Kapitel: K-5 6 Gang Automatikgetriebe 6T40/45/50

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Kapitel: K-5 6 Gang Automatikgetriebe 6T40/45/50"

Transkript

1 Kapitel: K-5 6 Gang Automatikgetriebe 6T40/45/50 Allgemeines... 7 Getriebe Allgemeine Beschreibung... 7 Getriebe Allgemeine Technische Daten 6T40/45/ Füllmengenangaben 6T40/45/ Ölpumpe Technische Daten... 8 Fahrstufen Bezugstabelle... 8 Schaltlogik Getriebe... 9 Definitionen und Abkürzungen... 9 Getriebe Kennzeichnung Getriebe Anzeigen und Meldungen Elektronische Getriebebauteile Übersicht und Beschreibung Anpassungswerte Getriebe Beschreibung Dichtungen Bildtafel Bildtafel 6T40/ Anzugsdrehmoment Richtwerte - 6T40/ Position Schaltmagnetventile und Getriebeübersetzungsverhältnis Bauteilanordnung Lagerhülsen, Lager und Unterlegscheiben Bildtafel Kugelrückschlagventile Bildtafel Reparaturteile Getriebe Ölkanäle Fahrstufe Parkstellung - Motor läuft Fahrstufe Rückwärts Fahrstufe Neutral - Motor läuft Fahrstufe erster Gang, Motorbremse Fahrstufe erster Gang Fahrstufe zweiter Gang Fahrstufe dritter Gang Fahrstufe D - Vierter Gang Fahrstufe fünfter Gang Getriebe Notlauf im fünften Gang Tec-Print K-5-1

2 Fahrstufe sechster Gang Magnetventildruck Schaltlogik Getriebeöldruck Spezialwerkzeug Fehlersuche Getriebe Symptome - Automatikgetriebe Überprüfung Getriebeölstand Öldruck zu hoch oder zu niedrig Automatikgetriebe Undichtigkeiten Flüssigkeitsverlust Getriebeöl prüfen Heul-/Brummgeräusche Geräusch- und Vibrationsanalyse Drehmomentwandler Diagnose Keine Parkstellung Kein Antrieb in allen Fahrstufen Kein Rückwärtsgang Harte Garagenschaltung Harte oder zu späte Schaltung in den ersten, zweiten, dritten und vierten Gang Harte Schaltung in den ersten und Rückwärtsgang Harte oder zu späte Schaltung in den zweiten und sechsten Gang Harte oder zu späte Schaltung in den dritten, fünften und Rückwärtsgang Harte Schaltung in den vierten, fünften und sechsten Gang Kein erster und kein Rückwärtsgang Kein erster, zweiter, dritter und vierter Gang Kein zweiter und sechster Gang Kein vierter, fünfter und sechster Gang Kein dritter, fünfter und Rückwärtsgang Kein Einrücken der Wandler-Überbrückungskupplung Kein Ausrücken der Wandler-Überbrückungskupplung Probefahrt Leitungsdrucküberprüfung Service-Schnelllernanpassung Hartes Einrücken der Wandler-Überbrückungskupplung, Kupplung funktionslos oder nicht elektronisch geregelt Lamellenkupplung Diagnose Magnetventile und Steuergerät Getriebe reinigen Magnetventile und Steuergerät Getriebe prüfen Magnetventilkörper und Steuergerät Getriebe Leistungstest K-5-2 Tec-Print

3 Eingangsignale Sensor Ein- und Ausgangsdrehzahl prüfen Getriebeölstand und Zustand prüfen Motorkühlmittel/Wasser im Getriebe Getriebegehäuse instandsetzen Buchse und Passwelle prüfen Getriebeölkühler Spül- und Fließtest Ausrücklagergeräusche bei eingerückter Kupplung Anpassungswerte Getriebe anlernen Schaltanzeige zeigt falschen Gang an Fehlercode P071D Fehlercode P0562 oder P Fehlercode P Fehlercode P0658 oder P Fehlercode P Fehlercode P0850-P Fehlercode P150C Fehlercode P0601-P0604 oder P062F Fehlercode P Fehlercode P0667, P0668, oder P Fehlercode P06AC, P06AD oder P06AE Fehlercode P0711, P0712, oder P Fehlercode P0741 oder P Fehlercode P0751 oder P Fehlercode P0776 oder P Fehlercode P0796 oder P Fehlercode P0815, P0816, oder P Fehlercode P0842 oder P Fehlercode P0872 oder P Fehlercode P0877 oder P Fehlercode P0961-P Fehlercode P0965-P Fehlercode P0969-P Fehlercode P0973 oder P Fehlercode P0989 oder P Fehlercode P Fehlercode P182 oder P Fehlercode P Tec-Print K-5-3

4 Fehlercode P2714 oder P Fehlercode P2719-P Fehlercode P2723 oder P Fehlercode P2728-P Fehlercode P2762, P2763, oder P Fehlercodes P0716, P0717, P07BF oder P07C Fehlercodes P0722, P0723, P077C oder P077D Steuerung Wählhebelsperre Wählhebelsperre Beschreibung und Funktion Magnetschalter Wählhebelsperre ersetzen Getriebe 6T40/45/ Ausbau des Eingangs- und Ausgangsdrehzahlsensors Zerlegen von Kupplungsgehäuse Niedrig und Rückwärts, , Kupplungsbaugruppe Niedrig und Rückwärts, Ausgangssonnenrad und Kupplungsscheibe Kupplungsgehäuse 3-5-Rückwärts und sowie Eingangs-, Reaktions- und Ausgangsträger einbauen Reinigung und Inspektion von Kupplungsgehäuse Niedrig und Rückwärts und Zusammenbau von Kupplungsgehäuse Niedrig und Rückwärts und Einbau des Eingangs- und Ausgangsdrehzahlsensors Drehmomentwandler, Ausbau Interne Komponenten ausbauen Ausbau Kolben 2-6-Kupplung Einbau Kolben 2-6-Kupplung 6T40/ Kupplungsgehäuse 3-5-Rückwärts und zerlegen 6T40/ Kupplungsgehäuse 3-5-Rückwärts und zusammenbauen 6T40/45/ Zerlegen von Kupplungsgehäuse Niedrig und Rückwärts und Einbau von Kupplungsgehäuse Niedrig und Rückwärts und und Kupplungsscheibe T40/ Drehmomentwandler, Einbau Wählhebel Zusammenbau ersetzen Schraube Öldruckprüfung Automatikgetriebe ersetzen Austausch Dichtring Vorderradantriebswelle - Links Austausch Dichtring Vorderradantriebswelle - Rechte Seite Baugruppe Steuermagnetventil und Steuergerät Getriebe ersetzen Ventilkörper ersetzen Schnellverbinder Schlauch/Rohr Getriebeölkühler trennen und verbinden Wählbereichshebel Getriebe ersetzen Wählhebelseilzug einstellen Halter Wählhebelseilzug ersetzen K-5-4 Tec-Print

5 Getriebeöl ersetzen Sensor Eingangsdrehzahl ersetzen Drehmomentstütze hinten ersetzen Halterung des Getriebeträgers ersetzen - Hinten Motordämpfungsblock links ersetzen LDE Sensor Ausgangsdrehzahl ersetzen Seilzug Wählhebelbetätigung ersetzen Wählhebelknauf ersetzen Drehmomentstütze vorne ersetzen Rasthebel mit Positionsschalter ersetzen Dichtung Drehmomentwandler ersetzen Motordämpfungsblock links ersetzen LUJ, LLU Getriebeölhilfskühler ersetzen Anschlussstück Rohr Getriebeölkühler ersetzen - Kühler LDE Anschlussstück Rohr Getriebeölkühler ersetzen - Kühler LLU Anschlussstück Rohr Getriebeölkühler ersetzen - Kühler LUJ Ersetzen Getriebe LDE Ersetzen Getriebe LLU Ersetzen Getriebe LUJ Deckel Ventilkörper ersetzen LDE Deckel Ventilkörper ersetzen LLU Deckel Ventilkörper ersetzen LUJ Getriebeölkühler-Auslassleitung ersetzen LDE Getriebeölkühler-Auslassleitung ersetzen LLU Getriebeölkühler-Auslassleitung ersetzen LUJ Getriebeölkühler-Einlassleitung ersetzen LDE Getriebeölkühler-Einlassleitung ersetzen LLU Getriebeölkühler-Einlassleitung ersetzen LUJ Schlauch/Rohr Getriebeölkühler ersetzen Schaltwelle und Dichtung ersetzen mit Start-/Stoppsystem Tec-Print K-5-5

6 K-5-6 Tec-Print

Kapitel: K-3 Automatikgetriebe (AF17, AF22)

Kapitel: K-3 Automatikgetriebe (AF17, AF22) Kapitel: K-3 Automatikgetriebe (AF17, AF22) Allgemeines... 6 Allgemeine Daten (AF17)... 6 Allgemeine Daten (AF22)... 6 Kennzeichnung der Automatikgetriebe... 6 Getriebeöl... 7 Fahrprogramme (AF17 / AF22)...

Mehr

00 - Technische Daten...3 Getriebe, Achsantrieb vorn, Verteilergetriebe...3. Achsantrieb hinten...6 Füllmengen...7

00 - Technische Daten...3 Getriebe, Achsantrieb vorn, Verteilergetriebe...3. Achsantrieb hinten...6 Füllmengen...7 Automatisches Getriebe 01V Front- und Allradantrieb Ausgabe 05.2014 00 - Technische Daten...3 Getriebe, Achsantrieb vorn, Verteilergetriebe...3 Kennzeichnung des Getriebes... 3 Hinweise zum Automatischen

Mehr

Kapitel: K-1 Kupplung, Getriebe (F13, F13+, F13-MTA, F17+, F17+ MTA, F23)

Kapitel: K-1 Kupplung, Getriebe (F13, F13+, F13-MTA, F17+, F17+ MTA, F23) Kapitel: K-1 Kupplung, Getriebe (F13, F13+, F13-MTA, F17+, F17+ MTA, F23) Allgemeines... 7 Kupplung... 7 Schalt- und Ausgleichgetriebe... 7 Getriebeübersetzungen... 8 Getriebeöl... 8 Dicht-, Schmier- und

Mehr

Service. Reparaturleitfaden

Service. Reparaturleitfaden Service Reparaturleitfaden CC 2010, Eos 2006, Golf 2004, Golf 2009, Golf Plus 2005, Golf Plus 2009, Passat 2006, Passat CC 2009, Scirocco 2009, Sharan 2011, Touran 2003 6 Gang-Doppelkupplungsgetriebe 02E

Mehr

Allgemeines Hauptdaten Motormanagement Prüf- und Einstellwerte Keilrippenriemen Ölkreislauf Zylinderkopf...

Allgemeines Hauptdaten Motormanagement Prüf- und Einstellwerte Keilrippenriemen Ölkreislauf Zylinderkopf... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-4: Z 13 DTH, Z 13 DTJ Motor, Motoranbauteile Allgemeines... 6 Hauptdaten... 6 Motormanagement... 6 Prüf- und Einstellwerte... 6 Keilrippenriemen... 6 Ölkreislauf... 7 Zylinderkopf...

Mehr

Druckregler für Wandlerkupplung ersetzen (AS5 360R / 390R, A4S 200R)

Druckregler für Wandlerkupplung ersetzen (AS5 360R / 390R, A4S 200R) Inhalt 24 Automatikgetriebe... 9 2400 Getriebe komplett... 9 24 00 045 Austausch-Getriebe aus- und einbauen (A5S 360R / 390R, A4S 200R)... 9 24 00 045 Austausch-Getriebe einbauen (A4S 270R, A4S 310R)...

Mehr

BMW 3er E46 Cabrio ( ) Handschaltgetriebe GS6 / S5D

BMW 3er E46 Cabrio ( ) Handschaltgetriebe GS6 / S5D BMW 3er E46 Cabrio (1998-2006) Handschaltgetriebe GS6 / S5D 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge.

Mehr

Kapitel: J-11 Motor, Motoranbauteile (Z19DTH, Z19DTH (120 PS))

Kapitel: J-11 Motor, Motoranbauteile (Z19DTH, Z19DTH (120 PS)) Kapitel: J-11 (Z19DTH, Z19DTH (120 PS)) Allgemeines... 7 Hauptdaten... 7 Motormanagement... 7 Zahnriemen... 7 Prüf- und Einstellwerte... 7 Keilrippenriemen... 7 Zylinderkopf... 8 Kurbeltrieb, Zylinderblock...

Mehr

Seite 1 von 13 43: Getriebe, Automatik, B5244T3, AW50/51 AWD V70 XC (01-) / XC70 (-07), 2001, B5244T3, AW50/51 AWD, L.H.D 23/4/2014 DRUCKEN 43: Getriebe, Automatik, B5244T3, AW50/51 AWD Magnetschalter,

Mehr

Prüf und Einstellwerte Keilriemen, Keilrippenriemen Zahnriemen Kühlkreislauf Ölkreislauf Zylinderkopf...

Prüf und Einstellwerte Keilriemen, Keilrippenriemen Zahnriemen Kühlkreislauf Ölkreislauf Zylinderkopf... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-1: 12 NZ, C 12 NZ, X 12 SZ, C 14 NZ, C 14 SE, X 14 SZ Motor, Motoranbauteile Allgemein Prüf und Einstellwerte... 7 Keilriemen, Keilrippenriemen... 7 Zahnriemen... 7 Kühlkreislauf...

Mehr

Kapitel: J-10 Motor, Motoranbauteile (Z17DTJ, A17DTJ, Z17DTR, A17DTR)

Kapitel: J-10 Motor, Motoranbauteile (Z17DTJ, A17DTJ, Z17DTR, A17DTR) Kapitel: J-10 (Z17DTJ, A17DTJ, Z17DTR, A17DTR) Allgemeines... 7 Hauptdaten... 7 Prüf- und Einstellwerte... 7 Keilrippenriemen... 7 Zahnriemen... 7 Kühlkreislauf... 7 Ölkreislauf... 8 Zylinderkopf... 8

Mehr

Automatisches Getriebe: Ölwechsel

Automatisches Getriebe: Ölwechsel Seite 1 von 7 Automatisches Getriebe: Ölwechsel Nur unter erschwerten Betriebsbedingungen ist bei Fahrzeugen mit: AF13 / AF17 / AF20 / AF22 Getriebe alle 4 Jahre / 60.000 km AR25 / AR35 Getriebe alle 6

Mehr

BMW 3er E46 Coupé ( ) Handschaltgetriebe S5D / GS5 / GS6

BMW 3er E46 Coupé ( ) Handschaltgetriebe S5D / GS5 / GS6 BMW 3er E46 Coupé (1998-2006) Handschaltgetriebe S5D / GS5 / GS6 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Allgemeines...8. Hauptdaten...8. Prüf- und Einstellwerte...8. Keilriemen Keilrippenriemen Zahnriemen...9. Kühlkreislauf...9. Ölkreislauf...

Allgemeines...8. Hauptdaten...8. Prüf- und Einstellwerte...8. Keilriemen Keilrippenriemen Zahnriemen...9. Kühlkreislauf...9. Ölkreislauf... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J X 17 DTL, Y 17 DT Allgemeines...8 Hauptdaten...8 Prüf- und Einstellwerte...8 Keilriemen Keilrippenriemen Zahnriemen...9 Kühlkreislauf...9 Ölkreislauf...10 Ölverbrauch messen

Mehr

23 00 Anordnung Getriebe (S5D 260Z / 310Z / 320Z) Anordnung Getriebe (S5D 260Z / 310Z / 320Z)...35

23 00 Anordnung Getriebe (S5D 260Z / 310Z / 320Z) Anordnung Getriebe (S5D 260Z / 310Z / 320Z)...35 Inhalt 21 Kupplung...10 2100 Wartung und Prüfung...10 21 00 Einfahren der SAC-Kupplung...10 21 00 006 Kupplungshydraulik (SMG) entlüften...13 21 00 006 Kupplungshydraulik entlüften...16 2121 Kupplung mit

Mehr

Ford Fiesta (ab ) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor

Ford Fiesta (ab ) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor Ford Fiesta (ab 06.2008) 1.6L Duratec-16V Ti-VCT Motor Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

Kapitel: H Heizung, Lüftung, Klimaanlage

Kapitel: H Heizung, Lüftung, Klimaanlage Kapitel: H Allgemeines... 9 Heizung und Klimaanlage Beschreibung und Funktion... 9 Standheizung Beschreibung und Funktion... 9 Standheizung Sensorwiderstände Tabelle... 11 Spezifikationen Kältemittelanlage...

Mehr

Technische Daten Ölkreislauf Motorölqualität Motorölfüllmengen Ölpumpe Antriebsriemen Einstellwerte/Prüfwerte...

Technische Daten Ölkreislauf Motorölqualität Motorölfüllmengen Ölpumpe Antriebsriemen Einstellwerte/Prüfwerte... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-1: 4JG2TC Motor, Motoranbauteile Allgemein Technische Daten... 6 Ölkreislauf... 6 Motorölqualität... 6 Motorölfüllmengen... 6 Ölpumpe... 6 Antriebsriemen... 7 Einstellwerte/Prüfwerte...

Mehr

Automatikgetriebe Themenübersicht

Automatikgetriebe Themenübersicht Allgemeines Automatikgetriebe Aufbau und Funktion der einzelnen Baugruppen Getriebesteuerung Service Informationen Themenübersicht Allgemeines Besonderheiten des Automatikgetriebes Kein Kuppeln und Schalten

Mehr

Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6. Motoröl - Viskosität... 7. Motoröl - Qualität... 7. Motoröl - Füllmengen (Liter)...

Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6. Motoröl - Viskosität... 7. Motoröl - Qualität... 7. Motoröl - Füllmengen (Liter)... Tec-Print EUROSERVICE Kapitel: J-6: 4JB1 Motor, Motoranbauteile Allgemein Allgemeine Hinweise, Sicherheitsmaßnahmen... 6 Motoröl - Viskosität... 7 Motoröl - Qualität... 7 Motoröl - Füllmengen (Liter)...

Mehr

00 - Technische Daten...3 Kennzeichnung des Getriebes...3

00 - Technische Daten...3 Kennzeichnung des Getriebes...3 Automatisches Getriebe 09L Allradantrieb Ausgabe 05.2014 00 - Technische Daten...3 Kennzeichnung des Getriebes...3 Anordnung der Kennbuchstaben am Getriebe... 3 Hinweise zum Automatischen 6 Gang Getriebe

Mehr

00 - Technische Daten...5 Technische Daten...5. Sicherheitsmaßnahmen...6. Allgemeine Reparaturhinweise...7

00 - Technische Daten...5 Technische Daten...5. Sicherheitsmaßnahmen...6. Allgemeine Reparaturhinweise...7 6-Zylinder Motor, Mechanik Ausgabe 05.2014 00 - Technische Daten...5 Technische Daten...5 Motornummer... 5 Motormerkmale... 6 Sicherheitsmaßnahmen...6 Bei Arbeiten am Kraftstoffsystem... 6 Vorgehensweise

Mehr

BMW 3er E90 ( ) 6 Gang Schaltgetriebe GS6

BMW 3er E90 ( ) 6 Gang Schaltgetriebe GS6 BMW 3er E90 (2004 2011) 6 Gang Schaltgetriebe GS6 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge.

Mehr

Ford S-Max. 1.8L TDCi Dieselmotor

Ford S-Max. 1.8L TDCi Dieselmotor Ford S-Max (ab 02/2006) 1.8L TDCi Dieselmotor Seite 1 von 315 Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

Reparaturanleitung VW 02T-Getriebe. INA GearBOX

Reparaturanleitung VW 02T-Getriebe. INA GearBOX Reparaturanleitung VW 02T-Getriebe INA GearBOX Spezialwerkzeug Reparaturanleitung VW 02T-Getriebe Getriebeöl ablassen (Pfeil). Getriebe nach Fahrzeugherstellervorgaben aus dem Fahrzeug ausbauen. 1 Druckstück:

Mehr

Reparaturanleitung VW 02T-Getriebe. INA GearBOX

Reparaturanleitung VW 02T-Getriebe. INA GearBOX Reparaturanleitung VW 02T-Getriebe INA GearBOX Spezialwerkzeug Druckstück: Auspressen doppeltes Rillenkugellager aus Gehäuse. Artikelnummer: 400 0428 10 Druckstück: Einpressen doppeltes Rillenkugellager

Mehr

Programmierte Reparatur automatisches Getriebe 722.3Æ 08/88

Programmierte Reparatur automatisches Getriebe 722.3Æ 08/88 Programmierte Reparatur automatisches Getriebe 722.3Æ 08/88 Arb.>Nr der AW> bzw. Standardtexte> und Richtzeiten>Unterlagen. Hinweis Ist das Getriebeöl schwarz und riecht verbrannt oder befinden sich abnormal

Mehr

00 - Technische Daten BLB, BNA, BRD, BRE, BRF, BVA, BVF...8. Technische Daten...8. Motornummer...8. Motormerkmale...8

00 - Technische Daten BLB, BNA, BRD, BRE, BRF, BVA, BVF...8. Technische Daten...8. Motornummer...8. Motormerkmale...8 Tec-Print EUROSERVICE 00 - Technische Daten BLB, BNA, BRD, BRE, BRF, BVA, BVF...8 Technische Daten...8 Motornummer...8 Motormerkmale...8 Allgemeine Reparaturhinweise...9 Unterschiedliche Glühkerzen...9

Mehr

EMPFEHLUNGEN VORSICHTSMASSNAHMEN AUTOMATIKGETRIEBE AL4

EMPFEHLUNGEN VORSICHTSMASSNAHMEN AUTOMATIKGETRIEBE AL4 Fahrzeug abschleppen. EMPFEHLUNGEN VORSICHTSMASSNAHMEN AUTOMATIKGETRIEBE AL4 Zum Abschleppen muss das Fahrzeug vorn angehoben werden. Falls das Fahrzeug vorn nicht angehoben werden kann: UNBEDINGT BEACHTEN:

Mehr

Bei folgenden Beanstandungen kommt es zu einem unberechtigten Getriebeaustausch:

Bei folgenden Beanstandungen kommt es zu einem unberechtigten Getriebeaustausch: Betrifft: Automatikgetriebe AR 25/35 Fahrzeuge: Omega/Carlton, Senator-B Befund: Wiederholt werden komplette automatische Getriebe AR 25/35 wegen Beanstandungen, die durch Instandsetzung behoben werden

Mehr

Hydraulik. Systemdarstellung

Hydraulik. Systemdarstellung Hydraulik Systemdarstellung Mit Hilfe der Hydraulik kann das System Schaltbewegungsabläufe durchführen. Eine elektrische Hydraulikpumpe sorgt für den notwendigen Druck. Durch den Druckspeicher hat das

Mehr

GF27.10-P-0001GF Automatisches Getriebe (AG) Funktion

GF27.10-P-0001GF Automatisches Getriebe (AG) Funktion GF27.10-P-0001GF Automatisches Getriebe (AG) 26.6.97 Das automatische Getriebe 722.7 ist ein elektronisch gesteuertes 5-Gang-Getriebe mit einer Überbrückungskupplung im Drehmomentwandler. Die Übersetzungen

Mehr

Technische Daten - Gelenkwelle Einheit 26 11... Gelenkwelle (Normal- und Sonderausführung)

Technische Daten - Gelenkwelle Einheit 26 11... Gelenkwelle (Normal- und Sonderausführung) USA e Japan e 6 11... Gelenkwelle (Normal- und Sonderausführung) 79-87 75-79 75-81 77-89 ECE - e mit Schaltgetriebe 68 CS i 630 CS 633 CS i 635 CS i 83-89 M 6 Gelenkwelle -teilig vorne mit Länge vorne

Mehr

Reparaturanleitung BMW ALPINA B5 BMW ALPINA B6

Reparaturanleitung BMW ALPINA B5 BMW ALPINA B6 Zng.-Nr. Blatt von 0 BMW ALPINA B5 BMW ALPINA B6 Fachkenntnisse sind Voraussetzung! Dieser sind die TIS-en des BMW 545i/550i/650i zugrundegelegt. Alle weiteren Anziehdrehmomente sind der TIS- des BMW 545i/550i/650i

Mehr

Fehlersuche Kapitel 10

Fehlersuche Kapitel 10 Fehlersuche - Allgemeine Hinweise - Prüfen der Festbremsdrehzahl - Prüfen der Schaltgeschwindigkeit 1 Fehlersuche Allgemein Fehlfunktionen des Automatikgetriebes können folgende Ursachen haben: 1 2 3 4

Mehr

00 - Technische Daten...5 Allgemeine Hinweise...5. Sicherheitshinweise Reparaturhinweise Technische Daten...30

00 - Technische Daten...5 Allgemeine Hinweise...5. Sicherheitshinweise Reparaturhinweise Technische Daten...30 00 - Technische Daten...5 Allgemeine Hinweise...5 Typschilder... 5 Hinweise zu Gerüchen in Fahrzeugen ohne Klimaanlage...5 Hinweise zu Gerüchen in klimatisierten Fahrzeugen...6 Sitzheizung... 7 Beheizbare

Mehr

Aufbau und Funktion Kapitel 2

Aufbau und Funktion Kapitel 2 Aufbau und Funktion der Bauteile des AT-Getriebes - Drehmomentwandler - Planetengetriebe - Schieberkasten 1 Das Automatische Getriebe besteht aus drei Hauptgruppen 1. Hydraulischer Drehmomentwandler 2.

Mehr

Öl und Filter wechseln und dabei den Ölstand einstellen

Öl und Filter wechseln und dabei den Ölstand einstellen Öl und Filter wechseln und dabei den Ölstand einstellen In diesem Kapitel wird Ihnen gezeigt, wie Öl und Filter gemeinsam gewechselt werden. Soll das»alte«filter im Getriebe bleiben, so beachten bitte

Mehr

Steuerkette ersetzen (N43) Erforderliche Spezialwerkzeuge:

Steuerkette ersetzen (N43) Erforderliche Spezialwerkzeuge: 11 31 051 Steuerkette ersetzen (N43) Erforderliche Spezialwerkzeuge: 11 3 340 11 5 120 11 8 180 11 8 690 11 8 692 11 8 693 11 8 700 Erforderliche Vorarbeiten: Ansaugfiltergehäuse mit Luftmassenmesser ausbauen.

Mehr

MECHANISCHES GETRIEBE

MECHANISCHES GETRIEBE MECHANISCHES GETRIEBE 22-2 MECHANISCHES GETRIEBE Allgemeine Informationen ALLGEMEINE INFORMATIONEN 22100010113 Gegenstand Fahrzeuge mit 4G63-Motor Fahrzeuge mit 4D56-Motor Getriebemodell R5M21-5 R5M21-5

Mehr

Fiat Punto 176 Kupplung erneuern 1,2 l 16 V

Fiat Punto 176 Kupplung erneuern 1,2 l 16 V Fiat Punto 176 Kupplung erneuern 1,2 l 16 V ARBEITSFOLGE Fahrzeug auf die Hebebühne fahren oder über Grube aufbocken. Vorgehensweise: Vorderräder und die abgebildeten Teile abnehmen: 1 Die Befestigungsmuttern

Mehr

00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7. Sicherheitshinweise...9. Reparaturhinweise...12

00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7. Sicherheitshinweise...9. Reparaturhinweise...12 00 - Technische Daten...7 Kennzeichnung...7 Motornummer/Motormerkmale... 7 Sicherheitshinweise...9 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an Hochvolt-Fahrzeugen...9 Sicherheitsmaßnahmen bei Arbeiten an der

Mehr

ÜBERHOLUNG DER KUPPLUNG

ÜBERHOLUNG DER KUPPLUNG 21B-1 GRUPPE 21B ÜBERHOLUNG DER KUPPLUNG INHALT HINWEISE ZUR BENUTZUNG DIESES HANDBUCHS........... 21B-2 ALLGEMEINE TECHNISCHE DATEN........................ 21B-4 WARTUNGSDATEN............. 21B-4 ANZUGSMOMENTE.............

Mehr

Service. Reparaturleitfaden. Audi A4 2001 Audi A4 Cabriolet 2003. Automatisches Getriebe 09L Allradantrieb. Kundendienst. Technische Information

Service. Reparaturleitfaden. Audi A4 2001 Audi A4 Cabriolet 2003. Automatisches Getriebe 09L Allradantrieb. Kundendienst. Technische Information Service Reparaturleitfaden Audi A4 2001 Audi A4 Cabriolet 2003 Automatisches Getriebe 09L Allradantrieb Ausgabe 04.2008 Kundendienst. Technische Information Service Reparaturgruppenübersicht zum ReparaturleitfadenReparaturgruppenübersicht

Mehr

AUTOMATIK- GETRIEBE F4A41, F4A42, F4A51 INHALT

AUTOMATIK- GETRIEBE F4A41, F4A42, F4A51 INHALT 23A-0-1 AUTOMATIK- GETRIEBE F4A41, F4A42, F4A51 INHALT ALLGEMEINE INFORMATIONEN............................ 23A-0-3 1. TECHNISCHE DATEN.................................. 23A-1-1 GETRIEBE-MODELLTABELLE.........................

Mehr

AUTOMATIK GETRIEBE Klicken Sie auf das entsprechende Lesezeichen, um das erforderliche Modelljahr zu wählen.

AUTOMATIK GETRIEBE Klicken Sie auf das entsprechende Lesezeichen, um das erforderliche Modelljahr zu wählen. AUTOMATIK GETRIEBE 23-1 AUTOMATIK GETRIEBE INHALTSVERZEICHNIS ALLGEMEINES... 2 WARTUNGSTECHNISCHE DATEN... 2 SCHMIERMITTEL... 2 SPEZIALWERKZEUGE... 2 FEHLERSUCHE ... 4

Mehr

Automatikgetriebe UMGANG MIT DEM AUTOMATIKGETRIEBE

Automatikgetriebe UMGANG MIT DEM AUTOMATIKGETRIEBE AUTO 1 2 3 ABC DEF 4 5 6 GHI JKL MNO 7 8 9 PQRS TUV WXYZ 0 CD 3 Tr 15 2 : 43 1 2 3 4 5 6 Automatikgetriebe Automatikgetriebe UMGANG MIT DEM AUTOMATIKGETRIEBE Anlassen Der Motor kann nur gestartet werden,

Mehr

Technische Service Information: Turboladerschäden an PSA-Motoren

Technische Service Information: Turboladerschäden an PSA-Motoren Technische Service Information: Turboladerschäden an PSA-Motoren Motor 1.6 HDi (9HX) Motor 1.6 HDi (9HY/9HZ) Turbolader Garrett 753420-5005S Turbolader Mitsubishi 49173-07503 / 07507 / 07508 Motor Komponenten

Mehr

XS650-Motor - Aufbau und Funktion Hans-Joachim Pahl. Inhaltsverzeichnis

XS650-Motor - Aufbau und Funktion Hans-Joachim Pahl. Inhaltsverzeichnis Hans Joachim Pahl Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort... 4 2 Funktionsbeschreibung... 8 2.1 Motor... 12 2.2 Kraftübertragung... 26 2.3 Ölkreislauf... 46 3 Werkzeuge... 58 4 Ausbau des Motors aus dem Rahmen...

Mehr

Automatisches Getriebe Hydraulischer Drehmomentwandler

Automatisches Getriebe Hydraulischer Drehmomentwandler Hydraulischer Drehmomentwandler (Zweiphasenwandler oder Prinzip Trilok) Aufbau: 1 - Kurbelwelle mit Wandlergehäuse 2 - Pumpenrad, im Wandlergehäuse eingeschweisst 3 - Turbinenrad, verbunden mit Getriebewelle

Mehr

Renault Espace IV (ab 2002) Wartung und Inspektion

Renault Espace IV (ab 2002) Wartung und Inspektion Renault Espace IV (ab 2002) Wartung und Inspektion Seite 1 von 408 Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Ihr Ersatzteilspezialist im Internet!

Ihr Ersatzteilspezialist im Internet! Antrieb Antrieb Bild St.- Teile Nr. Beschreibung Nr. Zahl 1 1 61042049 Halter 2 1 074000035R Stossdaempfer 3 1 61040154 Komplet Deckel 4 4 61040110 Kragen 5 5 3914003 Mutter 6 1 2317021R Schalter 7 2 61040111

Mehr

Den Kompressor oder die Magnetkupplung für den Kompressor auswechseln

Den Kompressor oder die Magnetkupplung für den Kompressor auswechseln 1(7) Den Kompressor oder die Magnetkupplung für den Kompressor auswechseln Vorbereitungen Vor Beginn der Arbeiten am Kompressor oder an der Magnetkupplung des Kompressors Warnung! Die Sicherheitsanweisungen

Mehr

/ zwischen Ölwanne und vorderen Motorträger

/ zwischen Ölwanne und vorderen Motorträger 3 Schutzblech unter dem S~hwungrad~ehause abschrauben. e Einen Wagenheber unter den Motor setzen (mit einem Holzklotz zwischen Wagenheber und Ölwanne) und den Wagenheber leicht anheben. e 5 Verbindungsschrauben

Mehr

Spezialwerkzeuge (Z 19 DTH)

Spezialwerkzeuge (Z 19 DTH) Seite 1 von 21 Spezialwerkzeuge (Z 19 DTH) Hinweis: Für die Demontage/Montage einiger Bauteile müssen Innenkeilprofilschrauben (RIBE CV) gelöst bzw. befestigt werden. Hierzu sind die entsprechenden Schraubendreher-Einsätze

Mehr

Automatisches Getriebe 01M

Automatisches Getriebe 01M Service 21 Dieses Dokument wurde erstellt mit FrameMaker 4.0.4. Automatisches Getriebe 01M Informationen zur Technik Selbststudienprogramm 1 JEDER ZWEITE AUF DER WELT FÄHRT AUTOMATISCH! SP21-30 Das Automatikgetriebe

Mehr

Mahle Kolbenkompressoren: Betriebsstörungen und deren Beseitigung bitte nur durch autorisiertes Fachpersonal vornehmen lassen!

Mahle Kolbenkompressoren: Betriebsstörungen und deren Beseitigung bitte nur durch autorisiertes Fachpersonal vornehmen lassen! Mahle Kolbenkompressoren: Betriebsstörungen und deren Beseitigung bitte nur durch autorisiertes Fachpersonal vornehmen lassen! Kompressor läuft nicht an Sicherungen durchgebrannt Elektrische Leitung, Schaltgeräte

Mehr

32-1 TRIEBWERKAUF- INHALT GETRIEBEAUFHÄNGUNG... 6 ALLGEMEINE INFORMATIONEN... 2 SPEZIALWERKZEUG QUERTRÄGER Nr MOTORAUFHÄNGUNG...

32-1 TRIEBWERKAUF- INHALT GETRIEBEAUFHÄNGUNG... 6 ALLGEMEINE INFORMATIONEN... 2 SPEZIALWERKZEUG QUERTRÄGER Nr MOTORAUFHÄNGUNG... 3-1 TRIEBWERKAUF- HÄNGUNG INHALT ALLGEMEINE INFORMATIONEN... SPEZIALWERKZEUG... 3 GETRIEBEAUFHÄNGUNG... 6 QUERTRÄGER Nr.1... 7 MOTORAUFHÄNGUNG... 4 3- TRIEBWERKAUFHÄNGUNG - Allgemeine Informationen ALLGEMEINE

Mehr

Automatik- Getriebe Werkstatt- Handbuch Ergänzung JA5AX-EL

Automatik- Getriebe Werkstatt- Handbuch Ergänzung JA5AX-EL Automatik- Getriebe Werkstatt- Handbuch Ergänzung JA5AX-EL INHALT Allgemeines Titel Mechanismen und Arbeitsweise Überholung Technische Daten Spezialwerkzeuge Abschnit 2002 Mazda Motor Corporation PRINTED

Mehr

Elektronik. Systemübersicht. Schalter für elektronisches Getriebe E262. Steuergerät für elektronisches Schaltgetriebe J514

Elektronik. Systemübersicht. Schalter für elektronisches Getriebe E262. Steuergerät für elektronisches Schaltgetriebe J514 Elektronik Systemübersicht Schalter für elektronisches Getriebe E262 Potentiometer für Wählhebel vor und zurück G272 Schalter Gassenerkennung F257 Schalter für N-Erkennung Wählhebel F258 Schalter für Stopposition

Mehr

Wechsel des Automatikgetriebeöls

Wechsel des Automatikgetriebeöls durchgeführt an einem 280E (W114), Baujahr 1975 a) Vorbemerkungen Sofern das Automatikgetriebeöl nicht regelmäßig gewechselt wurde, ist ein Ölwechsel besonders in den Fällen ratsam, wenn... die Automatik

Mehr

Spezial-Werkzeuge (25 DT, X 25 DT)

Spezial-Werkzeuge (25 DT, X 25 DT) Seite 1 von 10 Spezial-Werkzeuge (25 DT, X 25 DT) KM-133-C Aus- Einbauschlüssel Aus-, Einbau Einspritzdüse KM-226-A Meßvorrichtung Einstellen des Förderbeginns KM-235-D Montagewerkzeug Einbauen des Nadellagers-Kurbelwelle

Mehr

Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen

Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen Motor zerlegen und zusammenbauen Zahnriemen komplett aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge und Betriebseinrichtungen Treibhülse 30-20 Schlauchklemmen 3094 Gegenhalter 3197 Auffangwanne V.A.G 1306

Mehr

Vielen Dank, das Sie sich für den Erwerb unseres in Deutschland und nach hohen Qualitäts- Richtlinien gefertigtem Produkt entschieden haben.

Vielen Dank, das Sie sich für den Erwerb unseres in Deutschland und nach hohen Qualitäts- Richtlinien gefertigtem Produkt entschieden haben. CS Tuning - DYNAMIC Einbauhinweise 3752 Vorwort Vielen Dank, das Sie sich für den Erwerb unseres in Deutschland und nach hohen Qualitäts- Richtlinien gefertigtem Produkt entschieden haben. Damit die gesamte

Mehr

Bedienungsanleitung. ÖWS-ATM (Öl-Wechsel-System Automatikgetriebe) auch zum Spülen von Kühlern geeignet

Bedienungsanleitung. ÖWS-ATM (Öl-Wechsel-System Automatikgetriebe) auch zum Spülen von Kühlern geeignet Bedienungsanleitung ÖWS-ATM (Öl-Wechsel-System Automatikgetriebe) auch zum Spülen von Kühlern geeignet Warum und in welchen Intervallen sollte das Öl des Automatikgetriebes getauscht werden? Einige Fahrzeughersteller

Mehr

270R/ 310R) BMW AG - TIS

270R/ 310R) BMW AG - TIS 24 00 025 Automatik-Getriebe aus- und einbauen (A4S 270R/ 310R) An Fahrzeugen mit ASC+T kann beim Absenken des Getriebes der Drosselklappenstutzen (ASC+T) bzw. der Ausgleichsbehälter am Hauptbremszylinder

Mehr

Modelle: Motoren: Optionen: Produktion: Befettung des Gestänges / VTG Hebels in der Produktion mit Einsatz Motornr. : (19 Mai 2010).

Modelle: Motoren: Optionen: Produktion: Befettung des Gestänges / VTG Hebels in der Produktion mit Einsatz Motornr. : (19 Mai 2010). Seite 1 von 12 Feldabhilfe: 2651 Problem: Abhilfe: Im Fall einer Kundenbeanstandung ist das Gestänge des Turbolader auf Funktion zu prüfen. Die nachfolgende Beschreibung ist in 3 Kapitel unterteilt: I:

Mehr

TECHNISCHE DATEN 7.1

TECHNISCHE DATEN 7.1 HOME TECHNISCHE DATEN 7. Typ GETRIEBE DATEN 5 Vorwärtsgänge mit Dauereingriff Getriebeschmiermittel (qt) Teile-Nr. 9989-8 Füllmenge (trocken) Füllmenge (nass) GANG oz. 709,8 ml 0- oz. 59,5-709,8 ml ACHSANTRIEBS-

Mehr

BREMSBELÄGE VORNE: AUSBAU - EINBAU

BREMSBELÄGE VORNE: AUSBAU - EINBAU BREMSBELÄGE VORNE: AUSBAU - EINBAU Notiz: Eine bzw. mehrere Warnungen sind bei dieser Methode vorhanden Unerlässliche Spezialwerkzeuge Rückstellwerkzeug für Bremssattelkolben vorn Fre. 1190-01 Bolzen für

Mehr

FAQs Heizungen. im Folgenden beantworten wir die häufigsten Fragen zu unseren Produkten aus der DW / Thermo-Reihe.

FAQs Heizungen. im Folgenden beantworten wir die häufigsten Fragen zu unseren Produkten aus der DW / Thermo-Reihe. FAQs Heizungen im Folgenden beantworten wir die häufigsten Fragen zu unseren Produkten aus der DW / Thermo-Reihe. Keine Brennstoffförderung des Heizgerätes trotz laufendem Brennluftgebläse Evtl. vorhandener

Mehr

Service Preisliste WERNERS FAHRRAD FACH-WERK. Inhalt

Service Preisliste WERNERS FAHRRAD FACH-WERK. Inhalt Inhalt Bereifung... 2 Wechseln von Laufrädern... 2 Zentrieren von Laufrädern... 2 Ein- und Ausspeichen (inkl. zentrieren)... 2 Naben (lose Laufräder)... 2 Naben (mit Aus- und Einbau)... 3 Kettenschaltung...

Mehr

Reparaturleitfaden. Audi A4 2008 Audi A5 Cabriolet 2009 Audi A5 Coupé 2008 Audi A5 Sportback 2010

Reparaturleitfaden. Audi A4 2008 Audi A5 Cabriolet 2009 Audi A5 Coupé 2008 Audi A5 Sportback 2010 Service Reparaturleitfaden udi 4 2008 udi 5 Cabriolet 2009 udi 5 Coupé 2008 udi 5 Sportback 2010 6-Zyl. TDI Common Rail 2,7l; 3,0l 4V Motor Mechanik Motorkennbuchstaben CM usgabe 02.2013 CP CM B CCW CCW

Mehr

VIESMANN. Montageanleitung. Austausch Hydraulik. Sicherheitshinweise. Vitodens öffnen. für die Fachkraft. für Vitodens 100-W, Typ B1HA, B1KA, WB1C

VIESMANN. Montageanleitung. Austausch Hydraulik. Sicherheitshinweise. Vitodens öffnen. für die Fachkraft. für Vitodens 100-W, Typ B1HA, B1KA, WB1C Montageanleitung für die Fachkraft VIESMANN Austausch Hydraulik für Vitodens 100-W, Typ 1HA, 1KA, W1C Sicherheitshinweise itte befolgen Sie diese Sicherheitshinweise genau, um Gefahren und Schäden für

Mehr

Schraubenfeder aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Spannvorrichtung für Federbeine - V.A.

Schraubenfeder aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Spannvorrichtung für Federbeine - V.A. Schraubenfeder aus- und einbauen Benötigte Spezialwerkzeuge, Prüf- und Messgeräte sowie Hilfsmittel Spannvorrichtung für Federbeine - V.A.G 1752- Federhalter -V.A.G 1752/3a- Adapter -V.A.G 1752/9-, ohne

Mehr

Abgasturbolader - Bauteileübersicht

Abgasturbolader - Bauteileübersicht Abgasturbolader - Bauteileübersicht Hinweis t In der Abb. ist der Abgasturbolader mit Abgasstutzen gezeigt Fahrzeuge mit Motorkennbuchstaben AFB, AKN. t Bei Fahrzeugen mit Motorkennbuchstaben AKE, AYM,

Mehr

43-2 A TURBOSTAR EDV-NR.SA168 - GEHAEUSE, MOTOR, MESSERBALKEN, ANTRIEB, GETRIEBE

43-2 A TURBOSTAR EDV-NR.SA168 - GEHAEUSE, MOTOR, MESSERBALKEN, ANTRIEB, GETRIEBE 1 von 12 23.11.2011 17:17 43-2 A TURBOSTAR EDV-NR.SA168 - GEHAEUSE, MOTOR, MESSERBALKEN, ANTRIEB, GETRIEBE 2 von 12 23.11.2011 17:17 43-2 A TURBOSTAR EDV-NR.SA168 - GEHAEUSE, MOTOR, MESSERBALKEN, ANTRIEB,

Mehr

Juli 2017 WERKSTATT-TIPPS

Juli 2017 WERKSTATT-TIPPS Juli 2017 WERKSTATT-TIPPS Werkstatt-Tipps 1. Ölstandkontrolle bei DSG-Getriebe 2. Adapter Rückbau bei TF60-Getriebe 3. Billig- vs. Qualitätsfilter 4. Getriebeölzuordnung 5. Audi mit Wärmetauscher am Getriebe

Mehr

52-4 TH M.A. EDV-NR.SA230 Page 1 of 13 ANTRIEB, FANGTUCH

52-4 TH M.A. EDV-NR.SA230 Page 1 of 13 ANTRIEB, FANGTUCH 52-4 TH M.A. EDV-NR.SA230 Page 1 of 13 ANTRIEB, FANGTUCH 52-4 TH M.A. EDV-NR.SA230 Page 2 of 13 ANTRIEB, FANGTUCH 1 SA29760 1 RIEMENSCHEIBE 2 SA29741 1 KEILRIEMEN 3 SA30117 1 SPANNROLLE [-018660] SA16053

Mehr

Fehlercode-Tabelle. für OBD-2 Diagnosegeräte (auch CAN) U280 / U281 / U380 / U480 U381 / U581 / VAG5053 / U585

Fehlercode-Tabelle. für OBD-2 Diagnosegeräte (auch CAN) U280 / U281 / U380 / U480 U381 / U581 / VAG5053 / U585 Fehlercode-Tabelle für OBD-2 Diagnosegeräte (auch CAN) U280 / U281 / U380 / U480 U381 / U581 / VAG5053 / U585 2. Produktinformation 2.1 CAN OBD-2 Diagnosegerät 1. Unterstütze Fahrzeuge: Alle OBD-2 kompatible

Mehr

04.1. Synchron-Getriebe G 50 S vom Trabant 601

04.1. Synchron-Getriebe G 50 S vom Trabant 601 04.1. Synchron-Getriebe G 50 S vom Trabant 601 Die letzten Getriebe, die mir in letzter Zeit zugelaufen sind, sahen alle so aus. Man kann vor Dreck kaum noch eine Schraube erkennen. Jetzt habe ich tolle

Mehr

Ford Focus. (ab 07/2004) Motor - 2.5L Duratec-ST (VI5)

Ford Focus. (ab 07/2004) Motor - 2.5L Duratec-ST (VI5) Ford Focus (ab 07/2004) Motor - 2.5L Duratec-ST (VI5) Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten Spezialwerkzeuge

Mehr

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik

BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik BMW 3er E90 (2004 2011) 318i 320i / N46 - Motor und Motorelektrik 1 Reparaturarbeiten dürfen nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Modelle: Motoren: Optionen:

Modelle: Motoren: Optionen: Seite 1 von 8 Feldabhilfe: 2021 Problem: M20/M32 Getriebe - Hakende Schaltung und/oder Kratzen beim Schalten vom 3. in den 4. Gang Modelle: Motoren: Optionen: Vectra-C 2005...,Astra-H 2004...,Signum 2005...,Meriva

Mehr

Schiebe-/Ausstelldach instand setzen

Schiebe-/Ausstelldach instand setzen Schiebe-/Ausstelldach instand setzen Schiebe-/Ausstelldach instand setzen vw-wi://rl/a.de-de.a04.5606.59.wi::23083636.xml?xsl=3 Schiebe-/Ausstelldach - Montageübersicht Schiebe-/Ausstelldach - Montageübersicht

Mehr

Öl-Brennwertkessel icovit VKO 246 Baugruppenübersicht

Öl-Brennwertkessel icovit VKO 246 Baugruppenübersicht Baugruppenübersicht Seite 1 / 13 Baugruppenübersicht Pos. 04 Brenner 06 Wärmetauscher 07a Verkleidungsteile 07b Luft-/Abgasführung 12 Schaltkasten Baugruppe Seite 2 / 13 04 - Brenner Seite 3 / 13 04 -

Mehr

KUPPLUNG FEHLERSUCHE...KU 2 KUPPLUNGSPEDALEINSTELLUNG...KU 2 KUPPLUNGSPEDAL UND -ZUG...KU

KUPPLUNG FEHLERSUCHE...KU 2 KUPPLUNGSPEDALEINSTELLUNG...KU 2 KUPPLUNGSPEDAL UND -ZUG...KU DAIHATSU KUPPLUNG FEHLERSUCHE...KU 2 KUPPLUNGSPEDALEINSTELLUNG...KU 2 KUPPLUNGSPEDAL UND -ZUG...KU 5 BAUTEILE...KU 5 AUSBAU...KU 5 PRÜFUNG...KU 6 EINBAU...KU 6 KUPPLUNG...KU 8 BAUTEILE...KU 8 AUSBAU...KU

Mehr

Fehlercode Elektromagnet Shiftlock. Diagnosebedingungen. Cayenne. Tiptronic. Hinweis!

Fehlercode Elektromagnet Shiftlock. Diagnosebedingungen. Cayenne. Tiptronic. Hinweis! Cayenne 37-1236 Fehlercode 1236 Elektromagnet Shiftlock 37 Damit eine Fehlermeldung im Kombiinstrument angezeigt wird, muss die Zündung ausgeschaltet und erneut eingeschaltet werden. Im Porsche System

Mehr

Erforderliche Vorarbeiten:

Erforderliche Vorarbeiten: Seite 1 von 17 1131051 Steuerkette ersetzen (N42/N46) Fgst-Nr.: XXXXXXX Fahrzeug: 3'/E90/LIM/320i/N46/MECH/EUR/LL/2005/12 Systemversion: 3.41.10.10250 Datenversion: R3.41.10.10250 11 31 051 Steuerkette

Mehr

Fahrzeuge mit 1,8l; 2,0l Motor

Fahrzeuge mit 1,8l; 2,0l Motor Fahrzeuge mit 1,8l; 2,0l Motor Ausbauen Klemmen Sie die Masseleitung an der Batterie bei ausgeschalteter Zündung ab Drehen Sie bei Fahrzeugen mit Standheizung die Schrauben -Pfeile- für das Abgasrohr der

Mehr

Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes

Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes Fehlertabelle: SAE P1 und P3-Codes Page 1 of 8 Fehlertabelle: P1 und P3-Codes Fehlertabelle: P1 und P3-Codes Hinweise: Die Fehlercode-Übersicht ist nach - bzw. -Code geordnet. Nach behobenem Fehler ist der Fehlerspeicher zu löschen =>Seite

Mehr

Hydraulik. Systemdarstellung

Hydraulik. Systemdarstellung Hydraulik Systemdarstellung Mit Hilfe der Hydraulik kann das System Schaltbewegungsabläufe durchführen. Eine elektrische Hydraulikpumpe sorgt für den notwendigen Druck. Durch den Druckspeicher hat das

Mehr

Betrifft: Leistungsverlust; Ausfall des Turboladers Modell: Focus (07/2004-) C-MAX (06/2003-)

Betrifft: Leistungsverlust; Ausfall des Turboladers Modell: Focus (07/2004-) C-MAX (06/2003-) Betrifft: Leistungsverlust; Ausfall des Turboladers Modell: Focus 2004.75 (07/2004-) C-MAX 2003.75 (06/2003-) Zusammenfassung Wird ein Leistungsverlust beanstandet, und durch Befolgen der relevanten Reparatureinleitung

Mehr

Schaltwegverkürzung selbst bauen (MTX75 Getriebe im Escort)

Schaltwegverkürzung selbst bauen (MTX75 Getriebe im Escort) Schaltwegverkürzung selbst bauen (MTX75 Getriebe im Escort) Warum ich die Anleitung überhaupt geschrieben habe: Erstmal weil ich es grad bei meinem Auto gemacht hab und somit easy ein paar Bilder machen

Mehr

5-Gang-Automatikgetriebe 09A/09B

5-Gang-Automatikgetriebe 09A/09B Service. Selbststudienprogramm 232 5-Gang-Automatikgetriebe 09A/09B Konstruktion und Funktion Das neue 5-Gang-Automatikgetriebe Das neue Automatikgetriebe ist für die Fahrzeuge in der Plattform mit quereingebautem

Mehr

Ford Escort/Orion. 1.8L TCI Dieselmotor

Ford Escort/Orion. 1.8L TCI Dieselmotor Ford Escort/Orion (08/1990-09/2001) 1.8L TCI Dieselmotor Seite 1 von 353 Reparaturarbeiten sollten nur von geschultem Fachpersonal durchgeführt werden. Bitte nutzen Sie bei allen Reparaturen die aufgeführten

Mehr

Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage

Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage Page 1 of 6 Motor zerlegen und zusammenbauen Keilrippenriementrieb für Flügelpumpe, Generator und Klimaanlage Hinweise: Vor dem Ausbau des Keilrippenriemens ist die Laufrichtung mit Kreide oder Filzstift

Mehr

Hubkolbenscheibenwischer schmieren,

Hubkolbenscheibenwischer schmieren, Hubkolbenscheibenwischer schmieren, fetten In diese Anleitung Demontage des Wischers Demontage der Kunststoffabdeckungen-, -gestänge und motor Wischermotor demontieren Hubgetriebe zerlegen Warum der Wischer

Mehr

STEMPLINGER 1. Kühleranlage abmontieren 2. Kurbelwellenflansch montieren Anzugsdrehmoment: 120 Nm 3. Hubschwingenlager montieren

STEMPLINGER 1. Kühleranlage abmontieren 2. Kurbelwellenflansch montieren Anzugsdrehmoment: 120 Nm 3. Hubschwingenlager montieren STEMPLINGER Maschinenbau GmbH 1. Kühleranlage abmontieren - Kühleranlage abmontieren - Anschraubfläche der orig. Riemenscheibe absolut farb- und schmutzfrei machen Anschraubfläche reinigen 2. Kurbelwellenflansch

Mehr

Getriebe und Spindeln 2D. Getriebe und Spindeln 2D. Getriebe und Spindeln 2D. Getriebe und Spindeln 2D

Getriebe und Spindeln 2D. Getriebe und Spindeln 2D. Getriebe und Spindeln 2D. Getriebe und Spindeln 2D Bild 11-52 Reibradgetriebe mit Reibring Bild 11-50 Getriebe mit Schmierring 1 Keilriemenscheibe; 2 Getriebedeckel; 3 Schmierring; 4 Dichtung; 5 Sechskantschraube; 6 Ölauffangblech; 7 Nutmutter; 8 Welle;

Mehr