ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS"

Transkript

1 Studierendenwerk Stuttgart Telefon: / Darlehen & Versicherung Telefax: / Postfach Stuttgart Darlehen-Nr. Wird vom Studierendenwerk Stuttgart ausgefüllt ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS nach den Richtlinien für die Vergabe von Darlehen des Studierendenwerk Stuttgart. Vom Antragsteller auszufüllen. 1. Angaben zur Person 2. Angaben zum Studium Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Aufenthaltserlaubnis bis Personalausweis-/ Passnummer Hochschule Studienfach Matrikelnummer Studiensemester Anschrift von Personen, die bereit und in der Lage sind, über den jeweiligen Aufenthalt des Darlehensnehmers verbindlich Auskunft zu geben: Heimatanschrift: Straße 1. PLZ / Ort 2. Erhalten Sie Unterstützung Semesteranschrift: Straße ja r nein r PLZ / Ort wenn ja, von: Telefonnummer mit Vorwahl Adresse Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 1

2 3. Bankverbindung 4. Angaben zum Ehepartner Bankname & Ort BIC IBAN Abweichende Anschrift Ehepartner Einkommen monatlich / jährlich Hiermit beantrage ich ein Darlehen in Höhe von Rückzahlung am / ab (jeweils zum 1. eines Monats): Rückzahlungsbetrag (gesamt / monatlich): Ort, Datum Unterschrift des Antragstellers Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 2

3 SEPA LASTSCHRIFTMANDAT und Anschrift des Zahlungsempfängers: Studierendenwerk Stuttgart Anstalt des öffentlichen Rechts Rosenbergstraße 18 l Stuttgart Deutschland Gläubiger-Identifikationsnummer: DE55ZZZ Mandatsreferenz/Darlehensnummer: Ich/wir ermächtige(n) das Studierendenwerk Stuttgart, Zahlungen von meinem/unseren Konto mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich/wir mein/unser Kreditinstitut an, die vom Zahlungsempfänger von meinem/unserem Konto gezogenen SEPA-Lastschriften, einzulösen. Hinweis: Ich kann/wir können innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belastenden Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem /unserem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen. Zahlungsart: Wiederkehrende Zahlungen am 25. eines Monats des Zahlungspflichtigen(Kontoinhaber) Anschrift des Zahlungspflichtigen(Kontoinhaber) IBAN des Zahlungspflichtigen(max. 22 Stellen) BIC (8 oder 11 Stellen) Falls dieses Konto zum jeweiligen Abbuchungszeitpunkt nicht die erforderliche Deckung aufweist, gehen ggf. hieraus entstehende Bearbeitungskosten zu meinen Lasten. Ort, Datum Place, date Unterschrift des Antragstellers Signature Bankverbindung: BW-Bank IBAN: DE BIC: SOLADEST600 Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 3

4 BÜRGSCHAFTSERKLÄRUNG Darlehen-Nr. Hiermit übernehme ich gegenüber dem Studierendenwerk Stuttgart - Anstalt des öffentlichen Rechts - Rosenbergstraße 18, Stuttgart, für die vom Studierendenwerk Stuttgart an Darlehensnehmer(in): Herr/Frau Ort Geburtsdatum gewährten bzw. noch zu gewährenden Darlehen bis zu einer Höhe von in Worten: sowie für die Zinsen und Nebenforderungen, gemäß der von dem Darlehensnehmer eingegangen Verpflichtungen, die selbstschuldnerische Bürgschaft. Ich verzichte auf die Einrede der Vorausklage. Ich verpflichte mich, dem Studierendenwerk Stuttgart einen Wohnungswechsel unverzüglich mitzuteilen. Von den Richtlinien betreffs Vergabe der Darlehen habe ich Kenntnis genommen Durch meine Unterschrift anerkenne ich diese als Bestandteil dieser Bürgschaftserklärung. Bürge: Ort / Datum PLZ / Wohnort Geburtsdatum Beruf Aufenthaltsberechtigung Unterschrift Straße Staatsangehörigkeit Pass-/Personalausweis-Nr. Amtliche Beglaubigung: Hiermit wird amtlich beglaubigt, dass Herr / Frau obenstehende Erklärung eigenhändig unterschrieben hat. Ort / Datum Amtliche Beglaubigung (Stempel und Unterschrift) Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 4

5 Anlage zur Bürgschaftserklärung Darlehen-Nr. Persönliche Angaben des/der Bürgen für die Bearbeitung des Darlehens von Herrn/Frau Geburtsdatum Pass-/Personalausweis-Nr. Beruf Familienstand Staatsangehörigkeit Aufenthaltserl./Bewilligung bis Jetzige Privatadresse Zahl der unterhaltspflichtigen Personen Nachweis der Einkünfte: 1. Aus Gewerbebetrieb 2. Aus Land- und Forstwirtschaft 3. Selbständige Arbeit 4. Nichtselbständige Arbeit Lohn und Gehalt eigenes monatlich netto Ehegatte monatlich netto 5. Vermietung und Verpachtung 6. Kapitaleinkünfte 7. Sonstige GESAMTBETRAG DER BELASTUNGEN Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 5

6 Belastungen pro Monat: 1. Versicherungsbeiträge (Monatsbeitrag) 2. Darlehensverpflichtungen einschl. Ehegatte 3. Mieten 4. KFZ-Kosten 5. Sonstige (bitte erläutern) 6. Bestehende Bürgschaft ja / nein (wenn ja, Betrag in voller Höhe angeben) GESAMTBETRAG DER BELASTUNGEN Bankverbindung des / der Bürgen: Bank: IBAN: BIC: Ich versichere, dass die obigen Angaben wahrheitsgemäß und vollständig sind. Ort / Datum Unterschrift des Bürgen Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 6

7 ERFORDERLICHE UNTERLAGEN ZUR DARLEHENSVERGABE Darlehen-Nr. Sprechstunden Montag bis Freitag 9:00 11:00 Uhr Montag bis Donnerstag 13:00 15:00 Uhr Darlehensnehmer: 1.) Studentenausweis oder Immatrikulationsbescheinigung 2.) Pass oder Personalausweis Nr. 3.) Aufenthaltsbescheinigung (nur für ausländische Studierende) bis 4.) Anmeldebestätigung vom Einwohnermeldeamt (entfällt bei Vorlage des Personalausweises mit Anschriftenvermerk) 5.) Bankkarte (EC-Karte) oder sonstige Nachweise der Bankverbindung Bürge: (bei Darlehensvergabe über 500,- Euro erforderlich) 1.) a) Bürgschaftserklärung mit amtlich beglaubigter Unterschrift Beglaubigung durch eine Behörde (kostenpflichtig), vom Notar (kostenpflichtig) oder vom Studierendenwerk Stuttgart (kostenlos). Es sind vorzulegen: Ein gültiger Ausweis, sowie, bei ausländischen Staatsbürgern, ein Nachweis des Bürgen über den ständigen Wohnsitz in Deutschland. b) Anlage zur Bürgschaft mit persönlichen Angaben zur finanziellen Situation des Bürgen. 2.) Nachweis über ein unbefristetes und ungekündigtes Einkommensverhältnis (z.b. Bescheinigung des Arbeitgebers). 3.) Einkommensbescheinigung (z.b. Lohnabrechnung vom Vormonat o.ä.) Nur vom Studierendenwerk Stuttgart auszufüllen: Laufende Schuld: ja nein Hatte bereits ein Darlehen: ja nein Zahlungsweise der alten Schuld: gut / schleppend / schlecht r r r r Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 7

8 BEGRÜNDUNG FÜR DEN DARLEHENSANTRAG Darlehen-Nr. (bei Schriftwechsel stets angeben) (kurze Darstellung für welchen Zweck und aus welchen Gründen ein Darlehen beantragt wird) Datum Unterschrift Antragsteller Antrag bewilligt am: Darlehensbetrag in Höhe Antrag abgelehnt am: (Begründung kurz schildern) (Sachgebietsleitung Rechnungswesen) Studierendenwerk Stuttgart Rosenbergstraße Stuttgart Stand 02/15 8

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS

ANTRAG AUF GEWÄHRUNG EINES DARLEHENS Telefon: +49 711 / 95 74-438 Telefax: +49 711 / 95 74-448 E-Mail: darlehen@sw-stuttgart.de www.studierendenwerk-stuttgart.de s-nr. (wird vom Studierendenwerk ausgefüllt, bei Schriftwechsel bitte stets

Mehr

Endspurt-Darlehen für Studierende vom Studierendenwerk Trier

Endspurt-Darlehen für Studierende vom Studierendenwerk Trier Endspurt-Darlehen für Studierende vom Studierendenwerk Trier Endspurt-Darlehen können Studierenden der Trierer Hochschulen (Universität Trier, Hochschule Trier und Theologische Fakultät Trier) gewährt

Mehr

Checkliste Studienabschlussdarlehen

Checkliste Studienabschlussdarlehen Checkliste Studienabschlussdarlehen Checkliste zusammen mit dem Antrag abgeben! Name, Vorname Notwendige Vordrucke und Nachweise zur Antragstellung Der Antrag auf das Studienabschlussdarlehen wird nur

Mehr

Unterstützungsdarlehen für Studierende vom Studierendenwerk Trier

Unterstützungsdarlehen für Studierende vom Studierendenwerk Trier Unterstützungsdarlehen für Studierende vom Studierendenwerk Trier Unterstützungsdarlehen können Studierenden der Trierer Hochschulen (Universität Trier, Hochschule Trier und Theologische Fakultät Trier)

Mehr

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular

Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Formular für den Verein Beitrittserklärung und Aufnahmeformular Hiermit erkläre ich meinen Beitritt zum Verein Tagesmütter und väter Stormarn e. V. Name. Vorname: Geburtsdatum: Straße: Postleitzahl / Ort:

Mehr

Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen

Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen n Erfüllung des 76 Absatz 2 Satz 3 des Gesetzes über die Hochschulen des Landes Brandenburg vom 18.12.2008, geändert am 26.10.2010 wird für die Gewährung

Mehr

Geschäftsstelle: Fax: 0711-23 60 296 Hohenheimer Str. 5 70184 Stuttgart. Aufnahme Antrag

Geschäftsstelle: Fax: 0711-23 60 296 Hohenheimer Str. 5 70184 Stuttgart. Aufnahme Antrag Anschrift: Verein der Gehörlosen Stuttgart e.v. E-Mail: 1.Vorsitzender@vdg-stuttgart.de Geschäftsstelle: Fax: 0711-23 60 296 Aufnahme Antrag Hiermit erkläre ich meine Bereitschaft, Mitglied im Verein der

Mehr

Antrag auf Förderung in Kindertagespflege in Form der Gewährung einer laufenden Geldleistung. Name: Vorname: Geb.-Datum 1. bereits gewährt: ja nein

Antrag auf Förderung in Kindertagespflege in Form der Gewährung einer laufenden Geldleistung. Name: Vorname: Geb.-Datum 1. bereits gewährt: ja nein Diesen Antrag spätestens 4 Wochen nach Ausgabe wieder einreichen, ansonsten verfällt der Anspruch!!! Fachbereich Jugend Elisabethstr. 14-16 49808 Lingen (Ems) Ausg.-Datum: Eing.-Datum: Antrag auf Förderung

Mehr

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung

Antrag auf freiwillige Krankenversicherung Bitte zurück an: BKK Stadt Augsburg Willy-Brandt-Platz 1 86153 Augsburg Wichtiger Hinweis: Die freiwillige Krankenversicherung muss innerhalb von drei Monaten nach dem Ausscheiden aus der Versicherungspflicht

Mehr

Antrag auf Abschluss einer Versicherung für Musikinstrumente alle Felder bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen

Antrag auf Abschluss einer Versicherung für Musikinstrumente alle Felder bitte vollständig und gut leserlich ausfüllen Care Consult Versicherungsmakler Gesellschaft m.b.h. 1220 Wien, Kratochwjlestraße 4 event@careconsult.at Tel. 01 317 2600 73393 Fax 01 317 2600 73498 Antrag auf Abschluss einer Versicherung für Musikinstrumente

Mehr

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme

SEPA-Basis-Lastschriftmandat (SEPA Direct Debit Mandate) für SEPA-Basis-Lastschriftverfahren/SEPA Core Direct Debit Scheme Rudolf-Breitscheid-Straße 14 Antrag auf Mitgliedschaft in der SG Friedrichsgrün e. V. Hiermit beantrage ich für mein Kind die Mitgliedschaft in der Sportgemeinschaft Friedrichsgrün e.v. Ich erkenne die

Mehr

Richtlinien für die Vergabe von sozialen Unterstützungen Windelstipendien Freitischen

Richtlinien für die Vergabe von sozialen Unterstützungen Windelstipendien Freitischen Trier, im Oktober 2012 Richtlinien für die Vergabe von sozialen Unterstützungen Windelstipendien Freitischen Soziale Unterstützungen, Windelstipendien und Freitische können nur insoweit vergeben werden,

Mehr

Antrag auf Gewährung eines Darlehens

Antrag auf Gewährung eines Darlehens Marstallhof 1 69117 Heidelberg Deutschland gegen Bürgschaft oder andere Sicherheit nach den Richtlinien für die Vergabe von Darlehen aus dem Darlehensfonds Hiermit beantrage ich ein Darlehen in Höhe von...

Mehr

EDELMETALL-SPARPLAN. Name: Vorname: Straße: PLZ / Ort: E-Mail

EDELMETALL-SPARPLAN. Name: Vorname: Straße: PLZ / Ort: E-Mail EDELMETALL-SPARPLAN Name: Vorname: Straße: PLZ / Ort: E-Mail Hiermit beauftrage ich die SPV Edelmetalle AG, jeden Monat ab dem zum Monatsersten (bzw. den darauf folgenden Arbeitstag) folgende Edelmetalle

Mehr

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften)

1. Einkommensnachweise der letzten 3 Monate (Verdienstnachweise, Rentenbescheide, Bürgschaften) OBJEKTNUMMER: _ GUTEZEIT IMMOBILIEN Lingnerallee 3 01069 Dresden TEL 0351 471 07 20 FAX 0351 471 09 21 EMAIL: info@gutezeit.de INTERNET: www.gutezeit.de Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, schön,

Mehr

Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen

Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen Richtlinie zur Gewährung von Härtefalldarlehen n Erfüllung des 82 Abs. 3 des Gesetzes über die Hochschulen des Landes Brandenburg vom 20.05.1999 wird für die Gewährung von Härtefalldarlehen an Studierende

Mehr

Lädt alle Freunde und Förderer des Schießsports zum Mitmachen ein!

Lädt alle Freunde und Förderer des Schießsports zum Mitmachen ein! Lädt alle Freunde und Förderer des Schießsports zum Mitmachen ein! Besuchen Sie uns in unserem vereinseigenen, gemütlichen Schützenhaus oder besuchen sie unsere Website. Steinbrink 5, 30880 Laatzen www.sv-laatzen.de

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 195

SEPA-LASTSCHRIFT 195 SEPA-LASTSCHRIFT 195 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (siehe Vordruck) zu erteilen.

Mehr

VERLÄNGERUNGSANTRAG auf Förderung im Kindergarten oder Hort / Übernahme der Kosten gem. 22 SGB VIII

VERLÄNGERUNGSANTRAG auf Förderung im Kindergarten oder Hort / Übernahme der Kosten gem. 22 SGB VIII Vollständig ausgefüllt und unterschrieben an: Landratsamt Garmisch-Partenkirchen Sachgebiet 21 Postfach 15 63 82455 Garmisch-Partenkirchen I. VERLÄNGERUNGSANTRAG auf Förderung im Kindergarten oder Hort

Mehr

Antrag auf Fördermitgliedschaft

Antrag auf Fördermitgliedschaft lifenotes e.v. - - Verwaltungsrat - c/o Wolfgang Naegele Mönckebergstraße 31 20095 Hamburg Mitgliedsnummer: Antrag auf Fördermitgliedschaft Ich/Wir, Frau/Herr/Firma beantrage/n hiermit die Aufnahme als

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 187

SEPA-LASTSCHRIFT 187 SEPA-LASTSCHRIFT 187 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (Vordruck S.189, S.191)

Mehr

Antrag auf Einbürgerung nach 10 StAG 8 StAG 9 StAG

Antrag auf Einbürgerung nach 10 StAG 8 StAG 9 StAG Antrag auf Einbürgerung nach 10 StAG 8 StAG 9 StAG Ort, Datum Bitte den Antrag mit Schreibmaschine oder in Druckschrift ausfüllen. Beantworten Sie bitte a l le Fragen. Zutreffendes bitte ankreuzen oder

Mehr

SEPA-LASTSCHRIFT 211

SEPA-LASTSCHRIFT 211 SEPA-LASTSCHRIFT 211 Teilnahmebedingungen Lastschrifteinzug Wünschen Sie eine Einzugsermächtigung, so ist ein einmaliges oder wiederkehrendes schriftliches SEPA-Lastschriftmandat (siehe Vordruck) zu erteilen.

Mehr

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016

Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 Ananda Ausbildungsvertrag für 2-jährige Ausbildung zum/zur Yogalehrer/in 2015 / 2016 (Exemplar für die Kursleitung) Hiermit melde ich mich verbindlich zu den unten genannten Bedingungen zur Ausbildung

Mehr

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule

Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule Anmeldung zur flexiblen Nachmittagsbetreuung der Kinder-Stadtkirche e.v. für Schüler der Südendschule Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter (Stand: September 2015) Name, Vorname Geburtsdatum Strasse

Mehr

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern):

Anmeldung. Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Formular 04/2014 Erfasst: KITA Eingang Kindertagesstätte:... Anmeldung Kindergarten Purzelbaum Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Name Vorname Straße u. Hausnr. PLZ / Ort Ortsteil Telefon

Mehr

Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.!

Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.! Herzlich willkommen als neues Mitglied der APOLLO e. V.! Tel.: 030-47 59 91 59 Fax: 030-47 53 15 39 info@apollo-online.de www.apollo-online.de Ausführlich beantworten gerne die alten Hasen im Verein alle

Mehr

Antrag auf Mitgliedschaft bei der Tanzsportgarde Plankstadt 2008 e.v.

Antrag auf Mitgliedschaft bei der Tanzsportgarde Plankstadt 2008 e.v. Antrag auf Mitgliedschaft bei der Vom Mitglied auszufüllen: (Antrag bitte leserlich und vollständig ausfüllen, Zutreffendes bitte ankreuzen) Name, Vorname: Geburtsdatum: Straße: Haus-Nr.: PLZ: Wohnort:

Mehr

Vertrauliche Vermögensaufstellung / Selbstauskunft

Vertrauliche Vermögensaufstellung / Selbstauskunft Vertrauliche Vermögensaufstellung / Selbstauskunft zum für Konto I. Angaben zur Person der Darlehensnehmer Name / Geburtsname Vorname Geburtsdatum / -ort Staatsangehörigkeit Anschrift Telefonnummer E-Mail

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssenwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den Verein

Mehr

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax:

Aufnahmeantrag. Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Aufnahmeantrag Name: Vorname: Straße: PLZ, Wohnort: Geb.-Datum: Tel.: Mobil-Nr.: E-Mail: Fax: Art der Mitgliedschaft: Aktiv: Passiv: Jugend: Versicherung vorhanden?: Ja: (bitte Nachweis beifügen) Nein:

Mehr

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für

Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für Berufshaftpflichtversicherung Gruppenvertrag für - Personalverrechner - Buchhalter Polizzen-Nr. 23322 Die HDI Versicherung AG bietet in Zusammenarbeit mit dem BÖB (Bundesverband der österreichischen Bilanzbuchhalter)

Mehr

Aufnahmeantrag Seite 1 / 2

Aufnahmeantrag Seite 1 / 2 Aufnahmeantrag Seite 1 / 2 Hiermit beantrage ich ab meine Aufnahme in den FSC Jena e. V. Persönliche Angaben Name Vorname Geburtsdatum PLZ, Ort Straße, Hausnummer Telefon E- Mail Mobiltelefon Fax Beruf

Mehr

Classic Cadillac Club Deutschland e.v.

Classic Cadillac Club Deutschland e.v. Willkommen im Club! Vielen Dank, dass Sie Mitglied im Classic Cadillac Club Deutschland e.v. werden wollen. Wir freuen uns sehr Sie in unserem Club begrüßen zu dürfen. Sollten Sie fragen zu diesem Antrag

Mehr

Antrag auf Vertragsüberleitung aufgrund Rechtsnachfolge

Antrag auf Vertragsüberleitung aufgrund Rechtsnachfolge (Fall 3) Antrag auf Vertragsüberleitung aufgrund Rechtsnachfolge Bitte vollständig ausfüllen, unterzeichnen, Nachweise beifügen und per Post senden an: Mainfranken Netze GmbH, Netzanschlussbüro, Haugerring

Mehr

Ordnung über die Gewährung sozialer Leistungen durch das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau (Sozialleistungsordnung) Vom 6. Mai 2011

Ordnung über die Gewährung sozialer Leistungen durch das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau (Sozialleistungsordnung) Vom 6. Mai 2011 Ordnung über die Gewährung sozialer Leistungen durch das Studentenwerk Chemnitz-Zwickau (Sozialleistungsordnung) Vom 6. Mai 2011 Das Studentenwerk erlässt nachstehende Ordnung als Ordnung zur Nutzung seiner

Mehr

Ich versichere, dass mir ein Exemplar der Nachweisberechtigtenverordnung vorliegt, und dass ich von dem Inhalt Kenntnis genommen habe.

Ich versichere, dass mir ein Exemplar der Nachweisberechtigtenverordnung vorliegt, und dass ich von dem Inhalt Kenntnis genommen habe. Beantragung einer Listeneintragung für Standsicherheit nach der Kooperationsvereinbarung vom 10.12.2004 zwischen den Bundesländern Hessen und Nordrhein-Westfalen Vorzulegende Unterlagen - Nachweis über

Mehr

Antrag auf Befreiung von der Studienbeitragspflicht wegen unzumutbarer Härte bei Nicht-EU-Ausländern

Antrag auf Befreiung von der Studienbeitragspflicht wegen unzumutbarer Härte bei Nicht-EU-Ausländern Antrag auf Befreiung von der Studienbeitragspflicht wegen unzumutbarer Härte bei Nicht-EU-Ausländern An die Hochschule für Politik München Studentenkanzlei Ludwigstraße 8 80539 München Matrikelnummer:

Mehr

Darlehensvertrag. und. Herrn / Frau. Name, Vorname. Geb.-Datum. Staatsangehörigkeit. Studienanschrift: Straße. Postleitzahl, Wohnort

Darlehensvertrag. und. Herrn / Frau. Name, Vorname. Geb.-Datum. Staatsangehörigkeit. Studienanschrift: Straße. Postleitzahl, Wohnort Herrn / Frau Name, Vorname Geb.-Datum Darlehensvertrag zwischen der Studierendenschaft der Universität Paderborn vertreten durch den Allgemeinen Studierendenausschuss (AStA), vertreten durch seine/n 1.

Mehr

bitte alle Angaben in tausend Euro angeben

bitte alle Angaben in tausend Euro angeben Vertrauliche Vermögensaufstellung/ Selbstauskunft zum für Konto I. Angaben zur Person der Darlehensnehmer Antragsteller Name/ Geburtsname Vorname Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Anschrift Beruf/ Geschäftszweig

Mehr

Antrag auf Stundung des Abwasserbeitrages. nach der Richtlinie für die Stundung von Abwasserbeiträgen vom 03.09.2008

Antrag auf Stundung des Abwasserbeitrages. nach der Richtlinie für die Stundung von Abwasserbeiträgen vom 03.09.2008 Antrag auf Stundung des Abwasserbeitrages nach der Richtlinie für die Stundung von Abwasserbeiträgen vom 03.09.2008 Ich beantrage die Stundung meiner Beitragsschuld in Höhe von... EUR für das Grundstück...

Mehr

Infoblatt zur Wohnungsanmietung bei Büschel Immobilien

Infoblatt zur Wohnungsanmietung bei Büschel Immobilien Infoblatt zur Wohnungsanmietung bei Büschel Immobilien Sehr geehrte Damen und Herren, vielen Dank für Ihr Interesse an unserem Mietangebot. Zur Wohnungsanmietung bei der Büschel Immobilien GmbH benötigen

Mehr

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V.

BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. BITTE ZURÜCK AN DEN VEREIN ANTRAG AUF MITGLIEDSCHAFT IM CHRISTLICHEN VEREIN JUNGER MENSCHEN NÜRNBERG-GROßGRÜNDLACH E.V. Die Christlichen Vereine Junger Menschen haben den Zweck, solche junge Menschen miteinander

Mehr

Bearbeitungsvermerk des Vereins: ... Aufnahmeantrag. (Mandat) ( Bitte in Druckschrift ausfüllen! ) Straße: PLZ / Ort: Telefon: Sektion:

Bearbeitungsvermerk des Vereins: ... Aufnahmeantrag. (Mandat) ( Bitte in Druckschrift ausfüllen! ) Straße: PLZ / Ort: Telefon: Sektion: Bearbeitungsvermerk des Vereins:... Aufnahmeantrag (Mandat) ( Bitte in Druckschrift ausfüllen! ) Straße: PLZ / Ort: geb. am: Eintrittsdatum: Telefon: Sektion: Grundbeitrag: Aufnahmegebühr: Sonderbeitrag

Mehr

SEPA Lastschrift (Basis- bzw. Firmenlastschrift) aus Sicht des Zahlungspflichtigen

SEPA Lastschrift (Basis- bzw. Firmenlastschrift) aus Sicht des Zahlungspflichtigen SEPA Lastschrift (Basis- bzw. Firmenlastschrift) aus Sicht des Zahlungspflichtigen Neben den bekannten nationalen Lastschrift-/Einzugsermächtigungsverfahren werden von der Oberbank mit dem SEPA Basislastschrift/Direct

Mehr

Straße: MGA Schewe GmbH, Agt.: 26.055 Oberstr. 1 / am Markt, 44892 Bochum-Langendreer

Straße: MGA Schewe GmbH, Agt.: 26.055 Oberstr. 1 / am Markt, 44892 Bochum-Langendreer Antrag auf Privat-Familien/Partner-Haftpflicht Versicherung bei den Gothaer-Versicherungen Neuantrag Änderungsantrag: Name:: Aufnahme durch Straße: MGA Schewe GmbH, Agt.: 26.055 PLZ/Ort: Oberstr. 1 / am

Mehr

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Vorhandene Stundungs- bzw. Ratenzahlungsvereinbarungen beim AZV ja nein

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Vorhandene Stundungs- bzw. Ratenzahlungsvereinbarungen beim AZV ja nein KD-NR... Antragsteller (Schuldner) PLZ,Ort,Tel.-Nr.,Datum............... Abwasserzweckverband Hettstedt und Umgebung Sanderslebener Straße 40 Antrag auf 1 Stundung 06333 Hettstedt 1 Ratenzahlung Erlass

Mehr

Sporttaucher Berlin e.v. Geschäftsstelle, c/o I. Feilhaber, Duisburger Str. 18, 10707 Berlin Tel: 8572 9627 Email: I.Feilhaber@t-online.

Sporttaucher Berlin e.v. Geschäftsstelle, c/o I. Feilhaber, Duisburger Str. 18, 10707 Berlin Tel: 8572 9627 Email: I.Feilhaber@t-online. Sporttaucher Berlin e.v. Geschäftsstelle, c/o I. Feilhaber, Duisburger Str. 18, 10707 Berlin Tel: 8572 9627 Email: I.Feilhaber@t-online.de Für die Anmeldung im Sporttaucher Berlin e.v. ist folgendes nötig:

Mehr

Aufnahmeantrag. Ich/Wir beantrage(n) mein/unser Kind im Hortjahr... in den Hort Mullewapp aufzunehmen.

Aufnahmeantrag. Ich/Wir beantrage(n) mein/unser Kind im Hortjahr... in den Hort Mullewapp aufzunehmen. Aufnahmeantrag Ich/Wir beantrage(n) mein/unser Kind im Hortjahr... in den Hort Mullewapp aufzunehmen. Mein/unser Kind besucht ab August 201... die... Klasse der Drei-Freunde-Grundschule Scholen. Name/Vorname

Mehr

Antrag auf Stundung/Ratenzahlung

Antrag auf Stundung/Ratenzahlung An die Stadt Delmenhorst Fachdienst Straßen- und Brückenbau Sachgebiet Beiträge Am Stadtwall 1 Telefon: (04221) 99-2221 27749 Delmenhorst Telefax: (04221) 99-142202 E-Mail: erschliessungsbeitraege@delmenhorst.de

Mehr

Bitte ausfüllen und ausdrucken!

Bitte ausfüllen und ausdrucken! Bitte ausfüllen und ausdrucken! Universität Trier Forschungsreferat Universitätsring 15 54286 Trier Eingang Forschungsreferat: Antrag auf ein Kurzzeit-Abschluss-Stipendium aus dem Exzellenzprogramm zur

Mehr

Richtlinien für die Vergabe sozialer Leistungen durch das

Richtlinien für die Vergabe sozialer Leistungen durch das Richtlinien für die Vergabe sozialer Leistungen durch das Studentenwerk Thüringen Das Studentenwerk Thüringen will bedürftigen Studierenden der ihm zugeordneten Hochschulen, die unverschuldet in eine Notlage

Mehr

Bestehende Direktversicherungen - Änderungen einfach gemacht -

Bestehende Direktversicherungen - Änderungen einfach gemacht - Bestehende Direktversicherungen - Änderungen einfach gemacht - Veränderungsanzeige In einem Vertrag soll eine Änderung durchgeführt werden? Nutzen Sie unsere Veränderungsanzeige um uns folgende Änderungen

Mehr

Betreute Grundschule der Philipp-Schubert-Schule Blasbacherstraße 14, 35586 Wetzlar Betreute-Grundschule-Hermannstein@gmx.de.

Betreute Grundschule der Philipp-Schubert-Schule Blasbacherstraße 14, 35586 Wetzlar Betreute-Grundschule-Hermannstein@gmx.de. Zehnerkarte Anmeldung Hiermit kaufe ich bzw. wir für meine(n) (unser/e) Tochter / Sohn E-mail-Adresse Gläubiger- Identifikationsnummer Mandatsreferenz DE28ZZZ00000322863 10er Karte 1 60,00 Euro Gültig

Mehr

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse

Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Selbstauskunft Zur Vorlage bei Banken und Übersicht der Einkommensverhältnisse Dies ist eine Vertrauliche Selbstauskunft und wird ausschließlich zur Vorlage bei Banken und Baufinanzierungspartnern verwendet,

Mehr

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII)

Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Antrag auf Finanzierung der Kindertagespflege nach 23 Achtes Buch Sozialgesetzbuch Kinder- und Jugendhilfe (SGB VIII) Tagespflegeperson: (als Nachweis Anlage A vorlegen) Tagespflegeperson besitzt eine

Mehr

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter

MIETERSELBSTAUSKUNFT. zum Objekt. Der Mietinteressent / die Mietinteressenten. erteilt / erteilen dem Vermieter MIETERSELBSTAUSKUNFT zum Objekt Der / die en erteilt / erteilen dem Vermieter umseitig folgende freiwillige und wahrheitsgemäße Selbstauskunft. Hinweis: Die Angaben dieser Selbstauskunft dienen der Beurteilung

Mehr

ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG

ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG Antragsteller/in: Anschrift: Telefon-Nr.: Kreis Herzogtum Lauenburg Fachdienst Finanzen, Organisation und IT Team Zahlungsverkehr Barlachstraße 2 23909 Ratzeburg ANTRAG AUF STUNDUNG / RATENZAHLUNG Der

Mehr

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule

Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Anmeldung zur Nachmittagsbetreuung an der Pestalozzischule Hiermit melde ich meinen Sohn / meine Tochter zur Betreuung durch die Kinder-Stadtkirche an: Name, Vorname Straße PLZ, Ort E-Mail Telefon Geburtsdatum

Mehr

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem.

SEPA Single Euro Payments Area. Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. SEPA Single Euro Payments Area Das neue europaweit einheitliche Zahlungssystem. Das ist neu im europäischen Zahlungsverkehr. Sind Ihnen auf Ihrem Kontoauszug die Begriffe IBAN und BIC aufgefallen? Sie

Mehr

Bitte beantworten Sie die Fragen vollständig und fügen Sie die geforderten Unterlagen komplett bei.

Bitte beantworten Sie die Fragen vollständig und fügen Sie die geforderten Unterlagen komplett bei. Persönliche Verhältnisse Antragsteller Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) PLZ, Wohnort Straße Beschäftigt bei als seit Mitantragsteller / Ehegatte Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) Beschäftigt bei

Mehr

Verkündungsblatt der Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Verkündungsblatt der Hochschule Ostwestfalen-Lippe Verkündungsblatt der Hochschule Ostwestfalen-Lippe 42. Jahrgang 06. August 2014 Nr. 51 Darlehensordnung der Studierendenschaft der Hochschule Ostwestfalen-Lippe (DAO) vom 06. August 2014 Herausgeber: Präsidium

Mehr

Anmeldung zur Ganztagsgrundschule, den Nachmittagskursen, dem Mittagessen und der kommunalen Zusatzbetreuung in der Ganztagsgrundschule Oberweissach

Anmeldung zur Ganztagsgrundschule, den Nachmittagskursen, dem Mittagessen und der kommunalen Zusatzbetreuung in der Ganztagsgrundschule Oberweissach SERVICESTELLE KINDERBETREUUNG Frau Sara Meier Telefon: 07191/3531-40 Email: sara.meier@weissach-im-tal.de Anmeldung zur Ganztagsgrundschule, den Nachmittagskursen, dem Mittagessen und der kommunalen Zusatzbetreuung

Mehr

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG)

Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG) Antrag auf Gleichwertigkeitsfeststellung nach dem Berufsqualifikationsanerkennungsgesetz (BQFG) Hier: Feststellung der Gleichwertigkeit mit dem Beruf des/der Rechtsanwaltsfachangestellten Rechtsanwaltskammer

Mehr

Antrag auf Einbürgerung

Antrag auf Einbürgerung gem. 8 StAG 9 StAG 10 StAG Freie und Hansestadt Hburg Behörde für Inneres und Sport Einwohner-Zentralt Antrag auf Einbürgerung Bitte alle Fragen beantworten. Zutreffendes ankreuzen X oder ausfüllen. Nichtzutreffendes

Mehr

Erstantrag Folgeantrag Änderungsantrag Grund: (bitte ankreuzen) Name, Vorname Geb.-Datum Sorgeberechtigt

Erstantrag Folgeantrag Änderungsantrag Grund: (bitte ankreuzen) Name, Vorname Geb.-Datum Sorgeberechtigt Antragsteller(in) Name, Vorname: Str./Haus-Nr.: PLZ/Wohnort: Aktenzeichen: 51-405 Landkreis Cuxhaven Jugendamt Wirtschaftliche Jugendhilfe 27470 Cuxhaven Antrag auf Förderung in Kindertagespflege nach

Mehr

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer

Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Antrag auf Übertragung auf einen neuen Versicherungsnehmer Die bestehende Standard Life-Versicherung Nr. soll mit allen Rechten und Pflichten von dem bisherigen Versicherungsnehmer Name, Vorname, Firmenname

Mehr

Folgeantrag Eingewöhnungsphase Änderungsantrag. Grund: Für mein Kind meine Kinder (bitte ankreuzen) Name, Vorname Geb.-Datum sorgeberechtigt

Folgeantrag Eingewöhnungsphase Änderungsantrag. Grund: Für mein Kind meine Kinder (bitte ankreuzen) Name, Vorname Geb.-Datum sorgeberechtigt Antragsteller(in) Name, Vorname: Str./Haus-Nr.: PLZ/Wohnort: Aktenzeichen: 51-405 Landkreis Cuxhaven Jugendamt Wirtschaftliche Jugendhilfe 27470 Cuxhaven Antrag auf Förderung in Kindertagespflege nach

Mehr

Sportverein SV 1947 Denkendorf e.v.

Sportverein SV 1947 Denkendorf e.v. Sportverein SV 1947 Denkendorf e.v. Krummwiesen 15A 85095 Denkendorf Tel.: 08466/725 9035 Fax: 08466/725 9036 Email: verein@sv-denkendorf.de Homepage: http://www.sv-denkendorf.de Aufnahmeantrag Zum 1..../...

Mehr

Anerkennung des Betreuungsangebotes Hiermit melde ich bzw. melden wir meine(n) (unser/e) Tochter / Sohn

Anerkennung des Betreuungsangebotes Hiermit melde ich bzw. melden wir meine(n) (unser/e) Tochter / Sohn Anerkennung des Betreuungsangebotes Hiermit melde ich bzw. melden wir meine(n) (unser/e) Tochter / Sohn Name, Vorname geboren am PLZ Ort Telefon Gläubiger- Identifikationsnummer Mandatsreferenz E-Mail

Mehr

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz

Antrag auf Leistungen nach dem Unterhaltsvorschussgesetz Der Magistrat Magistrat der Stadt Rüsselsheim Unterhaltsvorschussstelle Mainstraße 7 65428 Rüsselsheim Telefon: 06142 83-0 Durchwahl: 06142 83-2145 Frau Krug Durchwahl: 06142 83-2146 Frau Steiner Durchwahl:

Mehr

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen

s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen s Sparkasse SEPA Lastschrift: Euro paweit und zu Hause bequem per Lastschrift bezahlen Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, mit der neuen SEPA Lastschrift bezahlen Sie fällige Forderungen in Euro

Mehr

Antrag auf Erteilung einer Parkberechtigung für Anwohner nach 46 StVO

Antrag auf Erteilung einer Parkberechtigung für Anwohner nach 46 StVO Bitte wenden Antrag auf Erteilung einer Parkberechtigung für Anwohner nach 46 StVO Mischgebiet Zone A Höhrer Straße Grönerstraße (zutreffendes bitte ankreuzen) Name, Vorname, Geburtsdatum: Straße, PLZ,

Mehr

Kinderkrippe Mindelzwerge Stadt Burgau

Kinderkrippe Mindelzwerge Stadt Burgau Formular 12/2014 Erfasst: KITA Eingang Kindertagesstätte:... Anmeldung Kinderkrippe Mindelzwerge Stadt Burgau Angaben zu den Personensorgeberechtigten (Eltern): Name Vorname Straße u. Haus-Nr. PLZ / Ort

Mehr

Bitte mit Computer/ Blockbuchstaben ausfüllen und zurücksenden (für Fensterkuvert vorbereitet)

Bitte mit Computer/ Blockbuchstaben ausfüllen und zurücksenden (für Fensterkuvert vorbereitet) Bitte mit Computer/ Blockbuchstaben ausfüllen und zurücksenden (für Fensterkuvert vorbereitet) Deutsche Public Relations Gesellschaft e.v. - Aufnahmeantrag Novalisstr. 10, 10115 Berlin Aufnahme-Antrag

Mehr

BELL I N I M M O B I L I E N G M B H

BELL I N I M M O B I L I E N G M B H M I E T E R - S E L B S T A U S K U N F T Bewerbung um das Miet- oder Kaufobjekt: Bitte zurücksenden an: Info@BELLIN-IMMOBILIENcom oder FAX: 02 21 / 93 77 88 99 BELLIN IMMOBILIEN GMBH, Kaiser-Wilhelm-Ring

Mehr

ANTRAG auf Gewährung eines Stipendiums nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG)

ANTRAG auf Gewährung eines Stipendiums nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG) ANTRAG auf Gewährung eines Stipendiums nach dem Landesgraduiertenförderungsgesetz (LGFG) Eingang: 1. Name: 2. Matrikel-Nr.: 3. IBAN: BIC: ANGABEN ZUM WISSENSCHAFTLICHEN ARBEITSVORHABEN Ich beantrage ein

Mehr

Einkommensverhältnisse und Vermögensaufstellung

Einkommensverhältnisse und Vermögensaufstellung Einkommensverhältnisse und Vermögensaufstellung (Bitte zurück an Sparkasse Mittelholstein AG) vom 31 Name: Vorname: Anschrift: Beruf / Branche: Familienstand, Güterstand: Anzahl und Alter der Kinder: Weitere

Mehr

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen

SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen SCHUFA-Klausel zu Mietanträgen Ich, geboren am willige ein, dass die Stockmann Immobilien, Detmolder Str. 31 in 33102 Paderborn der SCHUFA HOLDING AG, Hagenauer Straße 44, 65203 Wiesbaden, Daten über die

Mehr

Antrag auf Teilnahme am Innsbrucker Menu Service der Innsbrucker Soziale Dienste GmbH (ISD)

Antrag auf Teilnahme am Innsbrucker Menu Service der Innsbrucker Soziale Dienste GmbH (ISD) Innsbrucker Menü Service Ku. Nr.:... Dürerstraße 12 6020 Innsbruck Tel.: 0512/533183 3777 Fax: 0512/533183 3770 Wärmeplatte Mikrowelle Herd Antrag auf Teilnahme am Innsbrucker Menu Service der Innsbrucker

Mehr

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung

Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung Einzureichende Unterlagen für eine Mietwohnung ausgefüllte Mieterselbstauskunft Bürgschaft (bei Studium oder Ausbildungsverhältnis) Unterschrift zur Schufakontrolle/- einsicht (wenn Bürge vorhanden, ist

Mehr

SHZ. SHZ Stiftung Homöopathie-Zertifikat für Qualitätssicherung in Aus- und Fortbildung. Antrag zur Zertifizierung von Dozenten

SHZ. SHZ Stiftung Homöopathie-Zertifikat für Qualitätssicherung in Aus- und Fortbildung. Antrag zur Zertifizierung von Dozenten Homöopathie-Zertifikat An Homöopathie-Zertifikat Wagnerstraße 20 89077 Ulm Allgemeine Angaben zur Person Vorname Titel Name Geburtsdatum Straße (Praxis) PLZ Ort Telefon Mobil Fax E-Mail Website Gebühren

Mehr

Persönliche Verhältnisse

Persönliche Verhältnisse Persönliche Verhältnisse Antragsteller Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) PLZ, Wohnort Straße Beschäftigt bei als seit Mitantragsteller / Ehegatte Name Vorname Geburtsdatum (TT.MM.JJ) Beschäftigt bei

Mehr

Postbank Girokonto. Auflösung eines Postbank Girokontos nach dem Tod einer Kontoinhaberin/eines Kontoinhabers

Postbank Girokonto. Auflösung eines Postbank Girokontos nach dem Tod einer Kontoinhaberin/eines Kontoinhabers Postbank Girokonto Auflösung eines Postbank Girokontos nach dem Tod einer Kontoinhaberin/eines Kontoinhabers Bitte füllen Sie den Auftrag in Druckbuchstaben aus. Kontobezeichnung Vorname/n Name/n/Geschäftsbezeichnung

Mehr

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Höhe der monatlichen Rate:... EUR. Laufzeit der Ratenzahlung endet am:...

... ... Antrag auf. Geschuldete Abgabe Bescheid vom Fälligkeit am Betrag. Höhe der monatlichen Rate:... EUR. Laufzeit der Ratenzahlung endet am:... KD-NR... Antragsteller (Schuldner) PLZ,Ort,Tel.-Nr.,Datum............... AZV Wipper-Schlenze Sanderslebener Straße 40 Antrag auf Stundung 06333 Hettstedt Ratenzahlung Erlass Geschuldete Abgabe Bescheid

Mehr

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v.

Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. Sportfreunde Pinneberg 1945 e.v. DER Fußballverein in Pinneberg-Nord an der Müssentwiete Herrenfußball Jugendfußball Kinderfußball A u f n a h m e a n t r a g Hiermit beantrage ich die Aufnahme in den

Mehr

Russische Föderation Studentenvisum Antrag

Russische Föderation Studentenvisum Antrag Russische Föderation Studentenvisum Antrag Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an Name: E-mail: Tel: Mobil: Spätestes Datum, Ihren Reisepass rechtzeitig für Ihre Reise zurückzuerhalten: Russische

Mehr

Japan Touristenvisum Antrag

Japan Touristenvisum Antrag Japan Touristenvisum Antrag Bitte geben Sie Ihre Kontaktinformationen an Name: E-mail: Mobil: Spätestes Datum, Ihren Reisepass rechtzeitig für Ihre Reise zurückzuerhalten: Japan Touristenvisum Checkliste

Mehr

Ich möchte den AOK-Wahltarif vigo select Kieferorthopädie für mich / meine familienversicherten Angehörigen wählen:

Ich möchte den AOK-Wahltarif vigo select Kieferorthopädie für mich / meine familienversicherten Angehörigen wählen: Erklärung zum AOK-Wahltarif vigo select Kieferorthopädie ( 35 der Satzung der ) Servicestelle Wahltarife Kasernenstr. 61 Telefon: (0211) 82 25 0 Telefax: (0211) 82 25 10 15 Name: Vorname: PLZ: Wohnort:

Mehr

Nationalität (geplantes) Jahresnetto Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze

Nationalität (geplantes) Jahresnetto Arbeitsplätze / Ausbildungsplätze Persönliche Angaben Kreditantrag Blatt 1 Persönliche Daten Anrede Vorname Name Herr Frau Straße PLZ Ort Bundesland Familienstand Geburtsdatum Geburtsort Telefon Mobil E-Mail Nationalität (geplantes) Jahresnetto

Mehr

Flugsportverein Kirn e.v.

Flugsportverein Kirn e.v. Unterlagen zur Vereinsaufnahme - Erwachsene - Zur Unterschrift: 1 Aufnahmeantrag FSV Kirn 1 Aufnahmeantrag SFG Pferdsfeld 1 Verzichtserklärung (Erwachsene) 1 Datenschutzerklärungen 1 Ermächtigung zum Einzug

Mehr

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut

Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Anmeldung zum Hort (Ganztagesangebot) der Kinder-Stadtkirche an der Waldschule Neureut Hiermit melde ich meine Tochter / meinen Sohn Stand: zum 01.09.2015 Name, Vorname Telefon Straße Geburtsdatum PLZ,

Mehr

Deutscher Unterwasser - Club Stommeln e.v.

Deutscher Unterwasser - Club Stommeln e.v. Mitglied im Verband Deutscher Sporttaucher, im Landessportbund, der Confederation Mondiale des Actives Subaquatiques (CMAS), Mitglied im Stadtsportverband Pulheim und der Interessengemeinschaft Pulheimer

Mehr

Oskar-Karl-Forster-Stipendium Förderungskreis: Begabte und bedürftige Studentinnen und Studenten an bayerischen Hochschulen

Oskar-Karl-Forster-Stipendium Förderungskreis: Begabte und bedürftige Studentinnen und Studenten an bayerischen Hochschulen Allgemeine Studienberatung Oskar-Karl-Forster-Stipendium Förderungskreis: Begabte und bedürftige Studentinnen und Studenten an bayerischen Hochschulen Es handelt sich hierbei um eine einmalige Beihilfe

Mehr

Antrag auf Gewährung von Tagespflege, gem. 23, 24 SGB VIII

Antrag auf Gewährung von Tagespflege, gem. 23, 24 SGB VIII Kreisverwaltung Cochem-Zell Fachbereich Jugend und Familie Endertplatz 2 56812 Cochem 1 Antrag auf Gewährung von Tagespflege, gem. 23, 24 SGB VIII Antrag für das Kind / die Kinder 1. Kind Das Kind wohnt

Mehr

bvv Messe der Frau am 25. und 26. April 2015

bvv Messe der Frau am 25. und 26. April 2015 bvv Messe der Frau am 25. und 26. April 2015 Kurzinfo und Übersicht Ort und Öffnungszeiten Saal und weitere Räume des Bad Bramstedter Schlosses; mitten im Zentrum Bad Bramstedts geöffnet an beiden Tagen

Mehr

Antrag auf Kostenübernahme der Kindertagespflege Erstantrag

Antrag auf Kostenübernahme der Kindertagespflege Erstantrag Eingangsvermerk der Kreisverwaltung: Kreisverwaltung Germersheim - Jugendamt - Kindertagespflege 17er-Straße 1 76726 Germersheim Antrag auf Kostenübernahme der Kindertagespflege Erstantrag Folgeantrag

Mehr

Antrag auf Stundung einer öffentlichen Abgabe

Antrag auf Stundung einer öffentlichen Abgabe Gemeinde Panketal Der Bürgermeister http://www.panketal.de Antrag auf Stundung einer öffentlichen Abgabe bitte zurücksenden an: Gemeinde Panketal Fachdienst Finanzverwaltung Schönower Straße 105 16341

Mehr

Vertrag über Lernförderung (Stand: 14.08.2015) für Schülerinnen und Schüler an der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesamtschule im Schuljahr 2015/2016

Vertrag über Lernförderung (Stand: 14.08.2015) für Schülerinnen und Schüler an der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesamtschule im Schuljahr 2015/2016 Vertrag über Lernförderung (Stand: 14.08.2015) für Schülerinnen und Schüler an der Gottfried-Wilhelm-Leibniz-Gesamtschule im Schuljahr 2015/2016 im Fach: Deutsch Englisch Mathematik Sonstiges Wunschfach

Mehr

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Position / Dienstbezeichnung. Datum:... Unterschrift:...

Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Position / Dienstbezeichnung. Datum:... Unterschrift:... 1/5 An die Deutsche Statistische Gesellschaft 15230 Frankfurt (Oder) Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft Hiermit beantrage ich meine Aufnahme in die Deutsche Statistische Gesellschaft: Akad.

Mehr