Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz!

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz!"

Transkript

1 Cash A-TWIN.Cash Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder A-TWIN Cash ermöglicht Ihnen, Ihre Einnahmen und Ausgaben selbst in ein elektronisches Journal zu erfassen. A-TWIN Cash macht es Ihnen einfach: Dank dem Buchungsknecht ist es Ihnen auch ohne kaufmännische Schulung möglich, Ihren Geldverkehr zuverlässig und schnell zu buchen. A-TWIN Cash wurde für eine ideale Arbeitsteilung aller Buchhaltungsarbeiten zwischen ihnen und Ihrem Treuhänder gemacht. Sie erfassen den gesamten Geldverkehr und Ihr Treuhänder widmet sich den Abschlussarbeiten. Mit A-TWIN Cash haben Sie den Überblick über Ihre fi nanziellen Verhältnisse. Das Programm wird zu Ihrem Liquiditätsplaner und Cash-Manager! A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz! Systemanforderungen: Microsoft Windows 2000, XP, Vista, 7 oder neuer Weiter Auskünfte (Tarife, Konditionen, etc.), erhalten Sie bei IhrerTreuhandstelle! Wiederverkäufer:

2 A-TWIN.Cash Allgemeine Eigenschaften Benutzbar in DE, FR, IT und Romanisch Installation lokal, im Netzwerk (LAN) oder auf Terminal Server Datensicherung, Wiederherstellung Integrierte Hilfe und Dokumentation Suchmöglichkeiten nach allen Kriterien Passwortfunktion zum Schutz vor unbefugtem Zugriff Kontenplan Der Kontenplan und die Kostenträger werden von Ihrem Treuhänder defi niert Buchungen Einfache Kontenauswahl dank dem Buchungsknecht Sie erstellen Ihre eigenen Buchungsvorlagen Einfache Datenexport-Schnittstelle zu Ihrem Treuhänder, per oder FTP MWST MwSt-Abrechnung einfach und sicher erledigen Abschluss Aussagekräftiger Abschluss via A-TWIN.Biz Rechnungswesen oder AGRO-TWIN Rechnungswesen. Zusatzprogramme A-TWIN.eBanking A-TWIN.eInventar A-TWIN.Landi Schnittstellen Mit AGRO-TWIN Rewe kompatibel Mit A-TWIN.Biz Rewe kompatibel AGRO-TWIN AG_Belpstrasse 26_CH-3007 Bern c/o AGRIDEA_Jordils 1_CH-1000 Lausanne 6 Tel _Fax

3 ebanking A-TWIN.eBanking Ersparen Sie die Doppelerfassung von Belegen Mit A-TWIN.eBanking können Sie Ihre Zahlungen bequem erfassen und die Zahlungsaufträge direkt an Ihre Finanzinstitute übermitteln. Gleichzeitig sparen Sie Zeit, weil Sie Ihre Zahlungen bei der Erfassung bereits für die Verbuchung kontieren können. Die an Ihr Finanzinstitut gesendeten Zahlungen können danach direkt in A-TWIN Cash oder in der Buchhaltung AGRO-TWIN Rechnungswesen verbucht werden. Für die Benutzung von A-TWIN.eBanking entstehen für Anwenderinnen und Anwender mit einer gültigen Lizenz von AGRO-TWIN Rechnungswesen oder A- TWIN Cash keine zusätzlichen Kosten. Mit A-TWIN.eBanking ist ihre Buchhaltung stets aktuell! Systemanforderungen: Microsoft Windows 2000, XP, Vista, 7 oder neuer Weiter Auskünfte (Tarife, Konditionen, etc.), erhalten Sie bei IhrerTreuhandstelle! Wiederverkäufer:

4 A-TWIN.eBanking Allgemeine Eigenschaften Benutzbar in DE, FR Installation lokal, im Netzwerk (LAN) oder auf Terminal Server Datensicherung, Wiederherstellung Integrierte Hilfe und Dokumentation Keine zusätzlichen Kosten für Anwenderinnen und Anwender mit einer gültigen Lizenz von AGRO-TWIN Rechnungswesen oder A-TWIN Cash. Voraussetzung Sie müssen einen gültigen ebanking Vertrag mit Ihrem Finanzinstitut haben sowie eine Verbindung zum Internet. Kontenabgleich Abstimmung der Konten: geführter Vergleich zwischen dem Kontoauszug Ihres Finanzinstituts und den schon erfassten Angaben in Ihrer Buchhaltung. Die fehlenden Buchungen können direkt aus dem Kontoauszug übernommen und verbucht werden. Schnittstellen Kompatibel mit AGRO-TWIN Kompatibel mit A-TWIN.Cash Hausbankkonten Verwalten von mehreren Belastungskonti in CHF Zahlungen Einfaches Erfassen von Bank- und Postüberweisungen (In- und Ausland) Je Begünstigter sind mehrere unterschiedliche Zahlungsverbindungen speicherbar Direkte Übermittlung des Vergütungsauftrages zu den meisten Finanzinstituten Sehr gute Übersicht über hängige und erledigte Zahlungen Anbindung eines OCR-Beleglesers für eine komfortable und schnelle Erfassung Zahlungen in CHF oder Euro. Buchungen Die Buchungsinformationen können mit der Erfassung der Zahlungen oder auch erst später erfasst werden. Je Begünstigtem können Buchungsvorlagen hinterlegt werden. Automatische Verbuchung in AGRO-TWIN Rechnungswesen oder A-TWIN.Cash Der Begünstigte wird in den Buchungstext übernommen. Mehrere Buchungen pro Zahlung sind möglich Dokumentation Kontenauszüge herunterladen und anzeigen (MT 940) Datentransfer Journal Archiv der gesendeten Zahlungen AGRO-TWIN AG_Belpstrasse 26_CH-3007 Bern c/o AGRIDEA_Jordils 1_CH-1000 Lausanne 6 Tel _Fax

5 einventar A-TWIN.eInventar Erfassen Sie einfach Ihr Inventar selbst A-TWIN.eInventar ist eine Ergänzung zu A-TWIN. Cash und A-TWIN.Biz Buchhaltung für die elektronische Erfassung der Mengen und Werte des Vorräte- und Tierinventars, der kurzfristigen Forderungen Schulden sowie der Rechnungsabgrenzung. Wenn Sie A-TWIN.Cash benutzen, werden die Inventare zusammen mit den Buchungen per oder einem anderen Weg an Ihre Treuhandstelle übermittelt. Wenn Sie A-TWIN.Biz Rechnungswesen benutzen, werden die Inventarbuchungen in die Buchhaltung übermittelt. Mit A-TWIN.eInventar vereinfachen Sie den Datenaustausch mit Ihrer Treuhandstelle! Systemanforderungen: Microsoft Windows 2000, XP, Vista, 7 oder neuer Weiter Auskünfte (Tarife, Konditionen, etc.), erhalten Sie bei IhrerTreuhandstelle! Wiederverkäufer:

6 A-TWIN.eInventar Allgemeine Eigenschaften Benutzbar in DE, FR Installation lokal, im Netzwerk (LAN) oder auf Terminal Server Datensicherung, Wiederherstellung Integrierte Hilfe und Dokumentation Keine zusätzlichen Kosten für Anwenderinnen und Anwender mit einer gültigen Lizenz von AGRO-TWIN Rechnungswesen oder A-TWIN Cash Kontenplan Direkte Verbindung zum individuellen Kontenplan von A-TWIN.Cash. Für A-TWIN.Biz Rechnungswesen muss der Kontenplan zuerst in A-TWIN.Cash importiert werden. Inventar Übernahme des Inventars aus AGRO-TWIN Rechnungswesen im ersten Jahr oder manuelle Erfassung. Das Endinventar der vorangehenden Periode wird automatisch als Anfangsinventar der aktuellen Periode übernommen und gleichzeitig werden die Positionen als Endinventar vorbereitet, so dass nur noch die Mengen und Preise erfasst werden müssen sowie allfällige neue Positionen. Drei Arten von Inventaren (kurzfristige Guthaben und Schulden Rechnungsabgrenzung. Tierinventar, Vorräteinventar). Für jedes ausgewählte Produkt schlägt das Programm verschiedene Angaben wie die Bezeichnung, die Kontierung und den Richtpreis vor (falls vorhanden). Sie können diese Angaben selbstverständlich anpassen. Die Richtpreise werden alle Jahre durch die Koordinationskonferenz für die Zentrale Auswertung von Buchhaltungsdaten überarbeitet und publiziert. Dokumentation Inventarliste Schnittstellen Datentransfer zur Treuhandstelle Kompatibel mit AGRO-TWIN Kompatibel mit A-TWIN.Biz via A-TWIN.Cash AGRO-TWIN AG_Belpstrasse 26_CH-3007 Bern c/o AGRIDEA_Jordils 1_CH-1000 Lausanne 6 Tel _Fax

7 Landi A-TWIN.Landi Elektronische Verbuchung der LANDI-Fakturen Diese kostenlose Dienstleistung der LANDI und der AGRO-TWIN AG erlaubt Ihnen die LANDI-Fakturen vom Internet herunterzuladen und diese einfach und schnell in Ihrem Programm A-TWIN Cash oder AGRO- TWIN Rechnungswesen zu verbuchen. Das Programm weist den Rechnungspositionen die Kontennummern und Kostenstellen sowie Kostenträger automatisch auf Grund der Artikel-Gruppennummer der LANDI zu. A-TWIN.Landi: Melden Sie sich auf für diesen Service an! Systemanforderungen: Microsoft Windows 2000, XP, Vista, 7 oder neuer Weiter Auskünfte (Tarife, Konditionen, etc.), erhalten Sie bei IhrerTreuhandstelle! Wiederverkäufer:

8 A-TWIN.Landi Allgemeine Eigenschaften Benutzbar in DE, FR Installation lokal, im Netzwerk (LAN) oder auf Terminal Server Datensicherung, Wiederherstellung Integrierte Hilfe und Dokumentation Keine zusätzlichen Kosten für Anwenderinnen und Anwender mit einer gültigen Lizenz von AGRO-TWIN Rechnungswesen oder A-TWIN Cash. Voraussetzung Internetanschluss A-TWIN Cash oder AGRO-TWIN Rechnungswesen Anmeldung auf unter Agro-service / Fakturatransfer. (Einige LANDI's bieten diesen Service nicht an). Herunterladen des Umkontierungsschemas (Artikelnummer Kontierung) von Verbuchung der Rechnungen Import der Landi-Fakturen in A-TWIN.Cash oder AGRO-TWIN Rechnungswesen Schnelle Verfügbarkeit der Rechnungen Keine manuelle Kontierung notwendig Weniger Verbuchungsfehler! Das Umkontierungsschema können Sie an Ihre Bedürfnisse anpassen Die MwST. wird berücksichtigt, falls Sie pfl ichtig sind. AGRO-TWIN AG_Belpstrasse 26_CH-3007 Bern c/o AGRIDEA_Jordils 1_CH-1000 Lausanne 6 Tel _Fax

AbaWebTreuhand Software aus der Cloud. treuhand

AbaWebTreuhand Software aus der Cloud. treuhand AbaWebTreuhand Software aus der Cloud treuhand AbaWebTreuhand zu Ihrem Vorteil Günstige, klar definierte und kalkulierbare monatliche Kosten Keine Installation der ABACUS Software, entsprechend auch keine

Mehr

ABACUS AbaWebTreuhand. Die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden

ABACUS AbaWebTreuhand. Die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden ABACUS AbaWebTreuhand Die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service Die ABACUS Business Software bietet

Mehr

AbaWeb. wirtschaftlich vorteilhaft für Treuhänder und Kunden. Ihr Vertriebspartner für

AbaWeb. wirtschaftlich vorteilhaft für Treuhänder und Kunden. Ihr Vertriebspartner für AbaWeb wirtschaftlich vorteilhaft für Treuhänder und Kunden Ihr Vertriebspartner für AbaWeb was ist das? Der Treuhandkunde startet via Internet die ABACUS-Software seines Treuhänders und arbeitet direkt

Mehr

Sage Start 2014. Rechnungswesen

Sage Start 2014. Rechnungswesen 2014 Rechnungswesen Für Ihr Rechnungswesen mit sind das Modul Finanzbuchhaltung und das Buchhaltungspaket erhältlich. Die Basis bilden die allgemeinen Funktionen von. Im Buchhaltungspaket sind zudem alle

Mehr

Buchführung mit AdmiCash

Buchführung mit AdmiCash Buchführung mit AdmiCash Einführung in die Buchführung mit AdmiCash Installation und Probelizenz aktivieren Firma und Stammdaten einrichten Buchungen bearbeiten Zahlungen einrichten, ausführen und verbuchen

Mehr

Verbuchung von Landi-Fakturen in AGRO- TWIN und AGRO-TWIN Cash. Benutzerhandbuch. LANDI2ATW, Version 1.0 und höher

Verbuchung von Landi-Fakturen in AGRO- TWIN und AGRO-TWIN Cash. Benutzerhandbuch. LANDI2ATW, Version 1.0 und höher Verbuchung von Landi-Fakturen in AGRO- TWIN und AGRO-TWIN Cash Benutzerhandbuch LANDI2ATW, Version 1.0 und höher INHALTSVERZEICHNIS SEITE 1 EINFÜHRUNG... 3 2 VORAUSSETZUNGEN FÜR DEN EINSATZ VON LANDI2ATW...

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

Treuhand Cloud. Die Arbeitsumgebung in der Cloud

Treuhand Cloud. Die Arbeitsumgebung in der Cloud Treuhand Cloud Die Arbeitsumgebung in der Cloud Seite 2 Diagramm Treuhand Cloud Server Server Treuhand-Büro Home-Office Treuhand-Kunde Treuhand-Büro Interne IT-Infrastruktur des Treuhänders. Zugriff auf

Mehr

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden

AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder und Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service Die ABACUS Business Software bietet Treuhandunternehmen

Mehr

Softwarepartner. So verbinden Sie Ihre Buchhaltung mit dem Zahlungsverkehr

Softwarepartner. So verbinden Sie Ihre Buchhaltung mit dem Zahlungsverkehr Softwarepartner So verbinden Sie Ihre Buchhaltung mit dem Zahlungsverkehr Unsere Softwarepartner Partner Agro-Office AG Stegackerstrasse 2 8409 Winterthur info@agro-office.ch www.agro-office.ch CREALOGIX

Mehr

Dialogik Cloud. Die Arbeitsumgebung in der Cloud

Dialogik Cloud. Die Arbeitsumgebung in der Cloud Dialogik Cloud Die Arbeitsumgebung in der Cloud Seite 2 Diagramm Dialogik Cloud Cloud Box unterwegs im Büro Dialogik Cloud Anwendungen, welche über das Internet zur Verfügung stehen. unterwegs Zugriff

Mehr

AbaWeb Treuhand. Hüsser Gmür + Partner AG November 2010

AbaWeb Treuhand. Hüsser Gmür + Partner AG November 2010 AbaWeb Treuhand Hüsser Gmür + Partner AG November 2010 Inhalt Was ist AbaWeb Treuhand? 3 Treuhand Heute und Morgen 4 Sicherheit 5 Technische Voraussetzungen 6 Kundenvorteile 7 Unsere Vorteile = Ihre Vorteile

Mehr

FINANZ- BUCHHALTUNG. Software zum Staunen

FINANZ- BUCHHALTUNG. Software zum Staunen FINANZ- BUCHHALTUNG Software zum Staunen Die ASP INTOS ist eine Software-Generation, die auf einer relationalen Datenbank basiert und mit verschiedenen Betriebssystemen, auf vielen Computern und auch in

Mehr

für Treuhänder eezy tool Ltd. St. Jakobs-Strasse 30 Postfach CH-4002 Basel +41 61 366 99 36 +41 61 366 99 35 info@eezytool.ch www.eezytool.

für Treuhänder eezy tool Ltd. St. Jakobs-Strasse 30 Postfach CH-4002 Basel +41 61 366 99 36 +41 61 366 99 35 info@eezytool.ch www.eezytool. Informationen für Treuhänder eezy tool Ltd. St. Jakobs-Strasse 30 Postfach CH-4002 Basel +41 61 366 99 36 +41 61 366 99 35 info@eezytool.ch www.eezytool.ch eezy tool Information für Treuhänder 2 Was ist

Mehr

KREDITOREN- BUCHHALTUNG

KREDITOREN- BUCHHALTUNG KREDITOREN- BUCHHALTUNG Software zum Staunen Die ASP INTOS ist eine Software-Generation, die auf einer relationalen Datenbank basiert und mit verschiedenen Betriebssystemen, auf vielen Computern und auch

Mehr

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Firmenkunden

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Firmenkunden Tarif der Schaffhauser Kantonalbank Firmenkunden Gültig ab 1.3.2012 Inhaltsverzeichnis Das Kontopaket mit dem Plus für Firmenkunden Seite 5 Konti zum Zahlen Seite 6 Karten zum Zahlen Seite 8 Zahlungsverkehr

Mehr

Cash Management mit dem Geschäftskonto (in CHF) für Banken Disposition an und von SIC Überträge CHF eigene Geschäftskonten

Cash Management mit dem Geschäftskonto (in CHF) für Banken Disposition an und von SIC Überträge CHF eigene Geschäftskonten 499.30 de (pf.ch/dok.pf) 05.2015 PF Cash Management mit dem Geschäftskonto (in CHF) für Banken Disposition an und von SIC Überträge CHF eigene Geschäftskonten Kundenbetreuung Cash Management mit dem Geschäftskonto

Mehr

Die innovative Buchhaltung für KMU

Die innovative Buchhaltung für KMU Die innovative Buchhaltung für KMU Mit der DATAC Software für die Buchhaltung verfügen KMU immer über aktuelle Zahlen. Ob Ihr Unternehmen nur aus einer oder vielen Geschäftsstellen besteht, ob Sie alleine

Mehr

Treuhand Dialogik Cloud

Treuhand Dialogik Cloud Treuhand Dialogik Cloud Jederzeit aktuelle Daten Mit der Treuhand-cloud sind Sie mit Sicherheit verbunden am Arbeitsplatz Treuhandbüro unbeschränkter Zugriff Exchange MS-Office Diagramm cloud- Anwendungen

Mehr

Die IT-Lösung für Treuhänder

Die IT-Lösung für Treuhänder Die IT-Lösung für Treuhänder Die Ziele im Dienste unserer Mandanten sind moderne Dienstleistungen und vereinfachte Arbeitsabläufe. Schon vor längerer Zeit haben wir uns deshalb für das Treuhand-Cockpit

Mehr

Zusammenarbeitsformen im Bereich Buchhaltung

Zusammenarbeitsformen im Bereich Buchhaltung Zusammenarbeitsformen im Bereich Buchhaltung Buchhaltung ist nicht gleich Buchhaltung: Ob Sie Ihre Buchhaltung vollständig auslagern und sich ganz auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren oder einen Teil der

Mehr

Installation CLX.NetBanking... 2. Datenübernahme aus altem NetBanking... 9. Kurze Programmübersichtt... 10. Kontodaten aktualisieren...

Installation CLX.NetBanking... 2. Datenübernahme aus altem NetBanking... 9. Kurze Programmübersichtt... 10. Kontodaten aktualisieren... CLX.NetBanking Installations- und Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Installation CLX.NetBanking... 2 Datenübernahme aus altem NetBanking... 9 Kurze Programmübersichtt... 10 Kontodaten aktualisieren...

Mehr

FUNKTIONSLISTE TOPAL SOLUTIONS «FINANZBUCHHALTUNG», V. 7.0

FUNKTIONSLISTE TOPAL SOLUTIONS «FINANZBUCHHALTUNG», V. 7.0 FUNKTIONSLISTE TOPAL SOLUTIONS «FINANZBUCHHALTUNG», V. 7.0 Das Basispaket Finanzbuchhaltung erlaubt das Führen bis zu 5 Mandanten und schliesst 2 Benutzer mit ein. Lizenziert wird nach dem named User-Modell.

Mehr

WSCAR Saldobesteuerung

WSCAR Saldobesteuerung WSCAR Saldobesteuerung Inhaltsverzeichnis 1 Einleitung... 2 1.1 Ertragskonten mit Umsatzsteuer... 2 1.2 Aufwandkonten mit Vorsteuer... 3 2 Saldobesteuerung (Vorarbeiten)... 4 2.1 Konto eröffnen... 4 2.2

Mehr

DEBITOREN- BUCHHALTUNG

DEBITOREN- BUCHHALTUNG DEBITOREN- BUCHHALTUNG Software zum Staunen Die ASP INTOS ist eine Software-Generation, die auf einer relationalen Datenbank basiert und mit verschiedenen Betriebssystemen, auf vielen Computern und auch

Mehr

ABACUS AbaWebTreuhand

ABACUS AbaWebTreuhand ABACUS AbaWebTreuhand Die kooperative Software für den Treuhänder Software as a Service für den Treuhandkunden AbaWebTreuhand ABACUS-Software as a Service 4 Die ABACUS Business Software bietet ab der Version

Mehr

Buchhaltung Hüttenwart

Buchhaltung Hüttenwart Buchhaltung Inhaltsverzeichnis Anleitung Buchhaltungs-Excel Arbeitsmappe... 2 Erklärung der Arbeitsblätter... 3 Detail-Erklärung [_Tageserfassung]... 4 Bereich Text und Erfassung der Abgabe Faktoren (%)

Mehr

Versandoptimierung VKA Versandkostenkontrolle und Abrechnung

Versandoptimierung VKA Versandkostenkontrolle und Abrechnung Übersicht Kurzbeschreibung Innerhalb des VLS VersandLogistikSystems stehen Daten auf folgenden Ebenen zur Verfügung: Packstücke Einlieferungslisten VKA-Aufträge, -Positionen, -Texte VKA-Fakturen, -Positionen,

Mehr

Ist Ihre Software aktuell? Sind Ihre Daten sicher? 13

Ist Ihre Software aktuell? Sind Ihre Daten sicher? 13 Ist Ihre Software aktuell? Sind Ihre Daten sicher? 13 Istdas Service Center aktiviert? 14 Hat Ihr Computer keinen Internetanschluss? 15 Sicherung Welche Daten werden gesichert? 17 Rücksicherung Wann ist

Mehr

Erstellung Buchhaltung

Erstellung Buchhaltung Erstellung Buchhaltung inkl. Abschluss Caroline Fuchs Objekt: 2. Prozesseinheit Zeitraum: Oktober 2005 Januar 2006 Branche: Treuhand Inhalt 1. Einführung..1 2. Prozessbeschreibung..1 3. Schlusswort 3 4.

Mehr

NetBanking. Installations- und Bedienungsanleitung

NetBanking. Installations- und Bedienungsanleitung NetBanking Installations- und Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Bitte gewünschtes Kapitel anklicken. Installation Zip-Datei entpacken 3 Programm installieren 4 Registrieren und einrichten Online-Registrierung

Mehr

Sage Start onesage Version 2.4

Sage Start onesage Version 2.4 Sage Start onesage Version 2.4 Treuhand-Datenaustausch Sage Start zu Sage Start ab Version 2013.1 Treuhand-Datenaustausch Sage Start / Sage Start 16.04.2013 2/14 Einleitung... 3 Installation und System-Voraussetzungen...

Mehr

1 Abgrenzungen (Praxis)

1 Abgrenzungen (Praxis) 1 Abgrenzungen (Praxis) Nachstehend haben wir Ihnen die Möglichkeiten für Abgrenzungsbuchungen in den einzelnen Versionen von Sesam KMU Rechnungswesen aufgeführt. 1.1 Manuelle Abgrenzung Mit dem Rechnungswesen

Mehr

AbaWebTreuhand Version 2012

AbaWebTreuhand Version 2012 AbaWebTreuhand Version 2012 Können Sie sich vorstellen, die Abacus Software einzusetzen, ohne diese kaufen zu müssen? die Abacus Software zu nutzen, ohne diese auf Ihrem PC zu installieren? von zu Hause

Mehr

So bucht man heute Buchführung mit digitalen Belegen

So bucht man heute Buchführung mit digitalen Belegen Buchführung mit digitalen Belegen Agenda Bekannte Arbeitsweise in vielen Unternehmen Arbeitsabläufe verbessern mit DATEV Unternehmen online DATEV Unternehmen online die Lösung für Ihre kaufmännischen Unternehmensprozesse

Mehr

. mehr als nur ein Buchhaltungsprogramm!

. mehr als nur ein Buchhaltungsprogramm! . mehr als nur ein Buchhaltungsprogramm! Software für die Landwirtschaft muss eine ganz besondere Eigenschaft aufweisen: Sie muss nach kurzer Einführungszeit vom Anwender beherrscht werden und es bei nur

Mehr

Die Software-Generation für das digitale Zeitalter

Die Software-Generation für das digitale Zeitalter 00101001010110101 10110001011101010 11101010101010011 01101110111001110 11101001101010000 Die Software-Generation für das digitale Zeitalter Durchgängig digital > Enterprise Resource Planning Software

Mehr

FUNKTIONSLISTE "FINANZBUCHHALTUNG"

FUNKTIONSLISTE FINANZBUCHHALTUNG TOPAL SOLUTIONS FUNKTIONSLISTE "FINANZBUCHHALTUNG" Das Basispaket der Topal Finanzbuchhaltung beinhaltet 2 Benutzerlizenzen nach dem named User-Modell und erlaubt das Führen von bis zu 5 Mandanten. Folgende

Mehr

Pinus Lohnbuchhaltung

Pinus Lohnbuchhaltung Pinus Lohnbuchhaltung Anwendungsbereich Kost und Logis, Quellensteuer, Stundenlohn (Ergänzung zur Bedienungsanleitung Pinus Lohnbuchhaltung) Gültig ab Version 3.9, September 2009 Inhaltsverzeichnis 1.

Mehr

BigShift. Einfach Software. BigShift. BigShift Datenbanksysteme Staudenrainweg 5 CH-4802 Strengelbach. Web www.bigshift.ch email info@bigshift.

BigShift. Einfach Software. BigShift. BigShift Datenbanksysteme Staudenrainweg 5 CH-4802 Strengelbach. Web www.bigshift.ch email info@bigshift. 1 Einfach Software BigShift BigShift BigShift Datenbanksysteme Staudenrainweg 5 CH-4802 Strengelbach BigShift BigShift BigShift Web www.bigshift.ch email info@bigshift.ch 2 Stärken und Einsatz Stärken

Mehr

WebAccounting Die Buchhaltung, die alles

WebAccounting Die Buchhaltung, die alles WebAccounting Die Buchhaltung, die alles kann und nichts muss Ihr neuer Buchhalter? Drei Fragen, ein Meilenstein 1. Was ist WebAccounting? 2. Welche Vorteile bietet WebAccounting? 3. Wer profitiert von

Mehr

ABAWEBTREUHAND. Software-as-a-Service

ABAWEBTREUHAND. Software-as-a-Service Verfügbare ABONNEMENTE 1 ABAWEBTREUHAND Software-as-a-Service Einführung 3 Optimieren Sie mit AbaWebTreuhand die Zusammenarbeit mit Ihrem Treuhand kunden durch eine moderne, zukunfts orientierte Software.

Mehr

Lexware buchhalter plus 2013.

Lexware buchhalter plus 2013. Lexware buchhalter plus 2013. Weil Buchhaltung auch einfach und sicher geht! Lexware buchhalter 2013 Lexware buchhalter plus 2013 Material-Nr.: Erstversion: 08848-0069 Material-Nr.: Erstversion: 08856-0017

Mehr

Software-as-a-Service. treuhand business software

Software-as-a-Service. treuhand business software Software-as-a-Service treuhand business software AbaWebTreuhand die kooperative Software für Treuhänder Die ABACUS Business Software bietet Treuhandunternehmen die Mög lichkeit, ihren Kunden bestimmte,

Mehr

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Private Kunden

Tarif der Schaffhauser Kantonalbank. Private Kunden Tarif der Schaffhauser Kantonalbank Private Kunden Gültig ab 1.3.2012 Inhaltsverzeichnis KB Plus: das Kontopaket mit dem Plus an Vergünstigungen Seite 4 Konti zum Zahlen Seite 6 Konti zum Sparen Seite

Mehr

KASSENBUCH ONLINE mit Agenda FIBU

KASSENBUCH ONLINE mit Agenda FIBU KASSENBUCH ONLINE mit Agenda FIBU Bereich: FIBU - Inhaltsverzeichnis 1. Ziel 2 2. Allgemeine Hinweise 2 3. Überblick 2 4. Voraussetzungen 3 5. Vorgehensweise 3 5.1. Mandanten-Adressdaten prüfen 3 5.2.

Mehr

Bär Online e-banking Bankgeschäfte einfach gemacht

Bär Online e-banking Bankgeschäfte einfach gemacht Bär Online e-banking Bankgeschäfte einfach gemacht Bankgeschäfte von zu Hause aus erledigen Unabhängig, schnell und sicher Willkommen bei Bär Online e-banking! Mit dieser flexiblen und sicheren Dienstleistung

Mehr

Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr

Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Preise für Kontoführung und Zahlungsverkehr Preise Privatkonto Kontoführung CHF Eröffnung Kontoführung pro Monat 3.00 Monats-/Quartalsauszug pro Auszug Tages- oder Wochenauszug pro Auszug 1.00 Jahresabschluss

Mehr

Software-as-a-Service. treuhand business software

Software-as-a-Service. treuhand business software Software-as-a-Service treuhand business software Die ortsunabhängige Nutzung der Software im Büro, zu Hause oder unterwegs schafft hohe Fleibilität. InTrO 3 Mit AbaWebTreuhand, der modernen, zukunfts orientierten

Mehr

Sage 50 2015. Neuheiten. Finanzbuchhaltung. Funktionalität Sage 50 Lite. Sage 50 Professional. Sage 50 Standard. Allgemein

Sage 50 2015. Neuheiten. Finanzbuchhaltung. Funktionalität Sage 50 Lite. Sage 50 Professional. Sage 50 Standard. Allgemein 2015 Finanzbuchhaltung Funktionalität Die zuletzt geöffnete mydesk-seite bleibt gespeichert Mit der Online Help können Hilfethemen und Anleitungen direkt via gesucht und aufgerufen werden Kompatibel mit

Mehr

Winoffice BUSINESS Plus Jahresabschluss

Winoffice BUSINESS Plus Jahresabschluss Winoffice AG Oberneuhofstrasse 5 +41 (0)41 769 80 00 6340 Baar info@winoffice.ch Checkliste für den in Winoffice BUSINESS Plus Vorarbeiten Planung Reorganisieren Saldi der Nebenbücher abstimmen Durchlaufskonti

Mehr

Lieferanten Unternehmung Kunden. Unternehmung versteuert den geschaffenen Mehrwert

Lieferanten Unternehmung Kunden. Unternehmung versteuert den geschaffenen Mehrwert 1. Leistungsziele Leistungsziel 3.4.1.5 Kaufleute erklären, wie die grundsätzlich funktioniert. Sie können das offizielle Formular für einfache Beispiele korrekt ausfüllen. Begriffe Funktionsprinzip der,

Mehr

Bern Genf Lausanne Lugano Luzern Sion St. Gallen Zürich Zug Ihr Treuhandpartner

Bern Genf Lausanne Lugano Luzern Sion St. Gallen Zürich Zug Ihr Treuhandpartner Ihr Treuhandpartner 1 Buchführung / Auslagerung Rechnungswesen Gemeinsam mit uns entwickeln Sie Ihr massgeschneidertes Konzept zur Auslagerung Ihres Rechnungswesens. Dabei bestimmen Sie, wie viel Zeit

Mehr

Warenwirtschaft. Optimieren Sie Ihre Geschäftsabläufe und. lassen Sie die Software für sich arbeiten.

Warenwirtschaft. Optimieren Sie Ihre Geschäftsabläufe und. lassen Sie die Software für sich arbeiten. Warenwirtschaft Optimieren Sie Ihre Geschäftsabläufe und lassen Sie die Software für sich arbeiten. Copyright 2014, SelectLine Software GmbH Alle Rechte vorbehalten! 1 Allgemeines... 2 1.1 Ablauf... 2

Mehr

AbaWeb-Treuhand. Angebotsübersicht

AbaWeb-Treuhand. Angebotsübersicht AbaWeb-Treuhand Angebotsübersicht Inhaltsverzeichnis: 1. Fibu 1 2. Fibu 2 3. Fibu 3 4. Lohn Vorerfassung 5. Lohn Abrechnung 6. Lohn komplett 7. Finanzpaket 1 8. Finanzpaket 2 9. Finanzpaket 3 10. Preisliste

Mehr

Q3 Servicetools Maximale Sicherheit mit Q3

Q3 Servicetools Maximale Sicherheit mit Q3 Q3 Servicetools Maximale Sicherheit mit Q3 Q3 Servicetools enthält verschiedene Funktionen zur Datensicherheit und zur Datenpflege: Datensicherung (Backup) auf einen Q3 Server Abschluss rückgängig machen

Mehr

Administration und Informatik

Administration und Informatik Administrative Funktionen ASW = SSW = Standard- Agenda mit Behandlungsdaten führen ASW / SSW Personalien der Patienten aufnehmen ASW Behandlungen protokollieren ASW Rechnungen schreiben ASW Zahlungseingänge

Mehr

<> Ruf Informatik AG 1

<<Lohn ELM effiziente Lohnverwaltung>> Ruf Informatik AG 1 1 Agenda swissdec ELM Datenübernahme / Import Funktionen Mitarbeiterstamm Bewegungserfassung Kontierungen Jahresabschluss mit ELM Auswertungen Lohnabrechnung / Lohnkonto

Mehr

Datensicherung und Wiederherstellung

Datensicherung und Wiederherstellung Dokumentation Datensicherung und Wiederherstellung Windwows Live Mail Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Januar 2011 Erste Ausgabe www.babe-informatik.ch 1/11 Datensicherung

Mehr

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern

KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern KASSENBUCH ONLINE Online-Erfassung von Kassenbüchern Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsbeschreibung... 3 2 Integration in das Agenda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Intuitive Online-Erfassung des Kassenbuchs...

Mehr

AdmiCash - Datenpflege

AdmiCash - Datenpflege AdmiCash - Datenpflege Grundlegende Funktionen der Datenpflege in AdmiCash Es kommt immer wieder vor, dass AdmiCash - Anwender die Ordnerstruktur der AdmiCash - Daten manuell anpassen. Da es sich um private

Mehr

HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard

HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard HIGHLIGHTS VON PLATO VERSION 2015: PLATO Standard Bestehendes Dossier kopieren Bestehende Dossiers können via Kontextmenü kopiert Wahlweise können Quickcodes/Stichwörter, Dossier-Preise, Dossier-Adressen

Mehr

Buchhaltung und Controlling

Buchhaltung und Controlling Buchhaltung und Controlling Datenblatt ArgeData GmbH Tel./Fax E-Mail/Web Dreihackengasse 1 8020 Graz +43.316.23 20 51 +43.316.23 20 51-99 office@argedata.at www.argedata.at Buchhaltung und Controlling

Mehr

3. Das Passivkonto 51 Aufgaben 18 30 61. 4. Die Erfolgsrechnung 75 Aufgaben 31 40 87. 5. Die Verbuchung von Gewinn und Verlust 95 Aufgaben 41 45 103

3. Das Passivkonto 51 Aufgaben 18 30 61. 4. Die Erfolgsrechnung 75 Aufgaben 31 40 87. 5. Die Verbuchung von Gewinn und Verlust 95 Aufgaben 41 45 103 5 Inhaltsverzeichnis 1. Das Rechnungswesen 7 2. Die Verbuchung von Geschäftsfällen mit Aktivkonten und dem Gewinn- und Verlustkontokonto 13 Aufgaben 1 17 33 3. Das Passivkonto 51 Aufgaben 18 30 61 4. Die

Mehr

Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten

Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten 3-Finanzbuchhaltung Konsequente Automatisierung für schnelles und sicheres Arbeiten Finanzbuchhaltung Business-Software für Menschen Denn Service ist unser Programm. 2 Ihr kompetenter Partner für professionelle

Mehr

So stellen Sie mammut Enterprise auf den neuen Kommunikationsserver der Zuger Kantonalbank um. Anleitung

So stellen Sie mammut Enterprise auf den neuen Kommunikationsserver der Zuger Kantonalbank um. Anleitung So stellen Sie mammut Enterprise auf den neuen Kommunikationsserver der Zuger Kantonalbank um. Anleitung Inhaltsverzeichnis Bitte gewünschtes Kapitel anklicken. Wichtig 3 Vorbereitung 4 Vor der Umstellung

Mehr

vvv.ch Die komplette Mitgliederverwaltung über das Internet für Vereine, Klubs und Verbände Virtuelle Vereinsverwaltung www.vvv.ch

vvv.ch Die komplette Mitgliederverwaltung über das Internet für Vereine, Klubs und Verbände Virtuelle Vereinsverwaltung www.vvv.ch vvv.ch Virtuelle Vereinsverwaltung Die komplette Mitgliederverwaltung über das Internet für Vereine, Klubs und Verbände Virtuelle Vereinsverwaltung - Vorteile im Überblick Einfaches Klubmanagement via

Mehr

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet im Überblick. www.raiffeisenbank.at Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter Draht zur Raiffeisenbank. Erledigen

Mehr

ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist.

ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist. ABACUS CLOUD BUCHHALTUNG Einfach. Günstig. Schnell. IM HANDUMDREHEN STARTEN Weil Ihre Zeit wertvoll ist. Finanzpaket Finanzbuchhaltung Fakturierungspaket Scan / Archivierung Lohnbuchhaltung Electronic

Mehr

Buchungen. Kontoplan. Auswertungen. Einstellungen

Buchungen. Kontoplan. Auswertungen. Einstellungen Buchungen Kontoplan Auswertungen Einstellungen Version 1.30 18.11.2014 www.siegfried- informatik.ch Seite 1 von 16 20 Jahre Pendeal Fibu Einführung: Die erste Version von Pendeal Fibu entstand im Jahre

Mehr

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig

Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Produktinformation Die Laborjournalführungs-Software professionell - zuverlässig Integration von InfoChem ICEdit, ensochemeditor, MDL ISIS / Draw und CS ChemDraw Optional mit Schnittstelle zu anderen Datenbanksystemen

Mehr

Die Buchungsarten Stapel oder Dialog und die Buchungsmasken

Die Buchungsarten Stapel oder Dialog und die Buchungsmasken Die Buchungsarten Stapel oder Dialog und die Buchungsmasken Zur Erfassung Ihrer Buchungen bietet der Lexware buchhalter im Menü Buchen verschiedene Eingabemasken. Sie heißen Stapelbuchen, Dialogbuchen,

Mehr

Lexware FinanzManager 2016 Deluxe.

Lexware FinanzManager 2016 Deluxe. Ihr persönlicher Finanzassistent. Lexware FinanzManager 2016 Material-Nr.: 06830-0051 EAN: 9783648070710 ISBN: 978-3-648-07071-0 Empf. VK: 49,99 (inkl. MwSt.) Lexware FinanzManager Deluxe 2016 Material-Nr.:

Mehr

Modern. Übersichtlich. Individuell. Kompetent. Zuverlässiges Rechnungswesen.

Modern. Übersichtlich. Individuell. Kompetent. Zuverlässiges Rechnungswesen. Modern. Übersichtlich. Individuell. Kompetent. Zuverlässiges Rechnungswesen. Die Software für den gehobenen Mittelstand Das syska SQL REWE eignet sich für Unternehmen mittlerer Größe bis zum gehobenen

Mehr

E-Rechnung. Rudolf M. Matthys, SIX Payment Services /Fritz Grossen, Privatklinikgruppe Hirslanden 23. Mai 2013

E-Rechnung. Rudolf M. Matthys, SIX Payment Services /Fritz Grossen, Privatklinikgruppe Hirslanden 23. Mai 2013 E-Rechnung Rudolf M. Matthys, SIX Payment Services /Fritz Grossen, Privatklinikgruppe Hirslanden 23. Mai 2013 Mehr Qualität dank E-Rechnungen Herausforderung: Medien- und Systembrüche Eine Papierrechnung

Mehr

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise

Cloud Preisliste. Cloud Basis Zugang Monatliche Mietpreise. Office Anwendungen Monatliche Mietpreise Cloud Basis Zugang Vertragsdauer Basis Zugang - Pro Benutzer 1 Jahr 2 Jahre 3 Jahre Zugang zu Cloud, Verschlüsselte Datenübertragung Benutzer mit Passwort Serverstandort Schweiz Datensicherung, 4 mal täglich

Mehr

7.14 Einrichtung Verbuchung mit Kostenstellen. Voraussetzungen / Einrichtung

7.14 Einrichtung Verbuchung mit Kostenstellen. Voraussetzungen / Einrichtung 7.14 Einrichtung Verbuchung mit Kostenstellen Die Verbuchung auf Kostenstellen aus Dialogik Lohn kann auf verschiedene Methoden vorgenommen werden. Die Verbuchung kann gemäss Lohnart (direkt auf eine Kostenstelle

Mehr

Buchen elektronischer Bankkontenund Kassenumsätze mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro/datev Rechnungswesen pro

Buchen elektronischer Bankkontenund Kassenumsätze mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro/datev Rechnungswesen pro Buchen elektronischer Bankkontenund Kassenumsätze mit DATEV Kanzlei-Rechnungswesen pro/datev Rechnungswesen pro Arbeitsunterlage Herausgeber: DATEV eg, 90329 Nürnberg Alle in dieser Unterlage verwendeten

Mehr

My open Factory. www.myopenfactory.com

My open Factory. www.myopenfactory.com My open Factory www.myopenfactory.com Ausgangslage / Problemstellung Manuelle Tätigkeiten Jede Position einer Autragsbestätigung muss manuell erfasst werden. Jede einzelne Rechnungsposition muss im System

Mehr

Preisliste Kauf von ergopro

Preisliste Kauf von ergopro Preisliste Kauf von ergopro Die Lizenzkosten für ergopro sind einmalig. Periodisch erhalten Sie die Informationen zu neusten ergopro Updates. Falls Sie ein Supportabo lösen, sind Updates kostenlos. Es

Mehr

Branchenlösung SwissIsol

Branchenlösung SwissIsol Branchenlösung SwissIsol Das komplette Programmpaket für die Auftragsbearbeitung bei Isolierfirmen. Erstellen von Offerten, Auftragsbestätigungen, Rechnungen etc., mittels der Kalkulationsgrundlagen ISOLSUISSE

Mehr

Buchhaltung kann Spaß machen..?

Buchhaltung kann Spaß machen..? Buchhaltung kann Spaß machen..? GDILine FinanzbuchhaltungFiBu GDILine Finanzbuchhaltung Software in höchster Perfektion. Mit dieser Software immer! Transparenz und Schnelligkeit FiBu GENIALITÄT IN DER

Mehr

Handbuch InfoCom Finanz

Handbuch InfoCom Finanz Die Finanzbuchhaltung der InfoCom Software Copyright 1989-2014, InfoCom (zuletzt aktualisiert: 08.01.2015) Inhaltsverzeichnis Teil 1 Willkommen... 1 Teil 2 Stammdaten... 1 Firmendaten... 2 MWST-Sätze...

Mehr

VP Bank e-banking Sie bestimmen, wann Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen wollen

VP Bank e-banking Sie bestimmen, wann Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen wollen VP Bank e-banking Sie bestimmen, wann Sie Ihre Bankgeschäfte erledigen wollen Verwaltungs- und Privat-Bank Aktiengesellschaft, Vaduz, Liechtenstein, 2009 Auf Ihrem Computer so sicher wie in der Bank Das

Mehr

SWING- Rechnungswesen. Für optimale wirtschaftliche Abläufe. www.swing.info

SWING- Rechnungswesen. Für optimale wirtschaftliche Abläufe. www.swing.info SWING- Rechnungswesen Für optimale wirtschaftliche Abläufe www.swing.info SWING-Rechnungswesen für optimale wirtschaftliche Abläufe in sozialen Einrichtungen Aktuelle Zahlen und Auswertungen sind unerlässliche

Mehr

Hier erfahren Sie, wie Sie im E-Banking DTA-Dateien übermitteln können:

Hier erfahren Sie, wie Sie im E-Banking DTA-Dateien übermitteln können: Seite 1 von 5 DTA-Dateien senden Hier erfahren Sie, wie Sie im E-Banking DTA-Dateien übermitteln können: DTA: Datenträgeraustausch (Zahlungsdatei), welche in einer Buchhaltungs- oder Zahlungserfassungs-Software

Mehr

Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund

Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund Checkliste ERP-Software Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund 1. Welche Bereiche sollen abgedeckt werden? Verkauf Einkauf Lagerwirtschaft CRM (Customer Relationship Management)

Mehr

AIDA Branchenlösung. Personaldienstleister

AIDA Branchenlösung. Personaldienstleister AIDA Branchenlösung Personaldienstleister BRANCHENLÖSUNG ZEITARBEIT Die Zeitarbeit als Instrument flexibler Personalwirtschaft trägt dazu bei, zusätzliche Beschäftigungsmöglichkeiten zu schaffen. In diesem

Mehr

Diese Funktion steht für den «Kontoübertrag» nicht zur Verfügung, da alle Angaben bezüglich der Konten bereits eingetragen sind.

Diese Funktion steht für den «Kontoübertrag» nicht zur Verfügung, da alle Angaben bezüglich der Konten bereits eingetragen sind. Falls Sie das e-banking via Computer und über mobile Geräte nutzen möchten, können Sie periodische Zahlungen an einen Begünstigen tätigen, die weder regelmässig ausgeführt werden noch einen einheitlichen

Mehr

KREDITOREN OP-ABGLEICH

KREDITOREN OP-ABGLEICH A B A C U S D o k u m e n t a t i o n e n KREDITOREN OP-ABGLEICH Ab Version 2001 Februar 2006/ma Diese Unterlagen sind urheberrechtlich geschützt. Alle Rechte, auch die der Übersetzung, des Nachdrucks

Mehr

Jahresabschluss-Arbeiten 2013 greencube 2.0

Jahresabschluss-Arbeiten 2013 greencube 2.0 Jahresabschluss-Arbeiten 2013 greencube 2.0 Wir danken Ihnen für das Vertrauen, welches Sie unseren Produkten entgegenbringen. Um Ihnen zu helfen, den Jahresabschluss rasch und problemlos zu bewältigen,

Mehr

1 Umstellung Kontoplan

1 Umstellung Kontoplan 1 Umstellung Kontoplan Inhaltsverzeichnis 1 Umstellung Kontoplan... 1 1.1 Einleitung... 2 1.1.1 KMU-Kontenrahmen... 2 1.2 Importieren des neuen KMU-Kontoplans... 3 1.3 Anpassen KMU Kontoplan... 4 1.4 Abgleich

Mehr

Mit dem Buchungssatz wird angegeben, in welche Konten und auf welche Kontenseiten eine Buchung vorgenommen wird.

Mit dem Buchungssatz wird angegeben, in welche Konten und auf welche Kontenseiten eine Buchung vorgenommen wird. Kapitel 2 Buchungssatz, Journal, Hauptbuch, Beleg a) Buchungssatz Mit dem Buchungssatz wird angegeben, in welche Konten und auf welche Kontenseiten eine Buchung vorgenommen wird. Ein Merkmal der doppelten

Mehr

Jahresabschluss der Buchhaltung im ReNoStar

Jahresabschluss der Buchhaltung im ReNoStar Jahresabschluss der Buchhaltung im ReNoStar Inhalt: Buchhaltungsarchiv... 2 Daten erzeugen... 4 Listenerstellung... 8 Verbuchen des Jahresjournals... 9 Durchführung von Eröffnungsbuchungen... 10 Buchhaltungsabschluss

Mehr

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel

Das Sparkonto. Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Das Sparkonto Erreichen Sie sicher Ihr Sparziel Erfüllen Sie sich Ihre Wünsche Das Sparkonto der St.Galler Kantonalbank ist die ideale Ergänzung zum Privatkonto. Dank höherem Zins erreichen Sie damit Ihre

Mehr

2. Installationsanleitung CLX.NetBanking SZKB Edition

2. Installationsanleitung CLX.NetBanking SZKB Edition Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeine Informationen zum CLX.NetBanking SZKB Edition... 1 2. Installationsanleitung CLX.NetBanking SZKB Edition... 1 3. Import des Datenbestandes aus NetBanking in CLX.NetBanking

Mehr