sermocore Business Solution Platform

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "sermocore Business Solution Platform"

Transkript

1

2

3 sermocore Business Solution Platform sermocore SOA Engine SINUS Flexibilität Stabilität Automatisierung Fehlervermeidung Ressourceneinsparung Komfort Sicherheit Was ist die sermocore SOA Engine? Ein vollautomatisches Server System, das zur zentralen Datendrehscheibe in Ihrem Unternehmen wird. Was kann die sermocore SOA Engine? Die sermocore SOA Engine ist ein flexibles, workflowbasiertes System, das die täglichen Geschäftsprozesse Ihres Unternehmens vereinfacht, Routinetätigkeiten abnimmt und dadurch Mitarbeiter entlastet und Fehlerquellen beseitigt. Welche Vorteile bringt die sermocore SOA Engine? Mehr Flexibilität im Unternehmen durch die Behebung von Prozessbzw. Systeminkompatibilitäten. Entlastung von Mitarbeitern durch Automatisieren von Routineverarbeitungsschritten und damit Beseitigung von mentalen Fehlerquellen mehr Komfort für Mitarbeiter. Ressourceneinsparung hinsichtlich Lizenzen von Softwaresystemen oder Arbeitsstunden, da ein zentrales System für sämtliche Datenflüsse im Unternehmen verantwortlich ist. Stabilität von Prozessen im Unternehmen durch klare Prozessstrukturen und stabile Software als zentrales Instrument. Mehr Sicherheit bei der Übertragung Ihrer Daten durch Verschlüsselung. Wie lässt sich die sermocore SOA Engine integrieren? Durch die SOA (Service Oriented Architecture) des Systems kann dieses in jegliche Systeme Ihres Unternehmens problemlos integriert werden. Eine zentrale Webservice-Schnittstelle kann unabhängig von der verwendeten Technologie oder dem Betriebssystem, auch systemübergreifend, angebunden und somit integriert werden. Was kostet die sermocore SOA Engine? Abhängig von der Version (Silver, Gold, Platinum) und Variante (Integrated, Integrated-Managed, Hosted-Managed) kann eine Lizenz ab 60,00 Euro monatlich zuzüglich einmaliger Installationskosten ab 700,00 Euro erworben werden.

4 Varianten sermocore Business Solution Platform Mit der professionellen Business Solution Platform von sermocore Software & Consulting könnne Sie beliebige Geschäftsprozesse oder Datenflüsse in Ihrem Unternehmen steuern. Dabei haben Sie die Möglichkeit, je nachdem wieviel Know-How in Ihrem Unternehmen verfügbar ist, eine für Ihr Unternehmen optimale Variante der Business Platform zu wählen. Sollte kein Know-How und keine Infrastruktur in Ihrem Unternehmen verfügbar sein, so können Sie die gesamte Verwaltung Ihrer Prozesse in die professionellen Hände des sermocore Teams geben. Sie definieren in diesem Fall die Prozesse und das Team von sermocore setzt diese in einer Managed Variante der Business Platform um. sermocore Software & Consulting bietet drei Service Varianten seiner Business Solution Platform mit unterschiedlichem Betreuungslevel an. Entscheiden Sie sich zwischen komplett betreutem System, selbständiger Administration oder einer Mischform des Serviceangebots. Im Folgenden werden die unterschiedlichen Service Varianten der sermocore Business Solution Platform näher definiert. Integrated Integrieren Sie die professionelle Business-Solution SINUS von sermocore in Ihr Unternehmen. Erweitern bzw. administrieren Sie diese Lösung beliebig nach eigenen Vorstellungen. Lassen Sie sich intensiv von sermocore schulen und die selbständige Verwaltung Ihrer Geschäftsprozesse und -kommunikationen stellen kein Problem mehr dar. Integrated-Managed Geniessen Sie den Vorteil der professionellen Betreuung Ihres integrierten SINUS Systems in Ihrem Unternehmen, gemanaged durch sermocore. Neue Prozesse definieren, konfigurieren und Workflows einrichten wird Ihnen von sermocore abgenommen. Somit haben Sie die Garantie, dass Ihre Geschäftsprozesse mit der Erfahrung von echten Prozessprofis eingerichtet werden. Hosted-Managed Mit der Hosted-Managed Lösung können Sie alle Vorteile von SINUS nutzen, ohne in Ihrem Unternehmen eine eigene Infrastruktur bereitstellen zu müssen. Die gesamte Infrastruktur wird von sermocore in einem Rechenzentrum zur Verfügung gestellt und betreut. In dieser Variante senden Sie die zu verarbeitenden Daten auf eine beliebige Art und Weise in das Rechenzentrum (z.b. via Http(s), (S)Ftp, AS2, Webservice, , Client-Software,...). Sie definieren was mit den Daten geschehen soll und das Team von sermocore kümmert sich darum, dass die Daten mittels Workflows entsprechend verarbeitet und dem Zielsystem oder Endbenutzer übermittelt werden.

5 Versionen von SINUS Im Folgenden werden die verfügbaren Versionen der sermocore SOA engine und die in dieser Version enthaltenen Pakete beschrieben. Version SILVER Das Silver-Paket ist ein Paket für Einsteiger bzw. kleinere Unternehmen. Die enthaltenen Modulpakete sind auf wenig komplexe Geschäftsprozesse bzw. wenig Verbindungen zu den unternehmensinternen Systemen ausgelegt. Mit dieser Version wird eine vom Kunden eigenständige Weiterentwicklung des Systems nicht unterstützt. Folgende Modulpakete sind in dieser Version enthalten: Dynamik-Paket FileIO-Paket Http(s)-Paket Max. parallel Threads: 1 Concurrent-Connections (CAL): 1 Maximale Anzahl an Modulinstanzen: 10 Individual-Module auf Anfrage Version GOLD Das Gold-Paket ist eine Erweiterung für kleine und mittlere Unternehmen. Die enthaltenen Modulpakete sind auf Geschäftsprozesse bzw. Verbindungen zu den unternehmensinternen Systemen mit mittlerer Komplexität ausgelegt. Mit dieser Version wird eine vom Kunden eigenständige Weiterentwicklung des Systems nicht unterstützt. Folgende Modulpakete sind in dieser Version enthalten: Dynamik-Paket FileIO-Paket Http(s)-Paket Paket Digitale Signatur Paket Paket Ftp Max. parallel Threads: unlimitiert Concurrent-Connections (CAL): 1 Maximale Anzahl an Modulinstanzen: 20 Individual-Module auf Anfrage

6 Version PLATINUM Das Platinum-Paket ist ein Paket für alle Unternehmen, die ihre Geschäftsprozesse professionell abbilden möchten. Die enthaltenen Modulpakete sind auf anspruchsvolle Geschäftsprozesse bzw. viele Verbindungen zu den unternehmensinternen Systemen ausgelegt. Diese Version bietet eine weitere hoch professionelle Kommunikationsarten: AS2. Mit dieser Version wird eine vom Kunden eigenständige Weiterentwicklung des Systems unterstützt und eigene Schulungen dafür angeboten. Folgende Modulpakete sind in dieser Version enthalten: Dynamik-Paket FileIO-Paket Http(s)-Paket Paket Digitale Signatur Paket Paket Ftp Paket AS2 Max. parallel Threads: unlimitiert Concurrent-Connections (CAL): unlimitiert Maximale Anzahl an Modulinstanzen: unlimitiert Individual-Module auf Anfrage Kontakt Holen Sie sich zur Version Ihrer Wahl noch heute ein individuelles, unverbindliches Angebot! Um Ihnen ein individuelles Angebot erstellen zu können, kontaktieren Sie bitte oder telefonisch +43 (0)

7 Was kann die sermocore Business Solution Platform für mein Unternehmen tun? Im Folgenden werden einige Beispiele von Prozessen genannt, welche mit SINUS abgebildet werden können - es handelt sich jedoch lediglich um einen Auszug an Möglichkeiten. Prozesse digitalisieren. Verbessern Sie die täglichen Abläufe in Ihrem Unternehmen, indem Sie diese digitalisieren. Je einfacher ein Ablauf, desto simpler lässt sich dieser automatisieren um somit wertvolle Arbeitszeit und damit Kosten zu sparen. Dokumente digitalisieren. Digitalisieren Sie Ihren unternehmensinternen Postlauf. Schaffen Sie somit die Grundlage für nachvollziehbare Dokumentenwege, verbessern Sie die Auffindbarkeit und Ablagestruktur von wichtigen Dokumenten. Abläufe automatisieren. In Ihrem Unternehmen gibt es Abläufe, welche, oft mehrmals täglich, von Mitarbeitern durchgeführt werden müssen. Solche Abläufe sind meist nicht sehr anspruchsvoll oder einfache Routinetätigkeiten, welche die Mitarbeiter nicht fordern und unnötigen Aufwand bereiten. Diese Abläufe sind für eine Automatisierung geeignet vereinfachen die Arbeit des Mitarbeites, verschieben dessen Aufgaben auf Kontrolltätigkeiten und verringen somit die Fehleranfälligkeit des Prozesses an sich. Durch eine Automatisierung wird somit nicht nur die direkt mit dem Prozess verbundene Arbeitszeit verringert, sondern auch die oftmals benötigte Nachbearbeitungszeit minimiert. Weiters ergibt sich der Vorteil, dass die notwendige Fehlersuchzeit wegfällt. Gerade bei so genannten stereotypen Routinetätigkeiten häuft sich die Fehleranzahl. Umwandeln und verbinden. Mit SINUS können Daten umgewandelt bzw. konvertiert werden um Systeme im Unternehmen oder sogar externe Systeme einzubinden. Inkompatibilitäten gehören der Vergangenheit an. SINUS kann durch einfache und

8 unkomplizierte Programmierungen beliebig erweitert und individuell angepasst werden. Dokumente archivieren. Restrukturieren sie mühelos Ihren Postlauf archivieren Sie sämtliche Eingangs- und Ausgangsdokumente oder -daten. Machen Sie wichtige Daten auffindbar bereiten Sie Ablagewillkür und -chaos ein Ende. Bestellen und fakturieren. Erstellen Sie voll automatische Bestelläufe mit Lagerstandsüberwachungen oder digitalisieren Sie Ihren Fakturierungsprozess. Übertragen und Empfangen. Übermitteln Sie Daten, wie z.b. Bestellungen, Lieferscheine Rechnungen oder Forecasts Ihren Geschäftspartnern einfach und unkompliziert. SINUS stellt alle gängigen Übertragungsarten zur Verfügung wie z.b. AS2, (S)FTP, Http(s) oder wählen Sie diese beliebig oder nach Wunsch des Geschäftspartners. Signieren und verifzieren. Beseitigen Sie Ihre rechtlichen Sorgen im Umgang mit Digitalen Signaturen und der damit verbundenen Prüfpflicht. Nutzen Sie den Kostenvorteil dieses oft unterschätzten Mechanismus. Lassen Sie SINUS dieses Problem für Sie lösen. Listen erstellen und befüllen. Manuell Excel-Listen befüllen gehört der Vergangenheit an. SINUS übernimmt für Sie diese Aufgabe und löst diese wesentlich effizienter und völlig fehlerlos. Lassen Sie sich Reports Ihrer Datenbanken erstellen und via übermitteln auch dies ist für SINUS kein Problem. Daten sammeln und auswerten. Sie benötigen Daten aus mehreren Systemen zusammengefügt, bewertet und aufbereitet? SINUS erstellt voll automatisch Analysen Ihrer strukturierten Daten. Daten erstellen und verändern. Ihre Systeme im Unternehmen (z.b. WaWi oder ERP) erstellen Daten, welche nur in veränderter Form von anderen Systemen verarbeitet werden können? SINUS kann Daten nach Belieben verändern, aufbereiten oder erstellen. Oftmals scheitert die Intrasystemkommunikation an Kleinigkeiten wie z.b. unterschiedlichen Datumsformaten, anderen Zeitzonen oder inkompatiblen Trennzeichen in der Datei. Lassen Sie SINUS diese Inkompatibilitäten beseitigen einfach und unkompliziert. SINUS - Vorteile erkennen, Nutzen erfahren.

9 Verfügbare Modulpakete für SINUS Für die Business Solution Platform sind diverse Modulpakete verfügbar. Zusätzlich zu den Standardpaketen können auch Individualpakete angeboten werden, welche vom sermocore Team maßgeschneidert auf die Anforderungen der abzubildenden Geschäftsprozesse erstellt werden. Paket FTP Ftp-Download und -Upload von Dateien. Der Download erfolgt automatisch in einem einstellbaren Intervall (global für das gesamte Interface) und es kann auf Dateinamen gefiltert werden. Der Upload erfolgt in einem Modul, welches in einem beliebigen Workflow verwendet werden kann. Hier gibt es zwei Varianten von Ftp-Modultypen: Eine statische, bei der alle Einstellungen bereits in der Modulkonfiguration gesetzt werden. Die dynamische Variante mit einer Lookup-Table in einer Datenbank bei der die Ftp-Konfiguration über einen Laufzeitparameter (z.b. dateninhaltsabhängig) bestimmt und festgelegt werden. Mit dem Paket Ftp wird auch das Protokoll SFtp (Ftp über SSH2) unterstützt auch mit zertifikatsbasierter Authentifizierung. Paket Digitale Signatur Das Signieren von Rechnungen oder Gutschriften mittels Pdf- oder CMS- (binär) Signatur. Die Signatur wird über unseren Partner Signaturportal.de erstellt. Die erstellte Signatur entspricht dem deutschen Signaturgesetz ( 14 Abs. 3 UstG, qualifizierte elektronische Signatur).

10 Weiters wird ein Modul zur Signaturprüfung zur Verfügung gestellt, welches ebenfalls nach deutschem Signaturgesetz ( 15 UstG) Prüfberichte erstellt. Für dieses Paket ist eine Anmeldung beim Signaturportal und ein so genanntes Post-Ident-Verfahren notwendig, bei dem die Identität des Klienten festgestellt und überprüft wird. Die Kosten pro Signatur bzw. Verifikation sind nicht im Paketpreis enthalten und somit extra an das Signaturportal zu entrichten. Als Partner erhalten Kunden von sermocore Software & Consulting 5% Ermäßigung auf eportos (Verrechnungseinheit beim Signaturportal). Paket Senden und Empfangen von Daten via (SMTP bzw. POP) Ein Interface fungiert als -Client und lädt Dateien eines bestehenden -Kontos von einem Mail-Server herunter und sendet die Daten nach konfigurierbaren Regeln in Workflows. Mittels -Modul können s aus einem Workflow heraus versendet werden. Die Steuerung des Empfängers kann mit dem Dynamik-Paket zur Laufzeit gesteuert werden. Paket Http(s)-Kommunikation Senden und Empfangen von Daten über das Http(s)-Protokoll. Für eingehende Daten wird ein konfigurierbares Http-Interface mit Workflow-Routingfunktion zur Verfügung gestellt. Die ausgehende Datenübertragung wird über ein Modul, welches in einem beliebigen Workflow verwendet werden kann, ermöglicht. Die Übertragung der Daten kann in beiden Fällen entweder via GET oder via POST erfolgen.

11 Paket AS2 Senden und Empfangen der Daten via AS2-Standard über das Http(s)-Protokoll. Unterstützt wird: Verschlüsselung (3DES) Signatur (RSA-SHA1) Asynchrone und synchrone MDN (=Empfangsbestätigung) Signierte MDN Dynamik-Paket Ermöglicht das Analysieren von Dateninhalten im Format Text (ASCII), XML oder CSV und damit verbunden das dynamische Steuern von Workflows. Im Dynamik-Paket sind drei Modularten enthalten, welche es ermöglichen einzelne Parameter aus dem Dateninhalt von gesendeten Belegen zu extrahieren und dementsprechend die weitere Verarbeitung dieser Daten zu steuern. Unterstützt werden folgende Formate: Testdateien/Edifact (ASCII) CSV-Dateien Xml-Dokumente Individual-Paket Individuell programmiertes Paket nach Kundenwunsch. Sie haben ein spezielles Problem in Ihrer Infrastruktur oder einem Ihrer Unternehmensprozesse wir erstellen Ihnen ein passendes Paket für SINUS und helfen Ihnen bei der Planung oder Umsetzung. Beispiele für Individualmodule: Konnektoren für proprietäre Systeme, Anbindung individueller Systeme oder externer Partner, Befüllung von Reportdatenbanken nach individuellen Anforderungen, uvm. Zusammenfassung Pakete Folgende Modulpakete sind für SINUS verfügbar. Paket Ftp Paket Digitale Signatur Paket Paket Http(s)-Kommunikation Paket AS2 Dynamik Paket Individualpaket

12 sermocore SOA Engine SINUS Informations Broschüre Wer ist sermocore? sermocore Software & Consulting ist ein modernes Startup-Unternehmen das sich auf die Bedürfnisse von Unternehmen im täglichen Geschäftsleben spezialisiert hat. Die Produktserie des Unternehmens zeichnet sich vor allem aus durch die Flexibilität im Einsatz und durch die Güte der Systeme, sichergestellt durch die Anwendung moderner Methoden und Tools zur Steigerung der Softwarequalität Folgende Personen sind an der Gründung beteiligt: DI (FH) Andreas Köfler: Geschäftsführer, Technischer Leiter und Verantwortlicher für die Qualitätssicherung. Andreas Köfler kann auf Erfahrungen im Bereich der Server-System-Entwicklung zurückgreifen, wobei das Hauptaugenmerk vor allem auf der Qualität der erzeugten Software liegt. DI (FH) Andreas Starlinger: Strategischer Produktmanager und Software-Engineer. Andreas Starlinger hat große Erfahrung als Entwicklungsleiter und Verantwortlicher für die IT-Infrastruktur sowie als Softwareentwickler in einem Softwareunternehmen, spezialisiert auf Server- Systeme. Seine Aufgabe ist es u.a. den Markt permanent zu beobachten und die Weiterentwicklung der Produktserie zu forcieren. Mag. Barbara Pilsz: Finanzmanagement. Barbara Pilsz ist für die Finanzplanung, die E/A-Rechnung und das Budget von sermocore zuständig. Wichtig sind uns das Wirtschaften nach ethischen Kriterien und vor allem die Nachhaltigkeit. Georg Wimberger: Business Development. Georg Wimberger hat die Aufgabe unseren Geschäftsbereich auszuweiten und mit Weitblick neue Projekte und Entwicklungsfelder von sermocore zu entdecken. Alexander Pilsz: Administration der Infrastruktur, Homepage und Marketingmedien. Alexander Pilsz ist für die Administration der Medien im Bereich Marketing verantwortlich. Dazu zählen die sermocore Profile bei Facebook, Twitter und die Unternehmenshomepage. Roswitha Köfler: Telefonmarketing. Roswitha Köfler übernimmt den Erstkontakt mit unseren Neukunden und das damit verbundene Unternehmensmarketing. Externe Berater: Alles was ein Unternehmen rund macht und wofür man Spezialisten braucht (Business Development, Marketing, usw.) wird bei Bedarf über diverse externe Berater abgewickelt. Unnötige Fixkosten werden somit bei sermocore nach Möglichkeit vermieden. Kontakt Holen Sie sich zur Variante Ihrer Wahl noch heute ein individuelles, unverbindliches Angebot! Um Ihnen ein individuelles Angebot erstellen zu können, kontaktieren Sie bitte oder telefonisch +43 (0)

sermocore Business Solution Platform Sparen Sie bis zu 95% der Kosten mit dem sermocore Outputmanagement Die richtige Variante für Ihr Unternehmen

sermocore Business Solution Platform Sparen Sie bis zu 95% der Kosten mit dem sermocore Outputmanagement Die richtige Variante für Ihr Unternehmen sermocore Business Solution Platform Eine Schnittstelle - alle Services Alles aus einer Hand - sermocore Software & Consulting übernimmt das gesamte Outputmanagement Ihres Unternehmens. Mit nur einer Schnittstelle

Mehr

SIRIUS virtual engineering GmbH

SIRIUS virtual engineering GmbH SIRIUS virtual engineering GmbH EDI Optimierungspotential und Outsourcing für mittelständische SAP Anwender. Eingangsrechnungsprozesse in SAP automatisieren. DMS - Workflow - BPM EDI. Wenn es um Geschäftsprozesse

Mehr

GPX Business CLOUD. Einführung in GPX. www.inposia.com

GPX Business CLOUD. Einführung in GPX. www.inposia.com GPX Business CLOUD Einführung in GPX www.inposia.com Die GPX Business CLOUD Konnektieren Sie elektronisch mit Ihren Geschäftspartnern via EDI Ihre EDI Lösung 3 Sparen Sie erhebliche Prozesskosten ein Die

Mehr

E-Procurement besser elektronisch einkaufen

E-Procurement besser elektronisch einkaufen E-Procurement besser elektronisch einkaufen Starten Sie durch mit E-Business-Lösungen von Sonepar There is E-Business or out of business, so Larry Ellison, Gründer von Oracle. Und in der Tat hat E-Business

Mehr

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens.

Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumenten Verarbeitung Der [accantum] Document Manager ist ein zentraler Dienst zur Erkennung und Verarbeitung von Dokumenten innerhalb Ihres Unternehmens. Dokumente erkennen, auslesen und klassifizieren.

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Januar 2013 INHALT 1 CIB DOXIMA 2 1.1 The next generation DMS 3 1.2 Dokumente erfassen Abläufe optimieren

Mehr

Elektronischer Belegaustausch Mit EUDoc zeigen wir Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR ein konkreter Schritt zum papierlosen Büro

Elektronischer Belegaustausch Mit EUDoc zeigen wir Ihnen die nächste Generation von Scannen und OCR ein konkreter Schritt zum papierlosen Büro Stammdaten-Outsourcing Wir liefern Ihnen mit EUPar gültige und komplette elektronische Stammdaten als Service des Geschäftspartners für eine automatische Verarbeitung Elektronischer Belegaustausch Mit

Mehr

e-rechnung Mail Produktbeschreibung Version 3.0 OUTPUT-MANAGEMENT

e-rechnung Mail Produktbeschreibung Version 3.0 OUTPUT-MANAGEMENT e-rechnung Mail Produktbeschreibung Version 3.0 Inhaltsverzeichnis 1.1 SMTP Schnittstelle:... 4 1.2 File Schnittstelle (FTP):... 6 1.3 Preis... 8 1. e-rechnung Mail e-rechnung Mail bietet Unternehmen eine

Mehr

1 Datenintegration - Datenkommunikation mit BI Frontloader

1 Datenintegration - Datenkommunikation mit BI Frontloader 1 Datenintegration - Datenkommunikation mit BI Frontloader Für den reibungslosen Geschäftsablauf eines Unternehmens bedarf es in vielen Fällen der elektronischen Datenintegration sowie der Anbindung von

Mehr

Daten-Kommunikation mit crossinx

Daten-Kommunikation mit crossinx Daten-Kommunikation mit Datenübertragung.doc Seite 1 von 8 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 1.1 Datenübertragung an... 3 1.2 Datenversand durch... 3 2 X.400... 4 3 AS2... 4 4 SFTP (mit fester Sender

Mehr

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick:

EDI CONNECT. für Microsoft Dynamics NAV. Auf einen Blick: Seite 1 PROTAKT Speziallösung EDI Connect Auf einen Blick: EDI CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Elektronischer Datenaustausch ganz effizient und einfach über Ihr Microsoft Dynamics NAV System. Vollständige

Mehr

Datenempfang von crossinx

Datenempfang von crossinx Datenempfang von crossinx Datenempfang.doc Seite 1 von 6 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 3 2 AS2... 3 3 SFTP... 3 4 FTP (via VPN)... 4 5 FTPS... 4 6 Email (ggf. verschlüsselt)... 5 7 Portalzugang über

Mehr

Datenkonvertierung & EDI

Datenkonvertierung & EDI Cloud Services Datenkonvertierung & EDI Geschäftsprozesse optimieren Ressourcen entlasten Kosten reduzieren www.signamus.de Geschäftsprozesse optimieren Mit der wachsenden Komplexität moderner Infrastrukturen

Mehr

Managed File Transfer in der Kunststoffverarbeitenden Industrie

Managed File Transfer in der Kunststoffverarbeitenden Industrie Managed File Transfer in der Kunststoffverarbeitenden Industrie Sichere Alternativen zu FTP, ISDN und E-Mail Verzahnung von Büro- und Produktionsumgebung Verschlüsselter Dateitransfer in der Fertigung

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen

Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN. Features die Sie weiterbringen Es geht auch einfach. VERSION 5.5.901 OPTIONALE LEISTUNGEN Features die Sie weiterbringen Neben vielen Standardfunktionen zur Verwaltung Ihrer Medien bietet Ihnen getasset weitere interessante Leistungen,

Mehr

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS

CREATING TOMORROW S SOLUTIONS Effiziente AUFTRAGS Abwicklung. mit Integrierten systemlösungen. CREATING TOMORROW S SOLUTIONS : Prozessqualität in guten Händen. Dichter bei Ihnen. auf höchstem level. Bei der sabwicklung setzt auf, das

Mehr

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6

tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6 tntswisspost.com +41 800 55 55 55 2015-06-22 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN Einfache Kontrolle und effiziente Verarbeitung THE PEOPLE NETWORK 1/6 TNT SWISS POST AG RECHNUNGEN: VERWALTUNG LEICHT GEMACHT RECHNUNGEN

Mehr

Sichere E-Mail für Rechtsanwälte & Notare

Sichere E-Mail für Rechtsanwälte & Notare Die Technik verwendet die schon vorhandene Technik. Sie als Administrator müssen in der Regel keine neue Software und auch keine zusätzliche Hardware implementieren. Das bedeutet für Sie als Administrator

Mehr

d.link400 IBM i Integration

d.link400 IBM i Integration IBM i Integration Bringen Sie mehr Transparenz in Ihren Wertschöpfungsprozess! Dank der Integration in führende ERP-Systeme auf der IBM i stehen digital archivierte Belege direkt in der bekannten 5250-Emulation

Mehr

GPX Business CLOUD. GPX CLOUD Zusatzservices. www.inposia.com

GPX Business CLOUD. GPX CLOUD Zusatzservices. www.inposia.com GPX Business CLOUD GPX CLOUD Zusatzservices www.inposia.com EDI via GPX Business CLOUD Diese Broschüre zeigt Ihnen die Zusatzservices der GPX Business CLOUD auf. Rechnungsverarbeitung GPX einvoicing 3

Mehr

B u s i n e s s - t e m p l at e S. trivet net. Web. Print

B u s i n e s s - t e m p l at e S. trivet net. Web. Print B u s i n e s s - t e m p l at e S trivet net Web to Print B u s i n e s s - t e m p l at e S trivet.net bietet Ihnen eine Vielzahl flexibler Business-Templates. In dieser Übersicht möchten wir Ihnen einige

Mehr

PLM-Systeme integrieren

PLM-Systeme integrieren PLM-Systeme integrieren Wir verbinden Ihre PLM-Prozesse Automatisiert Zuverlässig Durchgängig M a n s o l l t e a l l e s s o e i n f a c h w i e m ö g l i c h Integration von Prozessen Die Integration

Mehr

digital business solution Scannen und Klassifizieren

digital business solution Scannen und Klassifizieren digital business solution Scannen und Klassifizieren 1 Das digitale Erfassen und automatische Auslesen von Papierdokumenten beschleunigen die Geschäftsprozesse, verkürzen Durchlaufzeiten und unterstützen

Mehr

- CCBridge Wir schaffen Verbindungen......Verbindungen zwischen SAP und nonsap-systemen!

- CCBridge Wir schaffen Verbindungen......Verbindungen zwischen SAP und nonsap-systemen! - CCBridge Wir schaffen Verbindungen......Verbindungen zwischen SAP und nonsap-systemen! Anwendungsfälle der CCBridge Inhaltsverzeichnis 1. CCBridge: SAP und WebShop... 3 2. CCBridge: SAP und Offline-Auftragserfassungstool...

Mehr

NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht

NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht NTx e-billing-system DEBS 1.0 - Übersicht DEBS = ebilling@sharepoint Was ist DEBS? DEBS ist eine integrierte Lösung zur Archivierung, Beschlagwortung und Weiterverarbeitung elektronischer Rechnungen nach

Mehr

Produktblatt. ELRV: Elektronischer Schriftsatzverkehr mit Gerichten

Produktblatt. ELRV: Elektronischer Schriftsatzverkehr mit Gerichten ELRV: Elektronischer Schriftsatzverkehr mit Stand: Mai 2011 Leistungsbeschreibung: Bereits im Jahre 2001 hat der Gesetzgeber die allgemeinen rechtlichen Rahmenbedingungen dafür geschaffen, die Schriftform

Mehr

IRIS. Reporting-Plattform. Autor MD Software & Design 11.02.2013-0.8. Professionelles Berichtswesen in Unternehmen

IRIS. Reporting-Plattform. Autor MD Software & Design 11.02.2013-0.8. Professionelles Berichtswesen in Unternehmen IRIS Reporting-Plattform Professionelles Berichtswesen in Unternehmen Autor MD Software & Design 11.02.2013-0.8 Berichtswesen & Reporting in Unternehmen Situation Gleiche Zahlen und Werte werden in Unternehmen

Mehr

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION

CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION > CIB Marketing CIB DOXIMA PRODUKTINFORMATION Dokumentenmanagement & Dokumentenarchivierung > Stand: Februar 2012 THE NEXT GENERATION DMS Mit neuen Ideen, innovativen Lösungen und dem Produkt CIB doxima

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr

SuFlex. (Flex)ibles. Der Käufer eines ERP Systems (oder sonstiger Software) hat kaum Eingriffsmöglichkeiten innerhalb der Software.

SuFlex. (Flex)ibles. Der Käufer eines ERP Systems (oder sonstiger Software) hat kaum Eingriffsmöglichkeiten innerhalb der Software. SuFlex (Su)lima's (Flex)ibles Reportsystem Der Käufer eines ERP Systems (oder sonstiger Software) hat kaum Eingriffsmöglichkeiten innerhalb der Software. Jede noch so kleine Liste oder Statistik muss programmiert

Mehr

Elektronischer Nachrichtenaustausch

Elektronischer Nachrichtenaustausch Elektronischer Nachrichtenaustausch Vom Katalog bis zur Rechnung - Mehrwerte für Industrie und Handel - www.nexmart.ch Christoph Drechsler Seit 2000 Projektleiter und Geschäftsführer für Katalogund Bestellplattformen

Mehr

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de.

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Seite 1 Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Warum sigmail.de? Der einfachste Weg elektronische

Mehr

Whitepaper. EDIFACT-Signatur-, Verschlüsselungs- und Mailcockpit

Whitepaper. EDIFACT-Signatur-, Verschlüsselungs- und Mailcockpit Whitepaper EDIFACT-Signatur-, Verschlüsselungs- und Mailcockpit Funktionsumfang: Plattform: Verschlüsselung, Signierung und email-versand von EDIFACT-Nachrichten des deutschen Energiemarktes gemäß der

Mehr

THUNDERBIRD. Vorbereitende Einstellungen auf signaturportal.de für die Nutzung von Thunderbird

THUNDERBIRD. Vorbereitende Einstellungen auf signaturportal.de für die Nutzung von Thunderbird Seite 1 Warum sigmail.de? Der einfachste Weg PDF- Dokumente zu signieren und signierte PDF- Dokumente automatisch zu verifizieren ist die Nutzung der sigmail.de Funktion auf signaturportal.de. PDF- Dokumente

Mehr

PCC Outlook Integration Installationsleitfaden

PCC Outlook Integration Installationsleitfaden PCC Outlook Integration Installationsleitfaden Kjell Guntermann, bdf solutions gmbh PCC Outlook Integration... 3 1. Einführung... 3 2. Installationsvorraussetzung... 3 3. Outlook Integration... 3 3.1.

Mehr

[accantum] Document Manager

[accantum] Document Manager [accantum] Document Manager Professionelle automatische Verarbeitung digitaler Belege. Multifunktionale Schnittstelle für vollständiges Output (COLD) und Input (Scan)- Management unter einheitlicher grafischer

Mehr

An integrated total solution for automatic job scheduling without user interaction

An integrated total solution for automatic job scheduling without user interaction An integrated total solution for automatic job scheduling without user interaction Multifunktional Der Job-Scheduler ist ein multifunktionaler Taskplaner welcher die Steuerzentrale zur regelmässigen Ausführung

Mehr

Peter Körner Adobe Systems Berlin, 3. Juni 2005

Peter Körner Adobe Systems Berlin, 3. Juni 2005 Interactive Forms based on Adobe Software: Überblick Peter Körner Adobe Systems Berlin, 3. Juni 2005 Einleitung Anwendungsszenarios Technologie Einleitung Anwendungsszenarios Technologie Anforderungen

Mehr

ExpressInvoice. Elektronische Rechnungsabwicklung

ExpressInvoice. Elektronische Rechnungsabwicklung ExpressInvoice Elektronische Rechnungsabwicklung Rechnen Sie mit Effizienz und bewahren Sie Hochmodern und einwandfrei kalkuliert Die elektronische Datenverarbeitung spart Zeit, Geld und Papier, vereinfacht

Mehr

E-LÖSUNGEN IM VERSAND

E-LÖSUNGEN IM VERSAND E-LÖSUNGEN IM VERSAND E-LÖSUNGEN IM ÜBERBLICK: ART DER LÖSUNG VERSAND-BEDARF S M L XL Online Lösung ONLINE MYTNT CONNECT PC Lösung SPEED BOOKING MANAGER INDIVIDUAL EFFIZIENZ, KOMFORT, QUALITÄT, TRANSPARENZ

Mehr

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide

Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Multi Channel Invoice Processing - der Weg nach vorne - ein Guide Eine Einführung zum Multi Channel Invoice Processing Tausende von Rechnungen werden jeden Monat in Unternehmen verarbeitet. Papier ist

Mehr

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger.

Mein Zeitsparschwein. Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Mein Zeitsparschwein Die E-POSTBUSINESS BOX erledigt Ihre Geschäftspost schneller und günstiger. Sparen Sie sich das Ausdrucken, Kuvertieren und Frankieren leicht installiert, wird die E-POSTBUSINESS BOX

Mehr

Guten Tag! CampusSource. Die CSE Integration Platform. CampusSource Engine. Christof Pohl Softwareentwicklung Medienzentrum Universität Dortmund

Guten Tag! CampusSource. Die CSE Integration Platform. CampusSource Engine. Christof Pohl Softwareentwicklung Medienzentrum Universität Dortmund Engine Die CSE Integration Platform Guten Tag! Christof Pohl Softwareentwicklung Medienzentrum Universität Dortmund Integriertes Informationsmanagement mit der Engine - A2A vs. EBI Folie 2 Integration

Mehr

Unser Unternehmen. Unsere Webagentur übernimmt sowohl komplette Projekte als auch einzelne Kampagnen.

Unser Unternehmen. Unsere Webagentur übernimmt sowohl komplette Projekte als auch einzelne Kampagnen. Unser Unternehmen Zangger Websolutions ist eine junge, moderne Webagentur, welche darauf spezialisiert ist, attraktive und hochwertige Homepages sowie Online-Shops zu realisieren. Unsere Webagentur übernimmt

Mehr

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f

der intelligente Weg zu mehr Produktivität A f .XLS SMS.DOC A f ECM ARENA bringt Ordnung in die Fülle an unstrukturierten Daten und Dokumenten in getrennten Systemen. Es vereint die Elemente digitales Dokumentenmanagement, revisionssichere elektronische

Mehr

Frachtkostenmanager Leistungsbeschreibung Stand: August 2012

Frachtkostenmanager Leistungsbeschreibung Stand: August 2012 Frachtkostenmanager Leistungsbeschreibung Stand: August 2012 F-COST - der Frachtkostenmanager ist eine Softwarelösung, die Sie dabei unterstützt, Ihre Frachtkosten zukünftig "fest im Griff" zu haben. Nachdem

Mehr

Die Cargo Plattform bietet einen sicheren und einfachen Datentransfer mit einem modernen Web- Interface.

Die Cargo Plattform bietet einen sicheren und einfachen Datentransfer mit einem modernen Web- Interface. Die Cargo Plattform bietet einen sicheren und einfachen Datentransfer mit einem modernen Web- Interface. Inhaltsverzeichnis Erste Schritte Anmelden 2 Startseite 3 Dateimanager 4 CargoLink 5 Freigaben 6

Mehr

Jutta Wimmer und Prof. Dr. Peter Schlieper: Verbesserung der Unternehmensführung durch optimierte Lohn- und Finanzbuchhaltung 28.10.

Jutta Wimmer und Prof. Dr. Peter Schlieper: Verbesserung der Unternehmensführung durch optimierte Lohn- und Finanzbuchhaltung 28.10. Jutta Wimmer und Prof. Dr. Peter Schlieper: Verbesserung der Unternehmensführung durch optimierte Lohn- und Finanzbuchhaltung Teil 2: Digitalisierung der Buchführung Unternehmen-Online 28.10.2010 Schustergasse

Mehr

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand

Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Die aktuellen Top 10 IT Herausforderungen im Mittelstand Ronald Boldt, SPI GmbH Über mich Ronald Boldt Leiter Business Solutions SPI GmbH Lehrbeauftragter für Geschäftsprozess orientiertes IT Management

Mehr

digital business solution Scannen und Klassifizieren

digital business solution Scannen und Klassifizieren digital business solution Scannen und Klassifizieren 1 Das digitale Erfassen und automatische Auslesen von Papierdokumenten beschleunigen die Geschäftsprozesse, verkürzen Durchlaufzeiten und unterstützen

Mehr

Preise pdfmachine ZUGFeRD

Preise pdfmachine ZUGFeRD Preise pdfmachine ZUGFeRD ZUGFeRD steht als Kurzform für Zentraler User Guide des Forums elektronische Rechnung Deutschland. Das neue Format für den elektronischen Rechnungsaustausch ZUGFeRD soll künftig

Mehr

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME

Lagerplätze. Labor. Fahrzeugwaagen. Qualitäten. Analyse- Zellenverwaltung. werte. tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Lagerplätze Offline Qualitäten Labor werte Zellenverwaltung Fahrzeugwaagen Analyse- tacoss.escale - SOFTWARE FÜR WAAGENPROGRAMME Inhalt Inhalt 2 Überblick 4 Funktionalität 6 Datenaustausch 7 Waagentypen

Mehr

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de.

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Seite 1 Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Warum sigmail.de? Der einfachste Weg elektronische

Mehr

soluto Multi-Shop-Schnittstelle Effizientes Management von Online-Shops

soluto Multi-Shop-Schnittstelle Effizientes Management von Online-Shops soluto Effizientes Management von Online-Shops Die soluto ist die perfekte Lösung zur Ansteuerung von Online-Shops aus der Sage Office Line. Artikelpflege inkl. Varianten Auftragsimport & Verarbeitung

Mehr

ecall sms & fax portal

ecall sms & fax portal ecall sms & fax portal senden & empfangen wie es funktioniert SMS übers Internet senden & empfangen Schreiben, senden und empfangen Sie SMS-Meldungen bequem über den Webbrowser oder per E-Mail und senden

Mehr

Webservices am Beispiel. De-Mail. fp-francotyp.com

Webservices am Beispiel. De-Mail. fp-francotyp.com Webservices am Beispiel De-Mail VORSTELLUNG MENTANA-CLAIMSOFT / FP Über Mentana-Claimsoft Softwarehaus seit 1999 spezialisiert auf: Qualifizierte elektronische Signaturen Langzeitarchivierung / Beweiswerterhaltung

Mehr

LIVE Streaming. Schnell Professionell Effizent

LIVE Streaming. Schnell Professionell Effizent LIVE Streaming Schnell Professionell Effizent LIVESTREAM Interactive ist eine ideale Lösung zur Live-Übertragung Ihrer Veranstaltungen in das Internet. Bieten Sie Zuschauern Ihre Live WebTV-Sendungen oder

Mehr

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten

E-Mail-Programm HOWTO. zum Einrichten von E-Mail-Konten E-Mail-Programm HOWTO zum Einrichten von E-Mail-Konten Stand: 01.09.2014 Inhaltsverzeichnis 1. Vorwort... 4 2. Einrichtung der Konten in den E-Mail-Programmen... 5 2.1 Thunderbird...4 2.2 Outlook 2007...6

Mehr

HDTApplikation. Integrierte. Seminarverwaltung Adressdatenbank Direktmarketingfunktion

HDTApplikation. Integrierte. Seminarverwaltung Adressdatenbank Direktmarketingfunktion HDTApplikation Integrierte Seminarverwaltung Adressdatenbank Direktmarketingfunktion Dieser Prospekt soll Ihnen einen Eindruck von der HDTApplikation und ihren Möglichkeiten vermitteln. Bitte haben Sie

Mehr

visionapp Server Management 2008 R2 SP1

visionapp Server Management 2008 R2 SP1 visionapp Server Management 2008 R2 SP1 visionapp Multi Hotfix Installer Produktdokumentation Inhalt 1 Einleitung... 1 2 Unterstütze Varianten... 1 3 Verwendung... 1 4 Optionale Funktionen und Konfigurationsmöglichkeiten...

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Mehrwährung Wenn Sie international tätig sind, kennen Sie diese oder ähnliche Situationen: Sie stellen eine Rechnung in Dollar, müssen den Zahlungseingang in Yen verarbeiten und benötigen trotzdem aktuelle

Mehr

Intelligent Network Printer

Intelligent Network Printer Intelligent Network Printer Business Case In Zeiten des elektronischen Datenaustauschs liegt es oft noch am Anwender zu entscheiden, wie ein Dokument versendet werden soll. Unterschiedlichste Vorgaben

Mehr

Massively Scalable Enterprise Applications. Chris Bernhardt

Massively Scalable Enterprise Applications. Chris Bernhardt Massively Scalable Enterprise Applications Chris Bernhardt Allgemein Einsatzgebiete BizTalk Server Engine Management Enterprise Single Sign-On Neuheiten und Beispiele Quellen Agenda 28.01.2010 Microsoft

Mehr

EDI/XML Datentransaktionen über System- und Unternehmensgrenzen. Referent: Jan Freitag

EDI/XML Datentransaktionen über System- und Unternehmensgrenzen. Referent: Jan Freitag EDI/XML Datentransaktionen über System- und Unternehmensgrenzen Referent: Jan Freitag Warum EDI? Internet bedeutender Wirtschaftsfaktor Nur wenige Unternehmen steuern Geschäftsprozesse über das Internet

Mehr

Make signing simple! Adrian Blöchlinger. Dr. Igor Metz. Bundesamt für Justiz, Fachbereich Rechtsinformatik. Glue Software Engineering AG

Make signing simple! Adrian Blöchlinger. Dr. Igor Metz. Bundesamt für Justiz, Fachbereich Rechtsinformatik. Glue Software Engineering AG Make signing simple! Adrian Blöchlinger Bundesamt für Justiz, Dr. Igor Metz Glue Software Engineering AG 03/2009 Was haben Sie bekommen, was werden Sie noch erhalten? Heute Qualifiziertes digitales Zertifikat

Mehr

Die Software-Generation für das digitale Zeitalter

Die Software-Generation für das digitale Zeitalter 00101001010110101 10110001011101010 11101010101010011 01101110111001110 11101001101010000 Die Software-Generation für das digitale Zeitalter Durchgängig digital > Enterprise Resource Planning Software

Mehr

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung.

Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld. Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. firstaudit DIGITALE CHECKLISTEN Digitale Checklisten sparen Zeit und Geld Stellen Sie jetzt um von Papier auf eine moderne digitale Lösung. Die neue Checklisten-App firstaudit optimiert Ihren Workflow.

Mehr

pro care ELAN Datendrehscheibe für integrierte Geschäftsprozesse und Dunkelverarbeitung

pro care ELAN Datendrehscheibe für integrierte Geschäftsprozesse und Dunkelverarbeitung pro care ELAN Datendrehscheibe für integrierte Geschäftsprozesse und Dunkelverarbeitung Wilfrid Kettler BITMARCK-Kundentag 2015-03.11.2015 Sichere ebusiness-lösungen komplett aus einer Hand. Am Borsigturm

Mehr

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen

EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen EDV-Hausleitner GmbH Dokumentation Online Bestellungen Von Michael Obermüller Entwicklung EDV Hausleitner GmbH Bürgerstraß 66, 4020 Linz Telefon: +43 732 / 784166, Fax: +43 1 / 8174955 1612 Internet: http://www.edv-hausleitner.at,

Mehr

Aufgaben des Empfängers von elektronischen Nachrichten

Aufgaben des Empfängers von elektronischen Nachrichten Aufgaben des Empfängers von elektronischen Nachrichten www.nexmart.net 1 Erinnerung Der Signaturprozess ganzheitlich Konverter EDI2PDF, Template 1b Signatur Verifikation 2 3 4 Trust Center (extern) (online

Mehr

aviita reporting portal

aviita reporting portal aviita reporting portal Version 1.1 Mai 2009 T +423 384 06 06 F +423 384 06 08 info@aviita.li 1/9 aviita est. Das Unternehmen aviita est. steht für individuelle und massgeschneiderte Software Lösungen.

Mehr

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1

intellisigner Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Handbuch Intelligent und einfach Rechnungen signieren! Version 1.0.0.0 RC1 Intelligent und einfach! intellisigner von Broadgun Software Rechtskonforme Rechnungssignatur nach 14 UStG Für MS Windows 2000

Mehr

Gesetzliche Aufbewahrungspflicht für E-Mails

Gesetzliche Aufbewahrungspflicht für E-Mails Gesetzliche Aufbewahrungspflicht für E-Mails sind Sie vorbereitet? Vortragsveranstaltung TOP AKTUELL Meins und Vogel GmbH, Plochingen Dipl.-Inf. Klaus Meins Dipl.-Inf. Oliver Vogel Meins & Vogel GmbH,

Mehr

SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! IT SOLUTIONS

SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! IT SOLUTIONS SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! Von wegen Sommerloch - profitieren Sie jetzt vom Konica Minolta IT Solutions Sommer Spezial. Jetzt Sonderangebote zu Microsoft Dynamics CRM sichern und direkt loslegen. Aktionszeitraum:

Mehr

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr. Sichere elektronische Kommunikation. Warum? www

Bayerisches Staatsministerium des Innern, für Bau und Verkehr. Sichere elektronische Kommunikation. Warum? www Erreichbarkeitsplattform Bayern ein Beitrag zum Datenschutz und zur Cyber-Sicherheit Berthold Gaß Bayerisches Staatsministerium des 6. Bayerisches Anwenderforum egovernment München 21./22. Mai 2014 www.dienstleistungsportal.bayern.de

Mehr

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever.

Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL. Formatunabhängig, modular, clever. Informationsaustausch mit StratOz ZUGVoGEL Formatunabhängig, modular, clever. 1 Was ist der StratOz ZUGVoGEL? ZUGVoGEL ist die Lösung von StratOz, mit der unterschiedliche Belege, wie z. B. Papier- und

Mehr

Neue Wege in der Datendistribution am Beispiel Maschinenbau. Till Pleyer Leiter Marketing PROCAD (Schweiz) AG

Neue Wege in der Datendistribution am Beispiel Maschinenbau. Till Pleyer Leiter Marketing PROCAD (Schweiz) AG Neue Wege in der Datendistribution am Beispiel Maschinenbau Till Pleyer Leiter Marketing PROCAD (Schweiz) AG Ziel des Vortrags Sie erfahren heute Warum ein traditioneller PLM-Softwarehersteller plötzlich

Mehr

OUTLOOK 2010. 1 Was ist sigmail.de? 2 Warum sigmail.de? UP.10.016.ESUO10.8-1-2

OUTLOOK 2010. 1 Was ist sigmail.de? 2 Warum sigmail.de? UP.10.016.ESUO10.8-1-2 Seite 1 1 Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E Mail Server auf www.signaturportal.de. Eine E Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. 2 Warum sigmail.de? Der einfachste Weg, elektronische

Mehr

Best Practise Beispiel: E-Rechnung

Best Practise Beispiel: E-Rechnung Best Practise Beispiel: E-Rechnung Andrea Leutgeb, Bundesbeschaffung GmbH (BBG) Stefan Roggatz, DIG 07. März 2013, E-Day, WKO Tätigkeitsfelder der Bundesbeschaffung GmbH (BBG) Beschaffung Bereitstellung

Mehr

Tragen Sie Ihre Formulare bei sich... ganz ohne Papier. Geschäftsdokumente waren noch nie leichter und noch nie so einfach mitzunehmen

Tragen Sie Ihre Formulare bei sich... ganz ohne Papier. Geschäftsdokumente waren noch nie leichter und noch nie so einfach mitzunehmen Tragen Sie Ihre Formulare bei sich... ganz ohne Papier Geschäftsdokumente waren noch nie leichter und noch nie so einfach mitzunehmen Wussten Sie? 80% von dem, was in Unternehmen gedruckt wird, hat mit

Mehr

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de.

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Seite 1 Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Warum sigmail.de? Der einfachste Weg elektronische

Mehr

COSYNUS Backend Communication Server

COSYNUS Backend Communication Server COSYNUS Backend Communication Server Christian Baumgartner, Senior IT-Consultant Agenda Teil 1 BCS Vorstellung / Fokus: Exchange-Modul ActiveDirectory Grundkenntnisse Exchange 2007/2010 Grundkenntnisse

Mehr

Wie automatisch läuft Ihr Workflow?

Wie automatisch läuft Ihr Workflow? Wie automatisch läuft Ihr Workflow? Potenziale im Prozessablauf spielend erkennen Johannes Ferger, Business Manager Production Solutions Xerox GmbH Warum automatisieren? Der Druck ist nicht alles Das Potential

Mehr

ODEX Enterprise. ODEX Enterprise. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co. KG. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co KG Hemsener Weg 73 D-29640 Schneverdingen

ODEX Enterprise. ODEX Enterprise. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co. KG. Beratungsbüro Kasch GmbH & Co KG Hemsener Weg 73 D-29640 Schneverdingen ODEX Enterprise Beratungsbüro Kasch GmbH & Co. KG ODEX Enterprise Im Firmenalltag müssen Geschäftsdokumente zuverlässig und effizient ausgetauscht werden, ansonsten drohen schwerwiegende finanzielle Konsequenzen.

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

B2B für meine Geschäftspartner

B2B für meine Geschäftspartner B2B für meine Geschäftspartner Michael Stapf Oracle Deutschland B.V. & Co. KG Frankfurt Schlüsselworte B2B, Business-to-Business, Geschäftspartnerintegration, Elektronische Geschäftskommunikation Einleitung

Mehr

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam

IT-Trends in Industrie und ÖV. René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam IT-Trends in Industrie und ÖV René Drescher Geschäftsführer Flowster Solutions GmbH Potsdam 2 IT Trends für 2014 Agenda Change Management größter Trend? IT Trends 2014 und folgend von Cloud bis Virtualisierung

Mehr

PDF Versand. Inhaltsverzeichnis. PDF Versand. Datum: 09. August 2013 Version: 1.0

PDF Versand. Inhaltsverzeichnis. PDF Versand. Datum: 09. August 2013 Version: 1.0 PDF Versand Inhaltsverzeichnis 1 Einführung...2 2 Erläuterung der verwendeten Begriffe...2 3 Voraussetzungen für die Nutzung...2 4 Struktur der Testdaten...2 4.1 Pflichtfelder...2 4.2 Layouts...3 4.3 Allgemeines...3

Mehr

Die Lösung, die passt.

Die Lösung, die passt. Die Lösung, die passt. Mit officeatwork der Business-Lösung für Microsoft Office verwalten Sie das Corporate Design-, Vorlagen- und Content-Management intelligent und zentral. swiss quality software Im

Mehr

Document Distributor 1. Vorteile. Document Distributor

Document Distributor 1. Vorteile. Document Distributor 1 Mit dem Lexmark -Paket können Sie benutzerdefinierte Skripts schreiben, um Arbeitsschritte in Druckvorgängen zu automatisieren. Kombinieren Sie diese benutzerdefinierten Skripts mit Einstellungen zum

Mehr

Managed Services mit

Managed Services mit Managed Services mit Warum? b4 hat Ihre IT rund um die Uhr immer im Blick! Durch diese Transparenz in Ihrer IT-Infrastruktur können Sie: Probleme rechtzeitig erkennen, deren Ursache schneller finden, schnell,

Mehr

- Blockieren der E-Mail x x - Entfernen von Anhängen x x Hochladen von Anhängen ins Web Portal mit optionaler Quarantäne.

- Blockieren der E-Mail x x - Entfernen von Anhängen x x Hochladen von Anhängen ins Web Portal mit optionaler Quarantäne. Inhalt Anti-Spam Features... 2 Signatur und Verschlüsselung Features... 3 Large File Transfer 4... 5 Fortgeschrittenes E-Mail-Routing... 6 Allgemeine Features... 6 Reporting... 7 www.nospamproy.de Feature

Mehr

Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App.

Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App. Die Bürgermeister App. Mein Bürgermeister hört mich per App. Die Herausforderung für Bürgermeister. Die Kommunikation zu Ihrem Gemeindebürger verändert sich. Die Kommunikation zu Ihrem Gemeindebürger verändert

Mehr

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung

DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung DRIVE LIKE A VIRTUAL DEVELOPER Die Poleposition für Ihre Softwareentwicklung Was für ein Tempo! Das Rad dreht sich rasant schnell: Die heutigen Anforderungen an Softwareentwicklung sind hoch und werden

Mehr

Die Umwandlung für die weitere Verarbeitung

Die Umwandlung für die weitere Verarbeitung PDF-Rechnungen - Fluch oder Segen? Die Umwandlung für die weitere Verarbeitung Daniel Kohler, Geschäftsführer und Mitinhaber der Firma io-market AG, Vaduz Datum: 18. November 2015 powered by Überblick

Mehr

Sonstige Marktregeln Gas

Sonstige Marktregeln Gas Sonstige Marktregeln Gas Kapitel 7 Elektronischer Austausch von Netzabrechnungsdaten Marktregeln Gas 2013 Version 1.0 Dokument-Historie Version Release Veröffentlichung Inkrafttreten Anmerkungen 1 0 20.09.2013

Mehr

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de.

Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Seite 1 Was ist sigmail.de? Sigmail ist der E-Mail-Server auf www. signaturportal.de. Eine E-Mail Adresse auf signaturportal.de lautet deshalb @sigmail.de. Warum sigmail.de? Der einfachste Weg elektronische

Mehr

digital business solution E-Mail-Management

digital business solution E-Mail-Management digital business solution E-Mail-Management 1 E-Mail-Management von d.velop ist weit mehr als nur die Archivierung elektronischer Post. Geschäftsrelevante Nachrichten und Anhänge werden inhaltlich ausgelesen

Mehr