Creditreform Consumer Auskünfte

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Creditreform Consumer Auskünfte"

Transkript

1 Creditreform Consumer Auskünfte Fundierte Bonitätsprüfung von Privatpersonen Michael Bretz Leiter Wirtschaftsforschung Fachtagung Schuldnerberatung Creditreform Gruppe

2 Personenauskünfte von Creditreform Creditreform Gruppe

3 Entspannung der Überschuldungssituation trotz Finanz- und Wirtschaftskrise» 3,12 Mio. Haushalte sind überschuldet» Das entspricht 6,41 Mio. Personen älter als 18 Jahre» Der SchuldnerKlima-Index Deutschland liegt aktuell bei 102,3 Punkten: eher entspannte Überschuldungslage deutscher Verbraucher» Das Leben auf Kredit ist salonfähig geworden» Der Konsum ist durch das Angebot vielfältiger Bestellwegemöglich Quelle: / Creditreform Gruppe

4 Creditreform Consumer liefert Daten mit Frühwarnfunktion branchenübergreifend Creditreform Gruppe

5 Wer darf wann eine abrufen? Qualifizierte Auskünfte, aber nur für Kreditentscheidungen Das berechtigte Interesse nach BDSG¹ besteht dann:» Wenn eine Person Waren oder Dienstleistungen auf Rechnung kaufen möchte.» Wenn eine Person in ein Dauerschuldverhältnis (z.b. Miete, Leasingvertrag) tritt.» Wenn sich eine Person um eine Vertrauensstellung bewirbt (z.b. Umgang mit Fremdgeld).» Wenn gegen eine Person Ansprüche aus Lieferungen und Leistungen bestehen (Inkassovorprüfung).» Wenn eine Person als Gesellschafter oder Geschäftsführer aufgenommen werden soll. ¹ Bundesdatenschutzgesetz Creditreform Gruppe

6 Die Consumer Produktfamilie Consumer Kompakt» Adressvalidierung» Telefon» Umzüge» Inkasso (vorgerichtlich/gerichtlich)» Gericht» Beteiligungen» Optional Nachträge und GeoDaten Consumer Plus / Consumer Check» Wie Consumer Kompakt» Zusätzlich negative Zahlungserfahrungen/Pooldaten» Datenlieferung/Creditreform Inkasso obligatorisch» Optional Nachträge und GeoDaten» Bei Consumer Check nur Anzeige von Risikoklasse und Adressvalidierung, keine Nachträge und GeoDaten Creditreform Consumer Bonitätsinformationen für alle Anforderungen» Wie Consumer Plus» Zusätzlich positive Zahlungserfahrungen/Pooldaten» Datenlieferung/Creditreform Inkasso obligatorisch» Einwilligungsklausel für positive Zahlungserfahrungen und Antragsdaten gesetzlich vorgeschrieben» Optional Nachträge und GeoDaten» Professionelle Adressermittlung» Adress-Ermittlung Datenbank mit Datenbankrecherche und Zustellprüfung» Adress-Ermittlung Datenbank + EMA (Einwohnermeldeamtsanfrage) Consumer Premium Consumer Adresse Creditreform Gruppe

7 Sicherheit für jedes Risiko Die Eckdaten der Auskunft, Consumer Kompakt» Schuldnerlisten der Amtsgerichte» Unstrittige Creditreform Inkassofälle» Hinweise auf Unternehmensbeteiligungen» Anfragen auf Eröffnung einer Kundenbeziehung» Weitere bekannte Adressen» Aktuelle Einträge im Telefonverzeichnis Creditreform Gruppe

8 Das Plus an Informationen Zahlungsausfälle früher erkennen, Consumer Plus Alle Daten der Consumer Kompakt zuzüglich» negativer Zahlungserfahrungen anderer Consumer Kunden.» Es gilt das Prinzip der Gegenseitigkeit: Wer eigene negative Zahlungserfahrungen (mindestens zwei fruchtlose Mahnungen) einliefert, erhält auch den Einblick in die negativen Zahlungserfahrungen anderer Consumer Nutzer Creditreform Gruppe

9 Kreditentscheidungen absichern Umfassende Informationen für die Bonitätsbewertung, Consumer Premium Alle Daten der Consumer Plus zuzüglich» positiver Zahlungserfahrungen von anderen Consumer Kunden.» Es gilt das Prinzip der Gegenseitigkeit: Wer eigene positive Zahlungserfahrungen einliefert, erhält auch den Einblick in die positiven Zahlungserfahrungen anderer Consumer Nutzer» Die Zustimmung des Konsumenten über die Einwilligungsklausel / Informationsklausel und die Einbindung in die AGB ist obligatorisch. Creditreform Gruppe

10 Absicherung langfristiger Kundenbeziehungen Was tun, wenn sich die Bonität Ihres Kunden verschlechtert? Consumer Nachträge» Zu allen Auskunftsvarianten können sog. Consumer Nachträge bestellt werden.» Bis zu sechs Monate nach Abruf der Auskunft werden Änderungen in der Bonität mitgeteilt.» Separater Hinweis, wann die Nachtragszeit endet.» Consumer Nachträge erhalten, wenn Kunden in einem Dauerschuldverhältnis zum Unternehmen stehen. Creditreform Gruppe

11 Damit das Gesamtbild stimmt Entscheidungshilfen für Versand- und Internethändler» Geodaten informieren über die Kaufkraft des Wohnumfeldes der angefragten Person.» Das Wohnumfeld bzw. der Kaufkraftindex haben keinen Einfluss auf die Bonitätsbewertung.» Geodaten können in der Entscheidungsfindung bei anonymen Bestellvorgängen unterstützen. Creditreform Gruppe

12 Sichere Entscheidungsgrundlage für Lieferung und Leistung Lösung» Bonitätsaussage mit Bewertung der Zahlungsweise und Krediturteil» Postalische Validierung der angefragten Adresse sowie weitere bekannte Adressen» Angaben zu Konsumaktivitäten bei anderen Unternehmen» Informationen zu Zahlungsverzögerungen bei anderen Lieferanten (ab Consumer Plus)» Informationen zu positiven Zahlungserfahrungen bei anderen Lieferanten (ab Consumer Premium) Creditreform Gruppe

13 Woher kommen die Informationen Branchenübergreifende Zahlungserfahrungen» Banken und Sparkassen» Energieversorger und Stadtwerke» Handel» Handwerk» Inkassounternehmen» Reiseanbieter» Telekommunikation» Versand- und Internethandel» Versicherungsunternehmen» Wohnungswirtschaft» etc. Creditreform Gruppe

14 Mehrwert durch mehr Informationen Wir kennen bis zu 95% der Verbraucher, und zwar durch:» Über 101 Mio. personenbezogene Informationen» Davon 47 Mio. personenbezogene Negativmerkmale» 112 Mio. Adressen» 6 Mio. Verweise zwischen Person und Gewerbe» 19 Mio. Häuser (GeoDaten) Stand 10/2011 Creditreform Gruppe

15 Welche Alleinstellungsmerkmale hat Creditreform? Exklusive Verknüpfung von Person und Gewerbe in der» Verknüpfung von Person und Gewerbe in der Bei Personen mit Unternehmensbeteiligungen werden ggf. vorhandene Negativmerkmale an der privaten und an der gewerblichen Anschrift angezeigt. Auch bei der Verwendung der gewerblichen Anschrift für den privaten Konsum werden daher alle Negativmerkmale in der Auskunft erwähnt.» Zugriff auf führenden und exklusiven Zahlungserfahrungspool für Privatpersonen Creditreform Gruppe

16 Die im Detail Creditreform Gruppe

17 Creditreform Gruppe

18 Creditreform Gruppe

19 Creditreform Gruppe

20 Creditreform Gruppe

21 Creditreform Gruppe

22 Verlinkung zur Wirtschaftsauskunft von Creditreform Huber & Partner GmbH Crefonummer Huber & Partner GmbH Telefon Hellersbergstrasse 12 Telefax Neuss Deutschland Internet Crefonummer Firmenstatus eingestellt/ruhend Amtsgericht Steuernummer USt-ID Nr. Creditreform Gruppe

23 Creditreform Gruppe

24 Ihre Wege zur Auskunft Alle Auskunftsvarianten sind jederzeit verfügbar» Über das Internet (www.creditreform.de)» Über XML-Schnittstelle» Über file transfer protocol (ftp, sftp)» Über CrefoScore, CrefoConnect, CrefoSprint und CrefoSystem Creditreform Gruppe

25 Das Angebot» Entscheidungssicherheit durch hohe Prognosegüte und fundierter Bonitätsaussage» Effiziente und sichere Bewertung durch strukturierte, leicht verständliche Informationsdarstellung und Zugriff auf weiterführende Informationen» Erhöhte Transparenz durch Querverweise auf bonitätsrelevante Unternehmensbeteiligungen» Sicherheit bei Konsum unter gewerblicher Adresse durch Hinweise auf private Negativdaten Creditreform Gruppe

26 Mit uns sind Sie rundum informiert SchuldnerKlima-Index Deutschland»Der einmal im Quartal veröffentlichte Trendindikator zeigt an, ob sich die Verbraucher in Deutschland in einer eher entspannten oder angespannten Überschuldungslage befinden SchuldnerAtlas Deutschland»Der SchuldnerAtlas untersucht einmal jährlich, wie sich die tatsächliche Überschuldung von Verbrauchern innerhalb Deutschlands kleinräumig verteilt und entwickelt MeineAuskunft.org»Informationsplattform für Konsumenten zu den Themen Auskunft, Bonität und Datenschutz»Durch verständliche und werbefreie Erklärungen werden Berührungsängste der Verbraucher mit Bonitätsauskünften reduziert Creditreform Gruppe

27 Kontakt Michael Bretz M.A. phone Creditreform Gruppe

Privatpersonen als Kunden und Geschäftspartner datenschutzrechtliche Grundlagen der Nutzung von Privatpersonenauskünften.

Privatpersonen als Kunden und Geschäftspartner datenschutzrechtliche Grundlagen der Nutzung von Privatpersonenauskünften. Privatpersonen als Kunden und Geschäftspartner datenschutzrechtliche Grundlagen der Nutzung von Privatpersonenauskünften Creditreform Boniversum GmbH Creditreform Dortmund/Witten Scharf KG Holger Bockel

Mehr

Keine Macht dem Betrug

Keine Macht dem Betrug Keine Macht dem Betrug Maßnahmen für sicheren Umsatz im E-Commerce E-Commerce-Tag in Berlin, 04. Juni 2013 Folie 1 Boniversum Wissen schafft Fairplay.» Die Creditreform Boniversum GmbH ist ein Tochterunternehmen

Mehr

Auskunftsdateien eine Übersicht

Auskunftsdateien eine Übersicht Zentrale Auskunftsdateien eine Übersicht accumio finance services GmbH infoscore Consumer Data GmbH Bürgel Wirtschaftsinformationen GmbH & Co. KG Creditreform Boniversum GmbH Deltavista GmbH SCHUFA Holding

Mehr

Creditreform Wirtschaftsauskunft

Creditreform Wirtschaftsauskunft > Wirtschaftsinformationen Creditreform Wirtschaftsauskunft Detaillierte Bewertung und Überwachung großer Risiken Wachstum auf sicherer Grundlage Erfolg ist das Ziel jeder unternehmerischen Handlung. Doch

Mehr

Maßnahmen für sicheren Umsatz im E-Commerce. E-Commerce-Tag Nürnberg, 27. November 2013. 2012 Boniversum. Folie 1

Maßnahmen für sicheren Umsatz im E-Commerce. E-Commerce-Tag Nürnberg, 27. November 2013. 2012 Boniversum. Folie 1 Maßnahmen für sicheren Umsatz im E-Commerce E-Commerce-Tag Nürnberg, 27. November 2013 Folie 1 Boniversum Wissen schafft Fairplay.» Die Creditreform Boniversum GmbH ist ein Tochterunternehmen der Creditreform

Mehr

Consumer Auskünfte per Internet Kurzanleitung

Consumer Auskünfte per Internet Kurzanleitung Consumer Auskünfte per Internet Kurzanleitung Creditreform München Ganzmüller, Groher & Kollegen KG Machtlfinger Straße 13 81379 München Tel.: 089 / 189293-914 Fax: 089 / 189293-903 E-Mail: vertrieb@muenchen.creditreform.de

Mehr

WIRTSCHAFTSAUSKUNFT. Die schützende Bonitätsprüfung für clevere Gläubiger

WIRTSCHAFTSAUSKUNFT. Die schützende Bonitätsprüfung für clevere Gläubiger WIRTSCHAFTSAUSKUNFT Die schützende Bonitätsprüfung für clevere Gläubiger Warum Bonitätsprüfung? Eine Bonitätsprüfung schafft mehr Sicherheit im Umgang mit Geschäftspartnern. 11 % der deutschen Haushalte

Mehr

anaptis Creditreform Bonitätsauskunft für Microsoft Dynamics NAV

anaptis Creditreform Bonitätsauskunft für Microsoft Dynamics NAV anaptis Creditreform Bonitätsauskunft für Microsoft Dynamics NAV Durch die volle Integration in Microsoft Dynamics NAV reduziert die anaptis Creditreform Bonitätsauskunft Ihren täglichen Arbeitsaufwand

Mehr

Verluste vermeiden Concerto Informationsanlass, 24. Juni 2014 Seite 1

Verluste vermeiden Concerto Informationsanlass, 24. Juni 2014 Seite 1 Verluste vermeiden Concerto Informationsanlass, 24. Juni 2014 Seite 1 Inhalt Creditreform Ef Erfolgsfaktoren f Bewertung von Kreditrisiken Risikoangepasste Bonitätsprüfung Seite 2 Grösste Gläubigervereinigung

Mehr

Datum / Uhrzeit 26.08.2013 / 09:39 Mitgliedsnummer 911-015954-001 Nachträge bis 25.08.2014 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 50185479 Seite 1 von 5

Datum / Uhrzeit 26.08.2013 / 09:39 Mitgliedsnummer 911-015954-001 Nachträge bis 25.08.2014 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 50185479 Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 Firmenidentifikation Max Mustermann GmbH Mustermannstr. 1 1190 Wien Österreich Telefon +49 1 1234567-123 Telefax +43 1 1234567-123 E-Mail office@mustermann.at Internet mustemann.at Crefonummer

Mehr

Auftragsnummer 60770712 Seite 1 von 5. Steuernummer USt-ID Nr.

Auftragsnummer 60770712 Seite 1 von 5. Steuernummer USt-ID Nr. Seite 1 von 5 Firmenidentifikation försök GmbH D E M O - A U S K U N F T Einemstr. 1 10787 Berlin Deutschland Telefon +49 30 21294200 Telefax +49 30 21294446 E-Mail info@abcdefg.de Internet www.abcdefg.de

Mehr

Auftragsnummer 53341052 Seite 1 von 9

Auftragsnummer 53341052 Seite 1 von 9 Seite 1 von 9 Firmenidentifikation SBN Wälzlager GmbH & Co.KG Vogelbacher Weg 73 66424 Homburg Deutschland Telefon +49 6841 989550 Telefax +49 6841 9895599 E-Mail w.hutzel@sbn.de Internet www.sbn.de Mobil

Mehr

Klaviatur des Risikomanagements als Erfolgsfaktor im Kreditwesen

Klaviatur des Risikomanagements als Erfolgsfaktor im Kreditwesen CeBIT Finance Solutions Forum 7. März 2008 Klaviatur des Risikomanagements als Erfolgsfaktor im Kreditwesen Behalten Sie Ihre finanziellen Risiken im Blick. 7. März 2008 1 Kurzportrait BÜRGEL BÜRGEL Wirtschaftsinformationen

Mehr

Intrum Credit Decision Martin Honegger 18.03.2014

Intrum Credit Decision Martin Honegger 18.03.2014 Intrum Credit Decision Martin Honegger 18.03.2014 A life without adventure is likely to be unsatisfying, but a life in which adventure is allowed to whatever form it will is likely to be short. Bertrand

Mehr

Datum / Uhrzeit 08.01.2015 / 12:50 Mitgliedsnummer 823-606707-012 Nachträge bis 07.01.2016 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 58472690 Seite 1 von 5

Datum / Uhrzeit 08.01.2015 / 12:50 Mitgliedsnummer 823-606707-012 Nachträge bis 07.01.2016 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 58472690 Seite 1 von 5 Seite 1 von 5 Firmenidentifikation BAUTEC Bauunternehmung GmbH Hauptstr. 2h 93102 Pfatter Deutschland Telefon +49 9481 959946 Telefax +49 9481 959943 E-Mail info@bautec-online.de Internet www.bautec-online.de

Mehr

Effizientes Risikomanagement für den deutschen ecommerce-markt - Bonitätsinformationen in Echtzeit

Effizientes Risikomanagement für den deutschen ecommerce-markt - Bonitätsinformationen in Echtzeit 1. acommerce Team Networking Treffen Wien, 17. Oktober 2013 Effizientes Risikomanagement für den deutschen ecommerce-markt - Bonitätsinformationen in Echtzeit 1 Starke Gesellschafter Euler Hermes Deutschland

Mehr

Aktuelle Bonitätsinformationen effektiv nutzen.

Aktuelle Bonitätsinformationen effektiv nutzen. BÜRGEL Wirtschaftsinformationen Unternehmen und Produkte Aktuelle Bonitätsinformationen effektiv nutzen. Inhalt Gesellschafterstruktur Zahlen, Daten, Fakten Datenvolumen & Datenherkunft Kooperationen &

Mehr

Auskunfteien BAYERISCHES LANDESAMT. Fragen und Antworten FÜR DATENSCHUTZAUFSICHT

Auskunfteien BAYERISCHES LANDESAMT. Fragen und Antworten FÜR DATENSCHUTZAUFSICHT BAYERISCHES LANDESAMT FÜR DATENSCHUTZAUFSICHT Auskunfteien Fragen und Antworten Herausgeber: Bayerisches Landesamt für Datenschutzaufsicht Promenade 27 91522 Ansbach Telefon: (0981) 53-1300 Telefax: (0981)

Mehr

Durch Kreditrisikosteuerung fit im Wettbewerb

Durch Kreditrisikosteuerung fit im Wettbewerb Durch Kreditrisikosteuerung fit im Wettbewerb Bonner Unternehmertage 2010 Jörg Rossen Verband der Vereine Creditreform e. V. Bonn, 28. September 2010 Creditreform Gruppe 2010 1 Creditreform Mehr als Wirtschaftsinformationen

Mehr

ZUSAMMEN WACHSEN Unter nehmensgruppe Creditreform

ZUSAMMEN WACHSEN Unter nehmensgruppe Creditreform ZUSAMMEN WACHSEN Unter nehmensgruppe Creditreform INHALT 2 MARKETING SERVICES Kunden identifizieren 6 KREDIT- UND RISIKOMANAGEMENT Kundenrisiken steuern 12 LIQUIDITÄTSMANAGEMENT Forderungen realisieren

Mehr

SchuldnerAtlas Sachsen-Anhalt

SchuldnerAtlas Sachsen-Anhalt SchuldnerAtlas Sachsen-Anhalt 1 Zahl der Überschuldeten in Sachsen-Anhalt Quelle: Creditreform; *) erwachsene Personen ab 18 Jahre. Wieder mehr Überschuldete im Land Knapp zwei Millionen Erwachsene ab

Mehr

Selbstauskunft, Score & Bonität. Ein Service von Boniversum. l Tipps und Infos. l Hintergrundwissen. l Antworten

Selbstauskunft, Score & Bonität. Ein Service von Boniversum. l Tipps und Infos. l Hintergrundwissen. l Antworten Selbstauskunft, Score & Bonität l Tipps und Infos l Hintergrundwissen l Antworten Ein Service von Boniversum Vorwort Bonität clever nutzen Bei unserer täglichen Arbeit als Auskunftei stellen wir fest,

Mehr

Bericht: Winter 2010/11 (Vorabauswertung)

Bericht: Winter 2010/11 (Vorabauswertung) 08.02.2011 Bericht: Winter 2010/11 (Vorabauswertung) Herbst 2010 106,7 Winter 2010/11 98,1 Trend SchuldnerKlima-Index Deutschland: Neuer Trendindikator für die Überschuldungslage deutscher Verbraucher

Mehr

AUF SICHERHEIT BAUEN CREDITREFORM BONITÄTSINDEX

AUF SICHERHEIT BAUEN CREDITREFORM BONITÄTSINDEX AUF SICHERHEIT BAUEN CREDITREFORM BONITÄTSINDEX CREDITREFORM RISIKOMANAGEMENT Creditreform entwickelte ein Scoring (Punktbewertungs)-Verfahren, das eine Risikobestimmung des Kunden vornimmt. Im Kern werden

Mehr

Datum / Uhrzeit 10.10.2012 / 12:34 Mitgliedsnummer 619-234737-001 Nachträge bis 09.10.2013 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 46303164 Seite 1 von 7

Datum / Uhrzeit 10.10.2012 / 12:34 Mitgliedsnummer 619-234737-001 Nachträge bis 09.10.2013 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 46303164 Seite 1 von 7 Seite 1 von 7 Firmenidentifikation MIBAV Consulting KG Kurt-Schumacher-Str. 20-22 55124 Mainz Deutschland Telefon +49 2238 5700999 Telefax +49 2238 5700997 E-Mail beratung@mibav.de Internet www.mibav.de

Mehr

Datum / Uhrzeit 14.01.2014 / 09:27

Datum / Uhrzeit 14.01.2014 / 09:27 Seite 1 von 6 Firmenidentifikation TTI Personaldienstleistung GmbH Havelberger Str. 84 16928 Pritzwalk Deutschland Crefonummer 3270133688 Firmenstatus Bonität aktiv Telefon +49 3395 700939 Telefax +49

Mehr

Inkasso der Creditreform Luzern Vogel AG. Wir realisieren Ihre Forderungen.

Inkasso der Creditreform Luzern Vogel AG. Wir realisieren Ihre Forderungen. der Creditreform Luzern Vogel AG. Wir realisieren Ihre Forderungen. GEMEINSAM GEGEN VERLUSTE. Creditreform. Alles aus einer Hand. Mit den Besten an der Hand. Nur mit einem straffen Debitorenmanagement

Mehr

Datum / Uhrzeit 19.02.2015 / 18:13 Mitgliedsnummer 511-650161-001 Nachträge bis 18.02.2016 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 59304834 Seite 1 von 9

Datum / Uhrzeit 19.02.2015 / 18:13 Mitgliedsnummer 511-650161-001 Nachträge bis 18.02.2016 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 59304834 Seite 1 von 9 Seite 1 von 9 Firmenidentifikation Harfid GmbH Hachestr. 34 45127 Essen Deutschland Telefon +49 201 821400-0 Telefax +49 201 821400-10 E-Mail info@harfid.de Internet www.harfid.de Mobil +49 151 18866100

Mehr

Absicherung der Mieterträge durch integrierte und gebündelte Bonitätsinformationen

Absicherung der Mieterträge durch integrierte und gebündelte Bonitätsinformationen Absicherung der Mieterträge durch integrierte und gebündelte Bonitätsinformationen Vortrag 22. Mitteldeutscher Immobilientag am 04. September 2015 in Leipzig Referent Herr Daniel Werner GfI Gesellschaft

Mehr

Ihr Geld. Ihr Recht.

Ihr Geld. Ihr Recht. Ihr Geld. Ihr Recht. ist der neue Kooperationspartner des VWNI Vorstellung: Euforma Aktiengesellschaft Euforma AG für das Forderungsmanagement in Europa Firmensitz: Köln, Hülchrather Straße 15 Vorstand:

Mehr

Beste Kundenbeziehungen mit postgeprüften Adressen

Beste Kundenbeziehungen mit postgeprüften Adressen Beste Kundenbeziehungen mit postgeprüften Adressen von Deutsche Post Direkt ist der Qualitätsgarant für aktuelle und qualifizierte Kundendaten. Der Erfolg Ihres Kundendialogs steht und fällt mit der Qualität

Mehr

Creditreform Wirtschaftsinformationen über Internet

Creditreform Wirtschaftsinformationen über Internet Gehen Sie auf die Website www.creditreform-bonn.de und klicken Sie recht oben auf den grünen Login-Button und wählen CrefoDirect aus. Sie gelangen anschließend auf die Anmeldeseite zur Firmendatenbank.

Mehr

INFORMATION. Mehr AKTUALITÄT. Mehr WISSEN

INFORMATION. Mehr AKTUALITÄT. Mehr WISSEN INFORMATION Mehr AKTUALITÄT WISSEN Mehr Damit ein Unternehmen klar entscheiden und wirtschaftlich erfolgreich agieren kann, braucht es topaktuelle Informationen. Deshalb legen wir vom KSV1870 so großen

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Stand: 10-2010 Seite 1/35

Inhaltsverzeichnis. Stand: 10-2010 Seite 1/35 Inhaltsverzeichnis Funktionsweise creditpass - Risikomanagement...2 Zugangsarten...3 Online Abfragemaske...3 Direktanbindung...3 Über angeschlossene Partnersysteme...3 Übersicht der auf creditpass verfügbaren

Mehr

Supercheck.de. supercheck UNBEKANNT VERZOGEN? Adress-Ermittlungen Auskünfte Europa-Ermittlungen

Supercheck.de. supercheck UNBEKANNT VERZOGEN? Adress-Ermittlungen Auskünfte Europa-Ermittlungen Supercheck.de UNBEKANNT VERZOGEN? Adress-Ermittlungen Auskünfte Europa-Ermittlungen Produkt-Übersicht Adress-Ermittlungen Supercheck 1 Adress-Ermittlung Privatpersonen (3-stufig) Stufe 1 (nur bei Erfolg)

Mehr

STICHPROBE AUSKUNFTEIEN

STICHPROBE AUSKUNFTEIEN STICHPROBE AUSKUNFTEIEN 15.04.2013 Verheerende Ergebnisse bei markt-stichprobe - Auskunfteien scoren oft unvollständig und nicht nachvollziehbar (Köln) Über 80 WDR Zuschauer haben in den vergangenen Monaten

Mehr

EuroScore Adress-Ermittlung online

EuroScore Adress-Ermittlung online EuroScore Adress-Ermittlung online Nutzungsanleitung Online Adress-Ermittlung Online Auskünfte Online Europa-Ermittlungen S h k d Index Seite EuroScore Adress-Ermittlung online 1. Was ist die EuroScore

Mehr

Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung

Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung Wirtschaftsinformationen per Internet Kurzanleitung Creditreform Augsburg Frühschulz & Wipperling KG Beethovenstr. 4 86150 Augsburg Tel.: 0821 / 32906-33 Fax: 0821 / 32906-80 E-Mail: vertrieb@augsburg.creditreform.de

Mehr

CrefoScore 5.6. Benutzerhandbuch

CrefoScore 5.6. Benutzerhandbuch CrefoScore 5.6 Benutzerhandbuch Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 5 1.1 Kreditrisiken mit System erkennen... 5 1.2 Kommunikation zwischen CrefoScore und den zentralen Datenbanken... 7 1.2.1 Kommunikation

Mehr

Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen

Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen rund 19 Millionen außergerichtliche Mahnungen pro Jahr bearbeiten Inkasso-Unternehmen in Deutschland Inkasso-Unternehmen

Mehr

Nutzungsanleitung EOS Adress-Ermittlung Online. Version 1 Stand 10/2009

Nutzungsanleitung EOS Adress-Ermittlung Online. Version 1 Stand 10/2009 Nutzungsanleitung EOS Adress-Ermittlung Online Version 1 Stand 10/2009 Inhalt Adress-Ermittlungen online 1 Was ist die EOS Adress-Ermittlung? Seite 3 Einfach anmelden, einloggen und sofort Suchaufträge

Mehr

Wirtschaftsinformationen per Internet Anleitung

Wirtschaftsinformationen per Internet Anleitung Anleitung Rufen Sie die Website auf und klicken Sie in der rechts oben bei dem Login-Button auf CrefoDirect. Nach dem Aufruf der Seite werden Sie aufgefordert, die Zugangsdaten einzugeben. Wenn Sie als

Mehr

2009/2010. Creditreform Jahresbericht

2009/2010. Creditreform Jahresbericht 2009/2010 Creditreform Jahresbericht Inhaltsverzeichnis Moderates Umsatzwachstum im Krisenjahr 2009 2 Neue Auskunftsgeneration für sichere Kreditentscheidungen 3 Creditreform Rating AG als erste deutsche

Mehr

Datenschutz. Herzlich willkommen!

Datenschutz. Herzlich willkommen! Datenschutz Herzlich willkommen! Wir freuen uns, dass Sie unseren Shop besuchen und bedanken uns für Ihr Interesse an unserem Unternehmen, unseren Produkten und unserer Webseite. Der Schutz Ihrer Privatsphäre

Mehr

Barmenia Krankenversicherung Barmenia Lebensversicherung. VFHI- Vorteile für Sie

Barmenia Krankenversicherung Barmenia Lebensversicherung. VFHI- Vorteile für Sie Barmenia Krankenversicherung Barmenia Lebensversicherung VFHI- Vorteile für Sie Wer ist der VFHI Der VFHI e.v. (Verein zur Förderung des Handels, Handwerks und der Industrie e.v.) ist ein seit 1993 bestehender

Mehr

Die SCHUFA- Bonitätsauskunft. Fakten, die Türen öffnen. Wir schaffen Vertrauen

Die SCHUFA- Bonitätsauskunft. Fakten, die Türen öffnen. Wir schaffen Vertrauen Die SCHUFA- Bonitätsauskunft Fakten, die Türen öffnen Wir schaffen Vertrauen Ihre Vorteile im Überblick Mit der richtigen Auskunft immer einen Schritt voraus Mit der SCHUFA-Bonitätsauskunft sichern Sie

Mehr

Lehrerfortbildung 13. März 2012

Lehrerfortbildung 13. März 2012 Lehrerfortbildung 13. März 2012 Themen: Die SCHUFA und ihre Rolle in der Volkswirtschaft, Scoring sowie SCHUFA macht Schule Agenda 1 Grundlagen zum Unternehmen 2 Wer sieht welche Daten 3 Dienstleistungen

Mehr

Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland

Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland BÜRGEL Studie Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland Zahl der überschuldeten Privatpersonen steigt auf knapp 6,7 Millionen Bundesbürger Kernergebnisse } 6.672.183 Privatpersonen in Deutschland

Mehr

Außenstände gehören auf Ihr Konto. Mit Recht.

Außenstände gehören auf Ihr Konto. Mit Recht. Außenstände gehören auf Ihr Konto. Mit Recht. DIE INKASSODIENSTLEISTUNG DER NRV Beispielrechnung Wissen Sie eigentlich, wie viel mehr Sie arbeiten müssen, wenn Ihnen eine Rechung von 3.00 nicht bezahlt

Mehr

Muster-AGB für Online-Shops

Muster-AGB für Online-Shops Muster-AGB für Online-Shops Stand: Januar 2014 Hinweise für die Benutzung dieser Muster-AGB Unzulässige AGB-Klauseln sind immer wieder Anlass wettbewerbsrechtlicher Abmahnungen gegenüber Betreibern von

Mehr

7. Finanz- und Versicherungswirtschaft

7. Finanz- und Versicherungswirtschaft 7. Finanz- und Versicherungswirtschaft Hier finden Sie Musterschreiben an die SCHUFA, an Handels- und Wirtschaftsauskunfteien, Kreditinstitute und Versicherungsunternehmen Eine Vielzahl von personenbezogenen

Mehr

Zugangsarten. Verfügbarkeit. Online-Abfragemaske. Direktanbindung. Über angeschlossene Partnersysteme/Schnittstellen. Allgemeines

Zugangsarten. Verfügbarkeit. Online-Abfragemaske. Direktanbindung. Über angeschlossene Partnersysteme/Schnittstellen. Allgemeines Inhaltsverzeichnis Zugangsarten... 2 Verfügbarkeit... 2 creditpass - Funktionsprinzip... 3 Integrierte Abfrage- und Entscheidungslogik... 4 Übersicht der auf creditpass verfügbaren Abfragearten... 6 Personenprüfungen

Mehr

Auftragsnummer 40010659 Seite 1 von 9

Auftragsnummer 40010659 Seite 1 von 9 Seite 1 von 9 Firmenidentifikation Max Mustermann GmbH Musterstraße 12a 99425 Weimar Deutschland Telefon +49 222 1234-0 Telefax +49 222 1234-56 E-Mail info@bau-mustermann.de Internet www.bau-mustermann.de

Mehr

Angaben zur Person. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand.

Angaben zur Person. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand. Angaben zur Person Ansprechpartner 1 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse: Beruf: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Arbeitgeber: tätig seit: Branche: Ansprechpartner 2 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse:

Mehr

Steuernummer 1.270.502.540,40 EUR

Steuernummer 1.270.502.540,40 EUR Seite 1 von 5 Firmenidentifikation MUSTER SPANIEN SA C/ TEST 60 28042 MADRID Spanien Telefon +34 800000000 Telefax E-Mail mustercomunicacion@muster.es Internet www.musterspanien.es Identnummer 102030400

Mehr

DAS SYSTEM, DAS PARTNER SCHAFFT. CrefoSystem

DAS SYSTEM, DAS PARTNER SCHAFFT. CrefoSystem DAS SYSTEM, DAS PARTNER SCHAFFT CrefoSystem KUNDEN- UND RISIKOMANAGEMENT Diese Lösung können wir Ihnen bieten: CrefoSystem eine modular aufgebaute Kundenplattform, die in jedes bestehende Informationssystem

Mehr

Checkliste Von der Bonitätsbewertung zum Kreditlimit

Checkliste Von der Bonitätsbewertung zum Kreditlimit Checkliste Von der Bonitätsbewertung zum Kreditlimit Für jedes Unternehmen stellt sich das Problem, wie als Ergebnis der Wertung von bonitätsrelevanten Informationen das angemessene Kreditlimit festgelegt

Mehr

BONITÄTSPRÜFUNGSANFORDERUNGEN BEI LEASING - GESELLSCHAFTEN (Banken)

BONITÄTSPRÜFUNGSANFORDERUNGEN BEI LEASING - GESELLSCHAFTEN (Banken) BONITÄTSPRÜFUNGSANFORDERUNGEN BEI LEASING - GESELLSCHAFTEN (Banken) Die Bonitätsprüfung besteht im Wesentlichen aus der Analyse der persönlichen und wirtschaftlichen Verhältnisse eines potenziellen Kredit/Leasingnehmers

Mehr

Bericht: Winter 2011/12

Bericht: Winter 2011/12 14.02.2012 Frühjahr 103,2 Bericht: /12 Sommer 108,8 Herbst 103,3 /12 102,3 Trend Der SchuldnerKlima-Index Deutschland (SKID) ist ein Informationsangebot der CEG Creditreform Consumer GmbH und wird seit

Mehr

doppelt gut - einfach besser Leitfaden Online-Inkasso Inkasso Consulting Stumpf Kompetenz die sich auszahlt! www.iconss.de www.reko-software.

doppelt gut - einfach besser Leitfaden Online-Inkasso Inkasso Consulting Stumpf Kompetenz die sich auszahlt! www.iconss.de www.reko-software. Inkasso Consulting Stumpf Kompetenz die sich auszahlt! Leitfaden Online-Inkasso doppelt gut - einfach besser www.iconss.de www.reko-software.de Die Inkassoschnittstelle für das unkomplizierte Forderungs

Mehr

Schufa, Scorewerte & Co & Was Sie als Gründer wissen sollten

Schufa, Scorewerte & Co & Was Sie als Gründer wissen sollten Schufa, Scorewerte & Co & Was Sie als Gründer wissen sollten SCHUFA Bereits 1927 wurde die SCHUFA gegründet. Anteilseigner der SCHUFA Holding AG sind Sparkassen, Banken, Versandhandels- und Telekommunikationsunternehmen

Mehr

Datenschutzhinweis - SCHIESSER Online Shops

Datenschutzhinweis - SCHIESSER Online Shops Datenschutzhinweis - SCHIESSER Online Shops Wir freuen uns über Ihr Interesse an unserem Online Shop, SCHIESSER Online Shop und unserem Unternehmen, der SCHIESSER AG (www.schiesser.com). Wir möchten, dass

Mehr

WIRTSCHAFTSAUSKUNFT. Firmenidentifikation. Bonität. Zahlungsweise und Krediturteil. Strukturdaten. MUSTER SPANIEN SA Identnummer 102030400.

WIRTSCHAFTSAUSKUNFT. Firmenidentifikation. Bonität. Zahlungsweise und Krediturteil. Strukturdaten. MUSTER SPANIEN SA Identnummer 102030400. Seite 1 von 7 Firmenidentifikation MUSTER SPANIEN SA C/ TEST 60 28042 MADRID Spanien Telefon +34 800000000 Telefax E-Mail mustercomunicacion@muster.es Internet www.muster.es Identnummer 102030400 Handelsname

Mehr

Datum / Uhrzeit 02.10.2014 / 16:10 Mitgliedsnummer 819-097810-001 Nachträge bis 01.10.2015 Ihr Zeichen Z/GF Roland Schulte

Datum / Uhrzeit 02.10.2014 / 16:10 Mitgliedsnummer 819-097810-001 Nachträge bis 01.10.2015 Ihr Zeichen Z/GF Roland Schulte Seite 1 von 8 Firmenidentifikation Schulte & Schmidt GmbH & Co.Leichtmetallgießerei KG Nopitschstr. 46 90441 Nürnberg Deutschland Telefon +49 911 9662-0 Telefax +49 911 9662140 E-Mail info@schulte-schmidt.de

Mehr

Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland

Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland Überschuldung von Privatpersonen in Deutschland Kernergebnisse 6.672.183 Privatpersonen in Deutschland überschuldet (Stand 31.12.2012) Vorjahresvergleich: 2,7 Prozent mehr Überschuldungsfälle in 2012 Absolut

Mehr

Datum / Uhrzeit 16.04.2014 / 07:45 Mitgliedsnummer 333-529214-001 Nachträge bis 15.04.2015 Ihr Zeichen HNK. Auftragsnummer 53948085 Seite 1 von 8

Datum / Uhrzeit 16.04.2014 / 07:45 Mitgliedsnummer 333-529214-001 Nachträge bis 15.04.2015 Ihr Zeichen HNK. Auftragsnummer 53948085 Seite 1 von 8 Seite 1 von 8 Firmenidentifikation HNP Kraftwerkstechnik GmbH Delitzscher Chaussee 3 06188 Landsberg Deutschland Telefon +49 34602 40380 Telefax +49 34602 403838 E-Mail info@hnp-hnk.de Internet www.hnp-hnk.de

Mehr

Überschuldung privater Haushalte

Überschuldung privater Haushalte Überschuldung privater Haushalte * für die Statistik ist hier immer nur ein Hauptgrund maßgeblich. sonstiges: 18,0 % Zahlungsverpflichtung aus Bürgschaft, Übernahme oder Mithaftung: 2,6% unzureichende

Mehr

Collecta Online Services mit Sage50

Collecta Online Services mit Sage50 Collecta Online Services mit Sage50 Kurzanleitung Mit dem Update vom 29. August wurde die Version 2012 um Funktionalitäten für das Inkasso und die Prävention (zur Risikoeinschätzung) erweitert. Diese Kurzanleitung

Mehr

VHV Kreditversicherung

VHV Kreditversicherung VHV Kreditversicherung Neue Instrumente der Kreditversicherung: Forderungsausfallschutz online beantragen 24.02.2015 Düsseldorf, 10. Bautag der VHV Gliederung Die Präsentation in Stichpunkten Die wichtigsten

Mehr

Datum / Uhrzeit 21.10.2014 / 18:21 Mitgliedsnummer 323-626244-001 Nachträge bis 02.09.2015 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 56129706 Seite 1 von 9

Datum / Uhrzeit 21.10.2014 / 18:21 Mitgliedsnummer 323-626244-001 Nachträge bis 02.09.2015 Ihr Zeichen. Auftragsnummer 56129706 Seite 1 von 9 Seite 1 von 9 Firmenidentifikation Krieger und Schramm GmbH & Co. KG Bauunternehmen Neue Str. 12 37351 Dingelstädt Deutschland Telefon +49 36075 3880 Telefax +49 36075 388117 E-Mail info@krieger-schramm.de

Mehr

SONDERKONDITIONEN MIT DEN K-STUFEN (1 8) IN DER BAV FAQ

SONDERKONDITIONEN MIT DEN K-STUFEN (1 8) IN DER BAV FAQ Generali SONDERKONDITIONEN MIT DEN K-STUFEN (1 8) IN DER BAV FAQ generali.de INDEX 1 Was ist Grundlage der Kooperation zwischen der Generali Lebensversicherung AG und dem VFHI e. V.?...3 2 Wer zählt zum

Mehr

Cash-Management in der Praxis und an der Schnittstelle zur Krise Kundenrisiken frühzeitig erkennen und beherrschen. Köln, 12.

Cash-Management in der Praxis und an der Schnittstelle zur Krise Kundenrisiken frühzeitig erkennen und beherrschen. Köln, 12. Cash-Management in der Praxis und an der Schnittstelle zur Krise Kundenrisiken frühzeitig erkennen und beherrschen Köln, 12. Juni 2014 Agenda Die BayWa AG und die Anforderungen an das Credit Management

Mehr

Finanzierungsalternative Factoring

Finanzierungsalternative Factoring Finanzdienstleistung Finanzierungsalternative Factoring von Laszlo Seliger 'Es gibt keine Kreditklemme!', heißt es. Doch so manch ein Unternehmer mag vor dem Hintergrund seiner aktuellen Erfahrungen dieser

Mehr

Dun & Bradstreet Connect für SAP

Dun & Bradstreet Connect für SAP D&B Produkte & Services Dun & Bradstreet Connect für SAP Integriertes Kreditmanagement für Ihr SAP ERP-System Dun & Bradstreet (D&B) Connect für SAP Vorbei sind die Zeiten, in denen Sie Bonitätsinformationen

Mehr

Sicherung gegen Forderungsausfälle durch Bewertungsverfahren und Sperrlisten. AK-ePayment, München, 13. November 2003

Sicherung gegen Forderungsausfälle durch Bewertungsverfahren und Sperrlisten. AK-ePayment, München, 13. November 2003 InFoScore Sicherung gegen Forderungsausfälle durch Bewertungsverfahren und Sperrlisten AK-ePayment, München, 13. November 2003 Dr. Peter Raab Leiter Marketing, Vertrieb und Unternehmensentwicklung Informationsmanagement

Mehr

Zugangsarten. Verfügbarkeit. Online-Abfragemaske. Direktanbindung. Über angeschlossene Partnersysteme/Schnittstellen. Allgemeines

Zugangsarten. Verfügbarkeit. Online-Abfragemaske. Direktanbindung. Über angeschlossene Partnersysteme/Schnittstellen. Allgemeines Inhaltsverzeichnis Zugangsarten... 2 Verfügbarkeit... 2 creditpass - Funktionsprinzip... 3 Integrierte Abfrage- und Entscheidungslogik... 4 Übersicht der auf creditpass verfügbaren Abfragearten... 6 Personenprüfungen

Mehr

Effiziente Lösungen für Bonitäts- und Riskmanagement im ecommerce

Effiziente Lösungen für Bonitäts- und Riskmanagement im ecommerce Effiziente Lösungen für Bonitäts- und Riskmanagement im ecommerce Sven Slazenger Bundesverband der Dienstleiter für Online-Anbieter e.v. Mitglied des Vorstands BDOA e.v. E-Commerce Guide Der Bundesverband

Mehr

Stellungnahme und Praxis der Auskunfteien Symposium Scoring Die Praxis der Auskunfteien, deutsches Datenschutzrecht und europäische Perspektiven

Stellungnahme und Praxis der Auskunfteien Symposium Scoring Die Praxis der Auskunfteien, deutsches Datenschutzrecht und europäische Perspektiven Stellungnahme und Praxis der Auskunfteien Symposium Scoring Die Praxis der Auskunfteien, deutsches Datenschutzrecht und europäische Perspektiven Berlin, 20. Mai 2015 Dr. Thomas Riemann, Geschäftsführer

Mehr

Erfahrung gibt. Creditreform Kundenreport 2012/2013

Erfahrung gibt. Creditreform Kundenreport 2012/2013 Erfahrung gibt Sicherheit Creditreform Kundenreport 2012/2013 Dinah Jurgons, Marc Leske 22 Wirtschaftsinformationen JT Touristik GmbH Die JT Touristik GmbH generiert mehr Ertrag durch bonitätsgeprüfte

Mehr

Die CASA-Konsumwelten

Die CASA-Konsumwelten Die CASA-Konsumwelten Themenspezifische und regionalisierbare Online-Befragung von 10.000 Personen und Häusern nach repräsentativer CASA-Typologie jackfrog - Fotolia.com Die CASA Konsumwelten Der CASA-Monitor

Mehr

Rahmenvertrag. zwischen. BVFI Bundesverband für die Immobilienwirtschaft, Mehrwert- und Servicegesellschaft mbh

Rahmenvertrag. zwischen. BVFI Bundesverband für die Immobilienwirtschaft, Mehrwert- und Servicegesellschaft mbh Rahmenvertrag zwischen BVFI Bundesverband für die Immobilienwirtschaft, Mehrwert- und Servicegesellschaft mbh - nachstehend TEILNEHMER" genannt bzw. seine teilnehmenden Partner- und VSK Vermieterschutzkartei

Mehr

Auftragsnummer 40010679 Seite 1 von 13

Auftragsnummer 40010679 Seite 1 von 13 Seite 1 von 13 Firmenidentifikation Max Mustermann GmbH Musterstraße 12a 99425 Weimar Deutschland Telefon +49 222 1234-0 Telefax +49 222 1234-56 E-Mail info@bau-mustermann.de Internet www.bau-mustermann.de

Mehr

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand.

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand. Angaben Person Ansprechpartner 1 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse: Beruf: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Arbeitgeber: tätig seit: Branche: Ansprechpartner 2 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse:

Mehr

Diese Website und das Leistungsangebot von www.pflegemit-herz.de werden von der. Anke Reincke - Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung

Diese Website und das Leistungsangebot von www.pflegemit-herz.de werden von der. Anke Reincke - Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung Datenschutzbestimmung 1. Verantwortliche Stelle Diese Website und das Leistungsangebot von www.pflegemit-herz.de werden von der Anke Reincke - Häusliche Krankenpflege und Seniorenbetreuung Pieskower Straße

Mehr

Bericht: Herbst 2012

Bericht: Herbst 2012 22.11. Bericht: Winter 2011/12 102,3 Frühjahr 102,3 Sommer 110,5 104,4 Trend Der SchuldnerKlima-Index Deutschland (SKID) ist ein Informationsangebot der Creditreform Boniversum GmbH und wird seit September

Mehr

Zugangsarten. Verfügbarkeit. Online-Abfragemaske. Direktanbindung. Über angeschlossene Partnersysteme/Schnittstellen. Allgemeines

Zugangsarten. Verfügbarkeit. Online-Abfragemaske. Direktanbindung. Über angeschlossene Partnersysteme/Schnittstellen. Allgemeines Inhaltsverzeichnis Zugangsarten... 2 Verfügbarkeit... 2 creditpass - Funktionsprinzip... 3 Integrierte Abfrage- und Entscheidungslogik... 4 Übersicht der auf creditpass verfügbaren Abfragearten... 6 Personenprüfungen

Mehr

Ihre Kreditwürdigkeit CreditScore-Recherche

Ihre Kreditwürdigkeit CreditScore-Recherche Ihre Kreditwürdigkeit CreditScore-Recherche Wie Sie Probleme bei Immobilien-Finanzierungen und Ihrer Unternehmensführung vermeiden. Zusatzthemen: Auskünfte über Dritte, Spezialauskünfte für Vermieter,

Mehr

Presseinformation. Überschuldung in Sachsen stagniert!

Presseinformation. Überschuldung in Sachsen stagniert! Presse- und Öffentlichkeitsarbeit Creditreform Dresden Aumüller KG Presseinformation Augsburger Straße 3, 01309 Dresden Kontakt Claudia Steffin Telefon 0351 44 44 440 Telefax 0351 44 44 58440 E-Mail c.steffin@dresden.creditreform.de

Mehr

FAQ zur Einführung des Creditreform Bonitätsindex 2.0

FAQ zur Einführung des Creditreform Bonitätsindex 2.0 FAQ zur Einführung des Creditreform Bonitätsindex 2.0 Inhalt 1 Einführung... 3 2 Häufig gestellte Fragen (FAQ)... 4 2.1 Warum wurde der Bonitätsindex weiterentwickelt?... 4 2.2 Gab es bisher keine Modifizierungen

Mehr

angebot Für FORDERUNGSREALISIERUNGEN / BONITÄTSAUSKÜNFTE / BEWERTUNGEN UND ERMITTLUNGEN

angebot Für FORDERUNGSREALISIERUNGEN / BONITÄTSAUSKÜNFTE / BEWERTUNGEN UND ERMITTLUNGEN angebot Für FORDERUNGSREALISIERUNGEN / BONITÄTSAUSKÜNFTE / BEWERTUNGEN UND ERMITTLUNGEN FlaTraTe-BasIc FlaTraTe-pro FlaTraTe-premIum * Preis pro Monat zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. www.inkassoflat24.de

Mehr

Belege. Die Verwaltung stockt, wenn die Unterlagen nicht regelmäßig eingehen. Inhaltsverzeichnis

Belege. Die Verwaltung stockt, wenn die Unterlagen nicht regelmäßig eingehen. Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Belege Beleg müssen mindestens 2x die Woche an die Verwaltung geschickt werden: Post oder Tourenwagen Zum Beispiel: Kassen Rechnungen (Mahnungen sind teilweise früher im Haus) Pannenberechnungen

Mehr

Benutzerhandbuch. Bürgel ConsumerCheck für OXID eshop

Benutzerhandbuch. Bürgel ConsumerCheck für OXID eshop Bürgel ConsumerCheck für OXID eshop Benutzerhandbuch 2014 derksen mediaopt GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Es wurden alle Anstrengungen unternommen, um sicherzustellen, dass die in diesem Benutzerhandbuch

Mehr

Wirtschaftsauskünfte & Unternehmensprofile. Möglichkeiten und Grenzen. MRSC Deutsche Post World Net Market Research und Innovation GmbH

Wirtschaftsauskünfte & Unternehmensprofile. Möglichkeiten und Grenzen. MRSC Deutsche Post World Net Market Research und Innovation GmbH Market Research Service Center Wirtschaftsauskünfte & Unternehmensprofile Möglichkeiten und Grenzen MRSC Deutsche Post World Net Market Research und Innovation GmbH Seite 1 Agenda Informationsbedarfe und

Mehr

SchuldnerAtlas 2014 Analyse der Region Ostwestfalen-Lippe

SchuldnerAtlas 2014 Analyse der Region Ostwestfalen-Lippe SchuldnerAtlas 2014 Analyse der Region Ostwestfalen-Lippe Eine Untersuchung der Creditreform Boniversum GmbH und der microm Micromarketingsysteme und Consult GmbH sowie der 4 Creditreform-Büros in Ostwestfalen-Lippe

Mehr

Regel - Teilnahmevertrag

Regel - Teilnahmevertrag Regel - Teilnahmevertrag zwischen VSK - Nutzer - nachstehend TEILNEHMER" genannt - und VSK Vermieterschutzkartei Deutschland-GmbH & Co. KG Denkendorfer Str. 11, 70771 Leinfelden-Echterdingen - nachstehend

Mehr

ForderungsSchutzBrief. verbessern Sie Ihre Liquidität nachhaltig. einfach schnell - erfolgreich

ForderungsSchutzBrief. verbessern Sie Ihre Liquidität nachhaltig. einfach schnell - erfolgreich ForderungsSchutzBrief verbessern Sie Ihre Liquidität nachhaltig einfach schnell - erfolgreich Problem: Nicht bezahlte Rechnungen! Die Zahlungsmoral der Wirtschaft sinkt. 02.06.2009 Aufträge zu bekommen

Mehr

Prüfungsfragebogen (mit Antworten)

Prüfungsfragebogen (mit Antworten) Prüfungsfragebogen (mit Antworten) 1. Was gehört nicht in diese Aufzählung? Nettokredit Prepaid Vertrag Laufzeitmonate Restschuldversicherung 2. Wie kann man ein Girokonto am besten umschreiben? Notwendiges

Mehr

Allgemeine Geschäftsbedingungen

Allgemeine Geschäftsbedingungen Allgemeine Geschäftsbedingungen CrediMaxx, Inhaber Mario Sparenberg CrediMaxx, Fritz-Haber-Straße 9, 06217 Merseburg 1 Allgemeines und Geltungsbereich (1) 1 Diese Geschäftsbedingungen gelten für alle gegenwärtigen

Mehr

Risiken erkennen und absichern

Risiken erkennen und absichern Risiken erkennen und absichern Die Warenkreditversicherung Tanja Schnieder 3 Risiken erkennen und absichern Der Lieferantenkredit wird ein immer wichtigeres Instrument der Finanzierung und Liquiditätssicherung

Mehr