Veröffentlichungstext für Veröffentlichung einer Bekanntmachung auf der Homepage der FNG / APG. Förmliche Auftragsvergabe:

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Veröffentlichungstext für Veröffentlichung einer Bekanntmachung auf der Homepage der FNG / APG. Förmliche Auftragsvergabe:"

Transkript

1 Veröffentlichungstext für Veröffentlichung einer Bekanntmachung auf der Homepage der FNG / APG Förmliche Auftragsvergabe: PRM-Dienstleistungen am Flughafen Nürnberg 1. Auftraggeber: AirPart GmbH Nürnberg Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Art des Auftrages, der Gegenstand der Auftragsvergabe ist: Der Flughafen Nürnberg-Konzern ist nach der Verordnung (EG) Nr / 2006 über die Rechte von behinderten Flugreisenden und Flugreisenden mit eingeschränkter Mobilität dafür verantwortlich, dass behinderten Menschen und Personen mit eingeschränkter Mobilität durch bestimmte Maßnahmen, die in der vorgenannten Verordnung definiert sind, Hilfe geleistet wird. Die entsprechende Hilfe kann der Flughafenbetreiber selbst leisten oder einen oder mehrere Dritte einsetzen. Der Auftraggeber hat sich für die letztgenannte Variante entschieden. Mit der vorliegenden Bekanntmachung werden interessierte Unternehmen eingeladen, sich an dieser Auftragsvergabe zu beteiligen. Der Auftraggeber ist Sektorenauftraggeber nach 98 Nr. 4 GWB. Die vorliegend auszuschreibenden Leistungen stellen Leistungen nach Anhang 1 Teil B der Sektorenverordnung (SektVO) dar. Somit gelten neben dem 4. Teil des Gesetzes gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB) gemäß 4 Abs. 2 SektVO aus der SektVO nur die 7, 12 Abs. 1 und 15 SektVO. Die sonstigen Vorschriften der SektVO gelten für die vorliegende Auftragsvergabe nicht. Der Auftraggeber führt ein Verhandlungsverfahren nach GWB i.v.m. 7, 12 Abs. 1, 15 SektVO durch. Der Auftraggeber wird in der vorliegenden Auftragsvergabe von der Flughafen Nürnberg GmbH vertreten. 3. a) Ausführungsort: Flughafen Nürnberg b) Art und Umfang der Leistung: Abschluss eines Werkvertrages mit der AirPart GmbH (nachfolgend APG ) für die Übernahme des Rollstuhldienstes (PRM-Service) am Flughafen Nürnberg. Die Aufgabe des PRM-Service (PRM = Passenger with reduced mobility) ist die Abfertigung und Betreuung sämtlicher am Flughafen Nürnberg ankommender und abfliegender PRM-Fluggäste (siehe Verordnung (EG) Nr / 2066). Die Betreuung dieser Fluggäste erfolgt sowohl im öffentlichen als auch im nichtöffentlichen Bereich des Flughafens. Hiervon ausgenommen ist die Betreuung von UM, OXYG, MEDA und STCR. 10. Juli 2012

2 Abrechnung Die Abrechnung der Dienstleistung erfolgt vorgangsbezogen ohne Zusage einer Mindestabnahmemenge. Im Jahr 2011 waren insgesamt ca PRM-Fluggäste zu verzeichnen. Verfügbarkeit Der Anbieter muss sicherstellen, dass die Leistung an jedem Kalendertag für 24h verfügbar ist. Dabei sind die Vorgaben des abzuschließenden Service Level Agreement einzuhalten. c) Unterteilung in Lose: Eine Unterteilung in Lose findet nicht statt. 4. Ausführungszeitraum: Die Laufzeit des Werkvertrages beträgt 3 Jahre, Vertragsbeginn ist der Des Weiteren wird eine einseitige Verlängerungsoption für die APG um 1, 2 oder 3 weitere Jahre, längstens bis zum vereinbart. 5. a) Schlusstermin für den Eingang von Teilnahmeanträgen: Donnerstag, 02. August 2012 / Uhr Ihre Bewerbung ist mit der Adressenangabe (unten Ziffer 5b) ) in einem verschlossenen Umschlag mit der Aufschrift Nicht öffnen Bewerbung für Teilnahme an Auftragsvergabe PRM-Dienstleistungen am Flughafen Nürnberg einzureichen. b) Anschrift, an die diese Anträge zu richten sind: Postanschrift: Abteilung Einkauf zur persönlichen Abgabe: Tor 1 / an Abteilung Einkauf c) Sprache, in der diese Anträge abgefasst sein müssen: Die Teilnahmeanträge, samt beigefügten Unterlagen sind in deutscher Sprache, ggf. in deutscher Übersetzung einzureichen. 6. Auswahl der Bewerber für Verhandlungsverfahren: Zur Angebotsabgabe eingeladen werden Unternehmen, die auf der Grundlage der unter nachfolgender Ziffer 7 genannten Nachweise und Erklärungen zur Beurteilung der Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit und Fachkunde (Eignungsvoraussetzungen) geeignet zur Erbringung der ausgeschriebenen Leistungen sind. Der Auftraggeber wird die fristgerecht eingehenden Anträge auf Teilnahme am Verhandlungsverfahren anhand der geforderten Nachweise und Erklärungen formell und inhaltlich prüfen und bewerten. Das Fehlen von Nachweisen und Erklärungen 2

3 sowie inhaltliche Defizite der vorgelegten Nachweise und Erklärungen führen nicht zwingend zum Ausschluss des Teilnahmeantrags, sondern werden im Rahmen der grundsätzlichen Eignungsfeststellung berücksichtigt und haben bei einer ggf. erforderlichen Bewertung der Teilnahmeanträge gemäß der nachfolgend dargestellten Grundsätze Abwertungen zur Folge. Der Auftraggeber behält sich vor Teilnahmeanträge bei Zweifeln an der Eignung wegen fehlender Nachweise oder Erklärungen nicht zu berücksichtigen. Der Auftraggeber behält sich darüber hinaus vor, fehlende Nachweise und Erklärungen, die nicht bereits zwingend mit der Bewerbung einzureichen waren, nachzufordern. Die auf der Grundlage der Prüfung der Bewerbungen zur Angebotsabgabe einzuladenden Bewerber erhalten zeit- und inhaltsgleich die Ausschreibungsunterlagen für die Angebotsbearbeitung. Die Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt und verbleiben im Besitz des Auftraggebers. Der Auftraggeber wird die Zahl der Unternehmen, die zur Abgabe eines Angebots eingeladen werden, so weit verringern, dass ein angemessenes Verhältnis zwischen den Besonderheiten der Auftragsvergabe und dem zu seiner Durchführung erforderlichen Aufwand sichergestellt ist. 7. Bestandteile der Bewerbung für Teilnahme an der Auftragsvergabe Voraussetzung für die Teilnahme an der vorliegenden Auftragsvergabe ist der Nachweis der Eignung des Bewerbers durch die Vorlage der entsprechenden Nachweise und Erklärungen. Hierbei handelt es sich um folgende Unterlagen, die zusammen mit dem von Ihnen unterzeichneten Bewerbungsschreiben einzureichen sind: a) Rechtsverbindliche Eigenerklärung des Bewerbers, aa) bb) cc) dd) ee) dass über sein Vermögen kein Insolvenzverfahren oder kein vergleichbares Verfahren beantragt oder eröffnet worden ist oder mangels Masse abgelehnt worden ist; dass er sich nicht im Verfahren der Liquidation befindet; dass er die Pflicht zur Zahlung von Steuern, Abgaben und Beiträge zur Sozialversicherung nicht verletzt oder verletzt hat; dass er keine unzutreffenden Erklärungen in Bezug auf seine Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit (Eignung) abgibt oder diese Auskünfte unberechtigt nicht erteilt; dass keine nachweislich begangene schwere Verfehlung vorliegt, durch die die Zuverlässigkeit des Bewerbers oder einer Person, die für das Unternehmen verantwortlich handelt, in Frage gestellt wird; ein Verhalten ist einem Unternehmen zuzurechnen, wenn eine Person, die für die Führung der Geschäfte verantwortlich handelt, selbst gehandelt hat oder ein Aufsichts- oder Organisationsverschulden dieser Person im Hinblick auf das Verhalten einer anderen für das Unternehmen handelten Person vorliegt; b) Handelsregisterauszug über das Unternehmen (der Auszug soll zum Zeitpunkt des Fristendes für den Teilnahmeantrag nicht älter als 6 Monate sein Kopie ausreichend) 3

4 c) Erklärung über den Umsatz, der auf Leistungen entfällt, die mit den vorliegend ausgeschriebenen Leistungen vergleichbar sind, unter Angabe des Eigenleistungsanteils, aufgeteilt für die letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahre d) Benennung der Anzahl der in den letzten drei abgeschlossenen Geschäftsjahren jahresdurchschnittlich beschäftigten Arbeitskräfte (für jedes Geschäftsjahr getrennt), welche im Geschäftsbereich tätig sind, in den die Erbringung der ausgeschriebenen Leistungen fällt mit folgender Untergliederung: Vollzeit-, Teilzeit- und geringfügig beschäftigte (400-Euro-Job) Arbeitnehmer, Mitarbeiter, die die Deutsche Gebärdensprache (DGS) beherrschen sowie Mitarbeiter, die über besondere Qualifikationen, die bei der Erbringung der vorliegend ausgeschriebenen Leistungen von Nutzen sein können (z.b. Anzahl Sanitäter, Rettungssanitäter, medizinisches Fachpersonal (etwa Krankenschwestern, Krankenpfleger), Personal mit anderen leistungsspezifischen Kenntnissen) e) Nachweis über den Besitz einer gültigen Erlaubnis zur gewerbsmäßigen Überlassung von Arbeitnehmern gemäß Artikel 1 1 Abs. 1 des AÜG f) Nachweis einer erforderlichen Haftpflichtversicherung mit einer Deckungshöhe von 2 Mio. g) Abgabe einer Verpflichtung, im Auftragsfall die im Unternehmen eingesetzten Arbeitnehmer nicht unter den für sie jeweils geltenden Mindestentgelt-Regelungen auf der Grundlage des Arbeitnehmer-Entsendegesetzes (AEntG) zu entlohnen und alle weiteren aus dem AEntG folgenden Pflichten eines Auftraggebers zur Gewährung von Arbeitsbedingungen zu erfüllen. Zusätzlich Nennung eines etwaigen einschlägigen Tarifvertrages der im Unternehmen des Auftragnehmers zur Anwendung kommt unter zusätzlicher Angabe des darin definierten Mindestlohns h) Nachweis, ob und auf welche Art der Bewerber mit anderen Unternehmen wirtschaftlich verknüpft ist, die ebenfalls Bodenabfertigungsdienstleistungen erbringen oder wiederum an Unternehmen beteiligt sind, die Bodenabfertigungsdienstleistungen erbringen i) Beschreibung des Konzepts zur Mitarbeitermotivation, Gesundheitsmanagement und Beschäftigtenbindung j) Darstellung zum Schulungsprogramm für Mitarbeiter: Es ist darzustellen, wie die Mitarbeiter im Unternehmen die im vorliegend maßgeblichen Geschäftsbereich im Umgang mit Menschen mit Behinderung geschult werden. Hierbei werden Angaben zur Art der Schulungen sowie zur Häufigkeit von Schulungen erwartet. Insbesondere soll dargestellt werden, wie die Schulungen nach Art. 11 der Verordnung (EG) Nr / 2066 über die Rechte von behinderten Flugreisenden und Flugreisenden mit eingeschränkter Mobilität berücksichtigt werden sowie den Vorgaben des Code of Good Conduct in Ground Handling for Persons with ReducedMobility der ECAC (vgl. Art. 9 der o.g. Verordnung) in vollem Umfang Rechnung getragen werden k) Jährliche Unterweisung der eingesetzten Mitarbeiter in den Themen Unfallverhütung und Arbeitssicherheit l) Angaben zu eigenen Referenzaufträgen aus den seit der Veröffentlichung dieser Bekanntmachung vergangenen 36 Monaten, bei denen in Art und Umfang mit der vorliegend ausgeschriebenen Leistung vergleichbare Leistungen durchgeführt wurden, mit folgenden Angaben für jeden Referenzauftrag: Name und Adresse des Auftraggebers sowie Benennung eines Ansprechpartners beim Auftraggeber mit Telefonnummer und -adresse; 4

5 Kurzbeschreibung der erbrachten Leistungen: Angaben zu Art und Umfang der durchgeführten Tätigkeiten sowie die zugehörigen geleisteten Transportvorgänge, des hierfür vor Ort durchschnittlich eingesetzten Personals sowie der eingesetzten Schlüsselgeräte für den Transport von Passagieren. Benennung der durchschnittlichen jährlichen Auftragssumme; Zeitraum der Leistungserbringung; Angabe, ob die Leistungen als vollständige Eigenleistung, mit Nachunternehmern oder in Kooperation mit anderen Firmen erbracht wurden, sowie ggf. Angabe des Eigenleistungsanteils. Bei weniger als 3 eingegangenen Angeboten behält sich die APG das Recht auf eine Neuausschreibung vor. Bietergemeinschaften oder der Einsatz von Subunternehmern sind/ist durch den Auftraggeber zu genehmigen. Bei Vertragsbeginn und während der Vertragsdauer muss jeder Mitarbeiter des Auftragnehmers, der das Gelände des Auftraggebers betritt, sicherheitsüberprüft sein. Mit dem ausgewählten Anbieter wird unter anderem ein Service Level Agreement abgeschlossen, in dem alle zu berücksichtigenden Qualitätsstandards definiert werden. Der Entleiher ist berechtigt, den Verleiher regelmäßig zu auditieren. 8. Auskünfte erteilt: Abteilung Einkauf Herr Bollwein Telefon +49 (0) Telefax +49 (0)

Eigenerklärung des Bewerbers zu Gründen, die gemäß 6 EG Abs. 4 VOL/A zwingend zum Ausschluss von der Teilnahme am Vergabeverfahren führen

Eigenerklärung des Bewerbers zu Gründen, die gemäß 6 EG Abs. 4 VOL/A zwingend zum Ausschluss von der Teilnahme am Vergabeverfahren führen Eigenerklärung des Bewerbers zu Gründen, die gemäß 6 EG Abs. 4 VOL/A zwingend zum Ausschluss von der Teilnahme am Vergabeverfahren führen Der Bewerber versichert, dass gem. 6 EG Abs. 4 VOL/A keine Gründe

Mehr

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2014/S 209-370336. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2014/S 209-370336. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:370336-2014:text:de:html Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2014/S 209-370336 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS Stadt Weil der Stadt Marktplatz 4 71263 Weil der Stadt An Firma XXX Ort, Datum Weil der Stadt, Zuständiger Bearbeiter (Vergabestelle) Bürgermeister Thilo Schreiber Tel / Fax Tel.: +49 7033/521-131 Fax:

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Salzlandkreis, Karlsplatz 37, Zentrale Vergabestelle, z. Hd. von Herr

Mehr

Deutschland-Kassel: Tiefbauarbeiten, außer Tunneln, Schächten und Unterführungen 2013/S 170-295170. Auftragsbekanntmachung Versorgungssektoren

Deutschland-Kassel: Tiefbauarbeiten, außer Tunneln, Schächten und Unterführungen 2013/S 170-295170. Auftragsbekanntmachung Versorgungssektoren 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:295170-2013:text:de:html Deutschland-Kassel: Tiefbauarbeiten, außer Tunneln, Schächten und Unterführungen 2013/S 170-295170

Mehr

Bekanntmachungstext / VL-150439 Seite 1/8 Lieferung von Switchen Cisco Catalyst sowie div. Wartungsverträge f. Switche 15.01.2016

Bekanntmachungstext / VL-150439 Seite 1/8 Lieferung von Switchen Cisco Catalyst sowie div. Wartungsverträge f. Switche 15.01.2016 Bekanntmachungstext / VL-150439 Seite 1/8 Bekanntmachung Lieferung von Switchen Cisco Catalyst sowie diverser Wartungsverträge für Switche Ausschreibungs-Nr. VL-150439 Ansprechpartner Rainer Jinko E-Mail

Mehr

Auswahlkriterien in Wettbewerben und VOF-Vergabeverfahren. Less is more. Was? Wann?

Auswahlkriterien in Wettbewerben und VOF-Vergabeverfahren. Less is more. Was? Wann? Auswahlkriterien in Wettbewerben und VOF-Vergabeverfahren Less is more Was? Wann? 1 2 Grundsätze (1) Aufträge werden an fachkundige, leistungsfähige und zuverlässige Unternehmen vergeben. Fachkunde Leistungsfähigkeit

Mehr

Interessenbekundung für rechtsanwaltliche Beratung im Bereich Vergaberecht

Interessenbekundung für rechtsanwaltliche Beratung im Bereich Vergaberecht Interessenbekundung für rechtsanwaltliche Beratung im Bereich Vergaberecht 1. Auftraggeber: Auswärtiges Amt Ansprechpartner: Frau Fromm Werderscher Markt 1 Tel. : 030/1817-3013 10117 Berlin E-Mail: martina.fromm@diplo.de

Mehr

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2015/S 205-372426. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2015/S 205-372426. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:372426-2015:text:de:html Deutschland-Bonn: Bedarfspersonenbeförderung 2015/S 205-372426 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Anlage 3. - mindestens das für die Ausführung der Leistung geltende Mindestentgelt zu zahlen, das

Anlage 3. - mindestens das für die Ausführung der Leistung geltende Mindestentgelt zu zahlen, das Besondere Vertragsbedingungen zur Erfüllung der Verpflichtung zur Tariftreue und Mindestentlohnung nach dem Niedersächsischen Tariftreue- und Vergabegesetz (NTVerG) 1. Zahlung von Mindestentgelten Der

Mehr

Bieterinformation für das Vergabeverfahren Planungs-, Bau-, Finanzierungs- und Betriebsleistungen für Verwaltungsgebäude der Stadt Paderborn

Bieterinformation für das Vergabeverfahren Planungs-, Bau-, Finanzierungs- und Betriebsleistungen für Verwaltungsgebäude der Stadt Paderborn Bieterinformation für das Vergabeverfahren Planungs-, Bau-, Finanzierungs- und Betriebsleistungen für Verwaltungsgebäude der Stadt Paderborn Anhang A Vordruck für einen Teilnahmeantrag - Briefbogen mit

Mehr

Hinweise zumteilnahmeantrag. im beschleunigten nicht offenen Verfahren

Hinweise zumteilnahmeantrag. im beschleunigten nicht offenen Verfahren Teilnahmeantrag - Hinweise Hinweise zumteilnahmeantrag im beschleunigten nicht offenen Verfahren Vergabestelle: Landkreis Neustadt a. d. Waldnaab, Am Hohlweg 2, 92660 Neustadt a. d. Waldnaab Ansprechpartner:

Mehr

D-Fürth: Abwasserbeseitigung 2012/S 200-329418. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Fürth: Abwasserbeseitigung 2012/S 200-329418. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:329418-2012:text:de:html D-Fürth: Abwasserbeseitigung 2012/S 200-329418 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen Richtlinie

Mehr

Angebotsblatt (insgesamt 4 Seiten) Dieser Vordruck einschließlich aller Folgeseiten sind als Angebot einzureichen.

Angebotsblatt (insgesamt 4 Seiten) Dieser Vordruck einschließlich aller Folgeseiten sind als Angebot einzureichen. Angebotsblatt (insgesamt 4 Seiten) Dieser Vordruck einschließlich aller Folgeseiten sind als Angebot einzureichen. Angaben zum Bieter bzw. Bevollmächtigten der Bietergemeinschaft: Bezeichnung: E-Mail:

Mehr

Eigenerklärung zur Eignung Teilnahmewettbewerb

Eigenerklärung zur Eignung Teilnahmewettbewerb Name und Anschrift des Bewerbers Vergabestelle Eigenerklärung zur Eignung Teilnahmewettbewerb (vom Bewerber, bei Bewerbergemeinschaft von jedem Mitglied und im Falle der Eignungsleihe von den anderen Unternehmern

Mehr

D-Magdeburg: Katheter 2013/S 092-156671. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

D-Magdeburg: Katheter 2013/S 092-156671. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/8 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:156671-2013:text:de:html D-Magdeburg: Katheter 2013/S 092-156671 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag Richtlinie 2004/18/EG

Mehr

EU-weite Ausschreibung der Übernahme und Verwertung von Altpapier für die AWG Donau-Wald mbh

EU-weite Ausschreibung der Übernahme und Verwertung von Altpapier für die AWG Donau-Wald mbh EU-weite Ausschreibung der Übernahme und Verwertung von Altpapier für die AWG Donau-Wald mbh Bietererklärungen und Preisblätter Angebotsabgabe bis spätestens: 23.06.2016 11:00 Uhr Anschrift: AWG Donau-Wald

Mehr

Dokumentenvorlage zum Teilnahmewettbewerb

Dokumentenvorlage zum Teilnahmewettbewerb Dokumentenvorlage zum Teilnahmewettbewerb Auftraggeber: Die nachfolgenden Dokumente dienen zur Erstellung Ihrer Bewerbungsunterlagen. Die Dokumentenvorlage ermöglicht eine effektivere Bewertbarkeit der

Mehr

Angaben zu Arbeitskräften Ich/Wir erkläre(n), dass mir/uns die für die Ausführung der Leistungen erforderlichen Arbeitskräfte zur Verfügung

Angaben zu Arbeitskräften Ich/Wir erkläre(n), dass mir/uns die für die Ausführung der Leistungen erforderlichen Arbeitskräfte zur Verfügung 124EU (Eigenerklärung zur Eignung EU) EU Eigenerklärung zur Eignung für nicht präqualifizierte Unternehmen (vom Bieter/Mitglied der Bietergemeinschaft sowie zugehörigen anderen Unternehmen auszufüllen,

Mehr

Öffentliches Auftragswesen. Bewerbererklärung und Präqualifizierung

Öffentliches Auftragswesen. Bewerbererklärung und Präqualifizierung Öffentliches Auftragswesen Bewerbererklärung und Präqualifizierung RdErl. des MW vom 21.11.2008 41-32570/3 - im Einvernehmen mit MI,MF, MK, MS, MLV Bezug: RdErl. des MW vom 9.8.2006 (MBl.LSA S.597) 1.

Mehr

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:441915-2015:text:de:html Deutschland-Naumburg (Saale): Schneeräumung 2015/S 243-441915 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Anschreiben/Bewerbungsbedingungen (Teil I der Vergabeunterlagen)

Anschreiben/Bewerbungsbedingungen (Teil I der Vergabeunterlagen) (Teil I der Vergabeunterlagen) Uckermärkische Verkehrsgesellschaft mbh Stand: 19.5.2016 I n h a l t s v e r z e i c h n i s 1 Vorbemerkung...3 2 Auftraggeber...4 3 Verfahrensablauf...5 4 Angebotsabgabe-

Mehr

D-Werder: Bauarbeiten für Schwimmbäder 2010/S 20-028041 BEKANNTMACHUNG. Bauauftrag

D-Werder: Bauarbeiten für Schwimmbäder 2010/S 20-028041 BEKANNTMACHUNG. Bauauftrag 1/6 D-Werder: Bauarbeiten für Schwimmbäder 2010/S 20-028041 BEKANNTMACHUNG Bauauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N): Stadt Werder (Havel), Eisenbahnstraße

Mehr

Deutschland-Meckenheim: Bürobedarf aus Papier und andere Artikel 2015/S 118-213510. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Meckenheim: Bürobedarf aus Papier und andere Artikel 2015/S 118-213510. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:213510-2015:text:de:html Deutschland-Meckenheim: Bürobedarf aus Papier und andere Artikel 2015/S 118-213510 Auftragsbekanntmachung

Mehr

b) Unterteilung in Lose (Neben Einzellosen können auch mehrere oder alle Lose angeboten werden): Eine Losaufteilung ist nicht vorgesehen.

b) Unterteilung in Lose (Neben Einzellosen können auch mehrere oder alle Lose angeboten werden): Eine Losaufteilung ist nicht vorgesehen. Büromöbel Rahmenvertrag Dienstleistungsauftrag 1. Auftraggeber: BundesInnungskrankenkasse Gesundheit, kurz BIG direkt gesund (Körperschaft des öffentlichen Rechts) Charlotten-Carree Markgrafenstr. 62 10969

Mehr

Deutschland-München: Büromaterial 2016/S 077-136258. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-München: Büromaterial 2016/S 077-136258. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1 / 7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:136258-2016:text:de:html Deutschland-München: Büromaterial 2016/S 077-136258 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag

Mehr

Eignungsprüfung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit)

Eignungsprüfung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) Seite 1 von 5 Eignungsprüfung (Fachkunde, Leistungsfähigkeit und Zuverlässigkeit) Hinweis für Bewerber- und Bietergemeinschaften: Diese werden wie Einzelbewerber/-bieter behandelt. Die Zuverlässigkeit

Mehr

Musterformblatt für vorzulegende Nachweise und Erklärungen. - Bewerber -

Musterformblatt für vorzulegende Nachweise und Erklärungen. - Bewerber - Musterformblatt für vorzulegende Nachweise und Erklärungen - Bewerber - Die Abgabe der folgenden Eigenerklärungen ist zwingend. Dafür kann dieser Vordruck verwendet werden. Die Eintragungen können leserlich

Mehr

Deutschland-Delmenhorst: Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten 2016/S 093-166170. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Delmenhorst: Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten 2016/S 093-166170. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:166170-2016:text:de:html Deutschland-Delmenhorst: Dienstleistungen von Sicherheitsdiensten 2016/S 093-166170 Auftragsbekanntmachung

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Salzlandkreis, Karlsplatz 37, Zentrale Vergabestelle, z. Hd. von Herr Nimmich,

Mehr

Leitfaden zur Angebotserstellung

Leitfaden zur Angebotserstellung Inhaltsübersicht 1 Allgemeine Erläuterungen...2 1.1 Einführung...2 1.2 Form des Angebots...2 1.3 Nebenangebote...3 1.4 Übersendung des Angebots...3 1.5 Zustelladressen...3 1.6 Angebotserstellungskosten...4

Mehr

Information über eine Publikation 05.09.2013 12:00

Information über eine Publikation 05.09.2013 12:00 Information über eine Publikation 05.09.2013 12:00 Titel des Verfahrens: Verfahren: Aktenzeichen: 2013/280977 Angebotsfrist/ Ende der Anzeigefrist: Dienstleistung Kreditorenbuchhaltung Rechnungswesen Offenes

Mehr

Deutschland-Wangen im Allgäu: Feuerwehrfahrzeuge 2016/S 032-051443. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Wangen im Allgäu: Feuerwehrfahrzeuge 2016/S 032-051443. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1 / 5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:51443-2016:text:de:html Deutschland-Wangen im Allgäu: Feuerwehrfahrzeuge 2016/S 032-051443 Auftragsbekanntmachung

Mehr

D-Mainz: Diverse Softwarepakete und Computersysteme 2013/S 025-038680. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Mainz: Diverse Softwarepakete und Computersysteme 2013/S 025-038680. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:38680-2013:text:de:html D-Mainz: Diverse Softwarepakete und Computersysteme 2013/S 025-038680 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Veröffentlichung einer Bekanntmachung Öffentlicher Teilnahmewettbewerb für Freihändige Vergabe nach VOB/A

Veröffentlichung einer Bekanntmachung Öffentlicher Teilnahmewettbewerb für Freihändige Vergabe nach VOB/A Vergabestelle Gebäudemanagement Schleswig-Holstein AöR GB Landesbau Gartenstraße 6 24103 Kiel Deutschland Tel. 0431/599-0 Fax 0431/599-1188 122 (Bekanntmachung Öffentlicher Teilnahmewettbewerb) Datum 12.04.2013

Mehr

BRASILIANISCHE BOTSCHAFT IN BERLIN AUSSCHREIBUNG NR. 02/2015

BRASILIANISCHE BOTSCHAFT IN BERLIN AUSSCHREIBUNG NR. 02/2015 BRASILIANISCHE BOTSCHAFT IN BERLIN AUSSCHREIBUNG NR. 02/2015 Die Brasilianische Botschaft mit Sitz in Berlin führt zu den nachfolgenden Bedingungen eine Ausschreibung (Aufforderung zur Angebotsabgabe)

Mehr

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt

Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Umwelt Leistung: Auftragsgegenstand ist die Sicherheits- und Gesundheitsschutzkoordination (SiGe-Koordination) gemäß Baustellenverordnung (BaustellV) und Regeln zum Arbeitsschutz auf Baustellen (RAB) für alle

Mehr

Deutschland-München: Reinigung von Schulen 2015/S 083-147870. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-München: Reinigung von Schulen 2015/S 083-147870. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:147870-2015:text:de:html Deutschland-München: Reinigung von Schulen 2015/S 083-147870 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

BEWERBUNGSBOGEN. Bewerber (Architekt) Straße. PLZ + Ort. Tel.-Nr

BEWERBUNGSBOGEN. Bewerber (Architekt) Straße. PLZ + Ort. Tel.-Nr (in Anlehnung an die VOF. Ein Anspruch auf Verhinderung der Auftragsvergaben im Wege des Primärrechtschutzes besteht nicht, da die Vergabe unterhalb des Schwellenwertes des 100 Abs.1 GWB liegt.) Eingang

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie (IPB) Weinberg 3 Arbeitsgruppe Einkauf

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Leibniz-Institut für Pflanzenbiochemie (IPB) Weinberg 3 Arbeitsgruppe Einkauf

Mehr

Deutschland-Herford: Medizinsoftwarepaket 2014/S 076-131329. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Herford: Medizinsoftwarepaket 2014/S 076-131329. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/8 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:131329-2014:text:de:html Deutschland-Herford: Medizinsoftwarepaket 2014/S 076-131329 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag

Mehr

Deutschland-Bremen: Projektmanagement im Bauwesen 2016/S 075-132277. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Bremen: Projektmanagement im Bauwesen 2016/S 075-132277. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:132277-2016:text:de:html Deutschland-Bremen: Projektmanagement im Bauwesen 2016/S 075-132277 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Ich/wir erkläre(n) entsprechend des 6 VOL/A (Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Ausgabe 2009):

Ich/wir erkläre(n) entsprechend des 6 VOL/A (Vergabe- und Vertragsordnung für Leistungen Ausgabe 2009): Eignungskriterien Die Bieterin / der Bieter hat mit der Abgabe des Angebots folgende Anforderungen an die Eignung (Fachkunde, Zuverlässigkeit, Leistungsfähigkeit) zu erfüllen: Eigenerklärung Ich/wir erkläre(n)

Mehr

Deutschland-Stuttgart: Abwasserbehandlungsanlage 2014/S 075-130527. Auftragsbekanntmachung Versorgungssektoren. Lieferauftrag

Deutschland-Stuttgart: Abwasserbehandlungsanlage 2014/S 075-130527. Auftragsbekanntmachung Versorgungssektoren. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:130527-2014:text:de:html Deutschland-Stuttgart: Abwasserbehandlungsanlage 2014/S 075-130527 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Hochschule Koblenz Vergabeverfahren Beschaffung Kopierpapier DIN A4. Öffentliche Ausschreibung 02/2015

Hochschule Koblenz Vergabeverfahren Beschaffung Kopierpapier DIN A4. Öffentliche Ausschreibung 02/2015 Hochschule Koblenz Vergabeverfahren Beschaffung Kopierpapier DIN A4 Öffentliche Ausschreibung 02/2015 1 1. Bekanntmachung im Internetportal des Landes Rheinland-Pfalz - national - 12 II VOL/A - Internetportal

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 10 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Bundesversicherungsamt, Friedrich-Ebert-Allee 38, Zentrale Vergabestelle,

Mehr

Deutschland-Rastatt: Öffentlicher Verkehr (Straße) 2015/S 244-443736. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Rastatt: Öffentlicher Verkehr (Straße) 2015/S 244-443736. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:443736-2015:text:de:html Deutschland-Rastatt: Öffentlicher Verkehr (Straße) 2015/S 244-443736 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Öffentliche Ausschreibung. Notebook - Arbeitsplätze. Leistungsbeschreibung / Verdingungsunterlage

Öffentliche Ausschreibung. Notebook - Arbeitsplätze. Leistungsbeschreibung / Verdingungsunterlage Öffentliche Ausschreibung Notebook - Arbeitsplätze Leistungsbeschreibung / Verdingungsunterlage 09.01.2013 1 Allgemeine Angaben Das Zentrum für Europäische Wirtschaftsforschung (ZEW) ist ein gemeinnütziges

Mehr

D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung

D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung DTAD.de - Deutscher Auftragsdienst ID: 5406032, D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung Seite: 1 D-München: Wohnungs-, Gebäude- und Fensterreinigung Art des Dokumentes: Ausschreibung Frist:

Mehr

Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Versorgung

Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Versorgung Anlage 1, Seite 1 Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Versorgung Anlage 1 Voraussetzungen für eine ausreichende, zweckmäßige und funktionsgerechte Versorgung Produktgruppe

Mehr

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS ( 97 ff GWB) EU-weites Vergabeverfahren - Offene Ausschreibung über Dienstleistung Druck und Lieferung

AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS ( 97 ff GWB) EU-weites Vergabeverfahren - Offene Ausschreibung über Dienstleistung Druck und Lieferung IMPP Postfach 2528 55015 Mainz Aktenzeichen 01-2016 Durchwahl 06131/2813-310 Datum 06. Juni 2016 AUFFORDERUNG ZUR ABGABE EINES ANGEBOTS ( 97 ff GWB) EU-weites Vergabeverfahren - Offene Ausschreibung über

Mehr

Mitgliedstaaten - Dienstleistungsauftrag - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren. D-Bremen: Projektmanagement im Bauwesen 2012/S 14-022340

Mitgliedstaaten - Dienstleistungsauftrag - Auftragsbekanntmachung - Verhandlungsverfahren. D-Bremen: Projektmanagement im Bauwesen 2012/S 14-022340 1/7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:22340-2012:text:de:html D-Bremen: Projektmanagement im Bauwesen 2012/S 14-022340 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Beratung zum IT-Sicherheitsmanagement (ISMS) - Unterlagen zum Teilnahmewettbewerb -

Beratung zum IT-Sicherheitsmanagement (ISMS) - Unterlagen zum Teilnahmewettbewerb - Beratung zum IT-Sicherheitsmanagement (ISMS) - Unterlagen zum Teilnahmewettbewerb - Auftragsgegenstand: Beratung zum IT-Sicherheitsmanagement (ISMS) Auftraggeber: Deutsche Forschungsgemeinschaft e.v.,

Mehr

Eigenerklärung für nicht präqualifizierte Unternehmen in folgendem Vergabeverfahren

Eigenerklärung für nicht präqualifizierte Unternehmen in folgendem Vergabeverfahren 124 (Eigenerklärung zur Eignung) Eigenerklärung für nicht präqualifizierte Unternehmen in folgendem Vergabeverfahren Maßnahmennummer Vergabeart Öffentliche Ausschreibung Beschränkte Ausschreibung Freihändige

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 7 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz, Bau und Reaktorsicherheit,

Mehr

D-München: Scanner für Computeranwendungen 2012/S 185-304055. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

D-München: Scanner für Computeranwendungen 2012/S 185-304055. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:304055-2012:text:de:html D-München: Scanner für Computeranwendungen 2012/S 185-304055 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag

Mehr

Landratsamt Forchheim

Landratsamt Forchheim Landratsamt Forchheim Landratsamt Forchheim, 91299 Forchheim An die Interessenten am u. g. Vergabeverfahren Personennahverkehr, Schulbusverkehr Sachbearbeiter: Klaus Hummel Dienststelle: 91301 Forchheim,

Mehr

Bekanntgabe einer öffentlichen Ausschreibung im Verhandlungsverfahren

Bekanntgabe einer öffentlichen Ausschreibung im Verhandlungsverfahren Bekanntgabe einer öffentlichen Ausschreibung im Verhandlungsverfahren I.1) Adresse des Auftraggebers: Seniorenzentrum Meuselwitz GmbH Bebelstraße 31, D-04610 Meuselwitz Kontaktstelle: Frau Geschäftsführerin

Mehr

die Deutsche Zentrale für Tourismus e.v. (DZT) beabsichtigt, die unter Punkt 1.3 bezeichneten Leistungen zu vergeben.

die Deutsche Zentrale für Tourismus e.v. (DZT) beabsichtigt, die unter Punkt 1.3 bezeichneten Leistungen zu vergeben. Teilnehmer des Öffentlichen Teilnahmewettbewerbs Frankfurt/Main, den 07.07.2015 Anschreiben zum Öffentlichen Teilnahmewettbewerb (zum Verbleib beim Teilnehmer bestimmt) Freihändige Vergabe mit Öffentlichem

Mehr

Notwendige Unterlagen in Vergabeverfahren nach VOB/A

Notwendige Unterlagen in Vergabeverfahren nach VOB/A Notwendige Unterlagen in Vergabeverfahren nach VOB/A Inhalt: 1. Vorbemerkung... 1 2. Nachweise für Bewerber (öffentlicher Teilnahmewettbewerb) Bieter... 2 3. Nachweise der Bieter in der engeren Auswahl

Mehr

Lichtbildbeschaffung egk

Lichtbildbeschaffung egk Lichtbildbeschaffung egk Dienstleistungsauftrag 1. Auftraggeber: BundesInnungskrankenkasse Gesundheit, kurz BIG direkt gesund (Körperschaft des öffentlichen Rechts) Charlotten-Carree Markgrafenstr. 62

Mehr

Öffentliche Ausschreibung Nr. 132/2015/003 des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz über die Innenreinigung der Dienstgebäude

Öffentliche Ausschreibung Nr. 132/2015/003 des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz über die Innenreinigung der Dienstgebäude STATISTISCHES LANDESAMT MAINZER STRASSE 14-16 56130 BAD EMS Öffentliche Ausschreibung Nr. 132/2015/003 des Statistischen Landesamtes Rheinland-Pfalz über die Innenreinigung der Dienstgebäude Ausschreibungsbestimmungen

Mehr

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Business Intelligence Werkzeug (BI-Tool) für den Datenkoordinationsausschuss

Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Business Intelligence Werkzeug (BI-Tool) für den Datenkoordinationsausschuss Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Business Intelligence Werkzeug (BI-Tool) für den Datenkoordinationsausschuss der KZBV 1. Auftragsgegenstand Die KZBV beabsichtigt den Aufbau eines Datenbanksystems

Mehr

Ausschreibung Kampagne Pflegestärkungsgesetze 2014 ff. Kontaktdaten des vertretungsberechtigten Ansprechpartners im weiteren Verfahren

Ausschreibung Kampagne Pflegestärkungsgesetze 2014 ff. Kontaktdaten des vertretungsberechtigten Ansprechpartners im weiteren Verfahren Anhang b zu den erläuternden Unterl. Ausschreibung Kampagne Pflegestärkungsgesetze 2014 ff. AZ.: LS4-15712-2014 Vordruck I Kontaktdaten des vertretungsberechtigten Ansprechpartners im weiteren Verfahren

Mehr

Deutschland-Delmenhorst: Briefpostdienste 2015/S 009-011174. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Delmenhorst: Briefpostdienste 2015/S 009-011174. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:11174-2015:text:de:html Deutschland-Delmenhorst: Briefpostdienste 2015/S 009-011174 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Deutschland-Bayreuth: Personensonderbeförderung (Straße) 2014/S 076-131974. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Bayreuth: Personensonderbeförderung (Straße) 2014/S 076-131974. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:131974-2014:text:de:html Deutschland-Bayreuth: Personensonderbeförderung (Straße) 2014/S 076-131974 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung nach 12 Abs. 1 VOB/A

Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung nach 12 Abs. 1 VOB/A Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung nach 12 Abs. 1 VOB/A Vergabenummer: 02/16 Projekt-Nr.: Datum: 16.12.2015 Bekanntmachung einer Öffentlichen Ausschreibung a) Name, Anschrift des Auftraggebers

Mehr

Deutschland-Berlin: Hardwareinstallation 2016/S 086-151699. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Berlin: Hardwareinstallation 2016/S 086-151699. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:151699-2016:text:de:html Deutschland-Berlin: Hardwareinstallation 2016/S 086-151699 Auftragsbekanntmachung Lieferauftrag

Mehr

Richtlinie der Deutschen Rentenversicherung Bund über

Richtlinie der Deutschen Rentenversicherung Bund über Richtlinie der Deutschen Rentenversicherung Bund über Vergabesperren Inhaltsverzeichnis: Richtlinie der Deutschen Rentenversicherung Bund über Vergabesperren...1 Präambel...1 I. Definition und Rechtsgrundlage...1

Mehr

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Brühl

Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Brühl Öffentliche Bekanntmachung der Stadt Brühl DIENSTLEISTUNGSAUFTRAG OFFENES VERFAHREN ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) NAME, ADRESSEN UND KONTAKTSTELLE(N): Stadt Brühl, Stabsstelle Justitiariat

Mehr

D-Korschenbroich: Versicherungen 2012/S 154-257652. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

D-Korschenbroich: Versicherungen 2012/S 154-257652. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:257652-2012:text:de:html D-Korschenbroich: Versicherungen 2012/S 154-257652 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Deutschland-Gilching: Dienstleistungen von Architekturund Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen 2013/S 192-331327. Auftragsbekanntmachung

Deutschland-Gilching: Dienstleistungen von Architekturund Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen 2013/S 192-331327. Auftragsbekanntmachung 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:331327-2013:text:de:html Deutschland-Gilching: Dienstleistungen von Architekturund Ingenieurbüros sowie planungsbezogene

Mehr

Lieferauftrag - 182851-2013

Lieferauftrag - 182851-2013 Page 1 of 6 Lieferauftrag - 182851-2013 05/06/2013 S107 Mitgliedstaaten - Lieferauftrag - Auftragsbekanntmachung - Offenes Verfahren I.II.III.IV.VI. D-Göttingen: Parkuhren Richtlinie 2004/18/EG Abschnitt

Mehr

Deutschland-Düsseldorf: Verwaltung von Datennetzen 2016/S 005-005280. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Düsseldorf: Verwaltung von Datennetzen 2016/S 005-005280. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:5280-2016:text:de:html Deutschland-Düsseldorf: Verwaltung von Datennetzen 2016/S 005-005280 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Ausschreibung Programmierung einer Software zur digitalen Schülerbeteiligung für politik-digital e.v.

Ausschreibung Programmierung einer Software zur digitalen Schülerbeteiligung für politik-digital e.v. Bekanntmachung Berlin, 15.01.2015 Ausschreibung für einen Dienstleistungsauftrag Beschränkte Ausschreibung mit vorgeschaltetem Teilnahmewettbewerb a) Zur Angebotsabgabe auffordernde Stelle, Stelle zur

Mehr

Deutschland-Köln: Gebäudereinigung 2015/S 129-237819 Auftragsbekanntmachung

Deutschland-Köln: Gebäudereinigung 2015/S 129-237819 Auftragsbekanntmachung Deutschland-Köln: Gebäudereinigung 2015/S 129-237819 Auftragsbekanntmachung Name, Adressen und Kontaktstelle(n) KölnBäder GmbH Kämmergasse 1 Zu Händen von: Herrn Gerhard Schneider 50676 Köln Telefon: +49

Mehr

Berufsgenossenschaft Holz und Metall. Bekanntmachung. Servicemanagement Software 2015-013-HIT

Berufsgenossenschaft Holz und Metall. Bekanntmachung. Servicemanagement Software 2015-013-HIT Berufsgenossenschaft Holz und Metall Bekanntmachung Servicemanagement Software 2015-013-HIT Öffentliche Ausschreibung nach VOL/A Servicemanagement Software 2015-013-HIT 1. Name, Anschrift, Telefon-, Telefaxnummer

Mehr

Deutschland-Münster: Kopierpapier und xerografisches Papier 2014/S 029-046235. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Münster: Kopierpapier und xerografisches Papier 2014/S 029-046235. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/11 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:46235-2014:text:de:html Deutschland-Münster: Kopierpapier und xerografisches Papier 2014/S 029-046235 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Veröffentlichung. 1. Auftraggeber: Flughafen München GmbH Beschaffung Frau Renate Lohmair Telefax: 0049 89 975-61216 Email: vergabe@munich-airport.

Veröffentlichung. 1. Auftraggeber: Flughafen München GmbH Beschaffung Frau Renate Lohmair Telefax: 0049 89 975-61216 Email: vergabe@munich-airport. Veröffentlichung 1. Auftraggeber: Beschaffung Frau Renate Lohmair Telefax: 0049 89 975-61216 Email: vergabe@munich-airport.de 2. Art des Auftrages: Dienstleistungsauftrag LV-Nr. D 1953 Generalplanerleistungen

Mehr

Deutschland-Stuttgart: Erdgas 2015/S 113-205674. Auftragsbekanntmachung Versorgungssektoren. Lieferauftrag

Deutschland-Stuttgart: Erdgas 2015/S 113-205674. Auftragsbekanntmachung Versorgungssektoren. Lieferauftrag 1/7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:205674-2015:text:de:html Deutschland-Stuttgart: Erdgas 2015/S 113-205674 Auftragsbekanntmachung Versorgungssektoren

Mehr

Inhalt und Umfang des Auftrages. Vergabe-Nummer: 2014-2556-3. Gegenstand der Bekanntmachung. Öffentlicher Auftrag. Ort der Ausführung

Inhalt und Umfang des Auftrages. Vergabe-Nummer: 2014-2556-3. Gegenstand der Bekanntmachung. Öffentlicher Auftrag. Ort der Ausführung Dienstleistungskonzession Gastronomische Bewirtschaftung der Bühnen der Stadt Köln am Offenbachplatz mit Oper, Schauspiel, Kinderoper, Neues Haus und Kantine Vergabe-Nummer: 2014-2556-3 Inhalt und Umfang

Mehr

Deutschland-München: Reinigung von Unterkünften 2015/S 156-287145. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-München: Reinigung von Unterkünften 2015/S 156-287145. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/7 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:287145-2015:text:de:html Deutschland-München: Reinigung von Unterkünften 2015/S 156-287145 Auftragsbekanntmachung Dienstleistungen

Mehr

Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH, Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1, 33175 Bad Lippspringe Seite: 1

Landesgartenschau Bad Lippspringe 2017 GmbH, Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1, 33175 Bad Lippspringe Seite: 1 Friedrich-Wilhelm-Weber-Platz 1, 33175 Bad Lippspringe Seite: 1 Aufgabenbeschreibung: Die Stadt Bad Lippspringe, einziger Heilklimatischer Kurort und Staatlich anerkanntes Heilbad in Nordrhein-Westfalen,

Mehr

Deutschland-Hamburg: Werbe- und Marketingdienstleistungen 2016/S 029-047074. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Hamburg: Werbe- und Marketingdienstleistungen 2016/S 029-047074. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:47074-2016:text:de:html Deutschland-Hamburg: Werbe- und Marketingdienstleistungen 2016/S 029-047074 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Angebotsunterlagen - Anlage 1 - Eigenerklärung Ziff. 1

Angebotsunterlagen - Anlage 1 - Eigenerklärung Ziff. 1 Angebotsunterlagen - Anlage 1 - Eigenerklärung Ziff. 1 Selbstauskunft Ich/Wir geben folgende Selbstauskunft: Nr. Angabe Auskunft a) Name b) Hauptsitz (Adresse) c) Rechtsform d) Handelsregistereintrag e)

Mehr

Deutschland-Stuttgart: Elektrizität, Heizung, Sonnen- und Kernenergie 2016/S 107-191041

Deutschland-Stuttgart: Elektrizität, Heizung, Sonnen- und Kernenergie 2016/S 107-191041 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:191041-2016:text:de:html Deutschland-Stuttgart: Elektrizität, Heizung, Sonnen- und Kernenergie 2016/S 107-191041

Mehr

Deutschland-Berlin: Werbe- und Marketingdienstleistungen 2015/S 018-028992. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Berlin: Werbe- und Marketingdienstleistungen 2015/S 018-028992. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:28992-2015:text:de:html Deutschland-Berlin: Werbe- und Marketingdienstleistungen 2015/S 018-028992 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Deutschland-Mainz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen 2014/S 096-167498. Auftragsbekanntmachung

Deutschland-Mainz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und Softwarepaketen 2014/S 096-167498. Auftragsbekanntmachung 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:167498-2014:text:de:html Deutschland-Mainz: Maschinen, Material und Zubehör für Büro und Computer, außer Möbeln und

Mehr

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots

Aufforderung zur Abgabe eines Angebots Aufforderung zur Abgabe eines Angebots Württembergische Staatstheater Stuttgart Stuttgart, den 15.05.2015 Auftraggeber: Firma Württembergische Staatstheater Stuttgart Oberer Schlossgarten 6 70173 Stuttgart

Mehr

Nebenkosten wie z.b. Reisekosten, Übernachtungskosten, Spesen usw. können nicht in Rechnung gestellt werden.

Nebenkosten wie z.b. Reisekosten, Übernachtungskosten, Spesen usw. können nicht in Rechnung gestellt werden. ARBEIT & LEBEN ggmbh Postfach 2942 55019 Mainz Rheinland-Pfalz Gesellschaft für Beratung und Bildung Zweigstelle Rheinhessen-Nahe Hintere Bleiehe 34 55116 Mainz Telefon - +49 6131 14086-30 Telefax. +49

Mehr

Vergabeverfahren Schülerbeförderung Bayerische Landesschule für Körperbehinderte München 2015 ; Angebotsschreiben

Vergabeverfahren Schülerbeförderung Bayerische Landesschule für Körperbehinderte München 2015 ; Angebotsschreiben Name und Anschrift des Bieters Schülerbeförderung Bayerische Landesschule für Körperbehinderte München 2015 Seite 1 von 5 Bayerisches Staatsministerium für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst Frau

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag

BEKANNTMACHUNG. Lieferauftrag Seite 1 von 6 BEKANNTMACHUNG Lieferauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name, Adressen und Kontaktstelle(n): Stadt Schönebeck (Elbe) Markt 1 Zentrale Vergabestelle z. Hd. von Frau L. Müller

Mehr

Deutschland-Mainz: Softwarepaket und Informationssysteme 2014/S 032-051355. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag

Deutschland-Mainz: Softwarepaket und Informationssysteme 2014/S 032-051355. Auftragsbekanntmachung. Lieferauftrag 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:51355-2014:text:de:html Deutschland-Mainz: Softwarepaket und Informationssysteme 2014/S 032-051355 Auftragsbekanntmachung

Mehr

Sanierung/Umbau/Erweiterung Gemeinschaftsschule Sachsenheim

Sanierung/Umbau/Erweiterung Gemeinschaftsschule Sachsenheim LBBW Immobilien Kommunalentwicklung GmbH Frau Monika Singer Fritz-Elsas-Straße 31 70174 Stuttgart (Adresse des/der Bewerbers) Projekt: Sanierung/Umbau/Erweiterung Gemeinschaftsschule Sachsenheim hier:

Mehr

AT-Wien: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen 2012/S 83-136344. Auftragsbekanntmachung

AT-Wien: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen 2012/S 83-136344. Auftragsbekanntmachung 1/5 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:136344-2012:text:de:html AT-Wien: Dienstleistungen von Architektur- und Ingenieurbüros sowie planungsbezogene Leistungen

Mehr

Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1 / 6 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:138978-2016:text:de:html Deutschland-Mainz: IT-Dienste: Beratung, Software-Entwicklung, Internet und Hilfestellung

Mehr

Wesentliche Änderungen im HVA L-StB, Ausgabe März 2011

Wesentliche Änderungen im HVA L-StB, Ausgabe März 2011 Wesentliche Änderungen im HVA L-StB, Ausgabe März 2011 Allgemeines, redaktionelle Änderungen (1) Die Struktur des neuen HVA L-StB hat sich nicht verändert. Wie bisher besteht das HVA L-StB aus fünf Teilen,

Mehr

Deutschland-Wiesbaden: Bau von Autobahnraststätten 2014/S 076-131920. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen

Deutschland-Wiesbaden: Bau von Autobahnraststätten 2014/S 076-131920. Auftragsbekanntmachung. Dienstleistungen 1/8 Diese Bekanntmachung auf der TED-Website: http://ted.europa.eu/udl?uri=ted:notice:131920-2014:text:de:html Deutschland-Wiesbaden: Bau von Autobahnraststätten 2014/S 076-131920 Auftragsbekanntmachung

Mehr

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag

BEKANNTMACHUNG. Dienstleistungsauftrag Seite 1 von 8 BEKANNTMACHUNG Dienstleistungsauftrag ABSCHNITT I: ÖFFENTLICHER AUFTRAGGEBER I.1) Name Adressen und Kontaktstelle(n): Bundesagentur für Arbeit (BA) vertreten durch den Vorstand hier vertreten

Mehr