Mailprogramme. Handbuch

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Mailprogramme. Handbuch"

Transkript

1 Handbuch April 2015, Copyright Webland AG 2015

2 Inhalt Einführung Grundlagen Serverinformationen SSL POP3 IMAP Anleitungen Windows Outlook 2000 Outlook 2002/2003/XP Outlook 2007 Outlook 2010 Outlook Express Windows Mail Windows Live Mail Windows Phone 7 & 7.5 Mozilla Thunderbird Apple / Mac MacMail (Mac OS X 10.x) ipad iphone

3 Einführung Grundlagen Pop3-Server: pop.ihredomain.ch (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren Domainnamen!) SMTP-Server: smtp.ihredomain.ch (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren Domainnamen!) Account Name / Konto Name: (Für Netscape 4.x: xyz%ihredomain.ch (%-Zeichen anstelle Passwort: Passwort für dieses Konto SMTP Authentifizierung muss aktiviert werden. Bitte gehen Sie die Anleitungen Schritt für Schritt durch und befolgen Sie die Anweisungen genau. 3

4 Serverinformationen SSL Eruieren Sie die Serverinformationen für Ihr Xchange Konto, um s mit SSL-Verschlüsselung zu versenden und zu empfangen. Gehen Sie dazu wie folgt vor: 1 Loggen Sie sich mit Ihren Kunden- oder Domaindaten auf unserer Webseite in den System Configurator ein: 2 Wählen Sie / Xchange: 4

5 3 Notieren Sie die URL unter Serverinformationen SSL. 4 Die Ports für die SSL verschlüsselte Verbindung lauten wie folgt: Posteingangsserver (POP3): 995 Posteingangsserver (IMAP): 993 Postausgangsserver (SMTP): 465 5

6 POP3 POP3 (Post Office Protocol Version 3) Das Post Office Protocol (POP) ist ein Übertragungsprotokoll, über welches ein Client s von einem Server abholen kann. Version 3 (POP3) wird im RFC 1939 beschrieben. POP3 ist ein ASCII-Protokoll, wobei die Steuerung der Datenübertragung durch Kommandos geschieht, die standardmäßig an den Port 110 geschickt werden. Eine ständige Verbindung zum Mailserver ist bei POP3 nicht notwendig. Die Verbindung zum Server wird bei Bedarf vom Client aufgebaut und danach wieder beendet. Das Protokol ist somit u.a. für mobile Geräte (wie das iphone) geeignet, denn die s werden auf das Gerät transferiert, sodass diese auch gelesen werden können wenn keine Internet-Verbindung besteht. POP3 ist in der Funktionalität sehr beschränkt und erlaubt nur das Auflisten, Abholen und Löschen von s am -Server. Für weitere Funktionalitäten wie hierarchische Mailboxen direkt am Mailserver, Zugriff auf mehrere Mailboxen während einer Sitzung, Vorselektion der s, usw. müssen Protokolle wie IMAP verwendet werden. Als Gegenstück zu POP3 zum Versenden von s ist üblicherweise in Clients und Servern das Simple Mail Transfer Protocol (SMTP) implementiert. Erläuterungen stammen aus der Enzyklopädie WIKIPEDIA. 6

7 IMAP IMAP (Internet Message Access Protocol) IMAP ist ein textbasiertes Protokoll zum Zugriff auf s, die sich auf einem Mailserver befinden. Ein MailClient stellt Anfragen an den Server nur nach aktuell benötigten Informationen. Möchte ein Nutzer z. B. den Inhalt eines Ordners sehen, holt sich der Client eine aktuelle Nachrichtenliste des betreffenden Ordners vom Server. Soll der Inhalt einer Mail angezeigt werden, wird dieser vom Server geladen. Da alle Daten weiterhin auf dem Server verbleiben, zeigen auch bei der Benutzung von mehreren Clients alle den gleichen, aktuellen Datenbestand einer Mailbox an. Zudem wird eine lokale Speicherung der Daten unnötig und erweiterte Möglichkeiten wie das Durchsuchen von Mails werden serverseitig durchgeführt. Mit IMAP ist auch der Zugriff auf verschiedene Ordner innerhalb einer Mailbox möglich. Verfügt man über keine Internetverbindung zu seinem Mailserver ist i. d. R. auch kein Zugriff mehr auf die Mails möglich. Einige Clients lösen dieses Problem, indem sie lokale Kopien der Mails anlegen, auf die sie im Offline-Modus zurückgreifen können. Bei einer wiederhergestellten Internetverbindung werden die Daten wieder mit dem Mailserver abgeglichen. Erläuterungen stammen aus der Enzyklopädie WIKIPEDIA. 7

8 Anleitungen Windows Outlook 2000 Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Outlook Wählen Sie über das Menu "Extras/Tools" -> "Konten/Accounts". 3 Wählen Sie das Register "Mail" -> "Add/Hinzufügen" -> " ". 8

9 4 Unter "Angezeigter Name" geben Sie diesem Konto einen Namen (z.b. IhreDomain.ch) und klicken Sie danach auf "Weiter". 9

10 5 Unter " Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Achtung: Die Eingaben unter " Adresse" müssen mit den Angaben unter Punkt 7. "Kontoname" und Punkt 10. " address" übereinstimmen. Geben Sie also bei allen Punkten dieselben Informationen ein. Klicken Sie danach auf "Weiter". 10

11 6 Unter "Der Posteingansserver ist ein" wählen Sie "POP3". Unter "Posteingansserver" geben Sie "pop.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter "Postausgansserver" geben Sie "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Klicken Sie auf "Weiter". 11

12 7 Unter "Kontoname" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Achtung: Die Eingaben unter "Kontoname" müssen mit den Angaben unter Punkt 5. " Adresse" und Punkt 10. " address" übereinstimmen. Geben Sie also bei allen Punkten dieselben Informationen ein. Unter "Password" geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Klicken Sie auf "Weiter". 12

13 8 Klicken Sie auf "Fertig stellen". 13

14 9 Wählen Sie das Konto aus und klicken Sie auf "Properties". 14

15 10 Wechseln Sie in das Register "Servers". 15

16 11 Setzen Sie den Haken bei "My server requires authentication". Klicken Sie danach auf "OK". 16

17 12 Die Einrichtung Ihres Kontos ist nun abgeschlossen und Sie können das Fenster mit "Close" schliessen. 17

18 Outlook 2002/2003/XP Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Outlook 2002 / 2003 / XP. 2 Wählen Sie über das Menu "Extras/Tools" -> "Konten/Accounts". 3 Wählen Sie unter " " -> "Ein neues Konto hinzufügen". Klicken Sie auf "Weiter". 18

19 4 Unter "Servertyp" wählen Sie "POP3". Klicken Sie auf "Weiter". 19

20 5 Unter "Benutzerinformationen" geben Sie unter "Ihr Name" Ihren Namen (frei wählbar) und unter " -Adresse" Ihre einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter " -Adresse" muss mit den Angaben unter "Anmeldeinformationen" -> "Benutzername" übereinstimmen! Unter "Anmeldeinformationen" geben Sie unter "Benutzername" nochmals die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter "Benutzername" muss mit den Angaben unter "Benutzerinformationen" -> " Adresse" übereinstimmen! Als Kennwort geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Unter "Serverinformationen" geben Sie bei Posteingangsserver (POP3) "pop.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Bei Postausgangsserver (SMTP) geben Sie "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Klicken Sie danach auf "Weitere Einstellungen". 20

21 21

22 6 Im Register "Allgemein" tragen Sie unter " Konto" einen Namen für das Konto ein (frei wählbar)". Unter "Benutzerinformationen" geben Sie Ihre Firma ein (optional), unter "Antwortadresse" geben Sie Ihre Adresse an. Klicken Sie danach auf das Register "Postausgangsserver". 22

23 7 Im Register "Postausgangsserver" setzen Sie zwingend den Haken bei: "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung". Klicken Sie danach auf das Register "Verbindung". 23

24 8 Im Register "Verbindung" wählen Sie Ihre Art der Internetverbindung. Klicken Sie danach auf das Register "Erweitert". 24

25 9 Im Register "Erweitert" geben Sie unter "Postausgangsserver (SMTP) den Port "587" ein. (Dies ist notwendig, da viele Access-Provider den Standard-Port 25 aus Sicherheitsgründen gesperrt haben). Klicken Sie danach auf "OK". 25

26 10 Die Einrichtung Ihres neuen Kontos ist abgeschlossen. Klicken Sie auf "Fertig stellen". 26

27 Outlook 2007 Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Outlook Wählen Sie über das Menu "Extras/Tools" -> "Konten/Account Settings ". 27

28 3 Wählen Sie unter " " -> "New". 28

29 4 Lassen Sie alle Felder leer! Aktivieren Sie unbedingt das Kontrollkästchen "Manually configure server settings or additional server types" und wählen Sie "Next". 29

30 5 Wählen Sie "Internet ". Klicken Sie auf "Next". 30

31 6 User Information: Unter "Your Name" geben Sie Ihren Namen (frei wählbar) ein. Unter " Address" geben Sie die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter " Address" muss mit den Angaben unter "Logon Information" -> "User Name" übereinstimmen! Server Information: Unter "Account Type" wählen Sie "POP3". Unter "Incoming mail server" geben Sie den Posteingangsserver (POP3) "pop.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Bei "Outgoing mail server (SMTP)" geben Sie den Postausgangsserver "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Logon Information: Unter "User Name" geben Sie nochmals die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter "User Name" muss mit den Angaben unter "User Information" -> " Address" übereinstimmen! Als "Password" geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Klicken Sie auf "More Settings". 31

32 32

33 7 Im Register "General / Allgemein" tragen Sie unter "Mail Account Konto" einen Namen für das Konto ein (frei wählbar)". Unter "Other User Information / Benutzerinformation" geben Sie bei "Organization / Firma" Ihre Firma ein (optional), unter "Reply / Antwortadresse" geben Sie Ihre Adresse an. Klicken Sie danach auf das Register "Outgoing Server / Postausgangsserver". 33

34 8 Im Register "Outgoing Server / Postausgangsserver" setzen Sie zwingend den Haken bei: "My outgoing server (SMTP) requires authentication" (Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung). Klicken Sie danach auf das Register "Connection / Verbindung". 34

35 9 Im Register "Connection / Verbindung" wählen Sie Ihre Art der Internetverbindung. Klicken Sie danach auf das Register "Advanced / Erweitert". 35

36 10 Im Register "Erweitert" geben Sie unter "Postausgangsserver (SMTP) den Port "587" ein. (Dies ist notwendig, da viele Access-Provider den Standard-Port 25 aus Sicherheitsgründen gesperrt haben). 36

37 11 Die Einrichtung Ihres neuen Kontos ist abgeschlossen. Klicken Sie auf "Finish / Fertig stellen". 37

38 Outlook 2010 Definieren Sie als erstes, ob Sie das Konto als POP3 oder IMAP Konto einrichten möchten. Mehr Infos unter: POP3 / IMAP Wählen Sie die entsprechende Anleitung: POP3 Konto einrichten / IMAP Konto einrichten POP3 Konto einrichten: Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Outlook Wählen Sie über das Menu "Datei" -> "Informationen" -> "Konto hinzufügen". 38

39 3 Lassen Sie alle Felder leer! Aktivieren Sie unbedingt das Kontrollkästchen "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren" und wählen Sie "Weiter". 39

40 4 Wählen Sie "Internet ". Klicken Sie auf "Weiter". 40

41 5 Benutzerinformationen: Unter "Ihr Name" geben Sie Ihren Namen (frei wählbar) ein. Unter " Adresse" geben Sie die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter " Adresse" muss mit den Angaben unter "Anmeldeinformationen" -> "Benutzername" übereinstimmen! Serverinformationen: Unter "Kontotyp" wählen Sie "POP3". Unter "Posteingangsserver" geben Sie den Posteingangsserver (POP3) "pop.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Bei "Postausgangsserver (SMTP)" geben Sie den Postausgangsserver "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Anmeldeinformationen: Unter "Benutzername" geben Sie nochmals die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter "Benutzername" muss mit den Angaben unter "Benutzerinformationen" -> " Adresse" übereinstimmen! Als "Kennwort" geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Klicken Sie auf "Weitere Einstellungen". 41

42 42

43 6 Im Register "Postausgangsserver" aktivieren Sie zwingend das Kontrollkästchen bei: "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" Klicken Sie danach auf das Register "Erweitert". 43

44 7 Im Register "Erweitert" geben Sie unter "Postausgangsserver (SMTP) den Port "587" ein. (Dies ist notwendig, da viele Access-Provider den Standard-Port 25 aus Sicherheitsgründen gesperrt haben). Klicken Sie danach auf "OK". 44

45 8 Die Einrichtung Ihres neuen Kontos ist abgeschlossen. Klicken Sie auf "Fertig stellen". 45

46 IMAP Konto einrichten: Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Outlook Wählen Sie über das Menu "Datei" -> "Informationen" -> "Konto hinzufügen". 46

47 3 Lassen Sie alle Felder leer! Aktivieren Sie unbedingt das Kontrollkästchen "Servereinstellungen oder zusätzliche Servertypen manuell konfigurieren" und wählen Sie "Weiter". 47

48 4 Wählen Sie "Internet ". Klicken Sie auf "Weiter". 48

49 5 Benutzerinformationen: Unter "Ihr Name" geben Sie Ihren Namen (frei wählbar) ein. Unter " Adresse" geben Sie die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter " Adresse" muss mit den Angaben unter "Anmeldeinformationen" -> "Benutzername" übereinstimmen! Serverinformationen: Unter "Kontotyp" wählen Sie "IMAP". Unter "Posteingangsserver" geben Sie den Posteingangsserver (IMAP) "imap.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Bei "Postausgangsserver (SMTP)" geben Sie den Postausgangsserver "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Anmeldeinformationen: Unter "Benutzername" geben Sie nochmals die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Der Eintrag unter "Benutzername" muss mit den Angaben unter "Benutzerinformationen" -> " Adresse" übereinstimmen! Als "Kennwort" geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Klicken Sie auf "Weitere Einstellungen". 49

50 50

51 6 Im Register "Postausgangsserver" setzen Sie zwingend den Haken bei: "Der Postausgangsserver (SMTP) erfordert Authentifizierung" Klicken Sie danach auf das Register "Erweitert". 51

52 7 Im Register "Erweitert" geben Sie unter "Postausgangsserver (SMTP) den Port "587" ein. (Dies ist notwendig, da viele Access-Provider den Standard-Port 25 aus Sicherheitsgründen gesperrt haben). Klicken Sie danach auf "OK". 52

53 8 Die Einrichtung Ihres neuen Kontos ist abgeschlossen. Klicken Sie auf "Fertig stellen". 53

54 Outlook Express Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Outlook Express. 2 Wählen Sie über das Menu "Extras/Tools" -> "Konten/Accounts". 3 Wählen Sie "Add" -> "Mail". 54

55 4 Unter "Display Name" geben Sie diesem Konto einen Namen (z.b. IhreDomain.ch) und klicken Sie danach auf "Next". 55

56 5 Unter " address" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Achtung: Die Eingaben unter " address" müssen mit den Angaben unter Punkt 7. "Account name" und Punkt 10. " address" übereinstimmen. Geben Sie also bei allen Punkten dieselben Informationen ein. Klicken Sie danach auf "Next". 56

57 6 Unter "My incoming mail server is" wählen Sie "POP3". Unter "Incoming mail server" geben Sie "pop.ihredomain.ch" ein. Unter "Outgoing mail server" geben Sie "smtp.ihredomain.ch" ein. Klicken Sie auf "Next". 57

58 7 Unter "Account name" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Achtung: Die Eingaben unter "Account name" müssen mit den Angaben unter Punkt 5. " address" und Punkt 10. " address" übereinstimmen. Geben Sie also bei allen Punkten dieselben Informationen ein. Unter "Password" geben Sie dasjenige Passwort ein, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Klicken Sie auf "Next". 58

59 8 Klicken Sie auf "Finish". 59

60 9 Wählen Sie das Konto aus und klicken Sie auf "Properties". 60

61 10 Wechseln Sie in das Register "Servers". 61

62 11 Setzen Sie den Haken bei "My server requires authentication". Klicken Sie danach auf "OK". 62

63 12 Die Einrichtung Ihres Kontos ist nun abgeschlossen und Sie können das Fenster mit "Close" schliessen. 63

64 Windows Mail Definieren Sie als erstes, ob Sie das Konto als POP3 oder IMAP Konto einrichten möchten. Mehr Infos unter: POP3 / IMAP Wählen Sie die entsprechende Anleitung: POP3 Konto einrichten / IMAP Konto einrichten POP3 Konto einrichten Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Windows Mail. 2 Wählen Sie über das Menu "Extras/Tools" -> "Konten/Accounts". 3 Wählen Sie "Hinzufügen". 64

65 4 Wählen Sie " -Konto". 65

66 5 Unter "Anzeigename" geben Sie diesem Konto einen Namen (z.b. IhrName) und klicken Sie danach auf "Weiter". 66

67 6 Unter " -Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Klicken Sie danach auf "Weiter". 67

68 7 Unter "Typ des Posteingangsservers" wählen Sie "POP3". Unter "Posteingangsserver" geben Sie "pop.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter "Name des Postausgangsservers" geben Sie "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Aktivieren Sie unbedingt das Kontrollkästchen "Ausgangsserver erfordert Authentifizierung". Klicken Sie danach auf "Weiter". 68

69 8 Unter " -Benutzername" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Unter "Kennwort" geben Sie dasjenige Kennwort/Passwort ein, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Möchten Sie das Kennwort speichern, so aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Kennwort speichern". Klicken Sie danach auf "Weiter". 69

70 9 Klicken Sie auf "Fertigstellen" um die Installation abzuschliessen. 70

71 IMAP Konto einrichten Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Windows Mail. 2 Wählen Sie über das Menu "Extras/Tools" -> "Konten/Accounts". 3 Wählen Sie "Hinzufügen". 71

72 4 Wählen Sie " -Konto". 72

73 5 Unter "Anzeigename" geben Sie diesem Konto einen Namen (z.b. IhrName) und klicken Sie danach auf "Weiter". 73

74 6 Unter " -Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Klicken Sie danach auf "Weiter". 74

75 7 Unter "Typ des Posteingangsservers" wählen Sie "IMAP". Unter "Posteingangsserver" geben Sie "imap.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter "Name des Postausgangsservers" geben Sie "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Aktivieren Sie unbedingt das Kontrollkästchen "Ausgangsserver erfordert Authentifizierung". Klicken Sie danach auf "Weiter". 75

76 8 Unter " -Benutzername" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Unter "Kennwort" geben Sie dasjenige Kennwort/Passwort ein, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Möchten Sie das Kennwort speichern, so aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Kennwort speichern". Klicken Sie danach auf "Weiter". 76

77 9 Klicken Sie auf "Fertigstellen" um die Installation abzuschliessen. 77

78 Windows Live Mail Definieren Sie als erstes, ob Sie das Konto als POP3 oder IMAP Konto einrichten möchten. Mehr Infos unter: POP3 / IMAP Wählen Sie die entsprechende Anleitung: POP3-Konto einrichten / IMAP-Konto einrichten POP3-Konto einrichten: Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Windows Live Mail. 2 Klicken Sie im Menü "Konten" auf " ". 78

79 3 Unter " -Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Unter "Kennwort" geben Sie dasjenige Kennwort ein, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Möchten Sie das Kennwort speichern, so aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Dieses Kennwort speichern". Unter "Anzeigename" können Sie Ihren Namen angeben (optional). Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Servereinstellungen manuell konfigurieren". Klicken Sie auf "Weiter". 79

80 4 Unter "Servertyp" wählen Sie "POP" aus. Unter "Serveradresse" geben Sie "pop.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter "Port" geben Sie 110 ein. Unter "Authentifizierung mit" wählen Sie "Klartext" aus. Unter "Anmeldebenutzername" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Unter "Serveradresse" geben Sie "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter "Port" geben Sie 587 ein. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Erfordert eine Authentifizierung" und klicken Sie auf "Weiter". 80

81 5 Klicken Sie auf "Fertig stellen". Ihr Konto ist nun eingerichtet. 81

82 IMAP-Konto einrichten: Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Windows Live Mail. 2 Klicken Sie im Menü "Konten" auf " ". 82

83 3 Unter " -Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Unter "Kennwort" geben Sie dasjenige Kennwort ein, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Möchten Sie das Kennwort speichern, so aktivieren Sie das Kontrollkästchen " Dieses Kennwort speichern". Unter "Anzeigename" können Sie Ihren Namen angeben (optional). Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Servereinstellungen manuell konfigurieren". Klicken Sie auf "Weiter". 83

84 4 Unter "Servertyp" wählen Sie "IMAP" aus. Unter "Serveradresse" geben Sie "imap.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter "Port" geben Sie 143 ein. Unter "Authentifizierung mit" wählen Sie "Klartext" aus. Unter "Anmeldebenutzername" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Unter "Serveradresse" geben Sie "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter "Port" geben Sie 587 ein. Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Erfordert eine Authentifizierung" und klicken Sie auf "Weiter". 84

85 5 Klicken Sie auf "Fertig stellen". Ihr Konto ist nun eingerichtet. 85

86 Windows Phone 7 & 7.5 Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Wechseln Sie von der Startseite nach rechts zur Liste Anwendungen. Tippen Sie auf Einstellungen und anschliessend auf -Konten & andere. 2 Tippen Sie auf Konto hinzufügen. 3 Wählen Sie Erweitertes Setup. 4 Tippen Sie auf das Feld -Adresse. Geben Sie Ihre -Adresse und unter Kennwort das zugehörige Kennwort / Passwort ein. 5 Klicken Sie auf Weiter und wählen Sie Internet -Konto. 6 Unter Kontoname geben Sie Ihren Kontonamen (frei wählbar) ein. Unter Ihr Name geben Sie Ihren Namen (frei wählbar) ein. Unter Posteingangsserver geben Sie den Posteingangsserver (IMAP) "imap.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter Kontotyp wählen Sie IMAP4. Bei Postausgangsserver (SMTP) geben Sie den Postausgangsserver "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Unter Benutzername geben Sie die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Als Kennwort geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Aktivieren Sie die Funktionen Authentifizierung für Ausgangsserver erforderlich und Benutzernamen und Kennwort auch zum Senden von verwenden. Deaktivieren Sie die Funktionen SSL für eingehende s erforderlich und SSL für ausgehende s erforderlich. 7 Belassen Sie die Funktion Neue Inhalte herunterladen "Alle 2 Stunden" oder verwenden Sie "manuell". 8 Belassen Sie die Funktion herunterladen von "der letzten 2 Wochen" oder verwenden Sie "Alle s herunterladen". 86

87 9 Klicken Sie auf Anmelden. 10 Die Konfiguration ist nun abgeschlossen. 87

88 Mozilla Thunderbird Definieren Sie als erstes, ob Sie das Konto als POP3 oder IMAP Konto einrichten möchten. Mehr Infos unter: POP3 / IMAP Wählen Sie die entsprechende Anleitung: POP3-Konto einrichten / IMAP-Konto einrichten 88

89 POP3-Konto einrichten Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Mozilla Thunderbird. 2 Wählen Sie über das Menu "Datei/Neu" -> "Existierendes Konto". 3 Neben "Ihr Name" können Sie Ihren Namen angeben. Neben " -Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Neben "Passwort" geben Sie dasjenige Passwort ein, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Möchten Sie das Passwort speichern, so aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Passwort speichern". Klicken Sie auf "Weiter". 89

90 4 Klicken Sie auf "Manuell bearbeiten". 90

91 5 Neben "Posteingang-Server" wählen Sie "POP3" als Konto-Typ, geben Sie "pop.ihredomain.ch" als Serveradresse ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen), 110 als Port, "Keine Verbindungssicherheit " unter SSL und "Passwort, normal" unter Authentifizierung. Neben "Postausgang-Server" wählen Sie "SMTP" als Konto-Typ, geben Sie "smtp.ihredomain.ch" als Serveradresse ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen), 587 als Port, "Keine Verbindungssicherheit " unter SSL und "Passwort, normal" unter Authentifizierung. Neben "Benutzername" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Klicken Sie auf "Konto erstellen". 91

92 6 Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Ich verstehe die Risiken.". Klicken Sie auf "Konto erstellen". Ihr Konto ist nun eingerichtet. 92

93 IMAP-Konto einrichten Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm Mozilla Thunderbird. 2 Wählen Sie über das Menu "Datei/Neu" -> "Existierendes Konto". 3 Neben "Ihr Name" können Sie Ihren Namen angeben. Neben " -Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Neben "Passwort" geben Sie dasjenige Passwort ein, welches Sie dem Konto zugeordnet haben ein. Möchten Sie das Passwort speichern, so aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Passwort speichern". Klicken Sie auf "Weiter". 93

94 4 Klicken Sie auf "Manuell bearbeiten". 94

95 5 Neben "Posteingang-Server" wählen Sie "IMAP" als Konto-Typ, geben Sie "imap.ihredomain.ch" als Serveradresse ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen), 143 als Port, "Keine Verbindungssicherheit " unter SSL und "Passwort, normal" unter Authentifizierung. Neben "Postausgang-Server" wählen Sie "SMTP" als Konto-Typ, geben Sie "smtp.ihredomain.ch" als Serveradresse ein (ersetzen Sie "IhreDomain.ch" durch Ihren tatsächlichen Domainnamen), 587 als Port, "Keine Verbindungssicherheit " unter SSL und "Passwort, normal" unter Authentifizierung. Neben "Benutzername" geben Sie Ihre Adresse in der Form: ein. Klicken Sie auf "Konto erstellen". 95

96 6 Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Ich verstehe die Risiken.". Klicken Sie auf "Konto erstellen". Ihr Konto ist nun eingerichtet. 96

97 Apple / Mac MacMail (Mac OS X 10.x) Bitte gehen Sie wie folgt vor: 1 Starten Sie das Programm MacMail. 2 Wählen Sie im Menu den Punkt "Mail" -> "Einstellungen". 97

98 3 Wählen Sie nun das "Plus Zeichen" um ein neues Konto hinzufügen. 98

99 4 Unter "Servertyp" wählen Sie "POP". Unter "Beschreibung" geben Sie eine frei wählbare Beschreibung des -Kontos ein. Unter "Vollständiger Name" geben Sie Ihren Namen ein (frei wählbar). Unter " -Adresse" geben Sie die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Die Eingaben unter " -Adresse" müssen mit den Angaben unter Punkt 5. "Server für eintreffende s" -> "Benutzername" übereinstimmen. Geben Sie also bei allen Punkten dieselben Informationen ein. Klicken Sie danach auf "Fortfahren". 99

100 5 Unter "Server für eintreffende s" geben Sie den Posteingangsserver "pop.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Als Benutzernamen geben Sie nochmals die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Achtung: Die Eingaben unter "Benutzername" müssen mit den Angaben unter Punkt 4. "Allgemeine Informationen" -> " -Adresse" übereinstimmen. Geben Sie also bei allen Punkten dieselben Informationen ein. Als Kennwort geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Klicken Sie danach auf "Fortfahren". 100

101 6 Unter "Server für ausgehende s" geben Sie den Postausgangsserver "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Identifizierung verwenden" (zwingend). Als Benutzernamen geben Sie nochmals die einzurichtende Adresse in der Form: ein. Als Kennwort geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Klicken Sie danach auf "Fortfahren". 101

102 7 Sie sehen nun eine Zusammenfassung Ihres -Kontos. Klicken Sie danach auf "Fortfahren". 102

103 8 Die Einrichtung des Kontos ist abgeschlossen. Klicken Sie auf "Fertig". 103

104 9 Um die s nach dem Abholen mit MacMail vom Server sofort zu entfernen wählen Sie nun das Register "Erweitert". Aktivieren Sie das Kontrollkästchen "Nach Erhalt einer Kopie vom Server löschen" und wählen Sie "Sofort". Nun können Sie Ihre s mit MacMail abholen und versenden. 104

105 ipad Bitte geben Sie folgende Daten ein um mit Ihrem ipad Mails zu senden und zu empfangen: 1 Wählen Sie "Einstellungen" auf dem Home-Bildschirm. 105

106 2 Wählen Sie "Mail, Kontakte, Kalender". 106

107 3 Wählen Sie "Account hinzufügen". 107

108 4 Wählen Sie "Andere". 108

109 5 Wählen Sie "Mail-Account hinzufügen". 109

110 6 Unter "Name" geben Sie Ihren Namen ein (frei wählbar). Unter "Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form ein. Unter "Kennwort" geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Unter "Beschreibung" geben Sie z.b. Ihren Namen ein (frei wählbar). Wählen Sie danach die Schaltfläche "Weiter". 110

111 7 Wählen Sie "IMAP". Unter "Server für eintreffende s" geben Sie als "Hostname" den Posteingangsserver in der Form "imap.ihredomain.ch" (ersetzen Sie ihredomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). "Benutzername" die einzurichtende Adresse in der Form: ein. "Kennwort" dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Unter "Server für ausgehende s" geben Sie als "Hostname" den Postausgangsserver in der Form "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). "Benutzername" die einzurichtende Adresse in der Form: ein. "Kennwort" dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Wählen Sie danach die Schaltfläche "Weiter". 111

112 112

113 8 Wählen Sie die Schaltfläche "Sichern". 113

114 9 Ihr Konto ist nun eingerichtet. Weitere Hilfe finden Sie in Ihrem ipad Handbuch. 114

115 iphone Definieren Sie als erstes, ob Sie das Konto als POP3 oder IMAP Konto einrichten möchten. Mehr Infos unter: POP3 / IMAP Wählen Sie die entsprechende Anleitung: POP3 Konto einrichten / IMAP Konto einrichten POP3 Konto einrichten Bitte geben Sie folgende Daten ein um mit Ihrem iphone Mails zu senden und zu empfangen: 1 Wählen Sie "Einstellungen" auf dem Home-Bildschirm. 2 Wählen Sie "Mail, Kontakte, Kalender". 115

116 3 Wählen Sie "Account hinzufügen". 4 Wählen Sie "Weitere". 116

117 5 Wählen Sie "POP". Unter "Name" geben Sie Ihren Namen ein (frei wählbar). Unter "Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form ein. Unter "Beschreibung" geben Sie z.b. Ihren Namen ein (frei wählbar). Wählen Sie danach die Schaltfläche "Sichern". 117

118 6 Unter "Server für eintreffende s" geben Sie als "Hostname" den Posteingangsserver in der Form "pop.ihredomain.ch" (ersetzen Sie ihredomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). "Benutzername" die einzurichtende Adresse in der Form ein. "Kennwort" dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. 118

119 Unter "SMTP-Server für ausgehende s" geben Sie als "Hostname" den Postausgangsserver in der Form "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). "Benutzername" geben Sie die einzurichtende Adresse in der Form ein. "Kennwort" geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Wählen Sie danach die Schaltfläche "Sichern". 7 Das iphone verifiziert nun die Einstellungen. Nach einer gewissen Zeit erhalten Sie die Fehlermeldungen, dass das Zertifikat für Posteingangsserver und den Postausgangsserver nicht gültig sei. Klicken Sie hier unbedingt auf "Fortfahren". Danach ist die Einrichtung beendet. Weitere Hilfe finden Sie in Ihrem iphone Handbuch. 119

120 IMAP Konto einrichten Bitte geben Sie folgende Daten ein um mit Ihrem iphone Mails zu senden und zu empfangen: 1 Wählen Sie "Einstellungen" auf dem Home-Bildschirm. 2 Wählen Sie "Mail, Kontakte, Kalender". 120

121 3 Wählen Sie "Account hinzufügen". 4 Wählen Sie "Weitere". 121

122 5 Wählen Sie "IMAP". Unter "Name" geben Sie Ihren Namen ein (frei wählbar). Unter "Adresse" geben Sie Ihre Adresse in der Form ein. Unter "Beschreibung" geben Sie z.b. Ihren Namen ein (frei wählbar). Wählen Sie danach die Schaltfläche "Sichern". 122

123 6 Unter "Server für eintreffende s" geben Sie als "Hostname" den Posteingangsserver in der Form "imap.ihredomain.ch" (ersetzen Sie ihredomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). "Benutzername" die einzurichtende Adresse in der Form ein. "Kennwort" dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. 123

124 Unter "SMTP-Server für ausgehende s" geben Sie als "Hostname" den Postausgangsserver in der Form "smtp.ihredomain.ch" ein (ersetzen Sie IhreDomain.ch durch Ihren tatsächlichen Domainnamen). "Benutzername" geben Sie die einzurichtende Adresse in der Form ein. "Kennwort" geben Sie dasjenige Passwort, welches Sie dem Konto zugeordnet haben, ein. Wählen Sie danach die Schaltfläche "Sichern". 7 Das iphone verifiziert nun die Einstellungen. Nach einer gewissen Zeit erhalten Sie die Fehlermeldungen, dass das Zertifikat für Posteingangsserver und den Postausgangsserver nicht gültig sei. Klicken Sie hier unbedingt auf "Fortfahren". Danach ist die Einrichtung beendet. Weitere Hilfe finden Sie in Ihrem iphone Handbuch. 124

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X)

Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Anleitung zur Einrichtung eines Cablevision E-Mail-Kontos Entourage (Mac OS X) Die folgende Anleitung zeigt Ihnen, wie Sie Entourage für Cablevision konfigurieren, um damit Ihre Nachrichten zu verwalten.

Mehr

E-Mail Konfigurationen

E-Mail Konfigurationen Speedinternet der Technische Betriebe Weinfelden AG E-Mail Konfigurationen 1. Outlook Express.. 2 2. Outlook 2010 6 3. Windows Live Mail.. 8 4. Applemail. 12 5. iphone / ipad...16 6. Beschreibung des Posteingangsservers.21

Mehr

Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail

Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail Einrichten eines IMAP-Kontos in Outlook / Outlook Express / Windows Mail In der folgenden Anleitung wird beschrieben, wie sie Ihren Mailaccount mit Hilfe der IMAP- Konfiguration als Mailkonto in Outlook

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit IMAP einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 IMAP Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

email-konfiguration aller Betriebssysteme

email-konfiguration aller Betriebssysteme email-konfiguration aller Betriebssysteme INDEX Konfiguration der emails (Outlook XP)...2 Konfiguration der emails (Netscape)...4 Konfiguration der emails (Outlook Express)...6 Konfiguration der emails

Mehr

E-Mail-Konto einrichten

E-Mail-Konto einrichten E-Mail-Konto einrichten Sie haben die Möglichkeit, Ihr E-Mail Konto bei der RAK-Berlin auch über Ihr eigenes E- Mail Programm abzurufen. Voraussetzung: Eine bereits eingerichtete E-Mail-Adresse bei der

Mehr

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04

Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Wichtige Informationen und Tipps zum LüneCom Mail-Server 04 Inhalt 1. Allgemeine Informationen... 2 1.1. Webmailer... 2 1.2. Serverinformationen für den E-Mail-Client... 2 2. POP3 im Vergleich zu IMAP...

Mehr

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de

@HERZOvision.de. Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten. v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de @HERZOvision.de Lokalen E-Mail-Client mit POP3 einrichten v 1.1.0 by Herzo Media GmbH & Co. KG - www.herzomedia.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 2 POP3 Was ist das?... 3 Einrichtungsinformationen...

Mehr

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres IMAP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

"E-Mail-Adresse": Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein.

E-Mail-Adresse: Geben Sie hier bitte die vorher eingerichtete E-Mail Adresse ein. Microsoft Outlook Um ein E-Mail-Postfach im E-Mail-Programm Outlook einzurichten, gehen Sie bitte wie folgt vor: Klicken Sie in Outlook in der Menüleiste auf "Extras", anschließend auf "E-Mail-Konten".

Mehr

Microsoft Outlook 2007

Microsoft Outlook 2007 Kurzanleitung für die Erstellung von POP3 / IMAP E-Mail Konten unter Microsoft Outlook 2007 1.) Öffnen Sie Microsoft Outlook 2007. 2.) Wählen Sie in Microsoft Outlook im Menüpunkt Extras den Punkt Kontoeinstellungen.

Mehr

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden

E-Mail Client Konfiguration Leitfaden E-Mail Client Konfiguration Leitfaden 1 Impressum Herausgeber Deutsche Telekom Technischer Service GmbH, Zentraler Service Anschrift der Redaktion Deutsche Telekom Technischer Service GmbH Zentraler Service

Mehr

Einrichtung E-Mail V2009/01

Einrichtung E-Mail V2009/01 Einrichtung E-Mail V2009/01 Wir haben versucht, alle gängigen Mailprogramme in dieser Anleitung zu berücksichtigen. Bitte blättern Sie gleich weiter zu der, auf der Ihr persönliches Mailprogramm beschrieben

Mehr

Neues E-Mail-Konto einrichten

Neues E-Mail-Konto einrichten Neues E-Mail-Konto einrichten Dies ist eine Anleitung wie Sie Ihre E-Mail Adresse unter Microsoft Outlook (XP und 2000) und Microsoft Outlook Express einrichten. Microsoft Outlook XP Schritt 1 Klicken

Mehr

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten E-Mail-Programm HOWTO zum Einrichten von E-Mail-Konten Stand: 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 4 2. Einrichtung der Konten in den E-Mail-Programmen... 5 2.1 Thunderbird...4 2.2 Outlook 2007...6

Mehr

Email- Einstellungen. Microsoft Outlook Express. 2. Geben Sie hier die Email-Adresse ein.

Email- Einstellungen. Microsoft Outlook Express. 2. Geben Sie hier die Email-Adresse ein. Nachdem Sie im World4You-Webmail ein Email-Konto eingerichtet haben, können Sie dieses auch mit den Email-Programmen Microsoft Outlook, Outlook Express oder Mozilla Thunderbird abrufen. Eine Übersicht

Mehr

Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost

Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Anleitung IMAP Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Diese Anleitung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihr E-Mail-Konto auf dem Mail-Server (Mailhost) der Universität Hamburg haben.

Mehr

.lowfidelity EMAIL KONFIGURATION Anleitung

.lowfidelity EMAIL KONFIGURATION Anleitung .lowfidelity EMAIL KONFIGURATION Anleitung.lowfidelity OG, Mariahilfer Straße 184/5 1150 Wien, +43 (1) 941 78 09, dispatch@lowfidelity.at 1 Webmail Ohne einen externen Email Client können Mails über das

Mehr

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen!

INHALT. nicht verschlüsselt bzw. kein SPA* *Ihr Passwort wird durch die SSL Verbindung bereits verschlüsselt übertragen! INHALT Seite -1- Outlook 2013 / 2010 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 2 Outlook 2007 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 6 Outlook 2003 und 2000 - Ihr E-Mail-Konto einrichten... 11 Thunderbird - Ihr E-Mail-Konto

Mehr

Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos

Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos Einrichten Ihres POP E-Mail-Kontos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 70 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034

Mehr

STRATO Mail. Einrichtung. Version 1.2

STRATO Mail. Einrichtung. Version 1.2 STRATO Mail Einrichtung Version 1.2 Einrichtung Ihrer E-Mail Adresse bei STRATO Willkommen bei STRATO! Wir freuen uns, Sie als Kunden begrüßen zu dürfen. Mit der folgenden Anleitung möchten wir Ihnen den

Mehr

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de

E-Mail Einrichtung. Content Management AG 2012 1 www.cm4allbusiness.de E-Mail Einrichtung Als Kunde von CM4all Business haben Sie die Möglichkeit sich E-Mail-Adressen unter ihrer Domain einzurichten. Sie können sich dabei beliebig viele Email-Adressen einrichten, ohne dass

Mehr

Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail

Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail Häufig gestellte Fragen zu Kabel E-Mail Allgemeine Fragen Ich kann mit meinem E-Mail-Programm keine E-Mails empfangen oder versenden. Bitte überprüfen Sie, ob Ihr Postfach richtig eingerichtet ist. Hinweise

Mehr

Schritt 1: Auswahl Schritt 3 Extras > Konten Schritt 2: Konto erstellen Konto hinzufügen klicken

Schritt 1: Auswahl Schritt 3 Extras > Konten Schritt 2: Konto erstellen Konto hinzufügen klicken In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Mozilla Thunderbird E-Mailclient ein POP3-Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 2.0.0.6 verwendet. Schritt 1: Auswahl

Mehr

Maileinstellungen Outlook

Maileinstellungen Outlook Maileinstellungen Outlook Auf den folgenden Seiten sehen sie die Einstellungen diese bitte exakt ausfüllen bzw. die angeführten Bemerkungen durchlesen und die Eingaben entsprechend anpassen. Je nach Versionsstand

Mehr

Windows Live Mail Konfiguration IMAP

Windows Live Mail Konfiguration IMAP Windows Live Mail Konfiguration IMAP Einrichten eines IMAP-Kontos unter Windows Live Mail zur Verfügung gestellt durch: ZID Dezentrale Systeme Februar 2015 Seite 2 von 8 Windows Live Mail ist der Nachfolger

Mehr

Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost

Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Anleitung POP3 Konfiguration E-Mail-Client Mailhost Diese Anleitung richtet sich an alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter die ihr E-Mail-Konto auf dem Mail-Server (Mailhost) der Universität Hamburg haben.

Mehr

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol)

FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) FAQ IMAP (Internet Message Access Protocol) Version 1.0 Ausgabe vom 04. Juli 2013 Inhaltsverzeichnis 1 Was ist IMAP?... 2 2 Wieso lohnt sich die Umstellung von POP3 zu IMAP?... 2 3 Wie richte ich IMAP

Mehr

Emailprogramm HOWTO. zum Einrichten von Emailkonten in Outlook Express, Netscape Messenger, Eudora Email und Pegasus Mail

Emailprogramm HOWTO. zum Einrichten von Emailkonten in Outlook Express, Netscape Messenger, Eudora Email und Pegasus Mail Emailprogramm HOWTO zum Einrichten von Emailkonten in Outlook Express, Netscape Messenger, Eudora Email und Pegasus Mail Copyright 2003 by manitu. Alle Rechte vorbehalten. Alle verwendeten Bezeichnung

Mehr

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen.

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen. Seite 1 von 9 E-Mail-Konto einrichten Auf dieser Seite finden Sie die Anleitung, wie Sie unter MS Outlook 2002/2003/XP ein E-Mail-Konto einrichten. Noch einfacher geht es, wenn Sie den Assistenten zur

Mehr

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen.

Falls Sie ein bereits bestehendes Konto anpassen möchten, können Sie direkt zum Schritt 3 springen. Seite 1 von 7 E-Mail-Konto einrichten Auf dieser Seite finden Sie die Anleitung, wie Sie unter MS Outlook 2007 ein E-Mail-Konto einrichten. Noch einfacher geht es, wenn Sie den Assistenten zur automatischen

Mehr

E-Mail Konfiguration mit iphone / ipad

E-Mail Konfiguration mit iphone / ipad E-Mail Konfiguration mit iphone / ipad Inhalt 1. Erste Schritte 2. Mail Account hinzufügen 3. Kontoinformationen eingeben 4. Auswahl des Kontentyps: IMAP oder POP 5. Server für eingehende Mails 6. Server

Mehr

Schritt 2: Konto erstellen

Schritt 2: Konto erstellen In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Outlook Express ein POP3 E-Mail Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 6.0 verwendet. Schritt 1: Wenn Sie im Outlook Express

Mehr

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client)

Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Hilfe zum Einrichten Ihres E-Mail-Programms (E-Mail-Client) Inhaltsverzeichnis: 1) Allgemeines..2 2) Einrichtung Ihres Kontos im E-Mail-Programm... 3 2.1) Outlook Express.3 2.2) Microsoft Outlook..9 2.3)

Mehr

Sicherer E-Mail-Transport per SSL

Sicherer E-Mail-Transport per SSL Sicherer E-Mail-Transport per SSL M. Spindler, Rechenzentrum der BURG Nachfolgend finden Sie eine Anleitung, wie in ausgewählten E-Mail-Programmen (Clients) die SSL- Verschlüsselung für den sicheren E-Mail-Transport

Mehr

POP3 über Outlook einrichten

POP3 über Outlook einrichten POP3 über Outlook einrichten In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Outlook Express ein POP3 E-Mail Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version 6.0 verwendet. Schritt

Mehr

Einrichtung eines e-mail-konto mit Outlook Express

Einrichtung eines e-mail-konto mit Outlook Express Einrichtung eines e-mail-konto mit Outlook Express In diesem Tutorial zeigen wir Ihnen, wie Sie im Outlook Express ein POP3 E-Mail Konto einrichten. Wir haben bei der Erstellung des Tutorials die Version

Mehr

Allgemeine Hinweise... 2. Unterschied von Exchange und IMAP... 3. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 4

Allgemeine Hinweise... 2. Unterschied von Exchange und IMAP... 3. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 4 Einrichtung eines Mail-Clients für Office365 Mail-System der KPH Wien/Krems Ihre Zugangsdaten zum Mail-Account sind dieselben, die Sie für PH-Online verwenden (Benutzername und Passwort). Ihre E-Mail-Adresse

Mehr

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor.

Gehen Sie in Outlook folgendermaßen vor. 1 von 7 12.04.2014 11:26 Vorab, sämtliche Zugangsdaten zum Anlegen der Mailadresse finden Sie übrigens in der Verwaltungsoberfläche, wo Sie die Mailadresse angelegt haben. Der Benutzername steht hinter

Mehr

E-Mailprogramm Einrichten

E-Mailprogramm Einrichten E-Mailprogramm Einrichten Inhaltsverzeichnis Benutzername / Posteingang / Postausgang... 2 Ports: Posteingangs- / Postausgangsserver... 2 Empfang/Posteingang:... 2 Maximale Grösse pro E-Mail... 2 Unterschied

Mehr

HostProfis ISP E-Mail Einstellungen 1

HostProfis ISP E-Mail Einstellungen 1 E-Mail Einstellungen Konfigurationsanleitungen für folgende E-Mail-Clients: Outlook Express 5 Outlook Express 6 Netscape 6 Netscape 7 Eudora Mail The Bat HostProfis ISP E-Mail Einstellungen 1 Bankverbindung:

Mehr

IMAP Mail-Zugriff von Extern

IMAP Mail-Zugriff von Extern Autor Jürg Schweingruber Version 1.1 Klassifikation Nicht klassifiziert Für internen Gebrauch Vertraulich Streng vertraulich Bearbeitungsstand Entwurf / in Bearbeitung zur Abnahme definitive Fassung IMAP

Mehr

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011 Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei MS Office Outlook 2010 (Windows) Stand: 03/2011 Bitte lesen Sie diese Anleitung sorgfältig durch. Direkter Kapitelsprung [POP3] [IMAP] [SSL/TSL] [Zertifikat] 1. Klicken

Mehr

3. Wählen Sie "Internet-E-Mail" aus und klicken Sie wiederum auf "Weiter".

3. Wählen Sie Internet-E-Mail aus und klicken Sie wiederum auf Weiter. Email-Programm einrichten: Outlook 2010 1. Klicken Sie auf "Datei" - "Informationen" - "Konto hinzufügen", um ein neues Konto zu konfigurieren. 2. Wählen Sie die Option "Servereinstellungen oder zusätzliche

Mehr

Unterschied von Exchange und IMAP... 2. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 3. Abrufen der Server-Einstellungen...

Unterschied von Exchange und IMAP... 2. Einrichten von Outlook 2007/2010 als Exchange-E-Mail-Konto... 3. Abrufen der Server-Einstellungen... Einrichtung der Weiterleitung auf live@edu Mail-System der KPH Wien/Krems Sie haben bereits Ihre Zugangsdaten zum live@edu Mail-System erhalten. Ihre live@edu E-Mail- Adresse setzt sich folgendermaßen

Mehr

E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird

E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird E-Mailversand mit Microsoft Outlook bzw. Mozilla Thunderbird Sie benötigen: Ihre E-Mailadresse mit dazugehörigem Passwort, ein Mailkonto bzw. einen Benutzernamen, die Adressen für Ihre Mailserver. Ein

Mehr

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6

Version 1.1.0. NotarNet Bürokommunikation. Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Outlook Express 6 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und IMAP

Mehr

E-Mail-Einstellungen. Übersicht der Einstellungen. Server. Verschlüsselung. Sicherheitswarnung. V1.0 06.10.2014 - Christof Rimle 2014 - www.rimle.

E-Mail-Einstellungen. Übersicht der Einstellungen. Server. Verschlüsselung. Sicherheitswarnung. V1.0 06.10.2014 - Christof Rimle 2014 - www.rimle. CHRISTOF RIMLE IT SERVICES Lösungen mit Leidenschaft E-Mail-Einstellungen V1.0 06.10.2014 - Christof Rimle 2014 - Übersicht der Einstellungen Die empfohlenen Einstellungen sind hervorgehoben. Server POP

Mehr

Erstellen von E-Mail-Konten unter MAC

Erstellen von E-Mail-Konten unter MAC Erstellen von E-Mail-Konten unter MAC Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 2. Kontoeinrichtung auf Apple Macintosh 2.1 Microsoft Entourage auf OS 9 2.2 Microsoft Entourage auf OS X = Outlook Express 2.3 Netscape

Mehr

E-Mail Kontoeinrichtung

E-Mail Kontoeinrichtung INDEX 1. Allgemeine Informationen 2. Microsoft Mail 3. Microsoft Outlook 4. Mozilla Thunderbird 5. IncrediMail 6. Apple Mail Für die Einrichtung einer E-Mail Adresse benötigen Sie folgende Angaben (für

Mehr

Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients

Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients Leitfaden Konfiguration Hosted Exchange Professionell (V3.0, Exchange Server 2007) Mini- Mailboxen mit POP3 und IMAP4 E-Mail Clients Ausgabe vom 17. Oktober 2008 Konfigurationsdokument für Hosted Exchange

Mehr

Installationsanleitung Email

Installationsanleitung Email Installationsanleitung Email ilnet ag Telefon: 081 926 27 28 Postfach 87 Telefax: 081 926 27 29 7302 Landquart info@ilnet.ch / www.ilnet.ch Einrichten des E-Mail-Kontos auf ihrem Computer 1. Outlook Express

Mehr

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010

Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Installationsanleitungen für verschiedene Net4You Services Einrichtung E-Mail Konto Microsoft Outlook 2010 Aufgrund unserer langjährigen Erfahrung, wissen wir um viele Kundenprobleme in der Bedienung von

Mehr

Einrichtung eines E-Mail Kontos in MS Outlook 2013

Einrichtung eines E-Mail Kontos in MS Outlook 2013 Einrichtung eines E-Mail Kontos in MS Outlook 2013 Voraussetzung für die Einrichtung einer E-Mail-Adresse in Outlook 2013 ist die Erstellung einer E-Mail-Adresse und eines Postfachs im Confixx- Adminbereich.

Mehr

MICROSOFT OUTLOOK 2010

MICROSOFT OUTLOOK 2010 MICROSOFT OUTLOOK 2010 ANLEITUNG ZUR KONFIGURATION Stand Dezember 2014 NUTZUNGSHINWEIS Das vorliegende Dokument können Sie jederzeit weitergeben, kopieren und ausdrucken. Die einzige Voraussetzung hierbei

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook Express 6 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel.

Mehr

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465

Postausgang SMTP-Protokoll securesmtp.t-online.de (TLS) 587 evtl. SSL = 465 SSL-Konfiguration 1&1 SSL-Konfiguration. Aktivieren Sie "SSL" und tragen Sie, falls erforderlich, den entsprechenden Port ein. Wählen Sie entsprechend den Port für IMAP oder POP3 aus. In den meisten Programmen

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail

A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Windows Mail Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Einrichtung eines email-postfaches

Einrichtung eines email-postfaches Um eingerichtete E-Mail-Adressen mit Ihrem persönlichen E-Mail-Programm herunterzuladen und lokal verwalten zu können, ist es notwendig, neue E-Mail-Adressen in die Liste der verwalteten Adressen der Programme

Mehr

mit unserem Internetprodukt haben Sie die richtige Entscheidung getroffen.

mit unserem Internetprodukt haben Sie die richtige Entscheidung getroffen. Sehr geehrter KABEL-TV Amstetten Kunde, mit unserem Internetprodukt haben Sie die richtige Entscheidung getroffen. Hier finden Sie anhand eines Beispiels im eine Anleitung zum Einrichten Ihrer E-Mailadresse.

Mehr

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange

Einrichtungsanleitungen Hosted Exchange Hosted Exchange Inhalte Hosted Exchange mit Outlook 2007, 2010 oder 2013... 2 Automatisch einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 2 Manuell einrichten, wenn Sie Outlook bereits verwenden... 4

Mehr

Blauer Ordner Outlook Konto einrichten Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010

Blauer Ordner Outlook Konto einrichten Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010 Seite 1 von 10 Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2010 Seite 2 von 10 Inhaltsverzeichnis 1. E-Mail-Konto einrichten... 2 1.1 Vorbereitung... 2 1.2 Erstellen eines den Sicherheitsanforderungen

Mehr

Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007

Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007 Emailanleitung für einen 2Wire- Account im Microsoft Outlook 2007 Emailanleitung für 2Wire im Microsoft Outlook 2007: 1 Einrichtung... 3 1.1 Neues Email-Konto hinzufügen... 3 1.2 Konto automatisch einrichten...

Mehr

Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter

Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Anleitung zum Einrichten der Berliner Schulmail unter Outlook 2003 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 3 2 E-Mail-Konto einrichten... 3 2.1 Vorbereitung... 3 2.2 Erstellen eines den Sicherheitsanforderungen

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2007 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

NotarNet Bürokommunikation

NotarNet Bürokommunikation Version 1.1.0 NotarNet Bürokommunikation Bedienungsanleitung für die Einrichtung POP3/IMAP und SMTP in Microsoft Outlook 2010 Seite 1 Vorgehensweise bei der Einrichtung... 2 2 Unterschied von POP3 und

Mehr

Einrichten von Windows Mail

Einrichten von Windows Mail Einrichten von Windows Mail Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

So richten Sie Ihr Postfach im Mail-Programm Apple Mail ein:

So richten Sie Ihr Postfach im Mail-Programm Apple Mail ein: Seit der Version 3 von Apple Mail wird ein neuer E-Mail-Account automatisch über eine SSL-verschlüsselte Verbindung angelegt. Daher beschreibt die folgende Anleitung, wie Sie Ihr Postfach mit Apple Mail

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf dieser Seite finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren damit

Mehr

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Microsoft Outlook 2013 (POP3-SSL)

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Microsoft Outlook 2013 (POP3-SSL) Anleitung mit Screenshots POP3 mit Verschlüsselung Diese Anleitung zeigt Schritt für Schritt wie Sie Ihre E-Mail Adresse in Microsoft Outlook 2013 einrichten. Hinweis: Wenn es sich bei Ihrer email-adresse

Mehr

Einrichten von Windows Live Mail

Einrichten von Windows Live Mail Einrichten von Windows Live Mail Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Opera Mail E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

25.1.2014 Outlook 2013

25.1.2014 Outlook 2013 drucken Outlook 2013 Hier erfahren Sie, wie Sie die zuvor eingerichteten E-Mail-Adressen in Ihrem E-Mail-Programm einbinden können. Falls diese Einrichtung noch nicht erfolgt ist, führen Sie diese bitte

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2013 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen, um Ihren Mailclient zu konfigurieren,

Mehr

1) Klicken Sie in der Menüleiste auf "Extras" -> "E-Mail-Konten".

1) Klicken Sie in der Menüleiste auf Extras -> E-Mail-Konten. email-konto einrichten mit Outlook XP Damit Sie über Ihren neu eingerichteten POP-Account Emails abrufen und versenden können, müssen Sie in Ihrem Emailprogramm ein neues Emailkonto einrichten. Die Konfiguration

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 10.00. Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook 2003 E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Einrichten von Outlook Express

Einrichten von Outlook Express Einrichten von Outlook Express Emails werden bei Ihrem E-Mail-Dienstleister (Provider) auf deren Computern (Server) in Postfächern gelagert. Um sich die Emails anzusehen, bieten viele Provider die Möglichkeit,

Mehr

H A N D B U C H OUTLOOK XP / 2003. World4You Internet Service GmbH. Hafenstrasse 47-51, A-4020 Linz office@world4you.com

H A N D B U C H OUTLOOK XP / 2003. World4You Internet Service GmbH. Hafenstrasse 47-51, A-4020 Linz office@world4you.com H A N D B U C H OUTLOOK XP / 2003 Hafenstrasse 47-51, A-4020 Linz Inhaltsverzeichnis S C H R I T T 1 : KONTO EINRICHTEN... 3 S C H R I T T 2 : ALLGEMEINES ARBEITEN... 7 STICHWORTVERZEICHNIS... 9 Seite

Mehr

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP

Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP Konfigurationsanleitung E-Mail Konfiguration unter Outlook XP - 1 - E-Mail Einstellungen für alle Programme Auf diesen Seiten finden Sie alle grundlegenden Informationen um Ihren Mailclient zu konfigurieren

Mehr

Aufsetzen Ihres HIN Abos

Aufsetzen Ihres HIN Abos Aufsetzen Ihres HIN Abos HIN Health Info Net AG Pflanzschulstrasse 3 8400 Winterthur Support 0848 830 740 Fax 052 235 02 72 support@hin.ch www.hin.ch HIN Health Info Net AG Grand-Rue 38 2034 Peseux Support

Mehr

sidoku POP3 / SMTP Connector

sidoku POP3 / SMTP Connector sidoku POP3 / SMTP Connector Stand 22.12.2010 erstellt von: EXEC Software Team GmbH Südstraße 24 56235 Ransbach-Baumbach www.exec.de sidoku POP3 / SMTP Connector Inhalt Inhalt 1 Leistungsmerkmale... 1

Mehr

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP

Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Einrichtung Mac OS X Mail IMAP Fachhochschule Eberswalde IT-Servicezentrum Erstellt im Mai 2009 www.fh-eberswalde.de/itsz Die folgende Anleitung beschreibt die Einrichtung eines E-Mail-Kontos über IMAP

Mehr

Kurzanleitung E-Mail System bildung-rp.de

Kurzanleitung E-Mail System bildung-rp.de Kurzanleitung E-Mail System bildung-rp.de VERSION: 1.3 DATUM: 22.02.12 VERFASSER: IT-Support FREIGABE: Inhaltsverzeichnis Benutzername und Passwort... 1 Support... 1 Technische Konfiguration... 2 Webmail-Oberfläche...

Mehr

Kurzanleitung zum Einrichten eines IMAP-Mail-Kontos unter Outlook 2013

Kurzanleitung zum Einrichten eines IMAP-Mail-Kontos unter Outlook 2013 23.10.2013 Kurzanleitung zum Einrichten eines IMAP-Mail-Kontos unter Outlook 2013 za-internet GmbH Einrichtung eines E-Mail-Accounts unter Microsoft Outlook 2013 mit der IMAP-Funktion 1. Voraussetzungen

Mehr

Anleitung zur Mailumstellung Entourage

Anleitung zur Mailumstellung Entourage Anleitung zur Mailumstellung Entourage (Wenn Sie Apple Mail verwenden oder mit Windows arbeiten, so laden Sie sich die entsprechenden Anleitungen, sowie die Anleitung für das WebMail unter http://www.fhnw.ch/migration/

Mehr

Anleitung. Schritt für Schritt: iphone und ipad. Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit Ihrem iphone oder ipad Schritt für Schritt ein.

Anleitung. Schritt für Schritt: iphone und ipad. Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit Ihrem iphone oder ipad Schritt für Schritt ein. Anleitung Schritt für Schritt: iphone und ipad Richten Sie Ihr E-Mail-Konto mit Ihrem iphone oder ipad Schritt für Schritt ein. Inhaltsverzeichnis 1 E-Mail-Konten-Verwaltung... 1 2 E-Mail-Konto hinzufügen...

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Live Mail

Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Live Mail Schritt-für-Schritt-Anleitung So verschlüsseln Sie Ihr E-Mail-Konto in Windows Live Mail Hinweis: Bitte nehmen Sie sich kurz Zeit, um die Einstellungen in Ruhe an Ihrem PC durchzuführen. Drucken Sie dieses

Mehr

Das nachfolgende Konfigurationsbeispiel geht davon aus, dass Sie bereits ein IMAP Postfach eingerichtet haben!

Das nachfolgende Konfigurationsbeispiel geht davon aus, dass Sie bereits ein IMAP Postfach eingerichtet haben! IMAP EINSTELLUNGEN E Mail Adresse : Art des Mailservers / Protokoll: AllesIhrWunsch@IhreDomain.de IMAP SMTP Server / Postausgangsserver: IhreDomain.de (Port: 25 bzw. 587) IMAP Server / Posteingangsserver:

Mehr

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei Mac OS X Mail Stand: 03/2011

Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei Mac OS X Mail Stand: 03/2011 Einrichtung eines E-Mail-Kontos bei Mac OS X Mail Stand: 03/2011 1. Starten Sie Mail per Klick auf das Symbol im Dock. 2. Sie sehen die Ausgangsansicht von Mac OS X Mail. 3. Klicken Sie in der Fensterleiste

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Einfach schneller zum Ziel. Alternativ

Mehr

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000

Einrichten eines Postfachs mit Outlook Express / Outlook bis Version 2000 Folgende Anleitung beschreibt, wie Sie ein bestehendes Postfach in Outlook Express, bzw. Microsoft Outlook bis Version 2000 einrichten können. 1. Öffnen Sie im Menü die Punkte Extras und anschließend Konten

Mehr

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung

Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Anleitung für E-Mail-Client Outlook 2000 mit SSL Verschlüsselung Seatech Zertifikat installieren Bevor Sie ihr Microsoft Outlook einrichten, muss das entsprechende Zertifikat von www.seatech.ch installiert

Mehr

Die Übermittlung dieses Sitzungsschlüssels erfolgt ebenfalls verschlüsselt, ist also sicher.

Die Übermittlung dieses Sitzungsschlüssels erfolgt ebenfalls verschlüsselt, ist also sicher. SSL Was ist SSL? Wenn Sie Ihr GMX Postfach besuchen, werden dabei Daten zwischen Ihrem Computer und den GMX Servern übertragen. Diese Daten enthalten nicht nur Ihre E-Mails, sondern auch Steuerbefehle

Mehr

Unterscheidung betriebsbedingter Change./. kostenpflichtiger Change

Unterscheidung betriebsbedingter Change./. kostenpflichtiger Change Sehr geehrte Kundin, Sehr geehrter Kunde, wir möchten Sie mit diesem Schreiben bitten, uns zu unterstützen, die Sicherheit Ihrer Daten für Sie und auch andere Kunden in unserem Hause zu erhöhen. Hierzu

Mehr

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Windows 10 Mail (POP3-SSL)

Handbuch: E-Mail Einrichtung unter Windows 10 Mail (POP3-SSL) Anleitung mit Screenshots POP3 mit Verschlüsselung Diese Anleitung zeigt Schritt für Schritt wie Sie Ihre E-Mail Adresse in Windows 10 Mail einrichten. Schritt 1 Ein neues Konto hinzufügen (erstes E-Mail-Konto)

Mehr

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013

A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Konfigurationsanleitung Einfach A1. A1 E-Mail-Einstellungen Microsoft Outlook 2013 Klicken Sie in der Registerkarte Datei auf Informationen und anschließend auf Konto hinzufügen. Alternativ sehen Sie auf

Mehr

Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten:

Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten: Zeit für das Wesentliche in der Praxis Allgemeine Email-Konfiguration: Für die Einrichtung mit jedem beliebigen E-Mail Client gelten grundsätzlich folgende Daten: E-Mail-Empfang (POP3) - Posteingangsserver:

Mehr

Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013

Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013 23.10.2013 Kurzanleitung zum Einrichten eines POP3-Mail-Kontos unter Outlook 2013 za-internet GmbH Einrichtung eines E-Mail-Accounts unter Microsoft Outlook 2013 mit der POP3-Funktion 1. Voraussetzungen

Mehr

Zunächst starten Sie bitte das Programm Outlook Express mit einem Doppelklick auf das entsprechende Symbol.

Zunächst starten Sie bitte das Programm Outlook Express mit einem Doppelklick auf das entsprechende Symbol. E-Mail Konfiguration - Outlook Express 6 Hier wird Ihnen in einfachen Schritten und mit zahlreichen Grafiken erklärt, wie Sie ein E- Mail-Konto konfigurieren können, bei Verwendung von Outlook Express

Mehr