Wasseraufbereitung. ChemKomplex Serie 200. Dampf Kesselspeisewasser Warmwasser Heißwasser

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Wasseraufbereitung. ChemKomplex Serie 200. Dampf Kesselspeisewasser Warmwasser Heißwasser"

Transkript

1 Wasseraufbereitung ChemKomplex Serie 200 Dampf Kesselspeisewasser Warmwasser Heißwasser

2 Wirtschaftlicher Betrieb. Performance der ChemKomplex Serie 200 Vermeidung der Sauerstoffkorrosion Sauerstoffbindung Bindung eventueller Resthärte im Speisewasser ph-stabilisierung im Dampfkessel Belagsbildungskontrolle Inhibierung der Ausfällung von CaCO 3 (Calciumcarbonat) Inhibierung der Ausfällung von CaSO 4 (Calciumsulfat) SiO 2 -Stabilisierung und Magnesiumsilikat-Stabilisierung (MgO 3 Si) Komplexierung von Metallionen Korrosionsinhibierung bei unlegiertem Stahl Dispergierung von Schwebstoffen Rücklösung bestehender Ablagerungen im Kessel Optional mit Dampfphasenkorrosionsschutz Optional speziell für Nahrungsmittelbetriebe

3 Produktübersicht der Serie 200 ChemKomplex 200 Kombiprodukt zur Sauerstoffbindung und Korrosionsschutz im Kessel. Zusätzliche Resthärtekomplexierung bis ca. 3 dh. Das Produkt enthält keine dampfflüchtigen Stoffe und ist somit optimal für Nahrungsmittelbetriebe / Krankenhäuser geeignet. ChemKomplex 210 Kombiprodukt (Sulfit / Phosphat) zur Sauerstoffbindung und Korrosionsschutz im Kessel mit zusätzlichem Dampfphasenkorrosionsschutz. Die dampfflüchtigen Inhibitoren schützen Dampf- und Kondensatsystem (nur bei technischem Dampf zulässig) zuverlässig vor Korrosion. Zusätzlich wird eine ph-stabilisation im Dampf und Kondensat, sowie im Speise- und Kesselwasser erreicht. ChemKomplex 220 Sauerstoffbinder ohne Resthärtekomplexierung auf Basis Na-Sulfit für Kesselspeisewasser. Das Produkt enthält keine dampfflüchtigen Stoffe. Speziell für die Nahrungsmittelindustrie / zur Erzeugung von Reindampf geeignet. ChemKomplex 230 Sauerstoffbinder auf Basis Na-Sulfit mit zusätzlichem Dampfphasenkorrosionsschutz. Die dampfflüchtigen Inhibitoren schützen Dampf- und Kondensatsystem (nur bei technischem Dampf zulässig) zuverlässig vor Korrosion. Zusätzlich wird eine ph-stabilisation im Dampf und Kondensat, sowie im Speise- und Kesselwasser erreicht. Speziell für technischen Dampf. ChemKomplex 243 Resthärtestabilisierung und Einstellung des Phosphatgehaltes mit Alkalistabilisation im Kesselwasser. Das Produkt enthält keine dampfflüchtigen Stoffe. ChemKomplex 245 Resthärtestabilisierung und Einstellung des Phosphatgehaltes mit Alkalistabilisation im Kesselwasser mit erhöhter ph-stabilität. Das Produkt enthält keine dampfflüchtigen Stoffe. Mehr Effizienz durch professionelle Wasseraufbereitung.

4 ChemKomplex Produktion Dosierstation (optional) Dampfphasen- Korrosionsschutz Speisewasserbehälter (heiß) Rücklösung Dampfkessel Sauerstoffbinder Korrosionsschutz Kondensatbehälter ChemKomplex ChemKomplex Enthärtungsanlage Dosierstation (optional) Anti-Scaling Umkehrosmose Speisewasserbehälter (kalt) Dosierstation Kontrolle der Sauerstoffkorrosion Im Speisewasser zur Dampferzeugung können Gase gelöst sein. Diese gelösten Gase begünstigen Korrosion im Kessel. Wahlweise stehen reine Sauerstoffbinder, sowie Kombiprodukte mit gleichzeitigem Korrosionsschutz zur Verfügung. Für technischen Dampf ist optional auch ein Zusatz zum Dampfphasenkorrosionsschutz erhältlich. Produkteigenschaften Produkt Sauerstoffbinder Korrosionsschutz Dampfphasenkorrosionsschutz Rücklösung ChemKomplex 200 ChemKomplex 210 ChemKomplex 220 ChemKomplex 230 ChemKomplex 243 ChemKomplex 245

5 Korrosionsschutz im Kessel Die ChemKomplex Serie 200 agiert als zuverlässiges Korrosionsschutz-Mittel in Dampfkesselanlagen. Die Verwendung von thermostabilen Multipolymeren sorgt für Stabilität auch in Heißwasserkreisläufen. Belagsverhinderung Anti-Scaling Dispergierung Verhinderung von Kristallwachstum Calciumcarbonat- / Calciumsulfatdispergierung auch unter extremen Bedingungen Serviceleistungen rund um das Thema Wassermanagement Wir bieten Ihnen eine fachgerechte Bedarfs- / Ist-Analyse durch unsere Verfahrensingenieure, zugeschnitten auf Ihr Unternehmen und Ihren individuellen Anwendungsfall. Regelmäßige Wasseruntersuchungen in unserem modernen Laborzentrum gehören für Sie als Serviceleistung zum professionellen Wassermanagement. Wir stellen Ihnen auf Wunsch in regelmäßigen Abständen qualifizierte Wasseruntersuchungsprotokolle mit klar verständlichen Inhalten, transparent erklärt, zur Verfügung. So haben Sie die Qualitätsüberwachung Ihrer wasserführenden Systeme jederzeit abrufbar und sichern sich eine konstant optimale Wasserqualität in Ihrem Unternehmen. Haben Sie noch Fragen zu diesem Thema? Wir beraten Sie gerne und finden auch für Ihren Anwendungsfall die geeignete Lösung. Service-Tel.: (+49) / Umwelthinweis: Umweltfreundliche Formulierung; entspricht der aktuellen Abwasserverordnung (AbwV Anhang 31)

6 Biozide sicher verwenden. Vor Gebrauch stets Kennzeichnung und Produktinformation lesen. Link Chemie AG Änderungen und Irrtümer vorbehalten Vertrieb durch: Link Chemie AG Dürrwiesen 16 D Schorndorf Link Chemie AG ist zertifiziert gemäß DIN EN ISO 9001:2008 Tel.: (+ 49) / Fax: (+ 49) / link-chemie.com Internet:

ChemKomplex Serie 300. Trinkwasserkonditionierung und Korrosionsschutz.

ChemKomplex Serie 300. Trinkwasserkonditionierung und Korrosionsschutz. ChemKomplex Serie 300 Trinkwasserkonditionierung und Korrosionsschutz. Produktübersicht der Serie 300 ChemKomplex 300 Spezielle Phosphat-Silikatlösung für behandeltes und korrosives Wasser. Anwendungsoptimiert

Mehr

Wasseraufbereitung. Biozide / Chemozid S + Chemozid G. Kühlkreisläufe Wasserführende Systeme Brunnen, Zierteiche

Wasseraufbereitung. Biozide / Chemozid S + Chemozid G. Kühlkreisläufe Wasserführende Systeme Brunnen, Zierteiche Wasseraufbereitung Biozide / Chemozid S + Chemozid G Kühlkreisläufe Wasserführende Systeme Brunnen, Zierteiche Performance der Chemozid-Serie Algizide und Breitbandbiozide für wasserführende Systeme Garantierte

Mehr

B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht

B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht B120 Dampferzeugung: Dampfkessel Betrieb von Dampferzeugern aus wassertechnischer Sicht Inhalt 1 Allgemeines zur

Mehr

Wassermanagement im Krankenhaus

Wassermanagement im Krankenhaus Wassermanagement im Krankenhaus WATER TECHNOLOGIES Zuverlässige Wasseraufbereitung für die verschiedenen Anwendungen im Krankenhaus Wasser, wie es durch die Wasserversorger zur Verfügung gestellt wird,

Mehr

Produktübersicht Water Treatment. Stand März 2012

Produktübersicht Water Treatment. Stand März 2012 Produktübersicht Water Treatment Stand März 2012 Wasser...... unsere wichtigste Resource, deren Einsatz effizient und wirtschaftlich genutzt werden muss. In verschiedenen Produktionsstufen werden unterschiedliche

Mehr

VIESMANN. Wasserbeschaffenheit für Dampfkesselanlagen Hochdruck- und Niederdruck-Dampferzeuger. Planungsanleitung

VIESMANN. Wasserbeschaffenheit für Dampfkesselanlagen Hochdruck- und Niederdruck-Dampferzeuger. Planungsanleitung VIESMANN Wasserbeschaffenheit für Dampfkesselanlagen Hochdruck- und Niederdruck-Dampferzeuger Planungsanleitung Die Einhaltung der in dieser Anleitung genannten Anforderungen an die Wasserbeschaffenheit

Mehr

Wasser/Dampf-Kreislauf Verunreinigungen und Korrosionen. Kesselspeisewasser und der W/D-Kreislauf Gelsenkirchen, 11.11.2015

Wasser/Dampf-Kreislauf Verunreinigungen und Korrosionen. Kesselspeisewasser und der W/D-Kreislauf Gelsenkirchen, 11.11.2015 Wasser/Dampf-Kreislauf Verunreinigungen und Korrosionen Kesselspeisewasser und der W/D-Kreislauf Gelsenkirchen, 11.11.2015 Dirk Schneidereit E.ON Technologies GmbH Inhalt Qualitäten Wer definiert was?

Mehr

Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen

Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen Anlagenbuch für Warmwasser-Heizungsanlagen 1 Kundendaten 3 Materialien und Bestandteile der Heizungsanlage Vorname Name Wärmeerzeuger Guss Straße PLZ, Ort Wärmetauscher -Silizium 2 Telefon Anlagendaten

Mehr

Text Anlage 3. Beschaffenheit von Speisewasser und Kesselwasser für Dampfkesseln

Text Anlage 3. Beschaffenheit von Speisewasser und Kesselwasser für Dampfkesseln Kurztitel Aufstellung und Betrieb von Dampfkesseln Kundmachungsorgan BGBl. Nr. 353/1995 /Artikel/Anlage Anl. 3 Inkrafttretensdatum 24.05.1995 Außerkrafttretensdatum 28.12.2015 Text Anlage 3 Beschaffenheit

Mehr

DGSV-Kongress 2014 in Fulda. Wasserqualität für die Aufbereitung von Medizinprodukten. Anforderungen und Auswirkungen

DGSV-Kongress 2014 in Fulda. Wasserqualität für die Aufbereitung von Medizinprodukten. Anforderungen und Auswirkungen DGSV-Kongress 2014 in Fulda Wasserqualität für die Aufbereitung von Medizinprodukten Anforderungen und Auswirkungen Markus Kamer Chemische Fabrik Dr. Weigert GmbH und Co. KG, Hamburg Wasserqualitäten Wasser

Mehr

Wasseraufbereitung Anlagen Komponenten Service

Wasseraufbereitung Anlagen Komponenten Service HERZLICH WILLKOMMEN Wasseraufbereitung Anlagen Komponenten Service Wasseraufbereitung Anlagen Komponenten Service Wasser - ein kostbares Juwel! Wasser ist lebenswichtig sauberes Wasser wird knapper. Je

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT. Mit Sicherheit in die Zukunft

PRODUKTÜBERSICHT. Mit Sicherheit in die Zukunft PRODUKTÜBERSICHT Mit Sicherheit in die Zukunft SGGT setzt auf die Vorteile von Stahlkonstruktionen Stahl ein idealer Werkstoff. Als weltweiter Spezialist in Sachen Stahl setzen alle Unternehmen der Heintzmann

Mehr

PRÜFBERICHT

PRÜFBERICHT Tel.: +49 (843) 79, Fax: +49 (843) 724 [@ANALYNR_START=252739] [@BARCODE= R] Dr.Blasy-Dr.Busse Moosstr. 6A, 82279 Eching Lindenstraße 3 87648 Aitrang DOC-5-359656-DE-P PRÜFBERICHT 735-252739 Auftrag Analysennr.

Mehr

Advanced colors. universell und speziell einsetzbar

Advanced colors. universell und speziell einsetzbar ISOVERSAL pigmentpräparationen für lacke und beschichtungen Advanced colors Erweitertes Sortiment: universell und speziell einsetzbar ISOVERSAL: Universelle und spezielle Pigmentpräparationen Überarbeitetes

Mehr

PRODUKTÜBERSICHT FÜR UMKEHROSMOSE-ANLAGEN KOMPAKT BIS l/h

PRODUKTÜBERSICHT FÜR UMKEHROSMOSE-ANLAGEN KOMPAKT BIS l/h PRODUKTÜBERSICHT FÜR UMKEHROSMOSE-ANLAGEN KOMPAKT BIS 2.000 l/h 1 KOMPAKTE UMKEHROSMOSE-ANLAGEN FÜR WEICHWASSER Permeatleistung 80-500 l/h RO 524 Merkmale der Serie Budget - platzsparende Untertisch-Anlage

Mehr

DURASPRING. DURASPRING Spiralfedern

DURASPRING. DURASPRING Spiralfedern Roller DURASPRING DURASPRING werden als zuverlässige Spindelschutzabdeckungen eingesetzt. Für die DURASPRING wird Bandstahl in unterschiedlicher Stärke durch Druckumformung in eine Spirale geformt. Die

Mehr

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, ist ohne unsere Genehmigung nicht gestattet.

Alle Rechte vorbehalten. Nachdruck, auch auszugsweise, ist ohne unsere Genehmigung nicht gestattet. Kugeln 2 Lineartechnik Stuttgart GmbH Stattmannstr. 23 72644 Oberboihingen Tel: +49 7022 2629384 Fax: +49 7022 2629395 info@lineartechnik-stuttgart.de www.lineartechnik-stuttgart.de Alle Rechte vorbehalten.

Mehr

Klarheit in allen Wassersystemen

Klarheit in allen Wassersystemen Klarheit in allen Wassersystemen Komplettlösungen für die industrielle Wasseraufbereitung Wasserbehandlung Reinigung wasserführender Systeme Wir sorgen für Klarheit in allen Wassersystemen Ob Kühlwasser,

Mehr

efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH

efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH efficiency for industry Unternehmensvorstellung Kurita Europe GmbH Kurita Water Industries Ltd. 1949 in Japan gegründet Unternehmenszentrale in Tokio Weltweit 4.600 Mitarbeiter 31 Niederlassungen Umsatz

Mehr

Klebstoff-Auftragsköpfe SX / AX Raupen- und Punktauftrag

Klebstoff-Auftragsköpfe SX / AX Raupen- und Punktauftrag R Klebstoff-Auftragsköpfe SX / AX Raupen- und Punktauftrag Robatech Gluing Technology Klebstoff-Auftragsköpfe SX / AX So individuell wie Ihr Bedürfnis Die präzise und kosteneffiziente Lösung Die Anforderungen

Mehr

Produktinformation. Technischer Handel mit Qualität. Schlauchschellen. ... für die professionelle Verbindung.

Produktinformation. Technischer Handel mit Qualität. Schlauchschellen. ... für die professionelle Verbindung. Produktinformation Technischer Handel mit Qualität Schlauchschellen... für die professionelle Verbindung 0 Allgemeine 0 Allgemeine Hinweise Die aufgelisteten Artikel sind nur ein kleiner Teil aus unserem

Mehr

Druckverschlüsse Serie 15F 56-57

Druckverschlüsse Serie 15F 56-57 Schnellverschlüsse I n h a l t S e i t e Allgemeine Informationen 1 Wichtige Informationen zum Vierteldrehverschluss 2-3 Allgemeine Einbauanleitung zum Vierteldrehverschluss 4 Vierteldrehverschlüsse Serie

Mehr

HEIZUNGS-/DAMPFANLAGEN

HEIZUNGS-/DAMPFANLAGEN HEIZUNGS-/DAMPFANLAGEN WASSERAUFBEREITUNG FÜR HEIZUNGS- UND DAMPFANLAGEN Störungen an Dampferzeugern, Warmund Heißwasserkesseln vermeiden Funktionsstörungen: Korrosionen im Kessel, Dampf- und Kondensatnetz

Mehr

PRÜFBERICHT. Dr. Blasy - Dr. Busse. Auftragsnr Indikatorparameter der Anlage 3 TrinkwV / EÜV / chemisch-technische und hygienische Parameter

PRÜFBERICHT. Dr. Blasy - Dr. Busse. Auftragsnr Indikatorparameter der Anlage 3 TrinkwV / EÜV / chemisch-technische und hygienische Parameter Tel.: +49 (843) 79, Fax: +49 (843) 724 Dr.Blasy-Dr.Busse Moosstr. 6A, 82279 Eching HOFMARK 9 82393 IFFELDORF PRÜFBERICHT Auftragsnr. 4355 Analysennr. Projekt Probeneingang Probenahme Probenehmer Kunden-Probenbezeichnung

Mehr

W. Schiller Ingolstädter Kommunalbetriebe AöR

W. Schiller Ingolstädter Kommunalbetriebe AöR Verantwortungsbereiche ϕwasserversorgungsunternehmen κhauseigentümer / Betreiber λmieter / Eigentümer Hauseingangsfilter Entfernung von groben Fremdmaterialien aus der Rohrinstallation des Versorgers (Rohrbrüche,

Mehr

Sita MesseNeuheiten 2016

Sita MesseNeuheiten 2016 Sita MesseNeuheiten 2016 SitaAttika Kaskade Ganz neu: SitaDSS Indra Ganz speziell: SitaCarport. Ganz easy. SitaEasy Go. www.sita-bauelemente.de NEWS 01 Lösung mit System! SitaAttika Kaskade. : Das perfekte

Mehr

PURELAB flex Rein- und Reinstwasser für Labore aus einem einzigen System

PURELAB flex Rein- und Reinstwasser für Labore aus einem einzigen System PURELAB flex Rein- und Reinstwasser für Labore aus einem einzigen System Konzipiert für den heutigen Laborbedarf Wasser ist in heutigen Laboren das am häufigsten eingesetzte Reagenz für Forschungs- und

Mehr

EVALED AC. Vakuumverdampfer mit Heiß- und Kaltwasserversorgung

EVALED AC. Vakuumverdampfer mit Heiß- und Kaltwasserversorgung EVALED AC Vakuumverdampfer mit Heiß- und versorgung Verdampfer Die EVALED AC Serie repräsentiert den Bereich der Heiß-/-Verdampfer, welche preiswerte Energiequellen nutzen. Diese stehen unter anderen bei

Mehr

NABALOX Aluminiumoxide

NABALOX Aluminiumoxide Aluminiumoxide Feuerfestkeramik Technische Keramik Haushaltskeramik Chemische Industrie Automotive Aluminiumoxide Nabaltec ist ein weltweit führender Hersteller im Bereich synthetischer Rohstoffe. Zu den

Mehr

Korrosion in der Hausinstallation

Korrosion in der Hausinstallation Korrosion in der Hausinstallation Normung Die Normung definiert Korrosion als die Reaktion eines Werkstoffes mit seiner Umgebung. Sie führt zu einer messbaren Veränderung des Werkstoffes und kann eine

Mehr

Energiekostensenkung durch Online- Überwachung der Wasserqualität Nach VDI 2035 / WÜ 100 (TRD 611) / DIN EN

Energiekostensenkung durch Online- Überwachung der Wasserqualität Nach VDI 2035 / WÜ 100 (TRD 611) / DIN EN Heyl Energiekostensenkung durch Online- Überwachung der Wasserqualität Nach VDI 2035 / WÜ 100 (TRD 611) / DIN EN 12952-7 Produktmanager Michael Bukowski, Dipl.-Ing. Petra Strobach 2013 Die Überwachung

Mehr

Durchführung von Energieaudits. Ablauf, Nutzen und Aufwand von Energieaudits in der Praxis

Durchführung von Energieaudits. Ablauf, Nutzen und Aufwand von Energieaudits in der Praxis Durchführung von Energieaudits Inhalt Vorstellung GWE Anforderungen Ablauf Nutzen Aufwand 2 Die GWE Familienunternehmen in der 2. Generation mit Sitz in Gütersloh und Niederlassungen in Osterode am Harz

Mehr

Allgemeine Verfahrensanweisung zur Membranreinigung

Allgemeine Verfahrensanweisung zur Membranreinigung TECHNISCHE INFORMATION 401 Allgemeine Verfahrensanweisung zur Membranreinigung 1 / 5 Die Osmotech Produktpalette von BKG Water Solutions bietet Reiniger für marktübliche Membranen. Eine regelmäßige Membranreinigung

Mehr

Solarliquid L Konzentrat

Solarliquid L Konzentrat PRODUKTINFORMATION Solarliquid L Konzentrat Umweltfreundliches Langzeit-Frostschutzmittelkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren für thermische Solaranlagen (für Flach- und Vakuumröhrenkollektoren aus Kupfer

Mehr

VE - Wasser für Heizungsanlagen. nach VDI 2035 Bl

VE - Wasser für Heizungsanlagen. nach VDI 2035 Bl VE - Wasser für Heizungsanlagen nach VDI 2035 Bl. 1 + 2 Heizungswasseraufbereitung Um die Heizungsanlagen vor Schäden, durch Korrosion und Steinbildung zu schützen, fordert der Verein Deutscher Ingenieure

Mehr

Wasser bedeutet Leben

Wasser bedeutet Leben Folie 1 Wir begrüß üßen Sie zur Unternehmenspräsentation sentation der Firma AEW Wassertechnologie GmbH Folie 2 Unternehmensvorstellung Wer ist AEW: AEW steht für f AGUA, EAU und WATER bzw. WASSER AEW

Mehr

2004, Arbeitskreis-Steri-Dampf, überarbeitete Neuauflage 2005

2004, Arbeitskreis-Steri-Dampf, überarbeitete Neuauflage 2005 AK-Steri-Dampf Leitfaden für die Praxis Dampfversorgung zur Sterilisation von Medizinprodukten Literaturhinweise VdTÜV 1453 VdTÜV 1465 TRD 604 TRD 611 DIN EN 285 DIN 58946 Teil 6 und 7 Rote Broschüre AK

Mehr

ALBRECHT-AUTOMATIK GMBH

ALBRECHT-AUTOMATIK GMBH Albrecht-Automatik Fertigungsprogramm Albrecht-Automatik Ventile werden in Übereinstimmung mit den Richtlinien des Europäischen Parlaments gefertigt. Die beschriebenen Armaturen entsprechen in Ihrer Konstruktion,

Mehr

Filterfluchtgeräte. Griige Haltezone Raue Oberläche für sichere Handhabung auch mit Arbeitshandschuhen

Filterfluchtgeräte. Griige Haltezone Raue Oberläche für sichere Handhabung auch mit Arbeitshandschuhen Filterfluchtgeräte Die ist ein Mundstück mit Nasenklammer und einem AEK-Filter. Zugelassen nach dem einzigen anerkannten Standard für filtrierende Industriefluchtgeräte (DIN 58647-7), schützt die Dräger PARAT

Mehr

Steckvorrichtungen Dekontaktoren Steckverbinder

Steckvorrichtungen Dekontaktoren Steckverbinder EMV Steckvorrichtungen Dekontaktoren Steckverbinder TECHNOLOGie Steckbare Anschlüsse mit EMV-Schirmung Der Störschutz von elektrischen Systemen oder Geräten durch optimale EMV-Lösungen ist heute wichtiger

Mehr

Qualität. Leistungsstarke und repräsentative. Pendelleuchte PIL. effizient wirtschaftlich langlebig

Qualität. Leistungsstarke und repräsentative. Pendelleuchte PIL. effizient wirtschaftlich langlebig Qualität Leistungsstarke und repräsentative Pendelleuchte PIL effizient wirtschaftlich langlebig effizient wirtschaftlich langlebig Produktfamilie Pendelleuchte PIL Mit den hochwertigen Pendelleuchten

Mehr

SZ DOSING TECHNOLOGY SYSTEMS

SZ DOSING TECHNOLOGY SYSTEMS SZ DOSING TECHNOLOGY SYSTEMS UMWELTFREUNDLICHE DOSIERUNG Wir minimieren Abfälle zur Verbesserung der Umweltleistung ECO-FRIENDLY DOSING We minimize waste and improve environmental performance 1 Wasser,

Mehr

air cooled systems Luftgekühlte Kondensationsanlagen ALZ GmbH air cooled systems

air cooled systems Luftgekühlte Kondensationsanlagen ALZ GmbH air cooled systems air cooled systems ALZ GmbH air cooled systems Luftgekühlte Kondensationsanlagen Die ALZ GmbH Die ALZ GmbH ist seit 1990 als erfolgreicher Partner der Industrie im Bereich der Wärmeübertragung tätig. Als

Mehr

Qualitäts- und Umwelt-Management-Handbuch

Qualitäts- und Umwelt-Management-Handbuch 84453 Mühldorf QM-HANDBUCH Rev10 gültig ab: 01/14 Seite 1 von 5 Qualitäts- und Umwelt-Management-Handbuch 1 Anwendungsbereich 2 Darstellung des Unternehmens 3 Qualitäts- und Lebensmittelsicherheitspolitik

Mehr

Tabellen für die Prüfungen gemäß BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4 Punkt 5

Tabellen für die Prüfungen gemäß BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4 Punkt 5 TABELLE 1: HÖCHSTFRISTEN FÜR DIE WIEDERKEHRENDEN PRÜFUNGEN VON ANLAGENTEILEN DURCH EINE ZÜS Anlagenteil Tabelle Äußere Innere Festigkeitsprüfung Dampfkessel (BetrSichV Anhang 2 Abschnitt 4 Nummer 5.9)

Mehr

Erfolgreiches Wassermanagement

Erfolgreiches Wassermanagement Erfolgreiches Wassermanagement ist die Summe richtiger Entscheidungen Kesselwasser Kühlwasser Prozesswasser Trinkwasser Anlagentechnik Service Herzlich Willkommen bei Dr. Hartmann Chemietechnik Seit über

Mehr

UNSER ALLESKÖNNER BRUNS HYBRID SYSTEM

UNSER ALLESKÖNNER BRUNS HYBRID SYSTEM UNSER ALLESKÖNNER MADE BY BRUNS UNSER ALLESKÖNNER Im Zuge einer Modernisierung bzw. Auslegung der Heizungsanlage ist das große Ziel eines jeden Hausbesitzers: Mit minimalen Energiekosten die optimale Effizienz

Mehr

Verteilertechnik aus Edelstahl

Verteilertechnik aus Edelstahl Verteilertechnik aus Edelstahl Ausführung S: Standardausführung mit seitlich aufgeschweißtem Klöpperboden Ausführung L: Ausführung mit seitlichem Rohrbogen zur Vermeidung von Legionellenbildung Unternehmen.

Mehr

Kesselspeisewasserqualität. Kesselspeisewasser und der W/D-Kreislauf Gelsenkirchen,

Kesselspeisewasserqualität. Kesselspeisewasser und der W/D-Kreislauf Gelsenkirchen, Kesselspeisewasserqualität Kesselspeisewasser und der W/D-Kreislauf Gelsenkirchen, 11.11.2015 Dirk Herkelmann E.ON Technologies GmbH Inhalt 1. Kesselspeisewasser 2. Kondensatqualität 3. Kondensatspeicherung

Mehr

BWT For You and Planet Blue For You Unsere Kunden und Partner

BWT For You and Planet Blue For You Unsere Kunden und Partner BWT For You and Planet Blue For You Unsere Kunden und Partner Wasserchemie 1 Einige unserer BWT water+more Standorte in Europa 80 Tochter- und Beteiligungsgesellschaften 4 Produktionsstandorte 2.800 Mitarbeiter

Mehr

MAXI TRACTION 65 MAXIMALE TRAKTION, MAXIMALE LEBENSDAUER

MAXI TRACTION 65 MAXIMALE TRAKTION, MAXIMALE LEBENSDAUER MAXIMALE TRAKTION, MAXIMALE LEBENSDAUER MAXIMALE TRAKTION, MAXIMALE LEBENSDAUER Längere Lebensdauer des Reifens dank des neuen Stollendesigns Der neue Firestone Maxi Traction 65 wurde so konstruiert, dass

Mehr

LANXESS Verfahren zur Aufbereitung von Wasser

LANXESS Verfahren zur Aufbereitung von Wasser LANXESS Verfahren zur Aufbereitung von Wasser Ad- und Absorptionsverfahren Ionenaustauscher- Adsorption Adsorption mit Oxiden Aktivkohle-Adsorption Extraktion Mechanische Verfahren Siebung Filtration Membranverfahren

Mehr

1-Raum-System für die Ganzkörper-Kältetherapie

1-Raum-System für die Ganzkörper-Kältetherapie cryoair medical solutions 1-Raum-System für die Ganzkörper-Kältetherapie www.mecotec.net Ganzkörper-Kältetherapie MECOTEC Technische Perfektion und Wirtschaftlichkeit. cryoair -80 C 1-Raum-System. MECOTEC

Mehr

Technische Regel Arbeitsblatt. DVGW GW 9 (A) Mai Beurteilung der Korrosionsbelastungen von erdüberdeckniedrig

Technische Regel Arbeitsblatt. DVGW GW 9 (A) Mai Beurteilung der Korrosionsbelastungen von erdüberdeckniedrig Regelwerk Technische Regel Arbeitsblatt DVGW GW 9 (A) Mai 2011 ten Rohrleitungen und Behältern aus unlegierten und Beurteilung der Korrosionsbelastungen von erdüberdeckniedrig legierten Eisenwerkstoffen

Mehr

WÄRMETAUSCHER SERVICE & ERSATZTEILE ANLAGENBAU WÄRMETAUSCHER. www.anlagenbau-boehmer.de

WÄRMETAUSCHER SERVICE & ERSATZTEILE ANLAGENBAU WÄRMETAUSCHER. www.anlagenbau-boehmer.de ANLAGENBAU www.anlagenbau-boehmer.de Verschraubte Plattenwärmetauscher Der verschraubte Plattenwärmetauscher bietet durch sein variables Bausystem flexible Bauformen für die unterschiedlichsten Einsatzmöglichkeiten.

Mehr

S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch. Bedienungsanleitung

S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch. Bedienungsanleitung S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch Bedienungsanleitung PX-3678-675 S/PDIF-Audio-Adapter Toslink/Koaxial-Digital auf analoges Stereo-Cinch 03/2012 - EX:CK//EX:CK//FRG

Mehr

Planung, Bau und Betrieb von Chemieanlagen - Übung Allgemeine Chemie. Allgemeine Chemie. Rückblick auf vorherige Übung

Planung, Bau und Betrieb von Chemieanlagen - Übung Allgemeine Chemie. Allgemeine Chemie. Rückblick auf vorherige Übung Planung, Bau und Betrieb von Chemieanlagen - Übung Allgemeine Chemie 1 Allgemeine Chemie Rückblick auf vorherige Übung 2 Löslichkeit Was ist eine Lösung? - Eine Lösung ist ein einphasiges (homogenes) Gemisch

Mehr

Langzeit-Frostschutzkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren für Kühl- und Heizanlagen (z.b. Wärmepumpen, Klimaanlagen, etc.)

Langzeit-Frostschutzkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren für Kühl- und Heizanlagen (z.b. Wärmepumpen, Klimaanlagen, etc.) Produktinformation Kühlsolekonzentrat N Langzeit-Frostschutzkonzentrat mit Korrosionsinhibitoren für Kühl- und Heizanlagen (z.b. Wärmepumpen, Klimaanlagen, etc.) Produktdaten: Aussehen: klare, grün eingefärbte

Mehr

Funktionalisierung metallischer Oberflächen mit easy to clean -Dünnschichtmaterialien. 16.09.2015 Dr. Martin Franz COTEC GmbH

Funktionalisierung metallischer Oberflächen mit easy to clean -Dünnschichtmaterialien. 16.09.2015 Dr. Martin Franz COTEC GmbH Funktionalisierung metallischer Oberflächen mit easy to clean -Dünnschichtmaterialien 16.09.2015 Dr. Martin Franz COTEC GmbH Unternehmen Seit 1997 Unabhängig Globales Business Netzwerk Kundenorientierte

Mehr

Reinstwasser für die Industrie. Erzeugung - Anwendung - Qualitätskontrolle

Reinstwasser für die Industrie. Erzeugung - Anwendung - Qualitätskontrolle Reinstwasser für die Industrie Erzeugung - Anwendung - Qualitätskontrolle Dr. Winfried Speuser Vertriebsleiter speuser@heyl-vertrieb.de 1 INHALT Reinstwasser für verschiedene Applikationen Verfahren zur

Mehr

Messsystem, Routineüberwachung in der Praxis

Messsystem, Routineüberwachung in der Praxis SGSV Fachtage Nachspülqualität lität bei RDG Anforderungen, Messsystem, Routineüberwachung in der Praxis Cornelia Hugo, QM Beauftragte ZSV, Tübingen Dr. Winfried Michels, Miele Professional, Gütersloh

Mehr

NEU. Roth Original-Tacker 2.0. Leben voller Energie. leichter, handlicher, ergonomischer. Energiesysteme

NEU. Roth Original-Tacker 2.0. Leben voller Energie. leichter, handlicher, ergonomischer. Energiesysteme Energiesysteme NEU Roth Original-Tacker 2.0 leichter, handlicher, ergonomischer Leben voller Energie Roth Original-Tacker 2.0 millionenfach bewährt 1 > leichter > handlicher > ergonomischer > verbesserte

Mehr

Filterfluchtgeräte. Griige Haltezone raue Oberläche für sichere Handhabung auch mit Arbeitshandschuhen

Filterfluchtgeräte. Griige Haltezone raue Oberläche für sichere Handhabung auch mit Arbeitshandschuhen Filterfluchtgeräte Die ist eine Halbmaske mit einem Multigas AEK-Filter. Zugelassen nach dem einzigen anerkannten Standard für filtrierende Industriefluchtgeräte (DIN 58647-7), schützt die Dräger PARAT 3100

Mehr

Die Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Emsdetten GmbH Wasserwerk Ortheide

Die Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Emsdetten GmbH Wasserwerk Ortheide Die Trinkwasseranalyse der Stadtwerke Emsdetten GmbH Wasserwerk Ortheide Das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Ortheide wurde am 22. Februar 2012 vom Hygieneinstitut der Universität Münster beprobt. Im Einzelnen

Mehr

1 Für Ihre Prozesssicherheit Wasseranalyse leicht gemacht

1 Für Ihre Prozesssicherheit Wasseranalyse leicht gemacht Für Ihre Prozesssicherheit Wasseranalyse leicht gemacht Inhalt Der CERTUSS Wasseranalysekoffer Erfolgsfaktor Speisewasser Mit den richtigen Werten gegen die Korrosion 4 Mit einfachen Mitteln für Ihre Sicherheit

Mehr

Technische Regel Arbeitsblatt DVGW W 557 (A) Oktober 2012

Technische Regel Arbeitsblatt DVGW W 557 (A) Oktober 2012 Regelwerk Technische Regel Arbeitsblatt DVGW W 557 (A) Oktober 2012 Reinigung und Desinfektion von Trinkwasser-Installationen Der DVGW Deutscher Verein des Gas- und Wasserfaches e. V. Technisch-wissenschaftlicher

Mehr

ENTLÜFTEN UND ENTGASEN

ENTLÜFTEN UND ENTGASEN ENTLÜFTEN UND ENTGASEN Luft ist ein sehr schlechter Wärmeleiter. Gerade bei Wärmetauschern müssen deshalb die Rohrleitungen an der höchsten Stelle der Anlage entlüftet werden. Bei sehr großen Dampfund

Mehr

WELCOME TO THE COMPANY OF TOTAL FILTRATION INDUSTRIEFILTRATION

WELCOME TO THE COMPANY OF TOTAL FILTRATION INDUSTRIEFILTRATION WELCOME TO THE COMPANY OF TOTAL FILTRATION INDUSTRIEFILTRATION Staubfilterelemente High-end Kerzen- und Topchange Filterelemente High-end Kerzenfiltergehäuse ProGuard System MAHLE Industriefiltration:

Mehr

MAXiTHEN medical. en ISO 13485:2012. UDI dank Lasermarkierung. en ISO 22000:2005

MAXiTHEN medical. en ISO 13485:2012. UDI dank Lasermarkierung. en ISO 22000:2005 BRINGING LIFE TO PLASTICS MAXiTHEN medical en ISO 13485:2012 en ISO 22000:2005 UDI dank Lasermarkierung MASTERBATCH FUR MEDiZiNiSCHE ARTiKEL Farbe nach DIN EN ISO 6009 MEDiZiNWUNDER KUNSTSTOFF Die moderne

Mehr

Druckminderer Flowregler Flowmeter

Druckminderer Flowregler Flowmeter AEROway Druckminderer Flowregler Flowmeter Für jede Anwendung: Homecare Pflegeheime Arztpraxen Krankenhäuser Sauerstoff-Druckminderer Präzision und Vielseitigkeit Rettungsdienst AEROway AEROway Fine Druckminderer

Mehr

Trinkwasserspeicher für Solar mit 2 Wärmetauschern liert - DSFF/E Liter

Trinkwasserspeicher für Solar mit 2 Wärmetauschern  liert - DSFF/E Liter R5 Trinkwasserspeicher für Solar mit 2 Wärmetauschern Die emaillierten Speicher können mit konventionellen und alternativen Energieträgern als Beistellspeicher eingesetzt werden. Ergänzt mit einer Elektroheizung

Mehr

NEU. Die Adsorber-Hygienetechnologie safeliq. Keimschutz für exzellente Wasserqualität

NEU. Die Adsorber-Hygienetechnologie safeliq. Keimschutz für exzellente Wasserqualität NEU Die Adsorber-Hygienetechnologie safeliq Keimschutz für exzellente Wasserqualität Funktionsweise Adsorber-Hygienetechnologie Schritt 1: Fixierung Krankheitserregende Keime werden am Adsorptionsmaterial

Mehr

Trinkwasser Versorgungsgebiet:

Trinkwasser Versorgungsgebiet: Trinkwasser Versorgungsgebiet: ENTEGA AG Telefon: 065 708022 Telefax: 065 70409 in Zusammenarbeit mit Hessenwasser GmbH & Co. KG Darmstadt (alle Ortsteile), Riedstadt (alle Ortsteile), Weiterstadt (alle

Mehr

Jahrgangsstufe 7. Lehrplan. Inhaltsfelder. Bemerkungen Schwerpunkt/Kompetenzen. Zeit. Speisen u. Getränke. Stoffe und Stoffverändungen

Jahrgangsstufe 7. Lehrplan. Inhaltsfelder. Bemerkungen Schwerpunkt/Kompetenzen. Zeit. Speisen u. Getränke. Stoffe und Stoffverändungen Jahrgangsstufe 7 Speisen u. Getränke Stoffe und Stoffverändungen Was ist Chemie? Wir untersuchen Lebensmittel auf Bestandteile. Wir gewinnen Stoffe aus Lebensmitteln. Wir verändern Nahrungsmittel durch

Mehr

Flüssigkeitsanalyse. für Kraftwerke

Flüssigkeitsanalyse. für Kraftwerke Flüssigkeitsanalyse für Kraftwerke Rosemount Analytical ist einer der weltweit führenden Hersteller von Geräten und Sensoren für die Flüssigkeitsanalyse. Technisch anspruchsvolle Geräte sind zusammen mit

Mehr

WMF HOT & FRESH. hotel. equipment. Frischer, flexibler, funktioneller... ... induktiv! www.wmf-hotel.de

WMF HOT & FRESH. hotel. equipment. Frischer, flexibler, funktioneller... ... induktiv! www.wmf-hotel.de WMF HOT & FRESH hotel equipment Frischer, flexibler, funktioneller...... induktiv! www.wmf-hotel.de Chafing Dish HOT & FRESH BASIC, rund passend für Einsätze bis Tiefe 10 cm, induktionsgeeignet, alternativ

Mehr

Technischer Katalog >B< Kugelhähne PN 25 und PN 40

Technischer Katalog >B< Kugelhähne PN 25 und PN 40 Technischer Katalog >B< Kugelhähne PN 25 und PN 40 IBP GmbH Theodor-Heuss-Straße 18 35440 Linden Telefon +49 (0) 6403-7785-0 Fax +49 (0) 6403-7785-361 E-Mail: marketingde@ibpgroup.com www.baenninger.info

Mehr

Elektrochemie Chemie der Metalle

Elektrochemie Chemie der Metalle Elektrochemie Chemie der Metalle Thomas A. BIER Institut für Keramik, Glas- und Baustofftechnik, Leipziger Straße 28, 09596 Freiberg, Bauchemische Grundlagen Elektrochemie Redoxreaktionen Oxidation Reduktion

Mehr

Wenn Gebäudetechnik perfekte Orte schafft das ist Ingenuity for life. Weder zu kalt noch zu warm. Immer sicher. Immer beschützt.

Wenn Gebäudetechnik perfekte Orte schafft das ist Ingenuity for life. Weder zu kalt noch zu warm. Immer sicher. Immer beschützt. Wenn Gebäudetechnik perfekte Orte schafft das ist Ingenuity for life. Weder zu kalt noch zu warm. Immer sicher. Immer beschützt. Mit unserem Wissen und unserer Technologie, unseren Produkten, unseren Lösungen

Mehr

Safety Integrated. Einführung und Begriffe zur funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen. Nachschlagewerk Januar Answers for industry.

Safety Integrated. Einführung und Begriffe zur funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen. Nachschlagewerk Januar Answers for industry. Siemens AG 2013 Einführung und Begriffe zur funktionalen Sicherheit von Maschinen und Anlagen Nachschlagewerk Januar 2013 Safety Integrated Answers for industry. Einführung und Begriffe zur funktionalen

Mehr

Orientierungstest für angehende Industriemeister Chemie. Vorbereitungskurs Verfahrenstechnik

Orientierungstest für angehende Industriemeister Chemie. Vorbereitungskurs Verfahrenstechnik Orientierungstest für angehende Industriemeister Chemie Vorbereitungskurs Verfahrenstechnik Production Technologies Erlaubte Hilfsmittel: keine Maximale Bearbeitungszeit: 1 Stunde Provadis Partner für

Mehr

Armaturen Antriebe Automatisierungstechnik The valve people

Armaturen Antriebe Automatisierungstechnik The valve people VERFAHRENSTECHNIK Armaturen Antriebe Automatisierungstechnik The valve people EBRO ARMATUREN WELTWEIT Unser Know-How für Ihre Anwendungen Nach über 30 Jahren Entwicklung, Produktion und dem Vertrieb von

Mehr

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung

ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung ecosyn -lubric Tribologische Trockenbeschichtung Bossard ecosyn -lubric einfach sauber sicher wirtschaftlich Einfach in der Anwendung Kann nicht vergessen werden Definierte Schmierverhältnisse Kurze Montagezeiten

Mehr

Scheibenbremse SF Reihe

Scheibenbremse SF Reihe Scheibenbremse SF Reihe 40 20 00 480 460 SF 0 440 420 SF 40 SF 30 SF 1 SF SF 24 400 380 360 340 320 280 260 160 0 0 80 60 Bremsmoment in knm PINTSCH BUBENZER ist nach DIN EN ISO 01:8 zertifiziert 40 20

Mehr

Trinkwasserspeicher für Wärmepumpe mit 1 Wärmetauscher liert - WP/E Liter

Trinkwasserspeicher für Wärmepumpe mit 1 Wärmetauscher  liert - WP/E Liter R8 Trinkwasserspeicher für Wärmepumpe mit 1 Wärmetauscher Die emaillierten Speicher können mit konventionellen und alternativen Energieträgern (speziell für Wärmepumpen) als Beistellspeicher eingesetzt

Mehr

DOPPELGURTFÖRDERER Die zuverlässige und wirtschaftliche Transportlösung für Fertigungs- und Montageprozesse

DOPPELGURTFÖRDERER Die zuverlässige und wirtschaftliche Transportlösung für Fertigungs- und Montageprozesse Die zuverlässige und wirtschaftliche Transportlösung für Fertigungs- und Montageprozesse Transportsystem zur hochflexiblen Verkettung von verschiedenen Fertigungsbereichen Das modulare und robuste Fördersystem

Mehr

Analyse 2015 für das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Nord

Analyse 2015 für das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Nord Analyse 2015 für das Trinkwasser aus dem Wasserwerk Nord Anorganische Spurenelemente Aluminium mg/l 0,2 nicht nachweisbar 0,01 Antimon mg/l 0,005 nicht nachweisbar 0,001 Arsen mg/l 0,01 nicht nachweisbar

Mehr

TML TML. Muffenloses, gusseisernes Abwassersystem für den Tiefbau. Produktinformation

TML TML. Muffenloses, gusseisernes Abwassersystem für den Tiefbau. Produktinformation TM TM Tiefbau Produktinformation TM ieferprogramm, technische Daten TM Tiefbau TM-Produktinformation Robust und korrosionssicher Das TM-Programm mit über 60 Teilen wurde speziell für die Erdverlegung gemäß

Mehr

LEGI-Galva + Die bessere TRIPLEX-Beschichtung

LEGI-Galva + Die bessere TRIPLEX-Beschichtung LEGI-Galva + Die bessere TRIPLEX-Beschichtung Zink Chrom Lack Bester Schutz Brillante Optik Schnellste Verfügbarkeit LEGI-Galva + Der bessere TRIPLEX-Schutz von LEGI Zink Chrom Lack Ausschließlich im Vollbad

Mehr

Nocasept. Inhalt. T-Stücke. Seite

Nocasept. Inhalt. T-Stücke. Seite Inhalt T-Stücke Seite T-Stück DIN 11865 4.2 T-Stück T (DIN) 4.2.1 T-Stück T (ISO) 4.2.2 T-Stück T (OD) 4.2.3 T-Stück TK (DIN) 4.2.4 T-Stück TK (ISO) 4.2.5 T-Stück TK (OD) 4.2.6 T (DIN) 4.2.8 T (ISO) 4.2.10

Mehr

Zeit und Geld sparen mit qualifizierten Schweißprozessen. Halle. Zertifizierung nach EN 1090 leicht gemacht!

Zeit und Geld sparen mit qualifizierten Schweißprozessen. Halle. Zertifizierung nach EN 1090 leicht gemacht! EN 1090 WPQR-Paket Zeit und Geld sparen mit qualifizierten Schweißprozessen Halle EN 1090 WPQR-Paket jetzt kostenlos! * * Beim Kauf eines entsprechenden Schweißgerätes. Weitere Informationen finden Sie

Mehr

Wasserhärte und Tropfsteine. Ein Beitrag von Andre Bauersachs und Stephanie Möller

Wasserhärte und Tropfsteine. Ein Beitrag von Andre Bauersachs und Stephanie Möller Ein Beitrag von Andre Bauersachs und Gliederung I. Einführung II. III. i. Definition ii. Bestimmung iii. Ursprung der iv. Auswirkungen v. Enthärtung Tropfsteine IV. Literatur I. Einführung verschiedene

Mehr

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS. Prüf- und Messtechnik Wartung / ISO-Kontrolle

ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS. Prüf- und Messtechnik Wartung / ISO-Kontrolle ZOLLER BUSINESS SOLUTIONS Prüf- und Messtechnik Wartung / ISO-Kontrolle Sicher auf dem neuesten Stand Rundumsorglos-Paket Sie wollen den Rundumsorglos- Service von ZOLLER bei überschaubaren und fest kalkulierbaren

Mehr

domodeluxe Bad und Wohnheizkörper aus Aluminium

domodeluxe Bad und Wohnheizkörper aus Aluminium domodeluxe Bad und Wohnheizkörper aus Aluminium Erfahrung zahlt sich aus Die Firma Global produziert seit 1971 Aluminium - Heizkörper und hat bis heute hervorragende Resultate in einer Branche erzielt,

Mehr

Logistik / Service. weltweit und transparent - Elektronik für den passenden Einsatz. Made in Germany

Logistik / Service. weltweit und transparent - Elektronik für den passenden Einsatz. Made in Germany Logistik / Service weltweit und transparent - Elektronik für den passenden Einsatz Made in Germany IMM electronics bietet Ihnen langjährige Kompetenz als Elektronikdienstleister von der Idee bis zum markt-fähigen

Mehr

Trinkwasserspeicher für Wärmepumpe mit 2 Wärmetauschern liert - WPS/E Liter

Trinkwasserspeicher für Wärmepumpe mit 2 Wärmetauschern  liert - WPS/E Liter Die emaillierten Speicher können mit konventionellen und alternativen Energieträgern (Speziell für Anlagen mit Wärmepumpe und Solaranlage) als Beistellspeicher eingesetzt werden. Ergänzt mit einer Elektroheizung

Mehr

Kondensat-Neutralisation für Gas- und Öl-Brennwert kessel

Kondensat-Neutralisation für Gas- und Öl-Brennwert kessel Kondensat-Neutralisation für Gas- und Öl-Brennwert kessel GENO -Neutra N-70 GENO -Neutra NO-5 Abwasserhebeanlage AH-300 Moderne Technik für Ihre Heizungsanlage www.gruenbeck.de 2 Kondensat-Neutralisation

Mehr

Praxisbeispiele, Fallstudien, Casehistories

Praxisbeispiele, Fallstudien, Casehistories Feuerverzinkter Stahl im Brückenbau - Praxisbeispiele, Fallstudien, Casehistories Institut Feuerverzinken GmbH Graf-Recke-Straße 82 40239 Düsseldorf Tel.: 0211-6907650 www.feuerverzinken.com Dipl.-Ing.

Mehr

Gefährdungs- und Risikobeurteilung von Kühltürmen. Geltungsbereich der VDI 2047 Blatt 2. Gefährdungs- und Risikobeurteilung

Gefährdungs- und Risikobeurteilung von Kühltürmen. Geltungsbereich der VDI 2047 Blatt 2. Gefährdungs- und Risikobeurteilung Gefährdungs- und Risikobeurteilung von Kühltürmen Geltungsbereich der VDI 2047 Blatt 2 offene Nasskühltürme Naturzugkühltürme mit einer Leistung bis 200 MW Hybridkühltürme Verdunstungskondensatoren ausgeschlossen

Mehr

USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät

USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät USB-Bluetooth Dongle und Kartenlesegerät PE-4093 BEDIENUNGSANLEITUNG Eigenschaften......1 Systemvoraussetzungen...... 1 Vor der Inbetriebnahme......1 1. Den Treiber installieren........2 2. Bluetooth Services

Mehr