M&G Investment Fund s (2)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "M&G Investment Fund s (2)"

Transkript

1 M&G IF (2) Halbjahresbericht (ungeprüft) Januar 2015 M&G Investment Fund s (2) Spezielle Ausgabe für die Schweiz Eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die im Vereinigten Königreich autorisiert ist

2 Inhalt Einleitung Seite 1 Informationen zum Unternehmen [a] Seite 1 Für Anleger in Europa Seite 2 Bericht des bevollmächtigten Verwalters [a] Seite 3 Gesamtabschluss (ungeprüft) Seite 5 Stellungnahme der Geschäftsleitung Seite 5 Investmentbericht [a] und Abschluss: M&G Global High Yield Bond Fund [b] Seite 7 M&G Short Dated Corporate Bond Fund Seite 15 M&G UK Growth Fund Seite 23 Weitere Informationen [a] Seite 29 Liquidität Seite 29 Verwässerung Seite 29 Die EU-Richtlinie zur Besteuerung von Zinserträgen Seite 29 Sonstiges Seite 29 Portfolioumschlagshäufigkeit Seite 29 Gesamtkostenverhältnisse Seite 29 [a] Diese stellen zusammengefasst den Bericht des bevollmächtigten Verwalters dar. [b] Mit Wirkung zum 8. August 2014 wurde der M&G High Yield Corporate Bond Fund in M&G Global High Yield Bond Fund umbenannt.

3 Einleitung INFORMATIONEN ZUM UNTERNEHMEN Gesellschaft M&G Investment Funds (2) Eingetragener Sitz Laurence Pountney Hill, London EC4R 0HH, Vereinigtes Königreich Bevollmächtigter Verwalter (ACD) M&G Securities Limited, Laurence Pountney Hill, London EC4R 0HH, Vereinigtes Königreich Telefon: (Nur für das Vereinigte Königreich) (Autorisiert und beaufsichtigt von der Financial Conduct Authority) Geschäftsleitung W J Nott (Chief Executive), G N Cotton, P R Jelfs, M Lewis, G W MacDowall, L J Mumford Investmentmanager M&G Investment Management Limited, Laurence Pountney Hill, London EC4R 0HH, Vereinigtes Königreich Telefon: +44 (0) (Autorisiert und beaufsichtigt von der Financial Conduct Authority) Fondsmanager Die nachstehenden Fondsmanager sind Mitarbeiter von M&G Limited, einem verbundenen Unternehmen der M&G Securities Limited. Unabhängige Rechnungsprüfer Ernst & Young LLP Ten George Street, Edinburgh EH2 2DZ, Vereinigtes Königreich Kundenservice und Verwaltung für Kunden im Vereinigten Königreich M&G Securities Limited, PO Box 9039, Chelmsford CM99 2XG, Vereinigtes Königreich Bitte geben Sie in Ihrer Kommunikation mit M&G stets Namen und Kundennummer an und versehen Sie schriftliche Unterlagen immer mit Ihrer Unterschrift. Ohne diese Angabe ist eine Bearbeitung nicht ohne Weiteres möglich. Telefon: (Nur für das Vereinigte Königreich) Aus Sicherheitsgründen und zur Optimierung unseres Service - angebots können Telefongespräche aufgezeichnet oder mitgehört werden. Bei telefonischem Kontakt benötigen Sie Ihre M&G Kunden - nummer. Ohne diese Angabe ist eine Bearbeitung nicht ohne Weiteres möglich. Mitteilung an die Anteilseigner Mit Wirkung zum 8. August 2014 wurde der M&G High Yield Corporate Bond Fund in M&G Global High Yield Bond Fund umbenannt. M&G ist Mitglied der Investment Management Association sowie der Tax Incentivised Savings Association. Die Satzung kann in unseren Geschäftsräumen oder in den Geschäftsräumen der Depotbank eingesehen werden. M&G Global High Yield Bond Fund Stephen Isaacs und James Tomlins M&G Short Dated Corporate Bond Fund Matthew Russell M&G UK Growth Fund Mike Felton Registerstelle International Financial Data Services (UK) Limited, IFDS House, St. Nicholas Lane, Basildon, Essex SS15 5FS, Vereinigtes Königreich (Autorisiert und beaufsichtigt von der Financial Conduct Authority) Depotbank National Westminster Bank Plc, Trustee & Depositary Services, Younger Building, 3 Redheughs Avenue, Edinburgh EH12 9RH, Vereinigtes Königreich (Autorisiert von der Prudential Regulation Authority und beaufsichtigt von der Financial Conduct Authority und der Prudential Regulation Authority) HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

4 Einleitung FÜR ANLEGER IN EUROPA Prospekt, Gründungsurkunde, Dokumente mit wesentlichen Anleger informationen, Investmentberichte (Jahres- bzw. Halb - jahres berichte) und Abschlüsse sind kostenlos auf Anfrage unter folgenden Adressen erhältlich: Kundenservice und Verwaltung für Kunden in Europa einschließlich der Niederlande, Norwegen und Finnland: M&G International Investments Limited, mainbuilding, Taunusanlage 19, Frankfurt am Main, Deutschland Bitte geben Sie in Ihrer Kommunikation mit M&G stets Namen und Kundennummer an und versehen Sie schriftliche Unterlagen immer mit Ihrer Unterschrift. Ohne diese Angabe ist eine Bearbeitung nicht ohne Weiteres möglich. Telefon: +49 (0) Aus Sicherheitsgründen und zur Optimierung unseres Service - angebots können Telefongespräche aufgezeichnet oder mitgehört werden. Bei telefonischem Kontakt benötigen Sie Ihre M&G Kunden - nummer. Ohne diese Angabe ist eine Bearbeitung nicht ohne Weiteres möglich. Zahl- und Informationsstelle Österreich: Raiffeisen Bank International AG, Am Stadtpark 9, 1030 Wien, Österreich Finanzagent Belgien: RBC Investor Services Belgium, Rogier Tower +10/43 Rogierplein 11 Place Rogier, 1210 Brussel, Belgien Vertreter Dänemark: Nordea Bank Danmark A/S, Issuer Services, Postboks 850, 0900 København C, Dänemark Zentralisierungsstelle Frankreich: RBC Dexia Investor Services, Bank France S.A., 105 rue Réaumur, Paris, Frankreich Zahlstellen Italien: Allfunds Bank, S.A., Via Santa Margherita 7, Milano, Italien Banca Monte dei Paschi di Siena S.p.A., Piazza Salimbeni 3, Siena, Italien Banca Sella Holding S.p.A., Piazza Gaudenzio Sella 1, Biella, Italien BNP PARIBAS Securities Services, Via Ansperto 5, Milano, Italien RBC Investor Services Bank S.A., Milan Branch Via Vittor Pisani 26, Milano, Italien State Street Bank S.p.A., Via Ferrante Aporti 10, Milano, Italien Société Générale Securities Services S.A., Via Benigno Crespi 19A - MAC 2, Milano, Italien Zahl- und Informationsstelle Luxemburg: J.P. Morgan Bank Luxembourg S.A., European Bank & Business Center, 6 c route de Trèves, 2633 Senningerberg, Luxemburg Vertreter Spanien: Allfunds Bank, S.A., Calle Estafeta, No 6 Complejo Plaza de la Fuente, La Moraleja 28109, Alcobendas, Madrid, Spanien Zahlstelle Schweden: Skandinaviska Enskilda Banken AB (publ), Sergels Torg 2, Stockholm, Schweden Zahlstelle Schweiz: JP Morgan Chase Bank, National Association, Columbus, Niederlassung Zürich, Dreikönigstrasse 21, 8002 Zürich, Schweiz Vertreter Schweiz: Carnegie Fund Services S.A., 11, rue du Général-Dufour, 1204 Genève, Schweiz Im Berichtszeitraum lag der effektive Anteil des Nettovermögens des M&G UK Growth Fund in für PEAs ( Plan d Epargne en Actions ) zulässigen Vermögenswerten stets bei mindestens 75 %. Zahl- und Informationsstelle Deutschland: J.P. Morgan AG, Junghofstraße 14, Frankfurt am Main, Deutschland Facility Agent Irland: BNY Mellon Fund Services (Ireland) Limited, Guild House, Guild Street, IFSC, Dublin 1, Irland 2 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

5 Einleitung BERICHT DES BEVOLLMÄCHTIGTEN VERWALTERS Der bevollmächtigte Verwalter (ACD) legt hiermit den Halbjahres - bericht sowie den ungeprüften Abschluss für den sechsmonatigen Zeitraum zum 30. November 2014 vor. Die in diesem Bericht behandelten Teilfonds sind Bestandteile eines offenen Umbrellafonds (OEIC), des M&G Investment Funds (2). Diese OEIC ist eine nach den Open-Ended Investment Companies Regulations von 2001 gegründete Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (ICVC), die von der Financial Conduct Authority (FCA) nach dem Gesetz über Finanzdienstleistungen und -märkte (Financial Services and Markets Act) aus dem Jahr 2000 autorisiert ist bzw. deren Aufsicht untersteht. Der M&G Investment Funds (2) ist ein OEIC-Umbrellafonds mit sieben Teilfonds, die jeweils einen OGAW (Organismus für gemeinsame Anlagen in Wertpapiere) gemäß der Definition im von der FCA herausgegebenen Collective Investment Schemes sourcebook in seiner aktuellen Fassung darstellen: Anteile der folgenden Teilfonds können derzeit in der Schweiz erworben werden: M&G Global High Yield Bond Fund M&G Short Dated Corporate Bond Fund M&G UK Growth Fund Die Gesellschaft wurde am 1. August 2001 autorisiert. Der entsprechende Fonds wurde am 24. Januar 2002 nach der Umwandlung einer Reihe von autorisierten Unit-Trust-Fonds erstmals aufgelegt. Die Hauptaktivität der Gesellschaft besteht in der Geschäftstätigkeit als offener Investmentfonds. Die Gesellschaft ist als Umbrellafonds strukturiert. Der ACD hat die Möglichkeit, jederzeit mit Zustimmung der Depotbank und Genehmigung der FCA neue Teilfonds einzurichten. Die Teilfonds werden getrennt geführt. Die in jedem Teilfonds gehaltenen Vermögenswerte werden im Einklang mit dem für den einzelnen Teilfonds geltenden Anlageziel und der jeweiligen Anlagepolitik verwaltet. Der Halbjahresbericht und Abschluss für jeden Teilfonds für den sechs - monatigen Zeitraum zum 30. November 2014 sind in den entsprechenden Abschnitten dieses Berichts zu finden (siehe Inhaltsverzeichnis). G W MacDowall Director, M&G Securities Limited L J Mumford Director, M&G Securities Limited 15. Januar 2015 Diese Ausgabe des Abschlussberichts wurde speziell für den Schweizer Markt erstellt und enthält nur die derzeit dort eingetragenen Teilfonds. Der obige Prüfungs - bericht basiert auf der englischen Originalfassung des vollständigen Abschluss - berichts und bezieht sich auf alle Teilfonds. Dementsprechend basiert auch die Beurteilung nicht auf der vorliegenden Ausgabe des Abschlussberichts, der nur Auszüge des vollständigen Berichts enthält. HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

6 Einleitung Blankoseite 4 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

7 Gesamtabschluss (ungeprüft) für den sechsmonatigen Zeitraum bis zum 30. November AUFSTELLUNG DES GESAMTERTRAGS GBP GBP GBP GBP Erträge Nettokapitalgewinne Erlöse Aufwendungen (23.383) (24.113) Finanzierungskosten: Zinsen (5) (13) Nettoerlöse vor Steuern Besteuerung (151) (171) Nettoerlöse nach Steuern Gesamtertrag vor der Ausschüttung Finanzierungskosten: Ausschüttungen (57.573) (58.587) Änderung des den Anteilseignern aufgrund der Anlagetätigkeit zuzurechnenden Nettovermögens ENTWICKLUNG DES DEN ANTEILSEIGNERN ZUZURECHNENDEN NETTOVERMÖGENS GBP GBP GBP GBP Den Anteilseignern zuzurechnendes Nettovermögen zu Beginn des Berichtszeitraums Erhaltene Beträge für die Ausgabe von Anteilen Gezahlte Beträge für die Rückgabe von Anteilen ( ) ( ) (84.538) (69.459) Stempelsteuer 0 (138) Änderung des den Anteilseignern aufgrund der Anlagetätigkeit zuzurechnenden Nettovermögens (siehe oben) Einbehaltene Ausschüttungen auf Thesaurierungsanteile Nicht entgegengenommene Ausschüttungen Den Anteilseignern zuzurechnendes Nettovermögen zum Ende des Berichtszeitraums BILANZ zum zum 30. November Mai GBP GBP GBP GBP Aktiva Anlagewerte Forderungen Barbestand und Bankguthaben Sonstiges Vermögen insgesamt Aktiva insgesamt Passiva Anlageverbindlichkeiten (13.676) (3.884) Verbindlichkeiten Nettoausschüttungen für Ausschüttungsanteile (15.432) (20.618) Sonstige Verbindlichkeiten (19.239) (38.483) (34.671) (59.101) Überziehungskredit 0 (402) 0 (402) Sonstige Verbindlichkeiten insgesamt (34.671) (59.503) Passiva insgesamt (48.347) (63.387) Den Anteilseignern zuzurechnendes Nettovermögen ERLÄUTERUNG ZUM ABSCHLUSS Bewertungsverfahren Die angewandten Bilanzierungsmethoden sind in den Erläuterungen zum Abschluss der einzelnen Teilfonds dargelegt. Der Gesamtabschluss ist eine Zusammenfassung der Abschlüsse der einzelnen Teilfonds. VERGÜTUNGEN UND RÜCKVERGÜTUNGEN Aus der Verwaltungskommission können Vergütungen für den Vertrieb der Anlagefonds (Bestandespflegekommission) an Vertriebs träger ausgerichtet werden. Aus der Verwaltungskommission können institutionellen Anlegern, welche die Fondsanteile wirtschaftlich für Dritte halten, Rück vergütungen gewährt werden. STELLUNGNAHME DER GESCHÄFTSLEITUNG Dieser Bericht wurde gemäß den Vorgaben des von der Financial Conduct Authority herausgegebenen Collective Investment Schemes sourcebook in seiner aktuellen Fassung erstellt. G W MACDOWALL } Directors L J MUMFORD 15. Januar 2015 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

8 Gesamtabschluss (ungeprüft) Blankoseite 6 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

9 M&G Global High Yield Bond Fund ANLAGEZIEL, ANLAGEPOLITIK UND INVESTMENTANSATZ INVESTMENTAKTIVITÄTEN IM BERICHTSZEITRAUM Mitteilung an die Anteilseigner Mit Wirkung zum 8. August 2014 wurde der M&G High Yield Corporate Bond Fund in M&G Global High Yield Bond Fund umbenannt. Es gibt keine Veränderung für das Anlageziel oder die Anlagepolitik. Anlageziel des M&G Global High Yield Bond Fund Der Fonds ist auf die Erzielung einer möglichst hohen Gesamtrendite (der Kombination aus Erträgen und Kapitalwachstums) ausgelegt und soll dabei gleichzeitig hohe Erträge liefern. Anlagepolitik des M&G Global High Yield Bond Fund Der Fonds investiert ganz überwiegend in hochrentierliche Unter - nehmen schuldinstrumente die auf Pfund Sterling, europäische Währungen und andere bedeutende globale Währungen lauten, sofern derartige Anlagen von der Anlageverwaltungsgesellschaft für angemessen erachtet werden. Das Engagement des Fonds in hochrentierliche Unternehmenschuldinstrumente kann durch den Einsatz von Derivaten erreicht werden und jedes Währungsrisiko des Fonds kann durch Währungsabsicherunggeschäfte in Pfund Sterling abgesichert werden. Der Fonds kann außerdem in andere Vermögenswerte wie Organismen für die gemeinsame Anlage, staatliche und öffentliche Wertpapiere und andere übertragbare Wertpapiere, Barmittel und barmittelähnliche Werte, Einlagen, Optionsscheine, Geldmarktinstrumente und andere derivative Instrumente investieren. Investmentansatz Der M&G Global High Yield Bond Fund investiert vorwiegend in höher verzinsliche Unternehmensanleihen. Bei ihrem Invest ment - ansatz setzen die Fondsmanager primär auf die Bottom-up- Analyse einzelner Anleihen, berücksichtigen jedoch auch makro öko nomische Entwicklungen. Bei der Auswahl der Titel setzen die Fonds manager auf eigene Recherchen statt auf externe Research-Ergebnisse. Dabei behalten sie das Kreditrisiko ständig im Auge und achten auf eine gute Streuung. Das Währungsrisiko wird im Regel fall durch Devisen terminkontrakte gegen Pfund Sterling abgesichert. Ein gewisses Währungsrisiko bleibt jedoch u. U. bestehen. Risiko- und Ertragsprofil* Zum 1. Dezember 2014, für den sechsmonatigen Zeitraum bis zum 30. November 2014 Die Gewichtung US-amerikanischer Hochzinsanleihen [a] wurde im Laufe des Berichtszeitraums kontinuierlich erhöht, um die Vorteile der relativ attraktiven Renditen [b] und positiveren makroökonomischen Rahmenbedingungen zu nutzen. So kauften wir in den sechs Monaten Anleihen nordamerikanischer Unternehmen aus diversen Sektoren, darunter der Fleischproduzent Smithfield Foods, der Automobilteilehersteller Lear Corporation, der Fachhändler Sally Beauty Holdings und der Modehändler L Brands. Zudem gingen wir Engagements in einer Reihe von US- Energieunternehmen wie z. B. WPX Energy, Concho Resources und Oasis Petroleum ein. Insgesamt blieb der Energiesektor jedoch relativ niedrig gewichtet. Die Gewichtung europäischer Werte wurde im Laufe des Berichtszeitraums leicht zurückgefahren. Trotzdem ist diese Region weiterhin in wesentlichem Umfang im Portfolio vertreten. Eine Reihe von Positionen wurde aufgelöst, darunter Anleihen des Finanzdienstleisters Friends Life, des Mode- und Haushaltswarenhändlers Matalan und des Baustoffunternehmens Lafarge. Unsere Käufe betrafen das Chemieunternehmen Ineos und den niederländischen Discounter HEMA, die attraktiv bewertet erschienen. Hochprozenter aus Schwellenländern sind weiterhin eher niedrig gewichtet. In diesem Sektor verfolgen wir einen sehr selektiven Ansatz. Im Laufe des Berichtszeitraums kauften wir eine Reihe von Schwellenmarktanleihen, darunter Titel des indonesischen Kohlebergbauunternehmens Indo Energy und des mexikanischen Zementherstellers Cemex. Verkauft wurde hingegen eine Emission des südafrikanischen Einzelhändlers Edcon, da wir Bedenken hinsichtlich der schwierigen Wirtschaftsbedingungen in Südafrika hatten. Ein weiterer Verkauf betraf das indische Telekommunikationsunternehmen Bharti. Am Primärmarkt beteiligten wir uns im Berichtszeitraum an einigen Neuemissionen, zum Beispiel des Verpackungsherstellers Ardagh Glass und des italienischen Mobilfunkbetreibers Wind. Auf Sektorebene liegt der Schwerpunkt nach wie vor auf Medienwerten, Banken und Investitionsgütern. Die Sektoren Grundstoffindustrie, Energie und Immobilien bewerten wir weiterhin mit Vorsicht. Stefan Isaacs und James Tomlins Co-Fondsmanager Die vorstehende Risikoangabe basiert auf dem Prozentsatz, um den sich der Wert des Fonds in der Vergangenheit erhöht oder verringert hat. Diese Risikoangabe beruht auf historischen Daten und ist nicht zwangsläufig ein zuverlässiger Hinweis auf das zukünftige Risikoprofil des Fonds. Die Risikoangabe kann nicht garantiert werden und kann sich im Laufe der Zeit ändern. Die niedrigste Risikoangabe bedeutet nicht risikofrei. * Dieser Abschnitt Risiko- und Ertragsprofil basiert auf Anteilen der auf Pfund Sterling lautenden Anteilsklasse X. Mitarbeiter von M&G Limited, einem verbundenen Unternehmen der M&G Securities Limited. [a] Hochprozenter sind festverzinsliche Wertpapiere von Unternehmen mit geringer Kreditbewertung. Diese bieten eine höhere Verzinsung als höher bewertete Anleihen, um Anleger für die größere Wahrscheinlichkeit zu entschädigen, dass der Emittent seinen Zahlungspflichten nicht nachkommen kann, d. h., dass es zu einem Kreditausfall kommt. [b] Die Anleihenrendite bezeichnet die mit einem festverzinslichen Wertpapier erzielte Verzinsung und wird in der Regel als jährlicher Prozentsatz ihrer Anlagekosten, ihres aktuellen Marktwerts oder Nennwerts ausgedrückt. Bitte beachten Sie, dass die in diesem Bericht geäußerten Meinungen nicht als Empfehlung oder Beratung im Hinblick auf die Performance des Fonds oder der im Fonds gehaltenen Wertpapiere aufzufassen sind. Wenn Sie eine Beratung darüber benötigen, ob eine bestimmte Anlage in Ihrer persönlichen Situation zu empfehlen ist, wenden Sie sich bitte an einen Finanzberater. HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

10 M&G Global High Yield Bond Fund FONDS-STATISTIK AUSSCHÜTTUNGSTERMINE UND INFORMATIONEN ZUM FONDS Art der Ausschüttung Ex Dividende Auszahlung 7. Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Geschäftsjahresende Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Auss. Thes. Laufende Kosten [b] [a] [a] Pfund Sterling GB Pence GB Pence % % Klasse A 0,1492 0,3396 1,41 1,41 Klasse I 3,5932 3,9920 0,81 0,81 Klasse R 0,3332 0,3680 1,16 1,16 Klasse X 0,1492 0,3396 1,41 1,41 Euro % % Klasse A-H 4,4632 4,7120 1,43 1,44 Klasse B-H n. v. 3,4791 1,93 1,94 [c] Klasse C-H 5,4532 5,4781 0,83 0,84 US-Dollar % % Klasse A-H 4,7216 4,7220 1,43 1,44 Klasse C-H 5,4970 5,4970 0,82 0,85 [a] Datum, an dem der Betrag der Zwischenausschüttung an die Anteilseigner von Ausschüttungsanteilen ausbezahlt bzw. den Anteilseignern von Thesaurierungsanteilen gutgeschrieben wird. [b] Die laufenden Kosten bezeichnen das Verhältnis zwischen den jeweiligen offenzulegenden annualisierten Kosten jeder Anteilsklasse im jüngsten Berichtszeitraum und dem durchschnittlichen Nettovermögenswert der Anteilsklasse im selben Zeitraum. [c] Bei den hier angegebenen entsprechenden laufenden Kosten handelt es sich um geschätzte Kosten, da die Anteilsklasse seit weniger als einem vollen Geschäftsjahr bestanden hatte. Aufgelaufene Erträge aus verzinslichen Wertpapieren werden auf Basis der effektiven Rendite ausgeschüttet. FONDSPERFORMANCE Performance der Anteilsklassen Nettovermögenswert Nettovermögenswert Entw. des je Anteil zum je Anteil zum Nettovermögenswertes in % Auss. Thes. Auss. Thes. Auss. Thes. Pfund Sterling GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence % % Klasse A 50,96 116,43 52,23 117,19-2,43-0,65 Klasse I 1.076, , , ,42-2,43-0,41 Klasse R 107,65 119,26 110,32 119,92-2,42-0,55 Klasse X 50,98 116,51 52,24 117,27-2,41-0,65 Euro EUR EUR EUR EUR % % Klasse A-H 12, , , ,0409-2,74-0,58 Klasse B-H n. v. 10,7493 n. v. 10,8302 n. v. -0,75 Klasse C-H 13, ,2598 n. v. 13,2866 n. v. -0,20 US-Dollar USD USD USD USD % % Klasse A-H 12, ,1527 n. v. 13,1976 n. v. -0,34 Klasse C-H 13, ,4870 n. v. 13,4897 n. v. -0,02 Die Performance in der Vergangenheit ist keine Garantie für künftige Erträge. Der Wert von Anlagen und die mit ihnen erzielten Erträge können schwanken, wodurch der Fondspreis fallen oder steigen kann und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten. PERFORMANCE SEIT AUFLEGUNG sechs Monate ein Jahr fünf Jahre seit Auflegung % % % p. a. [a] % p. a. [a] Pfund Sterling [b] Klasse A -0,7 +3,4 +7,1 +6,5 [c] Klasse I -0,5 +3,9 n. v. +8,5 [d] Klasse R -0,6 +3,6 n. v. +8,2 [d] Klasse X -0,7 +3,4 +7,1 +5,4 [e] Euro [f] Klasse A-H -0,6 +3,8 n. v. +7,0 [g] Klasse B-H -0,8 +3,4 n. v. +6,1 [h] Klasse C-H -0,3 +4,5 n. v. +7,6 [g] US-Dollar [f] Klasse A-H -0,4 +4,1 n. v. +7,3 [g] Klasse C-H -0,1 +4,4 n. v. +8,0 [g] [a] Gibt die jährliche Gesamtrendite für den Zeitraum an. [b] Bid-to-Bid, bei Wiederanlage des Nettoertrags. [c] 1. Oktober 2002, das Auflegungsdatum der Anteilsklasse. [d] 3. August 2012, das Auflegungsdatum der Anteilsklasse. [e] 16. Oktober 1998, das Ende des Erstausgabezeitraums des zuvor bestehenden Unit-Trust-Fonds. [f] Bid-to-Bid, bei Wiederanlage des Bruttoertrags. [g] 10. Dezember 2010, das Auflegungsdatum der Anteilsklasse. [h] 26. Juli 2013, das Auflegungsdatum der Anteilsklasse. JÄHRLICHE PERFORMANCE (ÜBER 5 JAHRE, JEWEILS BIS NOVEMBER) Von Bis % % % % % Pfund Sterling Klasse X +3,4 +7,7 +20,9-5,3 +9,5 Quelle: Morningstar, Inc., Bid-to-Bid, bei Wiederanlage des Nettoertrags. 8 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

11 M&G Global High Yield Bond Fund FONDS-STATISTIK KURSE Ausschüttungsanteile Thesaurierungsanteile Kalenderjahr Höchstkurs Niedrigstkurs Höchstkurs Niedrigstkurs Pfund Sterling (netto) GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence Klasse A ,29 33,38 84,44 58, ,99 45,67 93,16 84, ,55 42,47 96,10 84, ,55 44,79 106,45 90, ,92 48,88 114,32 105, [a] 52,71 50,12 118,30 113,04 Klasse I 2012 [b] 1.068, , , , , , , , [a] 1.113, , , ,04 Klasse R 2012 [b] 106,84 100,00 108,63 100, ,70 103,31 116,90 107, [a] 111,36 105,89 121,06 115,60 Klasse X ,31 33,39 84,52 58, ,01 45,69 93,22 84, ,57 42,49 96,16 84, ,57 44,81 106,53 90, ,94 48,91 114,40 105, [a] 52,73 50,14 118,37 113,12 Euro (brutto) EUR EUR EUR EUR Klasse A-H 2010 [c] n. v. n. v. 10, , n. v. n. v. 10,4996 9, n. v. n. v. 11,7501 9, ,4462 [d] 11,9183 [d] 12, , [a] 12, , , ,5530 Klasse B-H 2013 [e] n. v. n. v. 10, , [a] n. v. n. v. 10, ,4419 Klasse C-H 2010 [c] n. v. n. v. 10, , n. v. n. v. 10,5218 9, n. v. n. v. 11,8777 9, n. v. n. v. 12, , [a] 13,4279 [f] 12,8406 [f] 13, ,7673 US-Dollar (brutto) USD USD USD USD Klasse A-H 2010 [c] n. v. n. v. 10, , n. v. n. v. 10,5045 9, n. v. n. v. 11,8484 9, n. v. n. v. 12, , [a] 13,3232 [f] 12,7641 [f] 13, ,7010 Klasse C-H 2010 [c] n. v. n. v. 10, , n. v. n. v. 10,5299 9, n. v. n. v. 11,9783 9, n. v. n. v. 13, , [a] 13,5984 [f] 13,0234 [f] 13, ,8256 ERTRÄGE Zinsertrag pro Anteil Ausschüttung Wiederanlage Kalender- Geschäftsjahr Halbjahr jahresende Halbjahr Gesamt Pfund Sterling (netto) GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence Klasse A ,0828 0,1766 1,0158 2,2752 4, ,8560 0,1880 1,0783 2,1223 3, ,9680 0,1740 1,1780 2,3200 4, ,9428 [a] 0,2180 1,1760 2,3368 [a] 4, ,0740 0,1948 0,9824 2,2512 4, [b] 0,8228 0,1588 0,9364 1,9180 4,2956 Klasse I 2012 n. v. n. v. 18, , , ,9702 4, , , , [b] 19,5728 3, , , ,9420 Klasse R 2012 n. v. n. v. 1,7242 1,7242 1, ,3748 0,4080 2,2124 4,9952 5, [b] 1,8296 0,3548 2,0888 4,2732 4,6464 Klasse X ,0803 0,1784 1,0164 2,2751 4, ,8560 0,1880 1,0789 2,1229 3, ,9680 0,1740 1,1800 2,3220 4, ,9416 0,2180 1,1780 2,3376 4, ,0708 0,1968 0,9868 2,2544 4, [b] 0,8228 0,1592 0,9368 1,9188 4,2984 Euro (brutto) Klasse A-H 2011 n. v. n. v. n. v. n. v. 59, n. v. n. v. n. v. n. v. 65, n. v. n. v. 24, , , [b] 24,7638 4, , , ,4171 Klasse B-H 2013 n. v. n. v. n. v. n. v. 20, [b] n. v. n. v. n. v. n. v. 44,5295 Klasse C-H 2011 n. v. n. v. n. v. n. v. 64, n. v. n. v. n. v. n. v. 71, n. v. n. v. n. v. n. v. 73, [b] n. v. n. v. 22, , ,3632 US-Dollar (brutto) Klasse A-H 2011 n. v. n. v. n. v. n. v. 59, n. v. n. v. n. v. n. v. 65, n. v. n. v. n. v. n. v. 68, [b] n. v. n. v. 19, , ,3320 Klasse C-H 2011 n. v. n. v. n. v. n. v. 64, n. v. n. v. n. v. n. v. 72, n. v. n. v. n. v. n. v. 75, [b] n. v. n. v. 22, , ,5638 [a] In den Jahresberichten zum 31. Mai 2012 und 31. Mai 2013 waren diese Zahlen fälschlich mit 2,6348p für die Zwischenausschüttungen und 4,0288p für die Gesamtausschüttungen ausgewiesen. [b] Zum Halbjahr: Ex-Ausschüttungstermin 1. Dezember 2014; Auszahlungstermin 31. Dezember Die Höhe der vom Fonds erzielten Erträge kann schwanken. [a] Zum 1. Dezember [b] Vom 3. August 2012 (dem Auflegungsdatum der Anteilsklasse). [c] Vom 10. Dezember 2010 (dem Auflegungsdatum der Anteilsklasse). [d] Vom 12. Juli 2013 (dem Auflegungsdatum der ausschüttenden Anteile). [e] Vom 26. Juli 2013 (dem Auflegungsdatum der Anteilsklasse). [f] Vom 8. August 2014 (dem Auflegungsdatum der ausschüttenden Anteile). HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

12 M&G Global High Yield Bond Fund FONDS-STATISTIK PORTFOLIO FONDSVERMÖGEN Wert je Anteil Anzahl der Anteile Zeitraum zum Auss. Thes. Auss. Thes. Pfund Sterling GB Pence GB Pence Klasse A Mai ,53 93, Mai ,49 109, Mai ,23 117, Nov ,96 116, Klasse I Mai , , Mai , , Nov , , Klasse R Mai ,70 111, Mai ,32 119, Nov ,65 119, Klasse X Mai ,55 93, Mai ,51 109, Mai ,24 117, Nov ,98 116, Euro EUR EUR Klasse A-H Mai 2012 n. v. 10,2991 n. v Mai 2013 n. v. 12,0721 n. v Mai , , Nov , , Klasse B-H Mai 2014 n. v. 10,8302 n. v Nov n. v. 10,7493 n. v Klasse C-H Mai 2012 n. v. 10,3845 n. v Mai 2013 n. v. 12,2256 n. v Mai 2014 n. v. 13,2866 n. v Nov , , US-Dollar USD USD Klasse A-H Mai 2012 n. v. 10,3428 n. v Mai 2013 n. v. 12,1921 n. v Mai 2014 n. v. 13,1976 n. v Nov , , Klasse C-H Mai 2012 n. v. 10,4215 n. v Mai 2013 n. v. 12,3501 n. v Mai 2014 n. v. 13,4897 n. v Nov , , Gesamtvermögenswert des Teilfonds, netto Zeitraum zum GBP EUR [a] Mai Mai Mai Nov [a] Auf der Basis des um 12:00 Uhr mittags ermittelten Wechselkurses am letzten Geschäftstag des jeweiligen Abrechnungszeitraums. FONDSBESTAND zum 30. November 2014 Wert Bestand GBP % % Anleihen mit Rating AAA 7,81 10, Treasury 2,75% ,81 Anleihen mit Rating AA 0,51 0,45 $ US Treasury 1,25% ,51 Anleihen mit Rating A 0,37 0, Bank of Ireland 10% ,37 Anleihen mit Rating BBB 4,07 7, América Móvil Var. Rate 2073 (6,375%) , Generali Finance Var. Rate Perp. (5,479%) ,09 $ JPMorgan Chase 5,15% ,17 $ JPMorgan Chase Var. Rate Perp. (6%) ,15 $ JPMorgan Chase Var. Rate Perp. (7,9%) , LBG Capital No.2 6,385% , MPT Operating Partnership 5,75% ,24 $ Qwest 6,875% ,32 $ UBS Var. Rate 2023 (4,75%) , Uniqa Insurance Var. Rate 2043 (6,875%) ,30 $ Wynn Las Vegas 5,375% ,95 Anleihen mit Rating BB 39,99 35, AA Bond Company 9,5% ,36 $ Access Midstream 4,875% ,21 $ Access Midstream 4,875% ,73 $ ADT 6,25% ,27 $ AES 7,375% ,58 $ Altice Financing 7,875% , Arrow Global Finance 7,875% ,58 $ Ball 4% ,15 $ Bank of America Var. Rate Perp. (8%) ,27 $ Bank of America Var. Rate Perp. (8,125%) ,55 $ Bombardier 5,75% ,26 $ Bombardier 6,125% ,26 $ Bombardier 7,75% ,35 $ CenturyLink 5,625% ,21 $ CenturyLink 5,8% ,48 $ Chesapeake Energy 6,625% ,86 $ Cimarex Energy 5,875% ,15 $ Citigroup Var. Rate Perp. (5,90%) ,13 $ Citigroup Var. Rate Perp. (5,95%) ,02 $ Cogeco Cable 4,875% , Commerzbank 7,75% ,86 $ Commerzbank 8,125% ,36 $ Community Health Systems 5,125% ,26 $ Concho Resources 5,5% ,52 $ Concho Resources 7% ,11 $ Constellation Brands 3,875% , CPUK Finance Var. Rate 2042 (11,625%) ,41 $ Crédit Agricole Var. Rate Perp. (7,875%) ,47 $ Credit Suisse Var. Rate Perp. (7,5%) ,31 $ Crestwood Midstream Partners 6,125% ,15 $ Crown Americas 6,25% , Crown European Holdings 4% ,29 $ Dish DBS 5,875% ,13 10 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

13 M&G Global High Yield Bond Fund PORTFOLIO FONDSBESTAND (Fortsetzung) zum 30. November 2014 Wert Bestand GBP % % Anleihen mit Rating BB (Fortsetzung) $ Dish DBS 6,75% , Fiat Finance & Trade 7,75% , Finmeccanica Finance 4,5% ,31 $ First Data 6,75% ,80 $ Fresenius Medical Care II 4,125% ,20 $ Fresenius US Finance 4,25% ,26 $ Frontier Communications 7,125% ,08 $ Frontier Communications 7,625% ,27 $ Frontier Communications 8,5% ,23 $ Gestamp Funding Luxembourg 5,625% , Gestamp Funding Luxembourg 5,875% , Greif Luxembourg Finance 7,375% ,53 $ Gruma 4,875% , HBOS Capital Funding Var. Rate Perp. (6,461%) ,17 $ HCA Holdings 4,25% ,04 $ HCA Holdings 4,75% ,26 $ HCA Holdings 5% ,15 $ HCA Holdings 6,5% ,71 $ Ineos Finance 8,375% ,09 $ JBS Investments 7,75% ,28 $ L Brands 5,625% ,11 $ L Brands 6,625% ,14 $ Lear 5,25% ,25 $ Levi Strauss & Co % , Lock 7% , Lowell Group Financing 10,75% , Lynx I 6% ,21 $ Mallinckrodt 5,75% ,24 $ Markwest Energy Partners 4,5% , National Westminster Bank Var. Rate Perp. (6,625%) , Nationwide Building Society Var. Rate Perp. (6,875%) , OI European Group 4,875% , OI European Group 6,75% , Ontex 7,5% ,53 $ Owens Brockway 5% ,08 $ Petroleum Geo-Services 7,375% ,21 $ R.R. Donnelley & Sons 6,5% ,13 $ Regency Energy Partners 5,875% , Rexam Var. Rate 2067 (6,75%) ,66 $ Rosetta Resources 5,625% ,10 $ Rosetta Resources 5,875% ,27 $ Royal Bank of Scotland 6% ,17 $ Royal Bank of Scotland 6,1% ,20 $ Sable International 8,75% ,33 $ Sally Beauty Holdings 5,75% , Samvardhana Motherson 4,125% ,35 $ Sappi Papier Holding 7,75% ,24 $ Sappi Papier Holding 8,375% ,54 $ Sealed Air 5,125% ,08 FONDSBESTAND (Fortsetzung) zum 30. November 2014 Wert Bestand GBP % % Anleihen mit Rating BB (Fortsetzung) $ Service Corporation International 5,375% ,26 $ Silgan Holdings 5% ,27 $ Sirius XM Radio 4,25% ,13 $ Sirius XM Radio 5,75% ,43 $ Sirius XM Radio 6% ,18 $ Smithfield Foods 5,875% ,27 $ Smithfield Foods 6,625% ,28 $ Smurfit Kappa Acquisitions 4,875% , Smurfit Kappa Acquisitions 5,125% , Smurfit Kappa Acquisitions FRN ,22 $ Société Générale Var. Rate Perp. (7,875%) , Société Générale Var. Rate Perp. (9,375%) ,72 $ Sprint Capital 6,875% ,48 $ Sprint Corporation 7,875% ,91 $ Sprint Nextel 6% ,12 CHF Sunrise Communications International 5,625% , Sunrise Communications International 7% ,53 $ Taylor Morrison Communities 7,75% , Telecom Italia 5,25% ,50 $ Tesoro Logistics 5,5% ,02 $ T-Mobile USA 5,25% ,11 $ T-Mobile USA 6,25% ,18 $ T-Mobile USA 6,464% ,32 $ T-Mobile USA 6,5% ,16 $ T-Mobile USA 6,633% , Unicredit Var. Rate 2025 (5,75%) ,56 $ United Rentals North America 5,75% ,27 $ United Rentals North America 7,625% , Unitymedia Hessen 6,25% , Unitymedia Hessen 7,5% ,20 $ Unitymedia Hessen 7,5% , UPCB Finance 7,625% , UPCB Finance II 6,375% ,19 $ VideoTron 5,375% , Virgin Media Secured Finance 6,25% , Wind Acquisition Finance 4% ,32 $ WPX Energy 5,25% ,42 Anleihen mit Rating B 34,04 33, Abengoa Finance 6% ,23 $ Agrokor 8,875% , Agrokor 9,875% ,31 CHF Aguila 7,875% ,30 $ Aguila 7,875% ,19 $ Alcatel Lucent 8,875% , Altice Financing 7,25% ,81 $ Altice Financing 8,125% , Altice Financing 9% ,39 $ AmSurg 5,625% , Ardagh Packaging Finance 4,25% , Avis Budget Finance 6% , Bakkavor Finance 2 8,25% ,92 $ BBVA Var. Rate Perp. (5,919%) , Bank of Ireland 10% ,48 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

14 M&G Global High Yield Bond Fund PORTFOLIO FONDSBESTAND (Fortsetzung) zum 30. November 2014 Wert Bestand GBP % % Anleihen mit Rating B (Fortsetzung) Bank of Ireland 10% , Bank of Ireland Var. Rate 2024 (4,25%) , Belden 5,5% , Boparan Finance 4,375% , Boparan Finance 5,5% , Cable & Wireless International 8,625% , Cabot Financial Luxembourg 10,375% ,96 $ Calumet Specialty Products Partners 6,5% , Carlson Wagonlit 7,5% ,55 $ Cascades 5,5% ,17 $ CCO Holdings Capital 6,5% ,54 $ Cemex España Luxembourg 9,875% ,15 $ Cemex Finance 9,375% A ,43 $ Cemex Finance 9,375% 2022 REGS ,29 $ Cemex SAB 5,7% ,20 $ Cemex SAB 5,875% ,21 $ Cemex SAB 9,5% ,20 $ Chaparral Energy 7,625% ,21 $ Chrysler 8% ,39 $ Cincinnati Bell 8,375% ,16 $ Columbus International 7,375% ,53 $ Community Health Systems 6,875% ,29 $ Davita Healthcare 5,125% , Edcon 9,5% ,16 $ Edcon 9,5% , Elli Finance UK 8,75% , Gala Group Finance 8,875% ,60 $ Greenko Dutch 8% , HEMA Bondco 6,25% , HP Pelzer Holding 7,5% , HSS Financing 6,75% ,29 $ Intelsat Jackson 7,5% , Intergen 7,5% ,61 $ KB Home 7% , Kerling 10,625% ,61 $ Level 3 Escrow II 5,375% ,52 $ Linn Energy 6,25% , Lloyds Banking Group Var. Rate Perp. (6,375%) , Magnolia 9% ,06 CHF Matterhorn Mobile 6,75% ,67 $ MGM Resorts International 6,625% ,41 $ New Red Finance 6% , Norcell Sweden Holding 10,75% , Numericable Group 5,375% , Numericable Group 5,625% ,87 $ Oasis Petroleum 6,875% ,45 $ RBS Capital Trust IV FRN Perp , RBS Capital Trust Var. Rate Perp. (4,243%) ,19 $ Reynolds Group 5,75% ,05 $ Reynolds Group 7,125% , Royal Bank of Scotland 5,5% Perp , S&B Minerals Finance 9,25% ,48 FONDSBESTAND (Fortsetzung) zum 30. November 2014 Wert Bestand GBP % % Anleihen mit Rating B (Fortsetzung) $ Sandbridge Energy 7,5% , Selecta 6,5% ,01 $ Seventy Seven Energy 6,5% , SMCP 8,875% , Stonegate Pub Company 5,75% , Stonegate Pub Company FRN , Stretford 79 6,25% , Telenet Finance 6,375% , Telenet Finance III 6,625% , Telenet Finance IV FRN , Telenet Finance V 6,25% , Telenet Finance V 6,75% ,23 $ Tenet Healthcare 4,375% ,25 $ Tenet Healthcare 4,5% ,13 $ Tenet Healthcare 4,75% ,36 $ Tenet Healthcare 6% , Unilabs (Subholding) 8,5% , Unitymedia Kabel 9,5% ,18 CHF UPC Holding 6,75% ,22 $ Valeant Pharmaceuticals 5,625% , Verisure Holding 8,75% , Verisure Holding FRN ,05 $ VPI Escrow 6,375% ,13 $ VTR Finance 6,875% , Wind Acquisition Finance 7% ,64 $ Windstream 7,5% ,15 $ Windstream 7,75% ,05 Anleihen mit Rating CCC 4,57 4, Ardagh Finance 8,375% , Ardagh Glass Finance 8,75% ,29 $ Beverage Packaging 6% , Gala Electric Casinos 11,5% ,17 $ Halcon Resources 8,875% ,08 $ Halcon Resources 9,75% , Heckler & Koch 9,5% ,09 $ Hexion Nova Scotia Finance 8,875% ,19 $ Hexion Nova Scotia Finance 9% ,21 $ Ithaca Energy 8,125% , Matterhorn Mobile Holdings 8,25% , New World Resources 4% , New World Resources 8% , Odeon & UCI Finco 9% ,22 $6,000,000 Ortho Clinical Diagnostics 6,625% ,29 $ Paris Las Vegas 8% , Play Finance 2 6,5% , Play Topco 7,75% , R&R Ice Cream 9,25% , Takko Luxembourg 2 9,875% ,08 Anleihen mit Rating CC 0,00 0,47 Anleihen mit Rating D 0,49 0, Codere Finance Luxembourg 8,25% ,49 Anleihen ohne Rating 2,92 2, Banco Santander 6,25% Perp , BBVA 7% Perp ,14 $ BBVA 9% Perp , Cattles 7,875% 2014 [a] 90 0,01 $ Credit Suisse Guernsey Var. Rate 2041 (7,875%) , Hellas Telecom III 8,5% 2013 [a] 0 0,00 12 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

15 M&G Global High Yield Bond Fund PORTFOLIO FONDSBESTAND (Fortsetzung) zum 30. November 2014 Wert Bestand GBP % % Anleihen ohne Rating (Fortsetzung) $ Indo Energy Finance 6,375% ,08 $ Norddeutsche Landesbank 6,25% , Old Mutual 8% ,37 $ UniCredit 8% Perp , Viridian Group Funding 11,125% ,20 $ Viridian Group Funding 11,125% ,58 Sonstige Wertpapiere [b] 0,14 0, Matel Holdings (Stapled Units) , Polestar (im Austausch erhalten) 0 0,00 Credit Default Swaps 0,55 0,89 $( ) Markit CDX North American High Yield Series 23 5 Year Dec ,48 ( ) Techem Mar ,05 ( ) Vigin Media Finance Dec ,02 Devisenterminkontrakte (0,89) (0,18) CHF( ) Verkaufspreis: (Termin: ) (404) (0,03) ( ) Verkaufspreis: (Termin: ) (4.287) (0,34) $( ) Verkaufspreis: (Termin: ) (6.437) (0,52) Anlagebestand ,57 95,02 Geldmarktfonds mit Rating AAA [c] 3,76 3, Northern Trust Global Fund - Sterling ,76 Devisenterminkontrakte für die Absicherung von Anteilklassen 0,00 0, Kaufpreis: (Termin: ) 23 0,00 ( ) Verkaufspreis: (Termin: ) 0 0,00 $ Kaufpreis: (Termin: ) 2 0,00 Gesamter Anlagebestand ,33 98,79 Sonstige Vermögenswerte, netto ,67 1,21 Den Anteilseignern zuzurechnendes Nettovermögen ,00 100,00 Sofern nichts anderes angegeben ist, handelt es sich bei allen Wertpapieren um an einer Börse amtlich notierte Wertpapiere. [a] Anleihe im Zahlungsverzug. [b] Nicht börsennotiert. [c] Nicht gebundene Liquiditätsüberschüsse werden in mit AAA bewerteten Geldmarktfonds angelegt, um das Kontrahentenrisiko zu mindern. KONTRAHENTENRISIKO Engagement in Finanzderivaten Credit Devisen- Gesamt Default termin- zum Swaps kontrakte GBP GBP GBP Barclays Bank BNP Paribas 0 (2.181) (2.181) Credit Suisse Deutsche Bank 0 (2.510) (2.510) JPMorgan (3.172) State Street Bank UBS 0 (3.265) (3.265) Gesamt (11.103) (4.164) PORTFOLIOTRANSAKTIONEN für den sechsmonatigen Zeitraum bis zum 30. November 2014 Größte Zukäufe GBP New Red Finance 6% 2022 ($) Treasury 5% 2014 ( ) New World Resources 8% 2020 ( ) Lock 7% 2021 ( ) Ardagh Packaging Finance 4,25% 2022 ( ) Sprint Corporation 7,875% 2023 ($) Level 3 Escrow II 5,375% 2022 ($) Greenko Dutch 8% 2019 ($) Markit CDX North American High Yield Series 22 5 Year Dec 2019 ($) WPX Energy 5,25% 2024 ($) Play Topco 7,75% 2020 ( ) Verisure Holding 8,75% 2018 ( ) Commerzbank 8,125% 2023 ($) Samvardhana Motherson 4,125% 2021 ( ) Bank of Ireland Var. Rate 2024 (4,25%) ( ) Sable International 8,75% 2020 ($) Wind Acquisition Finance 4% 2020 ( ) Ithaca Energy 8,125% 2019 ($) Ortho Clinical Diagnostics 6,625% 2022 ($) Smithfield Foods 6,625% 2022 ($) Northern Trust Global Fund - Sterling [a] Sonstige Zukäufe Zukäufe insgesamt Größte Verkäufe GBP Germany (Federal Republic of) 3,75% 2019 ( ) Germany (Federal Republic of) 4,25% 2014 ( ) Catalent Pharma Solutions 9,75% 2017 ( ) Treasury 5% 2014 ( ) New World Resources 7,875% 2018 ( ) Markit CDX North American High Yield Series 22 5 Year Jun 2019 ($) Friends Life 8,25% 2022 ( ) Calpine 7,5% 2021 ($) American International Group Var. Rate 2067 (5,75%) ( ) Cirsa Funding Luxembourg 8,75% 2018 ( ) Generali Finance Var. Rate Perp. (5,479%) ( ) Wind Acquisition Finance 7,375% 2018 ( ) Matalan Finance 6,875% 2019 ( ) Inaer Aviation Finance 9,5% 2017 ( ) Ardagh Glass Finance 7,125% 2017 ( ) Lafarge Var. Rate 2019 (6,75%) ( ) American International Group Var. Rate 2067 (4,875%) ( ) Virgin Media Finance 8,875% 2019 ( ) Denbury Resources 4,625% 2023 ($) Sisal Holding Istituto di Pagamento 7,25% 2017 ( ) Northern Trust Global Fund - Sterling [a] Sonstige Verkäufe Verkäufe insgesamt [a] Nicht gebundene Liquiditätsüberschüsse werden in mit AAA bewerteten Geldmarktfonds angelegt, um das Kontrahentenrisiko zu mindern. HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

16 M&G Global High Yield Bond Fund HALBJAHRESABSCHLUSS (ungeprüft) für den sechsmonatigen Zeitraum bis zum 30. November 2014 AUFSTELLUNG DES GESAMTERTRAGS GBP GBP GBP GBP Erträge Nettokapital(verluste)/-gewinne (31.683) Erlöse Aufwendungen (8.791) (9.352) Finanzierungskosten: Zinsen (4) (8) Nettoerlöse vor Steuern Besteuerung (67) (114) Nettoerlöse nach Steuern Gesamtertrag vor der Ausschüttung (2.373) Finanzierungskosten: Ausschüttungen (29.309) (32.773) Änderung des den Anteilseignern aufgrund der Anlagetätigkeit zuzurechnenden Nettovermögens (31.682) ENTWICKLUNG DES DEN ANTEILSEIGNERN ZUZURECHNENDEN NETTOVERMÖGENS GBP GBP GBP GBP Den Anteilseignern zuzurechnendes Nettovermögen zu Beginn des Berichtszeitraums Erhaltene Beträge für die Ausgabe von Anteilen Gezahlte Beträge für die Rückgabe von Anteilen (77.421) (82.139) (41.475) (43.153) Stempelsteuer 0 52 Änderung des den Anteilseignern aufgrund der Anlagetätigkeit zuzurechnenden Nettovermögens (siehe oben) (31.682) Einbehaltene Ausschüttungen auf Thesaurierungsanteile Nicht entgegengenommene Ausschüttungen 7 9 Den Anteilseignern zuzurechnendes Nettovermögen zum Ende des Berichtszeitraums BILANZ zum zum 30. November Mai GBP GBP GBP GBP Aktiva Anlagewerte Forderungen Barbestand und Bankguthaben Sonstiges Vermögen insgesamt Aktiva insgesamt Passiva Anlageverbindlichkeiten (11.128) (3.065) Verbindlichkeiten Nettoausschüttungen für Ausschüttungsanteile (2.364) (2.590) Sonstige Verbindlichkeiten (9.640) (12.469) Sonstige Verbindlichkeiten insgesamt (12.004) (15.059) Passiva insgesamt (23.132) (18.124) Den Anteilseignern zuzurechnendes Nettovermögen ERLÄUTERUNG ZUM ABSCHLUSS Bewertungsverfahren Der Halbjahresabschluss wurde auf der gleichen Basis erstellt wie der geprüfte Jahresabschluss für das Geschäftsjahr zum 31. Mai Der Abschluss entspricht dem Anschaffungskostenprinzip, berichtigt um die Neubewertung der Anlagen und in Übereinstimmung mit den im Oktober 2010 von der Investment Management Association herausgegebenen Bewertungsvorschriften für Investmentfonds ( Statement of Recommended Practice for Authorised Funds ). Das den Anteilseignern zuzurechnende Nettovermögen zu Beginn des Berichtszeitraums für 2014 weicht von der Position zum Ende des Berichtszeitraums für 2013 um die Änderung des den Anteilseignern zuzurechnenden Nettovermögens in der zweiten Hälfte des entsprechenden Geschäftsjahres ab. 14 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

17 M&G Short Dated Corporate Bond Fund ANLAGEZIEL, ANLAGEPOLITIK UND INVESTMENTANSATZ INVESTMENTAKTIVITÄTEN IM BERICHTSZEITRAUM Anlageziel des M&G Short Dated Corporate Bond Fund Der Fonds strebt die Erwirtschaftung von Erträgen über einen rollierenden Zeitraum von drei bis fünf Jahren bei gleichzeitigem Kapitalerhalt an. Es gibt keine Garantie, dass der Fonds das Anlageziel während dieses oder eines anderen Zeitraums erreicht Die Ertragsausschüttungen sowie der Wert Ihrer Anlage können sowohl steigen als auch fallen und die Anleger erhalten möglicher - weise nicht den vollen ursprünglich investierten Betrag zurück. Anlagepolitik des M&G Short Dated Corporate Bond Fund Der Fonds legt hauptsächlich in Schuldpapieren an, darunter Wertpapiere mit variablem Zinssatz, festverzinsliche Wertpapiere, Gilts und Unternehmensanleihen. Der Fonds kann sein Engagement in Schuldinstrumenten durch den Einsatz von Derivaten aufbauen. Unter bestimmten Marktbedingungen kann es vorkommen, dass ein großer Teil des Fondsportfolios aus liquiden Vermögenswerten wie Barmitteln und bargeldähnlichen Mitteln, Einlagen, Optionsscheinen und Geldmarktinstrumenten besteht. Der Fonds kann auch in anderen Vermögenswerten wie kollektiven Kapitalanlagen, sonstigen Wertpapieren und anderen derivativen Finanzinstrumenten anlegen. Investmentansatz Der M&G Short Dated Corporate Bond Fund investiert in verschiedene Schuldinstrumente, die in der Regel ein niedriges Risikoprofil haben, wie z. B. Floating Rate Notes (FRNs) und Unternehmensanleihen mit kurzen Laufzeiten. Um Auswirkungen von Rendite-/Zinsveränderungen auf den Kapitalwert zu minimieren, hat der Fonds eine kurze Duration, die in der Regel null bis drei Jahre beträgt. Der hausinternen fundamentalen Kreditanalyse kommt im Investmentprozess eine zentrale Bedeutung zu. Der Fonds wird mit dem Ziel verwaltet, gleichbleibend hohe Erträge zu erwirtschaften und dabei gleichzeitig die Kapitalstabilität zu wahren. Risiko- und Ertragsprofil* Zum 1. Dezember 2014, für den sechsmonatigen Zeitraum bis zum 30. November 2014 Im Berichtszeitraum waren wir hinsichtlich der Richtung der Zinsentwicklung vorsichtig und nahmen lediglich geringfügige Anpassungen der Portfolio-Duration [a] vor, die sich stets im Bereich von 1,2 bis 1,4 Jahren bewegte. In den letzten Monaten konnten wir Anlagechancen auf dem Markt für forderungsbesicherte Wertpapiere identifizieren. Die Gewichtung dieser Instrumente wurde im Laufe des Jahres leicht erhöht. Forderungsbesicherte Wertpapiere sind Anleihen [b], die durch Basiswerte wie Kreditkartenforderungen, Automobilkredite oder Hypotheken besichert sind und deren Bonität nicht auf dem Emittenten der Anleihe, sondern auf den jeweiligen Basiswerten basiert. So eröffneten wir in den Sommermonaten beispielsweise eine Reihe von Positionen, die durch Hypotheken auf Wohnimmobilien in Randländern der Eurozone wie Portugal und Italien besichert sind. In dieser Region waren wir bereit, ein größeres Risiko einzugehen, wenn wir der Ansicht waren, dass wir hierfür angemessen belohnt wurden. Zudem nahmen wir eine hypothekarisch besicherte Verbriefung der Gewerbeimmobilie Westfield Shopping Centre in Stratford, London, ins Portfolio auf. Gegen Ende des Sommers entschlossen wir uns bei einer Reihe von Positionen nach besonders guter Wertentwicklung zu Gewinnmitnahmen und investierten den Erlös in interessantere Titel. Verkauft wurden u. a. Anleihen der Versicherung AIG, des Pharmaunternehmens Bayer und des Versorgungsunternehmens Veolia. Die Käufe betrafen Anleihen verschiedener Emittenten, darunter der Ferienparkbetreiber Center Parcs, der Automobil - hersteller Ford und das Telekommunikationsunternehmen Telefónica. Im Finanzsektor waren wir aktiv. So schichteten wir beispielsweise zwischen Anleihen der Royal Bank of Scotland um, um einen kleinen Zuwachs bei der Zusatzrendite zu sichern. Wir verkauften bestimmte Positionen in Nationwide, HSBC und UBS und kauften u. a. Anleihen von Deutsche Pfandbriefbank und Lloyds Bank. Matthew Russell Fondsmanager Mitarbeiter von M&G Limited, einem verbundenen Unternehmen der M&G Securities Limited. Die vorstehende Risikoangabe basiert auf dem Prozentsatz, um den sich der Wert des Fonds in der Vergangenheit erhöht oder verringert hat. Diese Risikoangabe beruht auf historischen Daten und ist nicht zwangsläufig ein zuverlässiger Hinweis auf das zukünftige Risikoprofil des Fonds. Die Risikoangabe kann nicht garantiert werden und kann sich im Laufe der Zeit ändern. Die niedrigste Risikoangabe bedeutet nicht risikofrei. * Der Abschnitt Risiko- und Ertragsprofil beruht auf Anteilen der auf Pfund Sterling lautenden Klasse A, der nominierten Anteilsklasse. Bitte beachten Sie, dass sich die Risikozahl im Laufe des Berichtszeitraums einmalig geändert hat. Vom 2. Juni 2014 bis 30. Oktober 2014 galt die Risikozahl 3. [a] Duration bezeichnet die Empfindlichkeit des Portfolios gegenüber Renditeveränderungen bei Anleihen. Die Anleihenrendite bezeichnet die mit einem festverzinslichen Wertpapier erzielte Verzinsung und wird in der Regel als jährlicher Prozentsatz der Anlagekosten, des aktuellen Marktwerts oder des Nennwerts ausgedrückt. [b] Anleihen werden in der Regel von einer Regierung (Staatsanleihe) oder einem Unternehmen (Unternehmensanleihe) begeben und verbriefen einen Rück - zahlungs anspruch sowie üblicherweise Zinszahlungen in bestimmter Höhe für eine festgelegte Laufzeit als Entgelt für die Kapitalüberlassung. Bitte beachten Sie, dass die in diesem Bericht geäußerten Meinungen nicht als Empfehlung oder Beratung im Hinblick auf die Performance des Teilfonds oder der im Teilfonds gehaltenen Wertpapiere aufzufassen sind. Wenn Sie eine Beratung darüber benötigen, ob eine bestimmte Anlage in Ihrer persönlichen Situation zu empfehlen ist, wenden Sie sich bitte an einen Finanzberater. HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

18 M&G Short Dated Corporate Bond Fund FONDS-STATISTIK AUSSCHÜTTUNGSTERMINE UND INFORMATIONEN ZUM FONDS Art der Ausschüttung Ex Dividende Auszahlung 3. Zwischenausschüttung Geschäftsjahresende Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Zwischenausschüttung Auss. Thes. Laufende Kosten [b] [a] [a] Pfund Sterling GB Pence GB Pence % % Klasse A 0,1144 n. v. 0,66 0,66 Klasse I 4,7916 n. v. 0,56 0,56 Euro % % Klasse A-H 4,6410 4,7077 1,08 1,10 [c] Klasse C-H 5,9081 5,9965 0,57 0,58 [c] Schweizer Franken % % Klasse A-H n. v. 4,6898 1,07 1,09 [c] Klasse C-H n. v. 6,0400 0,56 0,60 [c] US-Dollar % % Klasse A-H 4,3445 4,5371 1,08 1,08 [c] Klasse C-H 5,6766 5,8081 0,57 0,61 [c] [a] Datum, an dem der Betrag der Zwischenausschüttung an die Anteilseigner von Ausschüttungsanteilen ausbezahlt bzw. den Anteilseignern von Thesaurierungsanteilen gutgeschrieben wird. [b] Die laufenden Kosten bezeichnen das Verhältnis zwischen den jeweiligen offenzulegenden annualisierten Kosten jeder Anteilsklasse im jüngsten Berichtszeitraum und dem durchschnittlichen Nettovermögenswert der Anteilsklasse im selben Zeitraum. [c] Bei den hier angegebenen laufenden Kosten handelt es sich um geschätzte Kosten, da die Anteilsklasse seit weniger als einem vollen Geschäftsjahr bestanden hatte. Aufgelaufene Erträge aus verzinslichen Wertpapieren werden auf Basis der effektiven Rendite ausgeschüttet. Der Wert von Anlagen und die mit ihnen erzielten Erträge können schwanken, wodurch der Fondspreis fallen oder steigen kann und Sie Ihren ursprünglich investierten Betrag möglicherweise nicht zurückerhalten. PERFORMANCE SEIT AUFLEGUNG sechs Monate ein Jahr fünf Jahre seit Auflegung % % % p. a. [a] % p. a. [a] Pfund Sterling [b] Klasse A +0,5 +2,3 +2,0 +3,4 [c] Klasse I +0,5 +2,3 n. v. +2,3 [d] Euro [e] Klasse A-H +0,1 +1,7 n. v. +2,0 [f] Klasse C-H +0,4 +2,2 n. v. +2,6 [f] Schweizer Franken [e] Klasse A-H +0,2 +1,6 n. v. +2,0 [f] Klasse C-H +0,4 +2,1 n. v. +2,5 [f] US-Dollar [e] Klasse A-H +0,2 +1,8 n. v. +2,2 [f] Klasse C-H +0,5 +2,4 n. v. +2,7 [f] [a] Gibt die jährliche Gesamtrendite für den Zeitraum an. [b] Bid-to-Bid, bei Wiederanlage des Nettoertrags. [c] 29. Januar 1993, das Ende des Erstausgabezeitraums des zuvor bestehenden Unit-Trust-Fonds. [d] 9. November 2012, das Auflegungsdatum der Anteilsklasse. [e] Bid-to-Bid, bei Wiederanlage des Bruttoertrags. [f] 26. Juli 2013, das Auflegungsdatum der Anteilsklasse. JÄHRLICHE PERFORMANCE (ÜBER 5 JAHRE, JEWEILS BIS NOVEMBER) Von Bis % % % % % Pfund Sterling Klasse A +2,7 +2,6 +3,2 +0,1 +1,8 Quelle: Morningstar, Inc., Bid-to-Bid, bei Wiederanlage des Nettoertrags. FONDSPERFORMANCE Performance der Anteilsklassen Nettovermögenswert Nettovermögenswert Entw. des je Anteil zum je Anteil zum Nettovermögenswertes in % Auss. Thes. Auss. Thes. Auss. Thes. Pfund Sterling GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence % % Klasse A 25,43 n. v. 25,41 n. v. +0,08 n. v. Klasse I 1.019,41 n. v ,78 n. v. +0,06 n. v. Euro EUR EUR EUR EUR % % Klasse A-H 10, , , ,2103-0,29 +0,66 Klasse C-H 10, , , ,2570-0,27 +0,94 Schweizer Franken CHF CHF CHF CHF % % Klasse A-H n. v. 10,2747 n. v. 10,2012 n. v. +0,72 Klasse C-H n. v. 10,3433 n. v. 10,2446 n. v. +0,96 US-Dollar USD USD USD USD % % Klasse A-H 10, ,3013 n. v. 10,2249 n. v. +0,75 Klasse C-H 10, ,3757 n. v. 10,2676 n. v. +1,05 Die Performance in der Vergangenheit ist keine Garantie für künftige Erträge. 16 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015

19 M&G Short Dated Corporate Bond Fund FONDS-STATISTIK KURSE Ausschüttungsanteile Thesaurierungsanteile Kalenderjahr Höchstkurs Niedrigstkurs Höchstkurs Niedrigstkurs Pfund Sterling (netto) GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence Klasse A ,49 22,22 n. v. n. v [a] 24,74 24,27 n. v. n. v ,75 24,28 n. v. n. v ,99 24,38 n. v. n. v ,34 24,83 n. v. n. v [b] 25,67 25,26 n. v. n. v. Klasse I 2012 [c] 1.000,71 996,91 n. v. n. v ,16 995,34 n. v. n. v [b] 1.029, ,94 n. v. n. v. Euro (brutto) EUR EUR EUR EUR Klasse A-H 2013 [d] 10,0798 9, ,1225 9, [b] 10, , , ,0864 Klasse C-H 2013 [d] 10,0919 9, ,1413 9, [b] 10, , , ,1088 Schweizer Franken (brutto) CHF CHF CHF CHF Klasse A-H 2013 [d] n. v. n. v. 10,1232 9, [b] n. v. n. v. 10, ,0855 Klasse C-H 2013 [d] n. v. n. v. 10,1427 9, [b] n. v. n. v. 10, ,1078 US-Dollar (brutto) USD USD USD USD Klasse A-H 2013 [d] n. v. n. v. 10,1336 9, [b] 10,3207 [e] 10,2064 [e] 10, ,0953 Klasse C-H 2013 [d] n. v. n. v. 10,1541 9, [b] 10,3774 [e] 10,1182 [e] 10, ,1182 [a] Der Prudential Cash Haven Trust wurde unmittelbar nach dem 29. Januar 2010 mit dem M&G Short Dated Corporate Bond Fund (früher bekannt als M&G High Interest Fund) verschmolzen. [b] Zum 1. Dezember [c] Vom 9. November 2012 (dem Auflegungsdatum der Anteilsklasse). [d] Vom 26. Juli 2013 (dem Auflegungsdatum der Anteilsklasse). ERTRÄGE Zinsertrag pro Anteil Ausschüttung Wiederanlage Kalender- Geschäftsjahr Halbjahr jahresende Halbjahr Gesamt Pfund Sterling (netto) GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence GB Pence Klasse A ,0980 0,0420 0,0420 0,1820 n. v ,0960 0,0640 0,0620 0,2220 n. v ,1160 0,0680 0,0520 0,2360 n. v ,1068 0,0536 0,0664 0,2268 n. v ,1392 0,1120 0,1160 0,3672 n. v [a] 0, ,1144 n. v. Klasse I ,9712 2,2372 2,7728 7,9812 n. v ,9208 4,7004 4, ,4696 n. v [a] 4, ,7916 n. v. Euro (brutto) Klasse A-H 2013 n. v. n. v. 2,1649 2,1649 4, [a] 4,8609 4,5126 4, , , [a] 4, , Klasse C-H 2013 n. v. n. v. 2,6661 2,6661 5, [a] 7,4617 5,9374 5, , , [a] 5, , Schweizer Franken (brutto) Klasse A-H 2013 n. v. n. v. n. v. n. v. 4, [a] n. v. n. v. n. v. n. v. 16,9638 Klasse C-H 2013 n. v. n. v. n. v. n. v. 5, [a] n. v. n. v. n. v. n. v. 22,2393 US-Dollar (brutto) Klasse A-H 2013 n. v. n. v. n. v. n. v. 4, [a] n. v. n. v. 4,6079 4, , [a] 4, , Klasse C-H 2013 n. v. n. v. n. v. n. v. 5, [a] n. v. n. v. 5,9791 5, , [a] 5, , [a] Zum Halbjahr: Ex-Ausschüttungstermin 1. Dezember 2014; Auszahlungstermin 31. Januar Die Höhe der vom Fonds erzielten Erträge kann schwanken. [e] Vom 8. August 2014 (dem Auflegungsdatum der ausschüttenden Anteile). HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar

20 M&G Short Dated Corporate Bond Fund FONDS-STATISTIK PORTFOLIO FONDSVERMÖGEN Wert je Anteil Anzahl der Anteile Zeitraum zum Auss. Thes. Auss. Thes. Pfund Sterling GB Pence GB Pence Klasse A Mai ,46 n. v n. v. Mai ,06 n. v n. v. Mai ,41 n. v n. v. Nov ,43 n. v n. v. Klasse I Mai ,55 n. v n. v. Mai ,78 n. v n. v. Nov ,41 n. v n. v. Euro EUR EUR Klasse A-H Mai , , Nov , , Klasse C-H Mai , , Nov , , Schweizer Franken CHF CHF Klasse A-H Mai 2014 n. v. 10,2012 n. v Nov n. v. 10,2747 n. v Klasse C-H Mai 2014 n. v. 10,2446 n. v Nov n. v. 10,3433 n. v US-Dollar USD USD Klasse A-H Mai 2014 n. v. 10,2249 n. v Nov , , Klasse C-H Mai 2014 n. v. 10,2676 n. v Nov , , Gesamtvermögenswert des Teilfonds, netto Zeitraum zum GBP EUR [a] Mai Mai Mai Nov [a] Auf der Basis des um 12:00 Uhr mittags ermittelten Wechselkurses am letzten Geschäftstag des jeweiligen Abrechnungszeitraums. 18 HALBJAHRESBERICHT (UNGEPRÜFT) Januar 2015 FONDSBESTAND zum 30. November 2014 Wert Bestand GBP % % Anleihen mit Rating AAA 19,65 20, Alba FRN , Alba FRN , Alba FRN , Moorgate Funding FRN ,90 $ Paragon Mortgages No.14 FRN , Precise Mortgage Funding FRN , Residential Mortgage Securities FRN , Rochester Financing No.1 plc FRN , Slate FRN , Tenterden Funding FRN , Treasury 1% , Treasury 2% , Treasury 4% ,91 Anleihen mit Rating AA 5,54 5, Bankinter FRN , Deutsche Pfandbriefbank FRN , Paragon Mortgages No. 8 FRN ,27 $ Paragon Mortgages No.13 FRN , Royal Bank of Canada (London) FRN , Sunrise FRN A , Trafford Centre Finance FRN , Virgil Mortgage No. 1 FRN ,01 $ Wells Fargo FRN ,54 Anleihen mit Rating A 22,02 20, Alba FRN ,41 $ Anheuser-Busch InBev 7,75% ,93 $ Bank of America 1,10335% , Daimler International Finance 3,5% , Eddystone Finance FRN , Elm Var. Rate Perp. (5,25%) , Export Import Bank of Korea FRN , GAMMA - Sociedade de Titularização de Créditos FRN , GAMMA - Sociedade de Titularização de Créditos FRN , GE Capital Trust II 5,5% ,09 $ Goldman Sachs Group FRN ,29 $ Goldman Sachs Group FRN , Granite Master Issuer FRN M , Granite Master Issuer FRN M , Granite Mortgages FRN A 263 0, Great Hall Mortgages FRN ,62 $ Great Hall Mortgages FRN , Grecale FRN , Greene King Finance FRN , Heathrow Funding Var. Rate 2018 (12,45%) , JPMorgan Chase Var. Rate 2017 (6,125%) , Lusitano Mortgages No.5 FRN , Magellan Mortgages No.4 FRN A , Mitchells & Butlers Finance FRN ,45 $ Mitchells & Butlers Finance FRN , Mitchells & Butlers Finance FRN ,28

M&G Investment Fund s (9)

M&G Investment Fund s (9) M&G IF (9) Halbjahresbericht (ungeprüft) November 2014 M&G Investment Fund s (9) Spezielle Ausgabe für die Schweiz Eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die im Vereinigten Königreich

Mehr

M&G Investment Fund s (8)

M&G Investment Fund s (8) M&G IF (8) Halbjahresbericht (ungeprüft) November 2014 M&G Investment Fund s (8) Spezielle Ausgabe für die Schweiz Eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die im Vereinigten Königreich

Mehr

M&G Investment Fund s (9)

M&G Investment Fund s (9) M&G IF (9) Jahresbericht (geprüft) Mai 2015 M&G Investment Fund s (9) Spezielle Ausgabe für die Schweiz Eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die im Vereinigten Königreich autorisiert

Mehr

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen

M&G Global Dividend Fund. für verschiedene Marktlagen M&G Global Dividend Fund für verschiedene Marktlagen Dividenden und Aktienkurse 1 gehen Hand in Hand In der Vergangenheit haben Unternehmen mit nachhaltigem Dividendenwachstum 2 in der Regel eine ausgezeichnete

Mehr

M&G Investment Funds (7)

M&G Investment Funds (7) M&G IF (7) Jahresbericht (geprüft) März 2015 M&G Investment Funds (7) Spezielle Ausgabe für die Schweiz Eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die im Vereinigten Königreich autorisiert

Mehr

Jahresbericht (geprüft) August 2012. M&G Investment Funds (3)

Jahresbericht (geprüft) August 2012. M&G Investment Funds (3) M&G IF (3) Jahresbericht (geprüft) August 2012 M&G Investment Funds (3) Inhalt Einleitung Seite 1 Informationen zum Unternehmen [a] Seite 1 Für Anleger in Europa Seite 2 Bericht des bevollmächtigten Verwalters

Mehr

M&G Investment Fund s (14)

M&G Investment Fund s (14) M&G IF (14) Jahresbericht (geprüft) Juni 2015 M&G Investment Fund s (14) Spezielle Ausgabe für die Schweiz Eine offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital, die im Vereinigten Königreich autorisiert

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Société d Investissement à Capital Variable 33, rue de Gasperich L-5826 Hesperange Handelsregister Luxemburg Nr. B 86432 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER Hiermit

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes

Mitteilung an die Anteilsinhaber. Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes Mitteilung an die Anteilsinhaber Pioneer P.F. Global Defensive 20 Pioneer P.F. Global Balanced 50 Pioneer P.F. Global Changes 16. Dezember 2014 Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber... 3

Mehr

M&G Income Allocation Fund

M&G Income Allocation Fund M&G Income Allocation Fund Steven Andrew, Fondsmanager Juni 2015 Agenda Investmentphilosophie und Markteinschätzungen Fondspositionierung 2 Bausteine unserer Anlagestrategie M&G Multi Asset Team Strategische

Mehr

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Inhalt Hintergrund Finanzinstitute Finanzielle Beziehungen Finanzierung der Pharmaunternehmen

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Société d Investissement à Capital Variable à compartiments multiples Investmentfonds nach Luxemburger Recht 562, rue de Neudorf L-2220 Luxemburg Großherzogtum

Mehr

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert:

(nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art. 133 Abs 3 KKV werden die Anleger über folgende Änderungen im Verkaufsprospekt informiert: COMGEST GROWTH plc offene Investmentgesellschaft mit variablem Kapital nach irischem Recht First Floor, Fitzwilton House, Wilton Place, Dublin 2, Irland (nachfolgend die Gesellschaft ) Gestützt auf Art.

Mehr

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds)

ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) ishares plc (eine Umbrella-Investmentgesellschaft mit veränderlichem Kapital und getrennter Haftung zwischen den Teilfonds) Kotierung der Anteile der folgenden Teilfonds: ishares FTSE 250 UCITS ETF ishares

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

M&G Dynamic Allocation Fund

M&G Dynamic Allocation Fund M&G Dynamic Allocation Fund Juan Nevado, Fondsmanager Juni 2014 Fakten über den Fonds M&G Dynamic Allocation Fund Anteilsklasse Euro A Acc Euro A Inc Auflegung: Dezember 2009 ISIN GB0030932676 GB00B8HQLV43

Mehr

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014

EDG-Rentenfonds. Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 EDG-Rentenfonds Halbjahresbericht für das Wertpapier-Sondervermögen für die Zeit vom 01.06.2014 bis 30.11.2014 Herausgeber dieses Halbjahresberichtes: NORD/LB Asset Management AG Prinzenstrasse 12, 30159

Mehr

Halbjahresbericht. Valartis Euro Bond Fund

Halbjahresbericht. Valartis Euro Bond Fund Halbjahresbericht Valartis Euro Bond Fund 01. November 2013 30. April 2014 HALBJAHRESBERICHT Valartis Euro Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG für das Rechenschaftshalbjahr vom 1. November 2013 bis

Mehr

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt

Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Asiatische Infrastruktur ein günstiger Zeitpunkt Juni 2011 Standard & Poor s Fund Management Rating Stand: 10. Juni 2011 Morningstar RatingTM Stand: Mai 2011 Diese Präsentation richtet sich ausschließlich

Mehr

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014

Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 Mediolanum Challenge Halbjahresbericht - 30. Juni 2014 CHALLENGE FUNDS UNGEPRÜFTER HALBJAHRESBERICHT FÜR DEN ZEITRAUM BIS 30. JUNI 2014 Der Vertrieb der Anteile des CHALLENGE Global Smaller Cap Equity

Mehr

Änderung der Verwaltungsdienstleistungen

Änderung der Verwaltungsdienstleistungen Wichtige Informationen Kein Handlungsbedarf Einführung Um sicherzustellen, dass wir Anlegern einen erstklassigen Kundenservice und eine erstklassige Betreuung zukommen lassen können, haben wir International

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

(die "Einzubringenden Teilfonds") und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der "Aufnehmende Teilfonds")

(die Einzubringenden Teilfonds) und des Teilfonds 1741 (Lux) Equity Dynamic Indexing World. (der Aufnehmende Teilfonds) "1741 ASSET MANAGEMENT FUNDS SICAV" société d investissement à capital variable Atrium Business Park 31, ZA Bourmicht, L-8070 Bertrange Luxemburg R.C.S. Luxemburg, Nummer B131432 (die "Gesellschaft") Mitteilung

Mehr

easyfolio Bestandteile

easyfolio Bestandteile easyfolio Bestandteile Aus der folgenden Aufstellung können Sie die ETFs und deren Zielgewichtung entnehmen. Zielallokation EASY30 EASY50 EASY70 Aktien Europa SPDR MSCI Europa 4,41% 7,35% 10,29% Aktien

Mehr

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren

Dr. Johannes Rogy. Nur für professionelle Investoren Dr. Johannes Rogy Nur für professionelle Investoren Nordea 1 Stable Return Fund Nur für professionelle Investoren* storen, die gemäß MiFID-Definition im eigenen Namen anlegen. Nur für professionelle Investoren

Mehr

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014)

Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining. (20. Februar 2014) Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds Pioneer Funds - Gold and Mining (20. Februar 2014) Inhaltsverzeichnis Mitteilung an die Anteilsinhaber des Teilfonds... 3 1) Hintergrund und Begründung der

Mehr

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR

BGF Euro Short Duration Bond Fund A2 EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung EUR ISIN LU0093503810 WKN 989694 Währung Stammdaten ISIN / WKN LU0093503810 / 989694 Fondsgesellschaft Fondsmanager Vertriebszulassung Schwerpunkt Produktart Fondsdomizil BlackRock Asset Management Deutschland

Mehr

Aktives Fondsmanagement. seit 1931

Aktives Fondsmanagement. seit 1931 Aktives Fondsmanagement seit 1931 2 M&G Investments www.mandg.com www.mandg.com Aktives Fondsmanagement 3 Inhalt Zeitlose Investmentprinzipien 4-7 Innovation und Tradition 8-9 Stärke über die gesamte Breite

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Bondspezial Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Allianz Advanced Fixed Income Global Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DES SICAV-PORTFOLIOS. THREADNEEDLE (LUX) MULTI ASSET TARGET ALPHA (das Portfolio )

MITTEILUNG AN DIE ANTEILINHABER DES SICAV-PORTFOLIOS. THREADNEEDLE (LUX) MULTI ASSET TARGET ALPHA (das Portfolio ) Threadneedle (Lux) Société d'investissement à Capital Variable Eingetragener Sitz: 31, Z.A. Bourmicht, L-8070 Bertrange Großherzogtum Luxemburg R.C.S. Luxemburg B 50 216 (die SICAV ) MITTEILUNG AN DIE

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV.

Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen eingetragene SICAV. JPMorgan Investment Funds Global ex-us Select Small Cap Fund (der Teilfonds ) vereinfachter verkaufsprospekt mai 2007 Ein Teilfonds der JPMorgan Investment Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum

Mehr

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem

Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem * Ein Teilfonds der Franklin Templeton Investment Funds (FTIF), eine in Luxemburg registrierte SICAV. Marathon-Strategie I das Basisinvestment mit langem Atem WAS SIE ÜBER DEN FRANKLIN TEMPLETON GLOBAL

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Sarasin Investmentfonds SICAV

Sarasin Investmentfonds SICAV Investmentfonds SICAV Ein luxemburgischer UmbrellaFonds R.C.S. Nummer B 40.633 Ungeprüfter Halbjahresbericht 31. Dezember 2013 Es darf keine Zeichnung auf Grundlage des Geschäftsberichtes entgegengenommen

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilinvestmentvermögen (Teilfonds) von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation

Mehr

Halbjahresbericht. zum 31. März 2012. TRENDCONCEPT FUND Multi Asset Allocator

Halbjahresbericht. zum 31. März 2012. TRENDCONCEPT FUND Multi Asset Allocator Halbjahresbericht zum 31. März 2012 TRENDCONCEPT FUND Multi Asset Allocator Ein Investmentfonds mit Sondervermögenscharakter (fonds commun de placement) gemäß Teil I des Luxemburger Gesetzes vom 17. Dezember

Mehr

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers II WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers II Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-124.284 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015. RCS Luxembourg N B86432

GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015. RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2015 RCS Luxembourg N B86432 Für die folgenden Teilfonds ist keine Anzeige nach 310 Kapitalanlagegesetzbuch erstattet worden und dieser

Mehr

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden

Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Gute Nacht Effekt für Sie und Ihre Kunden Nur für professionelle Anleger und Berater 1/29 Schroders Verbindung aus Tradition und Innovation Familientradition

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH, Bockenheimer Landstraße 42-44, 60323 Frankfurt am Main Fondsverschmelzung auf den Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber,

Mehr

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5

Die Fondspalette. Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic 18.09.2014. Stand : 18.09.2014. Seite 1 von 5 Fondsgebundene Lebensversicherung - Lebensvorsorge Dynamic Seite 1 von 5 Dachfonds AT0000A0HR31 VB Premium-Evolution 25 Max.25% Aktienfonds erworben, wobei der Anteil der Veranlagungen mit Aktienrisiko

Mehr

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen Börsenratswahl Eurex der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch ABN AMRO Clearing Bank N.V. B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA Baader Bank Aktiengesellschaft Banca Akros S.p.A.

Mehr

Warten auf Yellen Mit Flexibilität die Chancen nutzen

Warten auf Yellen Mit Flexibilität die Chancen nutzen Warten auf Yellen Mit Flexibilität die Chancen nutzen Dr. Wolfgang Bauer, Fondsmanager DAB Bank Investmentkongress München, 23. September 2015 Fed-Entscheidung: Aufgeschoben aber nicht Aufgehoben? Quelle:

Mehr

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31.

HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. HALBJAHRESBERICHT SEMPERALTERNATIVE STRATEGIES MITEIGENTUMSFONDS GEMÄß 20A INVFG FÜR DAS HALBJAHR VOM 1. MAI 2011 BIS 31. OKTOBER 2011 A-1010 Wien Bankgasse 2 Tel.: +43/1/536 16-0 Fax: +43/1/536 16-294

Mehr

Halbjahresbericht. European High Yield Bond Fund

Halbjahresbericht. European High Yield Bond Fund Halbjahresbericht European High Yield Bond Fund 1. Jänner 2013 30. Juni 2013 HALBJAHRESBERICHT des European High Yield Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG 2011 für das Halbjahr vom 1. Jänner 2013 bis

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg Ungeprüfter Halbjahresbericht JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg 30. Juni 2015 JPMorgan Investment Funds Ungeprüfter Halbjahresbericht Inhalt Verwaltungsrat

Mehr

F&C HVB-Stiftungsfonds Private Banking Kongress - Hamburg

F&C HVB-Stiftungsfonds Private Banking Kongress - Hamburg F&C HVB-Stiftungsfonds Private Banking Kongress - Hamburg September 2012 www.fandc.com Übersicht Einleitung Offene Fragen von 2011 Anpassung des Investitionsrahmens Gründe F&C HVB-Stiftungsfonds: Ziele

Mehr

Ausführungsgrundsätze

Ausführungsgrundsätze Ausführungsgrundsätze Zielsetzung und Geltungsbereich Die Quoniam Asset Management GmbH (nachfolgend QAM ) agiert als Finanzdienstleistungsinstitut primär im Interesse der Kunden und hat zu diesem Zweck

Mehr

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007

Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 Vereinfachter Verkaufsprospekt September 2007 JPMorgan Funds JF China Fund (der Teilfonds ) Ein Teilfonds der JPMorgan Funds (der Fonds ), eine gemäß den im Großherzogtum Luxemburg maßgeblichen Bestimmungen

Mehr

FINANZ-INFORMATIONSBOGEN LEBENSVERSICHERUNG FÜR DEN ZWEIG 23

FINANZ-INFORMATIONSBOGEN LEBENSVERSICHERUNG FÜR DEN ZWEIG 23 KBC-Life Invest Plan Art der Lebens- Versicherung KBC-Life Invest Plan 1 ist eine Zweig-23-Lebensversicherung ohne garantierten Mindestertrag, deren Ertrag mit Anlagefonds verbunden ist. Konkret haben

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 4. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 4. Quartal 2014 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 90,8 Mrd., wovon CHF 24

Mehr

Merrill Lynch International Investment Funds (früher Mercury Selected Trust) Ungeprüfter Halbjahresbericht 30. Juni 2002

Merrill Lynch International Investment Funds (früher Mercury Selected Trust) Ungeprüfter Halbjahresbericht 30. Juni 2002 Merrill Lynch International Investment Funds (früher Mercury Selected Trust) Ungeprüfter Halbjahresbericht 30. Juni 2002 Inhaltsverzeichnis Schreiben des Vorsitzenden des Verwaltungsrates 2 Verwaltungsrat

Mehr

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS)

Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies (GARS) Standard Life Global Absolute Return Strategies Anlageziel: Angestrebt wird eine Bruttowertentwicklung (vor Abzug der Kosten) von 5 Prozent über dem

Mehr

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.)

KlawInvest-Trading A0M1UF 327,0111 33,3400 EUR 10.902,55 19,23 % 3 03.07.2015 (F) 10.000,00 902,55 (9,03%/18,70% p.a.) Lahnau, 05.07.2015 FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8, 35633 Lahnau FONDS UND MEHR Dipl.Ökonom Uwe Lehmann Vermögensberatung Lilienweg 8 35633 Lahnau Vermögensübersicht

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

Ungeprüfter Halbjahresbericht. JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg Ungeprüfter Halbjahresbericht JPMorgan Investment Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg 30. Juni 2011 JPMorgan Investment Funds Ungeprüfter Halbjahresbericht Inhalt Verwaltungsrat

Mehr

VERMÖGENSÜBERSICHT IN CHF PER 30.06.2015

VERMÖGENSÜBERSICHT IN CHF PER 30.06.2015 Anlageaufteilung Währungsaufteilung VERMÖGENSÜBERSICHT IN PER 3.6.215 Liquidität Kurzfristige Anlagen Obligationen (inklusive Marchzinsen) Aktien Alternative Anlagen Rohstoffe Diverses Total Anlagen 22458

Mehr

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup

Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value. Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Emerging Market Corporate Value Bonds Wir finden Value Jesper Schmidt & Mikkel Strørup Was wollen wir eigentlich sagen? 4 Informationen, die Sie heute mitnehmen sollten, wenn Sie sich Schwellenländer anschauen.

Mehr

AXA World Funds. Geprüfter Jahresbericht. R.C.S. Luxemburg B - 63116 MwSr.-Nr. LU 216 82 319. (Die «SICAV»)

AXA World Funds. Geprüfter Jahresbericht. R.C.S. Luxemburg B - 63116 MwSr.-Nr. LU 216 82 319. (Die «SICAV») AXA World Funds (Die «SICAV») R.C.S. Luxemburg B - 63116 MwSr.-Nr. LU 216 82 319 Geprüfter Jahresbericht zum 31. Dezember 2012 AXA World Funds (Die SICAV ) Investmentgesellschaft mit variablem Kapital

Mehr

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Apollo Euro Convertible Bond Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Halbjahr vom 1. Oktober 2014 bis 31. März 2015 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft,

Mehr

Ihre Fondsauswahl bei Zurich

Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ihre Fondsauswahl bei Zurich Ab 1. August 2015 sicherheitsorientiert Geldmarkt ESPA Reserve Euro Plus T AT0000812979 04.11.1998 Erste Sparinvest Floating Rate Notes LU0034353002 15.07.1991 Erzielung von

Mehr

Glossar zu Investmentfonds

Glossar zu Investmentfonds Glossar zu Investmentfonds Aktienfonds Aktiv gemanagte Fonds Ausgabeaufschlag Ausgabepreis Ausschüttung Benchmark Aktienfonds sind Investmentfonds, deren Sondervermögen in Aktien investiert wird. Die Aktien

Mehr

Marktanteile nach Börsenumsätzen

Marktanteile nach Börsenumsätzen Marktanteile nach Börsenumsätzen von strukturierten Wertpapieren Deutsche Bank führt die Rangliste an Die ersten drei Emittenten kommen auf 55,1 Prozent mit Kapitalschutz (100 %) ohne Kapitalschutz (

Mehr

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS:

db x-trackers WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER FOLGENDEN TEILFONDS: db x-trackers Investmentgesellschaft mit variablem Kapital Sitz: 49, avenue J.F. Kennedy, L-1855 Luxemburg R.C.S. Luxembourg B-119.899 (die "Gesellschaft") WICHTIGE MITTEILUNG AN DIE ANTEILSINHABER DER

Mehr

Konservatives strategisches NFS Modell (EUR)

Konservatives strategisches NFS Modell (EUR) Konservatives strategisches NFS Modell (EUR) Germany DE000A0Q4RZ9 ishares 10.0% 0.0% 10.0% DE0006289465 ishares Germany 15.0% 0.0% 15.0% DE000A0RM462 ishares Euro Government Bond 0-1yr UCITS ETF 15.0%

Mehr

Grundsätze zur bestmöglichen Ausführung. (Best Execution Policy)

Grundsätze zur bestmöglichen Ausführung. (Best Execution Policy) Grundsätze zur bestmöglichen Ausführung (Best Execution Policy) im Zusammenhang mit der Verwaltung der Investmentvermögen der RREEF Investment GmbH RREEF Spezial Invest GmbH Einleitung Die Best Execution

Mehr

Wesentliche Informationen für den Anleger. CONVICTIONS PREMIUM ISIN: FR0010687038 A-Anteil Dieser Fonds wird von CONVICTIONS AM verwaltet

Wesentliche Informationen für den Anleger. CONVICTIONS PREMIUM ISIN: FR0010687038 A-Anteil Dieser Fonds wird von CONVICTIONS AM verwaltet Wesentliche Informationen für den Anleger Gegenstand dieses Dokuments sind wesentliche Informationen für den Anleger über diesen Fonds. Es handelt sich nicht um Werbematerial. Diese Informationen sind

Mehr

M&G Global Dividend Fund

M&G Global Dividend Fund Stuart Rhodes, Fondsmanager Juni 2014 Fakten über den Fonds Auflegung: Juli 2008 Fondsmanager: Stuart Rhodes Fondsvolumen: EUR 10,590 Mrd. Benchmark: MSCI AC World Index Anteilsklassen: Euro A Acc: GB00B39R2S49

Mehr

JPMorgan Funds. Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg

JPMorgan Funds. Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg JPMorgan Funds Société d Investissement à Capital Variable, Luxembourg ungeprüfter halbjahresbericht zum 31. dezember 2006 bericht für in der schweiz registrierte anteilseigner Einzelne Teilfonds des Fonds

Mehr

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10

Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG. Bankinformation Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Zahlungsinstruktionen der Bank Gutenberg AG Bankinformation Bank: Bank Gutenberg AG Adresse: Gutenbergstrasse 10 Stadt/Land: 8002 Zürich, Schweiz Swift: BGUTCHZZXXX Clearing: 08837 Begünstigter: xxx Kontonummer:

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Mit taktischen Zügen am Markt agieren

Mit taktischen Zügen am Markt agieren Ein aktiver Fonds mit vielen Freiheiten Die Kunst der ausgewogenen Mischung Mit taktischen Zügen am Markt agieren 2 La Financière de l Echiquier: Eckdaten Eine der führendenden unabhängigen Fondsgesellschaften

Mehr

Ampega CrossoverPlus Rentenfonds. Die Lösung für das Niedrigzinsumfeld! Köln, 06. August 2015

Ampega CrossoverPlus Rentenfonds. Die Lösung für das Niedrigzinsumfeld! Köln, 06. August 2015 Ampega CrossoverPlus Rentenfonds Die Lösung für das Niedrigzinsumfeld! Köln, 06. August 2015 1. Ampega CrossoverPlus Rentenfonds Fondsprofil Crossover Segment Kernaussagen Das Crossover-Segment bietet

Mehr

Der Referent - Vermögensberater

Der Referent - Vermögensberater Der Referent - Vermögensberater Werner Giesswein, Vermögensberatung verheiratet, 3 Kinder 30jährige Erfahrung als Inhaber und Berater verschiedener Unternehmen Vermögensberater seit 2009 Vorstand und Beirat

Mehr

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist.

Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. Dies ist eine Mitteilung welche im Sinne des 42a Absatz 3 InvG den Anlegern unverzüglich zu übermitteln ist. IPConcept Fund Management S.A. 4, rue Thomas Edison L-1445 Luxemburg-Strassen Handelsregister:

Mehr

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten.

Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Und warum Sie es doch tun sollten. Jetzt kann ich nicht investieren! Eigentlich würde man ja gern anlegen Aber in jeder Lebenslage finden sich Gründe, warum es leider

Mehr

Anlagestrategie Depot Oeco-First

Anlagestrategie Depot Oeco-First Anlagestrategie Depot Oeco-First Das Depot eignet sich für dynamische Investoren, die überdurchschnittliche Wertentwicklungschancen suchen und dabei zeitweise hohe Wertschwankungen und ggf. auch erhebliche

Mehr

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012

DWS Zinseinkommen Update Oliver Eichmann, Fondsmanager. April 2012 Update Oliver Eichmann, Fondsmanager April 2012 *Die DWS / DB Gruppe ist nach verwaltetem Fondsvermögen der größte deutsche Anbieter von Publikumsfonds. Quelle BVI. Stand: Ende Dezember 2011 Anlageziel

Mehr

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung

Templeton Growth Fund: Wertentwicklung & Aufstellung Templeton Growth Fund Wertentwicklung und Aufstellung Manche meinen mit den besten Aktien solche mit gutem kurzfristigem Ausblick. Wenn wir beste Aktien sagen, meinen wir damit einfach die besten Werte.

Mehr

Allianz Global Investors GmbH

Allianz Global Investors GmbH Allianz Global Investors GmbH 3. Juni 2015 Allianz Multi Asia Active Fondsverschmelzung auf den Allianz Global Investors Fund Sehr geehrte Anteilinhaberin, Sehr geehrter Anteilinhaber, Sie halten Anteile

Mehr

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird.

Weitere Informationen finden Sie im Prospekt der Gesellschaft, der am Tag des Inkrafttretens veröffentlicht wird. 14. Juni 2013 Sehr geehrte Anteilinhaber, der Verwaltungsrat der ishares II plc (die Gesellschaft ) möchte Sie davon in Kenntnis setzen, dass im Rahmen der jährlichen Überprüfung und Aktualisierung des

Mehr

Wechselkursabsicherung

Wechselkursabsicherung STRATEGY IN PRACTICE Wechselkursabsicherung Von Nathan Lacaze und Philipp Meyer-Brauns, PhD Juni 2015 Währungsschwankungen können bedeutsamen Einfluss auf den Ertrag ausländischer Kapitalanlagen haben,

Mehr

HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30.

HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30. HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30. SEPTEMBER 2000 HALBJAHRESBERICHT des Advisory Active Technology Miteigentumsfonds

Mehr

WBB Rendite Berlin 30 Fonds

WBB Rendite Berlin 30 Fonds HALBJAHRESBERICHT ZUM 31.12.2014 WBB Rendite Berlin 30 Fonds KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT Meriten Investment Management GmbH Herzogstraße 15, 40217 Düsseldorf VERWAHRSTELLE BNP Paribas Securities Services

Mehr

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014

Vermögensstrategie FT Halbjahresbericht 31.12.2014 Halbjahresbericht 31.12.2014 Frankfurt am Main, den 31.12.2014 Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände

Mehr

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit:

ANHANG I. Fondsname und Anlagepolitik. Die folgende Grundregel hat in jedem Fall Gültigkeit: ANHANG I Fondsname und Anlagepolitik Ausgabe vom 14. Dezember 2005 1. Einleitung Gemäss Art. 7 Abs. 4 des Bundesgesetzes über die Anlagefonds (AFG) darf der Name eines schweizerischen Anlagefonds nicht

Mehr

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ):

Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): 24. Juli 2014 Mitteilung für Inhaber von Anteilen der folgenden Teilfonds von GO UCITS ETF Solutions Plc (früher ETFX Fund Company Plc) (die Gesellschaft ): ETFS WNA Global Nuclear Energy GO UCITS ETF

Mehr

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1

Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des. Bankhaus Bauer Premium Select. 31. Dezember 2011 1 Anlagepolitik und aktuelle Asset Allocation des Bankhaus Bauer Premium Select 31. Dezember 2011 1 Die Anlagepolitik des Bankhaus Bauer Premium Select 2 Die Anlagepolitik des Premium Select genügend Freiraum

Mehr

Alle Möglichkeiten von festverzinslichen Anlagen ausschöpfen

Alle Möglichkeiten von festverzinslichen Anlagen ausschöpfen Anleihenfonds von M&G Alle Möglichkeiten von festverzinslichen Anlagen ausschöpfen Anleihenfonds von M&G 1 Besuchen Sie unseren Anleihen-Blog und erhalten Sie brandaktuelle Informationen von unseren Spezialisten.

Mehr

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 16. April 2014 bis 15. Oktober 2014 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und

Mehr

Top Player in Europa. BNP Paribas L1 Equity Best Selection Euro

Top Player in Europa. BNP Paribas L1 Equity Best Selection Euro Top Player in Europa BNP Paribas L1 Equity Best Selection Euro 1 Folgende Gründe sprechen unserer Meinung nach dafür, jetzt in europäische Aktien zu investieren: Solide Unternehmen: Trotz des schwierigen

Mehr

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF)

Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Vereinfachter Prospekt zum Teilfonds Hyposwiss (Lux) Fund Schweiz (CHF) Anlagefonds luxemburgischen Rechts («Fonds commun de placement») gemäss Teil I des Fondsgesetzes vom 20. Dezember 2002 Dieser vereinfachte

Mehr

Global Demographic Opportunities

Global Demographic Opportunities Marketingmitteilung Schroder ISF Global Demographic Opportunities SCHRODER ISF GLOBAL DEMOGRAPHIC OPPORTUNITIES 2 6 Schroder ISF 1 Global Demographic Opportunities Vom demografi schen Wandel profi tieren

Mehr

Finance & Ethics Research

Finance & Ethics Research b Finance & Ethics Research Demodepot Datenauswertung Stichtag: 31.01.2015 Wertpapierarten lt. Depot Fonds Anleihen Wertpapierarten lt. Depotaufstellung 31.01.2015 Fonds 79,999 417 856,99 16,288 85 075,05

Mehr

Schweizer Leadership Pensions Forum 2014

Schweizer Leadership Pensions Forum 2014 Schweizer Leadership Pensions Forum 2014 Corporate Bonds in welchen Bereichen liegen die attraktivsten Opportunitäten? Michael Klose Head Fixed Income AMB Schweiz Swiss Life Asset Managers 29 Oktober 2014

Mehr

Haspa AktivPlan: die Fonds.

Haspa AktivPlan: die Fonds. Haspa AktivPlan: die Fonds. Zur Auswahl stehen bis auf weiteres die folgenden Dach- und Einzelfonds: Haspa MultiInvest: Haspa MultiInvest Wachstum Haspa MultiInvest Chance Haspa MultiInvest Chance+ Anlageschwerpunkt:

Mehr

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht

Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Credit Suisse MACS European Dividend Value Halbjahresbericht zum 31. März 2015 OGAW-Sondervermögen nach deutschem Recht Vermögensaufstellung zum 31.03.2015 Berichtszeitraum: 01.10.2014 31.03.2015 Vermögensübersicht

Mehr