Venenchirurgie Vorlesung

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Venenchirurgie Vorlesung"

Transkript

1 Venenchirurgie Vorlesung

2

3 Chronisch venöse Insuffizienz primäre Varikosis sekundäre Varikosis Postthrombotisches Syndrom 15% aller Erwachsenen sind von einer CVI betroffen 80% primäre Varicosis 20% sekundäre Varikosis / postthrombotisches Syndrom bei 50% aller Thrombose-Patienten nach 2-15 Jahren CVI Ulcus cruris venöse Ulcera 60-80% arterielle Ulzera 10-20% gemischt arterio-venös 10% übrige Formen 10%

4 Primäre Varikosis konstitutionell bedingte degenerative Venenerkrankung umschriebene Atrophie der Venenwandmuskulatur, Kollagenvermehrung Verlust der elastischen Wandeigenschaften zunehmende Dilatation Primäre Erkrankung der extrafaszialen Venen und der Venae perforantes Keine Vorschädigung der intrafaszialen Venen Günstige Prognose bei adäquater Therapie Hohe Komplikationsrate bei spontanem Verlauf

5 Primäre Varikosis a) Stammvenen-Varizen b) Seitenast-Varizen c) Perforans-Varizen d) Retikuläre Varizen e) Besenreiservarizen a b c d e

6 Primäre Varikosis Schweregrade Grad 1 Grad 2 keine (nennenswerten) Beschwerden Beschwerden; keine Komplikationen (Dysästhesien, Juckreiz, Schweregefühl, Spannungsgefühl, leichte Schwellneigung, Wadenkrämpfe, Schmerzen usw.) Grad 3 wie Grad 2 + Komplikationen: Trophische Hautstörungen (Induration,Pigmentierungen, Dermatitis, Ekzem, Atrophie); Varikophlebitis Grad 4 wie Grad 3 + florides Ulcus cruris

7 Stadieneinteilung der Stammvenenvarikosis (VSM) nach HACH I II III IV Insuffizienz der Mündungsklappen Insuffizienz der Venenklappen mit retrogradem Blutstrom bis oberhalb des Knies Insuffizienz der Venenklappen mit retrogradem Blutstrom bis unterhalb des Knies Insuffizienz der Venenklappen mit retrogradem Blutstrom bis zur Knöchelregion

8 Sekundäre Varicosis Schwächung der Venenwand als Folge einer tiefen Beinvenenthrombose (Phlebothrombose), bei der das Blut nur noch teilweise durch die tiefen Beinvenen abfließt und zum größeren Teil über die oberflächlichen Venen umgelenkt wird vermehrte Blutmenge führt zu einem Druck- und Volumenananstieg in den tiefen und oberflächlichen Venen Überdehnung der Venenwand mit nachfolgendem Funktionsverlust der Venenklappen Insuffizienz der Venae perforantes

9 Sekundäre Varicosis

10 Postthrombotisches Syndrom - schwere chronisch-venösen Insuffizienz als Folge einer oft Jahre zurückliegenden Phlebothrombose - partiell rekanalisiertes tiefes Beinvenensystem mit ausgeprägten Klappenschäden

11 Chronisch venöse Insuffizienz venöse Hypertonie kapillärer Rückstau Störungen der Mikrozirkulation mit verringerter Sauerstoff-Versorgung Störung des Lymphabflusses mit Ödembildung o o o fibrotischer Umbau von Haut, Unterhaut, Faszie und Muskulatur auf dem Boden einer chronischen Stauungshypoxie Ausbildung eines chronischen Kompartmentsyndroms diskrete Schwellungsneigung bis zu schwersten trophischen Störungen

12 Chronisch venöse Insuffizienz

13 Diagnostik Anamnese Klinische Untersuchung (Trendelenburg, Perthes) Venenplethysmographie Doppler- und Farbduplex-Sonographie ascendierende Pressphlebographie

14 Therapie Konservative Therapie Vermeidung langes Sitzen und Stehen Aktivierung der Muskel- und Sprunggelenkspumpe Meidung von Sonnenbad und Sauna Empfehlung kaltes Abduschen der Beine individuell abgestimmte Kompressionstherapie Invasive Therapie operative Entfernung der erkrankten oberflächlichen Venen CHIVA Stripping, Kryomethode, Laser Sklerosierung (Ethoxysklerol, Schaum) lokale Sanierung der Ulcera (Fasciotomie und Fasciektomie, Hauttransplantat)

15 Babcock 1907 Stripping der V. saphena

16 Palma-Operation

17 Thrombophlebitis Entzündung der Venenwand mit sekundärer Thrombenbildung Varicophlebitis Thrombophlebitis Phlebothrombose flottierende Thromben infektiöse Thrombophlebitis septische Thrombophlebitis Mondor-Syndrom = strangförmige Thrombophlebitis im Bereich der lateralen Thoraxwand

18 Thrombophlebitis o plötzlich auftretendes Ödem o Hitzegefühl, Rötung und Überwärmung in einem Bein o Druckschmerz im geschwollenen Bein o derber, geröteter und druckschmerzhafter Venenstrang o deutlicher Druckschmerz der distalen Beinregion Stichinzision in den thrombosierten Varixknoten (Inzision nach Sigg) und Exprimieren der oberflächlichen Thromben Kompressionsverband Bewegung ggfs antibiotische Therapie Heparingabe Lokale Kühlung,Schmerzlinderung, Antiphlogistika

Pathophysiologie des Ulcus cruris venosum

Pathophysiologie des Ulcus cruris venosum 7 2 Pathophysiologie des Ulcus cruris venosum Joachim Dissemond K. Protz et al., Kompressionstherapie, DOI 10.1007/978-3-662-49744-9_2, Springer-Verlag Berlin Heidelberg 2016 8 Kapitel 2 Pathophysiologie

Mehr

Erkrankungen der Venen

Erkrankungen der Venen Erkrankungen der Venen Früherkennung und Therapie Leiden Sie unter: Krampfadern? Schmerzhaft geschwollenen Beinen? Einer ausgedehnten Beinvenenthrombose? Einem offenen Bein? Auf den nächsten Seite möchten

Mehr

Krampfadern werden häufig als Schönheitsfehler betrachtet. Die Erkenntnisse der modernen Medizin zeigen jedoch, dass mit Krampfadern erhebliche

Krampfadern werden häufig als Schönheitsfehler betrachtet. Die Erkenntnisse der modernen Medizin zeigen jedoch, dass mit Krampfadern erhebliche Krampfadern werden häufig als Schönheitsfehler betrachtet. Die Erkenntnisse der modernen Medizin zeigen jedoch, dass mit Krampfadern erhebliche gesundheitliche Probleme auftreten können, wie Hautgeschwüre

Mehr

Ulcus cruris venosum. Dr. med. Mathias Kaspar Klinik für Angiologie. 11. Luzerner Wundtag

Ulcus cruris venosum. Dr. med. Mathias Kaspar Klinik für Angiologie. 11. Luzerner Wundtag Ulcus cruris venosum Dr. med. Mathias Kaspar Klinik für Angiologie 11. Luzerner Wundtag Definition des Ulcus cruris venosum Substanzdefekt in pathologisch verändertem Gewebe des Unterschenkels infolge

Mehr

Untersuchung des Gefäßsystems Vorbereitendes Seminar zum GKU. Gefäßsystem

Untersuchung des Gefäßsystems Vorbereitendes Seminar zum GKU. Gefäßsystem Untersuchung des Gefäßsystems Vorbereitendes Seminar zum GKU Gefäßsystem M. Kallmayer Klinik und Poliklinik für Allgemein-, Viszeral-, Thorax- und Gefäßchirurgie Rheinische Friedrich-Wilhelms-Universität

Mehr

Curt Diehm. Epidemiologie. 70 % der Bevölkerung in Deutschland weisen. Varikoseformen ( 14.2). Definition. Krankhafte und irreversible sackförmige

Curt Diehm. Epidemiologie. 70 % der Bevölkerung in Deutschland weisen. Varikoseformen ( 14.2). Definition. Krankhafte und irreversible sackförmige 294 Curt Diehm 14.1 Varikosis... 294 14.2 Thrombophlebitis... 298 14.3 Phlebothrombose... 299 14.4 Phlegmasia coerulea dolens... 303 14.5 Axillar-Subklavia-Venenthrombose... 303 14.6 Postthrombotisches

Mehr

Frankfurter Spezialklinik für Beinleiden

Frankfurter Spezialklinik für Beinleiden PHLEBO Frankfurter Spezialklinik für Beinleiden Phlebologie, Lymphologie, Angiologie Frankfurt am Main Prof. Dr. Z. Várady Prof. Hon. (Univ. Puebla) Dr. med. Z. Böhm Minichirurgische Therapiestrategie

Mehr

Das offene Bein Was kann man dagegen tun?

Das offene Bein Was kann man dagegen tun? Das offene Bein Was kann man dagegen tun? Ulcus cruris Das offene Bein Was kann man dagegen tun? Ursache für das offene Bein (med. Ulcus cruris) ist eine venöse Abflussbehinderung des Blutes zum Herzen

Mehr

Praktische Phlebologie

Praktische Phlebologie Praktische Phlebologie Empfehlungen zur differenzierten Diagnostik und Therapie phlebologischer Krankheitsbilder Herausgegeben von Eberhard Rabe Horst-E. Gerlach Mit Beiträgen von H.-E. Cerlach M. Marshall

Mehr

Kranke Venen in den Griff bekommen

Kranke Venen in den Griff bekommen Kranke Venen in den Griff bekommen Los geht s Kranke Venen in den Griff bekommen Seite 2 Epidemiologie Hohe Prävalenz der Venenerkrankungen in Europa Bonner Venenstudie (Raabe)2003: 90% der Erwachsenen

Mehr

Erkrankungen der Venen. Dr. med. Ulrich Faber März 2015

Erkrankungen der Venen. Dr. med. Ulrich Faber März 2015 Erkrankungen der Venen Dr. med. Ulrich Faber März 2015 Internistische Schwerpunktpraxis für Herzkreislauf- und Gefäßerkrankungen Unter www.angiologie-giessen.de hinterlegt Phlebothrombose = TVT (DVT) =

Mehr

gemischt a-v 10% arteriell 20% u Schädigung des oberflächlichen Venensystems u Varikose u (Thrombo-) Phlebitis u Schädigung des tiefen Venensystems

gemischt a-v 10% arteriell 20% u Schädigung des oberflächlichen Venensystems u Varikose u (Thrombo-) Phlebitis u Schädigung des tiefen Venensystems Ursachen Ulcus cruris Ulcus cruris sonstige Ursachen 10% Pathophysiologie und Therapieoptionen gemischt a-v 10% venös 60% Dr. med. Susanne Kanya Krefeld Monika Kentsch Essen arteriell 20% deshalb: Basis-Diagnostik

Mehr

Blutkreislauf und Gefäße. Physiologie, Anatomie und Pathologie

Blutkreislauf und Gefäße. Physiologie, Anatomie und Pathologie Physiologie, Anatomie und Leitsymptome 2 Beinschmerzen Beinschwellung Chronische Hautveränderungen Ulcus Gangrän Arteriosklerose 3 Arteriosklerose Arterienverkalkung Risikofaktoren 1. Ordnung Fettstoffwechselstörungen

Mehr

Das offene Bein.

Das offene Bein. Das offene Bein. Nach Schätzungen von Fachexperten leiden in Deutschland ca. drei bis vier Millionen Menschen an einem offenen Bein. (Expertenstandard Pflege von Menschen mit chronischen Wunden) Was verstehe

Mehr

Die Therapie der peripheren Durchblutungsstörung. Let`s work 2012. 11. Arbeitstagung für Heilpraktiker. HP Karl Vetter

Die Therapie der peripheren Durchblutungsstörung. Let`s work 2012. 11. Arbeitstagung für Heilpraktiker. HP Karl Vetter Die Therapie der peripheren Durchblutungsstörung Let`s work 2012 11. Arbeitstagung für Heilpraktiker In Deutschland leiden etwa 20 Prozent der Bevölkerung über 55 Jahre an Durchblutungsstörungen. Männer

Mehr

Aktuelle Phytoforschung: Roter Weinlaubextrakt gewinnt in der Phlebologie an Bedeutung

Aktuelle Phytoforschung: Roter Weinlaubextrakt gewinnt in der Phlebologie an Bedeutung Aktuelle Phytoforschung: Roter Weinlaubextrakt gewinnt in der Phlebologie an Bedeutung U. Kalus, H. Kiesewetter, J. Koscielny Folie 1 CVI - Klinik und Epidemiologie Schwellung Schmerzen Hautveränderungen

Mehr

Bipolar Radiofrequenz-induzierte Thermotherapie (RFITT ) Ein minimal invasives Verfahren zur Behandlung von Veneninsuffizienz

Bipolar Radiofrequenz-induzierte Thermotherapie (RFITT ) Ein minimal invasives Verfahren zur Behandlung von Veneninsuffizienz Bipolar Radiofrequenz-induzierte Thermotherapie (RFITT ) Ein minimal invasives Verfahren zur Behandlung von Veneninsuffizienz ANATOMIE VARIZEN (=Krampfadern) Etwa jede fünfte Frau und jeder sechste Mann

Mehr

Starke. der Kraft der Natur ANTIVENO. Heumann Venentabletten. Filmtabletten

Starke. der Kraft der Natur ANTIVENO. Heumann Venentabletten. Filmtabletten Starke Venenmit der Kraft der Natur ANTIVENO Heumann Venentabletten ANTIVENO Heumann Venentabletten Venenveränderungen Häufiger als man denkt! Rund 90 Prozent der Deutschen zeigen leichte bis massive Veränderungen

Mehr

Thrombose. Nina Dressler

Thrombose. Nina Dressler Thrombose Nina Dressler Gliederung 1 Definition 2 Entstehung 3 Lokalisation 4 Risikofaktoren 5 Symptome 6 Diagnose 7 Therapie 8 Komplikationen 9 Thromboseprophylaxe 10 Prognose 1 Definition 2 Entstehung

Mehr

Informationen zur Varikosis (Krampfaderleiden)

Informationen zur Varikosis (Krampfaderleiden) Informationen zur Varikosis (Krampfaderleiden) Was genau sind Krampfadern? Krampfadern sind mit die häufigsten chronischen Krankheiten, die es überhaupt gibt. Sie haben eigentlich nichts mit Krämpfen zu

Mehr

1/31/2013. Wie häufig sind die Venenerkrankungen beim Erwachsenen? 1. Jeder 2 2. Jeder 5 3. Jeder Jeder % der Frauen.

1/31/2013. Wie häufig sind die Venenerkrankungen beim Erwachsenen? 1. Jeder 2 2. Jeder 5 3. Jeder Jeder % der Frauen. Phlebologie Stanislava Tzaneva Wie häufig sind die Venenerkrankungen beim Erwachsenen? Varikose 1. Jeder 2 2. Jeder 5 3. Jeder 10 4. Jeder 13 25% der Frauen Mit krankhaftem Wert 15% der Männer 1 6% fortgeschrittene

Mehr

Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) Stand: 3. Quartal 2012

Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) Stand: 3. Quartal 2012 Einheitlicher Bewertungsmaßstab (EBM) Stand: 3. Quartal 2012 Kassenärztliche Bundesvereinigung, Berlin 2010 07320 Zusatzpauschale Diagnostik Therapie bei visceralchirurgischer(n) Erkrankung(e)n Eingriff(en)

Mehr

Dermatologie Phlebologie. A. Ladwig Universitätshautklinik Greifswald

Dermatologie Phlebologie. A. Ladwig Universitätshautklinik Greifswald Dermatologie Phlebologie A. Ladwig Universitätshautklinik Greifswald Varikosis eine Volkskrankheit > 50 % der Bundesbürger haben leichte Venenveränderungen ~ 15 % leiden unter einem ausgeprägten Krampfaderleiden

Mehr

Leitlinie: Chronisch venöse Insuffizienz und Ulcus cruris venosum

Leitlinie: Chronisch venöse Insuffizienz und Ulcus cruris venosum Leitlinie: Chronisch venöse Insuffizienz und Ulcus cruris venosum Definitionen Anmerkungen Man unterscheidet am Bein drei Venensysteme: das tiefe, das oberflächliche System und die Perforansvenen, die

Mehr

Pressekonferenz Gegen Venenleiden ist ein Baum gewachsen München, 25. März 2003

Pressekonferenz Gegen Venenleiden ist ein Baum gewachsen München, 25. März 2003 ZUSAMMENFASSUNG Dr. med. Jordan Rechner Ökonomische Aspekte, Präventions- und Therapiemöglichkeiten des chronischen Venenleidens (primäre Varikosis) Bericht aus der Praxis Das Problem des Venenleidens

Mehr

KOMPRESSIONSSTRÜMPFE. Auf einen Blick. Bewegung erleben:

KOMPRESSIONSSTRÜMPFE. Auf einen Blick. Bewegung erleben: KOMPRESSIONSSTRÜMPFE Auf einen Blick Bewegung erleben: www.bauerfeind.com Ulcus cruris venosum schwerste Form der chronisch venösen Insuffizienz Substanzdefekt in pathologisch verändertem Gewebe des Unterschenkels

Mehr

Ihr persönlicher Ratgeber für gesunde Venen

Ihr persönlicher Ratgeber für gesunde Venen Wussten Sie, dass 90 % der Erwachsenen unter Venen-Veränderungen leiden? Erste Anzeichen: Besenreiser und müde, schwere Beine. Ihr persönlicher Ratgeber für gesunde Venen Mögliche Folgen: Schwellungen,

Mehr

Fragen und Antworten zur Behandlung von Krampfadern

Fragen und Antworten zur Behandlung von Krampfadern Fragen und Antworten zur Behandlung von Krampfadern Sehr geehrte Patientin, sehr geehrter Patient! Ganz gleich, warum Sie diese kleine Broschüre gerade lesen, sei es, weil Ihr Arzt bei Ihnen kleine oder

Mehr

Das dicke Bein: Phlebo-Lipo-Lymphödem?

Das dicke Bein: Phlebo-Lipo-Lymphödem? 46 Das dicke Bein: Phlebo-Lipo-Lymphödem? H. Altenkämper Gefäßpraxis, Plettenberg Das dicke Bein ist ein häufiger Beratungsanlass in der phlebologischen Praxis. Die Ursachen für Beinschwellungen sind vielfältig

Mehr

Sonographie der Venen der unteren Extremität. Varikosis. Torsten Schwalm

Sonographie der Venen der unteren Extremität. Varikosis. Torsten Schwalm Sonographie der Venen der unteren Extremität Varikosis Torsten Schwalm Sonographie der Venen der unteren Extremität Untersuchungsgang Varikosis: Anatomie der epifaszialen Venen Sonographie der Venen der

Mehr

Krampfadern und andere Venenleiden richtig behandeln

Krampfadern und andere Venenleiden richtig behandeln Krampfadern und andere Venenleiden richtig behandeln Eine Allianz der Spital Lachen AG und der Cardiance Clinic AG Herzlich willkommen Venenerkrankungen gehören in den westlichen Ländern zu den häufigsten

Mehr

Schwere Beine? Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und jagen Sie Ihre Beschwerden auf und davon!

Schwere Beine? Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und jagen Sie Ihre Beschwerden auf und davon! XXXXXXXXXXXXX Juli 2011 Schwere Beine? Sprechen Sie mit Ihrem Arzt und jagen Sie Ihre Beschwerden auf und davon! www.gesunde-venen.at 2 Inhalt: Das Beinvenensystem 4 Venenschwäche hat viele Gesichter 5

Mehr

Struktur und Leistungsbeschreibung Gefäßzentrum Regensburg 2009

Struktur und Leistungsbeschreibung Gefäßzentrum Regensburg 2009 Struktur und Leistungsbeschreibung Gefäßzentrum Regensburg 2009 Das Gefäßzentrum Regensburg ist eine Praxis-Klinik für Gefäßchirurgie. Es wird das gesamte Untersuchungs- und Behandlungsspektrum der Angiologie,

Mehr

Wirksame Hilfe bei Besenreisern, Krampfadern, Thrombose und offenem Bein Alle wichtigen Fragen vom Experten beantwortet

Wirksame Hilfe bei Besenreisern, Krampfadern, Thrombose und offenem Bein Alle wichtigen Fragen vom Experten beantwortet dr. med. florian j. netzer Das Venenbuch Wirksame Hilfe bei Besenreisern, Krampfadern, Thrombose und offenem Bein Alle wichtigen Fragen vom Experten beantwortet So beugen Sie einem Venenleiden vor Erkrankungen

Mehr

Schwere, schmerzende Beine? Und Besenreiser? Ihr Ratgeber für gesunde Venen

Schwere, schmerzende Beine? Und Besenreiser? Ihr Ratgeber für gesunde Venen Schwere, schmerzende Beine? Und Besenreiser? Ihr Ratgeber für gesunde Venen Volkskrankheit Venenleiden Wussten Sie, dass 90%* der Erwachsenen unter Venen-Veränderungen leiden? Pro Jahr kommen ca. 1,5 Millionen

Mehr

Differentialdiagnose der Hautveränderungen an den Beinen bei CVI

Differentialdiagnose der Hautveränderungen an den Beinen bei CVI Wien Med Wochenschr (2016) 166:270 274 DOI 10.1007/s10354-016-0478-6 Differentialdiagnose der Hautveränderungen an den Beinen bei CVI Barbara Binder Eingegangen: 6. April 2016 / Angenommen: 9. Juni 2016

Mehr

Diagnostik und Therapie venöser Erkrankungen der unteren Extremitäten mit Schwerpunkt Varikose

Diagnostik und Therapie venöser Erkrankungen der unteren Extremitäten mit Schwerpunkt Varikose Diagnostik und Therapie venöser Erkrankungen der unteren Extremitäten mit Schwerpunkt Varikose Los geht s Kranke Venen in den Griff bekommen Seite 2 Formen der Varikose Kranke Venen in den Griff bekommen

Mehr

Herz. Füße. Klappe. Klappe. Undichte

Herz. Füße. Klappe. Klappe. Undichte Die Radiofrequenz Closure -Behandlung Gliederung Anatomie des Beines Funktion der Venen Oberflächlicher venöser Rückstrom Video Funktion der Venenklappen Demographische Daten und Risikofaktoren Symptome

Mehr

VENENZENTRUM HIRSLANDEN ZÜRICH-BELLEVUE

VENENZENTRUM HIRSLANDEN ZÜRICH-BELLEVUE VENENZENTRUM HIRSLANDEN ZÜRICH-Bellevue Dr. med. Bruno P. Schwarzenbach Inhaltsverzeichnis WILLKOMMEN bei uns 3 Willkommen 4 Vereinigte Kompetenzen 5 Die Phlebologie 6 Das Arterien- und Venensystem 8 Gefahren

Mehr

Bipolar Radiofrequenz-induzierte Thermotherapie (RFITT ) Ein minimal invasives Verfahren zur Behandlung von Veneninsuffizienz

Bipolar Radiofrequenz-induzierte Thermotherapie (RFITT ) Ein minimal invasives Verfahren zur Behandlung von Veneninsuffizienz Bipolar Radiofrequenz-induzierte Thermotherapie (RFITT ) Ein minimal invasives Verfahren zur Behandlung von Veneninsuffizienz ANATOMIE VARIZEN (=Krampfadern) Etwa jede fünfte Frau und jeder sechste Mann

Mehr

VarizenderBeineund Thrombophlebitis Erstellt von Nicole Hefti, Felix Huber Zuletzt revidiert: November 2006

VarizenderBeineund Thrombophlebitis Erstellt von Nicole Hefti, Felix Huber Zuletzt revidiert: November 2006 Guidelines VarizenderBeineund Thrombophlebitis Erstellt von Nicole Hefti, Felix Huber Zuletzt revidiert: November 2006 Epidemiologie Die Prävalenz für Beinvarizen beträgt für Frauen je nach Studie 20-30%,

Mehr

impuls + ulcertec Für Patienten mit fortgeschrittenem Venenleiden

impuls + ulcertec Für Patienten mit fortgeschrittenem Venenleiden Vena saphena magna Vena femoralis Vena saphena magna Vena poplitea Vena poplitea Vena tibialis posterior Vena tibialis anterior Vena saphena parva Vena tibialis posterior Vena saphena magna Kompressionstherapie

Mehr

Einfach wieder auf den Beinen MEHRLAGEN- KOMPRESSION. Ratgeber für Patienten mit offenem Bein und ihre Angehörigen

Einfach wieder auf den Beinen MEHRLAGEN- KOMPRESSION. Ratgeber für Patienten mit offenem Bein und ihre Angehörigen Einfach wieder auf den Beinen MEHRLAGEN- KOMPRESSION Ratgeber für Patienten mit offenem Bein und ihre Angehörigen Offenes Bein Was heißt das? Allein in Deutschland leiden ca. eine Million Menschen an einem

Mehr

Stripping versus CHIVA: Eine randomisierte, prospektive Langzeitstudie

Stripping versus CHIVA: Eine randomisierte, prospektive Langzeitstudie versus CHIVA: Eine randomisierte, prospektive Langzeitstudie Aus der Abteilung für Chirurgie und Gefäßchirurgie in der Universität Ferrara, Chefarzt Prof. Paolo Zamboni University of Ferrara Department

Mehr

Differenzierte Dignostik Ulcus cruris. Prof. Dr. med. Joachim Dissemond

Differenzierte Dignostik Ulcus cruris. Prof. Dr. med. Joachim Dissemond Differenzierte Dignostik Ulcus cruris Prof. Dr. med. Joachim Dissemond Klinik für f r Dermatologie, Venerologie und Allergologie Universitätsklinikum tsklinikum Essen Chronische Wunden Definition Bestanddauer

Mehr

WIE HALTE ICH MEINE BEINE IN SCHWUNG?

WIE HALTE ICH MEINE BEINE IN SCHWUNG? WIE HALTE ICH MEINE BEINE IN SCHWUNG? Praktische Tipps und Informationen für gesunde Venen Juzo. Leben in Bewegung Alle Rechte, insbesondere das Recht auf Vervielfältigung sowie Übersetzung in fremde Sprachen,

Mehr

Therapie der Vari kose. Dr. med. Oliver Keck

Therapie der Vari kose. Dr. med. Oliver Keck Therapie der Vari kose Dr. med. Oliver Keck Varikose 10-15% 15% der Bev ölkerung betroffen 9-13 Mio in Deutschland Bei 67% tritt eingeschränkte nkte Berufsfähigkeit ein 2 Mio leiden an einem offenen Unterschenkel

Mehr

2 Chronische und komplizierte Wunden

2 Chronische und komplizierte Wunden 2 Chronische und komplizierte Wunden 2.1 Ulcus cruris venosum Synonym: Venengeschwür Definition Der Begriff chronische venöse Insuffizienz (CVI) beschreibt die Summation der klinischen Veränderungen der

Mehr

Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie. Wegweiser Gefäßchirurgie

Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie. Wegweiser Gefäßchirurgie Klinik für Gefäß- und Thoraxchirurgie Wegweiser Gefäßchirurgie Der Leiter der Klinik stellt sich vor Dr. med. Jürgen Müller Facharzt für Chirurgie/Thorax- und Gefäßchirurgie Chefarzt der Klinik für Gefäß-

Mehr

Lavanttaler Venenratgeber. Ihren Beinen zuliebe

Lavanttaler Venenratgeber. Ihren Beinen zuliebe Lavanttaler Venenratgeber Ihren Beinen zuliebe Seite 2 Liebe Leserin, Lieber Leser, wenn Sie diese Broschüre in den Händen halten, interessieren Sie sich wahrscheinlich für die Volkskrankheit Venenleiden

Mehr

Ohne Diagnose keine kausale Therapie!?

Ohne Diagnose keine kausale Therapie!? Ohne Diagnose keine kausale Therapie!? Bedeutung und Wichtigkeit einer korrekten Diagnostik Knut Kröger Klinik für Gefäßmedizin HELIOS Klinikum Krefeld Die Kunst der Wundbehandlung besteht in der richtigen

Mehr

Venenchirurgie. im Kantonsspital Glarus.

Venenchirurgie. im Kantonsspital Glarus. Venenchirurgie im Kantonsspital Glarus www.ksgl.ch Medizinische Kompetenz für die Region Das Kantonsspital Glarus ist die Drehscheibe der Gesundheitsversorgung in der Region. Seit bald 130 Jahren bietet

Mehr

2.2.6 Systemische Nebenwirkungen und Ödeme Einfluss auf die Beschwerden Fazit für die Praxis Kompressionstherapie aus

2.2.6 Systemische Nebenwirkungen und Ödeme Einfluss auf die Beschwerden Fazit für die Praxis Kompressionstherapie aus Inhalt 1 Grundlagen 13 1.1 Geschichte und Grundlagen 13 1.2 Die Gestrickkonstruktion 16 1.3 Die Materialien 17 1.3.1 Elastischer Kern 18 1.3.2 Umwindematerial 18 1.4 Rundgestrick und Flachgestrick 21 1.4.1

Mehr

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel)

Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) Klassifikation Dekubitus nach EPUAP (European Pressure Ulcer Advisory Panel) DEFINITION Dekubitus = lokal begrenzte Schädigung der Haut und/oder des darunter liegenden Gewebes, in der Regel über knöchernen

Mehr

Natürlich gegen Venen-Beschwerden. Der A.Vogel Ratgeber für ein gesundes Leben.

Natürlich gegen Venen-Beschwerden. Der A.Vogel Ratgeber für ein gesundes Leben. Natürlich gegen Venen-Beschwerden. Der A.Vogel Ratgeber für ein gesundes Leben. Mit Venen-Test Die Venen ein Wunderwerk der Natur! Im Blutkreislauf des Menschen zirkulieren ungefähr fünf Liter Blut. Das

Mehr

V e n e n l e i d e n

V e n e n l e i d e n Venenleiden Der Ausdruck Venenleiden ist ein Sammelbegriff für alle Erkrankungen des oberflächlichen wie auch des tiefen Venensystems und ihrer Folge. Zu den Erkrankungen des oberflächlichen Venensystems

Mehr

Fachhandbuch für F06 - Dermatologie 2 (6. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2

Fachhandbuch für F06 - Dermatologie 2 (6. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 Fachhandbuch für F06 - Dermatologie 2 (6. FS) Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 1.1.... 2 2. Beschreibung der Unterrichtsveranstaltungen... 4 3. Unterrichtsveranstaltungen...

Mehr

Natürlich gegen Venen-Beschwerden.

Natürlich gegen Venen-Beschwerden. Natürlich gegen Venen-Beschwerden. Der A.Vogel Ratgeber für ein gesundes Leben. Mit Venen-Test Die Venen ein Wunderwerk der Natur! Im Blutkreislauf des Menschen zirkulieren ungefähr fünf Liter Blut. Das

Mehr

Wissenswertes zur Kompressionstherapie

Wissenswertes zur Kompressionstherapie Wissenswertes zur Kompressionstherapie Neue Wege und Therapieformen: Allegro Erstellt DGKS,WDM Michaela Krammel Copyright 2017 1 Kompressionstherapie ist schon seit geraumer Zeit ein Thema das alle betreuende

Mehr

Askina Kompressions- und Lymphtherapie

Askina Kompressions- und Lymphtherapie Askina Kompressions- und Lymphtherapie Schützen, stützen, entlasten Askina Klassische Wundversorgung Produkte zur Kompressions- und Lymphtherapie Auf einen Blick Wo hat man schon einmal alle Produkte für

Mehr

Chronische venöse Insuffizienz (CVI) Dr. Anette Schumacher, Klinik für Angiologie

Chronische venöse Insuffizienz (CVI) Dr. Anette Schumacher, Klinik für Angiologie Chronische venöse Insuffizienz (CVI) Dr. Anette Schumacher, Klinik für Angiologie Chronische venöse Insuffizienz (CVI) 1. Definition/Epidemiologie/Ätiologie 2. Anatomie/Pathophysiologie 3. Risikofaktoren

Mehr

WIE HALTE ICH MEINE BEINE IN SCHWUNG? Praktische Tipps und Informationen für gesunde Venen

WIE HALTE ICH MEINE BEINE IN SCHWUNG? Praktische Tipps und Informationen für gesunde Venen WIE HALTE ICH MEINE BEINE IN SCHWUNG? Praktische Tipps und Informationen für gesunde Venen 2 Wie halte ich meine Beine in Schwung? Alle Rechte, insbesondere das Recht auf Vervielfältigung sowie Übersetzung

Mehr

Varikosis: Stellenwert operativer Eingriffe neben konservativer Therapie und endovenösen Verfahren: Konzepte, Indikationen, Techniken

Varikosis: Stellenwert operativer Eingriffe neben konservativer Therapie und endovenösen Verfahren: Konzepte, Indikationen, Techniken Varikosis: Stellenwert operativer Eingriffe neben konservativer Therapie und endovenösen Verfahren: Konzepte, Indikationen, Techniken Christian Reeps 19.12.2012 1 Relevanz der Varikosis Bonner Venenstudie

Mehr

Hier steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt.

Hier steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt. Hier steht Ihre Gesundheit im Mittelpunkt. Die richtige Adresse bei allen Problemen rund um das Gefäßsystem. Krampfadern, arterielle Durchblutungsstörungen, Veränderungen der Halsschlagader, offene Beine,

Mehr

Saphenofemorales Leistenrezidiv nach Stripping der Vena saphena magna: Beeinflusst die Rezidivursache den klinischen Verlauf?

Saphenofemorales Leistenrezidiv nach Stripping der Vena saphena magna: Beeinflusst die Rezidivursache den klinischen Verlauf? Aus der Klinik für Gefäßchirurgie des St. Josef- Hospital Bochum - Universitätsklinik - der Ruhr-Universität Bochum Direktor: Prof. Dr. med. A. Mumme Saphenofemorales Leistenrezidiv nach Stripping der

Mehr

Varizen (Krampfadern) Chirurgische Klinik Kantonsspital Bruderholz

Varizen (Krampfadern) Chirurgische Klinik Kantonsspital Bruderholz Varizen (Krampfadern) Patienteninformation Chirurgische Klinik Kantonsspital Bruderholz Ihre Chirurgische Klinik am Kantonsspital Bruderholz Die Chirurgische Klinik am Kantonsspital Bruderholz verfügt

Mehr

Gehen ist... des Menschen beste Medizin. Einfluss von Bewegung auf die Wundheilung

Gehen ist... des Menschen beste Medizin. Einfluss von Bewegung auf die Wundheilung Gehen ist... des Menschen beste Medizin Einfluss von Bewegung auf die Wundheilung S Magdalena Glapka-Spyra Physiotherapeutin Agaplesion Bethanien Krankenhaus Heidelberg Lehrerin für Physiotherapie Akademie

Mehr

Information zur PDM. Verschaffen Sie sich einen schnellen & übersichtlichen Einblick in den Bereich der Phlebodynamometrie

Information zur PDM. Verschaffen Sie sich einen schnellen & übersichtlichen Einblick in den Bereich der Phlebodynamometrie Information zur PDM Verschaffen Sie sich einen schnellen & übersichtlichen Einblick in den Bereich der Phlebodynamometrie Die periphere Venendruckmessung Phlebodynamometrie beschäftigt sich mit der invasiven

Mehr

Thema: Krampfader-Leiden

Thema: Krampfader-Leiden Thema: Krampfader-Leiden Krampfadern gehören zu den häufigsten Krankheitsbildern in Deutschland. Man nimmt an, dass bis zu 60 Prozent aller Deutschen Venenveränderungen unterschiedlicher Ausprägung aufweisen.

Mehr

Probandeninformation

Probandeninformation Klinik für Dermatologie und Allergologie Ruhr-Universität Bochum St. Josef Hospital (Direktor: Univ.-Prof. Dr. med. P. Altmeyer) Allgemeine u. operative Dermatologie Ästhetische Medizin Angiologie Berufsdermatologie

Mehr

Ratgeber DAS OFFENE BEIN Entstehung und Behandlung

Ratgeber DAS OFFENE BEIN Entstehung und Behandlung Ratgeber DAS OFFENE BEIN Entstehung und Behandlung BAUERFEIND.COM Lieber Patient, Ihr Arzt hat bei Ihnen ein Ulcus cruris venosum, d. h. ein Beingeschwür, diagnostiziert. Damit werden sogenannte offene

Mehr

Ulcus cruris 12.02.2014. Steverteam Mobile Pflege. Lilli Kajat. Senden

Ulcus cruris 12.02.2014. Steverteam Mobile Pflege. Lilli Kajat. Senden Ulcus cruris 1 In der Umgangssprache ist der Ulcus cruris bekannt als "offenes Bein". Darunter versteht man einen Hautdefekt am Unterschenkel, der mindestens bis in die Lederhaut reicht. Das Ulcus cruris

Mehr

Sonographie der Venen der unteren Extremität. Thrombose. Torsten Schwalm

Sonographie der Venen der unteren Extremität. Thrombose. Torsten Schwalm Sonographie der Venen der unteren Extremität Thrombose Torsten Schwalm Kompressionssonographie Prinzipien - Das Lumen einer thrombosierten Vene lässt sich nicht mehr vollständig komprimieren - Darstellung

Mehr

Thrombosen. Auch längere Reisen in sitzender Position und insbesondere mit abgewinkelten Beinen können zu Thrombosen führen.

Thrombosen. Auch längere Reisen in sitzender Position und insbesondere mit abgewinkelten Beinen können zu Thrombosen führen. Was ist eine tiefe Beinvenenthrombose (Phlebothrombose) Blutgerinnsel in den Venen werden auch Thrombosen genannt. Hierbei kommt es zu Verklumpen von Blutbestandteilen und hierdurch werden ein oder mehrere

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen.

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Venosin retard 50 mg - Kapseln Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält

Mehr

UNIVERSITÄT WIEN VENENGESUNDHEIT

UNIVERSITÄT WIEN VENENGESUNDHEIT UNIVERSITÄT WIEN VENENGESUNDHEIT Informationsbroschüre der UNIVERSITÄT WIEN in Kooperation mit Team Prevent und der Initiative Venengesundheit Inhaltsverzeichnis Funktion der Venen 3 Venenerkrankungen

Mehr

Inhaltsverzeichnis _Frankenstein_KDL_Angiologie.indb :45:24

Inhaltsverzeichnis _Frankenstein_KDL_Angiologie.indb :45:24 Inhaltsverzeichnis Vorwort...5 1 Einführung...13 1.1 Hauptdiagnose...13 1.2 Nebendiagnose...13 1.3 Symptome...14 1.4 Prozeduren...14 2 Erkrankungen der Arterien...15 2.1 Atherosklerose und Folgeerkrankungen...15

Mehr

Ätiologie, Nomenklatur und Pathophysiologie der chronisch venösen Insuffizienz

Ätiologie, Nomenklatur und Pathophysiologie der chronisch venösen Insuffizienz Wien Med Wochenschr (2016) 166:264 269 DOI 10.1007/s10354-016-0466-x Ätiologie, Nomenklatur und Pathophysiologie der chronisch venösen Insuffizienz W. Salmhofer Eingegangen: 26. Februar 2016 / Angenommen:

Mehr

Behandlungsstrategien beim therapieresistenten Ulcus cruris venosum / postthromboticum Karin Brachmann Zentrum für Gefäßmedizin, SANA Kliniken

Behandlungsstrategien beim therapieresistenten Ulcus cruris venosum / postthromboticum Karin Brachmann Zentrum für Gefäßmedizin, SANA Kliniken Behandlungsstrategien beim therapieresistenten Ulcus cruris venosum / postthromboticum Karin Brachmann Zentrum für Gefäßmedizin, SANA Kliniken Leipziger Land 10. Meeting Phlebologie / Lymphologie 3. 4.

Mehr

Therapiemöglichkeiten bei Blutgefäßerkrankungen. Lena Mertens

Therapiemöglichkeiten bei Blutgefäßerkrankungen. Lena Mertens Therapiemöglichkeiten bei Lena Mertens 28.01.2016 Gliederung Blutströmung in Gefäßen Arterielle und ihre Therapiemöglichkeiten Venöse und ihre Therapiemöglichkeiten 2 Laminare Strömung Flüssigkeit fließt

Mehr

Leistungsspektrum Angiologie KSBL Bruderholz

Leistungsspektrum Angiologie KSBL Bruderholz Leistungsspektrum Angiologie KSBL Bruderholz Medizin / Angiologie Die Angiologie ist Teil des in der Schweiz und in Deutschland zertifizierten GEFÄSSZENTRUMS KSBL Bruderholz. "Angiologie" bedeutet die

Mehr

RASTERZEUGNIS ANGIOLOGIE

RASTERZEUGNIS ANGIOLOGIE An die Ärztekammer RASTERZEUGNIS FÜR DIE AUSBILDUNG IN EINEM ADDITIVFA C H ANGIOLOGIE IM HAUPTFACH INNERE MEDIZIN Herr/Frau geboren am hat sich gemäß den Bestimmungen des Ärztegesetz 1998, i.d.g.f., /

Mehr

Venenleiden eine Volkskrankheit Starke Tipps bei schwachen Venen

Venenleiden eine Volkskrankheit Starke Tipps bei schwachen Venen Venenleiden eine Volkskrankheit Starke Tipps bei schwachen Venen Liebe Leserin, lieber Leser, Venenleiden gehören zu den häufigsten Zivilisationserkrankungen. In Deutschland zeigen ca. 33 Millionen Menschen

Mehr

ÜBERZEUGEND EINFACH IN DER ANWENDUNG

ÜBERZEUGEND EINFACH IN DER ANWENDUNG VenoTrain ulcertec ÜBERZEUGEND EINFACH IN DER ANWENDUNG Effektive Ulcus-cruris-Therapie NEUES GRÖSSEN- SYSTEM BAUERFEIND.COM 2 ULCUS CRURIS VENOSUM EINE THERAPEUTISCHE HERAUSFORDERUNG Entstehung des Ulcus

Mehr

Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie Chefarzt: Dr. Kristian Nitschmann

Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie Chefarzt: Dr. Kristian Nitschmann Klinik für Gefäß- und endovaskuläre Chirurgie Chefarzt: Dr. Kristian Nitschmann Portfolio Common Trunk und 1. Jahr zum FA/FÄ für Gefäßchirurgie Dieses Portfolio gehört: Stand: 23.11.2011 Allgemeine Fertigkeiten

Mehr

G ESUNDE B EINE S TÜCK L EBENS- SIND EIN QUALITÄT.

G ESUNDE B EINE S TÜCK L EBENS- SIND EIN QUALITÄT. G ESUNDE B EINE SIND EIN S TÜCK L EBENS- QUALITÄT. D ER B LUTKREISLAUF. VORAUSSETZUNG FÜR EIN GESUNDES LEBEN IST EIN GESUNDER KREISLAUF. Muskel angespannt Blutkreislauf - Venen und Arterien Muskel erschlafft

Mehr

Zertifizierte CME-Fortbildung Venenerkrankungen. Mit freundlicher Unterstützung von

Zertifizierte CME-Fortbildung Venenerkrankungen. Mit freundlicher Unterstützung von Zertifizierte CME-Fortbildung Venenerkrankungen Mit freundlicher Unterstützung von Impressum Autor: Prof. Dr. med. Michael Jünger Universitätsmedizin Greifswald, Greifswald Veranstalter: arztcme.de Ein

Mehr

Ulkus cruris venosum und weitere differentialdiagnostische Überlegungen zu Hautläsionen des Unterschenkel

Ulkus cruris venosum und weitere differentialdiagnostische Überlegungen zu Hautläsionen des Unterschenkel Ulkus cruris venosum und weitere differentialdiagnostische Überlegungen zu Hautläsionen des Unterschenkel Venengruppen im Bein Tiefes subfasziales System (unter der Faszie) oberflächliches, epifasziales

Mehr

Istsituation: Wie komprimiert Deutschland? Kompression ist mehr als nur wickeln. Kompressionstherapie Versorgungspraxis

Istsituation: Wie komprimiert Deutschland? Kompression ist mehr als nur wickeln. Kompressionstherapie Versorgungspraxis DNQP-Workshop Kompressionstherapie Osnabrück, 26.02.2016 Carsten Hampel-Kalthoff Kompression ist mehr als nur wickeln Istsituation: Wie komprimiert Deutschland? Kompressionstherapie Versorgungspraxis in

Mehr

Venenschwäche die unterschätzte Gefahr. i nform ationen und a nregungen zur V orbeugung und stärkung

Venenschwäche die unterschätzte Gefahr. i nform ationen und a nregungen zur V orbeugung und stärkung Venenschwäche die unterschätzte Gefahr i nform ationen und a nregungen zur V orbeugung und stärkung VenenerkrankunGen nehmen zu in den letzten Jahren wurde ein deutlicher anstieg von Venenerkrankungen

Mehr

Venenerkrankungen und ihre Therapie

Venenerkrankungen und ihre Therapie Venenerkrankungen und ihre Therapie 1. 1. 1. I. Prävalenz von Venenerkrankungen in der deutschen Wohnbevölkerung gesamt C 0 : keine Zeichen einer venösen Veränderung 5.594.571 (9,6) C 1 : isolierte Teleangiektasien,

Mehr

Bereich I Periphere Arterienerkrankungen und arterielle Durchblutungsstörungen. H. GRETEN, H. RIEGER, H. SINZINGER, E. STANDL und E.

Bereich I Periphere Arterienerkrankungen und arterielle Durchblutungsstörungen. H. GRETEN, H. RIEGER, H. SINZINGER, E. STANDL und E. Bereich I Periphere Arterienerkrankungen und arterielle Durchblutungsstörungen Vorwort zum Bereich I 12 1 Einteilungsprinzipien und Begriffe 13 2 Pathologische Anatomie 15 3 Arteriosklerose 34 H. GRETEN,,

Mehr

4. Wiler Symposium. Workshop 2 Geschwollene Beine. Philipp Schweizer, Oberarzt Medizin, Spital Wil Raphael Koller, Kardiologe, Herzteam Wil

4. Wiler Symposium. Workshop 2 Geschwollene Beine. Philipp Schweizer, Oberarzt Medizin, Spital Wil Raphael Koller, Kardiologe, Herzteam Wil 4. Wiler Symposium Workshop 2 Geschwollene Beine Philipp Schweizer, Oberarzt Medizin, Spital Wil Raphael Koller, Kardiologe, Herzteam Wil Fall 1, 71-jährige Patientin Jetziges Leiden: Seit 2 3 Wochen langsam

Mehr

Wann ist die Varizenchirurgie oder Intervention indiziert?

Wann ist die Varizenchirurgie oder Intervention indiziert? Kompetenz Effizienz Ambiance Wann ist die Varizenchirurgie oder Intervention indiziert? Jürg Traber Indikation Allgemeines 1550 v. Chr. Erste Beschreibungen Ebers papyrus 4 Jh. v. Chr. erste Illustration

Mehr

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten

Was ist Arthrose? Thomas Kreuder. Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie. am Evangelischen Krankenhaus Witten Was ist Arthrose? Thomas Kreuder Klinik für Unfallchirurgie und Orthopädie am Evangelischen Krankenhaus Witten ARTHROSE IST GELENKVERSCHLEISS Also: Nicht jedes Zipperlein ist gleich Arthrose ABER wenn

Mehr

Ulcus cruris venosum Entstehung Diagnostik Therapie HEILEN. PFLEGEN. SCHÜTZEN

Ulcus cruris venosum Entstehung Diagnostik Therapie HEILEN. PFLEGEN. SCHÜTZEN Entstehung Diagnostik Therapie Definition und Epidemologie Ulcus cruris ist ein Sammelbegriff für Wunden, die am Fuß bzw. Unterschenkel lokalisiert sind und durch verschiedene pathologische Veränderungen

Mehr

VENENLEIDEN. Mit freundlicher Empfehlung überreicht durch:

VENENLEIDEN. Mit freundlicher Empfehlung überreicht durch: AKTION FIT-AUF-DEN-BEINEN Bitte füllen Sie den nachfolgenden Fragebogen aus, damit wir Ihr persönliches Gymnastik-Programm erstellen können. Trennen Sie anschließend einfach die Antwort-Karte heraus und

Mehr

griff bereit Jörg Fuchs 2. Auflage Gefäßchirurgie Manual für die Praxis Mit einem Geleitwort von Giovanni Torsello

griff bereit Jörg Fuchs 2. Auflage Gefäßchirurgie Manual für die Praxis Mit einem Geleitwort von Giovanni Torsello Jörg Fuchs griff bereit 2. Auflage Gefäßchirurgie Manual für die Praxis Mit einem Geleitwort von Giovanni Torsello 12 Akuter peripherer Arterienverschluss... 111 Klinik... 111 Diagnostik... 112 Therapeutische

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen.

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. Venosin retard 50 mg - Kapseln. Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER Venosin retard 50 mg - Kapseln Wirkstoff: Trockenextrakt aus Rosskastaniensamen. Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält

Mehr

Lokalbehandlung von Ulcera

Lokalbehandlung von Ulcera ...von Fall zu Fall... Venalpina 2010 Pontresina Maria Signer Wundexpertin SAfW Venenklinik Bellevue 29.Januar 2010 Die stete Vergrösserung der Palette an Wundheilungsprodukten macht die Wundbehandlung

Mehr