MICROSOFT EXCEL XP. Inhaltsverzeichnis. In diesem Modul lernen grundlegende Formatierungstechniken in Excel kennen. 5. FORMATIEREN IN EXCEL...

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "MICROSOFT EXCEL XP. Inhaltsverzeichnis. In diesem Modul lernen grundlegende Formatierungstechniken in Excel kennen. 5. FORMATIEREN IN EXCEL..."

Transkript

1 MICROSOFT EXCEL XP FORMATIEREN IN EXCEL In diesem Modul lernen grundlegende Formatierungstechniken in Excel kennen. Inhaltsverzeichnis 5. FORMATIEREN IN EXCEL Zahlen und Text formatieren (Rubrik Zahlen) Benutzerdefinierte Formatierungen Ausrichtung des Zellinhalts (Rubrik Ausrichtung) Schriftart festlegen (Rubrik Schrift) Rahmen um Zellen erstellen (Rubrik Rahmen) Hintergrundmuster von Zellen festlegen (Rubrik Muster) Zellschutz (Rubrik Schutz) Bedingte Formatierung von Zellen Bezug auf Zellwerte Bezug mit Formeln Formatvorlagen Automatische Formatierung mit AutoFormat Zellen verbinden und trennen Zellen verbinden Verbundene Zellen trennen Seite einrichten Die Rubrik Papierformat Die Rubrik Seitenränder Die Rubrik Kopf und Fusszeilen Die Rubrik Tabelle Alex Jung

2 HINWEIS ZU DEN TASTATUR-UNTERSCHIEDEN DEUTSCHLAND/ÖSTERREICH SCHWEIZ. Die Tastaturen in Deutschland und Österreich unterscheiden sich häufig von denjenigen in der Schweiz, wo andere (englische) Tasten verwendet werden. Der Einfachheit halber werden im vorliegenden Handbuch die deutschen Begriffe verwendet, also z.b. STRG (Steuerung) anstatt CTRL (Control). Nachstehend eine Tabelle mit den wichtigsten Tasten. Deutsche Tastatur Schweizer Tastatur (Feststellen) Alex Jung

3 FORMATIEREN IN EXCEL 5. FORMATIEREN IN E XCEL 5.1 MANUELLE FORMATIERUNGEN VON ZELLEN Markierte Zeichen (!) in Zellen, Zellen selbst Bereiche werden entweder über das Kontextmenü das Menü FORMAT ZELLEN. Oder Drücken Sie einfach + (Über dem Zeichenblock. Sie erhalten dann den Dialog Zellen formatieren mit verschiedenen Rubriken für die Formatierung des gewählten Bereichs. Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-1

4 MICROSOFT EXCEL XP Zahlen und Text formatieren (Rubrik Zahlen) In dieser Rubrik legen Sie Formatierungen für Zahlen und Text fest. Die Liste Kategorie zeigt die möglichen (vorgegebenen) Formatierungsmöglichkeiten an. Abb. 1:Zellen formatieren - Rubrik Zahlen Seite 5-2 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung

5 FORMATIEREN IN EXCEL Kategorie Verwendungszweck Beispiel Standard Allgemein ohne besonderes Format (standard) Zahl Währung Einfache Zahl mit/ohne Dezimalstellen, Tausendertrennzeichen Einstellungen für negative Zahlen Für Währungen, mit freier Auswahl des Währungssymbols für jede Zelle (Man beachte die Ausrichtung ) Von :1234 Auf :1' Buchhaltung Wie Währung, richtet jedoch das Währungssymbol und die Dezimaltrennzeichen sauber aus Datum Datumsformatierungen Von : Auf :1. Mai 1960 Uhrzeit Zeitformat Von :13:35 Auf : 1:35:00 PM Prozent Prozentwert. Multipliziert den Zellwert mit 100 und stellt den Wert mit einem Prozentzeichen dar Von :0.5 Auf :50% Bruch Stellt Dezimalwerte als Brüche dar. Von :2.75 Auf :2 3/4 Wissenschaft Stellt Zahlen in wissenschaftlicher Form (sog. Exponentialform) dar in der Form Basis E+xx Basis ist ein Dezimalwert E steht für 10 xx für eine Zahl zwischen -99 und +99 (dies ist eigentlich die Anzahl Nullstellen). 1,2E+03 würde heissen: 1,2 mal 10 hoch 3 10 hoch 3 = 10 mal 10 mal 10 = 1000 Von : Auf :1,26E+06 (10 hoch 6 = 1'000'000) Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-3

6 MICROSOFT EXCEL XP Kategorie Verwendungszweck Beispiel 1,2 mal 1000 = 1200 Text Sonderformat Benutzerdefiniert Alle Zeichen, auch Ziffern, werden als Text interpretiert. Geht auch, wenn Sie die Eingabe mit einem Hochkomma beginnen Formatierung für Postleitzahlen, Telefonnummern und Sozialversicherungsnummer Hier können Sie eigene Formatierungen definieren (siehe nächstes Kapitel) Tab. 1: Zahlenformate Seite 5-4 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung

7 FORMATIEREN IN EXCEL Benutzerdefinierte Formatierungen Benutzerdefinierte Formatierungen können sehr nützlich sein, um die Informationen speziell darstellen zu können. Sie können sich dies als Maske vorstellen. Hierzu sollten Sie zuerst die speziellen Zeichen und Regeln kennen lernen, welche Sie beachten müssen. # zeigt nur signifikante Ziffern an, z.b. für Unterdrückung führender Nullen visuelle Rundung Beispiel: ####.# macht aus #.000 macht aus zeigt insignifikante Nullen an, falls eine Zahl weniger Ziffern hat, als Nullen im Format sind Beispiel:. 0.# macht aus #.0# und aus ? sorgt dafür, dass Zahlen mit unterschiedlich langen Dezimalstellen beim Dezimalpunkt ausgerichtet werden Beispiel:?????.???? Ist die Anzahl Dezimalstellen grösser als die Anzahl Fragezeichen (?) im Format, so wird auf die Anzahl Fragezeichen (?) gerundet. Bei?????.??? würde die Zahl zu / wirkt als Divisionssymbol Beispiel: #???/??? macht aus /4 und aus /10 Wenn Sie zwischen dem # und dem ersten? ein Leerzeichen lassen, wird die Zahl als echter Bruch (z.b. 5 ¼) dargestellt, sonst als unechter Bruch (z.b. 21/4). Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-5

8 MICROSOFT EXCEL XP, wirkt als Tausendertrennzeichen Beispiel: #,###,##0.00 macht aus ' NOTIZEN Seite 5-6 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung

9 FORMATIEREN IN EXCEL Datumsangaben Mit besonderen Platzhaltern können Sie Excel dazu veranlassen, z.b. den Monat 02 als Februar darzustellen. Die Platzhalter sind Platzhalter Platzhalter Wirkung Beispiel Englisch Deutsch D T Tag, zeigt die Ziffern für den Eingabe: d t Tag an (keine führende Null) Anzeige: 9 DD TT Tag, zeigt die Ziffern für den Eingabe: dd tt Tag an (mit führender Null) Anzeige: 09 DDD TTT Tag, zeigt das Wochentags- Eingabe: ddd ttt Kürzel für den Tag an, Anzeige: Di z.b. Di für Dienstag DDDD TTTT Tag, zeigt den vollen Eingabe: dddd tttt Wochentag für den Tag an Anzeige: Dienstag M Dito Monat, zeigt die Ziffern für den Monat an (keine führende Null) MM Dito Monat, zeigt die Ziffern für den Monat an (mit führender Null) MMM Dito Monat, zeigt das Monatskürzel für den Monat an, z.b. Mrz für März MMMM Dito Monat, zeigt den vollen Namen für den Monat an, z.b. März Eingabe: Anzeige: 3 Eingabe: Anzeige: 03 Eingabe: Anzeige: Mrz Eingabe: Anzeige: März Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-7

10 MICROSOFT EXCEL XP Platzhalter Platzhalter Wirkung Beispiel Englisch Deutsch Y J Jahr, zeigt die zwei Endziffern Eingabe: Y j für das Jahr an (mit einer Anzeige: 82 YY JJ führenden Null) yy jj YYY JJJ Jahr, zeigt das Jahr mit vier Eingabe: yyy jjj Ziffern an Anzeige: 1982 YYYY yyyy JJJJ jjjj Tab. 2: Datumsformate Seite 5-8 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung

11 FORMATIEREN IN EXCEL Zeitangaben Auch Zeitangaben lassen sich speziell anzeigen. Die Platzhalter sind Platzhalter Platzhalter Wirkung Beispiel Englisch Deutsch H,HH h,hh Dito Stundenanzeige Eingabe: 15:20:40 Anzeige: 15 M,MM m,mm Dito Minutenanzeige Eingabe: Anzeige: 20 S,SS s,ss Dito Sekundenanzeige Eingabe: Anzeige: 40 Tab. 3: Zeitformate Beispiel: Formatierung HH "Uhr" MM "Minuten" SS "Sekunden" (wird im Kapitel Text im Format erklärt) Eingabe 13:45:18 Anzeige 13 Uhr 45 Minuten 18 Sekunden Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-9

12 FORMATIEREN IN EXCEL Rahmen um Zellen erstellen (Rubrik Rahmen) Sowohl um einzelne Zellen als auch markierte Bereiche können Sie Rahmen verschiedenster Art legen. Abb. 4:Zellen formatieren - Rubrik Rahmen Voreinstellungen Rahmen Linien Farbe Vorgegebene Rahmen Keine = kein Rahmen Aussen = aussen Innen = innen Hier können Sie festlegen, wo der Rahmen gesetzt werden soll Linienart Linienfarbe Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-15

13 MICROSOFT EXCEL XP Hintergrundmuster von Zellen festlegen (Rubrik Muster) Hier legen Sie die Hintergrundfarbe bzw. -muster fest, welches der markierte Zellbereich erhalten soll. Abb. 5:Zellen formatieren - Rubrik Muster Seite 5-16 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung

14 FORMATIEREN IN EXCEL Zellschutz (Rubrik Schutz) Hier können Sie den Zellschutz eines Bereiches aktivieren deaktivieren, sowie Bereiche "verstecken". Abb. 6:Zellen formatieren - Rubrik Schutz Gesperrt Ausgeblendet Zelle Bereich gesperrt Der Zellschutz wird erst dann aktiv, wenn auch die Tabelle die Arbeitsmappe geschützt wird. Für Zellen, welche nach dem Schutz also änderbar bleiben sollen, muss diese Option deaktiviert werden. verhindert die Anzeige der Formel in der Formelleiste, wenn eine Zelle ausgewählt wird Dies wird erst dann aktiv, wenn die Tabelle die Arbeitsmappe geschützt wird Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-17

15 MICROSOFT EXCEL XP 5.2 BEDINGTE FORMATIERUNG VON ZELLEN Die Bedingte Formatierung von Zellen und Bereichen ist eine weitere ganz starke Neuerung in Version 97. Zellwerte abhängig vom Inhalt zu formatieren ist nun wesentlich einfacher als zuvor mit den Formatierungen. Wählen Sie im Menü FORMAT die Option BEDINGTE FORMATIERUNG Folgender Dialog erscheint. Abb. 7:Bedingte Formatierung Sie können pro Bereich maximal 3 Bedingungen mit Formatierungen eingeben. Genaueres auf den nächsten Seiten. Seite 5-18 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung Bedingte Formatierung von Zellen

16 FORMATIEREN IN EXCEL Bezug auf Zellwerte Wenn Sie unter Bedingung den Wert Zellwert ist auswählen, dann beziehen Sie sich auf den aktuellen Inhalt der Zelle des Bereichs. Eine kleine Spielerei zur Veranschaulichung. Vor einer Weile habe ich meinen Kindern ein paar Excel Tabellen mit Mathematikaufgaben erstellt. Mein Ziel war es, dass die Kinder die Aufgabe lesen und die Lösung in eine bestimmte (grau unterlegte) Zelle eingegeben sollten. Bei richtiger Lösung sollte es neben der Eingabezelle ein gelbes geben, bei falscher ein rotes. Springen Sie auf einem Blatt auf die Zelle C5 und geben Sie folgenden Text ein: '2+2*2= (Mit Hochkomma, sonst wird gerechnet, dies ist aber nur die Aufgabe) Springen Sie auf die Zelle D5 und hinterlegen Sie die Zelle mit 25% Graustufe und einem Rahmen von 1/2 Punkt Dicke. Springen Sie auf die Zelle E5 und geben Sie folgende Formel ein: =IF(D5=6;"J";"L") und schliessen mit Enter ab Will heissen: Wenn in der Resultatzelle D5 der Wert 6 eingegeben wurde (richtig), dann (;) (richtig)soll die aktuelle Zelle E5 den Wert J annehmen, sonst (;) (falsch) den Wert L.Ein L erscheint in der Zelle. Ändern Sie nun die Schriftart der Zelle E5 auf Wingdings 16 Punkte. Tataaaa! Smileys!!! Setzen Sie noch die Spalte E auf optimale Breite. Wählen Sie im Menü FORMAT die Option BEDINGTE FORMATIERUNG Bei Bedingung 1 stellen Sie folgende Bedingung über die Listboxen zusammen: Wenn Zellwert gleich "J" Klicken Sie nun auf Format. Hier können Sie Schriftart, Hintergrund und Rahmen nach Ihren Bedürfnissen anpassen. Bleiben wir beim Beispiel. Ändern Sie nur die Hintergrundfarbe auf Gelb und klicken Sie auf OK. Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-19 Bedingte Formatierung von Zellen

17 MICROSOFT EXCEL XP Im Dialog Bedingte Formatierung sehen Sie nun in der Vorschau die Formatierung unter Bedingung 1. Klicken Sie nun auf Hinzufügen >> um die zweite Bedingung für die falsche Lösung zu definieren und ändern Sie nur die Hintergrundfarbe auf Rot. Bestätigen Sie nun die Bedingte Formatierung mit OK.Auf Ihrem Bildschirm sollte etwas Ähnliches zu sehen sein, wie unten abgebildet. Geben Sie in der grauen Zelle 6 ein. Richtig geraten. Seite 5-20 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung Bedingte Formatierung von Zellen

18 FORMATIEREN IN EXCEL Die Rubrik Papierformat Abb. 9:Seite einrichten - Rubrik Papierformat Orientierung Hier legen Sie fest, ob das Papier in Hochformat Querformat haben soll. Skalierung (Anpassen) Hier können Sie Excel dazu veranlassen, eine Tabelle auf Seitengrösse anzupassen. Papierformat Meistens Format A4, manchmal US Letter Druckqualität Angabe der Druckdichte in dpi (engl.: dots per inch; dt.: Punkte pro Zoll). Je höher desto feiner die Auflösung. Auswahl 75, dpi (Standard). Erste Seitenzahl Angabe der ersten zu druckenden Seite. Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-29 Seite einrichten

19 MICROSOFT EXCEL XP Die Rubrik Seitenränder Hier legen Sie fest, wo der beschreib- bedruckbare Bereich liegt. Abb. 10:Seite einrichten - Rubrik Seitenränder Geben Sie die Abstände vom Papierrand an. Ab hier wird gedruckt. Kopf und Fusszeilen sollten kleinere Abstände als oben bzw. unten haben, um ein Überlappen des Tabelleninhalts zu vermeiden. Seite 5-30 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung Seite einrichten

20 FORMATIEREN IN EXCEL Die Rubrik Kopf und Fusszeilen Hier legen Sie Kopf- und Fusszeilen für den Ausdruck Ihrer Tabelle fest. Abb. 11:Seite einrichten - Rubrik Kopf/Fusszeile Über die Dropdown-Schaltfläche Kopfzeile bzw. Fusszeile können Sie vordefinierte Kopfbzw. Fusszeilen auswählen. Über die Schaltflächen Benutzerdefinierte Kopfzeile bzw. Benutzerdefinierte Fusszeile können Sie eigene Kopf- und Fusszeilen definieren. (siehe nächste Seite) Alex Jung Modul : Formatieren in Excel Seite 5-31 Seite einrichten

21 MICROSOFT EXCEL XP Folgender Dialog erscheint jeweils (nur der Titel ist anders): Abb. 12:Seite einrichten - Rubrik Kopf/Fusszeile - benutzerdefiniert Kopf- und Fusszeilen sind in drei Bereiche geteilt: Linker Abschnitt Linker Teil Mittlerer Abschnitt Mittlerer Teil Rechter Abschnitt Rechter Teil Über die zur Verfügung gestellten Schaltflächen können Sie Datum, Zeit, Dateiname und Seitennummern sowie Tabulatoren einfügen. Über die Schaltfläche A können Sie Textformatierungen vornehmen. Seite 5-32 Modul : Formatieren in Excel Alex Jung Seite einrichten

22 MICROSOFT EXCEL XP Tabellenverzeichnis Tab. 1: Zahlenformate Tab. 2: Datumsformate Tab. 3: Zeitformate Seite 5-36 Abbildungsverzeichnis Alex Jung

Zahlenformat bei der Eingabe

Zahlenformat bei der Eingabe Zahlenformat bei der Eingabe Excel stellt Zahlen oft nicht so dar wie sie eingegeben werden, es verwendet zur Anzeige das eingestellte Zahlenformat. Ist für eine Zelle noch kein Zahlenformat festgelegt

Mehr

6. Benutzerdefinierte Zahlenformate

6. Benutzerdefinierte Zahlenformate 6. Benutzerdefinierte Zahlenformate Übungsbeispiel Neben den vordefinierten Zahlenformaten stehen Ihnen auch benutzerdefinierte Zahlenformate zur Verfügung. Diese sind wesentlich flexibler und leistungsfähiger,

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird www.doelle-web.de Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis... 1 Die grundlegende Zellformatierung... 2 Grundlagen... 2 Formatierungsmöglichkeiten... 2 Designs verwenden... 2 Grundsätzliche Vorgehensweise beim Formatieren von

Mehr

Um Zellformatierung aufzurufen wählen Sie Register START / und anschließend die jeweiligen Gruppen-Dialoge oder gleich die Tastenkombination +.

Um Zellformatierung aufzurufen wählen Sie Register START / und anschließend die jeweiligen Gruppen-Dialoge oder gleich die Tastenkombination +. 5 Der Informationsgehalt Ihrer Tabellen wird wesentlich unterstützt durch eine übersichtliche Formatierung. Die wichtigsten Standardformatierungen können Sie über das Register START anwählen. Für differenziertere

Mehr

MICROSOFT OFFICE. Inhaltsverzeichnis

MICROSOFT OFFICE. Inhaltsverzeichnis MICROSOFT OFFICE TASTENKOMBINATIONEN Dieses Dokument erklärt Ihnen den Umgang mit der Excel-Datei TASTENKOMBINATIONEN.XLS. Mit dieser Datei können Sie alle möglichen Tastenkombinationen in Word, Excel

Mehr

Login. Login: Excel für Aufsteiger. Passwort: Voraussetzungen. Unterlagen, Literatur. xx = Platznummer 2-stellig

Login. Login: Excel für Aufsteiger. Passwort: Voraussetzungen. Unterlagen, Literatur. xx = Platznummer 2-stellig Login Excel für Aufsteiger Login: xx = Platznummer 2-stellig Voraussetzungen: Grundkenntnisse in Windows Grundkenntnisse in Excel oder Teilnahme am Excel Kurs für Einsteiger Passwort: - RHRK Schulung -

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Modul 4: Tabellenkalkulation Formatierungen von Zahlen- und Datumswerten

Handbuch ECDL 2003 Modul 4: Tabellenkalkulation Formatierungen von Zahlen- und Datumswerten Handbuch ECDL 2003 Modul 4: Tabellenkalkulation Formatierungen von Zahlen- und Datumswerten Dateiname: ecdl4_05_01_documentation.doc Speicherdatum: 26.11.2004 ECDL 2003 Modul 4 Tabellenkalkulation - Formatierungen

Mehr

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen.

Mit dem Befehl Format/Zellen, Register Rahmen. Mit rechter Maustaste anklicken, Befehl Zellen formatieren, Register Rahmen. Mit dem Symbol Rahmen. Fragen und Antworten zu Modul 4 Tabellenkalkulation 1. Wie kann man eine Zeile in einer Tabelle löschen? Zeile markieren, Befehl Bearbeiten/Zellen löschen. Zeile mit rechter Maustaste anklicken, Befehl

Mehr

Excel 2010. Grundlagen. Sabine Spieß, Peter Wies. 1. Ausgabe, 7. Aktualisierung, Juli 2013. Trainermedienpaket EX2010_TMP

Excel 2010. Grundlagen. Sabine Spieß, Peter Wies. 1. Ausgabe, 7. Aktualisierung, Juli 2013. Trainermedienpaket EX2010_TMP Sabine Spieß, Peter Wies Excel 2010 Grundlagen 1. Ausgabe, 7. Aktualisierung, Juli 2013 Trainermedienpaket EX2010_TMP 12 Excel 2010 - Grundlagen 12 Spezielle Gestaltungsmöglichkeiten nutzen Trainerhinweise

Mehr

Excel 2013. Grundlagen. Sabine Spieß, Peter Wies. 1. Ausgabe, September 2013. Trainermedienpaket EX2013_TMP

Excel 2013. Grundlagen. Sabine Spieß, Peter Wies. 1. Ausgabe, September 2013. Trainermedienpaket EX2013_TMP Excel 2013 Sabine Spieß, Peter Wies Grundlagen 1. Ausgabe, September 2013 Trainermedienpaket EX2013_TMP 12 Excel 2013 - Grundlagen 12 Spezielle Gestaltungsmöglichkeiten nutzen Trainerhinweise Unterrichtsdauer

Mehr

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen.

In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. In dieser Lektion erlernen Sie die Verwendung von Vorlagen, die Anwendung von Mastern sowie die Bearbeitung von Kopf- und Fußzeilen. Was erfahren Sie in diesem Kapitel? Wie Sie den Folienmaster anwenden

Mehr

Excel 2013 Grundlagen. Inhalt

Excel 2013 Grundlagen. Inhalt Inhalt Vorwort... I So benutzen Sie dieses Buch... II Inhalt... V Zahlen- und Monatsschreibweise... 1 Dezimal- und Tausendertrennzeichen... 1 Währungssymbol und -position... 1 Monatsschreibweise... 1 Grundlagen...

Mehr

EXCEL 2016. 2 Tabellen effektiv erstellen und bearbeiten. Listen automatisch erzeugen. 1. Öffnen Sie die Übungsdatei Ausfuellen.

EXCEL 2016. 2 Tabellen effektiv erstellen und bearbeiten. Listen automatisch erzeugen. 1. Öffnen Sie die Übungsdatei Ausfuellen. 2 Tabellen effektiv erstellen und bearbeiten Listen automatisch erzeugen D EXCEL 2016 Level Zeit ca. 5 min Mit der Ausfüllfunktion Zellinhalte einfügen Ausfuellen Ausfuellen-E 1. Öffnen Sie die Ausfuellen.

Mehr

Tipps und Kniffe für MS Excel 2010. Wie Excel denkt und wie wir es sinnvoll nutzen können

Tipps und Kniffe für MS Excel 2010. Wie Excel denkt und wie wir es sinnvoll nutzen können Tipps und Kniffe für MS Excel 2010 Wie Excel denkt und wie wir es sinnvoll nutzen können Die Benutzeroberfläche von Excel Datei >> Optionen die Voreinstellungen Erste Übung mit Excel-Mappe Tabellenblätter

Mehr

MICROSOFT WORD XP. Inhaltsverzeichnis

MICROSOFT WORD XP. Inhaltsverzeichnis MICROSOFT WORD XP DER AUFBAU EINES WORD DOKUMENTES In diesem Modul lernen Sie den Aufbau eines Word Dokumentes kennen. Ebenso werden Sie Näheres über Dokumentvorlagen und Abschnitte kennenlernen. Inhaltsverzeichnis

Mehr

MS Excel Tabellenkalkulation, Grafik, Datenbank

MS Excel Tabellenkalkulation, Grafik, Datenbank MS Excel Tabellenkalkulation, Grafik, Datenbank Allgemeines 1. Excel Tabellenkalkulation: Erfassen und Verarbeiten von Zahlenmaterial Grafik: Grafische Darstellungen des Zahlenmaterials mittels Diagrammen

Mehr

Excel 2010 Kommentare einfügen

Excel 2010 Kommentare einfügen EX.015, Version 1.0 25.02.2014 Kurzanleitung Excel 2010 Kommentare einfügen Beim Arbeiten mit Tabellen sind Kommentare ein nützliches Hilfsmittel, sei es, um anderen Personen Hinweise zu Zellinhalten zu

Mehr

MODUL 4 Tabellenkalkulation

MODUL 4 Tabellenkalkulation MODUL 4 Tabellenkalkulation Der folgende Abschnitt ist der Syllabus für Modul 4, Tabellenkalkulation, und stellt die Grundlage für den praktischen Test für dieses Modul dar. ZIELE MODUL 4 Das Modul Tabellenkalkulation

Mehr

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio

Nachhilfe konkret! 05251-2986530 Mike's Lernstudio Erste Schritte mit Excel 1. Excel kennenlernen 1.1 Tabellenkalkulation mit Excel 1.2 Excel starten und beenden 1.3 Das Excel-Anwendungsfenster 1.4 Befehle aufrufen 1.5 Die Excel-Hilfe verwenden 1.6 Schnellübersicht

Mehr

Fusszeile mit Datumsfeld und Dateiname

Fusszeile mit Datumsfeld und Dateiname Fusszeile mit Datumsfeld und Dateiname Für innerbetriebliche Rundschreiben kann es nützlich sein, in der Fusszeile den Namen der Autorin bzw. des Autors und das Datum mit der Uhrzeit als Feld einzufügen.

Mehr

2. ZELLINHALTE UND FORMELN

2. ZELLINHALTE UND FORMELN 2. ZELLINHALTE UND FORMELN Aufgabe: In dem Beispiel Haushaltsbuch entwickeln Sie eine Kostenaufstellung, die alle monatlichen Ausgaben einzelner Sparten enthält. Darauf basierend berechnen Sie mit einfachen

Mehr

Microsoft Excel Schulung

Microsoft Excel Schulung Modul 1 Microsoft Excel kennen lernen o Was Sie wissen sollten o Tabellenkalkulation mit Excel Modul 2 Die Arbeitsoberfläche Microsoft Excel Schulung o Excel starten und beenden o Das Excel-Anwendungsfenster

Mehr

EDV-Fortbildung Kombi-Schulung Word-Excel 2010. Modul Excel. Informationen zum Programm. Die Programmoberfläche von Excel

EDV-Fortbildung Kombi-Schulung Word-Excel 2010. Modul Excel. Informationen zum Programm. Die Programmoberfläche von Excel EDV-Fortbildung Kombi-Schulung Word-Excel 2010 Modul Excel Informationen zum Programm Microsoft Excel ist das meistverbreitete Programm zur Tabellenkalkulation. Excel bietet sich für umfangreiche, aber

Mehr

Befehlsliste für EXCEL

Befehlsliste für EXCEL Befehlsliste für EXCEL Die Auswahl der Befehle kann mit der Maus und einem Klick, mit den Pfeiltasten und (der "Eingabe"- Taste) mit A und dem unterstrichenen Buchstaben erfolgen. Die für markierte Zellen

Mehr

UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~

UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~ UMGANG MIT MICROSOFT WORD ~DER EINSTIEG~ INHALT Inhalt... 1 1. Titelblatt... 1 1.1 Inhalt... 1 1.2 Gestaltung... 2 1.3 Kopf-und Fußzeile... 3 2. Seitenlayout... 4 2.1 Typografie... 4 2.2 Seitenränder...

Mehr

STANDORT SOEST FACHBEREICH AGRARWIRTSCHAFT. Arbeiten mit Word Erstellung einer Formatvorlage

STANDORT SOEST FACHBEREICH AGRARWIRTSCHAFT. Arbeiten mit Word Erstellung einer Formatvorlage STANDORT SOEST FACHBEREICH AGRARWIRTSCHAFT Arbeiten mit Word Erstellung einer Formatvorlage Datum: März 2015 Betreuer/in: B. Sc. Lena Reisner Dipl.-Ing agr. Sibylle Henter Inhalt Einleitung... 1 Anlegen

Mehr

DI GÜNTHER GRUND INHALT I

DI GÜNTHER GRUND INHALT I INHALT 1. Grundlagen... 1 Starten Sie Excel... 2 Einrichten der Excel-Oberfläche... 2 Verwenden der Hilfefunktion... 3 Bewegen in der Tabelle und der Arbeitsmappe... 4 Eingabe von Text und Zahlen... 5

Mehr

Zu diesem Buch 1. Was ist neu in Excel 2007? 5. Erste Schritte mit Excel 2007 13. Danksagung... xi

Zu diesem Buch 1. Was ist neu in Excel 2007? 5. Erste Schritte mit Excel 2007 13. Danksagung... xi Inhalt Danksagung.................................................................... xi 1 2 3 Zu diesem Buch 1 Kein Fachchinesisch!............................................................... 1 Ein

Mehr

Aufgaben. Modul Excel.

Aufgaben. Modul Excel. Aufgaben Modul Excel. Inhaltsverzeichnis. 1.1 Tabelle 01 Einfache Berechnungen....3 1.2 Tabelle 02 Telefonkosten...4 1.3 Tabelle 03 Planung einer Party...5 1.4 Tabelle 04 Euroumstellung Drogerie....6 1.5

Mehr

Aktuelles Datum in die markierte/aktive Zelle einfügen Ganzes Tabellenblatt markieren Nächstes Tabellenblatt der Arbeitsmappe aktivieren

Aktuelles Datum in die markierte/aktive Zelle einfügen Ganzes Tabellenblatt markieren Nächstes Tabellenblatt der Arbeitsmappe aktivieren Excel-Shortcuts Die wichtigsten Shortcuts [Alt] + [F11] [F1] [F2] [F4] [F7] [F9] [F11] [Shift] + [F9] [Shift] + [F11] [Strg] + [.] [Strg] + [A] [Strg] + [C] [Strg] + [F] [Strg] + [F4] [Strg] + [F6] [Strg]

Mehr

Berechnungen in Excel Zahlen, Formeln und Funktionen

Berechnungen in Excel Zahlen, Formeln und Funktionen René Martin Berechnungen in Excel Zahlen, Formeln und Funktionen ISBN-10: 3-446-41029-5 ISBN-13: 978-3-446-41029-9 Leseprobe Weitere Informationen oder Bestellungen unter http://www.hanser.de/978-3-446-41029-9

Mehr

1 Einleitung. Lernziele. das Drucklayout einer Tabelle mit der Seitenansicht kontrollieren

1 Einleitung. Lernziele. das Drucklayout einer Tabelle mit der Seitenansicht kontrollieren 1 Einleitung Lernziele das Drucklayout einer Tabelle mit der Seitenansicht kontrollieren mit dem Register Seitenlayout das Drucklayout einer Tabelle ändern Kopf- und Fußzeilen schnell einfügen Lerndauer

Mehr

3 Markieren und. Formatieren PROJEKT. TRAINING Excel 2002 ISBN 3-8272-6180-5. Markieren mit der Maus. Zahlenformate anpassen

3 Markieren und. Formatieren PROJEKT. TRAINING Excel 2002 ISBN 3-8272-6180-5. Markieren mit der Maus. Zahlenformate anpassen PROJEKT 3 Markieren und Formatieren TRAINING Excel 2002 ISBN 3-8272-6180-5 Nichts ist trister als eine Tabelle, die Kolonnen von Zahlenwerten enthält. Wenn die Tabelle dann noch in Schriftstücken erscheinen

Mehr

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010

Kursthemen Microsoft Office Specialist 2010 B(asic) Excel 2010 1 Erste Schritte mit 1.1 Die Arbeitsoberfläche 1.1.1 Tabellenkalkulation mit Excel 1.1.2 Excel starten und beenden 1.1.3 Das Excel-Anwendungsfenster 1.1.4 Befehle aufrufen 1.1.5 Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Vom Taschengeld zum Haushaltsbudget

Vom Taschengeld zum Haushaltsbudget Mithilfe eines Tabellenkalkulationsprogramms kannst du Tabellen erstellen, Daten erfassen und auswerten, Kosten ermitteln, Diagramme erstellen, Notendurchschnitte errechnen usw. Die Dateien können als

Mehr

Informatik-Grundlagen für die zweijährige Grundbildung Unterlage E 1: Textverarbeitung gibb AVK

Informatik-Grundlagen für die zweijährige Grundbildung Unterlage E 1: Textverarbeitung gibb AVK Informatik-Grundlagen für die zweijährige Grundbildung Unterlage E 1: Textverarbeitung gibb AVK Grundlegende Schritte in WORD Grundlegende Schritte in WORD... 1 1.Neues Dokument sofort speichern... 2 2.Formatvorlage...

Mehr

Microsoft Excel 2013 Automatisches Ausfüllen

Microsoft Excel 2013 Automatisches Ausfüllen Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Excel 2013 Automatisches Ausfüllen Automatisches Ausfüllen in Excel 2013 Seite 1 von 10 Inhaltsverzeichnis Lineare Reihen erstellen...

Mehr

Kopf- und Fusszeilen in WORD und EXCEL

Kopf- und Fusszeilen in WORD und EXCEL www.computeria-olten.ch Monatstreff für Menschen ab 50 Merkblatt 79 Kopf- und Fusszeilen in WORD und EXCEL merkblatt 79.docx 1 Autor P.Aeberhard Wozu sind Kopf- und Fusszeilen gut? Kopfzeilen: Sinnvoll

Mehr

Vorübung 1 Beschriften Sie die Tabelle wie in der Abbildung dargestellt.

Vorübung 1 Beschriften Sie die Tabelle wie in der Abbildung dargestellt. Diese Anleitung führt in einige Grundfunktionen des Tabellenkalkulationsprogramms Microsoft Excel ein. Sie erstellen nach einigen Vorübungen mit Excel ein kleines Programm, das auf der Grundlage der Gesamtpunktzahl

Mehr

Inhaltsverzeichnisse

Inhaltsverzeichnisse Inhaltsverzeichnisse Überschriften zuweisen Formatieren Sie die Überschriften mit Hilfe der integrierten Formatvorlagen als Überschrift. Klicken Sie dazu in die jeweilige Überschrift und dann auf der Registerkarte

Mehr

Wir basteln einen Jahreskalender mit MS Excel.

Wir basteln einen Jahreskalender mit MS Excel. Wir basteln einen Jahreskalender mit MS Excel. In meinen Seminaren werde ich hin und wieder nach einem Excel-Jahreskalender gefragt. Im Internet findet man natürlich eine ganze Reihe mehr oder weniger

Mehr

CompuMaus Computerschule Brühl Excel-Grundlagen

CompuMaus Computerschule Brühl Excel-Grundlagen Inhalt Eröffnungsbild von Excel... 1 Spalten... 2 Markieren von Zellen, Zellbereichen, Zeilen und Spalten... 2 Markier-Cursor: Ausfüll-Cursor: Verschiebe(Kopier)-Cursor... 2 Markieren auseinander liegender

Mehr

für Senioren LESEPROBE

für Senioren LESEPROBE INHALTSVERZEICHNIS MS - EXCEL Tabellenkalkulation... 5 Excel Grundlagen... 5 EXCEL Starten... 5 Excel Oberflächen... 5 Kapazität / Versionen... 6 Positionieren und bewegen und markieren... 7 Bearbeitungszeile

Mehr

Leitfaden zur Schulung

Leitfaden zur Schulung AWO Ortsverein Sehnde Reiner Luck Straße des Großen Freien 5 awo-sehnde.de PC Verwaltung für Vereine Leitfaden zur Schulung Inhalt Sortieren nach Geburtsdaten... 2 Sortieren nach Ort, Nachname, Vorname...

Mehr

Microsoft Word Autokorrektur, Autotext

Microsoft Word Autokorrektur, Autotext Microsoft Word Autokorrektur, Autotext 1. Autokorrektur benutzen 2. Allgemeine Autokorrektur definieren 3. Autokorrektur individuell ergänzen für immer wiederkehrende Tippfehler, z.b. zürück (2 x ü) oder

Mehr

Formatieren in Word 2007

Formatieren in Word 2007 Formatieren in Word 2007 Formatierungsmöglichkeiten im Allgemeinen Einfache Formatierungen werden hier vorgenommen, In der Regel ist es aber sinnvoller mit Formatvorlagen für unterschiedliche Absätze zu

Mehr

Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice

Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice organice-excel-add-in 1 Erweiterung der CRM-Datenbank für den Umgang mit Excel-Mappen. Automatisches Ausfüllen von MS-Excel-Vorlagen mit Daten aus organice (Ein stichwortartiger Entwurf ) Systemvoraussetzungen:

Mehr

Übung 10 Lernzielkontrolle

Übung 10 Lernzielkontrolle 1 Übung 10 Lernzielkontrolle Grundlagen Organisation Eingabe und Korrekturen Listen Rechnen Funktionen Diagramme und Objekte Formate Seite einrichten und Druck Ein Firmenleiter fragt: Ich möchte, dass

Mehr

Kurzanleitung. Arbeiten mit Word 2003 bei der Erstellung Wissenschaftlicher Arbeiten. Renate Vochezer rv@vochezer-trilogo.de

Kurzanleitung. Arbeiten mit Word 2003 bei der Erstellung Wissenschaftlicher Arbeiten. Renate Vochezer rv@vochezer-trilogo.de Kurzanleitung Arbeiten mit Word 2003 bei der Erstellung Wissenschaftlicher Arbeiten Renate Vochezer rv@vochezer-trilogo.de Inhaltsverzeichnis, Abbildungs- und Tabellenverzeichnis Inhaltsverzeichnis Abbildungsverzeichnis...

Mehr

3 Formatieren und Anpassen

3 Formatieren und Anpassen Formatieren und npassen 3 Formatieren und npassen Ziele dieses Kapitels Sie erstellen benutzerdefinierte Zahlenformate. Sie erstellen Mustervorlagen. Sie passen die Standard-rbeitsmappe an. Microsoft Excel

Mehr

1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2. 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von Shortcuts...

1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2. 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von Shortcuts... Tastenkombinationen in Excel Seite - 1 - Inhaltsverzeichnis 1 EINGEBEN UND FORMATIEREN VON DATEN MIT HILFE VON SHORTCUTS (TASTENKOMBINATIONEN)... 2 1.1 Eingeben von Daten mit Hilfe von s... 2 1.2 Arbeiten

Mehr

Microsoft Excel 2010 Bedingte Formatierung

Microsoft Excel 2010 Bedingte Formatierung Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Excel 2010 Bedingte Formatierung Bedingte Formatierung in Excel 2010 Seite 1 von 21 Inhaltsverzeichnis Einleitung... 3 Ein Einführungsbeispiel...

Mehr

Lektion: SUDOKU 2 (etwas schwerer)

Lektion: SUDOKU 2 (etwas schwerer) OSZ Wirtschaft und Sozialversicherung Fach: Datenverarbeitung /Wn EXCEL-Kurs Lektion: SUDOKU 2 (etwas schwerer) Ziele dieser Lektion: Sie lernen, in EXCEL eine vorgegebene Tabelle zu erstellen, Rahmen

Mehr

Dokumentation von Ük Modul 302

Dokumentation von Ük Modul 302 Dokumentation von Ük Modul 302 Von Nicolas Kull Seite 1/ Inhaltsverzeichnis Dokumentation von Ük Modul 302... 1 Inhaltsverzeichnis... 2 Abbildungsverzeichnis... 3 Typographie (Layout)... 4 Schrift... 4

Mehr

SIZ-Spickzettel Word 2003

SIZ-Spickzettel Word 2003 SIZ-Spickzettel Word 2003 1, 1.1, 1.1.1 Sie müssen die Überschriften 1, 2 und 3 eines Dokuments gliedern, und zwar: Überschrift 1 = 1, Überschrift 2 = 1.1, Überschrift 3 = 1.1.1 usw. 1. Setzen Sie den

Mehr

Wissenschaftliches Arbeiten mit dem Programm Microsoft Word

Wissenschaftliches Arbeiten mit dem Programm Microsoft Word Wissenschaftliches Arbeiten mit dem Programm Microsoft Word Ein Leitfaden und Ratgeber für Studierende der Hochschule Fulda des Fachbereichs Sozialwesen Inhaltsverzeichnis VORWORT... 1 1. EINRICHTEN DES

Mehr

ECDL / ICDL Tabellenkalkulation

ECDL / ICDL Tabellenkalkulation ECDL / ICDL Tabellenkalkulation DLGI Dienstleistungsgesellschaft für Informatik Am Bonner Bogen 6 53227 Bonn Tel.: 0228-688-448-0 Fax: 0228-688-448-99 E-Mail: info@dlgi.de, URL: www.dlgi.de In Zweifelsfällen

Mehr

Word öffnen und speichern

Word öffnen und speichern Word öffnen und speichern 1. Öffne das Programm "Word" mit Klick auf das Symbol in der Taskleiste. 2. Schreibe den Titel deiner Wortliste auf und drücke auf die Enter-Taste. 3. Klicke auf "Speichern".

Mehr

ECDL 2007 Modul 3 MS Word 2007. Inhalt

ECDL 2007 Modul 3 MS Word 2007. Inhalt Inhalt 1. Einführung in MS Word... 1 MS Word starten... 1 Das Fenster von MS Word... 1 Die Titelleiste... 2 Die Multifunktionsleiste... 4 Das Lineal... 6 Der Arbeitsbereich... 6 Die Statusleiste... 6 Die

Mehr

Excel Kassenbuch. Microsoft Excel. Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Jan 2011 Erste Ausgabe Babé-Informatik

Excel Kassenbuch. Microsoft Excel. Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Jan 2011 Erste Ausgabe Babé-Informatik Excel Kassenbuch Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Jan 2011 Erste Ausgabe Babé-Informatik www.babe-informatik.ch 1/5 Aufgabe Kassenbuch Aufgabe: Formatieren eines Kassenbuchs

Mehr

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen

Schriftbild. STRG + UMSCHALT + * Nichdruckbare Zeichen anzeigen Tastenkombination Beschreibung Befehlsrubrik Tastenkombinationen zum Arbeiten mit Dokumenten STRG + N Neues Dokument erstellen Dokument STRG + O Dokument öffnen Dokument STRG + W Dokument schließen Dokument

Mehr

DAS EINSTEIGERSEMINAR

DAS EINSTEIGERSEMINAR DAS EINSTEIGERSEMINAR Microsoft Office Excel 2010 Gudrun Rehn-Göstenmeier LERNEN ÜBEN ANWENDEN Buch_7520_Excel2010.book Seite 5 Montag, 2. August 2010 11:16 11 Einleitung..................................

Mehr

Datei Kategorie Größe Erstellt Preisvergleich Produkt - Land.xls Bedingte Formatierung\ 36,864 KB 08.04.01 Adresse der letzten ausgefüllten Zelle.

Datei Kategorie Größe Erstellt Preisvergleich Produkt - Land.xls Bedingte Formatierung\ 36,864 KB 08.04.01 Adresse der letzten ausgefüllten Zelle. Datei Kategorie Größe Erstellt Preisvergleich Produkt - Land.xls Bedingte Formatierung\ 36,864 KB 08.04.01 Adresse der letzten ausgefüllten Zelle.xls Formeln\ 31,744 KB 15.04.01 Gleiche Artikel zählen

Mehr

Viele weitere Seminarangebote, Tipps und Tricks, ebooks zum Selbstlernen oder Nachschlagen finden Sie unter www.astrid-thater.dewww.astrid-thater.de.

Viele weitere Seminarangebote, Tipps und Tricks, ebooks zum Selbstlernen oder Nachschlagen finden Sie unter www.astrid-thater.dewww.astrid-thater.de. Ansprechpartner: Astrid Thater Telefon: 038207 76438 Mobil: 0173 2034226 email: info@astrid-thater.de www.astrid-thater.de Viele weitere Seminarangebote, Tipps und Tricks, ebooks zum Selbstlernen oder

Mehr

Druckvorbereitung. 1. Seitenansicht. Excel 2010

Druckvorbereitung. 1. Seitenansicht. Excel 2010 Excel 00 Sie sind hier: Excel 00/Grundlagen/ Zu jeder Arbeit mit dem Computer gehört auch die Datenausgabe und das ist häufig der Ausdruck der berechneten Tabelle. Da eine Excel-Tabelle riesig groß werden

Mehr

Randziffern in Microsoft Word: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung

Randziffern in Microsoft Word: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Randziffern in Microsoft Word: Eine Schritt-für-Schritt-Anleitung Einleitung Unzählige Juristen aber mit Sicherheit auch andere Schreibende haben sich schon gefragt, wie man in Microsoft Word Randziffern

Mehr

Erstellen bedingter Formeln

Erstellen bedingter Formeln Microsoft Office Excel Erstellen bedingter Formeln Alle ausblenden Bei vielen Aufgaben wird häufig getestet, ob Bedingungen wahr oder falsch sind. Außerdem werden häufig logische Vergleiche zwischen Ausdrücken

Mehr

Inhaltsverzeichnis Excel

Inhaltsverzeichnis Excel Inhaltsverzeichnis Excel Einleitung...4 1. Die Oberfläche von Excel...5 1.1 Der Excel-Bildschirm... 5 1.2 Die Titelleiste... 5 1.3 Die Symbolleiste... 5 1.4 Das Tabellenblatt... 6 1.5 Funktionsleiste...

Mehr

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat:

Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Excel 2013: Von Null zum ECDL-Advanced Zertifikat: Inhalte: 1.) Excel kennenlernen 1. Tabellenkalkulation mit Excel 2. Excel starten 3. Das Excel-Fenster 4. Befehle aufrufen 5. Die Excel-Hilfe verwenden

Mehr

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41

Inhalt 1 2. Dieses Buch auf einen Blick 9. Das Programm kennenlernen 17. Excel-Dateien verwalten 41 Inhalt 1 2 3 Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10

Mehr

Excel Diagramme. Dateneingabe zur späteren Verarbeitung als Diagramm

Excel Diagramme. Dateneingabe zur späteren Verarbeitung als Diagramm Excel Diagramme Dateneingabe zur späteren Verarbeitung als Diagramm Gib zunächst in Excel einige Zahlen ein, die du später in einem Diagramm darstellen möchtest. In diesem Beispiel verwende ich die Umsatzzahlen

Mehr

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010...

Für wen dieses Buch ist... 10 Der Inhalt im Überblick... 10 Arbeiten mit diesem Buch... 12 Die wichtigsten Neuheiten in Excel 2010... --- Dieses Buch auf einen Blick 9 Für wen dieses Buch ist.................................................... 10 Der Inhalt im Überblick.................................................... 10 Arbeiten

Mehr

Tutorial Facharbeit erstellen in. Word

Tutorial Facharbeit erstellen in. Word Tutorial Facharbeit erstellen in Word II Inhaltsverzeichnis Vorwort...Fehler! Textmarke nicht definiert. Inhaltsverzeichnis... III Abbildungsverzeichnis...IV 1 Grundeinstellungen... 1 1.1 Seite einrichten...

Mehr

1 ÖFFNEN UND SPEICHERN VON DATEIEN... 2

1 ÖFFNEN UND SPEICHERN VON DATEIEN... 2 1 ÖFFNEN UND SPEICHERN VON DATEIEN... 2 2 SEITENANSICHT, ZOOM, FORMATIERUNGSZEICHEN... 2 2.1 SEITENANSICHT... 2 2.2 ZOOM... 2 2.3 FORMATIERUNGSZEICHEN... 3 3 MARKIEREN... 3 3.1 MARKIEREN VON ZEICHEN...

Mehr

1.1 Resultat auf Papier bringen

1.1 Resultat auf Papier bringen DIAGRAMME RESULTAT AUF PAPIER BRINGEN 1.1 Resultat auf Papier bringen 1.1.1 Tabellenblätter drucken Den Druckbefehl findest du auf der SCHNELLZU- GRIFFLEISTE oder über das REGISTER DATEI. Die Tastenkombination

Mehr

Marginalspalten (Randnotizen) in Word 2007

Marginalspalten (Randnotizen) in Word 2007 Marginalspalten (Randnotizen) in Word 2007 Oft sieht man vor allem in Büchern eine Spalte rechts oder Links neben dem Text, in der weitere Hinweise oder auch Erläuterungen zum eigentlichen Text stehen.

Mehr

WORD-FORTGESCHRITTENE. Inhaltsverzeichnis

WORD-FORTGESCHRITTENE. Inhaltsverzeichnis WORD-FORTGESCHRITTENE INHALT Inhaltsverzeichnis 1 Komplexe Dokumente...1 1.1 Kopf- und Fusszeilen... 1 1.1.1 Übung... 2 1.2 Überschriften nummerieren... 3 1.2.1 Übung... 4 1.3 Initialen... 5 1.3.1 Übung...

Mehr

Kopf- und Fußzeilen. Kapitel 16

Kopf- und Fußzeilen. Kapitel 16 Dokumente formatieren In diesem Kapitel: von der Stange 330 Seitenzahlen formatieren 333 bearbeiten 334 Zusammenfassung 340 329 In diesem Kapitel dreht sich alles um. Darunter versteht man Bereiche am

Mehr

Textbearbeitung mit WORD. Die wichtigsten Einstellungen für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten

Textbearbeitung mit WORD. Die wichtigsten Einstellungen für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten Textbearbeitung mit WORD Die wichtigsten Einstellungen für die Erstellung wissenschaftlicher Arbeiten Seminar Scientific Writing AG Paläomikrobiologie Katja Ziegelmüller 05. Juli 2007 Tipps für die Formatierung

Mehr

Kursdokumentation. Excel Grundlagen. Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Mai 03 Erste Ausgabe Cetec Babé-Informatik

Kursdokumentation. Excel Grundlagen. Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Mai 03 Erste Ausgabe Cetec Babé-Informatik Kursdokumentation Excel n Versionsverzeichnis Version: Datum: Revisionsgrund: Version 1.0 Mai 03 Erste Ausgabe Cetec Babé-Informatik www.babe-informatik.ch 1/28 INHALT 1 Vorbereitung... 3 1.1 Zellen markieren...

Mehr

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info

Überreicht von IT-Schulungen Volkard Schwarz www.it-schulungen.info en für Windows WIN + E WIN + D WIN + M F2 STRG beim Ziehen eines Elements STRG + A F3 ALT + F4 ALT+TAB ALT+ESC F5 Windows Explorer öffnen Desktop anzeigen Alle Programme / Fenster minimieren Gewähltes

Mehr

ECDL / ICDL Textverarbeitung

ECDL / ICDL Textverarbeitung ECDL / ICDL Textverarbeitung DLGI Dienstleistungsgesellschaft für Informatik Am Bonner Bogen 6 53227 Bonn Tel.: 0228-688-448-0 Fax: 0228-688-448-99 E-Mail: info@dlgi.de, URL: www.dlgi.de In Zweifelsfällen

Mehr

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis

WORD-EINFÜHRUNG. Inhaltsverzeichnis WORD-EINFÜHRUNG INHALT Inhaltsverzeichnis 1 Erste Schritte in Word...1 1.1 Word starten... 1 1.2 Der Word-Bildschirm... 2 2 Erste Arbeiten am Text...6 2.1 Text erfassen und speichern... 6 2.1.1 Übung...

Mehr

Handbuch ECDL 2003 Professional Modul 1: Textverarbeitung Absätze formatieren

Handbuch ECDL 2003 Professional Modul 1: Textverarbeitung Absätze formatieren Handbuch ECDL 2003 Professional Modul 1: Textverarbeitung Absätze formatieren Dateiname: ecdl_p1_01_02_documentation.doc Speicherdatum: 08.12.2004 ECDL 2003 Professional Modul 1 Textverarbeitung - Absätze

Mehr

Ihr PC - Arbeitsplatz

Ihr PC - Arbeitsplatz Unterlagen, Literatur Word 2003 für Einsteiger Teil 2 Vorraussetzungen: Grundkenntnisse in Windows Teilnahme am Word 2003 Einsteiger Kurs Teil 1 Script: Word 2003 Grundlagen am Service-Punkt (34-209) täglich

Mehr

Arbeiten mit dem Blattschutz ab EXCEL XP

Arbeiten mit dem Blattschutz ab EXCEL XP Arbeiten mit dem Blattschutz ab EXCEL XP In vielen Fällen bietet sich an, dass Tabellen- und Diagrammblätter innerhalb einer Arbeitsmappe geschützt Das ist aus mehreren Gründen angebracht. Einmal hat man

Mehr

Her mit der Karte! fertige Folie. Inhalte. Masterfolie. Benötigte Hard- oder Software. Präsentationsprogramm

Her mit der Karte! fertige Folie. Inhalte. Masterfolie. Benötigte Hard- oder Software. Präsentationsprogramm Benötigte Hard- oder Software Präsentationsprogramm Anmerkung: Die Anleitung ist optimiert für Microsoft PowerPoint 2013 Ziel Gleichbleibende Formatierung für alle Karten im Mastermodus vornehmen Hintergrundwissen:

Mehr

(Sara Treptau / WG 13 / 2010/11)

(Sara Treptau / WG 13 / 2010/11) www.klausschenck.de / Minihandbuch Office 2010 / S. 1von 21 Verfasst von: Sara Treptau Klasse: 13.1 Schuljahr: 2010 /11 Schule: Fach: Fachlehrer: Kaufmännische Schule TBB Deutsch OSR. Schenck www.klausschenck.de

Mehr

Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL

Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL Tabellenkalkulationsprogramm EXCEL Es gibt verschiedene Tabellenkalkulationsprogramme, z. B. von Microsoft, von IBM, von Star und anderen Softwareherstellern, die alle mehr oder weniger dieselben Funktionen

Mehr

Abschnitte, Satzspiegel, Abschnittformatierungen, Kopf- und Fußzeile

Abschnitte, Satzspiegel, Abschnittformatierungen, Kopf- und Fußzeile PROTOKOLL vom 3. Dezember 2007 Themengebiete: Abschnitte, Satzspiegel, Abschnittformatierungen, Kopf- und Fußzeile Um ohne viel zu tippen, jedoch um rasch einen Text zu erhalten suchten wir uns einen Text

Mehr

Excel-Kurs: Handout Schülervertretung [Name der Schule]

Excel-Kurs: Handout Schülervertretung [Name der Schule] Schülervertretung 1.0 Wann benötigt man Excel? Zur Berechnung von Funktionen Darstellung von Funktionen mit Diagrammen Abhängigkeiten darstellen Daten sortieren und vieles mehr! 2.0 Arbeitsoberfläche Bearbeitungszeile

Mehr

Folienlayouts, Designs und Master

Folienlayouts, Designs und Master 6 Folienlayouts, Designs und Master In diesem Kapitel: n Folienlayouts ein Überblick n Foliendesigns ein Überblick n Mit Folienlayouts arbeiten n Mit Foliendesigns arbeiten n Folienmaster ein Überblick

Mehr

Tutorial: Entlohnungsberechnung erstellen mit LibreOffice Calc 3.5

Tutorial: Entlohnungsberechnung erstellen mit LibreOffice Calc 3.5 Tutorial: Entlohnungsberechnung erstellen mit LibreOffice Calc 3.5 In diesem Tutorial will ich Ihnen zeigen, wie man mit LibreOffice Calc 3.5 eine einfache Entlohnungsberechnung erstellt, wobei eine automatische

Mehr

Bildbearbeitung in Word und Excel

Bildbearbeitung in Word und Excel Bildbearbeitung Seite 1 von 9 Bildbearbeitung in Word und Excel Bilder einfügen... 1 Bilder aus der Clipart-Sammlung einfügen:... 2 Bilder über Kopieren Einfügen in eine Datei einfügen:... 2 Bild einfügen

Mehr

Inhalt Einführung in MS Word... 1 Textverarbeitungsgrundlagen... 15

Inhalt Einführung in MS Word... 1 Textverarbeitungsgrundlagen... 15 Inhalt 1. Einführung in MS Word... 1 MS Word starten... 1 Das Fenster von MS Word... 1 Die Titelleiste... 2 Das Menüband... 3 Das Lineal... 6 Der Arbeitsbereich... 6 Die Statusleiste... 6 Die Dokumentansichten...

Mehr

Microsoft Excel 2013 Zahlenformate

Microsoft Excel 2013 Zahlenformate Hochschulrechenzentrum Justus-Liebig-Universität Gießen Microsoft Excel 2013 Zahlenformate Zahlenformate in Excel 2013 Seite 1 von 23 Inhaltsverzeichnis Allgemeines... 3 Benutzerdefinierte Zahlenformate...

Mehr

Anleitung zum Kopieren

Anleitung zum Kopieren Seite 1 von 5 Anleitung zum Kopieren Erstellen einer Schnellkopie 1 Legen Sie das Originaldokument mit der bedruckten Seite nach oben und der kurzen Kante zuerst in die automatische Dokumentzuführung (ADZ)

Mehr

3. GLIEDERUNG. Aufgabe:

3. GLIEDERUNG. Aufgabe: 3. GLIEDERUNG Aufgabe: In der Praxis ist es für einen Ausdruck, der nicht alle Detaildaten enthält, häufig notwendig, Zeilen oder Spalten einer Tabelle auszublenden. Auch eine übersichtlichere Darstellung

Mehr

Tipps & Tricks in Excel 2010 und früher

Tipps & Tricks in Excel 2010 und früher Tipps & Tricks in Excel 2010 und früher Inhalt Tipps & Tricks in Excel 2012... 2 Spalten und Zeilen vertauschen... 2 Eine bestehende Tabelle dynamisch drehen... 3 Den drittgrößten Wert einer Datenreihe

Mehr

Jetzt wird auf die Zahl 2 geklickt und die Höhe der Zeile 2 eingestellt. Die Vorgehensweise ist wie

Jetzt wird auf die Zahl 2 geklickt und die Höhe der Zeile 2 eingestellt. Die Vorgehensweise ist wie Hergestellt nur für den privaten Gebrauch von Harry Wenzel. w Kopieren Vervielfältigen nur mit Genehmigung des Verfassers! apple Mit Excel einen Kalender für das Jahr 2013 erstellen. Vorab erst noch ein

Mehr