Weiterbildung zum Business- und Management-Coach nach den Kriterien der European Coaching Association e.v.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Weiterbildung zum Business- und Management-Coach nach den Kriterien der European Coaching Association e.v."

Transkript

1 Weiterbildung zum Business- und Management-Coach nach den Kriterien der European Coaching Association e.v. Wenn Sie beruflich mit Menschen zu tun haben, hängen Erfolg und Zufriedenheit in hohem Maße von Ihrer Fähigkeit ab, Menschen zu beraten, zu führen, zu motivieren und zu konstruktiver Zusammenarbeit in Teams anzuregen. In der Ausbildung zum Business und Management Coach entwickeln Sie Kompetenzen in den Bereichen Führung, Training, Moderation und psychosoziale Kompetenz. Die Academy ECA ist als anerkanntes Lehrinstitut Mitglied im ECA e.v. Die für Sie tätigen Lehr-Coaches und Trainer sind vom ECA e.v. lizenziert und arbeiten nach dem Leitbild, der Ethik, den Richtlinien und den Qualitätsstandards der ECA. Zielgruppe Die Ausbildung richtet sich an Menschen, die beruflich mit Menschen zu tun haben, als BeraterInnen, UnternehmerInnen, Team-, Gruppen- und ProjektleiterInnen, (zukünftige) Führungskräfte, PersonalentwicklerInnen, sowie TrainerInnen und ReferentInnen im Seminarund Weiterbildungsbereich. Coaching ist eine prozessorientierte Arbeitsweise, bei der Sie mit Ihrer Kompetenz und Ihrer Persönlichkeit einen Rahmen schaffen für eigenverantwortliches Entscheiden und Handeln Ihrer Kunden bzw. Klienten, Mitarbeiter und Kollegen. Leistungsbild des Business und Management Coaches Der Business- und Management-Coach fördert die individuelle berufliche und persönliche Entwicklung von Führungskräften und MitarbeiterInnen in Unternehmen und Organisationen. Seine Tätigkeiten umfassen Einzel- und Team-Coaching, Projekt-Coaching und multikulturelles Coaching. Der Business- und Management-Coach begleitet Unternehmen, deren Führungskräfte bzw. MitarbeiterInnen bei der Realisierung ihrer Unternehmensziele unter Einbeziehung der Ressourcen aller beteiligten Personen. Ausbildungsziel: Vermittlung praxisrelevanten Handlungswissens, Erlernen unterschiedlicher Interventionsformen in ihren Nutzenaspekten für das professionelle Business und Management Coaching. Auf dem Weg zum Coach lernen Sie geeignete Konzepte, Tools und Interventionsmöglichkeiten kennen, mit denen Sie Beratungs-, Team- und Organisationsentwicklungsprozesse entwicklungsfördernd gestalten können. Qualität der Weiterbildung Die Weiterbildung zum Business- und Management-Coach ist eine berufsbegleitende Ausbildung und entspricht dem Qualitätsstandard der European Coaching Association e.v. Die Weiterbildung besteht aus 7 Modulen zu je 2 Tagen à 12 Unterrichtsstunden = 14 Tage = 168 Unterrichtseinheiten zuzüglich einer Abschlussprüfung. Die Dauer der Weiterbildung erstreckt sich über ein halbes Jahr, die Module finden monatlich statt, entweder am Wochenende oder nach Absprache mit der Gruppe in der Woche. Die Weiterbildung zum ECA Business und Management-Coach verläuft in einer Coaching-Atmosphäre mit dem Ziel, die Arbeitsfähigkeit der Gruppe zu fördern und jedem Teilnehmer individuelle Weiterbildungs-Höchstleistungen zu ermöglichen.

2 Der Erfolg der Ausbildung hängt wesentlich von der Motivation und der aktiven Mitwirkungsbereitschaft des Teilnehmers/der Teilnehmerin ab. Alle Lehr-Coaches / -TrainerInnen der Academy ECA Sozietät arbeiten autonom, weisungsfrei und unterliegen der Schweigepflicht.. Folgende Lehrmethoden kommen bei der Weiterbildung zum Einsatz: Vorträge und Dialog, Demonstration, Übungen in Kleingruppen, Reflexion im Plenum, Fallarbeit, schriftliche Ausarbeitungen/Präsentation, Video-Training (optional), Supervision / Train the Coach Inhalte der Module Modul: Der persönliche Weg zum professionellen Coach Menschenbild, Leitbild, Ethik, Haltung, Integrität im Coaching Definition des Coaches Definition des Coaching Erscheinungsformen des Coaching Dauer des Coaching Selbst- und Fremdeinschätzung Akquisition bis Ziel-Erreichung Exemplarische Coaching-Arbeit von A Z Vorbereitung auf das 2. Modul: Einzel-Coaching 2. Modul: Einzel-Coaching Vereinbarung Die sieben Phasen des professionellen ECA-Coaching Einzel-Coaching anhand von Fallbeispielen Teilnehmer erarbeiten ihren persönlichen Ansatz für Einzel-Coaching Coach the Coach - Training Methodenkompetenz, Coaching nonverbaler / verbaler Ausdruck, Verhalten Vorbereitung auf das 3. Modul: Team-Coaching 3. Modul: Team-Coaching Einführung in die Moderation Team-Coaching Vereinbarung (siehe Einzel-Coaching) Coaching-Auftrag und Coaching-Ziel Anforderungsprofil Wahrnehmung, Kommunikationsformen Selbst- und Fremdeinschätzung Umgang mit Konflikten Lösungsorientiertes Team-Coaching Vorbereitung auf das 4. Modul: Coaching Spezialisierungen

3 4. Modul: Coaching Spezialisierungen Burnout- & Workaholic-Prophylaxe Mobbing, Bossing, Lobbing, Sobbing (MBLS) Krisenintervention Generationenwechsel Provokatives Coaching usw. Vorbereitung auf das 5. Modul: Coaching-Konzept 5. Modul: Das persönliche Coaching-Konzept Vision / Mission Corporate Identity: Leitbild Konzept, schriftlich, mündlich Zielgruppen und Akquisition Rollenspiel / Vortrag Anwendungsorientierte Fallarbeit Vorbereitung auf das 6. Modul: Coaching-Praxis; Professionalisierung, Abschluss mit Zertifizierung 6. Modul: Coaching-Praxis, Professionalisierung, Präsentation Aktuelle Methoden und Ansätze für die Coaching-Praxis: u.a. Organisationsaufstellungen (OA) Wie wirke ich als Coach? Persönliche Wirkung: Selbstreflexion, Sozialkompetenz, Selbstmanagement und soziales Bewusstsein, psychosoziale Kompetenz, emotionale Intelligenz Coach the Coach Training (Praxisübungen): Vorbereitung auf die Präsentation Präsentation der eigenen Business & Management-Coaching Kompetenz Prüfung mit Feedback 7. Modul: Coaching-Praxis, Professionalisierung, hilfreiche Tools, Abschluss mit Zertifizierung Enneagramm Transaktionsanalyse (TA) Zen und Management Coach the Coach Training (Praxisübungen): Rollenspiele aus der Coaching-Praxis Der Coach spricht sich selbst in Existenz Zertifizierung

4 Organisation Veranstaltungsort ist: Academy ECA Sozietät Steinstr. 23, 4. Obergeschoß Düsseldorf Abweichende Veranstaltungsorte, auch Firmen-Inhouse-Schulungen sind möglich. Teilnahmevoraussetzungen Abgeschlossene Berufsausbildung oder abgeschlossenes Studium Mindestens 4 Jahre Berufstätigkeit Möglichkeit, als Coach zu arbeiten Zusatzausbildung und/oder Nachweis psychosozialer Kompetenz Parallel zur Weiterbildung: Nachweis der Durchführung von kollegialem Train the Coach / Einzel- oder Gruppen-Coaching. Teilnahmegebühr: EUR (sechstausend), die Weiterbildung ist als berufliche Bildungsmaßnahme gemäß 4 Nr. 21 a) bb) UStG umsatzsteuerbefreit. Die Teilnahme erfolgt nach Überweisung Ihrer Teilnahmegebühr auf das folgende Konto: Academy ECA Sozietät Commerzbank Düsseldorf Konto-Nr.: BLZ: und nach Ihrer Anmeldung mit dem anhängenden Formular Die Weiterbildung zum Business- & Management-Coach beinhaltet: 168 Präsenz- Unterrichtseinheiten. Zzgl. absolviert jeder TN nachweislich in Eigenverantwortung begleitend sein individuelles kollegiales: Train the Coach 50 Unterrichtseinheiten; Fallbesprechungen 50 Unterrichtseinheiten (mindestens drei Fälle), schriftlich niederzulegen Arbeitsgemeinschaften, selbst zu organisieren in Peer-Groups 50 Unterrichtseinheiten Literaturstudium lt. Liste 100 Unterrichtseinheiten Professionalisierung der Coaching-Praxistätigkeit, Konzepterstellung 100 Unterrichtseinheiten Ein persönliches Einzel Coaching kann innerhalb der Weiterbildung mit als Fallarbeit / Train the Coach und Persönlichkeitsweiterbildung (Nachweis psychosoziale Kompetenz) angerechnet werden. Die für uns tätigen Lehrcoaches und Dozenten: Bernhard Juchniewicz, Dr. Peter Stemmann, Udo Hartmann, Ralf Mehlmann, Roberta Pezzarossa, u.a. (Änderungen vorbehalten). Stand der Informationen: 22. Februar 2009

5 Anmeldung bitte per Fax an Weiterbildung zum Business und Management Coach Academy ECA Sozietät Die Weiterbildung zum Business und Management Coach nach den Richtlinien der ECA verläuft in einer Coaching-Atmosphäre mit dem Ziel, die Arbeitsfähigkeit der Gruppe zu fördern und seine eigenen Coaching-Weiterbildungs-Höchstleistungen zu erbringen. Name:...Vorname:... Geb.-Datum:... Titel: Position...Firma:. Straße:...PLZ/Ort:... Tel.:...mobil: Internet:.. Die Kursgebühr/Rate von 6000 überweise ich auf das Konto der Academy ECA Sozietät Commerzbank Düsseldorf Konto-Nummer: BLZ: Die Teilnahmebedingungen habe ich gelesen und erkenne sie hiermit an. Datum:...Unterschrift:... Unsere Weiterbildungen finden in kleinen Gruppen statt und wir werden versuchen, Ihren persönlichen Terminwünschen, wenn sie nicht mit den festgelegten übereinstimmen, so weit wie möglich entgegenzukommen. Bitte der Anmeldung hinzufügen: Kurzlebenslauf Übers. bish. Aus- und Weiterbildungen / Übers. evtl. vorhandene Coaching Erfahrung Beschreibung Berufspraxis Nachweis psychosoziale Kompetenz Motivation für die Teilnahme an der Weiterbildung

6 Teilnahmebedingungen 1. Anmeldung und Rechnungsstellung Die Anmeldung erfolgt schriftlich per Brief oder Fax. Die Zahlung des Betrags wird nach Erhalt der Rechnung, spätestens einen Monat vor Ausbildungsbeginn fällig. Die Teilnahmegebühren sind reine Ausbildungskosten. Kosten für Übernachtung und Verpflegung sind von den TeilnehmerInnen selbst zu tragen. Pausengetränke und Snacks werden vom Veranstalter bereitgestellt. 2. Rücktrittsregelung und versäumte Seminartage Bei Abmeldung bis vier Wochen vor Seminarbeginn entstehen für Sie keine Kosten. Bei Abmeldungen bis zwei Wochen vor Seminarbeginn sind 50 Prozent der Seminargebühr zu entrichten, bei späterer Abmeldung oder bei Abwesenheit während des Seminars wird die volle Seminargebühr fällig. Sie haben jedoch die Möglichkeit, vor Beginn des Seminars eine - geeignete - Ersatzperson zu stellen. Der Rücktritt ist in jedem Fall schriftlich zu erklären. Versäumte Ausbildungstage können ggf. in den folgenden Seminaren oder nach Abstimmung mit der Akademieleitung separat wiederholt werden. Ein Rechtsanspruch auf Nachholen eines versäumten Moduls oder Seminars besteht jedoch nicht. 3. Änderungen von Veranstaltungen Sollte ein Modul oder ein Teil des Seminars wegen Krankheit des Dozenten oder aus anderen wichtigen Gründen ausfallen, wird die Seminarsequenz nachgeholt. Weitere Ansprüche können nicht geltend gemacht werden. Die Academy ECA Sozietät behält sich vor, Änderungen beim Lehrpersonal oder Verschiebungen im Ablaufplan aus wichtigen Gründen, z.b. bei Erkrankung eines Dozenten, vorzunehmen. 4. Haftungssausschluß Für Schäden an Eigentum und Gesundheit während des Seminars und bei der An- und Abreise übernimmt die Academy ECA Sozietät keine Haftung. Für seine Handlungen während und ausserhalb der Weiterbildung ist jeder Teilnehmer selbst verantwortlich. Die TeilnehmerInnen versichern mit der Anmeldung körperlich und geistig-seelisch gesund zu sein. Es wird keine Heilbehandlung, keine juristische Beratung und keine Steuerberatung durchgeführt. Für den Erfolg der Ausbildung übernimmt die Academy ECA Sozietät keine Gewähr. 5. Verschwiegenheit Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass Teile der Ausbildung videografiert, supervidiert und fachlich ausgewertet werden können und verpflichten sich, über persönliche Verhältnisse / Tatsachen / Angaben von Teilnehmern, die ihnen während der Ausbildung bekannt werden, gegenüber jedermann Stillschweigen zu wahren. 6. Begleitendes Einzel Coaching Wird ein vorbereitendes oder die Weiterbildung begleitendes individuelles Einzel Coaching / Supervision bei einem der Lehr Coaches belegt, so wird dieses gesondert nach den Tarifen des betreffenden Coaches berechnet.

und wenn ich allen Glauben hätte, so dass ich Berge versetzte, hätte aber die Liebe nicht, so wäre ich nichts. 1. Brief an die Korinther, Kapitel 13

und wenn ich allen Glauben hätte, so dass ich Berge versetzte, hätte aber die Liebe nicht, so wäre ich nichts. 1. Brief an die Korinther, Kapitel 13 Weiterbildung Partner- und Sexuality Coach Academy ECA Sozietät - Lehr Institut - European Coaching Association Leitender Lehr Coach: Diplom-Pädagoge Bernhard Juchniewicz und wenn ich allen Glauben hätte,

Mehr

Weiterbildung zum Gesundheitscoach im Expert Level (Master Comp.) Zielgruppe Leistungsbild des Gesundheits Coachs

Weiterbildung zum Gesundheitscoach im Expert Level (Master Comp.) Zielgruppe Leistungsbild des Gesundheits Coachs Weiterbildung zum Gesundheitscoach im Expert Level (Master Comp.) Academy ECA Sozietät - Lehr Institut im European Coaching Association Berufsverband Leitender Lehr Coach: Diplom-Pädagoge Bernhard Juchniewicz

Mehr

ACADEMY ECA SOZIETÄT BERNHARD JUCHNIEWICZ FRANKFURTER STR: 16 42579 HEILIGENHAUS TEL.: +49 (0)2054. 9368660 FAX +49 (0)211.COM WWW.

ACADEMY ECA SOZIETÄT BERNHARD JUCHNIEWICZ FRANKFURTER STR: 16 42579 HEILIGENHAUS TEL.: +49 (0)2054. 9368660 FAX +49 (0)211.COM WWW. Weiterbildung zum Business- und Management-Coach nach den Kriterien der European Coaching Association e.v. Leitender Lehr Coach: Diplom-Pädagoge Bernhard Juchniewicz Wenn Sie beruflich mit Menschen zu

Mehr

Vergeben werden vier unterschiedliche ECA Business- & Management-Coaching Lizenzen

Vergeben werden vier unterschiedliche ECA Business- & Management-Coaching Lizenzen Neue ECA-Coaching-Qualitätsstandards 28.06.2001 Die ECA - European Coaching Association e.v. - hat als Verbund der professionellen Business- & Management- Coaches vier neue Unterscheidungen zur Qualitätssicherung

Mehr

Ausbildung in Beratung Coaching Mediation

Ausbildung in Beratung Coaching Mediation Ausbildung in Beratung Coaching Mediation Ausbildung in Beratung, Coaching, Mediation br-systemberatung ist seit 2008 Ausbildungs-Institut der European Coaching Association (ECA). Frauen und Männer, die

Mehr

Ausbildung zum Familien- und Systemaufsteller

Ausbildung zum Familien- und Systemaufsteller Ausbildung zum Familien- und Systemaufsteller Berufsbegleitende Weiterbildung Teilnahmevoraussetzungen Das Mindestalter für die Ausbildung beträgt 28 Jahre, wünschenswert ist eine mehrjährige Berufserfahrung.

Mehr

Systemische Aufstellungen im Business

Systemische Aufstellungen im Business Weiterbildung Modularer Aufbau München Systemische Aufstellungen im Business Juni 16 Februar 17 Mai 17 I 1 x 3-4 Tage + 1 x 3 Tage I München Weiterbildung Systemische Aufstellungen Systemische Organisations-

Mehr

Systemsich integrative Coaching Ausbildung II der Coaching Spirale GmbH

Systemsich integrative Coaching Ausbildung II der Coaching Spirale GmbH Ausbildungsleitung Alexandra Schwarz-Schilling und Christin Colli leiten als Ausbildungsteam die Coaching Ausbildung in allen Ausbildungseinheiten gemeinsam. Beide sind durch den Deutschen Coaching Verband

Mehr

Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse

Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse Coachingausbildung Systemische Transaktionsanalyse Coaching Coaching bezeichnet die professionelle Beratung, Begleitung und Unterstützung von Menschen in herausfordernden Situationen. Es bezieht sich besonders

Mehr

Weiterbildung zum systemischen Business-Coach Schwerpunkt Projektcoaching

Weiterbildung zum systemischen Business-Coach Schwerpunkt Projektcoaching Weiterbildung zum systemischen Business-Coach Schwerpunkt Projektcoaching Die Ausbildung zum Projektcoach versetzt Sie in die Lage als professionelle systemische Coaches auch in der Rolle als Führungskraft

Mehr

Weiterbildungsmaßnahme Coach (systemisch) 2013/2014

Weiterbildungsmaßnahme Coach (systemisch) 2013/2014 Weiterbildungsmaßnahme Coach (systemisch) 2013/2014 Die angebotene Weiterbildung erfolgt nach den Standards der Deutschen Gesellschaft für Coaching e.v. (DGfC) und wurde von ihr zertifiziert. Mit Abschluss

Mehr

Pflege- und Sozialcoach

Pflege- und Sozialcoach Ausbildungsleiter ist Markus Classen Coach Trainer - Berater über 12 Jahre Branchenerfahrung Pflege Diplom-Kaufmann (Spezialisierung Psychologie und betriebliche Bildung)» Coach der Wirtschaft (IHK-zertifiziert)»

Mehr

Weiterbildung in Personzentrierter Beratung nach den Richtlinien der GWG

Weiterbildung in Personzentrierter Beratung nach den Richtlinien der GWG Marion Satzger-Simon Diplom-Psychologin Ausbilderin für Personzentrierte Beratung und Personzentrierte Psychotherapie der GWG (Gesellschaft für wissenschaftliche Gesprächspsychotherapie) Weiterbildung

Mehr

Coaching- und Beratungskompetenz mit dem Inneren Team

Coaching- und Beratungskompetenz mit dem Inneren Team Institut für Integrales www.integraleserfolgscoaching.de Coaching- und Beratungskompetenz mit dem Inneren Team Fortbildung in drei Modulen á zwei Tagen mit Dr. Hermann Küster Beginn 10.-11. September 2010

Mehr

Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten

Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten Seminar Change Management Veränderungsprozesse in Organisationen gestalten, steuern und begleiten Eine praxisorientierte Qualifizierung für Führungskräfte, Projektleiter/innen, Qualitätsbeauftragte, Personalentwickler/innen

Mehr

Reiss Profile Master Ausbildung / Zertifizierung

Reiss Profile Master Ausbildung / Zertifizierung Reiss Profile Master Ausbildung / Zertifizierung Reiss Profile Germany GmbH Ihr Ausbilder: Florian Janz Das Reiss Profile bildet wertneutral die Einzigartigkeit jedes Menschen auf der Basis der 16 Lebensmotive

Mehr

Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.)

Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.) AUSBILDUNGSGANG Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.) TERMINE 06.-08. April 2016 - Großraum Rhein-Neckar/Rhein-Main 11.-13. Mai 2016 - Großraum Stuttgart 08.-10. Juni 2016 - Großraum

Mehr

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation

Train the Trainer Ausbildung zum Business Trainer. KRÖBER Kommunikation Ausbildung zum Business Trainer KRÖBER Kommunikation Systemisch ausgerichtete Komplettausbildung für alle, die in Unternehmen Trainings- und Moderationsaufgaben übernehmen wollen. Zielgruppe dieser Ausbildung:

Mehr

Systemische Beratung und Prozessbegleitung

Systemische Beratung und Prozessbegleitung BERUFSBEGLEITENDE FORTBILDUNG Systemische Beratung und Prozessbegleitung Veränderungsprozesse gestalten, steuern und begleiten INHALTE DER AUSBILDUNG Zielgruppen Führungskräfte Personalleiter/-innen,Personalentwickler/-innen,

Mehr

Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn

Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn Ausbildung in Gewaltfreier Kommunikation zur TrainerIn (es gibt die Möglichkeit sich nach dem 1. Modul zu einer alternativen Ausbildung anzumelden, die für Menschen gedacht ist, die nicht selbst im klassischen

Mehr

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen

Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen V.I.E.L Coaching + Training präsentiert: Exklusiver Tagesworkshop mit Dr. Klaus-Peter Horn: Systemische Aufstellung in Unternehmen und Organisationen am 1. November 2012 in Hamburg Begleitung: Eckart Fiolka

Mehr

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017

Balance akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Balance Akademie Bildungsprogramm 2016/2017 Sie wollen sich anmelden oder haben Fragen? 0316 / 69 28 14 Bildungsprogramm mit BALANCE - 2016/2017 DiplomLehrgänge Graz Train the Trainer 3.600,- inkl. USt.

Mehr

4. Ausbildung. Systemische Aufstellungen im Business

4. Ausbildung. Systemische Aufstellungen im Business 4. Ausbildung Systemische Aufstellungen im Business November 2009 bis April 2010 change concepts Organisationsentwicklung und Coaching Oliver Müller Von-Groote-Platz 8 53173 Bonn Fon: 0228 / 37710-01 Fax:

Mehr

WKO-Zertifizierte Intensiv-Fortbildung Methoden der Supervision für Professionals in Lebens- und Psychologischer Beratung

WKO-Zertifizierte Intensiv-Fortbildung Methoden der Supervision für Professionals in Lebens- und Psychologischer Beratung WKO-Zertifizierte Intensiv-Fortbildung Methoden der Supervision für Professionals in Lebens- und Psychologischer Beratung Beginn: 02. 10.2015, Ende: Dezember 2015 Supervision ist eines der wichtigsten

Mehr

SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung

SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung SOB Systemische Train the Trainer-Qualifizierung: Grundlagen systemischer Erwachsenenbildung Ausgangssituation und Zielsetzung Zu den Aufgaben systemischer Organisationsberater und beraterinnen gehört

Mehr

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching Ausbildung Systemischer Coach ECA institut@nlp-transfer.de Zielgruppen: Die Weitbildung richtet sich an Menschen aus den Berufsgruppen Schule, Bildungswesen, Erziehung, Pädagogik im Allgemeinen, Gesheit,

Mehr

Ausbildung im Stellen von Systemen mit Thomas von Stosch

Ausbildung im Stellen von Systemen mit Thomas von Stosch Systemische Aufstellungsarbeit Psychotherapie Beratung Fortbildung Dipl.-Psych. Thomas von Stosch Psychologischer Psychotherapeut Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut Ausbildung im Stellen von Systemen

Mehr

Führungskräfte-Programme

Führungskräfte-Programme Führungskräfte-Programme Führungskräfte-Qualifizierung: A - Curriculum CulturalDueDiligence, Befragung, Mini-Workshop Programm Anpassung Standortbestimmung der Teilnehmer / Lernzielformulierung mit Vorgesetzten

Mehr

TEAM COACH. ausbildung

TEAM COACH. ausbildung ausbildung Immer mehr Unternehmen, aber auch Privatleute fragen nach Gruppencoaching-Formaten. Die immensen Chancen, die in Coaching-Formaten im Team- oder Gruppensetting stecken, werden dennoch häufig

Mehr

Burnout: Prävention & Coaching

Burnout: Prävention & Coaching Weiterbildung Praxisorientiert mit vielen Übungen München Burnout: Prävention & Coaching Für Coaches, Berater und Führungskräfte Burnout: Prävention & Coaching Ob in sozialen Berufen, im Management, im

Mehr

TERMINE & ANMELDUNG ZUR AUSBILDUNG FACHTRAINER/ INNEN. Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung. Staatlich anerkannt nach ISO 17024 durch:

TERMINE & ANMELDUNG ZUR AUSBILDUNG FACHTRAINER/ INNEN. Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung. Staatlich anerkannt nach ISO 17024 durch: Persönlichkeits- und Organisationsentwicklung TERMINE & ANMELDUNG ZUR AUSBILDUNG FACHTRAINER/ INNEN Original Silvia Wurm Acryl 2007 Staatlich anerkannt nach ISO 17024 durch: Gesetzliche Bestimmungen TrainerIn

Mehr

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat

ELVERFELDT COACHING. Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Kompaktausbildung Business Coaching Abschluss mit Zertifikat Zielsetzung/Nutzen: Ziel der Seminarreihe ist das Einnehmen einer systemisch orientierten Coaching Haltung, das Lernen von breit gefächerten

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für das weiterbildende Studium. Begleitung von Schulentwicklungsprozessen.

Studien- und Prüfungsordnung für das weiterbildende Studium. Begleitung von Schulentwicklungsprozessen. Studien- und Prüfungsordnung für das weiterbildende Studium Begleitung von Schulentwicklungsprozessen In Kooperation von Technische Universität Dortmund (Fakultät 12 Erziehungswissenschaft und Soziologie,

Mehr

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach. - IHK-Zertifikat und - Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach. - IHK-Zertifikat und - Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching Ausbildung Systemischer Coach - IHK-Zertifikat - Systemischer Coach ECA Zielgruppen: - Führungskräfte angehende Führungskräfte aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Dienstleistung, Gesheit, Sozial-

Mehr

Grundausbildung Mediation

Grundausbildung Mediation Grundausbildung Mediation Freiburg, 2015-2016 Nach den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation BM Grundausbildung Mediation, G15 Freiburg 2015/16 Terminübersicht 1. Modul 16. 18. 10. 2015

Mehr

Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14)

Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14) Marte Meo Supervisor Kurs 2014 (QK14) Zertifizierte Weiterbildung zum Marte Meo Supervisor Supervisor Marte Meo Supervisor - Kurs 2014 (QK14) Die Qualifizierung zum Marte Meo Supervisor richtet sich an

Mehr

Ausbildung zum integralen Gesundheitscoach für Führungskräfte in Unternehmen

Ausbildung zum integralen Gesundheitscoach für Führungskräfte in Unternehmen Ausbildung zum integralen Gesundheitscoach für Führungskräfte in Unternehmen Die Hauptaufmerksamkeit unserer Ausbildung richtet sich auf Gesund Führen durch wertebasierte und prozessorientierte Führung

Mehr

Personal Coaching. Zertifizierte Ausbildung in Soft-Skill-Kompetenzen. Diakon Jörg Schiebel. Dozent. Veranstalterin

Personal Coaching. Zertifizierte Ausbildung in Soft-Skill-Kompetenzen. Diakon Jörg Schiebel. Dozent. Veranstalterin Personal Coaching Zertifizierte Ausbildung in Soft-Skill-Kompetenzen www.abw-coaching-freiburg.de Inhalt Coaching liegt im Trend. Ursprünglich handelte es sich um die Beratung von Top- Managern und -Managerinnen.

Mehr

Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.)

Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.) AUSBILDUNGSGANG Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.) TERMINE 25.-27. November 2015- Berlin-Köpenik 06.-08. April 2016 - Großraum Rhein-Neckar/Rhein-Main 11.-13. Mai 2016 - Großraum

Mehr

!"#34&)$%+0'36)$%"$%/7138$%91+:3

!#34&)$%+0'36)$%$%/7138$%91+:3 !"#34&)%+0'36)%"%/7138%91+:3!"#%&'()*%+"%,-."/0'"&(+102+1(21"34&)%+0' 5 3 !"#%&'()*+, - 34506*7/5+,1+859/*:7.%&'();#12'

Mehr

Weiterbildung Systemische Teamentwicklung

Weiterbildung Systemische Teamentwicklung Weiterbildung Systemische Teamentwicklung für Coaches und Trainer München - Rosenheim Systemische Teamentwicklung Team In dieser modularen Ausbildung geht alles um die Frage, wie Sie Teams in ihrer Entwicklung

Mehr

Fakten, Termine und Module der Ausbildung auf einen Blick

Fakten, Termine und Module der Ausbildung auf einen Blick Fakten, Termine und Module der Ausbildung auf einen Blick Kursbezeichnung Ausbildung zum Integralen Coach / Integralen Business Coach ICA 22 Beginn Dauer Ausbildungstage/Lehrstunden 29. Oktober 2015 Ende

Mehr

OsteoConcept Coach. Weiterbildung für Trainer im Pferdesport und nach Absprache für osteopathische Pferdetherapeuten nach Welter-Böller

OsteoConcept Coach. Weiterbildung für Trainer im Pferdesport und nach Absprache für osteopathische Pferdetherapeuten nach Welter-Böller OsteoConcept Coach Weiterbildung für Trainer im Pferdesport und nach Absprache für osteopathische Pferdetherapeuten nach Welter-Böller Der Kurs ist in Österreich als Trainerfortbildung anerkannt. Die Reitlehre

Mehr

LEHRGANG SUPVERVISION

LEHRGANG SUPVERVISION LEHRGANG SUPVERVISION WAS IST SUPERVISION? Supervision ist eine professionelle Beratungsmethode für alle beruflichen Herausforderungen von Einzelpersonen, Teams bzw. Gruppen und Organisationen. Die Supervisorin/der

Mehr

Grundausbildung Mediation

Grundausbildung Mediation Grundausbildung Mediation Freiburg, Okt. 2013 - Juni 2014 Nach den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation, BM Grundausbildung Mediation, G13 Freiburg 2013-2014 Terminübersicht 1. Modul 11.

Mehr

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater

Betrieblichen Businesscoach. Betrieblichen Konfliktberater Fortbildung zum Betrieblichen Businesscoach und/oder Betrieblichen Konfliktberater ihre vorteile Mit unserem Aus-und Fortbildungsprogramm bieten wir Ihnen als Führungskräften mit Personalverantwortung

Mehr

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Weiterbildung WICHTIG - ACHTUNG. Auf Basis des. Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Weiterbildung WICHTIG - ACHTUNG. Auf Basis des. Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt Auf Basis des VDAB-QM-Handbuches WICHTIG - ACHTUNG Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt PRAXIS FÜR PRAKTIKER Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. Ein Angebot der H&S QM-Service

Mehr

Ausbildungslehrgang zum/r Mäeutik - 1. Prozessbegleiter/in und 2. Trainer/in. Ausschreibung

Ausbildungslehrgang zum/r Mäeutik - 1. Prozessbegleiter/in und 2. Trainer/in. Ausschreibung IMOZ AKADEMIE FÜR MÄEUTIK DEUTSCHLAND Ausbildungslehrgang zum/r Mäeutik - 1. Prozessbegleiter/in und 2. Trainer/in Ausschreibung März 2015 März 2016 IMOZ Akademie für Mäeutik Almenaer Str. 2 D - 32689

Mehr

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky

Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Einsatzmöglichkeiten als Trainer/in Coach Mediator/in Neue Zukunftsperspektiven in Unternehmen Referentin: Sofia Michaela Klonovsky Was ist Coaching 'to coach' (betreuen, trainieren, Prozess der Entwicklung

Mehr

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit

FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit FACHQUALIFIZIERUNG Fachkraft für Elternarbeit WEITERBILDUNG. FÜR EIN STARKES TEAM UND EINE STARKE KITA BERATUNG UND WEITERBILDUNG NACH IHREN WÜNSCHEN UND BEDÜRFNISSEN Kita-Seminare-Hamburg stärkt und unterstützt

Mehr

FÜHREN IN ZEITEN DER VERÄNDERUNG

FÜHREN IN ZEITEN DER VERÄNDERUNG Institut für Theologische und Pastorale Fortbildung Freising in Kooperation mit FÜHREN IN ZEITEN DER VERÄNDERUNG motivieren überzeugen gestalten Führungskräfte tragen Verantwortung für die Lebendigkeit

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Lehrgang 2016-2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) im Coaching Kontext Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

Integratives Coaching

Integratives Coaching LÖSUNGEN LAUERN ÜBERALL... ECA, ICI ZERTIFIZIERTE COACHING-AUSBILDUNG DNVLP Integratives Coaching mit Bernd Isert & Achim Stark vom 15.10.09 bis 04.04.10 in München : Weiterbildungsinstanz für Kommunikation

Mehr

Systemischer Teamworkshop

Systemischer Teamworkshop Weiterbildung Systemischer Teamworkshop Kompetenzerweiterung für Trainer & Führungskräfte mit Teamerfahrung 4 Tage I München Systemischer Teamworkshop In diesen vier Tagen geht alles um die Frage, wie

Mehr

Selbstmanagement mit dem inneren Team Erfolgreiche Kommunikation durch innere Klarheit. Kommunikationstraining bei Eisberg.

Selbstmanagement mit dem inneren Team Erfolgreiche Kommunikation durch innere Klarheit. Kommunikationstraining bei Eisberg. Selbstmanagement mit dem inneren Team Erfolgreiche Kommunikation durch innere Klarheit. Kommunikationstraining bei Eisberg. Frank Kittel (M.A.) Rendsburger Straße 9 20359 Hamburg Fon: +49 (0)40-401 651

Mehr

Grundausbildung Mediation

Grundausbildung Mediation Grundausbildung Mediation Freiburg, 2016-2017 Nach den Ausbildungsrichtlinien des Bundesverbandes Mediation BM Grundausbildung Mediation, G16 Freiburg 2016/17 Terminübersicht 1. Modul 7. - 9. Okt. 2016

Mehr

Weiterbildung Curriculum SYSTEMISCHE BERATUNG

Weiterbildung Curriculum SYSTEMISCHE BERATUNG Weiterbildung Curriculum SYSTEMISCHE BERATUNG Man ist verantwortlich für das was man tut aber auch für das was man unterlässt. Homer Ziele und Arbeitsweise Erfolgreiche Beratungsarbeit geht weit über das

Mehr

Der erfolgreiche Weg zum Geprüften Business- Trainer BDVT. Voraussetzungen Aus- und Weiterbildung Abschluss Zertifizierung

Der erfolgreiche Weg zum Geprüften Business- Trainer BDVT. Voraussetzungen Aus- und Weiterbildung Abschluss Zertifizierung Der erfolgreiche Weg zum Geprüften Business- Trainer BDVT Voraussetzungen Aus- und Weiterbildung Abschluss Zertifizierung Trainerkompetenzen Der Trainer wird aufgrund seiner Tätigkeit häufig als Vorbild

Mehr

Seminar. Zeit- und Selbstmanagement. Die Erfolgsstrategie für effizientes Arbeiten: systargo ActionManagement

Seminar. Zeit- und Selbstmanagement. Die Erfolgsstrategie für effizientes Arbeiten: systargo ActionManagement Seminar Zeit- und Selbstmanagement Die Erfolgsstrategie für effizientes Arbeiten: systargo ActionManagement Ein anderer Ansatz im Zeit- und Selbstmanagement: ActionManagement Vielleicht haben Sie schon

Mehr

Führungskompetenz 1 - Basiskurs

Führungskompetenz 1 - Basiskurs Seminar Führungskompetenz 1 - Basiskurs 11.12 13.12.2013 in Düsseldorf Seminarnummer 10713 17.02 19.02.2014 in München Seminarnummer 10014 01.04 03.04.2014 in Düsseldorf Seminarnummer 10114 05.05 07.05.2014

Mehr

Weiterbildung Auf Basis des WICHTIG - ACHTUNG Lehrgang ist für VDAB-QM-Handbuches unabhängige Modul3 Sachverständige anerkannt PRAXIS FÜR PRAKTIKER

Weiterbildung Auf Basis des WICHTIG - ACHTUNG Lehrgang ist für VDAB-QM-Handbuches unabhängige Modul3 Sachverständige anerkannt PRAXIS FÜR PRAKTIKER Auf Basis des VDAB-QM-Handbuches Modul3 WICHTIG - ACHTUNG Lehrgang ist für unabhängige Sachverständige anerkannt PRAXIS FÜR PRAKTIKER Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. Ein Angebot der

Mehr

Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche

Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche Coaching-Kompetenzen für Personalverantwortliche nächster Beginn: Januar 2015 Coaching ist die kontinuierliche und zeitlich begrenzt ablaufende Begleitung von Einzelpersonen bzw. Gruppen/ Teams. Sie ist

Mehr

Ausbildung zum/r zertifizierten Mediator/in

Ausbildung zum/r zertifizierten Mediator/in Ausbildung zum/r zertifizierten Mediator/in Ziele der Mediationsausbildung Ziel der Ausbildung ist eine umfassende und fundierte Methodenausbildung, die zu qualifizierter Vermittlung befähigt. Diese Fähigkeit

Mehr

Systemisches Coaching nach SySt

Systemisches Coaching nach SySt Lehrgang 2016-2017: Systemisches Coaching nach SySt Weiterbildung in Systemischen Strukturaufstellungen (SySt ) in Coaching und Beratung Was ist Systemisches Coaching nach SySt? Die Systemischen Strukturaufstellungen

Mehr

IntegrAktiv. Coaching Supervision Kompetenz. Veränderung ist möglich! IntegrAktiv - Coaching Supervision Kompetenz

IntegrAktiv. Coaching Supervision Kompetenz. Veränderung ist möglich! IntegrAktiv - Coaching Supervision Kompetenz IntegrAktiv Coaching Supervision Kompetenz Veränderung ist möglich! Vita Florian Mehring geboren 1962, verheiratet, 2 Kinder Erste Ausbildung als Landwirtschaftsmeister Studium MSc Beratungspsychologie

Mehr

Fördern von Führungskräften mit Coaching

Fördern von Führungskräften mit Coaching Fördern von Führungskräften mit Coaching Claudia Heizmann/Stephan Teuber August 2007 Seite 1 von 7 Coaching gewinnt gegenüber Standardseminaren an Bedeutung Entscheidungsunsicherheiten und persönliche

Mehr

BUSINESS COACH. IHK zertifiziert. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft und Coach. Start Oktober 2015 Bad Iburg bei Osnabrück

BUSINESS COACH. IHK zertifiziert. Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft und Coach. Start Oktober 2015 Bad Iburg bei Osnabrück BUSINESS COACH IHK zertifiziert Entwickeln Sie Ihre Kompetenzen als Führungskraft und Coach Start Oktober 2015 Bad Iburg bei Osnabrück Coaching Coaching ist eine spezielle Form der professionellen ressourcen-

Mehr

Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.)

Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.) AUSBILDUNGSGANG in Kooperation mit bueroszene.ch Ergonomie-Coach Verwaltung (zertifiziert durch die IGR e.v.) TERMIN 13.-15. Juli 2016 Veranstaltungsort: CAMPUS SURSEE Seminarzentrum Leidenbergstrasse

Mehr

Fakten, Termine und Module der Ausbildung auf einen Blick

Fakten, Termine und Module der Ausbildung auf einen Blick Fakten, Termine und Module der Ausbildung auf einen Blick Kursbezeichnung Ausbildung zum Integralen Coach / Integralen Business Coach, Kurs ICA 25 Beginn Dauer Ausbildungstage/Lehrstunden 30. März 2017

Mehr

Fortbildungslehrgang für Führungskräfte

Fortbildungslehrgang für Führungskräfte Zweckverband STUDIENINSTITUT FÜR KOMMUNALE VERWALTUNG SÜDSACHSEN Körperschaft des öffentlichen Rechts Aus-und Fortbildungsprogramm 2012 Bereich Fortbildungslehrgang für Führungskräfte Ansprechpartnerin:

Mehr

Bindungstheorie trifft Systemische Praxis Ein Balancemodell für Praktiker(innen) aus Sozialarbeit, Beratung und Therapie

Bindungstheorie trifft Systemische Praxis Ein Balancemodell für Praktiker(innen) aus Sozialarbeit, Beratung und Therapie Bindungstheorie trifft Systemische Praxis Ein Balancemodell für Praktiker(innen) aus Sozialarbeit, Beratung und Therapie Seminar mit Prof. Dr. Alexander Trost 27. 28. November 2017 in Freiburg Wintererstraße

Mehr

Die Fortbildungs-Akademie. des Deutschen Caritasverbandes

Die Fortbildungs-Akademie. des Deutschen Caritasverbandes Die Fortbildungs-Akademie bedeutung des Deutschen Caritasverbandes Qualität und Management im sozialen Beruf Erfolgreiche Lobbyarbeit im politischen Raum Seminar für Führungskräfte in der Caritas 23. bis

Mehr

2012-2014. Ergänzungsqualifikation Ehe-, Familien- und Lebensberatung. immer gut beraten

2012-2014. Ergänzungsqualifikation Ehe-, Familien- und Lebensberatung. immer gut beraten Katholische Bundeskonferenz Ehe-, Familien- und Lebensberatung Ergänzungsqualifikation Ehe-, Familien- und Lebensberatung 2012-2014 1 immer gut beraten Impressum Verantwortlich: Kath. Bundesarbeitsgemeinschaft

Mehr

Ausbildung. Dipl. Lebens- u. Sozialberater/in

Ausbildung. Dipl. Lebens- u. Sozialberater/in Ausbildung Dipl. Lebens- u. Sozialberater/in Ausbildung Dipl. lebens- und sozialberater/in Dipl. Lebens- und Sozialberater/in Manchmal brauchen wir alle Unterstützung, durch einen Menschen mit offenem

Mehr

Ihr Ergebnis der Ausbildungsevaluation anhand des Freiburger Qualitätsbogen Coachingausbildung

Ihr Ergebnis der Ausbildungsevaluation anhand des Freiburger Qualitätsbogen Coachingausbildung Ihr Ergebnis der Ausbildungsevaluation anhand des Freiburger Qualitätsbogen Coachingausbildung Evaluation Ihrer Coachingausbildung im Frühjahr 2014 Name der Ausbildung L32 Überreicht an Dr. Alexander Der

Mehr

SEMINAR & COACHING INSTITUT FÜR FACH-& FÜHRUNGSKRÄFTE. Sie wirken angespannt und nervös und können sich oft nicht richtig konzentrieren?

SEMINAR & COACHING INSTITUT FÜR FACH-& FÜHRUNGSKRÄFTE. Sie wirken angespannt und nervös und können sich oft nicht richtig konzentrieren? 1 Coaching: Führungskräfte-Werkstatt Unternehmer Führungskräfte Politiker Selbstständige Rechtsanwälte Ärzte & Ihre Mitarbeiter 6-Tages-Seminar max. 5 Teilnehmer Die Problemwelt der Führungskraft Sie fühlen

Mehr

Führungstraining & Coaching Programm für Führungskräfte

Führungstraining & Coaching Programm für Führungskräfte Führungstraining & Coaching Programm für Führungskräfte Peter Pradel Systeme in Balance Tel.: +49 (0)89 37068100 Fax: +49 (0)89 37068099 team@systeme-in-balance.de www.systeme-in-balance.de Seminarprogramm

Mehr

B5: Supervisionswochenende

B5: Supervisionswochenende B5: Supervisionswochenende Systemaufstellungen In dieser berufsbegleitenden Fortbildung Supervisionswochenende lernen Sie den systemisch-konstruktivistischen Ansatz kennen, mit dem Sie als Coach, Berater/in,

Mehr

als frau in führung gehen

als frau in führung gehen als frau in führung gehen machtraum: als Frau in Führung gehen Die Coachingreihe machtraum richtet sich speziell an Frauen in Führungspositionen. Ziel ist es, den Weg von der Führungskraft zur Führungspersönlichkeit

Mehr

Resilienz. Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben. Offene Seminare 2016 RQ2 Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben

Resilienz. Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben. Offene Seminare 2016 RQ2 Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben Resilienz Resilienz für Führungskräfte mit der Karriere leben Im Wettbewerb um Arbeitsplätze und Aufstiegschancen steigen die mentalen Anforderungen an Mitarbeiter und Führungskräfte. Stressresistente,

Mehr

Lehrgang Zertifikat ZRM TrainerIn

Lehrgang Zertifikat ZRM TrainerIn Lehrgang Zertifikat ZRM TrainerIn Intensivausbildung für BeraterInnen/Coaches Seminarort: Best Western Premier, Hotel Park Consul Stuttgart D-73728 Esslingen am Neckar Wissenschaftliche Leitung: Dr. Maja

Mehr

Systemisch integrative Coaching Ausbildung der Coaching Spirale GmbH

Systemisch integrative Coaching Ausbildung der Coaching Spirale GmbH INHALT ÜBERBLICK 2 AUSBILDUNGSLEITUNG 3 COACHINGAUSBILDUNG II 4 o Teilnahmevoraussetzungen o Anzahl der Teilnehmer o Dauer und Umfang der Ausbildung o Zertifikat o Ausbildungsinhalte o Eckdaten ÜBUNGS-

Mehr

Systemische Aufstellungen im Business

Systemische Aufstellungen im Business Weiterbildung Modularer Aufbau München Systemische Aufstellungen im Business Mai 2015 November 2015 I 1 x 4 Tage plus 2 x 3 Tage I München Weiterbildung Systemische Aufstellungen Systemische Organisations-

Mehr

Führungskompetenz. Coaching: Schlüssel zu Ihrem Führungserfolg 2016/17. Stand: Dezember 2015 Änderungen und Druckfehler vorbehalten!

Führungskompetenz. Coaching: Schlüssel zu Ihrem Führungserfolg 2016/17. Stand: Dezember 2015 Änderungen und Druckfehler vorbehalten! Führungskompetenz Coaching: Schlüssel zu Ihrem Führungserfolg 2016/17 Stand: Dezember 2015 Änderungen und Druckfehler vorbehalten! 1 Sehr geehrte Interessentin! Sehr geehrter Interessent! Coaching ist

Mehr

Weiterbildung. SPEZIAL-LEHRGANG für Soldaten/innen PRAXIS FÜR PRAKTIKER

Weiterbildung. SPEZIAL-LEHRGANG für Soldaten/innen PRAXIS FÜR PRAKTIKER Weiterbildung SPEZIALLEHRGANG für Soldaten/innen PRAXIS FÜR PRAKTIKER Ziel der Weiterbildung QMBeauftragte/n Diese Weiterbildung baut auf den Lehrgang QualitätsmanagementFachkraft nach TGARichtlinien auf.

Mehr

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft

Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft Ausbildung zur zertifizierten Führungskraft - Sanitätsfachhandel - Orthopädietechnik - Orthopädieschuhtechnik - Rehatechnik / Medizintechnik - Homecare - Verwaltung und Zentrale Dienste Konzept Als Führungskraft

Mehr

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach. - IHK-Zertifikat und - Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching

Institut für NLP & Coaching. Systemischer Coach. - IHK-Zertifikat und - Systemischer Coach ECA. Ausbildung. Institut für NLP & Coaching Ausbildung Systemischer Coach - IHK-Zertifikat - Systemischer Coach ECA Zielgruppen: - Führungskräfte angehende Führungskräfte aus den Bereichen Wirtschaft, Verwaltung, Dienstleistung, Gesheit, Sozial-

Mehr

Ausbildung zum Trainer und Seminarleiter

Ausbildung zum Trainer und Seminarleiter Ausbildung zum Trainer und Seminarleiter ESPERANZA Beratung Training Coaching Ihre Ausbildung bei Esperanza Handlungsorientiert, praxisnah, fachlich fundiert mit viel Spaß im und am Lernen, so führen wir

Mehr

Ausbildung zum Mentaltrainer und Coach über 3 Phasen Insgesamt 10 Monate persönliches Training mit Horst Hug

Ausbildung zum Mentaltrainer und Coach über 3 Phasen Insgesamt 10 Monate persönliches Training mit Horst Hug Coachingausbildung Ein in dieser Form einzigartiges Ausbildungsprogramm für Menschen, die Spaß und Erfüllung empfinden wenn Sie anderen Menschen auch in schwierigen Situationen weiterhelfen und sich selbst

Mehr

Persönliches Kompetenz-Portfolio

Persönliches Kompetenz-Portfolio 1 Persönliches Kompetenz-Portfolio Dieser Fragebogen unterstützt Sie dabei, Ihre persönlichen Kompetenzen zu erfassen. Sie können ihn als Entscheidungshilfe benutzen, z. B. für die Auswahl einer geeigneten

Mehr

Integratives Coaching

Integratives Coaching LÖSUNGEN LAUERN ÜBERALL... ECA, ICI ZERTIFIZIERTE COACHING-AUSBILDUNG DNVLP Integratives Coaching mit Bernd Isert & Roland Pickelein vom 25. 6. 2009 bis 18. 04. 2010 in Nürnberg : Weiterbildungsinstanz

Mehr

Professionelle Kommunikation im Internet. Seminar für Fach- und Führungskräfte. WISSEN FÜR MEHR ERFOLG

Professionelle Kommunikation im Internet. Seminar für Fach- und Führungskräfte. WISSEN FÜR MEHR ERFOLG E-MAIL ETIKETTE Professionelle Kommunikation im Internet. Seminar für Fach- und Führungskräfte. WISSEN FÜR MEHR ERFOLG Kleine Reichenstraße 5 20457 Hamburg Tel.: 040-87 50 27 94 Fax: 040-87 50 27 95 Frank

Mehr

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Auf Basis des. Ein Angebot der H&S QM-Service Ltd., Augsburg

PRAXIS FÜR PRAKTIKER. VDAB-QM-Handbuches. Auf Basis des. Ein Angebot der H&S QM-Service Ltd., Augsburg Auf Basis des VDAB-QM-Handbuches PRAXIS FÜR PRAKTIKER Verband Deutscher Alten- und Behindertenhilfe e. V. Ein Angebot der H&S QM-Service Ltd., Augsburg In Zusammenarbeit und mit freundlicher Unterstützung

Mehr

Leitungsaufgaben in der Pfl ege

Leitungsaufgaben in der Pfl ege 15 Jahre Erfahrung & Erfolg Pflegeakademie Fachkraft für Leitungsaufgaben in der Pfl ege - Staatlich anerkannte Weiterbildung - 15 Jahre Erfahrung: Erfolg zahlt sich aus MediCon führt seit 15 Jahren mit

Mehr

Integratives Coaching

Integratives Coaching LÖSUNGEN LAUERN ÜBERALL... ECA, ICI ZERTIFIZIERTE COACHING-AUSBILDUNG DNVLP Integratives Coaching mit Bernd Isert, Sabine Klenke & Tom Andreas vom 28.09.09 bis 04.04.10 in Köln : Weiterbildungsinstanz

Mehr

ICB Initiative Coaching & Burnoutprävention

ICB Initiative Coaching & Burnoutprävention ICB Initiative Coaching & Burnoutprävention Ausbildung zum psychologischen System-Coach FAQ Fragen und Antworten Was bietet ICB an? Die Initiative Coaching & Burnoutprävention hat das Ziel Privat-Personen,

Mehr

Deutsch-Dänisches Institut für Familientherapie und Beratung. In Beziehung, im Dialog und im Prozess. Neue Wege in Familientherapie und Pädagogik

Deutsch-Dänisches Institut für Familientherapie und Beratung. In Beziehung, im Dialog und im Prozess. Neue Wege in Familientherapie und Pädagogik Deutsch-Dänisches Institut für Familientherapie und Beratung In Beziehung, im Dialog und im Prozess Neue Wege in Familientherapie und Pädagogik Anerkannt als Bildungsurlaub Die Länder Berlin und Brandenburg

Mehr

Das 2in1-Training zur Workshop-Gestaltung: Methodik & Visualisierung

Das 2in1-Training zur Workshop-Gestaltung: Methodik & Visualisierung Das 2in1-Training zur Workshop-Gestaltung: Methodik & Visualisierung Eine Gemeinschaftsproduktion von und mit Anne Maike Winter und Elke Bögel ERLEBEN UND ÜBEN SIE INNOVATIVE WORKSHOP- METHODEN, INSTRUMENTE

Mehr

Weiterbildung in Organisationsund Personalentwicklung

Weiterbildung in Organisationsund Personalentwicklung Weiterbildung in Organisationsund Personalentwicklung EinE WEitErbildung, die WEitErführt. Persönlichkeit geht in führung Am Anfang gelungener Bildung stehen persönliche Motivation und Initiative. Aus

Mehr

Konzept. zur Weiterbildung von Unternehmensmitarbeitern

Konzept. zur Weiterbildung von Unternehmensmitarbeitern Konzept zur Weiterbildung von Unternehmensmitarbeitern im Vorhaben: Q³ - Qualitätszirkel zur Entwicklung eines gemeinsamen Qualitätsbewusstseins sowie Erarbeitung von Qualitätsstandards zwischen allen

Mehr