Netzwerksitzung Märkisches Netzwerk Instandhaltung in Iserlohn

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Netzwerksitzung Märkisches Netzwerk Instandhaltung in Iserlohn"

Transkript

1 Netzwerksitzung Märkisches Netzwerk Instandhaltung in Iserlohn am 29. Januar 2009 Mobile schwingungsbasierte Maschinendiagnose als elementarer Bestandteil der zustandsorientierten Instandhaltung - Konzepte, Messtechnik, praktische Beispiele und Nutzenstiftung Rüdiger Proff, Vertriebsingenieur Prüftechnik Condition Monitoring GmbH Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 1

2 Methoden zur Zustandsbewertung Es gibt einige besonders effektive Prognose-Technologien: Einsparpotential für IH-Kosten Ölanalyse 14% Schwingungsanalyse 48% Motor-Strom-Analyse 3% Ultraschall 7% Infrarot- Thermographie 19% Diverse 9% Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 2

3 Maschinen-Informationen Welche Informationen sind relevant? Schwingungszustand - schwingt die Maschine zu stark? Verschleißzustand der Lager, Dichtungen, Kupplung Ausrichtzustand Restnutzungsdauer Zustandsorientiertes Überwachungskonzept basiert auf charakteristischen Kenngrößen Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 3

4 CbM* - Condition based Maintenance *Zustandsorientierte Instandhaltung CbM-Was istdas? Durchführung von Messungen zur Erkennung des Maschinenzustandes Online oder Offline Reparaturen und Service-Arbeiten wenn nötig Möglichkeit zur zustandsorientierten Planung von Instandhaltungsarbeiten Reduktion von nicht geplanten und geplanten Stillständen Erhöhung der Verfügbarkeit und Effektivität von Maschinen Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 4

5 Strategie: Offline oder Online? Klasse 6 Klasse 8 niedrig Reparaturaufwand & -kosten hoch Klasse 5 Klasse 1 Niedrigste Priorität Klasse 2 höchste Priorität Klasse 7 Klasse 4 Klasse 3 Ausfallhäufigkeit niedrig Wichtigkeit für Prozess und Anlage hoch Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 5

6 Strategie: Offline oder Online? Online Condition Monitoring Produktionsausfallkosten Datensammeln Level 1 Kenngrößen Datensammeln Level 2 Diagnose (Offline) Maschinen- schutz- Systeme (Online) (Offline) Jahre Monate Wochen Tage Stunden Minuten Sekunden t Schrittweiser Verschleiß bzw. Schädigung Schlagartiger Ausfall (mit gravierenden Folgen) möglich Messhäufigkeit / Abtastraten Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 6

7 Historische Entwicklung - Handgeräte Offline Überwachung von Maschinen Verwendung von Datensammlern Periodische Überwachung von rotierenden Maschinen Überwachungsintervalle von 4 8 Wochen Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 7

8 Übersicht Schwingungsmessgeräte Einfache Kenngrößen Schwingstärke Lagerzustand Kenngrößen FFT- Maschinenschwingung Lagerdiagnose Kenngrößen Analysemessungen Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 8

9 Level 1/Level 2 Konzept Level 1: Überwachung von charakteristischen Kennwerten Level 2: Diagnosemessungen Spektren, Zeitsignale v Unwucht 1. Harmonische Alarm Warnung Diagnosemessung bei Alarm v Good conditions Kennwerte-Trend Referenzmessung im Gutzustand Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 9

10 Level 1/Level 2 Konzept Level 1: Kennwertüberwachung über den gesamten Lebenszyklus Level 2: Tiefendiagnose bei Auffälligkeit v [m m /s ] 10,0 9,5 9,0 v [m m /s ] 10,0 9,5 9,0 8,5 8,0 7,5 7,0 6,5 8,5 8,0 7,5 7,0 6,5 Alarm 6,0 5,5 5,0 4,5 Alarm Alarm rm s 6,0 5,5 5,0 4,5 4,0 Ala rm 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 Warnung Warnung 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 1,0 0,5 0,5 0,0 0,0-0, Datum f [Hz] Kenngrössen Schwingweg Schwingstärke Schwingbeschleunigung Körperschallmessungen Temperatur Drehzahl Visuelle Inspektion Prozesszustände, Umgebungsbedingungen Signalanalyse Amplitudenspektrum Hüllkurvenspektrum Schmalbandige Hüllkurvenanalyse Zeitsignalmessung Breitbandspektrum Eigenresonanzbestimmung Ordnungsanalyse / Bodediagramm Cepstrum Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 10

11 VIBXPERT Multimeter Einzelmessung Auswertung nach ISO Alarmschwellen (ISO / nutzerdef.) Datensammler Route Trend & Visuelle Inspektion OMNITREND PC-Software optional Auswuchtgerät 1 Ebene 2 Ebenen, synchron Schall-Analysator Schalldruck Schallintensität Schallleistung Datenlogger Intervall Trigger Historie Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 11

12 Datensammler-Funktion Routen werden in OMNITREND erstellt und zum VIBXPERT geladen einfache Navigation in der Route durch Baumstruktur grafische Oberfläche Alarme in der Route verfügbar Frequenzmarker in der Route verfügbar Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 12

13 grafische Routenunterstützung Baumstruktur Baumstruktur der der Anlage Anlage mit mit oder oder ohne ohne grafische grafische Unterstützung Unterstützung Messungen Messungen nach nach Routenvorgabe Routenvorgabe oder oder nach nach Auswahl Auswahl im im Baum Baum Maschinen-Grafiken Maschinen-Grafiken grafische grafische Anzeige Anzeige der der Maschinen Maschinen Messstellen-Identifikation Messstellen-Identifikation Grafische Grafische Anzeige Anzeige der der aktuellen aktuellen Messpunkte Messpunkte zusätzliche zusätzliche Text-Anzeige Text-Anzeige im im Bild Bild Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 13

14 universelle Ankopplung Ansicht von oben Schwingungsaufnehmer geschraubt geklebt Magnet VIBCODE Sonde mit VIBCODE-Messpunkten geschraubt geklebt TIPTECTOR Handtastsonde Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 14

15 Zustandsbeurteilung von Maschinen Wie läßt sich der Zustand von Maschinen beurteilen? Schädigende Kräfte von außen oder innerhalb der Maschine führen zu Maschinenschwingungen Verschleiß / Abnutzung im WälzlagerW erzeugen Stoßimpulse Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 15

16 Kennwert Schwingung Beurteilung von Maschinen-Schwingungen DIN Maschinen- und Bauteilschwingungen Typische Ursachen für erhöhte Schwingungen: - Unwucht - Ausrichtfehler - Fundamentprobleme - Resonanzen - Prozesseinflüsse Schwinggeschwindigkeit (mm/s) als Effektivwert (Bandpass 2/ Hz) - elektrische Fehler Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 16

17 Zustandsbeurteilung Level I Beurteilung von Maschinen-Schwingungen DIN Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 17

18 Beurteilung von Lagerschäden Summen-Beschleunigung ap und aeff aus Beschleunigungs-FFT (alle hochfrequenten Signalanteile) oder: Summen-Beschleunigung ap und aeff aus Hüllkurven-FFT (alle durch Stoßvorgänge erregten Signalanteile) oder: SPM = Stoßimpulswerte Zustandsbeurteilung Level I dbn Carpet und dbn max im Aufnehmerresonanzbereich (alle durch Stoßvorgänge erregten Signalanteile) Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 18

19 Praxis: Beurteilung einer Pumpe Beispiel Anlage: Kohle-Kraftwerk Rauchgas-Entschwefelung Aggregat: Förderpumpe für gipshaltige Suspensionsflüssigkeit Antrieb: Asynchronmotor 10-polig P = 880 kw n = 592 U/min konstant A-Lager: NU234E B-Lager: NU234E+6038 Arbeitsmaschine: Spiralgehäusepumpe A-Lager: 29340E B-Lager: NU240E Schaufelanzahl: 5 Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 19

20 Praxis: Beurteilung einer Pumpe Beispiel Aggregat: REA-Anlage Block B B1HTF24 AP0001 MP1: Kenngrößentrend Schwingung: Schwingstärke v eff v [mm/s] B1HTF24 AP0001\Motor\A-Lager RH\VTP RMS 2,0 1,9 1,8 1,7 1,6 1,5 1,4 1,3 1,2 1,1 1,0 0,9 0,8 0,7 0,6 0,5 0,4 0,3 0,2 0,1 0,0 Schwingstärke leicht ansteigend, aber unbedenklich (Grenzwert 7,1 mm/s) Datum MP1 Antrieb: Asynchronmotor 10-polig P = 880 kw n = 592 U/min konstant A-Lager: NU234E B-Lager: NU234E MP1: Kenngrößentrend Wälzlager: Stoßimpulspegel db m, db c Stoßimpuls [dbn] 60 B1HTF24 AP0001\Motor\A-Lager RH\VTP SPM Stoßimpulspegel db m und db c im Alarm, kontinuierlich über 2 Jahre angestiegen, Hinweis auf Verschleiß Datum Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 20

21 Kennwert- und diagnostische Überwachung Level 1 : Machine Condition Monitoring Level 2: Machine Diagnosis Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 21

22 Signalarten für f r Diagnoseaufgaben Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 22

23 Zustandsbeurteilung Level II Diagnostische Beurteilung von Schwingungsursachen und Wälzlagerschäden bei der Schwingungsdiagnose sucht man nach den Frequenzen der periodischen (harmonischen) Kraftanregung (z.b. Unwucht) bei der Wälzlagerdiagnose sucht man die Frequenzen der Stoßanregung (z.b. Außenring- Schaden) Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 23

24 x Zeitsignal Zustandsbeurteilung Level II Darstellungsarten für Schwingungssignale x FFT- Analyse x t x f t x x f t f Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 24

25 Überrollvorgänge im Wälzlager Überrollvorgänge Lagerluft Beispiel Lagerluftgruppe: Lagertyp C3 0,02 mm Lagerluft F flieh, wälzkörper Gehäuse Welle F dyn, rotor Walze verläßt Lastgebiet F stat, rotor Geräusch Walze tritt ein in Lastgebiet Auflage Rotor kein Luftspalt Lastgebiet = Messzone Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 25

26 Wälzlagergeometrie und Schadensfrequenzen: 3 Wälzlager Schadensfrequenzen 2 4 D pw D w α α D pw D w z n Berührungswinkel Teilkreisdurchmesser Wälzkörperdurchmesser Anzahl der Wälzkörper Drehzahl der Welle 1 Beispiel Überrollfrequenzen: Kugellager SKF 6211 Drehzahl n = 2998 U/min 1 - Außenringschaden 2 - Innenringschaden 3 - Wälzkörperschaden 4 - Käfigschaden Schaden am Außenring: f a = f RPOF = ( 1-cos α ) Schaden am Innenring: f i = f RPIF = ( 1+cos α ) Schaden am Wälzkörper: f w = f RPF = ( 1-cos 2 α ) Schaden am Käfig: f k = f CRF = ( 1-cos α ) z n 2 60 z n 2 60 D pw n D w 60 n 2 60 D w D pw D w D pw D 2 w D pw D w D pw Dimensionen D w =77,50 mm D pw =14,29 mm z=10 α=0 Schadensfrequenzen f RPOF = n / 60 4,0781 = 203,77 Hz f RPIF = n / 60 5,9220 = 295,90 Hz f RPF = n / 60 5,2390 = 261,77 Hz f CRF = n / 60 0,4079 = 20,38 Hz Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 26

27 Zustandsbeurteilung Level II Analyse von Lagerschäden / Stoßvorgängen m/s² stoßerregte Schwingung Schwingungen entstehen mit der Bauteil-Eigenfrequenz Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 27

28 Beispiel für ein stoßerregtes Zeitsignal Zustandsbeurteilung Level II 1/T = Schadens-Frequenz Bauteil-Eigenschwingungen werden mit der Schadensfrequenz periodisch angestoßen Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 28

29 Bildung des Hüllkurvensignals Zustandsbeurteilung Level II zur Analyse wird die Hüllkurve des Signals gebildet Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 29

30 Bildung des Hüllkurvensignals Zustandsbeurteilung Level II vom Hüllkurvensignal wird dann eine FFT-Analyse gemacht Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 30

31 Hüllkurven-FFT liefert Schadens- (Stoß-) Frequenzen FFT-Analyse des Hüllkurvensignals Zustandsbeurteilung Level II Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 31

32 Praxis: Beurteilung einer Pumpe Beispiel Aggregat: REA-Anlage Block B B1HTF24 AP0001 Schwingungsdiagnose: Amplitudenspektrum v 400 Hz v [mm/s] B1HTF24 AP0001\Motor\A-Lager RH\VIBCODE :34:12 2,0 1,8 1,6 1,4 1,2 1,0 0,8 0,6 0,4 f A Außenringschadensfrequenz Außenringschadensfrequenz ist schon im Amplitudenspektrum sichtbar, deutet auf Geometrieveränderungen. 0,2 0, f [Hz] MP Antrieb: Asynchronmotor 10-polig P = 880 kw n = 592 U/min konstant A-Lager: NU234E B-Lager: NU234E+6038 Wälzlagerdiagnose: Hüllkurvenspektrum a 400 Hz a [m/s²] B1HTF24 AP0001\Motor\A-Lager RH\VIBCODE :31:44 4,0 3,5 3,0 2,5 2,0 1,5 1,0 0,5 0,0 Pegel im Hüllkurvenspektrum ist angestiegen, keine diskreten Schadensfrequenzen mehr sichtbar, Schaden muß großflächig sein f [Hz ] Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 32

33 Praxis: Beurteilung einer Pumpe Zusätzliche Infos: Aggregat: REA-Anlage Block B B1HTF24 AP0001 Beobachtung: schwarzer Abrieb im Fettsammler Motor A-Lager Historie: vor 3 Monaten alle Lager mit 30 g Fett geschmiert MP Dies ist ein Hinweis auf Materialabrieb aufgrund Verschleiß im Wälzlager. Antrieb: Asynchronmotor 10-polig P = 880 kw n = 592 U/min konstant A-Lager: NU234E B-Lager: NU234E+6038 Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 33

34 Praxis: Beurteilung einer Pumpe Diagnose Aggregat: REA-Anlage Block B B1HTF24 AP0001 Großflächiger Verschleißschaden am Außenring ohne unmittelbare Ausfallgefährdung Empfehlung: MP Antrieb: Asynchronmotor 10-polig P = 880 kw n = 592 U/min konstant A-Lager: NU234E B-Lager: NU234E+6038 Lagertausch innerhalb der nächsten 3 Monate Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 34

35 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit Besuchen Sie uns im Internet Copyright 2009 PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH All rights reserved 35

Schwingungsanalyse an elektrischen Maschinen

Schwingungsanalyse an elektrischen Maschinen Schwingungsanalyse an elektrischen Maschinen Wolfgang Hüttl Oskar-von-Miller Str. 2, D-86356 Neusäß Tel.: +49 821 48 001-55, Fax: +49 821 48 001-40 E-Mail: wolfgang.huettl@amserv.de Internet: www.amserv.de

Mehr

Elektromaschinen-Diagnose mit Kennwerten und FFT-Analyse

Elektromaschinen-Diagnose mit Kennwerten und FFT-Analyse Elektromaschinen-Diagnose mit Kennwerten und FFT-Analyse Inhalt Thema Seite 1. Einführung... 2 2. Schwingungsspektrum eines Abluftventilators... 4 3. Zustandsbeschreibung von Maschinen... 6 4. Level 1

Mehr

Messung von niederfrequenten Schwingungen und Bewegungen

Messung von niederfrequenten Schwingungen und Bewegungen PRÜFTECHNIK Group Spreewindtage 11.-13. November Seite 1 RBL 115 (1) RBL 114 (2) Dr. Edwin Becker Head of Service & Diagnostic Center PRÜFTECHNIK Condition Monitoring 85737 Ismaning info@pruftechnik.com

Mehr

Spindel-Diagnose-System SDS

Spindel-Diagnose-System SDS www.gildemeister.com DMG innovative technologies Spindel-Diagnose-System SDS 1 P/KC/KET, 15.2.2008 Gliederung Überblick, Integration und Möglichkeiten des SDS Kundennutzen des SDS Logbuchauswertungen des

Mehr

"Sorgenkind" Rotorblattlager - Erfolgreiche Prüfung durch Offline-Messung

Sorgenkind Rotorblattlager - Erfolgreiche Prüfung durch Offline-Messung "Sorgenkind" Rotorblattlager - Erfolgreiche Prüfung durch Offline-Messung Vortrag im Rahmen der 24. Windenergietage am 10. - 12. November 2015 in Linstow GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbh Köpenicker

Mehr

Wettbewerbsvorteile in der Instandhaltung durch funkgestützte Diagnosesysteme

Wettbewerbsvorteile in der Instandhaltung durch funkgestützte Diagnosesysteme Wettbewerbsvorteile in der Instandhaltung durch funkgestützte Diagnosesysteme Maintenance Dortmund 2015 Dr. Bernd Bauer 1. Einleitung 2. Wirtschaftlichkeit durch Funk 3. Steigerung der Arbeitssicherheit

Mehr

Advanced Condition Monitoring für komplexe und prozessgesteuerte Anlagen

Advanced Condition Monitoring für komplexe und prozessgesteuerte Anlagen Willkommen Advanced Condition Monitoring für komplexe und prozessgesteuerte Anlagen Dipl. Ing. Volker Strack Vertriebsingenieur PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH Übersicht Über die PRÜFTECHNIK Gruppe

Mehr

Handbuch. TopMessage / TopLab Hardware MessHaus Softwarekomponenten. Applikationen. Applikations-Beispiele, Konfiguration und Programmierung

Handbuch. TopMessage / TopLab Hardware MessHaus Softwarekomponenten. Applikationen. Applikations-Beispiele, Konfiguration und Programmierung Delphin Technology AG Sülztalstraße 23 D 51491 Overath-Brombach Tel: ++49 2207 9645 0 Fax: ++49 2207 9645 35 Handbuch TopMessage / TopLab Hardware MessHaus Softwarekomponenten Applikationen Applikations-Beispiele,

Mehr

SCHWINGUNGSMESSUNGEN AN EINEM NEUEN MOTORENPRÜFSTAND

SCHWINGUNGSMESSUNGEN AN EINEM NEUEN MOTORENPRÜFSTAND Schwingungsmessungen an einem neuen Motorenprüfstand 1 SCHWINGUNGSMESSUNGEN AN EINEM NEUEN MOTORENPRÜFSTAND Jan Hoffmann / Peter Hoffmann 1 EINLEITUNG Im industriellen Einsatz sind Schwingungsmessungen

Mehr

Online-Monitoring an Industriemaschinen

Online-Monitoring an Industriemaschinen professionell kundenorientiert kostenbewusst Online-Monitoring an Industriemaschinen Dipl.-Ing. R. Schuhmann, Fachzentrum - Rotating Equipment III. RTM Forum Stuttgart 15.April 2008 Die BASF in das weltweit

Mehr

DFT / FFT der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster) Dipl.-Ing. Armin Rohnen, Fakultät 03, rohnen@hm.edu

DFT / FFT der Titel der Präsentation wiederholt (Ansicht >Folienmaster) Dipl.-Ing. Armin Rohnen, Fakultät 03, rohnen@hm.edu 1 Grundlagen Abtasttheorem Fenster Zeit - Frequenzauflösung Pegelgenauigkeit Overlap Mittelung 2 2 volle Schwingungen 32 Abtastwerte Amplitude = 1 Pascal Signallänge = 1 Sekunde Eine Frequenzline bei 2

Mehr

ELECTRON-Power AG, Energiestadt. Health Check REPORT. Kohlemühlenantrieb F201/M7.3

ELECTRON-Power AG, Energiestadt. Health Check REPORT. Kohlemühlenantrieb F201/M7.3 Health Check REPORT x Bedarf der Sichtung / Bearbeitung o Information o Prüfung / Genehmigung o Rückäusserung / Kommentierung o... Antriebsmaschine Hersteller SIEMENS Type MX 8567 EEE Seriennummer 1234567890

Mehr

Katalog VIBROTIP VIBTOOL. Maschinendiagnose Datenerfassung

Katalog VIBROTIP VIBTOOL. Maschinendiagnose Datenerfassung VIBROTIP VIBTOOL Maschinendiagnose Datenerfassung Katalog PRÜFTECHNIK Condition Monitoring info@pruftechnik.com Ausgabe: -0 Art.Nr.: LIT 86.700.DE Rechtliche Hinweise Die in diesem Katalog beschriebenen

Mehr

FAG Detector III Die Lösung für Überwachen und Auswuchten

FAG Detector III Die Lösung für Überwachen und Auswuchten FAG Detector III Die Lösung für Überwachen und Auswuchten Prinzip Bedienung Anlagenstillstand vermeiden Die Gründe für ungeplante Stillstände von Anlagen sind vielfältig. Allerdings lässt sich ein nicht

Mehr

Presseunterlagen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand B26 in Halle 5!

Presseunterlagen. Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand B26 in Halle 5! Presseunterlagen Inhaltsverzeichnis 1 Neu auf der Husum Wind 2015: Rotorblattlagerdiagnose 2 Neu auf der Husum Wind 2015: Fundamentüberwachung 3 Peakanalyzer das Online-Condition-Monitoring-System 4 PeakStore

Mehr

logi.guard Maintenance meets Automation Offene Condition Monitoring Plattform von logi.cals powered by Messfeld

logi.guard Maintenance meets Automation Offene Condition Monitoring Plattform von logi.cals powered by Messfeld logi.guard Maintenance meets Automation Offene Condition Monitoring Plattform von logi.cals powered by Messfeld EUR Ing. Dipl.Ing. Wolfgang Schähs Entwickler logi.guard Lib Projekt & Support logi.guard

Mehr

Seilförderanlagen. Wartung u. Instandhaltung von Seilbahnen

Seilförderanlagen. Wartung u. Instandhaltung von Seilbahnen Seilförderanlagen Wartung u. Instandhaltung von Seilbahnen Seilförderanlagen WARTUNG VON SEILBAHNEN EU-Seilbahnrichtlinie 2000/9/EG ÖNORM EN1709 umfasst Erprobung, Instandhaltung, Betriebskontrollen, Inspektionen

Mehr

Condition Monitoring Neue Wege in die Praxis umgesetzt! Ing. DI Jutta Isopp

Condition Monitoring Neue Wege in die Praxis umgesetzt! Ing. DI Jutta Isopp Condition Monitoring Neue Wege in die Praxis umgesetzt! Ing. DI Jutta Isopp Condition Monitoring Einschätzung wie wichtig ist Condition Monitoring! Sehr wichtig Wichtig Nicht wichtig Keine Anwendung CM

Mehr

Condition Monitoring was kommt danach?

Condition Monitoring was kommt danach? VDMA Forum 2011 Condition Monitoring was kommt danach? J. Lösl Geschäftsführer Pruftechnik Condition Monitoring GmbH Pruftechnik die Firma gegründet 1972 3 Produktbereiche Alignment weltweiter Marktführer

Mehr

Condition Monitoring Lösungen Zustandsüberwachung und Verfügbarkeitsoptimierung von Maschinen und Anlagen

Condition Monitoring Lösungen Zustandsüberwachung und Verfügbarkeitsoptimierung von Maschinen und Anlagen Condition Monitoring Lösungen Zustandsüberwachung und Verfügbarkeitsoptimierung von Maschinen und Anlagen Produkte & Service Products & Services Professionelle Lösungen für Maschinenüberwachung und Ma

Mehr

Maschinendiagnose an drehzahlveränderlichen Antrieben mittels Ordnungsanalyse

Maschinendiagnose an drehzahlveränderlichen Antrieben mittels Ordnungsanalyse Uchtmann, Kai; Wirth, Rainer Maschinendiagnose an drehzahlveränderlichen Antrieben mittels Ordnungsanalyse Schäden und andere Unregelmäßigkeiten an Elementen der Antriebstechnik erkennt man sehr zuverlässig

Mehr

Optimierung der vorausschauenden Instandhaltungsstrategie (PDM) bei ALUNORF

Optimierung der vorausschauenden Instandhaltungsstrategie (PDM) bei ALUNORF Optimierung der vorausschauenden Instandhaltungsstrategie (PDM) bei ALUNORF auf der Basis einer erfahrungsbasierten Datenbank Folie 1 Neuss Proactive Gegründet: 1965 Fläche: 575.000 m² Mitarbeiter: 2150

Mehr

Maschinendiagnosebericht

Maschinendiagnosebericht GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbh Maschinendiagnosebericht Auftraggeber: Grundfos Pumpen AG Messender, Datum, Zeit: Herr N. Mischol, 12.3.214, ca. 9: Uhr Messtechnik: PeakStore Fabrikat, Typ,

Mehr

Online Condition Monitoring Systeme für Schiffsgetriebe - Anforderungen und Praxiserfahrungen

Online Condition Monitoring Systeme für Schiffsgetriebe - Anforderungen und Praxiserfahrungen Online Condition Monitoring Systeme für Schiffsgetriebe - Anforderungen und Praxiserfahrungen Mathias Luft, Prüftechnik Condition Monitoring GmbH Ismaning v [mm/s] SCHERING\Verwaltung M231 UG\Küche Zulüfter

Mehr

Effizienzsteigerung durch Condition Monitoring Dipl. -Ing. Wilfried Geibel - Vertriebsingenieur. PRÜFTECHNIK Condition Monitoring MAINTAIN 2010 2

Effizienzsteigerung durch Condition Monitoring Dipl. -Ing. Wilfried Geibel - Vertriebsingenieur. PRÜFTECHNIK Condition Monitoring MAINTAIN 2010 2 Effizienzsteigerung durch Condition Monitoring Dipl. -Ing. Wilfried Geibel - Vertriebsingenieur PRÜFTECHNIK Condition Monitoring MAINTAIN 2010 2 Portrait der PRÜFTECHNIK-Gruppe Sitz Mitarbeiter Ismaning

Mehr

Transiente Leistungsmessung

Transiente Leistungsmessung Transiente Leistungsmessung Dipl. Ing. Matthias Preß Rev. 1.0 Yokogawa Deutschland GmbH http:// 1Precision Making Was sind transiente Leistungen? Beispiele 2 Schaltverhalten von Leistungshalbleitern 3

Mehr

CW-219/220/221 PRODUKTANKÜNDIGUNG --PRELIMINARY-- VIBRATIONSMONITOR

CW-219/220/221 PRODUKTANKÜNDIGUNG --PRELIMINARY-- VIBRATIONSMONITOR PRODUKTANKÜNDIGUNG --PRELIMINARY-- CW-219/220/221 VIBRATIONSMONITOR Die Familie des Vibrationsmonitors CW-219/220/221 dient zur Zustandsüberwachung von Lagern an rotierenden Maschinen und zur Früherkennung

Mehr

Anlagenbewertung mittels Schwingungsmessung Normative Vorgaben und Analysen von Schwingungsspektren

Anlagenbewertung mittels Schwingungsmessung Normative Vorgaben und Analysen von Schwingungsspektren Anlagenbewertung mittels Schwingungsmessung Normative Vorgaben und Analysen von Schwingungsspektren Dr. Hartmut Neumann Region Nordost Anlagentechnik 09111 Chemnitz Bahnhofstraße 20 Tel.: 0371 26737 22

Mehr

DMT Online Condition Monitoring System

DMT Online Condition Monitoring System Condition Monitoring System für die online Zustandsüberwachung von Petrochemischen Anlagen, Kraftwerken und anderen Industrieanlagen mit einer Vielzahl zu überwachender Komponenten. Frühzeitig werden im

Mehr

FAG Detector II das Handy unter den Datensammlern. Technische Produktinformation

FAG Detector II das Handy unter den Datensammlern. Technische Produktinformation FAG II das Handy unter den Datensammlern Technische Produktinformation Anwendung Zustandsabhängig in Stand halten Prinzip Anwendung Der FAG II ist ein Schwingungsmessgerät und Datensammler in einem. Zusammen

Mehr

KRIWAN Condition Monitoring. Umfassender Schutz, effiziente Regelung und Diagnose für Hersteller und Betreiber von Maschinen

KRIWAN Condition Monitoring. Umfassender Schutz, effiziente Regelung und Diagnose für Hersteller und Betreiber von Maschinen KRIWAN Condition Monitoring Umfassender Schutz, effiziente Regelung und Diagnose für Hersteller und Betreiber von Maschinen Umfassender Maschinenschutz: Effizienz + Sicherheit durch Condition Monitoring.

Mehr

Schärferes Condition Monitoring durch unscharfe Verfahren

Schärferes Condition Monitoring durch unscharfe Verfahren Dipl.-Ing. Axel Haubold, Dr.-Ing. Rainer Wirth Schärferes Condition Monitoring durch unscharfe Verfahren Vortrag im Rahmen der 3. Offshoretage am 17. und 18. März 2016 in Berlin GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose

Mehr

Condition Monitoring. Condition Monitoring. Übersicht. Übersicht und Einsatzmöglichkeiten in der Aluminiumindustrie

Condition Monitoring. Condition Monitoring. Übersicht. Übersicht und Einsatzmöglichkeiten in der Aluminiumindustrie Übersicht und Einsatzmöglichkeiten in der Aluminiumindustrie Folie 1 Übersicht Übersicht und Einsatzmöglichkeiten in der Aluminium-Industrie Aluminium-Walzwerk Alunorf Instandhaltungsstrategien Umsetzung

Mehr

Bedienungsanleitung 3-Achsen Vibrations Tester PCE-VM 3D

Bedienungsanleitung 3-Achsen Vibrations Tester PCE-VM 3D PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@pce-instruments.com www.pce-instruments.com/deutsch Bedienungsanleitung 3-Achsen Vibrations Tester

Mehr

22 Optische Spektroskopie; elektromagnetisches Spektrum

22 Optische Spektroskopie; elektromagnetisches Spektrum 22 Optische Spektroskopie; elektromagnetisches Spektrum Messung der Wellenlänge von Licht mithilfedes optischen Gitters Versuch: Um das Spektrum einer Lichtquelle, hier einer Kohlenbogenlampe, aufzunehmen

Mehr

SONAPHONE. Die neue Geräteklasse für die vorbeugende Instandhaltung

SONAPHONE. Die neue Geräteklasse für die vorbeugende Instandhaltung SONAPHONE Die neue Geräteklasse für die vorbeugende Instandhaltung Vorteile im Überblick: Neue Applikationen für Ihre Instandhaltung durch neue Verfahren Intuitiv bedienbare Apps begleiten Sie während

Mehr

Condition Monitoring Systeme Effizienzsteigerung elektrischer Maschinen Theorie & Praxis

Condition Monitoring Systeme Effizienzsteigerung elektrischer Maschinen Theorie & Praxis Condition Monitoring Systeme Effizienzsteigerung elektrischer Maschinen Theorie & Praxis Dipl.-Ing. Hanns-Peter Fickert Dipl.-Ing. Rüdiger Proff PRÜFTECHNIK Condition Monitoring GmbH PRÜFTECHNIK Condition

Mehr

Einführung in die Schwingungsanalyse bei Windenergieanlagen

Einführung in die Schwingungsanalyse bei Windenergieanlagen Einführung in die Schwingungsanalyse bei Windenergieanlagen Fachtagung Betriebsführung und Instandhaltung regenerativer Energieanlagen Bernd Heintz, RDC Hamburg 24./25. September, 2012 Agenda Unternehmensvorstellung

Mehr

Monitoring und Diagnose von Asynchronmaschinen

Monitoring und Diagnose von Asynchronmaschinen Monitoring und Diagnose von Asynchronmaschinen Dr. Christian Kral 11. April 2008 1 Die Entwicklungen der letzten Jahre 2 Inhalt 1. Detektion von elektrischen Rotorasymmetrien einschließlich Rotorstabbrüchen

Mehr

Energieeffizienz bei Elektromotoren

Energieeffizienz bei Elektromotoren Energieeffizienz bei Elektromotoren Energieeffizienz bei Elektromotoren Konsequenzen aus der Durchführungsverordnung Nr. 640/2009 vom 22.Juli 2009 zur Richtlinie 2005/32/EG (EuP - Richtlinie) Energieeffizienz

Mehr

VSHOOTER eine mobile Kamera zur regelmäßigen Zustandsanalyse von Maschinen

VSHOOTER eine mobile Kamera zur regelmäßigen Zustandsanalyse von Maschinen Vorstellung einer Weltneuheit: die VSHOOTER Diagnosekamera zur Darstellung des Maschinenzustandes auf MCP-Protokollen (MCP = Machine Condition Picture) Das neue Konzept: Foto auslösen und Schwingungen,

Mehr

Effizientes Condition Monitoring mit SIPLUS CMS

Effizientes Condition Monitoring mit SIPLUS CMS Effizientes Condition Monitoring mit SIPLUS CMS Zur Früherkennung mechanischer Schäden siemens.de/siplus-cms Definition SIPLUS CMS ist eine Plattform, die innerhalb einer Anlage oder einer Maschine das

Mehr

Komponenten der Automatisierungstechnik Ausgewählte Schwerpunkte

Komponenten der Automatisierungstechnik Ausgewählte Schwerpunkte stechnik Ausgewählte Schwerpunkte 1 Ausgewählte Schwerpunkte Schnittstellen zum Steuerungssystem Dynamische Anforderungen Serielle Schnittstellen für Feldgeräte Maschinen- und Anlagensicherheit Schutzarten,

Mehr

Instandhaltungsplanung

Instandhaltungsplanung Instandhaltungsplanung und -steuerung im Spritzgießbetrieb Institut für Kunststoff-Maschinen GmbH, Iserlohn 1 Investition Instandhaltung Anlagenverfügbarkeit: Instandhaltung: Wichtig für Wettbewerbsfähigkeit

Mehr

TISIS - Industrie 4.0. Ereignis, Ort, Datum

TISIS - Industrie 4.0. Ereignis, Ort, Datum - Industrie 4.0 Ereignis, Ort, Datum TISIS Software Die vollständige Maschinen- Software wird als Option für die gesamte Tornos Produktpalette angeboten Sie ermöglicht es Ihnen, Ihre Maschine zu programmieren

Mehr

Das autinitymmd. Fallstudie Hochlauf App

Das autinitymmd. Fallstudie Hochlauf App Das autinitymmd Mobile Maintenance Device Fallstudie Hochlauf App CMS CAQ ERP MES MMD Trsf. Fallstudie Hochlauf App Komponenten / Aufbau Laptop mit autinitymmd Apps Alternativ autinitymmd IFM VSE 002 mit

Mehr

Experiment 4.1: Übertragungsfunktion eines Bandpasses

Experiment 4.1: Übertragungsfunktion eines Bandpasses Experiment 4.1: Übertragungsfunktion eines Bandpasses Schaltung: Bandpass auf Steckbrett realisieren Signalgenerator an den Eingang des Filters anschließen (50 Ω-Ausgang verwenden!) Eingangs- und Ausgangssignal

Mehr

Nur wer messen kann, kann einfach einstellen

Nur wer messen kann, kann einfach einstellen Nur wer messen kann, kann einfach einstellen T. Ebeling, Henning GmbH Schwelmer Symposium 2011 1 mobile Diagnose Fahrleistung und Qualität nach ISO 18738 Messwerte Beschleunigung in X,Y,Z-Richtung, Schalldruck

Mehr

Messung 2 MESSUNG DER WELLENLEISTUNG UND DES WIRKUNGSGRADES (PENDELMASCHINEN)

Messung 2 MESSUNG DER WELLENLEISTUNG UND DES WIRKUNGSGRADES (PENDELMASCHINEN) Messung 2 MESSUNG DER WELLENLEISTUNG UND DES WIRKUNGSGRADES (PENDELMASCHINEN). Einleitung Kraftmaschinen geben ihre Arbeit meistens durch rotierende Wellen ab. Die Arbeit, die pro Zeiteinheit über die

Mehr

TEDIASENS LOGGING NODES

TEDIASENS LOGGING NODES TEDIASENS LOGGING NODES Drahtloses Messsystem Autarke Langzeitüberwachung von Messgrößen Q1/2014 Seite 1 Batterie TEDIASENS LOGGING NODES Produkt Informationen Systemübersicht LN-I Beschleunigung Geschwindigkeit

Mehr

RÜDIGER WEDOW. Vertrieb Deutschland-Ost Tel.: +49 6151 428 1173

RÜDIGER WEDOW. Vertrieb Deutschland-Ost Tel.: +49 6151 428 1173 Brüel & Kjær Vibro RÜDIGER WEDOW Vertrieb Deutschland-Ost Tel.: +49 6151 428 1173 CMS - EINZIGE MÖGLICHKEIT ZUR EFFIZIENTEN SERVICESTRATEGIE Übersicht Kurze Unternehmensvorstellung Verständnis zur Maschinenzustandsanalyse

Mehr

Maschinendiagnose an Industriegetrieben - Grundlagen

Maschinendiagnose an Industriegetrieben - Grundlagen Maschinendiagnose an Industriegetrieben - Grundlagen RAINER WIRTH Die Verfügbarkeit und Zuverlässigkeit von Produktionsanlagen ist in zunehmendem Maße unmittelbar abhängig von der Verfügbarkeit bzw. Zuverlässigkeit

Mehr

EP 2 169 224 A2 (19) (11) EP 2 169 224 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 31.03.2010 Patentblatt 2010/13

EP 2 169 224 A2 (19) (11) EP 2 169 224 A2 (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG. (43) Veröffentlichungstag: 31.03.2010 Patentblatt 2010/13 (19) (12) EUROPÄISCHE PATENTANMELDUNG (11) EP 2 169 224 A2 (43) Veröffentlichungstag: 31.03. Patentblatt /13 (1) Int Cl.: F03D 11/02 (06.01) (21) Anmeldenummer: 0917167.2 (22) Anmeldetag: 29.09.09 (84)

Mehr

Akustikanalyse in der Qualitätssicherung elektromechanischer Baugruppen

Akustikanalyse in der Qualitätssicherung elektromechanischer Baugruppen in der Qualitätssicherung elektromechanischer Baugruppen Jens Jäger, GÖPEL electronic GmbH GÖPEL electronic GmbH 2013 Beispiele + Anwendungen Powershift + Getriebe Türmodule + Fensterhebermotoren Heckklappen

Mehr

GSM Scanner Bedienungsanleitung

GSM Scanner Bedienungsanleitung GSM Scanner Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Funktion der Tasten... 3 2. Erste Schritte... 4 2.1. Einschalten -----------------------------------------------------------------------------------

Mehr

Service- Dienstleistungen für Ventilatorenanlagen der Industrie

Service- Dienstleistungen für Ventilatorenanlagen der Industrie Service- Dienstleistungen für Ventilatorenanlagen der Industrie ufi ve Schwere Industrie-Radialventilatoren Leichte Kompakte Industrie-Radialventilatoren Axialventilatoren Umwälzer Einbauventilatoren Entrauchungsventilatoren

Mehr

Condition Monitoring - Industriemesstechnik - Industrieservice. Kompetenz- und Leistungsspektrum. www.messfeld.com

Condition Monitoring - Industriemesstechnik - Industrieservice. Kompetenz- und Leistungsspektrum. www.messfeld.com Condition Monitoring - Industriemesstechnik - Industrieservice Kompetenz- und Leistungsspektrum www.messfeld.com Wir als Messfeld haben uns zur Aufgabe gemacht für SIE zu arbeiten, SIE mit unserer ganzen

Mehr

Longitudinale und transversale Relaxationszeit

Longitudinale und transversale Relaxationszeit Longitudinale und transversale Relaxationszeit Longitudinale Relaxationszeit T 1 (Zeit, die das System benötigt, um nach dem rf- Puls zurück ins Gleichgewicht zu kommen) Transversale Relaxationszeit T

Mehr

Technik der Fourier-Transformation

Technik der Fourier-Transformation Was ist Fourier-Transformation? Fourier- Transformation Zeitabhängiges Signal in s Frequenzabhängiges Signal in 1/s Wozu braucht man das? Wie macht man das? k = 0 Fourier- Reihe f ( t) = Ak cos( ωkt) +

Mehr

Einführung Entwicklung der IH-Strategien. Entwicklung der Instandhaltungsstrategien: Schadensorientierte IH (Break Down Maintenance - BDM)

Einführung Entwicklung der IH-Strategien. Entwicklung der Instandhaltungsstrategien: Schadensorientierte IH (Break Down Maintenance - BDM) VibraCheck Internetbasierte, autonome Maschinenüberwachung Zuverlässige Ferndiagnose von Maschinen und Wälzlager Erich Meyer, Leiter Center for Maintenance, Methods and Technology, BIS Chemserv GmbH Produktpräsentation

Mehr

Frequenzanalyse Praktischer Leitfaden zur Anwendung der Frequenzanalyse. Ordnungsanalyse

Frequenzanalyse Praktischer Leitfaden zur Anwendung der Frequenzanalyse. Ordnungsanalyse Frequenzanalyse Praktischer Leitfaden zur Anwendung der Frequenzanalyse Definition Beispiel Drehzahlerfassung Methode FFT Methode Ordnungs-FFT Methode Filter Zusammenfassung 2 Unter versteht man die Analyse

Mehr

E0401/E0402 2.2 Synthesizer Seite 14/57. Name:

E0401/E0402 2.2 Synthesizer Seite 14/57. Name: HF-Grundlagen. HF-Signalquellen Ausgabe.5 E41/E4. Synthesizer Seite 1/57 HF-Grundlagen. HF-Signalquellen Ausgabe.5 E41/E4. Synthesizer Seite 14/57 Mikrowellenquelle Prinzip-Blockschaltbild Mikrowellenquelle

Mehr

Betriebsanleitung Erschütterungsmesser TPI 9070

Betriebsanleitung Erschütterungsmesser TPI 9070 PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@warensortiment.de www.warensortiment.de www.pce-instruments.com/deutsch Betriebsanleitung Erschütterungsmesser

Mehr

1000 V (DC oder AC Spitze zu Spitze) Genauigkeit: ±1% ± 2 Digit

1000 V (DC oder AC Spitze zu Spitze) Genauigkeit: ±1% ± 2 Digit www.batronix.com Technische Spezifikationen HDS3102M - Multimeter Funktionen: Spannungsmessung VDC (TRMS): Eingangswiderstand 10 MΩ Bereich 400.0mV Bereich 4.000V Bereich 40.00V Bereich 400.0V 1000 V (DC

Mehr

Bedienungsanleitung Viskosimeter PCE-RVI1

Bedienungsanleitung Viskosimeter PCE-RVI1 PCE Deutschland GmbH Im Langel 4 D-59872 Meschede Deutschland Tel: 02903 976 99 0 Fax: 02903 976 99 29 info@pce-instruments.com www.pce-instruments.com/deutsch Bedienungsanleitung Viskosimeter PCE-RVI1

Mehr

Schwingungen. Schwingungen

Schwingungen. Schwingungen Schwingungen Unter den Einflussgrößen, die das Laufverhalten von Kohlebürsten auf Industrie- und Traktionsmotoren negativ beeinflussen können, stehen niedrige elektrische Auslastung der Motore und Schwingungen

Mehr

Strategie Instandhaltung Werk Aachen (Auszug) W. Esser B. Weisbecker D. Jobes H. Körfer

Strategie Instandhaltung Werk Aachen (Auszug) W. Esser B. Weisbecker D. Jobes H. Körfer Strategie Instandhaltung Werk Aachen (Auszug) W. Esser B. Weisbecker D. Jobes H. Körfer Definition (1): Instandhaltung Werk Aachen Inspektion Kontrolle Checks Messungen Instandsetzung Preventive Maintenance

Mehr

Thermografie in elektrischen Anlagen

Thermografie in elektrischen Anlagen in elektrischen Anlagen nach VdS Richtlinien 2859 und 2860 ist ein Beitrag zur Schadensverhütung und Betriebssicherheit Einführung Die Thermografie ist eine bildgebende, objektive Methode, um Oberflächentemperaturen

Mehr

Simulink: Einführende Beispiele

Simulink: Einführende Beispiele Simulink: Einführende Beispiele Simulink ist eine grafische Oberfläche zur Ergänzung von Matlab, mit der Modelle mathematischer, physikalischer bzw. technischer Systeme aus Blöcken mittels plug-and-play

Mehr

Effiziente IE4-Motorentechnologien Vergleich Synchronreluktanzmotor und Asynchronmotor

Effiziente IE4-Motorentechnologien Vergleich Synchronreluktanzmotor und Asynchronmotor ABB Schweiz AG, Industrie- und Gebäudeautomation, Thomas ose, 20. März 2014 Effiziente IE4-Motorentechnologien Vergleich Synchronreluktanzmotor und Asynchronmotor Effiziente IE4-Motorentechnologien Inhalt

Mehr

Elektrische Messtechnik Protokoll - Bestimmung des Frequenzgangs durch eine Messung im Zeitbereich

Elektrische Messtechnik Protokoll - Bestimmung des Frequenzgangs durch eine Messung im Zeitbereich Elektrische Messtechnik Protokoll - Bestimmung des Frequenzgangs durch eine Messung im Zeitbereich André Grüneberg Janko Lötzsch Mario Apitz Friedemar Blohm Versuch: 19. Dezember 2001 Protokoll: 6. Januar

Mehr

Komplexpraktikum Elektrotechnik - Elektrische Antriebe. Umrichtergespeister Drehstromantrieb

Komplexpraktikum Elektrotechnik - Elektrische Antriebe. Umrichtergespeister Drehstromantrieb April 2012 Komplexpraktikum Elektrotechnik - Elektrische Antriebe Umrichtergespeister Drehstromantrieb für tudiengang CT/AT, Fakultät ET 1. Versuchsziel ie lernen das stationäre Betriebsverhalten eines

Mehr

Versuch 3: Anwendungen der schnellen Fourier-Transformation (FFT)

Versuch 3: Anwendungen der schnellen Fourier-Transformation (FFT) Versuch 3: Anwendungen der schnellen Fourier-Transformation (FFT) Ziele In diesem Versuch lernen Sie zwei Anwendungen der Diskreten Fourier-Transformation in der Realisierung als recheneffiziente schnelle

Mehr

Einfluß von Wind bei Maximalfolgenmessungen

Einfluß von Wind bei Maximalfolgenmessungen 1 von 5 05.02.2010 11:10 Der Einfluß von Wind bei Maximalfolgenmessungen M. KOB, M. VORLÄNDER Physikalisch-Technische Bundesanstalt, Braunschweig 1 Einleitung Die Maximalfolgenmeßtechnik ist eine spezielle

Mehr

VIBXPERT. FFT-Datensammler & Signalanalysator. mit neuem Auswucht-Program als Option. 100.000 Linien Auflösung. 1200 Gramm leicht

VIBXPERT. FFT-Datensammler & Signalanalysator. mit neuem Auswucht-Program als Option. 100.000 Linien Auflösung. 1200 Gramm leicht mit neuem Auswucht-Program als Option VIBXPERT FFT-Datensammler & Signalanalysator 100.000 Linien Auflösung 1200 Gramm leicht einfache Joystick-Bedienung 2 simultane Messkanäle VIBCODE kompatibel Mehr

Mehr

Datenlogger für Druck und Temperatur, Technische Kurzbeschreibung und Anwendungsbeispiele

Datenlogger für Druck und Temperatur, Technische Kurzbeschreibung und Anwendungsbeispiele überreicht durch : SCHRIEVER & SCHULZ & Co. GmbH Eichstr. 25 B. D 30880 Laatzen Tel. ++49 (0)511 86 45 41 / Fax ++49 (0)511 86 41 56 www.schriever-schulz.de Datenlogger für Druck und Temperatur, Technische

Mehr

MineSafe. Zustandsüberwachung (online Condition Monitoring) an Maschinen und Anlagen im Bergbau. November 2013 MineSafe Folie 1

MineSafe. Zustandsüberwachung (online Condition Monitoring) an Maschinen und Anlagen im Bergbau.  November 2013 MineSafe Folie 1 MineSafe Zustandsüberwachung (online Condition Monitoring) an Maschinen und Anlagen im Bergbau November 2013 MineSafe Folie 1 MineSafe Was ist Condition Monitoring? November 2013 MineSafe Folie 2 Zielstellungen

Mehr

Dauerhaft Kosten senken mit System Energiemanagement von RSW Technik CKS. Smart Control von RSW Technik

Dauerhaft Kosten senken mit System Energiemanagement von RSW Technik CKS. Smart Control von RSW Technik Dauerhaft Kosten senken mit System Energiemanagement von RSW Technik CKS Smart Control von RSW Technik Energie messen, erfassen, überwachen CKS Smart Control System Das neue CKS ist ein Smart Control System,

Mehr

Ganzheitliche Optimierung der Instandhaltung / Asset Management

Ganzheitliche Optimierung der Instandhaltung / Asset Management Ganzheitliche Optimierung der Instandhaltung / K IH K V Intensivität easyfairs MAINTENANCE 2012 Duisburg, 07.03.2012 Instandhaltungsoptimierung Seite: 1 History Viele Methoden / Philosophien wurde in der

Mehr

Wärmeströme leicht sichtbar machen. 5 Sekunden. 20 Sekunden. Wärmemessfolien

Wärmeströme leicht sichtbar machen. 5 Sekunden. 20 Sekunden. Wärmemessfolien Wärmeströme leicht sichtbar machen 5 Sekunden 20 Sekunden Wärmemessfolien Wärmemessfolien FUJIFILM THERMOSCALE Wärmeströme leicht gemessen Seit 30 Jahren liefert Tiedemann FujiFilm Prescale, die Druckmessfolie

Mehr

Schwelmer Symposium Wartung und Instandhaltung optimieren Sinkende Kosten durch intelligente Sensoren am Aufzug

Schwelmer Symposium Wartung und Instandhaltung optimieren Sinkende Kosten durch intelligente Sensoren am Aufzug Schwelmer Symposium 2012 Wartung und Instandhaltung optimieren Sinkende Kosten durch intelligente Sensoren am Aufzug 18.06.2012 Tim Ebeling, Henning GmbH & Co. KG 1 Allgemeine Instandhaltungsstrategien

Mehr

Thermografie in der industriellen Wartung. Serie Fluke Ti Die einfache Lösung zum Erkennen von Problemen und Vermeiden ungeplanter Stillstandzeiten

Thermografie in der industriellen Wartung. Serie Fluke Ti Die einfache Lösung zum Erkennen von Problemen und Vermeiden ungeplanter Stillstandzeiten Thermografie in der industriellen Wartung Serie Fluke Ti Die einfache Lösung zum Erkennen von Problemen und Vermeiden ungeplanter Stillstandzeiten Warum Thermografie? Die Wärmebildkameras der Serie Fluke

Mehr

Prüfstandssysteme. für Elektromotoren und Getriebe in Labor, Fertigung und Qualitätssicherung

Prüfstandssysteme. für Elektromotoren und Getriebe in Labor, Fertigung und Qualitätssicherung Prüfstandssysteme für Elektromotoren und Getriebe in Labor, Fertigung und Qualitätssicherung Prüfstandstechnologie von Kistler Der Leistungsumfang reicht von mechanischen Komponenten, wie Antriebs-Messaufbauten

Mehr

Condition Monitoring für Aufzüge

Condition Monitoring für Aufzüge Condition Monitoring für Aufzüge Der WEARwatcher ein autarkes und universelles Werkzeug für die Überwachung wesentlicher Aufzugkomponenten Schwelmer Symposium 2015 Martin Hauk, Henning GmbH & Co. KG Wartungs-Strategien

Mehr

Einführung in Elektrische Maschinen - Asynchronmaschine. Studenten: Name Vorname Unterschrift. Datum: Sichtvermerk des Dozenten: 3.

Einführung in Elektrische Maschinen - Asynchronmaschine. Studenten: Name Vorname Unterschrift. Datum: Sichtvermerk des Dozenten: 3. Fachbereich 3 : Informations- und Elektrotechnik Semester: Fach: Dozent: Elektrische Maschinen Prof. Dr. Bernd Aschendorf Datum: Versuch Nr. 6 Thema: Einführung in Elektrische Maschinen - Asynchronmaschine

Mehr

The best way to predict the future is to invent it. Alan Kay.

The best way to predict the future is to invent it. Alan Kay. The best way to predict the future is to invent it Alan Kay. Machine condition Unsere Messtechnik sorgt für sicheren Betrieb rund um die Uhr. Get an instant field diagnosis, analyse when required. monitoring

Mehr

VIBROPORT 80 Schwingungen analysieren. Rotoren auswuchten. Maschinen instand halten.

VIBROPORT 80 Schwingungen analysieren. Rotoren auswuchten. Maschinen instand halten. Schwingungen analysieren. Rotoren auswuchten. Maschinen instand halten. Schwingung einfach sichtbar machen Mit dem neuen VIBROPORT 80 ist es ein Leichtes, sich ein Bild vom Zustand Ihrer Maschine zu verschaffen.

Mehr

REGELUNG EINER PMSM (SPARK) FÜR EINE WINDKRAFTANLAGE

REGELUNG EINER PMSM (SPARK) FÜR EINE WINDKRAFTANLAGE Regelung einer PMSM (SPARK) für eine Windkraftanlage 1 REGELUNG EINER PMSM (SPARK) FÜR EINE WINDKRAFTANLAGE F. Turki 1 EINFÜHRUNG Alternative Stromversorgungen werden immer attraktiver und eine der saubersten

Mehr

Gebäudediagnostik. Sachverständigenbüro Dirk Hasenack. Thermo-Check deckt Schwachstellen auf!

Gebäudediagnostik. Sachverständigenbüro Dirk Hasenack. Thermo-Check deckt Schwachstellen auf! Thermo-Check deckt Schwachstellen auf! Wände, Decken und Dach neu dämmen, Thermostatventile einsetzen, Kessel und Pumpen erneuern - bringt das überhaupt etwas?", fragen sich viele Hausbesitzer angesichts

Mehr

5.3. Darstellung und Bewertung der Ergebnisse aus Kurzzeitversuchen

5.3. Darstellung und Bewertung der Ergebnisse aus Kurzzeitversuchen 5.3. Darstellung und Bewertung der Ergebnisse aus Kurzzeitversuchen 5.3.1 Ungemittelte Signale bei veränderlicher Drehzahl Bild 5.5 zeigt ein typisches ungemitteltes Beschleunigungssignal bei Drehzahlschwankung

Mehr

SKF Messgerät zum Erkennen von Funkenerosion (EDD Pen) SKF TKED 1

SKF Messgerät zum Erkennen von Funkenerosion (EDD Pen) SKF TKED 1 SKF Messgerät zum Erkennen von Funkenerosion (EDD Pen) SKF TKED 1 Elektrische Motoren werden in allen Industriebereichen genutzt. sollen zu einer bestimmten Geschwindigkeit laufen. Getriebe oder Riemen

Mehr

mit kompetenten Überwachungsstellen

mit kompetenten Überwachungsstellen Qualifizierte Zustandsüberwachung von Windenergieanlagen 209 Qualifizierte Zustandsüberwachung von Windenergieanlagen mit kompetenten Überwachungsstellen Dr.-Ing. Jörg Deckers (VDI) Dr. rer. nat. Edwin

Mehr

Erläuterungen zum Maschinendiagnosebericht / Windenergieanlagen

Erläuterungen zum Maschinendiagnosebericht / Windenergieanlagen GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbh Erläuterungen zum Maschinendiagnosebericht / Windenergieanlagen Diese Erläuterungen zeigen die Herangehensweise bei der Messung, der Signalanalyse und der Anfertigung

Mehr

Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) Technische Daten

Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) Technische Daten MBA AG, Baumaschinen Zürichstrasse 50, CH-8303 Bassersdorf, Seite 1 Dynapac - Innenrüttler mit Schlauchwelle (Pendelausführung) AA-Reihe Eigenschaften AA - Reihe Verzinkte Flasche, die Bauteile bestehen

Mehr

Power Quality Messbeispiele und Applikationen

Power Quality Messbeispiele und Applikationen Power Quality Messbeispiele und Applikationen PQ-Box 100 Messbeispiele: Beispiel 1 Netzeinbrüche, die zu Ausfällen von Maschinen führten Die vorwiegenden Probleme im EVU-Netz beruhen auf Spannungsschwankungen

Mehr

Steuerungsintegriertes Powertrain-CMS

Steuerungsintegriertes Powertrain-CMS Dipl.-Ing. Axel Haubold Steuerungsintegriertes Powertrain-CMS Vortrag im Rahmen der 5. Offshoretage am 1. und 2. März 2016 in Berlin GfM Gesellschaft für Maschinendiagnose mbh Köpenicker Straße 325, Haus

Mehr

Getriebeprüfanlagen mit modularer Prüfstandsplattform

Getriebeprüfanlagen mit modularer Prüfstandsplattform Intelligent prüfen Getriebeprüfanlagen mit modularer Prüfstandsplattform Flexibilität und Tempo pur Innovationen in der Getriebeprüfung Flexibel denken Als Basis für die EOL-Prüfung hat teamtechnik ein

Mehr

Agenda: StatusCheck Präsentation System Demonstration Software Funktions- Überblick

Agenda: StatusCheck Präsentation System Demonstration Software Funktions- Überblick Condition monitoring Agenda: StatusCheck Präsentation System Demonstration Software Funktions- Überblick 2 Alle Lager fallen aus.. Der trick ist zu wissen wann??? 3 Warum condition monitoring? Maximierung

Mehr

CSI 2140 Entdecke die Zukunft der Schwingungsanalyse

CSI 2140 Entdecke die Zukunft der Schwingungsanalyse CSI 2140 Entdecke die Zukunft der Schwingungsanalyse Emerson CSI ist unbestrittener Führer und Pionier auf dem Gebiet der Schwingungsanalyse seit 1984 und ist ein weltweiter Marktführer. Die Positionierung

Mehr