Übersichten: Platzhalter, Tags, Type- Ahead Standardbegriffe Formulare, Nicht eingebundene Seiten webbank+ Handbuch Basic Version

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Übersichten: Platzhalter, Tags, Type- Ahead Standardbegriffe Formulare, Nicht eingebundene Seiten webbank+ Handbuch Basic Version 5.2 21."

Transkript

1 // Anhang asic Übersichten: Platzhalter, Tags, Type- Ahead Standardbegriffe Formulare, Nicht eingebundene Seiten Version Mai 2015

2 b // Anhang asic: Übersichten Info Details zur Verwendung von Platzhaltern finden Sie im webank+ H a n d b u c h asic Wichtige Konfigurationen im webcenter, S. 24. Anhang asic: Übersichten ÜERSICHTEN: Platzhalter Drucken Sie die Tabellen mit den Platzhaltern aus und tragen Sie die notwendigen Angaben ggf. mit Ihren Fachabteilungen zusammen. ÜERSICHT: VR-NetWorld-Platzhalter Platzhaltername Ihr individueller Wert für VRN_akademie Akademie, mit der Sie zusammenarbeiten VRN_AnschriftIHK Postanschrift Ihrer IHK (Angabe im Impressum bei Mehrfachvermittlern): VRN_Anzahl_Geldautomaten VRN_Anzahl_KAD VRN_Aufsichtsratsvorsitzender Gesamtzahl der Geldautomaten aller Volksbanken Raiffeisenbanken Gesamtzahl der Kontoauszugsdrucker aller Volksbanken Raiffeisenbanken Ihr Aufsichtsratsvorsitzender: VRN_aufsichtVersicherung Ihre Aufsichtsbehörde für Versicherungen (IHK): VRN_eschwerde Ombudsmann-Verfahren des VR oder eigene eschwerdestelle: VRN_datenschutzbeauftragter -Adresse Ihres Datenschutzbeauftragten (Datenschutzhinweis): VRN_easyCredit Ihre 12-stellige easycredit-nummer der Teamank:

3 Anhang asic: Übersichten // c Platzhaltername Ihr individueller Wert für VRN_filiale Ihre verwendete ezeichnung: Filiale oder Geschäftsstelle : VRN_Genossenschaftsregister Ihre Nummer im Genossenschaftsregister: VRN_Genossenschaftsverband Ihr Genossenschaftsverband: VRN_Gericht Ihr Genossenschaftsregister (Amtsgericht): VRN_Hotline_Finanzsoftware_Technikfragen Fußnotentext zur VR-NetWorld-Software VRN_Jugendgirokonto Ihr individueller Produktname für Jugend-Girokonto: VRN_Kreditkartenhotline Kreditkarten-Hotline der CardProcess ( ) VRN_LinkIHK URL zu Ihrer IHK (bei Mehrfachvermittlern): VRN_produktanlageAuszahlplan Ihr individueller Produktname für den VR-Auszahlplan: VRN_produktanlageFlexGeld Ihr individueller Produktname für Tagesgeld: VRN_produktanlageTerminGeld Ihr individueller Produktname für Festgeld: VRN_produktanlageWachstumsGeld Ihr individueller Produktname für Wachstumssparen: VRN_produktAnschaffungsKredit Ihr individueller Produktname für Privatkredit: VRN_produktfinanzplan Ihr individueller Produktname für VR-FinanzPlan: VRN_produktindividualkonto Ihr individueller Produktname für das VR-IndividualKonto:

4 d // Anhang asic: Übersichten Platzhaltername Ihr individueller Wert für VRN_produktkomplettkonto Ihr individueller Produktname für das VR-KomplettKonto: VRN_produktonlinekonto Ihr individueller Produktname für das VR-NetKonto: VRN_produktsparonusSparen Ihr individueller Produktname für onussparen: VRN_produktsparbuch Ihr individueller Produktname für Sparbuch: VRN_produktsparFlexSparen Ihr individueller Produktname fü VR-FlexSparen: VRN_Riester_anksparplan Ihr individueller Produktname für VR-RentePlus: VRN_SitzGenossenschaft Sitz der Genossenschaft: VRN_SparCard Ihr individueller Produktname für VR-SparCard VRN_telefonnummer_deutsche_anwaltshotline Ihre Hotline-Telefonnummer, sofern Sie als ank in ayern (GV) einen Vertrag mit der Deutschen Anwaltshotline AG geschlossen haben.. VRN_UMSATZSTEUERID Ihre Umsatzsteuer-ID: VRN_Versammlung Mitgliederversammlung oder Vertreterversammlung : VRN_versicherungsregister Ihre Versicherungsregisternummer: VRN_VRFinanzPlanAgrar Ihr individueller Produktname für den VR-FinanzPlan Agrar: VRN_VRFinanzPlanMittelstand Ihr individueller Produktname für den VR-FinanzPlan Mittelstand:

5 Anhang asic: Übersichten // e Platzhaltername Ihr individueller Wert für VRN_WetterDetailURL VRN_Wirtschaftsidentifikationsnummer Tragen Sie hier die URL der Wetter-Übersichtsseite Ihrer Website ein. Der Wetter-Teaser auf der Magazin-Startseite verlinkt dann auf die Detailseite: html Ihre Wirtschaftsidentifikationsnummer: ÜERSICHT: Platzhalter für Ansprechpartner (Tags, Kontakt- Komponente, Formulare) Platzhaltername Ihre Pflichtangaben Verwendung VRN_mail_privatebanking -Adresse Ihres Ansprechpartners für Private anking: Formular Private anking im Formular-Center VRN_mailaltersvorsorge -Adresse Ihres Ansprechpartners für Altersvorsorge: Formular Altersvorsorge im Formular-Center VRN_mailbaufinanzierung -Adresse Ihres aufinanzierungsberaters: Formular aufinanzierung im Formular-Center VRN_mailfirmenkunden -Adresse Ihres beraters: Formular aufinanzierung im Formular-Center VRN_mailfkaltersvorsorge -Adresse Ihres Ansprechpartners für die - Altersvorsorge: VRN_mailfkauslandsgeschaeft -Adresse Ihres Ansprechpartners für das - Auslandsgeschäft: VRN_mailfkbanking -Adresse Ihres Ansprechpartners für das - anking: VRN_mailfkfinanzierung -Adresse Ihres Ansprechpartners für den - Finanzierungsbereich: -Adresse Ihres Ansprechpartners für das Geschäftskonto Formular Finanzierung für im Formular- Center

6 f // Anhang asic: Übersichten Platzhaltername Ihre Pflichtangaben Verwendung VRN_mailfkgeschaeftskonto -Adresse Ihres Ansprechpartners für das Geschäftskonto: Formulare Anfrage Publikationen, Zahlungsverkehr & Auslandsgeschäft und IAN- Konverter im Formular-Center VRN_mailfkhaendlergeschaeft -Adresse Ihres Ansprechpartners für das Händlergeschäft: Formular Händler Geschäft im Formular-Center VRN_mailfkrechnungsabwicklung -Adresse Ihres Ansprechpartners für die - Rechungsabwicklun: VRN_mailfkservice -Adresse Ihres Ansprechpartners für den - Service: VRN_mailfkversicherung -Adresse Ihres Ansprechpartners für - Versicherungen: Formular Versicherung & betriebliche Altersvorsorge im Formular-Center VRN_mailgeldanlage -Adresse Ihres Anlageberaters: Formular ausparen, Sparen & Geldanlage, Wertpapiere und alternative Investments, #VRN_ produktanlage TerminGeld und #VRN_ produktanlageflexgeld im Formular-Center VRN_mailgirokontenkreditkarten -Adresse Ihres Ansprechpartners für Girokonten & Kreditkarten: Formulare ankkarten, ClassicCard, Girokonto, GoldCard, Golf Fee Card, Kreditkarten und VR- GoldKombi im Formular-Center VRN_mailgirokonto -Adresse Ihres Ansprechpartners für Girokonto: VRN_mailkontoservice -Adresse Ihres Ansprechpartners für Kontoservice: Formulare Kontoservice und Online-anking & rokerage im Formular-Center

7 Anhang asic: Übersichten // g Platzhaltername Ihre Pflichtangaben Verwendung VRN_mailkredite -Adresse Ihres Kreditberaters: Formulare Kredit und #VRN_produkt AnschaffungsKredit im Formular- Center VRN_mailkreditkarten -Adresse Ihres Ansprechpartners für Kreditkarten: VRN_mailmitgliedschaft -Adresse Ihres Ansprechpartners für Mitgliedschaft: Formular Allgemeines Kontaktformular im Formular- Center Mitgliedschaft VRN_mailonlinebanking -Adresse Ihres Ansprechpartners für Online-anking: VRN_mailservice -Adresse Ihres Ansprechpartners für allgemeine Service- Anfragen VRN_mailversicherung -Adresse Ihres Versicherungsberaters: Formulare Personenbezogene Versicherung und Sachwert- Versicherung im Formular-Center VRN_mailwirfuersie -Adresse Ihres Ansprechpartners für den ereich Wir für Sie

8 h // Anhang asic: Übersichten ÜERSICHT: Platzhalter im Impressum Platzhaltername Ihre Pflichtangaben SP_Name SP_STRASSE SP_PLZ SP_ORT VRN_telefon VRN_fax SP_FORMULAREMPF ( ) Stammdanken Ihrer ank SP_IC IC-Swiftcode: SP_LZ ankleitzahl SP_Vorstand Vorstand SP_VREDAKTEUR***** VRN_Aufsichtsratsvorsitzender Verantwortlicher nach 55 Absatz 2 des Staatsvertrags für Rundfunk und Medien: Vorsitzender des Aufsichtsrats: VRN_aufsichtVersicherung Name der IHK***: VRN_eschwerde eschwerdestelle*: VRN_Genossenschaftsregister Nummer Genossenschaftsregister: VRN_Genossenschaftsverband Genossenschaftsverband VRN_Gericht Genossenschaftsregister (Gericht): VRN_LinkIHK Link auf die Homepage der IHK***:

9 Anhang asic: Übersichten // i Platzhaltername Ihre Pflichtangaben VRN_SitzGenossenschaft Sitz der Genossenschaft; VRN_UMSATZSTEUERID Umsatzsteuer-Identifikationsnummer: VRN_versicherungsregister Versicherungsregisternummer**: VRN_Wirtschaftsidentifikationsnummer Wirtschaftsidentifikationsnummer ****: * Wahlweise Ombudsmannverfahren des VR oder eigene eschwerdestelle ** Die Versicherungsregister-Nr. ist beim Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK) e.v. zu beantragen. Wenn Ihnen diese noch nicht vorliegt, geben Sie als Wert ist beantragt ein. *** Verwendung nur im Dokument Pflichtinformationen. **** Die Wirtschaftsidentifikationsnummer ist nicht mit der Umsatzsteuer-ID oder Steuernummer identisch. Falls Sie noch keine Wirtschaftsidentifikationsnummer haben, geben Sie als Wert noch nicht erteilt an. ***** Wir empfehlen, zusätzlich zur Angabe der Anschrift bei der Anbieterkennzeichnung im oberen Teil des Impressums auch die dienstliche Anschrift des Vertretungsberechtigten anzugeben.

10 j // Anhang asic: Übersichten Info Details zur Verwendung von Tags finden Sie im webank+ Handbuch asic Gewusst wie: austeine & Tagging, S. <?>. ÜERSICHTEN: Tags in der Tag-Konsole ÜERSICHT: Tags unter Allgemeines/ Aktuelles und Regionales (Magazin) Erste Ebene Zweite Ebene Veröffentlichung Archiv Magazin-Rubrik-Teaser ÜERSICHT: Tags unter Allgemeines/ Ansprechpartnersuche Erste Ebene Zweite Ebene Girokonto PK Verteilerseite anking Software PK ankkarte PK ankscließfach PK argeld und Kontoauszüge PK Girokonto PK giropay PK Karte sperren PK Konto wechseln PK Mobile anking PK Online-anking PK SEPA PK Schutz vor Skimming PK Telefonbanking PK

11 Anhang asic: Übersichten // k ÜERSICHT: Tags unter Allgemeines/ Finanzgruppe Erste Ebene Zweite Ebene DZ Privatbank Münchner Hypothekenbank R+V Rechenzentrum GAD Fiducia Schwäbisch Hall Teamank Union Investment VR Equitypartner VR Leasing WL ank Zentralbanken DZ ank WGZ ank

12 l // Anhang asic: Übersichten ÜERSICHT: Tags unter Allgemeines/ Kontakte Erste Ebene Zweite Ebene Default Auslandsgeschäft anking eratung etriebliche Altersvorsorge Cash Management Finanzierung Freiberufler Geldanlage Geschäftskonto und Firmenkarten Gründung und Nachfolge Händlergeschäft Landwirte Rechnungsabwicklung Service Versicherungen Mitgliedschaft Altersvorsorge aufinanzierung eratung

13 Anhang asic: Übersichten // m Erste Ebene Zweite Ebene Wir für Sie Wir für Sie Wir für Sie Girokonto und Kreditkarten Immobilien Kontoservice Kredite Private anking Service Sparen und Geldanlage Versicherungen Karriere Presse Service ÜERSICHT: Tags unter Allgemeines/ Produkte und Markt Erste Ebene Zweite Ebene Dritte Ebene eratungsthemen und edarfsfelder Absicherung eratungsthemen und edarfsfelder Investition und Finanzierung eratungsthemen und edarfsfelder Vermögen eratungsthemen und edarfsfelder Vorsorge

14 n // Anhang asic: Übersichten Erste Ebene Zweite Ebene Dritte Ebene eratungsthemen und edarfsfelder Zahlungsverkehr eratungsthemen und edarfsfelder Absicherung Einkommen und Familie sichern Sachwerte absichern Gesundheit absichern eratungsthemen und edarfsfelder Immobilie Wohnungseigentum erwerben/ finanzieren Modernisieren und renovieren Anschlussfinanzierung sichern In Immobilien anlegen eratungsthemen und edarfsfelder Liquidität Zahlungen abwickeln Wünsche finanzieren Reserven haben eratungsthemen und edarfsfelder Vermögen Vermögen ansparen Vermögen anlegen Vermögen optimieren Vermögen verwenden Vermögen verschenken/vererben eratungsthemen und edarfsfelder Vorsorge Für das Alter vorsorgen Für Kinder vorsorgen Kreditkarten Mastercard Mastercard Visa Visa Visa und Mastercard Visa und Mastercard Mitgliedschaft Sperr-Notruf 116 Sperr-Notruf NICHT veröffentlichen Sperr-Notruf veröffentlichen

15 Anhang asic: Übersichten // o ÜERSICHT: Tags unter Allgemeines/ Seitentypen Erste Ebene Zweite Ebene Aktuelles und Regionales Produkte Rechtliche Angaben Service und eratung Über Ihre ank

16 p // Anhang asic: Übersichten Info Wie Sie eigene egriffe in die Liste aufnehmen können, erläutern wir im. webank+ Handbuch asic Suche einrichten, S. 138 ÜERSICHTEN: Type-Ahead Standardbegriffe egriff egriff Adresse eanking Adresse ändern Aktien Aktienfonds Anlage Anlageformen eanking Hilfe EC-Karte Eurocard Festgeld Filialen Anlegen Fonds Ansprechpartner Freistellungsauftrag ank Geld ankgeheimnis Geld anlegen anking Geld sparen ankkarten Geldanlage argeld Geldautomat erater Geldmarktkonto Debitkarte Genossenschaft Delitzsch Genossenschaftsprinzip Devisen Geschäftskonto

17 Anhang asic: Übersichten // q egriff egriff Gewinnsparen Öffnungszeiten Girokonto Jugendkonto Karte Karte beantragen Karte sperren Raiffeisen S-Geräte S-Terminal Scheckkarte Schülerkonto Karte verlängern Sicherheit Karten Smart-TAN Konto Sollzinsen Kontoauszug Kontoauszugs-Drucker Sorten Sparbrief Kredit Sparbuch Kredit beantragen Sparen Kreditkarte Sparformen Lastschrift Studienkredit Mastercard Taschengeld Mietaval Überziehung Mitgliedschaft Visacard mobile TAN Währungen mtan Was uns antreibt

18 r // Anhang asic: Übersichten Info Details zur Verwendung von Formularen finden Sie im webank+ Handbuch asic Gezielt abgefragt - Formulare, S ÜERSICHTEN: Formulare in der webank+ ÜERSICHT: Formular-Center Allgemein (Service-Ordner) Name des Formulars Verwendung Allgemeines Kontaktformular estätigungsseite Formular -Kontakt Marginalspalte Formular Fragen, Anregungen, Kritik estätigungsseite für alle Formulare im Formular-Center Allgemein Marginalspalte Formular Rückruf Marginalspalte Formular Termin Marginalspalte Marginalspalte Marginalspalte ÜERSICHT: Formular-Center Name des Formulars Verwendung Allgemeines Kontaktformular estätigungsseite Formular Agrar Formular Anfrage Publikationen Formular anking Formular betriebliche Altersvotrsorge Formular Finanzierung estätigungsseite für alle Formulare im Formular-Center

19 Anhang asic: Übersichten // s Name des Formulars Verwendung Formular Geldanlage Formular Geschäftlicher Zahungsverkehr Formulkar Gründung & Nachfolge Formular IAN Konverter Formular Lizenz VRNW Software Formular Versicherungen Formular VR-FormatPrüfer Formular Zahlungssysteme ÜERSICHT: Formular-Center Name des Formulars Verwendung Allgemeines Kontaktformular estätigungsseite Formular Altersvorsorge estätigungsseite für alle Formulare im Formular-Center Formular ankkarten Formular aufinanzierung Formular ausparen Formular ClassicCard Formular -Kontakt Formular Girokonto

20 t // Anhang asic: Übersichten Name des Formulars Verwendung Formular GoldCard Formular Golf Fee Card Formular Kontoservice Formular Kredit Formular Kreditkarten Formular Lizenz VRNW Software Formular Online-anking und -rokerage Formular Personenbezogene Versicherung Formular Private anking Formular Rückrufwunsch Formular Sachwert Versicherung Formular Sparen & Geldanlage Formular Terminvereinbarung Formular Terminvereinbarung eratung Formular Terminvereinbarung Online-anking Themen Formular VR-GoldKombi Formular Wertpapiere und alternative Investments Formular Vorlage Formular #VRN_produktAnschaffungsKredit# Formular #VRN_produktanlageFlexGeld# Formular #VRN_produktanlageTerminGeld#

21 Anhang asic: Übersichten // u ÜERSICHT: Formular-Center Mitgliedschaft Name des Formulars Verwendung Allgemeines Kontaktformular estätigungsseite estätigungsseite für alle Formulare im Formular-Center Mitgliedschaft Formular Mitgliedschaft ÜERSICHT: Formular-Center Wir für Sie Name des Formulars Verwendung Allgemeines Kontaktformular estätigungsseite Formular Terminvereinbarung eratung estätigungsseite für alle Formulare im Formular-Center Wir für Sie

22 v // Anhang asic: Übersichten Info Wie Sie die Seiten in die Navigation a u f n e h m e n, erläutern wir im. webank Handbuch asic Rubriken individualisieren, S ÜERSICHTEN: Nicht in der Navigation eingebundene Seiten Pfad Dokument Hinweis / Agrar / Finanzierungsmöglichkeiten Förderrechner GENO-STAR / Finanzierung/ Alternative Finanzierungsformen Aktives Zinsmanagement (nur für DZ anken) / Finanzierung/ Alternative Finanzierungsformen Eigenkapitalfinanzierung / Finanzierung/ Alternative Finanzierungsformen Exportfinanzierung / Finanzierung/ Alternative Finanzierungsformen Factoring / Finanzierung/ Alternative Finanzierungsformen Leasing / Finanzierung/ Alternative Finanzierungsformen Mietkauf / Finanzierung/ Alternative Finanzierungsformen Zinsmanagement / Finanzierung/ Kresit Förderrechner GENO-STAR

23 Anhang asic: Übersichten // w Pfad Dokument Hinweis / Finanzierung/ Kredit Fremdwährungskredit / Geldanlage/ Geld anlegen Festgeld / Geldanlage/ Geld anlegen Firmentagesgeld / Zahlungsverkehr/ Auslandsgeschäft Währungsmanagement (DZ) Währungsmanagement (WGZ) / Zahlungsverkehr/ anking Online-anking (Fiducia) Online-anking (GAD) Online-anking mit EICS (GAD) anking-software-vergleich / Zahlungsverkehr/ Cash- Management Elektronische Rechnung / Zahlungsverkehr/ Cash- Management Liquiditätssteuerung / Zahlungsverkehr/ Cash- Management Rechnung mit QR-Code / Zahlungsverkehr/ Cash- Management Virtuelle Konten / Zahlungsverkehr/ Firmenkarten ankkarte Cirrus ankkarte Maestro ankkarte V PAY

24 x // Anhang asic: Übersichten Pfad Dokument Hinweis / Zahlungsverkehr/ Firmenkarten usinesscard Classic von Visa oder MasterCard (DZ) usinesscard asic - ehemals Prepaid Kreditkarte Firmen (DZ) usinesscard von Visa oder MasterCard (WGZ) / Zahlungsverkehr/ Firmenkarten Visa usinesscard Plus (DZ) / Zahlungsverkehr/ Geschäftskonto Geschäftskonto Geschäftskonto-Vergleich / Zahlungsverkehr/ Service Überweisungsvordrucke & Zahlscheine bestellen ei edarf Seite bzw. Rubrik Service manuell unter Seiteneigenschaften in Navigation, Suche & Ergebnislisten aufnehmen / Zahlungsverkehr/ Zahlunbgssysteme Mobile Kartenzahlung mit izettle Mitgliedschaft/ Vorteile für Mitglieder easycredit Mitgliedschaft/ Vorteile für Mitglieder Energie sparen (SH) Mitgliedschaft/ Vorteile für Mitglieder R+V Private Rente für Mitglieder (MIT Antragsstrecke) R+V: Private Rente für Mitglieder (OHNE Antragsstrecke) R+V-Versicherungen für Mitglieder ei edarf Seiten manuell unter Mitgliedschaft/ Vorteile für Mitglieder VR-ankCard PLUS

25 Anhang asic: Übersichten // y Pfad Dokument Hinweis / Altersvorsorge / Private Rentenversicherung Private Rente (MIT Antragsstrecke) / Girokonto & Kreditkarten / Girokonto Girokonto-Vergleich (Musterseite) / Girokonto & Kreditkarten/ Infos zum anking anking Online-anking (GAD) Online-anking (FAG) Online-anking mit Finanzmanager (FAG) Online-anking mit Finanzmanager (GAD) ei edarf Seiten manuell unter / Girokonto & Kreditkarten / Girokonto Rechnung mit QR-Code zahlen ei edarf Seiten manuell unter / Girokonto & Kreditkarten/ Kreditkarten KartenRegie-App (Nur für DZ anken) / Girokonto & Kreditkarten/ Kreditkarten Kreditkarte für junge Leute asiccrd / Girokonto & Kreditkarten/ Service Geld abheben ohne Karte VR-mobileCash (nur Fiducia) / Girokonto & Kreditkarten/ Service izettle (DZ ank) / Girokonto & Kreditkarten/ Sicherheit anking-rowser VR-Protect (GAD) / Kredit & aufinanzierung / aufinanzierung Forwarddarlehen MünchenerHyp

26 z // Anhang asic: Übersichten Pfad Dokument Hinweis / Kredit & aufinanzierung / aufinanzierung / Annuitätendarlehen FinanzierungsCheck Hausbau FinanzierungsCheck Hauskauf ei edarf Seiten manuell unter / Kredit & aufinanzierung / aufinanzierung / Forwarddarlehen FinanzierungsCheck Anschlussfinanzierung / Kredit & aufinanzierung/ Kredit easycredit (Standardseite) easycredit Zielgruppenansprache Ablöser easycredit Zielgruppenansprache Girodebitorn / Sparen & Geldanlage/ Alternative Investments Geschlossene Energiefonds Geschlossene Flugzeugfonds ei edarf Seiten manuell unter / Sparen & Geldanlage/ ausparen ausparkasse Schwäbisch Hall: ausparprinzip (MIT Antragsstrecke) ausparkasse Schwäbisch Hall: ausparvertrag (MIT Antragsstrecke) ausparkasse Schwäbisch Hall: ausparvertrag Tarif Fuchs Junge Leute (MIT Antragsstrecke) ei edarf Seiten manuell unter / Sparen & Geldanlage/ Geldanlage Edelmetalle: Gold und Silber / Sparen & Geldanlage/ Service rokerage für Vieltrader: VR-ProfiTrader (nur für DZ ANKEN im FAG-Gebiet) rokerage mit VR-Profiroker (nur für WGZ ANKEN) Trading mit VR-Profiroker: Mehr Trade fürs Geld (nur für DZ ANKEN im FAG-Gebiet) ei edarf Seiten manuell unter Wir für Sie/ Aktuelles & Regionales (Magazin)/ anksache Online-Finanzstatus Wir für Sie/ Aktuelles & Regionales (Magazin)/ Junge Leute Finanzlexikon

27 Anhang asic: Übersichten // aa Pfad Dokument Hinweis Wir für Sie/ Engagement easycredit-preis für Finanzielle ildung Wir für Sie/ Engagement/ easycredit-preis für Finanzielle ildung Fanpreis Wir für Sie/ Karriere/ erufserfahrene erufsbegleitendes Studium erufserfahrene bei uns Karrierechancen Weiterbildung Wir für Sie/ Karriere/ Schüler Ausbildung Azubis bei uns Duales Studium Schülerpraktikum Wir für Sie/ Karriere/ Studenten Einstiegsmöglchkeiten Praktikum Studenten bei uns Trainee-Programm Trainee-Programm TeamUp Wir für Sie/ Karriere/ Stellenangebote Ausbildungsangebote Online-ewerbung Check-In erufserfahrene Online-ewerbung Check-In Schüler Online-ewerbung Check-In Studenten Stellenangebote erufserfahrene Stellenangebote Studenten Wir für Sie/ Karriere/ Wir als Arbeitgeber Arbeitgeber Genossenschaftsban Wir in der Region

28 ab // Anhang asic: Übersichten

// Medienbibliothek. Gewusst wie: Inhalte (Bilder, Videos, Dateien), Ablagestruktur, Benennung von Bildern, Nutzungsrechte & Formate, Eigene Inhalte

// Medienbibliothek. Gewusst wie: Inhalte (Bilder, Videos, Dateien), Ablagestruktur, Benennung von Bildern, Nutzungsrechte & Formate, Eigene Inhalte // Medienbibliothek Gewusst wie: Inhalte (ilder, Videos, Dateien), Ablagestruktur, enennung von ildern, Nutzungsrechte & Formate, Eigene Inhalte webank+ Handbuch asic, Kapitel 4 Version 5.2 19. Mai 2015

Mehr

// Anhang Module & Rechner Übersichten: verfügbare Module & Rechner, Produktspots, Infotouren

// Anhang Module & Rechner Übersichten: verfügbare Module & Rechner, Produktspots, Infotouren // Anhang odule & Rechner Übersichten: verfügbare odule & Rechner, Produktspots, Infotouren, Kapitel 15 Version 5.2 14. April 2015 b // odule & Rechner: Anhang Übersichten ÜBERSICHT: odule und Rechner

Mehr

// Bausteine & Tagging

// Bausteine & Tagging // austeine & Tagging Gewusst wie: Allgemeine Funktionsbeschreibung von austeinen und Tagging, Kurzvorstellung zentraler und eigener austeine, Struktur der Tag-Konsole, Kurzvorstellung Tag- Funktionen,

Mehr

Übersichten: Kontakt-Tags, webcenter Komponenten, webcenter Seitenvorlagen webbank+ Handbuch Premium Version 5.1 10. Februar 2015

Übersichten: Kontakt-Tags, webcenter Komponenten, webcenter Seitenvorlagen webbank+ Handbuch Premium Version 5.1 10. Februar 2015 // Anhang remium Übersichten: Kontakt-Tags, webcenter Komponenten, webcenter Seitenvorlagen Version 5.1 10. Februar 2015 b // Anhang remium: Übersichten Info Details zur Darstellung von Mitarbeitern unter

Mehr

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 7 Version 5.2 15. Juni 2015

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 7 Version 5.2 15. Juni 2015 // Footer, Logoleiste & Service-Navigation Inhalte des Service-Ordners, AG + Sonderbedingungen, Datenschutz, Impressum, Nutzungsbedingungen, Pflichtinformationen, Footer einrichten, Logoleiste einrichten.

Mehr

// Konfigurationen im webcenter Hauptkonfiguration, Platzhalter, Externe URLs, Content Abo, Footer

// Konfigurationen im webcenter Hauptkonfiguration, Platzhalter, Externe URLs, Content Abo, Footer // Konfigurationen im webcenter Hauptkonfiguration, Platzhalter, Externe URLs, Content Abo, Footer webank+ Handbuch asic, Kapitel 3 Version 5.2 29. Januar 2015 24 // Wichtige Konfigurationen im webcenter

Mehr

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 5 Version 5.2 22. Mai 2015

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 5 Version 5.2 22. Mai 2015 // Bereit zum Abschluss - Online-roduktvertrieb Integration von Konditionen, Abschlussstrecken, Beispielrechnern Modulen, Bankprodukte, Vermittlerprodukte, Kapitel 5 Version 5.2 22. Mai 2015 128 // Bereit

Mehr

// Das spricht Ihre Kunden an Gewusst wie: Zielgruppen, Produktgruppen, Navigationsstruktur & Navigationselemente, Seitentypen

// Das spricht Ihre Kunden an Gewusst wie: Zielgruppen, Produktgruppen, Navigationsstruktur & Navigationselemente, Seitentypen // Das spricht Ihre Kunden an Gewusst wie: Zielgruppen, Produktgruppen, Navigationsstruktur & Navigationselemente, Seitentypen webank+ Handbuch asic, Kapitel 9 Version 5.2 23. Februar 2015 152 // Gewusst

Mehr

Suche konfigurieren, Type-Ahead Begriffe festlegen, Tags und Suche webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 8 Version 5.2 29. Januar 2015

Suche konfigurieren, Type-Ahead Begriffe festlegen, Tags und Suche webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 8 Version 5.2 29. Januar 2015 // Suche einrichten Suche konfigurieren, Type-Ahead egriffe festlegen, Tags und Suche, Kapitel 8 Version 5.2 29. Januar 2015 138 // Suche einrichten 8. Suche einrichten Die Suche wird immer öfter als Unterstützung

Mehr

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 7 Version 5.2 22. Mai 2015

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 7 Version 5.2 22. Mai 2015 // Film ab! - Videos in der webbank+ Gewusst wie: Berater-Clips, Infografik+, InfoTouren, rodukt- und Erklärvideos, Teaser- und roduktspots, ImageFilm und eigene Videos webbank+ Handbuch remium, Kapitel

Mehr

Gewusst wie: Live Copy, Abo und Kopie webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 6 Version Juni 2015

Gewusst wie: Live Copy, Abo und Kopie webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 6 Version Juni 2015 // Seiten einbinden Gewusst wie: Live Copy, Abo und Kopie webank+ Handbuch asic, Kapitel 6 Version 5.2 22. Juni 2015 92 // Gewusst wie: Seiten einbinden 6. Gewusst wie: Seiten einbinden Sie können Inhalte

Mehr

Vorteile für Mitglieder, Genossenschaftliche Finanzgruppe, Genossenschaftsbank webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 3 Version 5.2 22.

Vorteile für Mitglieder, Genossenschaftliche Finanzgruppe, Genossenschaftsbank webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 3 Version 5.2 22. // Mitgliedschaft lohnt sich Vorteile für Mitglieder, Genossenschaftliche Finanzgruppe, Genossenschaftsbank, Kapitel 3 Version 5.2 22. Juni 2015 62 // Mitgliedschaft lohnt sich 3. Mitgliedschaft lohnt

Mehr

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 13 Version 5.2 21. Mai 2015

webbank+ Handbuch Basic, Kapitel 13 Version 5.2 21. Mai 2015 // ewerben Sie prominent - Teaser in der webank+ Formate und Verwendung, Kampagnenteaser, ühnenteaser, Teaser im Mega-Menü-Layer, Teaserlisten, Magazin-Rubrik-Teaser, Kapitel 13 Version 5.2 21. Mai 2015

Mehr

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de

Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de Leistungsübersicht Online-Filiale : www.vb-ml.de 1. Online-Banking Reiter Banking Finanzen & Umsätze o Finanzstatus: : Überblick über all Ihre Finanzgeschäfte Finanzübersicht: Übersicht Ihrer Konten bei

Mehr

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt

Basiswissen. Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken. Inhalt _ Basiswissen Ursprung und Praxis der Genossenschaftsbanken Seit mehr als 150 Jahren schließen sich Gemeinschaften zu Genossenschaften zusammen. Heute gibt es sie in nahezu allen Bereichen. Lesen Sie mehr

Mehr

Ihre Volksbank Wolgast eg. Leistungsstark Zuverlässig Regional Zeitgemäß Zukunftsfähig Kompetent

Ihre Volksbank Wolgast eg. Leistungsstark Zuverlässig Regional Zeitgemäß Zukunftsfähig Kompetent Ihre Volksbank Wolgast eg Leistungsstark Zuverlässig Regional Zeitgemäß Zukunftsfähig Kompetent Liebe Mitglieder und Kunden, seit über 150 Jahren kennt und vertraut man uns als zuverlässigen und leistungsfähigen

Mehr

FUSION. Wichtiges und Wissenswertes rund um die Umstellung zur VR-Bank Neckar-Enz eg

FUSION. Wichtiges und Wissenswertes rund um die Umstellung zur VR-Bank Neckar-Enz eg FUSION Wichtiges und Wissenswertes rund um die Umstellung zur VR-Bank Neckar-Enz eg 1 2 Stärken vereinen. Werte bewahren. Zukunft gestalten. Sehr geehrte Damen und Herren, mit diesem Motto startete im

Mehr

Mobile Banking & Apps, Banking-Apps, KartenRegie-App, vr.de-suche webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 16 Version 5.2 22. Juni 2015

Mobile Banking & Apps, Banking-Apps, KartenRegie-App, vr.de-suche webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 16 Version 5.2 22. Juni 2015 // Mobile Services & Apps Mobile Banking & Apps, Banking-Apps, KartenRegie-App, vr.de-suche webbank+ Handbuch remium, Kapitel 16 Version 5.2 22. Juni 2015 430 // Mobile Services & Apps 16. Mobile Services

Mehr

// Zeigen Sie sich mit Wir für Sie Filialen und Ansprechpartnersuche, Über uns, Engagement, Karriere, Presse

// Zeigen Sie sich mit Wir für Sie Filialen und Ansprechpartnersuche, Über uns, Engagement, Karriere, Presse // Zeigen Sie sich mit Wir für Sie Filialen und Ansprechpartnersuche, Über uns, Engagement, Karriere, resse webbank+ Handbuch remium, Kapitel 1 Version 5.2 22. Juni 2015 2 // Zeigen Sie sich mit Wir für

Mehr

Bankkonto und Finanzen

Bankkonto und Finanzen Bankkonto und Finanzen Konto Wenn Sie in Deutschland leben und arbeiten, brauchen Sie ein Bankkonto. Sie können Ihr Konto bei einer Bank oder bei einer Sparkasse eröffnen. Die meisten Banken und Sparkassen

Mehr

// Da ist mehr für Sie drin - Module in der webbank+ Adventskalender-Gewinnspiel, Branchenbriefe, BSH-Rechner, Bundesliga-Tippspiel, Dax-Chart,

// Da ist mehr für Sie drin - Module in der webbank+ Adventskalender-Gewinnspiel, Branchenbriefe, BSH-Rechner, Bundesliga-Tippspiel, Dax-Chart, // Da ist mehr für Sie drin - odule in der webbank+ Adventskalender-Gewinnspiel, Branchenbriefe, BSH-Rechner, Bundesliga-Tippspiel, Dax-Chart, Geldautomatensuche, Förderrechner GENO-STAR, IBAN-Rechner,

Mehr

MeinGiro, da ist mehr für mich drin!

MeinGiro, da ist mehr für mich drin! MeinGiro, da ist Das Konto, das mehr drauf hat als Geld. Das Sparkassen-Girokonto. Entdecken Sie jetzt die neuen MeinGiro-Konten. Wie auch immer Ihre ganz persönlichen Ziele aussehen, unser Finanzkonzept

Mehr

Willkommen bei der webbank+

Willkommen bei der webbank+ Glückwunsch! // I Willkommen bei der webank+ Vielen Dank, dass Sie die webank+ einsetzen! edienerfreundlich, topaktuell und für jede ank flexibel einsetzbar so stellt sich die webank+ dar. Zusammen mit

Mehr

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld

Kartenzahlung Onlinebanking; Electronic-Cash; elektronischer Zahlungsverkehr. Kontoauszugsdrucker Sparbuch, Aktien, Festgeld Themenbereich 4 Geld/Geldinstitute 1. Aufgabenbereich Auslandsgeschäfte Bargeldloser Zahlungsverkehr EDV-Service Dienstleitungen Geldanlage Bereitstellung von Krediten Beispiele Bereitstellen von ausländischen

Mehr

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle

Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Für jeden das passende Konto Unsere Girokontomodelle Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Volksbank Ettlingen eg www.volksbank-ettlingen.de Klaus Steckmann, Mitglied des Vorstandes

Mehr

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten

Das gebührenfreie GIR0,- Konto mit viel Leistung. Konto und Karten Ihr direkter Weg zur Kundenbetreuung: Service-Hotline: (01 80) 3 33 13 00* Telefax: (01 80) 3 33 15 39* E-Mail: service@si-finanzen.de Internet: www.signal-iduna.de/chd und www.signal-iduna-giro.de DONNER

Mehr

Meine Bank menschlich, regional, stark.

Meine Bank menschlich, regional, stark. Meine Bank menschlich, regional, stark. wo Sie zu Hause sind. Schön, dass wir Sie begleiten dürfen. Wir sind Ihr starker Partner nicht nur in Sachen Finanzen. Herzlich willkommen bei der Volksbank Mittelhessen.

Mehr

Fragen zur Verschmelzung.

Fragen zur Verschmelzung. 1. Warum verschmelzen die Hamburger Bank und die Volksbank Hamburg? Durch den Zusammenschluss der Hamburger Bank und der Volksbank Hamburg entsteht eine regional ausgerichtete Volksbank für ganz Hamburg.

Mehr

Portrait der Volksbank Jever eg

Portrait der Volksbank Jever eg Ausbildung in der Volksbank Jever eg Die erste Adresse Portrait der Volksbank Jever eg Gründung in 1900 rechtliche und wirtschaftliche Selbstständigkeit Regionalprinzip Rechtsform: Genossenschaft (eg)

Mehr

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 4 Version 5.2 18. Mai 2015

webbank+ Handbuch Premium, Kapitel 4 Version 5.2 18. Mai 2015 // Mitarbeiterdaten verwalten & verwenden Tags & Kontakt-Bausteine anlegen. Filial- und Mitarbeiterseiten erstellen, Ansprechpartnersuche einrichten, Beraterübersichtsseiten, Kontakte in der Marginalspalte,

Mehr

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen privat und gewerblich

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen privat und gewerblich WISO Mein Geld 2012 Professional Alle Finanzen auf einen Blick übersichtlich einfach & sicher klar & strukturiert bringt Ordnung in die Zettelwirtschaft Online-Banking mit sicherem HBCI-Verfahren hilft

Mehr

// Einstiegsseiten individualisieren Zielgruppeneinstiege und Produktgruppeneinstiege ändern, Kampagnenbereich, Kampagnenteaser, Teaserlisten

// Einstiegsseiten individualisieren Zielgruppeneinstiege und Produktgruppeneinstiege ändern, Kampagnenbereich, Kampagnenteaser, Teaserlisten // Einstiegsseiten individualisieren Zielgruppeneinstiege und Produktgruppeneinstiege ändern, Kampagnenbereich, Kampagnenteaser, Teaserlisten webank+ Handbuch asic, Kapitel 11 Version 5.2 19. Februar 2015

Mehr

Volksbank-FINANZTIPP

Volksbank-FINANZTIPP Volksbank-FINANZTIPP Kunden-Zeitung der Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold Konto ist nicht gleich Konto! Rund ums Volksbank- Konto Beratung, Nähe, Vertrauen, Kompetenz, Fairness, genossenschaftliche Werte

Mehr

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz

Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Kontomodelle. Unser Filialnetz in der Kurpfalz Kontomodelle Unser Filialnetz in der Kurpfalz Wir haben für jeden das passende Konto. Sie haben die Wahl. Volksbank Kurpfalz H + G BANK eg Hauptstraße 46 69117 Heidelberg Telefon 06221 9090 Telefax 06221

Mehr

Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für den kartengestützten Zahlungsverkehr, soweit nicht im Preisaushang oder in anderen Aushängen enthalten

Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für den kartengestützten Zahlungsverkehr, soweit nicht im Preisaushang oder in anderen Aushängen enthalten Preis- und Leistungsverzeichnis Preise für den kartengestützten Zahlungsverkehr, soweit nicht im Preisaushang oder in anderen Aushängen enthalten (Auszug aus dem Preis- und Leistungsverzeichnis für Dienstleistungen

Mehr

Mitgliedschaft. Gemeinsam. VR-Bank Würzburg

Mitgliedschaft. Gemeinsam. VR-Bank Würzburg Mitgliedschaft Gemeinsam. VR-Bank Würzburg . VR-Bank Würzburg Die VR-Bank Würzburg ist eine genossenschaftliche Bank. Über 100 Jahre für Mitglieder und Kunden sind kein Zufall. Sie wird von ihren Mitgliedern,

Mehr

Heilberufebetreuung. in der Sparkasse Regensburg. S Sparkasse. Regensburg

Heilberufebetreuung. in der Sparkasse Regensburg. S Sparkasse. Regensburg Heilberufebetreuung in der Sparkasse Wir sind Ihr starker Partner für finanzielles Wohlbefinden ohne Risiken und Nebenwirkungen. Von A wie Apotheker bis Z wie Zahnarzt Mit uns profitieren Sie von gesunden

Mehr

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten

Für jeden das Richtige: Sparkassen-PrivatKonten ISIC International Student Identity Card* Handykartenschutz mit Handy-/Laptop Versicherung* Reisebuchungs- mit 5 % Rückvergütung Frankfurter Sparkasse 6055 Frankfurt am Main Line 069 4 18 4 frankfurter-sparkasse.de

Mehr

VerbraucherAnalyse 2012

VerbraucherAnalyse 2012 VerbraucherAnalyse 2012 Pressekonferenz Kristina Lincke Bauer Media Group Andrea Treffenstädt Axel Springer AG Die Deutschen und das Geld Andrea Treffenstädt, Axel Springer AG Vor 25 Jahren war die Welt

Mehr

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet.

Ihre Visa Prepaid-Karte. Was Ihre neue Karte leistet. Ihre Visa Prepaid-Karte Was Ihre neue Karte leistet. 2 Inhalt So starten Sie 3 Inhaltsverzeichnis Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung So starten Sie 3 Ihre Visa Prepaid-Karte: eine gute Entscheidung

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

Ihr schnellster Weg zu uns.

Ihr schnellster Weg zu uns. Wir sind gern für Sie da. Der Kundenservice der Mercedes-Benz Bank. Für anlagen Telefon: 0681 96595020 montags freitags 8.00 20.00 Uhr und samstags 8.00 16.00 Uhr* Fax: 0681 96595025 E-Mail: kundenservice@mercedes-benz-bank.com

Mehr

Preise und Gebühren Titel

Preise und Gebühren Titel Privatkunden Geschäftskunden _ Preise und Gebühren Titel übersichtlich und transparent 3 Text Zahlungsverkehr Zahlungsverkehr Inland CHF EUR übrige Währungen NetBanking Plus easy Zahlungsauftrag Bankformular

Mehr

Vorwort 11. Level 1: Basiswissen für Einsteiger 15

Vorwort 11. Level 1: Basiswissen für Einsteiger 15 Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 Level 1: Basiswissen für Einsteiger 15 So bekommen Sie den finanziellen Alltag in den Griff 18 Das Haushaltsbuch 19 Einsparpotenziale 23 Gebühren sparen beim Girokonto 26

Mehr

Checkliste: Geldanlageberatung

Checkliste: Geldanlageberatung Checkliste: Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin/der Berater wird diese Angaben, die nur Sie geben können, im Gespräch benötigen. Ihnen hilft die Checkliste,

Mehr

Volksbank Tübingen eg

Volksbank Tübingen eg Ausgabe 01 2015 Einfach per Mausklick auf die richtige Seite contastwerkstatt fotolia.com Ratgeber Junges Sparen Zur Geburt erreichen die Familie nur die allerbesten Wünsche für die Zukunft des Kindes.

Mehr

Inhalt. Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage. Vorwort... 11

Inhalt. Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage. Vorwort... 11 Vorwort... 11 Kapitel 1 Vorüberlegungen bei der Geldanlage Lohnt es sich auch bei wenig Geld über die Geldanlage nachzudenken?... 14 Welche Risiken sind mit Geldanlagen verbunden?... 16 Welche Faktoren

Mehr

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank

PSD Bank. Wissen was Sinn macht. Informationen rund um Ihre PSD Bank PSD Bank Wissen was Sinn macht Informationen rund um Ihre PSD Bank 2 Ihre Direktbank für die Region. Wir über uns Ihren Ursprung hat die PSD Bank 1872 als Selbsthilfeeinrichtung für alle Mitarbeiter der

Mehr

Unsere Kontomodelle. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Unsere Kontomodelle. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Unsere Kontomodelle VR-GiroDirekt VR-GiroPrivat VR-GiroComfortPrivat VR-GiroPremiumPrivat Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. DAS PASSENDE KONTOMODELL FÜR SIE Sie wollen

Mehr

Kontoinhaber Frau Herr. Vorname(n), Name. Straße, Nr. PLZ / Ort. E-Mail. Straße / Nr. Telefon privat Telefon dienstlich oder mobil

Kontoinhaber Frau Herr. Vorname(n), Name. Straße, Nr. PLZ / Ort. E-Mail. Straße / Nr. Telefon privat Telefon dienstlich oder mobil Vollmacht Kundennummer MH: B: I: A: IQ: VK: wird von der PSD Bank ausgefüllt Antwort PSD Bank München eg Sitz Augsburg Kontoinhaber Frau Herr Vorname(n), Name Straße, Nr. PLZ, Ort Telefon tagsüber für

Mehr

So meistern Sie locker alle finanziellen Herausforderungen des Familienalltags

So meistern Sie locker alle finanziellen Herausforderungen des Familienalltags So meistern Sie locker alle finanziellen Herausforderungen des Familienalltags Inhaltsverzeichnis Vorwort Über das FinanzplanTeam Wer arbeitet im FinanzplanTeam? Mit wem arbeiten wir zusammen? Wer sind

Mehr

Waldecker Bank eg INFORMATION VR-BANKING APP. Die genossenschaftliche App-Familie auf einen Blick. Seite: 1. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt.

Waldecker Bank eg INFORMATION VR-BANKING APP. Die genossenschaftliche App-Familie auf einen Blick. Seite: 1. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Seite: 1 Wir machen den Weg frei.! INFORMATION Smartphones sind zum täglichen Begleiter vieler Menschen geworden. Zunehmend finden auch Bank- und Finanz-Apps den

Mehr

Business Easy Paket Das Banking-Paket für Unternehmer

Business Easy Paket Das Banking-Paket für Unternehmer Business Easy Paket Das Banking-Paket für Unternehmer Banking leicht gemacht Damit Sie sich voll und ganz auf Ihre Kernaufgaben als Unternehmer konzentrieren können. In unserem Banking-Paket Business Easy

Mehr

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 3. Quartal 2015

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 3. Quartal 2015 Erste Bank Spar und Kreditprognose 3. Quartal 2015 Methode und Zielsetzungen - Methode und Stichprobe: - 1.000 telefonische Interviews - Repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 14 Jahren -

Mehr

Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft sowie im!! kartengestützten Zahlungsverkehr für Geschäftskunden gültig ab 11.07.

Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft sowie im!! kartengestützten Zahlungsverkehr für Geschäftskunden gültig ab 11.07. Preisaushang Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft sowie im kartengestützten Zahlungsverkehr für Geschäftskunden gültig ab 11.07.2014 Sparkont en Zinssatz für Spareinlagen mit dreimonatiger

Mehr

SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU SEPA. Zahlungsverkehr ohne Grenzen. Inhalt

SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU SEPA. Zahlungsverkehr ohne Grenzen. Inhalt SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN SEPA DIE HÄUFIGSTEN FRAGEN ZU SEPA Zahlungsverkehr ohne Grenzen Seit Anfang 2008 werden nach und nach europaweit einheitliche Standards für Überweisungen, Lastschriften sowie

Mehr

Deutschlandweit erste Kreditkarte im Smartphone Kunden der Dortmunder Volksbank zahlen mobil

Deutschlandweit erste Kreditkarte im Smartphone Kunden der Dortmunder Volksbank zahlen mobil Deutscher Genossenschafts-Verlag eg Leipziger Straße 35 65191 Wiesbaden Telefon (06 11) 50 66-0 www.dgverlag.de Wiesbaden/Düsseldorf/Dortmund, 29. April 2013 Marketing und Kommunikation Leitung: Gabriele

Mehr

Marktplätze und Vermittlungsplattformen ZAG-konform abwickeln

Marktplätze und Vermittlungsplattformen ZAG-konform abwickeln Marktplätze und Vermittlungsplattformen ZAG-konform abwickeln Herausforderung für E-Commerce Händler Lösungsansätze durch ein von der BAFin zugelassenes Zahlungsinstitut: Heidelberger Payment GmbH Vorstellung

Mehr

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie.

Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Freundschaftswerbung. Top-Produkte für Ihre Freunde Top-Prämien für Sie. Für jede Neukundenwerbung:1 freie Prämienwahl! * Die Tochtergesellschaften der Volkswagen Financial Services AG erbringen unter

Mehr

MLP Financepilot. Privater Bankschalter auf ihrem PC. - guided tour - Stand: September 2015

MLP Financepilot. Privater Bankschalter auf ihrem PC. - guided tour - Stand: September 2015 MLP Financepilot Privater Bankschalter auf ihrem PC - guided tour - Stand: September 2015 MLP Financepilot Banking privater Bankschalter auf Ihrem PC Der MLP Financepilot dient als privater Bankschalter

Mehr

Preise und Gebühren Titel

Preise und Gebühren Titel Privatkunden Geschäftskunden _ Preise und Gebühren Titel übersichtlich und transparent 3 Text Z a h l u n g s v e r k e h r Zahlungsverkehr Inland CHF EUR übrige Währungen NetBanking Plus (nur mit Domizil

Mehr

Checkliste für die Geldanlageberatung

Checkliste für die Geldanlageberatung Checkliste für die Geldanlageberatung Bitte füllen Sie die Checkliste vor dem Termin aus. Die Beraterin / der Berater wird diese Angaben im Gespräch benötigen. Nur Sie können diese Fragen beantworten,

Mehr

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN.

MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. S Erzgebirgssparkasse MENSCHEN VERSTEHEN. SICHERHEIT GEBEN. ZUKUNFT DENKEN. Das Leistungsversprechen Ihrer Erzgebirgssparkasse. Sparkassen-Finanzgruppe Wir wollen, dass die Menschen in der Region durch

Mehr

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO

HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS MEHR ALS EIN GESCHÄFTS- KONTO HVB WILLKOMMENSKONTO BUSINESS IDEENREICH Wer sein Konto wechselt, macht das nur, wenn er wesentliche Vorteile daraus ziehen kann. Das weiß auch

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet, Raiffeisen ELBA-mobil und der Raiffeisen Meine Bank App im Überblick. Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter

Mehr

Ganz leicht wechseln -

Ganz leicht wechseln - Ganz leicht wechseln - mit unserem einfachen Konto-Wechsel-Service sind Sie schon bald unser Kunde. Wir freuen uns auf Sie! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wechseln Sie

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent. Stand Oktober 2010

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent. Stand Oktober 2010 Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand Oktober 2010 Zahlungsverkehr Zahlungsverkehr Inland (CH, FL) CHF EUR Übrige Währungen NetBanking CHF 5. easy Zahlungsauftrag

Mehr

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier:

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Der richtige Umgang mit der Bank

Der richtige Umgang mit der Bank Der richtige Umgang mit der Bank 98 Prozent der Erwachsenen haben ein Konto bei der Bank oder Sparkasse. Kreditinstitute umwerben selbst Neugeborene schon als Kunden. Ein Geschenkgutschein über 5 Euro

Mehr

Leistungsumfang von KSC Was bietet die Lösung?

Leistungsumfang von KSC Was bietet die Lösung? Was bietet die Lösung? Nach unseren Erfahrungen liegt zwischen der Lösungspräsentation und der Entscheidung häufig ein langer Zeitraum. Um Ihnen einen Überblick über weitere Informationsmöglichkeiten und

Mehr

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen privat und gewerblich

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen privat und gewerblich WISO Mein Geld 2013 Professional Alle Finanzen auf einen Blick übersichtlich einfach & sicher klar & strukturiert bringt Ordnung in die Zettelwirtschaft Online-Banking mit sicherem HBCI-Verfahren hilft

Mehr

Postbank BHW Immobiliencenter Augsburg

Postbank BHW Immobiliencenter Augsburg Postbank BHW Immobiliencenter Augsburg Das Postbank BHW Immobiliencenter Augsburg stellt sich vor: BHW Immobilien GmbH BHW plus Postbank: Ein führendes Produktportfolio und ein Potential mit über 14,6

Mehr

Themenübersicht. Internet-Filiale 6.0 Info-Mail Nr. 02/2015 13.08.2015

Themenübersicht. Internet-Filiale 6.0 Info-Mail Nr. 02/2015 13.08.2015 Internet-Filiale 6.0 Info-Mail Nr. 02/2015 13.08.2015 Themenübersicht 1. Neue Inhalte IF6-Begrüßungspaket 1.1 Bereitstellung eines Aktionsmoduls Neue Seiten entdecken 1.2 Bereitstellung von weiteren Inhalten

Mehr

Was wären die großen Erfolge ohne die kleinen?

Was wären die großen Erfolge ohne die kleinen? Für eine gesunde Praxis: Das ErfolgsService Freie Berufe. Mehr unter aerzteservice.ba-ca.com JUNGv.MATT/Donau Was wären die großen Erfolge ohne die kleinen? Die beste Gesundheit für Ihre Finanzen: Das

Mehr

Cash & Coffee Potsdamer Gründer- und Unternehmerfrühstück 21.11.2013 Industrie-und Handelskammer Potsdam

Cash & Coffee Potsdamer Gründer- und Unternehmerfrühstück 21.11.2013 Industrie-und Handelskammer Potsdam Cash & Coffee Potsdamer Gründer- und Unternehmerfrühstück 21.11.2013 Industrie-und Handelskammer Potsdam Gründer Center Referent: Thomas Schmidt Berliner Volksbank eg Gründer Center er Str. 30-31 14467

Mehr

Raiffeisenbank Aiglsbach eg

Raiffeisenbank Aiglsbach eg Raiffeisenbank Aiglsbach eg SEPA im Überblick 1. Februar 2014: Der Countdown läuft Starten Sie jetzt mit der Umstellung Aufgrund gesetzlicher Vorgaben der EU werden zum 1. Februar 2014 die nationalen Zahlungsverfahren

Mehr

Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite

Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite Modul 4 Leihst Du noch oder sparst Du schon? Banken, Finanzierung und Kredite Baustein: B5 Wissenstest Ziel: Abfrage von Vorwissen oder Erfolgskontrolle für vermitteltes Wissen Anmerkung: Der Wissenstest

Mehr

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wenn s um Online-Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Vorteile von Raiffeisen ELBA-internet im Überblick. www.raiffeisenbank.at Raiffeisen ELBA-internet: Ihr direkter Draht zur Raiffeisenbank. Erledigen

Mehr

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu.

Schritte 4. Lesetexte 13. Kosten für ein Girokonto vergleichen. 1. Was passt? Ordnen Sie zu. Kosten für ein Girokonto vergleichen 1. Was passt? Ordnen Sie zu. a. die Buchung, -en b. die Auszahlung, -en c. der Dauerauftrag, - e d. die Überweisung, -en e. die Filiale, -n f. der Kontoauszug, - e

Mehr

Für Fragen aus den Redaktionen steht Ihnen die Pressestelle der Börse Stuttgart gerne zur Verfügung.

Für Fragen aus den Redaktionen steht Ihnen die Pressestelle der Börse Stuttgart gerne zur Verfügung. Tabellenband Stuttgart, 29. November 2011 Daten zur Untersuchung Titel der Untersuchung: Untersuchungszeitraum: 5. bis 7. September 2011 Grundgesamtheit: Die in Privathaushalten lebenden deutschsprachigen

Mehr

Preise für Dienstleistungen

Preise für Dienstleistungen Preise für Dienstleistungen Inhalt Kontokorrent... 2 Privatkonto... 3 Sparen und Anlegen... 4 Weitere Dienstleistungen... 5 Bereich Anlagen... 6 Änderungen des vorliegenden Tarifs seitens der Bank bleiben

Mehr

Vorvertragliche Information für außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge und für Fernabsatzverträge zum Girovertrag

Vorvertragliche Information für außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge und für Fernabsatzverträge zum Girovertrag Kontonummer: 1234567890 Vorvertragliche Information für außerhalb von Geschäftsräumen geschlossene Verträge und für Fernabsatzverträge zum Girovertrag Diese Information gilt bis auf Weiteres und steht

Mehr

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier:

girokonten meine bank Die kostenlosen* Girokonten mit vielen Inklusiv-Leistungen Postbank Privat-Girokonten Mehr Informationen hier: Mehr Informationen hier: www.postbank.de direkt@postbank.de Telefon: 0228 5500 5555 Postbank Finanzcenter/Partnerfilialen der Deutschen Post www.postbank.de/filial-suche Postbank Finanzberatung, Ihr persönlicher

Mehr

Nutze. StudiService. Rundum-Beratung für Studenten. Volksbank Bühl Friedrichstraße 4 77815 Bühl. Telefon 07223 985-0 www.volksbank-buehl.

Nutze. StudiService. Rundum-Beratung für Studenten. Volksbank Bühl Friedrichstraße 4 77815 Bühl. Telefon 07223 985-0 www.volksbank-buehl. StudiService. Rundum-Beratung für Studenten e Nutze dein ce! Chan Volksbank Bühl Friedrichstraße 4 77815 Bühl Telefon 07223 985-0 www.volksbank-buehl.de www.vr-future.de www.vr-go.de StudiService Ich bin

Mehr

Das besondere Angebot der Deutschen Bank

Das besondere Angebot der Deutschen Bank Das besondere Angebot der Deutschen Bank Angebot für Studierende der ADI Akademie der Immobilienwirtschaft GmbH www.deutsche-bank.de/studenten In jeder Phase Ihres Studiums stehen Sie vor verschiedenen

Mehr

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

VR-MEINKONTO. das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß. werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. VR-MEINKONTO das Konto, das mitwächst. Mit uns in die Zukunft! Groß werden. Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Groß werden. Es gibt nichts Schöneres, als die eigenen Kinder

Mehr

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent

Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Preise und Gebühren: übersichtlich, transparent Konditionen Konditionen Stand November 2014 Zahlungsverkehr Zahlungsart CHF CHF/Fremdwäh- Inland rungen Ausland Zahlungsauftrag codiert (easy).20/es Zahlungsauftrag

Mehr

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen - privat und gewerblich

Ideal für alle, die den perfekten Überblick über ihre Finanzen haben wollen - privat und gewerblich Alle Finanzen auf einen Blick > Klar & Strukturiert. Übersicht über alle Konten und Anlagen > Einfach & Sicher. Komfort und Schutz beim Online-Banking > Übersichtlich. Einnahmen und Ausgaben auf einen

Mehr

Zinssatz für vermögenswirksame Spareinlagen

Zinssatz für vermögenswirksame Spareinlagen Preisaushang Regelsätze im standardisierten Privatkundengeschäft sowie im kartengestützten Zahlungsverkehr für Geschäftskunden Sparkonten Zinssatz für Spareinlagen nur für PSD SparDirekt: ab 0,01 pro Jahr

Mehr

Beschreibung der Dienste in KBC Mobile Banking

Beschreibung der Dienste in KBC Mobile Banking Beschreibung der Dienste in KBC Mobile Banking Es folgt eine Übersicht der Dienste. Die vertragschließende Partei, der KBC Mobile Banking nicht nur zu Privatzwecken, sondern auch zu beruflichen Zwecken

Mehr

Vorwort 11. Zehn Tipps zum Einstieg 14. Checklisten für Ihre Planung 18. Altersvorsorge 2020 22

Vorwort 11. Zehn Tipps zum Einstieg 14. Checklisten für Ihre Planung 18. Altersvorsorge 2020 22 Inhalt Vorwort 11 Q Klug Vorsorgen - der Einstieg 13 Zehn Tipps zum Einstieg 14 Checklisten für Ihre Planung 18 Altersvorsorge 2020 22 AHV - die staatliche Vorsorge 25 Grundzüge der 1. Säule 26 Bei der

Mehr

JPMorgan : Altersvorsorge

JPMorgan : Altersvorsorge JPMorgan : Altersvorsorge GfK CLASSIC BUS Inhalt 1 Methode 2 Ergebnisse 1 Methode Methode 4 Methode: GfK CLASSIC BUS; (face-to-face, CAM*Quest (Computer Assisted Multimedia Questioning)) Stichprobe: 2,031

Mehr

Erhebungsbogen zum Benchmarking in Sparkassen-Service-Centern (SC) für 2014

Erhebungsbogen zum Benchmarking in Sparkassen-Service-Centern (SC) für 2014 Name der Sparkasse Anzahl der Mitarbeiter im Gesamtinstitut : Verband: Anzahl der Geschäftsstellen: Bilanzsumme: TEUR Anzahl Girokonten Privatkunden: Anzahl Girokonten Geschäftskunden: Organisatorische

Mehr

Elba-Internet Kurzbeschreibung

Elba-Internet Kurzbeschreibung Elba-Internet Kurzbeschreibung Mit Elba-Internet können Sie das alles machen: ] Ihren Kontostand abfragen ] den Kontoauszug bzw. die Umsätze der letzten 13 Monate beauskunften, ] Inlandsüberweisungen,

Mehr

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 2. Quartal 2015

Erste Bank Spar und Kreditprognose. 2. Quartal 2015 Erste Bank Spar und Kreditprognose 2. Quartal 2015 Methode und Zielsetzungen - Methode und Stichprobe: - 1.000 telefonische Interviews - Repräsentativ für die österreichische Bevölkerung ab 14 Jahren -

Mehr

ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar Privatpersonen, einfache Gesellschaften und Institutionen ohne Erwerbscharakter

ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar Privatpersonen, einfache Gesellschaften und Institutionen ohne Erwerbscharakter ZAHLEN PRIVATKONTO JUGENDKONTO Verzinsungslimite CHF 500 000. (darüber auf Anfrage) Rückzüge ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar CHF 50 000. (darüber auf Anfrage) ganzes Guthaben jederzeit frei verfügbar

Mehr

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank.

Wenn s um Online Banking geht, ist nur eine Bank meine Bank. Wertpapiere* Managen Sie Ihr Portfolio bequem von zu Hause aus: Sie können per Mausklick Wertpapiere kaufen oder verkaufen. Verschaffen Sie sich regelmäßig einen Überblick über den aktuellen Kurswert Ihrer

Mehr

Pensionskasse - die Vorsorge 41

Pensionskasse - die Vorsorge 41 Inhalt Vorwort 11 Klug Vorsorgen - der Einstieg 13 Zehn Tipps zum Einstieg 14 Checklisten für Ihre Planung 18 AHV- die staatliche Vorsorge 23 Grundzüge der 1. Säule 24 Bei der AHV sind alle versichert

Mehr

Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft

Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Bundesverband deutscher Banken e. V. Berlin, Oktober 2014 Zahlen, Daten, Fakten der Kreditwirtschaft Berlin, Oktober 2014 2 bankenverband Wie viele Kreditinstitute

Mehr

Postbank Sparkonto - Änderungen

Postbank Sparkonto - Änderungen Postbank Sparkonto - Änderungen Ändern Sie mein Postbank Sparkonto Kontonummer 1. Kundin/Kunde (ggf. neuer, neue Anschrift) Abweichende Versandanschrift /Unsere Versandanschrift ist nicht die oben angegebene

Mehr