1 Visual Basic for Application mit Excel (VBA)

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "1 Visual Basic for Application mit Excel (VBA)"

Transkript

1 Informatikfreikurs WS 2008/ Visual Basic for Application mit Excel (VBA) 1.1 Mosaik Puzzle Das untenstehende Zahlenschema ist ein sogenanntes Mosaik Puzzle. Jede Zahl zeigt an, wie viele der (höchstens 8) angrenzenden Quadrate auszufüllen sind. Dabei ist das Zahlenkästchens selbst stets miteinzubeziehen. Beispiel: Die Zahl 0 bedeutet, dass weder das Kästchen noch eines der angrenzenden Quadrate ausgefüllt ist. Die Zahl 9 bedeutet, dass sowohl das Kästchen als auch die 8 benachbarten Kästchen ausgemalt werden müssen. Die Zahl 5 bedeutet, dass fünf der neun möglichen Kästchen ausgemalt sind. Dabei gibt es von vornherein mehrere Möglichkeiten. Welche die richtige ist, ist auf Grund der restlichen Zahlen Schritt für Schritt herauszufinden. Ein erster Versuch Finde bei den folgenden zwei Rätseln das Muster

2 Informatikfreikurs WS 2008/ Wir versuchen nun, solche Rätsel mit Excel zu lösen. Dazu reichen die normalen Formeln, die Excel zur Verfügung stellt, natürlich nicht aus. Wir müssen die Zellen programmieren. In Excel schreibt man Programme in der Sprache VBA (Visual Basic for Application) 1.2 Das erste VBA Programm VBA Programme werden in der Excel-Entwicklungsumgebung geschrieben. Man geht wie folgt vor: 1. Starte die Entwicklungsumgebung mit Extra Makro VisualBasic-Editor (Alt+F11) 2. Schaffe falls nötig Übersicht mit Ansicht Projekt-Explorer 3. Kreuze falls nötig unter Extras Optionen das Kästchen Variablendeklaration erforderlich an. Damit wird sicher gestellt, dass wie bei Compas die Variablen deklariert werden müssen. 4. Füge einen leeren Modul ein, in das die Programme geschrieben werden: Einfügen Modul 5. Tippe folgendes Program ein Sub MeinErstes() cells(5,2)=10 End Sub 6. Zurück zu Excel mit Ansicht Microsoft Excel (Alt+F11) 7. Starten des Programms mit Extras Makro Makros Ausführen Durch das Einfügen eines Buttons (Schaltfläche) kann das Programm bequemer gestartet werden. 1. Ansicht Symbolleisten Formular 2. Button Schaltfläche drücken 3. Mit der Maus irgendwo im Tabellenblatt die Schaltfläche ziehen 4. Makro zuweisen 5. Schaltfläche formatieren Mittels einer zweiten Schaltfläche soll die Zelle B5 wieder gelöscht werden können. Da wir den Befehl für das Löschen eines Zelleninhalts nicht kennen, tun wir dies von Hand, nachdem wir aber mit Extras Makro Makros Aufzeichnen EXCEL veranlasst haben, alle von Hand durchgeführten Operationen in VBA aufzuzeichnen. Also: 1. Extras Makro Makros Aufzeichnen und OK-Drücken. Es erscheint eine kleine Symbolleiste. 2. Zelle B5 anklicken und die DEL-Taste drücken 3. In der kleinen Symbolleiste das schwarze Quadrat anklicken. Damit wird die Aufzeichnung beendet.

3 Informatikfreikurs WS 2008/ Alt+F11. Im Modul2 (Doppelklicken) stehen die Befehle Range("B5").Select Selection.ClearContents Daraus lernt man folgendes: a) Die Zelle B5 kann statt mit der Koordinatenschreibweise cells(5,2) auch mit der Namenschreibweise {Range("B5") angesprochen werden. b) Der Inhalt eines ausgewählten Bereiches kann mitselection.clearcontents gelöscht werden. Diese Befehle können direkt in eine eigenes Makro übernommen werden. Man sieht aber schnell, dass es kürzer geht mit Cells(5,2).ClearContents oder Range("B5").ClearContents 5. In Modul1 schreibt man also Sub InhaltLöschen Cells(5,2).ClearContents End Sub 6. Einer Schaltfläche weist man dieses Makro zu. Nun soll mittels einer for-schlaufe in der zweiten Kolonne die 2-er Reihe zu stehen kommen: Sub MeinErstes() Dim i As Integer For i = 1 To 10 Cells(i, 2) = 2 * i Next i End Sub Übungen 1. Ändere das Makro Löschen so, dass alle 10 Zahlen in der B-Kolonne gelöscht werden (verwende falls nötig Extras Makro Makros Aufzeichnen). 2. Ergänze die Programm so, dass in der A-Kolonne die Einerreihe und in der C-Kolonne die Dreierreihe erscheinen bzw. gelöscht werden. 3. Nun soll auf Tastendruck das ganze Einmaleins erscheinen bzw. gelöscht werden. Versuche dies mit einer doppelten for-schlaufe.

4 Informatikfreikurs WS 2008/ In VBA generiert Rnd ein zufällige Dezimalzahl zwischen 0 und 1. Eine Zufallszahl zwischen 1 und 6 ergibt Int((6 * Rnd) + 1). Der Befehl cells(1,1).interior.colorindex=int((12 * Rnd) + 1) füllt die Zelle A1 mit einer zufälligen Farbe der Nummern 1 bis 12 Der Zufallsgenerator wird wie in Compas mit randomize gestartet. a) Das betätigen einer Schaltfläche soll die Zelle A1 mit einer zufälligen Farbe füllen. b) Die ersten 8 Zellen der 1. Kolonne sollen zufällig gefärbt werden. c) Ein 8 8 Quadrat soll zufällig gefärbt werden. d) Ein Schachbrett mit zwei Farben soll entstehen (wählbar oder zufällig) e) 100 zufällige Schachbretter sollen blinken. 5. a) Zeichne das untenstehende Mosaikrätsel mit den Schaltflächen. Um das Rätsel ist ein Rahmen mit leeren(blassblauen, colorindex=37) Zellen gelegt. b) Fülle nun die Schaltflächen mit Leben!

5 Informatikfreikurs WS 2008/ Die Lösung einfacher Rätsel Wir vergrössern das Feld auf und passen die Makros an. Nun lösen wir die beiden Rätsel auf der ersten Seite und dieses beiden hier: 1.4 Die Lösung schwieriger Rätsel Wie das zweite Beispiel zeigt, gibt es schwierigere Rätsel, die unser Program (noch?) nicht lösen kann. Folgende Überlegungen helfen: Oben links finden sich die Zahlen 4 und 7 untereinander. Wegen der 4 sind in den grau hinterlegten Felder höchstens 4 Felder markiert. Die 7 bekommt also von diesen Feldern höchstens 4 volle Felder. Das geht aber nur, wenn es wirklich 4 sind und die 3 Felder unterhalb der 7 voll sind. Weiter folgt, dass die 3 Felder oberhalb der 4 leer sein müssen. Diese Überlegung hilft bei den Paaren (8,5), (7,4), (6,3), (5,2) und (4,1) (natürlich auch, wenn sie nebeneinander liegen). Über die Diagonale hilft eine Differenz von 5, also z.b. (6,1). Da die 1 in den grauen Felder nur ein volles liefert, müssen die 5 anderen um die 6 herumliegenden Felder voll sein. Entsprechend findet man viele leere Felder um die 1 herum. Sind schon einige Felder markiert, so kommt man mit ähnlichen Überlegungen weiter. Im nebenstehenden Fall bekommt die 7 von der 5 nur noch vier markierte Felder, woraus sich die markierten und leeren Felder ergeben. Wie lautet die allgemeine Regel?

6 Informatikfreikurs WS 2008/ Ein einfacher Sudoku Solver Vorbereitungen In Excel lässt sich auch Text addieren, dazu wird nicht das gewöhnliche Pluszeichen (+) verwendet, sondern das kaufmännische Und (&). Beispiel: Steht in Zelle A1 der Vorname und in der Zelle A2 der Nachname, so so kann man mittels =A1&" "&A2 die Beiden - getrennt durch einen Leerschlag - in ein Feld bringen. Neben integer, float und string gibt es noch den Datentyp boolean. Variablen von diesem Typ können nur den Wert true oder false annehmen. Die von Excel vorgegebene Variable Cells ist ein sogenanntes zweidimensionales Feld, da sie mit Hilfe zweier Indices ( z.b. Cells(5,3)) Zugriff auf viele Variablen hat. Man kann auch eigene Felder definieren. So liefert Dim n(9) as integer ein eindimensionales Feld mit den Variabeln n(1),n(2),..., n(9). In jeder dieser Variablen kann eine ganze Zahl gespeichert werden Eindeutige Felder Auf Knopfdruck sollen in den leeren Felder eines Sudoku s die möglichen Zahlen angezeigt werden. Damit diese Zahlen in die Zelle passt, setzen wir unter Format-Zellen-Ausrichtung die Marke An Zellgrösse anpassen. Wir defineren die Dim f(9) as boolean und setzen alle Werte auf false. Für eine leere Zelle prüfen wir nun zeilenweise, spaltenweise und quadratweise, welche Zahlen vorkommen. Sobald eine Zahl gefunden ist, setzen wir entsprechenden Wert auf true. Am Schluss zeigt uns die Variable f, welche Zahlen in dem entsprechenden Feld möglich sind. Diese Verknüpfen wir mit & und geben sie aus. Damit man die Zahlen von den gegebene Zahlen unterschieden kann, färben wir die neuen Zahlen ein.

7 Informatikfreikurs WS 2008/ Dies machen wir für jede Zelle, wobei man aufpassen muss, dass man die gegebenen Zahlen nicht überschreibt. Die eindeutigen Zahlen werden gesetzt und dann findet man bei den einfachen Sudukos die Lösung durch Wiederholen Eindeutige Zahlen Bei schwierigeren Sudokus gibt es keine eindeutigen Felder. Hingegen kann in einer Zeile, einer Spalte oder einem Quadrat eine bestimmte Zahl nur an einer Stelle stehen. Im obigen Bild sieht man, dass die Zahl 2 in der ersten Zeile nur einmal vorkommt, dort also stehen muss. In der Spalte 2 kann die 5 nur zuoberst stehen und im Quadrat unten rechts hat die 3 nur ein mögliches Feld. Die Strategie besteht also darin, zeilenweise, spaltenweise und quadratweise diese Zahlen zu suchen und zu setzen. Man kann so alle Sudokus, welche nicht durch Probieren gelöst werden müssen, d.h. alle aus Zeitungen und Zeitschriften lösen.

Neben dem Symbol Entwurfsmodus ist das Symbol Befehlschaltfläche zu sehen.

Neben dem Symbol Entwurfsmodus ist das Symbol Befehlschaltfläche zu sehen. Visual Basic / EXCEL Unterrichtsreihe von Herrn Selbach / Makro Programmierung 1. Die Steuerelemente Toolbox Durch Ansicht Symbolleisten Steuerelemente-Toolbox kann man Befehlschaltflächen (CommandButton),

Mehr

Überschrift/Caption. Eigenschaftenfenster

Überschrift/Caption. Eigenschaftenfenster UsserrForrm errssttel llen Dass Codeffensstterr 22000044 NNi iikkoo BBeecckkeerr Öffnen Sie EXCEL und wechseln Sie mit der Tastenkombination Alt + F11 in den Visual Basic-Editor. Alternativ können Sie

Mehr

Visual Basic / EXCEL / Makroprogrammierung Unterrichtsreihe von Herrn Selbach

Visual Basic / EXCEL / Makroprogrammierung Unterrichtsreihe von Herrn Selbach Visual Basic / EXCEL / Makroprogrammierung Unterrichtsreihe von Herrn Selbach Übungsaufgaben zum Kapitel 1 1. Aufgabe In einer EXCEL Tabelle stehen folgende Zahlen: Definiere einen CommandButton, der diese

Mehr

Erweiterung der Aufgabe. Die Notenberechnung soll nicht nur für einen Schüler, sondern für bis zu 35 Schüler gehen:

Erweiterung der Aufgabe. Die Notenberechnung soll nicht nur für einen Schüler, sondern für bis zu 35 Schüler gehen: VBA Programmierung mit Excel Schleifen 1/6 Erweiterung der Aufgabe Die Notenberechnung soll nicht nur für einen Schüler, sondern für bis zu 35 Schüler gehen: Es müssen also 11 (B L) x 35 = 385 Zellen berücksichtigt

Mehr

VBA-Programmierung WS 2008/09

VBA-Programmierung WS 2008/09 VBA-Programmierung Sibylle Schwarz Westsächsische Hochschule Zwickau Dr. Friedrichs-Ring 2a, RII 263 http://wwwstud.fh-zwickau.de/~sibsc/ sibylle.schwarz@fh-zwickau.de WS 2008/09 Organisation der Lehrveranstaltung

Mehr

xcall White Paper Wählen-Buttons in Excel

xcall White Paper Wählen-Buttons in Excel xcall White Paper Wählen-Buttons in Excel Seite 2 White Paper... 1 Wählen-Buttons in Excel... 1 Wählen-Button in einer Tabelle... 3 Schritt 1: Excel-Datei öffnen... 3 Schritt 2: Button einbauen... 3 Schritt

Mehr

Grundlagen Word Eigene Symbolleisten. Eigene Symbolleisten in Word erstellen

Grundlagen Word Eigene Symbolleisten. Eigene Symbolleisten in Word erstellen Eigene Symbolleisten in Word erstellen Diese Anleitung beschreibt, wie man in Word eigene Symbolleisten erstellt und mit Schaltflächen füllt. Im zweiten Teil wird erklärt, wie man mit dem Makrorekorder

Mehr

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 Einführung

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 Einführung Makro Aufzeichnen Makro + VBA 2010 effektiv 1 MAKROS AUFZEICHNEN 1.1 Einführung Sie können Excel sehr einfach automatisieren, indem Sie ein Makro aufzeichnen. Ähnlich wie bei einem Kassettenrecorder werden

Mehr

Serienbrief erstellen

Serienbrief erstellen Serienbrief erstellen Mit einem perfekt vorbereiteten Serienbrief können Sie viel Zeit sparen. In unserem Beispiel lesen wir die Daten für unseren Serienbrief aus einer Excel Tabelle aus. Die Tabelle hat

Mehr

Text-Zahlen-Formatieren

Text-Zahlen-Formatieren Text-Zahlen-Formatieren Beobachtung: Bei der Formatierung einer Zahl in eine Textzahl und umgekehrt zeigt Excel ein merkwürdiges Verhalten, welches nachfolgend skizziert werden soll: Wir öffnen eine neue

Mehr

Visual Basic Basisbefehle Hinweis: Der Text in eckigen Klammern [ ] ist variabel, z.b. [var] => 5.3. Eckige Klammern sind stets wegzulassen!

Visual Basic Basisbefehle Hinweis: Der Text in eckigen Klammern [ ] ist variabel, z.b. [var] => 5.3. Eckige Klammern sind stets wegzulassen! Visual Basic Basisbefehle Hinweis: Der Text in eckigen Klammern [ ] ist variabel, z.b. [var] => 5.3. Eckige Klammern sind stets wegzulassen! Grundstrukturen: Sub [name]([übergabe]) End Sub [Übergabe] ist

Mehr

Datenverarbeitung Excel-VBA Übersicht HT 2013

Datenverarbeitung Excel-VBA Übersicht HT 2013 Eine gute Starthilfe beim Umgang mit Excel-VBA bieten die Kurzanleitungen von: http://www.bauv.unibw-muenchen.de/bauv1/oc/html/download/dv/index.html Tabellenblätter EXCEL Tabelle wechseln Tabelle umbenennen

Mehr

Makro Programmierung User Interface (Entwicklungs- Umgebung) Grafische Werkzeugbox. GUI Form erstellen (UserForm)

Makro Programmierung User Interface (Entwicklungs- Umgebung) Grafische Werkzeugbox. GUI Form erstellen (UserForm) Makro Programmierung User Interface (Entwicklungs- Umgebung) Grafische Werkzeugbox GUI Form erstellen (UserForm) GUI definieren Aktivitäten programmieren Programmcode für das Zufügen von Zell Werten Struktogramm

Mehr

VBA- Programmierung. Integrierte Lösungen mit Office 2013. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, November 2013

VBA- Programmierung. Integrierte Lösungen mit Office 2013. Ricardo Hernández García. 1. Ausgabe, November 2013 VBA- Programmierung Ricardo Hernández García 1. Ausgabe, November 2013 Integrierte Lösungen mit Office 2013 VBA2013 3 VBA-Programmierung - Integrierte Lösungen mit Office 2013 3 Die VBA-Entwicklungsumgebung

Mehr

Richtig Einsteigen: Excel 2007 mit VBA programmieren lernen Weber

Richtig Einsteigen: Excel 2007 mit VBA programmieren lernen Weber Richtig Einsteigen: Excel 2007 mit VBA programmieren lernen Von aufgezeichneten Makros bis zu professionellen VBA-Code von Monika Weber 1. Auflage Richtig Einsteigen: Excel 2007 mit VBA programmieren lernen

Mehr

Datumsangaben, enthält mindestens Jahr, Monat, Tag

Datumsangaben, enthält mindestens Jahr, Monat, Tag Datenbanken mit SQL Informatik - Sprenger Häufig wird mit Tabellenkalkulationen gearbeitet, obwohl der Einsatz von Datenbanken sinnvoller ist. Tabellenkalkulationen wie Microsoft Excel oder LibreOffice

Mehr

Jetzt wird auf die Zahl 2 geklickt und die Höhe der Zeile 2 eingestellt. Die Vorgehensweise ist wie

Jetzt wird auf die Zahl 2 geklickt und die Höhe der Zeile 2 eingestellt. Die Vorgehensweise ist wie Hergestellt nur für den privaten Gebrauch von Harry Wenzel. w Kopieren Vervielfältigen nur mit Genehmigung des Verfassers! apple Mit Excel einen Kalender für das Jahr 2013 erstellen. Vorab erst noch ein

Mehr

Mit Pythagoras von Samos zu Makros und Visual Basic

Mit Pythagoras von Samos zu Makros und Visual Basic Mit Pythagoras von Samos zu Makros und Visual Basic Adalbert von Chamisso (1781-1838): Vom pythagoreischen Lehrsatz Die Wahrheit, sie besteht in Ewigkeit, wenn einst die blöde Welt ihr Licht erkannt: der

Mehr

Access und die andern (Office) Programme. Armin Hess

Access und die andern (Office) Programme. Armin Hess Access und die andern (Office) Programme Armin Hess Was wir wollen Excel, Word, Powerpoint und andere Programme von Access aus fernsteuern Grundlagen Excel, Word, Powerpoint und andere Programme präsentieren

Mehr

Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen

Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen In der Bedienanleitung finden Sie Hinweise und Hilfen für Ihre Arbeit

Mehr

Projekt 3 Der Makrorekorder

Projekt 3 Der Makrorekorder Projekt 3 Der Makrorekorder Die Programmiersprache VBA stellt in den einzelnen Applikationen mehrere Tausend Elemente zur Verfügung, darunter fallen Anweisungen wie MsgBox, Objekte, Eigenschaften, Methoden,

Mehr

Microsoft Access 2010 Bilder

Microsoft Access 2010 Bilder Microsoft Access 2010 Bilder Hyperlinks... arbeiten ähnlich wie ein Link in einer Webseite. sind ein Verweis auf eine Datei (access2010\material\beispiel\tabledevelop\automat.accdb). können ein Verweis

Mehr

Automatisieren von Aufgaben mit Visual Basic-Makros

Automatisieren von Aufgaben mit Visual Basic-Makros Automatisieren von Aufgaben mit Visual Basic-Makros Lassen Sie sich nicht abschrecken, w enn Sie im Umgang mit Makros keine Übung haben. Ein Makro ist schlicht eine aufgezeichnete Folge von Tastenkombinationen

Mehr

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 EinfÄhrung

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 1.1 EinfÄhrung Makro Aufzeichnen Makro + VBA effektiv 1 MAKROS AUFZEICHNEN 1.1 EinfÄhrung Sie kçnnen Excel sehr einfach automatisieren, indem Sie ein Makro aufzeichnen. Ühnlich wie bei einem Kassettenrecorder werden

Mehr

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Thomas Theis Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Geleitwort des Fachgutachters 15 loooodoooooooockx)ock90000000aqoc^oc}ooaooooooooocx>c)ooocxx3ao 1 1 Was wird besser durch Makros und VBA? 17 12 Arbeiten

Mehr

Theorie Excel - VBA (Visual Basic Application)

Theorie Excel - VBA (Visual Basic Application) Inhaltsverzeichnis 1 Einstieg... 2 1.1 Symbolleiste Visual Basic... 2 1.2 Editor... 3 1.3 Befehle... 4 2 Vorgehensweise beim Programmieren... 4 2.1 Betroffene Dateien festhalten... 4 2.2 Ablauf festhalten...

Mehr

Microsoft Excel 2013 Automatisches Ausfüllen

Microsoft Excel 2013 Automatisches Ausfüllen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Excel 2013 Automatisches Ausfüllen Automatisches Ausfüllen in Excel 2013 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Lineare Reihen erstellen...

Mehr

Tabellenkalkulation / Funktionen. VBA Visual Basic for Applications VBA auf einfache Art und Weise nutzen Der Makro-Recorder von EXCEL

Tabellenkalkulation / Funktionen. VBA Visual Basic for Applications VBA auf einfache Art und Weise nutzen Der Makro-Recorder von EXCEL Tabellenkalkulation / Funktionen VBA auf einfache Art und Weise nutzen Der Makro-Recorder von EXCEL Möchte man mal eben einfache Arbeitsschritte automatisieren oder einfach nur Tastatur-eingaben und Mausklicks

Mehr

www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 69 EXCEL 2007 03.02.2011 Peter Aeberhard, Computeria Olten

www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 69 EXCEL 2007 03.02.2011 Peter Aeberhard, Computeria Olten www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 69 EXCEL 2007 03.02.2011 Peter Aeberhard, Computeria Olten 1 EXCEL Lektion 2 Kurz-Repetition Lektion 1 Kalkulationstabellen( + - / * % )

Mehr

Comic Life 2.x. Fortbildung zum Mediencurriculum

Comic Life 2.x. Fortbildung zum Mediencurriculum Comic Life 2.x Fortbildung zum Mediencurriculum - 1 - Comic Life Eine kurze Einführung in die Bedienung von Comic Life 2.x. - 2 - Starten von Comic Life Bitte starte das Programm Comic Life. Es befindet

Mehr

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013

Visio 2013. Grundlagen. Linda York. 1. Ausgabe, Oktober 2013 Visio 2013 Linda York 1. Ausgabe, Oktober 2013 Grundlagen V2013 2 Visio 2013 - Grundlagen 2 Einfache Zeichnungen erstellen In diesem Kapitel erfahren Sie wie Sie Shapes einfügen, kopieren und löschen was

Mehr

3 Datentypen, Variablen und Konstanten

3 Datentypen, Variablen und Konstanten 3 Datentypen, Variablen und Konstanten Das folgende Kapitel bildet die Voraussetzung für eine strukturierte Programmierung in Excel. Mit Variablen speichern Sie Informationen dauerhaft während der Laufzeit

Mehr

BAUINFORMATIK. SS 2013 Vorlesung 1 Johannes Lange

BAUINFORMATIK. SS 2013 Vorlesung 1 Johannes Lange BAUINFORMATIK SS 2013 Vorlesung 1 Johannes Lange Vorstellung 2 Dr.-Ing. Johannes Lange Softwareentwicklung, Organisation Projekt-, Qualitätsmanagement CAD Gebäudebetrachtung Technische Ausrüstung (TGA)

Mehr

zu große Programme (Bildschirmseite!) zerlegen in (weitgehend) unabhängige Einheiten: Unterprogramme

zu große Programme (Bildschirmseite!) zerlegen in (weitgehend) unabhängige Einheiten: Unterprogramme Bisher Datentypen: einfach Zahlen, Wahrheitswerte, Zeichenketten zusammengesetzt Arrays (Felder) zur Verwaltung mehrerer zusammengehörender Daten desselben Datentypes eindimensional, mehrdimensional, Array-Grenzen

Mehr

Windows programmieren mit VisualBasic Einführung in die objektorientierte Programmiersprache

Windows programmieren mit VisualBasic Einführung in die objektorientierte Programmiersprache Dipl. Ing. (FH) Hans-Peter Kiermaier Windows programmieren mit VisualBasic Einführung in die objektorientierte Programmiersprache 1 Allgemeines Die Geschichte von VisualBasic oder kurz VB: 1991 Visual

Mehr

VBA mit Excel. Einführung VBA mit Excel. Einführung

VBA mit Excel. Einführung VBA mit Excel. Einführung VBA mit Excel Einführung Die Programmiersprache VBA (Visual Basic for Applications) gewinnt zunehmend an Bedeutung, weil alle MSOfficeProgramme von VBA unterstützt werden. VBA ist aus der sehr viel mächtigeren

Mehr

Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice

Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice organice-excel-add-in 1 Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice (Ein stichwortartiger Entwurf ) Systemvoraussetzungen:

Mehr

LÖSUNGEN AUFGABEN: EXCEL XP (OHNE DATEIEN)

LÖSUNGEN AUFGABEN: EXCEL XP (OHNE DATEIEN) LÖSUNGEN AUFGABEN: EXCEL XP (OHNE DATEIEN) Übung (1) Elemente des Excelfensters Ordnen Sie die Begriffe richtig zu: [1] Titelleiste (Programmleiste) [9] waagrechte/horizontale Bildlaufleiste [2] Menüleiste

Mehr

Arbeiten mit Makros und VBA-Prozeduren

Arbeiten mit Makros und VBA-Prozeduren Arbeiten mit Makros und VBA-Prozeduren 2 Zusammenfassung Erste VBA-Schritte und die entsprechenden Kenntnisse werden anhand von einigen Beispielen, wie Pascal sches Dreieck und Kreisberechnung, erklärt.

Mehr

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen.

Schnellstarthandbuch. Ein Dialogfeld öffnen Klicken Sie auf das Symbol zum Starten eines Dialogfelds, um weitere Optionen für eine Gruppe anzuzeigen. Schnellstarthandbuch Microsoft Excel 2013 unterscheidet sich im Aussehen deutlich von älteren Excel-Versionen. Dieses Handbuch soll Ihnen dabei helfen, sich schnell mit der neuen Version vertraut zu machen.

Mehr

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press

Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Thomas Theis Einstieg in VBA mit Excel Galileo Press Auf einen Blick 1 Einführung 15 2 Grundlagen von Objekten und Ereignissen 45 3 Grundlagen der Programmierung mit VBA 93 4 Fehlerbehandlung 125 5 Mehr

Mehr

Sudoku - Trainer für Excel

Sudoku - Trainer für Excel Sudoku - Trainer für Excel Update Sudoku-Trainer 14. Juni 2007 Dank der Mithilfe von Armin Höpfl (http://www.armin-hoepfl.de) ist die neueste Version mit einem Startknopf für die Spielzeit ausgerüstet.

Mehr

Aufbau von Hichert-Graphik Schritt für Schritt

Aufbau von Hichert-Graphik Schritt für Schritt Aufbau von Hichert-Graphik Schritt für Schritt Ausgangsdaten anlegen: o Sollte dann so aussehen: Umsatz Plan Ist Abweich. 60 40-20 o Details dazu: 4 Spaltenüberschriften eintragen: Plan, Ist, leer, Abweichung

Mehr

Abb. 1. Abb. 2. Schaltflächen Speichern und Bericht öffnen. Abb. 3. www.accessuebungen.de

Abb. 1. Abb. 2. Schaltflächen Speichern und Bericht öffnen. Abb. 3. www.accessuebungen.de Befehlsschaltfläche, Makro 2010 Niko Becker Mit Hilfe von Steuerelementen können Sie Formulare nicht nur ansprechend gestalten, sondern auch eine Art Benutzerführung einrichten, indem Sie beispielsweise

Mehr

1. Einführung. 2. Vorbereitung

1. Einführung. 2. Vorbereitung 1. Einführung Über den Kundenimport können Sie Kundendaten aus vielen gängigen Formaten bequem in orgamax importieren, ohne diese einzeln eingeben zu müssen. In dieser Dokumentation sind verschiedene Szenarien,

Mehr

1. So einfach ist der Excel-Bildschirm

1. So einfach ist der Excel-Bildschirm 1. So einfach ist der Excel-Bildschirm So sieht Excel aus, wenn ich es gestartet habe. Leider ist bei vielen Symbolen in der Menüleiste nicht auf den ersten Blick zu erkennen, welche Funktion sie übernehmen.

Mehr

Wichtige Standardaktionen durchführen

Wichtige Standardaktionen durchführen Anhang A Wichtige Standardaktionen durchführen Die Themen dieses Anhangs So geht es mit Access 2013 So geht es mit Access 2010 So geht es mit Access 2007 So geht es mit Access 2003 In diesem Anhang wird

Mehr

Kurzbeschreibung S&S Arbeitszeiterfassung

Kurzbeschreibung S&S Arbeitszeiterfassung S&S 1. Installation 1.1 Excel konfigurieren bis Office-Version 2003 Starten Sie zuerst Excel, klicken Sie das Menü EXTRAS, MAKRO>, SICHERHEIT. Wenn nicht schon der Fall, schalten Sie die SICHERHEITSSTUFE

Mehr

Word öffnen und speichern

Word öffnen und speichern Word öffnen und speichern 1. Öffne das Programm "Word" mit Klick auf das Symbol in der Taskleiste. 2. Schreibe den Titel deiner Wortliste auf und drücke auf die Enter-Taste. 3. Klicke auf "Speichern".

Mehr

Michaela Weiss 30. März 2015. Lerneinheit 3: VBA Teil 1: Eingabe/Ausgabe

Michaela Weiss 30. März 2015. Lerneinheit 3: VBA Teil 1: Eingabe/Ausgabe Michaela Weiss 30. März 2015 Lerneinheit 3: Teil 1: Eingabe/Ausgabe Seite 2 Was ist das? Visual Basic: Programmiersprache von Microsoft Applications: Programme der Office-Familie (z.b. Excel, Word, ) :

Mehr

Gestalten eigener Menüleisten in MS-Office 97/2000/XP/2003

Gestalten eigener Menüleisten in MS-Office 97/2000/XP/2003 Gestalten eigener Menüleisten in MS-Office 97/2000/XP/2003 In MS-Office können eigene (benutzerdefinierte) Menüsysteme erstellt werden. Weiterhin existiert natürlich auch die Möglichkeit in das existierende

Mehr

Erstellung einer Access-Datenbank am Beispiel der VHS

Erstellung einer Access-Datenbank am Beispiel der VHS Erstellung einer Access-Datenbank am Beispiel der VHS Inhaltsverzeichnis 1. Tabellen 1 1.1. Tabellen erstellen 1 1.2. Beziehungen erstellen 4 2. Formulare 9 2.1. Formulare erstellen 9 2.2. Schaltflächen

Mehr

Fisch schwimmt gegen eine radioaktive Tonne.

Fisch schwimmt gegen eine radioaktive Tonne. Fisch schwimmt gegen eine radioaktive Tonne. Aufgabe: Ein Grafikobjekt ( Fisch ) soll langsam von links nach rechts auf ein zweites Grafikobjekt ( Tonne ) stoßen und nach sofortigem Ableben in die Rückenlage

Mehr

Vom Taschengeld zum Haushaltsbudget

Vom Taschengeld zum Haushaltsbudget Mithilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms kannst du Tabellen erstellen, Daten erfassen und auswerten, Kosten ermitteln, Diagramme erstellen, Notendurchschnitte errechnen usw. Die Dateien können als

Mehr

Die Frage, ob Sie Makros aktivieren möchten ist nicht erschienen und die angebotenen Funktionalitäten können Sie nicht nutzen?

Die Frage, ob Sie Makros aktivieren möchten ist nicht erschienen und die angebotenen Funktionalitäten können Sie nicht nutzen? Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in öffentlich geförderter Kindertagespflege In der Bedienanleitung finden Sie Hinweise

Mehr

Fehler finden und beheben

Fehler finden und beheben Kapitel 9 Fehler finden und beheben In diesem Kapitel lernen Sie welche Testfenster die VBA-Umgebung anbietet wie der Debugger genutzt werden kann, um Fehler aufzuspüren wie fehlertolerant VBA im Allgemeinen

Mehr

Informationsverarbeitung im Bauwesen

Informationsverarbeitung im Bauwesen Informationsverarbeitung im Bauwesen Markus Uhlmann Institut für Hydromechanik Abteilung Turbulente Strömungen WS 2009/2010 1 / 18 3. VORLESUNG Einführung in Excel/VBA 2 / 18 Fragen, die in dieser Vorlesung

Mehr

Migration in Excel 2001

Migration in Excel 2001 Inhalt dieses Handbuchs Migration in Excel 2001 Microsoft unterscheidet sich im Aussehen deutlich von Excel 2003. Daher wurde dieses Handbuch erstellt, damit Sie schnell mit der neuen Version vertraut

Mehr

Muster für eine Datenquelle ohne berechnende Formeln

Muster für eine Datenquelle ohne berechnende Formeln Serri ienbrrieff,, i i Felder, l Textmarrken t 22000011 NNi ikkoo BBeecckker er Wie in den Übungsaufgaben bereits angesprochen, besteht ein Serienbrief aus zwei Dokumenten der Datenquelle mit den Adressdaten

Mehr

Vorübung 1 Beschriften Sie die Tabelle wie in der Abbildung dargestellt.

Vorübung 1 Beschriften Sie die Tabelle wie in der Abbildung dargestellt. Diese Anleitung führt in einige Grundfunktionen des Tabellenkalkulationsprogramms Microsoft Excel ein. Sie erstellen nach einigen Vorübungen mit Excel ein kleines Programm, das auf der Grundlage der Gesamtpunktzahl

Mehr

MICROSOFT WORD XP. Inhaltsverzeichnis

MICROSOFT WORD XP. Inhaltsverzeichnis MICROSOFT WORD XP DER AUFBAU EINES WORD DOKUMENTES In diesem Modul lernen Sie den Aufbau eines Word Dokumentes kennen. Ebenso werden Sie Näheres über Dokumentvorlagen und Abschnitte kennenlernen. Inhaltsverzeichnis

Mehr

GTJLCARS.DE. So oder so ähnlich müsste sich Excel für LCARS für dich darstellen. 1. LCARS für Excel Symbolleiste. 2. LCARS für Excel Startportal

GTJLCARS.DE. So oder so ähnlich müsste sich Excel für LCARS für dich darstellen. 1. LCARS für Excel Symbolleiste. 2. LCARS für Excel Startportal Tutorial erste Schritte in LCARS für Excel (hier mit Excel 2003 dargestellt). Voraussetzungen: 1. LCARS für Excel wurde korrekt installiert 2. Der allgemeine Umgang mit dem Microsoft Programm Excel ist

Mehr

Modul 122 VBA Scribt.docx

Modul 122 VBA Scribt.docx Modul 122 VBA-Scribt 1/5 1 Entwicklungsumgebung - ALT + F11 VBA-Entwicklungsumgebung öffnen 2 Prozeduren (Sub-Prozeduren) Eine Prozedur besteht aus folgenden Bestandteilen: [Private Public] Sub subname([byval

Mehr

Newsletter. 1 Erzbistum Köln Newsletter

Newsletter. 1 Erzbistum Köln Newsletter Newsletter 1 Erzbistum Köln Newsletter Inhalt 1. Newsletter verwalten... 3 Schritt 1: Administration... 3 Schritt 2: Newsletter Verwaltung... 3 Schritt 3: Schaltflächen... 3 Schritt 3.1: Abonnenten Verwaltung...

Mehr

Einführung in Visual Basic 6.0

Einführung in Visual Basic 6.0 Einführung in Visual Basic 6.0 Grundlagen Die Windows-Philosophie Die Art und Weise, wie die Kommunikation mit dem Benutzer abläuft, dürfte wohl der gravierendste Unterschied zwischen den klassischen Betriebssystemen

Mehr

Wir basteln einen Jahreskalender mit MS Excel.

Wir basteln einen Jahreskalender mit MS Excel. Wir basteln einen Jahreskalender mit MS Excel. In meinen Seminaren werde ich hin und wieder nach einem Excel-Jahreskalender gefragt. Im Internet findet man natürlich eine ganze Reihe mehr oder weniger

Mehr

Alternative Schutzmechanismen für Excel

Alternative Schutzmechanismen für Excel Alternative Schutzmechanismen für Excel Bernd Held, Vaihingen an der Enz Neben dem in Excel standardmäßig angebotene Tabellenschutz können Sie weitere Schutzmechanismen in Excel einsetzen. Dazu bedarf

Mehr

MICROSOFT OFFICE. Inhaltsverzeichnis

MICROSOFT OFFICE. Inhaltsverzeichnis MICROSOFT OFFICE TASTENKOMBINATIONEN Dieses Dokument erklärt Ihnen den Umgang mit der Excel-Datei TASTENKOMBINATIONEN.XLS. Mit dieser Datei können Sie alle möglichen Tastenkombinationen in Word, Excel

Mehr

1. Einführung. 2. Vorbereitung. 3. Import von Firmenkunden

1. Einführung. 2. Vorbereitung. 3. Import von Firmenkunden 1. Einführung Über den Kundenimport können Sie Kundendaten aus vielen gängigen Formaten bequem in orgamax importieren, ohne diese einzeln eingeben zu müssen. In dieser Dokumentation sind verschiedene Szenarien,

Mehr

Microsoft Access 2013 Haupt-/Unterformular (Musterlösung)

Microsoft Access 2013 Haupt-/Unterformular (Musterlösung) Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Access 2013 Haupt-/Unterformular (Musterlösung) Musterlösung zum Haupt-/Unterformular in Access 2013 Seite 1 von 11 Inhaltsverzeichnis

Mehr

3. GLIEDERUNG. Aufgabe:

3. GLIEDERUNG. Aufgabe: 3. GLIEDERUNG Aufgabe: In der Praxis ist es für einen Ausdruck, der nicht alle Detaildaten enthält, häufig notwendig, Zeilen oder Spalten einer Tabelle auszublenden. Auch eine übersichtlichere Darstellung

Mehr

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen...

Vorwort... 2. Installation... 3. Hinweise zur Testversion... 4. Neuen Kunden anlegen... 5. Angebot und Aufmaß erstellen... 6. Rechnung erstellen... Inhalt Vorwort... 2 Installation... 3 Hinweise zur Testversion... 4 Neuen Kunden anlegen... 5 Angebot und Aufmaß erstellen... 6 Rechnung erstellen... 13 Weitere Informationen... 16 1 Vorwort Wir freuen

Mehr

Sudoku-Rätsel und Rainbow-Looms. Burkhard.Wald@Uni-DuE.de. November 2015

Sudoku-Rätsel und Rainbow-Looms. Burkhard.Wald@Uni-DuE.de. November 2015 Sudoku-Rätsel und Rainbow-Looms Burkhard.Wald@Uni-DuE.de November 2015 1 Nachträglich eingefügte Seite Seiten mit dem Titel Nachträglich eingefügte Seite wurden von mir nachträglich eingefügt um den Gebrauchswert

Mehr

Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen

Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen In der Bedienanleitung finden Sie Hinweise und Hilfen für Ihre Arbeit

Mehr

Wir nutzen die aus Kapitel 6 erstellte Powerpoint Datei: Einführung einer Dokumentenverwaltung

Wir nutzen die aus Kapitel 6 erstellte Powerpoint Datei: Einführung einer Dokumentenverwaltung Seite 1 von 12 7. andere Objekte Wir nutzen die aus Kapitel 6 erstellte Powerpoint Datei: Einführung einer Dokumentenverwaltung (92KB). Cliparts Nun kann die Formatierung für den Inhalt des Objektes erfolgen.

Mehr

Informationsverarbeitung im Bauwesen

Informationsverarbeitung im Bauwesen 4 Informationsverarbeitung im Bauwesen Markus Uhlmann basierend auf Folien von A. Brugger 1 Zusammenfassung der 3. Vorlesung Einführung in Excel/VBA Einführung in die Tabellenkalkulation Erste Schritte

Mehr

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 4 MAKRO + VBA EFFEKTIV Edi Bauer

1 MAKROS AUFZEICHNEN. 4 MAKRO + VBA EFFEKTIV Edi Bauer Makro Aufzeichnen 1 MAKROS AUFZEICHNEN 1.1 Einführung Sie können Excel sehr einfach automatisieren, indem Sie ein Makro aufzeichnen. Ähnlich wie bei einem Kassettenrecorder werden dabei alle Befehlen und

Mehr

Im Folgenden wird Ihnen an einem Beispiel erklärt, wie Sie Excel-Anlagen und Excel-Vorlagen erstellen können.

Im Folgenden wird Ihnen an einem Beispiel erklärt, wie Sie Excel-Anlagen und Excel-Vorlagen erstellen können. Excel-Schnittstelle Im Folgenden wird Ihnen an einem Beispiel erklärt, wie Sie Excel-Anlagen und Excel-Vorlagen erstellen können. Voraussetzung: Microsoft Office Excel ab Version 2000 Zum verwendeten Beispiel:

Mehr

1. Sobald Sie mit der Maus über die Navigationszeile Ihrer Homepage fahren, erscheint ein Button Navigation bearbeiten.

1. Sobald Sie mit der Maus über die Navigationszeile Ihrer Homepage fahren, erscheint ein Button Navigation bearbeiten. Anwendungsbeispiel Wir über uns Seite erstellen In diesem Anwendungsbeispiel wird zunächst eine Übersichtstabelle zu allen Mitarbeitern Ihres Büros erstellt. Hinter jeder Person ist dann eine neue Seite

Mehr

VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen

VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen Rene Martin VBA mit Excel Grundlagen und Profiwissen ISBN-10: 3-446-41506-8 ISBN-13: 978-3-446-41506-5 Leseprobe Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41506-5 sowie

Mehr

Kurzanleitung. Arbeiten mit Word 2003 bei der Erstellung Wissenschaftlicher Arbeiten. Renate Vochezer rv@vochezer-trilogo.de

Kurzanleitung. Arbeiten mit Word 2003 bei der Erstellung Wissenschaftlicher Arbeiten. Renate Vochezer rv@vochezer-trilogo.de Kurzanleitung Arbeiten mit Word 2003 bei der Erstellung Wissenschaftlicher Arbeiten Renate Vochezer rv@vochezer-trilogo.de Inhaltsverzeichnis, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis...

Mehr

Mehr Features für Office 2000, Teil 1

Mehr Features für Office 2000, Teil 1 ITMAGAZINE Mehr Features für Office 2000, Teil 1 von Marc von Ah 27. Februar 2001 - Mit VBA lassen sich nicht nur Viren, sondern auf einfache Weise auch Ergänzungen für die Office-Suite schreiben. Im ersten

Mehr

Interoperabilität mit Office-Anwendungen (1)

Interoperabilität mit Office-Anwendungen (1) Interoperabilität mit Office-Anwendungen (1) Durch.NET Programme (z.b. Visual Basic) können Microsoft-Office- Anwendungen automatisiert werden. Diese Technik basiert auf den s.g. Interop-Assemblys das

Mehr

Tabellen & Diagramme mit Excel

Tabellen & Diagramme mit Excel Tabellen & Diagramme mit Excel Visual QuickProject Guide von Maria Langer 3. Budget-Arbeitsmappe erstellen Das wichtigste Element unseres Projekts ist die Monatsbudget-Arbeitsmappe. Diese Arbeitsmappe

Mehr

UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~

UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~ UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~ INHALT Inhalt... 1 1. Titelblatt... 1 1.1 Inhalt... 1 1.2 Gestaltung... 2 1.3 Kopf-und Fußzeile... 3 2. Seitenlayout... 4 2.1 Typografie... 4 2.2 Seitenränder...

Mehr

Access 2010 Programmierung Import und Export nach Excel

Access 2010 Programmierung Import und Export nach Excel Access 2010 Programmierung Import und Export nach Excel Excel... ist das Tabellenkalkulationsprogramm von Microsoft Office. wird genutzt, um numerische Daten in Tabellenform zu erfassen. kann Daten automatisch

Mehr

Makros erstellen und aufrufen Dr. V.Thormählen

Makros erstellen und aufrufen Dr. V.Thormählen Inhalt Mit Makros arbeiten... 2 Makro erstellen... 3 Makro aufrufen... 4 1. Tastenkürzel zuordnen... 4 2. Schnellzugriffsleiste anpassen... 6 3. Menüband anpassen... 8 Fazit... 11 Listings Listing 1: Codezeilen

Mehr

Zur drittletzten Zeile scrollen

Zur drittletzten Zeile scrollen 1 Fragen und Antworten zur Computerbedienung Thema : Zur drittletzten Zeile scrollen Thema Stichwort Programm Letzte Anpassung Zur drittletzten Zeile scrollen Scrollen VBA Excel 1.02.2014 Kurzbeschreibung:

Mehr

Dynamische Segmentierung

Dynamische Segmentierung Dynamische Segmentierung Bauanleitung Ausbau auf Vorjahresvergleiche Werner Zürcher DiaSys Marketing Engineering AG Wankdorffeldstrasse 102 3014 Bern Tel. +41 (0) 31 922 31 50 zuercher@diasys.ch Inhaltsverzeichnis

Mehr

zu große Programme (Bildschirmseite!) zerlegen in (weitgehend) unabhängige Einheiten: Unterprogramme

zu große Programme (Bildschirmseite!) zerlegen in (weitgehend) unabhängige Einheiten: Unterprogramme Bisher Datentypen: einfach Zahlen, Wahrheitswerte, Zeichenketten zusammengesetzt Arrays (Felder) zur Verwaltung mehrerer zusammengehörender Daten desselben Datentypes eindimensional, mehrdimensional, Array-Grenzen

Mehr

Jetzt geben Sie die Formeln in der Spalte /Gesamt ein. In diesem Beispiel lauten die Formeln:

Jetzt geben Sie die Formeln in der Spalte /Gesamt ein. In diesem Beispiel lauten die Formeln: Rechnungen mit MS-Word und MS-Excel 1 Es gibt viele Möglichkeiten, ein Rechnungsformular zu erstellen, ohne einen Taschenrechner verwenden zu müssen. Wir zeigen Ihnen heute eine ganz einfache Methode -

Mehr

Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen

Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen Bedienanleitung zum Excel-Erfassungsprogramm für die Kinder- und Jugendhilfestatistik - Kinder und tätige Personen in Tageseinrichtungen In der Bedienanleitung finden Sie Hinweise und Hilfen für Ihre Arbeit

Mehr

Microsoft Access 2010 Daten importieren

Microsoft Access 2010 Daten importieren Microsoft Access 2010 Daten importieren Daten nach Access importieren Klick auf den Reiter des Menübandes Externe Daten. In der Gruppe Importieren und Verknüpfen werden mit Hilfe von Befehlen die verschiedenen

Mehr

Erstellen einer GoTalk-Auflage

Erstellen einer GoTalk-Auflage Erstellen einer GoTalk-Auflage 1. Bei dem Startbild Vorlage öffnen wählen 2. In dem folgenden Fenster Geräte Schablonen doppelt anklicken. - und schon öffnet sich der gesamte Katalog der verfügbaren Talker-Auflagen...eigentlich

Mehr

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat

Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Erste Hilfe bei Problemen mit Iustec Mandat Inhaltsverzeichnis 1. Nach dem Programmstart werden Sie aufgefordert, die Verbindung zu Ihrem Daten-Ordner neu herzustellen, obwohl Sie keine neue Version von

Mehr

PowerPoint: Text. Text

PowerPoint: Text. Text PowerPoint: Anders als in einem verarbeitungsprogramm steht in PowerPoint der Cursor nicht automatisch links oben auf einem Blatt in der ersten Zeile und wartet auf eingabe. kann hier vielmehr frei über

Mehr

Eine eigene Zugangsverwaltung für Excel

Eine eigene Zugangsverwaltung für Excel Eine eigene Zugangsverwaltung für Excel 1 Eine eigene Zugangsverwaltung für Excel Bernd Held, Vaihingen an der Enz Inhalt 1 Benutzerverwaltung einrichten...1 2 Die Schutz-Makros...3 3 Aktionen verhindern...6

Mehr

Wie Sie mit Pivottabellen komplexe Daten perfekt analysieren und präsentieren

Wie Sie mit Pivottabellen komplexe Daten perfekt analysieren und präsentieren Wie Sie mit Pivottabellen komplexe Daten perfekt analysieren und präsentieren Stellen Sie sich vor, der Vertriebsleiter Ihres Unternehmens verlangt kurzfristig eine Analyse der Umsätze und Deckungsbeiträge

Mehr

Einleitung Software Zeitarbeit - ZAS

Einleitung Software Zeitarbeit - ZAS Einleitung Software Zeitarbeit - ZAS Termine: In diesem Fenster kann man: - Den Terminplaner verwaltet - Ende von Arbeitsverträgen 4 Wochen vor Ende einsehen (Ende AV) - Ende von Arbeitnehmerüberlassungsverträgen

Mehr

Microsoft SharePoint Portal Server 2003

Microsoft SharePoint Portal Server 2003 Microsoft SharePoint Portal Server 2003 Verwaltung und Programmierung. Behandelt SharePoint Portal Server und Windows SharePoint Services von Nico Thiemer 1. Auflage Microsoft SharePoint Portal Server

Mehr