Neuere Entwicklungen in der Lichtbogenschweißtechnik

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Neuere Entwicklungen in der Lichtbogenschweißtechnik"

Transkript

1 /// Perfektion als Prinzip Neuere Entwicklungen in der Lichtbogenschweißtechnik B.Ivanov EWM AG 2015/01 Seite 1

2 MIG/MAG - innovative Lichtbögen Spannung [V] Drahtvorschub [m/min] Stromstärke [A] 2015/02 Seite 2 EWM AG B.Ivanov

3 Eigenschaften und Anwendung Spritzerbehaftet Niedrige Leistungen Dünnblech Wurzellagen Beschichtete Werkstoffe Kurzlichtbogen 2015/02 Seite 3 EWM AG B.Ivanov

4 Kurzlichtbogen beim hochlegierten Stahl 2015/02 Seite 4 EWM AG B.Ivanov

5 MIG/MAG Kurzlichtbogen digital geregelt und kontrolliert Phase 1 Lichtbogen brennt Phase 2 Kurzschluss Phase 3 Kurzschlussauflösung und erneute Brennphase Phase 1 Lichtbogen brennt Phase 2 Kurzschluss Phase 3 Kurzschlussauflösung und erneute Brennphase U s U s t t I s I s Kurzlichtbogen t EWM alphaq coldarc 2015/02 Seite 5 EWM AG B.Ivanov t

6 Unterschiedliche Varianten des digitalen Kurzlichtbogens Phase 1 Lichtbogen brennt Phase 2 Kurzschluss Phase 3 Kurzschlussauflösung und erneute Brennphase U s coldarc I s t t pipesolution rootarc U s I s U s I s t t t t 2015/02 Seite 6 EWM AG B.Ivanov

7 Digitaler Kurzlichtbogen mit verzinktem Material Grundwerkstoff S235 Zusatzwerkstoff G3Si1 1,0mm Materialdicke 2,0mm Schutzgas M12 ArC 2,5 Vorteile: deutlich weniger Spritzer weniger Verzug weniger Zinkabbrand 2015/02 Seite 7 EWM AG B.Ivanov

8 Digitaler Kurzlichtbogen beim Wurzelschweißen Lösung: 1. Wurzellage coldarc manuell 2. Füll-/Decklage MAG manuell Vorteile: 100% röntgensicher Kontrollierte Wärmeeinbringung Doppelte Schweißgeschwindigkeit der Wurzellage gegenüber WIG kein Schleifen/Fugen notwendig 2015/02 Seite 8 EWM AG B.Ivanov

9 Digitaler Kurzlichtbogen beim Wurzelschweißen 2015/02 Seite 9 EWM AG B.Ivanov

10 Digitaler Kurzlichtbogen mit großem Luftspalt Schweißen einer Straßenlaterne aus unlegiertem Stahl mit hohen Toleranzen 2015/02 Seite 10 EWM AG B.Ivanov

11 Digitaler Kurzlichtbogen mit großem Luftspalt Vorteile: deutlich weniger Spritzer ein Parametersatz konstante Pendelbreite sehr gut automatisierbar 2015/02 Seite 11 EWM AG B.Ivanov

12 Eigenschaften und Anwendung Instabil in engen Räumen Hohe Leistungen Dünnblech bei hohen Schweißgeschwindigkeiten Dickblech Mehrlagenschweißungen Sprühlichtbogen 2015/02 Seite 12 EWM AG B.Ivanov

13 Richtungsstabilität des Lichtbogens 2015/02 Seite 13 EWM AG B.Ivanov

14 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen Grundwerkstoff S235 Zusatzwerkstoff G3Si1 1,2mm Materialdicke 16mm auf 8mm Schutzgas M21 ArC /02 Seite 14 EWM AG B.Ivanov

15 Sichere Flankenerfassung 2015/02 Seite 15 EWM AG B.Ivanov

16 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen Standard-Sprühlichtbogen 11 Raupen Grundwerkstoff S355 Zusatzwerkstoff G4Si1 1,2mm Materialdicke 20mm Schutzgas M26 ArCO 18/2 Nahtvorbereitung V mit /02 Seite 16 EWM AG B.Ivanov

17 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen forcearc 5 Raupen Grundwerkstoff S355 Zusatzwerkstoff G4Si1 1,2mm Materialdicke 20mm Schutzgas M26 ArCO 18/2 Nahtvorbereitung V mit /02 Seite 17 EWM AG B.Ivanov

18 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen forcearc 5 Raupen 50% kürzere Schweißzeit Grundwerkstoff Zusatzwerkstoff Materialdicke S355 G4Si1 1,2mm 20mm Schutzgas M26 ArCO 18/2 Nahtvorbereitung V mit /02 Seite 18 EWM AG B.Ivanov

19 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen Grundwerkstoff S355 Zusatzwerkstoff G4Si 1,2mm Materialdicke 20mm Schutzgas M26 ArCo 18/2 Nahtvorbereitung V mit 60, 40 und Härte: HV Härte: HV Härte: HV Kerbschlagarbeit SG (-20 ): 65 (Soll 27) Joule Kerbs chlagarbeit SG (-20 ): 35 (Soll 27) Joule Kerbschlag arbeit SG (-20 ): 46 (Soll 27) Joule Kerbschlagarbeit WEZ (-20 ): 133 (Soll 27) Joule Ker bschlagarbeit WEZ (-20 ): 151 (Soll 27) Joule Kerbsc hlagarbeit WEZ (-20 ): 157 (Soll 27) Joule Zugfestigkeit: 551 (Soll 470) MPa Zugfestigkeit: 554 (Soll 470) MPa Zugfestigkeit: 559 (Soll 470) MPa 2015/02 Seite 19 EWM AG B.Ivanov

20 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen 2015/02 Seite 20 EWM AG B.Ivanov

21 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen Davor Danach 30 mm 25 beidseitiges Schweißen (innen E-Hand) einseitiges Schweißen mit forcearc 2015/02 Seite 21 EWM AG B.Ivanov

22 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen 2015/02 Seite 22 EWM AG B.Ivanov

23 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen 2015/02 Seite 23 EWM AG B.Ivanov

24 Kurzer richtungsstabiler Sprühlichtbogen 2015/02 Seite 24 EWM AG B.Ivanov

25 Prozesse WIG /// Perfektion als Prinzip B.Ivanov EWM AG 2015/01 Seite 25

26 Eigenschaften und Anwendung Oft unwirtschaftlich und teuer Höchste Qualität WIG manuell 2015/02 Seite 26 EWM AG B.Ivanov

27 Einteilung der Schweißverfahren nach DIN ISO Vergleich des Mechanisierungsgrad beim WIG und MSG Schweißen Benennung Kurzzeichen Handschweißen (Manuelles Schweißen) m Bespiele Schutzgasschweißen WIG MSG Nicht möglich, da verfahrens- bedingt Zusatz von Rolle Brenner/ Werkstoffführung Bewegungs-/ Arbeitsabläufe Zusatzvorschub Werkstückhandhabung von Hand von Hand von Hand Teilmechanische s Schweißen t Vollmechanische s Schweißen v Automatisches Schweißen a von Hand mechanisch von Hand mechanisch mechanisch von Hand mechanisch mechanisch mechanisch 2015/02 Seite 27 EWM AG B.Ivanov

28 WIG-t Kalt- bzw. Heißdrahtschweißen Schematische Darstellung des WIG-t Schweißens Drahtspule Drahtvorschub Temperatur im Zusatzdraht abhängig von: Spezifischer Widerstand des Werkstoffs Höhe des eingestellten Heißdrahtstroms Einstellbare Drahtzufuhr Stromdüse Heißdrahtstromquelle WIG Schweißbrenner WIG Schweißstromquelle Lichtbogen Positive Effekte: Mehr Leistung im Lichtbogen steht zur Verfügung Abschmelzleistung steigt bei gleichen Schweißparametern Schweißzusatzwerkstoff 2015/02 Seite 28 EWM AG B.Ivanov

29 WIG-t Kalt- bzw. Heißdrahtschweißen Konstant tigspeed Superpuls Gleichmäßige Drahtförderung Antriebseinheit bewegt sich wären der Förderung vor und zurück Wechsel zwischen zwei Drahtvorschubgeschwindigkeiten (Dv1/Dv2) 2015/02 Seite 29 EWM AG B.Ivanov

30 WIG-t Kalt- bzw. Heißdrahtschweißen tigspeed Vor- und Rückwärtsbewegung des Schweißzusatzwerkstoff V D Bewegung der Drahtvorschubeinheit Bewegung der Spitze des Schweißzusatzwerkstoff 2015/02 Seite 30 EWM AG B.Ivanov

31 WIG-t Kalt- bzw. Heißdrahtschweißen tigspeed Vor- und Rückwärtsbewegung des Schweißzusatzwerkstoff Schweißparameter Schweißstrom: 270 A Drahtvorschub: 3,2 m/min Heißdraht: 80 A Frequenz der Vor- und Rückwärtsbewegung: 16 Hz Bildfrequenz der Aufnahme: 2500 Bilder / Sekunde 2015/02 Seite 31 EWM AG B.Ivanov

32 tigspeed Rohrleitungsbau, Wurzelschweißen Zwangslagen, steigend schweißen Zwangslage, horizontal Schweißen langer Nähte 2015/02 Seite 32 EWM AG B.Ivanov

33 tigspeed tigspeed drive 45 coldwire hotwire Drahtgeschweindigkeit 0,5m/min 15 m/min Netzsicherung (träge) 1 x 16 A Netspannung (Tolleranzen) 1 x 230V (-40% -+ 15%) Heißdrahtstrom - 40 A 180 A Einschaltdauer 40 C (Heißdrahtstrom) A 35 % A 60 % A / 100 % Frequenz tigspeed 1Hz 16 Hz Maße Drahtvorschub LxBxH in mm 625 x 342 x 480 Gewicht Drahtvorschub 29 kg 33 kg 2015/02 Seite 33 EWM AG B.Ivanov

34 WIG tigspeed drive 45 cold / hotwire Brenner mini flex /02 Seite 34 EWM AG B.Ivanov

35 tigspeed 2015/02 Seite 35 EWM AG B.Ivanov

36 tigspeed 2015/02 Seite 36 EWM AG B.Ivanov

37 Eigenschaften und Anwendung Kompliziert in der Einstellung Wiederholbarkeit der Ergebnisse Höchste Qualität WIG automatisiert 2015/02 Seite 37 EWM AG B.Ivanov

38 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck WIG forcetig Lösungsansatz: forcierte Kühlung der Anode und damit: 1. Verkleinerung der thermisch emittierenden Elektrodenoberfläche 2. Erhöhung der Wärmestromdichte, sowie der elektrischen Stromdichte 3. Erhöhung der Strömungsgeschwindigkeit des Lichtbogenplasmas Richtungsstabilität 4. Erhöhung des Lichtbogendrucks 5. Erhöhung der Einbrandtiefe 2015/02 Seite 38 EWM AG B.Ivanov

39 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck Einpress-Elektrode Gasdüse Minimale Nebenzeiten in der Produktion 100% reproduzierbare Ergebnisse 2015/02 Seite 39 EWM AG B.Ivanov

40 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck FT 500 FT 1000 FT % duty cycle at 500A FT % duty cycle at 800A maximum 1000A 2015/02 Seite 40 EWM AG B.Ivanov

41 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck Rohr-Flansch-Verbindung Auftragschweißen mit Heißdraht Schweißen von großen Wandstärken Schweißen von Rohren 2015/02 Seite 41 EWM AG B.Ivanov

42 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck Grundwerkstoff Rohr / Flansch Zusatzwerkstoff Materialdicke ,8mm 1,2mm auf 7,0mm Schutzgas 95%Ar 5%H 2015/02 Seite 42 EWM AG B.Ivanov

43 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck Grundwerkstoff Zusatzwerkstoff Materialdicke Schutzgas ,0mm 10,0mm I1 100%Ar 2015/02 Seite 43 EWM AG B.Ivanov

44 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck Grundwerkstoff Zusatzwerkstoff ,0mm Materialdicke 8,0mm Schutzgas R1 95%Ar 5%H 2015/02 Seite 44 EWM AG B.Ivanov

45 Konzentrierter WIG Lichtbogen mit hohem Druck Grundwerkstoff Zusatzwerkstoff ,0mm Materialdicke 10,0mm Schutzgas R1 95%Ar 5%H 2015/02 Seite 45 EWM AG B.Ivanov

46 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit /// Perfektion als Prinzip B.Ivanov EWM AG 2015/01 Seite 46

Innovatives Schweißen im Anlagen-, Behälter- und Rohrleitungsbau manuell und mechanisiert

Innovatives Schweißen im Anlagen-, Behälter- und Rohrleitungsbau manuell und mechanisiert Innovatives Schweißen im Anlagen-, Behälter- und Rohrleitungsbau manuell und mechanisiert Vertriebs- und Technologiezentrum Weinheim 2013 EWM HIGHTEC WELDING GmbH Seite 1 2013 EWM HIGHTEC WELDING GmbH

Mehr

Dieter Kocab Oktober EWM HIGHTEC WELDING GmbH

Dieter Kocab Oktober EWM HIGHTEC WELDING GmbH 1 1 2009 EWM HIGHTEC WELDING GmbH SLV München 20.10.2009 Erfahrungsaustausch - Schweißtechnik im Kraftwerksbau München Möglichkeiten der Nahtquerschnittsreduzierung beim Schweißen von dickwandigen Bauteilen

Mehr

Die natürliche Steigerung der Produktivität. - Steigerung der Produktivität. - Verbesserung der Metallurgie

Die natürliche Steigerung der Produktivität. - Steigerung der Produktivität. - Verbesserung der Metallurgie Die natürliche Steigerung der Produktivität - Steigerung der Produktivität - Verbesserung der Metallurgie Die natürliche Steigerung der Produktivität High Speed Line ist ein spezieller Puls Prozess, bei

Mehr

Höhere Prozessgeschwindigkeiten beim WIG-Schweißen durch das Drahtvorschubgerät tigspeed von ewm

Höhere Prozessgeschwindigkeiten beim WIG-Schweißen durch das Drahtvorschubgerät tigspeed von ewm tigspeed - Mehr als nur ein TIG schneller Höhere Prozessgeschwindigkeiten beim WIG-Schweißen durch das Drahtvorschubgerät tigspeed von ewm Mündersbach, 23. April 2013 Sind qualitativ hochwertige Nähte

Mehr

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte All-In-One Einzigartig: von dünn bis dick von Edelstahl bis Leichtmetall Offen für die Zukunft: neue Werkstoffe, neue Anwendungen komme,

Mehr

Blue Evolution. Die Nachhaltigkeitsinitiative von den Entdeckern des Code des Schweißens. Geld sparen. Arbeitsplätze sichern.

Blue Evolution. Die Nachhaltigkeitsinitiative von den Entdeckern des Code des Schweißens. Geld sparen. Arbeitsplätze sichern. /// www.ewm-group.com Geld sparen Welches Gerät für welches Verfahren? Die Markierungen unten zeigen, welches Gerät zu Ihren Anforderungen passt. Mehr Auswahl unter www.ewm-group.com Arbeitsplätze sichern

Mehr

ColdArc, ForceArc új dimenzók a hegesztésben

ColdArc, ForceArc új dimenzók a hegesztésben ColdArc, ForceArc új dimenzók a hegesztésben EWM-coldArc Energiereduzierter Kurzlichtbogen Prinzip wärmeminimierter coldarc Phase 1 Lichtbogen brennt Phase 2 Kurzschluss Phase 3 Kurzschlussauflösung und

Mehr

Innovative EWM MIG/MAG-Schweißprozesse PATENTIERT. forcearc. forcearc. forcearc. s u p e r P u l s Verfahrensumschaltung

Innovative EWM MIG/MAG-Schweißprozesse PATENTIERT. forcearc. forcearc. forcearc. s u p e r P u l s Verfahrensumschaltung Innovative EWM MIG/MAG-Schweißprozesse PATENTIERT alpha Q Phoenix Taurus Synergic forcearc c o l d A r c p i p e S o l u t i o n I m p u l s s u p e r P u l s Verfahrensumschaltung forcearc r o o t A r

Mehr

Einstieg in professionelle MIG/MAG-Impulstechnik. Nahezu spritzerfreies Schweißen für minimierte Nacharbeit mit der Picomig 305 puls von EWM

Einstieg in professionelle MIG/MAG-Impulstechnik. Nahezu spritzerfreies Schweißen für minimierte Nacharbeit mit der Picomig 305 puls von EWM Einstieg in professionelle MIG/MAG-Impulstechnik Nahezu spritzerfreies Schweißen für minimierte Nacharbeit mit der Picomig 305 puls von EWM Mündersbach, 23. Oktober 2012 Mit den leichten und preiswerten

Mehr

Blue Evolution. Die Nachhaltigkeitsinitiative von den Entdeckern des Code des Schweißens. /// simply more

Blue Evolution. Die Nachhaltigkeitsinitiative von den Entdeckern des Code des Schweißens. /// simply more Blue Evolution Die Nachhaltigkeitsinitiative von den Entdeckern des Code des Schweißens /// simply more Entfalten Sie Ihr volles Potential als Schweißer, Kostensparer und Klimaschützer mit BlueEvolution.

Mehr

30% SCHNELLER SCHWEISSEN

30% SCHNELLER SCHWEISSEN WM.0375.00 10.2006 Änderungen vorbehalten 30% SCHNELLER SCHWEISSEN Großes Einsparpotential durch schnelleres Schweißen und weniger Material- und Lohnkosten Ausgezeichnete Schweißnahtqualität durch optimale

Mehr

PATENTIERT. Innovative EWM MIG/MAG-Schweißprozesse. Phoenix. forcearc. forcearc coldarc pipesolution Impuls superpuls Verfahrensumschaltung.

PATENTIERT. Innovative EWM MIG/MAG-Schweißprozesse. Phoenix. forcearc. forcearc coldarc pipesolution Impuls superpuls Verfahrensumschaltung. Innovative EWM MIG/MAG-Schweißprozesse PATENTIERT alpha Q Phoenix Taurus Synergic forcearc coldarc pipesolution Impuls superpuls Verfahrensumschaltung forcearc rootarc Impuls superpuls Verfahrensumschaltung

Mehr

Fülldraht- und Tandemschweißen. Draht gegen Maschine. Fachkonferenz Schweißtechnologie , Dr. R. Vallant

Fülldraht- und Tandemschweißen. Draht gegen Maschine. Fachkonferenz Schweißtechnologie , Dr. R. Vallant Fülldraht- und Tandemschweißen Draht gegen Maschine Fachkonferenz Schweißtechnologie 18.4.2006, Dr. R. Vallant R. Enzinger Vallant // 18.4.2006 Inhalt Fülldraht-Schweißen / Tandem-Schweißen Charakteristika

Mehr

The Joy of Welding Around the World

The Joy of Welding Around the World The Joy of Welding Around the World 1 Kemppi Oy Privates, familiengeführtes Unternehmen Gegründet im Jahre 1949 Umsatz 121 MEUR (2012) 640 Mitarbeiter in 15 verschiedenen Nationen Vorstandsvorsitzender

Mehr

Das Schweißen. Mehr Effizienz durch moderne Prozesse

Das Schweißen. Mehr Effizienz durch moderne Prozesse Das Schweißen Mehr Effizienz durch moderne Prozesse Pioniere für neue Prozesse Mit einer großen Bandbreite an bewährten und innovativen Schweißprozessen bietet CLOOS zukunftsorientierte Lösungen für höchste

Mehr

RedMIG. Die wirtschaftliche MIG/MAG-Basislinie! MIG/ MAG

RedMIG.  Die wirtschaftliche MIG/MAG-Basislinie! MIG/ MAG RedMIG Die wirtschaftliche MIG/MAG-Basislinie! MIG/ MAG www.merkle.de DIE MIG/MAG BASISLINIE ZUM GÜNSTIGEN PREIS! RedMIG 1600 K /2000 K RedMIG 2800 K FUNKTIONALITÄT UND BEDIENKOMFORT Präzise Einstellung

Mehr

MIG/MAG Lichtbogenvarianten Pipe Solution, Root Arc, Force Arc

MIG/MAG Lichtbogenvarianten Pipe Solution, Root Arc, Force Arc MIG/MAG Lichtbogenvarianten Pipe Solution, Root Arc, Force Arc Digitale Stromquellen, wo liegt der Nutzen? Die Verfahrensvarianten Pipe Solution, Root Arc und Force Arc Ausblick in die Zukunft Rolf Marahrens,

Mehr

Engspaltschweißen. Dickblechschweißen revolutioniert. Weld your way.

Engspaltschweißen. Dickblechschweißen revolutioniert. Weld your way. Engspaltschweißen Dickblechschweißen revolutioniert Weld your way. www.cloos.de Sie brauchen eine klare Vision von dem, was Sie tun wollen - und müssen dranbleiben. Roger B. Smith 2 < CLOOS Weld your way.

Mehr

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH Deutschland Landau/Isar MERKMALE VON ELEKTROLYTISCH VERZINKTEN FEINBLECHEN Grundmaterialstärke 0,5-3mm lieferbar Lieferform: Tafeln oder Bänder Zinkschicht wird in µ (0,001mm)

Mehr

Merkle RedMIG. Die wirtschaftliche MIG/MAG-Basislinie!

Merkle RedMIG. Die wirtschaftliche MIG/MAG-Basislinie! Merkle RedMIG. Die wirtschaftliche MIG/MAG-Basislinie! MIG/MAG-Bauserie RedMIG. Qualität zum günstigen Preis! Merkle RedMIG ist die leistungsstarke Einstiegsklasse in die MIG/MAG-Welt von Merkle. Attraktive

Mehr

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte All-In-One Einzigartig: von dünn bis dick von Edelstahl bis Leichtmetall Offen für die Zukunft: neue Werkstoffe, neue Anwendungen komme, was wolle Die Erfüllung eines

Mehr

BVM-AH-002 Qualifizierung des Schweißverfahrens nach EN ISO 15610

BVM-AH-002 Qualifizierung des Schweißverfahrens nach EN ISO 15610 BVM-AH-002 Qualifizierung des Schweißverfahrens nach EN ISO 15610 Arbeitshilfe für Metallbauer Die Norm EN ISO 15610 gibt Informationen und Erläuterungen wieder, um Schweißverfahren nach geprüften Schweißzusätzen

Mehr

Das Schweißen. Mehr Effizienz durch moderne Prozesse

Das Schweißen. Mehr Effizienz durch moderne Prozesse Das Schweißen Mehr Effizienz durch moderne Prozesse Pioniere für neue Prozesse Mit einer großen Bandbreite an bewährten und innovativen Schweißprozessen bietet CLOOS zukunftsorientierte Lösungen für höchste

Mehr

Zeit und Geld sparen mit qualifizierten Schweißprozessen. Halle. Zertifizierung nach EN 1090 leicht gemacht!

Zeit und Geld sparen mit qualifizierten Schweißprozessen. Halle. Zertifizierung nach EN 1090 leicht gemacht! EN 1090 WPQR-Paket Zeit und Geld sparen mit qualifizierten Schweißprozessen Halle EN 1090 WPQR-Paket jetzt kostenlos! * * Beim Kauf eines entsprechenden Schweißgerätes. Weitere Informationen finden Sie

Mehr

/ Perfect Welding / Solar Energy / Perfect Charging. Cold metal transfer. / Die Technologie.

/ Perfect Welding / Solar Energy / Perfect Charging. Cold metal transfer. / Die Technologie. / Perfect Welding / Solar Energy / Perfect Charging Cold metal transfer. / Die Technologie. 2 / Der Schweißprozess CMT CMT: Hinter diesen drei Buchstaben verbirgt sich der stabilste SchweiSSprozess der

Mehr

Tipps für Praktiker. Instandsetzungsschweissen an Fahrzeugkarosserien.

Tipps für Praktiker. Instandsetzungsschweissen an Fahrzeugkarosserien. Tipps für Praktiker. Instandsetzungsschweissen an Fahrzeugkarosserien. Inhalt: 1. Verbindungsarten 2. Schweissdaten 3. Schweissschutzgase 4. MAG-Schweissen verzinkter Bleche 5. Herstellervorschriften 6.

Mehr

Notizen Notes 16.03.2005

Notizen Notes 16.03.2005 Notizen Notes -1- Prinzip MIG / MAG - Schweißen Schutzgasdüse Stromdüse Elektrode/Draht Schutzgasglocke Lichtbogen Aufgeschmolzene Zone Grundwerkstoff Grundwerkstoff wird mit Zusatzwerkstoff verschmolzen

Mehr

Einsatz von Fülldrahtelektroden

Einsatz von Fülldrahtelektroden Einsatz von Fülldrahtelektroden Gliederung Einsatz von Fülldrahtelektroden Lichtbogenschweißen mit Schutzgas Einteilung der Elektroden Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Typen Handhabung Wirtschaftlichkeit

Mehr

Einsatz von Fülldrahtelektroden: Verbindungsschweißen mit und ohne Schutzgas

Einsatz von Fülldrahtelektroden: Verbindungsschweißen mit und ohne Schutzgas Einsatz von Fülldrahtelektroden: Verbindungsschweißen mit und ohne Schutzgas Roland Latteier Roland Latteier 1 Einsatz von Fülldrahtelektroden Gliederung Einteilung der Elektroden Einsatzmöglichkeiten

Mehr

Selbstschützende Fülldrähte in Theorie und Praxis

Selbstschützende Fülldrähte in Theorie und Praxis Selbstschützende Fülldrähte in Theorie und Praxis - theoretische Grundlagen - Typenübersicht - Schweißeigenschaften - Anwendungsgebiete Der Prozess: Metall-Lichtbogenschweißen mit Fülldrahtelektrode ohne

Mehr

Einsatz von Fülldrahtelektroden

Einsatz von Fülldrahtelektroden Einsatz von Fülldrahtelektroden Lichtbogenschweißen mit Schutzgas by R. Latteier 1 Einsatz von Fülldrahtelektroden Gliederung Einteilung der Elektroden Einsatzmöglichkeiten der verschiedenen Typen Handhabung

Mehr

Schweissgeräte Modellnamenaufbau SWG-M350P-EMW

Schweissgeräte Modellnamenaufbau SWG-M350P-EMW Schweissgeräte Modellnamenaufbau SWG-M350P-EMW SWG... Schweissgeräte und Zubehör M... primär MIG/MAG, H... E-Hand, W...Wig 350... Maximalstrom sekundär P... Professionell (immer: fahrbar, D300 Spule, Mini-Spulenadapter,

Mehr

Produktkatalog Schweißgeräte und Zubehör. 1. Auflage

Produktkatalog Schweißgeräte und Zubehör. 1. Auflage Produktkatalog 2011 Schweißgeräte und Zubehör 1. Auflage Der ganzheitliche Systemgedanke. Kompromisse in Sachen Qualität der Schweißanlage zahlen sich dauerhaft nicht aus. Diese Erfahrung haben viele unserer

Mehr

Neue Marktchancen und kundenspezifische Lösungsansätze durch den Einsatz optimierter Lichtbogentechnologien. Jens Steinbach / PlaTec GmbH

Neue Marktchancen und kundenspezifische Lösungsansätze durch den Einsatz optimierter Lichtbogentechnologien. Jens Steinbach / PlaTec GmbH Neue Marktchancen und kundenspezifische Lösungsansätze durch den Einsatz optimierter Lichtbogentechnologien Jens Steinbach / PlaTec GmbH FASTARCSPEEDWELD HIGHSPEEDCONTROLWELDING ROOTPASINGHYBRIDDIGITAL

Mehr

Pressemitteilung 11/2015

Pressemitteilung 11/2015 Qualitätssteigerung bei niedrigen Kosten Famet setzt mehr als 100 Schweißgeräte von EWM ein und schätzt deren Zuverlässigkeit und Leistungsstärke Mündersbach, 09. Juli 2015 Die Fabryka Aparatury i Urządzeń

Mehr

Praxisseminar September 2011

Praxisseminar September 2011 Praxisseminar September 2011 Agenda 22.September 2011, Reiz GmbH 8:30 Uhr Begrüßung durch Ralf Schiller 8:40 Uhr Rundgang durch die Firma Reiz 8:50 Uhr Beginn Theorie, Vortrag WIG Verfahrensvarianten 9:45

Mehr

TIME TWIN - Schneller MSG-Schweißen mit zwei Drahtelektroden

TIME TWIN - Schneller MSG-Schweißen mit zwei Drahtelektroden TIME TWIN - Schneller MSG-Schweißen mit zwei Drahtelektroden Heinrich Hackl, Fronius Schweißmaschinen KG, Austria Einleitung Ein weiterer Meilenstein in der erfolgreichen Entwicklungsgeschichte des MSG-

Mehr

Pressemitteilung 07/2011 pipetruck

Pressemitteilung 07/2011 pipetruck EWM-Gruppe auf der 3. SCHWEISSTEC 6. bis 9. Juni 2011 Neue Messe Stuttgart Halle 6, Stand 6411/6412 von EWM: automatisiertes MAG- Orbitalschweißen in WIG-Qualität Faktor 5 für Wurzel-, Füll- und Decklagen

Mehr

MIG/MAG-Standard-Schweißgeräte, stufengeschaltet

MIG/MAG-Standard-Schweißgeräte, stufengeschaltet MIG/MAG-Standard-Schweißgeräte, stufengeschaltet Modern, wirtschaftlich und stark in Preis und Leistung Innovativ und robust sind die treffenden Attribute der stufengeschalteten MIG-/MAG-Gerätegeneration.

Mehr

Schweißtechnik für die Landwirtschaft

Schweißtechnik für die Landwirtschaft Schweißtechnik für die Landwirtschaft MERKLE Schweißanlagen-Technik Dr.-Ing. Ulrich Prank Landmaschinenschule Schönbrunn Inhalt kurze Firmenpräsentation Merkle Schweißverfahren Elektroden-Schweißgeräte

Mehr

WiseRoot+ HOCHEFFIZIENTES SCHWEISSEN VON WURZELLAGEN

WiseRoot+ HOCHEFFIZIENTES SCHWEISSEN VON WURZELLAGEN WiseRoot+ HOCHEFFIZIENTES SCHWEISSEN VON WURZELLAGEN "WiseRoot+ ist erstaunlich benutzerfreundlich und bewährt sich wie in der Werbung versprochen. Mit seiner Hilfe werden wir spielend mit zahlreichen

Mehr

Schweißschutzgase Zusammensetzung Anwendung

Schweißschutzgase Zusammensetzung Anwendung Sauerstoffwerk Steinfurt E. Howe GmbH & Co. KG Sellen 106 48565 Steinfurt Tel.: 0 25 51/ 93 98-0 Fax: 0 25 51/ 93 98-98 Schweißschutzgase Zusammensetzung Anwendung Einstufung der Howe-Schweißschutzgase

Mehr

Ihr Dreifach-Sparbuch. Zeit, Arbeit und Geld sparen mit den Dreistoffgemischen von Messer.

Ihr Dreifach-Sparbuch. Zeit, Arbeit und Geld sparen mit den Dreistoffgemischen von Messer. Ihr Dreifach-Sparbuch Zeit, Arbeit und Geld sparen mit den Dreistoffgemischen von Messer. 1 Moderne Werkstoffe erfordern moderne Gase In der Metallverarbeitung wird die Gesamteffektivität der Produktion

Mehr

Ihr Dreifach-Sparbuch. Zeit, Arbeit und Geld sparen mit den Dreistoffgemischen von Messer.

Ihr Dreifach-Sparbuch. Zeit, Arbeit und Geld sparen mit den Dreistoffgemischen von Messer. Ihr Dreifach-Sparbuch Zeit, Arbeit und Geld sparen mit den Dreistoffgemischen von Messer. Messers Dreistoffgemische sind Dreifachsparer Moderne Werkstoffe erfordern moderne Gase In der Metallverarbeitung

Mehr

30% SCHNELLER SCHWEISSEN

30% SCHNELLER SCHWEISSEN WM.0375.00 10.2006 Änderungen vorbehalten 30% SCHNELLER SCHWEISSEN!!! Großes Einsparpotential durch schnelleres Schweißen und weniger Material- und Lohnkosten Ausgezeichnete Schweißnahtqualität durch optimale

Mehr

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte Taurus - das Arbeitstier zum MIG/MAG-Standard-Schweißen Mit den digitalen Inverterschweißgeräten der Taurus-Serie steht dem Schweißer

Mehr

NEU! MEGA.PULS FOCUS focus.puls E X C L U S I V E L Y

NEU! MEGA.PULS FOCUS focus.puls E X C L U S I V E L Y NEU! MIG/MAG impulsschweissen 300 500 focus.puls E X C L U S I V E L Y B Y R E H M 2 Die beste MEGA.PULS, die es je gab Die neue : Eine bessere MIG/MAG Anlage finden Sie nicht Der neue Maßstab im MIG/MAG

Mehr

Max. Anschlussleistung 5.3 kva 6 kva Empf. Generatorleistung 7.2 kva 8.1 kva cos φ 0.99 Wirkungsgrad 85 % Maße Gerät LxBxH in mm 600 x 205 x 415

Max. Anschlussleistung 5.3 kva 6 kva Empf. Generatorleistung 7.2 kva 8.1 kva cos φ 0.99 Wirkungsgrad 85 % Maße Gerät LxBxH in mm 600 x 205 x 415 TIG 180 AC/DC puls Set 291-020200-00000 WIG-Pulsschweißen (0,2 Hz - 2,0 khz): Sichere Schweißbadbeherrschung beim Wurzel- und Dünnblech-Schweißen, sowie in Zwangslagen Optimal für Sichtnähte durch gleichmäßige

Mehr

MIG/MAG Schweisskurs

MIG/MAG Schweisskurs MIG/MAG Schweisskurs MIG = Metall-Innert Gas MAG = Metall-Aktiv-Gas 2 3 Drahtfördersystem Tragbar Fahrbar Fahrbar Dezentraler Drahtvorschub Planeten Push-Pull 5-20m 4 Schweissstromquellen Arten Schweissgleichrichter

Mehr

ABICOR- Innovationspreis 2006 für EWM-cold Arc

ABICOR- Innovationspreis 2006 für EWM-cold Arc ABICOR- Innovationspreis 2006 für EWM-cold Arc EWM-coldArc WM.0376.00 10.2006 Änderungen vorbehalten Ermöglicht das wärmereduzierte Fügen dünnster Bleche Erlaubt das wärmereduzierte Löten mit niedrigschmelzenden

Mehr

Neue Lichtbogenformen für hohe Wirtschaftlichkeit und Nahtqualität

Neue Lichtbogenformen für hohe Wirtschaftlichkeit und Nahtqualität Neue Lichtbogenformen für hohe Wirtschaftlichkeit und Nahtqualität Heinz Dieter Kocab, Mündersbach Weiterentwicklungen in den bekannten Kurz- und Sprühlichtbogen führten zu neuen Lichtbogenformen mit gravierenden

Mehr

Spaltfreies Schweißen von Halbrohrschlangen mit dem WIG- Heißdraht-Verfahren

Spaltfreies Schweißen von Halbrohrschlangen mit dem WIG- Heißdraht-Verfahren Polysoude Praxis-Berichte Spaltfreies Schweißen von Halbrohrschlangen mit dem WIG- Heißdraht-Verfahren Ein alternatives Schweißverfahren für qualitativ hochwertige Schweißaufgaben im Behälter- und Apparatebau

Mehr

SpeedMIG. Die Revolution des MIG/MAG-Schweißens!

SpeedMIG. Die Revolution des MIG/MAG-Schweißens! SpeedMIG. Die Revolution des MIG/MAG-Schweißens! MIG/ MAG www.merkle.de Funktionsvielfalt und Bedienkomfort Einfachste Bedienung und höchste Funktionsvielfalt beim MIG/MAG-Schweißen sind die überzeugenden

Mehr

Schweißtechnik. 1. Qualifikation in WIG für Stahl. Teilnehmer mit Grundkenntnissen in WIG Schweißen. Sonderlehrgang mit Prüfungsabschluss

Schweißtechnik. 1. Qualifikation in WIG für Stahl. Teilnehmer mit Grundkenntnissen in WIG Schweißen. Sonderlehrgang mit Prüfungsabschluss 1. Qualifikation in WIG für Stahl Zielgruppe: Teilnehmer mit Grundkenntnissen in WIG Schweißen Seminarinhalt: Sonderlehrgang mit Prüfungsabschluss Theorie Bauweise und Wartung von WIG-Schweißanlagen und

Mehr

DIE NEUE STUFENLOSE MIG/MAG-GENERATION MEGA.ARC 2

DIE NEUE STUFENLOSE MIG/MAG-GENERATION MEGA.ARC 2 DIE NEUE STUFENLOSE MIG/MAG-GENERATION MEGA.ARC 2 2 Stufenlos regelbar für hochprofessionellen, flexiblen Einsatz Schnell und sicher zu mehr Qualität und Wirtschaftlichkeit Mit der MEGA.ARC² überschreiten

Mehr

Fertigungsverfahren. Schutzgasschweissen. Stoffkunde und Fertigungstechnik Schutzgasschweissen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/8

Fertigungsverfahren. Schutzgasschweissen. Stoffkunde und Fertigungstechnik Schutzgasschweissen. AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/8 Bildquelle: AGVS BEO Fertigungsverfahren Schutzgasschweissen AGVS Ausbildungszentrum Berner Oberland 1/8 INHALTSVERZEICHNIS SCHUTZGASSCHWEISSEN... 3 MAG Schweissen (Metall Aktiv Gasschweissen)...4 Arbeitstechnik...5

Mehr

SIGMA GALAXY

SIGMA GALAXY SIGMA GALAXY 300 400 500 Sigma Galaxy einfach mit modernster Technologie Intelligentes Schweißkonzept Schweißprofis werden noch besser Sigma Galaxy die neue Generation von MIG/MAG Schweißmaschinen Sigma

Mehr

CITOSTEEL. MIG/MAG Anlagen für perfekte Schweißergebnisse.

CITOSTEEL. MIG/MAG Anlagen für perfekte Schweißergebnisse. CITOSTEEL MIG/MAG Anlagen für perfekte Schweißergebnisse www.oerlikon.de www.oerlikon-schweisstechnik.ch CITOSTEEL CITOSTEEL - die neue MIG/MAG - Anlage vereint exzellente Schweißqualität und neue, fortschrittliche

Mehr

Wifi Allround -Schweiß-Kurs für Anfänger MIG/MAG u. WIG Schweißen

Wifi Allround -Schweiß-Kurs für Anfänger MIG/MAG u. WIG Schweißen Wifi Allround -Schweiß-Kurs für Anfänger MIG/MAG u. WIG Schweißen Seite 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 Thema Inhaltsverzeichnis Grundlagen MIG / MAG Arbeitssicherheit Unfallschutz MIG/MAG

Mehr

Inhalt. Grundlagen des Plasmalichtbogen-Schwei. Schweißenen. Verfahrensvarianten Gase zum Plasmalichtbogen-Schwei. Brenner und Brennerausrüstung

Inhalt. Grundlagen des Plasmalichtbogen-Schwei. Schweißenen. Verfahrensvarianten Gase zum Plasmalichtbogen-Schwei. Brenner und Brennerausrüstung Plasmaschweißen en in der Theorie und Praxis Dipl.Wirtsch.Ing.. SFI/EWE Boyan Ivanov 2011 EWM EWM HIGHTEC HIGHTEC WELDING GmbH Plasmaschweißen in der Theorie und Praxis W.Hahmann, B.Ivanov 1 Inhalt Grundlagen

Mehr

A. Weiß. Schweißanweisung DIN EN ISO 15609. Anforderungen und Qualifizierung von Schweißverfahren für metallische Werkstoffe. weiss@slv-muenchen.

A. Weiß. Schweißanweisung DIN EN ISO 15609. Anforderungen und Qualifizierung von Schweißverfahren für metallische Werkstoffe. weiss@slv-muenchen. GSI Gesellschaft für Schweißtechnik International mbh Niederlassung SLV München DIN EN ISO 15609 Anforderungen und Qualifizierung von Schweißverfahren für metallische Werkstoffe Schweißanweisung A. Weiß

Mehr

MIG-Aluminiumschweißen. Gasfluss. MIG = Metall-Inertgas-Schweißen

MIG-Aluminiumschweißen. Gasfluss. MIG = Metall-Inertgas-Schweißen MIG-Aluminiumschweißen MIG = Metall-Inertgas-Schweißen Inertgase für das Aluminiumschweißen sind Argon und Helium Gasgemische aus Argon und Helium werden ebenfalls verwendet Vorteile: Hohe Produktivität

Mehr

HOCHLEISTUNGS-LASERSTRAHL-MSG-HYBRIDSCHWEIßEN VON FEINKORNBAUSTÄHLEN IM BEREICH DICKBLECHANWENDUNGEN

HOCHLEISTUNGS-LASERSTRAHL-MSG-HYBRIDSCHWEIßEN VON FEINKORNBAUSTÄHLEN IM BEREICH DICKBLECHANWENDUNGEN HOCHLEISTUNGS-LASERSTRAHL-MSG-HYBRIDSCHWEIßEN VON FEINKORNBAUSTÄHLEN IM BEREICH DICKBLECHANWENDUNGEN Dipl.-Ing. Rabi Lahdo Forum Produktion Nordwest, Pappenburg 17.06.2014 AGENDA Motivation Laser-MSG-Hybridschweißen

Mehr

Der mobile Allrounder - MIG/MAG - E-Hand und WIG in einem Gerät. Rundum-Sorglos-Paket in aufmerksamkeitsstarker POS(Point-of-sale)-Verpackung

Der mobile Allrounder - MIG/MAG - E-Hand und WIG in einem Gerät. Rundum-Sorglos-Paket in aufmerksamkeitsstarker POS(Point-of-sale)-Verpackung Der mobile Allrounder - MIG/MAG - E-Hand und WIG in einem Gerät Rundum-Sorglos-Paket in aufmerksamkeitsstarker POS(Point-of-sale)-Verpackung 2009 EWM HIGHTEC WELDING GmbH D_PICOMIG_180 1 02/2009 Der mobile

Mehr

Wie können Schweißverfahren grundsätzlich eingeteilt werden?

Wie können Schweißverfahren grundsätzlich eingeteilt werden? 2.18 FÜGEN UND TRENNEN: SCHWEIßEN 2.18.1 Was verstehen wir unter dem Begriff Schweißen? Schweißen (thermisches Fügen) ist das Vereinigen oder Beschichten von Werkstoffen in flüssigem oder plastischem Zustand

Mehr

Grundlagen MIG-MAG Schweißen

Grundlagen MIG-MAG Schweißen Seite 1 Grundlagen MIG-MAG Schweißen Lehrmaterial für die praktische Ausbildung Seite 2 Einteilung der Schutzgasschweißverfahren Schweißen von Metallen Seite 3 Arbeitsschutzkleidung Beim Schweißen können

Mehr

Pressemitteilung. forcetig revolutioniert WIG-Schweißen

Pressemitteilung. forcetig revolutioniert WIG-Schweißen forcetig revolutioniert WIG-Schweißen Neues patentiertes Fügeverfahren von EWM mit stark fokussiertem Lichtbogen für mehr Einbrand und höhere Geschwindigkeiten eröffnet bislang ungeahnte Dimensionen Mündersbach,

Mehr

Einfluss von CO 2 und H 2 beim Schweißen CrNi-Stähle. Wasserstoffhaltige Schutzgase zum auch für Duplex!?

Einfluss von CO 2 und H 2 beim Schweißen CrNi-Stähle. Wasserstoffhaltige Schutzgase zum auch für Duplex!? Einfluss von CO 2 und H 2 beim Schweißen CrNi-Stähle Wasserstoffhaltige Schutzgase zum auch für Duplex!? 2. Ilmenauer schweißtechnischen Symposium, 13.10. 2015 l Cerkez Kaya ALTEC NCE Inhalte Hochlegierter

Mehr

Trends beim Schweißen im Automobilbau

Trends beim Schweißen im Automobilbau 1 Themen Innovative Verfahren zum Schweißen und Löten von Karosserieblechen und -bauteilen: Widerstands-Punktschweißen mit umlaufenden Prozessbändern DeltaSpot ; modifiziertes Lichtbogen-Metall-Schutzgas(MSG)-Schweiß-

Mehr

Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl

Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl http://www.reiz-online.de/ Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl Fehler bei der Verarbeitung und deren Vermeidung 1 Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl Zusammensetzung von CrNi -Stahl Welche

Mehr

GEC. Plasma-MSG-Schweißen GERSTER ENGINEERING CONSULTING

GEC. Plasma-MSG-Schweißen GERSTER ENGINEERING CONSULTING Plasma-MSG-Schweißen Neben dem Plasma-Schweißen, das vorwiegend im Dünnblechbereich eingesetzt wird kommt immer mehr das Plasma-MSG-Verfahren zur Anwendung. Durch dieses Hybridverfahren können größere

Mehr

Cluster-Forum Schweißtechnik im Kraftwerksbau , SLV München, NL d. GSI mbh

Cluster-Forum Schweißtechnik im Kraftwerksbau , SLV München, NL d. GSI mbh Schweißtechnische Lehr- und Versuchsanstalt SLV München Niederlassung der GSI mbh Schließen von Plattierungslücken an Ni-Basis-plattierten Blechen einer Rauchgasentschwefelungsanlage MSG-Schweißen Schweißen

Mehr

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN. Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH International Landau/Isar

MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN. Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH International Landau/Isar MIG-LÖTEN VON VERZINKTEN DÜNNBLECHEN UND PROFILEN Robert Lahnsteiner MIG WELD GmbH International Landau/Isar ZUSÄTZE CuSi3Mn1 (2.1461) CuAl8 (2.0921) (CuSn1) (2.1006) (CuSn6P) (2.1022) ISO 24373-S Cu 6560

Mehr

Schweißen von WELDOX und HARDOX

Schweißen von WELDOX und HARDOX Schweißen Schweißen von WELDOX und HARDOX Konstruktionsstahl WELDOX und Verschleißstahl HARDOX zeichnen sich durch hohe Beanspruchbarkeit und hervorragende Schweißbarkeit aus. Diese Werkstoffe lassen

Mehr

PATENTIERT. Der Code des Schweißens ist entschlüsselt - Wirtschaftlichkeit und Qualität steigern! Innovative EWM WIG/Plasma-Schweißprozesse

PATENTIERT. Der Code des Schweißens ist entschlüsselt - Wirtschaftlichkeit und Qualität steigern! Innovative EWM WIG/Plasma-Schweißprozesse Innovative EWM WIG/Plasma-Schweißprozesse PATENTIERT Der Code des Schweißens ist entschlüsselt - Wirtschaftlichkeit und Qualität steigern! Tetrix Tetrix Tetrix Plasma Tetrix AW activarc forcetig Plasma

Mehr

EWM hilft und spart Ihnen Zeit und Geld!

EWM hilft und spart Ihnen Zeit und Geld! Das EWM EN 1090 WPQR-Paket EWM hilft und spart Ihnen Zeit und Geld! Zertifizierung nach EN 1090 leicht gemacht! Stahlschweißen Für EWM MIG/MAG-Inverter-Stromquellen alpha Q, Phoenix, Taurus Synergic, Picomig

Mehr

Schweißtechnische Fortschritte beim MIG/MAG-Schweißen durch den Einsatz moderner Mehrprozeß-Schweißstromquellen

Schweißtechnische Fortschritte beim MIG/MAG-Schweißen durch den Einsatz moderner Mehrprozeß-Schweißstromquellen Schweißtechnische Fortschritte beim MIG/MAG-Schweißen durch den Einsatz moderner Mehrprozeß-Schweißstromquellen Dipl.-Ing. D. Dzelnitzki, Mündersbach 1 Einleitung Entwicklung moderner Schweißstromquellen

Mehr

Pressemitteilung 02/2012. Schweißtechnologie der Zukunft

Pressemitteilung 02/2012. Schweißtechnologie der Zukunft Schweißtechnologie der Zukunft forcearc -Innovation zum zielgerichteten Fügen Unglaublich sparsam, in hohem Maße sicher Mündersbach, 23. Januar 2012. Vermieten von Turmkranen ist seit über 20 Jahren das

Mehr

Produktionskosten senken Wirtschaftlichkeit und Qualität steigern.

Produktionskosten senken Wirtschaftlichkeit und Qualität steigern. forcetig Das patentierte WIG-Hochleistungsfügeverfahren Mit stark fokussiertem lichtbogen für mehr einbrand und höhere schweißgeschwindigkeiten PATENTIERT Produktionskosten senken Wirtschaftlichkeit und

Mehr

Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen

Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen Auf einen Blick Diese kurzgefasste Zusammenstellung von Übersichtstabellen dient der Orientierung beim

Mehr

PraxisReport. Mesa spart dank EWM und forcearc puls 57% Arbeitszeit und damit erheblich Kosten

PraxisReport. Mesa spart dank EWM und forcearc puls 57% Arbeitszeit und damit erheblich Kosten PraxisReport MESA Metall-Stahlbau GmbH Mesa spart dank EWM und forcearc puls 57% Arbeitszeit und damit erheblich Kosten EWM unterstützt beim Einstieg in neue Geschäftsfelder Viele Aufträge würden wir gar

Mehr

Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl

Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl Fehler bei der Verarbeitung und deren Vermeidung 26.02.2010 Rolf Marahrens Reiz GmbH Fügen und Bearbeiten von Chrom Nickel Stahl Zusammensetzung von CrNi - Stahl

Mehr

Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle. Technische Lieferbedingungen für Grobbleche. voestalpine Grobblech GmbH www.voestalpine.

Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle. Technische Lieferbedingungen für Grobbleche. voestalpine Grobblech GmbH www.voestalpine. Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle Technische Lieferbedingungen für Grobbleche voestalpine Grobblech GmbH www.voestalpine.com/grobblech Thermomechanisch gewalzte Feinkornstähle alform Stahlsorten

Mehr

SYNERGIC.PRO

SYNERGIC.PRO SYNERGIC.PRO 170-2 310-4 Absolut zuverlässig auch bei härtesten Einsatzbedingungen Die Geräteserie und ihre Anwendungen Bleche und Tragwerke aus Stahl oder Edelstahl, selbst Dünnbleche, dies sind die Paradebeispiele,

Mehr

Kemppi K5 Schweißausrüstung

Kemppi K5 Schweißausrüstung KempArc Pulse TCS PRODUKTIVES SCHWEISSEN HOCH ZWEI Kemppi K5 Schweißausrüstung 1(9) DOPPELDRAHT-TANDEMSCHWEISSSYSTEM FÜR DAS MECHANISIERTE MIG/MAG- SCHWEISSEN Doppeldraht-Tandemschweißen anstelle von Einzeldrahtschweißen

Mehr

WIG-SCHWEISSEN VON ALUMINIUM UND SEINEN LEGIERUNGEN Wechselstromschweißen (AC) mit Hilfe der Lichtbogenhöhensteuerung (AVC)

WIG-SCHWEISSEN VON ALUMINIUM UND SEINEN LEGIERUNGEN Wechselstromschweißen (AC) mit Hilfe der Lichtbogenhöhensteuerung (AVC) WIG-SCHWEISSEN VON ALUMINIUM UND SEINEN LEGIERUNGEN Wechselstromschweißen (AC) mit Hilfe der Lichtbogenhöhensteuerung (AVC) Endlich ist es gelungen, den Einsatz der Lichtbogenhöhensteuerung (AVC) für das

Mehr

1 Cold Metal Transfer Einordnung des Schweißverfahrens

1 Cold Metal Transfer Einordnung des Schweißverfahrens Vorwort Vorwort In der Geschichte des Metall-Schutzgas-Schweißens (MSG) gibt es wenige markante Prozessentwicklungsschritte. Dazu gehören z.b. die geregelte Impulslichtbogentechnik oder die programmierbare

Mehr

Innovative EWM WIG/Plasma-Schweißprozesse

Innovative EWM WIG/Plasma-Schweißprozesse Innovative EWM WIG/Plasma-Schweißprozesse Wir liefern Fortschritt: innovative Schweißprozesse von EWM. ALS EIN TECHNOLOGIEFÜHRER FORSCHT UND ENTWICKELT EWM SEIT JAHRZEHNTEN, UM SCHWEISSEN FÜR UNSERE KUNDEN

Mehr

Pulse-Arc-Schweißanlage HighPULSE 330 K Der tragbare Alleskönner!

Pulse-Arc-Schweißanlage HighPULSE 330 K Der tragbare Alleskönner! Pulse-Arc-Schweißanlage HighPULSE 330 K Der tragbare Alleskönner! Merkle HighPULSE 330 K Einfachste Bedienung, höchste Funktionalität! Einfachste Bedienung und höchste Funktionsvielfalt beim MIG/MAG- und

Mehr

Untersuchung der Schweißbarkeit eines Schichtverbundwerkstoffes

Untersuchung der Schweißbarkeit eines Schichtverbundwerkstoffes Untersuchung der Schweißbarkeit eines Schichtverbundwerkstoffes der Fa. Thyssen Krupp Bearbeiter: Dipl. Ing. Klaus Kerschbaumer Graz, 10.01.2012 Seite 1 Inhaltsverzeichnis BEA.: K. KERSCHBAUMER 1 MAG SCHWEIßUNTERSUCHUNG

Mehr

MIG-Löten Schulungsmaterial für die Automobilindustrie

MIG-Löten Schulungsmaterial für die Automobilindustrie MIG-Löten Schulungsmaterial für die Automobilindustrie 2004. 02 Source: www.opel.com Version 1.0 MIG-Löten MIG-Löten findet am häufigsten in der Automobil- Industrie Anwendung auf Galvanisierten-Blechen

Mehr

NUTZUNG LOKALER EFFEKTE VON SCHWEIßNÄHTEN BEI LASERBASIERTEN FÜGEKONZEPTEN FÜR HOCHFESTE LASTÜBERTRAGENDE STRUKTURMODULE

NUTZUNG LOKALER EFFEKTE VON SCHWEIßNÄHTEN BEI LASERBASIERTEN FÜGEKONZEPTEN FÜR HOCHFESTE LASTÜBERTRAGENDE STRUKTURMODULE NUTZUNG LOKALER EFFEKTE VON SCHWEIßNÄHTEN BEI LASERBASIERTEN FÜGEKONZEPTEN FÜR HOCHFESTE LASTÜBERTRAGENDE STRUKTURMODULE Dipl.-Ing. M. Schimek*, Dr. rer. nat. D. Kracht, Prof. Dr-Ing. V. Wesling Laser

Mehr

Tipps für Praktiker. Gase zum Schweissen und Formieren.

Tipps für Praktiker. Gase zum Schweissen und Formieren. Tipps für Praktiker. Gase zum Schweissen und Formieren. Inhalt: 1. MAG-Schweissen 2. MIG-Schweissen 3. WIG-Schweissen 4. Plasma-Schweissen 5. Formieren 6. Metall-Schutzgas-Löten Schutzgase EN ISO 14175

Mehr

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte

MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte MIG/MAG-Multiprozess-Schweißgeräte alpha Q All-In-One Einzigartig: von dünn bis dick von Edelstahl bis Leichtmetall Offen für die Zukunft: neue Werkstoffe, neue Anwendungen komme, was wolle alpha Q Die

Mehr

Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen

Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen Schutzgas-Schweißen Ausgewählte Übersichtstabellen Auf einen Blick Diese kurzgefasste usammenstellung von Übersichtstabellen dient der Orientierung beim

Mehr

Pulse-Arc-Schweißanlage PU 300 K Der tragbare Alleskönner!

Pulse-Arc-Schweißanlage PU 300 K Der tragbare Alleskönner! Pulse-Arc-Schweißanlage PU 300 K Der tragbare Alleskönner! Merkle PU 300 K Einfachste Bedienung, höchste Funktionalität! Einfachste Bedienung und höchste Funktionsvielfalt beim MIG/MAG- und Pulse-Arc-Schweißen

Mehr

CITOPULS II.

CITOPULS II. CITOPULS II www.oerlikon.de www.oerlikon-schweisstechnik.ch CITOPULS II CITOPULS II ist die MIG/MAG Impuls-Schweißanlage, die einfachste Bedienung mit anspruchsvoller Technik vereinigt. Und dies zum Preis

Mehr

DIN EN ISO 2560-A E 42 0 RR 1 2

DIN EN ISO 2560-A E 42 0 RR 1 2 Erläuterung des Normzeichen-Aufbaus Text gemäß DIN EN ISO 2560-A Umhüllte Stabelektroden zum Lichtbogenhandschweißen von unlegierten Stählen und stählen Beispiel: Stabelektrode EUROTRODE E 7006 DIN EN

Mehr

Manche Erfindungen geben für lange Zeit die Richtung vor.

Manche Erfindungen geben für lange Zeit die Richtung vor. Manche Erfindungen geben für lange Zeit die Richtung vor. PULSE 2 PULSE Mehr Power für das Pulsschweißen Vielseitigkeit und Präzision: Das sind die entscheidenden Voraussetzungen für erfolgreiches Pulsschweißen.

Mehr

Saubere Schweißbrenner - Gute Schweißnahtqualität Von Dr.-Ing. Jürgen v. d. Ohe

Saubere Schweißbrenner - Gute Schweißnahtqualität Von Dr.-Ing. Jürgen v. d. Ohe Saubere Schweißbrenner - Gute Schweißnahtqualität Von Dr.-Ing. Jürgen v. d. Ohe Eine saubere Gas- und Stromdüse ist eine Voraussetzung für die exakte Einhaltung der Schweißparameter und für eine gute Qualität

Mehr