IDEAL Versicherung. IDEAL PflegeRente. Tarif und Verkauf - Stand 04/2013. Der Spezialist für Senioren.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "IDEAL Versicherung. IDEAL PflegeRente. Tarif und Verkauf - Stand 04/2013. Der Spezialist für Senioren."

Transkript

1 IDEAL Versicherung IDEAL PflegeRente Tarif und Verkauf - Stand 04/2013 Der Spezialist für Senioren.

2 Ihr Referent 2 Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe

3 Agenda 3 Warum Pflegevorsorge heute wichtig ist IDEAL PflegeRente Übersicht Tarifgrundlagen Leistungen ohne Mehrbeitrag Beitragsrelevante Zusatzleistungen Beitragszahlung Einmalbeitagszahlung Annahme und Leistung Verkauf superia PflegeSchutz

4 Warum Pflegevorsorge heute wichtig ist Dezember 2012 Pflegefälle nehmen rasant zu In zehn Jahren hat fast jeder dritte Deutsche einen Betroffenen in der Familie. Von Anette Dowideit In zehn Jahren wird es bundesweit 3,4 Millionen Pflegebedürftige geben, eine Million mehr als heute. Nur selten aber spielt in der öffentlichen Diskussion um die Pflege die Frage eine Rolle, wer die Hauptleidtragenden dieser Entwicklung sind: Es sind die pflegenden Angehörigen. 27 Millionen Menschen, so das Ergebnis, werden in zehn Jahren mindestens einen Pflegefall haben, und damit fast dreimal so viele wie heute.

5 IDEAL PflegeRente - Übersicht 5 Die IDEAL ist der qualitative Marktführer! 1. Platz im Finanztest bei den Frauen und flexiblen Tarifen zum 25. Mal in Folge PLATZ 1 der beliebtesten Pflegeversicherungen in der AssCompact Trends Studie 5 Sterne Morgen & Morgen Rating

6 IDEAL PflegeRente - Übersicht 6 Und der quantitative Marktführer!

7 IDEAL PflegeRente - Übersicht 7 Die IDEAL PflegeRente ab sofort noch besser! drei attraktive Produktlinien für jeden Kundenanspruch maximale Flexibilität in der Auswahl der Leistungen höchste Flexibilität in der Beitragszahlung optionale Zusatzleistungen erweiterter Leistungsanspruch durch SGB und ADL besserer Haftungsschutz attraktive Überschuss-Beteiligung Risikoprüfungshotline verbesserte Rechnungsgrundlagen Auszahlung aus dem Deckungskapital

8 IDEAL PflegeRente - Tarifgrundlagen 8 Für jeden Ihrer Kunden das passende Angebot die Produktlinien der IDEAL PflegeRente IDEAL PflegeRente BASIS IDEAL PflegeRente KLASSIK IDEAL PflegeRente EXKLUSIV Pflegestufe III Pflegestufe II + III Pflegestufe I + II + III

9 IDEAL PflegeRente - Tarifgrundlagen 9 Leistung der PflegeRente Rentenhöhe Bonusrente* 30% Plus-Rente 100% garantierte Pflegerente * Stand Januar 2013 Jahre

10 IDEAL PflegeRente - Tarifgrundlagen 10 Variable Rentenhöhen für die Pflegestufen I und II die Höhe der Pflegerente in der Pflegestufe III kann zwischen 250 und vereinbart werden in den Pflegestufen I und II kann die Absicherung in 1-Euroschritten beliebig festgelegt werden ausgeschlossen sind lediglich Kombinationen, bei denen die Pflegestufe II eine höhere Rente ausweist als die Pflegestufe III die Pflegestufe I eine höhere Rente ausweist als die Pflegestufe II die versicherte Rente in Pflegestufe I oder II unter 50 monatlich liegt

11 IDEAL PflegeRente Leistungen ohne Mehrbeitrag 11 Leistungen in allen Produktlinien ohne Mehrbeitrag Nachversicherungsgarantie IDEAL PflegeplatzGarantie Wechseloption bei gesetzlichen Änderungen Versicherungsschutz im Ausland Dynamik ohne erneute Gesundheitsprüfung

12 IDEAL PflegeRente Leistungen ohne Mehrbeitrag 12 Wechseloption bei Änderung der Pflegestufen nach dem SGB XI wenn der Gesetzgeber die Definition oder Einteilung der Pflegestufen ändert, kann Ihr Kunde seinen Vertrag ohne erneute Gesundheitsprüfung auf einen Wechsel-Tarif umstellen lassen Versicherungsschutz im Ausland weltweiter, dauerhafter Versicherungsschutz

13 IDEAL PflegeRente Leistungen ohne Mehrbeitrag 13 Dynamik der Pflegerente die Erhöhungen erfolgen in % der anfänglichen vereinbarten Pflegerente alle 3 Jahre um 10% oder jedes Jahr um 1 bis 5 % bei Ablehnung erfolgt im nächsten Jahr ein erneutes Angebot bei 3 Ablehnungen in Folge kein Angebot mehr Dynamik auch für Versicherungen gegen Einmalbeitrag möglich

14 IDEAL PflegeRente - Beitragsrelevante Zusatzleistungen 14 Beitrag und Zusatzleistungen bestimmen Sie mit der Karenzzeit Beitragsbefreiung ab Pflegestufe I Sofortleistung Todesfallleistung Leistungsdynamik

15 IDEAL PflegeRente - Beitragsrelevante Zusatzleistungen 15 Beitragsentlastung mit der Karenzzeit bis zu 33 % Mögliche Karenzzeiten: 0, 3, 6, 12 Monate Beitragsbefreiung ab Pflegestufe I auch wenn keine monatliche Pflegerente für die Pflegestufe II und I versichert ist, kann Ihr Kunde sich bereits ab Pflegestufe I von der Beitragszahlungspflicht befreien lassen Schnelle Hilfe mit der Sofortleistung auf Wunsch zahlen wir einmalig 6 Pflegerenten zusätzlich entsprechend der eingetretenen Pflegestufe

16 IDEAL PflegeRente - Beitragsrelevante Zusatzleistungen 16 Der Tarif mit Geld zurück Garantie Sofern kein Leistungsanspruch auf PflegeRentenzahlungen bestanden hat, erstatten wir Bei Einmalbeiträgen: 100% der eingezahlten Beiträge im Todesfall. Bei laufender Beitragszahlung: 100% der eingezahlten Beiträge bis zum 85 Lj.

17 IDEAL PflegeRente - Beitragsrelevante Zusatzleistungen 17 Leistungsdynamik Ihr Kunde die Möglichkeit, bereits bei Vertragsabschluss eine Dynamisierung der Leistungen im Pflegefall zu vereinbaren die Erhöhung kann zwischen 1 % und 5 % jährlich erfolgen die Dynamik endet nach 10 Jahren

18 IDEAL PflegeRente - Beitragszahlung 18 Absolut flexibel in der Beitragszahlung Ihr Kunde hat folgende Möglichkeiten: laufende Beitragszahlung (monatlich, vierteljährlich, halbjährlich, jährlich) lebenslang abgekürzt (Zahlungsdauer mind. 5 Jahre) Einmalbeitrag kombinierte Beitragszahlung möglich

19 IDEAL PflegeRente - Beitragszahlung 19 Kombinierte Beitragszahlung modellhafte Darstellung Einmalzahlung 50 laufender Beitrag Pflegerente = laufender Beitrag Pflegerente = laufender Beitrag Pflegerente = Einmalzahlung 50 laufender Beitrag Einmalzahlung 0 laufender Beitrag kombinierte Beitragszahlung zu Vertragsbeginn Teilablösung während der Vertragslaufzeit Ablösebeitrag

20 IDEAL PflegeRente - Einmalbeitragszahlung 20 Beispiel einer Klassik Risikoabsicherung Unisex 60 Jahre, Einmalzahlung Absicherung von ges. Monatsrente in der Pflegestufe III inkl. 300 Monatsrente aus der Überschussverwendung, inklusive Absicherung von 500 ges. Monatsrente in der Pflegestufe II inkl. 150 Monatsrente aus der Überschussverwendung, inklusive 100% Todesfallleistung Einmalbeitrag: (Alternativ mtl. 75 ) Sofortiger garantierter Rückkaufswert: Erreichung des eingezahlten Einmalbeitrages durch Zinsen/Überschüsse nach 6,5 Jahren fällig bei Kündigung

21 IDEAL PflegeRente - Einmalbeitragszahlung 21 Auszahlungen aus dem Deckungskapital möglich 75 % des eingezahlten Einmalbeitrags können während der Vertragslaufzeit entnommen werden (Mindestentnahmebetrag ) durch die Zahlung eines laufenden Beitrags bleibt die versicherte Rente erhalten

22 IDEAL PflegeRente Annahme und Leistung 22 IDEAL Risikoprüfungshotline Erreichbarkeit: montags bis freitags von 9 bis 18 Uhr IDEAL Risikoprüfungshotline Lassen Sie die Versicherbarkeit vorab prüfen! 030 /

23 IDEAL PflegeRente Annahme und Leistung 23 Einfacher geht s nicht: Der Kunde hat eine gesetzliche Pflegestufe beantragt Begutachtung durch Medizinischen Dienst (MdK) bzw. Medic Proof und Einstufung ist erfolgt Pflegestufe anerkannt Pflegestufe abgelehnt IDEAL leistet ohne weitere Prüfungen bei Vorlage des Gutachtens der Pflegekasse auf Wunsch Prüfung nach dem Punktesystem, ggf. gemeinsam mit dem Hausarzt es kann ein Gutachten eingereicht werden, das die mittelschwere Demenz nachweist

24 Produktbeschreibung IDEAL PflegeRente 24 Leistungsunterschiede IDEAL PflegeRente gegenüber KV-Tarifen Dauerhaft stabile Beiträge und keine Beitragszahlung im Pflegefall Keine Karenz und Wartezeiten und Zahlung der Pflegerente monatlich im voraus Rückwirkende Zahlung / Beitragsbefreiung bis zu 12 Monate nach Feststellung der Pflegebedürftigkeit Zielgruppengerechte Höchsteintrittsalter Erhöhung der Leistung ohne Mehrbeitrag durch die Überschussbeteiligung Inflationsausgleich über Dynamik Keine Risikozuschläge Rückkaufswerte stehen bei Kündigung/ Beitragsfreistellung zur Verfügung Seniorengerechte Annahmepolitik ermöglicht oft erst Versicherbarkeit

25 IDEAL PflegeRente - Verkauf 25 IDEAL PflegeRente marktbestes Leistungspaket zu einem (fast) unschlagbaren Beitrag...und wie verkaufen Sie die Pflegerente? Ganz einfach!

26 IDEAL PflegeRente - Verkauf 26 Kundenselektion und Haftung - Normalkunde

27 IDEAL PflegeRente - Verkauf 27 Kundenselektion und Haftung - Normalkunde

28 IDEAL PflegeRente - Verkauf 28 Kundenselektion und Haftung - Normalkunde

29 IDEAL PflegeRente - Verkauf 29 Kundenselektion und Haftung - Normalkunde

30 IDEAL PflegeRente - Verkauf 30 Kundenselektion und Haftung - Normalkunde

31 superia PflegeSchutz Die neue Produktlinie der IDEAL Erfahrung nutzen.

32 32 Vielen Dank für Ihre Aufmerksamkeit! IDEAL Versicherung Kochstr Berlin Internet:

IDEAL Versicherung. IDEAL PflegeRentekompakt. Tarif und Verkauf - Stand 04/2013. Der Spezialist für Senioren.

IDEAL Versicherung. IDEAL PflegeRentekompakt. Tarif und Verkauf - Stand 04/2013. Der Spezialist für Senioren. IDEAL Versicherung IDEAL PflegeRentekompakt Tarif und Verkauf - Stand 04/2013 Der Spezialist für Senioren. Ihr Referent 2 Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe 3 Agenda

Mehr

IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0

IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0 IDEAL PflegeRente jetzt mit Absicherung der Pflegestufe 0 Tarif und Verkauf November 2013 Agenda 2 IDEAL PflegeRente Übersicht Tarifgrundlagen Leistungen ohne Mehrbeitrag Beitragsrelevante Zusatzleistungen

Mehr

IDEAL PflegeRente. BCA Partner Meeting. Der Spezialist für Senioren.

IDEAL PflegeRente. BCA Partner Meeting. Der Spezialist für Senioren. IDEAL PflegeRente BCA Partner Meeting 2 Agenda Das zweite Pflegestärkungsgesetz Auswirkungen der Gesetzesänderungen Gründe für den Abschluss eines IDEAL Pflegerentenproduktes IDEAL PflegeRente in der Praxis

Mehr

Der Pflegefall. Biometrische Risiken im Fokus. Vorgestellt von merluko Dortmund GbR 02.2014. Der Spezialist für Senioren.

Der Pflegefall. Biometrische Risiken im Fokus. Vorgestellt von merluko Dortmund GbR 02.2014. Der Spezialist für Senioren. Der Pflegefall Biometrische Risiken im Fokus Vorgestellt von merluko Dortmund GbR 02.2014 Fazit 2 Die IDEAL ist der qualitative Marktführer 1. Platz im Finanztest bei den Frauen und flexiblen Tarifen 5

Mehr

Swiss Life Pflege- & Vermögensschutz

Swiss Life Pflege- & Vermögensschutz Swiss Life Pflege- & Vermögensschutz Datum Swiss Life Pflege- Titel & Vermögensschutz der Präsentation, Name (-> Folienmaster) 2 Vorsorgelösung mit Schweizer Qualität.die Pflegevorsorge mit Geld-zurück-Garantie

Mehr

IDEAL PflegeRente PRODUKTBESCHREIBUNG. Leistungen der IDEAL PflegeRente

IDEAL PflegeRente PRODUKTBESCHREIBUNG. Leistungen der IDEAL PflegeRente Leistungen der IDEAL PflegeRente Bei der IDEAL PflegeRente kann die Absicherung gegen das Risiko der Pflegebedürftigkeit individuell und bedarfs gerecht gestaltet werden. Der Tarif bietet drei Produktlinien

Mehr

Die Unterschiede zwischen Pflegetagegeld-, Pflegerenten- und Pflegekostentarifen

Die Unterschiede zwischen Pflegetagegeld-, Pflegerenten- und Pflegekostentarifen Die Unterschiede zwischen Pflegetagegeld-, Pflegerenten- und Pflegekostentarifen Stand 10/2013 2 Agenda Pflegesituation Struktur der gesetzlichen und privaten Pflegeversicherung Anteil Pflegebedürftige

Mehr

Wie teuer ist eine lebenslange BU-Absicherung?

Wie teuer ist eine lebenslange BU-Absicherung? Wie teuer ist eine lebenslange BU-Absicherung? Pflegebausteine in der Swiss Life Produktwelt Axel Schmiedeskamp, Frankfurt, 13.05.2014 Das Umfeld Renten wegen verminderter Erwerbsfähigkeit in der GRV 495.713

Mehr

Individueller Vorschlag 1611590002 für Herrn Max Muster vom 25.09.2013

Individueller Vorschlag 1611590002 für Herrn Max Muster vom 25.09.2013 Individueller Vorschlag 1611590002 für Herrn Max Muster vom 25.09.2013 Dieser Vorschlag wurde Ihnen überreicht von Ihrem IDEAL Partner: online-vorsorgen.de Kathrin Weber Eilbergweg 16 22927 Großhansdorf

Mehr

Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden

Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden IDEAL Versicherung Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden Stand 08/2013 Der Spezialist für Senioren. 2 Agenda Erfolgreicher Pflegeverkauf bei vermögenden Kunden Hintergrund und Kundenansprache

Mehr

Fragen- und Antwortenkatalog

Fragen- und Antwortenkatalog n- und enkatalog Private Pflegezusatzversicherung DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE ab 01.09.2012 Nur für den internen Gebrauch 670 13 30/00 (09.12) Seite 1/8 Abschluss, neue Bausteine, Tarife und Kombinationen 1)

Mehr

Produktinformation für die Vertriebspartner der DFV

Produktinformation für die Vertriebspartner der DFV Produktinformation für die Vertriebspartner der DFV DFV-Verkaufsname DFV-DeutschlandPflege Produktschlüssel-Nr. (PSN) 30007 Produktversions-Nr. (PVN) 03 1. Produktdetails Berechnung des Eintrittsalters

Mehr

Vertriebspartner-Information. BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken

Vertriebspartner-Information. BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken Vertriebspartner-Information BU PLUS: Doppelt sicher! Heute schon an morgen denken BU PLUS heute schon für morgen sorgen Sie möchten Ihren Kunden einzigartigen Versicherungsschutz bieten, Ihren Bestand

Mehr

GENERALI PFLEGERENTE. Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen.

GENERALI PFLEGERENTE. Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen. GENERALI PFLEGERENTE Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen. Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Wählen Sie Ihren passenden Sofortschutz. Mit der Generali PflegeRente

Mehr

Pflegetagegeld versus Pflegerente. Leistungen und Beiträge im Vergleich

Pflegetagegeld versus Pflegerente. Leistungen und Beiträge im Vergleich Pflegetagegeld versus Pflegerente Leistungen und Beiträge im Vergleich Wenn Sie gern günstige Gelegenheiten nutzen, haben wir eine gute Nachricht für Sie. Folie 1 Nur ein Bruchteil ist abgesichert 88%

Mehr

Erfolgreiche Vertriebsstrategien beim Pflegeverkauf

Erfolgreiche Vertriebsstrategien beim Pflegeverkauf Erfolgreiche Vertriebsstrategien beim Pflegeverkauf Stand 10/2013 2 Agenda Erfolgreiche Vertriebsstrategien Pflege Eigene Position im Markt Aufteilung der Kundenbestände Vertriebsstrategien Anlässe Vertriebsstrategien

Mehr

Am Ende des Artikels finden Sie die Leistungsmerkmale der IDEAL- Pflegerente, die natürlich nicht ganz unwichtig sind.

Am Ende des Artikels finden Sie die Leistungsmerkmale der IDEAL- Pflegerente, die natürlich nicht ganz unwichtig sind. Die Pflegerente der IDEAL Lebensversicherung a.g. Die IDEAL-Pflegerente ist meiner Meinung nach die einzige Pflegerente zurzeit auf dem Markt, die man den Kunden anbieten kann. In meinem vorigen Artikel

Mehr

Gut versorgt, wenn es drauf ankommt! PflegeVorsorge. Lebensabsicherung. www.volkswohl-bund.de

Gut versorgt, wenn es drauf ankommt! PflegeVorsorge. Lebensabsicherung. www.volkswohl-bund.de V E R S I C H E R U N G E N Gut versorgt, wenn es drauf ankommt! PflegeVorsorge Lebensabsicherung www.volkswohl-bund.de Und plötzlich ein Pflegefall Ein Frühlingsabend im Mai. Überraschend bricht Günther

Mehr

IDEAL Versicherung. Die Gutachten in der Pflege. Der Spezialist für Senioren.

IDEAL Versicherung. Die Gutachten in der Pflege. Der Spezialist für Senioren. IDEAL Versicherung Die Gutachten in der Pflege Ihr Moderator Birger Mählmann Leitender Vertriebstrainer der IDEAL Versicherungsgruppe 2 Dauer und Rahmenbedingungen der Schulung 3 Sehr geehrte Teilnehmer,

Mehr

IDEAL PflegeRente PRODUKTBESCHREIBUNG

IDEAL PflegeRente PRODUKTBESCHREIBUNG Leistungen der IDEAL PflegeRente Bei der IDEAL PflegeRente besteht die Möglichkeit, aus drei Absicherungsformen zu wählen: P101 - Absicherung der Schwerstpflegebedürftigkeit (Pflegestufe III) Die vereinbarte

Mehr

Mit einer umsatzstarken Zielgruppe auf Erfolgskurs 2012 Ein IDEALer Partner stellt sich vor

Mit einer umsatzstarken Zielgruppe auf Erfolgskurs 2012 Ein IDEALer Partner stellt sich vor Mit einer umsatzstarken Zielgruppe auf Erfolgskurs 2012 Ein IDEALer Partner stellt sich vor IDEAL Das Unternehmen Mitarbeiter: 260 Vertriebspartner: 7.300 Beitragseinnahmen: 177 Mio. Gesamtverzinsung:

Mehr

Sparkasse. (Pf)legen Sie los! Sorgen Sie schon heute für eine entspannte Zukunft. 1Sparkassen-Finanzgruppe

Sparkasse. (Pf)legen Sie los! Sorgen Sie schon heute für eine entspannte Zukunft. 1Sparkassen-Finanzgruppe Sparkasse (Pf)legen Sie los! Sorgen Sie schon heute für eine entspannte Zukunft. 1Sparkassen-Finanzgruppe Pflege gehört zum Leben heute und in der Zukunft. Sie kümmern sich um Ihr Wohlbefinden. Sie legen

Mehr

13. Charta-Marktplatz Neuss, 08./09.05.2007

13. Charta-Marktplatz Neuss, 08./09.05.2007 13. Charta-Marktplatz Neuss, 08./09.05.2007 mit Deutscher Ring Lebensversicherungs-AG Die Armutsfalle Pflege: Zukunfstmarkt Pflege(renten)versicherung 1 Ihr Referent Marlies Hirschberg-Tafel geboren in

Mehr

Gesundheit Pflege-Zusatzversicherung. Gut versorgt im Pflegefall

Gesundheit Pflege-Zusatzversicherung. Gut versorgt im Pflegefall Gesundheit Pflege-Zusatzversicherung Gut versorgt im Pflegefall Was ist eine Pflege- Zusatzversicherung? Pflege kostet Geld für die Betroffenen kann das schnell sehr teuer werden. Oft wird vergessen:

Mehr

SPR-care Finanzielle Flexibilität und Entscheidungsfreiheit im Pflegefall

SPR-care Finanzielle Flexibilität und Entscheidungsfreiheit im Pflegefall SPR-care Finanzielle Flexibilität und Entscheidungsfreiheit im Pflegefall 1 DER Spezialversicherer für biometrische Risiken Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen! Pflegebedürftigkeit ein unterschätztes

Mehr

Wichtige Information!

Wichtige Information! Wichtige Information! Erstellt am: 10.02.2015 Die gesetzliche Pflegeversicherung ein Pflegefall! Sehr geehrter Herr Muster, in den letzten Monaten konnten Sie der Presse eine Vielzahl von Meldungen zum

Mehr

Einzigartig Einfach Preiswert. Fragen und Antworten rund um das Thema Pflege

Einzigartig Einfach Preiswert. Fragen und Antworten rund um das Thema Pflege Einzigartig Einfach Preiswert Fragen und Antworten rund um das Thema Pflege Was ist das staatliche Pflegegeld? Beim staatlichen Pflegegeld handelt es sich um die finanziellen Leistungen der gesetzlichen

Mehr

PflegeVorsorge. Jetzt handeln für eine bessere Zukunft

PflegeVorsorge. Jetzt handeln für eine bessere Zukunft PflegeVorsorge Jetzt handeln für eine bessere Zukunft Pflegebedürftigkeit jeden kann es treffen Investieren Sie in Ihre Pflege Dank an den medizinischen Fortschritt: Unsere Lebenserwartung steigt. In 20

Mehr

Ergänzende Vertragsbedingungen für die Basisrentenversicherung gemäß 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchstabe b) EStG ( Fondsgebundene Basisrente )

Ergänzende Vertragsbedingungen für die Basisrentenversicherung gemäß 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchstabe b) EStG ( Fondsgebundene Basisrente ) Ergänzende Vertragsbedingungen für die Basisrentenversicherung gemäß 10 Abs. 1 Nr. 2 Buchstabe b) EStG ( ) nach Anpassung in Sehr geehrter Vorsorge-Kunde, Sehr geehrter Vorsorge-Kunde, Sie haben einen

Mehr

Pflegerente - Bedingungsvergleich

Pflegerente - Bedingungsvergleich Pflegerente - Bedingungsvergleich Mindesteintrittsalter Höchsteintrittsalter Mindestversicherungssumme Höchstversicherungssumme Beitragszahlung (PflegePolice 40 15 30 18 20 15 20 75 75 75 75 70 70 75 50

Mehr

Vorsorge für den Pflegefall treffen.

Vorsorge für den Pflegefall treffen. Vorsorge für den Pflegefall treffen. Jetzt neu das Pflegetagegeld PremiumPlus mit: Leistung bei Demenz 100% Leistung bei stationärer Pflege ab Pflegestufe I Beitragsfreiheit bei Pflegebedürftigkeit Weltweitem

Mehr

GENERALI PFLEGERENTE. Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen.

GENERALI PFLEGERENTE. Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen. GENERALI PFLEGERENTE Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen. Für ein selbstbestimmtes Leben im Alter. Wählen Sie Ihren passenden Sofortschutz. Mit der Generali PflegeRente

Mehr

Ich will eine sichere Rente.

Ich will eine sichere Rente. Ich will eine sichere Rente. Mit Sicherheits- und Flexibilitätsgarantie Flexibel vorsorgen für Ihr garantiertes Rentenplus DEVK-Garantierente DEVK-GARANTIERENTE VARIO Altersvorsorge mit Garantie Für eine

Mehr

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus

Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Barmenia BU PflegePlus Die perfekte Mischung: BU PflegePlus Jetzt gelassen in die Zukunft blicken. Die Berufsunfähigkeitsversicherung mit dem echten PflegePlus. Ein eingespieltes Team "Mal ehrlich - Berufsunfähigkeitsversicherung

Mehr

Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflegetagegeldversicherung?

Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflegetagegeldversicherung? interview Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflegetagegeldversicherung? Pflege & Vorsorge im Gespräch mit Markus Reis, Leiter Produktmanagement Kranken- u. Pflegeversicherung der MÜNCHENER VEREIN

Mehr

Tariferläuterung. Ausbildungsphase 18-27 Jahre. Ansparphase z.b ab Geburt Rentenphase z.b ab 65 Lebensjahr

Tariferläuterung. Ausbildungsphase 18-27 Jahre. Ansparphase z.b ab Geburt Rentenphase z.b ab 65 Lebensjahr Der erste Job MONEYMA Family Tariferläuterung Produkt MONEYMA Family Tarif MA vario Das fondsgebundene Kindervorsorgeprodukt MONEYMA Family ist Ausbildungsvorsorge und Altersvorsorge in einem. Mit den

Mehr

Vergleich der Varianten in der Pflegezusatzversicherung

Vergleich der Varianten in der Pflegezusatzversicherung Vergleich der Varianten in der Pflegezusatzversicherung Verschaffen Sie sich einen Überblick über die Leistungsstärke der von uns angebotenen Varianten in der Pflegezusatzversicherung. Versicherungsleistungen

Mehr

Clever investieren und für den Pflegefall vorsorgen: Gothaer PflegeRent Invest

Clever investieren und für den Pflegefall vorsorgen: Gothaer PflegeRent Invest Clever investieren und für den Pflegefall vorsorgen: Gothaer PflegeRent Invest Pflegebedürftigkeit kann jeden treffen auch Ihre Kunden! Über 2,25 Millionen Menschen in Deutschland sind derzeit ständig

Mehr

Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko

Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko Pflegebedürftigkeit das unterschätzte Risiko Mehr als zwei Millionen Menschen in Deutschland sind pflegebedürftig. 2050 rechnet man bereits mit 4,7 Millionen Pflegefällen. Davon sind 20 Prozent noch nicht

Mehr

Die demografische Entwicklung ist in

Die demografische Entwicklung ist in Deutsches Finanz- Service Institut GmbH BESONDERS STARK STUDIE /0 EDITORIAL AUSGEZEICHNET: WWK mit Bestnote. Bester deutscher Lebensversicherer laut Focus Money Vorsorgepartner mit Top-Substanzkraft Premium-Produkte

Mehr

Gründlich. Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871

Gründlich. Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie. www.lv1871.de. Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 Gründlich Die Schornsteinfeger-Police: Der passende Berufsunfähigkeitsschutz für Sie Maßstäbe in Vorsorge seit 1871 www.lv1871.de Passgenau vorsorgen Die Berufsunfähigkeitsversicherung gehört zu den wichtigsten

Mehr

Die Risiken des Lebens mit Leichtigkeit absichern

Die Risiken des Lebens mit Leichtigkeit absichern Die Risiken des Lebens mit Leichtigkeit absichern Jetzt erst recht mit: Geld-Zurück-Garantie" dank der "Gothaer PflegeRent Invest-Police" ppa. Thomas Ramscheid Key Account Manager e-mail: thomas_ramscheid@gothaer.de

Mehr

IDEAL SterbeGeld. ZukunftsRente. Absicherung für den letzten Weg merluko - Präsentation im Januar 2014. Der Spezialist für Senioren.

IDEAL SterbeGeld. ZukunftsRente. Absicherung für den letzten Weg merluko - Präsentation im Januar 2014. Der Spezialist für Senioren. ZukunftsRente Absicherung für den letzten Weg merluko - Präsentation im Januar 2014 Der Spezialist für Senioren. IDEAL Das Unternehmen 2 Meilensteine in der Entwicklung 1913 Gründung und Entwicklung zum

Mehr

Sind Sie offen für den individuellen Ansatz?

Sind Sie offen für den individuellen Ansatz? ARBEITSKRAFT- SICHERUNG Sind Sie offen für den individuellen Ansatz? AGENDA 1. ARBEITSKRAFTSICHERUNG IN DEUTSCHLAND BIS HEUTE Berufsunfähigkeit, Schwere Krankheiten Vorsorge, Grundfähigkeiten 2. PROBLEME

Mehr

Marktbeobachtung. PflegeGarant: Pflegetagegeldtarife (PG-E, PG-K, PG-K-plus), Pflegekapitaltarif (PG-C) www.continentale.de

Marktbeobachtung. PflegeGarant: Pflegetagegeldtarife (PG-E, PG-K, PG-K-plus), Pflegekapitaltarif (PG-C) www.continentale.de Marktbeobachtung PflegeGarant: Pflegetagegeldtarife (PG-E, PG-K, PG-K-plus), Pflegekapitaltarif (PG-C) www.continentale.de Einsteiger- mit Leistungen ab Pflegestufe III Mitbewerber Continentale Gothaer

Mehr

AGENDA NÜRNBERGER bav 2015

AGENDA NÜRNBERGER bav 2015 NÜRNBERGER bav 2015 AGENDA NÜRNBERGER bav 2015 Die NBB stellt sich vor Tarif-Highlights 2015 DAX -Rente OptimumGarant Konzept-Tarif Konventionelle Tarife VorteilsRente Tarifbesonderheiten 2015 Gruppenkonditionen

Mehr

Richtungswechsel leicht gemacht

Richtungswechsel leicht gemacht 3-D Pflegevorsorge Richtungswechsel leicht gemacht Ein Unternehmen der Generali Deutschland Lassen Sie sich alle Richtungen offen. Links, rechts, geradeaus alles möglich. Wenn Sie in den Ruhestand gehen,

Mehr

GOTHAER Kurznachrichten BCA-OnLive Thomas Ramscheid - Key Account Manager Gothaer

GOTHAER Kurznachrichten BCA-OnLive Thomas Ramscheid - Key Account Manager Gothaer Die Risiken des Lebens mit Leichtigkeit absichern. Mit Leichtigkeit und der Gothaer als Ihrem Partner! GOTHAER Kurznachrichten BCA-OnLive Thomas Ramscheid - Key Account Manager Gothaer 70 Prozent möglicher

Mehr

Die Pflegekosten-Tarife

Die Pflegekosten-Tarife Die Pflegekosten-Tarife Die privaten Pflegezusatztarife, die im Krankenversicherungsbereich angesiedelt sind, werden unterteilt in die Pflegetagegeld- und die Pflegekosten-Tarife. Für mich nicht nachvollziehbar

Mehr

Die Versorgung der selbstständigen Handwerker. Susanne Lindemann, 11.12.2013

Die Versorgung der selbstständigen Handwerker. Susanne Lindemann, 11.12.2013 Die Versorgung der selbstständigen Handwerker Susanne Lindemann, 11.12.2013 Agenda I. Versorgungssituation II. III. IV. Altersvorsorge ausreichend versorgt? Berufsunfähigkeit was nun? Pflege wer zahlt?

Mehr

Entspannt älter werden!

Entspannt älter werden! PrivatRente PrivatVorsorge Entspannt älter werden! Eine gute Altersvorsorge bietet nicht nur Sicherheit, sondern auch Flexibilität. Gestalten Sie mit der Barmenia PrivatRente Ihre finanzielle Zukunft!

Mehr

3-D PFLEGEVORSORGE. Wichtig ist, dass Sie mit Ihrer Vorsorge machen können, was Sie wollen wann Sie es wollen.

3-D PFLEGEVORSORGE. Wichtig ist, dass Sie mit Ihrer Vorsorge machen können, was Sie wollen wann Sie es wollen. 3-D PFLEGEVORSORGE Wichtig ist, dass Sie mit Ihrer Vorsorge machen können, was Sie wollen wann Sie es wollen. Gut ausgerüstet für 3 Richtungen. Richtung 1. Lebenslanger Pflegerentenschutz: Keine Gesundheitsprüfung,

Mehr

NÜRNBERGER VorteilsRente in der betrieblichen Altersversorgung

NÜRNBERGER VorteilsRente in der betrieblichen Altersversorgung in der betrieblichen Altersversorgung VorteilsRente in der bav Die Betriebsrente mit Mehrwert 2 Ausgangssituation Jeder sechste Rentner wird heute zum Pflegefall Zahl wird in nächsten 20 Jahre um 50 %

Mehr

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P

3 1 0 2 E C N A IN F & S L O O P Absicherung von Lebensrisiken Erfolgsprodukt Rente PLUS erhöhte Rente zum Rentenbeginn bei Pflege Kunden- und Vertriebsvorteile Erhöhte Rente ab 3 ADL unabhängig vom Gesetzgeber Untersuchung durch den

Mehr

Erweiterter Grundgedanke. Ausdehnung der Invaliditätsabsicherung zusätzlich zum Unfallprinzip auf

Erweiterter Grundgedanke. Ausdehnung der Invaliditätsabsicherung zusätzlich zum Unfallprinzip auf Versicherungsumfang der Janitos Multi-Rente. Erweiterter Grundgedanke Ausdehnung der Invaliditätsabsicherung zusätzlich zum Unfallprinzip auf Krankheiten oder den Verlust von Grundfähigkeiten Ausschlaggebend

Mehr

Gothaer PflegeRent Invest Finanzielle Absicherung bei Eintritt des Pflegefalls

Gothaer PflegeRent Invest Finanzielle Absicherung bei Eintritt des Pflegefalls Gothaer PflegeRent Invest Finanzielle Absicherung bei Eintritt des Pflegefalls Exklusiv Onlive für BCA-Partner Wolfgang K. Haehn, BAGSO Thomas Ramscheid, Gothaer Thomas Ramscheid - Key Account Manager

Mehr

Durchstarten mit weniger Haftung!*

Durchstarten mit weniger Haftung!* Durchstarten mit weniger Haftung!* *Mehr Transparenz für Ihre Kunden und Leistungssicherheit für Sie. Weniger Maklerhaftung für Sie mehr Leistung für Ihre Kunden Seit unserer Firmengründung 200 verfolgen

Mehr

MAXXELLENCE UND MAXXELLENCE RDV Vermittlerinformation Deutschland

MAXXELLENCE UND MAXXELLENCE RDV Vermittlerinformation Deutschland Definitionen, Werte und Limits MAXXELLENCE Das Produkt: Mindesteintrittsalter VP 1 : Höchsteintrittsalter VP: Mindestalter VN 2 : Aufgeschobene fondsgebundene Rentenversicherung mit Beitragsrückgewähr

Mehr

Jetzt Pflegezulage sichern!

Jetzt Pflegezulage sichern! Deutsche-Förder-Pflege Jetzt Pflegezulage sichern! Sorgen Sie für den Fall einer Pflegebedürftigkeit vor. Mit der Deutschen-Förder-Pflege der Barmenia. Einfach, unkompliziert und staatlich gefördert. Pflege

Mehr

xistenz Das ideale Produkt für körperlich Tätige

xistenz Das ideale Produkt für körperlich Tätige Das ideale Produkt für körperlich Tätige Was ist mit einer Hand noch machbar? 2 Die 20 häufigsten Berufe in Deutschland Quelle: Statistisches Bundesamt 2011 3 Wen erreicht man mit der BU überhaupt? Quelle:

Mehr

Steffi s Pflegeteam. Der Pflegeberater. Spinnereiinsel 1 83059 Kolbermoor Mobil 01 74 / 30 20 624

Steffi s Pflegeteam. Der Pflegeberater. Spinnereiinsel 1 83059 Kolbermoor Mobil 01 74 / 30 20 624 Steffi s Pflegeteam Der Pflegeberater Spinnereiinsel 1 83059 Kolbermoor Mobil 01 74 / 30 20 624 1 Die Pflegeversicherung Mit der Einführung der Pflegeversicherung wurde für die gesamte Bevölkerung eine

Mehr

Verantwortung verbindet WWK PflegeRente

Verantwortung verbindet WWK PflegeRente Kinder haften für ihre Eltern 1601 BGB Unterhaltsver pflichtete Verwandte in gerader Linie sind verpflichtet, einander Unterhalt zu gewähren. Verantwortung verbindet WWK PflegeRente Staatliche Vorsorge

Mehr

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. [Multi-Rente Beratungsblock Österreich] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. Stand: April 2016 Seite 1 Absicherung

Mehr

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor.

Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. SELEKTA PflegeVorsorge Denken Sie daran, dass jeder pflegebedürftig werden kann. Sorgen Sie deshalb schon heute vor. Die SELEKTA PflegeVorsorge schützt Ihr Vermögen vor den immensen Pflegekosten. Und garantiert

Mehr

Performer Primus/Performer Primus 50plus:

Performer Primus/Performer Primus 50plus: Mia, 3 Jahre: Kletterkünstlerin Max, 1 Jahr: Weltentdecker Lena, 5 Jahre: Primaballerina Geborgen Performer Primus/Performer Primus 50plus: Der Grundstein für alle, die in Verantwortung investieren Maßstäbe

Mehr

Laufen Sie abgesichert durchs Leben und sorgen Sie für Ihren Lebensabend vor.

Laufen Sie abgesichert durchs Leben und sorgen Sie für Ihren Lebensabend vor. Generali 3-D Pflegevorsorge Ihr 3-D Wahlrecht: Pflegerentenschutz Kapitalauszahlung Altersrente Laufen Sie abgesichert durchs Leben und sorgen Sie für Ihren Lebensabend vor. Ein Unternehmen der Generali

Mehr

Wenn bei der Pflege gut nicht genug ist die besten Pflegerenten-Policen

Wenn bei der Pflege gut nicht genug ist die besten Pflegerenten-Policen PRESSEINFORMATION Köln, 29.08.2015 Wenn bei der Pflege gut nicht genug ist die besten Pflegerenten-Policen Die DFSI Deutsches Finanzservice-Institut GmbH untersuchte private Pflegerenten-Policen hinsichtlich

Mehr

Marktstandards in der Pflegerentenversicherung. Stand 04/2014. Marktstandards. Institut für Finanz Markt Analyse

Marktstandards in der Pflegerentenversicherung. Stand 04/2014. Marktstandards. Institut für Finanz Markt Analyse Institut für Finanz Markt Analyse Marktstandards Marktstandards in der Pflegerentenversicherung Stand 04/2014 Stand 04/2014 infinma - Institut für Finanz-Markt-Analyse GmbH, Köln 1 Marktstandards bei Pflegerentenversicherungen

Mehr

NÜRNBERGER Dreifach-Vorsorge:

NÜRNBERGER Dreifach-Vorsorge: NÜRNBERGER Dreifach-Vorsorge: Die Vorsorge, die Sie Ihr Leben lang begleitet! Unser Leben durchläuft mehrere Abschnitte: Jeder einzelne eröffnet Chancen, birgt aber auch Risiken. Umso wichtiger ist eine

Mehr

AktivRENTE und AktivLEBEN

AktivRENTE und AktivLEBEN Flexibel für Ihr Alter AktivRENTE und AktivLEBEN klassische Renten- und Lebensversicherung Sicher wissen Sie, dass wir in Deutschland ein großes Renten-Problem haben! Und was ist, wenn Ihnen plötzlich

Mehr

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung

Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung Versorgungsvorschlag für eine Risikoversicherung der Provinzial NordWest Lebensversicherung Aktiengesellschaft 02. Februar 2015 Darstellung für eine Risikoversicherung mit Umtauschrecht nach Tarif RU (Tarifwerk

Mehr

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief!

FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! FAQ BU PLUS Die neue BU mit Pflege-Schutzbrief! Zum 21.12.2012 bieten wir einen BU-Schutz an, bei dem einerseits die Idee unserer erfolgreichen Rente PLUS-Produkte fortgesetzt werden soll und wir andererseits

Mehr

Punkten mit generationenübergreifenden Vertriebsansätzen

Punkten mit generationenübergreifenden Vertriebsansätzen Vertriebschance 2013 Punkten mit generationenübergreifenden Vertriebsansätzen Matthias Höpfner Allianz Maklervertrieb Frankfurt Inhalt 1 Auf der Suche nach einer lukrativen Vertriebschance für 2013 2 Drei

Mehr

STEUERN SPAREN IST GANZ

STEUERN SPAREN IST GANZ Rente RÜRUP-rente (BASISRENTE) die steuerlich geförderte SteuerN sparen ist ganz leicht. Die Rürup-Rente (Basisrente) lohnt sich für alle, die Steuern sparen wollen. Selbstständige und gut verdienende

Mehr

Geben Sie Ihrem Ruhestand eine sichere Basis!

Geben Sie Ihrem Ruhestand eine sichere Basis! ds:basis Die steuerlich geförderte Altersvorsorge mit fl exibler Beitragszahlung Geben Sie Ihrem Ruhestand eine sichere Basis! Hohe lebenslange Garantierente Steigende Steuerförderung in der Ansparphase

Mehr

Starter-BU von AXA und DBV Die junge Berufsunfähigkeitsvorsorge

Starter-BU von AXA und DBV Die junge Berufsunfähigkeitsvorsorge Info für Vertriebspartner Starter-BU von AXA und DBV Die junge Berufsunfähigkeitsvorsorge zum günstigen Einsteigerpreis. Das Produkt im Überblick Starter-BU Inhaltsverzeichnis Seite Finanzielle Absicherung

Mehr

Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflege-Rentenversicherung?

Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflege-Rentenversicherung? interview Was leistet ein Versicherer für mich in der Pflege-Rentenversicherung? Pflege & Vorsorge im Gespräch mit Frau Marlies Hirschberg-Tafel, Mitglied des Vorstands der SIGNAL IDUNA Gruppe 44 Pflege

Mehr

Bildungs- und Förderungswerk der EVG e.v. Beste Leistungen. Informationsmaterial. Mit uns wird Pflege bezahlbar

Bildungs- und Förderungswerk der EVG e.v. Beste Leistungen. Informationsmaterial. Mit uns wird Pflege bezahlbar Bildungs- und Förderungswerk der EVG e.v. Beste Leistungen. Informationsmaterial Mit uns wird Pflege bezahlbar Pflegebedürftig? Gerne verschließen wir unsere Augen davor, dass unsere Gesundheit, unsere

Mehr

Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung

Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung Antwort: BKK Rieker Ricosta Weisser Stockacher Str. 4-6 78532 Tuttlingen Antrag auf Leistungen der Pflegeversicherung Erstantrag auf Leistungen der Pflegeversicherung Änderung der Pflegestufe (Höherstufungsantrag)

Mehr

Pflegeversicherung: Der Alleingang des Daniel Bahr

Pflegeversicherung: Der Alleingang des Daniel Bahr Pflegeversicherung: Der Alleingang des Daniel Bahr Wer zum Pflegefall wird, sollte ein prall gefülltes Portemonnaie haben oder eine private Pflegepolice. Bundesgesundheitsminister Daniel Bahr will die

Mehr

WBA - Wirtschaftsdienst für Beamte und Akademiker

WBA - Wirtschaftsdienst für Beamte und Akademiker Pflegeversicherung Beigesteuert von Sunday, 13. April 2008 Letzte Aktualisierung Tuesday, 27. May 2008 Die Pflegeversicherung Sind Sie für den Fall der dauerhaften Pflegebedürftigkeit abgesichert? Die

Mehr

PFLEGEABSICHERUNG. Vom Pflegefall zum Sozialfall? Nicht mit ALvita. Sichern Sie sich auch im Ernstfall Ihre finanzielle Freiheit.

PFLEGEABSICHERUNG. Vom Pflegefall zum Sozialfall? Nicht mit ALvita. Sichern Sie sich auch im Ernstfall Ihre finanzielle Freiheit. PFLEGEABSICHERUNG Vom Pflegefall zum Sozialfall? Nicht mit ALvita. Sichern Sie sich auch im Ernstfall Ihre finanzielle Freiheit. Gesetzliche Pflegeversicherung Seit 1995 gibt es in Deutschland eine gesetzliche

Mehr

Titel der Präsentation

Titel der Präsentation Die staatlich geförderte ergänzende Pflegezusatz versicherung (GEPV) Titel der Präsentation Untertitel Seite 1 Gesellschaft - Name Ein Wunsch-Kind sieht anders aus. Noch vor der Geburt wurde Pflege-Bahr

Mehr

Gepflegt zu Hause am liebsten bin ich hier.

Gepflegt zu Hause am liebsten bin ich hier. Ein echter Partner, wenn es darauf ankommt Wir unterstützen Sie mit starken Serviceleistungen UKV W 750-45 01.2017 337050 Wenn der Pflegefall eintritt, ändert sich das gesamte Leben. Wir wissen, wie sehr

Mehr

Großer Auftritt kostet Geld. Wissen ist Geld.

Großer Auftritt kostet Geld. Wissen ist Geld. Großer Auftritt kostet Geld. Wissen ist Geld. klet Pflegerente.indd 2 18.08.15 11: EDITORIAL INHALT Alternde Gesellschaft D ie Zahl der zu Pflegenden wird bis 2030 um 35 Prozent steigen. Zugleich werden

Mehr

Continentale easy Rente Classic. So einfach kann klassische Rente sein. Einfachheit. ist die höchste Form der Raffinesse. Vertriebsinformation

Continentale easy Rente Classic. So einfach kann klassische Rente sein. Einfachheit. ist die höchste Form der Raffinesse. Vertriebsinformation Vertriebsinformation Einfachheit ist die höchste Form der Raffinesse. L. da Vinci Continentale easy Rente Classic So einfach kann klassische Rente sein ...lohnt sich nicht......ist zu schwierig... Vorsorge

Mehr

ds:rente ds:rente und ds:rente Plus. Damit können Sie Ihren Ruhestand genießen. Die flexible Rentenversicherung mit vielen Kombinationsmöglichkeiten

ds:rente ds:rente und ds:rente Plus. Damit können Sie Ihren Ruhestand genießen. Die flexible Rentenversicherung mit vielen Kombinationsmöglichkeiten ds:rente Die flexible Rentenversicherung mit vielen Kombinationsmöglichkeiten ds:rente und ds:rente Plus. Damit können Sie Ihren Ruhestand genießen. Hohe lebenslange Garantierente ds:rente mit vielen Kombinationsmöglichkeiten

Mehr

Das Pflegeneuausrichtungsgesetz (PNG) in Kraft ab 01.01.2013

Das Pflegeneuausrichtungsgesetz (PNG) in Kraft ab 01.01.2013 Das Pflegeneuausrichtungsgesetz (PNG) in Kraft ab 01.01.2013 Schwerpunkte 1. Verbesserte Leistungen für Demenzerkrankte 2. Betreuungsleistung 3. Zeitleistung und Kombileistung 4. Kurzzeit- und Verhinderungspflege

Mehr

Private Pflegeversicherung - nicht länger nur die Kür!

Private Pflegeversicherung - nicht länger nur die Kür! 8. Versicherungswissenschaftliches Fachgespräch: Pflegefall Pflegeversicherung Wie kann ihr geholfen werden? Referent: Stephan Schinnenburg, Mitglied der Vorstände der IDEAL Lebensversicherung a.g. Gesetzliche

Mehr

Übersicht für ein GenerationenDepot

Übersicht für ein GenerationenDepot Übersicht für ein GenerationenDepot der Provinzial NordWest Lebensversicherung Aktiengesellschaft 08. Dezember 2014 Übersicht über ein GenerationenDepot Tarif 1L (Tarifwerk 2015) zum Vorschlag von Herrn

Mehr

DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE

DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE DEUTSCHE PRIVAT PFLEGE Krankenversicherung Ihr zuverlässiger privater Pflegeschutz Empfohlen vom führenden Pflegespezialisten Pflegevorsorge muss sein! 2 Wir leben länger Früher gehörte man mit 50 Jahren

Mehr

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall.

Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. PROSPEKT Pflegetagegeld. Älter werden. Unabhängig bleiben. Wir schützen Sie und Ihre Familie vor den finanziellen Folgen im Pflegefall. Rating-Agenturen empfehlen die Württembergische Krankenversicherung

Mehr

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care

Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Produktleistung Tarif 30 Swiss Life BUZ / BUZ care Kurzbeschreibung Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung (BUZ) Swiss Life BUZ care: Berufsunfähigkeits-Zusatzversicherung mit lebenslanger Rente bei Pflegebedürftigkeit

Mehr

Altersvorsorgehighlights 2012

Altersvorsorgehighlights 2012 Altersvorsorgehighlights 2012 Produktmanagement Leben Henning Schmidt Agenda Sichere Vorsorge in unsicheren Zeiten Continentale Kapitalanlage Frischer Wind beim Klassiker Konventionelle Rentenversicherung

Mehr

Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen.

Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen. Generali PflegeRente Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen kee Folgen haben müssen. E Unternehmen der Generali Deutschland Generali PflegeRente Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen

Mehr

INFOS & FAKTEN. FAQs zum Thema Pflegeabsicherung

INFOS & FAKTEN. FAQs zum Thema Pflegeabsicherung Geschäftspartner Pflegeabsicherung März 2015 INFOS & FAKTEN FAQs zum Thema Pflegeabsicherung Um Sie bestmöglich bei der Beratung zum Thema Pflege zu unterstützen, haben wir für Sie auf den folgenden Seiten

Mehr

Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen.

Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen keine Folgen haben müssen. Generali PflegeRente Wichtig ist, dass Pflegekosten über Generationen kee Folgen haben müssen. E Unternehmen der Generali Deutschland Generali PflegeRente Für e selbstbestimmtes Leben im Alter. Wählen

Mehr

Überschussbeteiligung 2016

Überschussbeteiligung 2016 Seite 1 Überschussbeteiligung 2016 für die für das Neugeschäft geöffneten Tarife Barmenia BasisRente Classic... 2 Barmenia BasisRente Invest... 3 Barmenia BasisRente Sofort... 4 Barmenia FörderRente Classic...

Mehr

Top-Einkommensabsicherung zum Top-Preis! Basler BerufsunfähigkeitsVersicherung. Was hat sie?

Top-Einkommensabsicherung zum Top-Preis! Basler BerufsunfähigkeitsVersicherung. Was hat sie? Top-Einkommensabsicherung zum Top-Preis! Basler BerufsunfähigkeitsVersicherung Was hat sie? Berufsunfähigkeitsversicherung bietet die umfangreichste Arbeitskraftabsicherung 75 % aller Erwerbstätigen sind

Mehr

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU.

Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. [Multi-Rente Beratungsblock] Die Janitos Multi-Rente Die moderne Form der Absicherung bei Krankheit und Unfall und die ideale Alternative und Ergänzung zur BU. Stand: April 2016 Seite 1 Absicherung der

Mehr