kugelanker Die Kugel als perfekt geometrische Form hat in Gestalt

Mehr

Implantate fürs Leben. www.implantatefuersleben.de

Implantate fürs Leben. www.implantatefuersleben.de Implantate fürs Leben www.implantatefuersleben.de Implantatbehandlung Vergleich natürlicher Zahn / implantatgetragene Prothese Einführung Natürlicher Zahn Zahnfleisch Keramikkrone Aufbau Zahnwurzel Knochen

Mehr

Locator retinierte Unterkiefer-Totalprothese (isy Implantatsystem)

Locator retinierte Unterkiefer-Totalprothese (isy Implantatsystem) Locator retinierte Unterkiefer-Totalprothese (isy Implantatsystem) Schleimhautgetragene Totalprothesen mit unzulänglicher Passung beeinträchtigen stark die Lebensqualität des Menschen. Daher gewinnt in

Mehr

2INGIS: CONVENIENCE IN IMPLANTOLOGY

2INGIS: CONVENIENCE IN IMPLANTOLOGY 2INGIS: CONVENIENCE IN IMPLANTOLOGY 2ingis ist eine innovative Firma, die Navigationshilfen für die geführte dentale Implantologie plant und herstellt: Analysieren von DVT Daten im Planungsprogramm von

Mehr

Das WeldOne Konzept. Vereinfachte Herstellung stabiler und dauerhafter Chairside - Lösungen

Das WeldOne Konzept. Vereinfachte Herstellung stabiler und dauerhafter Chairside - Lösungen Das WeldOne Konzept Vereinfachte Herstellung stabiler und dauerhafter Chairside - Lösungen Mit freundlicher Genehmigung von Dr. Marco Degidi, Bologna, Italien Mithilfe der WeldOne-Schweißeinheit und speziellen

Mehr

Erweiterte individuelle Lösungen für ästhetische Prothetik neu

Erweiterte individuelle Lösungen für ästhetische Prothetik neu Erweiterte individuelle Lösungen für ästhetische Prothetik neu Die individuellen Prothetiklösungen von XiVE im Überblick NEU NEU FRIADENT EstheticBase FRIADENT AuroBase FRIADENT CERCON Abutment XiVE TitaniumBase

Mehr

FÜR MEHR LEBENSFREUDE DANK ZAHNIMPLANTATEN

FÜR MEHR LEBENSFREUDE DANK ZAHNIMPLANTATEN FÜR MEHR LEBENSFREUDE DANK ZAHNIMPLANTATEN IN UNSERER PRAXIS STEHEN SIE IM MITTELPUNKT Einer der Schwerpunkte unserer Praxis liegt im Bereich der dentalen Implantologie. Keine andere Form des Zahnersatzes

Mehr

Die. Knochen ringtechnik. Einzeitige vertikale Augmentation mit autologen Knochenringen

Die. Knochen ringtechnik. Einzeitige vertikale Augmentation mit autologen Knochenringen Die Knochen ringtechnik Einzeitige vertikale Augmentation mit autologen Knochenringen Indikationen für die Knochenringtechnik Einzelzahnlücke Schaltlücke (zwei und mehr Zähne) Stark atrophierter Unterkiefer

Mehr

Sie möchten sicher und erfolgreich Operieren und Implantieren?

Sie möchten sicher und erfolgreich Operieren und Implantieren? Sie möchten sicher und erfolgreich Operieren und Implantieren? Sicheres Implantieren leicht gemacht > WIE IMPLANTIEREN EINFACH WIRD: Durch dreidimensionale CT/DVT-Aufnahme zur exakten Kenntnis der Ist-Situation:

Mehr

Die Kombination von 3D-Röntgenaufnahmen mit digitalen CAD/CAM- Oberflächendaten

Die Kombination von 3D-Röntgenaufnahmen mit digitalen CAD/CAM- Oberflächendaten Autor Anwender Status Innovativ Kategorie Anwenderbericht Die Kombination von 3D-Röntgenaufnahmen mit digitalen CAD/CAM- Oberflächendaten Dr. Andreas Kurbad Dreidimensionale bildgebende Verfahren sind

Mehr

Implantate fürs Leben. Feste Zähne am Tag der Implantation

Implantate fürs Leben. Feste Zähne am Tag der Implantation Implantate fürs Leben Feste Zähne am Tag der Implantation Feste Zähne am Tag der Implantation Leiden Sie darunter, dass Sie Ihre Zähne verloren haben? Haben Sie genug von locker sitzenden dritten Zähnen,

Mehr

Planvoll währt am Längsten

Planvoll währt am Längsten 16. Prothetik Symposium 01.12.2012 Planvoll währt am Längsten Hybridprothetik mit Konzept ZTM Frank Poerschke Themen Hybridprothesen sinnvoll planen Welche Mittel und Wege stehen zur Verfügung? digitale

Mehr

Implantatversorgung eines zahnlosen Kiefers mittels Galileos 3D-Planung und Interimsimplantaten

Implantatversorgung eines zahnlosen Kiefers mittels Galileos 3D-Planung und Interimsimplantaten Implantatversorgung eines zahnlosen Kiefers mittels Galileos 3D-Planung und Interimsimplantaten Fallbeschreibung: Vorgestellt wird der Fall einer 65-jährigen Patientin mit Unter- und Oberkieferalveolarfortsatzatrophie,

Mehr

Innovative Präzision Made in Germany

Innovative Präzision Made in Germany BICORTIC Prothetikanleitung BICORTIC -Implantatsystem Das selbstschneidende einteilige Implantat BICORTIC aus Titan Grad 4 vereinigt Vielseitigkeit und Wirtschaftlichkeit. Mit drei unterschiedlichen Implantatkopf-Varianten,

Mehr

Implants from Implantologists. SIC Implantate. mit Locator Abutments

Implants from Implantologists. SIC Implantate. mit Locator Abutments Implants from Implantologists SIC Implantate mit Locator Abutments 08/2011 SIC Schilli Implantology Circle Philosophie Prof. Dr. med. Wilfried Schilli Der SIC Schilli Implantology Circle wurde von Prof.

Mehr

Implantatlösungen. Impregum Polyether Abformmaterial. Extrem präzise für Implantatabformungen

Implantatlösungen. Impregum Polyether Abformmaterial. Extrem präzise für Implantatabformungen Implantatlösungen Impregum Polyether Abformmaterial Extrem präzise für Implantatabformungen Präzise Abformung Impregum Penta Polyether-Abformmaterial präzise Abformungen für exakt sitzende Implantate.

Mehr

Von der Planung bis zur Chirurgie: ein komplett digitaler Workflow für das Setzen von LEONE Implantaten

Von der Planung bis zur Chirurgie: ein komplett digitaler Workflow für das Setzen von LEONE Implantaten Von der Planung bis zur Chirurgie: ein komplett digitaler Workflow für das Setzen von LEONE Implantaten Dr. Giancarlo Romagnuolo Roma, Italien Keywords geführte Chirurgie, 3D-Implantatplanung, Einzelzahnlücke,

Mehr

Beschleunigte Rehabilitation des Patienten

Beschleunigte Rehabilitation des Patienten Beschleunigte Rehabilitation des Patienten BIOMET 3i bietet alle Komponenten für die Sofortversorgung: NanoTite Implantate QuickBridge Provisorische Komponenten Navigator-System zur CT-geführten Chirurgie

Mehr

Zahnimplantate von Astra Tech. Ganz wie natürliche Zähne

Zahnimplantate von Astra Tech. Ganz wie natürliche Zähne Zahnimplantate von Astra Tech Ganz wie natürliche Zähne Möglichkeiten des implantatgetragenen Zahnersatzes Wenn ein Zahn oder mehrere Zähne verloren gehen, sind Zahnimplantate in den meisten Fällen eine

Mehr

Handbuch zum Verfahren. vom Scan, über den Entwurf zur Bohrschablone

Handbuch zum Verfahren. vom Scan, über den Entwurf zur Bohrschablone Handbuch zum Verfahren vom Scan, über den Entwurf zur Bohrschablone Inhalt Einführung SIMPLANT : Eine Planungs-Software mit dem Sie Ihre Implantatbehandlung sicherer planen und umsetzen können...4 SIMPLANT

Mehr

DENTSPLY Implants Unternehmensporträt

DENTSPLY Implants Unternehmensporträt DENTSPLY Implants Unternehmensporträt Zahlen und Fakten DENTSPLY IH GmbH (Vertriebsgesellschaft Deutschland) Hauptsitz Mannheim Managing Director Dr. Karsten Wagner Mitarbeiter Vertriebsgesellschaft Deutschland

Mehr

Neues Abform-Scansystem als Schnittstelle für die wirtschaftliche Herstellung hochwertiger Restaurationen

Neues Abform-Scansystem als Schnittstelle für die wirtschaftliche Herstellung hochwertiger Restaurationen Zusammenfassung Mit dem hier vorgestellten neu entwickelten Abform-Scansystem 3D FAX wurden altbewährte und innovative Verfahren kombiniert, um einen qualitativ hochwertigen Zahnersatz anbieten zu können,

Mehr

Lesen Sie unser Schwerpunktthema Konfektionszähne auf Seite 53!

Lesen Sie unser Schwerpunktthema Konfektionszähne auf Seite 53! PRO A R B E I T + B I L D C R E PA Z 4 07 dental Das österreichische ZAHN technik -Magazin w w w. p r o d e n t a l. a t P. b. b. Verlagspostamt 1050 Wien, Zul.-Nr. GZ 02Z030739 M www.wirtschaftsverlag.at

Mehr

cara I-Bar Anleitung Digital Workflow

cara I-Bar Anleitung Digital Workflow cara I-Bar Anleitung Digital Workflow 1 Anleitung zur Gestaltung von cara I-Bar Aufträgen Wir von Heraeus Kulzer sind traditioneller Partner der Dentallabore und Zahnarztpraxen und eines der weltweit führenden

Mehr

Geführte Implantation in aller Munde?!

Geführte Implantation in aller Munde?! Geführte Implantation in aller Munde?! Robert Böttcher, Nadine Handschuck Indizes: 3D-Planung, DVT-Aufnahme, Guided Surgery Die 3D-Röntgentechnik hat in den letzten Jahren in der zahnärztlichen Praxis

Mehr

Wirtschaftliche Sofortversorgung im Unterkiefer- Frontzahnbereich (isy by CAMLOG )

Wirtschaftliche Sofortversorgung im Unterkiefer- Frontzahnbereich (isy by CAMLOG ) Wirtschaftliche Sofortversorgung im Unterkiefer- Frontzahnbereich (isy by CAMLOG ) Viele Patienten wünschen einen festsitzenden Zahnersatz und oft kann dieser Wunsch durch eine der größten Entwicklungen

Mehr

WIR MACHEN S MÖGLICH!

WIR MACHEN S MÖGLICH! Mehr Lebensfreude Schluss mit Zahnlosigkeit und Prothesen! FESTSITZENDER ZAHNERSATZ BEI KOMPLETTVERLUST DER EIGENEN ZÄHNE Zahn-Implantate auch für Angsthasen durch neue Behandlungsmethoden! WIR MACHEN

Mehr

Wann lohnt sich eine 3D-Planung?

Wann lohnt sich eine 3D-Planung? Wann lohnt sich eine 3D-Planung? Implantatprothetik aus der Praxis für die Praxis Ein Beitrag von Ztm. Gerhard Stachulla, Bergen, und Dr. Peter Randelzhofer, München Interaktive Lerneinheit mit zwei Fortbildungspunkten

Mehr

Sicher Implantieren. CeHa implant: Das 3D-Planungssystem für Zahnarzt und Zahntechniker FÜR DENTALE EXZELLENZ

Sicher Implantieren. CeHa implant: Das 3D-Planungssystem für Zahnarzt und Zahntechniker FÜR DENTALE EXZELLENZ Sicher Implantieren CeHa implant: Das 3D-Planungssystem für Zahnarzt und Zahntechniker FÜR DENTALE EXZELLENZ CeHaimPLANT Die Be z i e h u n g z w i s c h e n La b o r u n d Pr a x i s v e r t i e f e n

Mehr

ICX-SafetyGuidedas Bohrsystem innerhalb ICX-MAGELLAN. die Implantat-Bohrschablone der Zukunft. schablonengeführte Implantatbettaufbereitung

ICX-SafetyGuidedas Bohrsystem innerhalb ICX-MAGELLAN. die Implantat-Bohrschablone der Zukunft. schablonengeführte Implantatbettaufbereitung P die Implantat-Bohrschablone der Zukunft. 59 je IC X -Imp lant Alle Län alle gen Dur, chm *zzg ess er l. M wst. at ICX-SafetyGuidedas Bohrsystem innerhalb ICX-MAGELLAN schablonengeführte Implantatbettaufbereitung

Mehr

Prothetik-Handbuch 4.0 ICX-templant

Prothetik-Handbuch 4.0 ICX-templant Prothetik-Handbuch 4.0 ICX-templant 59 je ICX-Implantat Alle Längen, alle Durchmesser *zzgl. MwSt.... Konusdichtigkeit durch Präzision... Silbersponsor der DGI Bronzesponsor der EAO made in Germany medentis

Mehr

Das SynCone Konzept. Die smarte Lösung mit dem Komfort einer festsitzenden Brücke. Herausnehmbar. und dennoch stabil

Das SynCone Konzept. Die smarte Lösung mit dem Komfort einer festsitzenden Brücke. Herausnehmbar. und dennoch stabil Das SynCone Konzept Die smarte Lösung mit dem Komfort einer festsitzenden Brücke Herausnehmbar und dennoch stabil Das SynCone Konzept Stabile Prothesen in Sofort- und Spätversorgung ANKYLOS SynCone C/

Mehr

Einführung SimPlant Scan-Protokolle

Einführung SimPlant Scan-Protokolle Einführung SimPlant Scan-Protokolle SimPlant verwendet qualitativ hochwertige CT-Bilder für die präoperative Planung von Zahnimplantaten. Die Bildqualität, mit der Sie in der Software SimPlant arbeiten,

Mehr

Design-Übersicht. Atlantis patientenindividuelle Abutments

Design-Übersicht. Atlantis patientenindividuelle Abutments Design-Übersicht Atlantis patientenindividuelle Abutments Inhalt Einleitung 4 Dieses Handbuch dient dazu, Ihnen einen Überblick über sämtliche Vorzüge der individualisierten Atlantis Abutments zu verschaffen.

Mehr

Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2

Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2 Technik Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2 Vernetzte Fertigungswege Zeitgemäße Implantatplanung, Teil 2 Autoren: Ztm. Sebastian Schuldes, MSc, Eisenach Co-Autor: ZA Achim Neudecker, Würzburg Indizes:

Mehr

Navigationssysteme für die Praxis

Navigationssysteme für die Praxis bredent C.HAFNER Dental Wings codiagnostix CeHa implant codiagnostix Dental Wings GmbH med3d GmbH Dental Wings GmbH bredent & bredent medical C.HAFNER GmbH + Co. KG Deutschland: Dental Wings GmbH Bohrschablone

Mehr

Dentale Implantate und Kieferaugmentationen

Dentale Implantate und Kieferaugmentationen 1 Dentale Implantate und Kieferaugmentationen N. Jakse a.o. Univ.-Prof. Dr. Dr. Norbert Jakse Department für Zahnärztliche Chriurgie und Röntgenologie Universitätsklinik für Zahn-, Mund- und Kieferheilkunde

Mehr

T h e D e n t a l C o m p a n y. Erfolgreich implantieren in der CAD/CAM-Praxis

T h e D e n t a l C o m p a n y. Erfolgreich implantieren in der CAD/CAM-Praxis CAD/ CAM systeme InstrumentE HygienesystemE behandlungseinheiten bildgebende systeme Erfolgreich implantieren in der CAD/CAM-Praxis CEREC meets GALILEOS T h e D e n t a l C o m p a n y Implantologie sicher

Mehr

Digital geplantes Dauerprovisorium für die Sofortversorgung nach der Implantation

Digital geplantes Dauerprovisorium für die Sofortversorgung nach der Implantation Autor Anwender Status Aktuell Kategorie Anwenderbericht Digital geplantes Dauerprovisorium für die Sofortversorgung nach der Implantation ZTM Dirk Seiring Patienten, die heute mit dem Wunsch nach einer

Mehr

inhalt Warum simplyintegrated? 4-5 3 Gründe, warum Sie simplyintegrated wählen sollten 6-7 Implantate ohne vormontierte Einbringpfosten 8-9

inhalt Warum simplyintegrated? 4-5 3 Gründe, warum Sie simplyintegrated wählen sollten 6-7 Implantate ohne vormontierte Einbringpfosten 8-9 inhalt Warum simplyintegrated? 4-5 3 Gründe, warum Sie simplyintegrated wählen sollten 6-7 Implantate ohne vormontierte Einbringpfosten 8-9 SMART PACK Prothetik 10-12 Bestellprozess 13 Produktcodes 14-15

Mehr

Implantate fürs Leben

Implantate fürs Leben Implantate fürs Leben 2 Wie natürliche Zähne Zahnimplantate sind eine sichere, zuverlässige und bewährte Lösung für dauerhaften Zahnersatz, wenn ein oder mehrere Zähne fehlen. Weltweit wurden bereits Millionen

Mehr

Trias Mini 3,3. Dank des innovativen Außendesigns bietet das Implantat Trias Mini optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implantation:

Trias Mini 3,3. Dank des innovativen Außendesigns bietet das Implantat Trias Mini optimale Voraussetzungen für eine erfolgreiche Implantation: Trias Mini 3,3 optional: Abutment 0 ; 15 ; 25 Kugel ø 1,8 mm Aufnahme für Eindrehhilfe Das einteilige und deshalb vergleichsweise günstige Trias Mini-Implantat wird aus Titan Grade 5 gefertigt. Es wurde

Mehr

DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne!

DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne! Ihr Weg zu einem perfekten Lächeln DVT-Volumentomograph für dreidimensionale Diagnostik Wir beraten Sie gerne! Herzlich Willkommen Schöne neue Zähne sicher, sanft & schnell! Gerne betreuen wir Sie und

Mehr

Implant Studio. Implantatplanung und Erstellung von Bohrschablonen

Implant Studio. Implantatplanung und Erstellung von Bohrschablonen Implant Studio Implantatplanung und Erstellung von Bohrschablonen Fünf Gründe, Warum Implant Studio? die für eine digitale Implantatplanung und Bohrschablonen sprechen Kürzere Behandlungszeiten und geringere

Mehr

Informationen für Patienten. Moderne und ästhetische Zahnersatzlösungen

Informationen für Patienten. Moderne und ästhetische Zahnersatzlösungen Informationen für Patienten Moderne und ästhetische Zahnersatzlösungen Warum Sie fehlende oder beschädigte Zähne nicht ignorieren sollten Emotionale Gesundheit Körperliche Gesundheit Ästhetische Verbesserungen

Mehr

Straße/Nr. Geburtsdatum. Krankenversicherung. Liebe Patientin, lieber Patient,

Straße/Nr. Geburtsdatum. Krankenversicherung. Liebe Patientin, lieber Patient, IMPLANTATPASS ZahnImplantatE VON CAMLOG Medizinprodukte made in germany für ihr wohlbefinden und eine natürliche ausstrahlung. Persönliche Angaben Nachname Vorname Straße/Nr. PLZ Ort Geburtsdatum Krankenversicherung

Mehr

UVE Universelles Verbindungselement

UVE Universelles Verbindungselement Universelles Verbindungselement spannungsfrei wirtschaftlich ästhetisch Universelles Verbindungselement UVE Ein Abutment viele Optionen entscheidende Vorteile Verschraubte Versorgungen - spannungsfrei

Mehr

Zahnarztpraxis Marc Gebhardt

Zahnarztpraxis Marc Gebhardt Zahnarztpraxis Marc Gebhardt www.interdentist.net www.zahnarztpraxis-gebhardt.net Patientin, 63 j. mit oberer totaler Prothese und festsitzendem Unterkieferzahnersatz Wunsch der Patientin ist ein ebenfalls

Mehr

Fast & Fixed. Am Anfang steht der Wunsch der. Implantatprothetik. Technik. Sofort-Implantation und Versorgung zahnloser Kiefer.

Fast & Fixed. Am Anfang steht der Wunsch der. Implantatprothetik. Technik. Sofort-Implantation und Versorgung zahnloser Kiefer. Technik ast & Fixed Autor: Dieter Grau, Ulm Indizes: Bohrschablone Kommunikation Sofort-Implantation Totalprothese Am Anfang steht der Wunsch der Patienten. Wir Zahntechniker und Zahnärzte haben dafür

Mehr

SKY fast & fixed. Extraktion - Implantation - sofort feste Brücke

SKY fast & fixed. Extraktion - Implantation - sofort feste Brücke SKY fast & fixed Extraktion - Implantation - sofort feste Brücke SKY fast & fixed Festsitzende Brücken für die Sofortversorgung Die SKY fast & fixed Systemkomponenten mit 0 und 35 geneigten Abutments sind

Mehr

Merkblatt Röntgenschablone für System implant3d / X 1 med3d

Merkblatt Röntgenschablone für System implant3d / X 1 med3d Merkblatt Röntgenschablone für System implant3d / X 1 med3d Abb. 1: Röntgenschablone für CT- oder DVT- Aufnahmen zur Verwendung mit der Planungssoftware implant3d der Fa. med3d GmbH, Heidelberg und dem

Mehr

Für alle gängigen Implantatsysteme. Mehr als CAD/CAM. Patientenindividuelle ATLANTIS Abutments

Für alle gängigen Implantatsysteme. Mehr als CAD/CAM. Patientenindividuelle ATLANTIS Abutments Für alle gängigen Implantatsysteme Mehr als CAD/CAM Patientenindividuelle ATLANTIS Abutments Individuelle Abutments für Zahlen und Fakten individuelle Patientenanforderungen Im Rahmen des Angebots digitaler

Mehr

3D-Röntgen in der zahnärztlichen Praxis das Plus an Sicherheit

3D-Röntgen in der zahnärztlichen Praxis das Plus an Sicherheit Abb. 1: 3D-Rekonstruktion in der Sicat Implant Software zur präoperativen Diagnostik des retinierten und verlagerten Zahnes 38 mit follikulärer Zyste im Ramus ascendens und enger Lagebeziehungen zum Nervus

Mehr

Straumann Novaloc Retentionssystem. Basisinformationen zum. für Hybridzahnersatz

Straumann Novaloc Retentionssystem. Basisinformationen zum. für Hybridzahnersatz Straumann Novaloc Retentionssystem Basisinformationen zum Straumann Novaloc Retentionssystem für Hybridzahnersatz Inhalt. Das Novaloc Retentionssystem für Hybridzahnersatz. Überblick über das Straumann

Mehr

Für alle gängigen Implantatsysteme. Patientenindividuelle ATLANTIS ISUS-Suprastrukturen. Mehr als CAD/CAM

Für alle gängigen Implantatsysteme. Patientenindividuelle ATLANTIS ISUS-Suprastrukturen. Mehr als CAD/CAM Für alle gängigen Implantatsysteme Patientenindividuelle ATLANTIS ISUS-Suprastrukturen Mehr als CAD/CAM Klinische Vorteile für mehr Patientenzufriedenheit Zahlen und Fakten Im Rahmen des Angebots digitaler

Mehr

Stand: Juni 2005. In Zusammenarbeit mit ZÄ G. Trimpou, ZTM J.-H. Lee; ZTM E. Krenz; ZTM R. Arnold

Stand: Juni 2005. In Zusammenarbeit mit ZÄ G. Trimpou, ZTM J.-H. Lee; ZTM E. Krenz; ZTM R. Arnold Dr. Paul Weigl Poliklinik für Zahnärztliche Prothetik J.W. Goethe-Universität Frankfurt am Main Theodor-Stern-Kai 7, Haus 29 60590 Frankfurt am Main E-Mail: weigl@em.uni-frankfurt.de ANHANG Innovatives

Mehr

Straumann. Für itero INTRA-ORAL SCANNER

Straumann. Für itero INTRA-ORAL SCANNER Straumann DIGITAL IMPLANT WORKFLOW Für itero INTRA-ORAL SCANNER STrAUMANN DIGITAL IMPLANT WOrKFLOW Für itero INTrA-OrAL SCANNEr: überblick Der Straumann Implant Workflow für itero INTRA-ORAL SCANNER besteht

Mehr

Welche Schablone wann und wozu? Klarheit oder Verwirrung durch die GOZ 2012

Welche Schablone wann und wozu? Klarheit oder Verwirrung durch die GOZ 2012 84 Jörg Neugebauer 1,2, Frank Kistler 1, Steffen Kistler 1, Lutz Ritter 2, Timo Dreiseidler 2, Joachim E. Zöller 2 Zum Aufwand für und Einsatz von Schablonen in der Implantologie Welche Schablone wann

Mehr

Für Ihr schönstes Lächeln!

Für Ihr schönstes Lächeln! Für Ihr schönstes Lächeln! Zahnheilkunde vom Feinsten....mit modernster 3D Röntgentechnologie. Praxisinformation Ein Dienst Ihrer Praxis. 3D Röntgen Hier bei Ihrem Zahnarzt. >> 3D Röntgendiagnostik und

Mehr

NOKOMNM. kéì=~äw== qá_~ëé. déäê~ìåüë~åïéáëìåö. aéìíëåü

NOKOMNM. kéì=~äw== qá_~ëé. déäê~ìåüë~åïéáëìåö. aéìíëåü kéì=~äw== NOKOMNM qá_~ëé déäê~ìåüë~åïéáëìåö aéìíëåü Inhaltsverzeichnis Sirona Dental Systems GmbH Inhaltsverzeichnis 1 Verwendete Symbole... 3 2 Produktbeschreibung... 4 3 Materialien... 6 4 Bestimmungsgemäßer

Mehr

Implantate fürs Leben

Implantate fürs Leben Implants for life General Patientinformation Implantate fürs Leben Wie natürliche Zähne Zahnimplantate sind eine sichere, zuverlässige und bewährte Lösung für dauerhaften Zahnersatz, wenn ein oder mehrere

Mehr

Einsatzmöglichkeiten der digitalen Volumentomograpfie (DVT) in der Zahnmedizin. 18.03.2011, Frankfurt Oder

Einsatzmöglichkeiten der digitalen Volumentomograpfie (DVT) in der Zahnmedizin. 18.03.2011, Frankfurt Oder Einsatzmöglichkeiten der digitalen Volumentomograpfie (DVT) in der Zahnmedizin 18.03.2011, Frankfurt Oder 3D- Implantatplanung und technische Umsetzung mittels Bohrschablone- Das geplante Sofort- Provisorium

Mehr

LCP DF und PLT. Plattensystem für das Distale Femur und die Proximale Laterale Tibia.

LCP DF und PLT. Plattensystem für das Distale Femur und die Proximale Laterale Tibia. LCP DF und PLT. Plattensystem für das Distale Femur und die Proximale Laterale Tibia. Breite Auswahl anatomisch vorgeformter Platten LCP Kombinationslöcher Winkelstabilität Inhaltsverzeichnis Einführung

Mehr

Copyright 2009 Neoss GmbH Alle Rechte vorbehalten

Copyright 2009 Neoss GmbH Alle Rechte vorbehalten Ein Lächeln die schönste Art Zähne zu zeigen Wie kommt es zum Zahnverlust? Karies Parodontitis Unfall Welche Folgen hat Zahnverlust? Beeinträchtigung der Funktionalität (Magenbeschwerden) Knochenabbau,

Mehr

Möchten Sie auch wieder so richtig kraftvoll zubeißen können? Implantate im MIMI -Verfahren. schmerzarm - patientenfreundlich - bezahlbar

Möchten Sie auch wieder so richtig kraftvoll zubeißen können? Implantate im MIMI -Verfahren. schmerzarm - patientenfreundlich - bezahlbar Möchten Sie auch wieder so richtig kraftvoll zubeißen können? Implantate im MIMI -Verfahren schmerzarm - patientenfreundlich - bezahlbar Implantate sind die moderne Alternative zu Teil- und Vollprothesen,

Mehr

BASICS. Die interdisziplinäre digitale Behandlungsplanung in der Implantatprothetik IMPLANTATPROTHETIK. Einleitung

BASICS. Die interdisziplinäre digitale Behandlungsplanung in der Implantatprothetik IMPLANTATPROTHETIK. Einleitung Zusammenfassung Der Beitrag stellt anhand der Implantatplanungssoftware NobelGuide dar, wie die interdisziplinären prothetischen Planung eines Implantatfalls aussehen sollte, bei der die für den Patienten

Mehr

Zahnimplantate. und digitale Volumentomographie

Zahnimplantate. und digitale Volumentomographie Zahnimplantate und digitale Volumentomographie Wie eine natürliche Zahnwurzel. Implantate sind in der modernen Zahnheilkunde unverzichtbar, da sie verlorene Zähne ersetzen und die Nachbarzähne schonen.

Mehr

LOCATOR Step-by-Step

LOCATOR Step-by-Step LOCATOR Step-by-Step Step-by-step: XiVE LOCATOR Eingliedern der LOCATOR Aufbauten Bestimmen der Divergenz Nach Entfernen der Gingivaformer LOCATOR Aufbauten entsprechend Implantatdurchmesser und Gingivahöhe

Mehr

Sofortimplantation und ästhetische Frontzahnrestauration

Sofortimplantation und ästhetische Frontzahnrestauration Sofortimplantation und ästhetische Frontzahnrestauration Dr. Carolina Lenzi, Italien Ästhetische Restaurationen im Frontzahnbereich des Oberkiefers nach Verlust der natürlichen Zähne stellen eine große

Mehr

Navigationssysteme für die Praxis

Navigationssysteme für die Praxis BIOMET 3i bredent C.HAFNER Navigator System BIOMET 3i Inc., USA BIOMET 3i Deutschland GmbH CT/DVT-Daten, externe Planungssoftware benötigt, Instrumentierung zur navigierten Chirurgie mit Tiefenkontrolle

Mehr