Marktübersicht der Gebäudemanagement- Komplettanbieter

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Marktübersicht der Gebäudemanagement- Komplettanbieter"

Transkript

1 ISSN: B F Marktsicht der Gebäudemanagement- Komplettanbieter Deutschland 2008

2 Anteil am Umsatzvolumen, das mit Spezialisten/Kooperationspartnern erbracht wird nach Leistungsbereichen: (in Prozent) TGM 50 Kaufm. Objektmanagement 0 Allgemeine Angaben zum Unternehmen Mutterkonzern/Gesellschafter Kernkompetenzen, aus denen sich heutiges Dienstleistungsspektrum entwickelt hat Dienstleistung im Gebäudemanagement seit 1998 Internet Unternehmenskennzahlen Umsatz aller Geschäftsfelder: (in Mio. Euro) Firmengruppe Fink Technische Gebäudeausrüstung in Deutschland 29,0 30,0 31,0 35,0 Mitarbeiter aller Geschäftsfelder: in Deutschland Umsatz im Bereich Gebäudemanagement: (in Mio. Euro) in Deutschland 11,0 13,0 13,0 15,0 Mitarbeiter im Bereich Gebäudemanagement: in Deutschland 50,0 70,0 90,0 120,0 Nationale und internationale Präsenz Vertreten in folgenden Bundesländern: Internationale Präsenz: IGM 90 Flächenmanagement 0 Verhältnis Umsätze aus Aufträgen der öffentlichen Hand zu privaten Auftraggebern: (in Prozent) Öffentliche Hand Private Auftraggeber Umsatzverteilung in Bezug auf Nutzungsart: (in Prozent) Industriebauten Handels- und Lagergebäude Krankenhäuser und soziale Einr. Büro-/Verwaltungsgebäude Wohnbauten Bildungs-/ Forschungseinr. Sonstige Vertragsmodelle Welche Vertragsmodelle bieten Sie an (1) und welche davon existieren derzeit in Form aktueller Verträge (2): 1 2 Bewirtschaftungsvertrag (ganzheitliche Gebäudebewirtschaftung) Outsourcingvertrag (Übernahme Bewirtschaftsaufgaben inkl. nahme) Betreibervertrag mit Beteiligung AG (Betreibergesellschaft) Anlagen- bzw. Energieliefer-Contracting (Re-Finanzierung Grund- und Leistungspreise) Performance-Contracting (Re-Finanzierung Contracting-Rate) Sale and lease back-konzepte PPP (Public Private ship) Qualitätssicherung Regelm. Zertifizierung nach DIN EN ISO 9000 ff Regelm. Zertifizierung nach DIN EN ISO ff Regelm. Zertifizierung nach GEFMA 710 Standorte/Niederlassungen in Deutschland 6 Regelm. Zertifizierung nach GEFMA 720 Leistungsprofil Regelm. Zertifizierung nach ipv (GEFMA 730) Verhältnis internes/externes Umsatzvolumen: (in Prozent) Regelm. Zertifizierung nach EG Öko-Audit Intern Extern Regelm. Zertifizierung nach SCC Umsatz nach Leistungspaketen (DIN 32736): (in Prozent) TGM 50 Kaufm. Objektmanagement 10 Bevorzugte EDV-Systeme CAFM Wartung/ Instandhaltung ERP Energiemanagement IGM 40 Flächenmanagement 0 PIT-cup PIT-cup PIT-cup eigene Software 40 GEMA Gebäudemnagement GmbH & Co.KG

3 Tätigkeitsbereiche in Anlehnung an DIN Infrastrukturelles Gebäudemanagement: Technisches Gebäudemanagement: Bedienung/Überwachung der technischen Anlagen Reinigungs- und Pflegedienste Unterhaltsreinigung technische Notrufdienste ständig besetzte 24h-Notrufzentrale elektronische Aufschaltung von Störungsmeldungen VdS-zertifizierte Notrufzentrale zur Personenbefreiung aus Aufzügen Glas- und Fassadenreinigung Industriereinigung Dienste in Außenanlagen Reinigung Außenanlagen Instandhaltung (gemäß DIN 31051) und Störungsmanagement für nachstehende Gewerke (gemäß DIN 276) technische Einbauten Baukonstruktion (Sonnenschutz, Tür- und Toranl., etc.) Abwasser- und Wasseranlagen Winterdienst Gärtnerdienste Verpflegungsdienste/Catering Kantinenbetrieb Gasanlagen Vending/Automatencatering Feuerlöschanlagen Sicherheitsdienste Wärmeversorgungsanlagen Lufttechnische Anlagen Starkstromanlagen Empfangs-/Pförtnerdienste Objektbewachung Revier-/Schließdienste Fernmelde- und informationstechnische Anlagen Förderanlagen (Aufzüge, Fahrtreppen, etc.) Nutzungsspezifische Anlagen (Küchentechnik, Labortechnik, etc.) Gebäudeautomation/ Gebäudeleittechnik ortsveränderliche (elektrische) Betriebsmittel Sachverständigenprüfungen Gewährleistungsverfolgung Energiemanagement Informationsmanagement Sonderbewachungen Feuerwehr vorbeugender Brandschutz zentrale Kommunikationsdienste Telefonzentrale Helpdesk-/Call-Center-Betrieb Hausmeisterdienste interne Postdienste Kopier- und Druckdienste Parkraumbetreiberdienste Flächenmanagement: Umzugsdienste Waren- und Logistikdienste Nutzungsplanung/Nutzungskonzepte Abfallmanagement Flächenanalyse/-optimierung Fuhrparkmanagement Belegungs-/Variantenplanung Leerstandsmanagement Analyse und Festlegung nutzungsorientierter, technischer Raumkonditionen Konferenz- und Veranstaltungsmanagement Kaufmännisches Objektmanagement: Beschaffungsmanagement Belegungsmanagement von Konferenzund Veranstaltungsflächen Kostenplanung und -kontrolle technischer Veranstaltungsservice Objektbuchhaltung infrastruktureller Veranstaltungsservice Vertragsmanagement kaufmännische Abwicklung Miet-/Nebenkostenabrechnung GEMA Gebäudemnagement GmbH & Co.KG 41

4 Gema Gebäudemanagement GmbH & Co. KG Die GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG ist ein mittelständisches Unternehmen mit dem gesamten Leistungsspektrum des Gebäudemanagements. Das Kerngeschäft der GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG ist das professionelle Objektmanagement mit dem Ziel der Werterhaltung und der Wertsteigerung einer Immobilie. Sie betreut derzeit 3 Mio. m² Wohn- und Gewerbefläche und damit ca Mieter sowie große industrielle Standorte. Den Schwerpunkt der Leistung stellt das technische Gebäudemanagement dar. Regelleistungen, Wartungen, Instandsetzungen, Instandhaltungen, Betreiberfunktionen, Energiemanagement, Energiecontrolling, Baubetreuung und Consulting, elektronische Datenerfassung und Pflege sind hier abgebildet. Das kaufmännische Gebäudemanagement umfasst Budget- und Kostenkontrolle, Flächenoptimierung, Mietmanagement, Vertragsmanagement und vieles mehr. Armin Köberl GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG Fink Gebäudetechnik GmbH & Co. KG Das infrastrukturelle Gebäudemanagement wird sowohl in Eigenleistung als auch zertifizierte und qualifizierte firmen abgedeckt. Die GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG ist spezialisiert auf dem Gebiet der Wohnungswirtschaft mit den gesamten vielfältigen und umfangreichen Anforderungen. Auch im industriellen Bereich ist die GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG der richtige für Sie. Modernste und effektive Supportprozesse werden hier abgestimmt auf die Ansprüche in Produktion und Fertigung. Geschultes, qualifiziertes, effektive Prozesse sowie ein Bedarfs- und Nutzer-orientiertes abgestimmtes CAFM- Programm bieten Transparenz in der Steuerung, Budgetierung und im Reporting. Online und real-time heißt hier die Devise. Unternehmerisch denken und handeln, heißt auch Verpflichtungen gegen Kunden und Mitarbeitern 42 GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG

5 Die Entwicklung der GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG in den letzten 5 Jahren. Stetiger Umsatzzuwachs und kontinuierlicher aufbau in den letzten 5 Jahren. Technisches Gebäudemanagement Betreiberverantwortung Inspektion/Wartung Instandsetzungen 24-Stunden- Störungsdienst Energiemanagement Energieoptimierung Planen und Bauen Baubetreuung Consulting Objektbetreuung (HM) Infratrukturelles Gebäudemanagement Betreiberverantwortung Inspektion/Wartung Instandsetzungen 24-Stunden- Störungsdienst Energiemanagement Energieoptimierung Planen und Bauen Baubetreuung Consulting Objektbetreuung (HM) Kaufmännisches Gebäudemanagement Mietmanagement Flächenoptimierung Kostenmanagement Vertragsmanagement Objektbuchhaltung Budgetplanung Liegenschaftsmanagement Event-Management An- und Vermietung Bestands- und Datenpflege GEMA Gebäudemanagement GmbH & Co. KG 43

hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum!

hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum! schafft frei raum hfm Hälg Facility Management AG schafft frei raum! hfm Hälg Facility Management AG bietet Ihnen kompetente Unterstützung mit professionellen Dienstleistungen im gesamten Facility Management.

Mehr

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN

PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN PROFESSIONELLES GEBÄUDEMANAGEMENT FÜR DEN WERTERHALT IHRER IMMOBILIE SRH DIENST- LEISTUNGEN SRH DIENSTLEISTUNGEN GMBH Die 2003 gegründete SRH Dienstleistungen GmbH ist spezialisiert auf Facility-Management-Services

Mehr

Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011

Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011 Jobbörse Fachhochschule Münster Piepenbrock Facility Management GmbH + Co. KG 25.10.2011 Agenda Unternehmensvorstellung Piepenbrock Facility Management (PFM) Leistungsportfolio Referenzen Stellenmarkt

Mehr

Facility Management Wir halten Ihnen den Rücken frei!

Facility Management Wir halten Ihnen den Rücken frei! Facility Management Wir halten Ihnen den Rücken frei! Technisches Infrastrukturelles Kaufmännisches Energie - Contracting Gebäudemanagement Gebäudemanagement Gebäudemanagement Nutzen mehren und Aufwand

Mehr

Star Facility. Dienstleistungsangebote

Star Facility. Dienstleistungsangebote Star Facility Dienstleistungsangebote Wir sind Alle Gesellschaften und Divisions sind nach DIN EN ISO 9001:2008 zertifiziert. Facility Management Dienstleistungsangebot Star Facility Objekt-/ Flächenmanagement

Mehr

Facility Management: Die neue Dienstleistung von Ruhstrat Immobilien optimal bewirtschaften, sichern und wertsteigern alles aus einer Hand

Facility Management: Die neue Dienstleistung von Ruhstrat Immobilien optimal bewirtschaften, sichern und wertsteigern alles aus einer Hand Facility Management: Die neue Dienstleistung von Ruhstrat Immobilien optimal bewirtschaften, sichern und wertsteigern alles aus einer Hand Ruhstrat Facility Management: Aus Erfahrungen der Haus- und Sicherheitstechnik

Mehr

Qualität als solides Fundament

Qualität als solides Fundament TRICOLUMNA G e b ä u d e m a n a g e m e n t GmbH Qualität als solides Fundament Technisches Gebäudemanagement Steuerungsanlage Erneuerungsstrategien Heizungsanlage Zuverlässiges Wartungsmanagement Jedes

Mehr

Job Forum Facility Management an der FH Münster 2011/10/25

Job Forum Facility Management an der FH Münster 2011/10/25 Job Forum Facility Management an der FH Münster 2011/10/25 Dipl.-Ing. (FH) Michael Kühn Leiter FM Consulting GOLDBECK Gebäudemanagement GmbH Ummelner Str. 4-6 33649 Bielefeld Unternehmen Produkte konzipieren

Mehr

36. ATA Jahrestagung, Greifswald

36. ATA Jahrestagung, Greifswald 36. ATA Jahrestagung, Greifswald ThyssenKrupp Facilities Juni 2004 ThyssenKrupp Facilities Aufbauorganisation ThyssenKrupp AG ThyssenKrupp AG Umsatz rd. 36,1 Mrd. (konsolidiert) Personalstand: 190.102

Mehr

FACILITY MANAGEMENT. Immobilienbewirtschaftung aus ganzheitlicher Perspektive. Intelligent. Integriert. Effizient.

FACILITY MANAGEMENT. Immobilienbewirtschaftung aus ganzheitlicher Perspektive. Intelligent. Integriert. Effizient. FACILITY MANAGEMENT Immobilienbewirtschaftung aus ganzheitlicher Perspektive. Intelligent. Integriert. Effizient. Werterhalt und Wirtschaftlichkeit für Ihre Immobilie. Vernetzt denken. Aktiv gestalten.

Mehr

FACHWIRT IMMOBILIENVERWALTUNG. Skript. Schnittstellenkompetenz Immobilienverwaltung Teil III Infrastrukturelles Gebäudemanagement

FACHWIRT IMMOBILIENVERWALTUNG. Skript. Schnittstellenkompetenz Immobilienverwaltung Teil III Infrastrukturelles Gebäudemanagement FACHWIRT IMMOBILIENVERWALTUNG Skript Modul 5: Schnittstellenkompetenz Immobilienverwaltung Teil III Infrastrukturelles Gebäudemanagement INHALT 1 INFRASTRUKTURELLES GEBÄUDEMANAGEMENT... 3 1.1 Gebäudemanagement

Mehr

Leistungskatalog der Immobiliendirekt OHG

Leistungskatalog der Immobiliendirekt OHG Leistungskatalog der Immobiliendirekt OHG Kaufmännisches Gebäudemanagement (KGM) miss-offis Immobiliendirekt-Hausverwaltung Beschaffungs-, Vergabemanagement Auswählen der Lieferanten Vergeben der Aufträge

Mehr

Construction. Real Estate. Management

Construction. Real Estate. Management 27.10.2010 Portfoliomanagement Construction. Real Estate. Management Forschung Lehre Wirtschaft Technische Universität München Fakultät für Bauingenieur- und Vermessungswesen Fakultät für Wirtschaftswissenschaften

Mehr

Facility Management. Einer. für alles. Gelebte Qualität aus einer Hand!

Facility Management. Einer. für alles. Gelebte Qualität aus einer Hand! Facility Management Einer für alles Gelebte Qualität aus einer Hand! Dienste von Qualität Die Götz-Gruppe Sie suchen einen zuverlässigen und kompe tenten Partner für alle Bereiche Ihres Gebäudes? Dann

Mehr

Glänzende Aussichten für erfolgreiches Gebäudemanagement.

Glänzende Aussichten für erfolgreiches Gebäudemanagement. Glänzende Aussichten für erfolgreiches Gebäudemanagement. 02 I Max Schmidt Gebäudeservice Richtungsweisend seit über einem Jahrhundert. Mit der Leidenschaft eines familiengeführten Unternehmens ist Max

Mehr

Organisatorische Neuausrichtung des Technischen Gebäudemanagements bei der KfW Bankengruppe

Organisatorische Neuausrichtung des Technischen Gebäudemanagements bei der KfW Bankengruppe Organisatorische Neuausrichtung des Technischen Gebäudemanagements bei der KfW Bankengruppe 4. Bundesfachtagung Betreiberverantwortung am 24. März 2015 in Frankfurt am Main Dr. Michael Simon Technisches

Mehr

Facility Services Homecare Management Lifestyle Services. Purexa Facility Services: Ordnung und Sauberkeit bedeuten Sicherheit und Lebensqualität.

Facility Services Homecare Management Lifestyle Services. Purexa Facility Services: Ordnung und Sauberkeit bedeuten Sicherheit und Lebensqualität. Facility Services Homecare Management Lifestyle Services Purexa Facility Services: Ordnung und Sauberkeit bedeuten Sicherheit und Lebensqualität. Um den Werterhalt von Immobilien langfristig sicherzustellen,

Mehr

Bewirtschaften. Ganzheitlich und kostenorientiert

Bewirtschaften. Ganzheitlich und kostenorientiert Bewirtschaften Ganzheitlich und kostenorientiert Die originären Aufgaben des Geschäftsbereichs Gebäudebewirtschaftung der Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR liegen in den Bereichen Bewirtschaftung,

Mehr

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen

Effizienz und Qualität aus einer Hand. Industrie- und Gebäudedienstleistungen Effizienz und Qualität aus einer Hand Industrie- und Gebäudedienstleistungen Dienstleistungen mit Perspektive Industrie- und Gebäudeservice Ganzheitlich für Kunde und Umwelt Veolia Umweltservice Industrie-

Mehr

WWW.OTTO-STOECKL.COM

WWW.OTTO-STOECKL.COM Unsere Erfahrung garantiert Ihre Sicherheit. Mehr als dreißigjährige Erfahrung im Bereich der Elektroinstallationen hat Otto Stöckl zu einem Spezialisten auf diesem Gebiet gemacht. Unsere Leistungsbereiche

Mehr

Das Team von SpezialistInnen

Das Team von SpezialistInnen Willkommen bei Das Team von SpezialistInnen Seite 1 April 12 Wolfgang Greilinger Die Belegschaft Rund 400 MitarbeiterInnen, darunter Konzessionäre für alle Teilgewerke des Facility Managements und des

Mehr

WOLFF & MÜLLER IMMOBILIEN-SERVICE GMBH

WOLFF & MÜLLER IMMOBILIEN-SERVICE GMBH Gewerbepark Körschtal Denkendorf: Verwaltungsgebäude WMI WOLFF & MÜLLER IMMOBILIEN-SERVICE GMBH Leistungsverzeichnis AGENDA 1. KOMPETENZEN UND LEISTUNGEN - Kaufmännische Objektbetreuung - Technische Objektbetreuung

Mehr

NACHHALTIGKEITSFAKTOREN ZUR BEWERTUNG VON DIENSTLEISTUNGEN

NACHHALTIGKEITSFAKTOREN ZUR BEWERTUNG VON DIENSTLEISTUNGEN NACHHALTIGKEITSFAKTOREN ZUR BEWERTUNG VON DIENSTLEISTUNGEN O R G A N I S A T I O N Auftraggeber Kunde Endnutzer Hauptprozesse B E D A R F Hauptaktivitäten S P E V Z O I N F I S K L A A T I O N Strategisch

Mehr

Lassen Sie Ihr Gebäude glänzend betreuen.

Lassen Sie Ihr Gebäude glänzend betreuen. Lassen Sie Ihr Gebäude glänzend betreuen. Ihr Spezialist für Der beste Service ist der, den Sie gar nicht bemerken. Insbesondere, wenn es um die Sicherheit, Sauberkeit Zeit, Geld und Nerven. Langfristig

Mehr

Facility Management SAUTER Facility Management

Facility Management SAUTER Facility Management Facility Management SAUTER Facility Management Lösungskompetenz und Partnerschaft im täglichen Betrieb. Wo moderne Lebensräume entstehen, finden Sie SAUTER. Wo die Räume wahrhaft leben, auch. Facility

Mehr

Facility Management Bedeutung, Perspektiven und Handlungsrahmen

Facility Management Bedeutung, Perspektiven und Handlungsrahmen Facility Management Bedeutung, Perspektiven und Handlungsrahmen Prof. Dr. rer. pol. Torben Bernhold Fachhochschule Münster FB 8 Facility Management Masterstudiengangsleiter Facility Management Corrensstraße

Mehr

Corporate.FM Sicherheit durch Qualität. Transparenz durch Partnerschaft

Corporate.FM Sicherheit durch Qualität. Transparenz durch Partnerschaft Sicherheit durch Qualität. Transparenz durch Partnerschaft SPIE, gemeinsam zum Erfolg Corporate.FM Sicherheit durch Qualität. Transparenz durch Partnerschaft 0 Immer einen Schritt voraus mit Corporate.FM!

Mehr

Ih r FM.d e. Ih r e F a c il it ie s in G u t e n H ä n d e n

Ih r FM.d e. Ih r e F a c il it ie s in G u t e n H ä n d e n Ih r FM.d e IhrFM steht nicht nur für professionelles Facility Management, sondern auch für Ihren Zugang zu: Flexiblen und Kompetenten Fachkräften & Maßgeschneiderten Lösungen für ihre Gebäude. Über uns

Mehr

Siemens Gebäudemanagement & -Services G.m.b.H. mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen. Answers for infrastructure.

Siemens Gebäudemanagement & -Services G.m.b.H. mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen. Answers for infrastructure. Wer sichert die Nachhaltigkeit Ihrer Immobilie? Siemens Gebäudemanagement & -Services G.m.b.H. mit innovativen Lösungen und Dienstleistungen. Answers for infrastructure. Modernes Siemens-Design für Gebäudemanagement

Mehr

Hausverwaltung. Lust auf schönes Wohnen in der Region...

Hausverwaltung. Lust auf schönes Wohnen in der Region... Hausverwaltung Lust auf schönes Wohnen in der Region Hausverwaltung Wir lieben Immobilien - Sie auch? Die Hausverwaltung Funke wurde 1986 von Werner Funke gegründet Das Unternehmen steht seitdem in Dorsten

Mehr

BEI UNS SIND IHRE IMMOBILIEN IN GUTEN HÄNDEN.

BEI UNS SIND IHRE IMMOBILIEN IN GUTEN HÄNDEN. BEI UNS SIND IHRE IMMOBILIEN IN GUTEN HÄNDEN. ZIELSETZUNG Eine Kapitalanlage in eine Wohnimmobilie oder ein Geschäftshaus soll sich langfristig rentieren. 2 KUNDEN- ORIENTIERUNG Wir unterstützen unsere

Mehr

Erfahrungen im Facility Management für Vattenfall Europe. Frau Dittrich, Prokuristin Gesellschaft für Montan- und Bautechnik mbh (GMB)

Erfahrungen im Facility Management für Vattenfall Europe. Frau Dittrich, Prokuristin Gesellschaft für Montan- und Bautechnik mbh (GMB) Erfahrungen im Facility Management für Vattenfall Europe Frau Dittrich, Prokuristin Gesellschaft für Montan- und Bautechnik mbh (GMB) Agenda 1. Ausgangssituation 2. 3. Ausblick für weitere Arbeitsrichtung

Mehr

SERVICE. Reinigt und pflegt Industrie, Gewerbe, Privat

SERVICE. Reinigt und pflegt Industrie, Gewerbe, Privat Reinigt und pflegt Industrie, Gewerbe, Privat U N S E R E P H I L O S O P H I E Qualität Dienstleistung ist die Branche der Zukunft und dieser Zukunft hat sich algeb awell seit mehr als 45 Jahren verschrieben.

Mehr

HSG Zander Europaweit und nah. Job-Forum Facility Management, FH Münster, 25. Oktober 2011

HSG Zander Europaweit und nah. Job-Forum Facility Management, FH Münster, 25. Oktober 2011 HSG Zander Europaweit und nah Inhalt Profil Das Gesamtunternehmen: starke Partner für komplette Lösungen Die HSG Zander und ihre Einbindung in den Bilfinger Berger Konzern Karriereaussichten Für eine starke

Mehr

Ihr Partner für den gesamten. Siemens Gebäudemanagement & -Services G.m.b.H.

Ihr Partner für den gesamten. Siemens Gebäudemanagement & -Services G.m.b.H. Siemens Gebäudemanagement & -Services G.m.b.H. (SGS) Ihr Partner für den gesamten Lebenszyklus einer Immobilie Was uns unterscheidet IHR MEHRWERT Die wenigsten Menschen wissen, wie sich die Gesamtkosten

Mehr

Service & Facility Management. Mit uns legen Sie garantiert mehr Wert auf Ihre Immobilie. www.imtech.de

Service & Facility Management. Mit uns legen Sie garantiert mehr Wert auf Ihre Immobilie. www.imtech.de Service & Facility Management Mit uns legen Sie garantiert mehr Wert auf Ihre Immobilie. www.imtech.de Unser Service & Facility Management Das Unternehmen Imtech Von Haus aus effizient. Eins haben wir

Mehr

Sortiert nach Gebäudearten

Sortiert nach Gebäudearten Inhalt Seite Benutzerhinweise Neue BKI Dokumentationen 2013-2014 10 Lebensdauer von Bauteilen und Bauelementen Ein Beitrag von Dr. Frank Ritter 46 Einführung 54 Benutzerhinweise 54 Erläuterungen zur Fachbuchreihe

Mehr

Sortiert nach Gebäudearten

Sortiert nach Gebäudearten Inhalt Seite Benutzerhinweise Neue BKI Dokumentationen 2011-2012 10 Einführung 46 Benutzerhinweise 46 Erläuterungen zur Fachbuchreihe BKI BAUKOSTEN 50 Erläuterungen Gebäudearten-bezogene Kostenkennwerte

Mehr

IST. Ressourcenbasierung und Dienstleistungsstandardisierung im Facility Management Komplettangebot Bereich. Ute Reuter. Fallstudienreihe IST 01/2009

IST. Ressourcenbasierung und Dienstleistungsstandardisierung im Facility Management Komplettangebot Bereich. Ute Reuter. Fallstudienreihe IST 01/2009 IST Fallstudienreihe Innovation, Servicedienstleistungen und Technologie Case Studies on Innovation, Services and Technology Ressourcenbasierung und Dienstleistungsstandardisierung im Facility Management

Mehr

VERWALTUNG VON IMMOBILIEN

VERWALTUNG VON IMMOBILIEN VERWALTUNG VON IMMOBILIEN Gewerbeparks Einkaufszentren Geschäftshäuser Sonderimmobilien Portfolios Die Kissel-Immobilienverwaltung GmbH & Co KG betreut zahlreiche Gewerbeobjekte unseres Immobilienportfolios

Mehr

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2014

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2014 Vorwerk Facility Management Holding KG Unsere Leistung 2014 Im Überblick HECTAS Facility Services in Europa Die HECTAS Gruppe blickt auf ein gutes Geschäftsjahr 2014 zurück. Das operative Ergebnis konnte

Mehr

Kostenoptimiertes Planen und Bauen

Kostenoptimiertes Planen und Bauen FORUM VERLAG HERKERT GMBH Mandichostraße 18 86504 Merching Telefon: 08233/381-123 E-Mail: service@forum-verlag.com www.forum-verlag.com Kostenoptimiertes Planen und Bauen Liebe Besucherinnen und Besucher

Mehr

Gebäudeautomation und Facility Management aus Investorensicht. Klaus Feinen, Sprecher der Geschäftsführung Deutsche Immobilien Leasing GmbH

Gebäudeautomation und Facility Management aus Investorensicht. Klaus Feinen, Sprecher der Geschäftsführung Deutsche Immobilien Leasing GmbH Gebäudeautomation und Facility Management aus Investorensicht Klaus Feinen, Sprecher der Geschäftsführung Deutsche Immobilien Leasing GmbH Biberacher Gebäudetechnik-Forum 2003 - Gebäudeautomation & Facility

Mehr

Alko Fördertechnik GmbH Ihr Partner für hohe Ansprüche

Alko Fördertechnik GmbH Ihr Partner für hohe Ansprüche Alko Fördertechnik GmbH Ihr Partner für hohe Ansprüche Wir lassen uns was einfallen. Wir lassen uns etwas einfallen. Bei der ALKO Fördertechnik GmbH ist kein Aufzug wie der andere. Stets auf die vorherrschenden

Mehr

ALLES SAUBER, ALLES SICHER. Unsere Gebäudedienstleistungen. Ihren Betrieb.

ALLES SAUBER, ALLES SICHER. Unsere Gebäudedienstleistungen. Ihren Betrieb. ALLES SAUBER, ALLES SICHER. Unsere Gebäudedienstleistungen für Ihren Betrieb. Saubere Leistungen, sichere Ergebnisse. Als führender Anbieter von Facility Services bietet Ihnen HECTAS bundesweit ISO-zertifizierte

Mehr

wenn Sie nichts sehen, war es Germania

wenn Sie nichts sehen, war es Germania wenn Sie nichts sehen, war es Germania Ein sauberer Auftritt geht weit über leere Papierkörbe und Aprilfrische hinaus. Ein Unternehmen muss Erfolg ausstrahlen. Wir von Germania möchten unseren Teil dazu

Mehr

Pflichtenheft: Digitale Planordnung der Abteilung Bau des Erzbistums Köln Teil II: Layerstruktur

Pflichtenheft: Digitale Planordnung der Abteilung Bau des Erzbistums Köln Teil II: Layerstruktur Pflichtenheft: Digitale Planordnung der Abteilung Bau des Erzbistums Köln Teil II: Layerstruktur Unter besonderer Berücksichtigung der Erfassung, Pflege und Verwaltung von CAFM-relevanten Daten und Zeichnungen

Mehr

Inhalt KEßLER SOLUTIONS. Leistungen im Überblick. Datenmanagement in der Praxis. Datenmanagement mit Service. Ihre Vorteile im Überblick.

Inhalt KEßLER SOLUTIONS. Leistungen im Überblick. Datenmanagement in der Praxis. Datenmanagement mit Service. Ihre Vorteile im Überblick. Inhalt KEßLER SOLUTIONS Leistungen im Überblick Datenmanagement in der Praxis Datenmanagement mit Service Ihre Vorteile im Überblick Glossar ERFASSEN - STRUKTURIEREN - BEWERTEN Bestandsdatenerfassung,

Mehr

Bauelemente Neubau nach Gebäudearten

Bauelemente Neubau nach Gebäudearten Inhalt Seite Benutzerhinweise Einführung 9 Benutzerhinweise 9 Neue BKI Dokumentationen 2010-2011 13 Erläuterungen zur Fachbuchreihe BKI BAUKOSTEN 40 Erläuterungen Kostengruppen-bezogene Kostenkennwerte

Mehr

CAFM Lösungen für Grossverteiler

CAFM Lösungen für Grossverteiler 13. CONSENS Facility Management Seminar CAFM Lösungen für Grossverteiler Sieglinde Wesesslintner Dipl. Bauing. FH Leiterin CAFM Walder + Trüeb Engineering AG Walder + Trüeb Engineering AG, Eurohaus, Obere

Mehr

Benutzerhinweise. Übersicht Gebäudearten nach 1. und 2. Ebene DIN 276

Benutzerhinweise. Übersicht Gebäudearten nach 1. und 2. Ebene DIN 276 Inhalt Seite Benutzerhinweise Einführung 11 Benutzerhinweise 11 Erläuterungen Übersicht Kostenkennwerte der 1. und 2.Ebene DIN 276 für Gebäudearten 16 Erläuterungen Kostenkennwerte für Kosten des Bauwerks

Mehr

Immobilienmanagement aus einer Hand. LWB Verwaltungsgesellschaft

Immobilienmanagement aus einer Hand. LWB Verwaltungsgesellschaft Immobilienmanagement aus einer Hand LWB Verwaltungsgesellschaft mbh LWB Verwaltungsgesellschaft mbh Management und Verwaltung Ihrer Vermögenswerte Die LWB Verwaltungsgesellschaft mbh ist ein Tochterunternehmen

Mehr

Neue GEFMA Richtlinie zu Nachhaltigkeit im FM

Neue GEFMA Richtlinie zu Nachhaltigkeit im FM Neue GEFMA Richtlinie zu Nachhaltigkeit im FM Pelzeter, Pohl FM Kongress 2014, Frankfurt Druckfrisch!! Nachhaltigkeit im Facility Management Grundlagen und Konzeption Entwurf 2014-02 GEFMA 160 Einsprüche

Mehr

1. Firmenvorstellung Privera und TREOS 2. Wieso Spannnungsfeld? 3. Die Rolle des Einkaufs im FM Wie kann der Einkauf das FM wirkungsvoll unterstützen

1. Firmenvorstellung Privera und TREOS 2. Wieso Spannnungsfeld? 3. Die Rolle des Einkaufs im FM Wie kann der Einkauf das FM wirkungsvoll unterstützen 1. Firmenvorstellung Privera und TREOS 2. Wieso Spannnungsfeld? 3. Die Rolle des Einkaufs im FM Wie kann der Einkauf das FM wirkungsvoll unterstützen Vertragsmodelle, Leistungsbeschreibungen, SLAs 4. Betrachtung

Mehr

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m.

Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft. ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. Präsentationsthema: Zukünftige Anforderungen an Full Service Provider am Beispiel der Immobilienwirtschaft ein Impulsvortrag für die FM Messe in Frankfurt a.m. erstellt durch: Sebastian Hölzlein, Geschäftsführer

Mehr

Schweizweit umfassendes Facility Management

Schweizweit umfassendes Facility Management 6.030.1 06.10 visu l TREOS ist einer der führenden FM-Anbieter, der seine Leistungen schweizweit erbringt. Ob Projektmanagement, technisches, infrastrukturelles oder kaufmännisches Facility Management:

Mehr

Kriterien für die Einführung eines CAFM- Systems an Hochschulen. Workshop Lebenszyklusmanagement/PPP an Hochschulen

Kriterien für die Einführung eines CAFM- Systems an Hochschulen. Workshop Lebenszyklusmanagement/PPP an Hochschulen Kriterien für die Einführung eines CAFM- Systems an Hochschulen Workshop Lebenszyklusmanagement/PPP an Hochschulen Hannover 13. Dezember 2007 Ralf-Dieter Person 1 Inhalt CAFM Versprechungen Realität Einsatz

Mehr

BIM im Facility Management. Claus Biedermann EBCsoft GmbH VDI Konferenz Building Information Modeling

BIM im Facility Management. Claus Biedermann EBCsoft GmbH VDI Konferenz Building Information Modeling BIM im Facility Management Claus Biedermann EBCsoft GmbH VDI Konferenz Building Information Modeling Wer suchet, der findet Verzeichnisstrukturen Listen Archive Projekträume Alpträume Macht BIM uns das

Mehr

Dienstleistungen mit System

Dienstleistungen mit System Dienstleistungen mit System Dienstleistungen mit System Ihre Anforderungen an komplexe Dienstleistungen und professionellen Service sind Herausforderungen, denen wir uns gern stellen. Frei kombinierbare

Mehr

Immobilienmanagement aus einer Hand. LWB Verwaltungsgesellschaft

Immobilienmanagement aus einer Hand. LWB Verwaltungsgesellschaft Immobilienmanagement aus einer Hand LWB Verwaltungsgesellschaft mbh LWB Verwaltungsgesellschaft mbh Management und Verwaltung Ihrer Vermögenswerte Die LWB Verwaltungsgesellschaft wurde im Jahr 1992 gegründet.

Mehr

Bewegung industriell

Bewegung industriell lässt sich Bewegung industriell herstellen? InfraServ Knapsack. Ein Partner für alles, was Sie weiterbringt. Anlagenplanung und -bau Anlagenservice standortbetrieb www.infraserv-knapsack.de 2 Wie bringt

Mehr

Alles in bester Ordnung. HECTAS Ihr Partner für Gebäudedienstleistungen

Alles in bester Ordnung. HECTAS Ihr Partner für Gebäudedienstleistungen Alles in bester Ordnung. HECTAS Ihr Partner für Gebäudedienstleistungen Aufgeräumte Umgebung, saubere Leistung. Aufgeräumt arbeiten dazu braucht es ein angenehmes Arbeitsklima: Als führender Anbieter für

Mehr

2.2.4 2.1.3 GEFMA 200

2.2.4 2.1.3 GEFMA 200 Einführung/Grundlagen/Leitbegriffe Beide oben erörterte Normen werden in den Richtlinien der GEFMA als Grundlage genutzt und in eine Gliederungsstruktur eingefügt, die sich am Lebenszyklus von Facilities

Mehr

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2013

Vorwerk Facility Management Holding KG. Unsere Leistung 2013 Vorwerk Facility Management Holding KG Unsere Leistung 2013 Im Überblick HECTAS Facility Services in Europa Die HECTAS Gruppe ist eine Gesellschaft der Vorwerk Unternehmerfamilie und wurde 1974 in Wuppertal

Mehr

Bayerische Architektenkammer

Bayerische Architektenkammer Bayerische Architektenkammer K KOSTENBERECHNUNG Merkblatt 1 HOAI 2009 Einführung Dieses Merkblatt soll Hilfestellung sein, die Kostenberechnung korrekt zu erarbeiten; gleichzeitig sollen die Auswirkungen

Mehr

Facility Management. Technik und Energie

Facility Management. Technik und Energie Technik und Energie Für die ehemals von den englischen Alliierten genutzten Liegenschaften in Berlin-Spandau führt Kieback&Peter im Auftrag des Bundesvermögensamtes Berlin das Technische Facility Management

Mehr

Arbeitsgemeinschaft Instandhaltung Gebäudetechnik (AIG) im VDMA. Lyoner Straße 18, Frankfurt am Main

Arbeitsgemeinschaft Instandhaltung Gebäudetechnik (AIG) im VDMA. Lyoner Straße 18, Frankfurt am Main Arbeitsgemeinschaft Instandhaltung Gebäudetechnik (AIG) Instandhaltungs-Information Nr. 19 Vergabe von leistungen Vorwort August 2000 -Dienstleistungen (GM-Leistungen) kommen in den unterschiedlichsten

Mehr

Facility Management. Facility Management. 1. Was ist der Zusatznutzen durch Facility Management?

Facility Management. Facility Management. 1. Was ist der Zusatznutzen durch Facility Management? Facility Management DI (FH) Martin Troger IFM - Immobilien Facility Management und Development GmbH A-1010 Wien Wipplingerstraße 34, Börsegebäude Tel. 01 / 534 99-0 Fax DW 707 E-Mail: info@ifm.co.at Homepage:

Mehr

Partnership zur Realisierung öffentlicher Baumaßnahmen in Bayern. Teil 4 Bauunterhalts- und Betriebsphase

Partnership zur Realisierung öffentlicher Baumaßnahmen in Bayern. Teil 4 Bauunterhalts- und Betriebsphase PP Public Private Partnership zur Realisierung öffentlicher Baumaßnahmen in Bayern Teil 4 Bauunterhalts- und Betriebsphase Impressum: Herausgeber: Gesprächsrunde PPP (Federführung Oberste Baubehörde im

Mehr

BETONABDICHTUNGSSYSTEME

BETONABDICHTUNGSSYSTEME TÜV RHEINLAND TÜV RHEINLAND TÜV RHEINLAND ISO 9001 SCC ** WHG ID 01100120793 ID 010131301352 ID Z8520971 BETONBODENBAU BETONABDICHTUNGSSYSTEME BETONINSTANDSETZUNG EIN HOHES MAß AN SICHERHEIT, QUALITÄT

Mehr

Operatives Facility Management

Operatives Facility Management Operatives Facility Management 2. Leistungen des Facility Managements 2.1. Marktübersicht Referent: PD Dr. habil. Steffen Metzner MRICS Vertretungsprofessur Immobilienökonomie Foliensatz: Prof. Dr.-Ing.

Mehr

Public Private Partnership: Fallstudie zur Verwaltungskonzentration der Kärntner Landesverwaltung, Klagenfurt / Österreich

Public Private Partnership: Fallstudie zur Verwaltungskonzentration der Kärntner Landesverwaltung, Klagenfurt / Österreich Public Private Partnership: Fallstudie zur Verwaltungskonzentration der Kärntner Landesverwaltung, Klagenfurt / Österreich Mag. Karl Friedl Bene Consulting COD GmbH, Waidhofen, Wien, Frankfurt 1 Inhalt

Mehr

Facility Management für Logistikimmobilien. Jürgen Alsbach. Geschäftsführer 4Competence

Facility Management für Logistikimmobilien. Jürgen Alsbach. Geschäftsführer 4Competence Facility Management für Logistikimmobilien Jürgen Alsbach Geschäftsführer 4Competence Intro Die Bedeutung der Logistikbranche wächst in zunehmendem Maße, die Branche ist seit Jahren auf Wachstumskurs.

Mehr

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil.

Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Unternehmens-, Positions- und Anforderungsprofil. Projektleiter (m/w) Data Center, Raum Stuttgart Das Unternehmen. erfolgreiche Key-Account Gesellschaft/ Tochterunternehmen einer internationalen Multi

Mehr

Moderne Technologien im Bereich des technischen und infrastrukturellen Facility Managements

Moderne Technologien im Bereich des technischen und infrastrukturellen Facility Managements Verbundprojekt Technologietransfer Moderne Technologien im Bereich des technischen und infrastrukturellen Facility Managements Projekt wird gefördert durch die Sächsische AufbauBank. Projekt-Nr. 11796/1892

Mehr

Alles in bester Ordnung. HECTAS Ihr Partner für Gebäudedienstleistungen

Alles in bester Ordnung. HECTAS Ihr Partner für Gebäudedienstleistungen Alles in bester Ordnung. HECTAS Ihr Partner für Gebäudedienstleistungen Aufgeräumte Umgebung, saubere Leistung. Aufgeräumt arbeiten dazu braucht es ein angenehmes Arbeitsklima: Als führender Anbieter für

Mehr

Jörn Krimmling. Facility Management. Strukturen und methodische Instrumente 4., aktualisierte Auflage. Fraunhofer IRB Verlag

Jörn Krimmling. Facility Management. Strukturen und methodische Instrumente 4., aktualisierte Auflage. Fraunhofer IRB Verlag Jörn Krimmling Facility Management Strukturen und methodische Instrumente 4., aktualisierte Auflage Fraunhofer IRB Verlag Inhaltsverzeichnis 1 1.1 1.2 1.3 Einleitung Was ist Facility Management? Das Grundkonzept

Mehr

Session 3 Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008 Kultur Kontinuierlicher Verbesserungsprozess Zertifizierung

Session 3 Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008 Kultur Kontinuierlicher Verbesserungsprozess Zertifizierung Session 3 Einführung eines Qualitätsmanagementsystems nach DIN EN ISO 9001:2008 Kultur Kontinuierlicher Verbesserungsprozess Zertifizierung 1 Inhalt Die UMG im Profil Vorstellung Michael Spallek Einführung

Mehr

Intelligente Lösungen für einen optimalen Betrieb Ihrer Immobilie von Profi zu Profi.

Intelligente Lösungen für einen optimalen Betrieb Ihrer Immobilie von Profi zu Profi. Innovatives Facility Management Intelligente Lösungen für einen optimalen Betrieb Ihrer Immobilie von Profi zu Profi. Wir haben den Blick für das Ganze und pflegen das Detail Technisches Facility Management

Mehr

Prozess-/ Leistungsmodell im Facility Management

Prozess-/ Leistungsmodell im Facility Management Prozess-/ Leistungsmodell im Facility Management Schweizerische Zentralstelle für Baurationalisierung Steinstrasse 21 CH-8036 Zürich IFMA Schweiz Technoparkstrasse 1 CH-8005 Zürich Inhalt - Durchgängiges

Mehr

Schnittstelle FM- und Produktionsprozesse

Schnittstelle FM- und Produktionsprozesse Schnittstelle FM- und Produktionsprozesse Referent: Christoph Zimmer Partner ICME Real Estate, München Frankfurt, 25. Februar 2014 Index A. Vorstellung ICME B. Aktuelle Entwicklungen Corporate Facility

Mehr

Präsenzlehrgang zum Fachwirt für Gebäudemanagement (HWK)

Präsenzlehrgang zum Fachwirt für Gebäudemanagement (HWK) Präsenzlehrgang zum Fachwirt für Gebäudemanagement (HWK) vom 29. Januar 2016 bis 4. Juni 2016 Handwerkskammer Kassel Scheidemannplatz 2 34117 Kassel Ansprechpartner: Barbara Stodolski Tel.: 0561-7888-162

Mehr

erfolgreiches center management: konsequent wertorientiert handeln

erfolgreiches center management: konsequent wertorientiert handeln erfolgreiches center management: konsequent wertorientiert handeln QUALITÄT IST KEIN ZUFALL. SIE IST IMMER DAS ERGEBNIS ANGESTRENGTEN DENKENS. John Ruskin (engl. Sozialökonom, 19. Jahrhundert) RGM Gruppe

Mehr

Herzlich Willkommen. Die Firma. stellt sich vor.

Herzlich Willkommen. Die Firma. stellt sich vor. Herzlich Willkommen Die Firma stellt sich vor. Firmenprofil Die Firma Scheba Elektromaschinenbau GmbH ist ein mittelständisches Unternehmen mit 150 Mitarbeitern. Als familiengefuḧrten Betrieb liefern wir

Mehr

Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Hochschulzertifikat. Fachkraft für Betreiberverantwortung

Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Hochschulzertifikat. Fachkraft für Betreiberverantwortung Hochschulzertifikat Fachkraft für 1 Technische Hochschule Mittelhessen (THM) Die THM gehört mit 14.130 Studierenden zu den 4 größten öffentlichen Fachhochschulen in Deutschland. In 11 Fachbereichen werden

Mehr

Facility Management Handbuch für Studium und Praxis

Facility Management Handbuch für Studium und Praxis Facility Management Handbuch für Studium und Praxis Prof. Dr. Hanspeter Gondring FRICS und Dipl.-Kfm. Thomas Wagner MRICS CIWM 2., vollständig überarbeitete Auflage Verlag Franz Vahlen München Inhaltsverzeichnis

Mehr

Anlagenkennzeichnungssystematik: Kennzeichnungssystem zur Identifikation der technischen Anlagen eines Gebäudes.

Anlagenkennzeichnungssystematik: Kennzeichnungssystem zur Identifikation der technischen Anlagen eines Gebäudes. Erfahrungsaustauschgruppe Facility Management Glossar Abnutzungsvorrat: Vorrat der möglichen Funktionserfüllung unter festgelegten Bedingungen, der einer Betrachtungseinheit aufgrund der Herstellung, Instandsetzung

Mehr

Mehrwerte des IdM durch Reporting nutzbar machen

Mehrwerte des IdM durch Reporting nutzbar machen Mehrwerte des IdM durch Reporting nutzbar machen Erfolgreiches IT-Reporting bei DeTeImmobilien Autor: Joachim Haas (Z6800) Datum: 29.01.2007 1 Mehrwerte des IdM durch Reporting nutzbar machen Inhalt: 1.

Mehr

WEG-Verwaltung. Ihr Partner für eine professionelle Hausverwaltung. SERVICE FÜR IMMOBILIEN WWW.HAUSVERWALTUNG-BOECKER.DE

WEG-Verwaltung. Ihr Partner für eine professionelle Hausverwaltung. SERVICE FÜR IMMOBILIEN WWW.HAUSVERWALTUNG-BOECKER.DE WEG-Verwaltung Ihr Partner für eine professionelle Hausverwaltung. WWW.HAUSVERWALTUNG-BOECKER.DE 1 1 Eckdaten der Böcker-Hausverwaltung Wir sind ein mittelständisches Familienunternehmen, welches auf Qualität

Mehr

Mehrwert schaffen. Center Management

Mehrwert schaffen. Center Management Mehrwert schaffen. Center Management ALLES AUS EINER HAND Für zufriedene Mieter und Eigentümer Als erfahrener und zuverlässiger Partner bietet Rimaplan Center Management umfassende Dienstleistungen für

Mehr

Organisation und Planung von Facility Management Dienstleistungen

Organisation und Planung von Facility Management Dienstleistungen Organisation und Planung von Facility Management Dienstleistungen Herr Dipl.-Ing. Viktor Höschele Technische Leitung Canzler Ingenieure Dresden Sprecher des GEFMA-Regionalkreises Sachsen Eine langfristige

Mehr

Leistungsspektrum Pluradent Technik. IT-Support. Service und Reparaturen. Instandhaltung und Wartung. Kunde. Wiederkehrende Prüfungen

Leistungsspektrum Pluradent Technik. IT-Support. Service und Reparaturen. Instandhaltung und Wartung. Kunde. Wiederkehrende Prüfungen Läuft alles rund? Leistungsspektrum Pluradent Technik IT-Support Service und Reparaturen Instandhaltung und Wartung Kunde Wiederkehrende Prüfungen Werkstätten und Servicestützpunkte Praxisumzüge und Neumontagen

Mehr

Erfolgreiches Facility Datenmanagement in der öffentlichen Verwaltung

Erfolgreiches Facility Datenmanagement in der öffentlichen Verwaltung Erfolgreiches Facility Datenmanagement in der öffentlichen Verwaltung Erfahrungen aus dem Neubauprojekt des Bundesministerium des Innern Oliver Ullrich (BMI), Sebastian van Deel (BearingPoint GmbH) Frankfurt,

Mehr

Wertarbeit für Immobilien

Wertarbeit für Immobilien Ein Unternehmen der Stadtwerke Offenbach Holding GmbH Wertarbeit für Immobilien Professionelle Miet- und WEG-Verwaltung von der GBO Wo Immobilien gesund und Eigentümer glücklich sind WILLKOMMEN IN OFFENBACH!

Mehr

Immobilienbewirtschaftung Sommersemester 2012

Immobilienbewirtschaftung Sommersemester 2012 Immobilienbewirtschaftung Sommersemester 2012 Gliederung der Vorlesung 1. Basisinformation Facility Management Managementdisziplinen im Kontext der Immobilienbewirtschaftung Basisinformation Facility Management

Mehr

HSW Forum für Facility Management Outsourcing / Insourcing im Facility Management

HSW Forum für Facility Management Outsourcing / Insourcing im Facility Management HSW Forum für Facility Management Outsourcing / Insourcing im Facility Management Dr. Karl Klügel HOCHSCHULE WÄDENSWIL Facility Management Saurer Lastwagen: 1903-2003 2003 ff., Dr. Karl Klügel, HSW FM

Mehr

Einführung in das Energiemanagement nach DIN ISO 50001 und das Energieaudit nach EN 16247

Einführung in das Energiemanagement nach DIN ISO 50001 und das Energieaudit nach EN 16247 Einführung in das Energiemanagement nach DIN ISO 50001 und das Energieaudit nach EN 16247 Dipl.-Ing. Peer Schuback 1 / 17 Unternehmensentwicklung Gründung aus einem Kompetenzcenter für Energiemanagementsysteme

Mehr

Vorbemerkungen und Erläuterungen

Vorbemerkungen und Erläuterungen Inhalt Seite Vorbemerkungen und Erläuterungen Einführung 9 Benutzerhinweise 9 Neue BKI Neubau-Dokumentationen 2016-2017 14 Erläuterungen zur Fachbuchreihe BKI BAUKOSTEN 34 Erläuterungen der Seitentypen

Mehr