Diplomarbeiten im Fachbereich VI. Jahr 2012

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Diplomarbeiten im Fachbereich VI. Jahr 2012"

Transkript

1 Diplomarbeiten im Fachbereich VI Jahr 2012 (alle Angaben ohne Gewähr, Stand: ) Name Vorname Jahr Erstbetreuer Titel der Diplomarbeit Abels David Alexander 2012 Kagermeier Rheingolf Card - Ein golftouristisches Produkt mit Potential? Eine Produktanalyse Aigner Dirk 2012 Casper BIAS-Korrektur eines regionalen Klimamodells und Bewertung über simulierte Abflusszeitreihen Anwar Sonja Nabila 2012 Kagermeier Genussregionen im Tourismus - Eine Spurensuche - Ashoff Mailin Julia 2012 Schmitt Barleben Christoph 2012 Thiele-Bruhn Bartholomä Simone 2012 Hochkirch Becker Christin 2012 Emmerling Behrensmeyer Sebastian 2012 Vogel Benassi Paolo 2012 Wagner Bertemes Mike 2012 Herbst Are different genotypes of allozyme loci of Polyommatus coridon (Lepidoptera: Lycaenidae) preadapted to heat and cold stress? Verbleib und Wirkung von Sulfadiazin in Makroaggregaten bei verschiedenen Bodenfeuchten Chorologie und Geschichte ausgewählter Neophyten in Deutschland unter besonderer Betrachtung des Landkreises Osnabrück (Niedersachsen) und der Kreise Steinfurt und Herford (Nordrhein-Westfalen) Die ehemaligen Rieselfelder in Großbeeren: Ausmaß der Schwermetallbelastung im Boden, Einfluss auf die Energiepflanzen und deren Potential des Schwermetallentzuges Regionale Herausforderungen des Klimawandels für die räumliche Entwicklung - Eine kritische Bewertung von Anpassungsstrategien und Anpassungsmaßnahmen am Beispiel des Forschungsprojektes KLAMIS Depositional signatures and identification challenges for present and past tsunamis - A review of the global researching progresses, in relation to the perspectives in the Mediterranean area Visualisierung von Liniennetzen am Beispiel einer Verkehrsanalyse der Gemeinde Schifflange (Luxembourg)

2 Bierling Theresa 2012 Kagermeier Blasius Moritz 2012 Kagermeier Bong Stefanie 2012 Kagermeier Borgiel Christian Claus 2012 Kagermeier Borrmann Lea Karen 2012 Veith Brichacek Tanja 2012 Kagermeier Filmtourismus in Deutschland. Angebotsstrukturen städtischer Destinationen und deren Vermarktung filmtouristischer Angebote Anforderungen an das Sponsoring von Sportmarketingevents - Eine Zielgruppenpotentialanalyse am Beispiel des ING europe-marathon luxembourg Einsatzmöglichkeiten von Social Media Plattformen für Fluggesellschaften. Handlungsempfehlungen für Condor am Beispiel von Facebook Frankfurt/Rhein - Main - eine Metropolregion im Spannungsfeld zwischen Kooperation und Konkurrenz Tüpfelhyänen (Crocuta crocuta) im Greater Makalali Private Game Reserve, Südafrika. Verbreitung, Nahrungsselektion und Konkurrenz Die Umweltdachmarke Viabono als Instrument zur Förderung eines nachhaltigen Tourismus in Deutschland - Eine Evaluation - Claßen Nargiza 2012 Kagermeier Tourismus für Alle: Barrieren in den Köpfen durch Lernen abschaffen Dal-Cin Caroline Rosemarie Annette Decker Miriam Katharina 2012 Schmitt 2012 Schmitt Erfassung und Bewertung der Larvalökologie von Proserpinus proserpina Dispersal und Bewegungsmuster des Mädesüß-Perlmuttfalters (Brenthis ino) in einer fragmentierten Landschaft (unter besonderer Berücksichtigung des geschlechtsspezifischen Verhaltens) Diederichs Marcel 2012 Kagermeier Analyse des Car-Sharing-Potenzials der Stadt Trier Efferz Isabelle Verena Berenice 2012 Paulus Vergleichender Informationsgehalt des Brassen (Abramis brama) in Bodensee und Oberrhein Eisenbarth Svenja Veith Engler Jan Oliver 2012 Hochkirch Ernst Franziska 2012 Kagermeier Fiebrich Manuel 2012 Schmitt Systematik, Biogeographie und Reproduktionsstrategien von Planaxidae -- Fallstudie einer Gruppe mariner viviparer Gastropoden Assessing the genetic consequences of moving range edges in a pair of parapatric distributed HIPPOLAIS WARBLERS Pilotprojekt D-Route 3: Ein erfolgreiches Vorreiterprojekt für den länderübergreifenden Ausbau und die Vermarktung des Radnetz Deutschland? - Eine Zwischenbilanz Die Libellen der Stillgewässer der Halbinsel Bodanrück - Ein Vergleich verschiedener Erfassungsmethoden -

3 Fink Nathalie Martha Theresia 2012 Thiele-Bruhn Der Effekt von Temperatur auf die Messung der ph-werte von Böden unterschiedlichen Stoffbestandes Friedrichs Karina 2012 Elle Gans Florian 2012 Emmerling Gerlach Stefanie 2012 Kagermeier Glauer Göran 2012 Eberle Groß Christa 2012 Sailer Auswirkungen des Grünlandmanagements im Nationalpark Eifel auf die raum-zeitliche Dynamik und den Bruterfolg der Feldlerche (Alauda arvensis) - Managementempfehlungen für den ehemaligen Truppenübungsplatz "Vogelsang", NRW Das Schutzgut Klima in Umweltfolgenprüfungen im Kontext globalklimatischer Veränderungen Tourism development concept of the Bulgarian Black Sea Coast under the special focus of aviation. Die touristische Nutzung der BahnRadRouten in NRW und Niedersachsen - untersucht am Beispiel der Route "Teuto-Senne" - Das Gemeindeentwicklungskonzept (GEKO): Eine neue Chance für die saarländischen Kommunen? Günther Nico Linus Justus Martin 2012 Veith Die weibliche natale Abwanderung und männliche Geburtsortstreue sowie das Paarungsverhalten und die Sozialstruktur der neotropischen Nasenfledermaus Rhynchonycteris naso (Emballonuridae) Guth Christian 2012 Hochkirch Haas Jonas 2012 Bierl Populationsökologie des Signalkrebses Pacifastacus leniusculus (Dana, 1852) im Zweibrücker Westrich Verbesserung der Strukturgüte und Stoffbelastung am Olewiger Bach im Rahmen der Umsetzung der EU-Wasserrahmenrichtlinie Hammes Julia 2012 Fischer Evaluation of sedimentation rates of engineered nanoparticles in natural water Harbrecht Julian Martin Carl 2012 Kagermeier Die deutsche Rohstoffstrategie. Bedarf, Ziele, Potenziale Heck Silke Caroline 2012 Kagermeier Innovationspreise im Deutschlandtourismus - gut gemeint, aber wirkungslos? Eine Untersuchung des Nutzens von Innovationswettbewerben im Tourismus am Beispiel des Deutschen Tourismuspreises. Heinz Christine 2012 Kagermeier Markenbildung und Markenführung im Wandertourismus - am Beispiel des Moselsteigs Hessel Michael Peter 2012 Thomas Vergleichende Untersuchungen von Bodenparametern unter dem Einfluss von Douglasien Rein- und Mischbeständen

4 Homberg Stefan 2012 Schneider Horn Maria 2012 Kagermeier Imhof Elisabeth 2012 Hochkirch Mechanische Belastbarkeit der Böden in der Kenner Flur beim Vergleich von Miscanthus- Anbau und konventioneller Bewirtschaftung Konzeption einer systematischen Besucherevaluation - Onlinebefragungen und Social Media Monitoring am Beispiel des Staatsbetriebs "Schlösserland Sachsen" Untersuchungen zur Strukturierung verschiedener Populationen der Mönchsgrasmücke (Sylvia atricapilla) in Europa Jakobs David Christopher 2012 Hochkirch Rote-Liste Bewertungen der Heuschrecken der Kanarischen Inseln Jemeljanova Natalja 2012 Kagermeier Auswirkungen von Events auf die touristische Nachfrage in der Region am Beispiel der Bundesgartenschau 2011 in Koblenz Junghans Lisa Emily Frieda 2012 Monheim Climate change adaption in practice: experiences and lessons from two coastal cities Kiewel Eva 2012 Kagermeier Kinitz Tim 2012 Hochkirch Wertschöpfung im Wandertourismus. Am Beispiel des grenzüberschreitenden "NaturWanderParks delux" Population differentiation and gene flow in the eelpout (Zoarces viviparus, Linnaeus 1758) and its relevance to environmental monitoring Kositza Judith Marie Kagermeier Couchsurfing - Alternatives Reisen im Zeitalter des Web 2.0 Krause Lars Ilja 2012 Kagermeier Lang Fernanda 2012 Paulus Lindner Helen Silke 2012 Sailer Lindner Johannes 2012 Udelhoven Lorentz Max Niko 2012 Blömeke Louis Elsa Madita 2012 Kagermeier Luhmer Anke Dorothea 2012 Elle Inszenierte Kulturgeschichte im Saarland. Touristische Inwertsetzung stillgelegter Anlagen der Montanindustrie am Beispiel des ehemaligen Kohlenbergwerks REDEN Bewertung des Trophiegrades von 16 Küstenseen des Bundesstaates Rio Grande do Sul - Brasilien Grenzgänger auf dem Trierer Wohnungsmarkt - Analyse der Auswirkungen anhand von Interviews mit Maklern, Grenzgängern und Projektentwicklern Fernerkundlich ermittelte Solarkataster - Möglichkeiten und Grenzen der Nutzung am Beispiel des Stadtteils Trier-Tarforst Einfluss von Umweltchemikalien auf die zelluläre Lokalisation von Proteinen am Beispiel des Aryl-Hydrocarbon-Rezeptors E-Learning im touristischen Veranstaltervertrieb: Handlungsempfehlungen auf Basis einer Evaluation des Online-Schulungs-Programms der Thomas Cook AG Zur Bedeutung von Energiepflanzen als Brut- und Rasthabitat von Vögeln - dargestellt am Beispiel des Chinaschilfs (Miscanthus x giganteus )

5 Luig Marius 2012 Casper Luo Jing 2012 Bierl Mager Jennifer 2012 Kagermeier Materne Katharina 2012 Kagermeier Visualisierung und Analyse des Rain-Splash-Effekts mittels High-Speed-Photographie und PIV-Software Hydrologischer Vergleich und hydrologische Charakterisierung der beiden Einzugsgebiete Schwebich (Lux.) und Olewiger Bach (Trier) Projekt Website Relaunch: Wie generiert ein Unternehmen via Internet vermehrt Neukunden und mit Hilfe welcher Faktoren findet die Kundenbindung online statt? - Eine Analyse mit entsprechendem Lösungsvorschlag am Beispiel der Marke "COMPASS Kreuzfahrten" der Mediplus GRUPPE GmbH - Die Analyse und Optimierung des Produktangebots bei Reiseveranstaltern mit der Destination Australien - dargestellt am Beispiel des Spezialreiseveranstalters BOOMERANG REISEN Mees Andrea 2012 Lötters Amphibienkartierung im FFH-Gebiet Königsdorfer Forst Meier Philipp Lukas 2012 Kagermeier Binnenmarketing in touristischen Destinationen - eine Untersuchung kooperativer Strukturen am Beispiel des Akteursnetzwerks HAFENGEBUIRTSTAG HAMBURG Menke Svenja 2012 Kagermeier Familienurlaub in deutschen Städten unter besonderer Berücksichtigung der Stadt Köln Mertes Tamara 2012 Elle Räumlich-funktionale Untersuchungen zur Ausbreitungsbiologie von Viscum album L. Mettler Elena Jennifer 2012 Thomas Scherkraftwiderstand von Moospolstern und ihre Rolle bei der Fixierung von Böden Michel Alexandra Tabea 2012 Kagermeier Mingo Felix Sebastian 2012 Emmerling Molitor Florian Peter 2012 Thomas Nink Alexandra 2012 Schneider Nolte Clara 2012 Schmitt Strategische Marketingkooperationen in touristischen Destinationen - Chancen, Risiken und Erfolgsfaktoren The impact of silver nanopaticles on the activity of antioxidant enzymes in earthworm coelomocytes Unterschiede der Lignin- und Cellulosekonzentrationen von Buchen- (Fagus sylvatica) und Douglasienwurzeln (pseudotsuga menziesii) an drei Standorten im mittleren Pfälzerwald Auswirkungen von Miscanthus auf verschiedene Bodeneigenschaften untersucht anhand von Transekten Molekulare Biogeographie der Mohrenfalterarten "Erebia melampus", "Erebia momos" und "Erebia pandrose". Hinweise auf Glazialrefugien und postglaziale Arealfluktuationen

6 Ochs Frauke Katharina 2012 Hochkirch Mikrohabitatpräferenzen mesophiler und hygrophiler Feldheuschrecken (Orthoptera: Acrididae) Paton Christopher James 2012 Veith Grundlagen der Gefährdungsanalyse von Fledermäusen an Windenergieanlagen Paul Stephan Andreas 2012 Heinemann Satellite-based thin ice detection in the Weddell-Sea area Petkova Stella 2012 Eberle Plitt Marie 2012 Kagermeier Preußer Sebastian 2012 Emmerling Rachow Sascha 2012 Thiele-Bruhn Analyse des Tourismus an der bulgarischen Schwarzmeerküste unter besonderer Berücksichtigung von "Sonnenstrand" Implementierung eines Innovationsmanagementsystem - Evaluation am Beispiel der Thomas Cook AG - Freilandversuch zu möglichen Auswirkungen des regionalen Klimawandels auf bodenbiologische Eigenschaften Das geologische Ausgangsgestein und die Bodenart als steuernde Faktoren der organischen Bodensubstanz und deren Kohlenstoff-Pools in unterschiedlichen Böden auf Ackerfläche in West-Luxemburg Rauen Michelle 2012 Schneider Monitored Natural Attenuation im Rahmen der Sanierung von PAK-Altlasten Rauleder Roland Martin 2012 Thiele-Bruhn Einfluss der Vorbehandlung von Boden mit unterschiedlichen Lösungsmitteln auf die Sorption ausgewählter Xenobiotika Rausch Anne-Sophie 2012 Hochkirch Der Biotopverbund. Ein Konzept für die Zukunt? Reiner Nadine 2012 Schmitt Reisten Hannah 2012 Kagermeier Reuther Svenia 2012 Kagermeier Ripperger Dominikus Leopold Maria 2012 Fischer Schäfer Britta Gabriele 2012 Ries Schefczyk Lukas Alexander 2012 Heinemann Population ecology of the Lesser Marbled Fritillary Brenthis ino (ROTTEMBURG 1775) with particular consideration of habitat fragmentation by non-habitat areas and roads Freizeitmobilität Jugendlicher im Ländlichen Raum am Beispiel der Verbandsgemeinden Brohltal und Vordereifel Events als Chance für touristische Destinaitonen? Eine Untersuchung am Beispiel der Mullerthal Biking Days in der Region Müllerthal - Kleine Luxemburger Schweiz Dechlorane in der Umwelt - Untersuchungen zu Quellen, atmosphärischer Verbreitung und Akkumulation in Bayern Anwendung des Landscape Unit Mapping Program LUMP auf ein mesoskaliges Einzugsgebiet - Valle de Arnás, Spanien Klimawandel in Rheinland-Pfalz und Saar-Lor-Lux: Analyse von Gewitterhäufigkeiten und - verteilungen mit COSMO-CLM

7 Scheide Daniel 2012 Klein Ökologie, Verbreitung, Schäden und Management von Myocastor coypus in Deutschland im internationalen Vergleich Schepsky Pauline 2012 Veith Intraspezifische Variation des Erdferkels (Orycteropus afer, PALLAS 1766) Scherzer Sven 2012 Kagermeier Potenziale und Chancen der Stadt Ulm im Städte- und Eventtourismus Schmid Susanne Julia 2012 Thiele-Bruhn Schmidt Oliver 2012 Vohland Schmidt-Eisenlohr Britta Chantal 2012 Lötters Schmitz Ricarda 2012 Kagermeier Schommers Mona Swaha 2012 Kagermeier Söte Mercedes Diva 2012 Eichberg Einfluss der Hydrophobizität der Streuauflagen und Oberböden auf das Abflussverhalten in unterschiedlichen Waldbeständen Fernerkundliche Ableitung von Tagesraten der Evapotranspiration zur Validierung des Verdunstungsmodells TRAIN im Jordan-Gebiet Habitatansprüche des Alpensalamanders (Salamandra atra LAURENTI, 1768) im Nationalpark Berchtesgaden Water and Tourism - Challenges and Opportunities in the Implementation of Water and Waste Water Management & its Contribution to a Sustainable Coastal Tourism Industry in Kenya Direkte Markenkommunikation in Marken-Erlebniswelten. Evaluierung des Besuchs der Bitburger Marken-Erlebniswelt auf Besucherzufriedenheit und Markenimage Potential von Starkhochwasser für die Renaturierung degradierter Auenstandorte: Diasporengehalt in Hochwassersedimenten und Etablierungserfolg Staudenmaier Stephanie 2012 Kagermeier Barrierefreier Tourismus - Museen in München Stefanova Irina 2012 Eberle Steinhäuser Hans 2012 Veith Gentrification in Kreuzberg (Berlin). Die Folgen von Mietpreiserhöhungen auf verscheidene soziale Gruppen Tüpfelhyänen (Crocuta crocuta) im Greater Makalali Private Game Reserve, Südafrika. Verbreitung, Nahrungsselektion und Konkurrenz Stern Oxana 2012 Hill Strauch Mathias Herbert Muschwitz Suden Manuel Franz 2012 Thiele-Bruhn Abbildende und nichtabbildende Geländespektrometerie zur Untersuchung von Stressphänomenen an Buchenpflanzen g g Kooperationsinitiative zwischen der Stadtverwaltung Köln und dem mobilen Nahversorungsunternehmen HEIKO am Beispiel der Kölner Stadtbezirke Porz und Chorweiler Exploring the Resource Potentials of Mining Waste and Landfill Mining in Austria - a study on Copper, Zinc and Lead

8 Thomas Jan Oliver 2012 Monheim Topp Andreas 2012 Sailer Trzcinski Svenja 2012 Kagermeier Unkelbach Peter 2012 Eberle Einzelhandel im Wandel: Die Auswirkungen des demographischen Wandels auf den Einzelhandel in Deutschland und die Situation inhabergeführter Einzelhandelsbetriebe "Von der Alster zur Elbe" - Entwicklungen und Potenziale selektierter Nebengeschäftslagen im Einzelhandel in der wachsenden Hamburger Innenstadt Social Media im Kongress und Veranstaltungsbereich - Am Beispiel "Kongress am Park" der Stadt Augsburg Die Transformation einer Gürtelfestung in einen Naherholungsraum - dargestellt am Beispiel von Köln Vogt Eva 2012 Müller Weiterentwicklung einer Methode zur Identifikation von trockenheitssensitiven Standorten Wagener Christoph Hanno 2012 Thomas Wagner Torsten Daniel 2012 Wagner Walter Christoph 2012 Thomas Weiß Alexander 2012 Veith Wendt Saskia 2012 Kagermeier Wernet Holger 2012 Kagermeier Einfluss der Kronenraumkonkurrenz auf die Blattentwicklung von Fagus sylvatica in unterschiedlichen Kronenhöhen Tonmineralogische Untersuchungen der Violetten Grenzzone sowie der Violetten Horizonte des Buntsandsteins in den westlichen Randbereichen des Germanischen Trias- Beckens Jahrringanalysen an Nothofagus dombeyi entlang einer Sequenz unterschiedlich alter Vulkanböden im Conguillio Nationalpark, Zentralchile Entwicklung der Raumnutzung juveniler Großer Hufeisennasen (Rhinolophus ferrumequinum, SCHREBER 1774) in Luxemburg Evaluierung des Beitrags von Social Media Marketing zur Markenbekanntheit in Kooperation mit Kolumbus Sprachreisen Zielgruppenanalyse der Wanderer auf dem Saar-Hunsrück-Steig und den Traumschleifen Saar-Hunsrück

Offizielle Ergebnisliste Wer hat den schnellsten BOB 2015??

Offizielle Ergebnisliste Wer hat den schnellsten BOB 2015?? Bobrennen Ort und Datum: Gezing, 06.02.2015 Veranstalter: SKICLUB RAIFFEISEN SEEKIRCHEN (4085) Durchführender Verein: SKICLUB RAIFFEISEN SEEKIRCHEN (4085) Kampfgericht: Streckenchef: Starter: Zeitnehmung:

Mehr

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015

Jugend trainiert für Olympia WK II und III 2015 - Landesfinale Sachsen 24.03.2015 Kombinationswertung Seite 1 202015 WK II Mädchen Geschwister-Scholl-Gymnasium Freiberg 06:27,86 Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK II: 00:33,98 (Fischer Franziska, 1999 W) Wettkampf 1-50m Rücken Frauen WK

Mehr

SUMSI-SCHIRENNEN am Donnerstag 11.2.2010 Abtenau - Sonnleiten Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Abtenau - Sonnleiten, 11.02.2010

SUMSI-SCHIRENNEN am Donnerstag 11.2.2010 Abtenau - Sonnleiten Alpiner Schilauf - Riesentorlauf Abtenau - Sonnleiten, 11.02.2010 MINI I weiblich 1 19 Rohrmoser Hannah 2005 W MINI I MI I 28,94 0,00 2 22 Gruber Ann-Kathrin 2005 W MINI I MI I 32,36 3,42 3 17 Sandtner Viktoria 2005 W MINI I MI I 33,16 4,22 4 3 Schwaighofer Teresa 2005

Mehr

15./16.03.2008 Dresdner Frühjahrspreis

15./16.03.2008 Dresdner Frühjahrspreis Seite: 1 1. Eichfelder, Mona W 1996 2 50m Schmetterling Frauen 00:37,10 14 200m Schmetterling Frauen 03:14,50 20 100m Freistil Frauen 01:14,50 28 100m Schmetterling Frauen 01:27,00 2. Gebauer, Tamara W

Mehr

BLV Kreis Ansbach. Beteiligungsliste Stand: 08.12.2013

BLV Kreis Ansbach. Beteiligungsliste Stand: 08.12.2013 BLV Kreis Ansbach Beteiligungsliste Stand: 08.12.2013 erfasste Wettkämpfe: 01.12.2012 Fürth Sprintcup Fürth 15.12.2012 München Weihnachtsspringen 06.01.2013 Wettenhausen Stabhochspringen 13.01.2013 Fürth

Mehr

6. SZUBIAK Marcus 1990 AlpinClub Berlin 25 2t7 3b6 9t9 13b17. Sächsischer Bergsteigerbund

6. SZUBIAK Marcus 1990 AlpinClub Berlin 25 2t7 3b6 9t9 13b17. Sächsischer Bergsteigerbund Gesamtergebnis H E R R E N bouldern 1. LEUOTH Felix 1992 AlpinClub Hannover 18 3t5 3b3 13t18 13b14 2. HOFFMANN Lars 1996 AlpinClub Hannover 21 3t7 3b6 13t26 13b18 3. JAENECKE Frank 1981 Leipzig 5 3t7 3b6

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Wettkampfbecken 5 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 24 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock

Saison 2015/ Gesamtrangliste Klasse Stock Ost Süd Nord Mitte Süd Süd Nord Ost Mitte Süd Mitte Süd Ost West Süd Ost Süd Süd Ost Ost Mitte Nord West Süd Ost Mitte Nord Süd Süd Nord Mitte Ost Süd Nord Ost Mitte Süd Nord Ost Süd Ost Mitte Ost Mitte

Mehr

38. Großes Wappen von Köln Sprint Sprint OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

38. Großes Wappen von Köln Sprint Sprint OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Die rennen werden in Blöcken gestartet: Block 1: Schüler C I - m. Schüler B Block 2: m. Schüler A - m. Jugend Block 3: m. Junioren - Herren C II Startzeiten: Block 1: 1. Lauf 15.00 2. Lauf 15.15 Block

Mehr

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung.

Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die Punktewertung des RVR entscheidende Platzierung. Ergebnis Stand: 23.01.2014 20:56:26 Seite 1 Ergebnis zum Salinental-Lauf 2014 In Klammern steht die für die wertung des RVR entscheidende Platzierung. 10:00 Uhr Lauf 01 - Minis, JuM Jhg. 2004 und jünger

Mehr

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar:

Jens Schnabel, Andreas Licht Patrick Scharmach, Casper Nückel, Michael Jacoby. Sportkommissar: LRPHPIChallenge auf der Euromodell 2013 Rennen: 17,5T Challenge Pos. # Fahrer Team Ergebnisse: A Finale Yürüm, Özer RT Oberhausen 1. 1. Lauf: + Platz: 1. / Runden: 33 / Zeit: 08:06,82 2. Lauf: Platz: 1.

Mehr

Passantenbefragung in der Stadt Brandenburg an der Havel und Entwicklung von Handlungsempfehlungen

Passantenbefragung in der Stadt Brandenburg an der Havel und Entwicklung von Handlungsempfehlungen Passantenbefragung in der Stadt Brandenburg an der Havel und Entwicklung von Handlungsempfehlungen! Im Rahmen der Veranstaltung Simultaneous Engineering BWL Ein Projekt von Dennis Gravenhorst, Sylwia Kubala,

Mehr

Spielplan 19.03.11. Ergebnis

Spielplan 19.03.11. Ergebnis Dg Zeit TSV Hagen 160 1. Nord Heidenauer SV. Süd Leichlinger TV. Nord TSV Ausrichter/LM NLV Vaihingen 1. Süd Titelverteidiger: TV Westfalia Hamm TV Westfalia Hamm. Nord TV Eibach 0. Süd FFW Offenburg 1.

Mehr

Zeitplan für die mündliche Prüfung im Fach Englisch für Montag, den Klasse 10 C I

Zeitplan für die mündliche Prüfung im Fach Englisch für Montag, den Klasse 10 C I Englisch für Montag, den 20.06.16 Klasse 10 C I 1. Anwesenheitspflicht im Klassenzimmer der Klasse 11 A I (0611) ab 08:00 Uhr 2. Prüfteam: B. Werner / R. Altmann Prüfungsraum: Klassenzimmer der 11 A II

Mehr

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen

Beirat bei der Bundesnetzagentur. für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Beirat bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität, Gas, Telekommunikation, Post und Eisenbahnen Stand: 08.09.2015 Vorsitzender Klaus Barthel Vorsitzender des Beirates bei der Bundesnetzagentur für Elektrizität,

Mehr

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach

Meisterscheibe LP 1 von 6. Meisterscheibe Luftpistole Endstand. 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe SV Hubertus Obergriesbach Meisterscheibe LP 1 von 6 Meisterscheibe Luftpistole Endstand 1. Klaus Hopfensitz 96 Ringe 2. Helmut Braunmüller 96 Ringe 3. Johannes Nawrath 96 Ringe 4. Werner Barl 95 Ringe 5. Roland Kränzle 95 Ringe

Mehr

IHK-Ansprechpartner Betriebliche Gesundheitsförderung. Baden-Württemberg

IHK-Ansprechpartner Betriebliche Gesundheitsförderung. Baden-Württemberg IHK-Ansprechpartner Betriebliche Gesundheitsförderung Stand: März 2016 Hinweis: Sollten Sie unsicher sein, welche IHK vor Ort für Sie da ist, nutzen Sie den IHK-Finder. Hier können Sie anhand Ihrer Postleitzahl

Mehr

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de

E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing. Leitung: geschaeftsfuehrer@barmherzige-straubing.de E-Mail-Verzeichnis Homepage Barmherzige Brüder Straubing Leitung: Hans Emmert Geschäftsführer Waltraud Katzer Sekretärin Geschäftsführer Michaela Werner Sekretärin Geschäftsführer Carmen Haas Stabsstelle

Mehr

Schülername Klasse Projektthema Foto

Schülername Klasse Projektthema Foto Schülername Klasse Projektthema Foto 1. Bayerhammer Florian BK 3a FC Barcelona - Red Bull 1 2. Harfmann Kevin BK 3a FC Barcelona - Red Bull 1 3. Hartmann Julia BK 3a Marken und Handelsketten im Vergleich

Mehr

Marbacher Schülerduathlon - 20.04.2008

Marbacher Schülerduathlon - 20.04.2008 Ba-Wü Meisterschaft Teams - Schüler B 0:5: Geisel Till 0::4 7 Kuchelmeister Manuel 0::5 8 4 Engenhart Moritz 0:8:0 Seite gedruckt.04.008 00:9: Ba-Wü Meisterschaft Teams - Schüler B Mannschaften Frauen

Mehr

Trotzdem deshalb denn

Trotzdem deshalb denn Ein Spiel für 3 bis 5 Schülerinnen und Schüler Dauer: ca. 30 Minuten Kopiervorlage zu deutsch.com 2, Lektion 23A, A4 bis A7 Hinweise für Lehrerinnen und Lehrer: Mit diesem Spiel üben die Schülerinnen und

Mehr

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier

Ergebnisse. 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012. 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ergebnisse 10. Deutsche Hochschulmeisterschaft Sport- und Bogenschießen 2012 24. 27. Mai 2012 in Karlsruhe/Wolfartsweier Ausrichter: Karlsruher Institut für Technologie Veranstalter: Allgemeiner Deutscher

Mehr

Dienstleistungsmanagement und Social Media

Dienstleistungsmanagement und Social Media Manfred Bruhn Karsten Hadwich (Hrsg.) Dienstleistungsmanagement und Social Media Potenziale, Strategien und Instrumente Forum Dienstleistungsmanagement Springer Gabler Inhaltsverzeichnis Vorwort Teil A:

Mehr

SpVgg Markt Schwabener Au e.v.

SpVgg Markt Schwabener Au e.v. Lieber Eltern, zusammen mit allen Spielern der F- und E-Jugend haben wir erfolgreich die drei Gesamttrainingseinheiten abgeschlossen. Daraufhin hat sich das Trainerteam des Kleinfelds zusammengesetzt um

Mehr

Herausforderung globaler Governance. Sebastian Unger Institute for Advanced Sustainability Studies e.v. (IASS)

Herausforderung globaler Governance. Sebastian Unger Institute for Advanced Sustainability Studies e.v. (IASS) Nachhaltige Entwicklung im Meer -eine Herausforderung globaler Governance Sebastian Unger Institute for Advanced Sustainability Studies e.v. (IASS) 1 Nutzungsdruck auf das Meer nimmt zu Source: Review

Mehr

JtfO Landesentscheid Bad Bergzabern 17.6.2010 Ju II 100m

JtfO Landesentscheid Bad Bergzabern 17.6.2010 Ju II 100m JtfO Landesentscheid Bad Bergzabern 17.6.21 Ju II 1m Name Schule JG R Zeit Wind Punkte 1 Gymnasium EdenkobenSeverin, Jannik Martin-Butzer Gymnasium 93 7 12,48 543 8666 Antretter, Julian Gymnasium Edenkoben

Mehr

Mannschaftswertung WK III / 2 männlich

Mannschaftswertung WK III / 2 männlich Mannschaftswertung WK III / 2 männlich Platz Verein Gesamtzeit Seite 1 Mannschaftswertung WK III / 2 weiblich Platz Verein Gesamtzeit Seite 2 Mannschaftswertung WK III / 1 männlich Platz Verein Gesamtzeit

Mehr

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE

Spyder-Cup 2014 Vielseitigkeitslauf OFFIZIELLE ERGEBNISLISTE Organisator: wsv - Bezirk Nordrhein KAMPFGERICHT Schiedsrichter R.Henkel... NR Rennleiter U.Schubert... NR Trainer-Vertreter S.Niehüser... wsv TECHNISCHE DATEN Streckenname Start Ziel Höhendifferenz Streckenlänge

Mehr

43. Lf- Jugend- und Veteranentrial Werl (WTP) 01.05.2008. Experten Erwachsene Klasse: 2e

43. Lf- Jugend- und Veteranentrial Werl (WTP) 01.05.2008. Experten Erwachsene Klasse: 2e Experten Erwachsene Klasse: 2e 1 Schütte, Markus 205 MSC Brake Honda 7 5 5 --- --- 0,0 17,0 21 5 2 1 0 1 0 0 20 2 Derbogen, Frank 206 MSC Sieker Montesa 25 5 8 --- --- 0,0 38,0 12 11 2 1 0 4 0 0 17 3 Hanning,

Mehr

Einführung Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung SS 2015. Großer Hörsaal

Einführung Bildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung SS 2015. Großer Hörsaal Einführung ildgebende Verfahren, Strahlenbehandlung SS 2015 6. Klinisches Semester Großer Hörsaal ZEIT THEM DOZENTEN Mo, 27.04.2015 Röntgendiagnostik 08:15 08:30 Organisation des lockpraktikums für die

Mehr

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel

Kreismeisterschaften Einzel SENIOREN ILLER-DONAU-ROTH Kreis Damen A Einzel Damen A Einzel Damen A Einzel Gruppe 1 Schneele Nicola (3.) Deitersen Sandra (4.) Oellingrath Miriam (1.) Wagner Julia (2.) [1] 28710221 Schneele, Nicola, 1987, LK9 TS Senden, BTV 6:1/6:3 2:6/0:6 1:6/1:6

Mehr

Amtliches Endergebnis Gremienwahlen 2015 an der RWTH Aachen (vom 22.06.2015 bis 26.06.2015)

Amtliches Endergebnis Gremienwahlen 2015 an der RWTH Aachen (vom 22.06.2015 bis 26.06.2015) Die Wahlleiterin für die Wahlen zum Senat und den Fakultätsräten Aachen, den 29.06.2015 Tel.: 99087 / 94041 Amtliches Endergebnis Gremienwahlen 2015 an der RWTH Aachen (vom 22.06.2015 bis 26.06.2015) Senat

Mehr

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1

Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 Ergebnisliste Mannschaft 1.10.10 Luftgewehr Männer Seite: 1 1 525 SV Tell Urexweiler 1149 Ringen 320 Gindorf, Stephan 376 321 Schreiner, Philipp 390 322 Zimmer, André 383 2 302 SV Tell 1929 Fürth 1140

Mehr

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand:

Seite 1/5 Anlage zur Presseinformation 13/07 vom 12. November 2007. Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Seite 1/5 Personalien: Geschäftsführender Vorstand: Naumann, Klaus-Peter Jahrgang 1959, Abschluss als Diplom-Kaufmann und promoviert zum Dr. rer. pol. an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster,

Mehr

sse 1 3 Teilnehmer 82 Automobilslalom, NA C CC-Jülich

sse 1 3 Teilnehmer 82 Automobilslalom, NA C CC-Jülich sse 1 3 Teilnehmer 82 Automobilslalom, NA C CC-Jülich Platz PL StNr. DAM-Nr. Name, Vorname Club / Ort Marke, Typ Laufz. 1 F1 Laufl Laufz.2 F2 Lauf 2 Wertung DAM-Pkt. 1 G 955 15264 Florian Henninger ASC

Mehr

Kongresse, Tagungen und Events

Kongresse, Tagungen und Events Kongresse, Tagungen und Events Potenziale, Strategien und Trends der Veranstaltungswirtschaft herausgegeben von Prof. Dr. Michael-Thaddäus Schreiber Hochschule Harz Oldenbourg Verlag München h Vorwort

Mehr

Bekanntmachung der Wahlergebnisse

Bekanntmachung der Wahlergebnisse Der Kanzler als Wahlleiter Bekanntmachung der Wahlergebnisse zu den Wahlen der Gruppenvertreter in die Universitätsorgane sowie der Gleichstellungsbeauftragten der Fakultäten und Zentralen Einrichtungen

Mehr

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung

7. Itzehoer Störlauf. 13. Mai 2006. Ergebnis Mannschaft. 5 Km Lauf ( 5 Km ) Firmenwertung 5 Km. 1. Platz 01:52:59. Itzehoer Versicherung 7. Itzehoer Störlauf 13. Mai 2006 Ergebnis 1. Platz 01:52:59 938 00:21:09 Otto Dirk 1965 947 00:21:51 Steinmann Dennis 1990 1234 00:21:54 Teßin Malte 1994 1781 00:23:49 Storm Sönke 1965 943 00:24:16 Schumacher

Mehr

Ergebnisliste Österr. Schülermeisterschaften im Trampolinspringen, Graz 7.11.2009

Ergebnisliste Österr. Schülermeisterschaften im Trampolinspringen, Graz 7.11.2009 liste Kinderklasse männlich: übung 1 Wizani, Benny (WAT Brigittenau) 2001 73,40 7,5 7,7 7,9 8,0 7,6 0,2 - - 7,2 7,6 7,5 7,6 7,1 2,6 - - 7,3 7,6 7,4 7,8 7,5 2,6 - - 24,90 25,10 2 Steininger, Jan (TGU Salzburg)

Mehr

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund

Programm WINBEST Stand: Seite 1 PSV Stralsund Programm WINBEST Stand: 03.06.13 Seite 1 weiblich 50m-Bahn Freistil 50m 1. Steinbach, Karla Nuray (99) 0:28,85 25.05.13 Kiel 2. Junge, Kristina (91) 0:29,01 17.06.12 Rostock 3. Schwarzer, Paula (98) 0:29,62

Mehr

Mannschaftswertung Damen

Mannschaftswertung Damen Mannschaftswertung Damen Platz Start-Nr Mannschaft Schütze Einzel-Erg. Ergebnis 1 41 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Marie Ortmann 118,6 1286,8 42 Nellenbruck-Rackratshofen Damen Brunhilde Buhmann 352,8

Mehr

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II

Offizielle Ergebnisliste Brumsi Kombi Race II Ort und Datum: Gosau Brumsiwiese, 24.02.2013 Veranstalter: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Durchführender Verein: ASKÖ Raiffeisen Gosau (3013) Alpiner Schilauf - Kombi-Race Gen.Nr. Kampfgericht: Gesamtleitung:

Mehr

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004

Bestenliste Vorspiel SSL Berlin Langbahn ab 2004 weiblich... 2 50m Schmetterling... 2 100m Schmetterling... 2 200m Schmetterling... 2 50m Rücken... 2 100m Rücken... 2 200m Rücken... 2 50m Brust... 2 100m Brust... 3 200m Brust... 3 50m Freistil... 3 100m

Mehr

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht

Bezirk West 06/07. Herren Bezirksklasse Gr. Süd 2. Bilanzübersicht Bilanzübersicht TV 1881 Bierstadt 1.1 Vogel, Stephan 11 11 16:4 16:4 +44 1.2 Ernstreiter, Hermann 11 11 8:11 8:11 +13 1.3 Töngi, Stefan 11 11 14:3 14:3 +25 1.4 Czichos, Peter 11 11 10:4 10:4 +16 1.5 Avieny,

Mehr

Geb.datum. Ausweis. Nr. Ortsclub. MSC Knetzgau. MC Ansbach. AC Schweinfurt. MSC Knetzgau. MSC Knetzgau. AMC Kitzingen. AC Schweinfurt.

Geb.datum. Ausweis. Nr. Ortsclub. MSC Knetzgau. MC Ansbach. AC Schweinfurt. MSC Knetzgau. MSC Knetzgau. AMC Kitzingen. AC Schweinfurt. Ergebnis AK 0.0.0 0 Schwinn 0,, 0, 0, Valentin 0 0 0 0, Halbig,,,, Colin MC Ansbach 0 0 0, Mehlert,,,,00 Christian 0 0 0, Gebhardt 0,,0,, Pascal 0 0, Godula,,0,, Pascal 0 0 0, Ganzinger 0 0, 0,,00 Finn,

Mehr

- Am Beispiel Kongress am Park der Stadt Augsburg

- Am Beispiel Kongress am Park der Stadt Augsburg EXECUTIVE SUMMARY DIPLOMARBEIT IM STUDIENGANG FREIZEIT- UND TOURISMUSGEOGRAPHIE SOCIAL MEDIA IM KONGRESS- UND VERANSTALTUNGSBEREICH - Am Beispiel Kongress am Park der Stadt Augsburg Eingereicht von: Trzcinski,

Mehr

Pool Billard Verband Rheinland-West e.v. 1.Jugendwart:

Pool Billard Verband Rheinland-West e.v. 1.Jugendwart: An die Vereine des PBVRW Sehr geehrte Sportfreunde, nachfolgend findet Ihr die Kadernominierungen für die Saison 2009/2010 und Informationen zu den Trainingszeiten. Bitte überprüft ob ein Jugendlicher

Mehr

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer

UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer UNESCO-Weltnaturerbe Wattenmeer Chancen und Perspektiven für Naturschutz und Tourismus Jahrestagung des UNESCO-Welterbestätten Deutschland e.v. October 2012 1 Weltnaturerbe Wattenmeer Mit der Aufnahme

Mehr

JUGEND INNOVATIV FINAL-PROJEKTE 2007/2008. Bundesland Projektant/-en Kategorie Titel. Business. Design. IKT Sonderpreis

JUGEND INNOVATIV FINAL-PROJEKTE 2007/2008. Bundesland Projektant/-en Kategorie Titel. Business. Design. IKT Sonderpreis preisgelder und gewinner/-innen jugend innovativ 2008 1. Preis (EUR 2.000, pro Projekt) Julia Eichinger Katrin Gruber Barbara Prägler Christina Steinbacher Seifenmanufaktur Sitzenberg HLFS Schloss Sitzenberg

Mehr

BASV Meisterschaft 2014

BASV Meisterschaft 2014 Meisterschaft des Bayerischen Armbrustschützen Verbandes 2014 und Wilhelm-Ruf-Wanderpreis Scheibe Einzel Juniorenklasse 1 Herold Korbinian 113 Ringe 2 Schmidt Teresa 10 Ringe 3 Soyer Martin 103 Ringe 4

Mehr

Wettbewerbsvorteil Kulturtourismus

Wettbewerbsvorteil Kulturtourismus Schriften zu Tourismus und Freizeit 09 Wettbewerbsvorteil Kulturtourismus Innovative Strategien und Produkte Bearbeitet von Prof. Dr. Andreas Kagermeier, Fanny Raab, Dr. Dagmar Abfalter, Dr. Philipp Boksberger,

Mehr

PLZ Name Titel Ort Kontaktdaten Ausbild ungsabs chluss A-6800 Gabriel, Albrecht Dipl.-Ing. Architekt. Feldkirch (Österreich)

PLZ Name Titel Ort Kontaktdaten Ausbild ungsabs chluss A-6800 Gabriel, Albrecht Dipl.-Ing. Architekt. Feldkirch (Österreich) Seite 1 Absolventinnen und Absolventen der Ausbildung Mediation im Planungs-, Bau- und Umweltbereich der Bayerischen enkammer und der österreichischen Arch+Ing Akademie der Kammer der en und Ingenieurkonsulenten

Mehr

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel

Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon. Grandel, Frieder. 85 Abele, Daniel Mannschaftswertung Mannschaft Starter Einzel Ges. Hörner, Simon 1 Martin & Friends Grandel, Frieder 85 Abele, Daniel 89 334 Abele, Marcel 2 Hidde I 3 FC Hohenstadt II 4 Reservisten 5 Autohaus Bopp 6 FC

Mehr

CC-Snow II. Effects of Future Snow Conditions on Tourism and Economy in Tyrol and Styria 1.1.2011 30.6.2012

CC-Snow II. Effects of Future Snow Conditions on Tourism and Economy in Tyrol and Styria 1.1.2011 30.6.2012 CC-Snow II Effects of Future Snow Conditions on Tourism and Economy in Tyrol and Styria 1.1.2011 30.6.2012 Prof. Ulrich Strasser, Institut für Geographie, Universität Graz 1_29.07.10 01.09.2010 Kurzdarstellung

Mehr

12. Vereinslauf von Großolbersdorf 4. Ortsmeisterschaft

12. Vereinslauf von Großolbersdorf 4. Ortsmeisterschaft 12. Vereinslauf von Ergebnisse Vereinslauf Name Vorname Altersklasse Zeit Platz Verein Weidauer Kati Vereinslauf 11,6km 30-45 Beyer Petra Vereinslauf 11,6km 30-45 Mehner David Vereinslauf 11,6km Männer

Mehr

Special Olympics Inzell 2015

Special Olympics Inzell 2015 Startnr. Lauf: F1 Zeit Platz Welscher, Leonie 157 12 min, 37.40 sec 1st 8 Fichtmüller, Conny 13 min, 34.20 sec 2nd Startnr. Lauf: F2 Zeit Platz Schneider, Sandra 18 14 min, 10.60 sec 1st Pflug, Jasmin

Mehr

Martin Müller, Stefan Schaltegger Meeting the Future -Zehnjahrestagung des Doktoranden-Netzwerks Nachhaltiges Wirtschaften 13

Martin Müller, Stefan Schaltegger Meeting the Future -Zehnjahrestagung des Doktoranden-Netzwerks Nachhaltiges Wirtschaften 13 Martin Müller, Stefan Schaltegger Meeting the Future -Zehnjahrestagung des Doktoranden-Netzwerks Nachhaltiges Wirtschaften 13 Stefan Schaltegger, Martin Müller 1 CSR zwischen unternehmerischer Vergangenheitsbewältigung

Mehr

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014

Pressemitteilung 05/14. Siegerehrung Planspiel Börse. Regensburg, 24. Januar 2014 Pressemitteilung 05/14, 24. Januar 2014 Siegerehrung Planspiel Börse Börsenkartoffeln und EIS haben beim größten europäischen Börsenlernspiel die Nase vorn. Halten oder verkaufen? Diese Frage haben sich

Mehr

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen

Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011. Platzierungen Gruppenspielpaarungen für Saarlandpokal 2011 Gruppe 1 Gruppe 2 Gruppe 3 Gruppe 4 SRC Wiesental 1 SRC Illtal 2 SC Güdingen 1 SC Heidenkopf 1 SRC Wiesental 2 Hobbymannschaft SC Güdingen 2 SRC Illtal 1 SC

Mehr

Max Prinz Lukas Jäkel Yannick Flohé Kim Marschner Anselm Oberdorfer Mats Habermann Florian Hecht Moritz Perwitzschky

Max Prinz Lukas Jäkel Yannick Flohé Kim Marschner Anselm Oberdorfer Mats Habermann Florian Hecht Moritz Perwitzschky Bundesjugendkader(fettgedruckt)undPerspektivteam2015(Stand:13.01.2015) Juniorinnen (4) Junioren (7) A weiblich (11) A männlich (8) B weiblich (6) B männlich (4) Alma Bestvater Friederike Petri Lilli Kiesgen

Mehr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr

Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Abschnittsende: 19:00 Uhr Protokollende: 19:00 Uhr Schiedsrichter Protokollführer SC Gelsenkirchen 04 e.v. Seite 7 Wettkampf 9-25m Freistil weiblich Wettkampf 10-25m Freistil männlich Wettkampf 11-50m

Mehr

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit

Rennen: Klasse: Datum: 1/4 Meile Sonntag 2 Rad Klasse Platz Start-Nr. Name Läufe Gesamt Hi-Speed Reaktion Durchschnitt Fahrzeit 2 Rad Klasse 1 6839-2R Stefan Wenning 6 10,7298 s 214,6691 km/h 0,0553 s 135,6867 km/h 10,6745 s 2 6824-2R Sven Wiemann 2 10,9046 s 202,1904 km/h 0,12 s 134,3015 km/h 10,7846 s 3 6826-2R Ulrich Storch

Mehr

Nachhaltiger Tourismus

Nachhaltiger Tourismus Nachhaltiger Tourismus Das DestiNet Portal zur Stärkung und Profilierung der eigenen Destination www.destinet.eu Herbert Hamele ECOTRANS, Saarbrücken Hinterstoder, 16 Oktober 2012 European Network for

Mehr

Bernd Eggers/Gerrit Hoppen (Hrsg.) Strategisches. Erfolgsfaktoren für die Real Economy

Bernd Eggers/Gerrit Hoppen (Hrsg.) Strategisches. Erfolgsfaktoren für die Real Economy Bernd Eggers/Gerrit Hoppen (Hrsg.) Strategisches Erfolgsfaktoren für die Real Economy Inhaltsübersicht I Geleitwort vonnrort Abkürzungsverzeichnis V VII XIV \ 1. Einführung: E-Success durch strategisches

Mehr

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte

Gemeinderatswahl am 22.03.2015. Wahlkundmachung. Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Stadt-/Markt-/ Gemeinde: St. Ruprecht/Raab Gemeinderatswahl am..5 Wahlkundmachung Ergebnis der Wahl der Gemeinderäte Die Gemeindewahlbehörde hat nachstehendes Wahlergebnis festgestellt I. STIMMEN und MANDATE

Mehr

Main-Kinzig 2015/16. Nidderauer TTC (23041) Mannschaftsmeldung (Rückrunde)

Main-Kinzig 2015/16. Nidderauer TTC (23041) Mannschaftsmeldung (Rückrunde) xel Benkner lbert-schweitzer-schule ntrag g e... gleichgestellter usländer... europäischer usländer... usländer Herren Reuter, Matthias; T 06181/907344; G 06181/2702-48 m 0171-6925282; reuter@up12legal.de

Mehr

Tourismus der Zukunft in den Großschutzgebieten Entwicklung des Natur- und Gesundheitstourismus vor dem Hintergrund des demographischen Wandels

Tourismus der Zukunft in den Großschutzgebieten Entwicklung des Natur- und Gesundheitstourismus vor dem Hintergrund des demographischen Wandels Tourismus der Zukunft in den Großschutzgebieten Entwicklung des Natur- und Gesundheitstourismus vor dem Hintergrund des demographischen Wandels Fachtagung: Der demographische Wandel und seine Wirkung auf

Mehr

Der Digital Business Index (DBI)

Der Digital Business Index (DBI) Der Digital Business Index (DBI) Modell zur Erfassung der digitalen Reife und strategischer Kompass zur Sicherung der Wettbewerbsfähigkeit ihres Unternehmens ideers Consulting GmbH Warum bedarf es eines

Mehr

Dozenten (Stand September 2014)

Dozenten (Stand September 2014) Dozenten (Stand September 2014) Dr. phil. Carmen Adornetto Kinder- und Jugendpsychiatrische Kliniken Universität Basel Dr. rer. nat. Ulrike Abel, Dipl.-Psych. Klinik für Psychiatrie,, Universitätsklinikum

Mehr

Spielerstatistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2011/2012

Spielerstatistik 1. ERH-Bundesliga Saison 2011/2012 AC 92 Weinheim Jörg Diehl Deniz Genc Schwarz-Blau gestreift; Ersatztrikot: Rot 33 Schmidt, Heiko 0,5 AC 92 Weinheim 11 2 Schmidt, Thomas 0,5 AC 92 Weinheim 1 22 Diehl, Jörg 1,0 AC 92 Weinheim 11 1 83 Kunath,

Mehr

Kreisindividualmeisterschaften Harburg-Land Jugend/Schüler

Kreisindividualmeisterschaften Harburg-Land Jugend/Schüler Klasse: weibliche Jugend Doppel.9. Salzhausen Silar L./Frömmel K. Hermann L./Lawrenz N. 9,8, Klasse: weibliche Jugend Einzel.9./ Salzhausen Platz Name SP Spiele Sätze Frömmel, Kim Silar, Lara Hermann,

Mehr

Arbeitseinsatz Fasend 2015

Arbeitseinsatz Fasend 2015 Stangen stellen und Fähnchen aufhängen Samstag, 17.01.2015, 9.00 Uhr Welle Florian Huber Sebastian Späth Björn Stöhr Christian John Sophie Krumm Alisa zzgl. Freiwillige Welle Claudius / Armbruster Andre

Mehr

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015

Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Ergebnisse Firmenlauf Leipzig 2015 Der Leipziger Firmenlauf 2015 war ein Lauf der Superlative. Über 12.000 Firmenläufer und noch einmal so viele Zuschauer und Gäste. Mehr als 800 Unternehmen haben gezeigt

Mehr

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene

Physikalisches Praktikum fur Fortgeschrittene 9 8 0 0 (Stand: 0-Apr-0 ::9 ) Einteilung der n vorlesungsfreie Zeit Sommersemester 0 Teil 8 0 Sommersemester 0 8 9 0 9 Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch Versuch

Mehr

Abitur 2014. Schule Gesamtschule der Gemeinde Nordkirchen Am Gorbach 4, 59394 Nordkirchen. Mündliche Prüfungen im 4. Abiturfach. Montag, 26.

Abitur 2014. Schule Gesamtschule der Gemeinde Nordkirchen Am Gorbach 4, 59394 Nordkirchen. Mündliche Prüfungen im 4. Abiturfach. Montag, 26. Johann- Conrad- Schlaun- Schule Gesamtschule der Gemeinde Nordkirchen Am Gorbach 4, 59394 Nordkirchen Abitur 2014 Mündliche Prüfungen im 4. Abiturfach Montag, 26. Mai 2014 Sport Schauder, Lukas ab 12.15

Mehr

Spezielle Fragen zu Facebook!

Spezielle Fragen zu Facebook! ggg Welches sind Ihre, bzw. mögliche Ziele für eine Unternehmenspräsentation im Social Web / Facebook? Spezielle Fragen zu Facebook! Social Media Wie präsentiere ich mein Unternehmen erfolgreich bei facebook?

Mehr

Protokoll: Vereinsmeisterschaften 100 m Strecken 2006

Protokoll: Vereinsmeisterschaften 100 m Strecken 2006 Jahrgang 98 1. Depping, Tillmann M '98 Schwimmverein Detm 43 1 43 2. Stricker, Andre M '98 Schwimmverein Detm 30 1 30 3. Reese, Kevin M '98 Schwimmverein Detm 19 1 19 Jahrgang 96 1. Winter, Jan-Philipp

Mehr

Mannschaftsmeisterschaft 2015

Mannschaftsmeisterschaft 2015 Junioren (4er) MF: Philipp Zerzer; T 07366921068 mczerzer@web.de Ra. Name (Nat.) ID-Nr./Jg. LK DR Info 1 Kränzle, Marc 19750209 LK14 2 Eberhard, Max 19955517 LK22 3 Zerzer, Philipp 19760718 LK23 4 Zimmermann,

Mehr

[ Nr. 05 2012 ] vom 03.07.2012

[ Nr. 05 2012 ] vom 03.07.2012 Nationale Kontaktstelle Umwelt Newsletter Nachhaltige Landnutzung (Umwelt und Gesundheit) Im Auftrag des Bundesministeriums für Bildung und Forschung Nachhaltige Landnutzung [ Nr. 05 2012 ] vom 03.07.2012

Mehr

DEUTSCH. k.a. k.a. k.a. Anne Friedrich ENGLISCH

DEUTSCH. k.a. k.a. k.a. Anne Friedrich ENGLISCH DEUTSCH Friedrich n Zeitdauer Preis Email / Telefon Wohnort Der 10d 5 bis 8 45 min 8 bitte im Sekretariat erfragen oder vom Schwarzen Brett der Schule ENGLISCH Sean Felix Günther Lukas Hampel Luca Marie

Mehr

Virtuelles Alpenobservatorium als Beitrag zur Beobachtung und zum Verständnis des Klimawandels im alpinen Raum

Virtuelles Alpenobservatorium als Beitrag zur Beobachtung und zum Verständnis des Klimawandels im alpinen Raum Virtuelles Alpenobservatorium als Beitrag zur Beobachtung und zum Verständnis des Klimawandels im alpinen Raum Prof. Dr. Michael Bittner Regionalkonferenz Alpen Klimaforschung Bayern München im Oktober,

Mehr

Corporate Brand Management

Corporate Brand Management Corporate Brand Management Marken als Anker strategischer Führung von Unternehmen von Franz-Rudolf Esch, Torsten Tomczak, Joachim Kernstock, Tobias Langner, Jörn Redler 3., vollständig überarbeitete und

Mehr

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport

www.easywk.de - Software für den Schwimmsport Wettkampfbecken 4 Bahnen à 25m Wellenkillerleinen Handzeitnahme Wassertemperatur: ca. 28 C Abschnitt 1 Wettkampf 1 Wettkampf 2 Wettkampf 3 Wettkampf 4 Wettkampf 5 Wettkampf 6 Wettkampf 7 Wettkampf 8 Wettkampf

Mehr

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144

Rangliste Mannschaften Firmen-Pokalschießen. Platz Mannschafts-Name Ergebnis SWHW Computer + Bleistift LG 144 1 2 3 4 5 6 7 8 SWHW Computer + Bleistift LG 144 Schröter, Hese Walker, Helmut 49 Holz, Klaus 48 Weberpold, Dietmar 47 Autohaus Bohnenberger 3 143 Seiler Andreas 48 Becker Hans 48 Bohnenberger Jörg Kaburek,

Mehr

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl.

F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. F. Pichler / L. Fischer 50 iger Schiessen S~~t Kreise - Nichtschützen weibl. IPlatz I Name I Verein Erg. I! I I I 1 Eidlhuber Maria 93 82 82 80 80 2 Pichler Elisabeth 82 75 72 72 71 3 Pichler Gertraud

Mehr

TOURISMUS UND KULTUR. Rechtzeitig handeln

TOURISMUS UND KULTUR. Rechtzeitig handeln TOURISMUS UND KULTUR Neue Partnerschaft soll Tourismus in der Fehmarnbeltregion stärken Mit der Eröffnung der Festen Fehmarnbeltquerung im Jahr 2021 wird sich auch die regionale Geografie in Norddeutschland

Mehr

Das Handbuch der Personalberatung

Das Handbuch der Personalberatung Stephan Füchtner, Thomas Wegerich Hg. Das Handbuch der Personalberatung Eine Branche im Umbruch Jranffurter Allgemeine Buch Inhalt I Vorwort der Herausgeber 9 Geleitwort 13 Einleitung Der Einbruch, die

Mehr

Die Schaffung unternehmerischer und ideeller Werte

Die Schaffung unternehmerischer und ideeller Werte Veranstalter Strategische Unternehmensführung & Leadership, Leopold-Franzens- Universität Innsbruck Zentrum für Entrepreneurship, Katholische Universität Eichstätt- Ingolstadt 9.00-17.00 Uhr Ort: Katholisch-Theologische

Mehr

2015/16 Schedule: Sustainable Resource Management - 3rd Semester - Compulsory Courses

2015/16 Schedule: Sustainable Resource Management - 3rd Semester - Compulsory Courses 2015/16 Schedule: Sustainable Resource Management - 3rd Semester - Compulsory Courses.08-09.08-09.08-09 CSR.08-09.09-10.09-10.09-10 HS: 23 MTP.09-10 CSR MTP.10-11 CC FVV HS: 22.10-11 HS: 23 CC HS: 22.11-12.11-12.11-12

Mehr

Studiengang Bauwesen. Graduierung des Jahrgangs 2012. Mosbach, 04.12.2015. www.mosbach.dhbw.de

Studiengang Bauwesen. Graduierung des Jahrgangs 2012. Mosbach, 04.12.2015. www.mosbach.dhbw.de Studiengang Bauwesen Graduierung des Jahrgangs 2012 Mosbach, 04.12.2015 www.mosbach.dhbw.de Vom Oberen Mühlenweg Graduierung am 04.12.2015 Seite 2 ... in die Neckarburkener Straße Graduierung am 04.12.2015

Mehr

Gruppe A Knopf, D. J 0 2rgl, M. Gillhofer, T. 108790/5,344 - Knopf, Daniel (1995) ASK 0 0 Marchtrenk (O 0 0TV)

Gruppe A Knopf, D. J 0 2rgl, M. Gillhofer, T. 108790/5,344 - Knopf, Daniel (1995) ASK 0 0 Marchtrenk (O 0 0TV) Gruppe A Knopf, D. J 0 2rgl, M. Gillhofer, T. 108790/5,344 - Knopf, Daniel (1995) - 29176/5,677 - J 0 2rgl, Matthias (1982) 125650/6,100 - Gillhofer, Theresa (1993) - 6:7 4:6 7:6 6:4 - Tabelle A Spieler

Mehr

Veröffentlichungen von Dipl.-Gyml. Manuel Froitzheim

Veröffentlichungen von Dipl.-Gyml. Manuel Froitzheim Veröffentlichungen von Dipl.-Gyml. Manuel Froitzheim Wissenschaftliche Publikationen Schuhen, Michael/ Froitzheim, Manuel (2015): Das Elektronische Schulbuch 2015. Fachdidaktische Anforderungen und Ideen

Mehr

7. Slalom Weekend AC Maikammer Neuer Meßplatz Landau 12.Okt. 2013

7. Slalom Weekend AC Maikammer Neuer Meßplatz Landau 12.Okt. 2013 Ergebnisliste Gruppe: SJ alle Klassen gestartet : 16 gewertet : 16 nicht gewertet : 0 Seite : 1 1 505 7.2 Suzuki Swift 1:03.56 0 1:03.25 0 2:05.92 9,88 SJ Wacker, Tim Maikammer 1147866 1:02.67 0 2 502

Mehr

BÄRENCUP Jahres Rangliste 2016

BÄRENCUP Jahres Rangliste 2016 BÄRENCUP Jahres Rangliste 2016 Die besten 3 Ergebnisse im Salzburger Land addiert U12/ 9 Loch Bär Rang Mädchen U12 Golfclub Punkte 1 Hillebrand Lisa Open Golf 111 2 Winter Viktoria GC Gastein 96 3 Pfingstmann

Mehr

Mannschaftswertung (Klassen)

Mannschaftswertung (Klassen) Gosausee Jubiläum 10 Jahre Rundlauf Freitag 13.5.11 Off. Ergebnisliste SPORT ZOPF Bad Goisern Versicherungsbüro SCHMARANZER Veranstaltet von HOT! Koller Gosau Familienjahreskarte Hallenbad Gosau/ Wasserpark

Mehr

Prof. Dr. Lorenz Pöllmann. Journalismus und Unternehmenskommunikation Grafikdesign und Visuelle Kommunikation Medien- und Wirtschaftspsychologie

Prof. Dr. Lorenz Pöllmann. Journalismus und Unternehmenskommunikation Grafikdesign und Visuelle Kommunikation Medien- und Wirtschaftspsychologie Prof. Dr. Lorenz Pöllmann E-Mail: Studiengänge: Standort: l.poellmann@hmkw.de Medien- und Eventmanagement Journalismus und Unternehmenskommunikation Grafikdesign und Visuelle Kommunikation Medien- und

Mehr

Lehrkräfte der Abteilung D (Klavier, Komposition, Elektroakustische Musik, Theorie-Tonsatz, Wissenschaften, AFSK, Musikphysiologie, Nebenfach Klavier)

Lehrkräfte der Abteilung D (Klavier, Komposition, Elektroakustische Musik, Theorie-Tonsatz, Wissenschaften, AFSK, Musikphysiologie, Nebenfach Klavier) Lehrkräfte der Abteilung D (Klavier, Komposition, Elektroakustische Musik, Theorie-Tonsatz, Wissenschaften, AFSK, Musikphysiologie, Nebenfach Klavier) SoSe 15 Stand: 28.03.2015 Festangestellte Lehrkräfte

Mehr

Programm WINBEST Stand: Seite 1

Programm WINBEST Stand: Seite 1 Programm WINBEST Stand: 11.06.07 Seite 1 1 Bunge, Celine 00 11 25m R 1:01,54 1. PR 13 25m B 0:38,37 2. PR 15 25m F 0:35,52 1. PR 2 Herrmann, Judith 00 11 25m R 0:43,35 3. PR 13 25m B 0:32,26 2. PR 15 25m

Mehr

Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2013-24.09.2013

Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2013-24.09.2013 Jugend trainiert für Olympia Bundesfinale 2013-24.09.2013 Brutto-Teamwertung Einzel - Zählspiel; 36 Löcher, 1. Runde vorgabenwirksames Wettspiel Für dieses Wettspiel gilt diese Pufferzonenanpassung (CBA):

Mehr