Info-Tag in Mainz, 21. September 2007

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Info-Tag in Mainz, 21. September 2007"

Transkript

1 Überschrift Info-Tag in Mainz, 21. September 2007 die Dienstleister die Information Company für Ihre Aufgabe und Problemstellung die richtigen Partner

2 InOne-Info-Tag Customer Relationship Management Jürgen Sorg am 21. September 2007 Die Unternehmenslösungen mit

3 Definition von CRM CRM ist eine abteilungsübergreifende Geschäftsstrategie, die auf den systematischen Aufbau und die Pflege dauerhafter und profitabler Kundenbeziehungen zielt. Um Interessenten und Kunden kompetent und zielgerichtet betreuen zu können, benötigen Mitarbeiter Informationen wie zum Beispiel: Welche Interessenten und Kunden hat das Unternehmen mit welchen Ansprechpartnern? Welche Produkte in welcher Version setzt der Kunde ein? Wann hat welcher Mitarbeiter zu welchem Zweck mit einem Interessenten oder Kunden Kontakt gehabt? Welche Angebote, Verträge, Termine, Aufgaben gibt es?

4 CRM als integraler Bestandteil des ERP-Systems Embedded CRM CRM ERP SCM Voll in Back Office integriert minimaler Integrationsaufwand minimaler Schulungsaufwand Optimale total cost of ownership Point Solution ERP SCM + CRM Funktionsumfang wählbar Zusätzliches System erfordert Wartung und Know How Hoher Aufwand für Schnittstellen Hosted/ On Demand ERP SCM + CRM Transaktionsgebunden Geringe Anfanginvestitionskosten Hohe Kosten über die gesamte Laufzeit

5 CRM Lösungsbausteine CRM-Basis Konstanten und Artikel und Kunden, Kontakte und Callpläne, und Mitarbeiter Kataloge Partner Mail Merge CRM-Vertrieb CRM-Support CRM-Service Sales Force Automation Leads Branch Scripting Case Management Service Management Opportunities Vertriebsdaten Multi-Channel Solution Advisor Service Management Foundation Mobile Sales Voice Seat / CTI Link Customer Self-Service

6 Lead to Cash Geschäftsprozess Lead Import Lead Vertriebsteam zuordnen umwandeln Opportunity Kundenstamm Angebot Proposal Generation Kontakte Verkaufsauftrag Front Office Versand Rechnung Provisionen Back Office

7 Speicherbare Abfragen möglich Import der Leads über Excel Schnittstelle möglich Leads können in zwei Stufen bearbeitet werden Lead Informationen 30 Kategoriencodes zur freien Verfügung Lead und Lead Import Mehrere Adressen hinterlegbar Qualifizierung der Leads Produkte hinterlegbar Partner zuweisen Aktivitäten hinterlegen mit Kalenderverknüpfung Textanlagen, Dokumentenverknüpfung Lead in Excel

8 Leaderstellung und Bearbeitung

9 CRM-Kundenstamm Speicherbare Abfragen möglich Lead Anzeige der Kundenhierachieebenen Kundeninformationen Adress- und Telefoninformationen Finanzinformationen Kundenoptionen Serviceinformationen Profil/Kategorisierungen Weitere Verknüpfungen Kontakt- und Partnerinformationen Aktivitäten Verkaufsinformationen Serviceinformationen Anlagen Kundenstamm

10 CRM-Kundenstamm

11 CRM-Kundenstamm

12 Speicherbare Abfragen möglich Link zum Serienbrief- Mailversand Direkter Link in den Kundenstamm Kontaktinformationen Allgemeines Adressen und Telefonnummern Zugehörige Personen Profil/Kategorisierungen Aktivitäten Mails Verkauf Service Opportunities Pipeline Angebote Verkaufsaufträge Anlagen CRM-Kontakte Lead Kontakt

13 CRM-Kontakte

14 CRM-Kontakte

15 Speicherbare Abfragen möglich In Angebot oder Verkaufsauftrag umwandeln Basisinformationen Qualifizierung Umsatztreiber Kosten Einflussnehmer Mitbewerber Zyklusstufe Aktivitäten Vertriebsinformationen Vertriebsteam Angebote Verkaufsaufträge Anlagen Opportunity Lead Opportunity

16 Opportunity

17 Opportunity

18 Speicherbare Abfragen möglich Angebot kann in Verkaufsauftrag umgewandelt werden Generierung eines PDF Angebots Handhabung von Angebot und Verkaufsauftrag ist identisch Angebot und Verkaufsauftrag Opportunity Verknüpfung in die Back Office Aktivitäten Angebot und/oder Verkaufsauftrag

19 Angebot und Verkaufsauftrag

20 Angebot und Verkaufsauftrag

21 Kalender/Aktivitäts-Homepage

22 Gleiche Oberfläche wie bei der vernetzten Verkaufsanwendung Verwaltung von Leads, Opportunities, Pipeline und Aktivitäten Erfassung und Verwaltung der Außendienstaufträge Unterstützt konfigurierte und nicht-konfigurierte Artikel Mobile Sales Mobile Sales Mobile Synchronisierung EnterpriseOne

23 Artikelkataloge

24 Vorteile Einheitliche Benutzeroberfläche Transparente Kunden- und Mitarbeiterinformationen Erhöhung der Kundenzufriedenheit und Kundenbindung Vermeidung von redundanten Daten Durchgängiger Geschäftsprozess in einem System Pre- und Postsales sind integriert Geringerer Implementierungsaufwand gegenüber Drittsystemen Mobile / Offline Sales unterscheidet sich nicht von Online Sales Synchronisation mit Microsoft Outlook und Lotus Notes

iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

CRM AUTOMOTIVE Beschreibung Lösungsumfang

CRM AUTOMOTIVE Beschreibung Lösungsumfang Geschäftspartner / Kunden / Interessenten Erfassen und Bearbeiten von Firmen Internationales Adressformat Aufbau und Abbildung von OEM Strukturen Grafische Darstellung von OEM Strukturen und Beziehungen

Mehr

Sugar CRM On-Demand Die flexible Cloud CRM Lösung. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

Sugar CRM On-Demand Die flexible Cloud CRM Lösung. weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Sugar CRM On-Demand Die flexible Cloud CRM Lösung weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende

Mehr

CRM MASCHINENBAU Beschreibung Lösungsumfang

CRM MASCHINENBAU Beschreibung Lösungsumfang Geschäftspartner / Kunden / Interessenten Erfassen und Bearbeiten von Firmen Internationales Adressformat Aufbau von Firmenhierarchien Vorkonfiguriertes Kundenstammblatt Klassifizierung von Branche, Größe,

Mehr

CRM BAU+OBJEKT Beschreibung Lösungsumfang

CRM BAU+OBJEKT Beschreibung Lösungsumfang Geschäftspartner / Kunden / Interessenten Erfassen und Bearbeiten von Firmen Internationales Adressformat Vordefinierte Rollen im Bauumfeld Vorkonfiguriertes Kundenstammblatt Klassifizierung von Branche,

Mehr

CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand

CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick. Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand CRM-ERP-Integration für ABACUS und ABAS der 360 Kundenblick Marcus Bär Mitglied der Geschäftsführung CAS Mittelstand Agenda CAS Software AG Aktuelle Herausforderungen CRM + ERP in zwei Systemen Möglichkeiten

Mehr

Accelerated CRM mit der SAP Sales express solution. Jöran Schumann SAP Deutschland AG & Co. KG

Accelerated CRM mit der SAP Sales express solution. Jöran Schumann SAP Deutschland AG & Co. KG Accelerated CRM mit der SAP Sales express solution Jöran Schumann SAP Deutschland AG & Co. KG Warum die SAP Sales express solution? Funktionen und Prozesse Installation und Implementierung Zusammenfassung

Mehr

easy CRMTM Lösungsumfang

easy CRMTM Lösungsumfang easycrm TM Lösungsumfang Inhalt Was ist easycrm? Lösungsumfang und Solution MapvoneasyCRM Kernprozesse easycrm Realisierung easycrm Dokumentation easycrm Leistungsumfang easycrm Ausschlüsse easycrm 13.12.2011

Mehr

Einfach loslegen mit dem. CRM - xapp. XRM Sales

Einfach loslegen mit dem. CRM - xapp. XRM Sales XRM-Sales, das Sales- und Service Cockpit für SAP R/3 und mysap TM ERP Einfach loslegen mit dem CRM - xapp XRM Sales Seite:1 Ihr Nutzen XRM Sales, das CRM Cockpit für ihr SAP -System, fasst alle relevanten

Mehr

Praktisches Beispiel 02.03.2008

Praktisches Beispiel 02.03.2008 Agenda CRM-Philosophie Warum CRM? Chancen und Nutzen einer CRM Lösung Das CRMCoach 4 Phasen Modell CRM Teilbereiche und Architektur Einführung einer CRM Lösung CRM-Lösungen und der Markt Zusammenfassung

Mehr

Microsoft Dynamics Mobile Solutions

Microsoft Dynamics Mobile Solutions Microsoft Dynamics Mobile Solutions ERP und CRM jederzeit und überall Michael Meyer Technologieberater Dynamics AX Microsoft Deutschland GmbH Was ist Microsoft Dynamics? Supply Chain Management Finance

Mehr

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen

Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen Neue Strategien und Innovationen im Umfeld von Kundenprozessen BPM Forum 2011 Daniel Liebhart, Dozent für Informatik an der Hochschule für Technik Zürich, Solution Manager, Trivadis AG Agenda Einleitung:

Mehr

Software Lösungen von masventa

Software Lösungen von masventa Software Lösungen von masventa SoftASA Business Software Microsoft Dynamics CRM masventa Business GmbH Von-Blanckart-Str. 9 52477 Alsdorf Tel. 02404 91391-0 Fax 02404 91391 31 rainer.wendt@masventa.de

Mehr

SAP CRM und ITML > CRM als Lösungen für professionelles Kundenmanagement. CRM Stammtisch der ITML GmbH 15.07.2008 /// Stefan Eller

SAP CRM und ITML > CRM als Lösungen für professionelles Kundenmanagement. CRM Stammtisch der ITML GmbH 15.07.2008 /// Stefan Eller SAP CRM und ITML > CRM als Lösungen für professionelles Kundenmanagement CRM Stammtisch der ITML GmbH 15.07.2008 /// Stefan Eller SAP CRM und ITML > CRM Neue Oberflächen für eine verbesserte Usability

Mehr

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Sugar innovatives und flexibles CRM weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

easycrm - SAP CRM zum Fixpreis von 19.900 Euro

easycrm - SAP CRM zum Fixpreis von 19.900 Euro easycrm - SAP CRM genial einfach einfach genial zum Fixpreis von 19.900 Euro Inhalt Was ist easycrm? Lösungsumfang und Solution Map von easycrm Kernprozesse easycrm mit Live-Präsentationen Realisierung

Mehr

Customer Relationship Management CRM

Customer Relationship Management CRM Customer Relationship Management CRM 1.1 Zielsetzung von CRM...2 1.2 Komponenten einer CRM-Lösung...4 1.2.1 Aufgabenbereiche eines CRM-Systems...4 1.2.2 Analytisches CRM...7 1.2.3 Operatives CRM...7 1.2.4

Mehr

After Sales mit Rundumsicht

After Sales mit Rundumsicht After Sales mit Rundumsicht Balz Zürrer, Yolanda Danioth 26. November 2013 Online Group Wil PL-Wroclaw info@online.ch, www.online.ch After Sales mit Rundumsicht GESCHÄFTS- PROZESS WACHSAMKEIT LEADERSHIP

Mehr

Verpassen Sie keine Verkaufschance. www.coresystems.net

Verpassen Sie keine Verkaufschance. www.coresystems.net Verpassen Sie keine Verkaufschance www.coresystems.net Agenda 1. Coresystems Field Sales Software 2. Funktionsumfang 3. CRM und Opportunity Management 4. Verkaufsprozess 5. Architektur und Technologie

Mehr

Linux/Domino Sommer Tour 2002 (Olaf Pulwey) welcome

Linux/Domino Sommer Tour 2002 (Olaf Pulwey) welcome Linux/Domino Sommer Tour 2002 (Olaf Pulwey) welcome Willkommen welcome Inhalt: Anwendungsbericht einer Domino Notes CRM -Anwendung. (IntraWare CRMSuite Sales) Der Vortrag wurde am Live -System vorgeführt,

Mehr

CRMplus D as a s B ez e ie hun gs s Man age men t - S ys y t s e m

CRMplus D as a s B ez e ie hun gs s Man age men t - S ys y t s e m Das Beziehungs Management - System CRMplus : Konzept und Lösung CRM Customer Relationship Management ist keine Technologie, sondern eine Geschäfts-Strategie. Gerade für mittelständische Unternehmen sind

Mehr

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer

Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Nur Einsatz bringt Umsatz Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Swiss CRM Forum, 11. Juni 2014 Kirsten Trocka Senior Solution Advisor, SAP Cloud SAP (Suisse) AG Die Customer Cloud von SAP Das CRM in

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Die nächste Generation ecommerce. Meet Magento, Leipzig, 04/05. November 2010

Die nächste Generation ecommerce. Meet Magento, Leipzig, 04/05. November 2010 Die nächste Generation ecommerce Magento und CRM 1 Meet Magento, Leipzig, 04/05. November 2010 Entwicklung des e-commerce -E³ 2 Phase 1: Ausbau und Professionalisierung 3 Phase 2: Reichweite 4 Phase 3:

Mehr

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV

Event und Veranstaltungsagenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR. Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen. Microsoft Dynamics NAV Business Solutions for Services Lösungen für Event Agenturen DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Event und Veranstaltungsagenturen Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen

Mehr

Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management

Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management Kunden-, Projekt- und Maschinen-Management Der erfolgreiche Einsatz von CRM im Maschinen- und Anlagenbau erfordert eine grundsätzlich andere Sicht als es herkömmliche CRM-Lösungen bieten. Letztere sind

Mehr

enventa ERP ist einzigartig

enventa ERP ist einzigartig enventa ERP ist einzigartig Grenzenlos anpassungsfähig Für viele Firmen stellen die Besonderheiten ihrer Organisationsstruktur einen Wettbewerbsvorteil am Markt dar. Die Unternehmenssoftware enventa ERP

Mehr

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB

Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Gesteigerte Produktivität im Vertrieb durch erhöhte Benutzerakzeptanz mit Microsoft Dynamics CRM VERTRIEB Effi zienter Vertrieb und verbesserte Abschlussraten durch gezielte Information Die im Diagramm

Mehr

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität

ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE. Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG. Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität ERP und CRM LIEBE oder doch eine ZWECKEHE Mario Knezovic Senior Consultant nasdo AG Benutzerfreundlichkeit vs. Funktionalität So funktioniert Zusammenarbeit: Integration von CRM CRM-Griff ins ERP: Systemübergreifende

Mehr

Services DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR

Services DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Microsoft Dynamics NAV Business Solutions for Services Lösungen für das Handwerk DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Handwerksbetriebe Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen

Mehr

CRM-Integration mit Sugar und Google Mail

CRM-Integration mit Sugar und Google Mail CRM Experte seit über 10 Jahren CRM-Integration mit Sugar und Google Mail Welche strategischen Überlegungen sprechen für Gmail & Sugar CRM? Welche Erweiterungsmöglichkeiten bietet Google Apps for Business?

Mehr

SAP Cloud for Customer

SAP Cloud for Customer SAP Cloud for Customer Kundenverhalten ändert sich Potentielle Kunden analysieren und kaufen anders als früher Kunden machen es ohne den Vertrieb. 57% des Einkaufsprozesses ist vor dem ersten Kontakt mit

Mehr

Rettet Kundenbeziehungsmanagement das CRM??!!??

Rettet Kundenbeziehungsmanagement das CRM??!!?? Vortrag am 27.03.2008 Friedrichshafen Rettet Kundenbeziehungsmanagement das CRM??!!?? Wie ist der Unterschiede zu sehen zwischen CRM und Kundenbeziehungsmanagement oder gibt es Keinen? Aus was soll geachtet

Mehr

Verbinden Sie Microsoft Dynamics CRM mit SAP. Stärken Sie Ihre Mitarbeiter und führen Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg.

Verbinden Sie Microsoft Dynamics CRM mit SAP. Stärken Sie Ihre Mitarbeiter und führen Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg. Verbinden Sie Microsoft Dynamics CRM mit SAP Stärken Sie Ihre Mitarbeiter und führen Sie Ihr Unternehmen zum Erfolg. Unternehmen die eine SAP ERP-Software einsetzen können mit Microsoft Dynamics CRM schnell

Mehr

SAP Cloud for Customer im Einsatz bei der itelligence AG

SAP Cloud for Customer im Einsatz bei der itelligence AG SAP Cloud for Customer im Einsatz bei der itelligence AG Oliver Felix, Senior Expert CRM Consultant Angelo Fumagalli, Verkaufsleiter SAP Cloud Solutions Regensdorf, 5. November 2014 1. Lösungsüberblick

Mehr

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM innovativ effizient bewährt Mit dem MOTIONDATA CRM geben Sie Ihrem Unternehmen ein Powertool. Durch gezielte Kundenbearbeitung verbessern Sie Ihre Abschlussrate

Mehr

CRM und Mittelstand Passt das zusammen?

CRM und Mittelstand Passt das zusammen? CRM und Mittelstand Passt das zusammen? Erfahrungen bei Dipl.-Wirt.-Ing. Nils Frohloff AGENDA Die Firma MIT Moderne Industrietechnik GmbH Ausgangssituation im Mittelstand Was bedeutet CRM? Anforderungen

Mehr

S-CRM: Strategisches Customer Relationship Management

S-CRM: Strategisches Customer Relationship Management S-CRM: Strategisches Customer Relationship Management - Strategien, Prozesse, Menschen und IT - CRM ist eine Geschäftsstrategie (Philosophie) basierend auf dem Umgang mit Kunden und Mitarbeitern. Value

Mehr

CRM - Fakten und Trends

CRM - Fakten und Trends CRM - Fakten und Trends Marktsituation CRM - Aufbau und Funktionen Positionierung der bit by bit Software AG Die Office-Datenbank in organice 3 1 Computer Aided Sales (CAS) Vertriebsinformationssystem

Mehr

COBCollab 3.0 für Lotus Notes

COBCollab 3.0 für Lotus Notes COBCollab 3.0 für Lotus Notes Effiziente Kommunikations-, Marketing-, Vertriebs- und Prozessunterstützung - vom ersten Kontakt über den Abschluss bis hin zur Nachbetreuung Umfassende Informationen über

Mehr

STELLEN SIE IHRE Kunden IN DEN MITTELPUNKT

STELLEN SIE IHRE Kunden IN DEN MITTELPUNKT STELLEN SIE IHRE Kunden IN DEN MITTELPUNKT Microsoft Business Solutions CUSTOMER RELATIONSHIP MANAGEMENT Inhalt SEITE 3 SEITE 4 SEITE 6 SEITE 8 SEITE 11 SEITE 12 SEITE 14 SEITE 16 SEITE 18 Microsoft Business

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

SAP Cloud for Customer

SAP Cloud for Customer protask Inforeihe SAP Cloud for Customer www.protask.eu 25.04.2014 1 Agenda Ziel Lösungsbeschreibung / Abdeckung Integration von SAP in der Cloud Abgrenzung von SAP in der Cloud zu SAP CRM Live-Demo www.protask.eu

Mehr

EIN CRM FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT.

EIN CRM FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT. EFFICY. EIN CRM FÜR MAXIMALE FLEXIBILITÄT. Efficy CRM ist eine mehrsprachige Kundenverwaltungssoftware mit einer vollständigen Browser- Benutzeroberfläche, State-of-the-Art mit vielen Alleinstellungsmerkmalen

Mehr

Kontakt- und Vertriebsmanagement Dauerhafte Kundenbindung

Kontakt- und Vertriebsmanagement Dauerhafte Kundenbindung Kontakt- und Vertriebsmanagement Dauerhafte Kundenbindung Durch die unternehmensweite Sichtweise aller relevanten Adressdaten auf einen Blick erhalten Sie die umfassenden Informationen und Bearbeitungsfunktionen,

Mehr

Projektmanagement und -abrechnung Mit Systematik zum Erfolg

Projektmanagement und -abrechnung Mit Systematik zum Erfolg Projektmanagement und -abrechnung Mit Systematik zum Erfolg Strukturierte Vorlagen der Arbeitsabläufe ermöglichen eine schnelle Projektanlage für alle Tätigkeiten der verschiedenen Mitarbeiter. Inklusive

Mehr

Verkaufen im 21. Jahrhundert Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer

Verkaufen im 21. Jahrhundert Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer Verkaufen im 21. Jahrhundert Wir stellen vor: SAP Cloud for Customer SAP Forum Baden, 11. Juni 2013 Kirsten Trocka Senior Industry Advisor, SAP Cloud Solutions SAP (Schweiz) AG Agenda Die Customer Cloud

Mehr

Systemlösung keramischer Siebdruck: Vertrieb. Projekt. Zeiterfassung

Systemlösung keramischer Siebdruck: Vertrieb. Projekt. Zeiterfassung ERP CRM Projekt Zeiterfassung ERP Verwaltung kaufmännischer Prozesse ERP basic beinhaltet für unterschiedlichste Branchen alles Notwendige, um warenwirtschaftliche oder auftragsbezogene Prozesse einfach

Mehr

Perfect solutions are always simple!

Perfect solutions are always simple! Perfect solutions are always simple! Vorstellung ebit GmbH CRM-Softwarehaus und Produzent von AGILIA Customer Care Software Spezialisierung in den Bereichen CRM, Call Center, Direktmarketing, Internetmarketing,

Mehr

Customer Relationship Management

Customer Relationship Management Grenzenlos Kunden binden. Das EIKONA CRM unterstützt Sie dabei, alle Potenziale aus Ihren Kunden herauszuholen. Eine kundenorientierte Unternehmensführung wirkt sich langfristig und nachhaltig positiv

Mehr

Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes

Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes Die Rolle von CRM im Rahmen des Gesamtvertriebskonzeptes Michael Wilfing-May, Chief Sales Officer und GF Wien, 22. November 2013 Die Rolle von CRM im Vertrieb Kundenmanagement ist eine komplexe Sache Was

Mehr

Worum geht es beim CRM? Geben Sie den Inhalt des nachstehenden Textes mit eigenen Worten wieder.

Worum geht es beim CRM? Geben Sie den Inhalt des nachstehenden Textes mit eigenen Worten wieder. Präsenzübung Service 2.1. CRM Customer-Relationship Management a) Anliegen des CRM Worum geht es beim CRM? Geben Sie den Inhalt des nachstehenden Textes mit eigenen Worten wieder. CRM, auch Beziehungsmanagement

Mehr

MEHRWERK. Einheitliche Kundenkommunikation

MEHRWERK. Einheitliche Kundenkommunikation MEHRWERK Einheitliche Kundenkommunikation Alle Prozesse und Daten aus bestehenden Systemen werden im richtigen Kontext für relevante Geschäftsdokumente eingesetzt. Flexible Geschäftsprozesse Änderungszyklen

Mehr

Ergebnisse einer explorativen Studie

Ergebnisse einer explorativen Studie Dr. Henning Baars Integration von CRM-Systemen für den Außendienst des industriellen Mittelstandes Ergebnisse einer explorativen Studie Präsentation auf der MKWI 2006 20.02.2006 Prof. Dr. Hans-Georg Kemper,

Mehr

Mehr Zeit für das Wesentliche

Mehr Zeit für das Wesentliche Mehr Zeit für das Wesentliche Mit DocHouse\ BRM gestalten Sie Ihr Business effizient und transparent. Mit E-Mail, Mobiltelefon und Pocket-PC ist die elektronische Kommunikation binnen weniger Jahre explodiert.

Mehr

Reklamationsmanagement IMIXS Workflow

Reklamationsmanagement IMIXS Workflow Reklamationsmanagement IMIXS the open source workflow technology Ralph.Soika@imixs.com Imixs Software Solutions GmbH Best IBM Lotus Sametime Collaboration Extension Imixs Software Solutions GmbH Nordendstr.

Mehr

Make your day a sales day

Make your day a sales day Make your day a sales day Axivas Group Axivas IT Solutions I C T M a n a g e m e n t S a l e s P o r t a l S o f t w a r e Ihr Technologiepartner für Marketing- und Vertrieb. S y s t e m I n t e g r a

Mehr

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt)

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) 42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) Breibergstraße 12 50939 Köln +49 (0)157-03509046 info@42he.com www.42he.com www.centralstationcrm.com CentralStationCRM Features & Funktionen Lieber Interessent,

Mehr

IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005

IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005 IT-gestützte Prozesse im Mittelstand Lernen aus erfolgreichen Piloprojekten IHK 29.11.2005 impello Ich gebe den Anstoß Standort Nürnberg Microsoft Certified Partner» Kompetenz Business Solutions» PreSales

Mehr

AS/point, Ihr Partner die nächsten 10 und mehr Jahre -

AS/point, Ihr Partner die nächsten 10 und mehr Jahre - AS/point, Ihr Partner die nächsten 10 und mehr Jahre - technologisch betrachtet http://www.aspoint.de 1 Unsere vier Säulen heute e-waw modulare Warenwirtschaft für iseries evo-one Organisation und CRM

Mehr

Mobilisieren Sie Ihr Business.

Mobilisieren Sie Ihr Business. Mobilisieren Sie Ihr Business. PRODUKTBESCHREIBUNG ENGAGE mobile solutions ENGAGE mobilisiert Ihr Business Mit der ENGAGE mobile solutions Produktreihe bieten wir Ihnen Lösungen an, mit denen Sie Ihre

Mehr

KEEP IN SHAPE AND KEEP ON RUNNING

KEEP IN SHAPE AND KEEP ON RUNNING BUSINESS IN MOTION BUSINESS IN MOTION KEEP IN SHAPE AND KEEP ON RUNNING Bringen Sie Ihr Unternehmen in Form! Mit FireStart steigern Sie die Effizienz in Ihrem Unternehmen Tag für Tag durch gelebtes Prozessmanagement.

Mehr

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting

Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Technische Voraussetzungen für f r CRM Hosting Holger Rackow Technologieberater - Microsoft Dynamics CRM Microsoft Dynamics CRM 3.0 Wo stehen wir heute? Microsoft CRM weltweites Kundenwachstum 53 Länder,

Mehr

PLANTA. Professional Services Automation PPSA

PLANTA. Professional Services Automation PPSA PLANTA Professional Services Automation PPSA 3/16 Professional Services Automation Potenzielle Anwender von PLANTA Professional Services Automation (PPSA) sind wissensbasierte, projektgetriebene, kleine

Mehr

XRM nur ein Marketingschlagwort? Lösungsansätze für die Umsetzung

XRM nur ein Marketingschlagwort? Lösungsansätze für die Umsetzung XRM nur ein Marketingschlagwort? Lösungsansätze für die Umsetzung GSD Software - Der Lösungspartner für betriebswirtschaftliche Software 2 Betriebswirtschaftliches Konzept? Um was geht s? XRM? xrm zielt

Mehr

Customer Relationship Management (CRM) Hobby oder Königsweg? Sabrina Uthe, MBA Managing Partner und Consultant sabrina.uthe@braiconn.de Mobil: 0173/87 49 653 Definition CRM Customer Relationship Management

Mehr

Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen

Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen Microsoft Dynamics CRM Stärken ausbauen Eine unschlagbare Kombination für mehr Erfolg und Produktivität: Integrieren Sie bewährte Produkte und Technologien von Microsoft in Ihre CRM-Software. Integrationsfähige

Mehr

Mehr IQ für Ihre Daten durch intelligentes Adressmanagement und Smart Targeting.

Mehr IQ für Ihre Daten durch intelligentes Adressmanagement und Smart Targeting. Schober Group Mehr IQ für Ihre Daten durch intelligentes Adressmanagement und Smart Targeting. Mag. (FH) Alexandra Vetrovsky-Brychta Wien, 23.10.2012 Mehr IQ für Ihre Kundendaten Seite 2 Agenda Themen

Mehr

Service Management leicht gemacht!

Service Management leicht gemacht! 1 4. FIT-ÖV - 01. Juli 2009 in Aachen Service Management leicht gemacht! Integration, Steuerung und Bewertung von Servicepartnern in der ÖV Dipl.-Inf. Michael H. Bender BRAIN FORCE SOFTWARE GmbH SolveDirect

Mehr

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung

Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Customer Relationship Management - Ihre optimale Lösung Werner Gottschlich Vertriebssystem der Zukunft? - Was bedeutet CRM? Kunden finden - Kunden gewinnen - Kunden binden Basis: Kundenbedürfnisse, -wünsche

Mehr

Enterprise Content Management

Enterprise Content Management Kontaktinformationen: Martin Böhn Michael Schiklang Maximilian Gantner BARC-Software-Evaluation Enterprise Content Management Ansprechpartner: Herr Thomas Albrecht Telefon: +49 711 80 60 89-0 Systeme für

Mehr

HILTES 4000. Die allumfassende Softwarelösung für Ihr tägliches Business. mehr als nur Warenwirtschaft

HILTES 4000. Die allumfassende Softwarelösung für Ihr tägliches Business. mehr als nur Warenwirtschaft HILTES 4000 Die allumfassende Softwarelösung für Ihr tägliches Business mehr als nur Warenwirtschaft HILTES 4000 30 Jahre Softwareerfahrung mit Handelslösungen sind in diesem System vereint. Ausgestattet

Mehr

Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? Nutzen Sie wirklich Ihre Kundendaten optimal?

Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? Nutzen Sie wirklich Ihre Kundendaten optimal? Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? Nutzen Sie wirklich Ihre Kundendaten optimal? Möchten Sie Ihre Kundendaten professionell verwalten und jederzeit von überall abrufen können? Das CRM bietet Ihnen einen Sofortzugriff

Mehr

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen.

Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. Sage CRM Die leistungsstarke Lösung für umfassendes Customer Relationship Management in anspruchsvollen Unternehmen. 1 «Sage CRM Steuern Sie Vertrieb, Marketing und Kundenservice mit einer einzigen Lösung!»

Mehr

Know-How Kompetenz. www.contract-group.com. München - Wien - Graz - Innsbruck - Lustenau. CONTRACT Consulting Group

Know-How Kompetenz. www.contract-group.com. München - Wien - Graz - Innsbruck - Lustenau. CONTRACT Consulting Group er Mit der CONTRACT Consulting Group auf der Überholspur. it der CONTRACT Consulting Group Know-How Kompetenz München - Wien - Graz - Innsbruck - Lustenau CONTRACT Consulting Group www.contract-group.com

Mehr

Lead- und Kunden-Management Systematisieren Sie Ihre Vertriebs-Pipeline

Lead- und Kunden-Management Systematisieren Sie Ihre Vertriebs-Pipeline Lead- und Kunden-Management Systematisieren Sie Ihre Vertriebs-Pipeline Lead2Win Ihr Konzept zur Lead-Generierung Train2Win Workshop Telefon-Kalt-Akquise CRM2Win CRM aus der Cloud ab 10 / Mon. Klaus Berand

Mehr

CRM im Online-Bereich für die Druck- und Medienindustrie

CRM im Online-Bereich für die Druck- und Medienindustrie CRM im Online-Bereich für die Druck- und Medienindustrie Vorlesung an der Berufsakademie Mannheim Dr. Gerald Lembke www. 30.03.2007 Was ist noch mal Customer-Relationship-Management? CRM ist eine kundenorientierte

Mehr

Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM

Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM Webinar: Sales Productivity in Microsoft Dynamics CRM Emanuel Folle 2015 Agenda Vorstellung HSO Überblick Microsoft Dynamics CRM Demo: Sales Productivity in CRM Q & A 2 Copyright HSO Vorstellung HSO HSO

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

Aus Address-Book wird cobra

Aus Address-Book wird cobra Aus Address-Book wird cobra Durch den Wechsel von Caleido Address-Book zu cobra, entstehen viele zusätzliche Möglichkeiten für komfortables Adress- und Kontaktmanagement. Dieses Dokument beschreibt lediglich

Mehr

Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung. Präsentation vom 21.10.2003

Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung. Präsentation vom 21.10.2003 Vom ERP-System zum Wissensmanagement Beispiel einer webbasierten Vertriebsanwendung Präsentation vom 21.10.2003 Was sind interne Portalanwendungen? Vorm ERP-System zum Wissensmanagement, 21.10.2003, München

Mehr

enventa Fashion Die Branchenlösung für Sport / Mode / Textil

enventa Fashion Die Branchenlösung für Sport / Mode / Textil enventa Fashion Die Branchenlösung für Sport / Mode / Textil Besonderheiten der Sport / Textil und Modebranche Die Besonderheiten in dieser Branche sind vielfältig, es beginnt mit der mehrdimensionalen

Mehr

Business Solutions for Services Lösungen für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung

Business Solutions for Services Lösungen für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung Business Solutions for Services Lösungen für die gewerbliche Arbeitnehmerüberlassung Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV 1 Ihre qualifizierte Branchen Lösung auf Basis von Microsoft

Mehr

Customer Relationship Management Der Weg zu erfolgreichen Kundenbeziehungen

Customer Relationship Management Der Weg zu erfolgreichen Kundenbeziehungen Customer Relationship Management Der Weg zu erfolgreichen Kundenbeziehungen Marketing-Club Siegen e.v. Vortrag am 04.02.2003 Präsentation als PDF Universität Siegen Wirtschaftsinformatik Fachbereich Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms. Kurzversion

Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms. Kurzversion Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms Kurzversion Agenda Prozessumfang Ihr Nutzen Prozessumfang - Optimierter Kundenbesuchsprozess mit Adobe Interactive Forms Acquisition and Sales

Mehr

gute Kundenkommunikation

gute Kundenkommunikation gute Kundenkommunikation 1 Professionelles E-Mail-Marketing mit CAS genesisworld und Inxmail Professional Inxmail GmbH D-79106 Freiburg Artwin AG CH-5600 Lenzburg E-Mail-Marketing aus einem CRM 2 E-Mail

Mehr

DSC-Template RUN4Supply

DSC-Template RUN4Supply unternehmensberatung und software gmbh SAP CRM - RUN4Supply DSC-Template RUN4Supply zur effizienten Einführung von SAP CRM Best Practice for Utilities Lieferant unternehmensberatung und software gmbh Den

Mehr

Task Management. Überblick TM 1.8.100

Task Management. Überblick TM 1.8.100 Task Management Überblick - 1 - Inhalt OMNITRACKER Task Management im Überblick Leistungsmerkmale Prozessphasen Erstellung Bearbeitung Überwachung Abschluss Rollen und Rechte Workflows Reports Erweiterungsmöglichkeiten

Mehr

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch:

O UTLOOK EDITION. Was ist die Outlook Edition? Installieren der Outlook Edition. Siehe auch: O UTLOOK EDITION Was ist die Outlook Edition? Outlook Edition integriert Microsoft Outlook E-Mail in Salesforce. Die Outlook Edition fügt neue Schaltflächen und Optionen zur Outlook- Benutzeroberfläche

Mehr

Willkommen bei Rowisoft, schön, dass Sie sich über Softwarelösungen aus dem Hause Rowisoft informieren. Rowi-Kaufmann ist die optimale Lösung für Ihren Betrieb die zentrale Anlaufstelle in Ihrem Unternehmen

Mehr

Office Schulungen. stapellos bietet Ihnen individuelle Schulungen bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Büro an.

Office Schulungen. stapellos bietet Ihnen individuelle Schulungen bei Ihnen zu Hause oder in Ihrem Büro an. Office Schulungen Serienbriefe mit Word? Beitragsverwaltung Ihres Kegelvereins mit Excel? Vorträge mit professionellen PowerPoint Präsentationen? Das können Sie auch! stapellos bietet Ihnen individuelle

Mehr

PRINZIP PARTNERSCHAFT

PRINZIP PARTNERSCHAFT PRINZIP PARTNERSCHAFT for.business - Arbeitsplatz 4.0 1 RÜCKBLICK 1996 Nokia Communicator in Deutschland verfügbar 1999 AOL wirbt mit Boris Becker für den Internetzugang Bin ich da schon drin oder was?

Mehr

Erhöhte Wertschöpfung mit Groupware-basiertem CRM

Erhöhte Wertschöpfung mit Groupware-basiertem CRM Erhöhte Wertschöpfung mit Groupware-basiertem CRM 1. Veränderungen im CRM Markt Die Qualität des Kundenmanagements wird primär durch Kundenzufriedenheit, Kundenloyalität und Kundenbindung bestimmt. Customer

Mehr

Workshops Schulungen Coaching. Kunden finden binden begeistern. Customer Relationship Management (CRM)

Workshops Schulungen Coaching. Kunden finden binden begeistern. Customer Relationship Management (CRM) Workshops Schulungen Coaching rund um die Themen Kunden finden binden begeistern und Customer Relationship Management (CRM) Workshops Schulungen Coaching Individuelle Aus- und Weiterbildung Eine individuelle

Mehr

Groupware Integration mit SAP Customer Relationship Management Eine Entscheidungshilfe

Groupware Integration mit SAP Customer Relationship Management Eine Entscheidungshilfe Serverbasierende und clientbasierende Integration im Vergleich Groupware Integration mit SAP Customer Relationship Management Eine Entscheidungshilfe Eine der meist genutzten Anwendungen im Geschäftsalltag

Mehr

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren

Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management - Kundenwert steigern, Kommunikation vereinfachen, Risiken minimieren Customer Relationship Management Lösungen von ERM sind flexible Komplettlösungen, mit denen Sie Ihre

Mehr

Software / CRM, ERP and ProjectManagement. Work4all CRM 50 User Lizenz

Software / CRM, ERP and ProjectManagement. Work4all CRM 50 User Lizenz Software / CRM, ERP and ProjectManagement Work4all CRM 50 User Lizenz page 1 / 7 Work4all Die work4all CRM Software verwaltet Ihre Kunden, Lieferanten, Mitarbeiter, Gruppen- und Kategorien-Zuordnung (Marketingmerkmale),

Mehr

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Die integrierte Komplettlösung zur Sage Office Line

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Die integrierte Komplettlösung zur Sage Office Line Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Die integrierte Komplettlösung zur Sage Office Line Die mysoftfolio Office Edition...... für bereits über 17.000 Anwender 5 Projektmangagement Planung und

Mehr

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz

CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten. Wolfgang Schwetz CRM erfolgreich einführen Worauf es ankommt und was Sie vermeiden sollten Wolfgang Schwetz 27.06.2012 1 CRM Historie 1980 Wandel der Märkte: Nachfragemärkte 1990 CAS: Computer Aided Selling, SFA Salesforce

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr