Klaus-Groth-Schule - Neumünster Fachcurriculum Spanisch

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Klaus-Groth-Schule - Neumünster Fachcurriculum Spanisch"

Transkript

1 Spanisch ab Jahrgangsstufe 8 - Jahrgang 8 Spanien, Madrid Lateinamerika Benennung von Gegenständen in der Klasse, qué es esto?aussprache, Betonung, Alphabet Pluralbildung d. Nomen Regelmäßige Verben ar Regelmäßige Verben er Regelmäßige Verben ir Verb ser Subjektpronomen Sich begrüßen / verabschieden Sich vorstellen, nach dem Namen fragen Nach dem Befinden fragen Fragen, woher man kommt, wo man lebt Kennenlernen der spanischspra chigen Welt Dialoge bilden, Rollen übernehmen Minidialoge bilden Sprachenvergleich, Vokabeln erschliessen Verneinung Fragewörter Lateinamerika (Chile) Possessivbegleiter Verben mit Stammwechsel e ie Fragen, wie es jemandem geht Adjektive Fragen, wie jemand/ etwas ist Verben hacer / saber Alter erfragen und angeben Vokabeln entschlüsseln Grundzahlen bis 20 Familie vorstellen Wortfelder erstellen Verb estar Wohnung beschreiben Brief schreiben Bejahter Imperativ + unregelmäßige Imperativformen Al / del Eigenschaften angeben Die Lage von Dingen erfragen Präpositionen Salir

2 Spanisch ab Jahrgangsstufe 8 - Jahrgang 8 Grundzahlen bis 100/ ab 100 Granada Verben mit Stammvokalwechsel o ue Reflexive Verben Ir/ poner Modalverben poder, querer, tener que Saber / poder Unbestimmte Begleiter mucho, poco Das direkte Objekt bei Personen Por qué / porque BuchstabierenWochentage und Tageszeiten Uhrzeit und Datum angeben Einen Zeitpunkt erfragen und angeben Schilderung eines Tagesablaufes Telefonieren,Verabredungen, Termine vereinbaren Hörverstehen trainieren Telefongespräch Musik, Mode, Hobbys Me gusta/-n Gerundio Das indirekte Objektpronomen Verkürzte Adjektivformen Demonstrativbegleiter/-pronomen Relativsätze mit que Mengenangaben Estar + Adjektiv Jemanden nach seiner Meinung fragen Sagen, was einem gefällt bzw. nicht gefällt/ wofür man sich interessiert Farben Über Kleidung und Mode diskutieren Lebensmittel einkaufen Preise erfragen Modekollektion vorstellen und über Mode diskutieren (in Gruppen) (span. Modefirmen Mango+Zara) Einkaufsgespräch durchführen(rollenspiel) Hörverstehen

3 Spanisch ab Jahrgangsstufe 8 - Jahrgang 8 Komparativ und Superlativ Madrid Sehenswürdigkeiten Muy/ mucho Verben mit Stammvokalwechsel e i Das direkte Objektpronomen Unterscheidung direktes-indirektes Objektpronomen Verben mit Unregelmäßigkeiten Conocer, decir Das pretérito perfecto Regelmäßige und unregelmäßige Partizipien Gebrauch ser/ estar Etwas zu trinken und essen bestellen Die Rechnung erbitten Preise vergleichen Sagen, dass man etwas lieber / weniger mag Weg beschreiben (Straße, U-Bahn) Den Weg erklären Dinge positiv/ negativ bewerten Über Vergangenes berichten/ Ereignisse schildern Postkarte/ Brief schreiben Stadtplan / Metroplan erschliessen Städte vergleichen Madrid- Berlin Hörverstehen Wortbildung

4 Spanisch ab Jahrgangsstufe 8 - Jahrgang 9 Por / para Schule in Spanien Hay que Lateinamerika: Hilfsprojekte für lateinamerikanische Schüler Ir a + Infinitiv Dormir Der Begleiter todo Die Verneinung nadie, nada, nunca Stellung der Pronomen Venir/ dar Ir/ venir/ llevar/ traer Personalpronomen mit Präposition Indefinite Begleiter/ Pronomen (alguno/ ninguno) Ordnungszahlen Berufswünsche und Träume Stundenplan Schulfächer Zustimmung, Ablehnung, Gefühle äußern Lieblingsfächer, Schulnoten Über Projekte berichten und sie re flektieren Schulleben Reiseberichte Berufe reflektieren Schulvergleich mit Deutschland Pretérito imperfecto Gebrauch des pretérito imperfecto und des pretérito indefinido

5 Spanisch ab Jahrgangsstufe 8 - Jahrgang 9 Jahreszahlen Geschichte Lateinamerikas Chile / Lateinamerika Pretérito indefinido der regelmäßigen Verben desde hace / hace pretérito indefinido unregelmäßiger Verben Erlebnisse erzählen/ berichten Sagen, wie man sich fühlt Aufzählungen Jdm. Glück wünschen Datum angeben Informationen einem Text entnehmen /sammeln Text in Teile einteilen + zusammenfassen (Resumen schreiben) Hörverstehen (selektives Hören) Wetter/ JahreszeitenMonate/ Feiertage Jdm. gratulieren (Geburtstag) Ein Tagebuch schreiben Einen Zeitungstext lesen Andalusien, die spanischen Regionen Sevilla Geschichte Spaniens Gegenüberstellung pret. perfecto/ pret. indefinido Begleiter tanto Pret. indefinido querer Absoluter Superlativ (-ísimo) der einfache dass-satz Nebensätze im Indikativ (mientras, aunque, como, cuando,donde) Langweile/ Anstrengung/ Begeisterung ausdrücken, Gründe angeben Formelle Briefe Historische Ereignisse schildern Verbformen besser lernen Persönliche formelle Briefe Vergleich Andalusien dt. Bundesland

6 Spanisch ab Jahrgangsstufe 8 - Jahrgang 9 Jugendliche: Interessen und Probleme Zwei Objektpronomen Pretérito imperfecto Adverbien mente Gebrauchpretérito imperfecto / pretérito indefinido El pret. pluscuamperfecto Stellung von 2 Objektpronomen im Satz Dinge und Situationen aus der Vergangenheit schildern Ereignisse in der Vergangenheit berichten Gefühle (Erstaunen, Überraschung) ausdrücken Interessen und Neigungen darstellen Aussagen anderer wiedergeben Debatte zum Thema Generationenkonflikt Möglich: itinerario de aprendizaje zum Thema «amor» Juego de roles: el botellón, el alcohol Repaso Vergangenheitszeiten Möglich: Film: Hola, estás sola? Relativpronomen lo que Indirekte Rede im Präsens Juan de Madrid: «Cuentos del asfalto» Jugendliche II Valencia Stadt und Region Der subjuntivo de presente Verben als Auslöser des subjuntivo Bedingungssatz im Präsens mit si Subjuntivo: weitere Auslöser Verneinter Imperativ+ Imperativ usted, 1.Person Plural Der pretérito perfecto de subjuntivo die indirekte Aufforderung Ratschläge/ Empfehlungen gebenwünsche, Notwendigkeit und Möglichkeit ausdrücken Sehenswürdigkeiten schildern Freude, Ärger, Hoffnung, Bedauern ausdrücken Vorwürfe machen Argumente und Gegenargumente anführen etwas verbieten Kompromisse schließen Arbeit mit dem Wörterbuch En la oficina de turismo de Valencia: Hörverstehen/ Rollenspiel Las Fallas de Valencia

7 Spanisch ab Jahrgangsstufe 8 - Jahrgang Das Futuro simple Perspektiven Jugendliche III Konditional Präsens Unpersönliche Satzkonstruktionen Über Träume und Zukunftspläne sprechen Indikativ / Subjuntivo nach bestimmten Ausdrücken (aunque, mientras, cuando) Neutraler Artikel lo Etwas bewerten Vermutungen äußern Wortschatzerweiterung Mögliche in der Oberstufe: Spanisch Jahrgang 10.2 bis 12 - Klaus-Groth-Schule, Neumünster La lengua española La sociedad española Ser joven en España Las comunidades autónomas La España de hoy y sus raíces Hispanoamérica, un recorrido histórico Retos para Hispanoamérica Países de Hispanoamérica Migraciones Los medios aktuelle, authentische Texte Bildmaterial Verstehen, Analyse, Kommentar, Hörverstehen, Präsentation, Internetrecherche Diskussionen, Sprachmittlung, Rollenspiele Grammatik, Übersetzung, Wortschatzerweiterung Strategien

SPANISCH KLASSE 9 GRAMMATIK METHODEN BEITRAG ZUM SCHULCURRICULUM KOMPETENZEN UND INHALTE

SPANISCH KLASSE 9 GRAMMATIK METHODEN BEITRAG ZUM SCHULCURRICULUM KOMPETENZEN UND INHALTE SPANISCH KLASSE 9 KOMPETENZEN UND INHALTE GRAMMATIK METHODEN BEITRAG ZUM SCHULCURRICULUM Folgende Kompetenzen werden fortlaufend gefestigt und erweitert: -Hör- und Sehverstehen - Schreiben - Phonologische

Mehr

Índice. Themen Kommunikation Grammatik Arbeitstechniken Seite. Qué pasa? 10. Unidad 12. im Akkusativ. Unidad 22. die Stellung der Personalpronomen

Índice. Themen Kommunikation Grammatik Arbeitstechniken Seite. Qué pasa? 10. Unidad 12. im Akkusativ. Unidad 22. die Stellung der Personalpronomen Qué pasa? 10 Nuestros amigos de Qué pasa? 1 über die Lehrwerksfiguren Unidad 12 Una nueva familia Personen, Tiere oder ser und estar Sachen beschreiben Gefühle angeben im Akkusativ über Probleme in der

Mehr

Grundwissen Klasse 8. Línea verde Band 1

Grundwissen Klasse 8. Línea verde Band 1 Grundwissen Klasse 8 Línea verde Band 1 Kommunikative Fertigkeiten Sprachliche Mittel Methodenkompetenz Jemanden begrüßen Sich vorstellen Persönliche Angaben erfragen und machen (Name, Herkunftsort, Merkmale)

Mehr

Schulinternes Curriculum Spanisch

Schulinternes Curriculum Spanisch Schulinternes Curriculum Spanisch der Einführungsphase des Gymnasiums Horn-Bad Meinberg - Stand: 01.06.2013 - Hinweise zum schulinternen Curriculum Unterricht Die neu einsetzende Fremdsprache Spanisch

Mehr

Schulinternes Curriculum der DS Washington Spanisch Klasse 6, 2. FS ( 1. Lernjahr); Lehrbuch: Qué Pasa? Band 1, Diesterweg Verlag Sprachliche Mittel:

Schulinternes Curriculum der DS Washington Spanisch Klasse 6, 2. FS ( 1. Lernjahr); Lehrbuch: Qué Pasa? Band 1, Diesterweg Verlag Sprachliche Mittel: Schulinternes Curriculum der DS Washington Spanisch Klasse 6, 2. FS ( 1. Lernjahr); Lehrbuch: Qué Pasa? Band 1, Diesterweg Verlag Verben auf - er, - ar, - ir im Präsens und preterito perfecto einige unregelmäßige

Mehr

Mögliche Zusatzmaterialien: Kurzfilme, Comics, Auszüge aus Büchern, Internetseiten, Songs etc.

Mögliche Zusatzmaterialien: Kurzfilme, Comics, Auszüge aus Büchern, Internetseiten, Songs etc. Spanisch Curriculum (3. Fremdsprache) Jahrgangsstufe 11 4 Unterrichtsstunden pro Woche Lehrbuch : Encuentros 2, Edición 3000 (Cornelsen) Mögliche Zusatzmaterialien: Kurzfilme, Comics, Auszüge aus Büchern,

Mehr

Stoffverteilungsplan für das Fach Spanisch Stand 08/2016

Stoffverteilungsplan für das Fach Spanisch Stand 08/2016 AlbertEinsteinGymnasium Buchholz Stoffverteilungsplan für das Fach Spanisch Stand 08/2016 Jahrgang Themen Grammatik Lehrbuch/Medien Methoden Gewichtung Nachweise der Durchführung Klasse 6 Personalien,

Mehr

Schuleigenes Curriculum Spanisch Klasse 7

Schuleigenes Curriculum Spanisch Klasse 7 Schuleigenes Curriculum Spanisch Klasse 7 Lehrbuch: Klett, Vamos! Adelante! Bd. 1 und 2 La ropa Unidad 6/ Bd. 1 über Kleidung und Farben sprechen beschreiben und bewerten Kleidungsstücke. unterhalten sich

Mehr

Andrea Niňo (Sprachgruppenleiterin Romanische Sprachen) in jedem Semester

Andrea Niňo (Sprachgruppenleiterin Romanische Sprachen) in jedem Semester in zugeordnete s Spanisch Allgemeinsprache G1As Spanisch: Grundstufe 1/Allgemeinsprache (GER A1) Das Modul dient der Einführung in die spanische. Alle Sprachfertigkeiten (Hören, Sprechen, Lesen, Schreiben)

Mehr

Gymnasium Schloß Holte-Stukenbrock Schulinternes Fachcurriculum WP II Jg. 8 Fachschaft Spanisch. Verfügbarkeit sprachlicher Mittel

Gymnasium Schloß Holte-Stukenbrock Schulinternes Fachcurriculum WP II Jg. 8 Fachschaft Spanisch. Verfügbarkeit sprachlicher Mittel UV 1: Presentarse sich vorstellen und kennenlernen dialogisches jemanden begrüßen, nach dem Befinden fragen und sich vorstellen über Hobbys sprechen zusammenhängendes sich vorstellen, Angaben über sich

Mehr

Übersicht. Das Adverb Die ursprünglichen Adverbien 46 Abgeleitete Adverbien mit der Endung -mente 47

Übersicht. Das Adverb Die ursprünglichen Adverbien 46 Abgeleitete Adverbien mit der Endung -mente 47 Übersicht Übungsplan für Línea amarilla 1 3 Übungsplan für Línea amarilla 2 4 Übungsplan für Linea verde 1 5 Die Orthografie Frage- und Ausrufezeichen 8 Das Substantiv Die Pluralbildung der Substantive

Mehr

schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch, Sekundarstufe I (Einsatz Spanisch ab 8), Stand: September 2013

schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch, Sekundarstufe I (Einsatz Spanisch ab 8), Stand: September 2013 schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch, Sekundarstufe I (Einsatz Spanisch ab 8), Stand: September 2013 Lehrwerk: Rutas para ti, Schöningh, 2013. Vorbemerkungen: Das Unterrichtsfach Spanisch wird

Mehr

COMPACT TASCHENBUCH GRAMMATIK SPANISCH A2001 8426. Herwig Krenn Wilfried Zeuch Compact Verlag

COMPACT TASCHENBUCH GRAMMATIK SPANISCH A2001 8426. Herwig Krenn Wilfried Zeuch Compact Verlag COMPACT TASCHENBUCH GRAMMATIK SPANISCH A2001 8426 Herwig Krenn Wilfried Zeuch Compact Verlag Benutzerhinweise 9 Das Nomen/Substantiv 11 Das Geschlecht des Nomens 11 Die Endung des Nomens und das grammatische

Mehr

Fachcurriculum Französisch Sek I (G8)

Fachcurriculum Französisch Sek I (G8) Fachcurriculum Französisch Sek I (G8) Jahrgangsstufe 6 Alle Themen werden auf der Grundlage dieses Lehrwerk erarbeitet: À plus! 1. Französisch für Gymnasien, Cornelsen 2004 1. Sich vorstellen, sich begrüßen,

Mehr

Vorbemerkungen: Das Unterrichtsfach Spanisch ab Klasse 8 wird am Gymnasium Köln-Pesch als vierstündiges Fach angeboten.

Vorbemerkungen: Das Unterrichtsfach Spanisch ab Klasse 8 wird am Gymnasium Köln-Pesch als vierstündiges Fach angeboten. Gymnasium Köln Pesch Schulinterne Lehrpläne Spanisch als fortgeführte Fremdsprache (Jgst. 8 und 9) (Stand Mai 2014) Da sich die kompetenzorientierten Kernlehrpläne in NRW derzeit noch in der Erprobungsphase

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch ab Jgst. 8 an der Gesamtschule Menden

Schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch ab Jgst. 8 an der Gesamtschule Menden Schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch ab Jgst. 8 an der Gesamtschule Menden Das S.C. orientiert sich am Lehrwerk Qué pasa? 2 (Diesterweg Verlag) und den Kernlehrplänen des Landes NRW (Sek I GS

Mehr

SJG Rheinbach Fachcurriculum Spanisch Jg. 10 / EF (Spracherwerbsphase)

SJG Rheinbach Fachcurriculum Spanisch Jg. 10 / EF (Spracherwerbsphase) SJG Rheinbach Fachcurriculum Spanisch Jg. 10 / EF (Spracherwerbsphase) Lehrwerk: Adelante! Nivel elemental, Klett-Verlag Stuttgart 2010 Quartal Unidad Kommunikative Kompetenz: Kommunikative Fertigkeiten

Mehr

Inhalt. Kapitel Das Verb...40 Zeiten und Modi Der Indikativ cinco

Inhalt. Kapitel Das Verb...40 Zeiten und Modi Der Indikativ cinco Inhalt Kapitel 1..................................................... 12 Aussprache, Betonung und Rechtschreibung........................ 12 Das Alphabet...............................................

Mehr

Schulinternes Curriculum für die Fremdsprache: Spanisch Jahrgangsstufe: 6/7/8

Schulinternes Curriculum für die Fremdsprache: Spanisch Jahrgangsstufe: 6/7/8 Gymnasium Othmarschen Walderseestraße 99 22605 Hamburg Tel.: 040/889 161-0 Fax: 040/889 161-32 Schulinternes Curriculum für die Fremdsprache: Spanisch Jahrgangsstufe: 6/7/8 sprachpraktische Kompetenzen

Mehr

Hauscurriculum für den Differenzierungskurs Spanisch der KL. 8

Hauscurriculum für den Differenzierungskurs Spanisch der KL. 8 Hauscurriculum für den Differenzierungskurs Spanisch der KL. 8 UNIDAD 1 AMIGOS EN MADRID LOS CHICOS Y LAS CHICAS [A] QUÉ TAL? [B] Kommunikative Interkulturelle / Referenzniveau sich begrüßen und sich verabschieden,

Mehr

SCHULINTERNES CURRICULUM SPANISCH SEK I (ALS NEU EINSETZENDE FREMDSPRACHE IN JAHRGANGSSTUFE 8)

SCHULINTERNES CURRICULUM SPANISCH SEK I (ALS NEU EINSETZENDE FREMDSPRACHE IN JAHRGANGSSTUFE 8) SCHULINTERNES CURRICULUM SPANISCH SEK I (ALS NEU EINSETZENDE FREMDSPRACHE IN JAHRGANGSSTUFE 8) Dieses Curriculum soll als Leitlinie für die Struktur, die Obligatorik und das Themenangebot des Fachunterrichts

Mehr

Klasse 6. Unité 1 : S , 2 Wochen Grammatik: Aussage und Frage, der unbestimmte Artikel in Singular

Klasse 6. Unité 1 : S , 2 Wochen Grammatik: Aussage und Frage, der unbestimmte Artikel in Singular Klasse 6 Buch : Tous ensemble 1, Klett Unité 1 : S. 10 13, 2 Wochen Grammatik: Aussage und Frage, der unbestimmte Artikel in Singular Unité 2 : S. 14 20, 6 Wochen Grammatik: Der bestimmte Artikel im Singular,

Mehr

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Spanisch

Schulspezifischer Lehrplan für das Fach Spanisch Grundlage für den Unterricht ist das eingeführte Lehrwerk Encuentros Edición 3000. Die Verteilung auf die einzelnen Schuljahre sollte aus Gründen der stofflichen Entlastung wie folgt vorgenommen werden:

Mehr

Hör-/Hörsehverstehen, Leseverstehen, Sprechen, Schreiben, Sprachmittlung, Verfügen über sprachliche Mittel

Hör-/Hörsehverstehen, Leseverstehen, Sprechen, Schreiben, Sprachmittlung, Verfügen über sprachliche Mittel Menschen Welt Hör-/Hörseh,, Sprechen,, Sprach- lern- kompetenz Text- & Unterrichtsvorhaben 1, Thema: Yo me presento Adelante I Unidad 1: Hola! Qué tal! - Begrüßungs- & Verabschiedungsrituale - duzen und

Mehr

Deutsche Schule Washington - Schulcurriculum Spanisch Klasse 6 (G8)

Deutsche Schule Washington - Schulcurriculum Spanisch Klasse 6 (G8) 1 Deutsche Schule Washington - Schulcurriculum Spanisch Klasse 6 (G8) Grundsätzliche Vorentscheidungen und allgemeine Hinweise: bei den unten genannten Fertigkeiten und werden lediglich die Schwerpunkte

Mehr

1 MALLORCA ANTES Y HOY

1 MALLORCA ANTES Y HOY INHALTSVERZEICHNIS Die folgenden aufgelisteten Angebote sind nicht obligatorisch abzuarbeiten. Die Auswahl der Übungen und Übungsteile richtet sich nach den Schwerpunkten des schulinternen Curriculums.

Mehr

Institut für Fremdsprachen Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft www.hs-karlsruhe.de/ifs. Modulbeschreibungen

Institut für Fremdsprachen Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft www.hs-karlsruhe.de/ifs. Modulbeschreibungen Institut für Fremdsprachen Hochschule Karlsruhe Technik und Wirtschaft www.hs-karlsruhe.de/ifs Modulbeschreibungen Spanisch A1 (ehemals Spanisch Grundstufe) Spanisch A2 (ehemals Spanisch Aufbaustufe) Spanisch

Mehr

Fach: Französisch / Wahlpflichtfach

Fach: Französisch / Wahlpflichtfach Klasse 7: Leitfach 7/8: Erstellen von und arbeiten mit Mind-maps 7.1 Kommunikative Schwerpunkte Begrüßung, Verabschiedung Nach dem Alter fragen Nach dem Weg fragen, Ortsangaben machen Über Befinden sprechen

Mehr

Schreiben: Blog de viajes

Schreiben: Blog de viajes Schreiben: Blog de viajes Stand: 01.06.2016 Jahrgangsstufen Fach/Fächer Zeitrahmen Benötigtes Material 8 (Sp3) bzw. 10 (Spspb) zum Schuljahresende Spanisch ca. 20 Minuten Bearbeitungsdauer Arbeitsblatt

Mehr

SUB Hamburg. Die Grammatik. Spanisch

SUB Hamburg. Die Grammatik. Spanisch SUB Hamburg Die Grammatik. Spanisch 1. Das Nomen 1.1 Das Geschlecht des Nomens 1.1.1 Die Endung des Nomens und das grammatische Geschlecht 1.2 Die Pluralbildung 1.2.1 Die Pluralbildung der zusammengesetzten

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch ab Jgst. 6 an der Gesamtschule Menden

Schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch ab Jgst. 6 an der Gesamtschule Menden Schulinternes Curriculum für das Fach Spanisch ab Jgst. 6 an der Gesamtschule Menden Das S.C. orientiert sich am Lehrwerk Qué pasa? (Diesterweg Verlag) und den Kernlehrplänen des Landes NRW (Sek I GS 2010)

Mehr

Die Begleiter des Nomens / Les déterminants du nom... 11

Die Begleiter des Nomens / Les déterminants du nom... 11 / Sommaire Die Begleiter des Nomens / Les déterminants du nom... 11 1 Der unbestimmte Artikel... 12 2 Der bestimmte Artikel... 13 3 Der mit einer Präposition zusammengezogene Artikel... 14 4 Der Gebrauch

Mehr

Methodische Kompetenzen

Methodische Kompetenzen Schulcurriculum S8 (G8) Spanisch Grundsätzliche Vorentscheidungen und allgemeine Hinweise: bei den unten genannten Fertigkeiten und Kompetenzen werden im Sinne des Spiralcurriculums lediglich die Schwerpunkte

Mehr

Hauscurriculum für das Fach Spanisch am Gymnasium Papenburg (Spanisch als neu einsetzende Fremdsprache ab Klasse 10)

Hauscurriculum für das Fach Spanisch am Gymnasium Papenburg (Spanisch als neu einsetzende Fremdsprache ab Klasse 10) am (Spanisch als neu einsetzende Fremdsprache ab Klasse 10) erstellt von Lena Richter Stand: November 2014 Lehrwerk: A_tope.com (Cornelsen-Verlag) basierend auf dem Niedersächsischen Kerncurriculum für

Mehr

FACH: Spanisch KLASSE: 8 Kerncurriculum Schulcurriculum Hinweise

FACH: Spanisch KLASSE: 8 Kerncurriculum Schulcurriculum Hinweise FACH: Spanisch KLASSE: 8 Folgende Kompetenzen werden fortlaufend gefestigt und erweitert: - Hör- und Sehverstehen - Schreiben - Phonologische Kompetenz - Lexikalische Kompetenz (Erschließungstechniken)

Mehr

Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Spanisch

Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Spanisch Schulinternes Curriculum für das Unterrichtsfach Spanisch Übersicht (Stand: Juni 2015) 6 Apúntate 1 (Un. 1 8) Erstes Kennenlernen Familie Mein Stadtviertel Haustiere Geburtstag(sfeier) Tagesablauf Verabredung

Mehr

Themenfeld 1: Erste Begegnung mit der spanisch-sprachigen Welt

Themenfeld 1: Erste Begegnung mit der spanisch-sprachigen Welt 1. Halbjahr Themenfeld 1: Erste Begegnung mit der spanisch-sprachigen Welt Spanien und die spanischsprachige Welt, Sprachenvielfalt Begrüßungs- und Verabschiedungsrituale in Spanien und Lateinamerika In

Mehr

Fachcurriculum Französisch Sek.I

Fachcurriculum Französisch Sek.I Fachcurriculum Französisch Sek.I Jahrgangsstufe 6 Die Themen/Kompetenzen werden auf Grundlage des Lehrwerks Découvertes, Bd.1, Série jaune (Klett) erarbeitet. Themen kommunikativ 1. Begrüßung, Verabschiedung;

Mehr

Französisch - Klasse 7 (G 8) - Version 1 (September 2010)

Französisch - Klasse 7 (G 8) - Version 1 (September 2010) Französisch - Klasse 7 (G 8) - Version 1 (September 2010) Themenfeld Kerncurriculum

Mehr

1 Das Lernen der norwegischen Sprache Begrifflichkeit... 11

1 Das Lernen der norwegischen Sprache Begrifflichkeit... 11 Inhalt Seite Vorwort 3 Einleitung 10. 1 Das Lernen der norwegischen Sprache... 10 2 Begrifflichkeit... 11 1 Wortarten... 11 2 Veränderbarkeit von Wörtern.... 12 Substantive 13. 3 Grundsätzliches... 13

Mehr

Historische und kulturelle Entwicklungen

Historische und kulturelle Entwicklungen Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben: Einführungsphase EF und Qualifikationsphasen Q1/Q2 Die nachfolgenden Übersichten beschreiben in übersichtlicher Form die verbindlichen Unterrichtsinhalte der Oberstufe

Mehr

Schuleigenes Curriculum Spanisch Klasse 6

Schuleigenes Curriculum Spanisch Klasse 6 Schuleigenes Curriculum Spanisch Klasse 6 Lehrbuch: Klett, Vamos! Adelante! Bd. 1 Einstieg Hola! Qué tal? stellen sich vor (begrüßen und verabschieden sich/ geben Name und Herkunft an/ fragen, wie es jemandem

Mehr

KOMMUNIKATIVE KOMPETENZEN

KOMMUNIKATIVE KOMPETENZEN SCHULINTERNER LEHRPLAN IM FACH SPANISCH // JAHRGANGSSTUFE 8 (NEU EINSETZENDE FREMDSPRACHE) TEXTE UND MEDIEN: Grundlagenlehrwerk: Línea verde 1. Klett-Verlag; Línea verde 1 : Grammatisches Beiheft. Klett-Verlag.

Mehr

SLE 31 9 Futur. SLE Personalpronomen nach Präposition. SLE Konditional. SLE Präpositionen nach Verben, Substantiven und Adjektiven

SLE 31 9 Futur. SLE Personalpronomen nach Präposition. SLE Konditional. SLE Präpositionen nach Verben, Substantiven und Adjektiven Inhalt SLE 31 9 Futur SLE 32 13 Personalpronomen nach Präposition SLE 33 17 Konditional SLE 34 21 Präpositionen nach Verben, Substantiven und Adjektiven SLE 35 29 Indefinido SLE 36 36 1. Futur II 2. Konditional

Mehr

Kompetenz. Auswertung von Bildern, Internetauftritten, Zeitungsartikeln und Sachtexten

Kompetenz. Auswertung von Bildern, Internetauftritten, Zeitungsartikeln und Sachtexten Gymnasium Herkenrath Curriculum Q1-2 Spanisch 14.01.2016 Q1 1. Quartal Unterrichtsvorhaben Andalucía: turismo y medio ambiente Globale Herausforderungen und Zukunftsentwürfe Interkulturelle kommunikative

Mehr

sich vorstellen nach dem Beruf fragen / seinen Beruf nennen sagen/fragen, wo man arbeitet über eine Familie sprechen einen Klassenraum beschreiben

sich vorstellen nach dem Beruf fragen / seinen Beruf nennen sagen/fragen, wo man arbeitet über eine Familie sprechen einen Klassenraum beschreiben Inhalt Kommunikation Grammatik 10 Vor dem Kurs Das Alphabet Wir stellen uns vor! Guten Tag! 14 1 Willkommen in Deutschland! Guten Morgen! Berufsbezeichnungen Eine Familie Unsere Klasse sich vorstellen

Mehr

Übersicht über die Suche

Übersicht über die Suche Zu diesem Bericht http://www.grammatiken.de http://www.grammatiken.de www.grammatiken.de [Standard] Übersicht über die Suche 23.05.2007 22.06.2013 % von besuche: 82,50 % Explorer Website Nutzung Besuche

Mehr

Deutsch ohne Grenzen: Niveau A1

Deutsch ohne Grenzen: Niveau A1 Deutsch ohne Grenzen: Niveau A1 Descripción: En este nivel el estudiante se introduce en la lengua alemana con el fin de hacer sus primeros pasos independientes. Él/Ella hará compondrá oraciones simples

Mehr

Perspectivas A1 Al vuelo

Perspectivas A1 Al vuelo Perspectivas A1 Al vuelo Perspectivas - Al vuelo A1 ist die Alternative zum ersten Band der Perspectivas- Reihe. Es wendet sich an Lernende mit Vorkenntnissen oder an lerngewohnte Anfänger, die innerhalb

Mehr

Schulinternes Curriculum Französisch (F6) : Jahrgangsstufe 6 basierend auf KLP Sek I G8 Gymnasium der Gemeinde Kreuzau

Schulinternes Curriculum Französisch (F6) : Jahrgangsstufe 6 basierend auf KLP Sek I G8 Gymnasium der Gemeinde Kreuzau Schulinternes Curriculum Französisch (F6) : Jahrgangsstufe 6 basierend auf KLP Sek I G8 Gymnasium der Gemeinde Kreuzau Die folgende Übersicht stützt sich auf die Planungshilfen des Klettverlages und weist

Mehr

Heinrich-Mann-Gymnasium Köln Schulinternes Curriculum Sekundarstufe I: Englisch G8 Jahrgangsstufe 5

Heinrich-Mann-Gymnasium Köln Schulinternes Curriculum Sekundarstufe I: Englisch G8 Jahrgangsstufe 5 Heinrich-Mann-Gymnasium Köln Schulinternes Curriculum Sekundarstufe I: Englisch G8 Jahrgangsstufe 5 Allgemeine Hinweise GeR: Am Ende der Jg. 6 soll das Kompetenzniveau A2 erreicht werden. Unterrichtsstunden

Mehr

TANTÁRGYI MINIMUM KÖVETELMÉNY - Német nyelv 9. évfolyam

TANTÁRGYI MINIMUM KÖVETELMÉNY - Német nyelv 9. évfolyam TANTÁRGYI MINIMUM KÖVETELMÉNY - Német nyelv 9. évfolyam Kommunikation Grammatik internationale Wörter aud Deutsch - das Alphabet verstehen jemanden begrüßen sich u. andere vorstellen nach Namen und Herkunft

Mehr

Allgemeinsprachen. Dänisch A1

Allgemeinsprachen. Dänisch A1 Dänisch A1 Der Kurs Dänisch Niveau A1 beinhaltet folgende kommunikative Lernziele: Kann sich und andere mit einfachen Worten vorstellen und andere danach fragen Namen, Wohnort, Telefonnummer, Nationalität,

Mehr

Grundwissen Französisch 3. Fremdsprache

Grundwissen Französisch 3. Fremdsprache Grundwissen Französisch 3. Fremdsprache In der Jahrgangsstufe 8 F3 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen: die kommunikativen Fertigkeiten und sprachlichen Mittel zur elementaren Sprachverwendung entsprechend

Mehr

Schulcurriculum im Fach Spanisch als 3. Fremdsprache

Schulcurriculum im Fach Spanisch als 3. Fremdsprache Schulcurriculum im Fach Spanisch als 3. Fremdsprache Orientierung am Lehrplan Thüringen von 2011: Das Schulcurriculum Spanisch der GISNY orientiert sich an dem Lehrplan Thüringen von 2011 (LP Th 2011),

Mehr

Schulinterner Lehrplan Französisch Realschule Klasse 6 mit Tous ensemble 1

Schulinterner Lehrplan Französisch Realschule Klasse 6 mit Tous ensemble 1 Schulinterner Lehrplan Französisch Realschule Klasse 6 mit Tous ensemble 1 Band Lektion Kommunikation Grammatik Methoden Bd. 1 Auftakt Jdn. begrüßen Sich selbst und andere vorstellen je m appelle voilá

Mehr

Lernweggestaltung (Methodische Schwerpunkte bzw. Lernaufgabe)

Lernweggestaltung (Methodische Schwerpunkte bzw. Lernaufgabe) Jgst. 7 Inhalte Yo y mi ciudad Über sich selbst erzählen (Name, Alter, Wohnort etc.) und andere nach diesen Infos fragen. Klassenraumvokabular Fachkompetenzen Span. Alphabet; Besonderheiten der Aussprache

Mehr

Schulinternes Fachcurriculum Spanisch neu ab Klasse 8 (Stand: 05/2014) (angelehnt an das Lehrwerk: Encuentros 1 Edición 3000 Método de español)

Schulinternes Fachcurriculum Spanisch neu ab Klasse 8 (Stand: 05/2014) (angelehnt an das Lehrwerk: Encuentros 1 Edición 3000 Método de español) Schulinternes Fachcurriculum Spanisch neu ab Klasse 8 (Stand: 05/2014) (angelehnt an das Lehrwerk: Encuentros 1 Edición 3000 Método de español) Unterrichtsinhalte (mit mögl. Schwerpunkten) Kommunikative

Mehr

Qualitätssicherung und Evaluation. Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium am Moltkeplatz.

Qualitätssicherung und Evaluation. Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für die gymnasiale Oberstufe. Gymnasium am Moltkeplatz. Schulinterner Lehrplan zum Kernlehrplan für die gymnasiale Oberstufe Gymnasium am Moltkeplatz Spanisch 1 Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben Unterrichtsvorhaben I: Thema: Yo me presento GK EF (n) Unterrichtsvorhaben

Mehr

Unterrichtsvorhaben IV: Thema: Un intercambio a Madrid. Schwerpunktmäßig zu erwerbende (Teil-)Kompetenzen:

Unterrichtsvorhaben IV: Thema: Un intercambio a Madrid. Schwerpunktmäßig zu erwerbende (Teil-)Kompetenzen: Unterrichtsvorhaben I: Thema: Yo me presento Sprechen: Auskunft über sich selbst und andere geben einfache Gespräche in Alltagssituationen führen, an der Kommunikation in der Klasse teilnehmen insbes.

Mehr

Kern und Schulcurriculum des Max-Planck-Gymnasiums Böblingen: Französisch Klasse 7 (G 8) Schulcurriculum:

Kern und Schulcurriculum des Max-Planck-Gymnasiums Böblingen: Französisch Klasse 7 (G 8) Schulcurriculum: Kern und Schulcurriculum des Max-Planck-Gymnasiums Böblingen: Französisch Klasse 7 (G 8) Schulcurriculum: Phase 1 Phase 2 Phase 3 Phase 4 Kommunikative Kompetenzen Grammatische Kompetenzen Methodenkompetenz

Mehr

Schuleigenes Curriculum Spanisch für den Jahrgang 8

Schuleigenes Curriculum Spanisch für den Jahrgang 8 Schuleigenes Curriculum Spanisch für den Jahrgang 8 auf der Basis des Kerncurriculums für das Gymnasium Schuljahrgänge 6 10 für das Fach Spanisch/Hannover 2009 (Stand: September 2012) An unserer Schule

Mehr

Inhalt. Vorwort. Fortsetzung siehe nächste Seite

Inhalt. Vorwort. Fortsetzung siehe nächste Seite Inhalt Vorwort Das Substantiv Le nom... 1 1 Genus... 1 1.1 Maskulina und Feminina... 1 1.2 Personen- und Tierbezeichnungen... 3 1.3 Besonderheiten... 4 2 Numerus... 5 3 Substantivergänzungen... 6 Das Adjektiv

Mehr

Schulinternes Curriculum Französisch Jgst. 6 - basierend auf KLP Sek I G8 - Schwerpunkte der Unterrichtsarbeit / Kompetenzvermittlung

Schulinternes Curriculum Französisch Jgst. 6 - basierend auf KLP Sek I G8 - Schwerpunkte der Unterrichtsarbeit / Kompetenzvermittlung Schulinternes Curriculum Französisch Jgst. 6 - Sketche: Franz en France Kommunikative Elementare Gespräche verstehen und führen global erschließen - Schreiben: Steckbriefe, Briefe, e-mails - rhythmisches

Mehr

Jgst 9 Sequenz 1 Les vacances / la Normandie

Jgst 9 Sequenz 1 Les vacances / la Normandie Französische Brieffreundschaften / mail- Kontakte Orientierungswissen Kennenlernen einer französischen Region Stadtpläne Landeskundliche Filmsequenzen Prospekte und Jugendzeitschriften Sprechen: einen

Mehr

Schuljahr 2015/16. Kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Lehrer

Schuljahr 2015/16. Kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Lehrer Gemeinschaftliche Organisation des Arbeitens und Lernens in einer Schulklasse Kollegiale und vertrauensvolle Zusammenarbeit der Lehrer Begleitung der schulischen Entwicklung und Interesse am Schulleben

Mehr

Tematický celek téma Gramatika ICH UND DU

Tematický celek téma Gramatika ICH UND DU Sekunda ICH UND DU SCHULE U. LERNEN Obsah učiva Wir heißt du? Wer bist du? sich begrüßen, sich vorstellen Getränke Freizeitaktivitäten Familienmitglieder Aktivitäten zu Hause, Städtenamen, Ländernamen

Mehr

Grundwissen Französisch 2. Fremdsprache

Grundwissen Französisch 2. Fremdsprache Grundwissen Französisch 2. Fremdsprache In der Jahrgangsstufe 6 F2 erwerben die Schüler folgendes Grundwissen: die kommunikativen Fertigkeiten und sprachlichen Mittel zur ersten elementaren Sprachverwendung

Mehr

Schulinterner Lehrplan Klasse 6 Französisch FvS Rösrath

Schulinterner Lehrplan Klasse 6 Französisch FvS Rösrath Schulinterner Lehrplan Klasse 6 Französisch FvS Rösrath 1. Lehrmaterial DécouvertesSériejaune, Bd. 1, Unité 16 2. Unterrichtsvorhaben UV I: Au début (Was weißt du schon über Frankrei und Französisch?)

Mehr

Grammatikbegriffe in der Übersicht

Grammatikbegriffe in der Übersicht Grammatikbegriffe in der Übersicht Die in diesem Buch verwendeten Begriffe sind durch Fettdruck hervorgehoben. Lateinisch Adjektiv Adverb Akkusativobjekt Artikel Dativobjekt Demonstrativpronomen feminin

Mehr

Begrüßungswortschatz Zahlen 1-12 stimmhaftes und stimmloses -s-; Nasale

Begrüßungswortschatz Zahlen 1-12 stimmhaftes und stimmloses -s-; Nasale Schulinternes Curriculum Französisch für die Klasse 6 Découvertes, Série jaune Band 1.Std. Wochen Kommunikative Kompetenzen Sprachliche Mittel Strategien Interkulturalität Au début (fakultativer Vorkurs)

Mehr

Allgemeinsprachen. Schwedisch A1

Allgemeinsprachen. Schwedisch A1 Schwedisch A1 Der Kurs Schwedisch Niveau A1 beinhaltet folgende kommunikative Lernziele: Kann sich und andere mit einfachen Worten mit Namen, Alter, Wohnort, Telefonnummer, Studium und Familie vorstellen

Mehr

Curriculum Französisch Sekundarstufe I Französisch in Jahrgang 6-9 (Lehrbuch: A Plus! Band 1 4, cycle court)

Curriculum Französisch Sekundarstufe I Französisch in Jahrgang 6-9 (Lehrbuch: A Plus! Band 1 4, cycle court) Curriculum Französisch Sekundarstufe I Französisch in Jahrgang 6-9 (Lehrbuch: A Plus! Band 1 4, cycle court) Jahrgang 6 Themen und interkulturelle Neue Freunde sprachliche Strukturen - Bestimmte / unbestimmte

Mehr

Ausbildungsrahmen UNIcert. Spanisch. Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel Sprachenzentrum. 1. Beschreibung der Fertigkeitsstufen

Ausbildungsrahmen UNIcert. Spanisch. Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel Sprachenzentrum. 1. Beschreibung der Fertigkeitsstufen Hochschule Braunschweig/Wolfenbüttel Sprachenzentrum Ausbildungsrahmen UNIcert Spanisch 1. Beschreibung der Fertigkeitsstufen 2. Übersicht zur Sprachausbildung Spanisch UNIcert 3. Ausbildungsinhalte und

Mehr

Inhalt. 5./6. Klasse. 1 Substantive. 2 Verben. Vorwort... 14

Inhalt. 5./6. Klasse. 1 Substantive. 2 Verben. Vorwort... 14 Inhalt Vorwort... 14 5./6. Klasse 1 Substantive Regelmäßige Pluralformen mit -s... 16 Regelmäßige Pluralformen mit -e s... 17 Unregelmäßige Pluralformen... 18 Der Genitiv...... 20 Der bestimmte Artikel......

Mehr

NIKLAS-LUHMANN-GYMNASIUM UNTERRICHTSINHALTE IM FACH Französisch - Sekundarstufe I: Jahrgangsstufen 6-9 (G8) -

NIKLAS-LUHMANN-GYMNASIUM UNTERRICHTSINHALTE IM FACH Französisch - Sekundarstufe I: Jahrgangsstufen 6-9 (G8) - 1 NIKLAS-LUHMANN-GYMNASIUM UNTERRICHTSINHALTE IM FACH Französisch - Sekundarstufe I: Jahrgangsstufen 6-9 (G8) - Französisch wird am Niklas-Luhmann-Gymnasium in der Sekundarstufe I als zweite Fremdsprache

Mehr

1 Einleitung Hilfreiche Nachschlagewerke Das spanische Gerundium... 27

1 Einleitung Hilfreiche Nachschlagewerke Das spanische Gerundium... 27 Inhalt 1 Einleitung... 11 1.1 Wozu dieses Arbeitsbuch?...11 1.2 Wie kam es zu diesem Arbeitsbuch?...16 1.3 Wie ist dieses Arbeitsbuch aufgebaut?...18 1.4 Grammatikalische Bezeichnungen...18 1.4.1 Bezeichnung

Mehr

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT

ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT ÜBERBLICK ÜBER DAS KURS-ANGEBOT Alle aufgeführten Kurse sind 100 % kostenfrei und können unter http://www.unterricht.de abgerufen werden. SATZBAU & WORTSTELLUNG - WORD ORDER Aussagesätze / Affirmative

Mehr

Stoffverteilung: Wir neu A1.2

Stoffverteilung: Wir neu A1.2 Stoffverteilung: Wir neu A1.2 Modul 2: Bei uns zu Hause Lektion 3: Mautzi, unsere Katze Haustiere 1 5 6 10 71 77 nach Haustieren fragen; sagen, ob man Haustiere besitzt oder nicht; Tiere beschreiben (einfache

Mehr

Modul 1: Mi familia y mis amigos

Modul 1: Mi familia y mis amigos KGS Schneverdingen schulinternes Curriculum Spanisch Spanisch 6. Klasse 4 Stunden pro Woche à 45' Arbeitsgrundlage: Qué pasa? 1 (Unidad 1-7) ergänzt durch authentische Materialien 4-5 schriftliche Lernkontrollen

Mehr

1 Das Lernen der schwedischen Sprache Begrifflichkeit... 11

1 Das Lernen der schwedischen Sprache Begrifflichkeit... 11 Inhalt Seite Vorwort 3 Einleitung 10 1 Das Lernen der schwedischen Sprache.................... 10 2 Begrifflichkeit........................................ 11 1 Wortarten.........................................

Mehr

Deutsch-Spanisch Lehrbuch

Deutsch-Spanisch Lehrbuch Lehrbuch Dieses Handbuch ist ein Projekt der infos24 GmbH. www.infos24.de Das Team der infos24 GmbH bedankt sich für die Drucklegung, Korrektur, Design bei: Steffi Scherer, Angela Schwabe, Rita Trachsel,

Mehr

Schulinternes Curriculum Stützkurs Französisch in Jahrgangsstufe 7

Schulinternes Curriculum Stützkurs Französisch in Jahrgangsstufe 7 Schulinternes Curriculum Stützkurs Französisch in Jahrgangsstufe 7 Grundsätzliche Vereinbarungen: Der individuelle Förderbedarf wird in enger Absprache mit der unterrichtenden Lehrkraft und der Schülerin

Mehr

Interkulturelle kommunikative Kompetenz. Funktionale kommunikative Kompetenz:

Interkulturelle kommunikative Kompetenz. Funktionale kommunikative Kompetenz: HES Schulinternes Curriculum Spanisch (n) GK(n) EF Unterrichtsvorhaben I: Yo me presento Begrüßungsformen, sich vorstellen, persönliche Angaben erfragen und geben, etwas essen und trinken Sich der Bedeutung

Mehr

UNIVERSIDADE FEDERAL DO CEARÁ CENTRO DE HUMANIDADES COORDENADORIA GERAL DAS CASAS DE CULTURA ESTRANGEIRA CASA DE CULTURA ALEMÃ

UNIVERSIDADE FEDERAL DO CEARÁ CENTRO DE HUMANIDADES COORDENADORIA GERAL DAS CASAS DE CULTURA ESTRANGEIRA CASA DE CULTURA ALEMÃ UNIVERSIDADE FEDERAL DO CEARÁ CENTRO DE HUMANIDADES COORDENADORIA GERAL DAS CASAS DE CULTURA ESTRANGEIRA CASA DE CULTURA ALEMÃ PROGRAMA SEMESTRE 2 FERTIGKEITEN und KOMPETENZEN 1. sich begrüβen und verabschieden.

Mehr

.««JüetlCa.Jjyad Übungsbuch der deutschen Grammatik

.««JüetlCa.Jjyad Übungsbuch der deutschen Grammatik Dreyer Schmitt.««JüetlCa.Jjyad Übungsbuch der deutschen Grammatik Neubearbeitung Verlag für Deutsch Inhaltsverzeichnis Teil I < 1 Deklination des Substantivs I 9 Artikel im Singular 9 I Artikel im Plural

Mehr

Grammatikthemen und -progression im UÜ berblick

Grammatikthemen und -progression im UÜ berblick Grammatikthemen und -progression im UÜ berblick Niveaustufe A1 Fragesatz und Aussagesatz, Satzintonation W-Fragen Erste Verben im Präsens Personalpronomen du/sie, er/sie (3. Pers. Sg.) Präposition aus,

Mehr

Schulinterner Lehrplan Spanisch bis 2012 (für fünfjähriges Spanisch unter G9)

Schulinterner Lehrplan Spanisch bis 2012 (für fünfjähriges Spanisch unter G9) Schulinterner Lehrplan Spanisch bis 2012 (für fünfjähriges Spanisch unter G9) Interkulturelles Lernen Sprache Umgang mit Textsorten und Medien 9 Spracherwerbsphase 1: Arbeit mit - themenspezifischer Wortschatz

Mehr

GK EF (n) Unterrichtsvorhaben II: Thema: En Madrid

GK EF (n) Unterrichtsvorhaben II: Thema: En Madrid 1 Übersichtsraster Unterrichtsvorhaben Unterrichtsvorhaben I: GK EF (n) Unterrichtsvorhaben II: Thema: Yo me presento Schwerpunktmäßig zu erwerbende (Teil-)Kompetenzen: Sprechen: zusammenhängendes Sprechen:

Mehr

1 Alphabet 10 2 Aussprache 11 3 Akzent und Betonung 18 4 Zeichensetzung 19 5 Satzbildung 22 Auf einen Blick: Alphabet, Aussprache, Satzbildung 25

1 Alphabet 10 2 Aussprache 11 3 Akzent und Betonung 18 4 Zeichensetzung 19 5 Satzbildung 22 Auf einen Blick: Alphabet, Aussprache, Satzbildung 25 Inhalt Vorwort 7 Alphabet, Aussprache, Satzbildung 1 Alphabet 10 2 Aussprache 11 3 Akzent und Betonung 18 4 Zeichensetzung 19 5 Satzbildung 22 Auf einen Blick: Alphabet, Aussprache, Satzbildung 25 Artikel

Mehr

MODUL 13 LEKTION WORTSCHATZ KOMMUNIKATION. Alte und neue Medien. Kommunikationsformen im Internet. Sprachen lernen

MODUL 13 LEKTION WORTSCHATZ KOMMUNIKATION. Alte und neue Medien. Kommunikationsformen im Internet. Sprachen lernen Kommunikativ MODUL 13 LEKTION WORTSCHATZ KOMMUNIKATION Lektion 37 Alte und neue Medien Häufigkeit ausdrücken Seite 10 Seite 13 Seite 16 Seite 17 Kommunikation A Früher und heute B Vernetzt C Sicheres Surfen

Mehr

GRUNDWISSEN SPANISCH 10. KLASSE

GRUNDWISSEN SPANISCH 10. KLASSE GRUNDWISSEN SPANISCH 10. KLASSE KOMPETENZEN und FERTIGKEITEN GRAMMATIK / VOKABULAR SCHLÜSSELSÄTZE (exemplarisch) - sich begrüßen / verabschieden - sich vorstellen - nach dem Namen fragen - Aussprache /

Mehr

Fachcurriculum Französisch 6. Klasse Gymnasium DELF-Niveau A1

Fachcurriculum Französisch 6. Klasse Gymnasium DELF-Niveau A1 Fachcurriculum Französisch 6. Klasse Gymnasium DELF-Niveau A1 Lehrwerk: Découvertes NEU, Band 1, Klett. Anschaffungen der Schüler: Cahier d'acitivités, Grammatisches Beiheft Die Anschaffung der Hör-CD

Mehr

Autoevaluación para hacer un curso de Español del nivel A2.1

Autoevaluación para hacer un curso de Español del nivel A2.1 Autoevaluación para hacer un curso de Español del nivel A2.1 Die folgenden Aufgaben sollten Sie lösen können, wenn Sie einen Kurs der Niveaustufe Spanisch A2.1 besuchen möchten. Bitte drucken Sie den Test

Mehr

Stichwortverzeichnis. Anhang. Bedingungssatz siehe Konditionalsatz Befehlsform

Stichwortverzeichnis.  Anhang. Bedingungssatz siehe Konditionalsatz Befehlsform Anhang 130 A Adjektiv 68 73, 112 Bildung aus anderen Wörtern 69 mit Genitiv 63 Übersicht Deklination 108 109 Adverb 74 77, 112 Steigerung 76 Stellung 77 Typen (lokal, temporal, kausal, modal) 75 adverbiale

Mehr

Schulcurriculum für alle Kompetenzen: üben und vertiefen

Schulcurriculum für alle Kompetenzen: üben und vertiefen Curriculum Fach Französisch Klassen 6-8 Version extern Inhalte/ Kompetenzen Klasse 6 Grammatik Klasse 6 Jemanden begrüßen/ sich verabschieden Nach dem Befinden fragen Jemanden vorstellen Sagen, wie man

Mehr

Inhalt. Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4

Inhalt. Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4 Inhalt Vorwort 3 Liste der verwendeten Abkürzungen 4 TEIL I 1 Deklination des Substantivs I 13 I Deklination mit dem bestimmten Artikel 13 II Deklination mit dem unbestimmten Artikel 13 III Pluralbildung

Mehr

Schulinterner Lehrplan Französisch (ErMo) Jahrgangsstufe 8-10

Schulinterner Lehrplan Französisch (ErMo) Jahrgangsstufe 8-10 Schulinterner Lehrplan Französisch (ErMo) Jahrgangsstufe 8-10 verabschiedet in der FK am 24.08.2016 Französisch (ERMO) Jahrgang 8 1. Lernjahr Lehrwerk: Cours Intensif Band 1 Lektion Kommunikative Kompetenz

Mehr

Stoffverteilungsplan Niedersachsen Qué pasa 3? ISBN-Nr. 978-3-425-16003-0

Stoffverteilungsplan Niedersachsen Qué pasa 3? ISBN-Nr. 978-3-425-16003-0 Vorbemerkungen: Der vorliegende Stoffverteilungsplan geht von 36 Unterrichtswochen aus. Die Repasos, die Unidades facultativas sowie die Lectura- und Algo-especial-Seiten sind hier mit eingeplant, sie

Mehr

Syllabus : Deutsch Niveau A1a

Syllabus : Deutsch Niveau A1a Niveau A1a jemanden begrüßen Fragesätze mit wie, woher, wann, wo, Länder und Sprachen Alphabet sich vorstellen nach Namen und Herkunft fragen buchstabieren Telefonnummer, Adresse, E-mail- Adresse nennen

Mehr