Trainings von der Training Group COMPUTERLINKS Know-how für den Weg zur Spitze

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Trainings von der Training Group COMPUTERLINKS 2009. Know-how für den Weg zur Spitze"

Transkript

1 Traiigs vo der Traiig Group COMPUTERLINKS 2009 Kow-how für de Weg zur Spitze

2 Liebe Leseri, lieber Leser, bereits vor eiem Jahr habe wir a dieser Stelle über de Tred zur Virtualisierug geschriebe. Ud die Erfolgsgeschichte geht weiter. Nicht ur Server werde i Uterehme virtualisiert, soder auch Speichersysteme, Desktops ud die Aweduge. Um mit dieser Techologie schell ud effiziet vertraut zu werde ud alle Vorzüge der Virtualisierug voll auszureize, habe wir user Traiigsportfolio um weitere Kurse verschiedeer Abieter vo Virtualisierugssoftware erweitert. Citrix hat bei der Virtualisierug vo Aweduge die Nase vor. Neu i diesem Jahr sid die Kurse vo Citrix XeApp 5.0, dem Nachfolger des Citrix Presetatio Servers. Im Kurs CTX-CXA201 lere Teilehmer vo Grud auf Citrix XeApp zu istalliere, eizurichte ud zu betreue. Auch Microsoft macht die Virtualisierug vo Server ud Desktops möglich. Hyper-V, Bestadteil vo Microsoft Widows Server 2008, die Hypervisor-basierte Virtualisierugsfuktio bietet alle Merkmale, die erforderlich sid, um eie Virtualisierug vo PCs zu ermögliche. Die Fuktio vo Hyper-V lere Sie im Rahme des Microsoft Widows Server 2008 Kurses MOC-6416B kee. Eie Reihe euer Kurse biete wir für VMware, dem weltweite Marktführer i Sache Servervirtualisierug, wie z.b. de VMW-HB516S, der de Umgag mit dem Virtual Desktop Maager lehrt. Im Bereich Security erwarte Sie eue Traiigs vo usere Hersteller, vore weg Check Poit ud Juiper. So decke wir als eiziges Juiper ATC alle Produktbereiche ab, vo der Firewall bis hi zur Routertechologie. Wir freue us auf Ihre ächste Besuch Ihr Stepha Lik Vorstadsvorsitzeder COMPUTERLINKS AG 2

3 Nebe de techisch ud pädagogisch hervorragede Voraussetzuge userer Schulugszetre hat COMPUTERLINKS auch vielfach Auszeichuge als führeder Value-Added- Distributor i Europa erhalte die beste Garatie für usere Praxisbezug ud damit ei weiteres, wichtiges Auswahlkriterium für all die Hersteller, die Wert darauf lege, dass für ihre Produkte jeder Teilehmer optimale Schuluge erhält. Praxisorietierte Traiigs. Reommierte Zertifizieruge. So ist COMPUTERLINKS z. B. vo Microsoft als CPLS zertifiziert ud darf somit die Kurse des Microsoft Official Curriculum abhalte, vo Citrix als erfolgreichstes europäisches CALC autorisiert, vo SUSE Liux als ATC aerkat, vo Novell als NTSP zertifiziert, vo Check Poit zum ATC erat, vo Nokia als ATP eigesetzt, vo RSA Security als Strategic Educatio Provider SEP zertifiziert, RES Software ATC, ATC vo Blue Coat, ATC vo Tred Micro, ATC vo EC-Coucil, LPI Approved Traiig Parter, ATP vo Fortiet, JNAEC vo Juiper Networks sowie autorisiertes Traiigsceter vo Secure Computig. Alles, was Sie vo eiem optimale Traiig erwarte Autorisierte Schulugszetre führeder Hersteller Kurse zu de eueste techische Produkte Praxiserfahree, zertifizierte ud didaktisch ausgebildete Traier Kleie Lergruppe Origial Schulugsuterlage Kompetete Schulugsberatug Differeziertes Schulugsagebot: Stadard- ud Idividual-Schuluge, Customized Traiigs COMPUTERLINKS-Lergaratie Hersteller-Zertifizieruge Traier mit Praxiserfahrug Usere Traier sid Support-Spezialiste, die täglich Awederprobleme löse. Sie habe große Praxiserfahrug mit de Produkte ud pflege ege Kotakt zu de Hersteller, vo dee sie ausgebildet ud zertifiziert wurde. Darüber bilde sie sich städig fort ud werde regelmäßig didaktisch geschult. Sie vermittel aus erster Had aktuelle Produktiformatioe, mache auf spezifische Produkteigeschafte aufmerksam ud gebe Isider-Tipps. Dazu kommt, dass usere Traier fest agestellt sid ud somit eie kostat hohe Schulugsqualität sicher. Nicht ur für eie Saiso. Mehr als ur Lehrmaterial COMPUTERLINKS verwedet für alle Traiigs die origial Schulugsuterlage der Hersteller. Als Teilehmer eies Kurses erhalte Sie diese Origiallehrstoff i Form umfagreicher, praxisaher Semiaruterlage i Deutsch oder Eglisch. Überdies sid die Uterlage so aufbereitet, dass sie sich ach dem Kurs als praktisches Nachschlagewerk utze lasse. Geprüfte Qualität COMPUTERLINKS ist icht ur ach DIN EN ISO 9001 zertifiziert, soder auch offizielles ud autorisiertes Traiigszetrum vieler führeder Hersteller. Hierzu muss ma allerdigs icht ur de eigee, hochgesteckte Maßstäbe geüge, soder auch die aspruchsvolle Herstelleraforderuge buchstabegeau erfülle. Mit allem Komfort Zu eier erfolgreiche Schulug gehört eie professioelle Traiigsumgebug. COMPUTERLINKS bietet optimal ausgerüstete Arbeitsplätze ud kleie Semiargruppe, i dee sich jeder Kursteilehmer wohlfühle ud auf Höchstleistuge kozetriere ka. Perfekte Ausrüstug Usere Schulugsräume sid ach moderste techische ud lerpsychologische Kriterie eigerichtet. Jeder Teilehmer erhält seie eigee, für die jeweilige Schulug optimal ausgestattete ud veretzte Arbeitsplatz. Leistugsstarke Recher, die ei praxisgerechtes Arbeite mit de betreffede Aweduge ermögliche sowie TFT-Moitore gehöre zum Stadard. I usere klimatisierte Räume erfolgt die Präsetatio über ei elektroisches Tutor-System bzw. über Beamer klare Sicht garatiert. Kleie Crew, große Wirkug Der Traier muss sich voll auf jede Teilehmer kozetriere ud jederzeit direkt auf ih eigehe köe. Hierzu sid kleie Kursgruppe uerlässlich. Deshalb besetze wir usere Kurse üblicherweise mit höchstes sechs bis acht Teilehmer. I solch eier überschaubare Gruppe ka der Traier jede Teilehmer idividuell coache.

4 Geprüft ud für gut befude Maßgescheiderte Traiigsagebote Ausbilduge für Profis I usere Schuluge köe Sie sich auf die Zertifizieruge userer Herstellerparter vorbereite. Die wichtigste Zertifizieruge sid die Ausbildug zum Microsoft MCSE (Microsoft Certified Systems Egieer) ud MCSA (Microsoft Certified Systems Admiistrator), zum Citrix CCA (Citrix Certified Admiistrator), zum Citrix CCEA (Citrix Certified Eterprise Admiistrator), zum Novell CNE (Certified Novell Egieer), zum Novell CLP (Novell Certified LINUX Professioal), zum CCSA (Check Poit Certified Security Admiistrator) sowie zum CCSE (Check Poit Certified Security Expert) ud zum CEH (Certified Ethical Hacker). Nach diese Schuluge kee Sie sich mit de Techologie der jeweilige Hersteller bestes aus ud köe dere Produkte wirkugsvoll utze. Lizeze für die Karriere Zertifizieruge wie der MCSE oder CCA sid erheblich mehr als ur eie Teilahmebestätigug, die ma pro forma erhält. Diese Urkude dokumetiere Ihre überdurchschittliche Qualifikatio ud belege aktuellste Produktketisse auf eiem weltweit gültige Stadard. I fast alle Uterehme sid diese Zertifikate Pluspukte für Neueistelluge ud oft eie Grudvoraussetzug bei Stelleausschreibuge. Profit für Ihr Uterehme Zertifizierte Experte erhöhe die itere ud extere Diestleistugsqualität ud köe starke Eifluss auf Softwareetscheiduge des Uterehmes habe. Offee Schuluge Für Eizelteilehmer die beste Möglichkeit, sich professioell zu qualifiziere. Idividualschuluge Geschlossee Kurse, die sich besoders für die kompakte Mitarbeiterschulug vo Firme eige. Die Kursihalte ud Uterrichtsschwerpukte für Ihr Team köe Sie bestimme, bzw. mit us gemeisam erarbeite. Customized Traiigs Diese Itesivkurse sid Hochleistugstraiigs auf Basis der offee Schuluge. Es sid Kombiatioe aus verschiedee Kurse, die i verkürzter Form ud Zeit komprimiertes Wisse vermittel. Die Teilehmer müsse um de Lehrstoff zu bewältige ach dem tägliche Uterricht gezielt Übuge durcharbeite. Accelerated Traiigs biete wir zu spezielle Lehrihalte a. COMPUTERLINKS-Lergaratie Ihr Lererfolg ist user höchstes Ziel. Um Ihe bei der Kurswahl och ei Stück mehr Sicherheit zu gebe, habe wir bei COMPUTERLINKS eie eizigartige Lergaratie eigeführt: Sofer Sie mit dem Lererfolg Ihrer Schulug icht zufriede sid, gebe wir Ihe die Möglichkeit, diese Kurs ierhalb eies halbe Jahres ochmals zu besuche. Kostefrei. Sollte i eiem Kurs icht alle agebotee Kursihalte vermittelt werde, köe Sie, sofer Sie bei Abschluss des Kurses 1 COMPUTERLINKS iformiere: diese Kurs kostelos ereut besuche 2 eie adere vergleichbare Kurs kostelos besuche 3 COMPUTERLINKS-Plaugsgaratie Uter sid die Kurse gekezeichet, die aufgrud hireicheder Ameldezahle sicher stattfide. Semiaruterlage Bei usere Schuluge verwede wir ormalerweise ausschließlich origial Schulugsuterlage bzw. autorisierte Uterlage des jeweilige Herstellers. Diese stelle wir jedem Semiarteilehmer zur Verfügug. I usere Kurse arbeite Sie soweit verfügbar mit deutschsprachige Uterlage, auf Wusch auch mit eglischsprachige. Mit Erscheie dieser Garatieerklärug verliere alle vorhergehede ihre Gültigkeit. COMPUTERLINKS behält sich die Äderug oder das Ersetze eizeler Bestimmuge vor. Die Garatieerklärug gilt ur für die vo COMPUTERLINKS i der jeweils aktuelle Preisliste veröffetlichte Kurse. 1 Die Mitteilug muss ierhalb vo zeh Arbeitstage ach Beedigug des Kurses erfolge. 2 Die Garatie ist icht auf adere Persoe übertragbar. COMPUTERLINKS stellt keie weitere Hadbücher zur Verfügug. 3 Gilt ur für Kurse vo gleicher Dauer i Tage. 4

5 Termie, Preise, Rücktritt Schulugsorte ud -termie Die Schuluge i usere Schulugszetre begie meist um 9.00 Uhr. Für die Mittagspause ist eie Stude eigeplat. Fidet die Schulug bei Ihe i der Firma oder a eiem adere Ort statt, werde Reisekoste ud Spese separat i Rechug gestellt. Ameldug Olie, via , per Telefax oder Brief. Sie erhalte umgehed eie schriftliche Bestätigug. Koste Die Preise auf de folgede Katalogseite diee ur als Ahaltspukt, da sie sich äder köe. Uter fide Sie die aktuelle Kursgebühre. Reise- ud Hotelkoste sid im Preis icht ethalte. Die Rechugsstellug erfolgt zuzüglich der gesetzliche Mehrwertsteuer ud ist ach Erhalt ohe Abzug sofort zu zahle. Storierug oder Umbuchug Klar, dass auch mal was dazwische kommt, ud Sie verhidert sid, teilzuehme. Natürlich etstehe us dabei Koste, die wir daher i Rechug stelle müsse. Offee Schuluge ud Customized Traiigs Wird Ihre Ameldug bis zu vierzeh Tage vor Kursbegi schriftlich storiert, bereche wir Ihe eie Kostepauschale vo 100, plus der ges. MwSt. Diese etfällt, sofer die Ameldug auf eie adere Mitarbeiter Ihres Uterehmes übertrage wird, ud dieser püktlich zum etsprechede Kurs atritt. Falls eie Absage ab sechs Werktage vor Verastaltugsbegi erfolgt, werde 50 Prozet der Kursgebühre berechet. Später eigehede Storierugswüsche köe leider icht berücksichtigt werde, ebeso bereche wir bei Nichterscheie die komplette Semiargebühre ud sede Ihe alle Uterlage zu. Bei Miderbelegug eies Kurses behalte wir us eie Storierug bzw. Verschiebug der Schulug vor. Idividualschuluge Fest vereibarte Termie lasse sich ur bis zu drei Woche vor Lehrgagsbegi verschiebe oder storiere. Bei Rücktritt ierhalb vo drei Woche wird eie Storogebühr vo 50 Prozet des Auftragswertes fällig. Bei Rücktritt ierhalb eier Woche vor Semiarbegi bereche wir de volle Auftragswert. Traiig Group COMPUTERLINKS die europäische Traiigsuio Uterehme, die ihre Mitarbeiter im europäische Auslad fortbilde lasse möchte, köe i acht Läder die Kurse amhafter Hersteller buche. Nebe de füf deutsche Zetre verfügt die Traiig Group COMPUTERLINKS über Niederlassuge i der Schweiz, Österreich, Italie, Eglad, Frakreich, Ugar ud Schwede. Eie Vielzahl der Hersteller hat usere europäische Traiigsceter zu autorisierte Parter zertifiziert. Damit köe wir i de geate Läder eie hohe Qualitätsstadard biete, der europaweit eie gute Ausbildug garatiert. Liux CENTER OF EXCELLENCE 5

6 Ihalt 2 Editorial 3 Praxisorietierte Traiigs. Reommierte Zertifizieruge. 4 Maßgescheiderte Traiigsagebote 5 Termie, Preise, Rücktritt 9 Heimspiel-Traiigspakete 10 Traiigszetre 14 IT-Ifrastruktur 15 Die eue Geeratio der Citrix-Zertifizieruge 16 CTX-1259BI Presetatio Server 4.5 ad XeApp 5.0 for Widows Server 2003: Admiistratio 16 CTX-4100BI Presetatio Server 4.5 ad XeApp 5.0 for Widows Server 2003: Skills Update 16 CTX-CXA201 Implemetierug vo Citrix XeApp 5.0 für Widows Server CTX-CXA202 Implemetierug vo Citrix XeApp 5.0 für Widows Server 2008 Skills Update 17 CTX-CXA300 Advaced Admiistratio for XeApp 5 for Widows Server CTX-CXS200 Implemetig Citrix XeServer Eterprise Editio CTX-CES200-1I Implemetig Citrix EdgeSight 5.0 (CTX-CES200) 18 CTX-CPV200 Implemetig Citrix Provisioig Server CTX-1310AI Access Gateway 8.1 Eterprise Editio: Admiistratio 19 CTX-1327AI Password Maager 4.5: Admiistratio 19 CTX-1741AI WANScaler 4.3 ad Citrix Brach Repeater: Admiistratio 19 CTX-2201AI XeDesktop 2.0 Eterprise Editio: Admiistratio 20 Virtualisierug 20 VMWare Zertifizierug 21 VMW-HF840S VMware Ifrastructure 3:What s New 3.5 ad VirtualCeter 2.5? 21 VMW-HB513S VMware Ifrastructure 3: Istall & Cofigure V VMW-HB934S VMware Virtual Ifrastructure 3: Deploy, Secure, Aalyze v VMW-HF800S VMware Ifrastructure 3 Fast Track v VMW-8691S VMware Virtual Ifrastructure 3: Operatios 22 VMW-HG801S VMware Tour of VMware Ifrastructure 3 23 VMW-HB516S VMware Virtual Desktop Maager 23 CTX-CXS200 Implemetig Citrix XeServer Eterprise Editio CTX-2201AI XeDesktop 2.0 Eterprise Editio: Admiistratio 24 Betriebssysteme m 25 Zertifizierugspfad Microsoft Widows Server Upgrade zum Microsoft Certified IT Professioal 27 Zertifizierugespfad Microsoft SQL Server 28 MOC-6416B Updatig your Network Ifrastructure ad Active Directory Techology Skills to Widows Server MOC-6417 Updatig your Applicatios Platform Services Techology Skills to Widows Server 2008 (Beta 3) 28 MOC-6418 Deployig Widows Server MOC-6421 Cofigurig ad Troubleshootig a Widows Server 2008 Network Ifrastructure 29 MOC-6425 Cofigurig Widows Server 2008 Active Directory Domai Services 29 MOC-6426 Cofigurig Idetity ad Access Solutios with Widows Server 2008 Active Directory 30 MOC-6427 Cofigurig ad Troubleshootig Iteret IformatioServices 7.0 i Widows Server MOC-6428 Cofigurig ad Troubleshootig Widows Server 2008 Termial Services 30 MOC-6430 Maagig ad Maitaiig Widows Server 2008 Servers 31 MOC-6431 Maagig ad Maitaiig Widows Server 2008 Network Servers 31 MOC-6432 Maagig ad Maitaiig Widows Server 2008 Active Directory Servers 31 MOC-6434 Automatig Widows Server 2008 Admiistratio with Widows PowerShell 32 MOC-6435 Desigig a Widows Server 2008 Network Ifrastructure 32 MOC-6436 Desigig a Widows Server 2008 Active Directory Ifrastructure ad Services 32 MOC-6437 Desigig a Widows Server 2008 Applicatios Ifrastructure 33 MOC-2553 Admiisterig Microsoft SharePoit Portal Server MOC-2554 Admiisterig Microsoft Widows SharePoit Servicesad SharePoit Portal Server MOC-5060 Implemetig Widows SharePoit Services 3.0 6

7 EXCELLENCE 34 MOC-5061 Implemetig Microsoft Office SharePoit Server MOC-5177 Implemetig ad Maitaiig Istat Messagig Usig Microsoft Office Commuicatios Server MOC-5178 Implemetig Audio/Visual/Web Coferecig Usig Microsoft Office Commuicatios Server MOC-5179 Implemetig ad Maitaiig Telephoy Usig Microsoft Office Commuicatios Server MOC-6451A Plaig, Deployig, ad Maagig Cofiguratio Maager MOC-6231 Maitaiig a Microsoft SQL Server 2008 Database 36 MOC-6232A Implemetig a Microsoft SQL Server 2008 Database 36 MOC-6234 Implemetig ad Maitaiig Microsoft SQLServer 2008 Aalysis Services 36 MOC-6235A Implemetig ad Maitaiig Microsoft SQL Server 2008 Itegratio Services 37 MOC-6236A Implemetig ad Maitaiig Microsoft SQL Server 2008 Reportig Services 37 MOC-2779 Implemetig a Microsoft SQL Server 2005 Database 37 MOC-2780 Maitaiig a Microsoft SQL Server 2005 Database 38 MOC-6158A Updatig Your SQL Server 2005 Skills to SQL Server MOC-5115 Istallig ad Cofigurig the Widows Vista Operatig System 38 MOC-5116 Cofigurig Widows Vista Mobile Computig ad Applicatios 39 MOC-5118 Maitaiig ad Troubleshootig Widows Vista Computers 39 MOC-5119 Supportig Widows Vista Computers with Desktop Images ad Applicatio Packages 39 MOC-5047 Itroductio to Istallig ad Maagig Microsoft Exchage Server MOC-5049 Maagig Messagig Security usig Microsoft Exchage Server MOC-5050 Recoverig Messagig Servers ad Databases usig Microsoft Exchage Server MOC-5051 Moitorig ad Troubleshootig Microsoft Exchage Server MOC-5053 Desigig a Messagig Ifrastructure Usig Microsoft Exchage Server MOC-5054 Desigig a High Availability Messagig Solutio Usig Microsoft Exchage Server MOC-2273 Maagig ad Maitaiig a Microsoft Widows Server 2003 Eviromet 42 MOC-2276/7 Accelerated Traiig: Implemetig, Maagig, Maitaiig a MS Widows Server 2003 Network Ifrastructure 42 MOC-2278 Plaig ad Maitaiig a Microsoft Widows Server 2003 Network Ifrastructure 42 MOC-2279 Plaig, Implemetig ad Maitaiig a Microsoft Widows Server 2003 Active Directory Ifrastructure 43 MOC-2576 Implemetig ad Admiisterig Iteret Iformatio Server (IIS) MOC-2823 Implemetig ad Admiisterig Security i a Microsoft Widows Server 2003 Network 43 MOC-2824 Implemetig Microsoft Iteret Security ad Acceleratio (ISA) Server 2004 ikl. MOC-2826EL Liux CENTER OF 44 Liux Zertifizieruge 44 LIN-3071 Eterprise Server 10 Fudametals 45 LIN-3072 Eterprise Server 10 Admiistratio 45 LIN-3073 Eterprise Server 10 Advaced Admiistratio LIN-3080 Foudatios of Novell Ope Eterprise Server for NetWare 46 LIN-3081 Novell Ope Eterprise Server for NetWare Admiistratio 46 LIN-3082 Novell Ope Eterprise Server fornetware Advaced Admiistratio 46 LIN-3088 Admiisterig Novell Ope Eterprise Server 2 for Liux 47 LIN-3089 Implemetig Novell Ope Eterprise Server 2 for Liux 47 LIN-3090 Deployig Novell Ope Eterprise Server 2 for Liux 47 LIN-3098 Fudametals of Novell ZENworks 10 Cofiguratio Maagemet 48 Netzwerkifrastruktur 48 Juiper Zertifizierug 50 Juiper Award 50 JP-CJFV Cofigurig Juiper Networks Firewalls/IPSec VPN Products 50 JP-SMF Juiper Security Maager Fudametals 51 JP-COMBO Juiper Kombikurs: AJVI, IFVH, APJF zum JNCIS-FWV 51 JP-AJVI Advaced Juiper Networks IPSec VPN 51 JP-APJF Attack Prevetio with Juiper Networks Firewalls 7

8 Ihalt 52 JP-IFVH Itegratig Juiper Networks Firewalls ad VPNsito High-Performace Networks 52 JP-CJSA Cofigurig Juiper Networks Secure Access 52 JP-AJSA Advaced Juiper Secure Access 53 JP-IIDP Juiper Implemetig Itrusio Detectio ad Prevetio 53 JP-CUAC Cofigurig Uified Access Cotrol 53 JP-OJWX Juiper Itroductio to WAN Acceleratio Framework 54 PACK-I Packeteer Specialist 54 PACK-TROUB Packeteer Advaced Traffic Aalysis ad Troubleshootig 54 PACK-BOOT Packetshaper Bootcamp 55 IT-Security 55 BC-ADMIN Blue Coat Certified Proxy Admiistrator 56 BC-PROF Blue Coat Certified Proxy Professioal 56 BC-WAA Blue Coat Certified WAN-Acceleratio Admiistrator 56 BC-WAP Blue Coat Certified WAN-Acceleratio Professioal 57 Check Poit Zertifizieruge auf eie Blick 57 CPNGXR65I Check Poit Security Admiistratio NGX I 58 CPNGXR65II Check Poit Security Admiistratio NGX II (R65) 58 CP-NGX-III Check Poit Security Admiistratio NGX III 58 CP-NGX-NOK Check Poit Maagig VPN-1/Firewall-1 NG/NGX o Nokia IP Security Platforms 59 CP-PROVNGX Check Poit Provider-1 NGX 59 CP-INTEGRI Check Poit Itegrity 59 CP-VSX Check Poit VPN-1 VSX NGX 60 FORT-SECI FortiGate Multi-Threat Security Systems I Admiistratio ad Cotet Ispectio 60 FORT-SECII FortiGate Multi-Threat Security Systems II Secured Network Deploymet & Virtual Private Networks 60 FORT-MAIL FortiMail Filterig (Course 221-v2.0) 61 NOK-NSA-FO Nokia Security Admiistratio NSA: Foudatio 61 NOK-NSA-HA Nokia Security Admiistratio NSA: High Availability 61 NOK-NSA-CO Nokia Security Admiistratio NSA: Coectivity 62 RSA-SEC-7 RSA Security SecurID Admiistratio 7.x 62 RSA-INST-7 RSA Security SecurID Istallatio & Cofiguratio 7.x 62 RSA-NVISAD RSA evisio Admiistratio ad Operatio 63 SC-SWADMIN Secure Computig Secure Firewall (Sidewider)Basic Admiistratio 63 SC-SWADVAD Secure Computig Secure Firewall (Sidewider) Advaced Admiistratio 63 SC-WEBWASH Secure Computig Secure Web (WebWasher)techische Schulug 64 UT-SGBASE Utimaco Base Traiig SafeGuard Eterprise 64 UT-SGIMPLE Utimaco Implemetatio Traiig SafeGuard Eterprise 64 UT-SGMAINT Utimaco Maiteace Traiig SafeGuard Eterprise 65 TREND-MICR Tred Micro Techical Traiig 65 RES-PFS8-G RES Powerfuse Serie 8 Grudkurs 65 RES-WIS4 RES Wisdom Serie 4 Grudkurs 66 Stichwortverzeichis 67 Allgemeie Geschäftsbediguge 68 COMPUTERLINKS Prämieportal 8

9 Lere Sie wa, wie ud vor allem was Sie wolle. Mit de Heimspiel-Traiigspakete steht Ihe eie sehr flexible Traiigslösug zur Verfügug, die icht ur Ihre persöliche Lertyp uterstützt, soder auch Ihre zeitliche ud fiazielle Möglichkeite berücksichtigt. Heimspiel Traiigspakete Alle Heimspiel-Traiigspakete beihalte ausschließlich Microsoft Official Learig Products (MOLP) ud gewährleiste damit eie abgestimmte ud qualitativ hochwertige Traiigslösug. Es fehlt a ichts, de alles was Sie zur Erlagug des erforderliche Wisses ud zur erfolgreiche Zertifizierug beötige, ist i de Pakete ethalte. Nutze Sie user Skills Assessmet um herauszufide, wo Ihre Wissesdefizite liege ud welches Traiigspaket diese Bedarf uter Berücksichtigug Ihres Lertyps sowie Ihrer zeitliche ud fiazielle Präfereze am beste abdeckt. Selbstverstädlich köe Sie eies der Heimspiel-Traiigspakete auch direkt buche. Eifach ud schell geht dies i userem Heimspiel-Shop (www.heimspiel-traiig.de/pages/reg.aspx). Wir belohe Ihr Egagemet. Womit erfahre Sie uter Microsoft Widows Server 2008 Update zum Microsoft Certified Techology Specialist (MCTS) ILT HLC Exame Preis ( )* MCTS/UA , MCTS/UA , MCTS/UE , MCTS/UE , Upgrade zum Microsoft Certified IT Professioal (MCITP) vom MCSA 2003 ILT HLC Exame Preis ( )* MCITP/UA SA , MCITP/UA SA , MCITP/UA EA , MCITP/UA EA , MCITP/UA EA , Upgrade zum Microsoft Certified IT Professioal (MCITP) vom MCSE 2003 ILT HLC Exame Preis ( )* MCITP/UE SA , MCITP/UE SA , MCITP/UE EA , MCITP/UE EA , MCITP/UE EA , Zertifizierug zum Microsoft Certified IT Professioal (MCITP) ILT HLC Exame Preis ( )* MCITP SA , MCITP SA , MCITP EA , MCITP EA , MCITP EA , Weitere Heimspiel-Traiigspakete zu MCTS Zertifizieruge MCTS Office Commuicatio Server 50** MCTS Exchage Server 50 MCTS Exchage Server 75 MCTS Share- Poit Portal Server 50* ILT HLC Exame Preis ( )* , , , , MCTS Vista 25* , Mehr Iformatioe uter: * Microsoft Parter köe diese Heimspiel-Traiigspakete auch über das Parter Learig Ceter bestelle. 9

10 Traiigszetrum Müche Nicht ur die Qualität userer Schuluge soll Sie vo COMPUTERLINKS als leistugsstarkem Schulugsabieter überzeuge. Wir möchte auch, dass Sie sich bei us wohlfühle: I userer Cafeteria erhalte Sie ei kleies Frühstück sowie tagsüber Kaltgeträke, Kaffee, Tee ud Sacks. I de Mittagspause besuche wir gemeisam ahegelegee Restaurats. Diese Koste sid im Preis der offee Schulug ethalte. COMPUTERLINKS AG Müche Stefa-George-Rig 23 D Müche T: +49 (0) F: +49 (0) Areise mit dem PKW Autobah A 94, Müche Passau, Ausfahrt Zamdorf. Da die Parkplätze am Stefa-George-Rig sehr begrezt sid, habe Sie die Möglichkeit, kostelos i die Parkgarage des NH Hotel, Eggefeldeer Straße 100, auszuweiche. Besucher, die über die A 8 vo Stuttgart zu us wolle, fahre über die Escherieder Spage ud das Kreuz Müche Nord über die A 99 bis zum Kreuz Müche Ost ud da stadteiwärts auf die A 94. Komme Sie über die Autobahe A 96 vo Lidau oder A 95 vo Garmisch ach Müche, gelage Sie über de südliche Mittlere Rig zur A 94 (Beschilderug Richtug Passau bzw. Messegeläde) ud fahre ebefalls i Zamdorf ab. Areise mit öffetliche Verkehrsmittel S-Bah Liie 8 Richtug Flughafe bis Haltestelle Daglfig. Fußweg etlag der Bahgleise (ca. 8 Mi.). Die S 8 fährt 20-miütlich Richtug Flughafe bzw. Daglfig. Oder mit dem Bus der Liie 190/191 ab Max-Weber-Platz (Haltestelle U 5, U 4) bis Süskidstraße (190) bzw. Zamilapark (191) direkt vor usere Tür fahre. 10

11 Geieße Sie die Ruhe der Kleistadt Dreieich mit direkter Abidug a eie der wichtigste Drehscheibe für Busiess, Verkehr ud Tourismus i Mitteleuropa. Lasse Sie sich vo COMPUTERLINKS i modere ud vollklimatisierte Schulugsräume sicher durch die verschlugee Pfade der Computerud Softwarewelt führe. Traiigszetrum Frakfurt Areise mit dem PKW Vo der A 5 kommed am Frakfurter Kreuz auf die A 3 i Richtug Würzburg, vo der A 3 Köl-Würzburg am Offebacher Kreuz auf die A 661 i Richtug Darmstadt-Egelsbach. Verlasse Sie die A 661 a der Ausfahrt Dreieich-Spredlige ud biege da liks ab. Fahre Sie i Richtug Spredlige West, dem Straßeverlauf folged, vorbei a der BMW-Niederlassug. A der Ampel, bitte geradeaus eiorde ud de REAL-Parkplatz überquere. Sie erreiche die Dieselstraße direkt ach Verlasse des Parkplatzes. Das Schulugsceter der COMPUTERLINKS GmbH fide Sie direkt gegeüber. Bitte parke Sie auf de markierte Parkplätze COMPUTERLINKS GmbH Frakfurt Dieselstraße 13 D Dreieich T: +49 (0) F: +49 (0) Areise mit öffetliche Verkehrsmittel Ab Hauptbahhof Frakfurt im 15-Miute-Takt mit der S-Bah 3 oder 4 ach Bahhof Neu-Iseburg. Verlasse Sie de Bahhof auf der Ostseite. Nehme Sie die Busliie OF - 662/663 (Richtug Darmstadt- Arheilge Hofgasse) ud steige Sie a der Haltestelle Dreieich-Spredlige Am Hirschsprug aus. Die Gesamtfahrzeit ab Frakfurt Hauptbahhof beträgt ca. 45 Miute; die Busse fahre ca. alle 15 Miute. Für Rückfrage bezüglich Bus- ud Bahverbiduge erreiche Sie de RMV uter oder telefoisch uter (069)

12 Weitere Traiigszetre COMPUTERLINKS AG i Kooperatio mit Itegrata AG Spreepalais am Berlier Dom Aa-Louisa-Karsch-Str. 2 D Berli T: +49 (0) F: +49 (0) COMPUTERLINKS AG i Kooperatio mit Itegrata AG Am Wehrhah 50 D Düsseldorf T: +49 (0) F: +49 (0) COMPUTERLINKS AG i Kooperatio mit Itegrata AG Haseatic Trade Ceter, Vespucci Haus Am Sadtorkai 71 D Hamburg T: +49 (0) F: +49 (0)

13 Rue de Geève Place Chaudero Chemi de Momex COMPUTERLINKS AG Ber Utere Zollgasse 28 CH-3072 Ostermudige T: +41 (0) F: +41 (0) COMPUTERLINKS AG Zürich Ruchstuckstr. 6 CH-8306 Brüttiselle / Zürich T: +41 (0) F: +41 (0) COMPUTERLINKS AG i Kooperatio mit INFOLEARN, Lausae Aveue de Savoie 10 CH-1003 Lausae T: +41 (0) F: +41 (0) Av. de Tivoli Chemi de Croix Rouges Pot Chaudero Av. de la Savoie Rue de Terreaux Rue de Geève Voie du Chariot Aveue Jules Goi Allée Erest Asermet Av. Louis Ruchoet Chemi de Villard COMPUTERLINKS AG i Kooperatio mit LogicaCMG GmbH, Wie Egerthstraße 169/3 A-1020 Wie T: +49 (0) F: +49 (0)

14 IT-Ifrastruktur Schütze Sie Ihre IT-Ivestitio Citrix Systems, Ic. (NASDAQ: CTXS) ist der weltweit führede Abieter vo IT-Ifrastruktur zur Awedugsbereitstellug. Mehr als Uterehme weltweit verlasse sich auf Citrix, um de Aweder jede Applikatio orts- ud zeituabhägig zur Verfügug zu stelle mit der höchste Performace, der größte Sicherheit ud de iedrigste Koste. Mit dem Citrix Delivery Ceter verbidet Citrix Systems vier Lösuge zur Applikatiosbereitstellug i eier Ed-to-Ed-Ifrastruktur: Citrix XeServer Server-Virtualisierug i Rechezetre: Eie 64-Bit-Virtualisierugsplattform mit der otwedige Skalierbarkeit für geschäftskritische Aweduge. Citrix XeDesktop Desktop-Virtualisierug: Zetral admiistrierte Widows-Desktops über das Rechezetrum statt lokal istallierter ud dezetral gewarteter Desktops Citrix XeApp Awedugs-Virtualisierug: Zetrale, Rechezetrum-basierte Awedugsbereitstellug ohe lokale Istallatio ud Admiistratio auf de Edgeräte. Citrix NetScaler Bereitstellug vo browserbasierte Uterehmesaweduge ud Websites, eie itegrierte Netzwerk-Lösug für Maagemet, Sicherug ud Beschleuigug des Awedugsdateverkehrs. Die als Citrix Authorized Learig Ceter (CALC) autorisierte Computerliks AG gewährleistet seit viele Jahre die qualitativ hochwertige Ausbildug vo IT-Spezialiste i Citrix-Techologie ud Produkte. Die Mitarbeiter vo Computerliks werde de vo Citrix gesetzte Qualitätsmaßstäbe a eie hochqualitative Ausbildug ud Abwicklug vo Schuluge i vollem Umfag gerecht. Computerliks bietet heute fast das gesamte Portfolio der Citrix-Weiterbildug a. Das Citrix-Traiigsagebot umfasst Klasseraumtraiigs, E-Learig ud auch eie Kombiatio aus beidem. Bei Computerliks köe Sie außerdem alle Citrix-Zertifikate erlage ud damit ei hohes Maß a Produktketisse ud Fachkompeteze achweise. De ur gut qualifizierte ud zertifizierte Fachleute sicher die reibugslose Fuktiosfähigkeit vo immer komplexere IT-Systeme. Viel Erfolg ud Spaß im Traiig wüscht Ihe Kersti Teich Educatio Maager Cetral Europe CITRIX Systems 14

15 Die eue Geeratio der Citrix-Zertifizieruge Citrix Educatio hat seie Zertifizierugsstruktur überarbeitet ud gezielter auf Fachleute aus der IT-Welt ausgerichtet. Dadurch bestehe jetzt deutlich mehr Auswahlmöglichkeite für die Erlagug der gewüschte Citrix-Zertifizierug. Die eue Zertifizierug als Citrix Certified Advaced Admiistrator TM (CCAA) ist mit ausgeprägterer Produktspezialisierug eie Stufe über dem Citrix Certified Admiistrator (CCA) agesiedelt. Mit der CCA Platium-Zertifizierug köe die Kadidate ihre aerkate Kompeteze im Bereich der Techologie zur Awedugsbereitstellug erweiter. Die auf Egieer-Ebee agesiedelte CCEE-Zertifizierug (Citrix Certified Eterprise Egieer ) ud die CCIA- Zertifizierug Certified Itegratio Architect ) auf Architect-Ebee wurde eu defiiert. So wird ei Mehrwert für erfolgreiche Kadidate ud eifache Update-Pfade realisiert. Architect-Serie Im Mittelpukt der CCIA-Zertifizierug stehe praktische Fertigkeite ud Erfahruge beim Eisatz verschiedester Techologie, mit dee dyamische Kozepte für die Bereitstellug vo Aweduge ud Workloads realisiert werde köe. Die Kadidate demostriere, dass sie geschäftliche ud techische Aforderuge aalysiere ud umfassede Citrix-Kozepte für die Bewältigug dieser Herausforderuge ausarbeite köe. Egieer-Serie Die CCEE-Zertifizierug kozetriert sich auf die Fähigkeite für die Plaug ud Itegratio ausgewählter Elemete der Awedugsbereitstellug. Das reicht vo der Kozeptio (d. h. taktische Desig-Kompeteze für die Skalierug ud Optimierug der bestehede Ifrastruktur) bis hi zur Itegratio (d. h. Kow-how für die Abidug vo Systeme zur Realisierug eier optimierte Lösug). Admiistrator-Serie Die CCA-Zertifizierug richtet sich speziell a die Qualifikatioe, die für die erfolgreiche Istallatio, Kofiguratio ud Verwaltug eies eizele Citrix-Produkts erforderlich sid. Die CCA Platium-Zertifizierug erweitert die Implemetierugskompeteze um gezieltes Kow-how für de Fuktiosumfag der wichtigste Produktpakete. Die CCAA-Zertifizierug umfasst erweiterte Zusatzaufgabe wie Moitorig, Optimierug ud Fehlerbehebug. Umfag der Citrix-Zertifizieruge der ächste Geeratio Zertifizierug ach Tätigkeitsbereich Citrix bietet für IT-Fachleute drei Zertifizierugsebee a: Admiistrator (CCA, CCAA), Egieer (CCEE) ud Architect (CCIA). Damit habe die Kadidate die Möglichkeit, ihre Zertifizierugspfad gezielt auf ihre Tätigkeitsbereich abzustimme. Zertifizierug ach Lösug Es werde verschiedee Zertifizierugstheme agebote, daruter Awedugs-Virtualisierug, Desktop-Virtualisierug, Server-Virtualisierug ud Applicatio Networkig. Auf diese Weise köe die Kadidate für die Techologielösuge zertifiziert werde, die für ihre Tätigkeit die größte Relevaz habe. Zertifizierug ach Produktspezialisierug IT-Fachleute köe Zertifizieruge für aktuellste Citrix-Produkte erlage, z. B. Citrix XeApp TM, Citrix NetScaler, Citrix XeDesktop TM oder Citrix XeServer TM. Damit köe sie ihre Kompeteze ud Fertigkeite für die aktuellste Eterprise-Produkte achweise. Update-Pfade für Zertifizieruge Mit dem Start des Programms für die Zertifizierug der ächste Geeratio wird Citrix Educatio Update-Pfade für Ihaber vo Advaced-Zertifizieruge bekatgebe. Diese Update-Pfade sorge für eie deutliche Reduzierug der Aforderuge, da der Fokus auf die Domäe, Fuktioe ud Techologie gelegt wird, die für die Erlagug der CCEE- ud CCIA-Zertifizierug der ächste Geeratio am relevateste sid. Alle aktuelle CCEAs sid für das Update auf die eue CCEE-Zertifizierug berechtigt. Alle derzeitige CCIAs dürfe ei Update auf CCIA vorehme. Erforderliche Erfahruge Zur Erlagug der CCIA-Zertifizierug müsse alle Traiigs- ud Prüfugsaforderuge erfüllt werde. Darüber hiaus müsse die Kadidate Midestaforderuge für ihre Erfahrug mit eier ausgewählte Gruppe vo Schlüsseldomäe achweise köe. Die Programmaforderuge werde derzeit och ausgearbeitet ud vor dem Start der CCIA-Zertifizierug bekatgegebe. Zertifizierugsstruktur Admiistrator-Serie Egieer-Serie Architect-Serie Zertifizierugspfade CCA CCA Platium CCAA CCEE CCIA Aforderuge Awedugs- Virtualisierug Desktop- Virtualisierug Server- Virtualisierug Applicatio Networkig Prüfug für 1 Basisprodukt CAA für Primärprodukt* + 2 Prüfuge für Begleitprodukte CCA + 1 Advaced-Prüfug + Advaced-Traiig** CCA Platium + 1 Advaced-Prüfug + 1 Prüfug für Plaug ud Itegratio CCEE + 1 Prüfug für Aalyse ud Desig + erforderliche Erfahruge Jetzt verfügbar Jetzt verfügbar Jetzt verfügbar Verfügbar im 1. Hj Verfügbar im 1. Hj Jetzt verfügbar Jetzt verfügbar I Plaug I Plaug I Plaug Jetzt verfügbar Jetzt verfügbar I Plaug I Plaug I Plaug Jetzt verfügbar Jetzt verfügbar I Etwicklug I Plaug I Plaug * Zu de wichtigste Primärprodukte gehöre XeApp, NetScaler, XeServer ud XeDesktop. ** Voraussetzug für die CCAA-Zertifizierug ist die Teilahme am Kurs CXA-300-1I Advaced Admiistratio for Citrix XeApp 5.0 for Widows Server 2008 (mit Kursleiter). 15

16 CTX-1259BI Presetatio Server 4.5 ad XeApp 5.0 for Widows Server 2003: Admiistratio Dieser Kurs richtet sich a IT-Fachkräfte, wie System- ud Netzwerkadmiistratore, Serveradmiistratore ud Helpdesk-Mitarbeiter, die mit der Microsoft-Widows- Umgebug vertraut sid sowie für Systems Egieers, Aalyste, Berater ud Systemarchitekte. Lerziele: Dieser Kurs liefert Ihe die Grudlage, um effektiv de Citrix Presetatio Server 4.5 / XeApp 5.0 ud seie Kompoete eizuführe ud zu verwalte. Voraussetzuge: Die Teilehmer sollte Erfahruge i der Verwaltug vo Widows-Server Umgebuge besitze. Zusätzlich wird das Ablege des E-Learig Modules CTX-1255AW für Citrix Neueisteiger vor der Schulug empfohle. Das E-Learig Modul CTX-1455CW ist zwiged otwedig für die CCA-4.5-Zertifizierug, ka vor der Prüfug oder daach abgelegt werde. Für die CCA-5-Zertifizierug ist dieses E-Learig icht erforderlich. Ihalt: Istallatio des Presetatio Server 4.5 bzw. XeApp 5.0 Eterprise Editio i eier Widows-Server-2003-Umgebug Istallatio ud Kofiguratio der Presetatio Server Cliets Veröffetlichug vo Aweduge, Ressource ud Ihalte Kofiguratio ud Verwaltug vo Richtliie für Presetatio Server ICA-Kofiguratio Server- ud Server-Farm-Eigeschafte Kofiguratio vo Lastmessprogramme Verteilug vo Aweduge mit dem Istallatio Maager Istallatio ud Kofiguratio des Web Iterfaces Sichere Zugriff zu veröffetlichte Ressource durch ICA-Verschlüsselug, Citrix SSL Relay ud Secure Gateway Veröffetlichug ud Verwaltug vo Aweduge mit Citrix Streamig Server Hiweise: Test 1Y0-259 Zertifizierugspfad: CCA 5.0 oder CCA 4.5 plus E-Learig-Modul CTX-1455 Dauer: 5 Tage Preis etto: Preis brutto: 2.440, 2.903, , CHF 4142,60 CHF CTX-4100BI Presetatio Server 4.5 ad XeApp 5.0 for Widows Server 2003: Skills Update Der Kurs wedet sich a IT-Professioals, z. B. Server-, Netzwerk-, System-Admiistratore ud Helpdesk-Mitarbeiter mit Erfahruge i der Admiistratio vo Citrix Metaframe XP FR 3 i Widows-Umgebuge sowie a System Egieers, Aalyste ud Cosultats mit de o. g. Erfahruge. Lerziele: Nach erfolgreicher Teilahme am Kurs sid die Teilehmer i der Lage, de PS 4.5 sowie de XeApp 5.0 i eier Widows-Server Umgebug zu istalliere, die PS Cliets für Widows zu istalliere ud zu kofiguriere sowie Verbidugs- ud Druckpolicies zu kofiguriere ud zu verwalte. Ebeso ICA-Verbidugs- ud Sitzugseistelluge zu verwalte, Server- ud Server-Farm-Eigeschafte zu kofiguriere ud Aweduge i isolierte Umgebuge zu istalliere. Das Web Iterface zu istalliere ud zu kofiguriere sowie Applicatio Streamig für PS zu kofiguriere. Voraussetzuge: Zur Erlagug der Zertifizierug CCA 4.5 beötige Sie das E-Learig CTX-1455CW. Für die Zertifizierug des CCA 5.0 ist dies icht erforderlich. Ihalt: Features vo Presetatio Server ud 4.5 sowie 5.0 Features des Presetatio Server Cliet für Widows der Versioe 8.x, 9.x ud 10.0 Istallatio des Presetatio Server 4.5 resp. XeApp 5.0 Die Access Maagemet Kosole Citrix Policies Kofiguratio des Loggig Virtuelles Speicher Maagemet Health Moitorig ud Recovery Drucker-Verwaltug Applicatio Streamig Web Iterface ICA-Verschlüsselug, SSL Relay ud Secure Gateway Hiweise: Test 1Y0-259 Zertifizierugspfad: CCA 5.0 oder CCA ud CCEA 4.5 plus E-Learig-Modul CTX-1455 Dauer: 3 Tage Preis etto: Preis brutto: 1.590, 1.892, , CHF 2.421, CHF CTX-CXA201 Implemetierug vo Citrix XeApp 5.0 für Widows Server 2008 Dieser Kurs wedet sich a IT-Fachkräfte, wie Server-, Netzwerk- ud Systemadmiistratore, die mit Umgebuge vo Microsoft Widows vertraut sid. Systemigeieure, Systemaalytiker, Berater, ud Architekte sid auch passede Teilehmer. Lerziele: Dieser Kurs stellt das otwedige Fudamet zur Verfügug, um Citrix XeApp ud seie Bestadteile, eischließlich Webschittstelle, Awedugsstreamig, Lastverteilug, Istallatiomaager ud Secure Gateway effektiv eizusetze ud zu verwalte. Die Kursteilehmer werde ahad praktischer Übuge lere, de Citrix XeApp-Server ud die dazu gehörede Plug-Is zu istalliere ud die verschiedee Verwaltugskosole zu verwede ud um Lastmessprogramme, Drucker, gestreamte Aweduge ud vieles mehr zu verwalte. Voraussetzuge: Erfahruge i der Verwaltug vo Widows- Server oder Umgebuge. Ihalt: Istallatio des Citrix XeApp-Servers Istalliere vo XeApp Plug-Is Erstellug ud Apassug vo WebIterface Sites Veröffetlichug vo Aweduge, Server-Desktops ud Ihalt Kofiguratio vo XeApp Web ud XeApp Service-Sites zum Awedugsstreamig Erstellug, Zuweisug ud Priorisierug vo Richtliie i eier XeApp-Umgebug Kofiguratio vo Drucker ud Drucker- Richtliie sowie Verwaltug vo Druckertreiber ud Drucker-Badbreite Erstellug ud Kofiguratio vo Citrix Admiistratore ud ihre Berechtiguge Kofiguriere der ICA-Verschlüsselug, SSL Relais ud Secure Gateway Istallatio ud Kofiguratio des Istallatiomaagers Idetifiziere der zusätzliche Hauptmerkmale der Citrix XeApp Platium-Editio Hiweise: We ei Teilehmer keie Vorketis zu XeApp besitzt, da ist der CXA die richtige Wahl, sost ist es der CXA Dauer: 5 Tage Preis etto: Preis brutto: 2.440, 2.903, , CHF 4.142,60 CHF 16

17 Virtualisierug Wie werde ich ei VMware Certified Professioal? Führe Sie folgede eifache Schritte durch: 1. Nehme Sie a eiem qualifizierte VMware autorisierte Traiig teil. Sie eige sich so das aktuellste Wisse a ud gewie wichtige praktische Erfahruge. Falls Sie scho VCP sid, ist die Teilahme a eiem qualifizierte Traiig optioal. 2. Sammel Sie weitere praktische Erfahruge mit VMware- Lösuge. Ohe diese praktische Erfahruge ist das Bestehe der VCP-Prüfug i der Regel sehr schwierig. 3. Registriere Sie sich für die Zertifizierugsprüfug VI 3 steht für VMware Ifrastructure 3. Dieses iovative Programmpaket zeichet sich durch Effiziez, schelle Verfügbarkeit sowie ei dyamisches Maagemet aus. Alles wichtige Eigeschafte, die i eiem Rechezetrum beötigt werde. Mit VMware Virtual Desktop Ifrastructure (VDI) köe Uterehme idividuelle Desktops ierhalb vo virtuelle Maschie hoste, die zetral i dere Rechezetrum laufe. Sie erhalte eie bessere Kotrolle über die Desktops, so dass Istallatioe, Upgrades, Patches ud Back-ups zuverlässiger ud ohe Awederitervetio erfolge köe. Das komplette Traiigsagebot sowie weitere detaillierte Iformatioe zu de obe geate Traiigs erhalte Sie vo COMPUTERLINKS uter Operator für VI 3 Admiistrator für VI 3 Desktop Admiistrator Level 1 VI 3: Skills for Operators V 3.5 (2 Tage) VI 3: Istall ad Cofigure V 3.5 (4 Tage) Virtual Desktop Ifrastructure (VDI) Level 2 VI 3: Deploy, Secure + Aalyse V 3.5 (4 Tage) Level VI 3: Fast Track V 3.5 (5 Tage) Bestehede VI-3-Nutzer VI 3: What s New i V 3.5 (1 Tag) VI 3: What s New i V 3.5 (1 Tag) Nach erfolgreicher Teilahme a diese qualifizierte Kurse köe Sie de Test ablege, um ei VMware Certified Professioal (VCP) zu werde. Alle VMware-Kurse sid icht rabattfähig ud werde i Kooperatio mit Global Kowledge bzw. Hewlett-Packard agebote. 20

18 VMW-HF840S VMware Ifrastructure 3: What s New 3.5 ad VirtualCeter 2.5? Dieser VMware Update-Kurs richtet sich a Systemadmiistratore ud -techiker, die für Verwaltug ud Maagemet der VMware Virtual Ifrastructure 3 veratwortlich sid. Vor allem Kude, die scho a dem Kurs Istall & Cofigure bzw. dem Deploy, Secure & Aalyze oder VI3 Fast Track teilgeomme habe, ist dieser Workshop zum aktuelle Wissesaufbau zu empfehle. Lerziele: Dieser 1-tägige Workshop fokussiert sich auf die Neueruge im Bereich ESX Server 3.5 ud Virtual Ceter 2.5 ud behadelt die folgede Theme: Virtualizatio Platform Ehacemets Guided Cosolidatio ud Eterprise Coverter Überblick ESX 3i VMware Update Maager Storage VMotio Voraussetzuge: Teilehmer sollte vorher auf jede Fall midestes eie der drei Stadardkurse zur VMware Ifrastruktur 3 besucht habe: VMW-HB513S VI3 Istall & Cofigure, VMW-HB934S VI3 Deploy, Secure & Aalyze ud VMW-HF800S VI3 Fast Track Program. Ihalt: Modul 1: Virtual Platform Ehacemets Modul 2: ESX Server 3i Eisatz vo RCLI Modul 3: DRS ud Power Maagemet Workload Kosolidierug Modul 4: Guided Cosolidatio ikl. Lab Discovery ud Aalyse VMware Coverter Eterprise Modul 5: Update Maager ikl. Lab VM- ud Host-Patch-Verwaltug Modul 6: Storage VMotio ikl. Lab Verwaltug ud Umgag mit Dowtimes Module 7: Upgrades Upgrade-Strategie ESX ud Virtual Ceter Dauer: 1 Tag Preis etto: Preis brutto: 669, 796,11 VMW-HB513S VMware Ifrastructure 3: Istall & Cofigure V 3.5 Dieses Semiar ist für Systemadmiistratore ud Systemtechiker, die für die Itegratio, Admiistratio ud das Maagemet des VMware ESX3-Servers veratwortlich sid als auch a die Aweder des VMware Virtual- Ceters ud der ESX3 Server Software. Lerziele: I diesem Hads-o Traiig erlere Sie die vielfältige Möglichkeite des ESX3-Servers kee. Dieses Semiar deckt dabei die Verwedug des ESX3 Server ud die Arbeit mit dem VMware VirtualCeter 2 ab. Daach kee Sie die Fuktioalitäte der VMware Ifrastructure 3 ud sid i der Lage: Virtuelle Maschie zu istalliere, zu kofiguriere ud zu migriere Virtuelle Maschie vo Vorlage zu erstelle ud Ressource zuzuweise Die Hochverfügbarkeit sicherzustelle Typische ESX-Probleme zu erkee ud zu behebe. Voraussetzuge: Erfahrug i der Systemadmiistratio vo Microsoft Widows bzw. Liux-Betriebssysteme. Ihalt: Modul 1: Virtuelle Ifrastruktur im Überblick Kompoete der Virtualisierug ud der Virtual Ifrastructure Modul 2: Istallatio des ESX-Servers Modul 3: Netzwerk Eirichtug, Verwaltug ud Veretzug virtueller Maschie (virtuelle Switches, Netzwerkkompoete, Port Groups) Modul 4: Storage Maagemet Modul 5: Istallatio des Virtual Ceters Modul 6: Erstellug ud Verwaltug vo Virtual Machies (VM) Modul 7: Zugriffskotrolle Virtual Ifrastruktur Modul 8: Ressource-Maagemet Modul 9: Überwachug vo Ressource Modul 10: Date- ud Verfügbarkeitsschutz Modul 11: Plaug VI Deploymet Hiweise: We Sie das Exame zum VCP ablege wolle, empfehle wir Ihe de 2-stüdige Vorbereitugskurs mit eiem Live-Traier HB515SR. Zertifizierugspfad: VCP-310 auf ESX3 Dauer: 4 Tage Preis etto: Preis brutto: 2.800, 3.332, VMW-HB934S VMware Virtual Ifrastructure 3: Deploy, Secure, Aalyze v3.5 Systemadmiistratore, die bereits Erfahrug mit Virtual Ifrastructure 3 habe ud veratwortlich für de Aufbau ud die Etwicklug vo VMware-Ifrastrukture sid. Lerziele: Dieses 4-tägige Traiig fokussiert sich auf die Itegratio eier virtuelle Ifrastruktur, die Awedug vo Skript-basierte Istallatioe vo ESX-Server, die Sicherheit ud Überwachug vo ESX-Server, Eisatz des VMware Update Maagers, VMware Hochverfügbarkeit (HA), verteilte Ressourceplaug, VMware kosolidierte Backups (VCB) sowie die Fehleraalyse. Währed sich der Kurs VI3-Istall & Cofigure (HB513S) weitgehed mit der Istallatio eies Sigle Servers befasst, thematisiert dieser Kurs VI3-Deploy, Secure & Aalyze die Istallatio vo mehrere Server ud die Skalierug ud Absicherug vo Server. Dieser Kurs ist damit als Ergäzug zum (HB513S) gedacht. Voraussetzuge: Erfolgreiche Teilahme am Kurs Virtual Ifrastructure 3: Istall ad Cofigure v3.5 HB513S oder vergleichbare Ketisse. Driged zu empfehle sid auch grudlegede Ketisse über Liux-Kommados (z.b. ls ud cp) ud eie Liux-Text-Editor. Ihalt: Modul 1: Storage-Admiistratio Modul 2: Netzwerk-Admiistratio Cofigure ad secure virtual etworkig Cofigure software iscsi adapter Modul 3: Performace Moitorig Aalyze ad iterpret performace usig esxtop ad graphical tools Modul 4: Busiess Cotiuity ad Data Protectio Modul 5: Operatioal Maiteace Modul 6: Modify Loggig Behavior Modul 7: Service Cosole Security Cofigure SSH, sudo, TCP Wrappers Modul 8: Rapid Deploymet of ESX Servers Hiweise: Auch dieses Semiar gilt ebe dem Kurs Virtual Ifrastructure 3: Istall ad Cofigure v3.5 (HB513S) als alterativer Voraussetzugskurs für das VCP-Exame auf ESX3 (VCP-301). Zertifizierugspfad: VCP-301 auf ESX3 Dauer: 4 Tage Preis etto: Preis brutto: 2.800, 3.332, 21

19 Betriebssysteme Seit viele Jahre gilt das Microsoft-Zertifizierugsprogramm als Qualitätsachweis für IT-Fachkräfte, auch deswege, weil sich die Aforderuge i de Projekte, aber auch die zur Erlagug der Zertifizieruge über diese Zeitraum städig erhöht habe. Für IT-Fachkräfte ud dere Arbeit- bzw. Auftraggeber ist daher im Bereich der Microsoft Ifrastrukturserver die Zertifizierug zum MCSA bzw. MCSE zu eier aerkate ud bedeutede Zertifizierug geworde. Mit der Verfügbarkeit des Widows Server 2008 führt Microsoft ei eues Zertifizierugsprogramm für de Ifrastrukturbereich ei, mit dem die bisherige MCP-, MCSA- ud MCSE-Zertifizieruge abgelöst werde. Die Neustrukturierug erlaubt eie stärkere Differezierug ach Produktketisse (MCTS) ud de Tätigkeite vo IT-Fachkräfte (MCITP). Das Programm trägt damit de veräderte Aufgabe vo IT-Fachkräfte stärker Rechug ud erleichtert es Uterehme, Spezialiste zu lokalisiere ud zielgerichtet eizusetze. Das eue Zertifizierugsprogramm sieht folgede Stufe vor: Microsoft Certified Techology Spezialist (MCTS) Microsoft Certified IT Professioal (MCITP) Microsoft Certified Architect (MCA) Aders als beim MCSA bzw. MCSE gebe die Bezeichuge MCTS, MCITP ud MCA lediglich de Level der Zertifizierug a, icht aber die Produkt- bzw. Techologiespezialisierug. Sichtbare Kompetezfelder Das eue Zertifizierugsprogramm deckt weit mehr Produkte, Techologie ud Jobrolle ab, als es im bisherige Programm der Fall war. Möglich wird dies durch die Ergäzug des Zertifizierugslogos um eizele Spezifikatioe: Techology-Serie Der Fokus der MCTS-Zertifizierug liegt auf Microsoft spezifische Kerprodukte bzw. -techologie ud dokumetiert fudiertes Wisse im Umgag mit diese Techologie. Professioal-Serie Umfassedere Ketisse ud aktuelles Wisse zur erfolgreiche Erledigug vo Aufgabe i verschiedee Tätigkeite (Job-Roles) kezeiche diese Zertifizierugsstufe. Damit steht erstmalig eie auf die berufliche Tätigkeit ausgerichtete Zertifizierug zur Verfügug. Architect-Serie Diese Zertifizierugsstufe kezeichet IT-Professioals, die über hoch etwickelte IT-Ketisse verfüge ud ihr professioelles Köe bei der Erstellug vo Geschäftslösuge uter Beweis gestellt habe. Übersichtlich ud verstädlich Das eue Zertifizierugsprogramm ermöglicht aufgrud seier klare Strukturierug die schelle Idetifikatio geeigeter Persoe bei Stellebesetzuge, der Zusammesetzug vo Projektteams oder der Auswahl vo extere IT-Diestleister ud IT-Fachkräfte. Nachgewiesee umfassede Ketisse für bestimmmte Aufgabe > IT Professioal Architect Techology Specialist Bestätigte techologieübergreifede Ketisse > Professioal Developer Architect-Serie: Durch das Microsoft Certified Architect Program köe Uterehme erfahree, zuverlässige IT-Architekte, die eie aspruchsvolle Prüfprozess durchlaufe habe, leicht ausfidig mache. Professioal-Serie: Die Professioal-Zertifizieruge weise umfassedes ud aktuelles Wisse ach, das otwedig ist, um die Aufgabe im Job erfolgreich zu erfülle. Diese Zertifizieruge stelle eie zuverlässige Leistugsidikator dar. Techology-Serie: Die Techology-Specialist-Zertifizieruge lege de Fokus auf bestimmte Microsoft-Techologie. Sie biete fudiertes Wisse für die Arbeit mit diese Techologie. 24

20 Zertifizierugspfade auf eie Blick 25

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV

LS Retail. Die Branchenlösung für den Einzelhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV LS Retail Die Brachelösug für de Eizelhadel auf Basis vo Microsoft Dyamics NAV akquiet Focus auf das Wesetliche User Focus liegt immer auf der Wirtschaftlichkeit: So weig wie möglich, soviel wie ötig.

Mehr

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden.

Sichtbar im Web! Websites für Handwerksbetriebe. Damit Sie auch online gefunden werden. Sichtbar im Web! Websites für Hadwerksbetriebe. Damit Sie auch olie gefude werde. Professioelles Webdesig für: Hadwerksbetriebe Rudum-sorglos-Pakete Nur für Hadwerksbetriebe Webdesig zu Festpreise - ukompliziert

Mehr

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c

Wenig Zeit für viel Arbeit? Reibungsloser Wechsel zu iskv_21c Click it Weig Zeit für viel Arbeit? Reibugsloser Wechsel zu iskv_21c Zeit zu wechsel Seit dem Jahr 2006 ist klar: Das ISKV-Basissystem wird i absehbarer Zeit ausgediet habe. Mit der Neuetwicklug iskv_21c

Mehr

ASP Application-Service- Providing

ASP Application-Service- Providing ASP Applicatio-Service- Providig Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio Ageda ASP... 4 3 Highlights... 5 3.1 Der Termialserver... 5 3.2 Dateüberahme/Ibetriebahme... 5 3.3 Sicherheit...

Mehr

CampusSourceEngine HISLSF

CampusSourceEngine HISLSF Kopplug Hochschuliformatiossysteme ud elearig CampusSourceEgie Dipl.-Iform. Christof Veltma Uiversität Dortmud leartec, Karlsruhe, 14.02.2006 - Hochschuliformatiossysteme allgemei: Iformatiossysteme ud

Mehr

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden

echurchweb echurchweb für Kirchgemeinden echurchweb für Kirchgemeide echurchweb begit bei de Prozesse Verwaltugsverfahre beihalte viele mehr oder weiger komplexe Etscheidugsprozesse. Etspreched hoch sid die Aforderuge a die Flexibilität ud Modularität

Mehr

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse

CRM Maxx. Die Kundenmanagement-Software. Die innovative Softwarelösung für eine gewinnbringende Gestaltung Ihrer Vertriebsund Marketingprozesse CRM Maxx Die Kudemaagemet-Software Die iovative Softwarelösug für eie gewibrigede Gestaltug Ihrer Vertriebsud Marketigprozesse CRM Maxx die itelligete CRM-Software Die besodere Fuktioalität ud Vielseitigkeit

Mehr

egovweb egovweb für öffentliche Verwaltungen

egovweb egovweb für öffentliche Verwaltungen egovweb für öffetliche Verwaltuge E-Govermet begit bei de Prozesse Verwaltugsverfahre beihalte viele mehr oder weiger komplexe Etscheidugsprozesse. Etspreched hoch sid die Aforderuge a die Flexibilität

Mehr

Deutschland. Seminar- und Qualifizierungsprogramm 2015

Deutschland. Seminar- und Qualifizierungsprogramm 2015 12000-2015 5Jahre Deutschlad Semiar- ud Qualifizierugsprogramm 2015 1 Begrüßugswort Sehr geehrte Dame ud Herre, wir freue us über Ihr Iteresse a userem Semiar- ud Qualifizierugsprogramm 2015. User bewährtes

Mehr

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage!

Wir verbessern jede Photovoltaik-Anlage! Wir verbesser jede Photovoltaik-Alage! Kompetez durch Erfahrug Solarpark Katharierieth II 2.0 MWp Sichere Erträge seit 2011 eergizig a clea future Solarpark Westmill 5.0 MWp Solarpark Huge 2.9 MWp Solarpark

Mehr

Innovative Komplettlösungen vom Spezialisten! engineering in its entirety

Innovative Komplettlösungen vom Spezialisten! engineering in its entirety Iovative Komplettlösuge vom Spezialiste! egieerig i its etirety Ihre Effiziez user Atrieb Bracheuabhägige Etwicklugsdiestleistuge ud Produktlösuge etlag Ihrer Wertschöpfugskette, Projekte ud Produkte aus

Mehr

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence

cubus EV als Erweiterung für Oracle Business Intelligence cubus EV als Erweiterug für Oracle Busiess Itelligece... oder wie Oracle-BI-Aweder mit Essbase-Date vo cubus outperform EV Aalytics (cubus EV) profitiere INHALT 01 cubus EV als Erweiterug für die Oracle

Mehr

Crossmediale Redaktionssysteme als Basis für mehrmediales Publizieren

Crossmediale Redaktionssysteme als Basis für mehrmediales Publizieren Crossmediale Redaktiossysteme als Basis für mehrmediales Publiziere Crossmediales Publiziere, Cotet-Maagemet-Systeme, Digital Asset Maagemet (DAM), E-Books Verlage wadel sich zu itegrierte Medieuterehme.

Mehr

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern KASSENBUCH ONLINE Olie-Erfassug vo Kassebücher Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Ituitive Olie-Erfassug des Kassebuchs... 5 3.2 GoB-sicher

Mehr

beck-shop.de 2. Online-Marketing

beck-shop.de 2. Online-Marketing beck-shop.de 2. Olie-Marketig aa) Dateschutzrechtliche Eiwilligug immer erforderlich Ohe Eiwilligug des Nutzers ist eie Erhebug persoebezogeer Date icht zulässig. Eie derartige Eiwilligug ka auch icht

Mehr

Security-Lösungen SALES GUIDE. für Vernetzung Data Center Anwendungen & Content. Ihr Team für den JUNIPER NETWORKS Vertrieb

Security-Lösungen SALES GUIDE. für Vernetzung Data Center Anwendungen & Content. Ihr Team für den JUNIPER NETWORKS Vertrieb Security-Lösuge für Veretzug Data Ceter Aweduge & Cotet Ihr Team für de JUNIPER NETWORKS Vertrieb Tel.: +49(0) 52 51 14 56-555 juiper@westcosecurity.de www.westcosecurity.de SALES GUIDE Juiper Networks:

Mehr

Verkehrsmanagementsysteme

Verkehrsmanagementsysteme Efficiet. Techology. Efficiet. Techology. Worldwide. Worldwide. Verkehrsmaagemetsysteme Produktkatalog Fahrscheidrucker Bordrecher Mobile Verkaufssysteme eticketig EKS Automate Bedarfsverkehr Verkaufsapplikatioe

Mehr

DMS Dokumenten- Management-System

DMS Dokumenten- Management-System DMS Dokumete- Maagemet-System Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Scae, verschlagworte ud archiviere i eiem Arbeitsgag... 5 3.2 Dokumete

Mehr

Das Media-Organisationssystem.

Das Media-Organisationssystem. Das Media-Orgaisatiossystem. motivatio Die Idee Kommuikatio Orgaisatio kreative Idee, soder auch vo eier effektive ud fache Mediaplaug ud schafft die Grudlage, um die zielgruppegerechte Mediaplaug. Mediaplaer,

Mehr

Das FSB Geldkonto. Einfache Abwicklung und attraktive Verzinsung. +++ Verzinsung aktuell bis zu 3,7% p.a. +++

Das FSB Geldkonto. Einfache Abwicklung und attraktive Verzinsung. +++ Verzinsung aktuell bis zu 3,7% p.a. +++ Das FSB Geldkoto Eifache Abwicklug ud attraktive Verzisug +++ Verzisug aktuell bis zu 3,7% p.a. +++ zuverlässig servicestark bequem Kompeteter Parter für Ihr Wertpapiergeschäft Die FodsServiceBak zählt

Mehr

HS Auftragsbearbeitung für DATEV

HS Auftragsbearbeitung für DATEV HS Auftragsbearbeitug für DATEV Optimales Zusammespiel mit DATEV für Effiziez, Sicherheit ud Komfort. Flexibel, praxisgerecht, wirtschaftlich Die Herausforderug EFFIZiENTE PROZESSE EINFACH, FLEXIBEL, KOSTENGÜNSTIG

Mehr

HS Personalmanagement

HS Personalmanagement HS Persoalmaagemet Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. Ihre Zeit ist wertvoll. 2 HS Persoalmaagemet HS Programme zum Persoalmaagemet: Ihre Zeit ist wertvoll. Ihr Nutze auf eie

Mehr

Bildungslandschaft Marketing / Kommu

Bildungslandschaft Marketing / Kommu a d g t a e i s c t i u e o k u H r m a M Com io f o Bildugsladschaft Marketig / Kommu EMBA Marketig MAS Busiess Commuicatios (5 Module) CAS Corporate Commuicatios CAS Cosumer Commuicatios CAS Itere Kommuikatio

Mehr

System Center 2012. Ganzheitliche Verwaltung Ihrer Infrastruktur, Anwendungen, Private und Public Cloud. www.microsoft.

System Center 2012. Ganzheitliche Verwaltung Ihrer Infrastruktur, Anwendungen, Private und Public Cloud. www.microsoft. System Ceter 2012 Gazheitliche Verwaltug Ihrer Ifrastruktur, Aweduge, Private ud Public Cloud www.microsoft.com/systemceter Ihalt System Ceter 2012 Virtual Machie Maager 3 Verwaltug heterogeer virtueller

Mehr

Documents to Go : mobil, sicher, überall

Documents to Go : mobil, sicher, überall Mai 2009 Ausgabe #2-09 Deutschlad Euro 9,60 ISSN: 1864-8398 4 260122 090006 Die Zukuft des Dokumets Co-Creatio als Paradigma Wissesmaagemet im Web 2.0 Dokumete-Maagemet ud Usability Documets to Go : mobil,

Mehr

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche

PrivatKredit. Direkt ans Ziel Ihrer Wünsche PrivatKredit Direkt as Ziel Ihrer Wüsche Erlebe Sie eue Freiräume. Leiste Sie sich, was Ihe wichtig ist. Sie träume scho seit lagem vo eier eue Aschaffug, wie z. B.: eiem eue Auto eue Möbel Oder es stehe

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3. 2 Integration in das Agenda-System... 4 USt Umsatzsteuer Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Kompakte Erfassugsmaske auf Basis der Steuerformulare... 5 3.2 Orgaschaft & Kosolidierug...

Mehr

Schritt für Schritt Tag für Tag Alle! 9. Office Excellece Kogress Effizietes Arbeite mit itelligete Lösuge im Büro der Zukuft Best Practice bei IBM Smarte Lösuge für das persöliche Arbeitsumfeld im Büro

Mehr

HONORAR Honorarabrechnung

HONORAR Honorarabrechnung HONORAR Hoorarabrechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Freie Formulargestaltug... 5 3.2 Positiosvorschläge aus Leistuge bzw. Gegestadswerte...

Mehr

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST)

Bereichsleitung Fitness und GroupFitness (IST) Leseprobe Bereichsleitug Fitess ud GroupFitess (IST) Studieheft Persoalmaagemet Autori Corelia Trikaus Corelia Trikaus ist Diplom-Ökoomi ud arbeitet als wisseschaftliche ud pädagogische Mitarbeiteri bei

Mehr

Bau- und Wohncenter Stephansplatz

Bau- und Wohncenter Stephansplatz Viele gute Grüde, auf us zu baue Bau- ud Wohceter Stephasplatz Parter der Bak Austria Silvia Nahler Tel.: 050505 47287 Mobil: 0664 20 22 354 Silvia.ahler@cityfiace.at Fiazservice GmbH Ralph Decker Tel.:

Mehr

MCC - MyCallCenter for SwyxWare

MCC - MyCallCenter for SwyxWare MCC - MyCallCeter for SwyxWare ... is what you get: MCC - MyCallCeter MCC - MyCallCeter steht für professioelle Softwarelösuge, die bereits i der Kozeptiosphase die Praxis im Auge habe. Kosequet auf Zeit-

Mehr

System Das Bechmarkig- & Trasferprojekt "Produktivität mit System" Ausbilduge orietierte Traiigsmodule Rolle im Projekt Methode- Experte Produktio Umsetzer Produktio Führugskraft Umsetzer Istadhaltug Koordiator

Mehr

DTS Systeme. Datacenter I Systemintegrator I Security

DTS Systeme. Datacenter I Systemintegrator I Security DTS Systeme Dataceter I Systemitegrator I Security DTS SYSTEME Usere Kerkompeteze DATACENTER I SYSTEMINTEGRATOR I SECURITY persölich.techisch.authetisch DTS SYSTEME Beratug, Implemetierug ud Betrieb Als

Mehr

Modellierung und Requirements Management Ein starkes Team

Modellierung und Requirements Management Ein starkes Team advertorial Rudolf Hauber Susae Mühlbauer (Rudolf.Hauber@HOOD-Group.com) betreut bei der HOOD Group als Seior Cosultat das Thema Aforderugsmodellierug ud ist dort für de Bereich Aerospace ud Defese zustädig.

Mehr

Digitales Belegbuchen

Digitales Belegbuchen Digitales Belegbuche Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Belege scae ud sede... 5 3.2 Belege buche... 6 3.3 Schelle Recherche... 7 3.4

Mehr

Das Digitale Archiv des Bundesarchivs

Das Digitale Archiv des Bundesarchivs Das Digitale Archiv des Budesarchivs 2 3 Ihaltsverzeichis Das Digitale Archiv des Budesarchivs 4 Techische Ifrastruktur 5 Hilfsmittel zur Archivierug 5 Archivierugsformate 6 Abgabe vo elektroische Akte

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNG PRODUKTION

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNG PRODUKTION Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNG PRODUKTION Betriebswirtschaftliche Software für Produktiosuterehme. Erfolg besteht dari, dass ma geau die Fähigkeite hat, die im Momet gefragt sid.

Mehr

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013

Aussteller- und Sponsoreninformation. zur 17. Internet World am 19.-20. März 2013 Aussteller- ud Sposoreiformatio zur 17. Iteret World am 19.-20. März 2013 Date ud Fakte Seit 1997 ist die Iteret World die E-Commerce-Messe der Evet für Iteret-Professioals ud Treffpukt für Etscheider

Mehr

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement

CRM Kunden- und Lieferantenmanagement CRM Kude- ud Lieferatemaagemet Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Schelle ud eifache Ersteirichtug... 5 3.2 Zetrales Kotakterfassugsfester...

Mehr

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNGEN BERGBAHNEN

Beste Voraussetzungen für Ihren Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNGEN BERGBAHNEN Beste Voraussetzuge für Ihre Erfolg. rs2 BRANCHENLÖSUNGEN BERGBAHNEN Betriebswirtschaftliche Software für Bergbahe. Sie kee Ihre Brache. Wir auch. User Ziel ist es Prozesse ud Iformatioe i Berg bahe durch

Mehr

Contrexx Versionen und Preise

Contrexx Versionen und Preise where specials are the orm Pragma Solutio Adria Wüthrich Wikelstrasse 14 CH-5223 Riike Telefo +41 56 249 42 82 ifo@pragma-solutio.com www.pragma-solutio.com Cotrexx Versioe ud Preise Cotrexx Versio Free

Mehr

Erfolgsfaktoren des technischunterstützten

Erfolgsfaktoren des technischunterstützten Erfolgsfaktore des techischuterstützte Wissesmaagemets Dr. Marc Diefebruch Prof. Dr. Thomas Herrma Marc.Diefebruch@ui-dortmud.de Thomas.Herrma@ui-dortmud.de Uiversität Dortmud, Iformatik ud Gesellschaft

Mehr

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten:

Die allgemeinen Daten zur Einrichtung von md cloud Sync auf Ihrem Smartphone lauten: md cloud Syc / FAQ Häufig gestellte Frage Allgemeie Date zur Eirichtug Die allgemeie Date zur Eirichtug vo md cloud Syc auf Ihrem Smartphoe laute: Kototyp: Microsoft Exchage / ActiveSyc Server/Domai: mailsyc.freeet.de

Mehr

Potenzial-Evaluations-Programm

Potenzial-Evaluations-Programm T e l. + 4 1 3 1 3 1 2 0 8 8 0 i m d e @ i m d e. e t w w w. i m d e. e t Potezial-Evaluatios-Programm für Maagemet, Verkauf ud Sachbearbeitug vo Persoalexperte für Persoalexperte. Vorauswahl (MiiPEP)

Mehr

Teilnahmebedingungen zum if DESIGN AWARD 2015 01

Teilnahmebedingungen zum if DESIGN AWARD 2015 01 Teilahmebediguge zum if DESIGN AWARD 2015 01 Teilahmebediguge zum if DESIGN AWARD 2015 Der if DESIGN AWARD 2015 setzt sich aus folgede Disziplie zusamme: Product Packagig Commuicatio Iterior Architecture

Mehr

Remote Control Services. www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz ON / OFF. Messen Kommunizieren Auswerten Agieren

Remote Control Services. www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz ON / OFF. Messen Kommunizieren Auswerten Agieren Remote Cotrol www.r-c-t.biz www.r-c-s.biz C ON / OFF 0...5 V Messe Kommuiziere Auswerte Agiere Die RCS Web Applikatio Itelligete Ferberwachug via Iteret Alle Takihalte, Zählerstäde, Temperature, Gebäude

Mehr

DCP Manufaktur - Digital Cinema Mastering

DCP Manufaktur - Digital Cinema Mastering DCP Maufaktur Sebastia Böhm ud Alexis Michaltsis GbR PREISLISTE (Stad: 05.02.2014) Alle Preise sid Nettopreise i EURO, zzgl. 19% MwSt. Mit Erscheie eier eue Preisliste verliere die hier agegebee Preise

Mehr

Dokumentation. HiPath BizIP. Bedienung Informationen und wichtige Bedienprozeduren. Communication for the open minded

Dokumentation. HiPath BizIP. Bedienung Informationen und wichtige Bedienprozeduren. Communication for the open minded Dokumetatio HiPath BizIP Bedieug Iformatioe ud wichtige Bedieprozedure Commuicatio for the ope mided Siemes Eterprise Commuicatios www.siemes.de/ope PC 1 3 Steckeretzteil 4 Kopfhörer 1 5 Hörer optipoit

Mehr

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities

Kunde Studie: Erfolgsfaktoren von Online-Communities Kude Studie: Erfolgsfaktore vo Olie-Commuities Titel Frakfurt, des Projekts 17. September 2007 Durchgeführt vo: HTW Dresde, Prof. Dr. Ralph Sotag BlueMars GmbH, Tobias Kirchhofer, Dr. Aja Rau Mit freudlicher

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3

Inhaltsverzeichnis. 1 Leistungsbeschreibung... 3 FIBU Kosterechug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Variable oder fixe Kostestelleverteilug... 4 2.2 Mehrstufiges Umlageverfahre... 5 2.3 Kosolidierugsebee für die Wertekotrolle...

Mehr

Wenn Sie wissen, dass Dunkelverarbeitung nichts mit Schwarzarbeit zu tun hat, dann sind Sie bei uns richtig!

Wenn Sie wissen, dass Dunkelverarbeitung nichts mit Schwarzarbeit zu tun hat, dann sind Sie bei uns richtig! We Sie wisse, dass Dukelverarbeitug ichts mit Schwarzarbeit zu tu hat, da sid Sie bei us richtig! INVOICE-Auditor Iovative Softwarelösuge für Uterehme ud die Versicherugsidustrie Die itelligete Software

Mehr

Exceed ondemand. Exceed ondemand. Zuverlässiger, verwalteter Anwendungszugriff

Exceed ondemand. Exceed ondemand. Zuverlässiger, verwalteter Anwendungszugriff Exceed odemad Exceed odemad Zuverlässiger, verwalteter Awedugszugriff Exceed odemad Zuverlässiger, verwalteter Awedugszugriff Produktivität Sicherheit ud Compliace Grafikleistug Zuverlässiger Mobilität

Mehr

Die Instrumente des Personalmanagements

Die Instrumente des Personalmanagements 15 2 Die Istrumete des Persoalmaagemets Zur Lerorietierug Sie solle i der Lage sei:! die Ziele, Asätze ud Grüde eier systematische Persoalplaug darzulege;! die Istrumete der Persoalplaug zu differeziere;!

Mehr

INNOVATE THE FUTURE. Komplexe Aufgaben verlangen anspruchsvolle. Lösungen. Wägen, Dosieren und Fördern mit System.

INNOVATE THE FUTURE. Komplexe Aufgaben verlangen anspruchsvolle. Lösungen. Wägen, Dosieren und Fördern mit System. INNOVATE THE FUTURE» Komplexe Aufgabe verlage aspruchsvolle Lösuge Wäge, Dosiere ud Förder mit System. » VarioBatch Produktiosud Materialmaagemet Gip ei iovatives Uterehme erfahre Was muss ei Produktiosleitsystem

Mehr

Der Durchbruch in der Zusammenarbeit. Health Relations

Der Durchbruch in der Zusammenarbeit. Health Relations Der Durchbruch i der Zusammearbeit Health Relatios Warum isoft Health Relatios? Der demografische Wadel hat Folge für die Behadlugsbediguge: Es müsse immer mehr Patiete versorgt werde bei gleichzeitig

Mehr

LEISTUNGEN BUCHFÜHRUNG ÜBER INTERNET. AbaWebTreuhand Abacus

LEISTUNGEN BUCHFÜHRUNG ÜBER INTERNET. AbaWebTreuhand Abacus LEISTUNGEN BUCHFÜHRUNG ÜBER INTERNET AbaWebTreuhad Abacus ABAWEB TREUHAND Mit dieser modere Softwarelösug vereifache wir die Buchführug ud die Zusammearbeit zwische usere Kude ud us. Sie beötige keie eigee,

Mehr

FIBU Betriebswirtschaftliche. Controlling

FIBU Betriebswirtschaftliche. Controlling FIBU Betriebswirtschaftliche Plaug & Cotrollig Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Cotrollig-Bericht... 4 2.2 Betriebswirtschaftliche Plazahleerfassug... 6 2.3 Kosterechug

Mehr

Neuerungen im Zahlungsverkehr für Deutschland und Europa. Herausforderung und Chance

Neuerungen im Zahlungsverkehr für Deutschland und Europa. Herausforderung und Chance Neueruge im Zahlugsverkehr für Deutschlad ud Europa Herausforderug ud Chace Ageda Allgemeie Iformatioe & aktueller Stad Rechtliche Rahmebediguge SEPA-Überweisug SEPA-Lastschrifte SEPA-Basis-Lastschrifte

Mehr

Die KOMET GRUPPE ist der Experte der Innenbearbeitung

Die KOMET GRUPPE ist der Experte der Innenbearbeitung 1 Die KOMET GRUPPE ist der Experte der Iebearbeitug Seit Jahrzehte sid die Uterehme KOMET, Dihart ud JEL mit ihre Präzisioswerkzeuge für Bohre, Reibe ud Gewide führed ud richtugsweised. Durch die Zusammeführug

Mehr

WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. www.hdtirol.at

WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. Höhere Duale WIRTSCHAFT. www.hdtirol.at Höhere Duale Höhere Duale Höhere Duale Gemeisam i die Zukuft Die Bildug ist ei wesetlicher Atrieb ud Grudstei für das Wachstum eier Wirtschaft. Qualifizierte Mitarbeiterie ud Mitarbeiter sid etscheided

Mehr

Die neue arzt-wirtschaft.de

Die neue arzt-wirtschaft.de 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de 2 Porträt ud techische Agabe 3 Preise/Werbeforme Webseite 4 Preise/Werbeforme Advertorial 5 Preise/Werbeforme Newsletter 6 Asprechparter 7 2016 Die eue arzt-wirtschaft.de...

Mehr

1741 SWITZERLAND EQUAL WEIGHTED INDEX

1741 SWITZERLAND EQUAL WEIGHTED INDEX 1741 Switzerlad Idex Series 1741 SWITZERLAND EQUAL WEIGHTED INDEX Reglemet Versio vom 01.07.2015 1741 Switzerlad Equal Weighted Idex 2 INHALTSVERZEICHNIS 1 Eileitug 3 2 Idex Spezifikatioe 4 3 Idex Uiversum

Mehr

HS Finanzbuchhaltung

HS Finanzbuchhaltung HS Fiazbuchhaltug Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. Greze durchbreche. Ziele verwirkliche. So eifach halte Sie Kurs auf klare Fiaze. 2 HS Fiazbuchhaltug HS Fiazbuchhaltug:

Mehr

Xantaro Maintenance Services & Operations. XTAC User Guide

Xantaro Maintenance Services & Operations. XTAC User Guide Xataro Maiteace Services & Operatios XTAC User Guide XTAC WORKFLOW Das Xataro Techical Assistace Ceter (XTAC) ist die zetrale Schittstelle für alle techikbezogee Frage ud Theme für Ihre bei Xataro erworbee

Mehr

easy san Die Branchensoftware für den Sanitätsfachhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV easy san

easy san Die Branchensoftware für den Sanitätsfachhandel auf Basis von Microsoft Dynamics NAV easy san easy sa Die Brachesoftware für de Saitätsfachhadel auf Basis vo Microsoft Dyamics NAV easy sa easy sa Flexible Lösuge für eie dyamische Markt Kaum ei Markt ist so aspruchsvoll ud dyamisch wie die Gesudheitsbrache.

Mehr

Aspekte einer SOA in Hinblick auf die erfolgreiche Optimierung von Geschäftsprozessen. IBM Vorgehensweise zur Umsetzung einer SOA

Aspekte einer SOA in Hinblick auf die erfolgreiche Optimierung von Geschäftsprozessen. IBM Vorgehensweise zur Umsetzung einer SOA Aspekte eier SOA i Hiblick auf die erfolgreiche Optimierug vo Geschäftsprozesse Dr. Gottfried uef IT Architect Aspekte eier SOA 18.4.07 IB Vorgehesweise zur Umsetzug eier SOA odellierug Architecture CB

Mehr

Softwaregestütztes Projekt- und Skillmanagement Ergebnisse eines Forschungsprojektes

Softwaregestütztes Projekt- und Skillmanagement Ergebnisse eines Forschungsprojektes Pers 0 Schützeallee - 09 Haover Softwaregestütztes Projekt- ud Skillmaagemet Ergebisse eies Forschugsprojektes Autor: Prof. Dr.-Ig. Hartmut F. Bier. Eileitug Die Globalisierug fordert vo alle Uterehme,

Mehr

DDR-RAM Double Data Rate-RAM

DDR-RAM Double Data Rate-RAM DDR- Double Data Rate- SD Beispiel: PC133 Chip-Ker ( ), -Buffer (im Speicherchip itegrierter Zwischespeicher) ud der extere Speicherbus arbeite mit gleicher Frequez vo 133 MHz. Nur bei aufsteigeder Flake

Mehr

FIBU Offene-Posten- Buchführung

FIBU Offene-Posten- Buchführung FIBU Offee-Poste- Buchführug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Rechugsprüfug i der Buchugserfassug... 4 2.2 Sammelbuchug... 5 2.3 Zahlugslauf aus offee Poste eilese... 6

Mehr

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug

Verlagsprogramm. Bestellung. Printausgaben. Onlineausgaben. Datum VN/BAG Bestellzeichen. zur Fortsetzung bis auf Widerruf zum einmaligen Bezug Bestellug Datum VN/BAG Bestellzeiche Pritausgabe zur Fortsetzug bis auf Widerruf zum eimalige Bezug Verlage Ausgabe 2015/2016 Zeitschrifte Ausgabe 2015 Verlagsvertretuge Ausgabe 2015/2016 Verlagsauslieferuge

Mehr

LTN-Newsletter. Evaluation 2011

LTN-Newsletter. Evaluation 2011 LTN-Newsletter Evaluatio 211 LTN-BBiT LearTechNet Bereich Bildugstechologie Uiversität Basel Vizerektorat Lehre Petersgrabe 3 CH-43 Basel ifo.ltn@uibas.ch www.ltn.uibas.ch - 2 - Ihaltsverzeichis Durchführug

Mehr

Diagnose von Kompetenzen in der beruflichen Grundbildung

Diagnose von Kompetenzen in der beruflichen Grundbildung Diagose vo Kompeteze i der berufliche Grudbildug Prof. Dr. Adreas rey Hochschule für Arbeitsmarktmaagemet i Maheim der uropäische Uio Übersicht BBG CH (2004) ud RLP-BBV (2006) Pädagogische Diagostik Defiitio

Mehr

Die 10 wichtigsten Gründe

Die 10 wichtigsten Gründe Die 10 wichtigste Grüde AutoCAD Architecture Das bessere AutoCAD für Architekte ud Plaer Mit AutoCAD vertraute Nutzer köe AutoCAD Architecture sofort beutze, um Dokumetatioe, Zeich uge ud Bauteilliste

Mehr

Die Guten ins Töpfchen... Datenmigration einer verteilten Access- und SQLServer-Umgebung in eine JEE-Anwendung innerhalb einer SOA

Die Guten ins Töpfchen... Datenmigration einer verteilten Access- und SQLServer-Umgebung in eine JEE-Anwendung innerhalb einer SOA Die Gute is Töpfche... Datemigratio eier verteilte - ud SQLServer-Umgebug i eie JEE-Awedug ierhalb eier SOA Matthias Köhler Matthias.koehler@mathema.de www.mathema.de Die Gute is Töpfche... Matthias Köhler

Mehr

PESTLIN & Co. Mergers & Acquisitions Real Estate Corporate Finance

PESTLIN & Co. Mergers & Acquisitions Real Estate Corporate Finance pestli & Co. 9 / 2009 www.pestli.de 1 PESTLIN & Co. Mergers & Acquisitios Real Estate Corporate Fiace pestli & Co. ist ei Beratugshaus im Bereich Uterehmestrasaktio ud Corporate Fiace. Wir begleite usere

Mehr

Demand and Supply Chain Management. Impuls-Apéro 2001 Zürich, 10. Mai 2001

Demand and Supply Chain Management. Impuls-Apéro 2001 Zürich, 10. Mai 2001 Demad ad Supply Chai Maagemet Impuls-Apéro 2001 Zürich, 10. Mai 2001 Michael Jug ROI Maagemet Cosultig AG Müche Die vier Stufe der Logistik 1. Ihalt der Logistik ist die physische Abwicklug der raumzeitliche

Mehr

ANLAG Anlagenbuchführung

ANLAG Anlagenbuchführung ANLAG Alagebuchführug Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Itegratio i das Ageda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Alagegüter aus der Buchugserfassug überehme... 5 3.2 Zugag oder Vortrag... 7

Mehr

Formularkonzept DRG. Druck. Ausgereifte Formularkonzepte. Die kompakte Dokumentation für Medizin und Pflege.

Formularkonzept DRG. Druck. Ausgereifte Formularkonzepte. Die kompakte Dokumentation für Medizin und Pflege. Formularkozept DRG Ausgereifte Formularkozepte Die kompakte Dokumetatio für Medizi ud Pflege. Auf der Grudlage jahrzehtelager Erfahrug etwickel wir mit Ihe Formularsysteme, die alle Aforderuge gerecht

Mehr

NEOFONIE GMBH Wissensaustausch verankern, Netzwerke pflegen

NEOFONIE GMBH Wissensaustausch verankern, Netzwerke pflegen // 112 NEOFONIE GMBH Wissesaustausch veraker, Netzwerke pflege DAS UNTERNEHMEN Uterehme: eofoie Techologieetwicklug ud Iformatiosmaagemet GmbH Hauptsitz : Berli Brache: Softwareetwicklug, IT-Full-Service-Diestleistuge

Mehr

Managed File Transfer

Managed File Transfer Maaged File Trasfer Maaged File Trasfer Express-Dateizustellug [Uterehme] Maaged File Trasfer Express-Dateizustellug [Uterehme] fiaze egieerig fotos desig recht marketig Express [Uterehme] Dateizustellug

Mehr

FIBU Kontoauszugs- Manager

FIBU Kontoauszugs- Manager FIBU Kotoauszugs- Maager Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Buchugsvorschläge i der Buchugserfassug... 4 2.2 Vergleichstexterstellug zur automatische Vorkotierug... 5 2.3

Mehr

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel

Sparen + Zahle. E-Banking. Sicher und flexibel Spare + Zahle e g le A + ziere + Fia rge + Vorso eile = 5 Vort s mehr Zi ahle ei z fr e spes rag mehr Ert ie rs Bous fü rt versiche optimal tze samtu = Ihr Ge E-Bakig Sicher ud flexibel E-Bakig auf eie

Mehr

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,!

Neu! 19,99. D-Netz Qualität zum besten Preis! 729, Supergünstig! Mai 2013. ab 9,99 /Monat. Surfen & Telefonieren inkl. Tablet-PC ab 0,! Mai 2013 1&1 All-Net-Flat D-Netz Qualität zum beste Preis! * 729, 1&1 Tablet-FLAT 1&1 DSL ab 9, /Moat Surfe & Telefoiere ikl. Tablet-PC ab!* Mehr auf Seite 6-9. * Weitere Iformatioe fide Sie auf de Folgeseite.

Mehr

Lastmanagement. Starke Lösungen für echtes Energiemanagement. Lastmanagement-Systeme von Landis+Gyr

Lastmanagement. Starke Lösungen für echtes Energiemanagement. Lastmanagement-Systeme von Landis+Gyr Lastmaagemet Starke Lösuge für echtes Eergiemaagemet Lastmaagemet-Systeme vo Ladis+Gyr Dezetrale Stromerzeugug Optimale Netzwerkstabilität Ereuerbare Eergie Massgescheiderte Migratioslösuge Smart Meterig

Mehr

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung Erebe Sie Ihre professioee Uified Commuicatios Lösug Der Ker der Seheiser-Cisco Kooperatio Das DevCoect Program vo Seheiser ud Cisco bietet ei breites Spektrum a Premium Headsets, die mit de Teefoe vo

Mehr

HP OpenView AssetCenter

HP OpenView AssetCenter HP OpeView AssetCeter Softwareversio: 5.01 Hiweise zur Versio Artikelummer: T4111-91003 Erscheiugsdatum der Dokumetatio: March, 2007 Erscheiugsdatum der Software: March, 2007 Juristische Hiweise Garatie

Mehr

Reengineering mit Sniffalyzer

Reengineering mit Sniffalyzer Reegieerig mit Siffalyzer Dr. Walter Bischofberger Wid River Ic. wbischofberger@acm.org http://www.widriver.com/siff 30.10.01 2001 Wid River Systems, Ic. 1 Das Siffgate Projekt Motivatio Schaffe eier Plattform

Mehr

New Business & Performance Strategien In Buyer 2.0 Märkten! Sales Talent Programm! Sales Excellence! Für Young Professionals!!

New Business & Performance Strategien In Buyer 2.0 Märkten! Sales Talent Programm! Sales Excellence! Für Young Professionals!! Sales Talet Programm Sales Excellece Für Youg Professioals DER NEW BUSINESS MANAGER 2.0 Value Sellig i Buyer 2.0 Märkte +++ Ausbildugsiitiative zum Sales Professioal 2.0 +++ 2014 NEW BIZNESS INTERNATIONAL

Mehr

PAUSCHALDOTIERTE UNTERSTÜTZUNGSKASSE RECHTSANWÄLTE - WIRTSCHAFTSPRÜFER - STEUERBERATER ERFRISCHEND EINFACH

PAUSCHALDOTIERTE UNTERSTÜTZUNGSKASSE RECHTSANWÄLTE - WIRTSCHAFTSPRÜFER - STEUERBERATER ERFRISCHEND EINFACH PAUSCHALDOTIERTE UNTERSTÜTZUNGSKASSE RECHTSANWÄLTE - WIRTSCHAFTSPRÜFER - STEUERBERATER ERFRISCHEND EINFACH PAUSCHALDOTIERTE UNTERSTÜTZUNGSKASSE - ECHTER MEHRWERT ----------------------------------------------------------------

Mehr

HS Personalwesen. Halten Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung auf Kurs umfassend, einfach und schnell.

HS Personalwesen. Halten Sie Ihre Lohn- und Gehaltsabrechnung auf Kurs umfassend, einfach und schnell. HS Persoalwese Betriebswirtschaftliche Lösuge für kleie ud mittlere Uterehme. Halte Sie Ihre Loh- ud Gehaltsabrechug auf Kurs umfassed, eifach ud schell. 2 HS Persoalwese HS Persoalwese: Die umfassede

Mehr

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen

LOHN KUG, ATZ, Pfändung, Darlehen und Bescheinigungswesen LOHN KUG, ATZ, Pfädug, Darlehe ud Bescheiigugswese Ihaltsverzeichis 1 Leistugsbeschreibug... 3 2 Highlights... 4 2.1 Elektroischer AAG-Erstattugs-Atrag... 4 2.2 Elektroische EEL-Bescheiigug... 5 2.3 Kurzarbeitergeld...

Mehr

3 Die Außenfinanzierung durch Fremdkapital (Kreditfinanzierung)

3 Die Außenfinanzierung durch Fremdkapital (Kreditfinanzierung) 3 Die Außefiazierug durch Fremdkapital (Kreditfiazierug) 3.1 Die Charakteristika ud Forme der Kreditfiazierug Aufgabe 3.1: Idealtypische Eigeschafte vo Eige- ud Fremdkapital Stelle Sie die idealtypische

Mehr

Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen

Die richtigen Lösungen für Ihr Unternehmen Die richtige Lösuge für Ihr Uterehme Fiaziere Zahle Eigetümer Uterehme Vorsorge Mitarbeiter Alege Ihalt Ei komplettes, idividuelles Leistugspaket für Ihr Uterehme, Ihre Mitarbeiter ud Sie persölich: Bei

Mehr

Nur wer die richtigen Fragen stellt, kann die intelligenteste Lösung finden. Industrielle Computersysteme

Nur wer die richtigen Fragen stellt, kann die intelligenteste Lösung finden. Industrielle Computersysteme Nur wer die richtige Frage stellt, ka die itelligeteste Lösug fide. Idustrielle Computersysteme Die IoNet Computer GmbH wurde 1998 gegrüdet. Der Hersteller ud Etwickler vo idustrielle Computersysteme betreut

Mehr

Mit Erfolg zum internationalen Zertifikat!

Mit Erfolg zum internationalen Zertifikat! ISACA Switzerlad Chapter ISACA ist ei weltweites Netzwerk vo Spezialiste, die sich mit der Sicherheit, Kotrolle, Audit ud Goverace vo Iformatiossysteme befasse. Das 988 gegrüdete Switzerlad Chapter hat

Mehr

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung Erebe Sie Ihre professioee Uified Commuicatios Lösug Der Ker der IBM -Seheiser Kooperatio Wir biete usere beiderseitige Kude die vostädige Kompatibiität zwische Seheiser Headsets ud IBM Sametime ab Versio

Mehr

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung

Erleben Sie. Ihre professionelle. Unified Communications. Lösung Erebe Sie Ihre professioee Uified Commuicatios Lösug Exzeete Soudquaität bei Headset- Fexibiität Der Ker der IBM -Seheiser Kooperatio: Wir biete usere beiderseitige Kude die vostädige Kompatibiität zwische

Mehr

Soziale Netzwerke Informationsbörse und Einfallstor für Spione 2.0

Soziale Netzwerke Informationsbörse und Einfallstor für Spione 2.0 SICHERHEITSFORUM BADEN-WÜRTTEMBERG Soziale Netzwerke Iformatiosbörse ud Eifallstor für Spioe 2.0 Teil 2 Soziale Netzwerke biete vielfältige Möglichkeite, i kurzer Zeit Mesche a uterschiedlichste Orte zu

Mehr