Inhalt. Schwellenländerreport, 10. Oktober Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Inhalt. Schwellenländerreport, 10. Oktober 2007 2012. Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7"

Transkript

1 Schwellenländerreport, 10. Oktober Inhalt Schwellenländer im Vergleich 2-5 Performance-Ranking 10 Kosten, Fondsvolumen-Vergleiche 6, 7 Top Einzeltitel 11 Mittelzu- und Abflüsse Schwellenländer 8, 9 Price Earning Ratio, Style Transparency 12, 13 Top-Fonds, FER FondsRating 14, 15

2 Schwellenländerreport 2 FER Schwellenländerreport: Anteil an Weltwirtschaft steigt bis 2015 auf 40 Prozent Übersicht Schwellenländermarkt Über ein Jahr betrachtet verzeichneten Schwellenländer-Aktienfonds durchschnittlich eine Performancesteigerung von über 20 Prozent. Besonders erfolgreich waren Thailandfonds, welche seit Oktober 2011 mehr als 50 Prozent zulegen konnten. Die Schwellenländer fungieren nach wie vor als Wachstumslokomotive der Weltwirtschaft. Der Anteil des Schwellenländermarktes an der Weltwirtschaft steigt weiter und wird voraussichtlich 2015 die 40 Prozentmarke übersteigen. Chinafonds entwickelten sich langfristig am besten. Anleihenfonds zeigten ebenso wie Aktienfonds eine positive Performanceentwicklung. Unternehmensanleihenfonds mit einem Schwellenländer Ansatz konnten über ein Jahr gesehen um durchschnittlich mehr als 20 Prozent zulegen. Im Chart (siehe Anlage) sehen Sie die Entwicklung FIAP Aktienfonds Emerging Markets im Vergleich zu FIAP Aktienfonds Welt. Umfangreiche Informationen zu den Schwellenländern, deren Teilergebnissen, sowie die erfolgreichsten Fonds und Segment- Entwicklungen in der Anlage. Wenn Sie Vergleiche der Länder durchführen wollen, vor allem in Bezug auf Wirtschaft, Umwelt und Soziales so können Sie von unserem neuen Service FER 3D Länderscreening gebrauch machen: Kostenlose Login- und Passwortvergabe jederzeit: Mittelzu- und Abflüsse 1 FIAP Aktien Emerging Markets 2 FIAP Aktien Welt Seit Oktober 2011 flossen mehr als 7 Milliarden Euro aus den Schwellenländeraktienfonds im Rahmen der von software-systems.at servicierten FIAP Fondsdatenbank ab. Die größten Abflüsse verzeichneten die Fonds mit dem Regionenansatz Zentral/Osteuropa. Derzeit verzeichnen wir allerdings wieder verstärkte Zuflüsse. Das Fondsvolumen aller in der FIAP Fondsdatenbank gewarteten Schwellenländerfonds beträgt derzeit über 350 Milliarden Euro.

3 Schwellenländerreport 3 Aktuelle Auswertungen auf Einzeltitelbasis Beim durchschnittlichen KGV nach Ländern zeigt sich, dass Zentral/Osteuropa (9,8) oder Russland (8,0) im Vergleich zu Indien (17,9) ein bedeutend niedrigeres KGV aufweisen. Umfangreiche Auswertungen dazu in der Anlage. Top-Einzelwerte sind die Unternehmen China Mobile und Samsung Electronics, Top-Branchen sind vor allem der Banken- und der Rohstoffsektor. Der erfolgreichste Schwellenländerfonds im Aktienbereich ist aufgrund der stattgefundenen Entwicklungen in Thailand der Allianz Thailand Equity mit 154,9 Prozent Performance über 3 Jahre. Bei den Anleihenfonds erzielte der BNY Mellon Emerging Markets Debt über 3 Jahre 57,7 Prozent. Alle von software-systems.at analysierten Fonds weisen einen T-Key 1 auf, d. h. sie entsprechen den von software-systems.at definierten Transparenzvorgabekriterien. Datenbasis und weitere Informationen Sämtliche Berechnungen basieren auf einem von software-systems.at betreuten Datenbank-Finanzvolumen von knapp über 2,4 Billionen Euro unter besonderer Berücksichtigung der Märkte Deutschland, Schweiz und Österreich. Detaillierte Auswertungen über die Entwicklungen von Performance, Mittelzu- und Abflüssen sowie Rankings können Sie jederzeit unter online erstellen. Wenn Sie weitere Informationen wünschen, steht Ihnen das Team von Finance & Ethics Research gerne zur Verfügung. Das Team von Finance & Ethics Research Finance & Ethics Research Tel: +43 (0) 4231 / Fax: +43 (0) 4231 / software-systems.at Finanzdatenservice GmbH

4 Schwellenländerreport 4 Performance: Schwellenländer nach Kategorien, 10/11-10/12 Performance: Anleihenfonds Schwellenländer, 10/11-10/12 Aktienfonds Anleihen Unternehmen Anleihenfonds Anleihen Staaten orientiert Anleihen gemischt Mischfonds Anleihen Wandelanleihen Geldmarktfonds Anleihen Staaten 0% 5% 10% 15% 20% 25% 0% 5% 10% 15% 20% 25% Performance: Mischfonds Schwellenländer, 10/11-10/12 Performance: Aktienfonds nach Ländern, 10/11-10/12 Aktienorientiert Anleihenorientiert Ausgewogen 0% 5% 10% 15% 20% Thailand Singapur Südostasien Russland Türkei Asien ohne Japan Zentral/Osteuropa Korea China Emerging Markets Taiwan Lateinamerika Indien Brasilien 0% 10% 20% 30% 40% 50% 60%

5 Schwellenländerreport 5 Performance: Entwicklung Aktienfonds nach Ländern, langfristig 500% 450% 400% 350% 300% 250% 200% 150% 100% 50% 0% China Indien Lateinamerika Emerging Markts Welt Durchschnittliches KGV: Schwellenländer, Okt 2012 Indien Lateinamerika Südostasien Asien/Pazifik ex Jap Brasilien Asien ohne Japan Emerging Markets Singapur China Korea Türkei Zentral/Osteuropa Russland

6 Schwellenländerreport 6 Durchschnittliche Kosten: Nach Kategorien Okt 2012 Fondsvolumen: Verteilung Schwellenländer Okt 2012 Mischfonds Aktien Anleihen Geldmarkt 0,0% 0,5% 1,0% 1,5% 2,0% 2,5% Emerging Markets Asien/Pazifik ex Jap Asien ohne Japan Lateinamerika Zentral/Osteuropa Großchina Indien China Südostasien Russland Brasilien Korea Afrika Taiwan Türkei Eurasien 0 Mrd. 50 Mrd. 100 Mrd. 150 Mrd. 200 Mrd. 250 Mrd. Fondsvolumen: Entwicklung Schwellenländer 10/11-10/12 Schwellenländer Gesamtdatenbank 0% 5% 10% 15% 20% 25% 30%

7 Schwellenländerreport 7 Fondsvolumen: Entwicklung Region Emerging Markets Fondsvolumen: Entwicklung Region Zentral/Osteuropa 210 Mrd. 190 Mrd. 170 Mrd. 150 Mrd. 130 Mrd. 110 Mrd. 90 Mrd. 70 Mrd. 50 Mrd. 30 Mrd. 35 Mrd. 30 Mrd. 25 Mrd. 20 Mrd. 15 Mrd. 10 Mrd. 5 Mrd. 0 Mrd. Fondsvolumen: Entwicklung Region Asien ohne Japan Fondsvolumen: Entwicklung Hauptland China 34 Mrd. 32 Mrd. 30 Mrd. 28 Mrd. 26 Mrd. 24 Mrd. 22 Mrd. 20 Mrd. 18 Mrd. 16 Mrd. 14 Mrd. 12 Mrd. 10 Mrd. 20 Mrd. 16 Mrd. 12 Mrd. 8 Mrd. 4 Mrd. 0 Mrd.

8 Schwellenländerreport 8 Mittelzu- und Abflüsse: Schwellenländer 10/11-10/12 Mittelzu- und Abflüsse: Region Emerging Markets Asien/Pazifik ex Jap Russland Emerging Markets Thailand Singapur Türkei Großchina Malaysia Brasilien Taiwan Südostasien Korea Indien China Asien ohne Japan Lateinamerika Zentral/Osteuropa -2,0 Mrd. 0,0 Mrd. 2,0 Mrd. 4,0 Mrd Mrd. -6 Mrd. -4 Mrd. -2 Mrd. 0 Mrd. 2 Mrd. 4 Mrd. 6 Mrd. 8 Mrd. Mittelzu- und Abflüsse: Hauptland China Mittelzu- und Abflüsse: Hauptland Indien ,5 Mrd. -1,0 Mrd. -0,5 Mrd. 0,0 Mrd. 0,5 Mrd. 1,0 Mrd ,8 Mrd. -0,6 Mrd. -0,4 Mrd. -0,2 Mrd. 0,0 Mrd. 0,2 Mrd. 0,4 Mrd. 0,6 Mrd.

9 Schwellenländerreport 9 Mittelzu- und Abflüsse: Region Zentral/Osteuropa Mittelzu- und Abflüsse: rel.zum Fondsvol. 10/11-10/ Mrd. -1 Mrd. 0 Mrd. 1 Mrd. 2 Mrd. Asien/Pazifik ex Jap Russland Thailand Emerging Markets Großchina Asien ohne Japan Türkei Indien Südostasien Brasilien Lateinamerika Singapur China Zentral/Osteuropa -15% -10% -5% 0% 5% 10%

10 Schwellenländerreport 10 Performance-Ranking Aktienfonds Ranking 3 Jahre Ranking 5 Jahre Ranking 1 Jahr Ranking 6 Monate Ranking 1 Monat Thailand 1 1 Malaysia Südostasien Singapur Türkei 4 8 Taiwan 6 7 Asien/Pazifik ex Jap Asien ohne Japan Russland Korea Zentral/Osteuropa Lateinamerika Großchina Indien China Brasilien

11 Schwellenländerreport 11 Top-Einzeltitel Aktienfonds Schwellenländer, Okt 2012 Top-Währungen Aktienf.Schwellenländer, Okt 2012 Samsung Electronics Co Ltd China Mobile Ltd Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd CNOOC Ltd Lukoil OAO Gazprom OAO Hyundai Motor Corp China Construction Bank Corp Industrial & Commercial Bank of China Sberbank of Russia 0% 1% 1% 2% 2% USD HKD KRW BRL ZAR TWD INR IDR TRY THB 0% 5% 10% 15% 20% Top-Branchen Aktienfonds Schwellenländer, Okt 2012 KGV: Aktienfonds Schwellenländer, Okt 2012 Bank Telekomdienste Erdöl-,Erdgas Exploration/Prod./Raff./Verm. Erdöl-,Erdgas Exploration und Prod. Telekomausstattung Immobilieninvestment Eisen/Stahl Automobilbau Halbleiterelektronik Einzelhandel 0% 5% 10% 15% 20% KGV-A < 10 KGV-B KGV-C KGV-D KGV-E KGV-F > 35 0% 10% 20% 30% 40%

12 Schwellenländerreport 12 FER TOP 10 Price Earning Ratio < >31 Blackrock Emerging Europe - 8,54 HSBC GIF Chinese Equity - 10,8 JF China - 12,16 Allianz China - 12,32 Allianz Korea Fund - 13,57 Fidelity Latin America Fund - 15,31 SISF Latin American - 16,25 AB India Growth Portfolio - 18,1 Robeco Indian Equities - 18,13 JPM JF India - 20,08 1

13 Schwellenländerreport 13 FER Style Transparency low middle high Raiffeisen EmergingMarkets Aktien ESPA VINIS Stock Europe-Emerging MC: XS, XS, M,L, XL PER: low, middle, high BGF Latin American Fund ING (L) Invest Latin America DWS Invest BRIC Plus

14 Schwellenländerreport 14 Top-Fonds: Schwellenländer, Performanceranking Aktien Fondsname FER Rating Perf. 3 Jahre Perf. 3 Jahre EUR Perf. 1 Jahr Perf. 5 Jahre Outperf. 3 Jahre TER Ø KGV Vola 36 Mon. Sharpe 36 Mon. Treynor 36 Mon. Zufl. (Mio. EUR) FRK EDA Allianz Thailand Equity Fidelity Funds Thailand Fund Amundi Funds Equity Thailand JPM JF Asean Equity HSBC GIF Thai Equity Templeton Thailand Fund Lyxor ETF MSCI Malaysia Allianz Indonesia Equity Aberdeen Global Asian Smaller Companies Fidelity Funds Indonesia Fund Aberdeen Global Em.Mkts.Smaller Companies Templeton Asian Smaller Companies Fund Fidelity Funds Malaysia Fund Fidelity Funds Asean Fund BNPP L1 Equity Indonesia Lyxor ETF South Africa (FTSE JSE Top 40) Vontobel Emerging Markets Equity Amundi Funds Equity Asean SISF Asian Total Return Newton Asian Income Fund Allianz Emerging Asia Equity SISF Asian Equity Yield First State Asia Pacific Sustainability SISF Asian Opportunities HSBC GIF Turkey Equity Carmignac Emergents Lyxor ETF MSCI Korea * zu kurze Historien 154,94 154,94 55,01 * 42,87 2,30 14,03 24,52 1,22 0, , ,26 151,71 46,97 108,26 10,19 1,98 14,06 23,85 1,06 0,29 9 4, ,18 134,62 41,51 75,50-4,90 2,15 11,93 24,34 0,95 0, , ,29 89,29 33,56 * 64,99 1,90 15,36 15,37 1,30 0, , ,02 108,39 39,46 56,95-28,06 1,86 10,65 25,02 0,76 0,20 1 4, ,37 102,01 41,11 57,57-33,70 2,49 13,43 26,14 0,69 0, , ,06 76,06 27,39 * 42,71 0,65 16,60 12,87 1,37 0, , ,98 71,98 15,46 * 38,62 2,29 13,50 17,90 0,94 0,27 2 4, ,47 91,93 26,80 64,29 45,17 2,00 15,62 16,65 0,98 0, , ,42 87,34 12,11 93,12 32,07 2,03 14,50 21,17 0,73 0, , ,49 86,28 28,65 46,26 55,37 2,08 16,61 18,36 0,84 0, , ,87 84,44 31,14 * 38,57 2,26 11,81 20,70 0,73 0, , ,59 81,86 24,31 47,76 27,24 1,97 15,56 17,23 0,85 0, , ,02 81,21 26,02 38,13 35,72 1,97 13,78 19,33 0,75 0, , ,93 75,45 10,36 62,04 21,57 2,11 14,88 23,04 0,58 0, , ,35 54,35 23,63 15,18 53,52 0,65 13,83 19,18 0,69 0, , ,51 73,84 21,75 21,08 44,39 2,07 20,57 17,23 0,76 0, , ,47 73,80 29,59-13,45 29,17 2,25 14,40 21,46 0,61 0,13-2 4, ,41 72,61 22,95 * 23,35 2,00 14,87 15,71 0,82 0, , ,15 71,10 22,77 39,03 21,09 1,65 15,66 12,47 0,99 0, , ,98 69,85 16,34 * 40,86 2,30 13,67 20,45 0,60 0, , ,78 69,62 36,63 17,75 20,71 2,00 13,85 19,34 0,63 0, , ,53 69,25 22,76 69,46 31,07 1,73 15,80 13,46 0,89 0,16 2 4, ,48 48,48 33,33 7,04 19,42 2,02 13,94 14,66 0,82 0, , ,27 48,27 30,18 42,67 18,98 2,15 9,78 29,67 0,40 0,13 3 4, ,93 47,93 22,39-4,41 28,36 1,81 19,83 13,35 0,89 0, , ,73 46,73 26,84 0,23 20,15 0,65 12,04 20,25 0,57 0, ,75 65 in Fondswährung

15 Schwellenländerreport 15 Top-Fonds: Schwellenländer, Performanceranking Anleihen Fondsname FER Rating Perf. Perf. 3 Jahre Perf. Perf. Outperf. 3 Jahre EUR 1 Jahr 5 Jahre 3 Jahre TER Ø Bonität Vola 36 Mon. Sharpe 36 Mon. Treynor 36 Mon. FRK EDA BNY Mellon Emerg. Markets Debt 57,69 57,69 26,01 72,48 33,73 1,50 FER - B1 10,08 1,38-0,44 3,50 73 Fidelity Funds Emerging Markets Debt Fund 51,32 51,32 26,49 73,65 22,12 1,67 FER - B2 9,59 1,31 2,20 3,28 75 Ci Emerging Markets Debt 50,83 50,83 23,35 67,57 21,63 0,15 FER - B1 8,75 1,42 0,43 3,27 69 ZZ1 Fonds 48,87 48,87 15,93 48,33 18,89 1,01 FER - B1 11,58 1,04 0,27 2,52 70 UBS(Lux)Emerging Economies Fund Latin American Bonds 48,51 68,18 21,69 55,68 19,31 1,86 FER - B1 12,29 0,97 0,07 3,07 66 DWS Europe Convergence Bonds 45,26 45,26 17,34 31,11 21,30 1,40 FER - B2 10,38 1,08 0,07 2,78 84 Macquarie MS Bonds Emerging Markets 42,91 42,91 20,53 43,67 13,71 1,08 FER - B1 7,20 1,48 0,10 3,08 81 Aberdeen Global Emerging Markets Bond 42,64 61,54 19,87 53,37 13,44 1,71 FER - B2 8,56 1,24 0,09 3,92 81 Dexia Bonds Emerging Markets 42,49 61,37 20,54 61,15 13,29 1,23 FER - B1 6,78 1,56 0,11 3,10 78 KBC Bonds Emerging Markets 42,48 61,35 21,45 62,61 13,28 1,32 FER - B2 6,97 1,52 0,11 3,26 81 Goldman Sachs Gl.EM Debt Pf. 41,40 60,13 21,22 52,39 12,20 1,75 FER - B2 7,55 1,37 0,10 3,11 79 Invesco Emerging Markets 40,41 59,01 22,91 48,89 16,44 1,20 FER - B2 8,83 1,14 0,06 3,47 75 Deka-Global ConvergenceRenten 40,06 40,06 21,11 46,37 10,86 1,45 FER - B1 6,78 1,48 0,12 3,07 81 BNY Mellon Emerg.Mark.Debt Local Curr. 39,69 39,69 14,71 47,24 15,73 1,69 FER - B1 8,54 1,16 0,12 2,85 80 Apollo New World 39,67 39,67 19,81 49,36 10,47 1,01 FER - B2 4,52 2,19 0,28 2,88 56 WIP Emerg.Markets Fixed Income 38,81 57,20 20,85 39,68 9,61 2,65 FER - B2 8,20 1,18 0,08 3,21 77 KBC Bonds Global Emerging Opportunit. 38,50 38,50 13,56 * 14,54 1,42 FER - A3 7,84 1,23 0,21 3,36 81 BNPP L1 Bond World Emerging 38,38 56,71 22,19 43,93 9,17 1,79 FER - B1 9,10 1,05 0,07 3,23 76 Aberdeen Global II EM Opportunities 37,36 55,56 14,70 * 13,40 0,17 FER - B1 4,78 1,96 0,12 2,90 60 Allianz PIMCO Emerging Markets Bond Fund 37,29 37,29 17,38 48,35 8,09 1,45 FER - B1 5,96 1,57 0,12 3,29 71 ESPA Bond Emerging Markets 37,13 37,13 17,15 38,16 7,93 1,07 FER - B1 5,69 1,63 0,12 3,11 72 BGF Emerging Markets Bond 36,63 54,73 17,20 52,40 12,67 1,48 FER - B2 6,44 1,42 0,08 3,03 65 MFS Meridian - Emerging Markets Debt 36,46 54,54 20,26 58,44 12,50 1,61 FER - B2 7,09 1,29 0,07 3,38 72 KEPLER Emerging Markets Rentenfonds 36,07 36,07 15,77 * 9,56 1,08 FER - B2 5,56 1,62 0,11 3,02 73 Parvest Bond World Emerging 35,26 53,18 18,93 54,51 6,06 1,74 FER - B1 7,89 1,12 0,08 3,26 71 JB MB Emerging Bond Fund (USD) 35,25 53,16 19,49 57,22 6,04 1,83 FER - B2 7,88 1,12 0,08 3,09 69 LM WA Emerging Markets Bond Fd 35,04 52,92 18,41 53,62 11,07 1,80 FER - B2 8,26 1,06 0,06 3,49 70 * zu kurze Historien in Fondswährung

16 Schwellenländerreport 16 Definitionen FER Bonität Die Bonität zeigt die Kreditwürdigkeit und Zahlungsfähigkeit eines Schuldners oder Emittenten auf und gilt als Maßstab für die Sicherheit einer Anleihe. Finance & Ethics Research entwickelte zur Klassifizierung einen hochwertigen Standard: Hohe Bonitäten werden mit A1 bis A3, mittlere mit B1 bis B3 und niedere mit C1 bis C3 klassifiziert. Datafeed for Private Banking - DF4PB Diversifikation, Portfolio-Optimierung und richtige Investment-Entscheidungen setzen voraus, dass das gesamte Wertpapieruniversum in hoher Qualität aufbereitet wird. Datafeed for Private Banking ist das dafür passende Service denn die normierten Strukturen sind qualitative Segmente, welche so den optimalen Überblick über Portfolios ermöglichen. FER Ethisch-dynamischer Anteil - EDA EDA ist eine von software-systems.at patentierte Wertigkeitskennzahl und dient zum Screening von Einzeltiteln (z.b. Aktien- Misch- und Anleihenfonds) nach eigens definierten Kriterien oder zur Überprüfung von Portfolioinhalten. Für die Standard-EDA-Berechnung werden die Positivkriterien Transparenz, Global-Compact, Umweltorientierung, Erneuerbare Energie und bei den Negativkriterien, Rüstung (Schwerpunkt Clusterbomben, Landminen, Nuklearwaffen), Gentechnik, Tierversuche, Menschenrechte und Atomenergie berücksichtigt. FIAP Indizes Über 300 FIAP Indizes ermöglichen täglich aktuell den Performance-Vergleich eines Fonds zum zugehörigen Segment. FIAP Indizes bieten dabei den Vorteil, dass neue Fonds sofort in den Marktdurchschnitt eingerechnet werden. FER 30 FondsRating Das FER 30 FondsRating ist ein treffendes Punktesystem zur objektiven Beurteilung eines Fonds im Vergleich zur Benchmark oder zum Mitbewerber. Im Beobachtungszeitraum von bis zu 5 Jahren wird nicht nur die Beständigkeit der Performance bewertet - die Bereiche Transparenz, Kosten, das durchschnittliche KGV bei Aktien- und Mischfonds oder Bonitätskriterien sind ebenfalls integrierter Bestandteil. FER 3D Länder-Screening Das FER 3D Länder-Screening soll zu einer Verbesserung der Transparenz im Bereich Länderanalysen beitragen. Quantifizierbare Indikatoren aus den Bereichen Soziales, Umwelt und Wirtschaft machen die soziale, ökologische und wirtschaftliche Bewertung verschiedener Länder vergleichbar. Investoren können Sozial- und Umweltkriterien in ihre Anlageentscheidungen integrieren und damit ihre persönlichen Wertvorstellungen neben rein finanziellen Kriterien berücksichtigen. FER Transparency Key - TKey Der von Finance & Ethics Research entwickelte Transparenz-Schlüssel bestimmt, wie umfassend und transparent Informationen über ein Investment bereit stehen. FER Vola Die Volatilität ist die mathematische Größe für das Maß des Risikos eines Fonds. Die Schwankungen des jeweiligen Wertes werden in Relation zum Durchschnittswert aller Einzelwerte der jeweiligen Kategorie festgestellt. ist die Online-Plattform für Mittelzu- und Abflüsse, basierend auf einem von software-systems.at betreuten Datenbank-Finanzvolumen von 1,9 Billionen Euro unter besonderer Berücksichtigung der Märkte Deutschland, Schweiz und Österreich. FER Fondsrisikokennzahl bezieht sich auf das berechenbare Risiko eines Fonds aufgrund der darin aktuell gehaltenen Einzeltitel. Es erfolgt eine gewichtete Durchschnittswertberechung, der eine assetklassen-, bonitäts-, währungs- und börsennotizbezogene Matrix (Note: 1-5) der Einzeltitel zugrunde liegt.

17 Schwellenländerreport 17 Über uns & Rechtliche Hinweise software-systems.at software-systems.at ist führender Anbieter von Finanzdaten für Analysezwecke und innovativem Finanzdaten-Research. Finance & Ethics Research - FER Finance & Ethics Research wurde als Research-Institut von software-systems.at gegründet, um globale Zusammenhänge in ein hochwertiges Finanzdaten-Research einfließen zu lassen. Die Produktpalette reicht von Analysen auf Knopfdruck, laufenden Reports bis hin zu individuellen Analysen umfangreicher Portfolios. Finance & Ethics Academy FEA Die Finance & Ethics Academy ist die wissenschaftliche Plattform für Forschungs-projekte in Kooperation mit vier Universitäten. Kongresse und Veranstaltungen sowie Workshops zu aktuellen Themen bieten den Kunden und Partnern von software-systems.at Ergebnisse, welche den Blick in die Zukunft ermöglichen. Rechtliche Hinweise Trotz sorgfältiger Recherchen und vorsorglicher Organisation in Abstimmung mit derzeit über 500 Finanzdatenanbietern sind alle Angaben, welche software-systems.at bereitstellt ohne Gewähr. Alle Informationshinweise über die unterschiedlichsten Wertpapierarten oder zu Fonds, haben rein informativen Charakter, um Vergleiche vornehmen zu können und sind keinesfalls als Kaufempfehlung oder verbindliche Unterlage für Kaufentscheidungen zu verstehen. Wertentwicklungen der Vergangenheit, insbesondere bei Fonds und eigens von software-systems.at entwickelten Indizes, berechnete Kennzahlen oder andere Berechnungen (Ratios, Durchschnittswertberechnungen, aggregierte Berechnungen, Bonitätsangaben, Risikoangaben usw.) sind ohne Gewähr und bilden keine Voraussetzung für Käufe oder Verkäufe. software-systems.at, Finanzdatenservice GmbH, stellt ausschließlich Preis- und Produkt-informationen zur Verfügung, welche keine Anlageberatung oder Produktempfehlung darstellen. Es wird keine Haftung für die Vollständigkeit, inhaltliche Richtigkeit und Aktualität der Informationen übernommen. Die in der Vergangenheit erzielten Erträge sind keine Garantie für zukünftige Entwicklungen. Die Berechnungen der Wertentwicklung erfolgen ohne Berücksichtigung eines Ausgabeaufschlags bzw. Rücknameabschlags und unter der Annahme der Reinvestition aller Ausschüttungen. Verkaufsprospekte sind kostenlos bei den jeweiligen Fondsgesellschaften erhältlich. Die Ergebnisse von Finance & Ethics Research sowie die Abbildungen im FIAP und unter unterliegen dem Copyright von software-systems.at Finanzdatenservice GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Finanzdaten oder Ergebnisse aus Berechnungen dürfen ohne ausdrückliche Genehmigung von software-systems.at weder kopiert noch bearbeitet, verändert oder vertrieben werden und unterliegen keiner Gewährleistung für ihre Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität. Alle Informationen sind ohne Prüfung durch professionelle Berater nicht nutzbar. softwar-systems.at haftet nicht für Schäden oder Verluste, die sich aus der Nutzung dieser Informationen ergeben. Jeder Bediener von Informationsdaten, welche von Finance & Ethics Research, über FIAP, oder "EDA let's go" zur Verfügung gestellt werden, nutzt die Daten auf eigenes Risiko. Impressum Finance & Ethics Research software-systems.at Finanzdatenservice GmbH A-9103 Diex Tel: +43 (0) 4231 / Fax: +43 (0) 4231 /

Inhalt. Schwellenländerreport, 03. Januar 2007 2013. Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7

Inhalt. Schwellenländerreport, 03. Januar 2007 2013. Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7 Schwellenländerreport, 03. Januar 2007 2013 Inhalt Schwellenländer im Vergleich 2-5 Performance-Ranking 10 Kosten, Fondsvolumen-Vergleiche 6, 7 Top Einzeltitel 11 Mittelzu- und Abflüsse Schwellenländer

Mehr

Inhalt. Schwellenländerreport, 12. Juni 2007 2013. Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7

Inhalt. Schwellenländerreport, 12. Juni 2007 2013. Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7 Schwellenländerreport, 12. Juni 2007 2013 Inhalt Schwellenländer im Vergleich 2-5 Performance-Ranking 10 Kosten, Fondsvolumen-Vergleiche 6, 7 Top Einzeltitel 11 Mittelzu- und Abflüsse Schwellenländer 8,

Mehr

Inhalt. Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7. Kosten, Fondsvolumen-Vergleiche

Inhalt. Schwellenländer im Vergleich 2-5. Performance-Ranking. Top Einzeltitel 6, 7. Kosten, Fondsvolumen-Vergleiche Schwellenländerreport, Schwellenländerreport 01. Oktober 2009 2007 Inhalt Schwellenländer im Vergleich 2-5 Performance-Ranking 10 Kosten, Fondsvolumen-Vergleiche 6, 7 Top Einzeltitel 11 Mittelzu- und Abflüsse

Mehr

Inhalt. Anleihenreport, 21. Dezember 2011 8-9 2-5. Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, MZ, Länderrating. Top-Fonds, FER FondsRating 10-11

Inhalt. Anleihenreport, 21. Dezember 2011 8-9 2-5. Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, MZ, Länderrating. Top-Fonds, FER FondsRating 10-11 Anleihenreport, 21. Dezember 2011 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-5 Fondsvolumen, MZ, Länderrating 8-9 Performance-Ranking Anleihenfonds österr.kag's im Vergleich 6 7 Top-Fonds, FER FondsRating 10-11

Mehr

Schwellenländ erre port 2007

Schwellenländ erre port 2007 FER Schwellenländer-Report, Schwellenländerreport 03.März 2015 2007 Inhalt Schwellenländer im Vergleich 2-3 Fondsvolumen, Mittelzu- und Abflüsse 8 Top - Schwellenländer - Fonds 4-5 Perfromanceranking,

Mehr

Inhalt. FER Anleihen-Report, 21. Oktober 2015. Anleihenfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen

Inhalt. FER Anleihen-Report, 21. Oktober 2015. Anleihenfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen FER Anleihen-Report, 21. Oktober 2015 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-3 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 9 Top - Anleihenfonds 4-5 Fondsvolumen, FER 3D-Länderscreening 10 Performancevergleich 6-8

Mehr

Alternative In vest hw ment Ge s l R s epa omtma enlä rt nd, 13. rk er tre Sept port report ember2007 07 2011 Inhalt

Alternative In vest hw ment Ge s l R s epa omtma enlä rt nd, 13. rk er tre Sept port report ember2007 07 2011 Inhalt Alternative Investments Schwellenländerreport Gesamtmarktreport Report, 13. September 2007 2011 Inhalt Alternative Investments im Vergleich 2 Alt. Investments auf Fonds-Basis 6 Strategien, Zahlen 3 Definitionen

Mehr

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 02. Juni 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 02. Juni 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 02. Juni 2015 2007 Inhalt Gesamtmarkt im Vergleich 2-3 Durchschnittliches KGV 8 Top Fonds 4-5 FER 3D Länder-Screening 9 Performancevergleich

Mehr

Alternati ve Sc Invest hw Ge ell s mentamtma enlä s R nd epor rk t, tre 15. port repor M t ärz2007 07 2012 Inhalt

Alternati ve Sc Invest hw Ge ell s mentamtma enlä s R nd epor rk t, tre 15. port repor M t ärz2007 07 2012 Inhalt Alternative Schwellenländerreport Investments Gesamtmarktreport Report, 15. März 2007 2012 Inhalt Alternative Investments im Vergleich 2 Alt. Investments auf Fonds-Basis 6 Strategien, Zahlen 3 Definitionen

Mehr

Inhalt. 2-3 Durchschnittliches KGV. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 01. Oktober 2014 2007. Gesamtmarkt im Vergleich

Inhalt. 2-3 Durchschnittliches KGV. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 01. Oktober 2014 2007. Gesamtmarkt im Vergleich FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 01. Oktober 2014 2007 Inhalt Gesamtmarkt im Vergleich 2-3 Durchschnittliches KGV 8 Top Fonds 4-5 FER 3D Länder-Screening 9 Performancevergleich

Mehr

Inhalt. Anleihenreport, 05. September 2013 2-5. Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, MZ, Länderrating 8-9. Top-Fonds, FER FondsRating 10-11

Inhalt. Anleihenreport, 05. September 2013 2-5. Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, MZ, Länderrating 8-9. Top-Fonds, FER FondsRating 10-11 Anleihenreport, 05. September 2013 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-5 Fondsvolumen, MZ, Länderrating 8-9 Performance-Ranking 6 Top-Fonds, FER FondsRating 10-11 Anleihenfonds österr.kag's im Vergleich

Mehr

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse Schwellenländerreport FER ETF-Report, Gesamtmarktreport 16. Juni 2016 2007 Inhalt ETF Markt im Vergleich 2-3 Price Earning Ratio 9 Top ETFs 4-5 Definitionen 11-12 Performancevergleich 6 Volumen, Mittelzu-

Mehr

Alternative In vest hw ment Ge s l R sa ep mtma enlä or nd t, 18. rk N tre port report vember2007 07 2010 Inhalt

Alternative In vest hw ment Ge s l R sa ep mtma enlä or nd t, 18. rk N tre port report vember2007 07 2010 Inhalt Alternative Investments Schwellenländerreport Gesamtmarktreport Report, 18. November 2007 2010 Inhalt Alternative Investments im Vergleich 2 Alt. Investments auf Fonds-Basis 6 Strategien, Zahlen 3 Definitionen

Mehr

Alternative In Sc vest men tge ell s Rsa epmtma enlä o nd rt, 7.rk Dtre ez port report ember2007 07 2011 Inhalt

Alternative In Sc vest men tge ell s Rsa epmtma enlä o nd rt, 7.rk Dtre ez port report ember2007 07 2011 Inhalt Alternative Investments Schwellenländerreport Gesamtmarktreport Report, 7. Dezember 2007 2011 Inhalt Alternative Investments im Vergleich 2 Alt. Investments auf Fonds-Basis 6 Strategien, Zahlen 3 Definitionen

Mehr

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 18. März 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 18. März 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 18. März 2015 2007 Inhalt Gesamtmarkt im Vergleich 2-3 Durchschnittliches KGV 8 Top Fonds 4-5 FER 3D Länder-Screening 9 Performancevergleich

Mehr

Inhalt. FER Nachhaltigkeits-Report, 06.04.2016. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 4-5

Inhalt. FER Nachhaltigkeits-Report, 06.04.2016. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 4-5 FER Nachhaltigkeits-Report, 06.04.2016 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-3 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 7 Top-Fonds Nachhaltigkeitsfonds Performancevergleich 4-5 6 Top Volumen 8 Price-Earning-Ratio

Mehr

Inhalt. Anleihenreport, 30. Dezember 2010 8-9 2-5. Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, Mittelzuflüsse. Top-Fonds, FER FondsRating 10-11

Inhalt. Anleihenreport, 30. Dezember 2010 8-9 2-5. Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, Mittelzuflüsse. Top-Fonds, FER FondsRating 10-11 Anleihenreport, 30. Dezember 2010 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-5 Fondsvolumen, Mittelzuflüsse 8-9 Performance-Ranking Anleihenfonds österr.kag's im Vergleich 6 7 Top-Fonds, FER FondsRating 10-11

Mehr

Inhalt. FER Anleihen-Report, 04. August 2015. Anleihenfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen

Inhalt. FER Anleihen-Report, 04. August 2015. Anleihenfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen FER Anleihen-Report, 04. August 2015 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-3 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 9 Top - Anleihenfonds 4-5 Fondsvolumen, FER 3D-Länderscreening 10 Performancevergleich 6-8

Mehr

FER Anleihen-Report 2

FER Anleihen-Report 2 FER Anleihen-Report, 28. April 2015 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-3 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 9 Top - Anleihenfonds 4-5 Fondsvolumen, FER 3D-Länderscreening 10 Performancevergleich 6-8

Mehr

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse Schwellenländerreport FER ETF-Report, Gesamtmarktreport 17. Juni 2015 2007 Inhalt ETF Markt im Vergleich 2-3 Price Earning Ratio 9 Top ETFs 4-5 Definitionen 11-12 Performancevergleich 6 Volumen, Mittelzu-

Mehr

Inhalt. Immobilienreport, 14. Januar 2011. Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV. Kommentar: Immobilienwertpapierarten 8, 9

Inhalt. Immobilienreport, 14. Januar 2011. Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV. Kommentar: Immobilienwertpapierarten 8, 9 Immobilienreport, 14. Januar 2011 Inhalt Kommentar: Immobilienwertpapierarten 2 Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV 8, 9 Performance-Überblick 4 FER Top 10, FER Style Transparency 10, 11 Performance-Entwicklung

Mehr

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 18. November 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 18. November 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 18. November 2015 2007 Inhalt Gesamtmarkt im Vergleich 2-3 Durchschnittliches KGV 9 Top Fonds 4-6 FER 3D Länder-Screening 10 Performancevergleich

Mehr

Inhalt. FER Immobilien-Report, 30.Oktober 2014. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds

Inhalt. FER Immobilien-Report, 30.Oktober 2014. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds FER Immobilien-Report, 30.Oktober 2014 Inhalt Immobilien-Fonds im Vergleich 2 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 7 Top - Immobilien-Fonds 4-5 Durchrechnung Immobilien-Aktienfonds 8 Performancevergleich,

Mehr

Inhalt. FER Immobilien-Report, 27.Januar 2016. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds

Inhalt. FER Immobilien-Report, 27.Januar 2016. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds FER Immobilien-Report, 27.Januar 2016 Inhalt Immobilien-Fonds im Vergleich 2 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 7 Top - Immobilien-Fonds 4-5 Durchrechnung Immobilien-Aktienfonds 8 Performancevergleich,

Mehr

Inhalt. FER Nachhaltigkeits-Report, 01.04.2015. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 4-5

Inhalt. FER Nachhaltigkeits-Report, 01.04.2015. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 4-5 FER Nachhaltigkeits-Report, 01.04.2015 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-3 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 7 Top-Fonds Nachhaltigkeitsfonds Performancevergleich 4-5 6 Top Volumen 8 Price-Earning-Ratio

Mehr

Inhalt. Immobilienreport, 13. Juli 2011. Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV. Kommentar: Immobilienwertpapierarten 8, 9

Inhalt. Immobilienreport, 13. Juli 2011. Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV. Kommentar: Immobilienwertpapierarten 8, 9 Immobilienreport, 13. Juli 2011 Inhalt Kommentar: Immobilienwertpapierarten 2 Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV 8, 9 Performance-Überblick 4 FER Top 10, FER Style Transparency 10, 11 Performance-Entwicklung

Mehr

Inhalt. FER Immobilien-Report, 20.Juli 2015. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds

Inhalt. FER Immobilien-Report, 20.Juli 2015. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds FER Immobilien-Report, 20.Juli 2015 Inhalt Immobilien-Fonds im Vergleich 2 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 7 Top - Immobilien-Fonds 4-5 Durchrechnung Immobilien-Aktienfonds 8 Performancevergleich,

Mehr

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse FER ETF-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 08. September 2015 2007 Inhalt ETF Markt im Vergleich 2-3 Price Earning Ratio 9 Top ETFs 4-5 Definitionen 11-12 Performancevergleich 6 Volumen, Mittelzu-

Mehr

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse Schwellenländerreport FER ETF-Report, Gesamtmarktreport 22. März 2016 2007 Inhalt ETF Markt im Vergleich 2-3 Price Earning Ratio 9 Top ETFs 4-5 Definitionen 11-12 Performancevergleich 6 Volumen, Mittelzu-

Mehr

Inhalt. FER Anleihen-Report, 18.Februar 2015. Anleihenfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen

Inhalt. FER Anleihen-Report, 18.Februar 2015. Anleihenfonds im Vergleich 2-3. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen FER Anleihen-Report, 18.Februar 2015 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-3 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 9 Top - Anleihenfonds 4-5 Fondsvolumen, FER 3D-Länderscreening 10 Performancevergleich 6-8

Mehr

Inhalt. FER Immobilien-Report, 04.Februar 2015. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds

Inhalt. FER Immobilien-Report, 04.Februar 2015. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen. Immobilien-Fonds im Vergleich. Top - Immobilien-Fonds FER Immobilien-Report, 04.Februar 2015 Inhalt Immobilien-Fonds im Vergleich 2 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 7 Top - Immobilien-Fonds 4-5 Durchrechnung Immobilien-Aktienfonds 8 Performancevergleich,

Mehr

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 07. Januar 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich

Inhalt. FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 07. Januar 2015 2007. 2-3 Durchschnittliches KGV. Gesamtmarkt im Vergleich FER Gesamtmarkt-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 07. Januar 2015 2007 Inhalt Gesamtmarkt im Vergleich 2-3 Durchschnittliches KGV 8 Top Fonds 4-5 FER 3D Länder-Screening 9 Performancevergleich

Mehr

Inhalt. Immobilienreport, 26. März 2009. Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV. Kommentar: Immobilienwertpapierarten 8, 9

Inhalt. Immobilienreport, 26. März 2009. Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV. Kommentar: Immobilienwertpapierarten 8, 9 Immobilienreport, 26. März 2009 Inhalt Kommentar: Immobilienwertpapierarten 2 Mittelzu- & Abflüsse, Fondsvolumen, KGV 8, 9 Performance-Überblick 4 FER Top 10, FER Style Transparency 10, 11 Performance-Entwicklung

Mehr

Inhalt. Anleihenreport, 06. Juni Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, MZ, Länderrating 8-9. Performance-Ranking

Inhalt. Anleihenreport, 06. Juni Anleihenfonds im Vergleich. Fondsvolumen, MZ, Länderrating 8-9. Performance-Ranking Anleihenreport, 06. Juni 2012 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich 2-5 Fondsvolumen, MZ, Länderrating 8-9 Performance-Ranking 6 Top-Fonds, FER FondsRating 10-11 Anleihenfonds österr.kag's im Vergleich 7 Definitionen,

Mehr

Inhalt. FER Nachhaltigkeits-Report, 28.05.2014 2-3. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 6, 8 4-5

Inhalt. FER Nachhaltigkeits-Report, 28.05.2014 2-3. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 6, 8 4-5 FER Nachhaltigkeits-Report, 28.05.2014 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-3 Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 6, 8 Top-Fonds Nachhaltigkeitsfonds Performancevergleich 4-5 7 Top Volumen 9 Price-Earning-Ratio

Mehr

Finance & Ethics Research Marktreport:

Finance & Ethics Research Marktreport: Finance & Ethics Research Marktreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien KW 1-51 Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Branchen KW 1-51 24,0% 2 2 1 16,0% 14,0% 1 1 6,0% 4,0% Immo bilienfonds

Mehr

Finance & Ethics Research Anleihenreport:

Finance & Ethics Research Anleihenreport: Finance & Ethics Research Anleihenreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien 26 Kategorien 26 26,% 24,% 2 2 1 16,% 14,% 1 1 6,% 4,% Immo bilienfonds Aktienfonds M ischfonds Geldmarktfonds

Mehr

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 09.08. 2012 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 09.08. 2012 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13 Nachhaltigkeitsreport, 09.08. 2012 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-4 FER Style Transparency, PER 10-11 Einzelfondsvergleich Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 5-6 7-9 FER SRI - AG Ratio 12-13

Mehr

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 09. November 2011 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 09. November 2011 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6 Nachhaltigkeitsreport, 09. November 2011 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-4 FER Style Transparency, PER 10-11 Einzelfondsvergleich Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 5-6 7-9 FER SRI - AG Ratio

Mehr

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 24.10. 2012 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 24.10. 2012 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13 Nachhaltigkeitsreport, 24.10. 2012 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-4 FER Style Transparency, PER 10-11 Einzelfondsvergleich Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 5-6 7-9 FER SRI - AG Ratio 12-13

Mehr

Inhalt. Alternative Investments im Vergleich. Alt. Investments auf Fonds-Basis 6. Strategien, Zahlen. Definitionen 8. FIAP AI Index Vergleich

Inhalt. Alternative Investments im Vergleich. Alt. Investments auf Fonds-Basis 6. Strategien, Zahlen. Definitionen 8. FIAP AI Index Vergleich Alternative Investments Schwellenländerreport Gesamtmarktreport Report, 26. November 2007 2008 Inhalt Alternative Investments im Vergleich Strategien, Zahlen FIAP AI Index Vergleich Kennzahlen 2 3 4 5

Mehr

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 25. März 2010 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 25. März 2010 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13 Nachhaltigkeitsreport, 25. März 2010 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-4 FER Style Transparency, PER 10-11 Einzelfondsvergleich Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 5-6 7-9 FER SRI - AG Ratio

Mehr

EDA Ethisch Dynamischer Anteil Spezifikation und Berechnung

EDA Ethisch Dynamischer Anteil Spezifikation und Berechnung Beschreibung EDA steht für Ethisch Dynamischer Anteil und ist eine von software-systems.at patentierte Wertigkeitskennzahl. EDA dient dem objektivierten Screening von Finanzprodukten nach eigens definierter

Mehr

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 14. Januar 2010 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 14. Januar 2010 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13 Nachhaltigkeitsreport, 14. Januar 2010 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-4 FER Style Transparency, PER 10-11 Einzelfondsvergleich Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 5-6 7-9 FER SRI - AG Ratio

Mehr

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 16. Juli 2008. Kommentar Nachhaltiger Fondsmarkt. Entwicklung Einzeltitel, Länder, KGV. Performance nachhaltige Fonds

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 16. Juli 2008. Kommentar Nachhaltiger Fondsmarkt. Entwicklung Einzeltitel, Länder, KGV. Performance nachhaltige Fonds Nachhaltigkeitsreport, 16. Juli 2008 Inhalt Kommentar Nachhaltiger Fondsmarkt 2 Entwicklung Einzeltitel, Länder, KGV 9 Performance nachhaltige Fonds Österreichische Ethik Fonds, Vergleiche 4 5 FER Style

Mehr

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007

Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Ratings, Style Box & Co. Alexander Ehmann, Fund Analyst Morningstar Deutschland GmbH Wien, 04. März 2007 Übersicht Das Morningstar Rating Morningstar Kategorien Kosten Risikobereinigte Rendite Berechnungszeitraum

Mehr

Nachhaltigkeitsreport, 3. Dezember 2008 Inhalt

Nachhaltigkeitsreport, 3. Dezember 2008 Inhalt Nachhaltigkeitsreport, 3. Dezember 2008 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-4 FER Style Transparency, PER 10-11 Einzelfondsvergleich Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 5-6 7-9 FER SRI - AG Ratio

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 21. Januar 2009 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13

Inhalt. Nachhaltigkeitsreport, 21. Januar 2009 2-4. Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich. FER Style Transparency, PER 10-11 5-6. FER SRI - AG Ratio 12-13 Nachhaltigkeitsreport, 21. Januar 2009 Inhalt Nachhaltigkeitsfonds im Vergleich 2-4 FER Style Transparency, PER 10-11 Einzelfondsvergleich Mittelzu- und Abflüsse, Fondsvolumen 5-6 7-9 FER SRI - AG Ratio

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Dynamisch. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Musterdepot Dynamisch Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Nominierte Fonds der Feri EuroRating Awards 2013 stehen fest Deutschland: Aberdeen und BlackRock am häufigsten nominiert, Allianz Global Investors mit fünf Chancen auf einen

Mehr

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht

VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht Für die 1. (VHB41, 43 und 44) und 3. Schicht (VHF41 und 43) A Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds All Cap Emerging Markets

Mehr

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt.

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt. Liquidität Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs per 52 Wochen Swisscanto Money Market Fund 1'363'887 Geldmarkt CHF 148.85 ne 18.03.1991 0.09 T Obligationen Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs

Mehr

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds

seit 1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Rating S&P R-/F-Nr. Investmentfonds R-/F-Nr. Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR 17,4% 16,0% 10,1% 5,9% 6,2% 4,5% - - C * * * R10 DWS Investa 1956 EUR 16,7% 11,1% 5,6% 4,8% 5,5% 3,5% 5,7% 7,9% C * * F35 Fondak

Mehr

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar

1 J. 2 J. 5 J. 10 J. 15 J. 20 J. 30 J. Feri Trust Morningstar Aktienfonds Deutschland F22 DWS German Equities Typ 0 1994 EUR -16,0% -17,9% -3,2% -0,6% 3,2% 2,8% - - C * * * 30.11.1994 4,4% R10 DWS Investa 1956 EUR -18,3% -22,3% -7,9% -1,5% 2,6% 1,7% 4,6% 7,2% C *

Mehr

Investmentfonds-Angebot

Investmentfonds-Angebot Inländische Dachfonds 3 en Fonds-Mix 25 AT0000784855 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en Fonds-Mix 50 AT0000784863 2 3,50% 2,50% EUR T 14:30 3 en Renten-Dachfonds AT0000744594 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en

Mehr

Nachhaltigkeitsreport, 07. Februar 2008 Inhalt

Nachhaltigkeitsreport, 07. Februar 2008 Inhalt Nachhaltigkeitsreport, 07. Februar 2008 Inhalt Kommentar Nachhaltiger Fondsmarkt 2 Entwicklung Einzeltitel, Länder, KGV 10 Performance nachhaltige Fonds Performance-Entwicklungen, Vergleiche 4 5 FER Style

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region

Fonds-Bezeichnung ISIN Anlage-Schwerpunkt Region 1 VORSORGE Lebensversicherung AG Fondsübersicht A Aberdeen Global Chinese Equity Fund A2 LU0231483743 Aktienfonds All Cap China China Aberdeen Global Emerging Markets Equity Fund LU0132412106 Aktienfonds

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

Inhalt. Anleihenreport, 27. Februar Fondsvolumen, Mittelzuflüsse Anleihenfonds im Vergleich 2-5. Top-Fonds, FER FondsRating 11-12

Inhalt. Anleihenreport, 27. Februar Fondsvolumen, Mittelzuflüsse Anleihenfonds im Vergleich 2-5. Top-Fonds, FER FondsRating 11-12 Anleihenreport, 27. Februar 2009 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich Performance-Ranking Anleihenfonds österr.kag's im Vergleich 2-5 6 7 Fondsvolumen, Mittelzuflüsse 8-10 Top-Fonds, FER FondsRating 11-12

Mehr

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt 24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt Wählen Sie aus über 300 erstklassigen Fonds! Wer sein Vermögen durch regelmäßiges Anlegen langfristig mehren will und dafür die Chancen an den internationalen

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH, Daniel-Mangold-Str. 10, 89150 Laichingen Anlageempfehlung Ihr Berater: Finanz-Forum Laichinger Alb GmbH Daniel-Mangold-Str. 10 89150 Laichingen Telefon 07333 922298 Telefax

Mehr

Inhalt. Anleihenreport, 15. Januar Fondsvolumen, Mittelzuflüsse Anleihenfonds im Vergleich 2-5. Top-Fonds, FER FondsRating 11-12

Inhalt. Anleihenreport, 15. Januar Fondsvolumen, Mittelzuflüsse Anleihenfonds im Vergleich 2-5. Top-Fonds, FER FondsRating 11-12 Anleihenreport, 15. Januar 2009 Inhalt Anleihenfonds im Vergleich Performance-Ranking Anleihenfonds österr.kag's im Vergleich 2-5 6 7 Fondsvolumen, Mittelzuflüsse 8-10 Top-Fonds, FER FondsRating 11-12

Mehr

ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und Bestandsprovisionen

ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und Bestandsprovisionen ARI LIFE CONCEPT Fondssparplan Einzelfondsauswahl und en Folgende Einzelfonds stehen zur Auswahl Achtung: Die Fondsauswahl kann sich beispielweise auf Grund von Fondsschließungen bzw. -fusionen zwischenzeitlich

Mehr

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick

Investmentwegweiser. lle Lösungen für die fondsgebundene Vorsorge im Überblick Investmentwegweiser lle Lösungen für die A fondsgebundene Vorsorge im Überblick Kundeninformation Stand 0/0 Der LV 87 Fondsfinder Vermögensverwaltungsfonds der DJE Kapital AG LU059595 DJE Alpha Global

Mehr

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. April 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios April 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / April 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot

Anlageempfehlung. Anlageempfehlung. Musterdepot Karoinvest e.u. Neubauer Karoline, Schweizersberg 41, 47 Roßleithen Musterdepot Anlageempfehlung Ihr Berater: Karoinvest e.u. Neubauer Karoline Schweizersberg 41 47 Roßleithen Ansprechpartner Frau Karoline

Mehr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr

Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds. Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Ansparen und Vorsorgen mit Elitefonds Stand: 2014 Marketinginformation- Angaben ohne Gewähr Persönliche Ziele Es ist immer der richtige Zeitpunkt, mit der Vorsorge zu beginnen. Die Veranlagung in eine

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

Diskretionäre Portfolios. Dezember 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1

Diskretionäre Portfolios. Dezember 2015. Marketingmitteilung. Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1 Diskretionäre Portfolios Dezember 2015 Marketingmitteilung Marketingmitteilung / Dezember 2015 Damit Werte wachsen. 1 Konservativer Anlagestil USD Investor Unsere konservativen US-Dollar Mandate sind individuelle,

Mehr

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse

Inhalt. 2-3 Price Earning Ratio. ETF Markt im Vergleich. 4-5 Definitionen 11-12. Top ETFs. Performancevergleich 7-8. Volumen, Mittelzu- und Abflüsse FER ETF-Report, Schwellenländerreport Gesamtmarktreport 02. Dezember 2015 2007 Inhalt ETF Markt im Vergleich 2-3 Price Earning Ratio 9 Top ETFs 4-5 Definitionen 11-12 Performancevergleich 6 Volumen, Mittelzu-

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 28. Januar 2016 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

Investmentinformationen

Investmentinformationen Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften ermitteln ihre jährlichen Kosten je Fonds in regelmäßigen

Mehr

Das Morningstar Rating

Das Morningstar Rating Das Morningstar Rating Oktober 2006 2006 Morningstar, Inc. Alle Rechte vorbehalten. Die Informationen in diesem Dokument sind Eigentum von Morningstar, Inc. Die teilweise oder vollständige Vervielfältigung

Mehr

P R E S S E M I T T E I L U N G

P R E S S E M I T T E I L U N G P R E S S E M I T T E I L U N G Feri EuroRating Awards 2013 für die besten Fonds und Asset Manager vergeben Aberdeen und BlackRock die großen Gewinner der Awards Drei Gesellschaften mit Gewinnerfonds in

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds empfehlungsliste, sonstige, Indizes, Rohstoffe u. Devisen Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe 0.06.06 0.07.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 0.06.06 DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Pioneer Funds -

Mehr

SAM Fondsmasterliste. Morningstar Rating per August 2013. Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum. Fondsgröße per August 2013

SAM Fondsmasterliste. Morningstar Rating per August 2013. Anlageklasse Fondsname ISIN Auflegungsdatum. Fondsgröße per August 2013 Aktien Europa Allianz Euroland Equity Growth A EUR LU0256839944 16.10.2006 610.296.910 ÙÙÙÙÙ Aktien Europa Allianz Europe Equity Growth AT EUR LU0256839274 16.10.2006 3.688.227.114 ÙÙÙÙ Aktien Europa Allianz

Mehr

Fondsüberblick 23. Januar 2013

Fondsüberblick 23. Januar 2013 Fondsüberblick 23. Januar 2013 DANIEL ZINDSTEIN 1 Aktuelle Positionierung Assetquoten GECAM Adviser Funds Global Chance Global Balanced Renten; 21,74% Renten; 12,44% Liquidität; 5,58% Immobilien; 0,40%

Mehr

Methodik Asset Manager Ranking und Feri EuroRating Awards

Methodik Asset Manager Ranking und Feri EuroRating Awards Methodik Asset Manager Ranking und Feri EuroRating Awards Christopher Wolter 1. Einführung Ein Anleger, der sein Geld in Investmentfonds investieren möchte, sieht sich einer unüberschaubaren Produktvielfalt

Mehr

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public

Franklin Templeton - Das Unternehmen. For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Franklin Templeton - Das Unternehmen For Broker/Dealer Use Only. Not for Distribution to the Public Von volatilen Märkten profitieren! Sind die Sorgen der Anleger berechtigt? Erneuter Aktiencrash? Staatsbankrott

Mehr

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015

Investmentinformationen CleVesto Allcase XL (Tarif FXL) ab 2015 Seite 1 von 7 Im Folgenden erhalten Sie nähere Informationen zu den Fondskosten für das Produkt CleVesto Allcase XL (Tarif FXL), für Vertragsabschlüsse ab 2015. 1. Anlagestrategien Die Kapitalanlagegesellschaften

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

Investmentwegweiser. Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite. Investmentwegweiser

Investmentwegweiser. Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite. Investmentwegweiser Investmentwegweiser Alle Performancedaten im Überblick Mit Risikoklasseneinschätzung Fondsfinder auf der Rückseite Investmentwegweiser Kundeninformation Stand 1/2010 Klasse für jeden Anlegertyp Mit den

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr Ausdruck vom 13.01.2012 Seite 1 2010 2009 2008 2007 1 Jahr 1 BSE 30 (Indien) 32,42 % 80,59 % -59,14 % 47,49 % -35,78 % 2 ISE 100 37,05 % 93,45 % -62,05 % 53,55 % -35,68 % 3 MSCI India 30,81 % 99,44 % -63,07

Mehr

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%]

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%] Skandia Fondspalette Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie Fondsname ISIN Whg. NAV Datum YTD 1 J 3 J 5 J 5 J Aktienfonds AXA RB Japan Small Cap Alpha Fund B Cap IE0004354423 JPY 1'202.15 28.07.11-10,00-10,72-19,08-43,66-10,83-0,750-0,750

Mehr

Fidelity Investments International. Mag. Marion Schaflechner Leiterin Vertrieb Österreich / Direktor

Fidelity Investments International. Mag. Marion Schaflechner Leiterin Vertrieb Österreich / Direktor Fidelity Investments International Mag. Marion Schaflechner Leiterin Vertrieb Österreich / Direktor Aktienfonds Nie wieder?? Die letzten 3 Jahre 180 15/10/04 160 140 120 100 80 60 40 2002 2003 2004 MSCI

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Aberdeen Global - Asian Property Share Fund Aberdeen Global - Asian Smaller Companies

Mehr

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds

Fondsempfehlungsliste, sonstige Fonds, Indizes, Rohstoffe u. Devisen. Geldmarkt/ -nahe Fonds. Rentenfonds Europa. Offene Immobilienfonds Ausg. Rückn. lfd. 5 0 Geldmarkt/ -nahe DWS Euro Reserve HANSAgeldmarkt Schroder ISF Euro Liquidity A Acc Allianz Treasury Short Term Plus Euro A (EUR) DWS Rendite Optima Four Seasons DWS Flexizins Plus

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat.

Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der DAB Bank im Vormonat. Fonds-Finder Die 100 beliebtesten Fonds bei der im Vormonat. ANLAGESCHWERPUNKT FONDSNAME WKN DAB Werbemitteilung* Gültig im Oktober 2015 Absolute Return Invesco Pan Europ.Structur.Eq. 796421 78 5,26% min.

Mehr

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Wegweisend. meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Wegweisend meinepolice.com: Der Investmentwegweiser für Ihre Fondspolice Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Stichtag der Performancedaten: 31. Mai 2015 Investmentwegweiser Exklusive Lösungen Expertenpolice

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten

Maximale Steuervorteile sichern noch bis 14. Dezember Zuzahlungen leisten Lebensversicherung von 1871 a. G. München, 80326 München Frau Petra Musterkundin Rürupweg 1 91111 Rürupheim Es betreut Sie Michaela Mustermaklerin Maklerstr. 2 90000 Maklerstadt Telefon 0000/87654321 Vermittlernummer

Mehr

Fondsanlageliste Geldmarkt

Fondsanlageliste Geldmarkt Fondsanlageliste Geldmarkt Geldmarkt Schweiz Pictet (CH)- Money Market (CHF)-P 1'129'231 CHF 996.94 991.01 0.60% 4.29% 4.79% 987.52 1'009.50 Ja UBS (Lux) Money Market Fund - CHF 601'221 CHF 1'154.06 1'148.79

Mehr

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007)

Fondsvermögensverwaltung PatriarchSelect Ertrag (August 2007) Multi-Manager GmbH Gewähr für die Richtigkeit der Analysen und getroffenen Aussagen. Angaben zur bisherigen Wertenwicklung erlauben Prognose für die Zukunft. Die übernimmt Gewähr Fondsvermögensverwaltung

Mehr

ERFOLGREICHE & SICHERE KUNDENBERATUNG. managed by

ERFOLGREICHE & SICHERE KUNDENBERATUNG. managed by ERFOLGREICHE & SICHERE KUNDENBERATUNG managed by EIN BASISINVESTMENT MIT DEM KNOW HOW VON 10 STARKEN PARTNERN DIE PARTNER (v.l.n.r.): Mercedes Schoppik SCHRODERS Ivan Rancic DWS Franz-Xaver Jahrstorfer

Mehr