Produktübersicht KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN INNOVATION. Der innovative Standort

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Produktübersicht KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN INNOVATION. Der innovative Standort"

Transkript

1 INNOVATION Modularisierung und Idealisierung der Kassensoftware 10 Produktübersicht Der innovative Standort für: KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN 1

2 % in he tsc Gu RETOUR UNSERE KUNDEN SEITHE &Referenzpartner PARTNER Schuhhäuser Kassensysteme und Softwarelösungen - Vorteile für Ihr Geschäft 16 Die zunehmende Kunden- und Wettbewerbsorientierung erfordert immer neue Lösungen. WinPOS - das Kassensystem von Seithe & Partner bietet hohe Standardfunktionalität mit individueller Anpassungsfähigkeit an Ihr Unternehmen und deckt die Kernfunktionen der Branchen Schuh, Sport und Textil perfekt ab. Als Einzelhändler haben Sie sehr viele Produkte in Ihrem Sortiment, die gut verwaltet werden müssen. Deshalb ist es wichtig, eine Kasse zu finden, die sich diesen speziellen Bedürfnissen anpasst. Die Kassen mit bedienerfreundlichem Touchscreen bieten sämtliche Funktionen für den Point-ofSale. Alle Artikeltasten können individuell belegt und Farbe und Text auf Wunsch verändert werden. 2 WinPOS verfügt über zahlreiche Zusatzmodule und Funktionen, die Ihnen die tägliche Arbeit erleichtern, damit mehr Zeit für Ihren Kunden bleibt. Mit WinPOS haben Sie immer einen Überblick über die aktuellen Lagerbestände. Verkaufsstatistiken und detaillierte Auswertungen machen Optimierungspotenziale deutlich. Sie sind in der Lage, dem Kunden stets schnell eine Auskunft geben zu können, ob der gewünschte Artikel noch auf Lager ist. Weitere Vorteile, die für dieses Kassensystem sprechen, sind zum Beispiel, dass alle Artikel nach Größe oder Farbe sortiert angezeigt, Kundendaten bequem verwaltet und Kundengruppen zugeordnet werden können. Auch Sonderaktionen mit Rabatten lassen sich leicht realisieren. WinPOS ist flexibel, kommunikativ und online. Ihr Nutzen ist unser Erfolg. Fordern Sie uns auch weiterhin! Teilen Sie uns Ihre wünsche mit: Telefonisch unter / oder per an

3 Die Kassenfunktionen im Überblick Verkaufsfunktionen Filialkommunikation Schnittstellen Artikel Informationen Kassendesign Individuelle Rabattfunktion EPOS - Programm Integrierte Kartenterminals Artikel Informationen Kundenspez. Kassenlayouts Stornofunktion Warenverschiebungen Revisionsdaten Verkaufshistorie Touchbasierte Bedienung Reklamationsabwicklung Warenanforderungen SignPos Warenbestandsabfrage Individueller Zahlbutton Bon parken / laden Kundenverwaltung Personalzeiterfassung estock App Individueller Bondruck SET Verkauf Kundenbestellungen DATEV- Schnittstelle Journalarchiv WEB Gutscheindatenbank Gutscheinverwaltung Geschenkkarten WEB Belege Ausgabenverwaltung ZEDAS Filialkommunikation ZEDAS Umtauschabwicklung Kundenhistorie Dezentraler Wareneingang Ticketsystem Stempelbuch TaxFree NEU Zahlungsmitteltausch Elektr. Belegmanagement Lagerliste Indiv. Sammelwarengruppen Benutzerverwaltung Elektronisches Auswahlbuch Etikettendruck Auswertungen

4 Filialkommunikation Warenanforderungen Grundlage für die Warenanforderung ist die Warenbestandsabfrage in WinPOS. Der Anforderungsbeleg für die abgebende Filiale wird automatisch per verschickt. Mit Eingabe der Artikelnummer erscheinen die filialbezogenen Bestände des Unternehmens. Die Bestände werden online von zentralen Kommunikationsservern abgefragt. Die bereitgestellte Ware kann anschließend zusammen mit dem erzeugten Lieferschein über das Warenverschiebungsmodul versendet werden. Der Artikel kann über das Sortimentsraster entweder aus einer beliebigen Filiale oder aus einer vorgegebenen Filialliste angefordert werden. Ihre Vorteile: Bei einer Kundenbestellung erhält der Kunde einen Reservierungsbeleg, der alle relevanten Informationen enthält. Zusätzliche Informationen Optimaler Kundenservice Integrierter Beleg- und Informationsfluss Kundenbestellungen Einzelpaarbestellungen Anforderungen aus dem Zentrallager wie beispielsweise Kundendaten können hinzugefügt werden. Bei Reservierungen mit Anzahlung können diese auf den Beleg gedruckt werden. 4 EPOS Kundenverwaltung Mit dem Produkt EPOS optimiert Seithe & Partner Ihre interne Kommunikation. Das Programm bietet Ihnen und Ihren Mitarbeitern in den Filialen ein sicheres und effektives Instrument für den Verkehr. Durch die Integration in das Kassensystem, gehen keine wichtigen Nachrichten mehr verloren. Die effektive Kundenverwaltung ermöglicht eine genaue Kontrolle über Kaufverhalten, Artikelvorlieben und Umsätze Ihrer Kunden. Sie können während des Kassiervorgangs auf Informationen des Kunden zugreifen, Buchungen vornehmen und Rabatte definieren. Speziell im Schichtbetrieb ist es oftmals schwierig seine Mitarbeiter über Änderungen oder Neuigkeiten zu informieren. Mit EPOS erscheint die Nachricht - bei der nächsten Anmeldung des Mitarbeiters am System - automatisch auf dem Bildschirm. Hinterlegen Sie für jeden einzelnen Kunden frei anpassbare Rabatte. Diese werden automatisch im Kassierbetrieb verwendet, sofern der Artikel als rabattierbar gekennzeichnet wurde.

5 Kiel Hamburg Schwerin Bremen Berlin Hannover Potsdam Magdeburg Düsseldorf Dresden Erfurt ZEDAS Wiesbaden Mainz Saarbrücken Warenwirtschaftssystem Stuttgart München ZEDAS Filialkommunikation Das Zeitalter, in dem Daten die heute eingegeben werden, vom System erst am Folgetag verarbeitet werden können, sind vorbei. Bereits jetzt besteht mit der ZEDAS Plattform die Möglichkeit, ein System zu nutzen, das die Daten kontinuierlich verarbeitet und weiterleitet. Im Vergleich zu einigen anderen Schnittstellen, gewährleistet ZEDAS eine stabile Kommunikation und weist wesentlich geringere Ausfallzeiten auf. Und weil aktuelle Daten nur sinnvoll sind, wenn sie auch jederzeit abgerufen werden können, funktioniert das System von überall, zum Beispiel vom PC in der Zentrale, an den Kassen, mit mobilen Datenerfassungsgeräten, auf Smartphones oder Tablet-PCs. Ihre Vorteile: Sie erhalten permanente Umsatzmeldungen aus den Flächen Die POS-Systeme werden permanent synchronisiert Sie haben Zugriff auf sekundengenaue Revisionsdaten Sie sehen stets aktuelle Datenbestände 5

6 Verkaufsfunktionen in he tsc Gu Geschenkkarten / Gutscheinverwaltung Ob als Geschenk, bei der Retourenverwaltung oder der Bonusabrechnung, eine mit Barcode bedruckte Karte bringt die Lösung. Gestalten Sie Ihre eigenen individuellen Geschenkkarten. Durch einen aufgedruckten Barcode auf den Karten können diese an jeder Kasse registriert und mit einem beliebigen Guthaben aufgeladen werden. Durch die Registrierung und die Kommunikation Ihrer Kassen in Echtzeit, ist auch eine Einlösung in jeder Ihrer Filialen möglich und das bei absoluter Fälschungssicherheit. GUTSCHEIN Beim Bezahlvorgang scannen Sie den Barcode, ziehen den Zahlbetrag ab und codieren Ihn einfach neu. ZEDAS Umtauschabwicklung RETOUR Wir machen Umtauschabwicklungen sicher. In der ZEDAS Datenbank werden dazu sämtliche Verkaufsvorgänge gespeichert. Mit den auf jedem Kassenbon abgedruckten Barcodes, können später sämtliche Kassiervorgänge nachvollzogen werden. Bei einem Umtausch wird dieser Barcode eingescannt und mit der Datenbank abgeglichen. Dadurch ist immer ersichtlich, welches Teil eines Einkaufs bereits umgetauscht wurde, wann und in welcher Filiale. 6 Ein wiederholter Umtausch des Artikels ist somit ausgeschlossen. Individuelle Rabattfunktionen Zur Pflege von Kundenbeziehungen gehört auch ein sinnvolles Rabattangebot. Mit diesem Modul behalten Sie den Überblick. Definieren Sie mögliche Rabattformen und legen den gewünschten Zeitraum oder einzelne Artikelgruppen fest, den Rest erledigt Ihre Kasse beim Einscannen des Artikels oder auf Knopfdruck. %

7 estore - App Mit der estore-app können Sie die an die Filialen gelieferte Ware scannen und die Daten direkt dem bereits in APOLLON angelegten Vorgang zuordnen. Nach Eingabe der eingetroffenen Artikel, wird die Lieferung automatisch mit den Liefermeldungen (DESADV) abgeglichen. Das gleiche gilt für Warenverschiebungen und Warenausgänge. Diese können in Zukunft direkt vor Ort in den einzelnen Filialen erfasst und im System verarbeitet werden. Die Funktionen auf einen Blick: Erfassung des Wareneingangs Veranlassen eines Warentransfers Suchfunktion gibt Auskunft über die offenen Dispositionen und Transfers Durch Geo-Tagging wird das Lager immer der richtigen Filiale zugeordnet Benötigte Etiketten können auf jedem beliebigen Drucker gedruckt werden estore ordnet alle gescannten Artikel automatisch den offenen Vorgängen in APOLLON zu. Das bedeutet für die Verwaltung: Immer aktuelle Daten und keine zeitaufwendigen, manuellen Eingaben mehr. 7

8 SyPOS mobile Um den Kaufgewohnheiten der Kunden zu begegnen und Ihnen auch bei großem Andrang guten Service zu bieten, können Sie Ihr Personal aufstocken. Doch was bringt es, wenn der Kunde super beraten wurde, sich dann aber in eine lange Schlange vor der Kasse einreihen muss? Damit Sie Ihre Kunden nicht warten lassen müssen und ihnen optimalen Service vom Anfang bis zum Ende bieten können, hat Seithe & Partner eine mobile Kassenlösung entwickelt, die Sie bei Stoßzeiten problemlos und zusätzlich zu Ihren bestehenden Kassen einsetzen können. Die Lösung heißt SyPOS mobile und ist von jedem IPad zu bedienen. Durch die online Anbindung an die zentrale ZEDAS-Datenbank, enthält auch die mobile Kasse alle Artikelinformationen, die für den Zahlvorgang benötigt werden. Ebenso sendet sie alle Daten über die abgewickelten Verkäufe zuverlässig an Ihre Warenwirtschaft. In Kombination mit einem an das Netzwerk angeschlossenen Bondrucker und einem Kartenlesegerät, erfüllt diese mobile Lösung alle Anforderungen, die eine temporäre Kasse benötigt. NEU 8

9 NEU Tax Free Oft besuchen international Reisende mehrmals die gleiche Stadt und werden dadurch zu potenziellen Stammkunden. Besonders Russen, Chinesen und Araber sind meist kaufkräftige Besucher. Es gibt eine simple Lösung, wie Sie diese Kunden gewinnen und binden können: Gewähren Sie ihnen einen Einkaufsrabatt, indem Sie ihnen die Erstattung der Mehrwertsteuer ermöglichen. Durch die Einbindung der Tax free-funktion von Global Blue in Ihr Kassensystem WinPOS ist die manuelle Ausstellung der Tax Refund Cheques Geschichte. Das Modul Tax free erleichtert Ihnen die Arbeit, denn hiermit erledigt die Kasse die Ausstellung der Cheques ganz automatisch. Mit der Einbindung der Global Blue-Lösung in das Kassensystem von Seithe & Partner haben wir eine Lösung gefunden, die für Händler und Endkunden bestmöglichen Service bietet. Als Marktführer mit Präsenz in 40 Ländern hat das Global Blue-Logo bereits einen hohen Wiedererkennungswert und macht international Reisende auf Ihren besonderen Service aufmerksam. Außerdem betreibt Global Blue mehr als 700 Auszahlungsstellen und bietet Kundeninformationen in mehreren Sprachen, um Ihnen die Beratung Ihrer ausländischen Kunden am Point of Sale zu erleichtern. 9

10 Auswertungen Ein übersichtlicher Kassenabschluss ist das Minimum. Wir gehen noch weiter, um Ihnen und Ihrem Personal einen Überblick über Ihre wichtigsten Kennzahlen zu liefern. Mit dem Auswertungsmodul können Sie zum Beispiel direkt an der Kasse Auswertungen über Umsätze abrufen und diese den jeweiligen Verkäufern zuordnen und vieles mehr. Die Funktionen auf einen Blick: Warengruppenstatistik Artikelstatistik Stundenfrequenz Verkäufer Ausgaben Reduzierungen Bon Durchschnitt Furniturenquote Arbeitszeit Gutscheine Aufträge Reklamationsabwicklung Reklamationen sind zwar nicht schön, gehören aber zum Tagesgeschäft dazu. Umso wichtiger ist es, eine geordnete und sinnvolle Abwicklung zu organisieren. 10 Bei Lagerreklamationen kann mit dem WinPOSReklamations-Modul über die Kasse ein Transfer zum Reklamationslager generiert werden. Gleichzeitig werden hierdurch die Reklamationsdaten in APOLLON zur Verfügung gestellt, die bereits den Reklamationsgrund, den Zustand des Artikels und die Fehlerbeschreibung enthalten. Beim Eintreffen im Lager, muss der Reklamationsbeleg nur noch gescannt und der Artikel an den entsprechenden Hersteller gesendet werden. Neben einer deutlichen Zeitersparnis, bietet das Modul einige Auswertungsmöglichkeiten, die Ihnen helfen sollen, Ihre Reklamationsabläufe zu optimieren. Nutzen Sie das Wissen über Ihre Reklamationen, um Ihre Geschäftsabläufe und vor allem den Service an Ihren Kunden zu verbessern! Die Funktionen auf einen Blick: Erfassung von Reklamationen Veranlassen eines Warentransfers Zeitraumauswertungen Herstellerauswertungen Reklamationsrabattkontrolle

11 Artikelinformationen estock App Mit der mobilen Bestandsabfrage haben Sie immer den gesamten Unternehmensbestand in der Tasche. Dank der permanenten Filialkommunikation mittels ZEDAS können aktuelle Artikelinformationen unternehmensweit eingesehen werden. Mit estock können Sie auf mobilen Endgeräten den aktuellen Bestand eines Artikels einsehen und aktiv Geschäftsvorgänge auslösen. estock bildet die Nahtstelle zwischen Kunde und Personal, ermöglicht direkt im Kundengespräch die Sicht auf den Filial- und Unternehmensbestand und erspart Ihrem Personal die Suche nach der vorhandenen Größe. angefordert oder dort für den Kunden reserviert werden. Diese Geschäftsvorgänge werden zeitgleich an die Kasse der abgebenden Filiale übertragen und dort in Form einer ToDo-Liste angezeigt. Ihre Vorteile: Einfaches Handling Service und Beratung rücken in den Vordergrund Informationen auf Abruf Artikel reservieren und anfordern Alle relevanten Artikelinformationen auf einen Blick Aktuelle Preisinformation Bei Bedarf kann der gewünschte Artikel per Klick aus dem Filiallager angefordert werden. Nicht vorhandene Größen können direkt über die mobile Anwendung aus dem gesamten Filialnetz oder aus definierten Filialbereichen Warenbestandsabfrage In der Warenbestandsabfrage erscheinen, nach Eingabe der Artikelnummer, alle relevanten Informationen des Artikels. Neben den Stammdaten und Preisinformationen werden auch die filialbezogenen Bestände, Umsätze, offene Dispositionen und offene Transfers angezeigt. Die Kassensysteme sind online mit der zentralen ZEDAS Datenbank verbunden. Jeder Verkauf an den Kassensystemen wird direkt in der ZEDAS Datenbank gespeichert und der Bestand entsprechend aktualisiert. Diese Vorgehensweise ermöglicht bei der Abfrage eine aktuelle Sicht auf den Bestand in den einzelnen Filialen. 11

12 Kassendesign Individuelle Kassenlayouts Individueller Bondruck Flexipos ist eine modular aufgebaute und in weiten Bereichen konfigurierbare Kassieroberfläche, die sich den unterschiedlichen Anforderungen der Anwender anpasst. Gestalten Sie auch Ihre Kassenbons ganz nach Ihren Vorstellungen. Gestalten Sie die Kassenoberfläche ganz nach Ihren Bedürfnissen. Funktionen, die Sie nicht benötigen, werden ausgeblendet. Setzen Sie Prioritäten nach Wichtigkeit und Häufigkeit der Funktionen und verlagern Sie somit wenig genutzte Schaltflächen auf andere Registerkarten. 12 So ist die Verkaufsmaske übersichtlich und frei von Buttons, die im Verkaufsprozess nicht benötigt werden. Ihr Logo und Ihre Öffnungszeiten sollen immer aufgedruckt sein? Das richten wir für Sie ein! Über spezielle Rabattaktionen möchten Sie ganz individuell informieren? Dafür haben Sie die Möglichkeit, einen eigenen Text zu entwerfen und selbst zu definieren, wann dieser auf einem Bon erscheinen soll.

13 Schnittstellen SignPos SignPos ist perfekt in unsere Kassenlösung WinPOS integriert. Sie sparen Zeit, Geld und Ressourcen. Eine Manipulation der Signatur ist nicht möglich, da die digitale Unterschrift mitsamt der biometrischen Informationen über Druck und Geschwindigkeit der Unterzeichnung gespeichert wird. Nach Signatur durch den Kunden auf dem hochwertigen SignPad wird die Unterschrift in das digitale Dokument eingefügt, gespeichert und verschlüsselt an die Zentrale übertragen. Der Kunde erhält wie gewohnt weiterhin seinen Papierbeleg mit dem geforderten Lastschrifttext. Neben der elektronischen Unterschrift für EC-Lastschriften können auch alle anderen Belege, die von einem Kunden oder Mitarbeiter unterzeichnet werden, (wie Auswahlen, Ausgaben, Retouren und Kassenabschlüsse) auf dem SignPad unterschrieben werden. Ihre Vorteile: Keine Archivierung von Papierbelegen Automatische und zentrale Archivierung Weniger Papierverbrauch Einfaches Handling Erhöhte Sicherheit Keine Manipulation möglich Der Zugriff auf das elektronische, signierte Dokument ist jederzeit einfach, schnell und sicher möglich; die aufwendige Verwaltung und Archivierung von Papierdokumenten entfällt. POS FILES Mit dem Modul POS FILES, haben Sie immer Ihre Daten für die Finanzbuchhaltung, die Kassenabschlüsse und Journale parat. Mit POS FILES werden alle Kassendaten nach Kassenabschluss automatisch an Ihren Zentralrechner gesendet. Das Programm sammelt diese Daten und bietet Ihnen zum einen die Möglichkeit, diese für eine langfristige Aufbewahrung (wie es vom Bundesministerium für Finanzen gefordert wird) zu speichern oder zum anderen sie für den direkten Gebrauch zum Beispiel an Ihren Steuerberater weiterzuleiten. Im Tagesgeschäft liefert Ihnen das System außerdem eine übersichtliche Darstellung der Tagesaktivitäten und -umsätze und ermöglicht eine schnelle und effektive Kontrolle aller Kassenabschlüsse. Neben den an den Kassen durchgeführten Transaktionen sichert POS FILES auch alle Daten, die für eine Wiederherstellung der Kasse im Falle einer Störung benötigt werden. Mit diesem Softwaremodul haben Sie jederzeit die Möglichkeit, die Konfiguration Ihrer Kasse inklusive Stamm-, Abschluss-, Kommunikations- und Archivdaten für Auswertungen wiederherzustellen, sollte es einmal ein technisches Problem mit Ihrer Kasse geben. Ihre Vorteile: Wichtige Daten für die Finanzbuchhaltung werden DATEV-konform übermittelt Filterung der Kassenabschlüsse nach Tagen Archivfunktion Journal mit allen Kassenaktionen Datensicherung der Kassen zur Rekonfiguration bei Ausfällen ejournal zur ordnungsgemäßen Sicherung aller Daten für das Finanzamt 13

14 SEITHE & PARTNER GmbH & Co. KG Hafenweg 5a Bergkamen Tel Fax

Produktübersicht KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN

Produktübersicht KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN Produktübersicht KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN INHALT SEITHE & PARTNER WINPOS KASSIEREN Umtausch- und Reklamationsabwicklung Individuelle Rabattfunktionen Gutschein- und Geschenkkartenverwaltung VERWALTEN

Mehr

KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN

KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN 1 Der innovative Partner für: KASSENSYSTEME UND SOFTWARELÖSUNGEN 2 EDITORIAL Wir denken mit Technik soll das Leben vereinfachen Liebe Leserinnen und Leser, wenn Sie heute nach einem Ihren Anforderungen

Mehr

KNV Gutschein-Service Stand 03.08.2015 Version 3.1

KNV Gutschein-Service Stand 03.08.2015 Version 3.1 KNV Gutschein-Service Stand 03.08.2015 Version 3.1 Inhalt KNV Gutschein-Service mit euro-bis flow... 4 KNV Gutschein-Service an der PC-Kasse... 5 Verkauf einer KNV Gutscheinkarte... 5 Gutscheinhistorie

Mehr

promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale

promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale promoney Kassensysteme für Ihren Point of Sale Überzeugend in Bedienung und Komfort Welche Anforderungen stellen Sie an ein modernes, innovatives Kassensystem? Soll die Kasse in ihrer Architektur übersichtlich

Mehr

Anleitung Konfiguration SyCash mobile

Anleitung Konfiguration SyCash mobile Anleitung Konfiguration SyCash mobile In dieser Anleitung erfahren Sie, wie Sie SyCash mobile konfigurieren. In der Testversion sind die Stammdateneinstellungen auf jeweils 4 beschränkt und Sie können

Mehr

IPOS das Beste daran ist unbezahlbar. Zeit zum Handeln. ipos

IPOS das Beste daran ist unbezahlbar. Zeit zum Handeln. ipos IPOS das Beste daran ist unbezahlbar. Zeit zum Handeln. ipos Als selbstständiger Einzelhändler genießen Sie einen Vorsprung, den weder Ketten, Discounter noch Online- Shops je aufholen. Es ist das, was

Mehr

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung

Cashtex V7 - Die kaufmännische Kassenlösung Mit uns ans ZIEL! Starten Sie mit uns gemeinsam Ihre Verkaufsabwicklung www.profitex-software.eu 1 Sie haben einen Shop und wollen einen Präsenzhandel einführen? Sie setzen bereits Kassensysteme ein und

Mehr

Kassenlösung. Leistungsstark, flexibel, internetfähig

Kassenlösung. Leistungsstark, flexibel, internetfähig Kassenlösung Leistungsstark, flexibel, internetfähig DIE LEISTUNGSSTARKE OPTION Mit der ABACUS Kassenlösung können wir Waren und Dienst leistungen über einen PC-Kassenterminal verkaufen. Einfacher für

Mehr

manus POS Das on- und offlinefähige Kassensystem!

manus POS Das on- und offlinefähige Kassensystem! manus POS Das on und offlinefähige Kassensystem! DAS KONZEPT POSSysteme gibt es viele, doch manuspos ist anders. Design und vor allem clevere Lösungen für die Verbin INTUITIVE BEDIENUNG manuspos ist für

Mehr

Registrierkassen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten

Registrierkassen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten Registrierkassen: Worauf Sie beim Kauf achten sollten Dr. Markus Knasmüller gerichtlich zertifizierter Sachverständiger Leiter des Arbeitskreises Registrierkassen im FV UBIT der WKÖ Wer braucht eine Registrierkasse?

Mehr

Vorstellung der Software easysalon. easysolution GmbH

Vorstellung der Software easysalon. easysolution GmbH Vorstellung der Software easysalon easysolution GmbH easysalon Unsere Lösung für: Friseursalons Kosmetikstudios Nagelstudios Sonnenstudios Massagestudios etc. easysolution GmbH Vorwort easysalon ist eine

Mehr

Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung

Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung Inhalt Artikelanlage und Stückliste... 2 Einzelbuchung, Setbuchung... 3 Verkauf im Internet und POS... 4 Lagerstände und Dokumente... 4 Ressourcen

Mehr

Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für Webshops

Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für Webshops Wann verkaufen Sie mobil? Shopping Apps & mobile Webseiten für Webshops Steigern sie ihre Umsätze und Kundenbindung durch ein mobiles Angebot und die Vernetzung der verschiedenen Verkaufskanäle Mobile

Mehr

Die Software Mobile Warehouse ist modular aufgebaut und besteht aus den folgenden Modulen:

Die Software Mobile Warehouse ist modular aufgebaut und besteht aus den folgenden Modulen: MOBILE WAREHOUSE: ist eine von Bluetech Systems entwickelte kostengünstige Middleware zur Anbindung von mobilen Datenerfassungsgeräten an die verschiedensten ERP Systeme, und beinhaltet alle Funktionen

Mehr

DreamRobot erleichtert. Lösung in der Cloud. www.dreamrobot.de. Ihren Onlinehandel. Die Multi-Channel-

DreamRobot erleichtert. Lösung in der Cloud. www.dreamrobot.de. Ihren Onlinehandel. Die Multi-Channel- DreamRobot erleichtert Ihren Onlinehandel Die Multi-Channel- Lösung in der Cloud Zeit sparen mit DreamRobot: So kann Ihnen DreamRobot jeden Tag Ihre Arbeit erleichtern! ohne DreamRobot: mit DreamRobot:

Mehr

KNV Gutschein-Service. 'Business Client' Juni 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln

KNV Gutschein-Service. 'Business Client' Juni 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln KNV Gutschein-Service 'Business Client' Juni 2015 Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln Geschäftsführer: Uwe Ratajczak Geschäftsführende Gesellschafter: Frank Thurmann, Oliver Voerster Sitz Stuttgart,

Mehr

ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement

ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement Vorstellung Klaus Helmreich ES 2000 Errichter Software GmbH 1991 gegründet

Mehr

Beschreibung Kassenprogramm Arda Kassenmodul 2007

Beschreibung Kassenprogramm Arda Kassenmodul 2007 Beschreibung Kassenprogramm Arda Kassenmodul 2007 Voraussetzung: Windows-Betriebssystem (Win 98SE/Win 2000/Win XP), Microsoft Access 97, Bondrucker, Kassentastatur (prog opt.), Kunden-Display (opt.), Angeschlossene

Mehr

KNV Gutschein-Service. im ECS-Shop. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln

KNV Gutschein-Service. im ECS-Shop. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln KNV Gutschein-Service im ECS-Shop Juli 2015 Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln Geschäftsführer: Uwe Ratajczak Geschäftsführende Gesellschafter: Frank Thurmann, Oliver Voerster Sitz Stuttgart,

Mehr

Kassensystem LW-Cash

Kassensystem LW-Cash Edition 2008-09-11 Kassensystem LW-Cash Funktionshandbuch LOTEX Warenwirtschaft, Pfahlweg 7, 25436 Tornesch, Tel.: 04122-96520, FAX: -96521 Vorbemerkung Dieses Kurzhandbuch weist Sie in die Bedienung des

Mehr

Siller POS. Kassenlösung

Siller POS. Kassenlösung SILLER POS KASSENLÖSUNG PROZESSOPTIMIERUNG IM UNTERNEHMEN Siller POS Kassenlösung Unumstritten muss sich der Einzelhandel einem verstärktem Wettbewerb und zunehmenden Preisdruck stellen. Deshalb ist es

Mehr

digital business solution Scannen und Klassifizieren

digital business solution Scannen und Klassifizieren digital business solution Scannen und Klassifizieren 1 Das digitale Erfassen und automatische Auslesen von Papierdokumenten beschleunigen die Geschäftsprozesse, verkürzen Durchlaufzeiten und unterstützen

Mehr

ORTHOCash Ladenkasse. Funktionsübersicht

ORTHOCash Ladenkasse. Funktionsübersicht ORTHOCash Ladenkasse Funktionsübersicht Auf den folgenden Seiten finden Sie Übersicht über die Programmfunktionen. Erfahren Sie, warum ORTHOCash die optimale Kassensoftware für Ihr Unternehmen ist. Ladenkasse

Mehr

KNV Gutschein-Service. AWEK-Kasse. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln

KNV Gutschein-Service. AWEK-Kasse. Juli 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln KNV Gutschein-Service AWEK-Kasse Juli 2015 Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln Geschäftsführer: Uwe Ratajczak Geschäftsführende Gesellschafter: Frank Thurmann, Oliver Voerster Sitz Stuttgart,

Mehr

Vorsprung durch Innovation Aktuelle Informationen zur Software Erweiterung ~Bereits realisierte Funktionen~ WinCash Stand Februar 2014

Vorsprung durch Innovation Aktuelle Informationen zur Software Erweiterung ~Bereits realisierte Funktionen~ WinCash Stand Februar 2014 Vorsprung durch Innovation Aktuelle Informationen zur Software Erweiterung ~Bereits realisierte Funktionen~ WinCash Stand Februar 2014 Neuerungen Februar 2014 - Seite 1 von 17 Sehr geehrter HILTES-Kunde,

Mehr

APOLLON one - Warenwirtschaft für Einsteiger. Produktbeschreibung

APOLLON one - Warenwirtschaft für Einsteiger. Produktbeschreibung APOLLON one - Warenwirtschaft für Einsteiger Produktbeschreibung APOLLON - Warenwirtschaft mit System Die wichtigsten Aufgaben eines Einzelhandelsunternehmens sind die Beschaffung, die Lagerung und der

Mehr

ORTHOFakt Warenwirtschaft

ORTHOFakt Warenwirtschaft ORTHOFakt Warenwirtschaft Funktionsübersicht Auf den folgenden Seiten finden Sie Übersicht über die Programmfunktionen. Erfahren Sie, wie Sie mit ORTHOFakt Ihr Lager voll im Griff haben und Ihren Einkauf

Mehr

Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten

Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten 3-Business-Line Geschäftsprozesse transparent und effizient gestalten Auftragsbearbeitung, Warenwirtschaft, CRM Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner

Mehr

Die POS-Software, mit der Sie richtig Kasse machen.

Die POS-Software, mit der Sie richtig Kasse machen. Die POS-Software, mit der Sie richtig Kasse machen. Mit Schnittstellen zu MHS, SANGROSS und anderen Warenwirtschaftslösungen ECORO Kasse: Im Funktionsumfang durchdacht, praxisorientiert und absolut bedienerfreundlich.

Mehr

blue office kassenpaket Screenshots (Beispiele)

blue office kassenpaket Screenshots (Beispiele) blue office kassenpaket Screenshots (Beispiele) Kassenoberfläche Individuell definierbare Oberfläche, Touchscreen-optimiert mit grossen Schaltflächen Buchen von Artikeln mittels Barcodescanner, Antippen

Mehr

registrierkasse.ab2016.at Läuft auch auf bestehender PC-Hardware (*)

registrierkasse.ab2016.at Läuft auch auf bestehender PC-Hardware (*) ab 2016 wird vieles anders registrierkasse.ab2016.at Läuft auch auf bestehender PC-Hardware (*) (*) Systemvoraussetzung: Windows ab XP SP3 Core Duo 4 GB bzw. Mac Core Duo ab 10.6.8 4 GB RAM Software für:

Mehr

digital business solutions smart IP office

digital business solutions smart IP office digital business solutions smart IP office Stetig vergrößert sich das Volumen an Dokumenten und Daten zu Vorgängen im Gewerblichen Rechtsschutz, die schnell und einfach auffindbar sein müssen. Optimieren

Mehr

Steuerreform 2015. Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht

Steuerreform 2015. Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht Steuerreform 2015 Registrierkassen- und Belegerteilungspflicht Zeitlicher Ablauf der Registrierkassenpflicht 01.01.2016 01.07.2016 Datenerfassungsprotokoll muss elektronisch erfasst & gespeichert werden

Mehr

TEKAS. Die Kassenlösung für Textilreiniger. einfache Handhabung übersichtlicher Aufbau umfangreiche Funktionsvielfalt

TEKAS. Die Kassenlösung für Textilreiniger. einfache Handhabung übersichtlicher Aufbau umfangreiche Funktionsvielfalt Die Kassenlösung für Textilreiniger einfache Handhabung übersichtlicher Aufbau umfangreiche Funktionsvielfalt Die Kassenlösung TEKAS bietet Ihnen als multifunktionale Software umfangreiche Möglichkeiten,

Mehr

Inhalt. 2 2016 asello GmbH

Inhalt. 2 2016 asello GmbH Kurzbeschreibung Inhalt Start...3 Der Startbildschirm... 4 Rechnungen erstellen...5 Rechnungen parken...10 Rechnungen fortsetzen... 11 Rechnungsübersicht...12 Rechnung ändern...14 Rechnung stornieren...15

Mehr

LS-INFOCASH Warenwirtschaft mit System

LS-INFOCASH Warenwirtschaft mit System LS-INFOCASH Warenwirtschaft mit System POS Software zu LS-INFOMAN mit Kunden- und Verkäuferinformationssystem für den Mode-, Dessous-, Textil-, Sport-, Schuh- und Lederwareneinzelhandel Copyright 1989

Mehr

Kassensoftware für Gastronomie, Einzelhandel und div. Dienstleistungsgewerbe

Kassensoftware für Gastronomie, Einzelhandel und div. Dienstleistungsgewerbe Kassensoftware für Gastronomie, Einzelhandel und div. Dienstleistungsgewerbe Ein innovatives und flexibles Kassensystem für kleine und mittelständische Unternehmen. Die Softwarelösung cashdesk Kassensoftware

Mehr

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung.

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. firstaudit DIGITALE CHECKLISTEN Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. Die neue Checklisten-App firstaudit optimiert Ihren Workflow.

Mehr

IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line

IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2014 MOBILE Mehr Effizienz für Ihr Lager! IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line Implementierung an nur einem Tag! Mobile Datenerfassung für Lager und Produktion! Die

Mehr

FEHLER! TEXTMARKE NICHT DEFINIERT.

FEHLER! TEXTMARKE NICHT DEFINIERT. Inhaltsverzeichnis 1 ALLGEMEINE INFORMATIONEN 2 2 SYNCHRONISATION MIT DEM GOOGLE KALENDER FEHLER! TEXTMARKE NICHT DEFINIERT. 3 OPTIONALE EINSTELLUNGEN 5 1. Allgemeine Informationen Was ist neu? Ab sofort

Mehr

Ihre smarte Kassenlösung: Anwenderfreundlich und analysestark

Ihre smarte Kassenlösung: Anwenderfreundlich und analysestark im Überblick SAP Customer Checkout mit SAP Business One Herausforderungen Ihre smarte Kassenlösung: Anwenderfreundlich und analysestark Verkaufsdaten zentral überblicken Verkaufsdaten zentral überblicken

Mehr

Inhalt. Fahrrad-Konfigurator 8 Allgemeine Bedienung 8 Laden von Internet Konfigurationen 9 Anlegen und bearbeiten von Vorordern 10.

Inhalt. Fahrrad-Konfigurator 8 Allgemeine Bedienung 8 Laden von Internet Konfigurationen 9 Anlegen und bearbeiten von Vorordern 10. 1 Inhalt Allgemeines 3 Module von Veloport 3 Arbeiten mit den Auswahldialogen 5 Anlegen von Lieferanten für die Online-Bestellung 6 Laufrad-Konfigurator 7 Seite Fahrrad-Konfigurator 8 Allgemeine Bedienung

Mehr

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com

shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com shop.haberkorn.com Einfach suchen, fi nden und bestellen. www.haberkorn.com Einfach Haberkorn. 170.000 Artikel online. Einfach suchen und finden. Bildnavigation durch das Sortiment. Österreichs größter

Mehr

Programmdokumentation. IOM Office Plus. POS PC Kassa. Stand: 30. September 2011

Programmdokumentation. IOM Office Plus. POS PC Kassa. Stand: 30. September 2011 Programmdokumentation IOM Office Plus POS PC Kassa Stand: 30. September 2011 INHALTSVERZEICHNIS POS PC Kassa...3 Verkaufen über POS PC Kassa...4 1. Einfacher Verkauf...4 2. Verkauf einem Kunden zuweisen...4

Mehr

UND IHR LEBEN WIRD LEICHTER

UND IHR LEBEN WIRD LEICHTER UND IHR LEBEN WIRD LEICHTER EURO CashCom!, Ist in jeder Hinsicht auf den Euro vorbereitet! Bis Ende 2001 werden alle Summen natürlich auch in Euro ausgewiesen. So finden Sie bei Rechnungen, Bons, Ettiketten

Mehr

APOLLON one - Warenwirtschaft für Einsteiger. Produktbeschreibung

APOLLON one - Warenwirtschaft für Einsteiger. Produktbeschreibung APOLLON one - Warenwirtschaft für Einsteiger Produktbeschreibung APOLLON - Warenwirtschaft mit System Die wichtigsten Aufgaben eines Einzelhandelsunternehmens sind die Beschaffung, die Lagerung und der

Mehr

Inhalt. 2 2016 asello GmbH

Inhalt. 2 2016 asello GmbH Kurzbeschreibung Inhalt Start...3 Der Startbildschirm... 4 Rechnungen erstellen...5 Rechnungen parken... 11 Rechnungen fortsetzen...12 Rechnungsübersicht...13 Rechnung ändern...15 Rechnung stornieren...16

Mehr

warenwirtschaft Perfektes Rezeptmanagement Einfach schnell zum sicheren Ergebnis

warenwirtschaft Perfektes Rezeptmanagement Einfach schnell zum sicheren Ergebnis warenwirtschaft Perfektes Rezeptmanagement Einfach schnell zum sicheren Ergebnis warenwirtschaft Perfektes Rezeptmanagement Einfach schnell zum sicheren Ergebnis Das Rezept ist das wichtigste Dokument

Mehr

4SELLERS Connect. Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor!

4SELLERS Connect. Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! 4SELLERS Connect Ausgezeichneter Kundenservice, schnell und effizient wie nie zuvor! Die Zeiten, als Kundenservice im Online-Handel lediglich eine Notwendigkeit zur Abwicklung von Reklamationen war, sind

Mehr

Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen

Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen Vom ersten Kundenkontakt bis zur Business Intelligence die modulare Gesamtlösung für Ihre Agentur Vertec Agentur deckt als modulare Gesamtlösung

Mehr

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst ShareForm Die flexible Lösung für den Außendienst Point of Sale Merchandising Facility-Management Sicherheitsdienste Vending-Automatenwirtschaft Service- und Reparaturdienste Was ist ShareForm? Smartphone

Mehr

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop

Warenwirtschaft Produktionssteuerung Finanzbuchhaltung Formulare, Listen Internetshop Auftragserfassung Bestellwesen Wartungsauftrag Projektverwaltung Rahmenvertrag Automatischer Bestellvorschlag Produktionsauftrag Reklamation SAMsurion Pro gegenüber Basic Wenn Sie Fragen haben dann rufen

Mehr

Die Software-Komplettlösung für Ihren Onlineshop und Ihr Ladengeschäft

Die Software-Komplettlösung für Ihren Onlineshop und Ihr Ladengeschäft Die Software-Komplettlösung für Ihren Onlineshop und Ihr Ladengeschäft Software-Komplettlösung für Ihren Onlineshop und Ihr Ladengeschäft / 2 SHOPiMORE Unternehmensdaten > Hauptsitz: Voitsberg, Österreich

Mehr

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem!

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! timeacle ist ein vollkommen frei skalierbares Aufrufsystem als Software as a Service direkt aus der Cloud! Es kann flexibel nach Ihren Wünschen angepasst werden

Mehr

Warenwirtschaft Verkauf Einkauf Projektverwaltung Artikelverwaltung Kundenspezifische Artikel Verwaltung der Serien- u. Chargennummern Lagerverwaltung

Warenwirtschaft Verkauf Einkauf Projektverwaltung Artikelverwaltung Kundenspezifische Artikel Verwaltung der Serien- u. Chargennummern Lagerverwaltung Warenwirtschaft Verkauf Einkauf Projektverwaltung Artikelverwaltung Kundenspezifische Artikel Verwaltung der Serien- u. Chargennummern Lagerverwaltung Wenn Sie Fragen haben dann rufen Sie uns an, wir helfen

Mehr

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Artikel Serie - Folge 3

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Artikel Serie - Folge 3 Version 8.0 kommt in Kürze! Was ändert sich? Lesen Sie Folge 3 unserer Serie: Zusammenarbeit im Datenraum Lesen Sie in der dritten Folge unserer Artikel-Serie, wie Sie effizient über den Datenraum mit

Mehr

I-Cash. Das Kassensystem für alle Branchen

I-Cash. Das Kassensystem für alle Branchen ONAX AG it solutions Compognastrasse 13 CH-7430 Thusis Tel. +41 (0)81 650 0 650 Fax +41 (0)81 650 0 660 Internet: www.onax.ch E-Mail: info@onax.ch I-Cash Das Kassensystem für alle Branchen Das Kassensystem

Mehr

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Produktinformation Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Integration von InfoChem ICEdit, ensochemeditor, MDL ISIS / Draw und CS ChemDraw Optional mit Schnittstelle zu anderen Datenbanksystemen

Mehr

Der POSH-Service im Überblick

Der POSH-Service im Überblick Der POSH-Service im Überblick Die wichtigsten Informationen zu Ihrem virtuellen Terminal auf einen Blick Copyright Mai 2004 montrada GmbH Der POSH-Service im Überblick 2 1 Einführung... 3 2 Die Funktionen

Mehr

Mit einer Software alle Vertriebskanäle verwalten. So einfach ist das. www.dreamrobot.de

Mit einer Software alle Vertriebskanäle verwalten. So einfach ist das. www.dreamrobot.de Mit einer Software alle Vertriebskanäle verwalten. So einfach ist das. Ein Tag im Leben eines Online-Händlers: Das Leben kann mit DreamRobot so einfach sein! Zeit sparen mit DreamRobot: So kann Ihnen DreamRobot

Mehr

digital business solution Scannen und Klassifizieren

digital business solution Scannen und Klassifizieren digital business solution Scannen und Klassifizieren 1 Das digitale Erfassen und automatische Auslesen von Papierdokumenten beschleunigen die Geschäftsprozesse, verkürzen Durchlaufzeiten und unterstützen

Mehr

ADDISON Apps4Business. Mein Unternehmen.

ADDISON Apps4Business. Mein Unternehmen. ADDISON Appsolut flexibel. Appsolut effizient. Appsolut sicher. exklusiv von Ihrem Steuerberater Ihr Steuerberater macht Ihnen das Unternehmerleben jetzt noch leichter. Mit einer sicheren Online-Plattform

Mehr

INCENTIVES & AKTIONSCODES

INCENTIVES & AKTIONSCODES Seite 1 Branchenlösung Incentives & Aktionscodes Auf einen Blick: INCENTIVES & AKTIONSCODES für Microsoft Dynamics NAV Die PROTAKT Branchenlösung für einfache und effiziente Realisierung von Incentive-Aktionen

Mehr

Finanzen. Lifestlye. Leben. Buchhaltung online

Finanzen. Lifestlye. Leben. Buchhaltung online Finanzen. Lifestlye. Leben. Buchhaltung online 3 Übersicht 1. Arbeiten mit den Stammdaten Wie wir gemeinsam Ihre Kundenstammdaten einpflegen 2. Rechnungsbücher online Einfaches digitales Erfassen von

Mehr

Kurzanleitung Kassenprogramm Copyshop Seite 1

Kurzanleitung Kassenprogramm Copyshop Seite 1 Kurzanleitung Kassenprogramm Copyshop Seite 1 Nach dem Start erscheint folgender Bildschirm: Dies sehen das Hauptmenü der Kasse. Von hier haben Sie zugriff auf folgende Module: + Kunden anlegen / ändern

Mehr

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff.

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Wie sieht denn die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen aus? E-Mail, Fax, SMS, Anrufbeantworter

Mehr

Safe & Quick Mobile Payment. SQ ist eine Authentifizierungs- und Bezahltechnologie für das mobile, bargeld- und kontaktlose Bezahlen per Smartphone

Safe & Quick Mobile Payment. SQ ist eine Authentifizierungs- und Bezahltechnologie für das mobile, bargeld- und kontaktlose Bezahlen per Smartphone Safe & Quick Mobile Payment SQ ist eine Authentifizierungs- und Bezahltechnologie für das mobile, bargeld- und kontaktlose Bezahlen per Smartphone DIE ZIELGRUPPEN SQ spricht jeden an ZAHLUNGSDIENSTLEISTER,

Mehr

Alles rund ums ONLINE bestellen...

Alles rund ums ONLINE bestellen... Der neue Web-Shop von -- Service rund um die Schraube-- Alles rund ums ONLINE bestellen... Online bestellen www.schrauben-jaeger.de 2 Der neue Web-Shop von -- Service rund um die Schraube-- Herzlich willkommen

Mehr

Schnelleinstieg KASSENBUCH ONLINE (Mandanten-Version)

Schnelleinstieg KASSENBUCH ONLINE (Mandanten-Version) Seite 1 Schnelleinstieg KASSENBUCH ONLINE (Mandanten-Version) Bereich: Online-Services Inhaltsverzeichnis 1. Zweck der Anwendung 2. Voraussetzungen 2.1. Voraussetzung für die Nutzung 2.2. Organisationsanweisung

Mehr

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector

MENTION ELO. Vollständige ECM/ERP-Integration mit DOKinform ERPconnector ELO ELO Vollständige Integration 1. ERP Output Management 2. Eingehende belege 3. Schriftverkehr, sonstige Dokumente 4. Effektive Suche nach Dokumenten 5. Integration Belege 6. Vertragsverwaltung mit Fristenkontrolle

Mehr

Dokumentation Offline PC-Kasse. zur euro-bis Version 8.31 Stand 01.07.2009

Dokumentation Offline PC-Kasse. zur euro-bis Version 8.31 Stand 01.07.2009 Dokumentation Offline PC-Kasse zur euro-bis Version 8.31 Stand 01.07.2009 INHALTSVERZEICHNIS Offline-Kasse... 3 Allgemeines...3 Starten der Kasse...3 Einrichten der Offline-Kasse...3 Kassenperipherie...

Mehr

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU

ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU ToolCare Werkzeugmanagement by Fraisa NEU [ 2 ] Produktiver mit ToolCare 2.0 Das neue Werkzeugmanagementsystem service, der sich rechnet Optimale Qualität, innovative Produkte und ein umfassendes Dienstleistungsangebot

Mehr

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Wo können Bankverbindungen angelegt werden? Sie haben an mehreren Stellen des Programms die Möglichkeit eigene und fremde Bankverbindungen

Mehr

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästeverwaltung Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästestammdaten Gäste verwalten Gästeverwaltung für Windows ermöglicht Ihnen die komfortable Erfassung Ihrer Gästestammdaten und stellt diese

Mehr

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE.

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. ZUSÄTZLICHE TOOLS UND MEHR INFORMATIONEN FÜR SIE UND IHR UNTERNEHMEN DIE RICHTIGE MISCHUNG MACHT DAS ARBEITEN MIT LAS SCHNELL UND EINFACH. DURCH DIE MODULARITÄT KÖNNEN SIE

Mehr

M1000 / M2000 / M3000. Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel

M1000 / M2000 / M3000. Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel M1000 / M2000 / M3000 Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel Datenkasse M1000 M 1 0 0 0 : F u n k t i o n e l l u n d e f f e k t i v. Die Scannerkasse

Mehr

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support.

Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mehr als eine App. Maßgefertigte Mobile Marketing Solutions. Individuelle Apps für den Einsatz am POS. Kassenintegriert und mit ibeacon-support. Mobile Marketing Solutions. Innovative Werkzeuge für den

Mehr

DIE GEBÄUDEKÖNNER machen mobil

DIE GEBÄUDEKÖNNER machen mobil DIE GEBÄUDEKÖNNER machen mobil Unsere neue App Mit der neuen WIEDEMANN-App für ios und Android erhalten Sie schnell, zuverlässig und kompakt alle wichtigen Informationen von uns mobil auf Ihr Smartphone

Mehr

Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay

Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay Projekt Automatische Erfassung Verarbeitung von Lieferantenrechnungen Geschäftsprozess Purchase-To-Pay Geschäftsziele Z1: Steigerung der Effektivität bei der Überprüfung eingegangener Lieferscheinen und

Mehr

DEJORIS iphone-app Anleitung

DEJORIS iphone-app Anleitung DEJORIS iphone-app Anleitung Stand: März 2014 Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 3 1.1 Voraussetzungen... 3 1.2. Funktionen von allgemeinen Schaltflächen und Symbolen... 4 2. Arbeiten mit der DEJORIS-App...

Mehr

D&B Connect. Unternehmensinformationen einfach in SAP-Systeme integrieren

D&B Connect. Unternehmensinformationen einfach in SAP-Systeme integrieren D&B Connect Unternehmensinformationen einfach in SAP-Systeme integrieren Risk Management Solutions Mit D&B und SAP auf Nummer sicher gehen Mit D&B Connect können Sie Ihre Geschäftspartner direkt über Ihr

Mehr

ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR

ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR A B A C U S ARCHIVIERUNG / DIGITALE SIGNATUR ARCHIVIERUNG UND DIGITALE SIGNATUR Digitale Archivierung Lieferanten- und Kundenrechnungen, Auftragsbestätigungen, Bestellungen, Korrespondenz und viele andere

Mehr

Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. Wir sind für Sie da immer und überall! Online Banking. Aber sicher.

Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. Wir sind für Sie da immer und überall! Online Banking. Aber sicher. Wir sind für Sie da immer und überall! Haben Sie noch Fragen zu den neuen TAN-Verfahren der Commerzbank? Bitte nehmen Sie Kontakt zu uns auf. Weil Ihre Sicherheit für uns an erster Stelle steht. phototan

Mehr

PhPepperShop Webkasse

PhPepperShop Webkasse PhPepperShop Webtechnologie basierte Kassenlösung Datum: 24. August 2015 Version: 2.3 PhPepperShop Webkasse Broschüre Inhaltsverzeichnis Webkasse?...3 Einfache Inbetriebnahme und Konfiguration...4 Ansteuerung

Mehr

Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10. serviceline@team43.at www.team43.at

Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10. serviceline@team43.at www.team43.at Helenenstraße 76/1/1 2500 Baden T.+43 1 587 0 228 F.+43 1 587 0 228-10 serviceline@team43.at www.team43.at Schnelleinstieg Anmeldebildschirm (Administration) Hier haben Sie die Möglichkeit ihre persönlichen

Mehr

RSYS. Online Reservationssystem. Reservationssystem. Ihre Vorteile mit RSYS

RSYS. Online Reservationssystem. Reservationssystem. Ihre Vorteile mit RSYS Reservationssystem Das Reservationssystem RSYS wurde in Zusammenarbeit mit der Tennis Sport Düdingen AG entwickelt. Eine erste Version wurde 2004 in Betrieb genommen und war bis Mitte 2011 im Einsatz.

Mehr

adiuvo Kasse neue Generation

adiuvo Kasse neue Generation adiuvo Kasse neue Generation Einleitung adiuvo Informatik präsentiert Ihnen die neue Kassenlösung auf Touch-Screen-Basis. (Selbstverständlich lässt sich die Kasse auch über die normale Tastatur und Maus

Mehr

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG

L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE PORTRÄT DIE MOBILE SOFTWARELÖSUNG L-MOBILE IHR SPEZIALIST FÜR MOBILE SOFTWARELÖSUNGEN Begegnen Sie gelassen komplexen Herausforderungen Mit L-mobile optimieren Sie Ihre Geschäftsprozesse in Lager,

Mehr

Definitionen. Z-Bericht: Der Z-Bericht dient zum Abrufen der Umsatzdaten, die das deutsche Finanzamt von Ihnen verlangt.

Definitionen. Z-Bericht: Der Z-Bericht dient zum Abrufen der Umsatzdaten, die das deutsche Finanzamt von Ihnen verlangt. DEUTSCHE BEDIENUNGSANLEITUNG 2014 Definitionen Z-Bericht: Der Z-Bericht dient zum Abrufen der Umsatzdaten, die das deutsche Finanzamt von Ihnen verlangt. Monatsbericht: Der Monatsbericht ist eine Ansammlung

Mehr

KNV Gutschein-Service. im ECS-Shop. Juni 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln

KNV Gutschein-Service. im ECS-Shop. Juni 2015. Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln KNV Gutschein-Service im ECS-Shop Juni 2015 Koch, Neff & Volckmar GmbH, Stuttgart und Köln Geschäftsführer: Uwe Ratajczak Geschäftsführende Gesellschafter: Frank Thurmann, Oliver Voerster Sitz Stuttgart,

Mehr

easyfilius Version 4.2.0

easyfilius Version 4.2.0 easyfilius Version 4.2.0 Seite 1 von 9 Inhalt 1.... 3 1.1. Voraussetzungen zum Erstellen einer Versicherung...3 1.2. 1.3. Versicherungsformular öffnen...4 Versicherungen abschließen...5 Seite 2 von 9 1.

Mehr

Dez_01 2008 Seite 2 von 5

Dez_01 2008 Seite 2 von 5 Dez_01 2008 Seite 1 von 5 Digitale Unterschrift an der Theke und beim Kundenbesuch Strait Through Processing wird angesichts anhaltender Kostensenkungsdebatten in der Reifenbranche immer mehr zum Thema.

Mehr

Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme M1000 / M2000 / M3000. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel. oderne betriebssyste me ag

Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme M1000 / M2000 / M3000. Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel. oderne betriebssyste me ag M1000 / M2000 / M3000 Kassen- und Warenwirtschafts-Systeme Die Branchenlösung für Ihren Erfolg im Einzelhandel oderne betriebssyste me ag Full-Service-IT-Experten für den Mittelstand Datenkasse M1000 M

Mehr

www.gms.info IT für Hotellerie & Gastronomie Hotel- Organisation Kassen-Systeme Wellness-Planung Event-Planung Waren-Kontrolle Jahren GMS Hotel Felix

www.gms.info IT für Hotellerie & Gastronomie Hotel- Organisation Kassen-Systeme Wellness-Planung Event-Planung Waren-Kontrolle Jahren GMS Hotel Felix seit über 30 Jahren Hotel- Organisation GMS Hotel Felix Kassen-Systeme GMS Kassa Touch Wellness-Planung GMS Wellness Planer Event-Planung GMS Event Planer Waren-Kontrolle GMS Waren Control IT für Hotellerie

Mehr

Dokumentation PuSCH App. iphone

Dokumentation PuSCH App. iphone Dokumentation PuSCH App iphone Inhaltsverzeichnis Mit dem PuSCH App am Smartphone wird das Bestellen deutlich vereinfacht und beschleunigt! Die PuSCH App ist eine mobile Erweiterung zum Partnerportal auf

Mehr

Funktionen - Checkliste. Hauptfunktionen

Funktionen - Checkliste. Hauptfunktionen Inhaltsverzeichnis Hauptfunktionen 2 Verkauf 3 Hardware 3 Produkte 4 Preise 4 Kassenbelege 5 Kundenmanagement (CRM) 5 Konfiguration 5 Zahlmethoden 6 Statistiken 6 Backoffice Prozesse 7 Mitarbeitermanagement

Mehr

ImPuls Webshop- B2B. Stand 08/2011 Seite 2 von 10. Willkommen beim ImPuls Webshop

ImPuls Webshop- B2B. Stand 08/2011 Seite 2 von 10. Willkommen beim ImPuls Webshop Stand 08/2011 Seite 2 von 10 Willkommen beim ImPuls Webshop Der Internetshop bietet Ihnen die Möglichkeit, Ihren Kunden einen rundum Service anzubieten. Kunden können jederzeit, auch nach 20 Uhr, in Ruhe

Mehr

SFirm. Vorteile Produktinformation. 14.12.2012 Seite 1

SFirm. Vorteile Produktinformation. 14.12.2012 Seite 1 SFirm Vorteile Produktinformation Seite 1 Inlands-Überweisungen rationell, günstig und sicher abwickeln Ende 1.2.2014 Empfänger neu erfassen oder bereits gespeicherte Empfängerdaten abrufen Hier starten

Mehr