UPS Rechnungscenter Benutzerhandbuch

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "UPS Rechnungscenter Benutzerhandbuch"

Transkript

1 eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12

2 Inhaltsverzeichnis Zugriff auf das UPS Rechnungscenter... 1 Registrierung... 3 Übersicht... 5 Registerkarte Rechnung... 6 Registerkarte Zahlung Das UPS Rechnungscenter ist eine sichere Webanwendung für die elektronische Rechnungsstellung und -bezahlung. Mit dieser Anwendung können sich unsere Kunden anmelden und ihre UPS Rechnungen in verschiedenen Formaten (online, PDF, CSV und XML) ansehen, Gebühren beanstanden, Berichte mit dem Billing Analysis Tool (BAT) generieren und Rechnungen online begleichen. Registerkarte Verwaltung/Profil Registerkarte Berichte Unterstützung Verfügbar für: n Pakete eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 i

3 Zugriff auf das UPS Rechnungscenter 1. Zugriff auf das UPS Rechnungscenter Gehen Sie zur Startseite ups.com. Wählen Sie die Registerkarte Mein UPS oben auf der Seite. Daraufhin wird das Dropdown-Menü angezeigt. Wählen Sie Rechnungsstellung im Dropdown-Menü. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 1

4 Zugriff auf das UPS Rechnungscenter Wählen Sie den Hyperlink Access the UPS Billing Centre (Melden Sie sich im UPS Rechnungscenter an), um sich zu registrieren. Wenn Sie bereits im UPS Rechnungscenter registriert sind, klicken Sie auf Anmelden. Wenn Sie noch nicht bei Mein UPS angemeldet sind, müssen Sie sich anmelden. Wenn Sie keine Benutzer-ID für Mein UPS haben, wählen Sie Jetzt registrieren, um eine Benutzer-ID und ein Kennwort festzulegen. Durch Ihre Anmeldung erhalten Sie Zugang zu den Anwendungen auf UPS.com, wie z. B. das UPS Rechnungscenter. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 2

5 Registrierung 2. Registrierung Kundennummer-Authentifizierung Benutzer müssen anhand ihrer Eingaben im Bildschirm Kundennummer- Authentifizierung (Account Invoice Authentication (AIA)) bestätigen, dass sie gegenwärtig Zugriff auf die Rechnungsdaten für jede im UPS Rechnungscenter registrierte Kundennummer haben. Für eine erfolgreiche Authentifizierung ihrer UPS Kundennummer benötigen Benutzer die folgenden Angaben aus einer der drei letzten Rechnungen, die innerhalb der letzten 45 Tage generiert wurden: n Kundennummer n Land n Rechnungsnummer n Für diesen Zeitraum fälliger Betrag n Rechnungsdatum eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 3

6 Registrierung Kundennummer-Authentifizierung (Fortsetzung) Benutzer erhalten eine Benachrichtigung, sobald ihre Kundennummer erfolgreich authentifiziert wurde. Nach der Authentifizierung der ersten Kundennummer können weitere Kundennummern hinzugefügt werden oder der Registrierungsvorgang kann fortgesetzt werden. Alle von einem Benutzer registrierten Kundennummern werden seinem Profil zugewiesen. Benutzer erhalten eine Benachrichtigung, wenn ihre Kundennummer erfolgreich im Rechnungscenter registriert wurde. Sobald die Registrierung abgeschlossen ist, können die Zahlungsinformationen hinzugefügt werden. Nach der Anmeldung im Rechnungscenter können weitere Kundennummern über das Verwaltungsmodul hinzugefügt werden. Klicken Sie auf die Schaltfläche Fortfahren, um die Übersichtsseite im UPS Rechnungscenter anzuzeigen. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 4

7 Übersicht 3. Übersicht In der Menüleiste der Bildschirme im UPS Rechnungscenter befinden sich Registerkarten. Über diese Registerkarten stehen die verschiedenen Leistungsmerkmale und Funktionen zur Verfügung. Auf der Übersichtsseite können Benutzer die folgenden Schlüsselelemente anzeigen und/oder auswählen: n Rechnungssaldo (ausstehender Betrag) im Rechnungscenter für das gesamte Unternehmen (die Summe aller für das Unternehmen eingerichteten Kundennummern) n den Link Automatische Zahlungen einrichten n Kundennummern, die gegenwärtig für automatische Zahlungen registriert sind n die Schältfläche Jetzt bezahlen zum Zugriff auf den Bereich Zahlungen eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 5

8 Registerkarte Rechnung 4. Registerkarte Rechnung Über die Registerkarte Rechnung können Benutzer die Berichte Rechnungsübersicht und Rechnungsdetails, aufrufen und Rechnungen im Online-, PDF-, CSV- and XML-Format herunterladen. Darüber hinaus können sie Kosten beanstanden und Anpassungen fordern. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 6

9 Registerkarte Rechnung Im Hauptbildschirm Rechnung unter Unternehmensübersicht werden die folgenden Informationen über den Rechnungsstatus angezeigt: n Überfällig n Zahlung anstehend n Offen n Unterzahlung/Anpassung n Zahlung zurückerstattet n Bezahlt n Überzahlung/Anpassung Benutzer können die folgenden Suchkriterien eingeben, um bestimmte Informationen für Inlands-/Einfuhr- und Ausfuhr-Paketrechnungen anzuzeigen: n Rechnungsdatum n Rechnungsstatus n Rechnungstyp n Kundennummer n Rechnungsnummer Zum Anzeigen der Rechnungsdetails muss eine Rechnungsnummer gewählt werden. PDF anzeigen Wählen Sie PDF anzeigen, um eine Rechnung im PDF-Format anzuzeigen. XML-Download Wählen Sie das XML-Symbol, um die Daten auf dem Bildschirm im XML-Format anzuzeigen. Download der UBD-Datei Wählen Sie das CSV-Symbol, um die UPS Billing Data (UBD)-Datei anzuzeigen. Druckerfreundlich Wählen Sie Druckerfreundlich, um eine Kopie der Seite anzuzeigen und zu drucken. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 7

10 Registerkarte Rechnung Anpassungen/Beanstandungen Wählen Sie den Link Beanstandung im Bildschirm Rechnung, um eine Anpassung anzufordern oder eine Beanstandung einzuleiten. Anpassungen für Rechnungen können nur auf Detailebene erfolgen, indem die Summe der Versandkosten unten im Bildschirm Sendungsdetail gewählt wird. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 8

11 Registerkarte Rechnung Anpassungen/Beanstandungen (Fortsetzung) Wenn der Link Beanstandung gewählt wird, wird das Formular Beanstandete Transaktion angezeigt. Benutzer müssen dieses Formular ausfüllen und den beanstandeten Betrag sowie einen Beanstandungsgrund eingeben. Die Anpassung wird anschliessend überprüft. Im Falle einer Genehmigung wird der Betrag der nächsten Rechnung gutgeschrieben. Benutzer werden direkt kontaktiert, wenn die Anpassung nicht genehmigt wird. Sobald das Formular Beanstandete Transaktion abgeschickt wurde, wird eine Meldung eingeblendet, die die erfolgreiche Übertragung der Anpassung bestätigt. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 9

12 Registerkarte Zahlung 5. Registerkarte Zahlung In der Registerkarte Zahlung können Benutzer Zahlungen für Rechnungen einrichten und/oder tätigen. Der Unternehmensadministrator muss Benutzern eine Berechtigung zur Tätigung von Zahlungen erteilen. Ausschliesslich der Unternehmensadministrator ist befugt, ein Zahlungskonto einzurichten. Zur Bezahlung von Rechnungen stehen vier Zahlungsmodule zur Verfügung: n Einmalige Zahlung n Automatische Zahlungen n Zahlungstätigkeit n Zahlungskonten eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 10

13 Registerkarte Zahlung Zahlungskonten Bevor elektronische Zahlungen im UPS Rechnungscenter getätigt werden können, muss mindestens ein Zahlungskonto eingerichtet werden. Benutzer können neue Zahlungskonten hinzufügen oder bestehende Konten anzeigen, bearbeiten oder löschen. Wählen Sie in der Registerkarte Zahlungskonten unter Zahlung im UPS Rechnungscenter die Option Bankkonto hinzufügen, um ein Zahlungskonto einzurichten. (Für bereits eingerichtete Konten wählen Sie Bearbeiten, um die Kontoinformationen zu aktualisieren oder Löschen, um ein Konto zu entfernen.) eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 11

14 Registerkarte Zahlung Zahlungskonten (Fortsetzung) Im nächsten Bildschirm werden Informationen über das Bankkonto hinzugefügt. Alle Pflichtfelder in diesem Bildschirm müssen ausgefüllt werden. Geben Sie nur alphanumerische Zeichen in das Feld Name des Zahlungskontoinhabers ein. Hinweis: Verwenden Sie keine Sonderzeichen #, *,?) im Feld Name des Zahlungskontoinhabers. Kunden in der Schweiz müssen zuerst eine Bankermächtigung ausfüllen und an UPS senden, bevor sie elektronische Zahlungen vornehmen können. Bitte wenden Sie sich an UPS unter , um eine Bankermächtigung anzufordern. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 12

15 Registerkarte Zahlung Einmalige Zahlungen Im UPS Rechnungscenter können unter anderem einmalige Zahlungen getätigt werden. Bei einmaligen Zahlungen wird eine Zahlung für jede fällige Rechnung an UPS geleistet. Hinweis: Um Zahlungen im UPS Rechnungscenter zu planen, müssen Benutzer mindestens ein Zahlungskonto einrichten. Benutzer müssen jedesmal die Rechnung, die sie begleichen möchten, auswählen. Sie können mehrere Rechnungen gleichzeitig wählen und begleichen, um den Zahlungsvorgang effektiver zu gestalten. Markieren Sie hierzu entweder das oberste Kästchen, um alle offenen Rechnungen zu begleichen oder wählen Sie nur die Rechnungen aus, die bezahlt werden sollen. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 13

16 Registerkarte Zahlung Einmalige Zahlungen (Fortsetzung) Im nächsten Schritt müssen Sie ein Zahlungsdatum eingeben und das gewünschte Zahlungskonto wählen. Hinweis: Wenn die Rechnung bei Erhalt fällig ist, wird der aktuelle Tag automatisch vorgegeben. Ein Bestätigungsbildschirm für die einmalige Zahlung wird angezeigt. In diesem Bildschirm bestätigen Sie die Rechnung und den Rechnungsbetrag. Wählen Sie anschliessend Weiter. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 14

17 Registerkarte Zahlung Automatische Zahlungen Automatische Zahlungen ermöglichen es Benutzern, Zahlungen für jede im UPS Rechnungscenter angezeigte Rechnung einzurichten. Hinweis: Alle offenen Rechnungen müssen vor der Einrichtung automatischer Zahlungen über die Funktion Einmalige Zahlung beglichen werden. So richten Sie automatische Zahlungen ein: n Wählen Sie die Registerkarte Zahlung und anschliessend Automatische Zahlungen. n Wählen Sie als Nächstes Automatische Zahlungen einrichten und dann Weiter. n Wählen Sie die Kundennummer. Hinweis: Wenn Sie mehrere Kundennummern gleichzeitig registrieren, ist das Profil für automatische Zahlungen das Gleiche. Wenn unterschiedliche Profile erforderlich sind, sollte die automatische Zahlung für jede Kundennummer getrennt eingerichtet werden. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 15

18 Registerkarte Zahlung Automatische Zahlungen (Fortsetzung) n Wählen Sie das Zahlungskonto im Dropdown-Menü. n Geben Sie nun den zu zahlenden Betrag, das Datum für die Zahlung und den Wirkungszeitraum ein. n Wählen Sie Weiter. n Überprüfen Sie die Details für die automatische Zahlung und wählen Sie Bestätigen. Automatische Zahlungen können aktualisiert werden, indem Sie im Bildschirm Automatische Zahlungen verwalten die Option Bearbeiten wählen. Wählen Sie Abbrechen, um den Vorgang abzubrechen. Automatische Zahlungen bleiben so lange wirksam bis sie storniert werden oder das eingegebene Datum erreicht ist. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 16

19 Registerkarte Zahlung Zahlungstätigkeit Benutzer können einmalige oder automatische Zahlungen in der Registerkarte Zahlungstätigkeit einsehen. Im UPS Rechnungscenter ist ein bis zu einem Jahr zurückreichendes Archiv der Zahlungstätigkeit verfügbar. Wenn eine Zahlung noch nicht bearbeitet worden ist, kann das Zahlungsdatum geändert oder die geplante Zahlung storniert werden. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 17

20 Registerkarte Verwaltung/Profil 6. Registerkarte Verwaltung/Profil Die Registerkarte Verwaltung steht für Benutzer mit Administratorprivilegien zur Verfügung. Im Bereich Verwaltung können Administratoren Benutzer und Kundennummern hinzufügen und verwalten sowie Benutzerprofile und -Benachrichtigungen verwalten. Die Registerkarte Profil ist für Benutzer zugänglich, die keine Administratorrechte haben. In dieser Registerkarte können Benutzer ihre -Benachrichtigungen verwalten. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 18

21 Registerkarte Verwaltung/Profil Die Registerkarte Verwaltung wird nur für Administratoren angezeigt. Unter Verwaltung stehen zwei Registerkarten zur Auswahl: n Unternehmen n Benachrichtigung Unternehmen Unter Unternehmen stehen drei weitere Registerkarten zur Auswahl: n Benutzer n Kundennummer hinzufügen n Kundennummer verwalten eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 19

22 Registerkarte Verwaltung/Profil Unternehmen Benutzer Administrator-Bildschirm In diesem Bildschirm können Administratoren Benutzer anzeigen, bearbeiten, löschen und hinzufügen. Zum Hinzufügen eines neuen Benutzers muss der Administrator die Benutzer-ID von Mein UPS und die -Adresse des Benutzers eingeben und dem Benutzer Rechte zuweisen. Die folgenden Rechte können zugewiesen werden: Nur anzeigen, Anzeigen und anpassen, Anzeigen und zahlen, Anzeigen, Zahlen und anpassen oder Administrator. Administratoren erhalten eine Bestätigung, sobald Benutzer erfolgreich hinzugefügt wurden. Ein hinzugefügter Benutzer wird anschliessend in der Benutzerliste unter den Suchergebnissen angezeigt. Wählen Sie Bearbeiten, um das einem Benutzer zugewiesene Recht zu aktualisieren oder zu bearbeiten. Wählen Sie Löschen, um einen Benutzer aus dem Rechnungscenter zu entfernen. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 20

23 Registerkarte Verwaltung/Profil Unternehmen Neuen Benutzer hinzufügen Zur Authenfizierung eines Kunden im Feld Neuen Benutzer hinzufügen muss ein Administrator die Kunden- und Rechnungsnummer, den fälligen Rechnungsbetrag sowie das Rechnungsdatum von einer kürzlich erhaltenen Rechnung angeben. Hinweis: Administratoren erhalten eine Benachrichtigung, sobald ein Kunde erfolgreich authentifiziert wurde. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 21

24 Registerkarte Verwaltung/Profil Unternehmen Kundennummer verwalten Administratoren haben Zugriffsrechte auf alle Kundennummern im Unternehmensprofil und sind automatisch allen Kundennummern zugeordnet. Benutzer, die keine Administratorrechte besitzen, sind automatisch keinen Kundennummern zugeordnet und können die zugehörigen Daten nicht einsehen. Benutzer ohne Administratorrechte müssen über die Registerkarte Kundennummer verwalten von einem Administrator manuell zugeordnet werden. In der Registerkarte Kundennummer verwalten kann die Zuordnung eines Benutzers zu einer Kundennummer ausserdem aufgehoben (entfernt) werden. Wird diese Option gewählt, erhalten Administratoren eine Warnmeldung, dass die Zuordnung eines Benutzers zu einer Kundennummer mit diesem Schritt aufgehoben wird. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 22

25 Registerkarte Verwaltung/Profil Benachrichtigung Administratoren Administratoren können ihre -Einstellungen über die Registerkarte Benachrichtigung verwalten. Alle -Benachrichtigungen werden angezeigt. Administratoren müssen alle gewünschten Kästchen markieren, um bei bestimmten Aktivitäten im UPS Rechnungscenter eine -Benachrichtigung zu erhalten. Benutzer können ihre -Adresse über ihr Mein UPS -Profil aktualisieren. Administrator eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 23

26 Registerkarte Verwaltung/Profil Benutzer ohne Administratorrechte Benachrichtigung Benutzer ohne Administratorrechte können die Einstellungen für ihre - Benachrichtigungen über die Registerkarte Benachrichtigung verwalten. Alle -Benachrichtigungen werden angezeigt. Benutzer ohne Administratorrechte müssen alle gewünschten Kästchen markieren, um bei bestimmten Aktivitäten im UPS Rechnungscenter eine -Benachrichtigung zu erhalten. Benutzer können ihre -Adresse über ihr Mein UPS -Profil aktualisieren. Benutzer ohne Administratorrechte eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 24

27 Registerkarte Berichte 7. Registerkarte Berichte Über die Registerkarte Berichte können Kunden das Rechnungsanalyse-Tool herunterladen. Kunden werden zu diesem Zweck zur Download-Seite geleitet. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 25

28 Unterstützung 8. Unterstützung Benutzer des UPS Rechnungscenters erhalten auf folgende Weise Unterstützung: n Über die im UPS Rechnungscenter verfügbare Hilfe n Über die unter ups.com verfügbare Hilfe n Von dem für ihr UPS Rechnungscenter zuständigen Unternehmensadministrator n Per durch Ausfüllen eines unter ups.com verfügbaren Formulars n Durch telefonische Kontaktaufnahme mit UPS eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 26

29 Unterstützung Unterstützung auf ups.com Weitere Unterstützung ist unter der Registerkarte Unterstützung auf ups.com verfügbar. Hier finden Kunden Antworten auf ihre Fragen über die verschiedenen Funktionen und Leistungsmerkmale des UPS Rechnungscenters. Überdies erhalten Kunden weitere Informationen über die Rechnungsstellung sowie Zugriff auf die technische Unterstützung. Informationen zur Unterstützung eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 27

30 Unterstützung an UPS Benutzer des UPS Rechnungscenters können sich per mit UPS in Verbindung setzen, indem sie auf ups.com ein Formular ausfüllen und absenden. Um eine -Nachricht zu senden, wählen Sie die Registerkarte Unterstützung auf ups.com. Wählen Sie anschliessend den Link an UPS, um das Formular für technische Unterstützung anzuzeigen. Geben Sie die erforderlichen Informationen ein. Wählen Sie Rechnungsstellung in der Dropdown-Liste Typ der Unterstützung. Wählen Sie anschliessend Rechnung in der Dropdown-Liste Thema der Unterstützung. Wählen Sie die Schaltfläche Weiter unten im Bildschirm. Füllen Sie die Bildschirmfelder aus, wählen Sie UPS Rechnungscenter und geben Sie Ihre Frage oder Anmerkung ein. Klicken Sie auf die Schaltfläche senden rechts unten im Bildschirm. eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 28

31 Unterstützung Telefonische Unterstützung Kunden, die Fragen zur Rechnungsstellung haben oder technische Unterstützung erfordern, können sich telefonisch an UPS wenden. n Häufig gestellte Fragen: n Anfrage per einreichen: https://www.ups.com/ups /input?loc=de_ch&reqid=sup Inlandsrechnungen Importrechnungen Technische Unterstützung eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 29

UPS Rechnungscenter Benutzerhandbuch

UPS Rechnungscenter Benutzerhandbuch eingetragene Marken von United Parcel Service of America, Inc. Alle Rechte vorbehalten. 2/12 Inhaltsverzeichnis Zugriff auf das UPS Rechnungscenter... 1 Registrierung... 3 Übersicht... 5 Registerkarte

Mehr

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch

Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ExpressInvoice Elektronische Rechnungsabwicklung Handbuch ... Einführung Ihr Zugang zu ExpressInvoice / Ihre Registrierung 4 Die Funktionsweise von ExpressInvoice 6.. Anmeldung 6.. Rechnungen 8.. Benutzer.4.

Mehr

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6

Inhaltsverzeichnis Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung...3 1.1. Programaufruf...3 1.2. Zugang...3 2. Nachrichten...6 2.1. Bulletins...6 2.2. Mitteilungen...6 3. Meine Konten...8 3.1. Konten...8 3.1.1. Kontenübersicht...8 3.1.2.

Mehr

Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen

Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen Brandneuer Webshop für Volvo Car Lifestyle- Accessoires Anmelden und Einkaufen Webshop für Volvo Car Lifestyle-Accessoires 1. Auswahl der Kundenrolle 2. Übersicht Startseite 3. Übersicht Infomenüs 4. Anmeldung

Mehr

Online-Gebührenzahlung. Kurzanleitung

Online-Gebührenzahlung. Kurzanleitung Online-Gebührenzahlung Kurzanleitung Inhalt 1 Erste Schritte 1 Verwalter registrieren 3 Laufende Konten anzeigen 4 Kontobewegungen einsehen 5 Kontoauszüge abrufen 6 Einzelzahlungen vornehmen 7 Sammelzahlungen

Mehr

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN

ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN ZONTA INTERNATIONAL ANLEITUNG ZUR ONLINE-ZAHLUNG DER GEBÜHREN Willkommen bei der Online-Gebühren-Site von Zonta International. Bitte lesen Sie sich die folgenden Informationen gründlich durch, damit Sie

Mehr

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe

Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Websense Secure Messaging Benutzerhilfe Willkommen bei Websense Secure Messaging, einem Tool, das ein sicheres Portal für die Übertragung und Anzeige vertraulicher, persönlicher Daten in E-Mails bietet.

Mehr

CitiManager: Kurzanleitung zur Migration für Karteninhaber

CitiManager: Kurzanleitung zur Migration für Karteninhaber Diese Kurzanleitung informiert Sie über Folgendes: 1. Registrierung bei CitiManager a) Karteninhaber, die bereits Online-Abrechnungen erhalten b) Karteninhaber, die Abrechnungen auf Papier erhalten 2.

Mehr

Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt

Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen Inhalt Anleitung zum Prozess Anfrage an Kursliste stellen...1 Inhalt...1 Zugriff...2 Registrieren...3 Neues Passwort anfordern...5 Anfrage stellen...6

Mehr

Anwenderdokumentation

Anwenderdokumentation Anwenderdokumentation SAP Supplier Lifecycle Management SAP SLC 1.0 SP02 Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1 SAP Supplier Lifecycle Management (SAP SLC)... Fehler! Textmarke nicht definiert. 1

Mehr

FH Zeiterfassung Mitarbeiterportal

FH Zeiterfassung Mitarbeiterportal 1 Inhaltsverzeichnis: Anmeldung 3 Erstmalige Anmeldung 4 Hauptmenü.. 5 Monatsübersicht: Standard... 6 Monatsübersicht: Individuell. 8 Monatsübersicht: Zeitbuchungen beantragen 9 Monatsübersicht: Zeitbuchungen

Mehr

Aktivieren von Onlinediensten im Volume Licensing Service Center

Aktivieren von Onlinediensten im Volume Licensing Service Center November 2014 Aktivieren von Onlinediensten im Volume Licensing Service Center Über das Microsoft Volume Licensing Service Center können Kunden im Open- Programm ihre neuen Microsoft Online Services im

Mehr

Startup-Anleitung für Macintosh

Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks VIA Version 2.0 Startup-Anleitung für Macintosh Intralinks-Support rund um die Uhr USA: +1 212 543 7800 GB: +44 (0) 20 7623 8500 Zu den internationalen Rufnummern siehe die Intralinks-Anmeldeseite

Mehr

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal

Draexlmaier Group. Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Draexlmaier Group Schulungsunterlage für Lieferanten DRÄXLMAIER Supplier Portal Version Juli 2015 Inhalt Registrierung als neuer Lieferant... 3 Lieferantenregistrierung... 3 Benutzerregistrierung... 4

Mehr

Adobe Volume Licensing

Adobe Volume Licensing Adobe Volume Licensing VIP Admin Console Benutzerhandbuch für Value Incentive Plan (VIP) Version 2.5 19. November 2013 Inhalt Was ist die VIP Admin Console?... 3 Erste Schritte mit VIP... 3 Nutzungsbedingungen

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

Anmeldung im LAUER-FISCHER Internet-Portal

Anmeldung im LAUER-FISCHER Internet-Portal Anmeldung im LAUER-FISCHER Internet-Portal 1. Neu registrieren Um sich als neuer Benutzer im Portal von LAUER-FISCHER oder für die Lauer-Taxe online (http://www.lauer-fischer.de) anzumelden, müssen Sie

Mehr

Checkliste für die Registrierung für Quantum View Inbound

Checkliste für die Registrierung für Quantum View Inbound Checkliste für die Registrierung für Quantum View Inbound Wenn Sie sich für das Abonnement registrieren lassen, werden Sie zur Eingabe von detaillierten Informationen aufgefordert, die Ihnen möglicherweise

Mehr

Benutzer-Handbuch. elearning-portal Sportbootführerscheine

Benutzer-Handbuch. elearning-portal Sportbootführerscheine Benutzer-Handbuch elearning-portal Sportbootführerscheine Inhalt 1 Login... 3 1.1 Passwort vergessen?... 4 2 Zentrale... 5 3 Kurse... 6 3.1 Mein Zielende setzen... 7 3.2 Kurs starten... 8 3.3 Keine Kursmaterialien...10

Mehr

EWE Online-Rechnung. Bedienungsanleitung -Telekommunikation

EWE Online-Rechnung. Bedienungsanleitung -Telekommunikation EWE Online-Rechnung Bedienungsanleitung -Telekommunikation 2 Die Online-Rechnung Schritt für Schritt Für den schnellen und unkomplizierten Umgang mit der EWE Online-Rechnung finden Sie hier eine Beschreibung

Mehr

Kunderegistrierung am egeodata Austria Portal

Kunderegistrierung am egeodata Austria Portal Kunderegistrierung am egeodata Austria Portal Dieses Tutorial soll zeigen, wie sich ein neuer Kunde am egeodata Austria Portal registriert. Die Registrierung ist erforderlich, um fortgeschrittene oder

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung - 1 - Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v15 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows OS X

Mehr

ONLINE ANGEBOTS- UND BESTELLSYSTEM USERGUIDE

ONLINE ANGEBOTS- UND BESTELLSYSTEM USERGUIDE USERGUIDE Inhaltsverzeichnis Ihre Vorteile auf einen Blick... 3 Anmeldung... 3 Angebot anfragen... 4 Behebung eines Fehlers Schritt 1... 7 Behebung eines Fehlers Schritt 2... 10 Ein Angebot in eine Bestellung

Mehr

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager

Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Handbuch Web-Aktivierungs-Manager Web Activation Manager003 Seite 1 von 12 Web-Aktivierungs-Manager...3 1. Web-Aktivierungs-Manager starten...3 Software-Aktivierung...3 PlanetPress Suite...3 PlanetPress

Mehr

WEBSHOP Anleitung zum Kauf Ihres Online-Tickets Seite 1

WEBSHOP Anleitung zum Kauf Ihres Online-Tickets Seite 1 WEBSHOP Anleitung zum Kauf Ihres Online-Tickets Seite 1 Kaufen Sie Ihr Skiticket einfach und bequem von zu Hause aus! Sind Sie bereits in unserem Webshop registriert oder möchten sich registrieren? Dann

Mehr

Kundenregistrierung am egeodata Austria Portal

Kundenregistrierung am egeodata Austria Portal Kundenregistrierung am egeodata Austria Portal Dieses Tutorial soll zeigen, wie sich ein neuer Kunde am egeodata Austria Portal registriert. Die Registrierung ist erforderlich, um fortgeschrittene oder

Mehr

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an.

Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. Einrichten des elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unna.de an. 1. Wechseln Sie über Service

Mehr

Dell Premier. Einkaufs- und Bestellleitfaden. Anmelden auf Ihrer Premier Seite. Verwalten Ihres persönlichen Profils

Dell Premier. Einkaufs- und Bestellleitfaden. Anmelden auf Ihrer Premier Seite. Verwalten Ihres persönlichen Profils Dell Premier Einkaufs- und Bestellleitfaden Dell Premier ist Ihre eigene, sichere und individualisierte Website für Einkauf und Support und ermöglicht Ihnen einen einfachen, effizienten und kostensenkenden

Mehr

Dokumentation Softwareprojekt AlumniDatenbank

Dokumentation Softwareprojekt AlumniDatenbank Dokumentation Softwareprojekt AlumniDatenbank an der Hochschule Anhalt (FH) Hochschule für angewandte Wissenschaften Fachbereich Informatik 13. Februar 2007 Betreuer (HS Anhalt): Prof. Dr. Detlef Klöditz

Mehr

Canon Self-Service. Handbuch "Erste Schritte"

Canon Self-Service. Handbuch Erste Schritte Canon Self-Service Handbuch "Erste Schritte" Dieses Handbuch bietet Ihnen Unterstützung bei der Registrierung im Self-Service Online-Portal von Canon und bei den ersten Schritten in diesem Portal. Einführung

Mehr

Fischerprüfung Online: Registrierung und eine Übersicht der Funktionen für Kandidaten

Fischerprüfung Online: Registrierung und eine Übersicht der Funktionen für Kandidaten Fischerprüfung Online: Registrierung und eine Übersicht der Funktionen für Kandidaten Sehr geehrte Damen und Herren, damit Sie sich richtig und erfolgreich an der Fischerprüfung Online registrieren können,

Mehr

Adobe Volume Licensing

Adobe Volume Licensing Adobe Volume Licensing VIP Reseller Console Benutzerhandbuch für Value Incentive Plan (VIP) Version 3.5 22. November 2013 Gültig ab 1. November 2013 Inhalt Was ist die VIP Reseller Console?... 3 Erste

Mehr

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern

BSH-FX (File Exchange) Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern BSH-FX (File Exchange) Dokumentation für BSH-Mitarbeiter und externe Partner für den Datenaustausch mit registrierten Mailbox-Usern Stand: 24.06.2015, Version 1.01 Inhalt Inhalt... 2 Allgemeines zum BSH-FX

Mehr

Installationshandbuch. Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung

Installationshandbuch. Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v12 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows Mac OS Prozessor

Mehr

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch

Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Verizon Collaboration Plug-in für Microsoft Office Communicator Benutzerhandbuch Version 2.11 Letzte Aktualisierung: Juli 2011 2011 Verizon. Alle Rechte vorbehalten. Die Namen und Logos von Verizon und

Mehr

Bedienungsanleitung Online Rechnung für Telekommunikationsdienste

Bedienungsanleitung Online Rechnung für Telekommunikationsdienste Für Ihren schnellen und unkomplizierten Einstieg in die swb Online-Rechnung für Telekommunikationsdienstleistungen finden Sie hier eine Beschreibung der Funktionen und Abläufe. 1. Grundsätzliches Aus datenschutzrechtlichen

Mehr

Anleitung zum elektronischen Postfach

Anleitung zum elektronischen Postfach Anleitung zum elektronischen Postfach 1. Anmeldung von Konten für das Elektronische Postfach 1. Für die Registrierung zum Elektronischen Postfach melden Sie sich bitte über die Homepage der Sparkasse Erlangen

Mehr

Fischerprüfung Online: Registrierung und eine Übersicht der Funktionen für Kandidaten

Fischerprüfung Online: Registrierung und eine Übersicht der Funktionen für Kandidaten Fischerprüfung Online: Registrierung und eine Übersicht der Funktionen für Kandidaten Sehr geehrte Damen und Herren, damit Sie sich richtig und erfolgreich an der Fischerprüfung Online registrieren können,

Mehr

Tutorial: Wie nutze ich den Mobile BusinessManager?

Tutorial: Wie nutze ich den Mobile BusinessManager? Tutorial: Wie nutze ich den Mobile BusinessManager? Im vorliegenden Tutorial erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe des Mobile BusinessManagers über ein mobiles Endgerät, z. B. ein PDA, jederzeit auf die wichtigsten

Mehr

KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website

KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website KompetenzManager http://www.kompetenzmanager.ch/mah Manual für die Benutzung der Website Inhalt Inhalt... 1 1. Anmelden beim Kompetenzmanager... 3 2. Erstellen eines neuen Kompetenzprofils... 4 2.1. Wizard

Mehr

CAPELO ERGÄNZUNGEN ZUR LAUFBAHNAKTE

CAPELO ERGÄNZUNGEN ZUR LAUFBAHNAKTE CAPELO ERGÄNZUNGEN ZUR LAUFBAHNAKTE Benutzerhandbuch für die Online-Anwendung 11.04.2011 Tour du Midi / Zuidertoren Bruxelles1060 Brussel T +32 (0)2 791 50 00 F +32 (0)2 791 50 99 www.capelo.be Ein Programm

Mehr

Onlinesuche nach Rechnungen

Onlinesuche nach Rechnungen Onlinesuche nach Rechnungen Einführung Über Partner Central oder My Account können Partner und Kunden von Citrix Rechnungen, die in den letzten fünf Jahren erstellt wurden und einen Wert größer als 0 aufweisen,

Mehr

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Internet Zugangscode auf Sicherheitsgründen alle 60 Tage ändern sollten.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihr Internet Zugangscode auf Sicherheitsgründen alle 60 Tage ändern sollten. VOR DER ANMELDUNG - HAUPTMENÜ Anmeldung zur Bank Anmeldung mit dem Internetzugangscode 1. Geben Sie Ihre Kunden-ID in das Feld Benutzerkennung ein. (Ihre Kunden-ID ist ein einmalig zugeordneter, achtstelliger

Mehr

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN

So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG. In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN So bestelle ich bei Dentaler KURZANLEITUNG In 4 Schritten bestellt AUSFÜHRLICHE ANLEITUNG 1. SCHRITT - DEN WARENKORB FÜLLEN Einen Artikel in den Warenkorb legen Die Bestellmenge anpassen Artikel wieder

Mehr

Erste Schritte mit Desktop Subscription

Erste Schritte mit Desktop Subscription Erste Schritte mit Desktop Subscription Ich habe eine Desktop Subscription erworben. Wie geht es nun weiter? Schritt 1: Sehen Sie in Ihren E-Mails nach Nach dem Kauf erhalten Sie eine E-Mail von Autodesk

Mehr

Endkunden Dokumentation

Endkunden Dokumentation Endkunden Dokumentation X-Unitconf Windows Version - Version 1.1 - Seite 1 von 20 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung an X-Unitconf... 3 2. Menü Allgemein... 4 2.1. Übersicht... 4 2.2. Passwort ändern... 5

Mehr

Erste Schritte mit der neuen Benutzeroberfläche in Brainloop Secure Dataroom 8.20

Erste Schritte mit der neuen Benutzeroberfläche in Brainloop Secure Dataroom 8.20 Erste Schritte mit der neuen Benutzeroberfläche in Brainloop Secure Dataroom 8.20 Copyright Brainloop AG, 2004-2012. Alle Rechte vorbehalten. Dokumentversion: 1.0 Alle in diesem Dokument angeführten Marken

Mehr

Online-Dienste des EPA

Online-Dienste des EPA Online-Dienste des EPA MyFiles Verwaltung 1 Inhaltsverzeichnis Online-Dienste des EPA...1 1. MyFiles aktivieren...3 2. Auf MyFiles zugreifen...4 3. Was Sie in MyFiles tun können...5 4. Vertretung zurücknehmen...6

Mehr

LIVE. Benutzerleitfaden. Tischtennis. Online Ergebnisdienst. http://www.tischtennislive.de http://www.htts.de

LIVE. Benutzerleitfaden. Tischtennis. Online Ergebnisdienst. http://www.tischtennislive.de http://www.htts.de LIVE Tischtennis Online Ergebnisdienst Benutzerleitfaden http://www.tischtennislive.de http://www.htts.de Inhaltsverzeichnis 1 Benutzeraccounts (Benutzeranmeldung) 3 1.1 Warum brauche ich einen Benutzeraccount?...

Mehr

NEVARIS Benutzerverwaltung

NEVARIS Benutzerverwaltung NEVARIS Benutzerverwaltung Integrierte Lösungen für das Bauwesen Diese Dokumentation wurde mit der größtmöglichen Sorgfalt erstellt; jedwede Haftung muss jedoch ausgeschlossen werden. Die Dokumentationen

Mehr

Neue Kennwortfunktionalität. Kurzanleitung. 2012 GM Academy. v1.0

Neue Kennwortfunktionalität. Kurzanleitung. 2012 GM Academy. v1.0 Neue Kennwortfunktionalität Kurzanleitung 2012 GM Academy v1.0 Neue Kennwortfunktionalität Diese Kurzanleitung soll erläutern, wie die neue Kennwort Regelung funktionieren wird. Die GM Academy führt eine

Mehr

Zentraler Wertungsrichtereinsatz

Zentraler Wertungsrichtereinsatz Zentraler Wertungsrichtereinsatz Anleitung zur erstmaligen Registrierung beim Online-System des zentralen Wertungsrichtereinsatzes des LTVB Zur Nutzung des Online-Systems des zentralen Wertungsrichtereinsatzes

Mehr

Einrichten des Elektronischen Postfachs

Einrichten des Elektronischen Postfachs Einrichten des Elektronischen Postfachs Für die Einrichtung des Elektronischen Postfachs melden Sie sich wie gewohnt in unserem Online-Banking auf www.sparkasse-unnakamen.de an. Wechseln Sie über Postfach

Mehr

FH Zeiterfassung Genehmiger- und Mitarbeiterportal

FH Zeiterfassung Genehmiger- und Mitarbeiterportal 1 Inhaltsverzeichnis: Anmeldung. 3 Erstmalige Anmeldung. 4 Hauptmenü. 5 Monatsübersicht: Standard.. 6 Monatsübersicht: Individuell 8 Monatsübersicht: Zeitbuchungen beantragen. 9 Monatsübersicht: Zeitbuchungen

Mehr

Einstieg in TeamLab. Allgemeine Informationen. 1. Portaleinstellungen

Einstieg in TeamLab. Allgemeine Informationen. 1. Portaleinstellungen Allgemeine Informationen Sobald Sie sich für die SaaS-Lösung entscheiden und ein Portal erstellen, werden Sie automatisch zu einem Portaladministrator. Ein TeamLab-Administrator hat den maximalen Zugriff

Mehr

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange

Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Konfiguration und Verwendung von MIT - Hosted Exchange Version 3.0, 15. April 2014 Exchange Online via Browser nutzen Sie können mit einem Browser von einem beliebigen Computer aus auf Ihr MIT-Hosted Exchange

Mehr

Wie Sie mit PO Convert eine Rechnung aus einer Bestellung erstellen können.

Wie Sie mit PO Convert eine Rechnung aus einer Bestellung erstellen können. 1 / 7 Wie Sie mit PO Convert eine Rechnung aus einer Bestellung erstellen können. 1. Loggen Sie sich in das OB10 Portal ein. Wenn Sie dabei Unterstützung benötigen, lesen Sie bitte die Anleitung Wie Sie

Mehr

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie?

1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo finde ich sie? Antworten auf häufig gestellte FrageN zum thema e-invoicing Allgemeine Fragen: 1. Ich möchte mich zum e-invoicing anmelden, kenne jedoch meine euroshell Kundennummer bzw. meine Buchungsnummer nicht. Wo

Mehr

tentoinfinity Apps 1.0 EINFÜHRUNG

tentoinfinity Apps 1.0 EINFÜHRUNG tentoinfinity Apps Una Hilfe Inhalt Copyright 2013-2015 von tentoinfinity Apps. Alle Rechte vorbehalten. Inhalt der online-hilfe wurde zuletzt aktualisiert am August 6, 2015. Zusätzlicher Support Ressourcen

Mehr

Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Oberfläche und Bedienung Bearbeitungsablauf 12

Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Oberfläche und Bedienung Bearbeitungsablauf 12 Inhalt Einleitung 2 Anmeldung 3 Neues Konto anmelden 3 Passwort vergessen? 4 Oberfläche und Bedienung 5 Projektbereiche 5 Startseite 6 Übersicht 6 Probleme anzeigen 7 Probleme eingeben 10 Änderungsprotokoll

Mehr

Benutzerhandbuch. Online-Bewerbung. Henkel Ausbildung

Benutzerhandbuch. Online-Bewerbung. Henkel Ausbildung Benutzerhandbuch Online-Bewerbung Henkel Ausbildung Wie bewerbe ich mich bei Henkel? Um von der Henkel-Internetseite zur Online-Bewerbung zu gelangen, wählen Sie in der Navigationsleiste das Feld Karriere

Mehr

Autodesk Learning Central

Autodesk Learning Central FAQ Autodesk Learning Central Autodesk, Inc. FAQ Inhalt Partner Login... 2 Wie wirkt sich SSO auf Autodesk-Partner aus?... 2 Wie erfahren Partner, ob sie bereits über einen Autodesk-SSO-Account (User ID)

Mehr

E-Book. Transfer Tool

E-Book. Transfer Tool E-Book Transfer Tool 1. Installationsanleitung E-Book Transfer Tool 1. Schritt Verbinden Sie den SD-Card-Reader mit dem USB-Anschluss Ihres PCs. 2. Schritt Stecken Sie die MicroSD-Karte (sie enthält die

Mehr

Kurzanleitung Bearbeitung einer Preisanfrage der Stadt Gelsenkirchen

Kurzanleitung Bearbeitung einer Preisanfrage der Stadt Gelsenkirchen Kurzanleitung Bearbeitung einer Preisanfrage der Stadt Gelsenkirchen Stand August 2011 Partner von: 1 Inhaltverzeichnis 1. Einleitung 2. Erstnutzung 2.1. Zugangsdaten 2.2. Abruf der Preisanfrage 2.3. Bestellung

Mehr

Verwenden von Adobe LiveCycle ES3 Connector für Microsoft SharePoint

Verwenden von Adobe LiveCycle ES3 Connector für Microsoft SharePoint Verwenden von Adobe LiveCycle ES3 Connector für Microsoft SharePoint Rechtliche Hinweise Rechtliche Hinweise Weitere Informationen zu rechtlichen Hinweisen finden Sie unter http://help.adobe.com/de_de/legalnotices/index.html.

Mehr

Verwaltung und Selbstverwaltung von Nutzern

Verwaltung und Selbstverwaltung von Nutzern Nutzerverwaltung Waisenhausgasse 36-38a 50676 Köln Tel.: +49 221 4724-1 Fax +49 221 4724-444 posteingang@dimdi.de www.dimdi.de Ansprechpartner: Helpdesk Technik Tel: +49 221 4724-270 helpdesk@dimdi.de

Mehr

Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch

Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch Institut für Existenzgründungen und Unternehmensführung Wilfried Tönnis, M.A. Installationshandbuch Installationshandbuch Seite 2 1. Über diese Apps Auf dieser Seite stehen fünf verschiedene Apps zur Verfügung,

Mehr

Bedienungsanleitung. für das. PBX connect - Benutzerkonto

Bedienungsanleitung. für das. PBX connect - Benutzerkonto Bedienungsanleitung für das PBX connect - Benutzerkonto Version 02.2013 Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung 3 2. Login und Hauptmenu 3 2.1 Ihr Login 3 2.2 Passwort vergessen 3 2.3 Das Hauptmenu 4 3. Kundeninformation

Mehr

Endkunden Dokumentation

Endkunden Dokumentation Endkunden Dokumentation X-Unitconf Windows Version - Version 3.1 - Seite 1 von 21 Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung an X-Unitconf... 3 2. Menü Allgemein... 4 2.1. Übersicht... 4 2.2. Passwort ändern... 5

Mehr

Quiz-Café Web-Client Handbuch. Inhaltsverzeichnis

Quiz-Café Web-Client Handbuch. Inhaltsverzeichnis Quiz-Café Web-Client Handbuch Inhaltsverzeichnis Benutzer 1. Benutzer registrieren 2. Benutzer anmelden 3. Benutzer abmelden 4. Passwort vergessen 5. Benutzerdaten ändern und Statistik einsehen 6. Spielen

Mehr

PayPal-Geschäftskonto Kontoverwaltung leicht gemacht.

PayPal-Geschäftskonto Kontoverwaltung leicht gemacht. PayPal-Geschäftskonto Kontoverwaltung leicht gemacht. 2014 PayPal Inc. All rights reserved. 1 Die Themen im Überblick Damit Sie sich in Ihrem Konto leicht zurechtfinden, haben wir für Sie die wichtigsten

Mehr

Erstellen von Mailboxen

Erstellen von Mailboxen Seite 1 von 5 Erstellen von Mailboxen Wenn Sie eine E-Mail-Adresse anlegen möchten, mit Ihrem Domain-Namen, z. B. IhrName@Domain.com, müssen Sie eine Mailbox erstellen. Gehen Sie hierzu wie folgt vor:

Mehr

VERWENDEN VON ADOBE DIGITAL ENTERPRISE PLATFORM DOCUMENT SERVICES CONNECTOR FÜR MICROSOFT SHAREPOINT 10.0

VERWENDEN VON ADOBE DIGITAL ENTERPRISE PLATFORM DOCUMENT SERVICES CONNECTOR FÜR MICROSOFT SHAREPOINT 10.0 VERWENDEN VON ADOBE DIGITAL ENTERPRISE PLATFORM DOCUMENT SERVICES CONNECTOR FÜR MICROSOFT SHAREPOINT 10.0 Rechtliche Hinweise Rechtliche Hinweise Rechtliche Hinweise finden Sie unter http://help.adobe.com/de_de/legalnotices/index.html.

Mehr

Quid4bid - Registrierung

Quid4bid - Registrierung Quid4bid - Registrierung Die Startseite von quid4bid 6 7 1 4 2 3 5 1 Menüzeile für Informationen und für ein Login (Menüpunkt rechts außen). 2 Login-Schaltfläche - falls man schon registriert ist, kann

Mehr

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto

Verbinden von Outlook mit ihrem Office 365 Konto Webmailanmeldung Öffnen sie in ihrem Browser die Adresse webmail.gym-knittelfeld.at ein. Sie werden automatisch zum Office 365 Anmeldeportal weitergeleitet. Melden sie sich mit ihrer vollständigen E-Mail-Adresse

Mehr

ECAS Benutzerhandbuch

ECAS Benutzerhandbuch EUROPÄISCHIE KOMMISSION Generaldirektion Bildung und Kultur Lebenslanges Lernen: Richtlinien und Programme Koordinierung des Programms für lebenslanges Lernen ECAS Benutzerhandbuch Das European Commission

Mehr

Hinweise zur Nutzung der Datenbank OrganicXseeds für Landwirte und Anbauer

Hinweise zur Nutzung der Datenbank OrganicXseeds für Landwirte und Anbauer Registrierung Sehr geehrter Nutzer der Datenbank OrganicXseeds, die Datenbank OrganicXseeds wurde zum 15. Januar 2014 völlig überarbeitet. Um einen fehlerfreien Übergang zu ermöglichen, bedarf es einer

Mehr

Dem DSB stehen folgende Basisfunktionen zur Verfügung:

Dem DSB stehen folgende Basisfunktionen zur Verfügung: DSB-Tool V 3.1.1.0 Im Idealfall finden sie das DSB-Tool unter: Startmenü\Alle Programme\Tools\DSBTool Dem DSB stehen folgende Basisfunktionen zur Verfügung: a) Klassenlaufwerk Schreibzugriff ja/nein b)

Mehr

Schritt-für-Schritt-Anleitung: So profilieren Sie sich im Microsoft-Partner- Programm Für Microsoft-Partner

Schritt-für-Schritt-Anleitung: So profilieren Sie sich im Microsoft-Partner- Programm Für Microsoft-Partner Schritt-für-Schritt-Anleitung: So profilieren Sie sich im Microsoft-Partner- Programm Für Microsoft-Partner Dezember 2006 Microsoft Corporation. Alle Rechte vorbehalten. 1 Inhalt Diese Anleitung führt

Mehr

Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent

Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent Anleitung zur Jobsuche auf Jobagent Inhalt Jobsuche Anleitung und Beispiele... 2 Registrierung bei Jobagent... 3 Anmeldung bei Jobagent... 5 Gutschein Code hinzufügen... 6 Suche nach offenen Arbeitsstellen...

Mehr

Adobe Volume Licensing

Adobe Volume Licensing Adobe Volume Licensing VIP Admin Console Benutzerhandbuch für Value Incentive Plan (VIP) Version 2.2 10. September 2013 Inhalt Was ist die VIP Admin Console?... 3 Erste Schritte mit VIP... 3 Nutzungsbedingungen

Mehr

Dell Premier Einkaufs- und Bestellleitfaden

Dell Premier Einkaufs- und Bestellleitfaden Dell Premier Einkaufs- und Bestellleitfaden Dell Premier ist ein auf Ihre Organisation zugeschnittenes, sicheres Webportal für Einkauf und Support von IT- Lösungen. Es ermöglicht Ihrem Unternehmen einen

Mehr

Kurzanleitung Schneider Online Shop

Kurzanleitung Schneider Online Shop Kurzanleitung Schneider Online Shop Verzeichnis Web-Adresse Schneider Online Shop... 2 Navigation im Shop... 2 Anmelden... 4 Ich bin bereits Kunde... 4 Ich bin ein neuer Kunde... 5 Ihr Konto... 6 Kundendaten

Mehr

SPEECHLIVE. www.philips.com/dictation PCL1000 PCL1100. EN Quick start guide for administrators. DE Kurzanleitung für Administratoren

SPEECHLIVE. www.philips.com/dictation PCL1000 PCL1100. EN Quick start guide for administrators. DE Kurzanleitung für Administratoren For product information and support, visit www.philips.com/dictation SPEECHLIVE PCL1000 PCL1100 EN Quick start guide for administrators DE Kurzanleitung für Administratoren FR Guide de démarrage rapide

Mehr

Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet

Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet Anleitung zur Verwendung der Applikation zur Bezahlung der Maut über das Internet Durch Anklicken der Ikone Benutzerportal haben Sie Zugang zur Applikation zur Bezahlung der slowenischen Maut über das

Mehr

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher

Intel Pentium-Prozessor mit 2,0 GHz oder mehr empfohlen; mindestens 400 MHz Speicher Was ist neu in PartSmart 8.11... 1 Systemanforderungen... 1 Verbesserungen an der Auswahlliste... 2 Umbenennung von Auswahllisten... 2 Export von Auswahllisten... 2 Zusammenführen von Auswahllisten...

Mehr

Bestattungsinstituts Managementsystem

Bestattungsinstituts Managementsystem SWT-Projekt Gruppe 40 Handbuch Bestattungsinstituts Managementsystem Author: Kristian Kyas Lukas Ortel Vincent Nadoll Barbara Bleier Inhaltsverzeichnis 1 Vorwort 2 2 Anmeldung / Login 2 3 Startseite 3

Mehr

McAfee Security-as-a-Service -

McAfee Security-as-a-Service - Handbuch mit Lösungen zur Fehlerbehebung McAfee Security-as-a-Service - Zur Verwendung mit der epolicy Orchestrator 4.6.0-Software Dieses Handbuch bietet zusätzliche Informationen zur Installation und

Mehr

Formular-Generator. 1. Übersichtsseite

Formular-Generator. 1. Übersichtsseite Formular-Generator Der Formular-Generator dient dazu, Formulare ohne Kenntnisse von Html- oder JavaScript- Programmierung zu erstellen. Mit den Formularen können Sie einfache Anfragen, Anregungen und Wünsche

Mehr

IM Online help Stand April 2015

IM Online help Stand April 2015 IM Online help Stand April 2015 INHALT Login... 3 Die erste Anmeldung... 3 Neues Passwort erstellen... 4 Produktsuche... 5 Produktsuche nach Stichwort(en)... 5 Blättern... 6 Warenkorb & Kasse... 7 Artikel

Mehr

SO FUNKTIONIERT DER MARKTPLATZ

SO FUNKTIONIERT DER MARKTPLATZ Benutzerhandbuch SO FUNKTIONIERT DER MARKTPLATZ Page Der Marktplatz...1 Der Arbeitsbereich...1 Produkte publizieren...2 Angebote und Gebote suchen...3 Kostenvoranschläge erstellen und erhalten 4 Kostenvorschlag

Mehr

Fax2Mail Bedienungsanleitung

Fax2Mail Bedienungsanleitung Fax2Mail Bedienungsanleitung Inhalt Einstieg Seite 3 Hauptseite Seite 4 Fax versenden Seite 5 Faxdrucker Seite 9 Kundendaten ändern Seite 12 Fax empfangen Seite 14 Seite 2 Einstieg Über die Internetadresse

Mehr

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin

FAQ Webshop. 1. Kundenlogin FAQ Webshop 1. Kundenlogin Wie registriere ich mich für den Hoelzle-Webshop? Wir beliefern grundsätzlich Geschäftskunden aus der Schweiz. Wenn Sie einen Betrieb führen, können Sie unser Neukundenformular

Mehr

Anleitung zur Registrierung und Nutzung des Veranstalter- Zugangs für den Veranstaltungskalender der Expertenliste

Anleitung zur Registrierung und Nutzung des Veranstalter- Zugangs für den Veranstaltungskalender der Expertenliste Anleitung zur Registrierung und Nutzung des Veranstalter- Zugangs für den Veranstaltungskalender der Expertenliste Diese Anleitung führt Sie Schritt für Schritt in den Umgang mit dem Veranstalter-Zugang

Mehr

Benutzerhandbuch. Online-Bewerbung. Henkel Ausbildung

Benutzerhandbuch. Online-Bewerbung. Henkel Ausbildung Benutzerhandbuch Online-Bewerbung Henkel Ausbildung Wie bewerbe ich mich bei Henkel? Um von der Henkel-Internetseite zur Online-Bewerbung zu gelangen, wählen Sie in der Navigationsleiste das Feld Karriere

Mehr

S YNCHRONISIEREN VON DATEN

S YNCHRONISIEREN VON DATEN S YNCHRONISIEREN VON DATEN Synchronisieren Übersicht Intellisync für salesforce.com ermöglicht das Verwalten der Salesforce- Kontakte und Aktivitäten über Microsoft Outlook oder ein Palm OS - Gerät. Sie

Mehr

SCHAU.AUF.FELDKIRCH.AT

SCHAU.AUF.FELDKIRCH.AT SCHAU.AUF.FELDKIRCH.AT Anleitung für Benutzer Seite 1 1. ERSTELLEN DES BENUTZERKONTOS Um eine Bürgermeldung für Feldkirch zu erstellen, müssen Sie sich zuerst im System registrieren. Den Registrierungslink

Mehr

Handbuch Groupware - Mailserver

Handbuch Groupware - Mailserver Handbuch Inhaltsverzeichnis 1. Einführung...3 2. Ordnerliste...3 2.1 E-Mail...3 2.2 Kalender...3 2.3 Kontakte...3 2.4 Dokumente...3 2.5 Aufgaben...3 2.6 Notizen...3 2.7 Gelöschte Objekte...3 3. Menüleiste...4

Mehr

Version 1.0 Datum 05.06.2008. 1. Anmeldung... 2

Version 1.0 Datum 05.06.2008. 1. Anmeldung... 2 Anmeldung Wochenplatzbörse Spiez Version 1.0 Datum 05.06.2008 Ersteller Oester Emanuel Inhaltsverzeichnis 1. Anmeldung... 2 1.1. Anmeldeseite... 2 1.2. Anmeldung / Registrierung... 4 1.3. Bestätigungs-Email...

Mehr

Hinweis: Der Zugriff ist von intern per Browser über die gleiche URL möglich.

Hinweis: Der Zugriff ist von intern per Browser über die gleiche URL möglich. Was ist das DDX Portal Das DDX Portal stellt zwei Funktionen zur Verfügung: Zum Ersten stellt es für den externen Partner Daten bereit, die über einen Internetzugang ähnlich wie von einem FTP-Server abgerufen

Mehr