Offene Rechnungen? Nicht mit

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Offene Rechnungen? Nicht mit"

Transkript

1 Offene Rechnungen? Nicht mit

2 Wissen Sie eigentlich, wie viel mehr Sie arbeiten müssen wenn Ihnen eine Rechung von Euro nicht bezahlt wird? Ihre Kalkulation Lohn- inkl. Nebenkosten Materialkosten sonst. Kosten Gewinn 15 % Gesamt (netto) Euro 800 Euro 150 Euro 450 Euro Euro Euro Kosten Ihr Verlust! Der Ausgleich ó 6 Aufträge mehr mit gleichem Auftragswert und ähnlicher Gewinnspanne! ó Der Gewinn daraus deckt gerade einmal Ihren Verlust vorausgesetzt, diese Rechnungen werden beglichen. ó Sie haben noch nichts verdient! Schluss damit! JURCASH der professionelle Inkassoservice ó Weniger Verlust! ó Weniger Aufwand! ó Mehr Geld!

3 Bonitätsauskünfte Professioneller Inkassoservice Zahlungsausfälle verringern! Ob Vorkasse, Zahlung bei Lieferung oder auf Rechnung entscheiden Sie nicht nach Bauchgefühl. Schützen Sie sich vor Zahlungsausfällen schon bei Auftragsannahme, indem Sie zuvor die Bonität Ihrer Kunden prüfen. Denn bei 100 offenen Forderungen sind ca. 50 aussichtslos, weil der Schuldner zahlungsunfähig ist. Bonitätsauskünfte nutzen: Registrieren Sie sich mit Ihren persönlichen Login-Daten auf Geben Sie Ihre Bonitätsabfrage online ein. Sie erhalten sofort das Ergebnis mit Ampel. Alle Auskünfte werden im persönlichen Archiv automatisch abgelegt. Die Abrechnung erhalten Sie monatlich. Das Besondere: Zahlen Sie nur das, was abgefragt wurde keine Kontingentverpflichtung Auskunft in Sekundenschnelle umfangreiches Auskunftsangebot kleine Preise Ansprüche sichern und offene Forderungen dem Profi übergeben! Denn von 100 inkassofähigen Forderungen* können mehr als 80 realisiert werden! Ihr Inkassospezialist übernimmt: unverzügliche Zahlungsaufforderung mit SCHUFA-Hinweis zweite Inkassomahnung Schuldnercheck mit Bonitätsprüfung Ergebnis: Der Schuldner ist zahlungsfähig und ermittelbar und die Forderung ist unstrittig. Meldung an die SCHUFA und Beantragung eines Mahnbescheides Zwangsvollstreckungsverfahren bis zur Abgabe der eidesstattlichen Versicherung Und wenn Ihr Schuldner Widerspruch gegen den Mahnbescheid einlegt: JURCASH vor Gericht für Forderungen bis Euro Ihr Inkassopartner steht Ihnen bei der Klage vor Gericht in der 1. Instanz zur Seite und übernimmt von Beginn an sämtliche Kosten selbst dann, wenn der Schuldner zahlungsunfähig wird! ó wenn Sie das Verfahren gewinnen ó wenn Ihr Verfahren mit einem Vergleich endet Das sind Ihre zusätzlichen Vorteile: ó keinerlei Vorschusszahlungen für Gerichts- und Anwaltskosten ó keine Vorschusszahlungen von Bearbeitungskosten ó keine weitere kostenpflichtige Risikoprüfung *wenn Forderung inkassofähig: Schuldner kann zahlen und ist zu ermitteln

4 So wird s gemacht JURCASH dem Geld entgegengehen! u Schließen Sie einen Rechtsschutzvertrag inklusive JURCASH ab. v Die Neue Rechtsschutz AG sendet Ihnen den Versicherungsschein mit Ihrem JURCASH-Leitfaden. w Die First Debit GmbH stellt sich bei Ihnen als Ihr Inkassospezialist vor. x Registrieren Sie sich mit Ihren Login-Daten auf y Starten Sie ohne Wartezeit! Weitere Vorteile für Sie: Langzeitüberwachung von titulierten Forderungen bis zu 30 Jahre Es lohnt sich: Denn meist kommen zahlungsunfähige Schuldner beizeiten wieder zu Geld und dann liegt Ihre Forderung ganz oben! Keine Kosten, nur bei Erfolg erhält Ihr Inkassospezialist 40 % Provision. Internationales Inkasso JURCASH gilt auch für Forderungen, die vor Ihrem Vertrag bei der NRV entstanden sind! Ihre Kosten: ó Zusätzliche Versicherungsprämie 0 Euro ó Jahres- bzw. Einmalgebühr, Mitgliedsbeitrag 0 Euro ó Erfolgsprovision 0 Euro ó Nutzung des Online-Portals 0 Euro ó Inkassoverfahren, 0 Euro wenn Schuldner zahlungsfähig und zu ermitteln und die Forderung nicht vom Schuldner bestritten wird Adressrecherche Adressmonitoring Reportingberichte in Ihrem persönlichen Online-Bereich Hilfe zur Selbsthilfe mit Musterschreiben und Checklisten auf

5 Ihr Inkassospezialist der professionelle JURCASH-Partner der NRV First Debit GmbH Am Pulverschoppen Hamm JURCASH-Tel. +49 (0) JURCASH-Fax. +49 (0) Sie erreichen uns von Montag bis Freitag von 08:00 bis 17:00 Uhr Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmen e.v., Berlin Das SCHUFA-Datenschutz-Siegel garantiert sichere und datenschutzkonforme Prozesse. JCASH 11/

Außenstände gehören auf Ihr Konto. Mit Recht.

Außenstände gehören auf Ihr Konto. Mit Recht. Außenstände gehören auf Ihr Konto. Mit Recht. DIE INKASSODIENSTLEISTUNG DER NRV Beispielrechnung Wissen Sie eigentlich, wie viel mehr Sie arbeiten müssen, wenn Ihnen eine Rechung von 3.00 nicht bezahlt

Mehr

JURCASH nutzen www.firstdebit.de

JURCASH nutzen www.firstdebit.de JURCASH nutzen Zahlungsausfälle verringern! Unser Inkasso-Partner First Debit GmbH kümmert sich um alles rund um Ihre offenen Forderungen. Auf können Sie die Serviceangebote sofort nutzen: Bonitätsauskünfte

Mehr

Offene Forderungen? Schluss damit! Der professionelle Inkassoservice

Offene Forderungen? Schluss damit! Der professionelle Inkassoservice Offene Forderungen? Schluss damit! Der professionelle Inkassoservice Ohne zusätzlichen Versicherungsbeitrag! In jedem NRV-Gewerbe-Rechtsschutz dabei: Der professionelle Inkassoservice! unbezahlte Rechnungen

Mehr

JURCASH nutzen

JURCASH nutzen 900.0037.01 JURCASH nutzen www.firstdebit.de www.firstdebit.de Zahlungsausfälle verringern! Unser Inkasso-Partner First Debit GmbH kümmert sich um alles rund um Ihre offenen Forderungen. Auf www.firstdebit.de

Mehr

Fragen und Antworten zu JURCASH

Fragen und Antworten zu JURCASH Fragen und Antworten zu JURCASH Stand: Januar 2014 Was ist JURCASH? JURCASH ist eine Serviceleistung für Kunden der NRV mit einem Gewerbe-Rechtsschutzversicherungsvertrag oder einem Vermieter-Rechtsschutzversicherungsvertrag.

Mehr

Die professionelle Inkassodienstleistung der NRV. Leistungen. In allen Vermieter-Rechtsschutzverträgen obligatorisch enthalten

Die professionelle Inkassodienstleistung der NRV. Leistungen. In allen Vermieter-Rechtsschutzverträgen obligatorisch enthalten In allen Vermieter-Rechtsschutzverträgen obligatorisch enthalten Keine zusätzliche Versicherungsprämie Ohne Wartezeit JURCASH kann sofort bei Vertragsabschluss genutzt werden Auch für Mietforderungen,

Mehr

FIRMENKUNDEN. Sind Sie sich grün mit Ihren Kunden? Advocard Firmenkunden-Service Forderungsmanagement Exklusiv

FIRMENKUNDEN. Sind Sie sich grün mit Ihren Kunden? Advocard Firmenkunden-Service Forderungsmanagement Exklusiv FIRMENKUNDEN Sind Sie sich grün mit Ihren Kunden? Advocard Firmenkunden-Service Forderungsmanagement Exklusiv Zahlungsziel eingeräumt? Ihr Konto leer geräumt! Unser Service für Sie: Forderungsmanagement

Mehr

1 Zugriff auf alle SCHUFA-Auskünfte, günstige Einzel ab rechnungen!

1 Zugriff auf alle SCHUFA-Auskünfte, günstige Einzel ab rechnungen! JURCASH Highlights auf einen Blick Exklusive Konditionen für Gewerbetreibende! JURCASH Serviceleistungen für Vermieter Neu! 1 Ohne: Mitgliedsbeitrag, Einmalgebühr, Jahresbeitrag oder Erfolgsprovision!

Mehr

Häufige Fragen unserer Kunden unsere Antworten Inkasso-Service Inland

Häufige Fragen unserer Kunden unsere Antworten Inkasso-Service Inland Häufige Fragen unserer Kunden unsere Antworten Inkasso-Service Inland Ab welchem Betrag lohnt sich die Beauftragung? Wann sollten wir besser sofort einen Rechtsanwalt einschalten? Wie werden wir über den

Mehr

Abrechnung I Beratung I Inkasso. Gemeinsam ins Zahlungsziel.

Abrechnung I Beratung I Inkasso. Gemeinsam ins Zahlungsziel. Abrechnung I Beratung I Inkasso Gemeinsam ins Zahlungsziel. 2 3 Wir haben etwas gegen leere Kassen Ob Zahlungsverzögerer, notorische Nichtzahler oder zahlungsunfähige Schuldner das Forderungsmanagement

Mehr

Häufige Fragen unserer Kunden unsere Antworten Inkasso-Service-Titelüberwachung

Häufige Fragen unserer Kunden unsere Antworten Inkasso-Service-Titelüberwachung Häufige Fragen unserer Kunden unsere Antworten Inkasso-Service-Titelüberwachung Fragen zur Fallbearbeitung Wie werden wir über den Sachstand informiert? Wie schnell sind Sie in der Bearbeitung unserer

Mehr

- Leistungsübersicht. Produktübersicht Spezial-Rechtsschutz für Firmen Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Selbstständige ( 28)

- Leistungsübersicht. Produktübersicht Spezial-Rechtsschutz für Firmen Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Selbstständige ( 28) Leistungen 28 Unbegrenzte Deckungssumme Strafkaution bis zu 300.000 Ganzjährige Weltdeckung im Privat- und Verkehrsbereich Verkürzte Wartezeit (nur 2 Monate) Wartezeitverzicht bei Versichererwechsel auch

Mehr

Vermeiden Sie unbezahlte Forderungen Der Bonitätscheck der First Debit

Vermeiden Sie unbezahlte Forderungen Der Bonitätscheck der First Debit Vermeiden Sie unbee Forderungen Der Bonitätscheck der First Debit Diese Darstellung zeigt den Jurcash-Prozess vereinfacht. - te Screen 1st Debit einbauen Gratis- Auskünfte nutzen Führen Sie bei einem neuen

Mehr

WKV PLUS. Über. 50 Jahre. R+V-Kreditversicherung. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen

WKV PLUS. Über. 50 Jahre. R+V-Kreditversicherung. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen WKV PLUS Über 50 Jahre R+V-Kreditversicherung R+V-ProfiPolice WKV plus Forderungen schützen und durchsetzen Die integrierte Rechts - schutzdeckung macht die R+V-ProfiPolice WKV plus zu einer runden Sache.

Mehr

WKV PLUS. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen

WKV PLUS. R+V-ProfiPolice WKV plus. Forderungen schützen und durchsetzen WKV PLUS R+V-ProfiPolice WKV plus Forderungen schützen und durchsetzen Die integrierte Rechtsschutzfunktion macht die R+V-ProfiPolice WKV plus zu einer runden Sache. Risiko Forderungsausfall: So sichern

Mehr

Aktives Forderungsmanagement Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt?

Aktives Forderungsmanagement Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt? Aktives Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt? Stefan Radloff Creditreform Neuss Altes Rathaus, Dormagen, 24.11.2011 1 Agenda 1. Warum? 2. Vom Auftrag zur Rechnung 2.1 Lieferung/Ausführung auf Rechnung 2.2

Mehr

ECO. NEU ab 01.01.2013: Der ECO-Tarif für unsere Privatkunden. Unser Schutz für den preisbewussten Kunden!

ECO. NEU ab 01.01.2013: Der ECO-Tarif für unsere Privatkunden. Unser Schutz für den preisbewussten Kunden! NEU ab 01.01.2013: Der ECO-Tarif für unsere Privatkunden Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz für Nichtselbstständige ( 26) ECO umfassender Rechtsschutz zum fairen Preis. Unser Schutz für den preisbewussten

Mehr

Rechtsschutz mit»erste Hilfe«-Faktor

Rechtsschutz mit»erste Hilfe«-Faktor Rechtsschutzversicherung Assistance-Leistungen Rechtsschutz mit»erste Hilfe«-Faktor Unsere Assistance-Leistungen helfen Ihnen in fast jeder Lebenslage. 1 Nerven schonen leicht gemacht! Wir helfen Ihnen,

Mehr

Sicherheit für Vermieter

Sicherheit für Vermieter Vermieter-Rechtsschutz Sicherheit für Vermieter Mit Mieter-Bonitätsprüfung und Inkasso-Service! In guten Händen. LVM So kann s kommen Aus der Praxis Albtraum Mietnomaden Bei der Besichtigung gaben sich

Mehr

WIRTSCHAFTSAUSKUNFT. Die schützende Bonitätsprüfung für clevere Gläubiger

WIRTSCHAFTSAUSKUNFT. Die schützende Bonitätsprüfung für clevere Gläubiger WIRTSCHAFTSAUSKUNFT Die schützende Bonitätsprüfung für clevere Gläubiger Warum Bonitätsprüfung? Eine Bonitätsprüfung schafft mehr Sicherheit im Umgang mit Geschäftspartnern. 11 % der deutschen Haushalte

Mehr

Inkasso der Creditreform Luzern Vogel AG. Wir realisieren Ihre Forderungen.

Inkasso der Creditreform Luzern Vogel AG. Wir realisieren Ihre Forderungen. der Creditreform Luzern Vogel AG. Wir realisieren Ihre Forderungen. GEMEINSAM GEGEN VERLUSTE. Creditreform. Alles aus einer Hand. Mit den Besten an der Hand. Nur mit einem straffen Debitorenmanagement

Mehr

Ihr Spezialist für Forderungsmanagement

Ihr Spezialist für Forderungsmanagement Ihr Spezialist für Forderungsmanagement Handel, Handwerk und Gewerbe Seit mehr als 25 Jahren schnell konsequent erfolgreich Partner der Vertragspartner der Setzen Sie auf die Inkasso-Erfahrung aus mehr

Mehr

Informationsblatt Entschuldungsverfahren

Informationsblatt Entschuldungsverfahren 1. Die ersten Schritte auf dem Weg zur Entschuldung 1.1 Das Ordnen der Unterlagen Der erste Schritt für einen dauerhaften Schuldenabbau ist, dass Sie als betroffener Schuldner zunächst Ihre gesamten Unterlagen

Mehr

Telefon Telefax Mobil Mail Internet

Telefon Telefax Mobil Mail Internet LEUPOLD.INKASSO Volker Leupold, Danziger Straße 12, 65474 Bischofsheim, Telefon 06144-8028710 Telefax 06144-80287101 Mobil 0172-6292905 Mail info@leupold-inkasso.de Internet www.leupold-inkasso.de 2 Strategie

Mehr

CONSCIENTA Beratungskreis. Beraten mit Wissen. Privat- und Unternehmensmandanten

CONSCIENTA Beratungskreis. Beraten mit Wissen. Privat- und Unternehmensmandanten Effektiv einfordern Beruf Rechnungswesen Steuerberatung Rechtsberatung Notariat Familie Privat- und Unternehmensmandanten Unternehmensberatung Insolvenz- und Sanierungsberatung Firma Gutachterliche Stellungnahme

Mehr

Inkasso-Services und Bonitätsauskünfte. Lokal und weltweit

Inkasso-Services und Bonitätsauskünfte. Lokal und weltweit Inkasso-Services und Bonitätsauskünfte Lokal und weltweit Wir machen aus Ihren Forderungen Erträge Damit mehr Geld in Ihrer Kasse bleibt «Einfacher gehts nicht: Offene und Zeit gewinnen. Das alles Manuela

Mehr

angebot Für FORDERUNGSREALISIERUNGEN / BONITÄTSAUSKÜNFTE / BEWERTUNGEN UND ERMITTLUNGEN

angebot Für FORDERUNGSREALISIERUNGEN / BONITÄTSAUSKÜNFTE / BEWERTUNGEN UND ERMITTLUNGEN angebot Für FORDERUNGSREALISIERUNGEN / BONITÄTSAUSKÜNFTE / BEWERTUNGEN UND ERMITTLUNGEN FlaTraTe-BasIc FlaTraTe-pro FlaTraTe-premIum * Preis pro Monat zzgl. gesetzlicher Mehrwertsteuer. www.inkassoflat24.de

Mehr

Der gezielte Anstoß damit Sie zu Ihrem Geld kommen

Der gezielte Anstoß damit Sie zu Ihrem Geld kommen Der gezielte Anstoß damit Sie zu Ihrem Geld kommen Wir übernehmen Ihr Forderungsmanagement für mehr unternehmerischen Spielraum Finanzielle Schwierigkeiten trotz hervorragender Auftragslage? In Deutschland

Mehr

EXISTENZ-RECHTSSCHUTZ

EXISTENZ-RECHTSSCHUTZ EXISTENZ- FÜR SELBSTSTÄNDIGE 2 FORDERUNGSAUSFÄLLE EIN EXISTENZIELLES RISIKO Als Unternehmer sind Sie es gewohnt, in Vorleistung zu treten. Problematisch wird es aber dann, wenn nach Ihrer Leistung keine

Mehr

ForderungsSchutzBrief. verbessern Sie Ihre Liquidität nachhaltig. einfach schnell - erfolgreich

ForderungsSchutzBrief. verbessern Sie Ihre Liquidität nachhaltig. einfach schnell - erfolgreich ForderungsSchutzBrief verbessern Sie Ihre Liquidität nachhaltig einfach schnell - erfolgreich Problem: Nicht bezahlte Rechnungen! Die Zahlungsmoral der Wirtschaft sinkt. 02.06.2009 Aufträge zu bekommen

Mehr

HANDWERK UND MITTELSTAND: BEI UNS IM MITTELPUNKT.

HANDWERK UND MITTELSTAND: BEI UNS IM MITTELPUNKT. HANDWERK UND MITTELSTAND: BEI UNS IM MITTELPUNKT. Ob als Handwerker, Dienstleister, Großhändler oder Chef eines produzierenden Betriebes jetzt können auch Sie von einem Angebot profitieren, das in Deutschland

Mehr

Inhaltsverzeichnis zum Angebot

Inhaltsverzeichnis zum Angebot Finanzmanagement Jens Oesker Schulstraße 17 32547 Bad Oeynhausen Telefon: 05731-98168-26 Telefax: 05731-98168-27 E-Mail: pd.joe@t-online.de Vermittler-Nr.: 40 100719 Version: 1.3.100 Bad Oeynhausen, den

Mehr

Warum Rechtsschutz? Rechtsschutz sorgt für Chancengleichheit

Warum Rechtsschutz? Rechtsschutz sorgt für Chancengleichheit Rechtsschutz Warum Rechtsschutz? Rechtsschutz sorgt für Chancengleichheit! So wichtig wie die private Haftpflichtversicherung: Schutz für den Schädiger. Rechtsschutz schützt den Geschädigten/das Opfer!!

Mehr

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Baustein: V14 Raten ohne Ende? Ziel: Sensibilisierung für die Folgen der Nichteinhaltung von Verträgen und die daraus entstehenden

Mehr

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in COMPUMED M1

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in COMPUMED M1 einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in COMPUMED M1 COMPUMED M1 kann jetzt noch mehr! Eine moderne Software ist heute aus keiner erfolgreichen Arztpraxis wegzudenken. Als

Mehr

Collecta Online Services mit Sage50

Collecta Online Services mit Sage50 Collecta Online Services mit Sage50 Kurzanleitung Mit dem Update vom 29. August wurde die Version 2012 um Funktionalitäten für das Inkasso und die Prävention (zur Risikoeinschätzung) erweitert. Diese Kurzanleitung

Mehr

Inkasso der Creditreform Egeli Gesellschaften. Wir realisieren Ihre Forderungen.

Inkasso der Creditreform Egeli Gesellschaften. Wir realisieren Ihre Forderungen. der Creditreform Egeli Gesellschaften. Wir realisieren Ihre Forderungen. Creditreform. Alles aus einer Hand. Mit den Besten an der Hand. Nur mit einem straffen Debitorenmanagement haben Sie Erfolg. Der

Mehr

doppelt gut - einfach besser Leitfaden Online-Inkasso Inkasso Consulting Stumpf Kompetenz die sich auszahlt! www.iconss.de www.reko-software.

doppelt gut - einfach besser Leitfaden Online-Inkasso Inkasso Consulting Stumpf Kompetenz die sich auszahlt! www.iconss.de www.reko-software. Inkasso Consulting Stumpf Kompetenz die sich auszahlt! Leitfaden Online-Inkasso doppelt gut - einfach besser www.iconss.de www.reko-software.de Die Inkassoschnittstelle für das unkomplizierte Forderungs

Mehr

Liquidität und Schutz vor Forderungsausfällen für die Mitglieder und Kunden der. Maler-Einkauf Rhein-Ruhr eg

Liquidität und Schutz vor Forderungsausfällen für die Mitglieder und Kunden der. Maler-Einkauf Rhein-Ruhr eg Liquidität und Schutz vor Forderungsausfällen für die Mitglieder und Kunden der Maler-Einkauf Rhein-Ruhr eg Inhaltsverzeichnis 1) Factoring 2) Warenkreditversicherung 3) Wareneinkaufsfinanzierung 4) Forderungsmanagement,

Mehr

Schwarzfahren. Geldstrafe und Schadensersatz

Schwarzfahren. Geldstrafe und Schadensersatz Schwarzfahren Geldstrafe und Schadensersatz Nach Anzeige durch die DB oder die SSB bei der Staatsanwaltschaft ergeht nach Prüfung ein Strafbefehl auf Grund des Antrags beim Amtsgericht Unabhängig von der

Mehr

Wichtig ist die Originalsatzung. Nur was in der Originalsatzung steht, gilt. Denn nur die Originalsatzung wurde vom Gericht geprüft.

Wichtig ist die Originalsatzung. Nur was in der Originalsatzung steht, gilt. Denn nur die Originalsatzung wurde vom Gericht geprüft. Das ist ein Text in leichter Sprache. Hier finden Sie die wichtigsten Regeln für den Verein zur Förderung der Autonomie Behinderter e. V.. Das hier ist die Übersetzung der Originalsatzung. Es wurden nur

Mehr

Lebens- und Rentenversicherungen in der Krise!

Lebens- und Rentenversicherungen in der Krise! Lebens- und Rentenversicherungen in der Krise! woher kommt das Problem der Lebensversicherer? 4,5 4 Durchschnittlicher Anlagezins der Versicherer Durchschittlicher Garantiezins des Kunden 3,5 Zins (Jahresbezogen)

Mehr

Die Zahlungsmoral. Welche Branchen haben Probleme mit dem Zahlungsverhalten ihrer Kunden? 50 % 47 % 37 % 35 % 34 % 32 % 28 % 20 % 14 % 11 % 11 % 10 %

Die Zahlungsmoral. Welche Branchen haben Probleme mit dem Zahlungsverhalten ihrer Kunden? 50 % 47 % 37 % 35 % 34 % 32 % 28 % 20 % 14 % 11 % 11 % 10 % Die Zahlungsmoral Welche Branchen haben Probleme mit dem Zahlungsverhalten ihrer Kunden? Quelle: Bundesverband Deutscher Inkasso-Unternehmer 01.2016 Online-/Versandhandel Energieversorger Handwerk Fitnessstudio

Mehr

Dienstleister ist sehr einfach!

Dienstleister ist sehr einfach! uniscore Erfolgreich Nachhaltig Planungssicher uniscore uniscore Die Auswahl der richtigen Dienstleister ist sehr einfach! Nehmen Sie einfach den Besten! Inkasso Forderungsmanagement Forderungskauf uniscore

Mehr

abcfinance dental-solutions Ihr Partner für Liquidität präzise, professionell, passgenau

abcfinance dental-solutions Ihr Partner für Liquidität präzise, professionell, passgenau abcfinance dental-solutions Ihr Partner für Liquidität präzise, professionell, passgenau Ein Unternehmen der Werhahn-Gruppe abcfinance dental-solutions: für Liquidität in jeder Situation Ihr Labor ist

Mehr

Inkassobüros. Caritasverband Stuttgart e.v. Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.v. PräventSozial ggmbh Stuttgart

Inkassobüros. Caritasverband Stuttgart e.v. Evangelische Gesellschaft Stuttgart e.v. PräventSozial ggmbh Stuttgart Inkassobüros Die kommerziellen Geldeintreiber Voraussetzung für die Einschaltung Grundlage der Geltendmachung der Kosten Inkassoerlaubnis Mögliche Inkassoabtretungen Interventionsmöglichkeiten Caritasverband

Mehr

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED TURBOMED kann jetzt noch mehr! Eine moderne Software ist heute aus keiner erfolgreichen Arztpraxis wegzudenken. Als TURBOMED-Anwender

Mehr

KSV-INKASSO WIE AUSSENSTÄNDE ZU GELD WERDEN

KSV-INKASSO WIE AUSSENSTÄNDE ZU GELD WERDEN 04 KSV-INKASSO WIE AUSSENSTÄNDE ZU GELD WERDEN Außenstände belasten Ihr Konto und Ihre Liquidität. Dabei übernehmen Sie quasi die Rolle einer Bank, die einen Schuldner mit kostenloser Finanzierung unterstützt

Mehr

kampft Mein Roland fur mich. JurContract Ihr Schutzschild bei Vertragsstreitigkeiten ROLAND RECHTSSCHUTZ GESCHÄFTSKUNDEN JurContract

kampft Mein Roland fur mich. JurContract Ihr Schutzschild bei Vertragsstreitigkeiten ROLAND RECHTSSCHUTZ GESCHÄFTSKUNDEN JurContract ROLAND RECHTSSCHUTZ GESCHÄFTSKUNDEN JurContract geht es mir gut Mein Roland fur mich. kampft Für Geschäftskunden JurContract Ihr Schutzschild bei Vertragsstreitigkeiten JurContract Ihr Schutzschild bei

Mehr

Rechtsanwalts-Inkasso: Der effektivere Weg zu Ihrem Geld. Der effektivere Weg zu Ihrem Geld

Rechtsanwalts-Inkasso: Der effektivere Weg zu Ihrem Geld. Der effektivere Weg zu Ihrem Geld : Der effektivere Weg zu Ihrem Geld : Der effektivere Weg zu Ihrem Geld 2 inhalt Wer wir sind 4 4 Ausgestattet mit modernster Technik 4 Unser Umgang mit Ihrem Kunden 5 Wir bieten Inkasso aus einer Hand

Mehr

DEURAG Serviceleistungen. Perfekt abgestimmt.

DEURAG Serviceleistungen. Perfekt abgestimmt. DEURAG Serviceleistungen. Perfekt abgestimmt. 02 03 DEURAG. Rechtsschutz mit Mehrwert. Seit über 50 Jahren sind wir, die DEURAG Deutsche Rechtsschutz- Versicherung, auf die Themen Recht und Rechtsschutz

Mehr

PRAKTISCHE TEXTILREINIGUNG UND SCHUHPFLEGE FÜR IHRE KUNDEN

PRAKTISCHE TEXTILREINIGUNG UND SCHUHPFLEGE FÜR IHRE KUNDEN PRAKTISCHE TEXTILREINIGUNG UND SCHUHPFLEGE FÜR IHRE KUNDEN Ihr Cosmobutler Drop-off Point Der Cosmobutler Drop-off Point ist die praktischste Art, Ihren Kunden Textilreinigung und Schuhpflege an Ihrem

Mehr

Inkasso der Creditreform Egeli Gesellschaften Wir realisieren Ihre Forderungen.

Inkasso der Creditreform Egeli Gesellschaften Wir realisieren Ihre Forderungen. Inkasso der Creditreform Egeli Gesellschaften Wir realisieren Ihre Forderungen. Creditreform Alles aus einer Hand. Mit den Besten an der Hand. Mehr Erfolg dank straffem Debitorenmanagement. So bekommen

Mehr

Zwangsvollstreckungsverfahren

Zwangsvollstreckungsverfahren Informationen und Richtlinien zum Mahn- und Zwangsvollstreckungsverfahren Effektives Mahnwesen Nur mit einem effektiven Mahnwesen und einem funktionierenden Forderungsmanagement lassen sich Forderungen

Mehr

RoLAnD RECHTSSCHUTZ GESCHÄFtSkUNDEN. JurMoney Forderungsmanagement. JurMoney Forderungsmanagement

RoLAnD RECHTSSCHUTZ GESCHÄFtSkUNDEN. JurMoney Forderungsmanagement. JurMoney Forderungsmanagement RoLAnD RECHTSSCHUTZ GESCHÄFtSkUNDEN JurMoney Forderungsmanagement JurMoney Forderungsmanagement 2 JURMonEy IHR FoRDERUnGSMAnAGEMEnT DAS PRoBLEM Mit einer Rechtsschutz-Absicherung für Ihre Firma besitzen

Mehr

Checkliste Erfolgreiches Mahn- und Inkassowesen

Checkliste Erfolgreiches Mahn- und Inkassowesen Checkliste Erfolgreiches Mahn- und Inkassowesen Bei dem hohen Prozentsatz von Kunden, die nicht vereinbarungsgemäß zahlen, sind Mahnungen unerlässlich. Welche Möglichkeiten zu einem Erfolg versprechenden

Mehr

Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt

Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt Ihre Forderungsmanager! Kompetenz, die sich auszahlt 2 Inhalt 5.................. Liquidität. Die Basis Ihres Erfolgs. 7.................. Konzentration. Auf das Wesentliche. 9.................. Forderungsmanagement.

Mehr

Schutz vor Insolvenzanfechtung

Schutz vor Insolvenzanfechtung Euler Hermes Deutschland Schutz vor Insolvenzanfechtung Anfechtungsversicherung als Ergänzung zur Kreditversicherung Kreditversicherung Ihr Kunde ist pleite. Und Sie werden zur Kasse gebeten Mit Ihrer

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis:

Inhaltsverzeichnis. Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis: Inhaltsverzeichnis VORWORT 3 1.Schulden, Verschuldung, Überschuldung - wo sind die Grenzen?... 5 2. Was ist die Privatinsolvenz? 7 3. Kann jeder die private Insolvenz beantragen? 8

Mehr

Wir begrüßen Sie zu unserer Veranstaltung Forderungsmanagement

Wir begrüßen Sie zu unserer Veranstaltung Forderungsmanagement Wir begrüßen Sie zu unserer Veranstaltung Forderungsmanagement Creditreform Pforzheim Referenten: Bayram Oezmen Joachim Schwab Bei mir gibt es keine Risiken! Wenn man mich nach meiner fast 40-jährigen

Mehr

Der Vollstreckungsbescheid. 12 Fragen und Antworten

Der Vollstreckungsbescheid. 12 Fragen und Antworten Der Vollstreckungsbescheid 12 Fragen und Antworten Was bewirkt der Vollstreckungsbescheid eigentlich? Anerkennung der Schuld durch eine neutrale, eine richterliche Instanz Kein späterer Widerspruch möglich

Mehr

Rechtsschutz. American Express. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express.

Rechtsschutz. American Express. Versicherung. Alles über Ihre neue. von American Express. American Express Membership Security Rechtsschutz Versicherung Alles über Ihre neue von American Express. Willkommen zu mehr Sicherheit. Ihre neue Rechtsschutz-Versicherung Hier finden Sie Informationen

Mehr

inkl. Inkasso- und Bonitätsservice

inkl. Inkasso- und Bonitätsservice Immobilien-Rechtsschutz für Vermieter inkl. Inkasso- und Bonitätsservice 1 DAS LEBEN STECKT VOLLER RISIKEN WIR WOLLEN, DASS SIE IHR GUTES RECHT BEKOMMEN Immer mehr Gesetze und Verordnungen, steigende Kosten

Mehr

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten

Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Modul 2 Nur eine Unterschrift, nur ein Klick?! Verträge- Rechte und Pflichten Baustein: V14 Raten ohne Ende? Ziel: Sensibilisierung für die Folgen der Nichteinhaltung von Verträgen und die daraus entstehenden

Mehr

Effektives Forderungsmanagement von der Bonitätsprüfung bis hin zum konsequenten Mahnwesen

Effektives Forderungsmanagement von der Bonitätsprüfung bis hin zum konsequenten Mahnwesen Effektives Forderungsmanagement von der Bonitätsprüfung bis hin zum konsequenten Mahnwesen IHK-Infoveranstaltung am 08.04.2008: Schlechte Zahlungsmoral wie komme ich an mein Geld? Vortrag: RA Dirk Schott,

Mehr

Beispiel: Darstellung des Ablaufs eines Zivilprozesses

Beispiel: Darstellung des Ablaufs eines Zivilprozesses Weblink zu Beispiel: Darstellung des Ablaufs eines Zivilprozesses Sehr geehrte Mandantin, sehr geehrter Mandant, viele Mandanten wissen nicht, was in einem zivilen Streitverfahren auf sie zukommt. Im Folgenden

Mehr

adebio Forderungsmanagement

adebio Forderungsmanagement Vereinbarung zum adebio zwischen und adebio GmbH vertr. d. d. GF Michael Brand und Christoph Saebel An der Grenzpappel 41 28207 Bremen - nachfolgend adebio genannt - Händlerschutz-Kunden gem. Online-Auftrag

Mehr

Erste Liechtensteinische Versicherung. Schaden- meldung. CasaArte Haftpflichtversicherung

Erste Liechtensteinische Versicherung. Schaden- meldung. CasaArte Haftpflichtversicherung Erste Liechtensteinische Versicherung Schaden- meldung CasaArte Haftpflichtversicherung Schadenmeldung Policennummer Schadennummer Bitte beantworten Sie alle Fragen genau und teilen Sie uns umgehend mit,

Mehr

Schadenanzeige Allgemeine Haftpflichtversicherung

Schadenanzeige Allgemeine Haftpflichtversicherung Mannheimer Versicherung AG Schadenanzeige Allgemeine Haftpflichtversicherung Bitte Versicherungsschein-/Schadennummer angeben: Bitte beantworten Sie alle Fragen genau und teilen Sie uns umgehend alles

Mehr

FAQ Bonitätsauskunft / Online-Bonitätsportal

FAQ Bonitätsauskunft / Online-Bonitätsportal FAQ Bonitätsauskunft / Online-Bonitätsportal 1. Was ist eine Bonität und Bonitätsauskunft? Mit dem Begriff Bonität wird die Kreditwürdigkeit von Unternehmen und Privatpersonen definiert. Eine gute Bonität

Mehr

sefor: AKTIENGESELLSCHAFT Forderungsmanagement Organisationsberatung Inkasso

sefor: AKTIENGESELLSCHAFT Forderungsmanagement Organisationsberatung Inkasso Forderungsmanagement Organisationsberatung Inkasso Unsere Kompetenz Ihr Erfolg Kompetenz ist die Fähigkeit, fremde Aufgaben zu seiner eigenen zu machen. Das ist die Stärke der sefor AG. Ihre Probleme sind

Mehr

Ganzheitliche Credit Management Services (CMS) im Gesundheitswesen

Ganzheitliche Credit Management Services (CMS) im Gesundheitswesen Ganzheitliche Credit Management Services (CMS) im Gesundheitswesen Unbezahlte Rechnungen vermeiden mit viel Vor- und Umsicht Immer mehr Patienten wollen oder können ihre Arztrechnung nicht bezahlen. Jedes

Mehr

e-book Rechtsanwaltskanzlei Knoop

e-book Rechtsanwaltskanzlei Knoop e-book Rechtsanwaltskanzlei Knoop Recht im Sekretariat - Tipps & Tricks für den Forderungseinzug Eine Arbeitshilfe für Assistentinnen Autor: Dr. jur. Götz Knoop Gliederung: 1. RECHNUNG 3 2. MAHNUNG 3 3.

Mehr

Fachtag Jugend im Netz- Chancen und Gefahren der Internetnutzung bei Kindern und Jugendlichen. 26.06.2013 10-17 Uhr in der Karlschule Hamm

Fachtag Jugend im Netz- Chancen und Gefahren der Internetnutzung bei Kindern und Jugendlichen. 26.06.2013 10-17 Uhr in der Karlschule Hamm Fachtag Jugend im Netz- Chancen und Gefahren der Internetnutzung bei Kindern und Jugendlichen 26.06.2013 10-17 Uhr in der Karlschule Hamm Verträge im Internet- Abzocke rund um smartphone und PC Beratungsstelle

Mehr

IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK

IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK Willkommen bei tagwerk. In unserer PDF Anleitung finden Sie die ersten Schritte in tagwerk einfach und anschaulich erklärt. WAS SIE HIER FINDEN: 1. Dokumentieren: Wie Sie

Mehr

Merkblatt Die Mahnung im Geschäftsverkehr

Merkblatt Die Mahnung im Geschäftsverkehr Merkblatt Die Mahnung im Geschäftsverkehr 1. Begriff - Mahnung, was ist das? Unter Mahnung versteht man eine bestimmte und eindeutige Aufforderung des Gläubigers an seinen Schuldner, die geschuldete Leistung

Mehr

TOP - Privat-, Berufs- und Verkehrs- Rechtsschutz für Selbstständige ( 28)

TOP - Privat-, Berufs- und Verkehrs- Rechtsschutz für Selbstständige ( 28) TOP - Privat-, Berufs- und Verkehrs- Rechtsschutz für Selbstständige ( 28) Der Spezial-Rechtsschutz für Firmen Top-Leistungen ohne Beitragszuschlag! unbegrenzte Deckungssumme! weltweite Deckung (im Privat-

Mehr

Schutz vor Forderungsausfall

Schutz vor Forderungsausfall Euler Hermes Deutschland Schutz vor Forderungsausfall Kurzinformation zur Kreditversicherung Für große Unternehmen Kreditversicherung Es geht um viel Geld. Und um die Zukunft Ihres Unternehmens Jedes Jahr

Mehr

Mit vereinten Kräften alles erreichen! Das Verbands-Factoring für die Lieferanten der NORDWEST Handel AG mit TeamFaktor NW

Mit vereinten Kräften alles erreichen! Das Verbands-Factoring für die Lieferanten der NORDWEST Handel AG mit TeamFaktor NW Mit vereinten Kräften alles erreichen! Das Verbands-Factoring für die Lieferanten der NORDWEST Handel AG mit TeamFaktor NW Grenzen überschreiten! TeamFaktor NW und Sie Ein starkes Team für mehr Liquidität

Mehr

Mandant in den einzelnen Anwendungen löschen

Mandant in den einzelnen Anwendungen löschen Mandant in den einzelnen Anwendungen löschen Bereich: ALLGEMEIN - Info für Anwender Nr. 6056 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein 2. FIBU/ANLAG/ZAHLUNG/BILANZ/LOHN/BELEGTRANSFER 3. DMS 4. STEUERN 5. FRISTEN

Mehr

D.A.S. Existenz- Rechtsschutz. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz.

D.A.S. Existenz- Rechtsschutz. Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. D.A.S. Existenz- Rechtsschutz Europas Nr. 1 im Rechtsschutz. Richtungsweisende Dienstleistungen D.A.S. ein Zeichen und drei Buchstaben, die seit 1928 für das gute Recht stehen. Als Europas Nr. 1 im Rechtsschutz

Mehr

Zur Berechnung eines etwaigen Zugewinnausgleichs Beispiel:

Zur Berechnung eines etwaigen Zugewinnausgleichs Beispiel: Zur Berechnung eines etwaigen Zugewinnausgleichs. Damit Sie deren Bedeutung und den Inhalt der weiteren Korrespondenz richtig verstehen können, möchten wir Ihnen vorab die wichtigsten Begriffe, insbesondere

Mehr

V O L M A R H A U S C O N S U L T I N G VOLMARHAUS CONSULTING HAUPTSTRASSE 90 D-69226 NUSSLOCH. www.volmarhaus-consulting.com

V O L M A R H A U S C O N S U L T I N G VOLMARHAUS CONSULTING HAUPTSTRASSE 90 D-69226 NUSSLOCH. www.volmarhaus-consulting.com V O L M A R H A U S C O N S U L T I N G GRÜNDUNGSPAKET LIMITED VOLMARHAUS CONSULTING HAUPTSTRASSE 90 D-69226 NUSSLOCH INSOLVENZ / PROBLEMFALL SIE HABEN GESCHÄFTLICHE PROBLEME, SIE BEFINDEN SICH IN EINER

Mehr

Sicherheit für eine unbeschwerte Zukunft: Jetzt gibt es 2 Versicherungen, die Sie doppelt entlasten!

Sicherheit für eine unbeschwerte Zukunft: Jetzt gibt es 2 Versicherungen, die Sie doppelt entlasten! Sicherheit für eine unbeschwerte Zukunft: Jetzt gibt es 2 Versicherungen, die Sie doppelt entlasten! Eine Versicherung offener Kreditkarten- Ausstände Eine Versicherung geplanter Kreditkarten- Ausgaben*

Mehr

Rechtsschutz für Geschäftskunden

Rechtsschutz für Geschäftskunden Rechtsschutz für Geschäftskunden 02 03 Unsere Angebote. Unsere maßgeschneiderten Rechtsschutzangebote Das Komplett-Paket für Selbstständige, Firmen und Freiberufler Privat-, Berufs- und Verkehrs-Rechtsschutz

Mehr

Zahnzusatzversicherungen. Sechs Fragen Sechs Antworten. Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau

Zahnzusatzversicherungen. Sechs Fragen Sechs Antworten. Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau Zahnzusatzversicherungen Sechs Fragen Sechs Antworten Versicherungen Immobilienfinanzierungen Vermögensaufbau 1. 2. Wieso überhaupt eine zusatzversicherung? Zahlt meine gesetzliche Krankenkasse (GKV) nicht

Mehr

Wie verwalte ich meine Bestellungen und Rechnungen optimal?

Wie verwalte ich meine Bestellungen und Rechnungen optimal? Solange Sie nur mit einer begrenzten Zahl von Kunden und deren Bestellungen arbeiten, ist es sicherlich recht einfach, über alle Aktivitäten und fälligen Arbeiten den Ü- berblick zu behalten. Eine typische

Mehr

Ratgeber Mietrecht. Von der Kündigung bis zur Räumung Was tun, wenn der Mieter nicht zahlt? Handlungsleitfaden in 5 Schritten

Ratgeber Mietrecht. Von der Kündigung bis zur Räumung Was tun, wenn der Mieter nicht zahlt? Handlungsleitfaden in 5 Schritten Ratgeber Mietrecht Von der Kündigung bis zur Räumung Was tun, wenn der Mieter nicht zahlt? Handlungsleitfaden in 5 Schritten Autorin: Rechtsanwältin Simone Scholz, Stuttgart Inhaltsverzeichnis 1. Schritt:

Mehr

Mitteilungen der Juristischen Zentrale

Mitteilungen der Juristischen Zentrale Mitteilungen der Juristischen Zentrale VERTRAGSANWÄLTE Nr. 54/2015 28.08.2015 Ni/Th UNGARN: Autobahnnutzung ohne gültige E-Vignette Autobahn Inkasso GmbH Häufig gestellte Fragen Sehr geehrte Damen und

Mehr

Teil III: Das Vollstreckungsrecht 6. Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft

Teil III: Das Vollstreckungsrecht 6. Verfahren zur Abnahme der Vermögensauskunft Der zuständige Gerichtsvollzieher ordnet von Amts wegen die Eintragung des Schuldners in das Schuldnerverzeichnis an, wenn 1. der Schuldner seiner Pflicht zur Abgabe der Vermögensauskunft nicht nachgekommen

Mehr

Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen

Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen Überlassen Sie das Fordern Ihrer Außenstände Profis Der deutsche Inkasso-Markt in Zahlen rund 19 Millionen außergerichtliche Mahnungen pro Jahr bearbeiten Inkasso-Unternehmen in Deutschland Inkasso-Unternehmen

Mehr

Full-ServiceFactoring. Ein Höchstmaß an Liquidität, Sicherheit und Service

Full-ServiceFactoring. Ein Höchstmaß an Liquidität, Sicherheit und Service Ein Höchstmaß an Liquidität, Sicherheit und Service Full-ServiceFactoring Als Unternehmer möchten Sie Ihren Kunden stets Top-Produkte und besten Service bieten. Ihre Energie wollen Sie auf Ihre Kernaufgaben

Mehr

atriga GmbH atriga verfügt über eine unternehmenseigene IT-Entwicklungsabteilung und ein bundesweites Vertragsanwaltsnetz. Vertragspartner der

atriga GmbH atriga verfügt über eine unternehmenseigene IT-Entwicklungsabteilung und ein bundesweites Vertragsanwaltsnetz. Vertragspartner der atriga GmbH atriga betreut international über 20.000 Mandanten kleinere und mittlere Unternehmen wie auch weltweit tätige Konzerne und Unternehmen aus den unterschiedlichsten Branchen (z. B. Assekuranz,

Mehr

Praktischer Leitfaden für eine angemessene Versorgung

Praktischer Leitfaden für eine angemessene Versorgung Mein Recht als Patient Praktischer Leitfaden für eine angemessene Versorgung Gesundheit ist ein Menschenrecht Im Grundgesetz ist das Recht auf körperliche Unversehrtheit fest verankert. Damit hat unser

Mehr

smartfactoring faktura Individuelle Abrechnungslösungen für Zahnärzte. Meine Idee voraus. Ganz sicher.

smartfactoring faktura Individuelle Abrechnungslösungen für Zahnärzte. Meine Idee voraus. Ganz sicher. Dr. med. Dr. med. dent. Isabell Reuther Schweinfurt smartfactoring faktura Individuelle Abrechnungslösungen für Zahnärzte. Meine Idee voraus. Ganz sicher. smartfactoring: Schutz vor Honorarausfall mit

Mehr

Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt? -Mahnverfahren, Inkasso-

Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt? -Mahnverfahren, Inkasso- ALLGEMEINE RECHTSFRAGEN R06 Stand: Januar 2016 Ihr Ansprechpartner Heike Cloß E-Mail heike.closs@saarland.ihk.de Tel. (0681) 9520-600 Was tun, wenn der Kunde nicht zahlt? -Mahnverfahren, Inkasso- Fax (0681)

Mehr

Sicher einkaufen Trusted Shop Gütesiegel - Preiswerte Baustoffe online kaufen.

Sicher einkaufen Trusted Shop Gütesiegel - Preiswerte Baustoffe online kaufen. EU-Baustoffhandel - hier kaufen Sie sicher ein {backbutton} Ihre Sicherheit ist uns wichtig Die WIRBAU GmbH als Betreiber des Online-Portals "EU-Baustoffhandel" setzt eine zertifizierte Payment-Lösung

Mehr

Was meinen die Leute eigentlich mit: Grexit?

Was meinen die Leute eigentlich mit: Grexit? Was meinen die Leute eigentlich mit: Grexit? Grexit sind eigentlich 2 Wörter. 1. Griechenland 2. Exit Exit ist ein englisches Wort. Es bedeutet: Ausgang. Aber was haben diese 2 Sachen mit-einander zu tun?

Mehr

Damit die Rechnung aufgeht: Debitorenmanagement im Breitbandgeschäft

Damit die Rechnung aufgeht: Debitorenmanagement im Breitbandgeschäft Damit die Rechnung aufgeht: Dr. Andrea Schleppinghoff, Geschäftsführerin Forum Finance & Management Group FORUM Dormagen FORUM Berlin Eine leistungsfähige, flächendeckende Breitbandinfrastruktur ist heute

Mehr