Der IT-Servicekatalog

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Der IT-Servicekatalog"

Transkript

1 +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ transparent strukturiert schlüssig Der IT-Servicekatalog Für mehr Kundennähe und Servicequalität Schritt für Schritt zum perfekten Service-Katalog: Optimales Service-Profil: Angebote in Leistungsschein und -beschreibung kategorisieren Verbesserte Service-Struktur: Leistungen zu normierten Angeboten bündeln Mehr Kundennähe: Raum für individuelle Anforderungen schaffen Einheitliche Preismodelle: Verrechnungseinheiten kunden- und umsatzgerecht festsetzen Aussagekräftige IT-Kennzahlen: Transparentes Kennzahlensystem etablieren Exklusive Praxisberichte: Vom Kundeninterview bis zur Servicekatalogeinführung an der Universität Trier Professionelles SLA-Management beim Airport Nürnberg Integrierter Workshop: Sechs Servicekataloge aus der Praxis auf dem Prüfstand Ihre Experten: Dr. Alexander Lürken-Uhl Universität Trier Dr. Robert Scholderer MetaOne GmbH Service Level Agreement Jörg Ziegler Flughafen Nürnberg GmbH Begeisterte Teilnehmerstimmen: Praxisbeispiele und Vorträge sehr hilfreich. Gute, fachliche Diskussion! Dr.R. Jastrow, EnBE Kernkraft GmbH Gute Kombination aus Theorie und Praxis! A. Arnold, COMLINE Computer + Softwarelösungen AG Bitte wählen Sie Ihren Termin: 7. und 8. Dezember 2015 in München 21. und 22. Januar 2016 in Frankfurt/M. 15. und 16. Februar 2016 in Köln Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! Melden Sie sich jetzt an! Ihre Telefon-Hotline: + 49 (0) 61 96/

2 1. Seminartag Ziele, Aufbau, Kennzahlen: Schritt für Schritt zum schlüssigen Servicekatalog Ihr Seminarleiter: Dr. Robert Scholderer, Principal Service Level Manager, MetaOne GmbH Service Level Agreement, Karlsruhe Empfang mit Kaffee und Tee, Ausgabe der Seminarunterlagen ab 8.45 Uhr 9.30 Kurze Vorstellung, Darstellung der Seminarinhalte und Abgleich mit Ihren Erwartungen als Teilnehmer 9.45 Einheitlich und übersichtlich: Ziele und Aufbau des IT-Servicekatalogs Service Catalogue Management (SCM): Grundbegriffe und -anforderungen im Überblick Aufbau eines Servicekatalogs Abgrenzung und Zusammenhänge Der IT-Servicekatalog nach ITIL Service Level Agreements vs. Servicekataloge Effizienz und Standardisierung: Vorteile des IT-Servicekatalogs Fachabteilung vs. IT: Verschiedene Sichten auf einen Servicekatalog Aktueller Stand: Bedeutung und Herausforderungen von Servicekatalogen in der Praxis Kaffee- und Teepause Servicebeschreibungen eindeutig gestalten Standard-Arbeitsplatz-PC Server, Datenbanken etc. Sicherheits- und Beratungsleistungen Kennzahlen zielorientiert und strukturiert definieren und einführen IT-Kennzahlen richtig einordnen IT-Kennzahlen gestalten Verfügbarkeit, Antwortzeit, Reaktionszeit, Entstörzeit, Wiederherstellzeit, Einrichtungszeit Annahmequote Telefonie Lösungsquoten für Servicedesk Termintreue Kennzahlen richtig nutzen: Tipps für die Praxis Business Lunch Den richtigen Preis definieren: Preispolitik als Erfolgsfaktor Verschiedene Preismodelle im Überblick Kunden- und umsatzgerechte Sichtweise Ist-Kosten ermitteln: Grundlagen der Preiskalkulation Normierte IT-Verrechnungseinheiten festsetzen: Welche Services sind eindeutig bepreisbar? Einheitliche Verrechnungspolitik: Welches Preismodell ist für mich das richtige? Rollen und Verantwortlichkeiten: Wer ist für die Bepreisung zuständig? Sechs Servicekataloge aus der Praxis auf dem Prüfstand Warum das ITIL-Konzept technischer und Businesskatalog schwer umsetzbar ist Umstellung der Sichtweise Neue Katalogansätze, die das Verständnis aus Kundensicht angehen Artikelansatz: Mit Artikelnummern punkten Analog eines Versandhandels lässt sich der Katalog aufbauen Besonderheiten des Artikelansatzes sind Artikelnummer mit allen Vor- und Nachteilen Modularer kann kein anderer Katalog sein Kaffee- und Teepause Imageansatz: Das Image des Unternehmens zählt Achten Sie auf Ihre Coporate Identity Die Alleinstellungsmerkmale des Unternehmens sind im Fokus Faktenansatz: Die Konzentration auf das Wesentliche Mit gesundem Menschenverstand Qualität und Leistung beschreiben Übergeordnete und spezifische Service Levels unterscheiden lernen Services stark normiert ausarbeiten Kostenstellenansatz: Die Zahlen drehen One-Click-Shopping in der IT nicht möglich, aber Many-Click-Shopping schon Zentrale Vorarbeiten des Controllings und Service Level Managers Welche Dienste haben Anwender- und welche haben Pauschalkosten? Zusammenfassung des ersten Seminartages ca Ende des ersten Seminartages und anschließendes Get-together

3 2. Seminartag Normierte Preise, flexible Leistungen: Wie Sie Ihr IT-Angebot optimieren und Ihre Position stärken Ihr Seminarleiter: Dr. Robert Scholderer 9.00 Es geht weiter Klärung offener Fragen vom Vortag Überleitung zu den Themen des zweiten Tages 9.15 SLA-Management in integriertem Prozess- und Toolumfeld Kurzübersicht der IT-Prozesse und deren Zusammenwirken mit ITIL Ausrichtung Methodik, Rollen und Tooleinsatz des SLA-Managements Produkt- und Preisbildung für den IT-Warenkorb Definition von Verfügbarkeiten und Servicestufen sowie Abgleich mit der erreichten Qualität Steuerndes IT-Controlling auf Basis hoher Transparenz zu Qualität, Kosten und Kennzahlen Kaffee- und Teepause Jörg Ziegler Leiter IT, Flughafen Nürnberg GmbH, Nürnberg 11:00 Beschreibender Ansatz: Prosa fürs Gemüt Was mache ich nur, wenn ich auf der grünen Wiese starten muss? Mitarbeiter sind wenig kundenorientiert und Sie brauchen einen Servicekatalog Herausforderung Sprache: Jeder kann schreiben, nur jeder macht es anders Architekturansatz: Techniker am Werk Ein Bild sagt mehr als tausend Worte Architekturbilder sind in allen IT-Unternehmen zu Hauf vorhanden Komplexe Dienstleistungen über Abbildungen vermitteln Service Catalogue Management: Services systematisch katalogisieren Aufnahme neuer Services Aufbau und Bereitstellung von Servicekatalogen Verwaltung und Bereitstellung von Standards Koordination zwischen Supply-Einheiten Qualitätsmaßnahmen Get-together Ausklang des ersten Seminartages in informeller Runde. Management Circle lädt Sie zu einem kommunikativen Umtrunk ein. Entspannen Sie sich in angenehmer Atmosphäre und vertiefen Sie Ihre Gespräche mit dem Seminarleiter und den Teilnehmern Business Lunch Lessons learned bei der Einführung eines Servicekatalogs an der Universität Trier Inhaltliche Vorbereitung des Servicekatalogs Politische Vorarbeiten auf allen organisatorischen Ebenen Vom Kundeninterview bis zur tatsächlichen Einführung des Servicekatalogs Hürden bei der Einführung und dem Betrieb Unerwartete Unterstützer Nächste Schritte und Herausforderungen Szenario, Serviceinhalte, Hürden bei der Einführung, Lessons learned Dr. Alexander Lürken-Uhl Leiter Zentrum für Informations-, Medienund Kommunikationstechnologie, Universität Trier Service Portfolio Management: Die richtige Mischung bereitstellen Warum sollte ein Kunde diese Services erwerben? Warum bei uns? Wo liegen unsere Stärken/Schwächen/ Prioritäten/Risiken? Welche Ressourcen und Fertigkeiten müssen den Services zugeordnet werden? Kaffee- und Teepause Toolansätze: Vergleiche und Lösungen Überblick über gängige Markttools für Servicekataloge Architektur der Tools und deren Ausrichtung Gestaltungsmöglichkeiten Diskussion über die Herangehensweise für den Entwurf von Lösungen Realisierung eines Servicekatalogs in einer CMDB (Configration Management Database) Beispiel eines Onlinehandelsunternehmens Konzeptionelle Konflikte zwischen Word-Katalog und einem CMDB-Tool Oberflächen, die Servicekatalog und CMDB vereinen Seminarabschluss und Klärung offener Fragen ca Ende des Intensiv-Seminars

4 Zum Seminarinhalt Mehr Erfolg durch mehr Struktur Mangelhafte Services, doppelte Leistungen und unklare Preise: Bei wachsenden Anforderungen an die IT fehlt in Unternehmen meist ein strukturierter Überblick über das eigene IT-Serviceangebot. Doch Redundanzen und Über- schneidungen schaffen nicht nur Unzufriedenheit bei den Kunden, sondern verursachen insbesondere enorme Kosten und senken die Qualität der Leistungen. Ein übersichtlicher und einheitlicher IT-Servicekatalog ist hier der Schlüssel zum Erfolg! Übung macht den Meister Anhand konkreter Fallbeispiele lernen Sie, das Gelernte direkt in der Praxis umzusetzen und Erfolgsfaktoren sowie Stolpersteine zu definieren. Unsere Experten geben Ihnen Tipps und Tricks für den Aufbau und die Implementierung Ihres IT-Servicekatalogs. In einem Workshop nehmen Sie sechs Servicekataloge unter die Lupe und erarbeiten sich verschiedene Konzepte, nach denen der IT-Servicekatalog aufgebaut werden kann. So setzen Sie Kundenanforderungen optimal um. Schritt für Schritt zum strukturierten IT-Angebot Nutzen Sie die Vorteile eines IT-Servicekatalogs als Visitenkarte der IT. Lernen Sie, wie Sie Ihre IT-Services methodisch sicher klassifizieren, zu Leistungspaketen schnüren und ein einheitliches Preismodell entwickeln. Unsere Experten zeigen Ihnen, wie Sie zielgruppengerechte Servicekataloge aufbauen und den Weg zum Einkauf Ihrer (internen und externen) IT-Leistung vereinfachen! Sie lernen, wie Sie Services analysieren und standardisieren. Services zu effizienten Leistungspaketen bündeln. Erfolgsfaktoren einer Leistungsbeschreibung kennen. die Sicht des Kunden aufnehmen und umsetzen. Ist-Kosten Ihrer Leistung methodisch sicher bestimmen. Preise richtig kalkulieren und eine einheitliche Verrechnungspolitik erreichen. den Servicekatalog in die unternehmensweiten Prozesse integrieren. Ihren IT-Servicekatalog kontinuierlich pflegen und reibungslose Änderungen sichern. Exklusive Praxisberichte In dem Erfahrungsbericht des Flughafen Nürnberg hören Sie, wie die IT-Produkte und Preise für den IT-Warenkorb festgelegt und entsprechende Verfügbarkeiten und Servicestufen definiert werden, um einen optimalen IT-Service zu gewährleisten. Im Rahmen des Praxisberichts der Universität Trier erfahren Sie, wie der IT-Servicekatalog inhaltlich vorbereitet und auf allen organisatorischen Ebenen abgestimmt wird vom Kundeninterview bis zur tatsächlichen Einführung. Sie haben noch Fragen? Gerne! Rufen Sie mich an oder schreiben Sie mir eine . Martha Peplowski Projektmanagerin Tel.: / Ihr Management Circle-Veranstaltungsticket Reisen Sie zu attraktiven Sonderkonditionen mit der Deutschen Bahn AG an Ihren Veranstaltungsort: Von jedem beliebigen DB-Bahnhof und auch mit dem ICE! Weitere Informationen zu Preisen und zur Ticketbuchung erhalten Sie mit Ihrer Anmeldebestätigung oder unter: Wer sollte teilnehmen? Alle Unternehmen, die einen transparenten und nachvollziehbaren IT-Servicekatalog realisieren und die bestmögliche Kombination aus fairem Preis und zuverlässiger Leistung zur Anwendung bringen wollen. Angesprochen sind sowohl CIOs, Leiter IT und IT-Manager als auch IT-verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen IT-Service Management, IT-Organisation, IT-Management sowie Infrastruktur und Administration. Nutzen Sie dieses Intensiv-Seminar, um sich über Verfahren, Prozesse, Problemlösungen und Strategien bei der Einführung eines IT-Servicekatalogs umfassend zu informieren!

5 Ihr Expertenteam Dr. Alexander Lürken-Uhl leitet heute das Zentrum für Informations-, Medien- und Kommunikationstechnologien (ZIMK) an der Universität Trier. Nach Studium, Promotion und wissenschaftlicher Mitarbeit in der Trierer Psychologie und einer anschließenden Tätigkeit als Projektleiter für Neue Medien war der gelernte Informationselektroniker bei einem Online-Marktforschungsinstitut in Aachen beschäftigt. Danach koordinierte er bei der GfK in Nürnberg als Manager Online Operations ein internationales Entwicklungsteam. Seit August 2011 leitet er das ZIMK mit rund 30 Angestellten. Sein Bereich deckt das Spektrum von der Bereitstellung von zentralen IT-Basisdiensten bis hin zu Projektmanagement-Services hochschulweit ab Ihr -Service Paket Intensive Wissensvermittlung steht bei diesem Seminar im Fokus. Unsere drei Servicebausteine bieten Ihnen den größtmöglichen Nutzen. 1) Aus der Praxis: Sie informieren sich aus erster Hand über die Einführung eines konsistenten IT-Servicekatalogs von der inhaltlichen Vorbereitung über die Abstimmung mit den Kunden bis zur tatsächlichen Implementierung. Zudem erhalten Sie topaktuelle Informationen, hilfreiche Empfehlungen und Hinweise. Dr. Robert Scholderer Priv.-Doz. Dr.-Ing. habil., ist Principal Service Level Manager und Geschäftsführer der MetaOne GmbH Service Level Agreement in Karlsruhe. Er hat nach der Hauptschule sowie seiner Berufsausbildung zum Elektriker den zweiten Bildungsweg durchlaufen. Sein Studium hat er an drei Exzellenz-Unis für Mathematik und Informatik in München absolviert. Er promovierte in Karlsruhe und habilitierte an der TU Ilmenau, wo er als Dozent tätig ist. Dr. Robert Scholderer arbeitet erfolgreich als Unternehmer und Trainer im Outsourcing für Konzerne und erstellte über Verträge mit einem Volumen von ca. 800 Mio. In seinen Trainings, Seminaren und Vorträgen begeistert er die Teilnehmer mit seiner humorvollen, inspirierenden, ermutigenden und fundierten Art und Weise der Vermittlung gelebten und erprobten Erfolgswissens. Jörg Ziegler ist Leiter IT der Flughafen Nürnberg GmbH. Nach dem Studium der Wirtschaftsinformatik war Jörg Ziegler zu Beginn seiner beruflichen Tätigkeit in der Softwareentwicklung tätig wechselte er zum Nürnberger Flughafen und besetzte dort die Stabsstelle EDV- Koordination. Schwerpunkte dieser Tätigkeit waren die Standardisierung der IT-Landschaft sowie die Verbesserung der Daten- und Systemintegration. Jörg Ziegler konnte seine berufliche Entwicklung am Flughafen Nürnberg kontinuierlich ausbauen. Er leitet heute die gesamte IT bestehend aus den Abteilungen IT-Betrieb und IT-Projekte & Administration wurde ihm die Pilotrolle zur konzernweiten Einführung der Centerorganisation mit Verwendung von SLAs für die IT-Produkte zugeteilt. Jörg Ziegler verfügt über umfangreiche Kenntnisse zu Strategien, Methodiken und Prozesstheorie, dem dazu erforderlichen Tooleinsatz sowie der praktischen Erfahrung im täglichen Betrieb zum IT-Servicemanagement. 2) Unterstützung für Ihren Arbeitsalltag: Sie vertiefen Ihr Wissen durch den Erfahrungsaustausch und lernen in einem Workshop sowie durch konkrete Fallbeispiele, die theoretischen Inhalte in Ihren Arbeitsalltag zu übertragen. Die ausführlichen Dokumentationsunterlagen helfen Ihnen bei der Nachbereitung und dienen als hilfreiches Nachschlagewerk. 3) Interaktive Workshop-Atmosphäre: Der Aufbau des Seminars ermöglicht eine intensive und praxisnahe Wissensvermittlung. Nutzen Sie die Möglichkeit, Ihre Fragen direkt mit unseren Experten zu klären. AUCH ALS INHOUSE TRAINING Zu diesen und allen anderen Themen bieten wir auch firmeninterne Schulungen an. Ich berate Sie gerne, rufen Sie mich an. Stefanie Klose Tel.: / Bitte beachten Sie auch unser Seminar: Effizientes IT-Anforderungsmanagement So setzen Sie die Anforderungen gezielt um 29. und 30. September 2015 in Düsseldorf Nähere Informationen gibt Ihnen gerne Carolina Ihrig, Tel.: / , Fax: / ,

6 Wen Sie auf diesem Seminar treffen Für Ihre Fax-Anmeldung: + 49 (0) 61 96/ Mit diesem Seminar wenden wir uns an CIOs, Leiter IT, IT-Manager und IT-Projektleiter sowie an IT-verantwortliche Mitarbeiter aus den Bereichen IT-Organisation, IT-Service-Management, Service Desk, Service Support, Service Delivery Management, ITIL, IT-Infrastruktur, IT-Administration, IT-Controlling und IT-Revision. Ferner sind IT-Berater, IT-Dienstleister sowie Vertreter von Software- und IT-Lösungsanbietern angesprochen. Der IT-Servicekatalog Ich/Wir nehme(n) teil am: 7. und 8. Dezember 2015 in München und 22. Januar 2016 in Frankfurt/M und 16. Februar 2016 in Köln ws 1 Name/Vorname Position/Abteilung Termine und Veranstaltungsorte 7. und 8. Dezember 2015 in München Courtyard by Marriott München City Ost, Orleansstraße 81-83, München Tel.: 089/ Fax: 089/ und 22. Januar 2016 in Frankfurt/M. Fleming s Deluxe Hotel Frankfurt Main-Riverside, Lange Straße 5-9, Frankfurt/M. Tel.: 069/ Fax: 069/ und 16. Februar 2016 in Köln Pullman Cologne, Helenenstraße 14, Köln Tel.: 0221/ Fax: 0221/ Für unsere Seminarteilnehmer steht im jeweiligen Tagungshotel ein begrenztes Zimmerkontingent zum Vorzugspreis zur Verfügung. Nehmen Sie die Reservierung bitte rechtzeitig selbst direkt im Hotel unter Berufung auf Management Circle vor. 2 Name/Vorname Position/Abteilung Name/Vorname Position/Abteilung Firma Straße/Postfach PLZ/Ort Telefon/Fax Datum Ansprechpartner/in im Sekretariat: 10 % Unterschrift Mit der Deutschen Bahn für 99, zur Veranstaltung. Infos unter: Über Management Circle Als anerkannter Bildungspartner und Marktführer im deutschsprachigen Raum vermittelt Management Circle WissensWerte an Fach- und Führungskräfte. Mit seinen 200 Mitarbeitern und jährlich etwa 3000 Veranstaltungen sorgt das Unternehmen für berufliche Weiterbildung auf höchstem Niveau. Weitere Infos zur Bildung für die Besten erhalten Sie unter Anmeldebedingungen Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Die Teilnahmegebühr für das zweitägige Seminar beträgt inkl. Business Lunch, Erfrischungsgetränken, Get-together und der Dokumentation 1.995,. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Anmeldebestätigung und eine Rechnung. Sollten mehr als zwei Vertreter desselben Unternehmens an der Veranstaltung teilnehmen, bieten wir ab dem dritten Teilnehmer 10% Preisnachlass. Bis zu zwei Wochen vor Veranstaltungstermin können Sie kostenlos stornieren. Danach oder bei Nichterscheinen des Teilnehmers berechnen wir die gesamte Teilnahmegebühr. Die Stornierung bedarf der Schriftform. Selbstverständlich ist eine Vertretung des angemeldeten Teilnehmers möglich. Alle genannten Preise verstehen sich zzgl. der gesetzlichen MwSt. Anmeldebestätigung bitte an: Rechnung bitte an: Abteilung Abteilung Mitarbeiter: BIS ÜBER 1000 Datenschutzhinweis Die Management Circle AG und ihre Dienstleister (z.b. Lettershops) verwenden die bei Ihrer Anmeldung erhobenen Angaben für die Durchführung unserer Leistungen und um Ihnen Angebote zur Weiterbildung auch von unseren Partnerunternehmen aus der Management Circle Gruppe per Post zukommen zu lassen. Unsere Kunden informieren wir außerdem telefonisch und per über unsere interessanten Weiterbildungsangebote, die den vorher von Ihnen genutzten ähnlich sind. Sie können der Verwendung Ihrer Daten für Werbezwecke selbstverständlich jederzeit gegenüber Management Circle AG, Postfach 56 29, Eschborn, unter oder telefonisch unter 06196/ widersprechen oder eine erteilte Einwilligung widerrufen. Anmeldung/Kundenservice Telefon: + 49 (0) 61 96/ Fax: + 49 (0) 61 96/ Internet: Postanschrift: Management Circle AG Postfach 56 29, Eschborn/Ts. Telefonzentrale: + 49 (0) 61 96/ Hier online anmelden! M/ZRZ

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen

Erfolgreich führen in Veränderungsprozessen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich führen in Systematisch mit Konflikten und Widerständen umgehen Optimieren Sie Ihr Führungsverhalten, um Veränderungsprozesse bestmöglich zu meistern

Mehr

Prozessorientierte IT-Dokumentation

Prozessorientierte IT-Dokumentation +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Für mehr Qualität und Serviceorientierung: transparent ganzheitlich aussagekräftig Mit zahlreichen Übungen, Fallbeispielen und Checklisten! Prozessorientierte

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Brand Management. So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Markenstrategie heute: Mit zahlreichen Praxisbeispielen! Brand Management So führen Sie Ihre Marke in die Zukunft! Brand Management in turbulenten Zeiten Veränderungen

Mehr

+++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Kompaktkurs. IT-Controlling. In Kooperation mit:

+++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Kompaktkurs. IT-Controlling. In Kooperation mit: +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Kompaktkurs IT-Controlling IT-Produkte kalkulieren IT-Investitionen rechtfertigen IT-Projekte steuern Für mehr Kosten- und Leistungstransparenz in der IT: Erhöhen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ erfolgreich nutzen. Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Sofort einsetzbare und praktische Tipps E-Commerce erfolgreich nutzen Vertriebswege optimieren Kunden gewinnen Umsatz steigern Erfolgreicher Vertrieb über das

Mehr

Digitales Arbeiten für Führungskräfte

Digitales Arbeiten für Führungskräfte +++ Management Circle Exklusiv-Seminar +++ Smarter arbeiten mit Laptop, iphone und Tablet Digitales Arbeiten für Führungskräfte Vorabfragebogen: Sie nennen uns uns Ihre individuellen Themenschwerpunkte

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM. Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM. Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reporting mit SAP HR/HCM SAP Query Gewinnen Sie Personalkennzahlen, Daten und Fakten aus dem SAP -System So erstellen Sie personalwirtschaftliche Auswertungen

Mehr

IT Business Service Manager

IT Business Service Manager +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Technik-Experten zum IT Business Service Manager Wege zum businessorientiertem Service-Management! Prozesse verstehen und managen Spielregeln in der Aufbauorganisation

Mehr

Managementtraining für Teamleiter

Managementtraining für Teamleiter +++ Management Circle Führungsseminar +++ Managementtraining für Teamleiter Ihr Leitfaden für erfolgreiche Führung und Zusammenarbeit Wie Sie nachhaltig motivieren und Leistung fördern: Führen Sie Ihre

Mehr

Die neue. Web-Redaktion

Die neue. Web-Redaktion +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die neue Mit zahlreichen Übungen: Bitte bringen Sie Ihren Laptop mit. Web-Redaktion Wie Sie Ihren Internetauftritt optimal konzipieren, texten und gestalten So

Mehr

Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing

Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Dem Wettbewerb voraus: Digitalstrategie für wirkungsvolles Marketing Wie Sie Social, Content und SEO clever vernetzen Digitale Marketingstrategien entwickeln

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle. Content Marketing. Kunden erreichen überzeugen gewinnen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle. Content Marketing. Kunden erreichen überzeugen gewinnen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreich kommunizieren über Online-Kanäle Content Marketing Kunden erreichen überzeugen gewinnen Ihr Weg zu starken Kommunikationsinhalten Das Einmaleins des

Mehr

Das moderne IT-Service Desk

Das moderne IT-Service Desk +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ effizient wirtschaftlich zukunftsfähig Das moderne IT-Service Desk Ihr Leitfaden für mehr Kundennähe & Servicequalität Schritt für Schritt zum modernen IT-Service

Mehr

Prozessoptimierung in der IT

Prozessoptimierung in der IT +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Für mehr Qualität & Serviceorientierung Prozessoptimierung in der IT Mit zahlreichen Übungen, Fallbeispielen und Checklisten! So gelangen Sie zu effizienteren

Mehr

Controlling in der. Ukraine

Controlling in der. Ukraine +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Controlling in der Ukraine Unverzichtbar für alle Investoren! So planen und steuern Sie in Ihren ukrainischen Tochtergesellschaften! Ihr Referent: Thomas Otten

Mehr

Das Project- Management-Office

Das Project- Management-Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Das Project- Mit vielen Beispielen aus der Praxis und Workshops zum direkten Transfer in Ihren Unternehmensalltag Management-Office Durch Governance im Projektmanagement

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten. Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So kommt Ihre Botschaft an: Texten für die interne und externe Kommunikation Kommunizieren Sie klar und überzeugend: Leserliebe Schreiben Sie so, wie Sie es als

Mehr

Kennzahlen im Supply Chain Management

Kennzahlen im Supply Chain Management +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kennzahlen im Supply Chain Management Ergreifen Sie Maßnahmen zur Leistungssteigerung mit sinnvollen Kennzahlen! Optimieren Sie Ihre Supply Chain durch: Auswahl

Mehr

Internationales Marketing

Internationales Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ gezielt modern effektiv Mit vielen praktischen Übungen und Beispielen Internationales Marketing Die globale Vermarktung Ihrer Produkte und Dienstleistungen strategisch

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: EINFACH ERKLÄRT Termine: Januar 2015 - März 2015 EINFACH ERKLÄRT Termine: April 2015 - Juni 2015 SEMINARE KONFERENZEN KONGRESSE SCHRIFTLICHE LEHRGÄNGE AUSBILDUNGSLEHRGÄNGE

Mehr

Emotionale Kundenbindung

Emotionale Kundenbindung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung Steigern Sie Ihren Unternehmenserfolg! So messen, steuern und erhöhen Sie die emotionale Kundenbindung: Der fan-indikator

Mehr

Prozessmanagement mit SharePoint

Prozessmanagement mit SharePoint +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Prozessmanagement mit SharePoint Zahlreiche Praxisbeispiele & Live-Demos! Prozesse intelligent abbilden, analysieren & automatisieren Ihre Ziele: Geschäftsprozesse

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Desktop-PC über Tablets bis zum Smartphone. Schritt für Schritt zum einheitlichen Betriebssystem

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Desktop-PC über Tablets bis zum Smartphone. Schritt für Schritt zum einheitlichen Betriebssystem +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Desktop-PC über Tablets bis zum Smartphone Windows 8 Eine neue Ära der Betriebssysteme wird eingeläutet! im Unternehmenseinsatz Schritt für Schritt zum einheitlichen

Mehr

Mit Diplomatie zum Ziel

Mit Diplomatie zum Ziel +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ kommunizieren verhandeln überzeugen Mit Diplomatie zum Ziel Wie Sie mit Fingerspitzengefühl mehr erreichen Der Ton macht die Musik: Das Grundprinzip hart in der

Mehr

Schlankes Projektmanagement

Schlankes Projektmanagement +++ Management Circle Praxis-Workshop +++ schnell verständlich effektiv Schlankes Projektmanagement Mit den richtigen Methoden schneller zum Projekterfolg Effizienter Einsatz der wichtigsten Instrumente

Mehr

Finanzierung von Immobilienprojekten

Finanzierung von Immobilienprojekten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Finanzierung von Immobilienprojekten Wirksame Strategien der Kapitalbeschaffung im Fokus Basel III, Solvency II und AIFM Auswirkungen der Regularien auf Ihr Projektgeschäft

Mehr

+++ Herstellerunabhängiges Management Circle Intensiv-Seminar +++ Neue Zeitrechnung für Echtzeitauswertungen:

+++ Herstellerunabhängiges Management Circle Intensiv-Seminar +++ Neue Zeitrechnung für Echtzeitauswertungen: +++ Herstellerunabhängiges Management Circle Intensiv-Seminar +++ Neue Zeitrechnung für Echtzeitauswertungen: Datenanalysen mit SAP HANA einfacher schneller intelligenter Warum wird SAP HANA immer wichtiger?

Mehr

Performance Marketing

Performance Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Performance Marketing Online-Kampagnen zielgerichtet messen und steuern So erhöhen Sie den Erfolg und die Wirkung Ihrer Marketing-Maßnahmen: Affiliate Marketing,

Mehr

Kommunikation mit schwierigen Kunden, Kollegen und Mitarbeitern

Kommunikation mit schwierigen Kunden, Kollegen und Mitarbeitern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit zahlreichen Übungen! Kommunikation mit schwierigen Kunden, Kollegen und Mitarbeitern Wie Sie mit Nörglern, Querulanten und Pessimisten souverän umgehen So

Mehr

Multi-Channel- Marketing

Multi-Channel- Marketing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Multi-Channel- Marketing So kommunizieren Sie zielgerichtet über Online- und Offline-Kanäle Kunden gezielt über Multi-Channel ansprechen Wo und wie Sie Ihre Zielgruppe

Mehr

Standort Berlin: Call Center LIVE. Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service

Standort Berlin: Call Center LIVE. Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service Ein Seminar der Standort Berlin: Call Center LIVE Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service So managen Sie Ihr Contact Center profitabel und kundenorientiert PROZESSE: das prozessuale Gesamtkonzept

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Für einen schnellen und intelligenten Wissensaustausch. Wissensdatenbanken

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Für einen schnellen und intelligenten Wissensaustausch. Wissensdatenbanken +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Für einen schnellen und intelligenten Wissensaustausch Wissensdatenbanken So schaffen Sie eine intelligente, vernetzte und transparente Lernumgebung Die Eckpfeiler

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Meistern Sie die Herausforderung: Große Teams führen Mitarbeiter motivieren Leistungen steigern Freiräume schaffen Sie und Ihr Team = eine starke Mannschaft Wie

Mehr

Unternehmenskommunikation

Unternehmenskommunikation +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die moderne Unternehmenskommunikation Strukturen effizient aufbauen Prozesse optimal managen So organisieren Sie erfolgreich Ihre Unternehmenskommunikation: Identifizieren

Mehr

Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland

Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Die neue Buchhaltung/ Rechnungslegung und Finanz-IT in Russland Die neuen Bestimmungen und der erfolgreiche Einsatz von 1C Zahlungsströme und Ergebnisse Ihrer russischen

Mehr

1x1 der Mitarbeiterführung

1x1 der Mitarbeiterführung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ 1x1 der Mitarbeiterführung Wirkungsvoll Souverän Motivierend So gelingt gute Führung: Sich als souveräne Führungskraft positionieren Prioritäten setzen, Ziele

Mehr

Situatives Projektmanagement

Situatives Projektmanagement +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit Herz und Verstand: Situatives Projektmanagement Jede Situation im Projekt erfolgreich meistern In diesem Survival Training für Projektleiter lernen Sie: Ihre

Mehr

Organisationspsychologie kompakt

Organisationspsychologie kompakt +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Organisationspsychologie kompakt Mit Organisationspsychologie Unternehmen aktiv gestalten und entwickeln Ihre Herausforderungen: People-Relation-Management Mitarbeiterengagement

Mehr

Führen heißt Entscheiden

Führen heißt Entscheiden +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Führen heißt Entscheiden Wie Sie Ihre Entscheidungskompetenz steigern So fällen Sie die richtigen Entscheidungen und setzen sie gezielt um Entscheidungsstärke

Mehr

öffentlichen Verwaltung

öffentlichen Verwaltung +++ Management Circle Public Sector +++ Von der IT-Strategie bis zur IT-Sicherheit Digitalisierung der Sparen Sie 600,- als Vertreter des öffentlichen Dienstes! öffentlichen Verwaltung Professionelles

Mehr

Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke

Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Spezielle Lösungen für die Energiebranche Social Media und Web 2.0 für Stadtwerke Wie Sie erfolgreich in sozialen Netzwerken agieren Diese Social-Media-Kanäle

Mehr

Das Project Management Office

Das Project Management Office +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Das Project Management Office Die Schaltzentrale zur optimalen Steuerung und Unterstützung Ihrer Projekte So sichern Sie sich Ihren strategischen Wettbewerbsvorteil:

Mehr

Portfoliomanager Strom und Gas

Portfoliomanager Strom und Gas +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vorabfragebogen: Ihre Schwerpunktthemen im Seminar Der zertifizierte Portfoliomanager Strom und Gas Praxisorientierter Leitfaden für Energie-Einkäufer So gelingt

Mehr

Portfoliomanager Strom und Gas

Portfoliomanager Strom und Gas +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der zertifizierte Portfoliomanager Strom und Gas Der praxisorientierte Leitfaden für Energie-Einkäufer Energiehandelsmärkte und Produkte für Strom und Gas Bewertung

Mehr

Der zertifizierte Marketing Manager

Der zertifizierte Marketing Manager +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der zertifizierte Marketing Manager Mit den richtigen Tools Produkte und Marken erfolgreich platzieren Die 4Ps in der Praxis Produkt-, Preis-, Distributions-

Mehr

Call Center mit Kennzahlen steuern

Call Center mit Kennzahlen steuern Ein Seminar der Vorabfragebogen: Ihre individuellen Themenschwerpunkte Call Center mit Kennzahlen steuern Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service So managen Sie Ihr Call Center profitabel

Mehr

Der Vergütungsbeauftragte

Der Vergütungsbeauftragte +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der Vergütungsbeauftragte Aktuell: Status Quo der IVV und Ausblick auf die Auswirkungen der EBA Guidelines Rechte und Pflichten Praxisberichte und Erfahrungsaustausch

Mehr

Schwierige Kündigungen rechtssicher gestalten

Schwierige Kündigungen rechtssicher gestalten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Umgehen Sie juristische Stolperfallen Schwierige Kündigungen rechtssicher gestalten Arbeitsrechtliches Know-how für brisante Fälle Kündigungen bei hohen Fehlzeiten

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schlagkräftige. Vertriebskampagnen

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schlagkräftige. Vertriebskampagnen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schlagkräftige Planung Durchführung Erfolgskontrolle Erhöhen Sie den Erfolg Ihrer : Kampagnen-Strategien und -Ziele: So richten Sie Ihre klar aus Ihr PLUS: Profitieren

Mehr

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs:

Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: Zu dieser Veranstaltung gibt es mehrere PDFs: VERANSTALTUNGEN PROFESSIONELL ORGANISIEREN Termine: Oktober 2013 - Januar 2014 VERANSTALTUNGEN PROFESSIONELL ORGANISIEREN Termine: Juni 2014 - August 2014

Mehr

Das neue IT-Sicherheitsgesetz

Das neue IT-Sicherheitsgesetz +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So schützt sich Deutschland zukünftig vor Cyberattacken: Das neue IT-Sicherheitsgesetz Welche Pflichten ergeben sich für Ihr Unternehmen? Aktuelle Brennpunktfragen

Mehr

Arbeitnehmer-Erfindervergütung im internationalen

Arbeitnehmer-Erfindervergütung im internationalen +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Arbeitnehmer- Erfindervergütung im internationalen Umfeld Schaffen Sie Rechtssicherheit bei Ihren globalen Entwicklungsaktivitäten Ihre Themen: Arbeitnehmer-Erfindervergütung

Mehr

Mobile Internetseiten & Apps gestalten

Mobile Internetseiten & Apps gestalten +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit praktischen Übungen, Live-Demos und Fallbeispielen Mobile Internetseiten & Apps gestalten So erreichen Sie Ihre Kunden über iphone, Android und Co. Mobile

Mehr

Reportingtools. in SAP

Reportingtools. in SAP +++ Herstellerunabhängiges Management Circle Intensiv-Seminar +++ Reportingtools Im Fokus: SAP BusinessObjects, SAP NetWeaver und SAP HANA in SAP Für schnelle und effiziente Standard- und Ad-hoc-Berichte

Mehr

Anlage- und Wertpapiergeschäft

Anlage- und Wertpapiergeschäft +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kompaktkurs Kompaktkurs mit qualifiziertem Anlage- und Wertpapiergeschäft Alles, was Sie zur erfolgreichen Geldanlage im aktuellen Marktumfeld wissen müssen Das

Mehr

Alle Empfänger im Blick: Risikoreporting. So formulieren Sie transparente und adressatengerechte Risikoberichte

Alle Empfänger im Blick: Risikoreporting. So formulieren Sie transparente und adressatengerechte Risikoberichte +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Alle Empfänger im Blick: Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: So formulieren Sie transparente und adressatengerechte Risikoberichte Schritt für Schritt

Mehr

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten

Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting. So erfüllen Sie die internen und externen Berichtspflichten +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Der zertifizierte Compliance Officer Wer benötigt welche Informationen? Compliance Reporting So erfüllen Sie die internen

Mehr

Konfliktmanagement auf Englisch

Konfliktmanagement auf Englisch +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Fit for international business: Konfliktmanagement auf Englisch Interkulturell kompetent. Sprachlich souverän. Wie Sie Konflikte frühzeitig entschärfen Verhandlungsstrategien

Mehr

Marktforschung mit Facebook & Co.

Marktforschung mit Facebook & Co. +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Effizient und kostengünstig Daten erheben: Marktforschung mit Facebook & Co. Nutzen auch Sie die neuen Kanäle für Ihre erfolgreiche Online-Marktforschung Marktforschung

Mehr

Persönliche Haftung des Risikomanagers

Persönliche Haftung des Risikomanagers +++ Management Circle Kompakt-Seminar +++ Ein Seminar aus dem Zertifizierungsprogramm: Persönliche Haftung des s So sichern Sie sich fachlich und persönlich ab Im Brennpunkt: Wo liegen die persönlichen

Mehr

Macht und Magie der Rhetorik

Macht und Magie der Rhetorik +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Macht und Magie der Rhetorik Die Kunst des Überzeugens, Gehirnflüsterns und der GesprächsFührung Botschaften optimal aufbereiten: Mit zahlreichen Übungen und

Mehr

Outsourcing in Banken

Outsourcing in Banken +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Praxisleitfaden zu Aktualitätsgarantie: Berücksichtigt MaRisk Neuerungen! Outsourcing in Banken So bereiten Sie sich perfekt auf die Outsourcing-Prüfung vor

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CRM. Praxiswissen für Ihr B2B-Geschäft

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CRM. Praxiswissen für Ihr B2B-Geschäft +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erfolgreiches Kundenbeziehungsmanagement CRM Praxiswissen für Ihr B2B-Geschäft Ihre Themen: Eine tragfähige Kundenstrategie entwickeln CRM-Prozesse effizient

Mehr

Standort Berlin: Call Center LIVE. Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service

Standort Berlin: Call Center LIVE. Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service Ein Seminar der Standort Berlin: Call Center LIVE Top-Performance zwischen Wirtschaftlichkeit und Service So managen Sie Ihr Contact Center profitabel und kundenorientiert PROZESSE: das prozessuale Gesamtkonzept

Mehr

Polnische Tochtergesellschaften

Polnische Tochtergesellschaften +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Fit für Ihre Geschäftstätigkeiten im Nachbarland Vorabfragebogen: Ihre Themenwünsche im Seminar Polnische Tochtergesellschaften Management Recht und Steuern Personal

Mehr

Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung. Steigern auch Sie Ihren Unternehmenserfolg!

Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung. Steigern auch Sie Ihren Unternehmenserfolg! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Aus Kunden werden Fans Emotionale Kundenbindung Steigern auch Sie Ihren Unternehmenserfolg! So messen, steuern und erhöhen Sie die emotionale Kundenbindung: Der

Mehr

Kredit- und Kontrahenten- risiken modellieren

Kredit- und Kontrahenten- risiken modellieren +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kredit- und Kontrahenten- risiken modellieren So wenden Sie mathematische und statistische Methoden sicher im Kreditrisikomanagement an Entwickeln und optimieren

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Verwalter zum Gestalter: Der Recruiter 3.0

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Verwalter zum Gestalter: Der Recruiter 3.0 +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Vom Verwalter zum Gestalter: Der Recruiter 3.0 proaktive Ansprache innovative Kanäle ganzheitliche Konzepte Ihre Herausforderungen: Sich durch ein innovatives

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Nie wieder sprachlos! Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl!

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Nie wieder sprachlos! Hoher Lernerfolg durch begrenzte Teilnehmerzahl! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Nie wieder sprachlos! Rhetorik für Manager Schlagfertiger Überzeugender Souveräner Rhetorik Sauberer Sprachstil Prägnante Botschaften ohne Weichmacher Ganzheitliches

Mehr

Software- Lizenzaudits

Software- Lizenzaudits +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Leitfaden für eine erfolgreiche Durchführung von Software- Lizenzaudits So meistern Sie Software-Lizenzaudits mit links: Falschlizenzierung vorbeugen Kostenfallen

Mehr

Kommunale Beteiligungen effizient steuern

Kommunale Beteiligungen effizient steuern +++ Management Circle Public Sector +++ 600,- Rabatt für Mitarbeiter der öffentlichen Hand Kommunale Beteiligungen effizient steuern Update Recht & Steuern: Gesellschaftsverträge und Satzungen richtig

Mehr

Kennzahlen im Supply Chain Management

Kennzahlen im Supply Chain Management +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Kennzahlen im Supply Chain Management Ergreifen Sie Maßnahmen zur Leistungssteigerung mit sinnvollen Kennzahlen! Optimieren Sie Ihre Supply Chain durch: Auswahl

Mehr

Praxismodelle der Planungs- und. Bauvergabe

Praxismodelle der Planungs- und. Bauvergabe +++ Management Circle Real Estate +++ Praxismodelle der Planungs- und Praxisnah mit Übungen und zahlreichen Beispielen Bauvergabe 600,- Rabatt für Mitarbeiter der öffentlichen Hand transparent vollständig

Mehr

Business Development für

Business Development für +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Strategien Instrumente Praxistipps Business Development für Wirtschaftsprüfer Steuerberater Rechtsanwälte Unternehmensberater Wie Sie Kunden- und Mandantenbeziehungen

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Clevere Produkt-, Preis- und Vertriebsstrategien: So heben Sie sich von der Masse ab

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Clevere Produkt-, Preis- und Vertriebsstrategien: So heben Sie sich von der Masse ab +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Clevere Produkt-, Preis- und Vertriebsstrategien: IT-Produkte Intensiv-Seminar erfolgreich vermarkten So heben Sie sich von der Masse ab Von der Idee zum Geschäftserfolg:

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für die Finanzbranche: Reputationsrisiken. identifizieren messen steuern

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für die Finanzbranche: Reputationsrisiken. identifizieren messen steuern +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für die Finanzbranche: Reputationsrisiken identifizieren messen steuern Ihre Erfolgsfaktoren für ein prüfungssicheres Management und Controlling von

Mehr

S-ISM: Strategisches IT-Servicemanagement

S-ISM: Strategisches IT-Servicemanagement S-ISM: Strategisches IT-Servicemanagement - IT-Services, SLAs und deren Management - Services, SLAs und deren Management müssen sich konsequent am Kunden orientieren und integriert gemanaged werden! Dr.

Mehr

Schlanke IT mit KAIZEN -Methoden

Schlanke IT mit KAIZEN -Methoden +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die bekannteste japanische Erfolgsphilosophie im Fokus: Schlanke IT mit Mit zahlreichen Praxisbeispielen! KAIZEN -Methoden Ihr Leitfaden für die kontinuierliche

Mehr

Qualitätsmanagement & Benchmarking in der IT

Qualitätsmanagement & Benchmarking in der IT +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ IT-Prozesse optimieren & IT-Kosten senken mit Inklusive zahlreicher Praxisbeispiele und konkreter Übungen! Qualitätsmanagement & Benchmarking in der IT Entwickeln

Mehr

Erfolgreich verhandeln in der Energiebranche

Erfolgreich verhandeln in der Energiebranche +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Erfolgreich verhandeln in der Energiebranche So punkten Sie in Einkaufs- und Verkaufsverhandlungen Einflussfaktoren der Energiewirtschaft auf die Verhandlung Homogenität

Mehr

Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung

Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung +++ Management Circle Führungsseminar +++ Die 10 goldenen Regeln der Mitarbeiterführung Verbindlichkeit schaffen Konsequent bleiben Ergebnisse erzielen So führen Sie wirkungsvoll: 1. Finden Sie den richtigen

Mehr

Asset Management im Netzbetrieb

Asset Management im Netzbetrieb +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ So sind Sie richtig aufgestellt: Asset Management im Netzbetrieb Kosteneffizienz Wettbewerbsfähigkeit Versorgungssicherheit Effektivität und Effizienz im Asset

Mehr

Datenschutz und Datensicherheit in der Cloud

Datenschutz und Datensicherheit in der Cloud +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Datenschutz und Datensicherheit So implementieren Sie eine sichere Cloud-Infrastruktur Schützen Sie Ihre Daten vor externen Bedrohungen: Novelle des Datenschutzrechts:

Mehr

Emotionale Kundenbindung

Emotionale Kundenbindung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Erhöhen auch Sie Ihren Unternehmenserfolg: Emotionale Kundenbindung So steigern Sie die emotionale Bindung Ihrer Kunden Kommunikation als entscheidender Faktor

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mehr Rechtssicherheit und Projektmanagement-Know-how bei. IT-Outsourcing

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mehr Rechtssicherheit und Projektmanagement-Know-how bei. IT-Outsourcing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mehr Rechtssicherheit und Projektmanagement-Know-how bei IT-Outsourcing So optimieren Sie die Zusammenarbeit mit Ihrem Dienstleister! Outsourcing-Projekte erfolgreich

Mehr

Professioneller Kundenservice

Professioneller Kundenservice +++ Management Circle Energie-Seminar +++ Exklusiv für Versorgungsunternehmen: Special: Bauen Sie den Kanal-Mix der Zukunft für Ihr EVU auf Professioneller Kundenservice innovativ effizient gewinnbringend

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mehr Wirkung. Maximale Reichweite. Höherer Umsatz.

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mehr Wirkung. Maximale Reichweite. Höherer Umsatz. +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Mit vielen praktischen Tipps und Leitfäden Mobile Marketing Mehr Wirkung. Maximale Reichweite. Höherer Umsatz. So erreichen und überzeugen Sie Ihre Zielgruppe

Mehr

Steuerstreit. mit dem Finanzamt

Steuerstreit. mit dem Finanzamt +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Steuerstreit Pflichtfortbildung Fachanwälte mit dem Finanzamt So entscheiden Sie Steuerkonflikte für sich und vermeiden Sanktionen Ihre Rechte und Pflichten auf

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Weg zu einer flexiblen & automatisierten IT-Infrastruktur. Cloud Computing

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Weg zu einer flexiblen & automatisierten IT-Infrastruktur. Cloud Computing +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Ihr Weg zu einer flexiblen & automatisierten IT-Infrastruktur Cloud Computing Einsatzmöglichkeiten Kosten-Nutzen-Analyse Sicherheitsaspekte Aktuelle Fragestellungen:

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Chefentlastung auf höchstem Niveau so machen Sie sich unverzichtbar.

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Chefentlastung auf höchstem Niveau so machen Sie sich unverzichtbar. +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die Assistenz des Chefentlastung auf höchstem Niveau so machen Sie sich unverzichtbar. 100 % Praxis: Mit Vorabfragebogen Sie erhalten Antworten auf Ihre individuellen

Mehr

Optimale Vertriebssteuerung

Optimale Vertriebssteuerung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Speziell für Energieversorgungsunternehmen: Optimale Vertriebssteuerung effizientere Prozesse geringere Kosten gesteigerte Vertriebsperformance Ihre Vertriebsorganisation

Mehr

So positionieren Sie sich als kompetenter Business Enabler

So positionieren Sie sich als kompetenter Business Enabler +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ gestaltend beratend maßgebend Der Leiter IT So positionieren Sie sich als kompetenter Business Enabler Seien Sie fit in Ihrer Rolle als Führungskraft und Trendsetter:

Mehr

Die effiziente. Rechtsabteilung

Die effiziente. Rechtsabteilung +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Die effiziente Profitieren Sie von Auszügen und Benchmark- Fakten aus dem Otto-Henning Rechtsabteilungs-Report 2013/2014 Rechtsabteilung Prozesse optimieren Zusammenarbeit

Mehr

Rechtsfragen Open Source

Rechtsfragen Open Source +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Wichtig für Anwender und Anbieter: Mit GPL-Version 3.0 Rechtsfragen Open Source So vermeiden Sie Risiken bei Einsatz, Weiterentwicklung & Vertrieb Open Source-Software

Mehr

Anforderungsingenieur

Anforderungsingenieur Mit international anerkannter Personenzertifizierung! +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Der IT- Anforderungsingenieur Projektziele korrekt erheben, analysieren & dokumentieren Ihre Ziele: IT-Projekte

Mehr

Kundenzufriedenheitsanalysen

Kundenzufriedenheitsanalysen +++ Management Circle Praxis-Seminar +++ Customer Insights: Wissen, wie Ihr Kunde tickt Kundenzufriedenheitsanalysen Analysen konzipieren. Daten auswerten. Maßnahmen ableiten. Methoden der Kundenzufriedenheitsanalysen

Mehr

Erfolgsfaktor Vielfalt: Führung neu gestalten

Erfolgsfaktor Vielfalt: Führung neu gestalten +++ Management Circle Führungsseminar +++ Mit Fallberatung & Leitfaden für die praktische Umsetzung Erfolgsfaktor Vielfalt: Führung neu gestalten Innovativ führen mit Diversity-Kompetenz Leadership aktuell:

Mehr

Schritt für Schritt zum umfassenden Sicherheitskonzept: Der IT-Risikomanager

Schritt für Schritt zum umfassenden Sicherheitskonzept: Der IT-Risikomanager +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schritt für Schritt zum umfassenden Sicherheitskonzept: Der IT-Risikomanager Fit für aktuelle Herausforderungen im IT-Risikomanagement: IT-Risiken sicher identifizieren

Mehr

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Effizienz und Qualität im Fokus: Der neue. Service Desk

+++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Effizienz und Qualität im Fokus: Der neue. Service Desk +++ Management Circle Intensiv-Seminar +++ Schritt für Schritt von der Planung bis zur Etablierung! Effizienz und Qualität im Fokus: Der neue Service Desk So sorgen Sie für optimale Kommunikation mit dem

Mehr