Düsseldorf der Unternehmens- beraterstandort

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Düsseldorf der Unternehmens- beraterstandort"

Transkript

1 Düsseldorf der Unternehmens- beraterstandort Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D Düsseldorf Tel: Fax: Internet: 1

2 Erfolgreicher Beratungsstandort Düsseldorf Unternehmensberatung in Düsseldorf Bezugsjahr Zahl Anteil an Düsseldorfer Wirtschaft in % Beratungsfirmen (Unternehmensregister) ,1% Steuerpflichtige Beratungsunternehmen ,7 % Steuerpflichtige Beratungsunternehmen je Einwohner ,2 - Steuerpflichtiger Umsatz der Beratungsunternehmen ,76 Mrd. 1,03 % SV-Beschäftigte in der Unternehmensberatung ,2 % SV-Beschäftigte je Einwohner ,8 - Quelle: ITNRW, Unternehmensregister Düsseldorf V2014Q3 B2012Q4. ITNRW, Umsatzsteuerstatistik V2014Q3 B2012. Bundesagentur für Arbeit, Beschäftigtenstatistik V2014Q1 B2013Q2. WZ08-Nr: 702. Statistisches Bundesamt, Einwohnerzahl B2012Q4. 2

3 Düsseldorf hat die zweithöchste Arbeitsplatzdichte in der Beratungsbranche in Deutschland Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte in der Unternehmensberatung absolut und je Einwohner Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte V2014Q1 B2013Q2. WZ08-Nr: 702. Statistisches Bundesamt, Einwohner B2012Q4. 3

4 Gut versorgt - Auf Einwohner kommen über 30 Beraterhäuser in Düsseldorf Steuerpflichtige Betriebe in der Unternehmensberatung je Einwohner Quelle: Statistische Landesämter, Umsatzsteuerstatistik V2014Q3 B2012. WZ08-Nr: 702. Statistisches Bundesamt, Einwohner B2011Q4. 4

5 Düsseldorf gehört zu den 3 umsatzstärksten Beraterstandorten in Deutschland Steuerbarer Umsatz der Beraterbranche in ausgewählten deutschen Großstädten in Mrd.. Quelle: Statistische Bundesländer, Umsatzsteuerstatistiken V2014Q3 B2012. WZ08-Nr:

6 Für Düsseldorf ist die Unternehmensberaterbranche ein wichtiger Eckpfeiler des Arbeitsmarktes Anteil der Beraterbranche an der Gesamtzahl der SV-Beschäftigten der Städte Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Sozialversicherungspflichtig Beschäftigte V2014Q1 B2013Q2. WZ08-Nr:

7 Die Beschäftigung der Düsseldorfer Unternehmensberatung wächst langfristig überproportional stark Entwicklung der Beschäftigten in der Unternehmensberatung in Düsseldorf und ihr Anteil an der gesamtdeutschen Unternehmensberatung * Quelle: Bundesagentur für Arbeit, Beschäftigtenstatistik V2014Q1 B2013Q2. WZ08-Nr: 702 (ab 2008), WZ03-Nr: 7414 (bis 2007). * = Durch Umstellung auf die WZ08-Branchenklassifizierung ist kein direkter Branchen-Vergleich mit früheren Jahren mehr möglich. 7

8 Langfristig wirtschaftlicher Erfolg des Beratungsstandortes Düsseldorf Entwicklung des Umsatzes der Beraterbranche in Düsseldorf in Mrd. und dessen Anteil am gesamtdeutschen Umsatz in % Quelle: ITNRW, Umsatzsteuerstatistik V2014Q2 B2012. WZ08-Nr (ab 2009): 702, WZ03-Nummer (bis 2008): * = Durch Umstellung auf die WZ08-Branchenklassifizierung ist kein direkter Branchen-Vergleich mit früheren Jahren möglich. * 8

9 Düsseldorf Standort der Top-Beraterhäuser in Deutschland Umsätze unter den Top 25 Beraterhäusern in Deutschland in Mrd. Euro Quelle: Lünendonk GmbH, Lünendonk-Liste V2013Q2 B2012. Im Falle einer Hauptsitzteilung wurde der Umsatz entsprechend auf die Städte verteilt. 9

10 Düsseldorf Standort der internationalen Who is Who der Unternehmensberatung Unternehmensberatungen in Düsseldorf (Beispiele alphabetisch) Accenture GmbH A.T. Kearney GmbH Bain & Company Germany Inc. BearingPoint GmbH Booz & Company GmbH Deloitte Consulting GmbH Ernst & Young GmbH FischerAppelt Grayling Horváth AG (Horváth & Partners Gruppe) IBM Global Business Services Ketchum Pleon Unternehmensberatungen in Düsseldorf (Beispiele alphabetisch) Kienbaum Management Consultants GmbH Kommpassion KPMG AG WPG Lewis PR Management Engineers GmbH & Co. KG McKinsey & Company Inc. Mercer Deutschland GmbH The Boston Consulting Group GmbH Oliver Wyman Group PricewaterhouseCoopers AG WPG Roland Berger Strategy Consultants GmbH Steria Mummert Consulting AG Quelle: Lünendonk GmbH, Lünendonk-Liste V2013Q2 B2012. Beratungs-Unternehmen mit Niederlassung in Düsseldorf. 10

Düsseldorf der Unternehmens- beraterstandort

Düsseldorf der Unternehmens- beraterstandort Düsseldorf der Unternehmens- beraterstandort Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

Werbestandort Düsseldorf - Speerspitze in Deutschland

Werbestandort Düsseldorf - Speerspitze in Deutschland Werbestandort Düsseldorf - Speerspitze in Deutschland Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2011

TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2011 TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2011 Unternehmen Umsatz in Deutschland in Mio. Euro Mitarbeiterzahl in Deutschland 2011 2010 2011 2010 2011 2010 1 McKinsey & Company Inc., Düsseldorf

Mehr

Düsseldorf - Wichtiger Standort der Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung

Düsseldorf - Wichtiger Standort der Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung Düsseldorf - Wichtiger Standort der Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de

Mehr

TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2012

TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2012 TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2012 Unternehmen Umsatz in Deutschland in Mio. Euro Mitarbeiterzahl in Deutschland 2012 2011 2012 2011 2012 2011 1 McKinsey & Company Inc., Düsseldorf

Mehr

TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2010

TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2010 TOP 25 der Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2010 Unternehmen 2010 2009 2010 2009 2010 2009 1 McKinsey & Company Inc., Düsseldorf *) 1) >500,0 >500,0 2.300 2.300 2 The Boston Consulting Group

Mehr

Fachsitzung 28: Consulting als Arbeitsmarkt für Geographinnen und Geographen. Anforderungen der Praxis an die universitäre Ausbildung

Fachsitzung 28: Consulting als Arbeitsmarkt für Geographinnen und Geographen. Anforderungen der Praxis an die universitäre Ausbildung Univ.-Prof. Dr. Rudolf Juchelka Dipl.-Geogr. Petra Pommerening Fachsitzung 28: Consulting als Arbeitsmarkt für Geographinnen und Geographen Anforderungen der Praxis an die universitäre Ausbildung Universität

Mehr

Lünendonk -Liste 2015: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2014

Lünendonk -Liste 2015: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2014 Lünendonk -Liste 2015: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2014 Top 10 der deutschen Managementberatungen Unternehmen, die ihren Hauptsitz sowie die Mehrheit des Grundund Stammkapitals

Mehr

Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2013

Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2013 Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland 2013 Top 10 der deutschen Managementberatungen (Unternehmen, die ihren Hauptsitz sowie die Mehrheit des Grund- und Stammkapitals in Deutschland haben) 3 Simon

Mehr

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Bedeutender

Mehr

Grundverständnis Unternehmensberatung. Weitere Sitzungen: Lernziele heute: Branchenstrukturierungen Metatheorie

Grundverständnis Unternehmensberatung. Weitere Sitzungen: Lernziele heute: Branchenstrukturierungen Metatheorie Grundverständnis Unternehmensberatung Branchenstrukturierungen Metatheorie Weitere Sitzungen: Beratungsprojektmanagement Klaus Ullrich Lernziele heute: drei Folien am Ende Beratungsmanagement - Struktur

Mehr

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung

Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Düsseldorf starker Standort der Rechtsberatung Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

Management Consulting

Management Consulting Andre C.Wohlgemuth, Roger Gfrörer Herausgeber Management Consulting Perspektiven am Puls des Wandels 0 HOCHSCHULE LIECHTENSTEIN Bibliothek Verlag Neue Zürcher Zeitung 6 Management Consulting Inhalt Geleitwort

Mehr

Objektive Logistik-Beratung geht das? Marktdaten und Rahmenbedingungen

Objektive Logistik-Beratung geht das? Marktdaten und Rahmenbedingungen Objektive Logistik-Beratung geht das? Marktdaten und Rahmenbedingungen Vortrag und Podiumsdiskussion auf der LogiMat 2011 9. Internationale Fachmesse für Distribution, Material- und Informationsfluss Lünendonk

Mehr

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Düsseldorf

Mehr

Lünendonk -Liste 2016: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland

Lünendonk -Liste 2016: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland Lünendonk -Liste 2016: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland Top 10 der deutschen Managementberatungen Internationale Managementberatungen in Deutschland (alphabetische Reihenfolge) Unternehmen,

Mehr

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Düsseldorf

Mehr

Düsseldorf - Wichtiger Standort der Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung

Düsseldorf - Wichtiger Standort der Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung Düsseldorf - Wichtiger Standort der Wirtschaftsprüfung/ Steuerberatung Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 0213 Düsseldorf Tel: +9 211-89 95500 Fax: +9 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet:

Mehr

Kurzbericht zu der Studie Deutschlands beste Berater 2016

Kurzbericht zu der Studie Deutschlands beste Berater 2016 Kurzbericht zu der Studie Deutschlands beste 2016 Untersuchungsdesign und Auszeichnungen Eine Untersuchung in Kooperation mit 2016 ServiceValue GmbH PDF-Exemplar, nur zur hausinternen Verwendung www.servicevalue.de

Mehr

Medienart: Print Medientyp: Publikumszeitschriften Auflage: 42'256 Erscheinungsweise: 26x jährlich. Consulting Group 400 Punkte (+46)

Medienart: Print Medientyp: Publikumszeitschriften Auflage: 42'256 Erscheinungsweise: 26x jährlich. Consulting Group 400 Punkte (+46) er= The Boston Consulting Group 400 Punkte (+46) 110 Millionen Franken Umsatz* 165 Berater BooztCompany 396 Punkte (+73) / 30 Millionen Fran n Umsatz,/ 40 Berater Matthias Naumann, Chef des Schweizer Zweigs

Mehr

Lünendonk -Liste 2017: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland

Lünendonk -Liste 2017: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland Lünendonk -Liste 2017: Führende Managementberatungs-Unternehmen in Deutschland Top 10 der deutschen Managementberatungen Internationale Managementberatungen in Deutschland (alphabetische Reihenfolge) Unternehmen,

Mehr

ASCO-Marktstudie 2017 Management Consulting Schweiz Association of Management Consultants Switzerland

ASCO-Marktstudie 2017 Management Consulting Schweiz Association of Management Consultants Switzerland ASCO-Marktstudie 2017 Management Consulting Schweiz Association of Management Consultants Switzerland 29. Juni 2017 Kameha Grand Zürich, Glattpark/Zürich Herausgeber: ASCO Autor der Studie und Co-Projektleiter:

Mehr

Der Berger ruft! bisher zu rechnen, so BDU-Sprecher Klaus Reiners zur aktuellen Lage. Dies ist nicht gerade

Der Berger ruft! bisher zu rechnen, so BDU-Sprecher Klaus Reiners zur aktuellen Lage. Dies ist nicht gerade Unternehmensberatungen Der Berger ruft! Ohne die Hilfe renommierter Unternehmensberatungen läuft heute in der Wirtschaft nichts mehr. Doch die Branche muss umdenken: Vom knallharten Rationalisierer zum

Mehr

Erst im Team kommt man wirklich auf den Punkt. Consulting Adventure Day, 08.12.2009 Fallstudie China Merchants Bank

Erst im Team kommt man wirklich auf den Punkt. Consulting Adventure Day, 08.12.2009 Fallstudie China Merchants Bank Erst im Team kommt man wirklich auf den Punkt. Consulting Adventure Day, 08.12.2009 Fallstudie China Merchants Bank Agenda Begrüßung Vorstellung Deloitte Vorstellung der Fallstudie Bearbeitung der Fallstudie

Mehr

Management Consulting

Management Consulting Management Consulting ASCO-Studie 2014 Teil 1: Quantitative Resultate Fakten und Entwicklungen im Schweizer Beratungsmarkt 2014 Association of Management Consultants Switzerland Berufsverband Schweizer

Mehr

Stern Stewart & Co. führend in Reputation und Ergebniswirkung. Spitzenpositionierung in Automotive und Mechanical Engineering

Stern Stewart & Co. führend in Reputation und Ergebniswirkung. Spitzenpositionierung in Automotive und Mechanical Engineering Stern Stewart & Co. führend in Reputation und Ergebniswirkung Spitzenpositionierung in Automotive und Mechanical Engineering Studien bestätigen die Spitzenpositionierung von Stern Stewart & Co. >> Eine

Mehr

Essener Unternehmensverband e.v. Unternehmensberater: Helden der Krise? Die Laster der Branche. Teil 5: E-Business & SEO. Ressource Mitarbeiter

Essener Unternehmensverband e.v. Unternehmensberater: Helden der Krise? Die Laster der Branche. Teil 5: E-Business & SEO. Ressource Mitarbeiter SPEDITIOnEn & LOgISTIK Die Laster der Branche TITELPORTRÄT Essener Unternehmensverband e.v. MaRKETIng & KOMMUnIKaTIOn Teil 5: E-Business & SEO IDEEnManagEMEnT Ressource Mitarbeiter CaBRIOS Fahrende Flirthilfen

Mehr

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf

Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Bedeutender Finanzstandort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Düsseldorf

Mehr

Das Insider-Dossier: Consulting Case-Training

Das Insider-Dossier: Consulting Case-Training Das Insider Dossier Das Insider-Dossier: Consulting Case-Training 30 Übungscases für die Bewerbung in der Unternehmensberatung von Tanja Reineke, Ralph Razisberger, Stefan Menden 2. Auflage 2011 Das Insider-Dossier:

Mehr

Internationaler Standort Düsseldorf

Internationaler Standort Düsseldorf Internationaler Standort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Düsseldorf

Mehr

1 I. Y o u r E - B u s i n e s s E n a b l e r. Alumniportal Geschäftschancen durch Ehemalige. Fallstudie Juni 2005

1 I. Y o u r E - B u s i n e s s E n a b l e r. Alumniportal Geschäftschancen durch Ehemalige. Fallstudie Juni 2005 1 I Fallstudie Juni 2005 Alumniportal Geschäftschancen durch Ehemalige 2 I Inhalt Nutzen eines Alumniportals Aussehen eines Alumniportals Aufbau eines Alumniportals Starten eines Alumniportals Kosten eines

Mehr

Statement. Peter Driessen Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages BIHK. anlässlich

Statement. Peter Driessen Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages BIHK. anlässlich Statement Peter Driessen Hauptgeschäftsführer des Bayerischen Industrie- und Handelskammertages BIHK anlässlich der Pressekonferenz zur Veröffentlichung der Studie Dienstleistungsstandort Bayern am 14.

Mehr

Employer Branding Die Arbeitgebermarke als Erfolgsfaktor Prof. Dr. Eric Kearney GISMA Business School / Leibniz Universität Hannover

Employer Branding Die Arbeitgebermarke als Erfolgsfaktor Prof. Dr. Eric Kearney GISMA Business School / Leibniz Universität Hannover Employer Branding Die Arbeitgebermarke als Erfolgsfaktor Prof. Dr. Eric Kearney GISMA Business School / Leibniz Universität Hannover Potsdam, 06.11.2012 Was ist Employer Branding? Brand = Marke Eine Marke

Mehr

Lünendonk -Benchmark 2010. Preis-/Skill-Level-Matrix Managementberatung. Inhaltsverzeichnis. 2. Befragungs-Panel der Lünendonk GmbH

Lünendonk -Benchmark 2010. Preis-/Skill-Level-Matrix Managementberatung. Inhaltsverzeichnis. 2. Befragungs-Panel der Lünendonk GmbH Lünendonk -Benchmark 2010 Preis-/Skill-Level-Matrix Managementberatung Inhaltsverzeichnis 2. Befragungs-Panel der Lünendonk GmbH Impressum Herausgeber: Lünendonk GmbH Ringweg 23 87600 Kaufbeuren Telefon:

Mehr

PrintäQ)kompensiert. Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Ünternehmensberatungen Consulting Cases meistern. FSC www.fsc.org

PrintäQ)kompensiert. Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Ünternehmensberatungen Consulting Cases meistern. FSC www.fsc.org Das Insider-Dossier: Bewerbung bei Ünternehmensberatungen Consulting Cases meistern 2014 (10., aktualisierte und überarbeitete Auflage) Copyright 2014 squeaker.net GmbH www.squeaker.net www.facebook.com/squeaker

Mehr

ASCO Marktstudie 2009 Association of Management Consultants Switzerland

ASCO Marktstudie 2009 Association of Management Consultants Switzerland ASCO Marktstudie 2009 Association of Management Consultants Switzerland Fakten und Trends zum Management Consulting Schweiz www.asco.ch 2009 ASCO-Marktstudie 2009 Management Consulting Schweiz Die ASCO

Mehr

Lebensläufe der Vorstandsmitglieder der Neumüller CEWE COLOR Stiftung

Lebensläufe der Vorstandsmitglieder der Neumüller CEWE COLOR Stiftung Lebensläufe der Vorstandsmitglieder der Neumüller CEWE COLOR Stiftung Dr. Rolf Hollander Jahrgang: 1951 Vorstandsvorsitzender 1976 Abschluss des Studiums der Betriebswirtschaftslehre an der Universität

Mehr

Interaction Insights Innovation Neue Perspektiven durch Social Technologies. Future.Talk 1 / 2012. In Kooperation mit IBM Schweiz

Interaction Insights Innovation Neue Perspektiven durch Social Technologies. Future.Talk 1 / 2012. In Kooperation mit IBM Schweiz Future.Talk 1 / 2012 Neue Perspektiven durch Social Technologies In Kooperation mit IBM Schweiz Dienstag, 27. März 2012, Zürich Future.Talk 1 / 2012: Hintergrund und Ziel Angetrieben durch die rasante

Mehr

Stern Stewart & Co. führend in Reputation und Ergebniswirkung. Spitzenpositionierung bei Finanzdienstleistern

Stern Stewart & Co. führend in Reputation und Ergebniswirkung. Spitzenpositionierung bei Finanzdienstleistern Stern Stewart & Co. führend in Reputation und Ergebniswirkung Spitzenpositionierung bei Finanzdienstleistern Studien bestätigen die Spitzenpositionierung von Stern Stewart & Co. >> Eine aktuelle Untersuchung,

Mehr

Die Hidden Champions der Beratungsbranche. Auszeichnung für Stern Stewart & Co.

Die Hidden Champions der Beratungsbranche. Auszeichnung für Stern Stewart & Co. Die Hidden Champions der Beratungsbranche Auszeichnung für Stern Stewart & Co. Spitzenleistung: Stern Stewart & Co. ist Markt führer in Wertorientierter Unternehmensführung >> Eine aktuelle Studie von

Mehr

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen

Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen Welche Kenntnisse und Fähigkeiten wünscht sich ein Beratungsunternehmen bei Hochschulabsolventen h l?! 3. Treffen des Arbeitskreises IV Beratung in der GI e.v. Deloitte Consulting GmbH Hannover, Februar

Mehr

Absatzkanäle, Vertrieb oder Kundenzugangswege? Welche Rolle Versicherungsintermediäre in Zukunft spielen

Absatzkanäle, Vertrieb oder Kundenzugangswege? Welche Rolle Versicherungsintermediäre in Zukunft spielen Future.Talk 2 / 2013 Welche Rolle Versicherungsintermediäre in Zukunft spielen IBM Deutschland, Düsseldorf Mittwoch, 24. April 2013 Future.Talk 2 / 2013: Hintergrund und Ziel Spätestens seit der Massentauglichkeit

Mehr

Beim Chef bleibt alles

Beim Chef bleibt alles Unternehmen Berater-Ranking Beim Chef bleibt alles beim Alten. Der Auftritt seriös-bieder: schwarzer Anzug, weisses Hemd, grauschwarz gemusterte Krawatte. Der Blick streng. Die Wortwahl präzis. Die Gestik

Mehr

Inhalt. Kapitel 1: Vorbereitung auf das Case Interview. Kapitel 2: Übungscases. Kapitel 3: Cases zum Training zu zweit. Die Autoren Einleitung

Inhalt. Kapitel 1: Vorbereitung auf das Case Interview. Kapitel 2: Übungscases. Kapitel 3: Cases zum Training zu zweit. Die Autoren Einleitung Inhalt Die Autoren 4 6 Kapitel 1: Vorbereitung auf das Case Interview Kapitel 2: Übungscases 1. Cashback-System in einer Supermarktkette 2. Bewertung einer Akquisition im Cash-Logistics-Markt 3. Die Kölner

Mehr

Einladung zum Karriere-Netzwerk squeaker.net. Einladung zum Karriere-Netzwerk squeaker.net. Ihr Vorteil als Käufer dieses Buches

Einladung zum Karriere-Netzwerk squeaker.net. Einladung zum Karriere-Netzwerk squeaker.net. Ihr Vorteil als Käufer dieses Buches Einladung zum Karriere-Netzwerk squeaker.net Einladung zum Karriere-Netzwerk squeaker.net Ihr Vorteil als Käufer dieses Buches Ihr Vorteil als Käufer dieses Buches Als Käufer dieses Buches laden wir Sie

Mehr

Click to add title. Consulting-Monitor 2014 Paradigmenwechsel vom Up or out zum Cherish or perish

Click to add title. Consulting-Monitor 2014 Paradigmenwechsel vom Up or out zum Cherish or perish Consulting-Monitor 2014 Paradigmenwechsel vom Up or out zum Cherish or perish We have come to the conclusion that the same forces that disrupted so many businesses [ ] are starting to reshape the world

Mehr

WGMB. Management Consulting 2004. Trends und Kompetenzen in der Managementberatung. Informationen zur Studie

WGMB. Management Consulting 2004. Trends und Kompetenzen in der Managementberatung. Informationen zur Studie IMCS The Institute of and Sciences Prof. Dr. Dietmar Fink Trends und Kompetenzen in der beratung Informationen zur Studie Copyright Wissenschaftliche Gesellschaft für und Beratung mbh. All Rights Reserved.

Mehr

Servicemanagement. Michael Mager, Dipl.-Kfm. (FH)

Servicemanagement. Michael Mager, Dipl.-Kfm. (FH) Servicemanagement 1 Gliederung Kapitel 7: Branchenspezifika Finanzdienstleistungen Industriegüter Konsumgüter Prüfung- und Beratung Handel Gütertransport Information und Telekommunikation Unterhaltung

Mehr

Arbeitspapier / Abteilung Wirtschaft. Günter Buchholz (Hrsg.) Rafael Vosteen. Die historisch-statistische Analyse Darstellung der Consulting - Branche

Arbeitspapier / Abteilung Wirtschaft. Günter Buchholz (Hrsg.) Rafael Vosteen. Die historisch-statistische Analyse Darstellung der Consulting - Branche Fakultät IV Wirtschaft und Informatik Arbeitspapier / Abteilung Wirtschaft Günter Buchholz (Hrsg.) Rafael Vosteen Die historisch-statistische Analyse Darstellung der Consulting - Branche Arbeitspapier

Mehr

Handwerk in Düsseldorf - Tragende Säule der Wirtschaft

Handwerk in Düsseldorf - Tragende Säule der Wirtschaft Handwerk in Düsseldorf - Tragende Säule der Wirtschaft Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

Ranking PR-Agenturen 2010

Ranking PR-Agenturen 2010 1 1 Ketchum Pleon 2) 3) 4) Düsseldorf 50,20 42,02-16,3 k.a 320-40 110,00 Nein 2 2 MEDIA CONSULTA Berlin 37,03 37,78 2,0 49,12 334 9 116,61 Ja 3 5 fischerappelt Hamburg 25,75 26,30 2,1 41,50 234 2 114,35

Mehr

Industrialisierung der Assekuranz in einer digitalen Welt

Industrialisierung der Assekuranz in einer digitalen Welt Future.Talk 5 / 2015 Industrialisierung der Assekuranz in einer digitalen Welt Donnerstag, 3. Dezember 2015, Hotel Maritim in Bonn Auf Einladung der Zurich Gruppe Deutschland Studie in Kooperation mit

Mehr

Methodik und Hinweise

Methodik und Hinweise MARKTAGRENZUNG Im Rahmen unserer Untersuchung wurden neben den klassischen eratungsunternehmen auch IT-eratungen, eratungszweige von Wirtschaftsprüfungsgesellschaften (wie KPMG Advisory), eratungszweige

Mehr

UNIVERSITÄT HAMBURG Institut für Industriebetriebslehre und Organisation Von-Melle-Park 5, 20146 Hamburg. Zusammenfassung

UNIVERSITÄT HAMBURG Institut für Industriebetriebslehre und Organisation Von-Melle-Park 5, 20146 Hamburg. Zusammenfassung Zusammenfassung Angesichts der zunehmenden Bedeutung von Beratungsleistungen im Industrie- und Dienstleistungssektor, wurde vom der Universität Hamburg eine empirische Studie zur Qualität von Beratungsgesellschaften

Mehr

Auswertung Consulting Impact Study 2016 der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) von Prof. Dr.

Auswertung Consulting Impact Study 2016 der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) von Prof. Dr. München, 2016 Auswertung Consulting Impact Study 2016 der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung (WGMB) von Prof. Dr. Dietmar Fink Agenda 1 2 Consulting Impact Study 2016 Auszug der

Mehr

Unternehmensberatung im Saarland

Unternehmensberatung im Saarland Unternehmensberatung im Saarland - Versuch einer Bestandsaufnahme - Vortrag von IHK-Geschäftsführer Hermann Götzinger beim Forum Europrofession am 10. November 2009 in Otzenhausen 1 Consulting is a role,

Mehr

CAREER S BEST RECRUITERS Erhebung 2011 / 2012. Rankings. der 500 Top Arbeitgeber in Deutschland. Seite 1 von 16

CAREER S BEST RECRUITERS Erhebung 2011 / 2012. Rankings. der 500 Top Arbeitgeber in Deutschland. Seite 1 von 16 ç CAREER S BEST RECRUITERS Erhebung 2011 / 2012 s der 500 Top in Deutschland Seite 1 von 16 CAREER S BEST RECRUITERS Gesamtranking - die Top 100 Recruiter in Deutschland Hier werden die 100 en deutschen

Mehr

CONSULTING KOMPENDIUM 2006

CONSULTING KOMPENDIUM 2006 Prof. Dr. Dietmar Fink, Andreas Gries, Thomas Lünendonk (Hrsg.) 2006 Das Jahrbuch für Managementberatung, Unternehmensführung, Human Resources und Informationstechnologie Inhaltsverzeichnis Vorwort der

Mehr

Begabtenförderung in Deutschland. Weimar, 12. Juli 2007 Doktorhut 1

Begabtenförderung in Deutschland. Weimar, 12. Juli 2007 Doktorhut 1 Begabtenförderung in Deutschland Weimar, 12. Juli 2007 Doktorhut 1 Victor Henning 2000-2004: Studium in Koblenz, Brüssel und Oslo seit Okt. 2004: Doktorand an der Professur für Marketing und Medien, Bauhaus-Universität

Mehr

Stiftung der Deutschen Wirtschaft Studienförderwerk Klaus Murmann. Herzlich Willkommen zur Informations-Veranstaltung!

Stiftung der Deutschen Wirtschaft Studienförderwerk Klaus Murmann. Herzlich Willkommen zur Informations-Veranstaltung! Stiftung der Deutschen Wirtschaft Studienförderwerk Klaus Murmann Herzlich Willkommen zur Informations-Veranstaltung! Wir stiften Chancen! Wir fördern über 4.500 Schülerinnen und Schüler, Auszubildende,

Mehr

Cluster IKT, Medien & Kreativwirtschaft. Auswertung der Berliner Wirtschaftsdaten für die Jahre 2013/2014

Cluster IKT, Medien & Kreativwirtschaft. Auswertung der Berliner Wirtschaftsdaten für die Jahre 2013/2014 Cluster IKT, Medien & Kreativwirtschaft Auswertung der Berliner Wirtschaftsdaten für die Jahre 2013/2014 DEFINITION UND METHODIK Die Unternehmen des Clusters IKT, Medien und Kreativwirtschaft gehören zu

Mehr

Intro 01. Heute. Studie der Vereinten Nationen (UN) 3 % Erdoberfläche. 80 % CO 2 -Emissionen. ca. 51 % Menschen. Erdbevölkerung

Intro 01. Heute. Studie der Vereinten Nationen (UN) 3 % Erdoberfläche. 80 % CO 2 -Emissionen. ca. 51 % Menschen. Erdbevölkerung Intro 01 Heute Studie der Vereinten Nationen (UN) ca. 51 % Menschen 3 % Erdoberfläche 80 % CO 2 -Emissionen Erdbevölkerung lebt auf Erdoberfläche und verursachen CO 2 -Emissionen Intro InnovationCity Ruhr

Mehr

Zukunft Ruhr2030 Die Strategie des Initiativkreises Ruhrgebiet

Zukunft Ruhr2030 Die Strategie des Initiativkreises Ruhrgebiet Peter Lampe Initiativkreis Ruhrgebiet Zukunft Ruhr2030 Die Strategie des Initiativkreises Ruhrgebiet Dortmunder Dialog 51 Metropole Ruhr innovativ und kreativ? Dortmund, 28. Mai 2008 1 Der Initiativkreis

Mehr

Der IT-Mittelstand in Deutschland Pressekonferenz mit Dirk Röhrborn, Bitkom-Präsidiumsmitglied 8. Oktober 2015

Der IT-Mittelstand in Deutschland Pressekonferenz mit Dirk Röhrborn, Bitkom-Präsidiumsmitglied 8. Oktober 2015 Der IT-Mittelstand in Deutschland Pressekonferenz mit Dirk Röhrborn, Bitkom-Präsidiumsmitglied 8. Oktober 2015 Unternehmen 9.092 IT-Unternehmen 1 in Deutschland beschäftigen zwischen 10 und 499 Mitarbeiter.

Mehr

Microsoft Digital Pharma. Die nächste Generation von Innovationen für Chemie und Pharma. BearingPoint

Microsoft Digital Pharma. Die nächste Generation von Innovationen für Chemie und Pharma. BearingPoint Microsoft Digital Pharma Die nächste Generation von Innovationen für Chemie und Pharma BearingPoint Zusammenfassung des Themas / Lösungsbeschreibung Branchenstrukturierte Strategie-, Prozess- und Transformationslösungen

Mehr

XKfz-Standardisierung

XKfz-Standardisierung XKfz-Standardisierung Erfahrungen eines XÖV-Novizen Steria Mummert Consulting AG Noviziat Novize bereitet sich auf Gelübde vor Novize (von lat. novus: neu )... ist jemand, der neu in einen Orden eingetreten

Mehr

Wie gestalte ich meine Preise? Vergütungsmodelle für Berater

Wie gestalte ich meine Preise? Vergütungsmodelle für Berater Wie gestalte ich meine Preise? Vergütungsmodelle für Berater Pricing für freiberufliche Unternehmensberater Consulting Society Hamburg, 8. Mai 2015 Insights der Consulting Society zu Pricing kommen aus

Mehr

Stiftung der Deutschen Wirtschaft Studienförderwerk Klaus Murmann. Herzlich Willkommen zur Informations-Veranstaltung!

Stiftung der Deutschen Wirtschaft Studienförderwerk Klaus Murmann. Herzlich Willkommen zur Informations-Veranstaltung! Stiftung der Deutschen Wirtschaft Studienförderwerk Klaus Murmann Herzlich Willkommen zur Informations-Veranstaltung! Wir stiften Chancen für Studierende und Promovierende! Studienförderwerk Klaus Murmann

Mehr

Update 2012: Welche Top-10-Agentur hat welches Image?

Update 2012: Welche Top-10-Agentur hat welches Image? Q1 Media Consulta Beantw ortet: 65 Übersprungen: 6 Weiterbildungsangebot nicht/kenne ich nicht 1,54% 1 0,00% 0 0,00% 0 6,15% 4 6,15% 4 66,15% 43 23,08% 15 Befragte gesamt: 65 1 / 15 Q2 Ketchum Pleon Beantw

Mehr

Future.Talk 3 / 2013. Run-off 2013: Status quo und zukünftige Bedeutung von Runoff im deutschsprachigen Versicherungsmarkt

Future.Talk 3 / 2013. Run-off 2013: Status quo und zukünftige Bedeutung von Runoff im deutschsprachigen Versicherungsmarkt Future.Talk 3 / 2013 Run-off 2013: Status quo und zukünftige Bedeutung von Runoff im deutschsprachigen Versicherungsmarkt Dienstag, 28. Mai 2013, Park Hyatt, Zürich Mittwoch, 29. Mai 2013, InterContinental,

Mehr

top 100 Universum Student of the Year Die Top-Unternehmen Die 100 beliebtesten Arbeitgeber bei Schweizer Studierenden

top 100 Universum Student of the Year Die Top-Unternehmen Die 100 beliebtesten Arbeitgeber bei Schweizer Studierenden Universum 2011 Ergebnisse der Swiss Student Survey Student of the Year Die Top-Unternehmen top 100 Die 100 beliebtesten Arbeitgeber bei Schweizer Studierenden editorial Die Universum TOP 100 s Universum

Mehr

Hidden Champions der Beratungsbranche vorgestellt: Karim Barkawi über Barkawi Management Consultants GmbH & Co. KG

Hidden Champions der Beratungsbranche vorgestellt: Karim Barkawi über Barkawi Management Consultants GmbH & Co. KG Hidden Champions der Beratungsbranche vorgestellt: Karim Barkawi über Barkawi Management Consultants GmbH & Co. KG Name: Karim Barkawi Funktion: Managing Partner Organisation: Barkawi Management Consultants

Mehr

PricewaterhouseCoopers. in Deutschland. PwC. PwC. PricewaterhouseCoopers im Überblick. PwC. 6.600 Fachkräfte. 154.000 Mitarbeiter. 8.

PricewaterhouseCoopers. in Deutschland. PwC. PwC. PricewaterhouseCoopers im Überblick. PwC. 6.600 Fachkräfte. 154.000 Mitarbeiter. 8. Unternehmenspräsentation PricewaterhouseCoopers Dipl.-Ök. CISA Stefan Hoyer 14. Januar 2009 Unternehmenspräsentation PricewaterhouseCoopers Dipl.-Ök. CISA Stefan Hoyer IT & Process Assurance Hannover im

Mehr

OPERATIONS MANAGEMENT

OPERATIONS MANAGEMENT Kurzübersicht der Vertiefung für Studenten der BWL Was macht einen Rechner aus? Einfache Produkte = einfaches Management Interessante Produkte sind heutzutage ein Verbund aus komplexen Systemen und Dienstleistungen,

Mehr

Düsseldorf Moderate Standortkosten

Düsseldorf Moderate Standortkosten Düsseldorf Moderate Standortkosten Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Lebensqualität

Mehr

Transforming Supply Chains Delivering Operational Value. Unternehmenspräsentation von J&M

Transforming Supply Chains Delivering Operational Value. Unternehmenspräsentation von J&M Transforming Supply Chains Delivering Operational Value Unternehmenspräsentation von J&M Wer ist J&M Consulting? Zahlen und Fakten auf einen Blick J&M Consulting 1997 gegründet 482 Klienten 40 Länder 320

Mehr

Die GGB Unternehmensberatung GmbH. Unternehmenspräsentation

Die GGB Unternehmensberatung GmbH. Unternehmenspräsentation Unternehmenspräsentation Inhalt 1. Die GGB als Teil der Management Partner Gruppe 2. Wurzeln und Entwicklungspfad 3. Profil, Mission und Beratungsverständnis 4. Leistungen und Leistungsfelder 5. Zielbild

Mehr

Swiss Graduate Survey 2007

Swiss Graduate Survey 2007 Swiss Graduate Survey 2007 Presentation by: Jacob Andelius Jacob.Andelius@universum.se The Universum Graduate Survey 2007 - Swiss Edition TRENDS Niedrigere Lohnerwartungen Höhere Pensumerwartungen Schweizerische

Mehr

Internationale Ausbildungen

Internationale Ausbildungen IFRS-Accountant l IFRS-Update ControllerAkademie Internationale Ausbildungen Die Controller Akademie ist eine Institution von Diploma as IFRS -Accountant Inhalt: Was Sie wissen müssen von «The Future of

Mehr

Internationaler Standort Düsseldorf

Internationaler Standort Düsseldorf er Standort Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: economic@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de 1 Menschen aller Kontinente

Mehr

In starkem Maße habe ich speziell in den letzten Jahren für Managementberatungen wie A.T. Kearney oder Horváth & Partner gearbeitet.

In starkem Maße habe ich speziell in den letzten Jahren für Managementberatungen wie A.T. Kearney oder Horváth & Partner gearbeitet. Dr. Carsten Ludewig Schwerpunkte im Bereich der Personalberatung Als Personalberater bin ich seit 1997 vor allem im Bereich der Beratungsunternehmen tätig. Mein wichtigster Auftraggeber war drei Jahre

Mehr

Nachhaltiges Change Management

Nachhaltiges Change Management Frank Keuper I Heinz Groten (Hrsg.) Nachhaltiges Change Management Interdisziplinäre Fallbeispiele und Perspektiven GABLER Inhaltsverzeichnis Erster Teil der Betriebswirtschaft - Monetarisierung nichtmonetarisierbarer

Mehr

Managementberatung in Deutschland

Managementberatung in Deutschland Lünendonk -Studie 2016 Managementberatung in Deutschland Eine Analyse des Managementberatungsmarktes in Deutschland Eine Publikation der Lünendonk GmbH M A N A G E M E N T B E R A T U N G S S T U D I E

Mehr

Podiumsdiskussion Erfolgsfaktoren und Best Practices im Wertorientierten Prozessmanagement. 15. EURO FINANCE WEEK 20.

Podiumsdiskussion Erfolgsfaktoren und Best Practices im Wertorientierten Prozessmanagement. 15. EURO FINANCE WEEK 20. Universität Augsburg Podiumsdiskussion Erfolgsfaktoren und Best Practices im Wertorientierten Prozessmanagement 15. EURO FINANCE WEEK 20. November 2012 Prof. Dr. Hans Ulrich Buhl Prof. Dr. Maximilian Röglinger

Mehr

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland

Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Aktuelle Marktentwicklungen in München und im Umland Thorsten Sondermann, COMFORT München Seite 1 von 21 Inhalt I. COMFORT / Die Gruppe......... 3 II. Ausgewählte Rahmenbedingungen....... 4 III. Eckdaten

Mehr

Management Consultant

Management Consultant Fernstudium Guide Einführungsveranstaltung zum Management Consultant mit freundlicher Unterstützung der Golfmann Stahlberger Unternehmensberatung Dieses Werk ist urheberrechtlich geschützt. Jegliche unzulässige

Mehr

Euro Finance Week 20. November 2012

Euro Finance Week 20. November 2012 Universität Augsburg Prof. Dr. Hans Ulrich Buhl Podiumsdiskussion Social Banking - Chancen und Herausforderungen neuer Vertriebswege im Retail Banking Euro Finance Week 20. November 2012 Wissenschaftlicher

Mehr

Berater. Swiss Equity magazin_10/11. Lösungen entwickeln, Massnahmen empfehlen, des Beraters.

Berater. Swiss Equity magazin_10/11. Lösungen entwickeln, Massnahmen empfehlen, des Beraters. 16 Berater Lösungen entwickeln, Massnahmen empfehlen, Umsetzung unterstützen: Das Repertoire des Beraters. Berater 17 Consulting im Wandel Klare Resultate anstatt schöne Konzepte Unternehmen sind bei der

Mehr

Was Sie machen, hat Hand und Kopf?

Was Sie machen, hat Hand und Kopf? S&F Was Sie machen, hat Hand und Kopf? Gute Strategien entstehen im Kopf. Doch sie bewirken nur dann etwas, wenn aus Denken Handeln wird. Wer beides vereint, kann die Spielregeln des Marktes verändern

Mehr

Institut für Mittelstandsforschung Bonn

Institut für Mittelstandsforschung Bonn Institut für Mittelstandsforschung Bonn Unternehmensgrößenstatistik Unternehmen, Umsatz und sozialversicherungspflichtig Beschäftigte 2004 bis 2009 in Deutschland, Ergebnisse des Unternehmensregisters

Mehr

WIRTSCHAFT DIGITALISIERT. Wie viel Internet steckt in den Geschäftsmodellen deutscher Unternehmen? Prof. Dr. Michael Hüther

WIRTSCHAFT DIGITALISIERT. Wie viel Internet steckt in den Geschäftsmodellen deutscher Unternehmen? Prof. Dr. Michael Hüther WIRTSCHAFT DIGITALISIERT Wie viel Internet steckt in den Geschäftsmodellen deutscher Unternehmen? Prof. Dr. Michael Hüther IKT in der deutschen Wirtschaft Treiber von Innovation und Wertschöpfung IKT als

Mehr

Hidden Champions des Beratungsmarktes 2012

Hidden Champions des Beratungsmarktes 2012 Hidden Champions des Beratungsmarktes 2012 Executive Summary Hidden Champions des Beratungsmarktes 2012 Impressum Herausgeber der Studie: WGMB Wissenschaftliche Gesellschaft für Management und Beratung

Mehr

Association of Management Consultants Switzerland ASCO. ASCO-Studie. Fakten und Trends zum Management Consulting Schweiz 2002/2003

Association of Management Consultants Switzerland ASCO. ASCO-Studie. Fakten und Trends zum Management Consulting Schweiz 2002/2003 ASCO ASCO-Studie Association of Management Consultants Switzerland Fakten und Trends zum Management Consulting Schweiz 2002/2003 ASCO-Marktstudie Verantwortlicher Leiter: Dr. André C. Wohlgemuth CMC Titularprofessor

Mehr

Pricing-Strategien in der Kfz-Versicherung

Pricing-Strategien in der Kfz-Versicherung Future.Talk 3 / 2014 Dienstag, 8. April 2014, AXA Konzern AG, Köln In Kooperation mit Solution Providers Schweiz AG, Zürich Future.Talk 3 / 2014: Hintergrund und Ziel Der Kfz-Versicherungsmarkt unterliegt

Mehr

Bildungs- und Forschungsregion Düsseldorf

Bildungs- und Forschungsregion Düsseldorf Bildungs- und Forschungsregion Düsseldorf Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de Internet: www.duesseldorf.de

Mehr

Standortprofil Düsseldorf

Standortprofil Düsseldorf Standortprofil Düsseldorf Erreichbarkeit Düsseldorf Zentrale Lage, Schnelle Erreichbarkeit Wirtschaftsförderung Burgplatz 1 D - 40213 Düsseldorf Tel: +49 211-89 95500 Fax: +49 211-89 29062 E-Mail: business@duesseldorf.de

Mehr

Consulting 4.0. Studie über die Digitalisierung der Unternehmensberatung, 2016 CARDEA AG

Consulting 4.0. Studie über die Digitalisierung der Unternehmensberatung, 2016 CARDEA AG Consulting 4.0 Studie über die Digitalisierung der Unternehmensberatung, 2016 CARDEA AG Als Experte in der Vermittlung von Beratern beschäftigt sich die Cardea AG seit der Gründung 1999 damit, Transparenz

Mehr

Augsburgs Fußgängerzone erfindet sich neu!

Augsburgs Fußgängerzone erfindet sich neu! erfindet sich neu! Thorsten Sondermann, COMFORT München Seite 1 von 23 Inhalt I. COMFORT / Die Gruppe......... 3 II. Ausgewählte Rahmenbedingungen....... 4 III. Eckdaten zum Einzelhandel Augsburg......

Mehr

Führende Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutschland 2011

Führende Wirtschaftsprüfungs- und Steuerberatungs-Gesellschaften in Deutschland 2011 Unternehmen davon Anteil Consulting **) 2011 2010 2011 2011 2010 2011 2010 1 PWC AG, Frankfurt am Main 1.445,0 1.333,0 8.887 8.673 2 KPMG AG, Berlin 1.201,0 1.187,0 8.438 8.270 3 Ernst & Young GmbH, Stuttgart

Mehr