Darlehensantrag. Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) Immobilienkunden - Individualgeschäft Fleethörn Kiel

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Darlehensantrag. Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) Immobilienkunden - Individualgeschäft Fleethörn 29-31. 24103 Kiel"

Transkript

1 Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) Immobilienkunden - Individualgeschäft Fleethörn Kiel Darlehensantrag Fördermittel des Landes Schleswig-Holstein Soziale Wohnraumförderung Fördermittel des Bundes (KfW-Darlehen) Energieeffizient Bauen (EnEV 2009) KfW Effizienzhaus 40 / Passivhaus KfW Effizienzhaus 70 KfW Effizienzhaus 55 / Passivhaus Energieeffizient Sanieren (EnEV 2009) KfW Effizienzhaus 55 KfW Effizienzhaus 70 KfW Effizienzhaus 100 KfW Effizienzhaus 115 KfW Effizienzhaus 85 Einzelmaßnahmen Ergänzungskredit Altersgerecht Umbauen Altersgerecht Umbauen Erneuerbare Energien Standard Premium Fördermittel der IB.SH IB.SH Investitionsdarlehen 1

2 I Persönliche Angaben Name des Antragstellers Anschrift vertreten durch Mitverpflichteter II Angaben zum Vorhaben Neubau Sanierung Erwerb Modernisierung Ausbau/Erweiterung Anschrift Haus/Häuser mit Wohnungen Wohnfläche m² Gewerbefläche m² Garagen Stellplätze Erbbau-/Grundbuch von Band Blatt Grundstücksgröße m² Bestehende Finanzierung Gläubiger Darlehensbetrag in EUR Restkapital in EUR Zins % p. a. Tilgung % p. a. Annuität in p. a. Zinsbindung bis Nur bei Neubau: geplante Miete EUR /m² Wohnfläche 2

3 Nur bei Erwerb bzw. Sanierung/Modernisierung auszufüllen Baujahr Sanierung / Modernisierung von Wohnungen mit einer Wohnfläche von m² aktuelle Miete Miete nach Durchführung der Maßnahmen EUR / m² Wohnfläche EUR / m² Wohnfläche Falls bereits eine Förderung durch die IB.SH erfolgt ist, geben Sie bitte das Aktenzeichen an: Durchgeführte bzw. durchzuführende Maßnahmen: Maßnahme zuletzt durchgeführt im Jahr jetzt geplant Kosten in EUR für jetzt geplante Maßnahmen Wärmedämmung der Außenwände Dacherneuerung einschließlich zusätzlicher Wärmedämmung Erneuerung der Fenster mit verbessertem U-Wert Erneuerung Außentüren Erneuerung der Installationen (Strom, Gas, Wasser) Grundrissänderung Grundmodernisierung von Bädern Grundmodernisierung von Küchen sonst. ökologische Maßnahmen: sonst. Maßnahmen: 3

4 III Kosten- und Finanzierungsplan III. 1 Kostenplan Neubau / Ausbau und Erweiterung: Angaben in EUR Grundstückskaufpreis Erwerbs- und Erschließungskosten Wohnteil Gebäudekosten gewerblicher Teil Garagen/Stellplätze Kosten der Außenanlagen Wert verwendeter Gebäudeteile Kosten der Architekten- und Ingenieurleistungen Nebenkosten und Finanzierungskosten Gesamtkosten: Erwerb einer Immobilie: Kaufpreis Erwerbskosten Nebenkosten und Finanzierungskosten Gesamtkosten: Sanierung / Modernisierung Kosten der geplanten Sanierung Kosten der geplanten Modernisierung energetisch nicht energetisch energetisch nicht energetisch Kosten der Architekten- und Ingenieurleistungen Nebenkosten und Finanzierungskosten Gesamtkosten: 4

5 III. 2 Finanzierungsplan Finanzierung durch andere Darlehensgeber Gläubiger Darlehensbetrag in EUR Zins % p. a. Tilgung % p. a. Auszahlung % Zinsbindung (Jahre) Finanzierung durch die IB.SH Darlehensbetrag in EUR Zins % p. a. Tilg. p. a. Zinsbindung (Jahre) Belegungs- u. Mietbindung in Jahren Soziale Wohnraumförderung 0,5 Verw.K. Zins* 1,5 % IB.SH Investitionsdarlehen % Energieeffizient Bauen % Energieeffizient Sanieren % Altersgerecht Umbauen % keine Angabe erforderlich keine Angabe erforderlich keine Angabe erforderlich keine Angabe erforderlich Erneuerbare Energien EUR keine Angabe erforderlich Eigenleistung Angaben in EUR * Bedingungen gemäß aktuellen Finanzierungsrichtlinien Eigengeld bezahltes Grundstück Arbeitsleistung (Selbsthilfe) Zuschüsse Gesamtfinanzierung: 5

6 IV Angaben zum wirtschaftlich Berechtigten Ich bestätige/wir bestätigen, dass das beantragte Darlehen/die beantragten Darlehen im eigenen wirtschaftlichen Interesse und nicht auf fremde Veranlassung (insbesondere eines Treugebers) aufgenommen wird/werden. Ich verpflichte mich/wir verpflichten uns, etwaige sich im Laufe der Geschäftsbeziehung ergebende Änderungen der gegenüber der IB.SH gemachten Angaben dieser unverzüglich schriftlich anzuzeigen ( 4 Abs. 6 Geldwäschegesetz). V Bestätigung zu Zwangsvollstreckungsmaßnahmen Ich versichere/wir versichern, dass bisher keine eidesstattliche Versicherung gemäß 807 ZPO abgegeben wurde und innerhalb der letzten 5 Jahre weder ein Zwangsvollstreckungs- oder Insolvenzverfahren eingeleitet wurde und dass auch keine sonstigen Zwangsmaßnahmen seitens irgendwelcher Gläubiger stattgefunden haben. VI Subventionsrechtliche Belehrung Ich versichere/wir versichern, dass die Angaben zu I. bis V. vollständig und richtig sind und dass ich/wir sie durch geeignete Unterlagen belegen kann/können. Mir/uns ist bekannt, dass die von mir/uns in diesem Antrag zur Antragsberechtigung (s. I.) und zum Verwendungszweck (s. II.) gemachten Angaben - einschließlich etwaiger hierzu im weiteren Verlauf des Förderverhältnisses noch ergänzend gemachten Angaben - subventionserhebliche Tatsachen im Sinne des 264 Strafgesetzbuch in Verbindung mit 2 Subventionsgesetz darstellen und dass ein Subventionsbetrug strafbar ist. Mir/Uns ist bekannt, dass auch bei Vorliegen aller Voraussetzungen kein Anspruch auf die Gewährung der/des beantragten Darlehen/s besteht. Bei der Beantragung von Mitteln der Sozialen Wohnraumförderung gilt zusätzlich: Mir/uns ist bekannt, dass der Antragsteller nach der erfolgten Erteilung der Förderzusage bei einem Verzicht auf das beantragte Darlehen vor Auszahlung der ersten Rate ein Bearbeitungsentgelt in Höhe der Hälfte des in den Finanzierungsrichtlinien des Landes Schleswig-Holstein vorgesehenen Bearbeitungsentgeltes zu zahlen hat. Mit meiner/unseren Unterschrift/en erkenne/n ich/wir diese Verpflichtung an. Ort, Datum Unterschriften aller Antragsteller/Mitverpflichteten (bei juristischen Personen mit Firmenstempel) 6

7 VII Datenschutzklausel Ich bin/wir sind damit einverstanden, dass die IB.SH die persönlichen und sachlichen Angaben, die sich aus dem Antrag und den hierzu eingereichten bzw. noch einzureichenden Unterlagen ergeben, in Dateien speichert (Datenerhebung und -verarbeitung) sowie auf diese Daten im Rahmen des Vertragsverhältnisses zurückgreift (Datennutzung). Ich willige/wir willigen ein, dass die IB.SH soweit erforderlich Angaben zu meinen/unseren Personalien (insbesondere Name und Anschrift) sowie über Art und Durchführung des Vorhabens an die an der Errichtung und Finanzierung des Vorhabens Beteiligten (insbesondere Bauunternehmer, Handwerker, Architekten, Bauleiter, Versicherer) und ggf. den nach den Förderungsbestimmungen zu benachrichtigenden Stellen wie Gemeinde, dem für die Wohnraumförderung zuständigen Ministerium des Landes Schleswig- Holstein und dem Finanzamt die Erteilung und Aufhebung der Zusage übermittelt. Die IB.SH hat das Recht, den Versicherer über das Vohaben zu unterrichten, die Höhe der Kosten mitzuteilen und eine Bestätigung einzuholen, ob eine ausreichende Versicherung zum gleitenden Neuwert gegen Brand- und Sturmschaden besteht. Die IB.SH ist darüber hinaus berechtigt, etwaigen mitfinanzierenden Kreditinstituten über die o.g. Informationen hinaus Angaben zum Nachweis der Sicherstellung der Finanzierung und im Falle von Zwangsvollstreckungsmaßnahmen, (drohenden) Insolvenzverfahren bzw. bei Zahlungsrückstand über die Höhe des Rückstandes und die von ihr beabsichtigten Maßnahmen zu machen. In diesem Rahmen befreie ich/befreien wir die IB.SH zugleich vom Bankgeheimnis. Mir/uns ist bekannt, dass die vorstehenden Einwilligungen unbeschadet meines/unseres Rechts zum Widerruf mit Wirkung für die Zukunft Voraussetzung für die Gewährung und das Belassen des beantragten Darlehens ist. Ort, Datum Unterschrift aller Antragsteller/Mitverpflichteten (bei juristischen Personen mit Firmenstempel) 7

8 VIII Erhebungsbogen wirtschaftlich Berechtigte der Juristischen Person & Personengesellschaft Die IB.SH ist gemäß 3 Abs. 1 Nr. 1 und 4 Abs. 3 Nr. 2 Geldwäschegesetz zur Erhebung bestimmter Angaben von juristischen Personen und Personengesellschaften verpflichtet. Ferner besteht für die IB.SH nach 3 Abs. 1 Nr. 3 und 4 Abs. 5 Geldwäschegesetz die Verpflichtung, die Namen der wirtschaftlich Berechtigten (Eigentümer) des Unternehmens zu erheben. Zur Unterstützung dieser Verpflichtung geben wir nachfolgend folgende Informationen auf: Firma Anschrift des Sitzes der Hauptniederlassung Die nachfolgend aufgeführten Unterlagen werden eingereicht: Aktueller Handelsregisterauszug Gesellschaftsvertrag Aktuelle Gesellschafterliste Sonstige Dokumente (z. B. Organigramm, ausländische Gründungsdokumente etc.) Aktuelle Liste der Namen der Mitglieder des Vertretungsorgans oder der gesetzlichen Vertreter Folgende juristische Person (z. B. GmbH, AG) ist Mitglied des Vertretungsorgans des Unternehmens: Firma, Name oder Bezeichnung, Rechtsform der juristischen Person Registernummer (soweit vorhanden) Anschrift des Sitzes oder der Hauptniederlassung Straße, Hausnr. PLZ, Ort Angaben zu den wirtschaftlich Berechtigten (Eigentümer) Keine wirtschaftlich Berechtigten, da das Unternehmen eine Juristische Person des öffentlichen Rechts ist oder deren Anteile an einem organisierten Markt im Sinne des 2 Abs 5 WpHG notiert sind oder keine natürlichen Person mehr als 25 % der Kapitalanteile bzw. Stimmrechte hält. Folgende natürliche Person(en) hält/ halten eine Beteiligung von mehr als 25 % der Kapitalanteile oder kontrolliert/ kontrollieren mittelbar mehr als 25 % der Stimmrechte (=wirtschaftlich Berechtigter). Ist ein wirtschaftlich Berechtigter Politisch Exponierte Person (PEP), ist dies zu vermerken. 1. Name, Vorname, Straße, Hausnr., PLZ, Ort, Geburtsdatum des wirtschaftlich Berechtigten 2. Name, Vorname, Straße, Hausnr., PLZ, Ort, Geburtsdatum des wirtschaftlich Berechtigten 3. Name, Vorname, Straße, Hausnr., PLZ, Ort, Geburtsdatum des wirtschaftlich Berechtigten PEP ja PEP ja PEP ja nein nein nein Hinweis: Ist eine juristische Person oder eine Personengesellschaft mit mehr als 25 % als Gesellschafter an dem Unternehmen beteiligt oder werden mehr als 25 % der Stimmrechte der Gesellschaftsanteile des Unternehmens durch eine juristische Person oder Personengesellschaft kontrolliert (z. B. im Rahmen eines Stimmbindungsvertrages), geben Sie uns bitte auf einem gesonderten Blatt den Namen und die Anschrift derjenigen natürlichen Personen an, die mehr als 50 % der Anteile an dem beteiligten Unternehmen halten oder mittelbar kontrollieren. Gesondertes Blatt liegt bei. Bei Konzernverflechtungen werden entsprechende Angaben für jedes der beteiligten Unternehmen benötigt. Mir/Uns ist bekannt, dass ich/wir Änderungen in der Person des wirtschaftlich Berechtigten nach 4 Abs. 6 Geldwäschegesetz der IB.SH unverzüglich anzuzeigen habe/n. Ort, Datum Firmenstempel, Unterschrift(en) 8

9 IX Erklärung zur Feststellung politisch exponierter Personen (PEP) Gemäß Geldwäschegesetz (GWG) ist die IB.SH verpflichtet, den Status Politisch exponierte Person ihrer Kunden zu bestimmen. Politisch exponiert sind natürliche Personen, die entweder selbst wichtige öffentliche Funktionen, Positionen oder Ämter innehaben oder unmittelbare Familienmitglieder bzw. bekanntermaßen nahestehende Personen. Zu den wichtigen öffentlichen Ämtern, Funktionen und Positionen gehören Staats- und Regierungschefs, Minister und stellvertretende Minister bzw. Staatssekretären (einschließlich Ministerpräsidenten der Länder), Parlamentsmitglieder, Mitglieder oberster Gerichte oder Justizbehörden, Mitglieder der Rechnungshöfe oder Vorstände von Zentralbanken, Botschafter, Geschäftsträger und hochrangige Offiziere der Streitkräfte und Mitglieder der Leitungs-, Verwaltungs- und Aufsichtsgremien staatlicher Unternehmen. Unmittelbare Familienmitglieder sind der Ehepartner der Partner, der nach einzelstaatlichem Recht dem Ehepartner gleichgestellt ist die Kinder und deren Ehepartner und Partner die Eltern. Bekanntermaßen nahestehende Personen sind natürliche Personen, die bekanntermaßen mit einer PEP gemeinsame wirtschaftliche Eigentümer von juristischen Personen, Personengesellschaften oder -gemeinschaften sind oder sonstige enge Geschäftsbeziehungen zu diesen Personen unterhalten natürliche Personen, die alleinige wirtschaftliche Eigentümer einer juristischen Person, Personengesellschaft oder - gemeinschaft sind, die bekanntermaßen tatsächlich zum Nutzen der PEP errichtet wurde. Ich erkläre/wir erklären, dass ich/wir keine politisch exponierte/n Person/en sowie kein/e unmittelbares/n Familienmitglied/er einer politisch exponierten Person und keine ihr nahe stehende/n Person/en bin/sind. Ich erkläre/wir erklären, dass ich/wir (eine) politisch exponierte/n Person/en, (ein) unmittelbare/s Familienmitglied/er einer politisch exponierten Person oder (eine) ihr nahe stehende Person/en bin/sind. Vorname/n, Name/n Art des ausgeübten Amtes / Funktion des PEP Staat, in dem das öffentliche Amt ausgeübt wird Ich versichere/wir versichern, alle Angaben wahrheitsgemäß gemacht zu haben und etwaige Änderungen während einer laufenden Geschäftsbeziehung mit der IB.SH unaufgefordert umgehend bekannt zu geben. Ort, Datum Unterschriften aller Antragsteller/Mitverpflichteten 9

10 Die folgende Einverständniserklärung gilt für alle Finanzierungsbausteine X Einverständniserklärung zur Einholung von Schufaauskünften und Übermittlung von Daten Ich willige ein, dass die IB.SH der SCHUFA Holding AG, Kormoranweg 5, Wiesbaden, Daten über die Beantragung, die Aufnahme (Kreditnehmer, ggf. auch Kreditbetrag, Laufzeit, Ratenbeginn) dieses grundpfandrechtlich gesicherten Kredits sowie dessen Rückzahlung übermittelt. Unabhängig davon wird die IB.SH der SCHUFA auch Daten über ihre gegen mich bestehenden fälligen Forderungen übermitteln. Dies ist nach dem Bundesdatenschutzgesetz ( 28a Absatz 1 Satz 1) zulässig, wenn ich die geschuldete Leistung trotz Fälligkeit nicht erbracht habe, die Übermittlung zur Wahrung berechtigter Interessen der IB.SH oder Dritter erforderlich ist und die Forderung vollstreckbar ist oder ich die Forderung ausdrücklich anerkannt habe oder ich nach Eintritt der Fälligkeit der Forderung mindestens zweimal schriftlich gemahnt worden bin, die IB.SH mich rechtzeitig, jedoch frühestens bei der ersten Mahnung, über die bevorstehende Übermittlung nach mindestens vier Wochen unterrichtet hat und ich die Forderung nicht bestritten habe oder das der Forderung zugrunde liegende Vertragsverhältnis aufgrund von Zahlungsrückständen von der IB.SH fristlos gekündigt werden kann und die IB.SH mich über die bevorstehende Übermittlung unterrichtet hat. Darüber hinaus wird die IB.SH der SCHUFA auch Daten über sonstiges nichtvertragsgemäßes Verhalten (z.b. betrügerisches Verhalten) übermitteln. Diese Meldungen dürfen nach dem Bundesdatenschutzgesetz ( 28 Absatz 2) nur erfolgen, soweit dies zur Wahrung berechtigter Interessen der IB.SH oder Dritter erforderlich ist und kein Grund zu der Annahme besteht, dass das schutzwürdige Interesse des Betroffenen an dem Ausschluss der Übermittlung überwiegt. Insoweit befreie ich die IB.SH zugleich vom Bankgeheimnis. Die SCHUFA speichert und nutzt die erhaltenen Daten. Die Nutzung umfasst auch die Errechnung eines Wahrscheinlichkeitswertes auf Grundlage des SCHUFA-Datenbestandes zur Beurteilung des Kreditrisikos (Score). Die erhaltenen Daten übermittelt sie an ihre Vertragspartner im Europäischen Wirtschaftsraum und der Schweiz, um diesen Informationen zur Beurteilung der Kreditwürdigkeit von natürlichen Personen zu geben. Vertragspartner der SCHUFA sind Unternehmen, die aufgrund von Leistungen oder Lieferung finanzielle Ausfallrisiken tragen (insbesondere Kreditinstitute sowie Kreditkarten- und Leasinggesellschaften, aber auch etwa Vermietungs-, Handels-, Telekommunikations-, Energieversorgungs-, Versicherungs- und Inkassounternehmen). Die SCHUFA stellt personenbezogene Daten nur zur Verfügung, wenn ein berechtigtes Interesse hieran im Einzelfall glaubhaft dargelegt wurde und die Übermittlung nach Abwägung aller Interessen zulässig ist. Daher kann der Umfang der jeweils zur Verfügung gestellten Daten nach Art der Vertragspartner unterschiedlich sein. Darüber hinaus nutzt die SCHUFA die Daten zur Prüfung der Identität und des Alters von Personen auf Anfrage ihrer Vertragspartner, die beispielsweise Dienstleistungen im Internet anbieten. Ich kann Auskunft bei der SCHUFA über die mich betreffenden gespeicherten Daten erhalten. Weitere Informationen über das SCHUFA-Auskunfts- und Score-Verfahren sind unter abrufbar. Die postalische Adresse der SCHUFA lautet: SCHUFA Holding AG, Privatkunden ServiceCenter, Postfach , Köln. Ort, Datum Unterschriften aller Antragsteller/Mitverpflichteten 10

11 XI. Antragstellung mit separater Dokumentation der Antragsteller-Unterschrift (für alle KfW-Darlehen) Durchleitendes Kreditinstitut / Hausbank Name IB.SH Beantragte Währung EUR Beantragte Kredite Programm (Bezeichnung) Betrag (in EUR) Lauf- Frei- Dauer Dauer zeit jahre Haft.- Zinsfreist. bindung Antragsteller Name, Vorname/Firma (lt. Handelsregister) 2. Geschäftspartner (Mithafter) Name, Vorname/Firma (lt. Handelsregister) Erklärungen: I. Ich/Wir bestätige/n die Richtigkeit und Vollständigkeit der in diesem Antrag und in den Anlagen gemachten Angaben und versichere/versichern, kein anderes Kreditinstitut mit der Antragstellung betraut zu haben. Ich/Wir verpflichte/n mich/uns, die Hausbank über die wesentlichen Änderungen der zu diesem Antrag gemachten Angaben, die vor Auszahlung des Darlehens eintreten, unverzüglich und unaufgefordert in Kenntnis zu setzen. II. Ich/Wir verpflichte/n mich/uns, die Bereitstellungsprovision in der programmgemäßen Höhe (vgl. Programm-Merkblatt) sowie die bei Zusagen der KfW ggf. zu zahlende einmalige Zusagegebühr in der programmgemäßen Höhe (vgl. Programm-Merkblatt) an die Hausbank zur Weiterleitung an die KfW zu entrichten. Diese Bereitstellungsprovision sowie bei Zusagen der KfW ggf. die einmalige Zusagegebühr ist auch dann zu zahlen, wenn ich/wir den beantragten und von der KfW zugesagten Kredit nicht in Anspruch nehme/n, es sei denn, dass ich/wir meiner/unserer Hausbank innerhalb der für die Berechnung der Bereitstellungsprovision maßgeblichen Frist (vgl. Programm-Merkblatt) mitteile/n, dass ich/wir den Kredit nicht in Anspruch nehme/n. Über die Höhe der Bereitstellungsprovision bzw. der Zusagegebühr habe/n ich/wir mich/uns anhand des Programm-Merkblattes informiert. Mir/Uns ist bekannt, dass die Kreditkonditionen zum Zeitpunkt der Erteilung der Kreditzusage der KfW an das durchleitende Kreditinstitut festgelegt werden, soweit für einzelne Programme nicht ausdrücklich etwas anders gilt. III. Mir/Uns ist bekannt, dass die KfW verpflichtet ist, bei Gewährung beantragter Kredite Kreditinstitute einzuschalten. Aus diesem Grund willige/n ich/wir darin ein, dass die KfW und die im Einzelfall einzuschaltenden Kreditinstitute (Hausbank und ggf. durchleitende Kreditinstitute, die die Mittel der KfW an die Hausbank leiten) alle mit diesem Antrag erhobenen personenbezogenen Daten und sonstigen Daten zum Zwecke der Antragsbearbeitung und Darlehensverwaltung und, soweit dies zur Aufgabenerfüllung der KfW erforderlich ist, erheben, elektronisch verarbeiten, speichern und einander übermitteln und auswerten. IV. Ich/Wir erkläre/n mich/uns ferner widerruflich damit einverstanden, dass die mit diesem Antrag erhobenen Daten durch die KfW für volkswirtschaftliche und betriebswirtschaftliche Analysen sowie für schriftliche Kundenbefragungen - auch durch Beauftragte - gespeichert und genutzt werden. Ich/Wir bin/sind darüber informiert, dass ich/wir dieser gesonderten Verwendung gegenüber der KfW (KfW Bankengruppe, z. Hd. Datenschutzbeauftragter, Palmengarten 5-9, Frankfurt am Main) jederzeit widersprechen kann/können. Datum Ort rechtsverbindliche Unterschrift(en) des/der Antragsteller(s)/Mithafter(s) (bei juristischen Personen mit Firmenstempel) 11

12 Hinweise Beachten Sie bitte, dass 1. bei Beantragung von Fördermitteln des Landes Schleswig-Holstein mit der Maßnahme erst begonnen werden darf, wenn die Förderzusage vorliegt. 2. mit den mit KfW-Darlehen finanzierten Maßnahmen vor Antragstellung nicht begonnen werden darf. Beizufügende Antragsunterlagen Bonitätsunterlagen Bitte lesen Sie das Merkblatt zur Kreditwürdigkeitsprüfung. Objektunterlagen Bauzeichnungen mit Lageplan Wohnflächenberechnung Berechnung des umbauten Raumes Baubeschreibung Kopie Baugenehmigung Flurkarte Nachweis über die Wohngebäudeversicherung (bei Bestandsimmobilien) Bei Beantragung von Mitteln der Sozialen Wohnraumförderung werden die vorgenannten Unterlagen über die ARGE eingereicht. Aufstellung der Nettokaltmieten bzw. Kopien der Mietverträge einfacher Grundbuchauszug aktuellen Datums Kopien von bestehenden Darlehensverträgen nebst Nachweis über Restkapitalstände (aktuelle Jahresauszüge oder Tilgungspläne) Weitere Unterlagen Eigengeldnachweis Kopie des Erbbaurechtsvertrages (mit allen Nachtragsverhandlungen) bzw. Entwurf Bei Beantragung von KfW-Darlehen zusätzlich Bestätigungen zum KfW-Antrag Bei Beantragung von Mitteln der Sozialen Wohnraumförderung zusätzlich Vor Antragstellung ist eine bauwirtschaftliche Vorprüfung erforderlich. Setzen Sie sich bitte mit der Arbeitsgemeinschaft für zeitgemäßes Bauen e.v. (ARGE), Walkerdamm 17, Kiel (Tel ) in Verbindung. Die ARGE erstellt ein Testat über die technische Vorprüfung und reicht dieses zusammen mit den geprüften technischen Unterlagen in zweifacher Ausfertigung sowie einer geprüften Wohnungsliste bei der IB.SH ein. Stellungnahme der Kommune zum Bedarf an gefördertem Wohnraum und über die Einhaltung der städtebaulichen, sozialen und ökologischen Ziele Im Einzelfall kann die Anforderung weiterer Unterlagen erforderlich sein. Unsere Eingangspost wird elektronisch verarbeitet und anschließend vernichtet. IB.SH 12

13 Merkblatt zur Kreditwürdigkeitsprüfung Bei Antragstellung wird Ihre Einkommens- und Vermögenssituation geprüft. Sofern für Sie keine Bilanzierungspflicht besteht, bitten wir um Einreichung folgender Unterlagen: eine vollständig ausgefüllte, mit Datum versehene und unterzeichnete Selbstauskunft auf dem beigefügten Formular, Kopien Ihrer Verdienstbescheinigungen der letzten drei Monate sowie aus dem Dezember des Vorjahres (bei Einkünften aus nichtselbständiger Arbeit), Kopien Ihrer Einnahmen- /Überschuss-Rechnungen der letzten drei Jahre (bei Einkünften aus selbständiger Arbeit) und eine Kopie des letzten Einkommensteuerbescheides sowie eine Kopie Ihrer aktuellen Einkommensteuererklärung), geeignete Nachweise zu den von Ihnen in der Selbstauskunft gemachten Angaben zu Ihrem Vermögen (z.b. ein von Ihnen persönlich oder von einem Steuerberater erstellter Vermögensstatus, in dem den Vermögenswerten auch die darauf ruhenden Belastungen gegenübergestellt sind, Liquiditätsübersichten für Ihre Immobilien). Sofern Bilanzierungspflicht besteht, bitten wir, uns folgende Unterlagen einzureichen: eine vollständig ausgefüllte, mit Datum versehene und unterzeichnete Selbstauskunft auf anliegendem Formular (bei Einzelkaufleuten und Personenhandelsgesellschaften) ein mit Datum und rechtsverbindlicher Unterschrift versehenes Exemplar des Jahresabschlusses für das vorangegangene Geschäftsjahr. Wir weisen darauf hin, dass im Falle der Erstellung des Jahresabschlusses durch einen Steuerberater bzw. vereidigten Buchprüfer dessen Unterschrift und Siegel allein nicht ausreicht. im Falle einer Prüfungspflicht: der von Ihnen unterzeichnete und von einem Wirtschaftsprüfer bzw. einer Wirtschaftsprüfungsgesellschaft testierte Jahresabschluss. Sofern uns der testierte Abschluss nicht vorgelegt werden kann, sind uns zusammen mit dem unterschriebenen Jahresabschluss zusätzlich geeignete aktuelle Unterlagen (z.b. betriebswirtschaftliche Auswertung, Finanz-/Erfolgs-/Liquiditäts-/Umsatzplanungen, Nachweise über die Auftragsbestände) vorzulegen. Wir bitten um Verständnis dafür, dass diese Aufzählung nicht abschließend sein kann und wir uns im Einzelfall die Nachforderung von Unterlagen vorbehalten. IB.SH 13

14 Hinweise zu den KfW-Darlehen Für jedes KfW-Programm hat die KfW alle wichtigen Details in einem eigenen Merkblatt zusammengefasst. Sie finden diese Merkblätter der KfW auf unserer Internet-Seite Gerne senden wir Ihnen die Merkblätter auch zu. Im Folgenden haben wir einige wichtige Hinweise für Sie zusammengestellt, die bei den Programmen Energieeffizient Bauen Energieeffizient Sanieren Altersgerecht Umbauen zu beachten sind. 1. Bei Antragstellung darf mit dem Bauvorhaben noch nicht begonnen worden sein. 2. Voraussetzung für die Darlehensvergabe in den KfW-Programmen ist, dass die Maßnahmen durch ein Fachunternehmen durchgeführt und mit Rechnungen belegt werden. 3. Beim Einbau von Heizungsanlagen ist stets ein hydraulischer Abgleich vorzunehmen, der durch das Fachunternehmen bei Rechnungsstellung dokumentiert werden muss. Die Rechnungen müssen die genaue Adresse des Investitionsortes sowie die Höhe der Arbeitskosten ausweisen. 4. Abgerufene Darlehensbeträge müssen innerhalb von 3 Monaten ab Auszahlungsdatum verwendet werden. 5. Innerhalb von 9 Monaten nach Vollauszahlung des Darlehens müssen Sie nachweisen, dass die Darlehensmittel programmgemäß und zeitgerecht eingesetzt wurden. 6. Werden die Darlehensmittel nicht fristgerecht verwendet oder wird der Einsatz der Darlehensmittel nicht fristgerecht nachgewiesen, werden erhöhte Zinsen erhoben. IB.SH 14

Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*)

Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*) Selbstauskunft bzw. Kreditantrag (*) Rechnungsbetrag: Gewünschte Anzahlung: Kredithöhe: Gewünschte Rate pro Monat: Laufzeit in Monaten: Verwendungszweck: Name: Vorname: Straße, Hausnummer: PLZ, Ort: Telefon

Mehr

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen:

Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Sehr geehrter Mietinteressent, sehr geehrte Mietinteressentin, wir benötigen für die Anmietung einer Wohnung folgende Unterlagen von Ihnen: Kopie der letzten 3 Einkommensbescheinigungen (auch vom Lebenspartner)

Mehr

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand.

Baufinanzierung. mit Mehrwert. eigenen Immobilie. Selbstauskunft. Angaben zur Person. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand. Angaben Person Ansprechpartner 1 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse: Beruf: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Arbeitgeber: tätig seit: Branche: Ansprechpartner 2 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse:

Mehr

Informationen zur Modernisierung einer Immobilie

Informationen zur Modernisierung einer Immobilie Informationen zur Modernisierung einer Immobilie Sie möchten Ihre Immobilie verändern. Die Basis dafür bildet eine auf Sie zugeschnittene Baufinanzierung. Häufig stellen sich folgende Fragen: Wie hoch

Mehr

Angaben zur Person. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand.

Angaben zur Person. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Ansprechpartner 1. Ansprechpartner 2. Familienstand. Angaben zur Person Ansprechpartner 1 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse: Beruf: Telefon: Telefax: Mobil: E-Mail: Arbeitgeber: tätig seit: Branche: Ansprechpartner 2 Name: Konto-Nummer: Vorname: Adresse:

Mehr

Mieterselbstauskunft

Mieterselbstauskunft Mieterselbstauskunft Der/die Mietinteressent(en) ist/sind an der Anmietung der... -Zimmer-Wohnung mit ca.... m² im EG... OG DG in der... in... (Straße) (Ort) für eine monatliche Kaltmiete von... zzgl.

Mehr

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN!

WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! WICHTIG: BITTE AUSSCHLIESSLICH IN DRUCKBUCHSTABEN AUSFÜLLEN! Antrag auf Abschluss eines Basiskontovertrags ( 33 des Zahlungskontengesetzes) Antrag eingegangen am TT.MM.JJJJ Stempel des Kreditinstituts

Mehr

DKB-Energie. Persönliche Angaben. Darlehensangaben (Betragsangaben in EUR) 2. Darlehensnehmer. 1. Darlehensnehmer. e Frau. e Herr

DKB-Energie. Persönliche Angaben. Darlehensangaben (Betragsangaben in EUR) 2. Darlehensnehmer. 1. Darlehensnehmer. e Frau. e Herr DKB-Energie Persönliche Angaben e Frau e Herr e Frau e Herr Bereits Kunde der DKB e ja e nein Titel 0000000000000000000000 Vorname 0000000000000000000000 Name 0000000000000000000000 Geburtsname 0000000000000000000000

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft zu Ihrer Finanzierungsanfrage

Vertrauliche Selbstauskunft zu Ihrer Finanzierungsanfrage Vertrauliche Selbstauskunft zu Ihrer Finanzierungsanfrage 1. Persönliche Daten: Anrede/Titel: Vorname: Nachname: Geburtsdatum: Staatsangehörigkeit: Straße und Hausnummer: PLZ/Ort: Telefonnummer: E-mail-Adresse:

Mehr

Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen

Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen Selbstauskunft / Mietbewerbungsbogen Bitte in Druckschrift ausfüllen - Ihre Angaben werden streng vertraulich behandelt. Kaltmiete:... Wunschpaket:... Gesamtkaltmiete:... Neben- u. Heizkosten:... Gesamtmiete:...

Mehr

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen Ich, geboren am willige ein, dass die Stockmann Immobilien, Detmolder Str. 31 in 33102 Paderborn der SCHUFA HOLDING AG, Hagenauer Straße 44, 65203 Wiesbaden, Daten über die

Mehr

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter MIETERSELBSTAUSKUNFT zum Objekt Der / die en erteilt / erteilen dem Vermieter umseitig folgende freiwillige und wahrheitsgemäße Selbstauskunft. Hinweis: Die Angaben dieser Selbstauskunft dienen der Beurteilung

Mehr

Ihr Kreditantrag. 1. Persönliche Angaben. 2. Finanzierungsvorhaben. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl. www.my-baufinanzierung.

Ihr Kreditantrag. 1. Persönliche Angaben. 2. Finanzierungsvorhaben. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl. www.my-baufinanzierung. Unsere Anschriften: Liblarer Str. 70 50321 Brühl www.my-baufinanzierung.de Ihr Ansprechpartner: Herr Sebastian Suslik Tel.: 02232-9230030 Fax.: E-Mail: s.suslik@my-baufinanzierung.de Brühl, Mar 6, 2015

Mehr

Unterlagencheckliste - Photovoltaik

Unterlagencheckliste - Photovoltaik Unterlagencheckliste - Photovoltaik Ihr Berater: Raymond Uhlig Grit Dörrenbächer Stefanie Nahler Peggy Müller Stephan Matussek Isabel Kramer Igor Schelkunov Ihr Termin: Datum: Uhrzeit: 03727/9444-500 @

Mehr

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben

Finanzierungsselbstauskunft 1. Persönliche Angaben 1. Persönliche Angaben Name ggfls. Geburtsname Vorname Titel Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Familienstand Güterstand O verheiratet O getrennt lebend O ledig O geschieden O

Mehr

Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eg Selbstauskunft / Kreditantrag

Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eg Selbstauskunft / Kreditantrag Raiffeisen-Volksbank Saale-Orla eg Selbstauskunft / Kreditantrag Bereits vorhandene Kunden-Nr.: Ihr Berater 1. Persönliche Angaben Antragsteller Ehegatte*/Mitantragsteller*/Bürge Name, (gegebenenfalls

Mehr

Fragebogen Finanzierungsanfrage

Fragebogen Finanzierungsanfrage Fragebogen Finanzierungsanfrage Eckdaten Finanzierung Finanzierungsvorhaben Art der Immobilie Nutzung der Immobilie selbst bewohnen teilweise vermieten vermieten Stellen Sie die Anfrage mit einem weiteren

Mehr

Ihre neue HVB VISA Card

Ihre neue HVB VISA Card Ihre neue HVB VISA Card Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB VISA Card entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen für

Mehr

Ihre neue HVB MasterCard

Ihre neue HVB MasterCard Ihre neue HVB MasterCard Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB MasterCard entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen

Mehr

Informationen zum Neubau einer Immobilie

Informationen zum Neubau einer Immobilie Informationen zum Neubau einer Immobilie Sie möchten sich den Traum einer eigenen Immobilie erfüllen. Die Basis dafür bildet eine auf Sie zugeschnittene Baufinanzierung. Häufig stellen sich folgende Fragen:

Mehr

Ihre neue HVB ReiseCard Gold

Ihre neue HVB ReiseCard Gold Ihre neue HVB ReiseCard Gold Sehr geehrte/r Kunde/in, wir freuen uns, dass Sie sich für unsere HVB ReiseCard Gold entschieden haben. In diesem Dokument finden Sie alle notwendigen Informationen und Unterlagen

Mehr

Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit

Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit Finanzierungsantrag Per Fax an: 04 51-3 98 28 00 Ratenkredit Kreditbetrag: Angabe der Laufzeit: oder gewünschte Monatsrate: Verwendungszweck: Mon. Vorausetzungen Volljährigkeit mind. 6 Monate beim Arbeitgeber

Mehr

Mieterselbstauskunft

Mieterselbstauskunft Wohnungsbaugenossenschaft Gunzenhausen eg Carlo-Loos-Str. 11 D-91710 Gunzenhausen Tel.: 09831-6139231, Frau Hackenberg Telefax: 09831-1719 Mail: hackenberg@wbg-gunzenhausen.de www.wbg-gunzenhausen.de Mietobjekt:

Mehr

Ihre Finanzierung: in sicheren Händen.

Ihre Finanzierung: in sicheren Händen. Ihre Finanzierung: in sicheren Händen. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VB_KR_50 VB_KR_50 Vertrauliche Selbstauskunft Kreditanfrage für Kauf einer bestehenden Immobilie

Mehr

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite.

Ihr Lachen. Als Partner stehen Ihr Zahnarzt und wir mit einem außergewöhnlichen Konzept der Finanzierung für Zahnersatz an Ihrer Seite. Ihr Lachen... ist eines der schönsten Geschenke. Erhalten Sie es sich und besprechen Sie mit Ihrem Zahnarzt gemeinsam ganz in Ruhe die individuellen Zahnversorgungsmöglichkeiten. Das Angebot unserer Finanzierung

Mehr

Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben. 1. Angaben zur Finanzierung: V. 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben. 1.

Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben. 1. Angaben zur Finanzierung: V. 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben. 1. Vermögens- und Schuldenaufstellung Finanzierungsvorhaben 1. Angaben zur Finanzierung: V 1.1 Kurzbeschreibung Finanzierungsvorhaben K 1.2 Finanzplan Vorhaben Objektart bitte auswählen bitte auswählen Objektadresse

Mehr

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung ausgefüllte Mieterselbstauskunft Bürgschaft (bei Studium oder Ausbildungsverhältnis) Unterschrift zur Schufakontrolle/- einsicht (wenn Bürge vorhanden, ist

Mehr

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere*

SELBSTAUSKUNFT. Objektanschrift. Straße, Hausnummer. PLZ, Ort. Geschosslage. Eckdaten. Gewünschter Mietbeginn. Haustiere* SELBSTAUSKUNFT Objektanschrift Straße, Hausnummer PLZ, Ort Geschosslage Eckdaten Gewünschter Mietbeginn Anzahl der einziehenden Personen Haustiere*, davon sind Kinder Interne Vermerke wird von Vermietster.de

Mehr

Bestätigung nach Durchführung

Bestätigung nach Durchführung Zurücksetzen Bestätigung nach Durchführung Energieeffizient Sanieren - Kredit (Programm 151/152) Über das kreditausreichende Finanzierungsinstitut ("Hausbank") Ihre nächsten Schritte: 1. Bitte unterschreiben

Mehr

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten

Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten , Königsallee 80, D-40212 Düsseldorf Einzureichende Unterlagen eines Mietinteressenten Mieterselbstauskunft (2-seitig) * Vorvermieterbescheinigung * Creditreform Einverständniserklärung zum Mietantrag

Mehr

Bestätigung nach Durchführung

Bestätigung nach Durchführung Zurücksetzen Bestätigung nach Durchführung Energieeffizient Sanieren - Kredit (Programme 151/152) Über das kreditausreichende Finanzierungsinstitut ("Hausbank") Bitte füllen Sie die Bestätigung nach Abschluss

Mehr

Bestätigung über die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen

Bestätigung über die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen Zurücksetzen Bestätigung über die antragsgemäße Durchführung der Maßnahmen Energieeffizient Sanieren - Kredit - (Programme 151/152) Über die durchleitende Bank Bitte füllen Sie die Bestätigung nach Abschluss

Mehr

Selbstauskunft für Mietinteressenten

Selbstauskunft für Mietinteressenten Selbstauskunft für Mietinteressenten Scout-ID:. Objektnr.:. Nur gültig in Verbindung mit einer Zusage für eine frei finanzierte Wohnung. Die Zusage muss persönlich, nach vorheriger Terminvereinbarung,

Mehr

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit

Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Selbstauskunft Konsumenten-/Ratenkredit Kreditsumme: Laufzeit: 12 24 36 48 60 oder Wunschrate: mtl. Anrede Name Vorname Straße PLZ, Ort wenn nicht mind. 3 Jahre wohn- haft, bitte Voranschrift angeben Geb.-Datum

Mehr

Finanzierungsantrag Bitte füllen Sie den Finanzierungsantrag vollständig aus und vergessen Sie nicht die Unterschriften.

Finanzierungsantrag Bitte füllen Sie den Finanzierungsantrag vollständig aus und vergessen Sie nicht die Unterschriften. Finanzierungsantrag Bitte füllen Sie den Finanzierungsantrag vollständig aus und vergessen Sie nicht die Unterschriften. Finanzierungsgrund Kauf einer bestehenden Immobilie Kauf eines Neubaus Eigenes Bauvorhaben

Mehr

Selbstauskunft. Mietobjekt (Straße, Hausnr.): Herr / Frau: Geburtsdatum: Geburtsort: aktuelle Anschrift (Hauptwohnsitz):

Selbstauskunft. Mietobjekt (Straße, Hausnr.): Herr / Frau: Geburtsdatum: Geburtsort: aktuelle Anschrift (Hauptwohnsitz): Selbstauskunft Mietobjekt (Straße, Hausnr.): Herr / Frau: Geburtsdatum: Geburtsort: aktuelle Anschrift (Hauptwohnsitz): Telefon: Mobil: Fax: Email: aktueller Vermieter: seit: Grund des Wohnungswechsels:

Mehr

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.

Friedensstraße 1a 65795 Hattersheim Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau. Friedensstraße 1a Telefon: 06190 / 9921-87 Telefax: 06190 / 9921-70 Sprechzeiten nach Vereinbarung Internet: www.hawobau.de z.h. Frau Yaman Tel.: 06190/ 9921-87 oder per E-Mail: eyaman@hawobau.de Fragebogen

Mehr

1. Kreditnehmer 2. Kreditnehmer. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete Telefon. 1. Kreditnehmer 2.

1. Kreditnehmer 2. Kreditnehmer. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete. im eigenen Haus/Whg. zur Untermiete Telefon. 1. Kreditnehmer 2. SELBSTAUSKUNFT Kreditwunsch Fallnummer Finanzierungszweck Finanzierungssumme Laufzeit Versicherung 1. KN 2. KN Leben Arbeitsunfähigkeit Arbeitslosigkeit Kaufpreis Auszahlungsdatum Bemerkungen Persönliche

Mehr

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Niederlassung München Leopoldstraße 240 80807 München Fax: 0921 560 705 400 E-Mail: info@crestfinanz.de Fax: 0921

Mehr

Sie haben beim Bauverein Sarstedt eg Ihre zukünftige Wohnung gefunden?

Sie haben beim Bauverein Sarstedt eg Ihre zukünftige Wohnung gefunden? Sie haben beim Bauverein Sarstedt eg Ihre zukünftige Wohnung gefunden? dann haben wir hier für Sie ein paar wichtige Informationen für Sie zusammengestellt: - zunächst benötigen wir von Ihnen eine schriftliche

Mehr

Bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post zurücksenden an: Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH, Georg-Brauchle-Ring 50, 80788 München

Bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post zurücksenden an: Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH, Georg-Brauchle-Ring 50, 80788 München Selbstauskunft Natürliche Personen und Selbstständige Bitte ausgefüllt und unterschrieben per Post zurücksenden an: Alphabet Fuhrparkmanagement GmbH, Georg-Brauchle-Ring 50, 80788 München Legitimation

Mehr

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus.

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Eckdaten Ihrer Anfrage Was möchten Sie finanzieren? Kauf eines Neubaus vom Bauträger Kauf einer bestehenden Immobilie

Mehr

Darlehensanfrage. Akademischer Titel: Straße, Hausnummer: Telefon dienstlich: Telefon privat:

Darlehensanfrage. Akademischer Titel: Straße, Hausnummer: Telefon dienstlich: Telefon privat: SKG BANK direkt Postfach 10 28 45 68028 Mannheim Tel.: 0681-857 1105, Fax: 0681-857 1107 e-mail: baufinanzierung@skgbank.de Internet: http://www.skgbank.de Wie wurden Sie auf uns aufmerksam? 1. Persönliche

Mehr

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth

Übergabeprotokoll. crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Zentrale Bayreuth Wittelsbacherring 49 95444 Bayreuth crestfinanz GmbH Niederlassung München Leopoldstraße 240 80807 München Fax: 0921 560 705 400 E-Mail: info@crestfinanz.de Fax: 0921

Mehr

Fragebogen zur Wohnungssuche

Fragebogen zur Wohnungssuche Fragebogen zur Wohnungssuche Bewerbungsdaten Antragsteller für Mitglieder Mitgliedsnummer: Wohnungsnr. (falls vorhanden): Name: Vorname: Strasse, Hausnummer: Plz, Ort: Telefon * Privat: Dienstlich: Mobil:

Mehr

Wohnungsbewerbungsbogen Seite 1

Wohnungsbewerbungsbogen Seite 1 Wohnungsbewerbungsbogen Seite 1 Wohnungsbewerber Name Vorname Geburtsdatum Geburtsort Nationalität * Familienstand Ihre jetzige Adresse: Straße/Hausnummer Postleitzahl/Ort Telefon privat Fax privat Mobil

Mehr

Bitte senden Sie uns bei Interesse einer Anmietung folgende Unterlagen zu:

Bitte senden Sie uns bei Interesse einer Anmietung folgende Unterlagen zu: Bitte senden Sie uns bei Interesse einer Anmietung folgende Unterlagen zu: - Bestätigung der Mietschuldenfreiheit durch den vorherigen Vermieter - Positive Schufaauskunft; nicht älter als 2 Monate (die

Mehr

Antrag. Darlehen zur energetischen Sanierung im Mietwohnungsbau auf Basis des KfW-Programms Energieeffizient Sanieren-Kredit.

Antrag. Darlehen zur energetischen Sanierung im Mietwohnungsbau auf Basis des KfW-Programms Energieeffizient Sanieren-Kredit. Antrag Darlehen zur energetischen Sanierung im Mietwohnungsbau auf Basis des KfW-Programms Energieeffizient Sanieren-Kredit An: Ort, Datum Thüringer Aufbaubank Postfach 90 02 44 99105 Erfurt Randnummer:

Mehr

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus.

Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Verwendungszweck Kauf einer bestehenden Immobilie Kauf eines Neubaus Eigenes Bauvorhaben Umbau/Modernisierung Anschlussfinanzierung

Mehr

Antrag auf Gewahrung eines Zuschusses im

Antrag auf Gewahrung eines Zuschusses im : BANKENGRUPPE Antrag auf Gewahrung eines Zuschusses im Programm Energieeffizient Sanieren SonderfOrderung (43) Bte fullen Sie den Antrag auf Zuschussgewahrung in Druckschrift oder maschinell aus (Zutreffendes

Mehr

Selbstauskunft. I. Persönliche Angaben Antragsteller Name Vorname. II. Laufende jährliche Ausgaben Miete/ Wohnnebenkosten.

Selbstauskunft. I. Persönliche Angaben Antragsteller Name Vorname. II. Laufende jährliche Ausgaben Miete/ Wohnnebenkosten. Selbstauskunft Seite 1 von 5 I. Persönliche Angaben Antragsteller Name Vorname Ehegatte als Bürge Geburtsname Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Straße, Haus-Nr. PLZ, Wohnort Telefon privat/geschäftlich

Mehr

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Dies ist eine Vertrauliche Selbstauskunft und wird ausschließlich zur Vorlage bei Banken und Baufinanzierungspartnern verwendet,

Mehr

FINANZIERUNGSANFRAGE (Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus)

FINANZIERUNGSANFRAGE (Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus) VERWENDUNGSZWECK Kauf einer bestehenden Immobilie Kauf eines Neubaus Eigenes Bauvorhaben Umbau/Modernisierung Anschlussfinanzierung Kapitalbeschaffung für andere Zwecke PERSÖNLICHE ANGABEN / 1. Person

Mehr

Darlehensanfrage -Seite 1-

Darlehensanfrage -Seite 1- -Seite - Name, Vorname Persönliche Angaben ConcepTa Finanz- und Beratungs-GmbH Hemmstrasse 9 8 Bremen Telefon 0 79 Telefax 0 79 Mitantragsteller : Name, Vorname ggf. Geburtsname Geburtsdatum ggf. Geburtsname

Mehr

Vielen Dank für Ihre Anfrage bei der ACCEDO AG. Mit nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihr ganz persönliches und individuelles Finanzierungsangebot.

Vielen Dank für Ihre Anfrage bei der ACCEDO AG. Mit nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihr ganz persönliches und individuelles Finanzierungsangebot. Ihre Finanzierungsanfrage bei der ACCEDO AG Vielen Dank für Ihre Anfrage bei der ACCEDO AG. Mit nur wenigen Schritten erhalten Sie Ihr ganz persönliches und individuelles Finanzierungsangebot. Was ist

Mehr

Seite 1 von 5. Ich/Wir bewerbe(n) mich (uns) um die -Zimmer-Wohnung im Haus. Ich bin/wir sind bereit, diese Wohnung sofort/ ab zu mieten.

Seite 1 von 5. Ich/Wir bewerbe(n) mich (uns) um die -Zimmer-Wohnung im Haus. Ich bin/wir sind bereit, diese Wohnung sofort/ ab zu mieten. Seite 1 von 5 Wohnungsbewerbung -Selbstauskunft- Ich/Wir bewerbe(n) mich (uns) um die -Zimmer-Wohnung im Haus Ich bin/wir sind bereit, diese Wohnung sofort/ ab zu mieten. Ich/Wir gebe(n) nachstehende Selbstauskunft:

Mehr

Beruf, Albeilgeber seit. entfällt ja nein. Leasrng. Sonslige Ausgaben(Unterhalt) Gesamt

Beruf, Albeilgeber seit. entfällt ja nein. Leasrng. Sonslige Ausgaben(Unterhalt) Gesamt Selbstauskunft eingereicht von: Finanzdienstleimrnsen GmbH IABS Name / Geburtsname Name / Geburtsname Vorname Telefon Vorname Telefon Straße, Nr.: PLZ, Wohnort Anschfin in letzten 3 Jahren Geburtsdalum

Mehr

Finanzierungsselbstauskunft Zur Vorlage bei einem finanzierenden Kreditinstitut Seite 1 von 6

Finanzierungsselbstauskunft Zur Vorlage bei einem finanzierenden Kreditinstitut Seite 1 von 6 Seite 1 von 6 VORWORT Sehr geehrter Kunde, eine Finanzierungsselbstauskunft dient einem Kreditinstitut / Bausparkasse zur Beurteilung Ihrer Vermögensverhältnisse (Bonität), da Sie als Kunde dem Kreditinstitut

Mehr

Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen

Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen Antrag auf Übernahme von Bürgschaften durch den Freistaat Sachsen (Bitte das Antragsformular in dreifacher Ausfertigung über den Kreditgeber einreichen.) PricewaterhouseCoopers Aktiengesellschaft Telefon

Mehr

Den Rest erledigen wir für Sie!

Den Rest erledigen wir für Sie! So funktioniert's: Vielen Dank für Ihr Interesse an einer von uns vermittelten Finanzierung. Von Ihrer günstigen Baufinanzierung trennen Sie nur wenige Schritte: 1. Bitte füllen Sie das Antragsformular

Mehr

M U S T E R. Seite 1. Widerrufsbelehrung ( 492 FF. BGB) nach 495, 355-359 BGB. Zurverfügungstellung der Widerrufsbelehrung

M U S T E R. Seite 1. Widerrufsbelehrung ( 492 FF. BGB) nach 495, 355-359 BGB. Zurverfügungstellung der Widerrufsbelehrung Widerrufsbelehrung ( 492 FF. BGB) nach 495, 355-359 BGB Widerrufsrecht Ich bin/wir sind darüber informiert worden, dass ich/wir an meine/unsere auf den Abschluss des Vertrages gerichtete Willenserklärung

Mehr

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für den Kauf oder Bau von selbst genutztem Wohneigentum

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für den Kauf oder Bau von selbst genutztem Wohneigentum Eingangsstempel: Stadterneuerung, Wohnbauförderung Collinistraße 1 68161 Mannheim Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für den Kauf oder Bau von selbst genutztem Wohneigentum Förderzweck Errichtung/Ersterwerb

Mehr

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG

Antrag zur Mietnomadenversicherung Rhion Versicherung AG Antrag auf erstmaligen Einschluss eines Vermieters in den Rahmenvertrag zwischen dem Deutscher Mietkautionsbund e.v. und der auf Einschluss einer weiteren Wohneinheit eines bereits versicherten Vermieters

Mehr

Finanzierungsanalyse

Finanzierungsanalyse Finanzierungsanalyse Interessent: Name, Vorname: Anschrift: PLZ, Ort: Ihr Ansprechpartner: LEHMANN & Coll. Abteilung: Baufinanzierung Frau Sabine Lehmann Granastr. 86 54329 Konz Tel. 06501 / 606411 Mobil:

Mehr

Finanzierungsanfrage. Eckdaten Ihrer Anfrage. Persönliche Angaben. Was möchten Sie finanzieren? Um welche Art von Immobilie handelt es sich?

Finanzierungsanfrage. Eckdaten Ihrer Anfrage. Persönliche Angaben. Was möchten Sie finanzieren? Um welche Art von Immobilie handelt es sich? Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Eckdaten Ihrer Anfrage Was möchten Sie finanzieren? Kauf eines Neubaus vom Bauträger Kauf einer bestehenden Immobilie

Mehr

Ihre Kreditanfrage -Privatkunde-

Ihre Kreditanfrage -Privatkunde- Ihre Kreditanfrage Privatkunde Autokredit Bitte zurücksenden an: KT AG So einfach geht s Anfrage ausfüllen / auf Vollständigkeit prüfen Füllen Sie bitte die beiliegende Kreditanfrage (inkl. SCHUFA Einwilligung

Mehr

Unverbindliche Finanzierungsanfrage

Unverbindliche Finanzierungsanfrage Unverbindliche Finanzierungsanfrage GLS Baufinanzierung 1. Persönliche Angaben / Aktueller/künftiger Eigentümer/in Aktueller/künftiger Eigentümer/in Ja Nein Ja Nein Kundennummer bei der GLS Bank (falls

Mehr

vom Bürgen vom Mieter

vom Bürgen vom Mieter BEWERBUNGSUNTERLAGEN CHECKLISTE zur Überprüfung Ihrer einzureichenden Unterlagen auf Vollständigkeit Einzureichende Unterlagen Bitte beachten Selbstauskunft für Mietinteressenten ausgefüllt und unterzeichnet

Mehr

Vertrauliche Selbstauskunft

Vertrauliche Selbstauskunft 1. Angaben zum Antragsteller - Selbstauskunft 1.1 Angaben zum Antragsteller: Herr Frau Titel, Name, Vorname: Adresse (Straße, Hausnummer, Plz, Ort): Arbeitgeber (Firma, Sitz): ausgeübter Beruf: beim Arbeitgeber

Mehr

ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG

ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG Antragsteller/in: Anschrift: Telefon-Nr.: Kreis Herzogtum Lauenburg Fachdienst Finanzen, Organisation und IT Team Zahlungsverkehr Barlachstraße 2 23909 Ratzeburg ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG Der

Mehr

Finanzierungsantrag (Für Bau)

Finanzierungsantrag (Für Bau) 1. Vorhaben / Kostenplan Grundstück: Finanzierungsantrag (Für Bau) Kauf bereits im Eigentum Neubau / Um- Ausbau Kaufpreis in ca. Verkehrswert in (inkl. Erschließung) Objekt: ca. Verkehrswert in Baukosten

Mehr

Kunde: eingereicht durch:

Kunde: eingereicht durch: Finanzierungsanalyse Kunde: eingereicht durch: LEHMANN & Coll. Geschäftsleitung: Sabine Lehmann Granastr.86 54329 Konz Tel. 06501 / 606411 Mobil: 0160 / 90616852 E-Mail: agentur@lehmann-collegen.de www.lehmann-collegen.de

Mehr

PSD BauGeld Darlehensantrag

PSD BauGeld Darlehensantrag PSD BauGeld Darlehensantrag PSD Bank Nord eg Kundennummer 1. Darlehensnehmer Frau Herr Ich bin bereits Kunde Kundennummer bei der PSD Bank Name, Vorname(n) Telefon privat Straße, Nr. Telefon geschäftlich

Mehr

MIETER-SELBSTAUSKUNFT

MIETER-SELBSTAUSKUNFT Allgemeines: Es ist Mietinteressenten freigestellt, Angaben zu den in diesem Formular gestellten Fragen im Rahmen einer Selbstauskunft zu machen. Wird die Antwort zu einer einzelnen Frage verweigert, bitte

Mehr

Erklärung des/der Antragstellers/in:

Erklärung des/der Antragstellers/in: Rückantwort (entweder per Post oder Fax, oder ggf. bei der Gemeinde abgeben) An An das Landratsamt Berchtesgadener Land FB. 21 Salzburger Str. 64 83435 Bad Reichenhall Zum Antrag auf Notstandsbeihilfe

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresnetto Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresnetto Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Telefon Mobil E-Mail Nationalität (geplantes) Jahresnetto

Mehr

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für eine Photovoltaikanlage

Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für eine Photovoltaikanlage Antrag auf Gewährung eines Zuschusses für eine Photovoltaikanlage Stadtwerke Bamberg, Energie- und Wasserversorgungs GmbH Margaretendamm 28 96052 Bamberg Ich/Wir beantrage(n) einen Zuschuß für die Errichtung

Mehr

Darlehensantrag. Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) IB.SH Ahrensburg Beimoorkamp 6 22926 Ahrensburg. IB.SH Kiel Fleethörn 29-31 24103 Kiel

Darlehensantrag. Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) IB.SH Ahrensburg Beimoorkamp 6 22926 Ahrensburg. IB.SH Kiel Fleethörn 29-31 24103 Kiel Investitionsbank Schleswig-Holstein (IB.SH) IB.SH Ahrensburg Beimoorkamp 6 22926 Ahrensburg IB.SH Kiel Fleethörn 29-31 24103 Kiel IB.SH Elmshorn Ramskamp 71-75 25337 Elmshorn IB.SH Lübeck Fackenburger

Mehr

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden

Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete. Unterschreiben. Zurück senden Der einfache Weg zu einer Bürgschaft für gewerbliche Miete 1. 2. Unterschreiben Zurück senden Anforderungen des Risikoträgers R+V Allgemeine Versicherung AG Bis zu einer Bürgschaftssumme von 20.000 müssen

Mehr

Natürliche Person weiter unter 1)

Natürliche Person weiter unter 1) Bitte zurücksenden an: - Deutschland Auskunft nach 4 Absatz 6 GWG für juristische Personen bzw. Personengesellschaften I. Identifizierung des Vertragspartners Firmierung/Name Rechtsform & Registernummer

Mehr

Online-Bestätigung zum Antrag "Energieeffizient Bauen" (153)

Online-Bestätigung zum Antrag Energieeffizient Bauen (153) Online-Bestätigung zum Antrag "Energieeffizient Bauen" (153) BzA-ID 494-6775-1544-5595 Über das kreditausreichende Finanzierungsinstitut ("Hausbank") An die KfW Niederlassung Berlin 10865 Berlin Ihre nächsten

Mehr

GEMEINSCHAFTSAUFGABE "VERBESSERUNG DER REGIONALEN WIRTSCHAFTSSTRUKTUR" Vorhaben:

GEMEINSCHAFTSAUFGABE VERBESSERUNG DER REGIONALEN WIRTSCHAFTSSTRUKTUR Vorhaben: GEMEINSCHAFTSAUFGABE "VERBESSERUNG DER REGIONALEN WIRTSCHAFTSSTRUKTUR" CHECKLISTE INFRASTRUKTUR Vorhabensart: Kooperationsnetzwerke und Clustermanagement Vorhaben: Diese Checkliste ist eine Aufzählung

Mehr

Antrag. auf Gewährung einer typisch stillen Beteiligung aus dem Programm. Kapital für Handwerk, Handel und Gewerbe

Antrag. auf Gewährung einer typisch stillen Beteiligung aus dem Programm. Kapital für Handwerk, Handel und Gewerbe BayBG Bayerische Beteiligungsgesellschaft mbh Königinstr. 23 80539 München Ansprechpartner: Dr. Barbara Karch Tel: 089 12 22 80 242 Barbara.Karch@baybg.de Julia Köckeis Tel: 089 12 22 80 252 Julia.Koeckeis@baybg.de

Mehr

Gesprächsprotokoll / Kundenerklärung Erklärung des Vermittlers (VKR-Protokoll)

Gesprächsprotokoll / Kundenerklärung Erklärung des Vermittlers (VKR-Protokoll) Gesprächsprotokoll / Kundenerklärung Erklärung des Vermittlers (VKR-Protokoll) (inkl. vorvertraglicher Informationen zur Darlehensvermittlung und schriftlichen Darlehensvermittlungsauftrag) *= Pflichtangaben

Mehr

ANTRAG. (falls abweichend vom Antragsteller) 1 Euro Ich /wir beantragen die Gewährung einer Zuwendung in Höhe von

ANTRAG. (falls abweichend vom Antragsteller) 1 Euro Ich /wir beantragen die Gewährung einer Zuwendung in Höhe von Nr. 7.1 VwV Hinweis: Der Antrag muss rechtzeitig vor Beginn der Maßnahme beim zuständigen Regierungspräsidium eingereicht werden! Regierungspräsidium RP bitte auswählen Referat 23 RP Straße bitte auswählen

Mehr

Objektbeschreibung SV Diana-Ay e. V. Hauptstraße 127, 89250 Senden

Objektbeschreibung SV Diana-Ay e. V. Hauptstraße 127, 89250 Senden Objektbeschreibung SV Diana-Ay e. V. Hauptstraße 127, 89250 Senden Lageplan und Grundriss Lageplan Reservierte Parkplätze für SV Parkplatz Grundrissplan UG (Skizze) 11 m² Kühl ung Bier 2m² Lager 5,3 m²

Mehr

Antrag auf Listung als Mediator der IHK Chemnitz

Antrag auf Listung als Mediator der IHK Chemnitz Antrag auf Listung als Mediator der IHK Chemnitz Auf der Grundlage des 5 MediationsG sowie unter Beachtung, dass die Tätigkeit eines Mediators sehr komplex ist und ein hohes Maß an Integrität, Reflexions-

Mehr

vom 22. Oktober 2015 Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse

vom 22. Oktober 2015 Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Telefonnummer Faxnummer E-Mail-Adresse Allgemeine Angaben Antragsteller Stadt Antrag auf Gewährung einer Zuwendung zur Förderung von Beratungsleistungen nach 3.3 der Richtlinie zur Förderung des Breitbandausbaus in der Bundesrepublik Deutschland

Mehr

Haus statt Miete Heike Veith

Haus statt Miete Heike Veith Herbert Scheidt 23.9.214 27.8.214 Backesgasse 17 Kunde-Nr. 53498 Bad Breisig A-41878 Baukostenzusammenstellung und ** nur mit Sonnenkraftwerk Nachweis der Selbst - und Verwandtenhilfe Hausbau-Berater Typ

Mehr

Angaben zur Person (bei juristischen Personen Angaben des/der gesetzlichen Vertreter):

Angaben zur Person (bei juristischen Personen Angaben des/der gesetzlichen Vertreter): (zurück an) Industrie- und Handelskammer Potsdam Breite Straße 2 a - c 14467 Potsdam HINWEIS: Bei Personengesellschaften (z.b. BGB-Gesellschaft, OHG, GmbH & Co. KG) hat jeder geschäftsführungsberechtigte

Mehr

Anfrage für eine Anschlussfinanzierung oder ein Forwarddarlehen Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus

Anfrage für eine Anschlussfinanzierung oder ein Forwarddarlehen Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus Postanschrift: Fasanenweg 38a - 22964 Steinburg E-Mail: info@baufi-nord.de Telefax: (04534) 205058 Anfrage für eine Anschlussfinanzierung oder ein Forwarddarlehen Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig

Mehr

Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben.

Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben. Selbstauskunft Die Angaben dienen nur für eigene Zwecke und werden vertraulich behandelt. Alle Beträge sind in Euro anzugeben. 1. Persönliche Verhältnisse Kreditnehmer/Bürge Name, Vorname Mitantragsteller/Ehegatte/Bürge

Mehr

Finanzierungsanfrage und Selbstauskunft

Finanzierungsanfrage und Selbstauskunft Finanzierungsanfrage und Selbstauskunft für: Immobilienkauf Neubau Umschuldung Renovierung sonstiges Immobilienart: (Bitte erfassen Sie nähere Angaben im passenden Immobiliensteckbrief) Wohnhaus Wohnung

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Mobil Nationalität (geplantes) Jahresgewinn Arbeitsplätze

Mehr

Anfrage zur Finanzierung eines Immobilienkaufes Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus

Anfrage zur Finanzierung eines Immobilienkaufes Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus Postanschrift: Fasanenweg 38a - D-22964Steinburg E-Mail: info@baufi-nord.de Telefax: (0 45 34) 20 50 58 Anfrage zur Finanzierung eines Immobilienkaufes Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie

Mehr

Finanzierungsanfrage. Eckdaten Ihrer Anfrage. Persönliche Angaben. Was möchten Sie finanzieren? Um welche Art von Immobilie handelt es sich?

Finanzierungsanfrage. Eckdaten Ihrer Anfrage. Persönliche Angaben. Was möchten Sie finanzieren? Um welche Art von Immobilie handelt es sich? Finanzierungsanfrage Bitte füllen Sie die Anfrage vollständig und in Druckbuchstaben aus. Eckdaten Ihrer Anfrage Was möchten Sie finanzieren? Kauf eines Neubaus vom Bauträger Kauf einer bestehenden Immobilie

Mehr

Anfrage zur Finanzierung eines Neubauvorhabens Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus

Anfrage zur Finanzierung eines Neubauvorhabens Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie möglich aus Postanschrift: Fasanenweg 38a - D-22964 Steinburg E-Mail: info@baufi-nord.de Telefax: (0 45 34) 20 50 58 Anfrage zur Finanzierung eines Neubauvorhabens Bitte füllen Sie diese Anfrage so vollständig wie

Mehr

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln

Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Energetische Gebäudesanierung Ein Informationsabend des Klimaschutzmanagements der Stadt Mönchengladbach am 22.10.2014, Volkshochschule Mönchengladbach Der Weg zu öffentlichen Fördermitteln Gliederung

Mehr

Der schnelle Weg zu einer Kautionsversicherung für gewerbliche Mietobjekte

Der schnelle Weg zu einer Kautionsversicherung für gewerbliche Mietobjekte Der schnelle Weg zu einer Kautionsversicherung für gewerbliche Mietobjekte Schritt 1: Antrag vollständig ausfüllen und an den gekennzeichneten Stellen unterschreiben. Schritt 2: Unterlagen an die Deutsche

Mehr

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften)

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften) OBJEKTNUMMER: _ GUTEZEIT IMMOBILIEN Lingnerallee 3 01069 Dresden TEL 0351 471 07 20 FAX 0351 471 09 21 EMAIL: info@gutezeit.de INTERNET: www.gutezeit.de Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, schön,

Mehr