Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "http://www.hs3-hotelsoftware.de"

Transkript

1 Die professionelle Softwarelösung für Hotels & Pensionen DEMO-Version unter

2 2

3 Willkommen bei. HS/3 Hotelsoftware - Die Software für Ihr modernes Hotelmanagement Perfekt passend! Jedem Hotel, egal, welcher Größe, Ausrichtung oder Klassifizierung geben wir mit der HS/3 Hotelsoftware die Möglichkeit, auf ein professionelles Hotelmanagementsystem zurück zu greifen. Speziell abgestimmt auf die individuellen Bedürfnisse in der Hotellerie ist HS/3 die perfekte Lösung, die alle Verwaltungsaufgaben eines modernen Hotelbetriebs für Sie übernimmt. Und noch mehr: Verbindungen zu allen in der Hotelbranche bekannten und eingesetzten Systemen wie z. B. Online-Reservierungssystemen, Telefonanlagen, Restaurantkassen, Schließanlagen, etc. vervollständigen die Bereiche, in denen HS/3 zum Erfolg Ihres Hauses beiträgt. Mit diesem Produktprospekt möchten wir Ihnen HS/3 näher vorstellen. Informieren Sich über Funktionen und Perspektiven, die Ihnen die HS/3 Hotelsoftware bietet. Gerne stellen wir Ihnen HS/3 auch in einem persönlichen Gespräch vor. Sprechen Sie uns einfach an! Lassen Sie sich bei Ihrer täglichen Arbeit von einem erfahrenen und kompetenten Partner unterstützen. Unterstützt Sie bei der täglichen Arbeit, von der Reservierung über die Abrechnung bis hin zu Auswertungen und Statistiken Bereits seit über 18 Jahren erfolgreicher Partner der Hotellerie Rund Hotels und Pensionen setzen HS/3 ein Eigene Vertretungen in Deutschland, Österreich und der Schweiz sorgen für persönliche Betreuung vor Ort Schnittstellen zu Telefonanlagen, Restaurantkassen, Schließsystemen, Fibu-Systemen, Pay-TV etc. Schnittstellen zu allen relevanten Online-Reservierungssystemen optional erhältlich Einfachste Bedienung, schnell für Jedermann erlernbar Am Ende dieses Prospekts finden Sie eine voll funktionsfähige und 30 Tage gültige Testversion. 3

4 Zimmerfrühstück für Herrn Schuster Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

5 Bitte die Tageszeitung nicht vergessen. Herr Meier besteht auf Vollkornbrot zum Frühstück? Frau Schmidt mag ihr Frühstücksei nur hart gekocht? Herr Schuster möchte sein Frühstück zusammen mit der Tageszeitung jeden Tag um 07:00 Uhr? Ihr Gast ist König lesen Sie ihm alle Wünsche von den Augen ab und erfüllen Sie sie! Mit HS/3 speichern Sie spezielle Wünsche und Eigenschaften Ihrer Gäste so ab, dass sie bei jedem erneuten Aufenthalt auf allen wichtigen Listen, wie z. B. der Hausdamenliste erscheinen. So können Sie den Aufenthalt Ihrer Gäste optimal planen und gestalten. Herr Franke z. B. legt großen Wert auf Allergikerbettwäsche. Speichern Sie diesen Wunsch in der Gästekartei ab und stellen Sie dadurch sicher, dass bei jedem Aufenthalt die richtige Bettwäsche zur Verfügung gestellt wird. Zusätzlich dazu können Sie Eigenschaften und Informationen hinterlegen, die Ihnen bei jeder Buchungseingabe, jedem Check-In-Vorgang, jeder Rechnungsstellung und jedem Check-Out- Vorgang auf dem Bildschirm angezeigt werden. Zum Beispiel: Auf Frau Müller wartet bei Anreise bereits ein Fax. Diese Info wird deutlich im Belegungsplan angezeigt und Ihr Front-Office-Mitarbeiter kann schnell reagieren und diese Information an den Gast weiterleiten. Kontroll- und Planungslisten für Housekeeping und F & B Berücksichtigung von individuellen Wünschen des Gastes Möglichkeit zur Hinterlegung von Gastnachrichten inkl. Anzeige im Belegungsplan Meldung von individuellen Gastmerkmalen beim Check-In, Check-Out, bei Buchung und/oder Rechnungsstellung möglich 5

6 Herr Braun möchte abreisen Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

7 Er benötigt schnell seine Rechnung. Wie viele Abreisen haben wir heute? Sind bereits Rechnungen vorab bezahlt worden? Welche Rechnungen werden direkt an die Firma geschickt? Viele Fragen, auf die Ihnen HS/3 gezielte Antworten gibt. Die HS/3 Abreiseliste gibt detailliert Auskunft über die Anzahl und die Besonderheiten der täglichen Abreisen. Sie können bereits im Voraus abrufen, welcher Gast wann abreist und sind somit in der Lage, selbst den größten Abreise-Run bestens vorzubereiten. Möchte der abreisende Gast seine Rechnung erhalten, genügen wenige Mausklicks, um verschiedene Arten von Rechnungen (Teilrechnungen, Komplettrechnungen etc.) zu erstellen. Hierbei ist es egal, ob der Betrag der einzelnen Rechnungspositionen oder die Anzahl der Buchungen geteilt werden soll. Bereits eingenommene Anzahlungen werden natürlich automatisch mit der Rechnung verrechnet. Die Möglichkeit, bereits am Vorabend des Check-Outs Rechnungen vorbereiten zu können, rundet die Funktion der Rechnungserstellung ab. Erfassen Sie Storno-Rechnungen und Gutschriften, kontrollieren Sie Ihre Forderungen mit dem integrierten und komfortablen Mahnwesen und verwalten Sie Ihre offenen Posten mit der entsprechenden Liste. Schnelle Erstellung von Teil-, Sammelund Komplettrechnungen Bis zu 3 verschiedene Zahlarten pro Rechnung Automatische Verrechnung von Anzahlungen Neben Rechnungsausdruck direkter Versand per Fax oder möglich 7

8 Ihr Gast findet Sie. Jederzeit Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

9 Pluspunkt Online-Reservierung. Wollen Sie auf Gäste verzichten? Können Sie es sich erlauben, sich einem der heutzutage wichtigsten Kommunikationswege zu versperren und für einen großen Teil potentieller Gäste gar nicht erst zur Auswahl zu stehen? Der potentielle Gast kann wo immer er auch auf der Welt ist und egal, wie viel Uhr es ist über verschiedene Reservierungsplattformen von Ihnen freigegebene Zimmer buchen. Wer sich als fortschrittliches Unternehmen präsentieren will, kommt um moderne Kommunkationswege nicht herum. Dazu gehören wie selbstverständlich seit Jahren Telefon und Fax. Täglich erhöht sich jedoch der Stellenwert, den das Internet und der damit verbundene -Verkehr auch bei der Buchung von Hotelzimmern einnimmt. Diese Buchungen werden automatisch in Ihre Belegungsübersicht übernommen, so dass sich Ihr Haus ohne viel Arbeit von allein füllt. Eine aktuelle Liste aller angebundenen Reservierungssysteme finden Sie unter HS/3 unterstützt Sie bei der Nutzung dieser Medien. Nebenstehend finden Sie lediglich eine Auswahl von unterstützten Online- Reservierungssystemen. Diese wird stets durch neue Systeme ergänzt, welche Sie jederzeit bei uns nachfragen können. Damit verbunden: hotel.de, HRS, ebay 9

10 Guten Tag, Familie Zimmermann Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

11 Schön, dass Sie uns wieder besuchen. Familie Zimmermann reist an. Auf der alphabetisch sortierten HS/3 Anreiseliste ist sie sofort zu finden. Schön, dass der Meldeschein bereits ausgefüllt und ausgedruckt auf sie wartet. Nur noch die Unterschrift muss gesetzt werden. Freunde erwarten Familie Zimmermann bereits im Restaurant. Da dies von Ihrem Kollegen als Gastnachricht in HS/3 hinterlegt wurde, können Sie es Familie Zimmermann direkt beim Check-In mitteilen. Beim Check-In wird automatisch die Information angezeigt, dass Herr Schöne grundsätzlich in sein Zimmer gebracht werden möchte. Schön, wenn solche Kleinigkeiten wie selbstverständlich erledigt werden können. Die erwartete Reisegruppe reist an und möchte am liebsten sofort die reservierten Zimmer beziehen? Mit HS/3 muss niemand lange warten. Selbst komplexe Gruppen- Check-Ins können schnell und effizient gelöst werden. Einfach die komplette Gruppe markieren, einchecken - fertig! Nach dem Check-In werden alle vom Gast geführten Telefonate sowie seine Restaurantbelege automatisch auf seine Zimmerrechnung gebucht. An- und Abreiselisten mit Such- und Sortierfunktion Bereits vollständig ausgefüllter Meldeschein Komfortable Gruppen-Check-Ins Schnittstellen zu elektronischen Gäste- und Kurkartensystemen 11

12 Einfach persönlich! 7 00 Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

13 Ihr Marketing mit HS/3 unterstützt Sie dabei, Ihre Marketingaktivitäten umzusetzen und potenzielle Gäste zu werben. Falls Sie bisher ein separates Officeprogramm für Ihren Schriftverkehr und das Versenden Ihrer s genutzt haben, können Sie dies nun ganz bequem mit HS/3 erledigen. Gestalten Sie Ihr individuelles ing frei mit Hilfe des integrierten Designtools. Geben Sie ihm mit Ihrem Logo und Ihrem eigenen Stil eine ganz persönliche Note. Das sorgt für den gewünschten Wiedererkennungseffekt bei Ihren Gästen und bei Ihnen somit für Erfolg in Form von Buchungen. Empfängeradressen können mit einem umfangreichen Filter aus der Gastkartei übernommen werden. Und wenn Sie gleich Informationen über Ihre Jahresarrangements mit versenden möchten, ist das problemlos möglich: Senden Sie diese einfach als PDF Dokument im Anhang Ihres Mailings mit. Die Durchführung des ings ist spielend einfach: Ein komfortabler Assistent leitet Sie Schritt für Schritt bis zum versandfertigen Mailing! Und falls Sie Ihre Botschaft lieber als Serienbrief versenden möchten, ist das auch problemlos möglich. Für ein persönliches Anschreiben aus Ihrem Hause müssen Sie dann nur noch eines tun: Ihre Unterschrift setzen.... und bevor Sie es vergessen: die HS/3 Geburtstagsliste informiert Sie, dass Ihr Stammgast Herr Schröder heute Geburtstag hat! Meinen Sie nicht, dass er sich über einen persönlichen Gruß freut? Umfangreiche Filterfunktion der Gastadressen, z. B. nach PLZ, Arrangement, Umsatz, Anzahl der Übernachtungen uvm. Serienbrieferstellung und Newsletter Geburtstagsliste Wiedervorlage zur Nachbearbeitung fälliger Angebote Kreatives Postkartenmailing mit StayGuest 13

14 Tagung oder Bankett organisieren Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

15 ... perfekt bis ins Detail. Guten Morgen, Herr Brinkmann. Wir wünschen gutes Gelingen und viel Erfolg bei Ihrer heutigen Tagung!. Organisieren Sie Ihre im Haus stattfindenden Tagungen, Seminare und Banketts mit HS/3 und ein wichtiger Grundstein für den guten Erfolg einer Veranstaltung ist gelegt! Der grafische Tagesplaner erlaubt Ihnen, Veranstaltungen bis auf 15 Minuten genau detailliert zu verwalten. Zeichnen Sie die Buchung ganz einfach ein! Nichts leichter als das! Und um Ihrem Gast die Vorbereitung seines Seminars so einfach wie möglich zu gestalten, drucken Sie ihm eine detaillierte Bestätigung seiner Veranstaltung aus. Hier ist genau ersichtlich, welche Tischform sich anbietet, welche Bestuhlung gewählt wurde und wie der Rest des Raumes genutzt werden kann. Ein druckbares Avis mit allen wichtigen Informationen für die einzelnen an der Tagung beteiligten Abteilungen Ihres Hauses rundet die HS/3 Seminarverwaltung ab. Selbstverständlich ist der Bankettbereich mit den Gästeund Reservierungsdaten in HS/3 verknüpft. Dies vereinfacht die Handhabung und Verwaltung Ihrer Bankettkontakte und lässt Sie auf die altbewährten, durch HS/3 bereits bekannten Abrechnungswege zurück greifen. Minutengenaue Verwaltung Ihrer Veranstaltungen Direkter Ausdruck von Avis und Veranstaltungsbestätigung Einfache Abrechnung von Tagungspauschalen Direkte Verknüpfung mit HS/3 Gästestamm und Reservierungen 15

16 Sie möchten ein Zimmer reservieren? 7 00 Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

17 Gerne, schon fertig! Frau Schöne ruft an und möchte für sich und ihre Tochter zwei Einzelzimmer bestellen. Der Belegungsplan ist das Herzstück von HS/3 und Ihr Rundum-Werkzeug, um alle anfallenden Aufgaben am Empfang schnell und korrekt durchzuführen. Mit dem interaktiven HS/3 Belegungsplan legen Sie die Reservierungen noch direkt während des Telefonates an. Sie zeichnen die Reservierungen einfach mit der Maus in den Plan ein und geben noch während des Gesprächs konkrete Informationen über den Zimmerpreis weiter. Drucken Sie im Handumdrehen eine individuelle Reservierungsbestätigung mit allen wichtigen Details. Diese kann natürlich auch direkt gefaxt oder per verschickt werden. Schneller und einfacher geht s nicht! Haben Sie eine Reservierungsanfrage per Fax erhalten? Hinterlegen Sie dieses Fax, wie jedes andere gescannte Dokument, jede Datei und jede direkt in der Gastkartei und Sie können jederzeit schnell auf wichtige Dokumente zurückgreifen! Und wenn Ihr Gast am Tag seiner Anreise mit einem Taxi vom Flughafen abgeholt werden will, ist das kein Problem: Der HS/3 Kalender hält alle wichtigen Termine fest und erinnert Sie frühzeitig daran. Zusätzlich steht Ihnen die Zimmerauskunft zur Verfügung, mit der Sie alle freien Zimmer für einen bestimmten Zeitraum anzeigen lassen können in tabellarischer sowie grafischer Übersicht. Schnelle und einfache Reservierung durch Einzeichnen der Buchung im Belegungsplan mit der Maus Automatische Zuordnung von (Saison-)Preisen, Eingabe von Sonderpreisen jederzeit möglich Verändern von An- und Abreisedatum, Umzügen und zugeordneten Zimmern direkt im Belegungsplan Bestätigung auch als Fax, oder optional auch per SMS möglich 17

18 Ihr schneller Überblick über die Verfügbarkeit. Der Kategoriespiegel. Einfache Navigation Mit der Navigationsleiste auf der linken Seite können Sie blitzschnell zwischen den wichtigsten Programmfunktionen umschalten. An der Rezeption sitzen Sie nicht immer direkt vor dem Bildschirm. Das erschwert ggf. die Bedienung der Maus. Deshalb sind die einzelnen Programmfunktionen zusätzlich über Funktionstasten aufrufbar. Anfrage Zusage Fertig! 1 2 Was eignet sich besser dazu, Ihnen eine Übersicht über die aktuelle Zimmerverfügbarkeit zu geben, als ein gut strukturierter und übersichtlicher Kategoriespiegel? Hier sehen Sie, gruppiert nach Zimmerkategorie, wie viele Zimmer zu welchem Zeitpunkt noch frei sind. Somit ist der Kategoriespiegel für Sie das ideale Instrument, um der anfragenden Firma Seiler GmbH schnell und präzise eine Zusage machen zu können. Und selbstverständlich können Sie die Reservierung direkt im Kategoriespiegel vermerken! Immer den Überblick behalten 3 Im unteren Bereich des HS/3 Kategoriespiegels wird Ihnen angezeigt, wie viele Reservierungen Sie je nach Reservierungsart eingebucht haben. Diese Aufteilung kann bei Anfragen sehr hilfreich sein und Ihnen die Möglichkeit geben, durch schnelle Veränderungen Ihre tatsächliche Auslastung zu maximieren: Ein als Gesperrt eingeplantes Zimmer kann vielleicht doch noch verfügbar gemacht werden, um dadurch eine Reservierung annehmen zu können. Der Filter für mehr Übersicht 4 Sie möchten nur einige Zimmerkategorien angezeigt bekommen? Kein Problem der Kategorienfilter gibt Ihnen die Möglichkeit dazu. Wählen Sie einfach mit einem Mausklick die Zimmerkategorien aus, die im Spiegel angezeigt werden sollen. Zur schnelleren Handhabung können durch Klick auf die entsprechende Anweisung alle Kategorien an- bzw. abgewählt werden

19 Der Belegungsplan. Ihr Rundum-Werkzeug für Reservierungen & Co Sonderzeiten 1 Im oberen Teil des Belegungsplans befindet sich neben dem Kalender ein Anzeigebereich für Sonderzeiten. Egal ob Messetermine, Feiertage oder Schulferien mit dem HS/3 - Belegungsplan haben Sie immer die optimale Übersicht, in welchem Saisonzeitraum Sie sich gerade befinden. Neue Sonderzeiträume können einfach mit der Maus eingezeichnet werden! Ebenso einfach lassen sich Sonderzeiträume wieder entfernen bzw. ändern. Der entscheidende Vorteil: Bei Änderungen muss nicht mehr radiert und durchgestrichen werden, sondern Sie führen die Änderungen bequem mit wenigen Mausklicks durch. Auch besondere Vorgänge wie z. B. das Vornehmen von Umzügen sind schnell und unkompliziert durchführbar. Selbstverständlich führt HS/3 bei Veränderungen im Belegungsplan die dazu notwendigen Berechnungen wie z. B. die Anpassung der Preise bei Verlängerungen automatisch durch. So können sowohl die Anzahl der gleichzeitig sichtbaren Objekte (z. B. Zimmer) als auch der Darstellungszeitraum eingestellt werden. Übersicht 4 Mit der Schnellzugriffsleiste für die einzelnen Monate können Sie mit nur einem Mausklick den gerade notwendigen Zeitraum aufrufen. Eine Legende verschafft schnell den Überblick, welche Farbe welche Bedeutung hat. Interaktiv buchen Wichtiges 2 im Blick Sie arbeiten mit einem Reservierungsbuch? Dann werden Sie sich bei der Arbeit mit HS/3 kaum umgewöhnen müssen! Neue Buchungen zeichnen Sie direkt mit der Maus in den Plan ein. Wenn Sie mit der Maus auf einen Belegungsbalken zeigen, werden Ihnen die wichtigsten Buchungsinformationen sofort angezeigt. Der Belegungsplan kann individuell auf Ihre Bildschirmgröße eingestellt werden.

20 Meeting mit dem Steuerberater Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

21 ...Vorbereitungszeit: 5 Minuten! Mit HS/3 haben Sie alle benötigten Unterlagen sofort griffbereit. Die Allgemeine Geschäftsentwicklung gibt Ihnen detaillierte Auskunft über Ihre aktuelle Geschäftslage: Ob fakturierter Umsatz, gebuchter Umsatz oder Übernachtungen. Hier sehen Sie alle Zahlen auf einen Blick! Selbstverständlich mit Vorjahresvergleich! Grafische Darstellungen in Form von Torten- und Balkendiagrammen bieten Ihnen zusätzlich Informationen über den erwirtschafteten Umsatz. Alle Listen und Reports lassen sich mit wenigen Mausklicks aufrufen; Filterkriterien sind vielfältig vorhanden, so dass keine Frage offen bleibt. Oder untermauern Sie Ihren Erfolg mit Statistiken wie z. B. dem Managerbericht oder der Preisgruppenstatistik exakte Zahlen lassen keinen Zweifel über die Entwicklung Ihres Hotels. Selbstverständlich liegen die meisten Statistiken in brutto oder netto vor je nachdem, wie Sie Ihre Auswertung wünschen. Neben Auswertungen und Statistiken bietet HS/3 ein umfangreiches Listenwesen, das Material für alle Abteilungen des Hotels liefert. So können Sie auf die Verpflegungsund Reinigungsliste, die Belegungsliste sowie diverse Rezeptionslisten zugreifen. Und auch die monatliche Beherbergungsstatistik sowie die Kurtaxenabrechnung mit Ihrer Gemeinde sind mit einem Mausklick erledigt. Alle wichtigen Informationen zu Umsatz, Auslastung, Zahlungen uvm. stehen per Knopfdruck für einen beliebigen Zeitraum zur Verfügung Beherbergungsstatistik und Kurtaxenabrechnung sind auf Knopfdruck verfügbar Alle Listen sind vielfältig filter- und sortierbar Datenexportfunktion nach MS-Excel 21

22 Erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte online: 7 00 Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

23 Ganz bequem mit HS/3! Alle Bankgeschäfte bequem online aus HS/3 heraus erledigen! Diese Verbindung liegt auf der Hand: Rufen Sie online Ihre Kontoumsätze ab und verarbeiten Sie diese in HS/3. Das in HS/3 integrierte Online-Banking ersetzt vollständig umständliche Bankingprogramme und bietet einen enorm hohen zusätzlichen Nutzen. Kontobewegungen können mit wenigen schnellen Mausklicks mit Ihren offenen Rechnungen abgeglichen werden. Einfach die Zahlung auswählen offene Rechnung zuordnen fertig! Behalten Sie den Überblick über all Ihre Konten bei allen Banken in einer konsolidierten Finanzübersicht. Die Bankenstandards HBCI und FinTS und eine 256 Bit AES Verschlüsselung garantieren für Sicherheit. Ebenso werden SEPA Überweisungen unterstützt. Zudem besteht die Möglichkeit, Überweisungen direkt in HS/3 einzutragen und von dort über Ihr Online-Konto durchzuführen. Die Daten werden in ein vordefiniertes Überweisungsformular eingetragen und mit einem Klick weggeschickt auch Terminüberweisungen sind problemlos machbar! Online-Abholung Ihrer Kontoumsätze mit HS/3 Zuordnung von Umsätzen zu Rechnungen Durchführung von Überweisungen und Lastschriften Bankenstandards HBCI/FinTS/SEPA 23

24 Ende des Spätdienstes Uhr 9 00 Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr Uhr

25 ...stimmt die Kasse? Der Dienst ist beendet. Jetzt kann die Kasse inklusive aller Zahlungseingänge kontrolliert werden. Sind alle Rechnungen korrekt verbucht worden? Sind die richtigen Zahlarten gewählt worden? Stimmen die Kreditkartenbelege mit den verbuchten Zahlungen überein? Entspricht der tatsächliche Kassenbestand dem gebuchten Kassensaldo? Zahlungsbuchungen mehrere detaillierte und aussagekräftige Listen vor. Diese helfen Ihnen, sämtliche Abschlussarbeiten mit HS/3 schnell und leicht zu erledigen. Ein Blick ins Kassenbuch genügt, um festzustellen, ob die gebuchten Zahlungen auch mit dem tatsächlichen Geldeingang übereinstimmen. Und sollte sich ein Fehler eingeschlichen haben, ist der in Sekundenschnelle korrigiert. Natürlich liegen zur genauen Kontrolle der Detaillierte Listen zur Überprüfung der Zahlungsbuchungen Kassenbuch zur Ein- und Ausgabenverwaltung Stornoprotokoll je Mitarbeiter Möglichkeit zur Einschränkung von Zugriffsrechten je Benutzer 25

26 Module Durch das modulare Baukastensystem kann HS/3 um folgende Funktionen ergänzt werden: Erweiterter Vorlagen- Designer Erstellen Sie individuell auch komplexe Briefund/oder Rechnungsvorlagen! Arrangements/ Packages Verwaltung von Pauschalen wie z. B. Wellnesswoche, Ski- Wochenende, Tagungspauschalen etc. Marketing Umfangreiche Filterfunktionen in der Gästeverwaltung, Erstellung von Serienbriefen, erweiterte Gasthistorie mit Wiedervorlagefunktion, Assistent zur Erstellung eines Mailings, Geburtstagsliste Online- Reservierungssysteme Übermitteln Sie freie Zimmerkapazitäten online an Internet- Reservierungssysteme wie z.b. cultuzz, webres, tiscover, feratel, etc. Somit sind Sie auf allen wichtigen Reservierungsplattformen präsent und erweitern so Ihre Umsatzpotentiale. SMS-Versand Komfort- Gruppenreservierung Erleichert das Arbeiten mit Reisegruppen durch spezielle Funktionen (Sammelrechnung, Namensliste etc.) Banking Online-Banking komplett in Ihrer Hotelsoftware integriert! Abholung von Kontoauszügen, direkte Zuordnung von Umsätzen, Durchführung von Überweisungen & Lastschriften alles inkludiert! Tagungen/ Bankett Buchen Sie Tagungs pauschale über den grafischen Tagungsplaner. HS/3 unterstützt Sie bei der Organisation Ihrer Veranstaltung Visitenkarten- Scanner Fremdsprachen Visitenkarte einlegen, scannen, fertig! Die komplette Gastadresse wird in Sekundenschnelle in HS/3 übernommen! Kontingent- Verwaltung Verwalten Sie Reisebürokontingente und buchen Sie direkt aus den Kontingenten abgerufene Zimmer ein! Finanzen smart WEB Engine (swe) Ihr Internetauftritt ist die Visitenkarte Ihres Hauses. Verwalten Sie freie Zimmerkapazitäten über Ihre Webseite und generieren direkt Buchungen aus diesen Kontingenten heraus! 26 Erweitern Sie HS/3 um Finanzfunktionen wie z. B. die Protokollierung von Bareinnahmen und -ausgaben im Kassenbuch Senden Sie Ihren Gästen doch schnell und komfortabel die Reservierungsbestätigung per SMS. Drucken Sie Ihre Korrespondenz in 8 verschiedenen Sprachen

27 Schnittstellen HS/3 kann sowohl mit bereits vorhandener Hoteltechnik als auch mit neuen Systemen problemlos verbunden werden. Es existieren Anbindungen und Schnittstellen zu folgenden Systemen: Telefonanlagen Automatisches Verbuchen der vom Gast geführten Telefon gespräche auf die Rechnung. Anlagen folgender Hersteller sind u. a. möglich: Alcatel, ascom, DeTeWe, Elmeg, Ericsson, Kapsch, matra, NEC, Panasonic, Philips, Siemens, Telekom, Tenovis Restaurantkassen Automatisches Verbuchen von Restaurantbelegen auf die Gastrechnung. Kassen folgender Hersteller sind u. a. möglich: Anker, Eucasoft, Gastware, Indatec, PCBistro, PC- Cash, Sharp, Schultes, Vectron Yield- Management Nutzen Sie Yield- Management- Systeme, um Ihren Gästen immer das optimale Angebot zu machen. Internet- Abrechnungssysteme Behalten Sie die Internetgebühren Ihrer Gäste im Auge und sorgen Sie für ein sofortiges und unkompliziertes Aufbuchen auf die Rechnung. Check-In- Terminal Der Check-In-Terminal ermöglicht es Ihnen, das Gäste rund um die Uhr einchecken können auch, wenn Ihre Rezeption nicht besetzt ist. Schließanlagen Türkarten werden automatisch beim Check-In programmiert, so dass die Tür geöffnet werden kann. Beim Check-Out werden die Karten automatisch gesperrt. PAY-TV Anbindungen an diverse Pay-TV- Systeme gewährleisten das direkte Aufbuchen kostenpflichtiger Filme. SPA-/Wellnessprogramme Schnittstellen zu SPA-, Beauty- und Wellnessprogrammen verbinden HS/3 mit modernen Softwarelösungen, die die Verwaltung Ihres Wellness-Bereiches enorm vereinfachen. Finanzbuchhaltungs- Programme Mit der Schnittstelle Finanzbuchhaltung werden Rechnungen, die mit HS/3 erstellt wurden, direkt an ein Finanzbuchhaltungs- System in Form von Buchungssätzen übergeben. Übergabemöglichkeit unter anderem an Lexware, Sage Classic Line, DATEV und Diamant/R2 Elektronische Gastmeldung/ Kurkartensysteme Diese Schnittstelle ermöglicht den elektronischen Austausch von Gästedaten zwischen Ihnen und Ihrer Gemeinde. Einzelne im Prospekt erklärte Funktionen sind nur verfügbar in Verbindung mit den jeweiligen Zusatzmodulen und Schnittstellen. Eine komplette Liste der aktuell verfügbaren Schnittstellen finden Sie unter 27

28 Vielfalt für individuelle Anwendungen: HS/3 basic Die ideale Variante für kleine Hotels und Pensionen. Einfach in der Handhabung, günstig im Preis - aber groß im Nutzen! HS/3 professional H S /3 H O T E L S O F T W A R E Die bewährte Hotelmanagement-Software für Hotels jeder Größe. Individuell auf Ihre Anforderungen zugeschnitten und jederzeit erweiterbar, unterstützt Sie die HS/3 Professional Edition bei Ihrer täglichen Arbeit. HS/3 PREMIUM 28 Das leistungsfähige Komplettpaket! Premium im Funktionsumfang: die HS/3 Premium Edition ist die perfekt passende Lösung für Ihr Hotelmanagement.

29 Die HS/3 Editionen HS/3 basic HS/3 Professional HS/3 PREMIUM u Allgemeines Inkl. 1 Desktop-Arbeitsplatz Max. Anzahl Desktop-Arbeitsplätze Max. Anzahl mobile-app-arbeitsplätze* HS/3 BLUEBOX Professional HS/3 BLUEBOX Premium Max. Zimmeranzahl Terminalserver-Fähigkeit Highend SQL Datenbank * Voraussetzung ist der Einsatz der HS/3 BLUEBOX u Zusatzmodule Arrangement-Verwaltung Komfort-Gruppenreservierung Finanzen Marketing Erweiterter Vorlagen-Designer Fremdsprachen Kontingentverwaltung Tagungen / Bankett Online-Banking Visitenkarten-Scanner SMS-Versand Multilinguale Oberfläche smart WEB Engine (swe) u Schnittstellen-Anbindungen Online-Reservierungssysteme Telefonanlagen Restaurantkassen Finanzbuchhaltung Elektronische Gastmeldung / Kurkartensysteme Yield-Management SPA-/Wellnessprogramme Check-In-Terminal Schließsysteme Pay-TV Internet-Abrechnungssysteme u Service Installation / Stammdaten-Einrichtung / Schulungen / Telefonische Betreuung HS/3 BLUEBOX-Pauschale Update-Pauschale Support-Pauschale unbegrenzt unbegrenzt unbegrenzt 29 inbegriffen optional erhältlich obligatorisch

30 30 Wir lassen Sie nicht im Regen stehen.

31 HS/3 Serviceangebot Unser Support Uns ist es wichtig, dass Sie sich jederzeit durch uns gut betreut fühlen. Das bedeutet konkret, dass wir bei allen Fragen rund um HS/3 für Sie da sind! Unser kompetentes Support- Team steht Ihnen gern via , telefonisch oder per Fernwartung zur Seite. Hierbei wird Ihr Einverständnis vorausgesetzt eine Internetverbindung zu Ihrem System aufgebaut. Unsere Mitarbeiter können schnell und direkt bei Problemen zugreifen und diese auf schnellstem Wege klären. Servicepakete Auch nachdem Ihre Entscheidung auf unsere Hotelsoftwarelösung gefallen ist, sehen wir uns als Ihren ständigen Begleiter bei der täglichen Arbeit mit HS/3. Als Full-Service-Anbieter garantieren wir Ihnen reaktionsschnellen telefonischen Support, wann immer Sie in benötigen. Regelmäßige Updates und Releases sorgen dafür, dass Ihre Hotelsoftware immer auf dem neusten Stand ist und den aktuellen Sicherheitsstandards entspricht. Schulungen Um Ihnen die Arbeit mit der HS/3 Hotelsoftware möglichst komfortabel zu gestalten, haben wir ein breites Angebot an Schulungsmöglichkeiten für Sie entwickelt. Egal, ob eine individuelle Einweisung oder Nachschulung beim Kunden vor Ort, ein informativer Gruppen-Workshop in einem der HS/3 Trainingscentren oder aber eine flexible Schulung per Online- Fernwartung: Für jede Anforderung und jeden Geldbeutel ist eine Option dabei. Schulungen im HS/3 Trainingscenter Über das Jahr verteilt bieten wir in vielen Regionen Deutschlands Schulungen für interessierte Anwender an. Unser aktueller Schulungsflyer informiert Sie über Veranstaltungen in Ihrer Nähe. Schulungen via Internetverbindung (Online-Schulung) In einem Zeitrahmen von etwa 3 1/2 Stunden zeigt Ihnen unser kompetentes Trainingsteam Möglichkeiten und Arbeitsschritte online über das Internet auf. Schulungen vor Ort in Ihrem Haus Unser Software-Trainer besucht Sie in Ihrem Haus und kann so detailliert und individuell auf Ihre Fragen und Probleme eingehen. 31

32 Warum HS/3? Auf den vorangegangenen Seiten haben wir Ihnen HS/3 mit all seinen Vorteilen und Anwendungsmöglichkeiten für Ihr Hotel vorgestellt. Wir sind davon überzeugt, viele schlagkräftige Argumente für den Einsatz von HS/3 für Sie gefunden zu haben. Gerne fassen wir die Vorteile noch einmal für Sie zusammen: Warum ist HS/3 genau die richtige Software für mich? u Weil HS/3 optimal auf den Hotelalltag ausgerichtet ist und an jede Kleinigkeit denkt, die man selbst vergessen würde. Machen Sie sich die professionelle Hilfe, die HS/3 Ihnen jederzeit bietet, zunutze, um an der Rezeption und im Back Office perfekt organisiert zu sein. Verändert HS/3 etwas an meiner Auslastung? u Ein klares Ja durch alle wichtigen, zu HS/3 optional erhältlichen Anbindungen an Online-Reservierungssysteme können Ihre Gäste von überall auf der Welt ein Zimmer buchen. Dies schafft Ihnen den Zugang zu einer völlig neuen Gästegruppe! Gibt es auch etwas, von dem mein Gast profitiert? u Die Kundenbindung steht bei HS/3 ganz vorn: Ob individuelle Frühstücksvorlieben oder besondere Zimmerwünsche das HS/3 Listenmanagement sorgt für perfekten Service. Gerne beraten wir Sie auch persönlich. Sprechen Sie uns einfach an. Wir freuen uns auf Sie! Was macht HS/3 so besonders? u Die übersichtliche und benutzerfreundliche Oberfläche, hinter der eine intelligente Programmierung steckt und die einfache, gut strukturierte Handhabung der Software für Jedermann schnell und einfach erlernbar! 32

http://www.hs3-hotelsoftware.de

http://www.hs3-hotelsoftware.de Die professionelle Softwarelösung für Hotels & Pensionen DEMO-Version unter http://www.hs3-hotelsoftware.de 2 Willkommen bei. HS/3 Hotelsoftware - Die Software für Ihr modernes Hotelmanagement Perfekt

Mehr

HS/3 HOTELSOFTWARE. Die professionelle Softwarelösung für Hotels & Pensionen. DEMO-Version unter http://www.hs3.de

HS/3 HOTELSOFTWARE. Die professionelle Softwarelösung für Hotels & Pensionen. DEMO-Version unter http://www.hs3.de HS/3 HOTELSOFTWARE Die professionelle Softwarelösung für Hotels & Pensionen DEMO-Version unter http://www.hs3.de 2 Willkommen bei HS/3. HS/3 Hotelsoftware - Die Software für Ihr modernes Hotelmanagement

Mehr

protel smart Seite 1 anspruchsvolle protel Technik zum smarten Preis

protel smart Seite 1 anspruchsvolle protel Technik zum smarten Preis protel smart Seite 1 protel hotelsoftware protel smart anspruchsvolle protel Technik zum smarten Preis protel smart die maßgeschneiderte Lösung für die kleine und mittelständische Hotellerie! protel smart

Mehr

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe

Gästeverwaltung. Gästestammdaten. Gäste verwalten. Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästeverwaltung Hotelsoftware für Klein- und Mittelbetriebe Gästestammdaten Gäste verwalten Gästeverwaltung für Windows ermöglicht Ihnen die komfortable Erfassung Ihrer Gästestammdaten und stellt diese

Mehr

Hotelprogramm der Extraklasse!

Hotelprogramm der Extraklasse! Hotelprogramm der Extraklasse! Hotelmanagementsoftware - Wie Sie dem Gast die Welt zu Füßen legen - auf Knopfdruck. Eines der obersten Gebote Ihrer Firmenphilosophie lautet sicherlich: dem Gast einen unvergleichlichen

Mehr

HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage

HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage HS/3 smartwebengine Buchen über die eigene Homepage HS/3 smartwebengine Buchbar ohne Grenzen! Bad Meinberger Straße 1 D - 32760 Detmold Tel.: + 49 (0) 52 31 4 58 20 0 Fax: + 49 (0) 52 31 4 58 20 99 info@hs3.de

Mehr

gastfreundschaft Mit system optionales Zusatzmodul zur einfachen Verwaltung von Veranstaltungen protel Bankett produktinformation

gastfreundschaft Mit system optionales Zusatzmodul zur einfachen Verwaltung von Veranstaltungen protel Bankett produktinformation gastfreundschaft Mit system protel Bankett optionales Zusatzmodul zur einfachen Verwaltung von Veranstaltungen produktinformation protel Bankett protel Bankett: einfach, schnell und nahtlos integriert

Mehr

@-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager

@-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager Informationen für Gastgeber @-ROOMS und Cultswitch als Channel-Manager @-ROOMS Small Business ermöglicht Ihnen die Online-Vermarktung Ihres Hauses über Ihre eigene Homepage sowie Tourist-Infos und Regionen,

Mehr

BeWoPlaner Kurzanleitung

BeWoPlaner Kurzanleitung BeWoPlaner Kurzanleitung Hochstadenstr. 1-3 50674 Köln fon +49 221 606052-0 fax +49 221 606052-29 E-Mail: info@beyondsoft.de Seite 1 Inhaltsverzeichnis Installation des BeWoPlaners...3 Erster Start...3

Mehr

kitako Ein kleiner Einblick www.kitako.ch

kitako Ein kleiner Einblick www.kitako.ch Ein kleiner Einblick kitako www.kitako.ch www.kitako.ch kitako - DIE ultimative Software zur Inhaltsverzeichnis 1 kitako - DIE ultimative Softwarelösung zur Verwaltung familienergänzenden Einrichtungen

Mehr

Die Buchhaltungssoftware

Die Buchhaltungssoftware Die Buchhaltungssoftware EuroFib für Windows Package blue office Schmidhuber EDV Software auf einen Blick Schmidhuber EDV Software Ges.m.b.H. Schöpfleuthnergasse 22, A-1210 Wien T: +43 1 2700531 F: +43

Mehr

Mailchimp. Stand 11/2014

Mailchimp. Stand 11/2014 Mailchimp Stand 11/2014 EXACT ONLINE 2 Inhalt Vorwort... 3 Erster Schritt: In Mailchimp... 4 Ein Mailchimp-Konto einrichten... 4 Zweiter Schritt: In Exact Online... 5 Mailchimp mit Exact Online verbinden...

Mehr

Zahlungsinstruktionen Version > 9.4xx. protel hotelsoftware GmbH. Europaplatz 8 44269 Dortmund Tel.: (+49) 0231-915 93 0 Fax: (+49) 0231-915 93 999

Zahlungsinstruktionen Version > 9.4xx. protel hotelsoftware GmbH. Europaplatz 8 44269 Dortmund Tel.: (+49) 0231-915 93 0 Fax: (+49) 0231-915 93 999 Zahlungsinstruktionen Version > 9.4xx protel hotelsoftware GmbH Europaplatz 8 44269 Dortmund Tel.: (+49) 0231-915 93 0 Fax: (+49) 0231-915 93 999 Inhaltsverzeichnis 1. Allgemein... 3 2. Zahlungsinstruktionen...

Mehr

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German

DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL. Deutsch German DIE INNOVATIVE LÖSUNG FÜR DEN BAUELEMENTE HANDEL Deutsch German Klaes trade steht für neueste Softwaretech- Als kaufmännisch orientiertes Unternehmen benötigen Sie Lö- nologie im Bereich Fenster- und Bauelemente-

Mehr

GSD HOTELframe. Funktionsübersicht

GSD HOTELframe. Funktionsübersicht GSD HTELframe Funktionsübersicht Autor: GSD Software mbh Datum: 01.09.2010 HTELframe - Funktionsübersicht 2010 Kurzbeschreibung GSD HTELframe ist die Softwarelösung von GSD für Hotels aller Größenordnungen.

Mehr

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Wo können Bankverbindungen angelegt werden? Sie haben an mehreren Stellen des Programms die Möglichkeit eigene und fremde Bankverbindungen

Mehr

Schnelleinstieg in die (cs) Agentur 2

Schnelleinstieg in die (cs) Agentur 2 Schnelleinstieg in die (cs) Agentur 2 Starten der Anwendung Entpacken Sie das herunter geladene Archiv. Der entstandene Ordner (cs) Agentur 2.5 enthält alle benötigten Komponenten der Anwendung. Öffnen

Mehr

ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS

ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS PROFESSIONELLE LÖSUNGEN FÜR IHRE ADRESS- UND KONTAKTVERWALTUNG MIT DEM LAS ADRESS - UND KONTAKT- MANAGEMENT BRINGEN SIE ORDNUNG IN IHREN ADRESSBESTAND UND KÖNNEN

Mehr

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS

MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS MODERNES KANZLEI- MANAGEMENT MIT LAS LAS DAS LEISTUNGSERFASSUNGS- UND ABRECHNUNGSSYSTEM IHR ZIEL: DIE LAUFENDEN KOSTEN IHRES UNTERNEHMENS NICHT NUR SEHEN ; SONDERN NACHHALTIG REDUZIEREN. UNSERE LÖSUNG:

Mehr

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen

Warum wir WEB-Grips zur Zusammenarbeit nutzen WEB-Grips ist unser wichtigstes internes Tool. Wir haben es selbst entwickelt, um unseren Alltag zu erleichtern, unsere Prozesse und Abläufe zu ordnen kurz, den Überblick zu behalten. Wir haben es selbst

Mehr

Installationsanleitung Kinderleicht zu 500 MB mehr (d. h. 1.500 MB) E-Mail-Speicherplatz für Ihr GMX Freemail-Postfach

Installationsanleitung Kinderleicht zu 500 MB mehr (d. h. 1.500 MB) E-Mail-Speicherplatz für Ihr GMX Freemail-Postfach Installationsanleitung Kinderleicht zu 500 MB mehr (d. h..500 MB) E-Mail-Speicherplatz für Ihr GMX Freemail-Postfach Diese Installationsanleitung zeigt Ihnen, wie Sie Ihr GMX Postfach in einfachen Schritten

Mehr

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Artikel Serie - Folge 3

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Artikel Serie - Folge 3 Version 8.0 kommt in Kürze! Was ändert sich? Lesen Sie Folge 3 unserer Serie: Zusammenarbeit im Datenraum Lesen Sie in der dritten Folge unserer Artikel-Serie, wie Sie effizient über den Datenraum mit

Mehr

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG

Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG Manual «Online Service Center» der Messe Luzern AG www.service.messeluzern.ch JETZT NEU Das «Online Service Center» erleichtert Ihre Messeorganisation. Messe Luzern AG Horwerstrasse 87 CH-6005 Luzern Tel.

Mehr

Gastfreundschaft mit System. protel mobile Webanwendungen. protel Cockpit. Von der Einzelkasse bis zur IT-Komplettlösung. Produktinformation

Gastfreundschaft mit System. protel mobile Webanwendungen. protel Cockpit. Von der Einzelkasse bis zur IT-Komplettlösung. Produktinformation Gastfreundschaft mit System Von der Einzelkasse bis zur IT-Komplettlösung protel mobile Webanwendungen protel Cockpit Copyright protel hotelsoftware GmbH 2012 Gastfreundschaft mit System protel mobile

Mehr

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen...

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen... Inhalt Vorwort... 2 Installation... 3 Hinweise zur Testversion... 4 Neuen Kunden anlegen... 5 Angebot und Aufmaß erstellen... 6 Rechnung erstellen... 13 Weitere Informationen... 16 1 Vorwort Wir freuen

Mehr

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem!

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! timeacle ist ein vollkommen frei skalierbares Aufrufsystem als Software as a Service direkt aus der Cloud! Es kann flexibel nach Ihren Wünschen angepasst werden

Mehr

Online-Servicewerbung TÜV NORD ServiceLister. Anleitung für Toyota Partner

Online-Servicewerbung TÜV NORD ServiceLister. Anleitung für Toyota Partner Online-Servicewerbung TÜV NORD ServiceLister Anleitung für Toyota Partner Inhalt dieser Anleitung 1. Anmeldung 2. Angebote nach Herstellervorgabe einstellen Variante 1: MicroCat Schnittstelle mit automatischer

Mehr

Rechnungsmodul. Rechnungen verwalten

Rechnungsmodul. Rechnungen verwalten Rechnungsmodul Mit dem Rechnungsmodul können Sie Ihre Rechnungen angenehm und einfach über easybooking erstellen und verwalten. Das Modul ermöglicht die Verwendung des Vertriebsmanagers als kleines Hotelprogramm.

Mehr

Erfassung und Auswertung Ihrer Gesprächsdaten

Erfassung und Auswertung Ihrer Gesprächsdaten Erfassung und Auswertung Ihrer Gesprächsdaten Erfassung und Auswertung Ihrer Gesprächsdaten Gebühren Importfunktion Web Client Check-in/Check-out Auswertungen Berichte Export (CSV, PDF) Datensicherung

Mehr

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung

So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung So geht s Schritt-für-Schritt-Anleitung Software WISO Mein Verein Thema Fällige Rechnungen erzeugen und Verbuchung der Zahlungen (Beitragslauf) Version/Datum V 15.00.06.100 Zuerst sind die Voraussetzungen

Mehr

EBW Systems HANDBUCH Offline Programm

EBW Systems HANDBUCH Offline Programm EBW Systems HANDBUCH Offline Programm Seite 1 von 7 Inhaltsverzeichnis 1. Programmsteuerung 2. Veranstaltungen verwalten 3. Daten absenden 4. Sonstige Hinweise Seite 2 von 7 1. Programmsteuerung Programm

Mehr

Erste Schritte mit SFirm32 (FTAM)

Erste Schritte mit SFirm32 (FTAM) Erste Schritte mit SFirm32 (FTAM) Um Ihnen den Start mit SFirm32 zu erleichtern, haben wir auf den folgenden Seiten die Schritte zum Ausführen von Zahlungen und Abfragen Ihrer Kontoauszüge dargestellt.

Mehr

Avery Design & Print

Avery Design & Print Schnell und einfach professionelle Ergebnisse mit der kostenlosen Software Avery Design & Print Mit den kostenlosen Vorlagen und Softwarelösungen geht das Bedrucken von Avery Zweckform Produkten ganz einfach

Mehr

Die Zeiterfassung für alle Fälle

Die Zeiterfassung für alle Fälle Die für alle Fälle Sicher Flexibel Modular Individuell Strukturiert Umfangreich Leistungsfähig Die Lösung für Ihren Erfolg Auch in Ihrem Unternehmen einer der wichtigsten Faktoren zum Erfolg. ZE.expert

Mehr

www.gms.info IT für Hotellerie & Gastronomie Hotel- Organisation Kassen-Systeme Wellness-Planung Event-Planung Waren-Kontrolle Jahren GMS Hotel Felix

www.gms.info IT für Hotellerie & Gastronomie Hotel- Organisation Kassen-Systeme Wellness-Planung Event-Planung Waren-Kontrolle Jahren GMS Hotel Felix seit über 30 Jahren Hotel- Organisation GMS Hotel Felix Kassen-Systeme GMS Kassa Touch Wellness-Planung GMS Wellness Planer Event-Planung GMS Event Planer Waren-Kontrolle GMS Waren Control IT für Hotellerie

Mehr

HANDBUCH LSM GRUNDLAGEN LSM

HANDBUCH LSM GRUNDLAGEN LSM Seite 1 1.0 GRUNDLAGEN LSM 1.1. SYSTEMVORAUSSETZUNGEN AB LSM 3.1 SP1 (ÄNDERUNGEN VORBEHALTEN) ALLGEMEIN Lokale Administratorrechte zur Installation Kommunikation: TCP/IP (NetBios aktiv), LAN (Empfehlung:

Mehr

IHR EINSTIEG INS PAPIERLOSE BÜRO

IHR EINSTIEG INS PAPIERLOSE BÜRO IHR EINSTIEG INS PAPIERLOSE BÜRO VHV MAKLERVERWALTUNGSPROGRAMM BÜROORGANISATION LEICHT GEMACHT Als Vermittler wollen Sie sich auf das Wesentliche konzentrieren Ihre Kunden. Doch vor lauter Dokumentationspflicht

Mehr

Umstellung des Travel-Systems bei Dreamway

Umstellung des Travel-Systems bei Dreamway Umstellung des Travel-Systems bei Dreamway Neue Leistungen - Neue Preise Ab sofort bietet das Informations- und Reservierungssystem "Dreamway Travel" neue Leistungen & Preise für seine Gastgeber. Konkret

Mehr

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen - privat und gewerblich

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen - privat und gewerblich Alle Finanzen auf einen Blick > Klar & Strukturiert. Übersicht über alle Konten und Anlagen > Einfach & Sicher. Komfort und Schutz beim Online-Banking > Übersichtlich. Einnahmen und Ausgaben auf einen

Mehr

Deutsche Bank StarMoney Business 7 Deutsche Bank Edition. Die professionelle Electronic-Banking-Lösung für meine Bankgeschäfte

Deutsche Bank StarMoney Business 7 Deutsche Bank Edition. Die professionelle Electronic-Banking-Lösung für meine Bankgeschäfte Deutsche Bank StarMoney Business 7 Deutsche Bank Edition Die professionelle Electronic-Banking-Lösung für meine Bankgeschäfte Intuitiv und effizient StarMoney Business 7 Deutsche Bank Edition Der Zahlungsverkehr

Mehr

Dokumenten- Management

Dokumenten- Management Dokumenten- Management Ein Ort für alle Vorgänge Wo war noch gleich der Lieferschein? Welches Material haben wir damals bei Familie Müller benutzt? Wer hat die Rechnung freigegeben? Häufig werden Aktenordner

Mehr

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht

www.schweighofer.com Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf Die sensationell kostengünstige Lösung für die Registrierkassenpflicht Mit Win1A-UNTERNEHMER Barverkauf bietet die Firma SCHWEIGHOFER Manager-Software

Mehr

Unsere Produkte greifen nahtlos ineinander. Und. gibt es immer Lösungen.

Unsere Produkte greifen nahtlos ineinander. Und. gibt es immer Lösungen. Unsere Produkte greifen nahtlos ineinander. Und smart schnell sicher = IQOS gibt es immer Lösungen. unsere Gratis-Hotline sind wir jederzeit zur Stelle. Wir sorgen dafür, dass es immer funktioniert. Wir

Mehr

Raum für Ideen. BOOK-IT Das Raumreservierungssystem

Raum für Ideen. BOOK-IT Das Raumreservierungssystem Raum für Ideen BOOK-IT Das Raumreservierungssystem Produktivität als Maxime In Zeiten von steigendem Wettbewerbsdruck und vermehrtem Konkurrenzkampf ist Produktivität wichtiger als je zuvor. Die Leistungsfähigkeit

Mehr

Starten. Ob alleine oder im Team, NewBOS versorgt Sie mit allen wichtigen Informationen.

Starten. Ob alleine oder im Team, NewBOS versorgt Sie mit allen wichtigen Informationen. Starten NewBOS ist sowohl als Einplatzlösung, als auch für die Arbeit im Team konzipiert. Alle Mitarbeiter arbeiten mit der gleichen zentralen Datenbank. Gleiche Informationen für alle... oder... alle

Mehr

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten.

Abrechnung von Transportleistungen. Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Abrechnung von Transportleistungen Wir kümmern uns. Und Sie können beruhigt weiterarbeiten. Mit der RZH habe ich ein Team für meine Abrechnung, das mir den Rücken freihält. Das hilft mir enorm und rechnet

Mehr

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen

Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Verwaltung-Registerkarte: Eigene und fremde Bankverbindungen anlegen Wo werden Bankverbindungen angelegt? Sie haben an mehreren Stellen des Programms die Möglichkeit eigene und fremde Bankverbindungen

Mehr

Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt. Fidelio Suite8

Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt. Fidelio Suite8 Das Lösungspaket, das auch Ihre Gäste überzeugt Fidelio Suite8 Einen perfekten Gastgeber erkennt man daran, dass er die Wünsche des Gastes erkennt und jederzeit mit einem Lächeln erfüllen kann. Die Fidelio

Mehr

Leistungen erfassen auswerten abrechnen

Leistungen erfassen auswerten abrechnen Leistungen erfassen auswerten abrechnen 1 erfassen, auswerten, abrechnen Arbeitszeit ist für Dienstleister die entscheidende wirtschaftliche Ressource. leistungswerk hilft Ihnen diese Ressource bestmöglich

Mehr

Erste Schritte mit SFirm32 (EBICS)

Erste Schritte mit SFirm32 (EBICS) Erste Schritte mit SFirm32 (EBICS) Um Ihnen den Start mit SFirm32 zu erleichtern, haben wir auf den folgenden Seiten die Schritte zum Ausführen von Zahlungen und Abfragen Ihrer Kontoauszüge dargestellt.

Mehr

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GoldMine schließt die Lücke zwischen einfachen Kontakt-Management-System und komplexer - aufgrund des hohen Anpassungsbedarfes

Mehr

rekman Reservierungs- und Kundenmanager Die Reservierungssoftware für die Gastronomie Stand: Januar 2008

rekman Reservierungs- und Kundenmanager Die Reservierungssoftware für die Gastronomie Stand: Januar 2008 rekman Reservierungs- und Kundenmanager Die Reservierungssoftware für die Gastronomie Stand: Januar 2008 Gerd Wester GmbH IT-Consulting Reinoldstr. 6 50676 Köln Fon 0221 / 1696759 Fax 0221 / 1696783 Email

Mehr

Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr.

Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr. Neues vom modernsten Konto: QuickCheck-App, kontaktlos zahlen und vieles mehr. 03516T3_SPK-Aktionsfolder-Q3_100x210_COE.indd 1 14.06.13 13:36 Das Konto, das die Zukunft schon vorwegnimmt: s Komfort Konto

Mehr

TourisPac Administrations-System für Tourismusbüros

TourisPac Administrations-System für Tourismusbüros TourisPac Administrations-System für Tourismusbüros Das Kurtaxenverwaltungs- und Administrations-System ist ein mit neuster Technologie entwickeltes Softwarepaket. Es beinhaltet neben der Funktion zur

Mehr

UVP: EUR 69,99. Alle Finanzen auf einen Blick. Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen - privat und gewerblich

UVP: EUR 69,99. Alle Finanzen auf einen Blick. Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen - privat und gewerblich Alle Finanzen auf einen Blick > Klar & Strukturiert. Übersicht über alle Konten und Anlagen > Einfach & Sicher. Komfort und Schutz beim Online-Banking > Übersichtlich. Einnahmen und Ausgaben auf einen

Mehr

Vodafone Conferencing Meeting erstellen

Vodafone Conferencing Meeting erstellen Vodafone User Guide Vodafone Conferencing Meeting erstellen Ihre Schritt-für-Schritt Anleitung für das Erstellen von Meetings Kurzübersicht Sofort verfügbare Telefon- und Webkonferenzen mit Vodafone Der

Mehr

Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz!

Cash. A-TWIN.Cash. Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder. A-TWIN.Cash: Über 7'500 zufriedene Kunden sind unsere Referenz! Cash A-TWIN.Cash Eine optimale Zusammenarbeit zwischen Ihnen und Ihrem Treuhänder A-TWIN Cash ermöglicht Ihnen, Ihre Einnahmen und Ausgaben selbst in ein elektronisches Journal zu erfassen. A-TWIN Cash

Mehr

HOTELPAC Reservations- und Abrechnungs Systeme

HOTELPAC Reservations- und Abrechnungs Systeme HOTELPAC Reservations- und Abrechnungs Systeme HOTELPAC Ferienwohnungsverwaltung Das Reservations- und Gästebuchhaltungs-System ist in verschiedenen Versionen verfügbar. Das HOTEL MANAGEMENT SYSTEM deckt

Mehr

Modul Faktura Produkteinfo August 2014

Modul Faktura Produkteinfo August 2014 Modul Faktura Produkteinfo August 2014 1 Einleitung Nachdem dieses Modul Ende Juli2012 eingeführt und mittels mehreren Releases seit längerem fehlerfrei benutzt werden kann, gehört das Modul Fakturierung

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

E-Mail Kampagnen mit Maildog

E-Mail Kampagnen mit Maildog E-Mail Kampagnen mit Maildog Dokumentversion 2.0 1 E-Mail Marketing leicht gemacht Das Maildog Newslettersystem bietet alles um erfolgreiche Newsletterkampagnen durchzuführen. Newsletter erstellen Erstellen

Mehr

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex.

Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Websites, spielend einfach. Die clevere Komplettlösung für Heime und Spitex. Empfohlen von: www.sitesystem.ch sitesystem macht Ihre neue Website zum Kinderspiel. sitesystem ist genauso clever und einfach

Mehr

Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund

Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund Checkliste ERP-Software Anbieter: Microsoft Dynamics NAV von knk Systemlösungen, Dortmund 1. Welche Bereiche sollen abgedeckt werden? Verkauf Einkauf Lagerwirtschaft CRM (Customer Relationship Management)

Mehr

WINHOTELMX Wellness-Planer Räume Anwendungen Therapeuten

WINHOTELMX Wellness-Planer Räume Anwendungen Therapeuten Die Hotelsoftware WINHOTELMX für jeden Stern WINHOTELMX Wellness-Planer Räume Anwendungen Therapeuten Der Wellness-Planer Der WINHOTELMX Wellness-Planer WIN-WELL dient der optimalen Organisation und Koordination

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Service und Support

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Service und Support Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Service und Support SERVICE UND SUPPORT Langfristige Kundenbindung durch professionellen Service Sorgen Sie auch im Servicefall für Kundenzufriedenheit

Mehr

Boss Metall. Auftragsbearbeitung im Metallbau. 1 Dezember

Boss Metall. Auftragsbearbeitung im Metallbau. 1 Dezember 1 Dezember 2014 Boss Metall 3000 Die Auftragsbearbeitung perfekt für das Metallhandwerk Der einfachste Weg effizient zu Arbeiten! Auftragsbearbeitung im Metallbau Beschreibung Bedienung Anforderungen Nutzerverwaltung

Mehr

Bank X Mobile Benutzerhandbuch

Bank X Mobile Benutzerhandbuch Bank X Mobile Benutzerhandbuch Installation: 1. Speichern Sie die beiden Anhänge aus der Mail auf dem Schreibtisch. 2. Entpacken Sie die Datei BankXMobile.zip mit einem Doppelklick. 3. Starten Sie itunes

Mehr

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Outlook Infodesk integriert sich nahtlos in Microsoft Outlook und Microsoft Office (Versionen

Mehr

orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen

orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen orgamax Inhaltsverzeichnis Erfrischend einfach zu bedienen Die Bürosoftware... 3 Flexibel einsetzbar... 4 Eines für Alles... 5 Die Basisversion... 7 Kostenlose Demoversion... 8 Einzel- und Mehrplatzlösung...

Mehr

Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2

Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2 FAQ Inhalt Reise- u. Auslagenüberprüfung - Benutzer... 2 1. Wo finde ich eine Übersicht über all meine Reisen?... 2 2. Wie beantrage ich einen Vorschuss?... 2 3. Kann ich Belege, die nicht mit einer Reise

Mehr

Paragon Online WinPE Builder Service

Paragon Online WinPE Builder Service PARAGON Software GmbH, Systemprogrammierung Heinrich-von-Stephan-Str. 5c 79100 Freiburg, Germany Tel. +49 (0)761 59018-201 Fax +49 (0)761 59018-130 Internet www.paragon-software.de E-Mail vertrieb@paragon-software.de

Mehr

Installationshandbuch

Installationshandbuch Installationshandbuch Erforderliche Konfiguration Installation und Aktivierung - 1 - Erforderliche Konfiguration Programme der 4D v15 Produktreihe benötigen folgende Mindestkonfiguration: Windows OS X

Mehr

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED

einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED einfach. mehr. privadis. Die Privatabrechnung auf Knopfdruck direkt in TURBOMED TURBOMED kann jetzt noch mehr! Eine moderne Software ist heute aus keiner erfolgreichen Arztpraxis wegzudenken. Als TURBOMED-Anwender

Mehr

Anleitung zum Zusatzmodul Inventur

Anleitung zum Zusatzmodul Inventur Anleitung zum Zusatzmodul Inventur Inhaltsverzeichnis Allgemeine Angaben zum Inventurmodul Funktion des Inventurmoduls Starten des Moduls Selektion von Artikeln für die Inventur Aufbau des Inventurmoduls

Mehr

OPplus Document Capture

OPplus Document Capture OPplus Document Capture Certified For Microsoft Dynamics NAV für Microsoft Dynamics NAV gbedv GmbH & Co. KG www.opplus.de www.gbedv.de OPplus Document Capture für Microsoft Dynamics NAV Document Capture

Mehr

Anleitung: Sammel-Rechnungen für Lizenzen bei Swiss Basketball

Anleitung: Sammel-Rechnungen für Lizenzen bei Swiss Basketball Anleitung: Sammel-Rechnungen für Lizenzen bei Swiss Basketball Inhalt 1. Login: Wo und Wie kann ich mich einloggen?... 2 Die Webseite: www.basketplan.ch... 2 Mein Klub-Login?... 2 2. Orientierung: Was

Mehr

IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK

IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK IHRE ERSTEN SCHRITTE MIT TAGWERK Willkommen bei tagwerk. In unserer PDF Anleitung finden Sie die ersten Schritte in tagwerk einfach und anschaulich erklärt. WAS SIE HIER FINDEN: 1. Dokumentieren: Wie Sie

Mehr

Was ist neu in Sage CRM 6.1

Was ist neu in Sage CRM 6.1 Was ist neu in Sage CRM 6.1 Was ist neu in Sage CRM 6.1 In dieser Präsentation werden wir Sie auf eine Entdeckungstour mitnehmen, auf der folgende neue und verbesserte Funktionen von Sage CRM 6.1 auf Basis

Mehr

ORTHOCash Ladenkasse. Funktionsübersicht

ORTHOCash Ladenkasse. Funktionsübersicht ORTHOCash Ladenkasse Funktionsübersicht Auf den folgenden Seiten finden Sie Übersicht über die Programmfunktionen. Erfahren Sie, warum ORTHOCash die optimale Kassensoftware für Ihr Unternehmen ist. Ladenkasse

Mehr

Lexware pay macht sich überall bezahlt

Lexware pay macht sich überall bezahlt Betriebsanleitung Lexware pay Chip & Pin für Android 1 Wie nehme ich eine Zahlung entgegen? 1. App starten und anmelden Melden Sie sich mit Ihrer User-ID und Ihrem Passwort an. Achten Sie darauf, dass

Mehr

Finanzbuchhaltung. Zuerst muß der Kontenrahmen erstellt werden. Dazu müssen folgende Arbeitsgänge durchgeführt werden:

Finanzbuchhaltung. Zuerst muß der Kontenrahmen erstellt werden. Dazu müssen folgende Arbeitsgänge durchgeführt werden: Finanzbuchhaltung Grundsätzliches Durch die Integration in unser Agathos Office-Paket stehen der Finanzbuchhaltung alle Daten aus der Spenden-, Heim-, Reise- und Kassenverwaltung zur Verfügung. Alle Daten,

Mehr

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11 November 11 Plan 3000 2013 Die Kapazitäts- und Arbeitsplanung perfekt für das produzierende Gewerbe. Der einfachste Weg effizient zu Arbeiten! Kapazitäts- und Arbeitsplanung Plan 3000 Kapazitäts- und Arbeitsplanung

Mehr

Teilnehmermanagement.... macht neugierig auf mehr! powered by

Teilnehmermanagement.... macht neugierig auf mehr! powered by Teilnehmermanagement... macht neugierig auf mehr! powered by eventanizer ist eine Anwendung für professionelles Teilnehmermanagement. Veranstaltungen jeder Art können einfach, schnell und individuell geplant,

Mehr

Individuelle Urlaubsbetreuung für Ihre Gäste

Individuelle Urlaubsbetreuung für Ihre Gäste DER MOBILE GASTGEBER Inhalt:... Was ist der Mobile Gastgeber? Welche Funktionen bietet der Mobile Gastgeber und wie richte ich ihn ein? > Zugang zum Mobilen Gastgeber > Übersicht: Die Menüleiste alle Funktionen

Mehr

17 Jahre. Gegr. 1997. VisionShop. Die clevere Verkaufs-Administration

17 Jahre. Gegr. 1997. VisionShop. Die clevere Verkaufs-Administration 17 Jahre Gegr. 1997 VisionShop Die clevere Verkaufs-Administration Kurzbeschrieb VisionShop - Die clevere Verkaufs-Administration Umfangreiche Adressverwaltung mit Barcodeunterstützung: erstellen aller

Mehr

hcauftrag Auftragsverwaltung Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch

hcauftrag Auftragsverwaltung Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch Kundenverzeichnis Artikelstamm Auftragsverwaltung Debitorenbuchhaltung hcauftrag Auftragsverwaltung Bergstrasse 3 6206 Neuenkirch Tel 041 467 23 88 Mail info@hellcom.ch Web www.hellcom.ch KUNDE Einfaches

Mehr

AUSWERTUNGEN ONLINE Online-Bereitstellung von Auswertungen

AUSWERTUNGEN ONLINE Online-Bereitstellung von Auswertungen AUSWERTUNGEN ONLINE Online-Bereitstellung von Auswertungen Inhaltsverzeichnis 1 Leistungsbeschreibung... 3 2 Integration in das Agenda-System... 4 3 Highlights... 5 3.1 Individuelle Auswahl der Auswertungen...

Mehr

7H[WYRUODJHQermöglichen eine schnelle und einheitliche Leistungserfassung. =HLWEXGJHW ist neu unmittelbar bei der Leistungserfassung sichtbar.

7H[WYRUODJHQermöglichen eine schnelle und einheitliche Leistungserfassung. =HLWEXGJHW ist neu unmittelbar bei der Leistungserfassung sichtbar. 1HXH)XQNWLRQHQ9HUVLRQ 5HOHDVH'DWXP 'LH+LJKOLJKWVGHU9HUVLRQLPhEHUEOLFN Steigerung der Übersicht und Transparenz dank IOH[LEOHU$UEHLWV EHUVLFKW EHU 0LWDUEHLWHUXQG3URMHNWH Dank der neuen Funktion 5HFKQXQJVODXI

Mehr

OPplus Branchenlösung

OPplus Branchenlösung OPplus Branchenlösung Certified For Microsoft Dynamics NAV für Microsoft Dynamics NAV alle Versionen Factsheet ZAHLUNGSVERKEHR gbedv GmbH & Co. KG www.opplus.de www.gbedv.de OPplus Das Modul Zahlungsverkehr

Mehr

Zusatz-Tabellen für. 1-2 Lizenz/en pro Anwender SFr. 189.00. 3-9 Lizenzen pro Anwender SFr. 173.00. Ab 10 Lizenzen pro Anwender SFr. 154.

Zusatz-Tabellen für. 1-2 Lizenz/en pro Anwender SFr. 189.00. 3-9 Lizenzen pro Anwender SFr. 173.00. Ab 10 Lizenzen pro Anwender SFr. 154. NIT TFA Das leistungsstarke und hoch flexible Werkzeug zum Abbilden beliebiger Zusatzinformationen in ihrem ACT! Vollständige Integration sämtlicher Bedienelemente innerhalb Ihrer ACT! Umgebung. Einfachster

Mehr

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel

HESS-Shop. Handbuch. Etikettenformulare veredelte Produkte Garnituren Laserrollen Beipackzettel HESS-Shop 1 Handbuch 12. Mai 2011 2 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde Es freut uns sehr, dass Sie sich für unseren Online-Shop interessieren. Mit dem HESS-Shop können Sie schnell und unkompliziert

Mehr

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE.

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. ZUSÄTZLICHE TOOLS UND MEHR INFORMATIONEN FÜR SIE UND IHR UNTERNEHMEN DIE RICHTIGE MISCHUNG MACHT DAS ARBEITEN MIT LAS SCHNELL UND EINFACH. DURCH DIE MODULARITÄT KÖNNEN SIE

Mehr

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach

Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach Online Bedienungsanleitung elektronisches Postfach 1. elektronisches Postfach 1.1. Prüfung ob das Postfach bereits für Sie bereit steht. 1.2. Postfach aktivieren 1.3. Neue Mitteilungen/Nachrichten von

Mehr

IDEP / KN8 für WINDOWS. Schnellstart

IDEP / KN8 für WINDOWS. Schnellstart IDEP / KN8 für WINDOWS Schnellstart 1. INSTALLATION 1.1 ÜBER DAS INTERNET Auf der Webseite von Intrastat (www.intrastat.be) gehen Sie nach der Sprachauswahl auf den Unterpunkt Idep/Gn8 für Windows. Dann

Mehr

Telefonshop Version 4.5. Die Abrechnung von Telefongebühren in Telefonshops oder kleinen Hotels und Pensionen

Telefonshop Version 4.5. Die Abrechnung von Telefongebühren in Telefonshops oder kleinen Hotels und Pensionen Die Abrechnung von Telefongebühren in s oder kleinen Hotels und Pensionen Das komfortable Werkzeug zur Abrechnung von Telefonkosten. Steht die reine Abrechnung von Telefonkosten im Somit ist tekowin bestens

Mehr

Anmerkungen zur Erstellung, dem automatisierten Versand und der automatisierten Auswertung von pdf-formularen

Anmerkungen zur Erstellung, dem automatisierten Versand und der automatisierten Auswertung von pdf-formularen Anmerkungen zur Erstellung, dem automatisierten Versand und der automatisierten Auswertung von pdf-formularen Vorbemerkung Häufig besteht die Notwendigkeit pdf-formulare Kunden, Mitarbeitern etc. zur Verfügung

Mehr

Hinweise zum Update von BFS-Online.PRO

Hinweise zum Update von BFS-Online.PRO Hinweise zum Update von BFS-Online.PRO Dieser Leitfaden erhebt keinen Anspruch auf Vollständigkeit und kann weder die im Programm integrierte Hilfe, noch das im Installationsverzeichnis befindliche Handbuch

Mehr

Vorstellung der Software easysalon. easysolution GmbH

Vorstellung der Software easysalon. easysolution GmbH Vorstellung der Software easysalon easysolution GmbH easysalon Unsere Lösung für: Friseursalons Kosmetikstudios Nagelstudios Sonnenstudios Massagestudios etc. easysolution GmbH Vorwort easysalon ist eine

Mehr