Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 1 Ausgabe

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 1 Ausgabe"

Transkript

1 Seite 1 von 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 1 Ausgabe Radio-Stereo-Anlage Chorus, Concert ab Modelljahr 2000 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter werden ab Sicherungsplatz 23 im Stromlaufplan mit 223 bezeichnet. Mikrozentralelektrik Sicherungsfarben: 30 A - grün 25 A - weiß 20 A - gelb 15 A - blau 10 A - rot 7,5 A - braun 5 A - beige

2 Seite 2 von 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 2 Radio, Heckscheibenantenne, Motorantenne D - Zündanlaßschalter E15 - Schalter für beheizbare Heckscheibe R1 - Antennenanschluß R45 - Antennenverstärker (Telefon/Radio) S237 - Sicherung 37 im Sicherungshalter S243 - Sicherung 43 im Sicherungshalter T6a - Steckverbindung, 6-fach, blau, Kupplungsstation A-Säule T8f - Steckverbindung, 8-fach, schwarz, Radiostecker III T10x - Steckverbindung, 10-fach, grün, Kupplungsstation A-Säule V21 - Motorantenne Z24 - beheizbare Heckscheibe mit Scheibenantenne 50 - Massepunkt, Kofferraum 75 A50 - Massepunkt, Säule hinten, - Plusverbindung (30a), im Schalttafelleitungsstrang * - Heckscheibenantenne ** - Automatikantenne

3 Seite 3 von 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 3 Radio, CD-Wechsler J218 - Kombi-Prozessor im Schalttafeleinsatz R41 - CD-Wechsler T2ar - Steckverbindung, 2-fach, schwarz, hinter der Schalttafel Mitte T8f - Steckverbindung, 8-fach, schwarz, Radiostecker III T8g - Steckverbindung, 8-fach, blau, Radiostecker I - 3 T10z - Steckverbindung, 10-fach, rot, Radiostecker IV T32 - Steckverbindung, 32-fach, blau, am Schalttafeleinsatz Masseverbindung -2-, im Schalttafelleitungsstrang 213 A8 A19 A27 V14 - Masseverbindung -4-, im Schalttafelleitungsstrang - Plusverbindung (58d), im Schalttafelleitungsstrang (Displaybeleuchtung) - Verbindung (58s), im Schalttafelleitungsstrang (Schalterbeleuchtung) - Verbindung (Geschwindigkeitssignal), im Schalttafelleitungsstrang - Verbindung (Abschirmung), im Leitungsstrang CD-Wechsler * - Fahrzeuge mit CD-Wechsler, nicht bei Radio Chorus

4 Seite 4 von 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 4 Radio, Verstärker mit Baßlautsprecher J218 - Kombi-Prozessor im Schalttafeleinsatz J412 - Steuergerät für Bedienelektronik, Telefon K - Diagnoseanschluß R36 - Sende- und Empfangsgerät für Telefon R43 - Verstärker mit Baßlautsprecher (Kofferraum ) T6w - Steckverbindung, 6-fach, gelb, Radiostecker I - 1 T6x - Steckverbindung, 6-fach, grün, Radiostecker I - 2 T8f - Steckverbindung, 8-fach, schwarz, Radiostecker III T10x - Steckverbindung, 10-fach, grün, Kupplungsstation A-Säule T10z - Steckverbindung, 10-fach, rot, Radiostecker IV T15s - Steckverbindung, 15-fach, blau, Kupplungsstation A-Säule T16a - Steckverbindung, 16-fach, Diagnosekupplung T32c - Steckverbindung, 32-fach, grau, am Schalttafeleinsatz 44 - Massepunkt, Säule A -, unten A76 - Verbindung (K-Diagnoseleitung), im Schalttafelleitungsstrang * - Fahrzeuge mit Handy ** - Fahrzeuge mit Telefon

5 Seite 5 von 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 5 Radio, Lautsprecher vorn und hinten R15 - Tieftonlautsprecher hinten R17 - Tieftonlautsprecher hinten R21 - Tieftonlautsprecher vorn R23 - Tieftonlautsprecher vorn R26 - Mittel-Hochtonlautsprecher vorn R27 - Mittel-Hochtonlautsprecher vorn R34 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten R35 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten T3ae - Steckverbindung, 3-fach, braun, Kupplungsstation A-Säule T3af - Steckverbindung, 3-fach, braun, Kupplungsstation A-Säule T3ag - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3ah - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3al - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Fahrertür T3am - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Beifahrertür T3an - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T3ao - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T8e - Steckverbindung, 8-fach, braun, Radiostecker II * - Radiovorbereitung, nur für Export

6 Seite 6 von 6 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 25 / 6 Lautsprecher hinten J429 - Steuergerät für Zentralverriegelung J453 - Steuergerät für Multifunktionslenkrad R15 - Tieftonlautsprecher hinten R17 - Tieftonlautsprecher hinten R34 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten R35 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten T1e - Steckverbindung, 1-fach, am Radio T3ag - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3ah - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3an - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T3ao - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T6x - Steckverbindung, 6-fach, grün, Radiostecker I - 2 T10x - Steckverbindung, 10-fach, grün, Kupplungsstation A-Säule T15v - Steckverbindung, 15-fach, orange, Kupplungsstation A-Säule * - nicht bei Radio Chorus ** - Fahrzeuge mit Multifunktionslenkrad # - Fahrzeuge mit Diebstahlwarnanlage

7 Seite 1 von 3 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 43 / 1 Ausgabe Radiovorbereitung ab Modelljahr 2000 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter werden ab Sicherungsplatz 23 im Stromlaufplan mit 223 bezeichnet. Mikrozentralelektrik Sicherungsfarben: 30 A - grün 25 A - weiß 20 A - gelb 15 A - blau 10 A - rot 7,5 A - braun 5 A - beige

8 Seite 2 von 3 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 43 / 2 Radiovorbereitung, Spannungsversorgung, Antenne E15 - Schalter für beheizbare Heckscheibe J218 - Kombi-Prozessor im Schalttafeleinsatz R1 - Antennenanschluß R45 - Antennenverstärker (Telefon/Radio) S237 - Sicherung 37 im Sicherungshalter T6a - Steckverbindung, 6-fach, blau, Kupplungsstation A-Säule T8f - Steckverbindung, 8-fach, schwarz, Radiostecker III T10x - Steckverbindung, 10-fach, grün, Kupplungsstation A-Säule T32 - Steckverbindung, 32-fach, blau, am Schalttafeleinsatz V21 - Motorantenne Z24 - beheizbare Heckscheibe mit Scheibenantenne 50 - Massepunkt, Kofferraum Massepunkt, Säule hinten, - Masseverbindung -4-, im Schalttafelleitungsstrang A19 A50 V1 - Verbindung (58s), im Schalttafelleitungsstrang (Schalterbeleuchtung) - Plusverbindung (30a), im Schalttafelleitungsstrang - Plusverbindung (30), im Leitungsstrang Lautsprecher hinten * - Heckscheibenantenne ** - Motorantenne

9 Seite 3 von 3 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 43 / 3 Radiovorbereitung, Lautsprecher R15 - Tieftonlautsprecher hinten R17 - Tieftonlautsprecher hinten R21 - Tieftonlautsprecher vorn R23 - Tieftonlautsprecher vorn R26 - Mittel-Hochtonlautsprecher vorn R27 - Mittel-Hochtonlautsprecher vorn R34 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten R35 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten T3ae - Steckverbindung, 3-fach, braun, Kupplungsstation A-Säule T3af - Steckverbindung, 3-fach, braun, Kupplungsstation A-Säule T3ag - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3ah - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3al - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Fahrertür T3am - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Beifahrertür T3an - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T3ao - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T8e - Steckverbindung, 8-fach, braun, Radiostecker II * - Fahrzeuge mit 8 Lautsprechern

10 Seite 1 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 1 Ausgabe Radio-Bose-Anlage Concert, Symphony mit und ohne CD-Wechsler ab Modelljahr 2000 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter werden ab Sicherungsplatz 23 im Stromlaufplan mit 223 bezeichnet. Mikrozentralelektrik Sicherungsfarben: 30 A - grün 25 A - weiß 20 A - gelb 15 A - blau 10 A - rot 7,5 A - braun 5 A - beige

11 Seite 2 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 2 Radio, Diagnoseanschluß J218 - Kombi-Prozessor im Schalttafeleinsatz K - Diagnoseanschluß S237 - Sicherung 37 im Sicherungshalter T8f - Steckverbindung, 8-fach, schwarz, Radiostecker III T10x - Steckverbindung, 10-fach, grün, Kupplungsstation A-Säule T16a - Steckverbindung, 16-fach, Diagnosekupplung T32 - Steckverbindung, 32-fach, blau, am Schalttafeleinsatz 44 - Massepunkt, Säule A -, unten Masseverbindung -3-, im Schalttafelleitungsstrang - Masseverbindung -4-, im Schalttafelleitungsstrang A19 A27 A50 A76 V1 - Verbindung (58s), im Schalttafelleitungsstrang (Schalterbeleuchtung) - Verbindung (Geschwindigkeitssignal), im Schalttafelleitungsstrang - Plusverbindung (30a), im Schalttafelleitungsstrang - Verbindung (K-Diagnoseleitung), im Schalttafelleitungsstrang - Plusverbindung (30), im Leitungsstrang Lautsprecher hinten * - Automatikantenne

12 Seite 3 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 3 Radio, CD-Wechsler D - Zündanlaßschalter J218 - Kombi-Prozessor im Schalttafeleinsatz R39 - Lautsprecher für Telefon/Navigation R41 - CD-Wechsler S5 - Sicherung im Sicherungshalter S243 - Sicherung 43 im Sicherungshalter T2ar - Steckverbindung, 2-fach, schwarz, hinter der Schalttafel Mitte T2av - Steckverbindung, 2-fach, schwarz, für Lautsprecher, B-Säule T8e - Steckverbindung, 8-fach, braun, Radiostecker II T8f - Steckverbindung, 8-fach, schwarz, Radiostecker III T8g - Steckverbindung, 8-fach, blau, Radiostecker I - 3 T10z - Steckverbindung, 10-fach, rot, Radiostecker IV T32 - Steckverbindung, 32-fach, blau, am Schalttafeleinsatz A2 - Plusverbindung (15), im Schalttafelleitungsstrang A8 A20 - Plusverbindung (58d), im Schalttafelleitungsstrang (Displaybeleuchtung) - Verbindung (15a), im Schalttafelleitungsstrang V14 - Verbindung (Abschirmung), im Leitungsstrang CD-Wechsler * - Fahrzeuge mit CD-Wechsler ** - Fahrzeuge mit Telefon/Handy

13 Seite 4 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 4 Radio, Antennen E15 - Schalter für beheizbare Heckscheibe J402 - Steuergerät für Bedienelektronik, Navigation R1 - Antennenanschluß R11 - Antenne R24 - Antennenverstärker R45 - Antennenverstärker (Telefon/Radio) T6a - Steckverbindung, 6-fach, blau, Kupplungsstation A-Säule T8f - Steckverbindung, 8-fach, schwarz, Radiostecker III T10x - Steckverbindung, 10-fach, grün, Kupplungsstation A-Säule T10z - Steckverbindung, 10-fach, rot, Radiostecker IV T26 - Steckverbindung, 26-fach, am Steuergerät für Bedienelektronik, Navigation V21 - Motorantenne Z24 - beheizbare Heckscheibe mit Scheibenantenne 50 - Massepunkt, Kofferraum 75 - Massepunkt, Säule hinten, * - Heckscheibenantenne ** - Automatikantenne *** - Fahrzeuge mit Navigationssystem, nicht bei Radio- Navigationssystem # - Limousine ## - Avant

14 Seite 5 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 5 Radio, Verstärker mit Baßlautsprecher (Kofferraum ) J218 - Kombi-Prozessor im Schalttafeleinsatz J412 - Steuergerät für Bedienelektronik, Telefon J429 - Steuergerät für Zentralverriegelung J453 - Steuergerät für Multifunktionslenkrad R36 - Sende- und Empfangsgerät für Telefon R43 - Verstärker mit Baßlautsprecher (Kofferraum ) T1e - Steckverbindung, 1-fach, am Radio T6w - Steckverbindung, 6-fach, gelb, Radiostecker I - 1 T6x - Steckverbindung, 6-fach, grün, Radiostecker I - 2 T10x - Steckverbindung, 10-fach, grün, Kupplungsstation A-Säule T10z - Steckverbindung, 10-fach, rot, Radiostecker IV T15s - Steckverbindung, 15-fach, blau, Kupplungsstation A-Säule T15v - Steckverbindung, 15-fach, orange, Kupplungsstation A-Säule T32c - Steckverbindung, 32-fach, grau, am Schalttafeleinsatz 44 - Massepunkt, Säule A -, unten Masseverbindung, im Leitungsstrang Lautsprecher * - Fahrzeuge mit Telefon ** - Fahrzeuge mit Handy *** - Fahrzeuge mit Multifunktionslenkrad # - nicht in Deutschland

15 Seite 6 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 6 Verstärker mit Baßlautsprecher (Kofferraum ), Lautsprecher vorn und hinten R15 - Tieftonlautsprecher hinten R17 - Tieftonlautsprecher hinten R21 - Tieftonlautsprecher vorn R23 - Tieftonlautsprecher vorn R26 - Mittel-Hochtonlautsprecher vorn R27 - Mittel-Hochtonlautsprecher vorn R34 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten R35 - Mittel-Hochtonlautsprecher hinten R43 - Verstärker mit Baßlautsprecher (Kofferraum ) T3ae - Steckverbindung, 3-fach, braun, Kupplungsstation A-Säule T3af - Steckverbindung, 3-fach, braun, Kupplungsstation A-Säule T3ag - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3ah - Steckverbindung, 3-fach, blau, in der B-Säule T3al - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Fahrertür T3am - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Beifahrertür T3an - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T3ao - Steckverbindung, 3-fach, schwarz, in der Tür hinten T4ax - Steckverbindung, 4-fach, am Bose Endverstärker * - Tieftonlautsprecher Baßbox Limousine ** - Tieftonlautsprecher Baßbox Avant

16 Seite 7 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 7 Antennen für Radio Symphony Limousine E15 - Schalter für beheizbare Heckscheibe J515 - Steuergerät für Antennenauswahl R82 - Verstärker für Antenne 1 für TV R83 - Verstärker für Antenne 2 für TV R84 - Verstärker für Antenne 3 für TV R85 - Verstärker für Antenne 4 für TV T6a - Steckverbindung, 6-fach, blau, Kupplungsstation A-Säule Z1 - beheizbare Heckscheibe Z24 - beheizbare Heckscheibe mit Scheibenantenne 75 - Massepunkt, Säule hinten,

17 Seite 8 von 8 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 28 / 8 Antennen für Radio Symphony Avant J515 - Steuergerät für Antennenauswahl R11 - Antenne R82 - Verstärker für Antenne 1 für TV R83 - Verstärker für Antenne 2 für TV R84 - Verstärker für Antenne 3 für TV R85 - Verstärker für Antenne 4 für TV * - Dachantenne ** - Seitenscheibe *** - Seitenscheibe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Ausgabe 01.2002 Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung mit und ohne Diebstahlwarnanlage mit Innenraumüberwachung ab Modelljahr 2000 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 35. Radio-Bose-Anlage mit und ohne CD-Wechsler. Ausgabe Modelljahr Sicherungshalter.

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 35. Radio-Bose-Anlage mit und ohne CD-Wechsler. Ausgabe Modelljahr Sicherungshalter. Audi 00 Stmlaufplan Nr. 35 Modelljahr 997 Sicherungshalter 2 3 5 6 8 9 0 2 3 5 6 7 8 9 20 2 Sicherungsfarben: 30 A - ün 25 A - weiß 20 A - lb 5 A - au 0 A - t 5 A - bei 7 V97-657 Zusatzrelaisträr I C Sicherunn:

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 51 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 51 / 1 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 51 / 1 Antiblockiersystem 5.3 (ABS) mit Elektronischem Stabilitätsprogramm (ESP, Fahrdynamikregelung), Allroad ab Modelljahr 2002 Sicherungshalter Sicherungen im Sicherungshalter

Mehr

Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004

Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004 Стр. 1 из 9 Sharan Stromlaufplan Nr. 38 / 1 Ausgabe 12.2004 Radio-Navigationssystem (MFD) (Farbdisplay) mit Verkehrsfunkauswertung, CD-Wechsler und Telefonvorbereitung ab September 2000 Abweichende Relaisplatz-

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe Seite 1 von 15 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 6 / 1 Ausgabe 03.2004 2,5 l - Turbo-Dieselmotor (114 kw / 121 kw / 132 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AYM / BFC, BCZ, BDG / AKE, BAU, BDH ab Modelljahr 2003

Mehr

Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe

Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe Seite 1 von 8 Lupo Stromlaufplan Nr. 31 / 1 Ausgabe 11.2002 Schaltgetriebe 085 (elektronisch) 1,2 l - Turbodiesel mit Pumpe-Düse-Einheit/45kW Motorkennbuchstaben ANY ab Juni 1999 Abweichende Relaisplatz-

Mehr

01 - Inspektions Service, Eigendiagnose...5 Eigendiagnose Radiosysteme...5. Eigendiagnose Navigationssystem II...24

01 - Inspektions Service, Eigendiagnose...5 Eigendiagnose Radiosysteme...5. Eigendiagnose Navigationssystem II...24 Kommunikation Eigendiagnose Ausgabe 01.2014 01 - Inspektions Service, Eigendiagnose...5 Eigendiagnose Radiosysteme...5 Allgemeine Hinweise und Sicherheitsmaßnahmen...5 Eigendiagnose einleiten... 5 Steuergeräteversion

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe Seite 1 von 20 Passat Stromlaufplan Nr. 86 / 1 Ausgabe 03.2004 4,0 l - Motronic/202 kw, Motorkennbuchstaben BDN ab September 2001 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1

Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 Page 1 of 9 Audi Q7 Stromlaufplan Nr. 11 / 1 ab Modelljahr 2007 Hinweise: Informationen über Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Mehrfachsteckverbindungen Steuergeräte und Relais Masseverbindungen Einbauorte

Mehr

Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167)

Lupo Stromlaufplan. Relaisplätze auf der Relaisplatte: Kraftstoffpumpenrelais (167) Nr. 6/ l - Motnic/7 kw, Motorkennbuchstaben ALD, ANV ab Mai 999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte 5 6 N97 0079 7 8

Mehr

Zusatzluftheizung B3LC/D3LC,

Zusatzluftheizung B3LC/D3LC, Transporter Stmlaufplan Nr. /1 Zusatzluftheizung B3LC/D3LC, für Fahrzeuge ohne Campingausstattung ab August 1998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relais für Anlaßsperre und Rückfahrlicht (175)

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relais für Anlaßsperre und Rückfahrlicht (175) Golf/Bora Stmlaufplan Nr. 30/ Automatisches 4-Gang-Getriebe (AG4),,9 l - Turbodieselmotor/66 kw, Motorkennbuchstaben AGR,9 l - Turbodieselmotor/66 kw, Motorkennbuchstaben ALH,9 l - Turbodieselmotor/8 kw,

Mehr

New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe

New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe Page 1 of 10 New Beetle Stromlaufplan Nr. 23 / 1 Ausgabe 06.2001 2,0l - Motor - Motronic/85 kw, Motorkennbuchstabe AQY ab Mai 1999 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen

Mehr

Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1

Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1 Ibiza/Córdoba/Vario Stromlaufplan Nr. 1 / 1 Ausgabe 11.2001 Grundausstattung b August 1999 Andere Lage der Relais und Sicherungen, Anschluß der Mehrfach- s. Kapitel "Ein- bauorte". 1 - Entlastungsrelais

Mehr

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe

Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe Стр. 1 из 14 Passat Stromlaufplan Nr. 84 / 1 Ausgabe 03.1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben ANB und APU ab März 1999 1,8 l - Motronic/110kW, Motorkennbuchstaben APU, ab März 1999 Abweichende

Mehr

1,9 l - Turbodieselmotor/66kW, Motorkennbuchstaben AHU, mit Schaltgetriebe,

1,9 l - Turbodieselmotor/66kW, Motorkennbuchstaben AHU, mit Schaltgetriebe, Nr. 6/,9 l - Turbodieselmotor/66kW, Motorkennbuchstaben AHU, mit Schaltgetriebe,,9 l - Turbodieselmotor/8kW, Motorkennbuchstaben AFN, mit Schaltgetriebe, ab Oktober 996 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Mehr

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte:

Relaisplätze auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte: Relaisplätze auf der Relaisplatte: Nr. / Grundausstattung, ab November 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Relaisplätze auf dem -fachen Zusatzrelaisträger

Mehr

Golf Stromlaufplan. ab Oktober Ausgabe 11.98

Golf Stromlaufplan. ab Oktober Ausgabe 11.98 Golf Stmlaufplan Nr. 4/ Klimaanlage,,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstaben AEH,6 l - Simos/74 kw, Motorkennbuchstaben AKL,8 l - Motnic/9 kw, Motorkennbuchstaben AGN,8 l - Motnic/0 kw, Motorkennbuchstaben

Mehr

Campingausrüstung California Coach, Achtung! Sicherheitsmassnahmen

Campingausrüstung California Coach, Achtung! Sicherheitsmassnahmen Transporter Stmlaufplan Nr. 57/ Campingausrüstung California Coach, ab Januar 996 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. 8/ Transporter Grundausstattung, ab Januar 996 Abweichende Relaisplatz und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt Einbauorte Sicherungsfarben A 5 A 0 A A 0

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Page 1 of 17 Audi A6 Stromlaufplan Nr. 115 / 1 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (120 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstaben CANB, CAND ab September 2008 Audi A6 2,7 l TDI, Common Rail, (140 kw - 6 Zylinder)

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 12. Taxi. Ausgabe Modelljahr Zentralelektrik - Rückseite. Sicherungshalter.

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 12. Taxi. Ausgabe Modelljahr Zentralelektrik - Rückseite. Sicherungshalter. Audi 100 Stmlaufplan Nr. 12 Taxi Modelljahr 1997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18 19 20 21 Sicherungsfarben: 30 A - ün 25 A - weiß 20 A - lb 15 A

Mehr

Zusatzwasserheizung B4W/D4W,

Zusatzwasserheizung B4W/D4W, Transporter Stmlaufplan Nr. 47/ Zusatzwasserheizung B4W/D4W, Fahrzeuge mit Klimaanlage ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Abschnitt

Mehr

Anschlussbelegung Audi Navigation Plus

Anschlussbelegung Audi Navigation Plus Anschlussbelegung Audi Navigation Plus 1. Antennenanschluß Radio: Anschlussbuchse für die Radioantenne 2. Lüfter 3. ZF-Leitung 4. Video Anschluss: 11poliger Stecker zum Anschluß des TV-Tuners 5. Masseanschluß

Mehr

Umrüstung des Komfortsteuergerätes Baujahr 97 auf ein Komfortsteuergerät ab Baujahr 98

Umrüstung des Komfortsteuergerätes Baujahr 97 auf ein Komfortsteuergerät ab Baujahr 98 Umrüstung des Komfortsteuergerätes Baujahr 97 auf ein Komfortsteuergerät ab Baujahr 98 Hinweis: Alle Angaben ohne Gewähr. Benutzung der Informationen auf eigene Gefahr! Ich übernehme keinerlei Haftung

Mehr

LT - Grundausstattung ab März 1997 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Absch

LT - Grundausstattung ab März 1997 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Absch - Grundausstattung ab März 1997 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindungen siehe Absch B - Warnblinkrelais W - Relais für Wischermotor Sicherungsfarben

Mehr

Transporter Grundausstattung,

Transporter Grundausstattung, Nr. / Transporter Grundausstattung, ab August 998 Abweichende Relaisplatz- und Sicherungsbelegung sowie Belegung der Mehrfachsteckverbindunn siehe Abschnitt Einbauorte 3 4 6 7 TK m. L. KL K KL 58b KL A

Mehr

91 - Infotainment...7 Infotainmentsystem MMI...7

91 - Infotainment...7 Infotainmentsystem MMI...7 91 - Infotainment...7 Infotainmentsystem MMI...7 Allgemeines und Hinweise (bis KW21/09)... 7 Allgemeines und Hinweise (ab KW22/09)... 8 Aufbau MMI basic/basic plus (bis KW21/09)...12 Aufbau MMI minimale

Mehr

01 - Eigendiagnose Radio, Telefon, Navigation...8

01 - Eigendiagnose Radio, Telefon, Navigation...8 Tec-Print EUROSERVICE 01 - Eigendiagnose Radio, Telefon, Navigation...8 Fahrzeugdiagnose-, Meß- und Informationssystem VAS 5051 bzw. Fehlerauslesegerät V.A.G 1551 anschließen und Funktionen anwählen...8

Mehr

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 56 2,5 l-turbo-dieselmotor (110 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AFB, AKN

Audi A6 Stromlaufplan Nr. 56 2,5 l-turbo-dieselmotor (110 kw - 6 Zylinder) Motorkennbuchstabe AFB, AKN Audi A6 Stmlaufplan Nr. 56 2,5 l-turbo-dieselmotor (110 kw - 6 Zynder) Motorkennbuchstabe AFB, AKN Modelljahr 1999 Sicherungshalter 13-fach Relaisträr 8 12 16 20 5 9 13 17 21 1 3 6 10 14 18 22 2 4 7 11

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Nr. 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 1/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000)

Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Nr. 4/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegungen (ab Oktober 2000) Relaisplatzbelegung auf dem 13-fachen Zusatzrelaisträger oberhalb der Relaisplatte.............. 4/2 Belegung der Relaisplatte..................................................................

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AEC

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motronic - 8 Zylinder) Motorkennbuchstabe AEC Audi 100 Stmlaufplan Nr. 3 4,2 l-einspritzmotor (213kW - Motnic - 8 Zynder) Motorkennbuchstabe AEC Modelljahr 1997 Sicherungshalter Zentralelektrik - Rückseite 1 2 3 4 5 6 8 9 10 11 12 13 14 15 16 17 18

Mehr

Stromversorgungsrelais für Simos-Steuergerät (30) Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse.

Stromversorgungsrelais für Simos-Steuergerät (30) Hinweis: Die Klammer hinter der Teilebezeichnung verweist auf die Steuerungsnummer auf dem Gehäuse. Golf/Vento Stmlaufplan Nr. /,0 l - Simos/5 kw, Motorkennbuchstaben ADY, ab August 99,0 l - Simos/5 kw, Motorkennbuchstaben AGG, ab August 995 Relaisplatzbelegung : Relaisplatzbelegung und Belegung der

Mehr

Audi A6 Einbauorte Nr. 201 / 1

Audi A6 Einbauorte Nr. 201 / 1 WIXML file:///c:/elsawin/docs/slp/a/dede/a00562200201.htm Стр. 1 из 23 Audi A6 Einbauorte Nr. 201 / 1 Relaisplatz und Sicherungsbelegung Sicherungsbelegung im, Schalttafel links Ausgabe 08.2003 Sicherungsfarben

Mehr

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 33. Auto-Check-System. Ausgabe 06.96. Modelljahr 1997. Zusatzrelaisträger I. Sicherungshalter.

Audi 100 Stromlaufplan Nr. 33. Auto-Check-System. Ausgabe 06.96. Modelljahr 1997. Zusatzrelaisträger I. Sicherungshalter. Audi 00 Stmlaufplan Nr. 33 Modelljahr 997 Sicherungshalter Zusatzrelaisträr I 2 3 4 5 6 8 9 0 2 3 4 5 6 7 8 9 20 2 Sicherungsfarben: 30 A 25 A 20 A 5 A 0 A 5 A ün weiß lb au t bei C 2 3 4 2 3 4 5 6 7 8

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Nr. 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Relaisplatzbelegung auf der Relaisplatte..................................................... 1/2 Sicherungsbelegung auf der Relaisplatte.....................................................

Mehr

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1

Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 WIXML Page 1 of 16 Golf Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe 02.2006 Relaisplatz und Sicherungsbelegung E Box Low, ab Mai 2005 Übersicht der Sicherungen und Relaisplätze 1 Sicherungen (SA) auf Sicherungshalter

Mehr

Service. Innenraumüberwachung. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst

Service. Innenraumüberwachung. Konstruktion und Funktion. Selbststudienprogramm. Kundendienst Service 185 Innenraumüberwachung Konstruktion und Funktion Selbststudienprogramm Kundendienst Die Diebstahlwarnanlage überwacht die Außenhaut des Fahrzeuges, das Radio und die Zündung. Die Innenraumüberwachung

Mehr

Reparaturgruppenübersicht zum Reparaturleitfaden Audi A Radio, Telefon, Navigation Ausgabe 11.00

Reparaturgruppenübersicht zum Reparaturleitfaden Audi A Radio, Telefon, Navigation Ausgabe 11.00 Service. Reparaturgruppenübersicht zum Reparaturleitfaden Audi A 00 Heft Radio, Telefon, Navigation Ausgabe.00 Tragen Sie bitte bei Ablage eines Technischen Merkblattes die Merkblatt-Nr. hinter der entsprechenden

Mehr

91 Infotainment Teil 1...7 Kommunikationssystem...7

91 Infotainment Teil 1...7 Kommunikationssystem...7 91 Infotainment Teil 1...7 Kommunikationssystem...7 Allgemeines und Hinweise (bis KW35/08)... 7 Allgemeines und Hinweise MMI (ab KW36/08)...8 Aufbau MMI (bis KW35/08)... 12 Aufbau MMI (ab KW36/08)... 13

Mehr

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung

Relaisplatz- und Sicherungsbelegung 1/1 Relaisplatz- und Sicherungsbelegung Sicherungsbelegung (SC) in Sicherungshalter unter Schalttafel links 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 11 12 13 14 16 17 18 19 20 21 22 23 24 25 26 27 28 29 31 32 33 34 35 36

Mehr

Bosesystem Audi A4 B6/8E

Bosesystem Audi A4 B6/8E Bosesystem Audi A4 B6/8E Das Bosesystem beinhaltet: 1 Centerspeaker im Armaturenbrett 1 Subwoofer mit Bassreflexgehäuse im Kofferaum (Avant) bzw. Subwoofer unter der Hutablage (Limo) 4 Türlautsprecher

Mehr

Einbauorte Modelljahr 1999

Einbauorte Modelljahr 1999 Nr. 1 Einbauorte Modelljahr 1999 Inhaltsverzeichnis: Sicherungsbelegung im Sicherungshalter Nr. 1/1 Sicherungsbelegung im Sicherungshalter Nr. 1/2 13 fach Relaisträger Nr. 1/3 Mikrozentralelektrik Nr.

Mehr

Gebrauchtwagenliste Sommer 2016

Gebrauchtwagenliste Sommer 2016 Ford Fiesta Trend 1,25 (44 KW) EZ: 04/2015, KM Stand: 29.132, Farbe: Blau, Ausstattung: Bordcomputer, Elektr. Außenspiegel, Freisprecheinrichtung, Multifunktionslenkrad, Nebelscheinwerfer, Sitzheizung,

Mehr

Einbau eines zusätzlichen Subwoofers an bestehendem BOSE- System im S4 Avant (B5).

Einbau eines zusätzlichen Subwoofers an bestehendem BOSE- System im S4 Avant (B5). Einbau eines zusätzlichen Subwoofers an bestehendem BOSE- System im S4 Avant (B5). Vorbemerkung: Ich beschreibe hier wie ich in meinem S4 das Bose-System erweitert habe. Ein Nachbau erfolgt auf eigene

Mehr

Teile und Zubehör - Einbauanleitung

Teile und Zubehör - Einbauanleitung Teile und Zubehör - Einbauanleitung 5 2 B Einbausatz Sitzheizung vorne MINI (R 5/R 53) Links- und Rechtslenker Einbauzeit ca. 3, Stunden, die je nach Zustand und Ausrüstung des Fahrzeuges abweichen kann.

Mehr

die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die violette Hose die rote Hose die grüne Hose die schwarze Hose

die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die violette Hose die rote Hose die grüne Hose die schwarze Hose die blaue Jacke die rote Jacke die gelbe Jacke die schwarze Jacke die gelbe Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die schwarze Jacke die schwarze Jacke die rote Jacke die blaue Jacke die gelbe Jacke die

Mehr

Übersicht Sicherungen/Relais. Typ 169 / 245. Sicherungskasten (F1)

Übersicht Sicherungen/Relais. Typ 169 / 245. Sicherungskasten (F1) Typ 169 / 245 Sicherungskasten (F1) Anordnung Der Sicherungskasten (F1) befindet sich direkt neben der Batterie (G1) im Beifahrerfußraum. Hinweise Um den Sicherungskasten (F1) auszubauen, muss der Bodenteppich

Mehr

Touran Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe

Touran Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe Page 1 of 17 Touran Einbauorte Nr. 204 / 1 Ausgabe 03.2006 Relaisplatz und Sicherungsbelegung E Box Low, ab Mai 2005 Übersicht der Sicherungen und Relaisplätze 1 Sicherungen (SA) auf Sicherungshalter A,

Mehr

Teile und Zubehör Einbauanleitung

Teile und Zubehör Einbauanleitung Teile und Zubehör Einbauanleitung 5 2 B Einbausatz MINI Sitzheizung vorne MINI (R5/R53) Links- und Rechtslenker Fach- und Elektrikkenntnisse sind Voraussetzung. Einbauzeit ca. 3, Stunden, die je nach Zustand

Mehr

Audi A3 Diesel, Baujahr 2003

Audi A3 Diesel, Baujahr 2003 (+)Dauerplus Sicherungsnummer: Sicherungskasten SC 34 (-)Masse Schraubanschluss: Masseverteiler A-Säule Fussraum M6 (+15)Zündungsplus Sicherungsnummer: Sicherungskasten SC 5 Seite 1/12 Startunterbrechung

Mehr

A) Arbeitsschritte zum Umbau der Kabel für den Einbau eines NCDR 1500

A) Arbeitsschritte zum Umbau der Kabel für den Einbau eines NCDR 1500 A) Arbeitsschritte zum Umbau der Kabel für den Einbau eines NCDR 1500 Es werden nur Original-Stecker und Adapter verwendt 1. Stecker von Display (X66) (kleiner Stecker) mit neuen Kabel fertigen 2. vorhandenen

Mehr

Originale Audi DWA nachrüsten im A4 8E B6/B7

Originale Audi DWA nachrüsten im A4 8E B6/B7 Originale Audi DWA nachrüsten im A4 8E B6/B7 Benötigte Teile: Innenraumüberwachungsmodul 8E0 951 177 Stecker Innenraumüberwachung 8E0 972 754 Schalteraufnahme 8E1 959 527 B (bei Limo mit elektronischer

Mehr

Teile und Zubehör - Einbauanleitung

Teile und Zubehör - Einbauanleitung Teile und Zubehör - Einbauanleitung Nachrüstung TV-Funktion BMW 7er-Reihe (E 65 und E 66) Einbauanleitung nur gültig für Fahrzeuge mit SA 69 (Navigationssystem) Wichtige Hinweise Der Nachrüstsatz ist nur

Mehr

Steuergerät Zubehörselektronik AEM

Steuergerät Zubehörselektronik AEM Installation instructions, accessories Anweisung Nr. 30660544 Version 1.0 Art.- Nr. Steuergerät Zubehörselektronik AEM Volvo Car Corporation Steuergerät Zubehörselektronik AEM- 30660544 - V1.0 Seite 1

Mehr

Steuergerät SAM mit Sicherungs- und Relaismodul Fond (N10/2) dargestellt am Typ Aus-/Einbau. f54.21-p-1258tx Typ 219.3

Steuergerät SAM mit Sicherungs- und Relaismodul Fond (N10/2) dargestellt am Typ Aus-/Einbau. f54.21-p-1258tx Typ 219.3 Steuergerät SAM mit Sicherungs- und Relaismodul Fond (N10/2) dargestellt am Typ 211.0 P54.21-2619-00 Anordnung Das Steuergerät SAM mit Sicherungs- und Relaismodul Fond (N10/2) befindet sich beim Typ 211.0

Mehr

Relaisplatzbelegung neue ZE (Vorderseite):

Relaisplatzbelegung neue ZE (Vorderseite): Relaisplatzbelegung neue ZE (Vorderseite): 1. Relais für Klimaanlage (13) 2. Relais für Heckscheibenwischer und wascher (72) 3. Relais für Steuergerät Digifant/Digijet (30, 32) oder Steuergerät Schubabschaltung

Mehr

Audi Fahrschulfahrzeuge. Audi A1 Sportback A3 Sportback A3 Limousine A4 Limousine A4 Avant A4 allroad quattro A5 Sportback Q3 Q5

Audi Fahrschulfahrzeuge. Audi A1 Sportback A3 Sportback A3 Limousine A4 Limousine A4 Avant A4 allroad quattro A5 Sportback Q3 Q5 Audi Fahrschulfahrzeuge Audi A Sportback A3 Sportback A3 Limousine A4 Limousine A4 Avant A4 allroad quattro A5 Sportback Q3 Q5 3 Audi Fahrschulfahrzeuge Von Anfang an voraus. Einen Audi möchte jeder gern

Mehr

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO KIA CARNIVAL 03/99 >> 06/06

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO KIA CARNIVAL 03/99 >> 06/06 Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz 749155 Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446 KIA CARNIVAL 03/99 >> 06/06 Inhalt: 1 Kontakteinsatz 13-polig mit Abschaltkontakt

Mehr

Installationshinweise LED Heckleuchten

Installationshinweise LED Heckleuchten Version 1.02 Installationshinweise LED Heckleuchten Audi A4 8K Avant Audi A4 8K Limousine www.kufatec.de Kufatec GmbH Dahlienstr. 15 23795 Bad Segeberg Tel: +49(0)4551 80810-0 Fax: +49(0)4551 80810-50

Mehr

- Ansicht von vorne -

- Ansicht von vorne - 1 - INHALT Reklamation Diagnose Übersicht und Pinbelegung Kap. 2 KEINE FUNKTION BEI EIN/AUS (kein Ton und keine Kap. 3-1 Anzeige) KEIN TON (Anzeige OK) Kap. 3-2 KEINE ANZEIGE (Ton OK) Kap. 3-3 GPS-Problem

Mehr

Relaisplatte mit Sicherungshalter und Zusatzrelaisträger,

Relaisplatte mit Sicherungshalter und Zusatzrelaisträger, Transporter Einbauorte Nr. / Relaisplatte mit Sicherungshalter und Zusatzrelaisträger, ab August 99 Inhaltsübersicht Sicherungsbelegung: Sicherungen im Sicherungshalter der Relaisplatte... / Sicherungen

Mehr

Lesen - rechnen - malen

Lesen - rechnen - malen Zahlen-Logical 1 Lesen - rechnen - malen * Eine Zahl steht Kopf! Male sie blau aus! * Die schwarze Zahl steht nicht neben der roten Zahl! * rote Zahl + grüne Zahl = blaue Zahl * Die gelbe Zahl steht zwischen

Mehr

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446 Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz 749192 Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446 AUDI A4 Avant alle Modelle ab 11/01 Inhalt: 1 Steckdosengehäuse, 1 Leitungssatz 12-adrig

Mehr

Zubehör für Radios 02 Seite 1 von 10

Zubehör für Radios 02 Seite 1 von 10 Zubehör für Radios 02 Seite 1 von 10 Blenden zum Einbau von Radiogeräten mit DIN-Abmessungen. Fahrzeug Bezeichnung Lieferumfang Teile-Nr. FKZ Seat Toledo 99 Blenden 2 St. Blenden 1M0 051 459 FKZ B98-Satinschwarz

Mehr

TOYOTA Allgemein (Blinkcode) TOYOTA CAMRY (Blinkcode) TOYOTA CARINA E (Blinkcode) TOYOTA CARINA II (Blinkcode) TOYOTA CELICIA (Blinkcode)

TOYOTA Allgemein (Blinkcode) TOYOTA CAMRY (Blinkcode) TOYOTA CARINA E (Blinkcode) TOYOTA CARINA II (Blinkcode) TOYOTA CELICIA (Blinkcode) TOYOTA Allgemein (Blinkcode) TOYOTA CAMRY (Blinkcode) TOYOTA CARINA E (Blinkcode) TOYOTA CARINA II (Blinkcode) TOYOTA CELICIA (Blinkcode) TOYOTA COROLLA (Blinkcode) TOYOTA CRESSIDIA (Blinkcode) TOYOTA

Mehr

TAGESZULASSUNGEN zum Aktionspreis!

TAGESZULASSUNGEN zum Aktionspreis! Skoda Fabia III 1.2 TSI JOY Limousine, 5-Türer, KM-Stand: 10 km, 66 kw (90 PS), EZ: 06/2016, Moon- Weiß Perleffekt (weiß) Perleffekt, Benzin, 5 Gänge Schaltgetriebe, Handyvorbereitung Bluetooth, Klimaautomatik,

Mehr

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG Inv. Nr.: 598.7656349 Verkaufsbericht Kennzeichen UL-RX 87 Fzg.-Ident.-Nummer WAUZZZ4F3BN040091 Fabrikat Audi 1. Zulassung 30.11.2010 Typ A6 Avant 3.0 TDI DPF quattro

Mehr

Kabelsatzinformationen Corsa-C ab MJ 2001

Kabelsatzinformationen Corsa-C ab MJ 2001 Kabelsatzinformationen Corsa-C ab MJ 2001 Kabelsatzübersicht Corsa-C Kabelsatz, vorn Linkslenker 1 Rechtslenker 3 Kabelsatz, hinten 5 Massepunkte Corsa-C 7-15 Verlegungsplan Corsa-C Kabelsatz Verkleidung

Mehr

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003 Arbeitsblatt 1 2.2 Bezeichnung der e, Geber und Zusatzsysteme im Golf Ordnen Sie die in der Legende aufgeführten e und Geberkurzbezeichnungen (z.b. J217) den Blöcken in der Übersicht auf der folgenden

Mehr

S k u l p t u r e n. B i l d e r. T e x t e. H e l g a S i m m e r l e b i s B a n d 2

S k u l p t u r e n. B i l d e r. T e x t e. H e l g a S i m m e r l e b i s B a n d 2 S k u l p t u r e n B i l d e r T e x t e H e l g a S i m m e r l e 1 9 9 3 b i s 1 9 9 5 B a n d 2 S k u l p t u r e n H e l g a S i m m e r l e B i l d e r H e l g a S i m m e r l e Te x t e H e l g

Mehr

Skoda Yeti. Skoda Yeti Active. Skoda Yeti Comfort

Skoda Yeti. Skoda Yeti Active. Skoda Yeti Comfort Skoda Yeti Skoda Yeti Active Austattung: el. Wegfahrsperre, Servolenkung, ABS, EBV, MSR, ASR, Fahrerairbag, Beifahrerairbag, Seitenairbags vorne, Kopfairbag, Lichtassistent mit Tagfahrlicht, Kopfstützen

Mehr

Türen Modellcode. 1.6 T.Spark Progression , ,- 1.6 T.Spark Distinctive ,42 27.

Türen Modellcode. 1.6 T.Spark Progression , ,- 1.6 T.Spark Distinctive ,42 27. PREISE GÜLTIG AB 27.11.2002 Modell Türen Modellcode NoVA Faktor % exkl. NoVA und 20% MwSt. inkl. NoVA und 20% MwSt. 1.6 T.Spark 5 116.621.1 11 19.594,59 26.100,- 1.6 T.Spark 5 116.681.1 11 20.420,42 27.200,-

Mehr

MFL bei Nacht. Bedienung

MFL bei Nacht. Bedienung MFL bei Nacht Bedienung Linke Seite : GRA bzw. Telefon im MaxiDot, was aber nicht zusammen mit dem Navi läuft Rechte Seite: Radio: Laut/Leise; Sendersuchlauf TV-Tuner: Laut/Leise; Kanalumschaltung; (Videoquellenumschaltung)

Mehr

ISO-Ton. Block A - Stromversorgung

ISO-Ton. Block A - Stromversorgung ISO-Ton Damit nicht jeder Auto-Hersteller bei der Audio-Steckerbelegung sein eigenes Süppchen kocht, wurde eine Norm ins Leben gerufen. Mittlerweile wurde sie auch international von der ISO (International

Mehr

VW Touareg 3,0 l, V6 TDI, 180 kw (245 PS), BlueMotion, 8-Gang-Automatik

VW Touareg 3,0 l, V6 TDI, 180 kw (245 PS), BlueMotion, 8-Gang-Automatik VW Touareg 3,0 l, V6 TDI, 180 kw (245 PS), BlueMotion, 8-Gang-Automatik Innerorts: 8,4 l Außerorts: 6,5 l Kombiniert: 7,2 l CO2-Emission: 189 g/km Kraftstoffart: Diesel Nur solange Vorrat reicht! Deep

Mehr

ich werde hier mal ne Anleitung verfassung was den Umbau vom MMI BASIC PLUS (rotes Diplay) auf MMI 2G (Farbdisplay) angeht.

ich werde hier mal ne Anleitung verfassung was den Umbau vom MMI BASIC PLUS (rotes Diplay) auf MMI 2G (Farbdisplay) angeht. Hallo ich werde hier mal ne Anleitung verfassung was den Umbau vom MMI BASIC PLUS (rotes Diplay) auf MMI 2G (Farbdisplay) angeht. Vorraussetzung für den Umbau sind: 1. DSP oder Bose Soundsystem 2. MUFU

Mehr

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446

Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446 Einbauanleitung zu Elektro-Einbausatz 749013 Elektro-Einbausatz für Anhängerkupplung, 13-polig, 12 Volt, nach ISO 11446 VW Transporter T5 Kastenwagen - Kombi - Multivan 05/03 >> 10/09 Inhalt: 1 Steckdosen-Gehäuse

Mehr

Volkswagen Golf Highline 1,4TSI 125PS *Navi*Xenon*Pano* Ihr Ansprechpartner. Matthias Berlit-VWTel.:

Volkswagen Golf Highline 1,4TSI 125PS *Navi*Xenon*Pano* Ihr Ansprechpartner. Matthias Berlit-VWTel.: Ihr Ansprechpartner Matthias Berlit-VWTel.: 03681 4552-150 Mail: m.berlit@ah-ehrhardt.com Übersicht Preis: 21.990,00 EUR Fahrzeugart: Bauart: Euromobil Limousine Leistung: Kilometerstand: Erstzulassung:

Mehr

Audi A6 Avant 3.0TDI 235kW *Quattro*S line*navi*voll* Ihr Ansprechpartner. Silvio Naujoks

Audi A6 Avant 3.0TDI 235kW *Quattro*S line*navi*voll* Ihr Ansprechpartner. Silvio Naujoks Ihr Ansprechpartner Silvio Naujoks Tel.: 03693/714758 s.naujoks@ah-ehrhardt.com Übersicht Preis: 72.990,00 EUR Fahrzeugart: Bauart: Gebrauchtwagen Kombi Leistung: Kilometerstand: Erstzulassung: 235kW/320PS

Mehr

Einbaubeschreibung MFD Version D in einem VW Bora 2.0 Bj.99 ohne CAN

Einbaubeschreibung MFD Version D in einem VW Bora 2.0 Bj.99 ohne CAN Einbaubeschreibung MFD Version D in einem VW Bora 2.0 Bj.99 ohne CAN In einem VW Golf 4 oder VW Bora ohne Can empfiehlt es sich ein MFD Version D zu kaufen da der Einbau am einfachsten ist. Ich möchte

Mehr

Sicherungen EINBAULAGE DER SICHERUNGSKÄSTEN SICHERUNGSWECHSEL

Sicherungen EINBAULAGE DER SICHERUNGSKÄSTEN SICHERUNGSWECHSEL Sicherungen EINBAULAGE DER SICHERUNGSKÄSTEN 2 3 E80926 1 1. Motorraum-Sicherungskasten 2. Fahrgastraum-Sicherungskasten 3. Kofferraum-Sicherungskasten SICHERUNGSWECHSEL VORSICHT Von Land Rover zugelassene

Mehr

Phonak Quest HdO-Farben

Phonak Quest HdO-Farben Farbuebersicht Oktober 2013:DsF 23.09.2013 10:45 Uhr Seite 1 Phonak Quest HdO-Farben M312 M13 P SP Naída Q90 Naída Q70 Naída Q50 Naída Q30 SP/UP 1) Premium Class Advanced Class Standard Class Essential

Mehr

Occasion du Lion. PEUGEOT 407 SW 2.0 HDI Dynamic. Anzahl Türen 5. Hubraum 1997 Anz. Zylinder 4 Leistung Kw/PS 100/136

Occasion du Lion. PEUGEOT 407 SW 2.0 HDI Dynamic. Anzahl Türen 5. Hubraum 1997 Anz. Zylinder 4 Leistung Kw/PS 100/136 PEUGEOT 407 SW 2.0 HDI Dynamic Automat CHF 25'900.- Erstzulassung 01.02.2007 Kilometerstand 102000 silber Teilleder / schwarz Ausgestelltes Fahrzeug Fr. 25 900.- Garantie: Swiss Packgarantie bis 02.2010

Mehr

Das Sixt-Special zur Umweltprämie - mehr unter Seite 1

Das Sixt-Special zur Umweltprämie - mehr unter  Seite 1 Das Sixt-Special zur Umweltprämie - mehr unter www.sixt-leasing.de Seite 1 Opel Corsa 1.2 Essentia, Klima, EFH, EU-Fzg Limousine Schwarz 10.03.08 22.455 verkauft! 212,81 Opel Corsa 1.2 Essentia, Klima,

Mehr

Verdrahtungsanleitung Kapitel 2

Verdrahtungsanleitung Kapitel 2 Verdrahtungsanleitung 1. Hinweise zur Verdrahtungsanleitung 2 2. Aufbau und Inhalt 3 3. Arbeiten mit der Verdrahtungsanleitung 10 4. Leseübungen mit der Verdrahtungsanleitung 11 Achtung: Dieses Kapitel

Mehr

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht

Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG. Verkaufsbericht Im Auftrag der BMTI GmbH und Co. KG Inv. Nr.: 802.7655.054 Verkaufsbericht Kennzeichen M-ST 1339 Fzg.-Ident.-Nummer WAUZZZ4G9CN064194 Fabrikat Audi 1. Zulassung 07.11.2011 Typ A6 2.0 TDI Aufbau Limousine,

Mehr

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003

Vernetzte Systeme Touran und Golf ab 2003 Arbeitsblatt 1 2. Die Vernetzung im und Golf 2.1 Bezeichnung der e, Geber und Zusatzsysteme im Ordnen Sie die in der Legende aufgeführten e und Geberkurzbezeichnungen (z.b. G419) den Blöcken in der Übersicht

Mehr

Anzahl Türen: 4/5 Anzahl Sitze: 7 Lackierung: CO 2 -Effizienz*

Anzahl Türen: 4/5 Anzahl Sitze: 7 Lackierung: CO 2 -Effizienz* 35.934 EUR MwSt. ausweisbar Technische Daten Zustand: Kategorie: Kraftstoff: Leistung: Getriebeart: Hubraum: Neufahrzeug Van/Kleinbus Diesel 110 kw (150 PS) Schaltgetriebe 1.968 ccm Anzahl Türen: 4/5 Anzahl

Mehr

Kleinwagen - Neufahrzeug Skoda Citigo 1.0 MPI Cool Edition*75PS*Klima*4J Garant

Kleinwagen - Neufahrzeug Skoda Citigo 1.0 MPI Cool Edition*75PS*Klima*4J Garant Autohaus Gohlke GmbH & Co.KG Gewerbegebiet Waldstrasse 2 DE-04552 Borna OT Zedtlitz +49 (0)3433 204344 autohaus-gohlke@mobile.de http://home.mobile.de/autohaus-gohlke Kleinwagen - Neufahrzeug Skoda Citigo

Mehr

Einbau- und Bedienungsanleitung Comfortmodul Mercedes E-Klasse Cabrio A207 (ab 2009)

Einbau- und Bedienungsanleitung Comfortmodul Mercedes E-Klasse Cabrio A207 (ab 2009) Einbau- und Bedienungsanleitung Comfortmodul Mercedes E-Klasse Cabrio A207 (ab 2009) Vor dem Einbau: Bitte lesen Sie diese Anleitung aufmerksam durch und nehmen Sie sich etwas Zeit für den Einbau. Durch

Mehr

Gewicht: 0 kg Breite: 0 mm Höhe: 0 mm Länge: 0 mm Anzahl pro Fahrzeug: 2 Preis incl. 3,50

Gewicht: 0 kg Breite: 0 mm Höhe: 0 mm Länge: 0 mm Anzahl pro Fahrzeug: 2 Preis incl. 3,50 ---Renault 4 Karosserie Dichtungsprofile ArtikelNr. 4.6180 Pedalgummi eckige Trittplatte Kuppl./Bremse Anzahl pro Fahrzeug: 2 Preis incl. 3,50 ArtikelNr. 4.7007 Satz (2 Stück) Stoßstangenhörner (li./re.)?

Mehr

Mercedes Benz Sprinter Typ T1N alle Modelle ab 05/95 bis 12/99 (VW LT 2) Vito / Viano V-Klasse ab 03/96 bis 08/03 (Ergänzung Vito / Viano im Anhang)

Mercedes Benz Sprinter Typ T1N alle Modelle ab 05/95 bis 12/99 (VW LT 2) Vito / Viano V-Klasse ab 03/96 bis 08/03 (Ergänzung Vito / Viano im Anhang) Elektroanlage für Anhängevorrichtung Montage- und Betriebsanleitung, Originalbetriebsanleitung 313 101 300 107 2 3 1 7 4 6 5 313 101 300 113 10 11 9 2 8 1 3 7 4 6 5 12 13 Mercedes Benz Sprinter Typ T1N

Mehr

Installation instructions, accessories S Verstärker. Volvo Car Corporation Göteborg, Sweden. Page 1 of 18

Installation instructions, accessories S Verstärker. Volvo Car Corporation Göteborg, Sweden. Page 1 of 18 Installation instructions, accessories Anweisung Nr. 30660636 Version 1.2 Art.- Nr. 30775119 Verstärker Volvo Car Corporation Verstärker- 30660636 - V1.2 Page 1 of 18 Ausrüstung A0000162 A0000161 A0801178

Mehr

Motorraum an vorhandenen Gewindestifte

Motorraum an vorhandenen Gewindestifte Hersteller: Fahrzeugtyp: MERCEDES W170 SLK Allgemeine Tips: Modul : Modul unter Beifahrerfußraum-Abdeckung montieren. Massekontakte : Motorhauben-Massekontakt und Leitung neu legen. Zusatzmodule : Radarsensor

Mehr

Mii by MANGO. Limited Edition TECHNOLOGY TO ENJOY

Mii by MANGO. Limited Edition TECHNOLOGY TO ENJOY Mii by MANGO Limited Edition TECHNOLOGY TO ENJOY Mii by MANGO Limitierte Auflage. Grenzenlose Möglichkeiten. Wer ihn sieht, riskiert auch gern einen zweiten Blick. Denn den neuen SEAT Mii by MANGO Limited

Mehr

WRM-news - Renault Angebote -

WRM-news - Renault Angebote - WRM-news - Renault Angebote - RENAULT TWINGO Paris inkl. Deluxe-Paket 1.2 16V 55 KW Klimaanlage Servolenkung Radio mit Lenkradbedienung Metallic Lackierung ABS mit elektr. Bremskraftverteilung Fensterheber

Mehr

Installationshinweise Digital Music Interface

Installationshinweise Digital Music Interface Installationshinweise Digital Music Interface OEM Audi Volkswagen Toyota Honda Mazda Suzuki Hyndai www.kufatec.de After market Radio Kufatec GmbH Dahlienstr. 15 23795 Bad Segeberg Tel: +49(0)4551 80810-0

Mehr