Rauf. Straße! 2.Kostengünstig. auf die ERDGASAUTOS

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Rauf. Straße! 2.Kostengünstig. auf die ERDGASAUTOS"

Transkript

1 Rauf ERDGASAUTOS Straße! auf die Erdgas ist ein Kraftstoff mit vielen Vorzügen. Er schont die Umwelt, ist kostengünstig und verringert die Geräuschemissionen der Fahrzeuge. Warum nutzen ihn dann so wenige Autofahrer? Text: Nils Vallendar 1. Klimafreundlich Erdgasautos sind eine besonders saubere Antriebsvariante. Sie emittieren 25 Prozent weniger CO 2 als Benzin und 21 Prozent weniger als Diesel. Zudem verursachen sie deutlich weniger Stickoxide und keinen Feinstaub. Mit Compressed Natural 2.Kostengünstig Gas (CNG) können Autofahrer gegenüber Benzin und Diesel mehr als die Hälfte ihrer Kraftstoffkosten einsparen. Die Energiesteuer auf Erdgas ist bis zum Jahr 2018 reduziert. Content Summary Erdgasautos Intakte Infrastruktur Aktuell fahren knapp wie etwa der VW eco up! und der Mercedes E 200 auf deutschen Straßen. Das Tankstellennetz ist zuletzt stark ausgebaut worden und umfasst derzeit 950 Stationen. Italien Erdgasfahrzeuge sind dort 4.Vorbild seit Langem auf breiter Basis akzeptiert. Käufer eines solchen Pkw erhalten vom italienischen Staat eine Prämie von Euro und profitieren von erheblichen Steuervorteilen. Fotos: lassedesignen/fotolia, Rüdiger Nehmzow 10 GASWINNER AUSGABE AUSGABE 1_2015 1_2015

2 Die RWTH Aachen forscht daran, Erdgasmotoren noch schneller für die Straße zu machen. Oberingenieur Florian Kremer (li.) lässt sich am Prüfstand von seinem Mitarbeiter Patrick Hoppe die Zündanlage eines Motors zeigen. AUSGABE 1_2015 GASWINNER 11

3 MARKT / ERDGASAUTOS Erdgasfahrzeuge stoßen bis zu 25 Prozent weniger CO 2 -Emissionen aus als Benziner. Für 50 Euro rund Kilometer quer durch Deutschland und das mit bis zu 180 Kilometer pro Stunde: Der Audi A3 Sportback g-tron mit Erdgasantrieb fährt sich wie ein Benziner ist aber deutlich umweltfreundlicher. Das beschert ihm bei Fahrzeugtestern gute Noten. Auch für andere Erdgas-Automodelle von Herstellern wie Volkswagen, Škoda oder Mercedes gibt es ähnlich gute Kritiken. Trotzdem entscheiden sich die Käufer im Autoland Deutschland häufiger für ein Benzinmodell. Was sicherlich durch den höheren Anschaffungspreis der Erdgasvariante bedingt ist denn ein Erdgas-Audi ist rund Euro teurer als das vergleichbare Benzinmodell. Doch gerade Vielfahrer können diese Mehrkosten schnell wieder hereinholen: Neben dem niedrigeren Verbrauch kostete ein Liter Superbenzin 2014 im Jahresdurchschnitt 1,543 Euro, Erdgas an der Tanksäule im Durchschnitt nur 1,129 Euro pro Kilo (H-Gas); was zudem einem Energiegehalt von etwa 1,5 Liter Benzin entspricht. Darüber hinaus hat der Gesetzgeber nicht nur die Energiesteuer auf Erdgas als Kraftstoff bis mindestens zum Jahr 2018 reduziert, auch die Kfz-Steuer ist aufgrund des verminderten CO2-Ausstoßes deutlich geringer. Selbst bei den aktuell deutlich gesunkenen Spritpreisen kann ein Erdgasauto so günstig bewegt werden. Und das bei großem Fahrspaß: Durch die höhere Oktanzahl von Methan können die Motoren höher verdichtet werden, was den Wirkungsgrad verbessert, erklärt Florian Kremer, Oberingenieur am Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen an der Rheinisch-Westfälischen Technischen Hochschule Aachen (RWTH). Gemeinsam mit seinen Kollegen forscht er an den Einsatzmöglichkeiten alternativer Kraftstoffe wie dem Compressed Natural Gas (CNG). Die Erkenntnisse nutzen die Fahrzeughersteller und kombinieren neuerdings einen Turbolader mit einem Kompressor. Der verdichtet beim Anfahren die Luft, das Gasgemisch im Zylinder verbrennt besser und der Wagen hat mehr Durchzug. Damit sind die Motoren von Erdgasfahrzeugen nicht nur sportlich, sondern auch besonders sauber. Erdgas emittiert etwa 25 Prozent weniger CO2 als Benzin sowie circa 21 Prozent weniger als Diesel. Zudem stoßen Erdgasfahrzeuge deutlich weniger Stickoxide aus als Dieselfahrzeuge und verursachen so gut wie keine Feinstaub- und Rußpartikel. Darüber hinaus ist diese Antriebsart um die Hälfte geräuschärmer als herkömmliche Autos. In Deutschland wird als Treibstoff sowohl H-Gas als auch L-Gas angeboten, wobei H-Gas den höheren Methangehalt und damit einen besseren Leistungswert besitzt. Ein Opel Zafira beispielsweise läuft mit H-Gas rund hundert Kilometer weiter als mit L-Gas. Daneben gibt es zudem noch das sogenannte Autogas, was oft auch als LPG (Liquified Petroleum Gas) an den Tankstellen ausgezeichnet ist. Es ist ein Gemisch aus Butan und Propan, das flüssig gespeichert wird. LPG findet sich auch in Campingkochern und Feuerzeugen. In diesem Prüfstand der RWTH Aachen wird ein 0,8-Liter-Ottomotor mit Erdgas getestet. 12 GASWINNER AUSGABE 1_2015

4 Fotos: Rüdiger Nehmzow RAUS AUS DER NISCHE Die massiven steuerlichen Preisvorteile der Erdgasautos sind neben den Umweltaspekten und der hohen Effektivität ein Alleinstellungsmerkmal, das noch deutlicher propagiert werden muss, stellt Ferdinand Dudenhöffer fest. Er ist Professor am Center Automotive Research (CAR) der Universität Duisburg-Essen. Laut Dudenhöffer wissen viele Verbraucher gar nicht, dass es diese Antriebs alternative überhaupt gibt. Das würde erklären, warum die Fahrzeuge bislang eher eine Nische darstellen. Weltweit sind zwar 13,5 Millionen Erdgasfahrzeuge zugelassen. Doch auf deutschen Straßen fahren nur etwa Erdgasautos, darunter Personenwagen und Nutzfahrzeuge sowie Busse. Ihr Anteil an den bundesweit 43 Millionen zugelassenen Pkw beträgt damit 0,3 Prozent. Aber die Tendenz ist steigend: Die Zahl der zugelassenen Erdgasautos stieg 2013 um 50 Prozent (7.800 Neuwagen). Auch 2014 setzte sich der Aufwärtstrend fort. Es entscheiden sich mehr Leute für ein Auto mit Erdgasantrieb als für ein Auto mit Flüssiggas- oder Elektroantrieb, weiß Timm Kehler, Geschäftsführer der Initiative Erdgas Mobil. Erdgas ist der beliebteste alternative Antrieb. Experten zufolge sollen denn auch bis 2020 etwa eine halbe Million Erdgasfahrzeuge auf deutschen Straßen fahren. Auch bei Volkswagen macht sich dieser Zukunftstrend bemerkbar. Der größte europäische Autobauer hat 2013 doppelt so viele Erdgasfahrzeuge verkauft wie im Jahr zuvor. Neben unseren TSI- und TDI-Antrieben und unseren Elektroantrieben ist der Erdgasantrieb für Volkswagen eine wesentliche Säule, um die gesetzlichen CO2-Vorgaben zu erreichen, erklärt VW-Entwicklungsvorstand Heinz-Jakob Neußer. Die Tatsache, dass der zweitgrößte Autobauer der Welt sich intensiv mit MOTORENTEST Das Exzellenzcluster der RWTH Aachen betreibt 20 Prüfstände. Dabei werden verschiedene Kraftstoffe an unterschiedlichen Motoren getestet. Das Resultat: Erdgas schneidet bei Effektivität und Leistung durchweg sehr gut ab. Der Erdgasantrieb ist für Volkswagen eine wesentliche Säule, um die gesetzlichen CO 2 -Vorgaben zu erreichen. Dr. Heinz-Jakob Neußer, VW AUSGABE 1_2015 GASWINNER 13

5 POLITIK / XXXXX dieser Antriebsart beschäftigt, spricht für den umweltfreundlichen Energieträger. Auch bei Opel ist man sich sicher, dass analog zur Entwicklung bei Otto- und Dieselmotoren der sogenannte Downsizing-Grad des CNG-Motors erhöht werden wird: je kleiner der Motor, desto effizienter ist er und desto weniger Gas verbraucht er. Dadurch wird die Leistungsdichte der Aggregate zunehmen, sagt Frank Leibold, Sales & Marketing Manager Opel Special Vehicles. Diese technische Weiterentwicklung könnte die Verbreitung von Erdgasautos erhöhen. Denn noch würden sie als Baustein der Mobilität von morgen unterschätzt. Dabei seien sie seit Längerem verfügbar, technisch ausgereift und alltagstauglich. Käufer haben die Auswahl zwischen 30 Fahrzeugen verschiedener Hersteller wie dem Škoda Citigo, dem Fiat Panda, dem Mercedes E 200, dem VW eco up! oder dem Audi A3 Sportback g-tron. Erdgas und Autogas sind gute Alternativen zu den konventionellen Kraftstoffen, meint Andrea Gärtner vom ERDGASMOTOR Ein Mitarbeiter des VW-Werks in Emden baut die Antriebskomponenten eines VW Passat TSI EcoFuel für kombinierten Erdgas- und Benzinantrieb in der Taktstraße zusammen. ADAC-Technikzentrum in Landsberg. Dabei ist das Tankstellennetz in Deutschland so dicht wie nie zuvor, es umfasst rund 950 Erdgas-Zapfsäulen. Sie sind mithilfe von Navigationsgeräten leicht zu finden. Die Seite Gibgas.de bietet zum Beispiel eine praktische CNG-App an, mit Informationen zu mehr als Tankmöglichkeiten in ganz Europa. Der Marktanteil von Erdgasfahrzeugen wird weiter steigen, sagt Geschäftsführer Kehler von Erdgas Mobil in Berlin. Neue Regularien im Fahrzeugmarkt kündigen sich an, das gebe neuen Rückenwind, so der 44-Jährige. So ist seit September die Euro-6-Abgasnorm in Kraft. Demnach dürfen Diesel-Neufahrzeuge für das erfolgreiche Absolvie- Noch ist der Marktanteil von Erdgasfahrzeugen gering. Aber das wird sich bald ändern. Timm Kehler, Geschäftsführer Erdgas Mobil 14 GASWINNER AUSGABE 1_2015

6 ERDGASAUTOS / MARKT INTERVIEW»Erdgas ist ein sehr effektiver Kraftstoff«Florian Kremer, Oberingenieur am Lehrstuhl für Verbrennungskraftmaschinen an der Technischen Hochschule Aachen und Geschäftsführer des Exzellenzclusters»Maßgeschneiderte Kraftstoffe aus Biomasse«, über seine Forschungsarbeit und die Kraftstoffe der Zukunft. Fotos: picture-alliance/dpa, Rüdiger Nehmzwo Herr Kremer, was für Experimente machen Sie mit Erdgas als Kraftstoff? Wir untersuchen alle Kraftstoffe. Und Erdgas ist derzeit ein extrem heißes Forschungsthema. Denn Methan ist aus Motorensicht ein sehr guter Ottokraftstoff, weil es eine höhere Oktanzahl hat als Superkraftstoff. Dadurch ist es klopffester, es neigt also nicht dazu, sich in einem Hubkolbenmotor selbst zu entzünden. Das hat Vorteile. Beispielsweise hilft es uns beim Downsizing, da der Motor mit Erdgas höher verdichtet werden kann. Somit verbessert sich der Wirkungsgrad. Warum ist Erdgas so sauber? Das liegt an der molekularen Struktur. Erdgas hat mehr Wasserstoff pro Kohlenstoff als Benzin und Diesel. Daher verringern sich die CO2-Emissionen beim Verbrennen von Methan um nahezu ein Viertel. Daneben ist mit Erdgasfahrzeugen wegen der sanfteren Verbrennung eine Minderung der Stickoxidemissionen möglich. Außerdem entsteht kein Feinstaub? Weil es ein Gaskraftstoff ist, durchmischt es sich besonders gut mit Luft. Es verbrennt sanft und vollständig. Zudem enthält Erdgas keine Strukturen, die die Rußbildung begünstigen. Flüssiger Kraftstoff hingegen kann sich auch beim Ottomotor an der Innenwand des Brennraums ablagern und Nester bilden. Dadurch entstehen Partikelemissionen. Gibt es weitere Vorteile? Wir können in Deutschland auf ein vorhandenes Erdgasnetz zurückgreifen, was eine Ausweitung der Nutzung von Erdgas als Kraftstoff für Pkw entgegenkommt. Und es ist möglich, regenerativ erzeugtes Erdgas wie Biogas oder synthetisches Erdgas aus dem Powerto-Gas-Verfahren zumindest teilweise in das Netz einzuspeisen, was eine weitere CO2-Einsparung bedeuten würde. Wie sehen Sie die Versorgungslage? Als Rohstoff ist Erdgas in deutlich größeren Mengen verfügbar als Erdöl. Experten sagen, dass die weltweite Versorgung für mehr als 100 Jahre sichergestellt ist. Durch den anhaltenden Erdgasboom in den USA findet zudem eine Entkoppelung vom Erdölpreis statt. Das alles kommt dem Erdgasantrieb natürlich entgegen. Die niedrigen Preise machen sich auch bei den Kraftstoffkosten bemerkbar. Genau, Erdgasfahrzeuge haben nicht nur ökologische Vorzüge, sondern sind auch extrem ökonomisch. Beim Tanken spart man im Vergleich zu Benzin bis zu der Hälfte der Kosten. Dieser Vorteil wird nach momentaner Einschätzung auch bestehen bleiben und möglicherweise neue Käufer von Erdgasautos anziehen. Ihre Forschungseinrichtung ist eine besondere. Was tun Sie dort? Wir betreiben eine sehr aufwendige Grundlagenforschung im Bereich der Biokraftstoffe. Wir entwickeln ganz neue Kraftstoffe und bringen dabei die Herstellung und die Nutzung zusammen. Kurz: Chemiker, Verfahrenstechniker, Maschinenbauer und Biotechnologen versuchen, aus Biomasse synthetisch optimierte Kraftstoffe für parallel optimierte Motoren zu finden. Downsizing ist zu einem Trend gegen steigenden Verbrauch geworden. Das ist auch unsere Baustelle. Dabei geht es darum, den Hubraum so weit zu verkleinern, dass die Motoren nach einer Leistungs- und Effizienzsteigerung in etwa die gleiche Leistung haben wie zuvor. Wir haben in einem unserer 20 Prüfstände einen 0,8-Liter- Ottomotor mit drei Zylindern. Der schafft 130 PS, dank Turbolader und Verdichter. Sie kümmern sich also um die Motoren von morgen? Wir versuchen, den Motor so zu optimieren, dass er möglichst effizient läuft und sauber verbrennt. Ein neuer Kraftstoff kann noch so vielversprechend sein, letztlich muss er immer im Motor funktionieren, sonst haben wir ja nichts gewonnen. AUSGABE 1_2015 GASWINNER 15

7 MARKT / ERDGASAUTOS ren der Typ-Prüfung deutlich weniger emittieren als bislang. Der Grenzwert für Stickoxide sinkt von 180 auf 80 Milligramm pro Kilometer. Zudem wird eine neue EU-Verordnung den CO2-Ausstoß von Neufahrzeugen generell beschränken. Diese sieht vor, dass im Jahr 2020 neue Pkw maximal 95 Gramm CO2 pro Kilometer ausstoßen dürfen gegenüber 130 Gramm im Jahr Für Auto-Experte Dudenhöffer greift diese Verordnung noch nicht weit genug. Die Politik, insbesondere die EU-Kommission, müsse endlich nachhaltigen Druck aufbauen und die Emissionswerte weiter verschärfen, dann würden die Bürger auch den Erdgasantrieb in ihre Kaufüberlegung mit einbeziehen, so der renommierte Fachmann. Erdgas ist ein gutes Thema. Wenn wir den Klimawandel wollen, müssen wir es jetzt angehen, fordert Dudenhöffer. DIE PLAGE MIT DEN VORURTEILEN Experten vermuten, dass Verbraucher in Deutschland verunsichert sind. Schuld daran seien vor allem folgende drei Vorurteile. Nummer 1: Erdgas ist teuer. Diese Falschwahrnehmung liegt an der schlechten Vergleichbarkeit der Kraftstoffpreise. Erdgas wird in Kilogramm abgerechnet. Benzin und Diesel in Litern. Dadurch wird dem Verbraucher der höhere Energiegehalt von Erdgas nicht vermittelt. Denn tatsächlich ist Erdgas günstiger. Umgerechnet kostet Erdgas nur rund 70 Cent pro Liter, während Superbenzin schon mal bei 1,50 Euro liegen kann. Asymmetrische Preisinformationen erschweren, dass der Verbraucher die geringen Kraftstoffkosten von Erdgas in sein Entscheidungskalkül mit einbezieht, schreibt Christian Growitsch im Forschungsbericht Potenziale für Erdgas im Straßenverkehr des Energiewirtschaftlichen Instituts (EWI) an der Universität Köln. Nummer 2: Erdgasfahrzeuge haben eine geringe Reichweite. Das stimmt nur zum Teil. Die Reichweite ist vom jeweiligen Fahrzeugtyp abhängig. Es gibt monovalente, mit einem Kraftstoff betriebene Fahrzeuge wie den VW Caddy Maxi, der alleine im Erdgasbetrieb eine Reichweite von bis zu 620 Kilometern besitzt. Im Schnitt beträgt diese 450 Kilometer. In den meisten Fällen werden Erdgasfahrzeuge aber als bivalente Fahrzeuge verkauft, die sowohl mit Gas als auch mit Benzin fahren. Sie erreichen eine Gesamtreichweite von mindestens 600 Kilometern. Nummer 3: Erdgas riecht nicht und kann daher beim Ausströmen nicht bemerkt werden. Diese Annahme ist falsch. Erdgas wird nachträglich mit Geruchsstoffen versetzt. So werden selbst geringe Mengen leicht wahrgenommen, sagt Erdgas-Mobil-Chef Kehler. Diese Vorurteile bestehen in Italien nicht, dort ist Erdgas als Kraftstoff seit Langem auf breiter Basis akzeptiert. So unterstützt der Staat den Kauf eines Erdgasfahrzeugs mit Euro und zusätzlichen 500 Euro, wenn es einen bestimmten CO2-Ausstoß nicht übersteigt. Auch Abwrackprämien für Altautos regten zum Kauf von Neuwagen mit Erdgasantrieb an. Neu gebaute Tankstellen sind zusätzlich verpflichtet, ebenfalls Erdgas anzubieten. Zudem gilt für Erdgas als Kraftstoff eine deutlich niedrigere Steuer als für Benzin, Diesel und Autogas. Zwischen Mailand, Rom, Genua und Neapel fahren derzeit Gasautos neunmal so viel wie in Deutschland. In Südamerika sind es noch mehr. Durch die heimische Erdgasförderung hat der Rohstoff dort auch politisch enormen Rückenwind. Vorreiter ist Argentinien. Die Regierung in Buenos Aires hat schon in den 1980er-Jahren Förderprogramme für CNG-Fahrzeuge eingeführt. Mit steuerlichen Anreizen wurde Autofahrern der Umstieg erleichtert. Heute haben von den knapp 13 Millionen Autos, Bussen und Lastwagen im Land rund 2,2 Millionen einen CNG-Antrieb. Das entspricht immerhin 18 Prozent. Die meisten Erdgasautos fahren aber im Iran: Derzeit sind dort mehr als drei Millionen Fahrzeuge auf den Straßen unterwegs. Fotos: Car Culture/Corbis, Oleksandr Rupeta/ddp images, Erdgas Mobil DER UMWELT ZULIEBE MIT ERDGAS Ein weiterer Vorzug von Erdgasautos wird oft vergessen: An vielen Tankstellen ist es möglich, Erdgas mit Biogas zu mischen. So lässt sich zusätzlich CO2 einsparen. Allerdings ist das Netz der Tankstellen, die Biomethan-Erdgas-Gemische anbieten, mit rund 200 Stationen in Deutschland noch ausbaufähig. Fest steht: Ist Autofahrern die Umwelt wichtig, sprechen starke Argumente für CNG. Sind Erdgasautos also ein Fortbewegungsmittel für Weltverbesserer? Neueste Tests zeigen das Gegenteil. So kam die Fachzeitschrift Auto Bild erst Erdgasautos fahren bereits seit 40 Jahren auf Irans Straßen. Günstige Modelle sorgten für eine große Nachfrage. SPORTWAGEN Der Concept MILA 1 des österreichischen Herstellers Magna Steyr ist in Leichtbauweise und modular konstruiert. Der 1,6-Liter-Vierzylindermotor läuft im monovalenten CNG-Betrieb. Seine Spitzengeschwindigkeit: 200 Kilometer pro Stunde. 16 GASWINNER AUSGABE 1_2015

8 Der Iran ist mit 3,5 Millionen Erdgasfahrzeugen internationaler Spitzenreiter. Im Land gibt es mehr als Tankstellen mit Compressed Natural Gas. Mittlerweile gibt es in Deutschland an allen großen Tankstellen eigene Erdgas-Zapfsäulen. kürzlich zu dem Urteil, dass mit dem Seat Leon und VW Touran zwei aktuelle CNG-Modelle ihren Diesel- oder Benzin-Pendants überlegen sind. Sie sind fahrtechnisch ebenbürtig und kosten weniger. Mehr kann eigentlich kein Autokäufer verlangen. Erdgas- Mobil-Geschäftsführer Kehler: Früher bedeuteten Erdgasautos den Verzicht auf Fahrspaß. Aber das ist lange vorbei. AUSGABE 1_2015 GASWINNER 17

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen

Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Erdgas: Kraftstoff mit vielen Vorteilen Energie Südbayern GmbH Wer Erdgas tankt, fährt natürlich günstig Garantiert kostengünstig tanken? Mit Erdgas (Compressed Natural Gas, kurz CNG) funktioniert das

Mehr

BERLIN (dpa-afx) Trotz hoher Spritpreise: Fehlanzeige bei alternativen Antrieben

BERLIN (dpa-afx) Trotz hoher Spritpreise: Fehlanzeige bei alternativen Antrieben 25. März 2012 BERLIN (dpa-afx) Trotz hoher Spritpreise: Fehlanzeige bei alternativen Antrieben Trotz Rekordpreisen bei Benzin und Diesel kommen alternative Kraftstoffe und Antriebsarten in Deutschland

Mehr

FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN

FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN FREITAG, DER 13. KANN REINES GLÜCK BRINGEN 13. MÄRZ 2015 Freitag, 13. März 2015 Am 13. März 2015 wird auf Initiative des Fachverbandes Gas Wärme in Zusammenarbeit mit renommierten Erdgasunternehmen erstmals

Mehr

Fahren mit Erdgas. natürlich mobil

Fahren mit Erdgas. natürlich mobil Fahren mit Erdgas natürlich mobil Sicher ankommen Erdgas-Serienfahrzeuge werden fast immer bivalent angeboten. Das bedeutet, sie verfügen zusätzlich über einen Benzintank und haben Reichweiten bis zu 1.200

Mehr

Nutzen Sie unser Förderprogramm.

Nutzen Sie unser Förderprogramm. 12 FÖRDERUNG VON UNS Nutzen Sie unser Förderprogramm. Als einer der führenden Energiedienstleister Nordrhein-Westfalens stehen wir Ihnen rund um das Thema Erdgasfahrzeug mit Rat und Tat zur Seite. Die

Mehr

Gas ist nicht gleich Gas

Gas ist nicht gleich Gas Gas ist nicht gleich Gas Benzin- und Dieselpreise erklimmen immer neue Rekordhöhen. Auf der Suche nach bezahlbaren und technisch ausgereiften Alternativen rücken Erdgas und Flüssiggas als Kraftstoffe in

Mehr

mit Erdgas im Tank Ganz in Ihrer Nähe... Wir fördern Erdgas-Autos! AVU-Treffpunkte in Ihrer Stadt: Breckerfeld Schulstraße 1

mit Erdgas im Tank Ganz in Ihrer Nähe... Wir fördern Erdgas-Autos! AVU-Treffpunkte in Ihrer Stadt: Breckerfeld Schulstraße 1 Ganz in Ihrer Nähe... AVU-Treffpunkte in Ihrer Stadt: Breckerfeld Schulstraße 1 Telefon 02332 73-827, Fax 02332 73-832 dienstags 9 13 Uhr, donnerstags 14 18 Uhr Ennepetal Voerder Straße 70 Telefon 02332

Mehr

Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto

Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto Auto-Medienportal.Net: 04.06.2015 Umwelt schonen und Kosten sparen: Argumente für ein Erdgasauto Alternative Antriebe sind unverzichtbar, der Ausstoß an Kohlendioxid im Straßenverkehr sinkt. Eine wichtige,

Mehr

Immer mehr Autos übers Internet verkauft

Immer mehr Autos übers Internet verkauft Studie Immer mehr Autos übers Internet verkauft Die Verkaufszahlen steigen rapide an: 2011 wurden 35.000 Neuwagen via Internet verkauft Immer mehr Autofahrer kaufen einen Neuwagen übers Internet: Im vergangenen

Mehr

Billig-Sprit bremst E-Autos aus

Billig-Sprit bremst E-Autos aus Diesel günstig wie lange nicht mehr Billig-Sprit bremst E-Autos aus Freitag, 14.11.2014 Tanken ist aktuell günstig wie lange nicht mehr Die fehlende staatliche Förderung und weiche CO2-Ziele machen es

Mehr

weniger als 5.000 km Stadtverkehr 5.000 bis unter 10.000 km Stadtverkehr 10.000 bis unter 15.000 km Stadtverkehr 15.000 bis unter 30.

weniger als 5.000 km Stadtverkehr 5.000 bis unter 10.000 km Stadtverkehr 10.000 bis unter 15.000 km Stadtverkehr 15.000 bis unter 30. Seite 2 Tabelle T2: Prozentualer Anteil Kurz-/ Langstrecke Sie fahren im Jahr... Kilometer. Wie viele Kilometer FAHREN Sie davon Kurzstrecke/ Stadtverkehr (bis max 50 Kilometer) und wie viele davon auf

Mehr

Umweltinitiative Erdgas-Auto

Umweltinitiative Erdgas-Auto Umweltinitiative Umweltinitiative Erdgas-Auto Attraktive Förderungen für Erdgas-Autos Volle Wohnbauförderung für Bio Erdgas und Erdgas Solar Die Umweltinitiative Erdgas-Auto ist eine Aktion der Energie

Mehr

Gas geben! Aber welches? LPG vs.cng 28.04.2015 1

Gas geben! Aber welches? LPG vs.cng 28.04.2015 1 Gas geben! Aber welches? LPG vs.cng 28.04.2015 1 LPG - Liquefied Petroleum Gas Im Wesentlichen Propan (C3H8) und Butan (C4H10) Flüssige Speicherung bei Umgebungstemperatur und 8-10bar Drastische Volumenreduzierung

Mehr

VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013

VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013 VDIK-Dialog, CNG als alternativer Kraftstoff der Zukunft Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 04.06.2013 CO 2 - Emissionen weltweit LKW 6,0% PKW 5,5% Flugverkehr 3,0% Sonstiger

Mehr

Information zu Verbrauchswerten

Information zu Verbrauchswerten Information zu Verbrauchswerten Als vorsorgliche Maßnahme sind die in diesem Prospekt aufgeführten Werte für CO 2 -Emissionen und Verbrauch gegenwärtig in Überprüfung. Sobald die Überprüfung abgeschlossen

Mehr

Elektromobilität und Umwelt. Wie passt das zusammen? Ottheinrichgymnasium Wiesloch 5. Mai 2011

Elektromobilität und Umwelt. Wie passt das zusammen? Ottheinrichgymnasium Wiesloch 5. Mai 2011 Ulrich Höfpner www.ifeu.de Elektromobilität und Umwelt Wie passt das zusammen? Ottheinrichgymnasium Wiesloch 5. Mai 2011 Julius Jöhrens ifeu Institut für Energie- und Umweltforschung Heidelberg GmbH -

Mehr

Clever tanken mit Erdgas

Clever tanken mit Erdgas Clever tanken mit Erdgas Umweltschonend mobil Erdgasfahrzeuge verfügen im Vergleich zu Benzin und Diesel über eine hervorragende Umweltbilanz! Sie stoßen deutlich weniger Emissionen aus und reduzieren

Mehr

Chance Biomethan als Kraftstoff - Horst Seide

Chance Biomethan als Kraftstoff - Horst Seide Chance Biomethan als Kraftstoff - Horst Seide Agenda 01 l Status quo und Zielstellung Mobilität - Derzeitige Mobilitätsstruktur, Hauptprobleme der ölbasierten Mobilität, 02 l Schlüsselfaktoren CNG Mobilität

Mehr

START-PRÄMIE von SpreeGas. Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region

START-PRÄMIE von SpreeGas. Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region 500 START-PRÄMIE von SpreeGas Erdgas-Fahrzeuge Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region Erdgas-Fahrzeuge Förderbedingungen START-PRÄMIE Erdgas-Fahrzeuge

Mehr

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC

ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC ŠKODA OCTAVIA G-TEC Information zu Verbrauchswerten Bei den angegebenen CO 2 - und Verbrauchswerten handelt es sich um eine Bandbreite von Werten, deren Einzelwerte im Rahmen der Typengenehmigung

Mehr

Deutsche fahren immer mehr auf SUV ab

Deutsche fahren immer mehr auf SUV ab Deutsche fahren immer mehr auf SUV ab 16. August 2015, Autokäufer in Deutschland greifen tiefer in die Tasche vor allem um sich größere und leistungsstärkere Geländewagen zu kaufen Berlin/Essen Autokäufer

Mehr

Erdgas als Kraftstoff Entwicklung Infrastruktur Technik Wirtschaftlichkeit

Erdgas als Kraftstoff Entwicklung Infrastruktur Technik Wirtschaftlichkeit Erdgas als Kraftstoff Entwicklung Infrastruktur Technik Wirtschaftlichkeit Dipl.-Ing. Claus Obermeyer E.ON Ruhrgas AG Technische Kundenberatung Verkehrssektor Energiereserven weltweit Quelle: Bundesanstalt

Mehr

CNG. Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen

CNG. Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen CNG Zentraler Bestandteil der Antriebsstrategie von Volkswagen Alternative Antriebstechnologien Wir leben in einer sich verändernden Welt Volkswagen als umweltfreundlichster Hersteller 2013 Aral Studie

Mehr

gasumrüstung professionell wie Sie es von uns gewohnt sind

gasumrüstung professionell wie Sie es von uns gewohnt sind gasumrüstung professionell wie Sie es von uns gewohnt sind Die arabische Welt versinkt derzeit politisch im Chaos. Der Ölpreis steigt täglich. Die E10-Debatte schafft eine wachsende Verunsicherung der

Mehr

Business Gas. Foto: Volkswagen AG, FIAT, Mercedes, Iveco. Fahren mit Erdgas. Die saubere und günstige Alternative

Business Gas. Foto: Volkswagen AG, FIAT, Mercedes, Iveco. Fahren mit Erdgas. Die saubere und günstige Alternative Business Gas Foto: Volkswagen AG, FIAT, Mercedes, Iveco Fahren mit Erdgas Die saubere und günstige Alternative Foto: Fololia.de Mit Erdgas besser unterwegs Natürlicher Kraftsto Erdgasantriebe beruhen auf

Mehr

Hohe Zahlungsbereitschaft

Hohe Zahlungsbereitschaft E-Journal Marke Neuwagenpreise Hohe Zahlungsbereitschaft für Autos Durchschnittspreis für Neuwagen auf 28 153 Euro gestiegen. Fotos: Unternehmen 67 MARKE Neuwagenpreise Prof. Dr. Ferdinand Dudenhöffer,

Mehr

Gasautos im Kommen. Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH

Gasautos im Kommen. Tipps für den Kauf und die Umrüstung. TÜV SÜD Auto Service GmbH TÜV SÜD ist in Baden-Württemberg, Bayern und Sachsen über 300 mal für Sie da. Wo TÜV SÜD in Ihrer Nähe ist, entnehmen Sie bitte dem örtlichen Telefonbuch. Region Baden-Württemberg Nord 74076 Heilbronn

Mehr

100 % Bio-Erdgas im Auto tanken aus biogenen Reststoffen

100 % Bio-Erdgas im Auto tanken aus biogenen Reststoffen Information für Fahrschulen erdgas schwaben gmbh AUTO FAHREN MIT BIO-ERDGAS 100 % Bio-Erdgas im Auto tanken aus biogenen Reststoffen Überblick und Information Thomas Wöber, erdgas schwaben gmbh / gibgas

Mehr

BESSER FAHREN MIT ERDGAS

BESSER FAHREN MIT ERDGAS Stand: 12.2016 BESSER FAHREN MIT ERDGAS Sauber fahren mit Erdgas ESWE setzt auf komprimiertes Erdgas (CNG) Mobilität ist heute unverzichtbar. Doch das Fahrvergnügen ist auch teuer und belastend für Mensch

Mehr

Biomethan als Chance. Die Sichtweise der deutschen Automobilindustrie. DENA-Symposium 21.01.2009. Dr. Thomas Schlick, VDA. Seite 1

Biomethan als Chance. Die Sichtweise der deutschen Automobilindustrie. DENA-Symposium 21.01.2009. Dr. Thomas Schlick, VDA. Seite 1 Biomethan als Chance Die Sichtweise der deutschen Automobilindustrie DENA-Symposium 21.01.2009 Dr. Thomas Schlick, VDA Seite 1 Biomethan als Chance Ausgangslage, Fächerstrategie, Antriebskonzepte Das Erdgasfahrzeug

Mehr

Fahren Sie schon grün? Umweltfreundlich unterwegs mit BioErdgas und Ökostrom

Fahren Sie schon grün? Umweltfreundlich unterwegs mit BioErdgas und Ökostrom Fahren Sie schon grün? Umweltfreundlich unterwegs mit BioErdgas und Ökostrom Erdgasmobilität Die Revolution im Tank Erdgas als Kraftstoff Erdgas gehört wie Erdöl und Kohle zu den fossilen Energieträgern.

Mehr

Jetzt. Bonus sichern! Watt macht Fahrspaß. Das Förderprogramm für Elektromobilität

Jetzt. Bonus sichern! Watt macht Fahrspaß. Das Förderprogramm für Elektromobilität Jetzt Bonus sichern! Watt macht Fahrspaß Das Förderprogramm für Elektromobilität 2 Förderprogramm für Elektromobilität 2013 3 Watt hat Zukunft Elektrofahrzeuge sind nicht nur leise, sondern auch besonders

Mehr

Bericht: Vortragsveranstaltung "Erdgas ein Wegbereiter für Wasserstoff?"

Bericht: Vortragsveranstaltung Erdgas ein Wegbereiter für Wasserstoff? Bericht: Vortragsveranstaltung "Erdgas ein Wegbereiter für Wasserstoff?" Die VDE-Informationsveranstaltung "Erdgas ein Wegbereiter für Wasserstoff?" fand am Donnerstag, 24. Februar 2005 bei der EWF statt.

Mehr

FAQ-Erdgasfahrzeug. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Wie verbreitet sind Erdgasfahrzeuge? Gibt es Erdgastankstellen in meiner Umgebung?

FAQ-Erdgasfahrzeug. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Wie verbreitet sind Erdgasfahrzeuge? Gibt es Erdgastankstellen in meiner Umgebung? FAQ-Erdgasfahrzeug Hier finden Sie einige Informationen zum Thema Erdgasfahrzeug, die Ihnen ein klares Bild vermitteln sollen, was sie bei einem Wechsel beachten sollen. Was ist ein Erdgasfahrzeug? Ein

Mehr

Erdgasantriebe «Die Brückentechnologie in die Zukunft»,,,

Erdgasantriebe «Die Brückentechnologie in die Zukunft»,,, Erdgasantriebe «Die Brückentechnologie in die Zukunft» Agenda 1. Kurzvorstellung AMAG 2. Die Erdgas-Strategie des VW-Konzerns und der AMAG 3. Wie setzen wir die Erdgas-Strategie bei AMAG um? 2 Die AMAG

Mehr

sauber sicher sparsam

sauber sicher sparsam Erdgas als Kraftstoff sauber sicher sparsam 1 Kraftstoff Erdgas die kostengünstige Alter native Im Vergleich zu Benzin vermindern sich die Kraftstoffkosten bei Erdgas um rund die Hälfte. Und dabei sind

Mehr

Das Erdgasfahrzeug: unschlagbar günstig und in München jetzt noch umweltschonender

Das Erdgasfahrzeug: unschlagbar günstig und in München jetzt noch umweltschonender Dr. Kurt Mühlhäuser Vorsitzender der SWM Geschäftsführung Das Erdgasfahrzeug: unschlagbar günstig und in München jetzt noch umweltschonender SWM mischen dem Treibstoff Erdgas ab sofort 50 Prozent Biogas

Mehr

AUTOGAS Einfach günstig fahren. Sauber, sparsam, komfortabel wer jetzt auf Autogas-Antrieb umsteigt, profitiert

AUTOGAS Einfach günstig fahren. Sauber, sparsam, komfortabel wer jetzt auf Autogas-Antrieb umsteigt, profitiert AUTOGAS Einfach günstig fahren Sauber, sparsam, komfortabel wer jetzt auf Autogas-Antrieb umsteigt, profitiert ADACmotorwelt: «Ein Fahrzeug mit Autogas ist genauso sicher wie jedes andere Auto mit üblicher

Mehr

ErdgasMobil sauber und günstig fahren

ErdgasMobil sauber und günstig fahren ErdgasMobil sauber und günstig fahren 2 Einfach umweltschonend Einfach ErdgasMobil Erdgas ist ein reines Naturprodukt Erdgas ist aus organischen Substanzen unter Druck und Luftabschluss entstanden. Aufgrund

Mehr

Shell PKW-Szenarien bis 2040 Schaubilder/1

Shell PKW-Szenarien bis 2040 Schaubilder/1 Schaubilder/1 Motorisierung nach Altersgruppen (Pkw pro 1. Einwohner) 213 22 23 24 Männer Frauen Männer Frauen Männer Frauen Männer Frauen 18 34 35 64 65+ 368,5 282,9 364,2 297,5 352,6 37,8 344,9 313,7

Mehr

CITROËN GIBT GAS. Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas

CITROËN GIBT GAS. Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas CITROËN GIBT GAS Sicher, umweltfreundlich und kostengünstig mit Autogas Autogas VorteilE Modellpalette Autogas Vorteil Bi-Fuel heißt: Autogas und Benzin in einem Fahrzeug Autogas auch Flüssiggas oder LPG

Mehr

Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region

Erdgas-Fahrzeuge. Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region 50T-0PRÄ MIE STAR eegas von Spr Erdgas-Fahrzeuge Informieren. Testen. Überzeugen. Eine Initiative von SpreeGas und Autohäusern in der Region Erdgas-Fahrzeuge Förderbedingungen START-PRÄMIE Erdgas-Fahrzeuge

Mehr

Erdgasmobilität heute schon die Zukunft im Tank

Erdgasmobilität heute schon die Zukunft im Tank Erdgasmobilität heute schon die Zukunft im Tank 2 Erdgasfahrzeuge für jeden das richtige Modell Erdgasautos drehen auf: Dank einer ganz neuen Generation leistungsfähiger Turbomotoren ist Erdgasfahren nicht

Mehr

Autogas. Was ist Autogas?

Autogas. Was ist Autogas? Autogas Was ist Autogas? Autogas, auch oft als Flüssiggas oder LPG (Liquified Petroleum Gas) bezeichnet, ist ein Gemisch aus Propan und Butan. Als Brennstoff wird es auch oft zum Heizen verwendet. Der

Mehr

Erdgas als Kraftstoff sauber sicher sparsam

Erdgas als Kraftstoff sauber sicher sparsam XXXXXXXXXXX Xxxxxxxxx Erdgas als Kraftstoff sauber sicher sparsam 1 XXXXXXXXXXX kostengünstiger Xxxxxxxx kraftstoff Im Vergleich zu Benzin vermindern sich die Kraftstoffkosten bei Erdgas um rund die Hälfte.

Mehr

SunGas bei Volkswagen

SunGas bei Volkswagen SunGas bei Volkswagen Dr. Martin Lohrmann 4. Biogas-Fachkongress 24.11.2009, Hitzacker Megatrends mit Wirkung Klimawandel und Nachhaltigkeit Verknappung von Energie und Ressourcen Nahtlose Mobilität Urbanisierung

Mehr

EMB-Bonus für Erdgas-Neuwagen. im EMB-Versorgungsgebiet. Natürlich mobil. Mit Erdgas gut und günstig fahren und dabei die Umwelt schützen.

EMB-Bonus für Erdgas-Neuwagen. im EMB-Versorgungsgebiet. Natürlich mobil. Mit Erdgas gut und günstig fahren und dabei die Umwelt schützen. 333 EMB-Bonus für Erdgas-Neuwagen im EMB-Versorgungsgebiet Natürlich mobil. Mit Erdgas gut und günstig fahren und dabei die Umwelt schützen. Foto: ŠKODA Auto Deutschland GmbH Fahren Sie der Zukunft ein

Mehr

Aktuelle Daten und Fakten zum Thema Erdgasfahrzeuge

Aktuelle Daten und Fakten zum Thema Erdgasfahrzeuge Aktuelle Daten und Fakten zum Thema Erdgasfahrzeuge 1. Zahl der Erdgasfahrzeuge ist gestiegen 2. Steuerermäßigung für Erdgas als Kraftstoff bis 2018 3. Vergleich der Kraftstoffkosten: Erdgas ist am günstigsten

Mehr

Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen

Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen Neues zur Erdgastechnik aus dem Hause Volkswagen Matthias Leifheit Entwicklung Erdgas Speichersysteme 1 [CO 2 -Emissionen] Neues zur Erdgastechnik aus dem

Mehr

VDIK-Kongress Alternative Antriebe Erdgasmobilität aus Sicht von Škoda Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 03.06.

VDIK-Kongress Alternative Antriebe Erdgasmobilität aus Sicht von Škoda Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 03.06. VDIK-Kongress Alternative Antriebe Erdgasmobilität aus Sicht von Škoda Fahrwerk- und Aggregateentwicklung ŠKODA, Dr. Martin Hrdlička 03.06.2014 CO 2 - Emissionen weltweit LKW 6,0% PKW 5,5% Flugverkehr

Mehr

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser.

Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Das Pkw-Label: Wer vergleicht, fährt besser. Wichtige Informationen für den Neuwagenkauf. 2 Effizienz entscheidet auch beim Autokauf. Wer beim Neuwagenkauf oder -leasing neben Ausstattung und Preis auch

Mehr

Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw

Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw Daten und Fakten: Umweltfreundliche Pkw Eine Studie des ACE Auto Club Europa 1 Schwache Nachfrage trotz Umweltbonus 2 Regionalzahlen Zulassungen: Weniger Gas, mehr Hybrid 3 Regionalzahlen Bestand: Ungleiche

Mehr

Erdgas als Kraftstoff

Erdgas als Kraftstoff Erdgas als Kraftstoff sauber sicher sparsam 1 Kraftstoff Erdgas die kostengünstige Alter native Im Vergleich zu Benzin vermindern sich die Kraftstoffkosten bei Erdgas um rund die Hälfte. Und dabei sind

Mehr

Repräsentativ-Stichprobe

Repräsentativ-Stichprobe Erhebung Erhebungsmethoden: Qualitative Vorstudie mit 2 Gruppendiskussionen (Privatautomobilisten) und 6 Einzelinterviews (Flottenverantwortlichen) Quantitative Studie Teil 1: Computergestützte Telefoninterviews

Mehr

Raus aus der Nische - CNG Fahrzeuge auf dem Vormarsch

Raus aus der Nische - CNG Fahrzeuge auf dem Vormarsch Raus aus der Nische - CNG Fahrzeuge auf dem Vormarsch BioGas World, 24.04.2013 Berlin Dr. Stefan Schmerbeck Konzern Außen- und Regierungsbeziehungen, Zukunftstechnologie Konzern Außen- und Regierungsbeziehungen

Mehr

flüssiggas in zahlen 2018

flüssiggas in zahlen 2018 Flüssiggas in Zahlen 2018 Energieträger Flüssiggas: vielfältige Einsatzmöglichkeiten Flüssiggas Liquefied Petroleum Gas (LPG) ist ein Kohlenwasserstoff, der aus Propan, Butan oder deren Gemischen besteht.

Mehr

Presseinformation. Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich?

Presseinformation. Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich? Presseinformation Was kostet Autofahren im Vergleich zu 1980 wirklich? Die strategische Unternehmensberatung PROGENIUM berechnet die Vollkosten eines Automobils über die vergangenen drei Jahrzehnte und

Mehr

Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima.

Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Spartipp: Autokauf. Gut für den Geldbeutel. Gut fürs Klima. Augen auf beim Autokauf. Tanken ist ein teurer Spaß. Das spüren vor allem Bürger, die beruflich oder privat auf ihr Auto angewiesen sind. Umso

Mehr

ALTERNATIVE ANTRIEBE HYBRIDANTRIEB

ALTERNATIVE ANTRIEBE HYBRIDANTRIEB Groiß Patrick 1/6 16.12.2004 Ein Antrieb, der auf zwei oder mehr Prinzipien beruht. Bei Kraftfahrzeugen, die sowohl im Stadt wie auch im Überlandverkehr eingesetzt werden, kann ein aus Elektro- und Verbrennungsmotor

Mehr

Neue Modelle und Neuerungen zum Modelljahreswechsel

Neue Modelle und Neuerungen zum Modelljahreswechsel von 6 13.06.014 16:35 Neue Modelle und Neuerungen zum Modelljahreswechsel Sehr geehrter Herr Mustermann, grün ist in auch bei Ihrer Flotte! Mit dem Audi A3 Sportback g-tron 1 als erstem Erdgas-Serienfahrzeug

Mehr

Alternativ angetrieben in die Zukunft

Alternativ angetrieben in die Zukunft Alternativ angetrieben in die Zukunft Klimabündnis Salzburg Ing. Robert Pröll, Elisabethstraße 2 5020 Salzburg T+F: 0662 / 826275 M: 0676 / 3 826275 salzburg@klimabuendnis.at www.klimabuendnis.at/salzburg

Mehr

Mit diesen Problemen kämpft die Automobilbranche

Mit diesen Problemen kämpft die Automobilbranche Kundenschwund 27.11.2014 von Susanne Herrmann Mit diesen Problemen kämpft die Automobilbranche Zwar melden deutsche Autokonzerne seit Jahren gute Umsätze (vor allem wegen des Auslandswachstums) - und dennoch

Mehr

Mobilität 4 Rad Posten 3, 1. OG6 Lehrerinformation

Mobilität 4 Rad Posten 3, 1. OG6 Lehrerinformation Posten 3, 1. OG6 Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Individuelle Mobilität durch ein eigenes Auto gehört heute praktisch zum Standard. Autos, welche mit alternativen Antriebsarten betrieben werden, (noch)

Mehr

Förderprogramm für Vollhybrid- und Erdgastaxis

Förderprogramm für Vollhybrid- und Erdgastaxis Wirtschaftskammer Steiermark Institut für Wirtschafts- und Standortentwicklung (IWS) Standpunkte der Wirtschaftskammer Nr. 04/2013 Förderprogramm für Vollhybrid- und Erdgastaxis Reduktion von Feinstaub

Mehr

Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit. Feel the difference

Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit. Feel the difference Erdgas (CNG) und Autogas (LPG) Ford Focus Ford C-MAX Ford Transit Feel the difference Pro Klima. Für die nächste Generation Seit jeher stellt sich Ford den großen Herausforderungen der Zukunft: Dazu zählt

Mehr

5 Internetrecherche LI

5 Internetrecherche LI Hinweise Die Internetrecherche lässt sich nur knapp in einer Stunde durchführen. Die Schüler müssen daher oft noch einiges zuhause recherchieren und die Aufgaben bearbeiten. Ein Hinweis vor der Durchführung

Mehr

E-Bike. 39. /Mt. Eine runde Sache. Umweltbewusst unterwegs. ab CHF. inkl. Ökostrom

E-Bike. 39. /Mt. Eine runde Sache. Umweltbewusst unterwegs. ab CHF. inkl. Ökostrom Eine runde Sache. E-Bike ab CHF 39. /Mt. inkl. Ökostrom Umweltbewusst unterwegs * Zuzüglich einer einmaligen Basisrate von CHF 500. im ersten Monat, spätestens zahlbar bei Abholung des E-Bikes. Umweltbewusst

Mehr

Eine saubere Alternative: Erdgas sichert Verbrennungsmotoren ein langes Leben

Eine saubere Alternative: Erdgas sichert Verbrennungsmotoren ein langes Leben Eine saubere Alternative: Erdgas sichert Verbrennungsmotoren ein langes Leben Von Walther Wuttke. cen Die Zukunft der Mobilität, so die weitverbreitete These, steht unter Strom nur weiß leider niemand,

Mehr

Zukunft denken. Mitgestalten. Umsetzen.

Zukunft denken. Mitgestalten. Umsetzen. Zukunft denken. Mitgestalten. Umsetzen. Best Practice: Die ONTRAS CNG-Fahrzeugflotte Uwe Ringel und Ralph Bahke, Geschäftsführung Gas statt Benzin oder Diesel: CNG und LNG reduzieren sofort und kostengünstig

Mehr

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe. Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom. Automobilvertrieb im Internet eine weitere Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere Preiserosien. Dudenhöffer erwartet mehr Onlinekäufe Ferdinand Dudenhöffer erwartet vom Automobilvertrieb im Internet eine weitere

Mehr

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei

der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei der die und in den von zu das mit sich des auf für ist im dem nicht ein eine als auch es an werden aus er hat daß sie nach wird bei einer um am sind noch wie einem über einen so zum war haben nur oder

Mehr

Energie- und CO 2 -Bilanz für den Kreis Herzogtum Lauenburg

Energie- und CO 2 -Bilanz für den Kreis Herzogtum Lauenburg Energie- und CO 2 -Bilanz für den Kreis Herzogtum Lauenburg Mit Hilfe der Software ECORegion smart der Firma Ecospeed wurde auf der Grundlage kreisspezifischer Daten sowie in der Software integrierter

Mehr

Willkommen in der Zukunft! Wasserstoff tanken. Mit Strom fahren.

Willkommen in der Zukunft! Wasserstoff tanken. Mit Strom fahren. Willkommen in der Zukunft! Wasserstoff tanken. Mit Strom fahren. Fortschritt tanken Sie bei Westfalen: für Mobilität heute und morgen. Mit Wasserstoff in die Zukunft Seit je fördert die Westfalen Gruppe

Mehr

VKW ErdgasMobil Sauber und günstig fahren

VKW ErdgasMobil Sauber und günstig fahren VKW ErdgasMobil Sauber und günstig fahren effizienz mobilität strom ökostrom erdgas Einfach umweltschonend Einfach ErdgasMobil Erdgas als Energieträger Erdgas ist aus organischen Substanzen unter Druck

Mehr

Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick

Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick Biomethan als Kraftstoff Die Vorzüge auf einen Blick Dr. Martin Lohrmann biogaspartner der workshop Berlin, 02. Dezember 2011 Biomethan Die Vorzüge auf einen Blick ersetzt fossiles Erdgas technisch unbedenkliche

Mehr

T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb

T5 2.0 l BiFUEL. Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb T5 2.0 l BiFUEL Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb Eine Alternative, die sich rechnet T5-Umrüstung auf bivalenten Erdgas-/Benzinantrieb Gasbetriebene Fahrzeuge werden aus Gründen der Wirtschaftlichkeit,

Mehr

Gasmotoren als Schnittstelle zu alternativen Energien Seite 02. Zwei Jahrzehnte Volkswagen mit Erdgas Seite 03

Gasmotoren als Schnittstelle zu alternativen Energien Seite 02. Zwei Jahrzehnte Volkswagen mit Erdgas Seite 03 Volkswagen EcoFuel der neue eco up! Der neue eco up! Seite 02 Gasmotoren als Schnittstelle zu alternativen Energien Seite 02 Zwei Jahrzehnte Volkswagen mit Erdgas Seite 03 Erdgas und Biomethan sind wegweisende

Mehr

CNG-Fahrzeugliste (PKW)

CNG-Fahrzeugliste (PKW) Fiat Qubo Natural Power Leistung: 51 kw/ 70 PS Höchstgeschwindigkeit: 150 km/h Hubraum: 1360 ccm Tankinhalt Erdgas: 13,2 kg Tankinhalt Benzin: 45 l Erdgasverbrauch: 4.2 kg/100 km Reichweite Erdgas: 300

Mehr

AUTOMARKT SUVs dick im Kommen

AUTOMARKT SUVs dick im Kommen AUTOMARKT SUVs dick im Kommen 26. DEZEMBER 2013 Von FRANK-THOMAS WENZEL Audi präsentierte seinen SUV SQ5 auf der IAA in Frankfurt im September. Der Marktanteil der Sports Utility Vehicle (SUV) wächst in

Mehr

Erdgasfahrzeuge im Unternehmensfuhrpark Ihr Vorteil!

Erdgasfahrzeuge im Unternehmensfuhrpark Ihr Vorteil! Erdgasfahrzeuge im Unternehmensfuhrpark Ihr Vorteil! Ökonomische und ökologische Vorteile Neben dem ökologischen Vorteil durch Emissionsverringerungen bis 100% (z.b. Feinstaub) der sich unter anderen in

Mehr

1. wie viele Kraftfahrzeuge mit Erdgasantrieb (CNG/Biomethan) in Baden- Württemberg derzeit insgesamt zugelassen sind;

1. wie viele Kraftfahrzeuge mit Erdgasantrieb (CNG/Biomethan) in Baden- Württemberg derzeit insgesamt zugelassen sind; Landtag von Baden-Württemberg 15. Wahlperiode Drucksache 15 / 5660 27. 08. 2014 Antrag der Abg. Andreas Glück u. a. FDP/DVP und Stellungnahme des Ministeriums für Verkehr und Infrastruktur Pragmatischer

Mehr

Immer weniger Neuwagen auf Privatpersonen zugelassen

Immer weniger Neuwagen auf Privatpersonen zugelassen 29.12.2014 Wirtschaft Neu-Pkw selten auf Privatleute zugelassen 29.12.2014 An Rhein und Ruhr. Der erbitterte Wettbewerb der Autohändler um Kunden setzt sich am Jahresende fort. Nach Untersuchungen des

Mehr

AutogAs / LPg gas geben und geld sparen

AutogAs / LPg gas geben und geld sparen AutogAs / LPg gas geben und geld sparen Mit Autogas: Sparen Sie bis zu 40% an Treibstoffkosten Verringern Sie bis zu 80% der Schadstoffemissionen Erhöhen Sie Ihre Reichweite um bis zu 100% und mehr ADACmotorwelt:

Mehr

Bio-/Erdgasfahrzeuge in Serie sauber und günstig Gas geben

Bio-/Erdgasfahrzeuge in Serie sauber und günstig Gas geben Information für Fahrschulen erdgas schwaben gmbh Autofahren mit Bio-/Erdgas Bio-/Erdgasfahrzeuge in Serie sauber und günstig Gas geben Überblick und Information Thomas Wöber, erdgas schwaben gmbh/gibgas

Mehr

Daten und Fakten: Autos und Umwelt

Daten und Fakten: Autos und Umwelt Daten und Fakten: Autos und Umwelt Eine Studie des ACE Auto Club Europa 1 Überblick 2 Pkw werden sauberer 3 CO 2 -Ausstoß von Neuwagen in 2013 4 Effizienzklassen: Besser, aber noch nicht gut 5 Entwicklung

Mehr

Themen. Von der Nische zur Serie.

Themen. Von der Nische zur Serie. Themen 13.04.2015 Die dritte Säule Erdgas ist ein Kraftstoff mit Zukunft: nachhaltig, günstig, alltagstauglich. Grund genug für Volkswagen, die Palette der TGI Modelle breit auszubauen. Ein Report über

Mehr

2010 Jugend recherchiert: Energieeffizienz

2010 Jugend recherchiert: Energieeffizienz 2010 Jugend recherchiert: Energieeffizienz Elektromobilität Aufladung eines Elektroautos Aufladung eines Elektroautos Team: Die Fantastischen Vier: Begemann Schule, Frankfurt am Main (Colin Warns, Julian

Mehr

Erdgas-Hybrid die nächste Generation der Erdgasfahrzeuge

Erdgas-Hybrid die nächste Generation der Erdgasfahrzeuge Erdgas-Hybrid die nächste Generation der Erdgasfahrzeuge und was kommt danach? Christian Bach Abteilungsleiter Verbrennungsmotoren Inhalt Die 2 Mega-Trends im Energie- und Mobilitätsbereich Eine «Erdgas-Fahrzeug-Roadmap»

Mehr

EIN TURBO FÜR DEN GLASFASERAUSBAU: VERKAUF DER TELEKOMAKTIEN

EIN TURBO FÜR DEN GLASFASERAUSBAU: VERKAUF DER TELEKOMAKTIEN EIN TURBO FÜR DEN GLASFASERAUSBAU: VERKAUF DER TELEKOMAKTIEN Unsere Forderungen: Verkauf aller oder eines Großteils der Telekomaktien im Bundesbesitz Einrichtung eines Breitbandfonds mit dem Verkaufserlös

Mehr

1 Warum brauchen wir Biotreibstoffe?

1 Warum brauchen wir Biotreibstoffe? 1 Warum brauchen wir Biotreibstoffe? Weil unsere Vorräte an Erdöl begrenzt sind Weil wir CO 2 -Emissionen reduzieren müssen Um ein Einkommen für die regionale Landund Forstwirtschaft zu schaffen Weil unsere

Mehr

Verbrennungsmotoren. Meinungsumfrage. CleanEnergy Project Survey

Verbrennungsmotoren. Meinungsumfrage. CleanEnergy Project Survey Wasserstoff als Kraftstoff für Verbrennungsmotoren Meinungsumfrage Umfrageteilnehmer Mitglieder des CleanEnergy Project Branchennetzwerks: Personen über 18 hre Über 50 % der Personen haben Abitur und/oder

Mehr

Nichts ist so stark wie eine Idee deren Zeit gekommen ist.

Nichts ist so stark wie eine Idee deren Zeit gekommen ist. Wie wir die Energiewende schaffen können. Nichts ist so stark wie eine Idee deren Zeit gekommen ist. Zitat von Victor Hugo Dezentrale vernetzte Energieerzeugung unter Einsatz von Wasserstoff zur Bewältigung

Mehr

Auto fahren mit Erdgas

Auto fahren mit Erdgas Kontaktadresse gasmobil ag Untertalweg 32 Postfach 360 4144 Arlesheim Schweiz 1009 00 01 Q04/07 Auto fahren mit Erdgas Tel. +41 61 706 33 00 Fax +41 61 706 33 99 Auf den länderspezifischen Internetseiten

Mehr

Essen in einer aktuellen Studie.

Essen in einer aktuellen Studie. 28.09.2010 VW baut Marktführerschaft in Deutschland aus Volkswagen(VW) bleibt die unangefochtene Nummer 1 in Deutschland. Der Wolfsburger Automobilkonzern wird seinen Marktanteil ín diesem Jahr auf 22

Mehr

Auto fahren mit Erdgas

Auto fahren mit Erdgas Kontaktadresse gasmobil ag Untertalweg 32 Postfach 360 4144 Arlesheim Schweiz 1010 00 01 Q01/08 Auto fahren mit Tel. +41 61 706 33 00 Fax +41 61 706 33 99 Auf den länderspezifischen Internetseiten finden

Mehr

Alternative Energie im Hamburger Hafen: Linde und Hamburg Port Authority setzen auf flüssiges Erdgas

Alternative Energie im Hamburger Hafen: Linde und Hamburg Port Authority setzen auf flüssiges Erdgas Anzufordern unter: Alternative Energie im Hamburger Hafen: Linde und Hamburg Port Authority setzen auf flüssiges Erdgas München/Hamburg, 10. Februar 2012 Der Technologiekonzern The Linde Group und die

Mehr

Der PS-Krieg: Porsche bescheidener als VW - die Wahrheit über Leistungshunger

Der PS-Krieg: Porsche bescheidener als VW - die Wahrheit über Leistungshunger Im Schnitt fast 50 PS mehr als 1995 Der PS-Krieg: Porsche bescheidener als VW - die Wahrheit über Leistungshunger Montag, 19.05.2014, von FOCUS-Online-Redakteur Sebastian Viehmann Neue Autos haben immer

Mehr

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG

Volkswagen Caddy BiFUEL LPG Volkswagen Caddy BiFUEL LPG IAV die 1. Wahl für Flüssiggas Die weltweite Verteuerung der herkömmlichen Kraftstoffe Benzin und Diesel erfordert verstärkt die Entwicklung von alternativen Antriebssystemen

Mehr

BMW Wasserstoffmotor erreicht Spitzenwirkungsgrad.

BMW Wasserstoffmotor erreicht Spitzenwirkungsgrad. BMW Wasserstoffmotor erreicht Spitzenwirkungsgrad. Quelle: BMW Presse-Information vom 12.03.2009 München. Der BMW Group Forschung und Technik gelingt es in Zusammenarbeit mit Forschern in Graz und Wien

Mehr

Autodichte in Großstädten: Landeier fahren dem Trend hinterher

Autodichte in Großstädten: Landeier fahren dem Trend hinterher Autodichte in Großstädten: Landeier fahren dem Trend hinterher Je größer die Stadt, umso weniger Autos gibt es pro Einwohner. Zu diesem Schluss kommen Experten in einer Untersuchung. Der Trend geht dabei

Mehr