BUSINESS IN THE FAST LANE FAST LANE CCM. schneller das Tagesgeschäft bewältigen. Dr. Stefan Klose

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "BUSINESS IN THE FAST LANE FAST LANE CCM. schneller das Tagesgeschäft bewältigen. Dr. Stefan Klose"

Transkript

1 BUSINESS IN THE FAST LANE FAST LANE CCM schneller das Tagesgeschäft bewältigen Dr. Stefan Klose

2 FAST LANE CCM (Cross Component Monitor) Übersicht Management: Controller: Kennzahlen Fachbereich: Engpässe erkennen, Fehler schneller finden Fachbereich, Spezialist: Fehler bearbeiten Monitoring und Clearing Reports, Apps Dashboards Arbeitsvorräte Werkzeuge Formatwechsel Testworkbench* SAP Integration FAST LANE EDI EDITOR Nachforderungs management * business in the fast lane 2

3 Vorteile des CCM Erkenntnisgewinn Prozessmonitoring Fristenmonitoring Vollständigkeitsmonitoring Kennzahlen und Reports Zeiteinsparungen durch effektiveres Arbeiten und einfachere Fehleranalyse Tiefe Integration mit dem Backend (SAP) System Umfangreiche Recherchemöglichkeiten Visualisierung von Belegen und Prozessen Bearbeitungsfunktionen im Fehlerfall automatische Nachforderungs-Mails FAST LANE EDI Editor Testworkbench für Formatwechsel ( ) Next Level Integration liefert fertigen Content aus und aktualisiert den zum 1.4./1.10 GPKE MABiS, Reports, Kennzahlen

4 Cross Component Monitor Architektur Proces s1 Proces s2 Proces s3 Prozessinstanzen CorrelationEngine SAP Non- SAP SAP Messpunkte werden gesendet business in the fast lane 4

5 FAST LANE CCM APPS business in the fast lane 5

6 FAST LANE CCM Dashboards (Absprung in die Arbeitsvorräte) business in the fast lane 6

7 FAST LANE CCM Arbeitsvorräte Prozessschrittmonitoring business in the fast lane 7

8 FAST LANE CCM Clearing business in the fast lane 8

9 FAST LANE CCM Nachforderungsmanagement business in the fast lane 9

10 Cross Component Monitor Prozessmonitoring Prozessdiagramm visualisiert den Prozess business in the fast lane 10

11 Cross Component Monitor Manuelles Clearing Clearing einer roten Prozessinstanz Momentaner Prozessschritt kann übersprungen werden Gesamter Prozess wird beendet business in the fast lane 11

12 Cross Component Monitor Excel-Export business in the fast lane 12

13 Cross Component Monitor Beispiel Lieferbeginn business in the fast lane 13

14 Cross Component Monitor Beispiel Lieferende business in the fast lane 14

15 Cross Component Monitor Beispiel Stammdatenänderung business in the fast lane 15

16 Cross Component Monitor Beispiel Wetterdaten business in the fast lane 16

17 Cross Component Monitor Beispiel D-1 Bilanzierung Gas business in the fast lane 17

18 Cross Component Monitor Setzen von Messpunkten (am Beispiel SAP) Es wird festgelegt welche Messpunkte im SAP verfolgt werden sollen auf Basis der Prozessabbildung Änderungen werden ermittelt und an die Korrelationengine übertragen Kein Eingriff in bestehendes Coding Leichtgewichtig, da Messpunkte dumm sind Prozesskontext wird in Korrelationengine ermittelt business in the fast lane 18

19 Cross Component Monitor CCM SAP Connectors Ermittlung von Statusänderungen für IDoc Wechselbeleg Sperrbeleg Definition eigener Messpunkte zur Überwachung von Prozessen Übertragung von IDs und Status der zugehörigen Belege für den direkten Absprung vom B2B CCM ins SAP IS-U festgelegten Messpunkten und deren Status business in the fast lane 19

20 Cross Component Monitor Customizing Prozess Monitoring Objektbeziehung pflegen Messpunkte festlegen business in the fast lane 20

21 Cross Component Monitor Customizing Prozess Monitoring Festlegen der Suchreihenfolge inklusive Einschränkung der Suche je Objekt business in the fast lane 21

22 Modul Reporting Automatische Erzeugung von Berichten im Hintergrund (vordefinierte Zeiträume) Ad-Hoc-Generierung von Berichten aus der B2B über einen freien Zeitraum Anzeigen der Berichte in der B2B-Oberfläche Übersicht der aktuellen Berichte

23 Wochenberichte 23

24 Übersicht UTILMD 24

25 Report An- / Abmeldung

26 Report An- / Abmeldung Statistik über UTILMD E01 und E02 Aufschlüsselung der UTILMD-Nachrichten nach Transaktionsgründen (Vorgangsebene) Aufschlüsselung der Antwortnachrichten nach dem Status der Antwort (Vorgangsebene) Ausgabenliste für Nachrichten aus Fehlerkategorien APERAK Ausgang auf UTILMD Negative CONTRL Ausgang auf UTILMD APERAK Eingang auf UTILMD Negative CONTRL Eingang auf UTILMD Eskalation per Mail Davon per EDIFACT beantwortet

27 Report Kündigung

28 Report Kündigung Statistik über UTILMD E35 Aufschlüsselung der UTILMD-Nachrichten nach Transaktionsgründen und Richtungen (Vorgangsebene) Aufschlüsselung der Antwortnachrichten nach dem Status der Antwort (Vorgangsebene) Ausgabenliste für Nachrichten aus Fehlerkategorien APERAK Ausgang auf UTILMD Negative CONTRL Ausgang auf UTILMD APERAK Eingang auf UTILMD Negative CONTRL Eingang auf UTILMD Eskalation per Mail Davon per EDIFACT beantwortet

29 Report Stilllegung

30 Report Stilllegung Statistik über UTILMD Stilllegung Aufschlüsselung der UTILMD-Nachrichten nach Transaktionsgründen (Vorgangsebene) Aufschlüsselung der Antwortnachrichten nach dem Status der Antwort (Vorgangsebene) Ausgabenliste für Nachrichten aus Fehlerkategorien APERAK Ausgang auf UTILMD Negative CONTRL Ausgang auf UTILMD APERAK Eingang auf UTILMD Negative CONTRL Eingang auf UTILMD Eskalation per Mail Davon per EDIFACT beantwortet

31 Report EoG

32 Report EoG Statistik über UTILMD EoG Aufschlüsselung der UTILDM-Nachrichten nach Transaktionsgründen (Vorgangsebene) Aufschlüsselung der Antwortnachrichten nach dem Status der Antwort (Vorgangsebene) Ausgabenliste für Nachrichten aus Fehlerkategorien APERAK Ausgang auf UTILMD Negative CONTRL Ausgang auf UTILMD APERAK Eingang auf UTILMD Negative CONTRL Eingang auf UTILMD Eskalation per Mail Davon per EDIFACT beantwortet

33 Report Stammdatenänderung

34 Report Stammdatenänderung Statistik über UTILMD E03 Aufschlüsselung der UTILMD-Nachrichten nach Transaktionsgründen (Vorgangsebene) Aufschlüsselung der Antwortnachrichten nach dem Status der Antwort (Vorgangsebene) Ausgabenliste für Nachrichten aus Fehlerkategorien APERAK Ausgang auf UTILMD Negative CONTRL Ausgang auf UTILMD APERAK Eingang auf UTILMD Negative CONTRL Eingang auf UTILMD Eskalation per Mail Davon per EDIFACT beantwortet

35 Report INVOIC / REMADV

36 Report INVOIC / REMADV Statistik über INVOIC und REMADV Aufschlüsselung der INVOIC Nachrichten nach Rechnungstyp (Belegebene) Aufschlüsselung der REMADV Nachrichten nach der Bestätigungsart (Belegebene) Ausgabenliste für Nachrichten aus Fehlerkategorien APERAK Ausgang auf INVOIC Negative CONTRL Ausgang auf INVOIC APERAK Eingang auf REMADV Negative CONTRL Eingang auf REMADV Eskalation per Mail Davon per EDIFACT beantwortet

37 Report MSCONS

38 Report MSCONS Statistik über MSCONS Aufschlüsselung der MSCONS Nachrichten nach Ablesungsgründen (Vorgangsebene) Ausgabenliste für Nachrichten aus Fehlerkategorien APERAK Ausgang auf MSCONS Negative CONTRL Ausgang auf MSCONS APERAK Eingang auf MSCONS Negative CONTRL Eingang auf MSCONS Eskalation per Mail Davon per EDIFACT beantwortet

39 Report Qualität Edifact Technische Qualität

40 Report Qualität Edifact Technische Qualität Technische Qualität der Edifact-Nachrichten Messung der technischen Übertragungsqualität aller in der Marktrolle Lieferant versendeten EDIFACT-Nachrichtenformate ORDERS, MSCONS, REMADV und UTILMD Aufschlüsselung des EDIFACT nach Nachrichtenformaten und Contrl Viele Nachrichten haben positive Contrl erhalten? Viele Nachrichten haben negative Contrl erhalten?

41 Report Qualität Edifact Inhaltliche Qualität

42 Report Qualität Edifact Inhaltliche Qualität Technische Qualität der Edifact-Nachrichten Messung der inhaltlichen Qualität aller in der Marktrolle Lieferant versendeten EDIFACT- Nachrichtenformate ORDERS, MSCONS, REMADV und UTILMD Aufschlüsselung des EDIFACT mit M-Aperakfehlern nach Nachrichtenformaten und Aperak Wie viele Nachrichten sind keine M-Aperak Fehler enthalten? Wie viele Nachrichten haben M-Aperak erhalten?

43 Report Edifact Übersicht

44 Report Edifact Übersicht Aufschlüsselung des EDIFACT-Nachrichten nach Nachrichtenformaten und Sparte (Vorgang- und Nachrichtenebene) UTILMD Aufschlüsselung des UTILMD nach Kategorie, Richtung Wie viele Storno davon ein oder ausgegangen? Wie viele pos. bzw. neg. Antwort ein oder ausgegangen? MSCONS INVOIC REMADV APERAK Aufschlüsselung des UTILMD nach Kategorie, Richtung. Aufschlüsselung des UTILMD nach Kategorie, Richtung. Aufschlüsselung des UTILMD nach Kategorie, Richtung. Aufschlüsselung des UTILMD nach Richtung

45 Diskussion / nächste Schritte / Kontakt Dr. Stefan Klose business in the fast lane

Marktkommunikation mit B2B by Practice

Marktkommunikation mit B2B by Practice BUSINESS IN THE FAST LANE Marktkommunikation mit B2B by Practice Übersicht Dr. Stefan Klose BUSINESS IN THE FAST LANE IT Lösungen für die Energiewirtschaft Next Level Integration (NLI) ist Software Hersteller

Mehr

Fachlicher EDI-Editor

Fachlicher EDI-Editor Fachlicher EDI-Editor Benutzeranleitung Erstellt von: Next Level Integration Verteiler: Kunden Version: 1.8 Datum: 07.02.2014 Fast Lane EDI-Editor Seite 1 von 32 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis...

Mehr

Prozessorientierte IT Services zum Thema Energie. AOV IT.Services GmbH. AOV IT.Services GmbH Sandra Schlimm 29.10.2010

Prozessorientierte IT Services zum Thema Energie. AOV IT.Services GmbH. AOV IT.Services GmbH Sandra Schlimm 29.10.2010 Prozessorientierte IT Services zum Thema Energie 1 AOV IT.Services GmbH AOV IT.Services GmbH Sandra Schlimm 29.10.2010 Agenda p Das Unternehmen 2 p Smart Metering p Die neue Generation p Marktkommunikation

Mehr

BUSINESS IN THE FAST LANE VORSTELLUNG NLI. Marktkommunikation. Dr. Stefan Klose

BUSINESS IN THE FAST LANE VORSTELLUNG NLI. Marktkommunikation. Dr. Stefan Klose BUSINESS IN THE FAST LANE VORSTELLUNG NLI Marktkommunikation Dr. Stefan Klose NEXT LEVEL INTEGRATION (NLI) Überblick Seit 2009 Produkthersteller mit eigener Software und Lösungen für die Energiewirtschaft

Mehr

Übergangsszenarien zum Lieferantenwechsel Strom und Gas

Übergangsszenarien zum Lieferantenwechsel Strom und Gas Energie-Info BDEW Bundesverband der Energie- und Wasserwirtschaft e.v. Reinhardtstraße 32 10117 Berlin Übergangsszenarien zum Lieferantenwechsel Strom und Gas Maßnahmen in Zusammenhang mit GPKE/GeLi Gas

Mehr

Business in the Fast Lane. Wechselprozesse im Messwesen

Business in the Fast Lane. Wechselprozesse im Messwesen Business in the Fast Lane Wechselprozesse im Messwesen Köln, Oktober 2013 Business in the Fast Lane - Überblick Fast Lane mybusiness Komplettlösungen für die energiewirtschaftlichen Kernanwendungen dedizierter

Mehr

GPKE und GeLi-Gas: Management in der Praxis

GPKE und GeLi-Gas: Management in der Praxis GPKE und GeLi-Gas: Management in der Praxis Die Definition der Geschäftsprozesse zur Kundenbelieferung mit Elektrizität (GPKE) und zum Lieferantenwechsel Gas (GeLi-Gas) stellt die Energieunternehmen erneut

Mehr

2 Ansprechpartner der Stadtwerke Husum Netz GmbH

2 Ansprechpartner der Stadtwerke Husum Netz GmbH 1 Unternehmen Stadtwerke Husum Netz GmbH VDEW-Codenummer: 9900310000008 Anschrift: Am Binnenhafen 1 25813 Husum 2 Ansprechpartner der Stadtwerke Husum Netz GmbH Ansprechpartner für Stammdaten (UTILMD)

Mehr

Jahrgang: 1978 DV-Praxis seit: 1997 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen

Jahrgang: 1978 DV-Praxis seit: 1997 Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen Zur Person Jahrgang: 1978 DV-Praxis seit: 1997 Ausbildung: Studium der Wirtschaftsinformatik an der Universität Duisburg-Essen Schwerpunkte: - ERP-Systeme, MIS - Software- und Systemorientierte Informatik

Mehr

Einzelheiten zum Datenaustausch zwischen VNB und MSB/MDL

Einzelheiten zum Datenaustausch zwischen VNB und MSB/MDL Seite 1 von 5 Einzelheiten zum Datenaustausch zwischen VNB und MSB/MDL Anschrift Netzbetreiber Name Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH Straße Binger Str. 135 Ort 55218 Ingelheim Faxnummer

Mehr

BUSINESS IN THE FAST LANE. mybusiness Supplier. Übersicht

BUSINESS IN THE FAST LANE. mybusiness Supplier. Übersicht BUSINESS IN THE FAST LANE mybusiness Supplier Übersicht E-World, Essen, 10.02.2015 Vollautomatisierte Erfüllung aller Prozesse des Lieferanten. Motivation In der Marktrolle des Lieferanten haben Sie heute

Mehr

BUSINESS IN THE FAST LANE. EEG Management. Übersicht

BUSINESS IN THE FAST LANE. EEG Management. Übersicht BUSINESS IN THE FAST LANE EEG Management Übersicht Köln, 29.10.2014 BUSINESS IN THE FAST LANE IT Lösungen für die Energiewirtschaft Next Level Integration (NLI) ist Software Hersteller und Lösungsanbieter

Mehr

Lösungen und Services

Lösungen und Services BUSINESS IN THE FAST LANE Lösungen und Services Übersicht Köln, 21.05.2014, Dr. Stefan Klose BUSINESS IN THE FAST LANE IT Lösungen für die Energiewirtschaft Next Level Integration (NLI) ist Software Hersteller

Mehr

UPC Das Transparenz Trio

UPC Das Transparenz Trio Utilities Process Cockpit Das 1 Agenda 1 Firmenpräsentation 2 Utilities Process Cockpit 3 Live Demo 4 Referenzen 5 Nächste Schritte 6 Fragen & Antworten & Anforderungskatalog 2 Firmenpräsentation Vorstellung

Mehr

vnb-hw@edihw.herzowerke.de

vnb-hw@edihw.herzowerke.de Anlage 1 zur EDI-Vereinbarung: Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit 1 Kommunikationsparameter Netzbetreiber Die für die betreffenden Geschäftsprozesse nach

Mehr

Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit

Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit NETZ HALLE Anlage 1 zum Lieferantenrahmenvertrag Gas nach KOVVIII Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie und Erreichbarkeit 1 Kommunikationsparameter Netzbetreiber Die für die betreffenden Geschäftsprozesse

Mehr

Informationen für unsere Marktpartner zum Datenaustausch gemäß BK6-06-009

Informationen für unsere Marktpartner zum Datenaustausch gemäß BK6-06-009 Informationen für unsere Marktpartner zum Datenaustausch gemäß BK6-06-009 1. Kennung des Empfängers bzw. Absenders Rolle: VDEW-Codenummer Verteilnetzbetreiber 9907021000004 Lieferant 9903996000004 Bilanzkreis

Mehr

Weniger Kosten, mehr Möglichkeiten. Electronic Data Interchange (EDI): Optimierung von Geschäftsprozessen durch beleglosen Datenaustausch

Weniger Kosten, mehr Möglichkeiten. Electronic Data Interchange (EDI): Optimierung von Geschäftsprozessen durch beleglosen Datenaustausch Weniger Kosten, mehr Möglichkeiten Electronic Data Interchange (EDI): Optimierung von Geschäftsprozessen durch beleglosen Datenaustausch Schneller, transparenter, kostengünstiger EDI Was ist EDI und was

Mehr

Lars Hunger Consultant

Lars Hunger Consultant Persönliche Daten Name: Anschrift: Phone: Fax: Mobil: E-mail: URL: Jahrgang: Berufsausbildung: Tätigkeitsumfeld: Lars Hunger Dr.-Leber-Str.3, 23923 Selmsdorf +49(38823) 548922 +49(38823) 548923 +49(172)

Mehr

Anlage 1: Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit

Anlage 1: Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit Anlage 1: Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit 1.1 Technische Einzelheiten zum Datenaustausch Die Abwicklung der Belieferung von Entnahmestellen mit Gas erfolgt

Mehr

EEG MANAGEMENT BUSINESS IN THE FAST LANE. Mako, Abrechnung und Meldungen. Köln, 24.10.2014, Dr. Stefan Klose

EEG MANAGEMENT BUSINESS IN THE FAST LANE. Mako, Abrechnung und Meldungen. Köln, 24.10.2014, Dr. Stefan Klose BUSINESS IN THE FAST LANE EEG MANAGEMENT Mako, Abrechnung und Meldungen Köln, 24.10.2014, Dr. Stefan Klose SAP und SAP IS-U sind Handelsmarken oder geschützte Handelsmarken der SAP AG Deutschland oder

Mehr

EDI-Rahmenvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

EDI-Rahmenvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) EDI-Rahmenvertrag 1/6 EDI-Rahmenvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Porta Westfalica GmbH Fähranger 18 32457 Porta Westfalica (nachfolgend Netzbetreiber)

Mehr

B2B/SCM Monitor for SAP

B2B/SCM Monitor for SAP Description Transparenz über die gesamte Supply Chain Zentraler Zugriff auf alle Dokumente Reduzierung des TCO End-to-End Monitoring über Systemgrenzen hinweg Egal ob in der Automotive-, Fertigungs-, Maschinenbauund

Mehr

1. Ansprechpartner der Stadtwerke Weilburg GmbH (E.ON Mitte AG als Dienstleister für Stadtwerke Weilburg GmbH) in der Rolle Verteilnetzbetreiber

1. Ansprechpartner der Stadtwerke Weilburg GmbH (E.ON Mitte AG als Dienstleister für Stadtwerke Weilburg GmbH) in der Rolle Verteilnetzbetreiber Kommunikationsbogen zur GeLi Gas ab 01.04.2009 DVGW Codenummer 9870029500005 1. Ansprechpartner der Stadtwerke Weilburg GmbH (E.ON Mitte AG als Dienstleister für Stadtwerke Weilburg GmbH) in der Rolle

Mehr

MARKT KOMMUNIKATION 02

MARKT KOMMUNIKATION 02 MARKT KOMMUNIKATION MARKT KOMMUNIKATION 02 Energiedaten Kommunikation Weil Kompetenz zählt Als Spezialist im gesamten Prozess des Messwesens und des Energiedatenmanagements wird Thüga MeteringService allen

Mehr

EDI-Rahmenvertrag. Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Elektrizitätsversorgungsnetz des Netzbetreibers

EDI-Rahmenvertrag. Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Elektrizitätsversorgungsnetz des Netzbetreibers EDI-Rahmenvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Elektrizitätsversorgungsnetz des Netzbetreibers zwischen dem Netzbetreiber Stromversorgung Seebruck eg BDEW-Codenummer: 9900591000009

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch EDI

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch EDI Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch EDI Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: e-werk Reinbek-Wentorf GmbH

Mehr

BUSINESS IN THE FAST LANE EEG MANAGEMENT. Mako, Abrechnung und Meldungen. Köln, 21.4.2014 Dr. Stefan Klose sklose@next-level-integration.

BUSINESS IN THE FAST LANE EEG MANAGEMENT. Mako, Abrechnung und Meldungen. Köln, 21.4.2014 Dr. Stefan Klose sklose@next-level-integration. BUSINESS IN THE FAST LANE EEG MANAGEMENT Mako, Abrechnung und Meldungen Köln, 21.4.2014 Dr. Stefan Klose sklose@next-level-integration.com Motivation EEG Förderungsmechanismen sind komplex und werden sehr

Mehr

Anlage Ansprechpartner und Erreichbarkeit / Rücksendung von Zählern. Verteilnetzbetreiber Strom und Grundzuständiger MSB / MDL

Anlage Ansprechpartner und Erreichbarkeit / Rücksendung von Zählern. Verteilnetzbetreiber Strom und Grundzuständiger MSB / MDL Anlage Ansprechpartner und Erreichbarkeit / Rücksendung von Zählern Verteilnetzbetreiber Strom und Grundzuständiger MSB / MDL Anschrift: Postanschrift für Verträge: KommEnergie GmbH, Bahnhofstraße 1, 82223

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Zweibrücken

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Seite 1 von 7 Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Rheinhessische Energie- und Wasserversorgungs-GmbH Binger Straße 135 55218 Ingelheim und nachfolgend "die Vertragspartner"

Mehr

RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen:

RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag (Gas) nach KoV IV Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI-Vereinbarung)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI-Vereinbarung) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI-Vereinbarung) zwischen SWM Infrastruktur GmbH Emmy-Noether-Straße 2 80992 München Codenummern BDEW 9907248000001 DVGW 9870033100007 - nachstehend

Mehr

Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit

Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit Anlage 1 Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit Stand: 01.04.2011 1.1 Technische Einzelheiten zum Datenaustausch Die Abwicklung der Belieferung von Entnahmestellen

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: EVIP GmbH Niels-Bohr-Straße

Mehr

Anlage 1 zum Lieferantenrahmenvertrag: Ansprechpartner und Erreichbarkeit

Anlage 1 zum Lieferantenrahmenvertrag: Ansprechpartner und Erreichbarkeit Anlage 1 zum Lieferantenrahmenvertrag: Ansprechpartner und Erreichbarkeit Erreichbarkeit 1 Kommunikationsparameter Netzbetreiber Die für die betreffenden Geschäftsprozesse nach 1 Ziffer 4 des Lieferantenrahmenvertrages

Mehr

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag nach KOV 8

Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag nach KOV 8 Anlage 3 zum Lieferantenrahmenvertrag nach KOV 8 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird zwischen

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Bad Sachsa

Mehr

Anlage 5 zum Lieferantenrahmenvertrag Strom Elektrizitätswerke Schönau Netze GmbH

Anlage 5 zum Lieferantenrahmenvertrag Strom Elektrizitätswerke Schönau Netze GmbH Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner/Erreichbarkeit 1 Kommunikationsparameter Netzbetreiber Die für die betreffenden Geschäftsprozesse nach Punkt 1 des Lieferantenrahmenvertrages

Mehr

Beschreibung der Programmlösungen der BORG IT

Beschreibung der Programmlösungen der BORG IT Beschreibung der Programmlösungen der BORG IT 1 Inhaltsverzeichnis BESCHREIBUNG DER PROGRAMMLÖSUNGEN DER BORG IT... 1 1 INHALTSVERZEICHNIS... 2 2 EINLEITUNG... 2 3 ERWEITERUNG DER SELEKTIONEN FÜR DEN TURNUSWECHSEL...

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen und Meisenweg 1 84478 Waldkraiburg - nachfolgende Parteien genannt - Artikel 1 Zielsetzung und Geltungsbereich 1.1 Die "EDI-Vereinbarung",

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Stadtwerke Bad Reichenhall KU Hallgrafenstraße 2 83435 Bad Reichenhall (Netzbetreiber) und (Transportkunde) - einzeln oder zusammen Vertragspartner

Mehr

EDI-Vereinbarung. Musterunternehmen Musterstraße 10 Musterstadt. Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH Am Wasserwerk 2 38304 Wolfenbüttel. zwischen.

EDI-Vereinbarung. Musterunternehmen Musterstraße 10 Musterstadt. Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH Am Wasserwerk 2 38304 Wolfenbüttel. zwischen. EDI-Vereinbarung zwischen Musterunternehmen Musterstraße 10 Musterstadt und Stadtwerke Wolfenbüttel GmbH Am Wasserwerk 2 38304 Wolfenbüttel nachfolgend die Parteien genannt, wird folgende Vereinbarung

Mehr

zwischen 1 Zielsetzung und Geltungsbereich

zwischen 1 Zielsetzung und Geltungsbereich Anlage 7 VEREINBARUNG ÜBER DEN ELEKTRONISCHEN DATENAUSTAUSCH (EDI) zwischen e-shelter power grid GmbH Mergenthalerallee 79-81 65760 Eschborn und [Firma] [Anschrift] [PLZ] [Ort] - nachfolgend die Parteien

Mehr

M.SecureTrade / Gelangensbestätigung

M.SecureTrade / Gelangensbestätigung M.SecureTrade / Gelangensbestätigung Grundidee & Nutzen M.SecureTrade/Gelangensbestätigung ist das zentrales Programm für die Erstellung und Verwaltung von Gelangensbestätigungen (GBs) bzw. deren Alternativnachweisen

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Sangerhausen GmbH Alban-Hess-Str.29 06526 Sangerhausen Tel. : (03464) 558-0 Fax.: (03464) 558-199 Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von: und zwischen Elektrizitätswerke Schönau

Mehr

Workflow Monitoring basierend auf den SemTalk Services. Semtation GmbH

Workflow Monitoring basierend auf den SemTalk Services. Semtation GmbH Workflow Monitoring basierend auf den SemTalk Services Semtation GmbH Inhalt Zielsetzung Seite 3 Visualisierung Seite 4 Technische Information Seite 5 Implementierung Überblick Seite 9 Hintergrund Seite

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen zwischen: Stadtwerke Mosbach GmbH, Am Henschelberg

Mehr

Energieeffizienzportal

Energieeffizienzportal BUSINESS IN THE FAST LANE Energieeffizienzportal Übersicht Köln, 15.12.2014 BUSINESS IN THE FAST LANE IT Lösungen für die Energiewirtschaft Next Level Integration (NLI) ist Software Hersteller und Lösungsanbieter

Mehr

Profil Rafael Eckert. Persönliche Angaben. Rafael Eckert. 24.09.1983 in Bremen

Profil Rafael Eckert. Persönliche Angaben. Rafael Eckert. 24.09.1983 in Bremen Persönliche Angaben Name Geboren Rafael Eckert 24.09.1983 in Bremen Kontakt Handy: 0179/54 90 796 E-Mail: eckert@pitcon.de Internet: http://www.pitcon.de/ Arbeitgeber Poguntke IT Consulting (PITCon) Schifferstraße

Mehr

Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner/Erreichbarkeit

Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner/Erreichbarkeit Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner/Erreichbarkeit 1 Kommunikationsparameter Netzbetreiber Die für die betreffenden Geschäftsprozesse nach Punkt 1 des Lieferantenrahmenvertrages

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Lieferant: und Netzbetreiber:

Mehr

Anlage 3. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Anlage 3. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 3 Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: BEW Netze

Mehr

Lieferant. (Name, Adresse)

Lieferant. (Name, Adresse) Seite 1 von 6 Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke

Mehr

EDI-Rahmenvertrag. Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Elektrizitätsversorgungsnetz des Netzbetreibers

EDI-Rahmenvertrag. Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Elektrizitätsversorgungsnetz des Netzbetreibers EDI-Rahmenvertrag Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Elektrizitätsversorgungsnetz des Netzbetreibers zwischen dem Netzbetreiber Stromversorgung Seebruck eg BDEW-Codenummer: 9900591000009

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Netrion GmbH Luisenring 49 68159 Mannheim und Musterwerke GmbH Musterstraße 11 12345 Musterstadt nachfolgend "die Parteien" genannt. Seite

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Norderstedt

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Torgau GmbH,

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: und ELE Verteilnetz GmbH

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Gasversorgung Bad Rodach

Mehr

EDI-Rahmenvertrag. Zwischen. im folgenden - Lieferant - genannt. und

EDI-Rahmenvertrag. Zwischen. im folgenden - Lieferant - genannt. und EDI-Rahmenvertrag Zwischen im folgenden - Lieferant - genannt und Pfalzwerke Netzgesellschaft mbh Kurfürstenstrasse 29 67061 Ludwigshafen im folgenden - Netzbetreiber - genannt Seite 2 des EDI-Rahmenvertrages

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stromversorgung Zerbst GmbH

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Hinweis: Vorliegende EDI-Vereinbarung basiert auf der BDEW Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch. Artikel 1 Zielsetzung und

Mehr

Anlage 2: Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit

Anlage 2: Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit Anlage 2: Technische Einzelheiten zum Datenaustausch sowie Ansprechpartner und Erreichbarkeit 1.1 Technische Einzelheiten zum Datenaustausch Die Abwicklung der Belieferung von Entnahmestellen mit Gas erfolgt

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Konstanz GmbH

Mehr

BEST PRACTICES MARKTKOMMUNIKATION

BEST PRACTICES MARKTKOMMUNIKATION BUSINESS IN THE FAST LANE BEST PRACTICES MARKTKOMMUNIKATION für Bestandskunden Kontakt: bestpractice@next-level-integration.com Best Practices Marktkommunikation für Bestandskunden Next Level Integration

Mehr

Anlage 3: Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Artikel 1 Zielsetzung und Geltungsbereich

Anlage 3: Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Artikel 1 Zielsetzung und Geltungsbereich Anlage 3: Artikel 1 Zielsetzung und Geltungsbereich 1) Die "EDI-Vereinbarung", nachfolgend "die Vereinbarung" genannt, legt die rechtlichen Bedingungen und Vorschriften fest, denen die Parteien bei der

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Bereich Strom

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Bereich Strom Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) im Bereich Strom Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Mainfranken

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Neuffen AG Bahnhofstr.

Mehr

BPMN Kategorien und Elementgruppen. Flussobjekte

BPMN Kategorien und Elementgruppen. Flussobjekte BPMN Kategorien und Elementgruppen Flussobjekte Business Process BP... Activity1 Activity Eine Activity ist die generischer Ausdruck für in Unternehmen anfallende Tätigkeiten. Das Element Activity kann

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen und, Heßlinger Str. 1-5,

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Gemeindewerke Kirkel GmbH Hauptstr. 10 b 66459 Kirkel und - nachfolgend die Vertragspartner genannt Seite: 1 1 Zielsetzung und Geltungsbereich

Mehr

white sheep GmbH Unternehmensberatung Schnittstellen Framework

white sheep GmbH Unternehmensberatung Schnittstellen Framework Schnittstellen Framework Mit dem Schnittstellen Framework können Sie einerseits Ihre Schnittstellen automatisch überwachen. Eine manuelle Kontrolle wird überflüssig, da das Schnittstellen Framework ihre

Mehr

Stadtwerke Homburg GmbH Lessingstraße 3 66424 Homburg

Stadtwerke Homburg GmbH Lessingstraße 3 66424 Homburg Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Homburg GmbH

Mehr

Edi-Rahmenvertrag. Stadtwerke Goch GmbH Klever Str. 26-28 47574 Goch. Lieferant Straße Hausnr. PLZ Ort

Edi-Rahmenvertrag. Stadtwerke Goch GmbH Klever Str. 26-28 47574 Goch. Lieferant Straße Hausnr. PLZ Ort Seite 1 von 5 Edi-Rahmenvertrag Zwischen Und Klever Str. 26-28 47574 Goch Lieferant Straße Hausnr. PLZ Ort wird folgender Rahmenvertrag über den elektronischen Nachrichtenaustausch geschlossen: Artikel

Mehr

Datenaustausch und Formate

Datenaustausch und Formate Anlage 4 Datenaustausch und Formate Anhang 4.1 Anhang 4.2 Datenblatt Messeinrichtungen Datenaustausch und Formate Messdienstleistung Anlage 4 wird derzeit überarbeitet. Mit Veröffentlichung der Neufassung

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Olching

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen zwischen: Muster Energie GmbH Musterring 1

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke Andernach

Mehr

EDI@Energy UTILMD Anwendungshandbuch Übermittlung von Stammdaten zu Kunden, Verträgen und Zählpunkten zu den GPKE- und GeLi Gas-Prozessen

EDI@Energy UTILMD Anwendungshandbuch Übermittlung von Stammdaten zu Kunden, Verträgen und Zählpunkten zu den GPKE- und GeLi Gas-Prozessen Anwendungshandbuch EDI@Energy UTILMD Anwendungshandbuch Übermittlung von Stammdaten zu Kunden, Verträgen und Zählpunkten zu den GPKE- und GeLi Gas-Prozessen Version: 5. Stand MIG: 5. und nachfolgende Versionen

Mehr

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Anlage 4 zum Lieferantenrahmenvertrag, Stand 05/2009 Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Rechtliche Bestimmungen Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Burgdorf Netz GmbH. Vor dem Hannoverschen Tor 12. 31303 Burgdorf.

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stadtwerke Burgdorf Netz GmbH. Vor dem Hannoverschen Tor 12. 31303 Burgdorf. Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Vor dem Hannoverschen Tor 12 31303 Burgdorf und Transportkunde Straße Transportkunde PLZ+Ort Transportkunde - nachfolgend die Vertragspartner

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Stand: 01.09.2015 zwischen Stadtwerke Emmerich GmbH Wassenbergstraße 1 46446 Emmerich am Rhein und nachfolgend "die Vertragspartner" genannt. EDI-Vereinbarung

Mehr

AOV Wechselprozesse im Messwesen. AOV IT.Services GmbH. AOV IT.Services GmbH 09.11.2011 BTC NetWork Forum Energie

AOV Wechselprozesse im Messwesen. AOV IT.Services GmbH. AOV IT.Services GmbH 09.11.2011 BTC NetWork Forum Energie AOV Wechselprozesse im Messwesen 1 AOV IT.Services GmbH AOV IT.Services GmbH 09.11.2011 BTC NetWork Forum Energie Agenda Vorstellung der AOV IT.Services GmbH 2 Das Konzept Technische Sicht Blick in die

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) (Gas)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) (Gas) Steinmühlstr 26 61352 Bad Homburg v. d. Höhe Telefon 06172 4013-0 Telefax 06172 489442 http://www.stadtwerke-bad-homburg.de gasnetzzugang@sw.bad-homburg.de Amtsgericht Bad Homburg v.d.h., HRA 3300 Steuer-Nr.

Mehr

Anlage Ansprechpartner und Erreichbarkeit / Rücksendung von Zählern. Verteilnetzbetreiber Strom und Grundzuständiger MSB / MDL

Anlage Ansprechpartner und Erreichbarkeit / Rücksendung von Zählern. Verteilnetzbetreiber Strom und Grundzuständiger MSB / MDL Anlage Ansprechpartner und Erreichbarkeit / Rücksendung von Zählern Verteilnetzbetreiber Strom und Grundzuständiger MSB / MDL Anschrift: Postanschrift für Verträge: KommEnergie GmbH, Bahnhofstraße 1, 82223

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen Lieferant und VNB Versorgungsbetriebe Hoyerswerda GmbH Straße A Nr. 7 02977 Hoyerswerda eingetragen am Amtsgericht Dresden Register-Nr.:

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Siegener Versorgungsbetriebe

Mehr

Business in the Fast Lane. Kundencenter Minimierung von Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten der Kundenprozesse von Energielieferanten

Business in the Fast Lane. Kundencenter Minimierung von Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten der Kundenprozesse von Energielieferanten Business in the Fast Lane Kundencenter Minimierung von Bearbeitungs- und Durchlaufzeiten der Kundenprozesse von Energielieferanten Köln, 18.09.2013 Business in the Fast Lane - Überblick Abbildung von Geschäftsprozessen

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen:, Unterkotzauer Weg 25, 95028

Mehr

Vereinbarung über den Elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den Elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den Elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen und Energie- und Wasserversorgung Bruchsal GmbH Schnabel-Henning-Straße 1a 76646 Bruchsal im Folgenden Parteien genannt EDI Stand 10.2009

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) für den Bereich Strom

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) für den Bereich Strom Anlage c Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) für den Bereich Strom zwischen Stadtwerke Kleve GmbH Flutstraße 36 47533 Kleve und Lieferant Straße Hausnummer PLZ Ort - nachfolgend die

Mehr

MUSTERVERTRAG. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

MUSTERVERTRAG. Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) MUSTERVERTRAG Mustervereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Stadtwerke

Mehr

Anlage 4: Ergänzende Abwicklungsregeln zu GeLi Gas

Anlage 4: Ergänzende Abwicklungsregeln zu GeLi Gas Anlage 4: Ergänzende Abwicklungsregeln zu GeLi Gas Lieferantenrahmenvertrag zur Netznutzung sowie zur Belieferung von Kunden im Netz des Verteilnetzbetreibers mit Erdgas Stand: 01. 02.2011 Energie Calw

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: und nachfolgend "die Parteien"

Mehr

EDI Rahmenvertrag für Erdgas

EDI Rahmenvertrag für Erdgas EDI Rahmenvertrag für Erdgas zwischen Kommunale Energienetze Inn-Salzach GmbH & Co. KG Weserstr. 4, 84453 Mühldorf a. Inn, HRA 9889, DVGW/ILN-Codenummer: 9870043500007 vertreten durch Herrn Oliver Dichtl

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) zwischen und, Ludwigshafener Straße 4, 65929 Frankfurt am Main - im Folgenden die Parteien genannt - 1 Zielsetzung und Geltungsbereich 1.1 Die

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) RECHTLICHE BESTIMMUNGEN Die (EDI) wird getroffen von und zwischen: Westfalen Weser Netz GmbH Tegelweg 25 33102 Paderborn (Netzbetreiber) und Name/Firma

Mehr

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI)

Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) Die Vereinbarung über den elektronischen Datenaustausch (EDI) wird getroffen von und zwischen: Energieversorgung Filstal GmbH & Co. KG Großeislinger

Mehr