Trainingsprogramm. Com Trainingsprogramm Kostenlose Serviceline. Eine Marke von. Unser Partnernetzwerk. group best in training

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Trainingsprogramm. Com Trainingsprogramm 2013. Kostenlose Serviceline. Eine Marke von. Unser Partnernetzwerk. group best in training"

Transkript

1 Kostenlose Serviceline Trainingsprogramm Professionals -Professionals -Professionals -Professionals/-Developer group best in training Eine Marke von Com Trainingsprogramm 2013 Unser Partnernetzwerk group best in training

2 2013 Kostenlose Serviceline Gemeinsam stark sein Com ist das innovativste und flexibelste Trainings-Franchisesystem Europas! und somit die erste Adresse für Wissen und Bildung! Wir betreuen Sie ganzheitlich und umfassend in allen Fragen zu Wissen, Bildung und Entwicklung. Wir handeln kundenorientiert, flexibel und beachten zugleich höchste Qualitätsstandards. Unsere kompetenten Mitarbeiter denken unternehmerisch und arbeiten eigenverantwortlich mit großem Engagement. Mit unseren innovativen Produkten macht der nachhaltige Erwerb von Wissen und Bildung Sinn und Spaß. Unsere Kunden profitieren von unserem breiten Kompetenzspektrum auf Grund des Franchisesystems. Com-Standort Com-Kooperationspartner Hamburg Weitere Com-Kooperationspartner: Osnabrück Bremen Hannover Wolfsburg Berlin Potsdam Polen: Tschechien: Kroatien: Warschau Prag Zagreb Bielefeld Unsere Standorte bilden ein starkes und Essen Dortmund Neuss/Düsseldorf Köln Kassel Deutschland Erfurt Leipzig Dresden professionelles Netzwerk für die Qualifizierung Ihrer Mitarbeiter. Egal, ob Sie ein Einzelcoaching oder ein Gruppentraining bevorzugen, im Trainingscenter oder an Mainz/ Wiesbaden Kaiserslautern Saarbrücken Frankfurt Darmstadt Mannheim/ Ludwigshafen ihrem Arbeitsplatz: Der Verbund im Franchisesystem bildet ein Kompetenzspektrum, das Ihre Anforderungen garantiert erfüllt: individuell persönlich kompetent Karlsruhe Stuttgart Ulm Augsburg München Linz Wien überregional. Salzburg Innsbruck Österreich Graz Klagenfurt 2 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

3 Com Trainingsprogramm Wolfgang Schaffer, Geschäftsführer Franchisezentrale München Sehr geehrte Damen und Herren, derzeit befinden wir uns in Europa in einer sehr spannenden Zeit mit vielen Herausforderungen. Gerade Themen wie der Euro, die europäische Wirtschaftsleistung, die demographische Veränderung und der damit verbundene Fachkräftemangel werden uns auch in den nächsten Jahren beschäftigen. Um diese Herausforderungen meistern zu können wird die persönliche Qualifikation jedes Menschen noch stärker an Bedeutung gewinnen. Ausbildung, Zertifizierung und permanente Weiterbildung sind unverzichtbare Säulen der persönlichen Entwicklung geworden. Erfahrung, Qualität, Wissen und Know-how zählten immer zu den wesentlichen Wettbewerbsvorteilen Europas dies kann sich aber sehr schnell ändern wie Sie an folgendem Beispiel erkennen können. Anzahl der Microsoft zertifizierte Professionals 2011/12: Europa 10 % (D 25 %) / USA + 10 % / Asien + 25 %. Es ist also nicht nur der Fachkräftemangel der uns zur Handlung zwingt, viele Faktoren sprechen für Höherqualifizierung. Auch die Finanzierung dieser wird sich mittel- bis langfristig dahin verändern, dass der Anteil der privaten Finanzierung steigen wird hier sind Länder wie England und Holland schon lange Vorreiter. All diese Betrachtungen fliesen in unsere Produktentwicklung ein und veranlassen uns neue innovative Ideen und Konzepte zu entwickeln. Dies tun wir aber nicht alleine, unsere Partner (Hersteller) und unsere Kunden (also Sie) sind Teil dieses Prozesses so entstehen marktrelevante und effiziente Lernprodukte und -lösungen. Es freut uns, Ihnen auch dieses Jahr wieder einige Neuerungen präsentieren zu dürfen. Nehmen Sie sich etwas Zeit und blättern Sie sich durch diesen Katalog, er bietet Ihnen einen umfassenden Überblick unseres Portfolios. Bitte beachten Sie, dass unsere Stärke in der Individualisierung liegt, d.h. wir erstellen gemeinsam mit Ihnen die für Sie optimale Lernlösung. Nun aber zu einigen Neuerungen auf die wir speziell hinweisen möchten: Learning on Air: hier haben wir unser Angebot überarbeitet und ausgebaut nachdem das Interesse daran unsere Erwartungen sogar übertroffen hat. Dies ist unsere effizienteste und preiswerteste Wissensvermittlung die laut Kundenrückmeldungen hohe Effektivität besitzt. Professionals: zusätzlich zu unserem Standardprogramm (ab Seite 29) bieten wir Ihnen hier ein sehr umfangreiches individuelles Kursportfolio an bitte fordern Sie dazu unsere eigene Broschüre an! (siehe Seite 50) -Professional/-Developer: o Microsoft: MCSA / MCSE die neuen Zertifizierungen, informieren Sie sich ab Seite 66. o Citrix: als CALC Partner bieten wir bundesweit die herstellerzertifizierten Trainings an Seite 93 o VMWare: zertifizierte Trainings an allen Standorten Dies sind natürlich nur einige Neuerungen im Portfolio, alle neuen Kurse sind entsprechend gekennzeichnet. Es gibt aber auch viele neue Themen die wir in diesem Katalog leider nur kurz erwähnen konnten, da diese Produkte erst zu einem späteren Zeitpunkt am Markt erscheinen werden. Vor allem Microsoft bringt 2013 sehr viele seine Produkte neu heraus ( 2013, SharePoint 2013, Exchange 2013, Lync Server 2013, usw.) dies bedeutet dann natürlich auch, dass es neue Trainings dafür geben wird. Hier bitten wir Sie, sich immer aktuell unter zu informieren. In diesem Sinne wünsche ich Ihnen ein erfolgreiches Jahr und sichere Ihnen für Ihre Vorhaben volle Unterstützung, Beratung und professionelle Durchführung unsererseits zu! Herzlichst Wolfgang Schaffer 3 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

4 2013 Kostenlose Serviceline group best in training Seit mehr als 25 Jahren ist die bit gruppe Ihr idealer Partner für alle Fragen rund um Aus- und Weiterbildung. Bereits im Jahr 1986 startete sie mit dem ersten Unternehmen im Bereich EDV Schulungen kam der Bereich Management Training hinzu und im Jahr 2000 erfolgte die Erweiterung um die beiden Geschäftsfelder Consulting und e-learning. Seit Jahren schenkt eine Vielzahl von Unternehmen und Organisationen der bit gruppe ihr Vertrauen. Seit 1. Oktober 2004 ist die Com training and services Teil der österreichischen bit gruppe. Com training and services gehört zu den größten Trainingsanbietern im deutschsprachigen Raum und bietet den Kunden die Kontinuität eines erfahrenen Unternehmens und kombiniert dies mit der Flexibilität eines regionalen Anbieters. Die erste Adresse für Wissen und Bildung. best in training Die bit gruppe setzt mit ihrem breiten Leistungsspektrum in den verschiedenen Geschäftsbereichen auf maßgeschneiderte Lösungen mit hohem Innovationsgrad. Training & Zertifizierung Service & Consulting e-learning Lösungen Verlag & Bücher e-marketing Software & Applikationen Anwender Pro & Developer Wirtschaft & Recht Management & Organisation Kommunikation & Sprachen Individual Gesundheit, Pflege & Soziales Umwelt, Ökologie IBA, MBA, MSc, Matura Projektmanagement Outsourcing Consulting -Services Gründungsberatung Förderberatung Franchising Umweltberatung Lernmanagementsystem Organisationsentwicklung Implementierungsleistungen Standardcontent Individualcontent Autorentools Wirtschaft Sprachen Projektmanagement Digitales Marketing & Marketing Websites & Portale e- & e-commerce Contentmanagement, Webcontrolling Social & Mobile Marketing Dialogmarketing & -kommunikation Schulverwaltung Compliance Management Individualentwicklung Software as a Service Weitere Fragen zu den Leistungen oder zur Gruppe? Alle Informationen erhalten Sie direkt bei Ihrem regionalen Com-Partner! 4 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

5 Com Trainingsprogramm -Professionals ab Seite 9 -Professionals ab Seite 29 -Professionals ab Seite 51 -Professionals ab Seite 63 Com Durchführungsvarianten Learning on Air Professionals 9 Betriebssystem und Internet Grundlagen Anwendungen Professionals 29 Basics Selbstmanagement Kommunikation Vertriebstraining Projektmanagement IL Führungskräftetrainings Professionals 51 Web Publishing Web Content Management System Grafik + DTP CAD Professionals/-Developer 63 Verbesserungen bei den -Ausbildungen Microsoft Zertifizierungen Netzwerke und Grundlagen Microsoft Windows Microsoft Windows Microsoft Windows Server 2008 R Microsoft Windows Server Microsoft System Center Microsoft Server Microsoft Solution Microsoft SharePoint Microsoft SQL Server Microsoft Exchange Server Oracle MySQL IBM Lotus Notes Linux Cisco Citrix Sicherheit (Microsoft, CompTIA, EC-Council) Programmierung (Microsoft, Java) Web-Entwicklung Virtualisierung (Microsoft, VMware) Cloud/App Development Allgemeine Geschäftsbedingungen Fax-Anmeldeformular Wir beraten Sie zu allen Themen gerne unter unserer kostenlosen Infoline: Deutschland Österreich oder online unter Bitte beachten Sie, dass die hier angegebenen Mehrwertsteuerangaben, die in Deutschland geltende Mehrwertsteuer von 19 % als Grundlage haben. Alle Angebote unterliegen unseren allgemeinen Geschäftsbedingungen 5 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

6 2013 Kostenlose Serviceline Com Durchführungsvarianten Offene Trainings Trainingsprogramm Das sind alle Trainings, die Sie hier in diesem Katalog finden. Diese Trainings sind sogenannte Standard s mit festgelegten Inhalten einer fixen Seminardauer zu einem fixen Termin. Hier nehmen Personen aus unterschiedlichsten Unternehmen oder Privatpersonen teil. Bitte beachten Sie die jeweils angeführten Voraussetzungen, da in diesen Seminaren ein individuelles Eingehen auf unterschiedliche Wissensstände aufgrund der zeitlichen Vorgaben kaum möglich ist. Die Gruppengröße bewegt sich zwischen mind. 3 und max. 10 Personen. Firmen- bzw. Gruppentrainings Firmen- bzw. Gruppentrainings rechnen sich ab ca. 4 Personen und zeichnen sich vor allem durch hohe Flexibilität aus. Sie bestimmen gemeinsam mit uns und dem fachlichen Spezialisten die Inhalte, die Dauer und die Ausbildungsform (Präsenz, Blended Learning, elearning, Videotraining, etc.) der Seminare. Sie haben komplette Freiheit bei der Ortsauswahl ob die Präsenzseminare in unseren Räumen, in Ihrem Hause oder in einem Seminarhotel in entspannter Umgebung stattfinden sollen. Als Gruppengröße empfehlen wir je nach Seminarthema 4 bis max. 12 Personen. Selbstverständlich sind auch größere Gruppen möglich, allerdings empfehlen wir dann den Einsatz eines zweiten Trainers (Co-Trainer). Individualtrainings Coachings Sie benötigen spezifisches Fachwissen oder brauchen nur Teile eines Seminars und das möglichst schnell? Dann nutzen Sie unsere Individualtrainings. Wie der Name schon sagt ist hier alles individuell der Inhalt, die Dauer, die Ausbildungsform und der Ort. Individualtrainings sind ideal für 1 bis max. 3 Personen. Nutzen Sie auch die Möglichkeit von Coachings direkt am Arbeitsplatz! 6 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

7 Com Trainingsprogramm Ausbildungen Selbstverständlich bieten wir auch Ausbildungen und Zertifizierungen an. In diesem Katalog finden Sie eine Vielzahl an Ausbildungen, bei denen wir mehrere Einzelkurse als Ausbildung zusammengefasst und wenn vorhanden mit Zertifizierungen versehen haben. Sie besuchen die benötigten offenen Trainings aus dem Katalog und legen anschließend die Prüfung ab. Natürlich hat jede Ausbildung einen speziellen, rabattierten Preis! Blended Learning Ausbildungen Daylight oder Overnight Als besondere Spezialität bieten wir Ihnen erstmals Blended Learning Ausbildungen an. Das ist eine kombinierte Variante aus, elearning/elabs (über unsere Lernplattform) und Tutor Unterstützung. Hier haben wir auf Ihre Wünsche reagiert und eine zeitlich optimierte Lösung geschaffen, die es Ihnen ermöglicht, in komprimierten Präsenzphasen das Wesentliche mitzunehmen und im Selbststudium den Rest des Stoffes zu erlernen bzw. Übungen und Labors von zu Hause aus durchzuführen. Beim Selbstlernen werden Sie permanent durch unsere Tutoren unterstützt. Außerdem stehen Ihnen über unsere Lernplattform viele nützliche Tools wie Foren, Kalender, u.v.m. zur Verfügung. Floorwalking Sie führen eine größere Produktumstellung im Unternehmen durch, oder Sie schulen viele Mitarbeiter in einem spezifischen Produkt. Das sind Ausgangssituationen, für die wir Floorwalking empfehlen. Um schnell und effizient die Ausbildung durchführen zu können, hat es sich bewährt, die Schulungsveranstaltung zeitlich möglichst kurz zu halten und dann den Trainer direkt im Betrieb den Mitarbeitern am Arbeitsplatz zur Unterstützung anzubieten. Der Trainer fungiert nun als Floorwalker und betreut alle seine Kursteilnehmer individuell am Arbeitsplatz. Wenn Sie das interessiert, sprechen Sie uns an, wir präsentieren Ihnen gerne das Konzept. Le rning on ir Learning on Air Webinare waren gestern, Learning on Air ist heute! Learning on Air ist die innovative Antwort unserer Spezialisten auf bisherige Versuche Trainings online anzubieten. Denn unsere Erfahrungen haben ergeben, dass auch im Bereich der Online-Wissensvermittlung ein Methodenmix unumgänglich ist. Ähnlich wie bei klassischen Blended Learning Konzepten, ist es auch Online notwendig, alle verfügbaren Methoden zu kennen und zu nutzen. Wir haben Ihre Bedürfnisse ernstgenommen und entwickelten daraus die nachfolgenden Learning on Air Varianten damit decken wir für unterschiedliche Zielgruppen den jeweiligen Lernbedarf ab. 7 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

8 2013 Kostenlose Serviceline Le rning on ir Egal wo das Wissen kommt zu Ihnen! Die Vorteile > Lernen, wo immer Sie wollen > Gesparte Reisezeit & -kosten > Wissenszugang bequem & schnell online > Exakte Themenschwerpunkte > Interaktives Lernen > Betreuung durch Trainer > Effiziente Vermittlung von Spezialwissen Die innovative Online-Wissensvermittlung Learning on Air ist die Antwort unserer Spezialisten auf bisherige Versuche Trainings online anzubieten. Unsere Erfahrungen haben gezeigt, dass auch im Bereich der Online-Wissensvermittlung ein Methodenmix unumgänglich ist. Wir nehmen Ihre Bedürfnisse ernst und bieten daher folgende Learning on Air Varianten an: Le Liv e Cl ss rning on ir Mit LiveClass werden Vorteile des traditionellen Lernens im Trainingsraum mit den Vorteilen moderner Kommunikationstechnologie verbunden. Sie können bequem von zu Hause oder Ihrem Arbeitsplatz an der LiveClass teilnehmen und werden in gewohnt hoher Qualität gemeinsam mit anderen Teilnehmern von einem Trainer betreut. Die Teilnehmeranzahl ist auf 10 Personen beschränkt, dadurch ist die effiziente Übermittlung von spezialisierten Inhalten möglich, und es können zusätzliche Detailfragen durch den Trainer beantwortet werden. Le rning Liv e Present tion on ir Eine LivePresentation ergänzt unsere klassischen Com Foren (Informationsveranstaltungen an unseren Standorten) insofern, als Sie jetzt ohne Aufwand und Reisespesen Spezialinhalte bequem online beziehen können. Bei einer LivePresentation kann eine große Anzahl von Personen teilnehmen. Trotzdem haben Sie die Möglichkeit, über den Chat Fragen zu stellen. Le rning on ir video on dem nd Ergänzend zur LiveClass und LivePresentation stellen wir vorgefertigte Videos on demand zur Verfügung, die Sie jederzeit nach Bedarf abrufen können. Diese Videos on demand bieten wir vorerst nur im Zuge von Gesamtkonzepten/-projekten an. 8 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

9 -Professionals Professionals

10 2013 Kostenlose Serviceline Professionals -Professionals ab Seite 9 -Professionals ab Seite 27 -Professionals ab Seite 49 -Professionals ab Seite 61 -Professionals Inhaltsverzeichnis Betriebssystem und Internet Grundlagen 12 PC & Internet-Wissen für Anwender Sicherheit für Anwender Windows 7 Update für Anwender Anwendungen 13 NEU: Windows 8 und 2013 Quickupdate Update für 2007-Anwender Update für 2003-Anwender NEU: 2010 Update von 2003 für PowerUser Grafisches Gestalten unter Vom Diagramm zur Aussage unter NEU: Mailings unter Makros und Automatisierung unter VBA Grundlagen mit produktübergreifendem Programmieren unter Corporate Design in implementieren Word Basis Layout & Formulare mit Word Formatvorlagen & Dokumentationen mit Word Word Stilsets Excel Basis Formulare und Funktionen unter Excel Listen & Datenanalysen unter Excel Datamining Datenimport & Aufbereitung unter Excel inkl. PowerPivot Excel VBA Forms, Klassen und Objekte Was wäre wenn Kalkulationsszenarien & Zielkalkulationen.. 20 Excel PowerPivot Access Grundlagen für Anwender Access Datenbankentwicklung Grundlagen Access Datenbankentwicklung Aufbau Access VBA-Programmierung PowerPoint Basis PowerPoint meisterhaft, mit Animation & Interaktion Präsentationen professionell aufbereiten SmartArts Outlook Basis Outlook Aufbau & Formulare Sicherheit digitale Signaturen und Verschlüsselung Lotus Notes Grundlagen Project Grundlagen Project Aufbau Visio SharePoint Foundation für Anwender Adobe Acrobat Grundlagen Adobe Acrobat Aufbau & Formulare Mac OS Apple ipad-bedienung, Connectivity Neuerungen bei den -Professionals Trainings NEU wir haben unsere -Seminare Ihren Bedürfnissen angepasst weg von 2-tägigen Grund- und Aufbautrainings, hin zu themenspezifischen Trainings! Learning on Air ab sofort finden Sie unsere AirClass Angebote zu spezifischen -Themen oder für Entscheidungsträger! 10 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

11 Trainingsprogramm -Professionals KINDERLEICHT 2010 Seminare modulweise buchen 2010 Outlook Power Point Excel Word Spielend zu den -Anwendertrainings Mit der Einführung von 2007/2010 wurden von Microsoft neue Maßstäbe für Büroanwendungen gesetzt. Abgesehen von einem grundlegend neuen Bedienkonzept bieten die etablierten Programme eine Unmenge an neuen Funktionen und Werkzeugen. Um Ihnen diese Möglichkeiten zu erschließen, haben unsere Spezialisten die Trainings umfassend überarbeitet. Wir zeigen Ihnen, wie Sie mit diesen Programmen Zeit und damit auch Geld sparen können. Ihre Vorteile > Überarbeitete praxisnahe Inhalte > Zeitsparend > Kompakt & intensiv > Tipps & Tricks steigern Ihre Effizienz > Produktübergreifend > Lösungsorientiert > Unabhängig voneinander buchbare Trainings > Basiskurs-Kenntnisse genügen als Voraussetzung für die Teilnahme Modulübersicht Outlook Basis Aufbau & Formulare PowerPoint Basis Animation & Interaktion Präsentationen professionell aufbereiten Excel Basis Listen & Datenanalyse Datamining Formulare & Funktionen Word Basis Layout & Formulare Serienbrief & Briefe nach ISO Norm Formatvorlagen & Dokumentationen 11 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

12 2013 Kostenlose Serviceline Betriebssystem und Internet Grundlagen PC & Internet-Wissen für Anwender Dauer: 1 Tag Preis: 250,00 zzgl. MwSt. 297,50 inkl. MwSt. Bestellcode: PCINT >>PC Grundlagen Hardware Anwendung und Einsatz von Computern Grundlagen der (Bits und Bytes und Multimedia) Die Bauteile eines PCs (Prozessor, Arbeitsspeicher, Laufwerke) Externe Geräte (Monitor, Drucker, Modems) Datenschutz und Sicherheit (externe Laufwerke, USB) >>PC Grundlagen Software Systemsoftware (Betriebssysteme, Anwendungsprogramme) Informations- und Kommunikationsnetze (Internet Browser, Mail) Windows starten, Anmeldung, Startmenü Maustechniken, Tastatur, Texte schreiben und löschen Speichern und Aufrufen von Daten >>Internet Browser User Interface, Bedienung und Oberfläche, Zoom Navigation Aufbau und Eingabe einer URL Tabbed Browsing Favoriten anlegen und verwalten Startseite konfigurieren Verwaltung von Downloads >>Suche im Internet Konfigurieren des Suchfeldes Urheberrecht und Copyright im Internet >>Sicherheit Produktgruppe: Betriebssystem und Internet Grundlagen Computerviren Sicherheitseinstellungen Popup-Blocker Cookies Verlauf, Formulardaten und Cache löschen RSS-Feeds abonnieren und verwalten Anwender Keine Im Training wird die aktuelle Softwareversion des Internet Explorer eingesetzt. -Sicherheit für Anwender Dauer: 1 Tag Preis: 250,00 zzgl. MwSt. 297,50 inkl. MwSt. Bestellcode: SICHERANW Produktgruppe: Betriebssystem und Internet Grundlagen Datensicherheit im Unternehmen ist ein Thema, das heutzutage gar nicht wichtig genug sein kann. Besonders die regelmäßige Datensicherung sowie Maßnahmen gegen Viren (Virenschutz, Virenscanner), Spam (Anti-Spam Programme), Antispyware und Personal-Firewall, Verschlüsselung (Kryptographie) sowie Datenschutz und Datensicherheit benötigen Aufklärung und Wissen. In unserem Training erfahren Sie, wie Sie als PC-Benutzer von Sicherheitsrisiken betroffen sind und wie Sie sich an Ihrem Arbeitsplatz vor Datenmissbrauch schützen können. >>Grundlagen Woher kommen die Angriffe? Datensicherheit und Datenschutz Sicherheitsprobleme durch Mitarbeiter Gefahren durch Viren, Dialer und Spyware Sicherheitsaspekte in Netzwerken >>PC-Schutz Systemeigene Schutzmöglichkeiten vor Angriffen Sicherheitseinstellungen für das Internet PC vor Viren, Spyware und Dialern schützen Firewalls verwenden >>Datensicherheit Grundlagen der Datenverschlüsselung Daten mit PGP verschlüsseln Internetbanking und E-Commerce >>Sicherung und Recovery Systemdateien sichern Datensicherung Der Ernstfall: Ein Angriff war erfolgreich. Was tun? PC-Benutzer, Sicherheitsverantwortliche Arbeiten mit PC in Netzwerken Windows 7 Update für Anwender Dauer: 1 Tag Preis: 250,00 zzgl. MwSt. 297,50 inkl. MwSt. Bestellcode: WIN7UPD Produktgruppe: Betriebssystem und Internet Grundlagen Sie arbeiten mit Windows Vista oder einer älteren Windowsversion und möchten Ihre Kenntnisse auf Windows 7 erweitern? Microsoft Windows 7 enthält eine Reihe innovativer Funktionen und neuer Technologien, die das Betriebssystem schneller und zuverlässiger als seine Vorgänger arbeiten lässt. Zudem eröffnet Ihnen Windows 7 im Beruf und in Ihrer Freizeit mehr Möglichkeiten als jede frühere Windows-Version. >>Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick >>Taskleiste >>Benutzerkontensteuerung >>Sprunglisten >>Geräteverwaltung >>Ribbon-Oberfläche >>Virtuelle Ordner >>System Tray >>Heim-Netzwerke >>Windows Search >>Internet Explorer 9 Anwender Kenntnisse und Erfahrungen mit Windows Desktop Betriebssystemen (Windows XP, Windows Vista) Sie interessieren sich auch für die Neuerungen in 2010? Dann besuchen Sie unsere neuen 2010 Trainings. 12 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

13 Trainingsprogramm -Professionals NEU! Windows 8 und 2013 Quickupdate Dauer: 1/2 Tag Preis: 150,00 zzgl. MwSt. 178,50 inkl. MwSt. Bestellcode: W8OFF13 Produktgruppe: Anwendungen Mit Windows 8 läutet Microsoft eine neue Ära in der Bedienung von PCs ein. Ein vereinheitlichtes Bedienkonzept ermöglicht plattformübergreifendes Arbeiten mit vertrauten Programmen auf unterschiedlichsten Geräten bis hin zum Smartphone. Parallel dazu lassen sich Anwendungen auch ganz wie unter Windows 7 gewohnt benutzen. Die tollen Fähigkeiten von 2010 wurden unter 2013 nochmals ausgebaut. Die Bedienung wurde noch flüssiger und intuitiver und das Erstellen von Listen, Pivottabellen und Diagrammen wird durch mitdenkende Werkzeuge stark vereinfacht. In diesem Training lernen Sie, wie Windows 8 optimal bedient wird und welche nützlichen Funktionen das neue -Paket dazu gewonnen hat. >>Windows 8 Wesentliche Änderungen im Vergleich zu Windows 7 Metro Bedienoberfläche vs. Klassischer Desktop Gestensteuerung mit Maus oder Finger Charms -Menü Grundlegende Einstellungen auf beiden Bedienoberflächen Neues Startmenü bedienen und organisieren Suche nach Apps, Einstellungen und Dokumenten Apps vs. Programme, App-Store >> 2013 Änderungen im Vergleich zu 2010 Unterschiede zu 2013 RT Teamarbeit Layoutfunktionen mit Live-Vorschau in Word 2013 PDFs öffnen und ändern Quick Analysis - mitdenkende Datenvisualisierung in Excel 2013 Online Präsentationen und User-Kommentare in PowerPoint 2013 Anwender, -Verantwortliche, Entscheider Grundkenntnisse in Windows und Im Training werden Betaversionen der neuen Software eingesetzt. Anwendungen 2010 Update für 2007-Anwender Dauer: 90 Minuten Preis: 65,00 zzgl. MwSt. 77,35 inkl. MwSt. Bestellcode: OFF2010UPD1 Produktgruppe: Anwendungen Microsoft 2010 wartet mit einigen neuen Features auf, die interaktives (Zusammen-)Arbeiten jetzt noch einfacher machen. Sie setzen bereits 2007 ein und wollen einen Überblick über die Neuerungen in 2010 erhalten? In diesem Training stellen wir Ihnen das neue 2010 Paket (Word, Excel, PowerPoint und Outlook) genauer vor. >>Die Benutzeroberfläche von Windows 7 >> Ribbon -Menü >>Backstage >> 2010 >>Word 2010 >>Excel 2010 >>PowerPoint 2010 >>Outlook 2010 Anwender Kenntnisse und Erfahrungen mit 2007 Durch den Umfang der Neuerungen in den Programmen ist nicht für alles eine praktische Übung vorgesehen. Sie interessieren sich auch für die Neuerungen in Windows 7? Dann besuchen Sie unser Training: Windows 7 Update für Anwender. Kundenreferenz HUK-COBURG Marion Meder, -Gruppenleiterin Umstieg von Microsoft 2003 auf Version 2010 in der HUK-COBURG Versicherungsgruppe: Im ersten Halbjahr 2011 wurde das Update der Microsoft Version für Mitarbeiter der HUK-COBURG notwendig. Aufgrund der geänderten Oberfläche in den neuen -Produkten war früh klar, dass der drohende Produktivitätsverlust durch geeignete und zeitnahe Qualifizierungsangebote für die betroffenen Mitarbeiter/innen abgefangen werden soll. Frühzeitig entschied sich das Projekt-Team um Frau Marion Meder, die Qualifizierungsmaßnahmen mit Com training & services durchzuführen. Das Unternehmen begleitete bereits die Konzeptionsphase mit einem kompetenten Projektleiter und einem erfahrenen Mastertrainer. Die 1-tägigen Seminare und 2-stündigen Präsentationsveranstaltungen wurden dann an 12 verschiedenen Standorten der HUK-COBURG durchgeführt, insgesamt nahmen fast Mitarbeiter an den Angeboten teil. Dank der hervorzuhebenden Fach- und Methodenkompetenz der eingesetzten Trainer und der zuverlässigen Organisation seitens Com training & services war das gesamte Projekt ein voller Erfolg. Die Mitarbeiter fanden sich sofort in den neuen - Produkten zurecht! Das war unser Ziel und das haben wir gemeinsam mit unserem Partner Com training & services problemlos erreicht, lobt Frau Meder die Zusammenarbeit mit den Verantwortlichen bei Com training & services. 13 Druck- und Satzfehler vorbehalten.

14 2013 Kostenlose Serviceline Update für 2003-Anwender Dauer: 1 Tag Preis: 250,00 zzgl. MwSt. 297,50 inkl. MwSt. Bestellcode: OFF2010UPD2 Produktgruppe: Anwendungen Anwendungen Sie arbeiten noch mit 2003 (oder einer älteren Version) und wollen sich über die zahlreichen neuen Änderungen von 2010 informieren? In diesem Training stellen wir Ihnen das 2010 Paket (Word, Excel, PowerPoint und Outlook) mit neuen Features vor, die interaktives Arbeiten jetzt noch einfacher machen. >>Die Benutzeroberfläche von Windows 7 >> Ribbon -Menü >>Backstage >> 2010 >>Word 2010 >>Excel 2010 >>PowerPoint 2010 >>Outlook 2010 Anwender Kenntnisse und Erfahrungen mit 2003 (oder einer älteren Version). Durch den Umfang der Neuerungen in den Programmen ist nicht für alles eine praktische Übung vorgesehen. Sie interessieren sich auch für die Neuerungen in Windows 7? Dann besuchen Sie unser Training: Windows 7-Update für Anwender. NEU! 2010 Update von 2003 für PowerUser Dauer: 2 Tage Preis: 450,00 zzgl. MwSt. 535,50 inkl. MwSt. Bestellcode: OFF2010UPD3 Produktgruppe: Anwendungen Sie wollen die unzähligen Änderungen von MS 2003 zu MS 2010 genau wissen und die Neuerungen nicht nur oberflächlich kennenlernen? In diesem Intensivtraining lernen PowerUser alles, was man für einen gelungenen Umstieg auf Version 2010 wissen sollte. Auch für Helpdesk- Mitarbeiter bietet dieser Kurs das richtige Knowhow, um anderen Mitarbeitern und Kollegen beim Umstieg auf 2010 helfen zu können. >> 2010 Oberfläche und Bedienkonzept Überblick über die neue Programm-Oberfläche Das Menüband neues Bedienkonzept Übersicht und Orientierung in den Multifunktionsleisten Hilfsmittel zur Umstellung Schnellzugriffsleiste Minisymbolleiste Kontextabhängige Register Zugriff auf die alten Dialogfelder Einfügeoptionen (Kopieren-Einfügen) Neue Tastenkombinationen >>Backstage-Ansicht neue Seitenansicht und Druckdialog Ähnlichkeiten in der Bedienung von Word, Excel und Outlook Ausgeblendete Funktionen Verwaltungsfunktionen im Register Datei Metadaten und Verbindung zu Sharepoint >>Die neuen Dateiformate Vor- und Nachteile des neuen Dateiformats >>Word 2010 Schnellformatvorlagen, Stil-Sets, Designfarbenund Designschriften Live-Vorschau auf Änderungen Änderungen bei der Abstandsbehandlung Bausteinorientiertes Arbeiten (insbesondere Kopf- und Fußzeilen) CSS-ähnliche Arbeitsweise durch Stilsets Dokumentlineale ein- und ausblenden Die neue Suchfunktion Schnellbausteine (früher AutoText) >>Outlook 2010 Arbeitsbereich und Programm-Oberfläche Arbeitsbereiche ein- und ausschalten Anpassen des Lesebereiches Unterhaltungsansicht Die neue Sofortsuche und Suchoptionen Lese/Übermittlungsbestätigung Automatisierung durch QuickSteps Abwesenheitsschaltung konfigurieren Kalenderüberlagerung Farbkategorien für Termine Aufgaben im Kalender anzeigen Personenbereich und Verbindung zu sozialen Netzwerken >>Excel 2010 Verwenden von Diagrammlayouts und -formatvorlagen Minidiagramme mit Sparklines erstellen Erweiterte Sortiermöglichkeiten Bedingte Formatierung konfigurieren Datenbalken als bedingte Formatierung Daten Als Tabelle formatieren Ergebniszeilen für Als Tablelle formatierte Daten Neue Excel-Funktionen (z.b. Summewenns) Vergrößern der Formelzeile Nutzen von Kopf- und Fußzeile Neue Seitenlayoutansicht Neuerungen bei der Gestaltung von Pivottabellen >>PowerPoint 2010 Folienlayouts Anwendung mehrerer Masterfolien Erstellen und Verwalten von Designs Einfügen von Tabellen mit neuen Gestaltungsmitteln Designs für Tabellen Folienübergänge mit 3D-Effekten Audio- und Videodateien in Präsentationen einfügen Formatvorlagen für Videos Videobearbeitung in PowerPoint >>Grafisches Arbeiten unter Bildtools Grafiktools Professionelle -Grafiken mit SmartArt Bildschirmfotos in Dokumente einfügen Grafikbearbeitung Helligkeit und Kontrast Formatvorlagen für Bilder Grafiken zuschneiden Anwender 2003 Basis Im Training wird die aktuelle Softwareversion eingesetzt. 14 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

B Programmübergreifende Neuerungen... 41

B Programmübergreifende Neuerungen... 41 INHALT A Windows 7... 9 Kurzübersicht... 9 1. Das Startmenü...10 1.1. Alle Programme anzeigen... 10 1.2. Programme anheften und lösen... 11 1.3. Suchfunktion... 12 1.4. Dateien über Sprunglisten öffnen...

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2010 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Excel von Grund auf kennen.

Mehr

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office

EDV-Schulungen. esb-softwareberatung. Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: in Microsoft Windows. und Microsoft Office esb-softwareberatung Dipl.-Betr. Elke Saipt-Block e b EDV-Schulungen Wir bieten u.a. Seminare in folgenden Computerprogrammen an: Microsoft Windows XP und Windows Vista Microsoft Office 2002/03 und 2007

Mehr

Umsteigerseminare. Excel Basismodule

Umsteigerseminare. Excel Basismodule Excel Basismodule Umsteigerseminare Windows... 2 Effektiver Umstieg auf Windows 8.1... 2 Effektiver Umstieg auf Windows 10... 3 Umsteigerseminare... 4 Effektiver Umstieg auf Office 2013 oder 2016... 4

Mehr

Office-Professionals. Media. Business. Office

Office-Professionals. Media. Business. Office -Professionals 2013 Kostenlose Serviceline 0800-108 9 108 0800-333 409 -Professionals -Professionals sional ab Seite 49 10 Bei allen genannten Preisen handelt es sich um eine unverbindliche Preisempfehlung.

Mehr

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...35 Themen im Detail...36

Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...35 Themen im Detail...36 I Informationen zum Umstieg...4 1 WINDOWS VISTA Die wichtigsten Neuerungen auf einen Blick...8 Themen im Detail...9 Der schnelle Umstieg auf Windows Vista...10 Dateien und Ordner im Griff...15 Dateien

Mehr

1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9. 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12

1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9. 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12 INHALT 1 DAS BETRIEBSSYSTEM WINDOWS 8 9 1.1 Die Bildschirmoberfläche... 9 1.1.1 Der Start-Bildschirm... 10 1.1.2 Der Desktop... 12 1.2 Computer ausschalten... 13 1.3 Zugang zu weiteren Funktionen (Charms-Bar)...

Mehr

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik

Detail Kursausschreibung bbz freiamt Informatik Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 inf14/-11 Einführung in Windows 7 und Umstellung auf Office 2010... 2 inf14/21-22 Word 2010, Basiskurs... 3 inf14/23-24 Word 2010, Aufbaukurs... 3 inf14/25-26

Mehr

Wichtige Grundlagen 15

Wichtige Grundlagen 15 Microsoft Office 2010 auf einen Blick 11 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Für wen dieses Buch ist... 14 Der Inhalt im Überblick... 14 Wichtige Grundlagen 15 1 2 Die wichtigsten programmübergreifenden Neuerungen

Mehr

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5

Word... Seite 1 Excel... Seite 2 Access... Seite 3 PowerPoint... Seite 4 Outlook und OneNote... Seite 5 Modul Word (2003 2013) - Grundlagen Texte bearbeiten, formatieren, drucken Absatz- und Zeichenformate, Vorlagen, Tabstopps, Spalten, Seitenumbruch, Abschnitte, Kopfund Fußzeile, Druckoptionen Grafiken

Mehr

Microsoft Word 2010 Index

Microsoft Word 2010 Index Microsoft Word 2010 Index Was ist Word? Das Menüband Registerkarten und Gruppen Office Backstage-Ansicht Speichern und Drucken Schnellzugriff Dokument erstellen Hilfe-Funktion Dokumentansichten Texteingabe

Mehr

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de

Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015. www.hsz-bw.de Überblick Bürokommunikation... 2 Microsoft Excel 2010 Excel für den Alltag 2 12.03.2015, HSZ Reutlingen... 2 H O C H S C H U L S E R V I C E Z E N T R U M Übersicht Schulungsangebot März bis Juli 2015

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2013 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Excel 2013 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht Dieses Training vermittelt den Teilnehmern die grundlegenden Funktionen von

Mehr

Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender

Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender Microsoft Office 2010 Umstieg für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner:

Mehr

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung.

Schulungszentrum. ...damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. So werden IT-Seminare zu Highlights......damit dieser Satz nicht nur eine leere Phrase bleibt, bedürfen IT-Schulungen aller Art einer professionellen Durchführung. Um den vielschichtigen Anforderungen

Mehr

Windows 8 Grundkurs kompakt

Windows 8 Grundkurs kompakt Windows 8 Grundkurs kompakt In diesem Kurs lernen Sie schnell und systematisch die wichtigsten Funktionen und Bedienkonzepte von Windows 8 kennen und nutzen. Sie erhalten viele Infos und Tipps für ein

Mehr

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten:

Datum: Uhrzeit: Ort: Kosten: MS PowerPoint Basisschulung 15./16.10.2009 8.30-12.00 Uhr 150,-- inkl. Pausenverpflegung TrainerIn: edv-training Kurs-Nr. 2009-E5506-03 Zielgruppe: Alle interessierten MitarbeiterInnen, die gerne MS PowerPoint

Mehr

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt.

Um Ihnen die Einschätzung zu erleichtern, ob ich für Ihren Bedarf geeignet bin, habe ich ein ausführliches Profil erstellt. Ausführliches Profil Christine Gericke Seit 1995 arbeite ich als IT Trainerin vor allem für Firmen, Ministerien und Behörden. In diesen Jahren habe ich mir breit gefächerte Kenntnisse erworben. Um Ihnen

Mehr

MS Office 2010 der schnelle Umstieg

MS Office 2010 der schnelle Umstieg MS Office 2010 der schnelle Umstieg Veranstaltungsnummer: 2012 Q162 DF Termin: 26.06. 28.06.2012 Zielgruppe: PC-Anwender, die auf MS Word 2010, MS Excel 2010, MS Outlook 2010 und mit MS PowerPoint 2010

Mehr

Microsoft Excel Schulungen

Microsoft Excel Schulungen MS Excel Grundlagen Abwechselnd Vortrag durch den Dozenten mit vielen praxisnahen Übungen für die Teilnehmer. Der Teilnehmer lernt den Funktionsumfang von MS Excel kennen und ist in der Lage, selbstständig

Mehr

New Horizons Video Training Inhalte

New Horizons Video Training Inhalte Microsoft Office 2007 Microsoft Word 2007 Word 2007 Grundlagen Modul 1 - Word 2007 Grundlagen - 01:20:02 1.0 Word 2007 Grundlagen - Überblick - 01:28 1.1 Oberfläche - 23:47 1.2 Textaktionen - 36:28 1.3

Mehr

Seminare MS-Office. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein. Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc.

Seminare MS-Office. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein. Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc. ACUROC GmbH Idsteinerstrasse 62 65510 Idstein Seminare MS-Office 2014 Telefon: Fax: E-Mail: ACUROC GmbH (06434) (06434) seminare@acuroc.de Idsteinerstrasse 62 906348 906349 http://www.acuroc.de 65510 Idstein

Mehr

Phone 044 380 58 00 Fax 044 388 68 69 info@educon.ch

Phone 044 380 58 00 Fax 044 388 68 69 info@educon.ch Münchhaldenstr. 10 Postfach 810 CH-8034 Zürich Phone 044 380 58 00 Fax 044 388 68 69 info@educon.ch Sandstr. 10 CH-5412 Gebenstorf www.educon.ch Phone 056 223 55 55 Fax 056 223 55 56 Mobile 079 262 75

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2013 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Word 2013 von Grund auf

Mehr

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat:

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Inhalte: 1.) Excel kennenlernen 1. Tabellenkalkulation mit Excel 2. Excel starten 3. Das Excel-Fenster 4. Befehle aufrufen 5. Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training

Trainingsangebot Grundlagen: Das Training Das Training Seit Februar 2007 arbeite ich in verschiedenen Bereichen als freiberufliche Trainerin und Beraterin. Grundlage für diese Tätigkeit ist meine pädagogische Ausbildung in Studium und Praktika.

Mehr

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...

TEXTVERARBEITUNG. Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen... TEXTVERARBEITUNG Professionelle Textverarbeitung bedeutet für Unternehmen...... nicht nur formatieren mit Word Die Anforderungen steigen. In Unternehmen werden mit dem PC ständig neue Dokumente erzeugt

Mehr

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010 1 Erste Schritte mit 1.1 Die Arbeitsoberfläche 1.1.1 Tabellenkalkulation mit Excel 1.1.2 Excel starten und beenden 1.1.3 Das Excel-Anwendungsfenster 1.1.4 Befehle aufrufen 1.1.5 Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access

Office Schulungen. Word, Excel, PowerPoint, Access Office Schulungen Word, Excel, PowerPoint, Access Ingo Schmidt Karlsberger Str. 3 87471 Durach 0831 / 520 66 64 service@erstehilfepc.de Inhaltsverzeichnis: Word Basiskurs...3 Word Aufbaukurs...4 Word Profikurs...5

Mehr

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare

Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT. Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Übersicht IT-Schulungen HEAL:IT Offene Trainings und individuelle Firmenseminare Effektiver Umstieg auf Windows 7 und Office 2010 Anwender, Sachbearbeiter, Fach- und Führungskräfte, die Windows 7 und das

Mehr

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010...

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010... --- Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10 Arbeiten

Mehr

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2010 haben.

Zielgruppe Dieses Training richtet sich an Personen, die bisher noch keine Erfahrung im Umgang mit Microsoft Word 2010 haben. Level 1 Mögliche Trainingslösung: Klassenraum (ILT) Connected Classroom WalkIn (ML) Seminarsprache: Deutsch Englisch Übersicht In diesem Training lernen die Teilnehmer Microsoft Word von Grund auf kennen.

Mehr

Weiterbildungsmaßnahme

Weiterbildungsmaßnahme Weiterbildungsmaßnahme Microsoft Mediengestaltung Office 677/0132/2008 Ein Einstieg in die Maßnahme ist jederzeit möglich SCSI Schulungscenter GmbH Hauptverwaltung: SCSI Schulungscenter GmbH Widmaierstraße

Mehr

Excel. Makro-Schule. Melden Sie sich jetzt an: confex.de/makroschule. Datenaufbereitung für Reports automatisieren

Excel. Makro-Schule. Melden Sie sich jetzt an: confex.de/makroschule. Datenaufbereitung für Reports automatisieren Empfohlen von Berlin Dortmund Dresden Düsseldorf Frankfurt Hamburg Köln München Stuttgart Excel Makro-Schule VBA-Programmierung für Einsteiger und Fortgeschrittene Modularisiertes Schulungskonzept Datenaufbereitung

Mehr

Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren

Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren Webinare Briefe und Sendungen Dokumente und Vorlagen Tabellen und Listen Rechnen und Darstellen Visualisieren und Präsentieren Planen und Organisieren Briefe und Sendungen Briefe versandbereit vorbereiten

Mehr

Microsoft Excel Schulung

Microsoft Excel Schulung Modul 1 Microsoft Excel kennen lernen o Was Sie wissen sollten o Tabellenkalkulation mit Excel Modul 2 Die Arbeitsoberfläche Microsoft Excel Schulung o Excel starten und beenden o Das Excel-Anwendungsfenster

Mehr

Lehrgang Dauer Termin

Lehrgang Dauer Termin AnsprechpartnerInnen für n und Anmeldungen: Frau Katrin Hergarden Geschäftsführung ( hergarden@landfrauen-mv.de ) Frau Cornelia Leppelt Referentin für Bildung und Öffentlichkeitsarbeit ( leppelt@landfrauen-mv.de

Mehr

Informatik. Excel 2007. Inhalt der Lerneinheiten

Informatik. Excel 2007. Inhalt der Lerneinheiten Arbeitsoberfläche Entdecken der Tabellenkalkulation Allgemeines zum Umfeld Ansichtszoom Digitale Signaturen Grundlegende Tabellenbearbeitung Dateneingabe Ändern des Inhalts einer Zelle Markieren und Löschen

Mehr

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen

Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Ihre Agentur für Word-, PowerPoint-Templates und Präsentationen Inhaltsverzeichnis 3 Die Agentur Was wir für Sie tun können Wie wir arbeiten 4 Portfolio 4 Word mehr als nur ein netter Brief zeitsparende

Mehr

CompuHelp. Seminar-Angebote 1. Halbjahr 2014. Für DEUTZ AG

CompuHelp. Seminar-Angebote 1. Halbjahr 2014. Für DEUTZ AG Seminar-Angebote 1. Halbjahr 2014 Für DEUTZ AG 1 Kursübersicht Excel Einführung 21.01.14, 29.04.14 Excel Aufbau 1 28.01.14, 06.05.14 Excel Aufbau 2 04.02.14, 13.05.14 Excel Aufbau 3 11.02.14, 20.05.14

Mehr

Individuelles EDV Training

Individuelles EDV Training FiNTrain GmbH Höllturmpassage 1 78315 Radolfzell Tel.: 07732/979608 Maßnahme : Individuelles EDV Training 50 plus Inhalt und Lernziele Individuelles EDV Training: 50 plus Das Individuelles EDV Training

Mehr

CompuHelp. Für DEUTZ AG

CompuHelp. Für DEUTZ AG Für DEUTZ AG 1 Excel Einführung 20.10.15, 19.11.15 Excel Aufbau 1 22.10.15, 24.11.15 Excel Aufbau 2 27.10.15, 26.11.15 Excel Aufbau 3 03.11.15, 01.12.15 Excel Expertenkurs 1 15.12.15 Excel Expertenkurs

Mehr

ProBIT EDV-Schule & Bürodienstleistungen

ProBIT EDV-Schule & Bürodienstleistungen Seite 1 von 6 & Bürodienstleistungen Grundlagen EDV Hardware Eingabegeräte a) Tastatur, Maus b) Diskettenlaufwerk, Festplatte, CD-ROM c) Scanner Zentraleinheit a) Der Prozessor b) Der Arbeitsspeicher Ausgabegeräte

Mehr

1 Grundlagen der Informationstechnologie

1 Grundlagen der Informationstechnologie Inhaltsverzeichnis 1 Grundlagen der Informationstechnologie 1.1 Das Modellunternehmen............................................. 9 1.2 Einführung in die Datenverarbeitung.................................

Mehr

Vorwort Die Excel-Arbeitsumgebung für Fortgeschrittene... 11

Vorwort Die Excel-Arbeitsumgebung für Fortgeschrittene... 11 INHALT Vorwort... 9 1. Die Excel-Arbeitsumgebung für Fortgeschrittene... 11 1.1. Eingabe und Syntax von Funktionen...11 Funktionen eingeben... 11 Funktionssyntax... 12 Funktionsreferenz... 13 Mehrere Funktionen

Mehr

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41 Inhalt 1 2 3 Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Access 2007/2010/2013: Access VBA Programmierung Grundkurs (Kurs-ID: 7AP) Seminarziel Mit der in MS-Access verfügbaren Programmiersprache Visual Basic for Applications steht dem Entwickler ein leistungsstarkes

Mehr

Andre Möller Christine Peyton. Office 97" DÜSSELDORF SAN FRANCISCO PARIS SOEST (NL)

Andre Möller Christine Peyton. Office 97 DÜSSELDORF SAN FRANCISCO PARIS SOEST (NL) Andre Möller Christine Peyton Office 97" i DÜSSELDORF SAN FRANCISCO PARIS SOEST (NL) w Inhaltsverzeichnis Kapitel i: Einleitung i Kapitel 2: Office 97 - ein Paket mit Power 5 Kapitelübersicht 5 Die Programme

Mehr

(Computerschule)) Lerne deine Zukunft! Kursübersicht. PC-Kurse und Anwendungsprogramme. Start Herbst 2009

(Computerschule)) Lerne deine Zukunft! Kursübersicht. PC-Kurse und Anwendungsprogramme. Start Herbst 2009 . Kursübersicht PC-Kurse und Anwendungsprogramme Start Herbst 2009 PC-Einführung Office Grundlagen Word Grund- und Aufbaukurse Excel Grund- und Aufbaukurse Internet PowerPoint Outlook Vorwort Liebe Leserinnen

Mehr

PC-Einführung Grundkurs. Word I Grundkurs. Berührungsängste abbauen. Texte erfassen und formatieren

PC-Einführung Grundkurs. Word I Grundkurs. Berührungsängste abbauen. Texte erfassen und formatieren PC-Einführung Grundkurs Berührungsängste abbauen Montag, 15.03. 19.04.2010, 09:00-10:30 Uhr : Sie verstehen es, die Benutzeroberfläche von Windows zu bedienen sowie Maus und Tastatur einzusetzen. Sie kennen

Mehr

Übersicht April - Juni 2006

Übersicht April - Juni 2006 E5460 E554W E530B E521G Photoshop Elements für Intra- und Internet-Auftritte Digitale Bilder: - Grundbegriffe (Pixel, Auflösung usw.) grundsätzliche Programmbedienung - Die Arbeitsoberfläche - Das Zoom-Werkzeug

Mehr

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen.

Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office. Die Teilnehmer erhalten kursspezifische Unterlagen. SEMINARBESCHREIBUNG Sommerakademie - Bildungsurlaub Projektmanagement und Microsoft Office Seminarziele: Zielgruppe: Voraussetzungen Seminarinhalte: Projektmanagement-Kenntnisse sind in jedem Beruf mittlerweile

Mehr

1 Hardware-Grundlagen (1. Datei:DV-Grundlagen) 1. 2 Software-Grundlagen 7. 2.1 Allgemein 7. 2.2 Daten 9. 2.3 Windows 7 11

1 Hardware-Grundlagen (1. Datei:DV-Grundlagen) 1. 2 Software-Grundlagen 7. 2.1 Allgemein 7. 2.2 Daten 9. 2.3 Windows 7 11 1 Hardware-Grundlagen (1. Datei:DV-Grundlagen) 1 2 Software-Grundlagen 7 2.1 Allgemein 7 2.2 Daten 9 2.3 Windows 7 11 3 Excel 2013 (2. Datei: Excel 2013) 17 (1) Video 3.1 Excel laden 17 (1) 3.2 Datenerfassung

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch...

Inhaltsverzeichnis. Einleitung... 11 Über die Autorin... 12 Danke... 13 Über das Buch... 13 Der Aufbau des Buches... 14 Die CD-ROM zum Buch... Inhaltsverzeichnis Einleitung................................................................................. 11 Über die Autorin...........................................................................

Mehr

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Excel 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Excel-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

Aufbaukurs. Für alle, welche die Destination schon ken - nen, aber noch genauer erkunden möchten.

Aufbaukurs. Für alle, welche die Destination schon ken - nen, aber noch genauer erkunden möchten. Entdecken Sie Wolfsburgrd mit all seinen Facetten und Funktionen! Auf dieser IT-Entdeckungsreise sammeln Sie wertvolle Erfahrungen, von denen Sie noch lange profitieren werden. Wählen Sie aus unseren e-learning-kursen

Mehr

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010...

Grundlagen relationaler Datenbanken... 2. Access 2010 - Grundlagenseminar... 3. Access 2010 - Aufbauseminar... 4. Von Excel 2010 zu Access 2010... Inhalt Grundlagen relationaler Datenbanken... 2 Access 2010 - Grundlagenseminar... 3 Access 2010 - Aufbauseminar... 4 Von Excel 2010 zu Access 2010... 5 Access 2010 - Programmierung Teil 1... 6 Access

Mehr

WORD - Grundlagen. Inhalt:

WORD - Grundlagen. Inhalt: WORD - Grundlagen Inhalt: Umgang mit dem Programm Navigieren im Dokument Texte eingeben, markieren und korrigieren Schnellformatierung mit Formatvorlagen Einsatz von Tabellen Umgang mit Bausteinen Drucken

Mehr

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender

Microsoft PowerPoint Schulungen für IT-Anwender Schulungen für IT-Anwender Niederpleiser Mühle Pleistalstr. 60b 53757 Sankt Augustin Tel.: +49 2241 25 67 67-0 Fax: +49 2241 25 67 67-67 Email: info@cgv-schulungen.de Ansprechpartner: Christine Gericke

Mehr

Konzept Europäischer ComputerPass

Konzept Europäischer ComputerPass Konzept Europäischer ComputerPass Das Lehrgangssystem Europäischer Computer Pass vermittelt umfassende Kenntnisse und praktische Fertigkeiten mit gängigen Anwenderprogrammen im Microsoft Office-Bereich.

Mehr

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business

Kämmer Consulting GmbH Nordstraße 11. Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Machen Sie Ihre Auszubildenden fit für den Berufsalltag! Seminarreihe Azubis - Fit fürs Business Viele Betriebe beklagen sich über mangelnde soziale und fachliche Kompetenzen ihrer Auszubildenden. Eine

Mehr

Kursthemen Microsoft Qualifizierung für Büro und Sekretariat Excel 2013

Kursthemen Microsoft Qualifizierung für Büro und Sekretariat Excel 2013 Basiswissen 1 Die Arbeitsumgebung 1.1 Programmoberfläche 1.2 Menüband 1.3 Symbolleiste für den Schnellzugriff 1.4 Weitere Möglichkeiten der Befehlseingabe 1.4.1 Kontextmenü 1.4.2 Tasten und Tastenkombinationen

Mehr

AKTUELL EDV Fortbildungsprogramm

AKTUELL EDV Fortbildungsprogramm S A A R L Ä N D I S C H E V E R W A L T U N G S S C H U LE Körperschaft des öffentlichen Rechts AKTUELL EDV Fortbildungsprogramm September bis Dezember 2015 Es sind noch Plätze frei. Jetzt schnell anmelden!

Mehr

Eine unendliche Geschichte Mein PC und Ich EDV Schulungen im Treff 47 Kursinhalte

Eine unendliche Geschichte Mein PC und Ich EDV Schulungen im Treff 47 Kursinhalte Eine unendliche Geschichte Mein PC Ich Grlagen der EDV mit Windows XP Keine Angst vor Windows Co.! Sie wollen Ihren PC beherrschen mitreden können, wenn es um den Computer geht? Kein Problem, hier sind

Mehr

Informatik-Anwender II SIZ

Informatik-Anwender II SIZ Aufbau-Lehrgang Informatik-Anwender II SIZ Dieser Lehrgang richtet sich an Personen mit soliden Office-Grundkenntnissen, welche nun Ihre Fähigkeiten erweitern und professionalisieren wollen. Sie werden

Mehr

Microsoft Excel 2013. Herausgeber. Kontakte: 079 633 65 75 www.computer-training.ch. Autoren: Gabriela Bergantini. by BerCom Training GmbH

Microsoft Excel 2013. Herausgeber. Kontakte: 079 633 65 75 www.computer-training.ch. Autoren: Gabriela Bergantini. by BerCom Training GmbH Herausgeber BerCom Training GmbH Stationsstrasse 26 8713 Uerikon Kontakte: 079 633 65 75 Autoren: Gabriela Bergantini 1. Auflage von Dezember 2014 by BerCom Training GmbH Microsoft Excel 2013 Tipps und

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS PowerPoint 2007/2010/2013: Grundkurs (Kurs-ID: 7PG) Seminarziel MS PowerPoint ist ein Programm, das Ihnen die Erstellung von PowerPoint Präsentationen mit Texten, Grafiken und Businessdiagrammen erlaubt.

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 13. Kapitel 1 Hinführung zum Thema... 17. Kapitel 2 Excel-Praxis für Controller... 33

Inhaltsverzeichnis. Vorwort... 13. Kapitel 1 Hinführung zum Thema... 17. Kapitel 2 Excel-Praxis für Controller... 33 Inhaltsverzeichnis Vorwort.................................................. 13 Kapitel 1 Hinführung zum Thema..................................... 17 1.1 Controlling und Controller.......................................

Mehr

Schnellstarthandbuch. Hilfe aufrufen Klicken Sie auf das Fragezeichen, um Hilfeinhalt anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Hilfe aufrufen Klicken Sie auf das Fragezeichen, um Hilfeinhalt anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Access 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Access-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS-PowerPoint 2011 auf Mac: Grundkurs (Kurs-ID: POX) Seminarziel Wussten Sie, dass Sie eine Präsentation mit nur wenigen Mausklicks so gestalten können, als wären Sie von einem Profi erstellt worden? Gestalten

Mehr

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings

www.com-stuttgart.de IT-Trainings Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings www.com-stuttgart.de Offene Trainings/ Firmentrainings / Coachings Inhalt. Willkommen 03 After-Work-Trainings 04 Anwender-Trainings 06 Trainings für IT-Professionals 08 Firmen-Trainings 10.. Kontakt. ComCenter

Mehr

Seite 2 Umsteigen auf Office 2007

Seite 2 Umsteigen auf Office 2007 Office 2007 Update: Änderungen und Neuerungen im Überblick Seite 2 Umsteigen auf Office 2007 Trainingsunterlagen Diese Unterlagen wurden mit großer Sorgfalt erstellt und geprüft. Trotzdem können Fehler

Mehr

Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0)

Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0) Die 7 Module des ECDL (Syllabus 5.0) Die nachstehenden Lernziele geben einen Überblick über die Lerninhalte der 7 Module des ECDL nach dem seit Februar 2008 gültigen Lehrplan (Syllabus 5.0). Kandidaten

Mehr

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I

EDITH NEUBAUER 2004 INHALT I INHALT Vorwort...3 Inhalt... I 1. Word 2003 - Allgemeines...9 Text eingeben...9 Der Cursor...9 Klicken und Eingeben...10 Absätze und Zeilenumbruch...10 Nicht druckbare Zeichen...10 Text korrigieren...10

Mehr

optomind Professional IT Consulting Kursprogramm 2011

optomind Professional IT Consulting Kursprogramm 2011 optomind Professional IT Consulting Kursprogramm 2011 Stand Jänner 2011 Microsoft Office 2010 - Grundlagenkurse Anhand von Übungen werden in diesen Basiskursen die grundlegenden Funktionen und Eigenschaften

Mehr

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4.

MS-Word. Inhalt der Lerneinheiten. Arbeitsoberfläche. 1. Grundlagen der Textverarbeitung. 2. Drucken. 3. Textgestaltung. 4. Arbeitsoberfläche Ein Textverarbeitungsprogramm entdecken Allgemeines über das Arbeitsumfeld Ansichtszoom 1. Grundlagen der Textverarbeitung Dateien speichern Öffnen eines Dokuments Anzeigen der nicht

Mehr

Inhalt. 1. Das neue Adobe Acrobat... 11. 2. Adobe Acrobat 9 im ersten Überblick... 21. 3. PDF-Dokumente erstellen... 49

Inhalt. 1. Das neue Adobe Acrobat... 11. 2. Adobe Acrobat 9 im ersten Überblick... 21. 3. PDF-Dokumente erstellen... 49 Inhalt 1. Das neue Adobe Acrobat... 11 1.1 Das PDF- und PS-Format... 13 1.2 Voraussetzungen für Adobe Acrobat 9... 14 1.3Adobe Acrobat-Versionen... 15 1.4 Acrobat-Lizenzen erwerben... 18 2. Adobe Acrobat

Mehr

Excel 2003. Arbeiten mit. Tabellenkalkulation, Geschäftsgrafik, Datenbank und Datenaustausch mit handlungsorientierten Situationsaufgaben

Excel 2003. Arbeiten mit. Tabellenkalkulation, Geschäftsgrafik, Datenbank und Datenaustausch mit handlungsorientierten Situationsaufgaben Dipl.-Hdl., Dipl.-Kfm. Werner Geers Arbeiten mit Excel 2003 Bestellnummer: 61174 ISBN: 978-3-427-61174-5 Tabellenkalkulation, Geschäftsgrafik, Datenbank und Datenaustausch mit handlungsorientierten Situationsaufgaben

Mehr

Programme verwenden Zellen Arbeitsblätter verwalten Formeln und Funktionen Diagramme erstellen Formatieren. Excel für Fortgeschrittene:

Programme verwenden Zellen Arbeitsblätter verwalten Formeln und Funktionen Diagramme erstellen Formatieren. Excel für Fortgeschrittene: Kursangebote Die wichtigsten Lerninhalte MS Office 2010 / 2013 : Windows 7: Excel Grundkurs: PowerPoint: Kapiteleinführung Startmenü Windows-Explorer Sprungleisten Arbeiten auf dem Desktop Verknüpfungen

Mehr

Keine Erfahrungen nötig, Übungsmöglichkeiten mit einem Windows-PC

Keine Erfahrungen nötig, Übungsmöglichkeiten mit einem Windows-PC PC Einstieg Sie können einen PC bedienen und für verschiedene Aufgaben im Alltag einsetzen. 100A 23.05.16-27.06.16 Mo 18.15-20.15 h 6 x 2,5 Lektionen Fr. 360.- 100B 25.05.16-29.06.16 Mi 14.00-16.00 h 6

Mehr

1 GRUNDLAGEN 1 2 GRUNDOPERATIONEN 22

1 GRUNDLAGEN 1 2 GRUNDOPERATIONEN 22 INHALTSVERZEICHNIS 1 GRUNDLAGEN 1 1.1 -Oberfläche 2 1.2 Bildschirmelemente 3 1.2.1 Menüband, Register und Befehlsgruppen 3 1.2.2 Schnellzugriffleiste 4 1.2.3 Register DATEI: Backstage-Ansicht 4 1.2.4 Kataloge

Mehr

Syllabus ADVANCED Version 1.0d

Syllabus ADVANCED Version 1.0d EUROPÄISCHER COMPUTER FÜHRERSCHEIN Syllabus ADVANCED Version 1.0d Modul AM4, Tabellenkalkulation, ADVANCED Level Copyright 2001 Österreichische Computer Gesellschaft. Alle Rechte vorbehalten. OCG Wollzeile

Mehr

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio Erste Schritte mit Word 1. Word kennenlernen 1.1 Textverarbeitung mit Word 1.2 Word starten und beenden 1.3 Das Word-Anwendungsfenster 1.4 Befehle aufrufen 1.5 Anzeige eines Dokuments verkleinern bzw.

Mehr

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Word 2010

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Word 2010 1 Erste Schritte mit 1.1 Grundlagen der Textverarbeitung 1.1.1 Texteingabe und einfache Korrekturen 1.1.2 Formatierungszeichen anzeigen 1.1.3 Text markieren 1.1.4 Text schnell formatieren 1.1.5 Löschen,

Mehr

Master Lehrgang MOS: Microsoft Office Specialist

Master Lehrgang MOS: Microsoft Office Specialist Master Lehrgang MOS: Microsoft Office Specialist Erfolg hat einen Namen: SPC! www.spc.at Wissens-Service ist bei uns schon immer Trend. Und Trends sind auch ein Teil unseres Services. Stand: 1.1.2008 Gschwandtner

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS PowerPoint 2007/2010/2013: Aufbaukurs (Kurs-ID: 7PA) Seminarziel MS-PowerPoint bietet viele Möglichkeiten, Präsentationen professionell und individuell zu gestalten. Bereits bei der Erstellung mit MS-PowerPoint

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

Microsoft Office 2010 Umsteiger Workshop

Microsoft Office 2010 Umsteiger Workshop Microsoft Office 2010 Umsteiger Workshop Neuhausen Kommunikation GmbH Bereich: IT- Seminare Verwaltung: Humboldtstraße 51, 40237 Düsseldorf Seminarbereich: Malkastenstraße 2, 40211 Düsseldorf Tel: 0211/30176002

Mehr

Features und Vorteile von Office 2010

Features und Vorteile von Office 2010 Features und Vorteile von Office 2010 Microsoft Office 2010 bietet Ihnen flexible und überzeugende neue Möglichkeiten zur optimalen Erledigung Ihrer Aufgaben im Büro, zu Hause und in Schule/Hochschule.

Mehr

Computer. Kurse in Rathenow. Computerkauf Entscheidungshilfe und erste Schritte. PC Grundkurs und Internet. Fit mit dem eigenen Laptop

Computer. Kurse in Rathenow. Computerkauf Entscheidungshilfe und erste Schritte. PC Grundkurs und Internet. Fit mit dem eigenen Laptop Kurse in Rathenow Computer NEU Computerkauf Entscheidungshilfe und erste Schritte Laptop, PC, Tablet...? Welcher Rechner ist für mich der richtige? Was bedeuten die ganzen Angaben in der Werbung und den

Mehr

ht t p://w w w.kebel.de/

ht t p://w w w.kebel.de/ MS Sharepoint 2010: Kurs Alles für Administratoren (Kurs-ID: SH7) Seminarziel Zielgruppe: Personen, die in die Administration von Sharepoint 2010 einsteigen möchten. Mit dem Office Sharepoint Server 2010

Mehr

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat

Kurs Datum Beginn Datum Ende Uhrzeit BeginnUhrzeit Ende Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 29. Februar 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Mittwoch, 18. April 2012 09:00 16:00 Adobe Acrobat barrierefreie PDFs Dienstag, 29. Mai 2012 09:00

Mehr

Wir haben für jedes Thema die Richtigen.

Wir haben für jedes Thema die Richtigen. Trendico Trainings & Seminare Referenzen Kont@kt MS Office Word MS Office Excel MS Office Powerpoint MS Office Access MS Office Outlook Projektmanagement Knowhow Qualitäts- Management Knowhow Verwaltungs-

Mehr

Das große Excel-Handbuch für Controller

Das große Excel-Handbuch für Controller Das große Excel-Handbuch für Controller Professionelle Lösungen IGNATZ SCHELS UWE M. SEIDEL Markt+Technik Im Überblick Vorwort 13 Kapitel i Hinführung zum Thema 17 Kapitel 2 Excel-Praxis für Controller

Mehr

Workshops - Bürosoftware

Workshops - Bürosoftware Vorwort Vorwort 1 2 Workshops - Bürosoftware Access Dauer: 2 Tage Abfragen Die Schulung richtet sich an Anwender, die bereits mit Access arbeiten und neue bzw. verbesserte Arbeitstechniken lernen wollen.

Mehr

Einstieg in das Arbeiten am PC oder Laptop

Einstieg in das Arbeiten am PC oder Laptop PC-Kurse Juli - Dezember 2013: In kleinen Lerngruppen bieten wir Ihnen individuelles Eingehen auf Ihre Fragen und professionelle Hilfe bei Problemen an. Der eigene Laptop kann selbstverständlich mitgebracht

Mehr

Direkte Dienstleistungen der educon

Direkte Dienstleistungen der educon Direkte Dienstleistungen der educon 1. MS Word 1.1 Umfangreiche Dokumente Haben Sie grosse Textmengen zu verarbeiten, aber Ihnen fehlt die nötige Zeit? Wir führen Ihnen die Texte zusammen, positionieren

Mehr

Welche Edition ist die richtige? Home & Student Home & Business Professional. Inkludierter Technischer Support 90 Tage 90 Tage 1 Jahr

Welche Edition ist die richtige? Home & Student Home & Business Professional. Inkludierter Technischer Support 90 Tage 90 Tage 1 Jahr Office 2010 ChristianHaberl WelcheEditionistdierichtige? Home&Student Home&Business Professional Word2010ProfessionellaussehendeDokumente Excel2010SpreadsheetsundChartsalsBlickfang PowerPoint2010WirkungsvollePräsentationen

Mehr

Die Module des NEWECDL

Die Module des NEWECDL Die nachstehenden Lernziele geben einen Überblick über die Lerninhalte der 9 Module des ECDL Computer-Grundlagen Online-Grundlagen Textverarbeitung Tabellenkalkulation Präsentationen Datenbanken IT-Sicherheit

Mehr