Einfach. Kunden. Erreichen. Customer Relationship Management Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Einfach. Kunden. Erreichen. Customer Relationship Management Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen."

Transkript

1 Einfach. Kunden. Erreichen. Customer Relationship Management Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen.

2 Die bessere Lösung für ein ganzheitliches Kundenmanagement. Ganzheitliche Lösung Sofort einsetzbar. Out of the Box Für den Innen- und Außendienst Leicht bedienbar Geringe Wartungs- und Folgekosten Technischer Fortschritt einfach nutzbar Innovationsführer im Markt Mobile Datenlösungen über GPRS/UMTS einer genial einfach zu bedienenden Kundenmanagementlösung für Ihr Unternehmen. Erleben Sie, wie einfach und umfassend Sie Ihre Kundenbeziehungen optimieren können. AMTANGEE zeigt auch in der dritten Generation viel Neues und Innovatives. Technischer Fortschritt wird für den Mittelstand bezahlbar: mit ganz einfachen Bordmitteln. Sie benötigen keine komplexen IT-Strukturen mehr. Für die einfache Außendienstintegration in Ihrem Unternehmen haben wir uns etwas Spannendes einfallen lassen: die objektorientierte Replikation mit eigenem Push-Server. AMTANGEE gibt Ihrem Außendienstmitarbeiter nur die Daten, die er wirklich braucht. Das spart Zeit, spart Übertragungskosten und... macht die mobile Anbindung so überhaupt erst möglich. Eine Innovation, made by AMTANGEE! Ihr Integrationsfähig Hohe Kundenzufriedenheit Einfaches, überschaubares Preismodell Christian P. Rösner AMTANGEE AG CEO Investitionssicherheit Adressdatenbank Opportunities Mailings Termine, Aufgaben s Auswertungen & Call Center Außendienst & Erinnerungen Statistiken

3 AMTANGEE gibt Ihnen Informationen. Damit Sie nicht mehr raten müssen. Adressdaten Beziehungen Verkaufschancen Angebote Umsätze Termine Erinnerungen Aufgaben Aktionen Mailings Automatische Ablage zum Kunden Telefonate ein-/abgehend Faxe ein-/abgehend s ein-/abgehend Abbildung: Zentrale Historie eines Kunden Tagespost Korrespondenz Vorlagenarchiv Genial einfach. Einfach genial. Wer? Wann? Wie? Wo? Mit wem? Spätestens wenn das Telefon klingelt, eine Kundenbestellung per Fax oder eine Anfrage per das Haus betritt, holt uns der Vertriebsalltag im Unternehmen ein. AMTANGEE zentralisiert Ihre täg- Eine Lösung. Alles drin. Steuern Sie den Akquiseprozess in Ihrem Unternehmen mit Kampagnen, Verkaufschancen und Angeboten aus einem System. AMTANGEE bringt Ihnen alle notwendigen Tools in einer Lösung: ob für AMTANGEE LÖSUNGSWELT AMTANGEE hat drei Lösungsstufen für Sie entwickelt: 1. 1 Innendienst vorbereiten Setzen Sie AMTANGEE zunächst im Innendienst ein und verwalten Sie Ihre Kundendaten effektiver. Der Kunde ist glücklich sagen Ihre Mitarbeiter. Und Sie was sagen Sie? lichen Informationen und speichert zu Ihrem Kunden Aktivitäten, die vorgenommen und angestoßen wurden. Ihre Mitarbeiter erhalten mehr Wissen und Ihr Controlling wird leichter. Innen- und Außendienst oder neue Standorte Ihres Unternehmens. Erleben Sie, wie Vertriebssteuerung und Zusammenarbeit im Unternehmen auch funktionieren kann. Testen Sie AMTANGEE!. Außendienst anbinden Binden Sie nachfolgend auch alle Kollegen im Außendienst in den Kundenbeziehungsprozess ein Weitere Standorte Wenn verfügbar, binden Sie weitere Standorte über das Internet/ VPN an Ihre Datenbank an.

4 Hier sollten Sie sich Zeit nehmen. Hier lässt sich Zeit sparen. Das kennen Sie und sollten Sie ändern. Das bekommen Sie, wenn Sie es ändern. Kampf der Systeme Kampf der Daten Stress und Zeitverlust Eine Lösung Sie kennen Ihre tägliche Datenflut. Wie bekommen Sie die Daten aus Wenn Sie kämpfen müssen, kostet AMTANGEE liefert Ihnen eine Daten- Die zum Großteil automatisch ver- Und Sie kennen auch das tägliche Datendilemma: sind Mailings bei Ihnen auch Chefsache? Wissen Sie, welche zwei Exceltabellen und Ihrem ERP- System zusammen? Wahrscheinlich gar nicht. Vor jedem Mailing stehen das Kraft und Zeit. Eine Besserung ist auch kaum in Sicht, denn Ihre Daten werden nicht weniger. Es ist demnach bank. In dieser Datenbank speichern wir nicht nur Kundendaten, sondern auch Bewegungsdaten. ( s, Tele- knüpften Daten lassen sich dadurch leicht auswerten. Das lindert den Stressfaktor, schafft neue Zeitfenster A Kunden sich in den letzten Wochen Sie immer wieder vor dieser Aufga- unsinnig, jeden Tag gegen die gleiche fonate, Besuchsberichte, etc.) und ist besser für den Kreislauf. bei Ihnen nicht gemeldet haben? be. Und - wie verwalten Sie Ihre Ver- Ursache zu kämpfen: schlechte Aus- Alleine bei diesen beiden Fragen triebsgebiete? Ihre Kundenakten? Sie gangsdaten. kämpfen bei Ihnen bestimmt -3 Systeme miteinander. Richtig? müssten eigentlich jeden Tag mit Unmengen von Daten kämpfen. Das sollten Sie ändern. ANBINDUNGEN (OPTIONAL) EINSPARPOTENTIALE ERP-Systeme können angebunden werden Lösungspartner erstellen individuelle Lösungen Offene Datenbank für eigene Anpassungen Komplettes system bereits dabei Telefoniesystem auf TAPI-Basis voll integriert Eigene Push-Technologie für alle Daten (Nachrichten, Termine, Adressen, Telefonate, Aufgaben, Tickets, Dokumente, etc.) Unternehmensweite zentrale Verwaltung Genial einfach zu bedienen - KOMMUNIKATIONSCHAOS - DATENCHAOS - VERWALTUNGSCHAOS EINHEITLICHE KOMMUNIKATION EINE DATENBASIS FÜR ALLE Partner & Lieferanten Service Backoffice Kunden Vertrieb -Lösung mit eigenem Adressbuch. Autarke -Ablage Telefonwahlhilfe oder gar keine PC-Unterstützung Termine in z.b. Microsoft Outlook Briefmailings mit Microsoft Word & Excel Unterschiedliche und unintegrierte Datenquellen Faxlösung mit eigenem x Adressbuch. Autarke Faxablage Handys mit eigenen Adressbüchern Kundenakte mit Ausdrucken aus dem ERP und Besuchsberichten ERP System mit Umsätzen und offenen Posten Vertriebschancen in der Handakte oder in Excel Mit jedem Mitarbeiter multipliziert sich das Chaos. Mit wem haben Sie gesprochen?... Da muss ich Sie zurückrufen... Herr Maier hat Ihnen das zugesagt?... Sie haben uns eine geschickt?... Das muss ich erstmal prüfen.... Sie haben schon per Fax bestellt?... Mit jedem neuen Standort wird das Chaos fast unbeherrschbar. (Kommunikationschaos Datenchaos) x Verwaltungschaos = Partner & Lieferanten Kunden Kunden, Partner und Lieferanten kommunizieren mit Ihnen über ein System. Datenspeicher ist die AMTANGEE Datenbank. Fax Telefon Brief SMS Service Vertrieb Marketing Zentrale AMTANGEE Datenbank Einheitliche elektronische Kundenakte Einheitliche, strukturierte und zentrale Adressinformationen in einer Datenbank Integrierte Kommunikation, mit Kundenakte verbunden Unternehmenskalender, Gruppen- und Ressourcenfunktion Salesaktivitäten zu Kunden Auswertungen Kundenund Mitarbeiterübergreifend Innendienst AMTANGEE Corporate Edition Standorte über xdsl/xdsl AMTANGEE Standort- Connector Außendienst mit Notebooks AMTANGEE Mobile for Notebooks Außendienst mit PDA/MDA/XDA AMTANGEE Mobile for Smartphones = Geschäftsleitung Marketing Komplexe Administration aller Systeme Geschäftsleitung Backoffice Datenverteilung im gesamten Unternehmen in einer Lösung

5 Was Sie über Ihren Kunden wissen sollten... ERP-Schnittstelle mit Umsätzen des Kunden... finden Sie in AMTANGEE. (von Mitarbeitern im Innen- und Außendienst zentral gesammelt) Ansprechpartner des Kunden Umsätze schnell einsehen und reagieren - direkt aus Ihrem ERP-System. Beliebig viele Ansprechpartner zu einem Kunden für bessere Kontakte. Kommunikationsdaten und -verhalten des Kunden Eigenschaften des Ansprechpartners Beliebig viele Kontaktdaten und -vorlieben zu einem Kunden merken. Merkmale & Eigenschaften des Kunden Abbildung: Kundenmaske - so verfügbar im Inne n- und Außendienst. Umfassende Kundensicht Sehen Sie Ihren Kunden umfassend und klassifizieren Sie ihn nach Ihren Vorstellungen. Merken Sie sich wichtige Daten, speichern Sie Kommunikationsdaten, erfassen Sie Zuständigkeiten und definieren Sie eigene STECKBRIEF Ihr Kunde Thomas Sturm, Vertriebsleiter der Beauty & Spa GmbH. Zuständig für Marketing und Vertrieb. Eigene Felder definieren und Feldwerte speichern Zuständigkeiten und Affinitäten setzen und später auswerten. Felder. NEU: Sie sehen Ihre Kundendaten Bekommt eine Weihnachtskarte. im Innen- und Außendienst. Entscheidende Soft-Facts zu jedem Kunden. Eigene Datenfelder selbst erstellen und zu jedem Kunden ausfüllen.

6 Neue Möglichkeiten für Ihren Vertrieb. Ihre neuen Bausteine. Das kann nur AMTANGEE so smart. 1. Im Innendienst starten. Außendienst einbinden Standorte anbinden Im Innendienst arbeiten Ihre Mitarbeiter mit der AMTANGEE Corporate Edition auf einem zentralen Server. Ihre Mitarbeiter planen, terminieren und steuern den Vertrieb in einer Entscheiden Sie, wie Sie Ihren Außendienst in Ihr Unternehmen einbinden: über Notebooks und/oder über handliche PDA Smartphones. Sie bestimmen z.b. auf Adressebene, Führen Sie Ihre dezentralen Filialen mit Ihrer Hauptzentrale in einer Datenbank zusammen. Tauschen Sie Kundendaten aus, sammeln Sie gemeinschaftlich Vertriebsdaten Lösung. Die gesamte Unternehmenskommunikation welche Daten an einen Mitarbeiter und werten Sie diese zentral erledigen Sie über AMTANGEE. Über die zentrale Rechteverwaltung geben Sie jedem Mitarbeiter die Rechte, die ihm zustehen. im Außendienst verteilt werden. Ihre Mitarbeiter im Innendienst können zusammen mit dem Außendienst Kunden bearbeiten, neu anlegen und Informationen austauschen. aus. So haben Sie alle Kundendaten Ihres gesamten Unternehmens auf Wunsch an einer zentralen Stelle verfügbar und können Ihr Unternehmen dadurch besser steuern.. Externe Dienstleister anbinden Extern (z.b. Partner, Call Center) Lassen Sie z.b. externe Call Center oder Home-Arbeitsplätze eine Telefonkampagne abarbeiten. Das Ergebnis sehen Sie dann in Ihrem AMTANGEE. Sie bestimmen, welchen Teil Ihrer Daten Sie aus dem Haus geben - das ist Ihr Vorteil. Externe Mitarbeiter reichern Ihre Daten dann mit neuen Informationen an und schicken Ihnen das Ergebnis zurück. SICHERHEIT Nur ausgewählte Daten werden weitergegeben, Lese- und Schreibrechte vergeben Sie. PDA SMARTPHONES Nutzen Sie PDA Smartphones. Der MDA Pro von T-Mobile vereint Telefon, GPRS/UMTS und WLAN. Standort Berlin Standort München 1 3 INNOVATION: REPLIKATION AUF OBJEKTEBENE AMTANGEE repliziert Daten auf Objektebene. Nur die Daten, die Sie explizit freigegeben haben, werden verteilt. STANDORTE VERBINDEN Es wird eine Corporate Edition (Berlin) mit einer Corporate Edition (München) verbunden. Nur ausgewählte Inhalte werden repliziert. Feste Internetverbindung (z.b. xdsl/xdsl) Mobile Internetverbindung (z.b. GPRS/UMTS/WLAN) AMTANGEE spart dadurch Datenvolumen. Auch mobile Mitarbeiter können über GPRS/UMTS mit aktuellen Daten versorgt werden. Jede Filiale verwaltet eigene Inhalte selbst. Benötigte Produkte: Corporate Edition und Standort-Connector an jedem Standort. MOBILES ARBEITEN MIT NOTEBOOK UMTS CARD Im Beispiel ist ein Notebook mit einer UMTS Karte ausgestattet. Natürlich können Sie auch einen Datenabgleich direkt im Unternehmensnetzwerk durchführen. Alle Notebooks/PDAs und Außendienstmitarbeiter verwalten Sie zentral.

7 Vorher Warum AMTANGEE besser ist. Vorher mussten Sie sich noch entscheiden: Laptop oder PC? AMTANGEE schafft das Wo? ab. DAS IST MÖGLICH Nachher geht beides. Arbeiten Sie, wo immer Sie es möchten, wann Sie es möchten und auf welchem Gerät Sie es möchten. Mit der Replikation können Sie Ihre Daten in einer Wissensdatenbank zusammenfügen. Nachher Mobilität ist bezahlbar Das Thema Mobility wird zunehmend Mobilität ist sinnvoll Mitarbeiter im Außendienst sehen Innendienst AMTANGEE Corporate Edition zum Wettbewerbsfaktor. AMTANGEE auch unterwegs die komplette Hi- bei Bedarf bietet Ihnen eine integrierte Lösungswelt an. Der Grundgedanke: Daten auf Objektebene (z.b. Kundenadresse) re- storie zu einer Kundenadresse. Sie können Besuchsberichte zeitnah elektronisch erstellen und an den In- Standorte über xdsl/xdsl AMTANGEE Standort- Connector plizieren. Das spart Zeit, ist kostengünstiger und erhöht die Sicherheit, weil effektiv nur die Daten verteilt werden, die auch dafür vorgesehen sind. Mit diesem neuen System wird Mobilität bezahlbar. Mobilität ist verwaltbar AMTANGEE reißt die Mauer zwischen nendienst übermitteln. Informationen gelangen so schneller an ihr Ziel. Mobility rocks! Mobilität & AMTANGEE bedeutet, dass Hannes H. seinem Kollegen Klaus S. eine Anrufnotiz schickt und für ihn einen Termin plant. Hannes arbeitet einfach mit AMTANGEE und bei Bedarf Außendienst mit Notebooks AMTANGEE Mobile for Notebooks bei Bedarf Außendienst mit PDA/MDA/XDA AMTANGEE Mobile for Smartphones Innen- und Außendienst ein. Alle Mitarbeiter werden an einer Stelle zentral verwaltet. Das ist übersichtlich und einfach zu kontrollieren. das System kümmert sich um die Details : denn Klaus S. arbeitet im Außendienst. Die Daten bekommt er per GPRS/UMTS. Möglichkeiten - alle kombinierbar - eine zentrale Datenbank:

8 Wissen nutzen. Wissen schaffen. Wissen verteilen. Zeit sparen am Beispiel ein es Telefonanrufes. (den gleichen Nutzen haben Sie auch bei s und Faxen) DELEGIEREN Das sieht der Mitarbeiter, der das Gespräch führt. Das sehen alle Mitarbeiter, die es sehen dürfen. WISSEN NUTZEN Informieren Sie Kollegen und Teams über diesen Anruf mit einem Klick. Stellen Sie Telefonate samt Anruffenster weiter oder erstellen Sie leicht eine neue Aktion (z.b. eine an den Gesprächspartner). 3 Ihre Kundenkommunikation, Termine, Marketingaktionen und Vertriebsaktivitäten sehen Sie hier gesammelt beim Kunden abgeheftet. Und diese Informationen haben Sie auch im Außen- Innovation: Benachrichtigungen kön- dienst. nen Sie mit einem Knopfdruck auch an einen Mitarbeiter im Außendienst schicken. In unserem Beispiel sehen wir sofort das Gespräch unseres Kollegen Matthias Kolbe: Gesprächsnotizen und -zeitpunkt sind dokumentiert und liefern INFORMATIONEN, NOTIZEN & STIMMUNG schnelle Informationen. Sehen Sie Informationstexte zu Ihrem Kunden auf einen Blick. Schreiben Sie Gesprächsnotizen und bewerten Sie die Grundstimmung. Alle so erfassten Informationen stehen allen Mitarbeitern zur Verfügung. SCHNELLE INFORMATIONEN Sehen Sie die letzten Vorgänge mit dem Kunden auf einen Blick. FOLGEAKTIONEN Erstellen Sie gleich eine Folgeaktion (z.b. ein Rückruf). Push 5 WISSEN VERTEILEN Der Anruf ist getätigt - das Wissen ist erstellt. Die Information wird nun auf Wunsch sofort an alle Außendienstmitarbeiter verteilt, die auf die Adresse Beauty & Spa Center Zugriff haben. 1. Ein Anruf kommt. Anruffenster erscheint Folgeaktionen vornehmen Einen erheblichen Anteil Ihrer Kundenkontakte realisieren Sie über das Telefon. Im Hinblick auf eine professionelle Kundenbetreuung ist es wünschenswert, dass auch die Informationen aus Telefonaten in der zentralen Kundenakte festgehalten werden. Bei jedem ein- oder ausgehenden Telefonat öffnet sich automatisch das Anruffenster mit den Daten des Kunden. Sie können direkt auf die Kundenakte mit allen Informationen zugreifen und Aktionen anstoßen. Erfassen Sie Gesprächsnotizen, um den Gesprächsinhalt festzuhalten. Aus einem Fenster erfassen Sie Wiedervorlagen, Termine und Aufgaben. Die Startzeit des Telefonats wird automatisch in der Historie des Kunden festgehalten. Informieren Sie Ihre Kollegen auf Wunsch per Mausklick über den Anruf. 1. Innendienst ist informiert 5. Außendienst auch Anrufe und Informationen können von Die Informationen über das Telefonat, samt Gesprächsnotizen werden jedem Mitarbeiter im Innendienst sofort eingesehen werden. Den Zugriff auf Wunsch auch sofort (Push) an auf die Kundeninformationen können Sie nach Wunsch einschränken. schönste: Sie müssen nichts tun. Ihren Außendienst übermittelt. Das In unserem Beispiel sehen wir sofort AMTANGEE kümmert sich um die den Anruf des Herrn Carstens (Firma Details. Beauty & Spa GmbH). 5 Ansicht auf einem PDA

9 Das kann alles dran. Die AMTANGEE Plattform. Das ist alles drin. Basistechnologie Optionale Erweiterungen AMTANGEE Systemwelt TECHNISCHE ANLAGEN & SYSTEME ERP-SYSTEME (UND ANDERE) AMTANGEE LÖSUNGSBAUSTEINE Innendienst AMTANGEE Corporate Edition Lösung für Unternehmen mit einem Netzwerk ab 5 Usern (LAN). AMTANGEE Small Business Edition Lösung für kleine Unternehmen mit einer maximalen Useranzahl von. Außendienst AMTANGEE Mobile for Smartphones Lösung für Windows Mobile 003/5.0 PDA Smartphones, wie z.b. den MDA, XDA oder VPA. AMTANGEE Mobile for Notebooks Lösung für Windows 000/XP Notebooks, UMPCs und Tablet-PCs. Standorte, Filialen AMTANGEE Standort-Connector Lösung für die Anbindung externer Filialen oder Standorte. Jeder Standort benötigt eine AMTANGEE Corporate Edition. Zwei oder mehrere Standorte können dann selektiv Daten austauschen. DATENSCHNITTSTELLEN & SECURITY VOICE OVER IP AMTANGEE BEISPIELINSTALLATION TECHNOLOGIEPLATTFORM DIENSTLEISTER A M T A Externes Call Center Mitarbeiter im Außendienst ausgewählte Daten Standort München z.b. Standort Berlin Feste Internetverbindung (z.b. xdsl) Mobile Internetverbindung (GPRS/UMTS/WLAN) STRATEGISCHE PARTNER SMARTPHONES, TABLET-PCs UND NOTEBOOKS DAS IST DRIN - ALL INCLUSIVE KOMMUNIKATION Briefmailings client server optionaler Faxserver Telefonieintegration SMS Call Center/Autodialer KUNDENMANAGEMENT TOOLS Kampagnen Verkaufschancen Unternehmenskalender Service- & Ticketmanagement Unternehmensweite Aufgaben Auswertungen MOBILE LÖSUNGEN & PUSH-SERVER Anbindung von PDA-Smartphones Anbindung von Notebooks Anbindung von Standorten Replikations- & Pushserver OPTIMALE DATENHALTUNG & ZENTRALE ADMINISTRATION SONDERANPASSUNGEN & INDIVIDUALLÖSUNGEN ANBINDUNG MESSAGING LÖSUNGEN Unternehmensweite Leicht skalier- Zentraler SQL Einfaches Installations- Zentrale Rechteverwaltung Zentrale Benutzer- Dokumentenverwaltung bare Lösung Datenbankserver und Updatemanagement auf Informationsebene und Gruppenverwaltung UNTERNEHMENSWEITE AUSWERTUNGEN Zentrale unternehmensweite Informationssuche Zentrale Auswertungen über den gesamten Datenbestand Mobile Auswertungen

10 Nutzen Sie Ihr Wissen. So einfach sprechen Sie Ihre Kunden an. Suchabfrage / Recherche definieren Kommunikationsmedium wählen schreiben 1 Brief schreiben 3 Fax schreiben ERWEITERBARE SUCHBEREICHE SUCHBEISPIEL Die Suche ist über alle verfügbaren Module In unserem Beispiel suchen wir nach Ge- (Adressen, Nachrichten, Termine, Erinnerungen schäftsführeren, die im Jahr 006 nicht mit und eigene Felder) möglich. Die einzelnen uns kommuniziert haben. Der Erstkontakt Suchbereiche können Sie auf- und zuklappen. sollte im. Halbjahr 005 gewesen sein. Suchergebnis 1. 1 Suche & Ergebnismenge 1. (inklusive). Brief (inklusive) 3 3. Fax (optional) Sie klicken sich Ihre Wunschsuche Die ist bei Kunden anerkannt Serienbriefe schreiben Sie ebenfalls Ähnlich wie bei der und beim zusammen und AMTANGEE ermittelt und beliebt. Um so wichtiger, dass Sie über AMTANGEE. Sie legen sich ein- Brief ist der optionale Massen-Fax- Ihnen die Ergebnismenge, die zu Ih- Kunden auch über diesen Kommuni- fach eine Vorlage in Microsoft Word versand einfach und bequem über ren Kriterien passt. Die Ergebnismen- kationsweg informieren. an und nutzen Platzhalter. AMTANGEE durchführbar. ge (rechts im Bild) können Sie bei Be- Massenmailings in AMTANGEE per AMTANGEE verarbeitet diese Vorla- Sie schreiben eine Vorlage in darf noch durch neue Suchabfragen sind unkompliziert. Sie schrei- ge dann mit Microsoft Word zusam- Microsoft Word und AMTANGEE erweitern oder einschränken. Das fertige Suchergebnis können Sie jetzt weiterverwenden; in unserem Beispiel 1 ben einfach Ihre Mitteilung und können Platzhalter nutzen. Diese Platzhalter füllt AMTANGEE mit den Daten men zu einem personalisierten Brief. Sie brauchen sich um Seriendruck- Steuerquellen und weitere technische faxt diese Vorlage personalisiert an Ihre Kunden. Für den Faxversand steht der optionale AMTANGEE Fax- möchten wir Kunden kontaktieren. der Kunden automatisch aus. Dinge nicht mehr zu kümmern. Server zur Verfügung.

11 Innendienst Außendienst Informationen aus dem Innendienst Informationen aus dem Außendienst 1. 1 Innendienst erstellt Ticket & erhält Ticketstatus Die Tickets für Außendienstmitarbeiter werden automatisch übertragen. Der Innendienst erhält eine Nachricht in seinen Posteingang, wenn im Außendienst ein Ticket bearbeitet wurde Außendienst empfängt & bearbeitet Ticket Neue Tickets aus dem Innendienst werden im Posteingang angezeigt. Diese können nun bearbeitet werden. Die Antwort wird automatisch an den Innendienst geschickt. 1. Innendienst schickt Kurznachricht und bekommt Antwort Mitarbeiter im Außendienst sind jederzeit über das interne Nachrichtensystem erreichbar. Eine Nachricht wird sofort übermittelt und im Posteingang dargestellt. 1. Außendienst erhält Kurznachricht und schickt Antwort Mitarbeiter im Innendienst sind jederzeit über das interne Nachrichtensystem erreichbar. Eine Nachricht wird sofort übermittelt und im Posteingang dargestellt. Push 3. 3 Innendienst erstellt Aufgabe für Außendienst und sieht den Status Der Mitarbeiter im Außendienst erhält eine neue Aufgabe. Diese wird übertragen und in einer Aufgabenliste dargestellt, auf die der Innen- und Außendienst Zugriff hat Außendienst erhält Aufgabe und bearbeitet diese Der Außendienst sieht, dass ihm eine Aufgabe übertragen wurde. Er signalisiert, dass er die Aufgabe bearbeitet. Diese Änderung ist im Innendienst sofort in der Übersicht sichtbar.

12 Ganzheitlich planen! Ihr neuer Unternehmensplaner. OPTIONSMENÜ MOBILE MITARBEITER NAHTLOS INTEGRIERT 1 Ändern Sie mit einem Klick das Aussehen Ihres Terminplaners. Zusätzlich können Sie festlegen, ob sogar Erinnerungen Der Beispielplaner zeigt vier Innen- und zwei Außendienstmitarbeiter in einer Übersicht nebeneinander. So können Sie 1 und Geburtstage mit in den Kalender eingetragen werden. ganzheitlich planen. MONATSPLANER 3 Je nach gewählter Ansicht (Tag, NEUEN TERMIN PLANEN Woche, Monat) können Sie mit einem Klick gleich auf eine ganze Woche oder einen ganzen Monat springen. Wir planen einen gemeinsamen Termin für zwei Innen- und zwei Außendienstmitarbeiter, sowie für eine Ressource (Beamer). MITARBEITERSICHT In der Terminplanerübersicht se- Mitarbeiter des Außendienstes sehen diesen neuen Termin sofort auf dem mobilen Gerät. hen Sie alle Mitarbeiter, Gruppen und Ressourcen. Sie können festlegen, welche Terminkalender RESSOURCEN ein Mitarbeiter sehen darf. Legen Sie sich beliebig viele Innovation: Sie sehen nicht nur Innendienst- sondern auch Au- Ressourcen-Kalender an. (In unserem Beispiel ein Beamer ) ßendienstmitarbeiter in einer Ressourcen können auch als vir- Übersicht! tuelle Kalender genutzt werden Innendienst-Sicht 1. 1 Außendienst-Sicht 1. Mitarbeiter auswählen. Zeitraum wählen 3 3. Planen Terminieren Sie bestimmen, welche Innendienst- Sie bestimmen ebenfalls, welche Mit- AMTANGEE zeigt Ihnen Ihre Kolle- Wählen Sie den gewünschten Zeit- Planen Sie einen Termin und tra- mitarbeiter Zugriff auf Terminkalender erhalten. Sie können Lese-, arbeiter im Außendienst Zugriff auf Terminkalender der Firma haben. Die 1 gen in einer Auswahlliste. Sie planen unternehmensweit, indem Sie die ge- raum. In der Ausgestaltung sind Sie nicht beschränkt. Sie können einen gen Sie diesen für alle zuständigen Mitarbeiter ein. Auch Kunden kön- Schreib- und Löschrechte vergeben. Rechtevergabe ist dabei nicht kompli- wünschten Kollegen einfach zu Ihrem oder mehrere Tage, eine Woche, Ar- nen Sie selbstverständlich mit dem So können Sie leicht und zentral Ihre ziert: Sie stellen alles in der gleichen Kalender hinzuklicken. Das funkti- beitswoche oder einen ganzen Mo- Termin verknüpfen. Mitarbeiter im ganze Organisation planen. Großer Verwaltung ein, die Sie auch im Innen- oniert auch mit Kollegen im Außen- nat für einen oder mehrere Benutzer Außendienst erhalten den Termin Nutzen für Ihren Innendienst: auch dienst verwenden. Jeder Mitarbeiter dienst, denn deren Terminkalender und Ressourcen zur Zeit darstellen. automatisch über den integrierten Terminkalender des Außendienstes im Außendienst stellt einen Benutzer werden auf Wunsch in Ihr Unterneh- AMTANGEE passt die Bildschirmdar- Push-Server. können hinzugeklickt werden. in AMTANGEE dar. men übertragen. (s. Beispiel) stellung jeweils automatisch an.

13 Strukturiert neue Kunden suchen! Ihr neues Kampagnen-Center. Viele Akteure. Ein Kontrolleur. (so schaffen Sie aktives Vertriebswissen) INNENDIENST CHEFSICHT Mitarbeiter im Innendienst greifen direkt aus AMTANGEE auf die Kampagnen zu. Jede Kampagne kann individuell mit Rechten versehen werden. 1 Zugriff erfolgt online 3 EXTERNE MITARBEITER / CALL CENTER Externe Mitarbeiter greifen nach Freigabe einer Kampagne nur auf diese Daten zu. Statuscodes können verändert werden. Die Ergebnisse werden an das Unternehmen zurückgesendet. AUSSENDIENST / MESSE-EINSATZ Mitarbeiter im Außendienst greifen über die Replikation direkt auf freigegebene Kampagnen zu. Sie bestimmen, welche Rechte Sie Ihren Mitarbeitern in der Kampagne erteilen. In der Praxis ergeben sich viele Ansatzpunkte. So können Sie z.b. Home-Arbeitsplätze schaffen. Oder Sie nutzen die Möglichkeit, eine Messeaktion direkt vor Ort zu verwalten. 1. Kampagne zusammenstellen. Abarbeiten Feedback Ergebnisse auswerten Stellen Sie sich in AMTANGEE eine Kampagne zusammen, indem Sie Adressen selektieren und diese in eine neue Kampagne übernehmen. So erstellen Sie leicht zielgruppengerichtete Kampagnen. Pro Kampagne können Sie zusätzlich mögliche Statuscodes festlegen. So können Sie jede Kampagne individuell ausgestalten. Eine erstellte Kampagne kann von beliebig vielen Mitarbeitern bearbeitet werden. Sie stellen pro Kampagne einfach die Zugriffsrechte ein. Ihre Mitarbeiter (oder externe Dienstleister) können nun die Kampagne abarbeiten und Statuscodes pro Eintrag setzen. Auch in der Kundenadresse können Sie jeweils den Verlauf jeder Kampagne einsehen. Werten Sie den Erfolg einer Kampagne aus. Die Auswertung erfolgt über den gesamten Datenbestand. Dabei ist es egal, wer die Daten erfasst hat: Innen- und Außendienst oder externe Mitarbeiter. Alle Daten werden in einer Datenbank zusammengeführt und können daher auch zentral ausgewertet werden.

14 Keine Chance verpassen! Ihr neues Opportunity-Center. Viele Mitarbeiter. Viele Chancen. Eine Übersicht. (so behalten Sie Ihren Vertrieb im Auge) INNENDIENST FILTERN Mitarbeiter im Innendienst greifen direkt aus AMTANGEE auf die Verkaufschancen zu. Zugriffsrechte können individuell pro Mitarbeiter eingestellt werden. Schränken Sie die Übersicht nach Phasen, Status und Mitarbeitern ein. Selbst auf Mitarbeitergruppen können Sie einen Filter definieren. BEARBEITER, STATUS, PHASE Zugriff erfolgt online Sehen Sie auf einen Blick, welcher Innen- oder Außendienstmitarbeiter Verkaufschancen eingetragen hat. Jede Chance kann in frei definierbare Status- und Phasenstufen gegliedert werden. Sie können nach jeder Spalte sortieren. VERKAUFSCHANCEN AUS DEM AUSSENDIENST Mitarbeiter im Außendienst erstellen und bearbeiten ihre Opportunities selbst. Änderungen (wie in unserem Beispiel) werden direkt in die Firma repliziert. Opportunities können über Notebooks oder PDA Smartphones (Professional Version) erstellt und gepflegt werden. CHEFSICHT Analysieren Sie Verkaufschancen auf Bearbeiter-, Status- und Phasenebene. Filtern Sie die ganzheitliche Übersicht auf verschiedene Phasen oder Mitarbeiter. So sehen Sie Ihr Potential schnell auf einen Blick. Chancen verwalten Welcher Unternehmer kennt das nicht: Herr Meier ist ganz heiss - das wird bestimmt etwas!. So oder ähnlich könnte eine Mitteilung Ihres Vertriebes lauten. Doch meist ist es damit getan. Eine Nachverfolgung fehlt. Vertrieb ist komplexer und erwartet einen strukturierten Akquiseprozess. In AMTANGEE sehen Sie alle Chancen und deren Verlauf in einer Übersicht. Sie können Ihren Vertrieb ganzheitlich in den einzelnen Phasen steuern. Jeder Mitarbeiter kann seine eigenen Opportunities pflegen - im Innen- und im Außendienst.

15 Informationen am Point of Sale. Die AMTANGEE ERP-Schnittstelle. 1 Ihr Mitarbeiter erhält einen Anruf. Durch die AMTANGEE ERP-Integration hat Ihr Mitarbeiter sofort alle relevanten Kennzahlen auf seinem Bildschirm. Automatisch und aktuell. STANDARD ERP-SYSTEME (ONLINE-ABFRAGE) INDIVIDUAL-ERP-SYSTEME Neben Standardlösungen können auch Individualsysteme angebunden werden. Unsere Schnittstelle kann, wenn technisch möglich, für Ihr System angepasst werden. Sprechen Sie uns an! ERWEITERTE ERP-FUNKTIONALITÄT BEI AUSGEWÄHLTEN SYSTEMEN AMTANGEE ISV PARTNER 3 Ausgewählte AMTANGEE Gold Certified Partner haben sich als ISV Partner qualifiziert. Diese Qualifikation von höchster Anforderung bringt Ihnen den Vorteil ausgebildeter Partner. 5 AMTANGEE ISV Partner können Sonderanpassungen nach Ihren Wünschen und Vorstellungen vornehmen. UMSÄTZE (MONAT/QUARTAL) Umsätze pro Monat / Quartal mit aktuellen Zahlen direkt aus dem ERP-System ermittelt. KURZINFORMATIONEN Jahresumsätze der letzten drei Jahre inklusive Grafik auf einen Blick. Die Abbildung zeigt das optionale ERP Erweitert-Modul für die SelectLine ERP-Lösung des AMTANGEE Gold Certified Partners Rudolf Rammig GmbH. 1. Ein Anruf kommt. Opportunities & Sales Umsätze parat Das Anruffenster erscheint automatisch beim Anruf. Im Hintergrund sucht AMTANGEE jetzt nach verfügbaren Informationen. In unserem Beispiel sind ERP-Informationen aus einem dritten ERP-System dargestellt. Direkt aus dem Anruffenster können Sie auf Verkaufschancen und Umsätze Ihres Anrufers zugreifen. So haben Sie einen ganzheitlichen Einblick in die Aktivitäten des Kunden. Zwischen Opportunities und ERP können Sie leicht wechseln. AMTANGEE ermittelt während des Gesprächs die aktuellen Umsatzzahlen des Anrufers. Der Zugriff erfolgt direkt über das angebundene ERP-System. So sind die ermittelten Daten top aktuell. 1. Kurzinformationen. ERP Erweitert ERP-Integration Für die schnelle Einschätzung der Umsätze und der offenen Posten hat AMTANGEE eine Schnellübersicht für Sie parat. Auf einen Blick sehen Wem die Standardinformationen nicht reichen, der kann bei einigen ERP- Systemen in die erweiterte Ansicht wechseln. Dort werden zusätzliche Stellen Sie Ihren Mitarbeitern verdichtete ERP-Daten bei jedem Telefonanruf, jeder und in jeder Kundenadresse zur Verfügung. Die Sie den Jahresumsatz der letzten drei Informationen aus dem ERP-System Integration zertifizierter ERP-Systeme Jahre. Zur Veranschaulichung wird auch eine Grafik angezeigt. dargestellt. Wir nennen dieses optionale Modul ERP Erweitert. macht es möglich. Fragen Sie uns nach zertifizierten Systemen.

AMTANGEE 4.1. Verbessertes Kundenmanagement für mehr Effizienz und Erfolg in Ihrem Unternehmen.

AMTANGEE 4.1. Verbessertes Kundenmanagement für mehr Effizienz und Erfolg in Ihrem Unternehmen. AMTANGEE 4.1 Verbessertes Kundenmanagement für mehr Effizienz und Erfolg in Ihrem Unternehmen. Customer Relationship Management Lösungen für kleine und mittelständische Unternehmen. AMTANGEE Highlights

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Starten. Ob alleine oder im Team, NewBOS versorgt Sie mit allen wichtigen Informationen.

Starten. Ob alleine oder im Team, NewBOS versorgt Sie mit allen wichtigen Informationen. Starten NewBOS ist sowohl als Einplatzlösung, als auch für die Arbeit im Team konzipiert. Alle Mitarbeiter arbeiten mit der gleichen zentralen Datenbank. Gleiche Informationen für alle... oder... alle

Mehr

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile

Business Contact Manager für Outlook 2010 Features und Vorteile Produkte / mit Business Contact Manager Business Contact Manager für 2010 Features und Vorteile Features und Vorteile von Die zehn wichtigsten Gründe zum Testen von Features des Business Contact Managers

Mehr

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS

GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GOLDMINE PREMIUM EDITION DIE VIELSEITIGE KOMPLETTLÖSUNG ZUM KLEINEN PREIS GoldMine schließt die Lücke zwischen einfachen Kontakt-Management-System und komplexer - aufgrund des hohen Anpassungsbedarfes

Mehr

ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS

ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS ADRESS- UND KONTAKT- MANAGEMENT MIT LAS PROFESSIONELLE LÖSUNGEN FÜR IHRE ADRESS- UND KONTAKTVERWALTUNG MIT DEM LAS ADRESS - UND KONTAKT- MANAGEMENT BRINGEN SIE ORDNUNG IN IHREN ADRESSBESTAND UND KÖNNEN

Mehr

Customer Relations Management CRM - die Kunst Firmenwissen zu dokumentieren

Customer Relations Management CRM - die Kunst Firmenwissen zu dokumentieren Customer Relations Management CRM - die Kunst Firmenwissen zu dokumentieren Erfolgreiche Verkäufer glänzen durch einen guten Draht zum Kunden und eine proaktive Umsetzung der Kundenwünsche. Soweit die

Mehr

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Artikel Serie - Folge 3

Version 8.0 Brainloop Secure Dataroom Artikel Serie - Folge 3 Version 8.0 kommt in Kürze! Was ändert sich? Lesen Sie Folge 3 unserer Serie: Zusammenarbeit im Datenraum Lesen Sie in der dritten Folge unserer Artikel-Serie, wie Sie effizient über den Datenraum mit

Mehr

OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98

OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98 OLXTeamOutlook 1.5 für Outlook 2003, 2002/XP, 2000 und 97/98 Neue Version: Outlook-Termine, Kontakte, Mails usw. ohne Exchange-Server auf mehreren Rechnern nutzen! Mit der neuesten Generation intelligenter

Mehr

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Outlook Infodesk integriert sich nahtlos in Microsoft Outlook und Microsoft Office (Versionen

Mehr

Software zum Registrieren und Auswerten von Projektzeiten im Netzwerk

Software zum Registrieren und Auswerten von Projektzeiten im Netzwerk Software zum Registrieren und Auswerten von Projektzeiten im Netzwerk DS Projekt ist eine Software zum Erfassen und Auswerten von Projektzeiten. Sie zeichnet sich durch eine besonders schnelle und einfache

Mehr

Customer Relationship Management

Customer Relationship Management proagency Business Software Suite Modul CRM Customer Relationship Management akeon GmbH, Leinfelden-Echterdingen www.akeon.de info @ akeon.de Tel. +49 (0) 711 4 80 88 18 2 akeon mehr als bloß Software

Mehr

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt

AND Directory 5.4. Überblick. Vorteile. Datenblatt Datenblatt AND Directory 5.4 AND Directory bietet die Einbindung von Unternehmensressourcen in das Kommunikationsnetz und den Zugriff über Telefon, Web und über den Computer. Der Zugriff erfolgt schnell,

Mehr

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"!

Grundlagen & System. Erste Schritte in myfactory. Willkommen zum Tutorial Erste Schritte in myfactory! Erste Schritte in myfactory Willkommen zum Tutorial "Erste Schritte in myfactory"! Im vorliegenden Tutorial lernen Sie den Aufbau von myfactory kennen und erfahren, wie myfactory Sie bei Ihren täglichen

Mehr

Detaillierte Termin-Infos. Die Bedienung entspricht dem Arbeitsablauf :

Detaillierte Termin-Infos. Die Bedienung entspricht dem Arbeitsablauf : DIHAC Acquise Das Programm DIHAC Acquise ist eine Adress- und Terminverwaltung, die speziell für den Einsatz in der Akquirierung von Kunden angepasst ist. Ziel ist dabei, dem Anwender einen detaillierten

Mehr

Features VALyou Professional CRM

Features VALyou Professional CRM Online-Marketing Features VALyou Professional CRM 2006 Adressverwaltung Verwalten Sie die Adressen Ihrer Ansprechpartner in übersichtlichen und intuitiv bedienbaren Karteikarten. Weisen Sie jedem Datensatz

Mehr

Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten CTI RECY CLE

Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten CTI RECY CLE Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten RECY CLE Die ideale Verbindung zu Ihren Kunden durch Integration von Telefonie und Kundendaten steht für Computer Telephony

Mehr

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff.

Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Tobit David.fx damit kriegen Sie Information, Kommunikation und Organisation in Ihrem Unternehmen in den Griff. Wie sieht denn die Ist-Situation in Ihrem Unternehmen aus? E-Mail, Fax, SMS, Anrufbeantworter

Mehr

Vorzüge auf einen Blick

Vorzüge auf einen Blick Vorzüge auf einen Blick Umfassend: Gezielt: Komfortabel: Übersichtlich: Effektiv: Unterstützend: Effiziente Kontaktverwaltung Workflow-gestützte Bearbeitung firmeninterner Vorgänge Serienbrieffunktion

Mehr

cobra 2010 Das innovativste Adressverwaltungs-, Kontaktund Kundenmanagement-System. Besser als je zuvor.

cobra 2010 Das innovativste Adressverwaltungs-, Kontaktund Kundenmanagement-System. Besser als je zuvor. cobra 2010 Das innovativste Adressverwaltungs-, Kontaktund Kundenmanagement-System. Besser als je zuvor. Letzte Chance für ein günstiges Update nutzen! 1 cobra 2010 Nicht neu erfunden, aber noch besser

Mehr

Die Highlights. Terminen und Aufgaben mit dem Smartphone/PDA Kampagnenmanagement: Abbildung und Steuerung von Abläufen in Vertrieb und Marketing

Die Highlights. Terminen und Aufgaben mit dem Smartphone/PDA Kampagnenmanagement: Abbildung und Steuerung von Abläufen in Vertrieb und Marketing Das beste cobra aller Zeiten. cobra 2010 Mehrwert für Ihr Adress- und Kontaktmanagement 1 Die Highlights Kompatibel mit Windows XP, Vista + 7, MS Office 2003 + 2007 Fühlbar komfortableres Adress- und Kontaktmanagement

Mehr

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Projektteam Führungskraft Portfolio Management

Mehr

Readme.txt. WICHTIG!!! Bitte lesen Sie erst nachfolgende Hinweise bevor Sie die Installation starten.

Readme.txt. WICHTIG!!! Bitte lesen Sie erst nachfolgende Hinweise bevor Sie die Installation starten. TEO Installation Readme.txt WICHTIG!!! Bitte lesen Sie erst nachfolgende Hinweise bevor Sie die Installation starten. TEO Inhaltsverzeichnis ------------------ 1. Voraussetzungen 2. Empfehlungen 3. Einschränkungen

Mehr

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem!

Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! Erleben Sie die neue Generation Aufrufsystem! timeacle ist ein vollkommen frei skalierbares Aufrufsystem als Software as a Service direkt aus der Cloud! Es kann flexibel nach Ihren Wünschen angepasst werden

Mehr

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz.

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. Ein CRM-System spielt seine Effizienz nur dann voll aus, wenn es optimal in Ihre IT-Infrastruktur eingebunden ist. CRM CRM Warum Sie mit einer

Mehr

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing

Leistungen für. Adress- und Kontaktmanagement. Büroorganisation. Vertrieb und Service. Direktmarketing Leistungen für Adress- und Kontaktmanagement Büroorganisation Vertrieb und Service Direktmarketing Dieses Dokument beschreibt lediglich einen Auszug der Leistungen von cobra Adress PLUS. Für weitere Informationen

Mehr

Projektverwaltung. Wissensmanagement Dokumentenverwaltung Website cms

Projektverwaltung. Wissensmanagement Dokumentenverwaltung Website cms FACTSHEET Q1 / 2010 DEUtSCH Projektverwaltung KOSTENKONTROLLE Kontakte UND TerminE Wissensmanagement Dokumentenverwaltung Website cms BERLIN / MÜNCHEN Designed for Professionals. Arbeit kann so schön sein.

Mehr

UpToNet ADM-System Portable Software-Lösung für den Außendienst - für Notebook, Tablet und Smartphone

UpToNet ADM-System Portable Software-Lösung für den Außendienst - für Notebook, Tablet und Smartphone UpToNet ADM-System Portable Software-Lösung für den Außendienst - für Notebook, Tablet und Smartphone Kataloge, Filme, Prospekte, Fotos - das DMS-System 1 Kataloge, Filme, Prospekte, Fotos - das DMS-System

Mehr

12.04.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand

12.04.2011. Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand 12.04.2011 Kundenbeziehungsmanagement im Mittelstand Die Situation Ausgangslage Neugründung als Dienstleister für Kundenbeziehungsmanagement Leistungsspektrum Datenmanagement (Verwaltung der Kundendaten)

Mehr

SMC Insight 2014 Mobile Lösungen und CRM

SMC Insight 2014 Mobile Lösungen und CRM SMC Insight 2014 Mobile Lösungen und CRM 2014 SMC IT Solutions 10.07.2014 Dino Alt Vorstand(COO) Seite: 1 Mobile Lösungen am Beispiel der CRM Standardsoftware CAS genesisworld CAS SmartDesign & Mobile

Mehr

/// documenter Produktbroschüre

/// documenter Produktbroschüre /// documenter Produktbroschüre /// 1 Klicken Sie jederzeit auf das documenter Logo, um zu dieser Übersicht zurück zu gelangen. documenter Produktbroschüre Um in dieser PDF-Broschüre zu navigieren, klicken

Mehr

Internetbasierte Kontaktverwaltung für Marketing und Vertrieb. Kurz-Anleitung. akwiso, alle Rechte vorbehalten Seite 1 von 20

Internetbasierte Kontaktverwaltung für Marketing und Vertrieb. Kurz-Anleitung. akwiso, alle Rechte vorbehalten Seite 1 von 20 Kurz-Anleitung akwiso, alle Rechte vorbehalten Seite 1 von 20 akwiso - Internetbasierte Kontaktverwaltung für Marketing und Vertrieb akwiso wurde in einer mehr als zweijährigen Entwicklungszeit von einer

Mehr

Anwenderdokumentation

Anwenderdokumentation Anwenderdokumentation SAP Supplier Lifecycle Management SAP SLC 1.0 SP02 Alle Rechte vorbehalten Inhaltsverzeichnis 1 SAP Supplier Lifecycle Management (SAP SLC)... Fehler! Textmarke nicht definiert. 1

Mehr

CAS Alumni Basisfunktionen. Schritt für Schritt erklärt

CAS Alumni Basisfunktionen. Schritt für Schritt erklärt CAS Alumni Basisfunktionen Schritt für Schritt erklärt Vorwort Erfolgreiche Alumi-Arbeit wird durch eine einfache Kommunikation und Vernetzung der Alumni optimal unterstützt. Mit diesem Dokument möchten

Mehr

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt)

42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) 42HE UNTERNEHMERGESELLSCHAFT (haftungsbeschränkt) Breibergstraße 12 50939 Köln +49 (0)157-03509046 info@42he.com www.42he.com www.centralstationcrm.com CentralStationCRM Features & Funktionen Lieber Interessent,

Mehr

Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? Nutzen Sie wirklich Ihre Kundendaten optimal?

Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? Nutzen Sie wirklich Ihre Kundendaten optimal? Wie gut kennen Sie Ihre Kunden? Nutzen Sie wirklich Ihre Kundendaten optimal? Möchten Sie Ihre Kundendaten professionell verwalten und jederzeit von überall abrufen können? Das CRM bietet Ihnen einen Sofortzugriff

Mehr

CRM AUTOMOTIVE Beschreibung Lösungsumfang

CRM AUTOMOTIVE Beschreibung Lösungsumfang Geschäftspartner / Kunden / Interessenten Erfassen und Bearbeiten von Firmen Internationales Adressformat Aufbau und Abbildung von OEM Strukturen Grafische Darstellung von OEM Strukturen und Beziehungen

Mehr

Professionelles Adress- und Kontaktmanagement Richtig informiert. Jederzeit und überall. Von Mitarbeitern, die alle Informationen sofort überblicken. Von Kunden, die davon begeistert sind. Von Unternehmen,

Mehr

Daylite 3: CRM & Groupware mit Telefonieintegration

Daylite 3: CRM & Groupware mit Telefonieintegration Daylite 3: CRM & Groupware mit Telefonieintegration Ein effizientes Kontakt- & Team-Managementsystem ist heutzutage das Herzstück eines jeden Unternehmens - egal ob Sie selbständig agieren oder eine Firma

Mehr

CM Mobile Kundenbindung durch mobiles Kunden- und Servicemanagement

CM Mobile Kundenbindung durch mobiles Kunden- und Servicemanagement CM Mobile Kundenbindung durch mobiles Kunden- und Servicemanagement Business Solutions Man kann nicht nicht kommunizieren" Paul Watzlawick DI (FH) Haimo Lorenz Business Solutions Potentialfelder DI (FH)

Mehr

Vorwort. Was ist afs Business Address? Wer benötigt diese App? Was kostet diese App?

Vorwort. Was ist afs Business Address? Wer benötigt diese App? Was kostet diese App? Inhaltsverzeichnis Vorwort... 3 Was ist afs Business Address?... 3 Wer benötigt diese App?... 3 Was kostet diese App?... 3 afs Business Address installieren *... 4 Variante 1: Im Play Store suchen... 4

Mehr

Content Management für Verlage

Content Management für Verlage Content Management für Verlage CMS-V ist ein branchenorientiertes Content Management System mit integriertem Media Asset Management, entwickelt für die besonderen Anforderungen von Verlagen. Die CMS-V

Mehr

Der konsequente Verzicht auf alles Unnötige verhindert Komplexität, den wohl größten Kostentreiber im Unternehmen. (Peter May, Lernen von den

Der konsequente Verzicht auf alles Unnötige verhindert Komplexität, den wohl größten Kostentreiber im Unternehmen. (Peter May, Lernen von den Der konsequente Verzicht auf alles Unnötige verhindert Komplexität, den wohl größten Kostentreiber im Unternehmen. (Peter May, Lernen von den Champions) eevolution Exchange Connector email-synchronisation

Mehr

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt

Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM. innovativ. effizient. bewährt Der Turbo für Ihr Unternehmen MOTIONDATA CRM innovativ effizient bewährt Mit dem MOTIONDATA CRM geben Sie Ihrem Unternehmen ein Powertool. Durch gezielte Kundenbearbeitung verbessern Sie Ihre Abschlussrate

Mehr

Erste Schritte mit easysales CRM kurz & bündig. maytec.net CRM Software

Erste Schritte mit easysales CRM kurz & bündig. maytec.net CRM Software maytec.net CRM Software Foto: lizenziert von Fotolia.de Erste Schritte mit easysales CRM kurz & bündig Dieses Tutorial gibt Ihnen einen kurzen Einblick in die grundlegenden Funktionen der easysales CRM

Mehr

OUTFIT COMPUTER. Verwalten Sie für alle umfassend und flexibel Ihren gesamten Adressbestand, die komplette Korrespondenz, ein- wie ausgehend,

OUTFIT COMPUTER. Verwalten Sie für alle umfassend und flexibel Ihren gesamten Adressbestand, die komplette Korrespondenz, ein- wie ausgehend, Mit dem Akquise-Manager haben Sie alles übersichtlich im Griff. Die Kundenbetreuer ersehen in ihrem Übersichtsmodul die zugeordneten Adressen, deren Status und die anstehenden Termine. Die ToDo-Liste,

Mehr

Customer Portal Add-Ons für Microsoft Dynamics CRM und TYPO3

Customer Portal Add-Ons für Microsoft Dynamics CRM und TYPO3 Customer Portal Add-Ons für Microsoft Dynamics CRM und TYPO3 FÜNF EIGENSTÄNDIGE MODULE, EIN KUNDENPORTAL Grundsätzliches zum Thema Kundenportal Im Microsoft CRM werden kundenrelvante Informationen, seien

Mehr

cominfo Produktinformation Stand: 29.02.2012

cominfo Produktinformation Stand: 29.02.2012 cominfo Produktinformation Stand: 29.02.2012 Bereits ein Anruf genügt: cominfo öffnet automatisch den zur Telefonnummer zugehörigen Akt! Oder Sie bearbeiten gerade eine Aufgabe, einen Termin oder ein Mail:

Mehr

SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! IT SOLUTIONS

SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! IT SOLUTIONS SOMMERLOCH? Kennen wir nicht! Von wegen Sommerloch - profitieren Sie jetzt vom Konica Minolta IT Solutions Sommer Spezial. Jetzt Sonderangebote zu Microsoft Dynamics CRM sichern und direkt loslegen. Aktionszeitraum:

Mehr

OCTOPUS Appointment System von ADCOTEL -- System Architektur Version 1.1 vom 23.02.2007 2005-2007 Adcotel GmbH. I. Übersicht

OCTOPUS Appointment System von ADCOTEL -- System Architektur Version 1.1 vom 23.02.2007 2005-2007 Adcotel GmbH. I. Übersicht Appointment System von ADCOTEL -- System Architektur Version 1.1 vom 23.02.2007 2005-2007 Adcotel GmbH I. Übersicht Dieses Dokument beschreibt aus technischer Sicht. Einsatzgebiet und Funktionen von Das

Mehr

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor

Pressemeldung. Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues. Voxtron Communication Center vor Premiere auf der Call Center World 2011: Voxtron stellt neues Voxtron Communication Center vor Unternehmensweite Multimedia Customer Interaction Center Lösung von Voxtron Zielgruppe: Große und mittlere

Mehr

netcadcrm eine Lösung für alle Aspekte eines Fernwärmenetzes

netcadcrm eine Lösung für alle Aspekte eines Fernwärmenetzes netcadcrm eine Lösung für alle Aspekte eines Fernwärmenetzes Was ist netcadcrm? Sie betreiben ein Fernwärmenetz? Sie bauen es auf oder aus? Dann kennen Sie sicherlich die verschiedenen Bereiche in denen

Mehr

CRM/Vertrieb-App-Benchmarking

CRM/Vertrieb-App-Benchmarking CRM/Vertrieb-App-Benchmarking 1. http://www.update.com/de /Ihre-CRM-Loesung/CRM-Software/Mobile-CRM/CRM-App-fuer-iPad - Effizente Tagesplanung und Besuchsvorbereitung. - Relefante Daten im Überblick. -

Mehr

Unternehmen effektiv steuern.

Unternehmen effektiv steuern. Unternehmen effektiv steuern. Immer und überall Dezentrale Planung, Analyse und Reporting im Web CP-Air ist ein Web-Client der Corporate Planning Suite. Neue Online-Plattform für Planung, Analyse und Reporting.

Mehr

M/S VisuCom. Top-Referenzen VC Vertrieb. Beratung. Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel.

M/S VisuCom. Top-Referenzen VC Vertrieb. Beratung. Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. M/S VisuCom Beratung Unser Wissen und unsere Erfahrung bringen Ihr E-Business-Projekt sicher ans Ziel. Design Auch das Erscheinungsbild Ihres E-Business-Projektes ist entscheidend. Unsere Kommunikationsdesigner

Mehr

Erste Schritte. Ihre ersten Schritte mit quicklead. Ein Ratgeber für neue quicklead-user

Erste Schritte. Ihre ersten Schritte mit quicklead. Ein Ratgeber für neue quicklead-user Erste Schritte Ihre ersten Schritte mit quicklead Ein Ratgeber für neue quicklead-user 1 Inhalt Einleitung 3 Übersicht 4 Vorbereitung 5 Auf der Messe 9 Nachbereitung 11 Kontakt 13 2 Einleitung Über dieses

Mehr

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin OUTLOOK INFODESK Funktionsbeschreibung Das Informations- Projektund Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook Outlook Infodesk ist eine sich nahtlos integrierende Applikation in Microsoft

Mehr

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business

Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Von Lotus Notes 8.5 auf Office 365 for Business Der Umstieg Microsoft Outlook 2013 hat ein anderes Erscheinungsbild als Lotus Notes 8.5, aber Sie werden schnell feststellen, dass Sie mit Outlook alles

Mehr

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren

Sugar innovatives und flexibles CRM. weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Sugar innovatives und flexibles CRM weburi.com CRM Experten seit über 15 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de

Herzlich willkommen! Raber+Märcker GmbH www.raber-maercker.de Herzlich willkommen! die Business Suite für Ihr Unternehmen Alexander Sturm Telefon: +49 (711) 1385 367 Alexander.Sturm@raber-maercker.de Agenda Kurzvorstellung Raber+Märcker Die Business Suite für Ihr

Mehr

Das Wesentliche im Blick.

Das Wesentliche im Blick. Das Wesentliche im Blick. Unternehmen effektiv steuern mit relevanten Daten im Management Dashboard CP-Cockpit ist ein Modul der Corporate Planning Suite. Den Blick auf das Wesentliche lenken. Effektiv

Mehr

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination!

sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! sage Office Line und cobra: die ideale Kombination! 1 Sage und cobra: Die Kombination und ihre Synergieeffekte! Unternehmen brauchen eine ERP-Lösung zur Verwaltung und Abwicklung ihrer Geschäftsprozesse.

Mehr

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz.

CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. CRM Wer seine Kunden kennt, kennt den Weg zu mehr Umsatz. Ein CRM-System spielt seine Effizienz nur dann voll aus, wenn es optimal in Ihre IT-Infrastruktur eingebunden ist. CRM Warum Sie mit einer Integration

Mehr

AGVA Büro 6. AGVA-Büro 6. Professionelle Kommunikationsund Informationsverwaltung mit. auf Basis von IBM LOTUS NOTES / DOMINO 6.

AGVA Büro 6. AGVA-Büro 6. Professionelle Kommunikationsund Informationsverwaltung mit. auf Basis von IBM LOTUS NOTES / DOMINO 6. Professionelle Kommunikationsund Informationsverwaltung mit AGVA Büro 6 auf Basis von IBM LOTUS NOTES / DOMINO 6 Übersicht Durch den Einsatz von AGVA-Büro 6 realisieren Sie Ihre komplette Büroverwaltung

Mehr

Mailchimp. Stand 11/2014

Mailchimp. Stand 11/2014 Mailchimp Stand 11/2014 EXACT ONLINE 2 Inhalt Vorwort... 3 Erster Schritt: In Mailchimp... 4 Ein Mailchimp-Konto einrichten... 4 Zweiter Schritt: In Exact Online... 5 Mailchimp mit Exact Online verbinden...

Mehr

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM

Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Professionelle Kundenbetreuung im Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM Mit Microsoft Dynamics CRM zum perfekten Kundenservice CRM Contact Center mit Microsoft Dynamics CRM DYNAMICS ENGAGE KUNDENSERVICE

Mehr

Das T-Home Support Center benötigt zur Installation folgende Systemvoraussetzungen:

Das T-Home Support Center benötigt zur Installation folgende Systemvoraussetzungen: T-Home Support Center Version 1.99.4 Willkommen! Vielen Dank, dass Sie sich für das T-Home Support Center der Deutschen Telekom interessieren. Diese Software hilft Ihnen bei der Fehleranalyse und -behebung

Mehr

STARFACE Salesforce Connector

STARFACE Salesforce Connector STARFACE Salesforce Connector Information 1: Dieses Dokument enthält Informationen für den STARFACE- und Salesforce-Administrator zur Inbetriebnahme und den Betrieb des STARFACE Salesforce Connectors.

Mehr

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren.

BW2 CRM. Next Generation Business Applications. Erfolg lässt sich organisieren. BW2 CRM Next Generation Business Applications Erfolg lässt sich organisieren. Klasse entscheidet über Masse. Erfolgsfaktor Customer Relationship Management. Der Kunde hat heute mehr Auswahlmöglichkeiten

Mehr

sovanta Sales Companion - Mehr Verkaufserfolg durch die optimale Unterstützung Ihrer Vertriebsmitarbeiter mit mobilen Geschäftsanwendungen

sovanta Sales Companion - Mehr Verkaufserfolg durch die optimale Unterstützung Ihrer Vertriebsmitarbeiter mit mobilen Geschäftsanwendungen sovanta Sales Companion - Mehr Verkaufserfolg durch die optimale Unterstützung Ihrer Vertriebsmitarbeiter mit mobilen Geschäftsanwendungen Die zentrale Aufgabe von Vertriebsmitarbeitern im Außendienst

Mehr

pflegen in SAP Business SAP Business One

pflegen in SAP Business SAP Business One Produktinformation IPAS-AddOn AddOn CTI Anbindung (Telefonintegration) Artikel Intelligentes und Lieferantenstammdaten und zeitsparendes Telefonieren einfach pflegen in SAP Business SAP Business One One

Mehr

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Kontakt- und Vertriebsmanagement

Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Kontakt- und Vertriebsmanagement Softfolio xrm - Your Solution for Sage Evolution Kontakt- und Vertriebsmanagement Kontakt- und Vertriebsmanagement Stärken Sie mit strukturiertem Stakeholder Management Ihre Geschäftsbeziehungen Langfristige

Mehr

CRM BAU+OBJEKT Beschreibung Lösungsumfang

CRM BAU+OBJEKT Beschreibung Lösungsumfang Geschäftspartner / Kunden / Interessenten Erfassen und Bearbeiten von Firmen Internationales Adressformat Vordefinierte Rollen im Bauumfeld Vorkonfiguriertes Kundenstammblatt Klassifizierung von Branche,

Mehr

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6. Anbindung an den factura manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz

Whitepaper. Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6. Anbindung an den factura manager. combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz combit GmbH Untere Laube 30 78462 Konstanz Whitepaper Produkt: combit Relationship Manager & factura manager 6 Anbindung an den factura manager Anbindung an den factura manager - 2 - Inhalt Einleitung

Mehr

Release Info 4.3. Customer Relationship Management / CRM. bpi Sales Performer 4.3

Release Info 4.3. Customer Relationship Management / CRM. bpi Sales Performer 4.3 Customer Relationship Management / bpi Sales Performer 4.3 Release Info bpi Sales Performer / Release 4.3 Stand Oktober 2011 Neuheiten im Sales Performer Neues Design und Arbeitsoberfläche Die neue Arbeitsoberfläche

Mehr

Anleitung zu htp Mail Business htp WebMail Teamfunktionen

Anleitung zu htp Mail Business htp WebMail Teamfunktionen Sehr geehrter Kunde, sehr geehrte Kundin, mit dem E-Mail Produkt htp Mail Business stehen Ihnen eine Vielzahl von Funktionen für eine professionelle Kommunikation innerhalb und außerhalb Ihres Unternehmens

Mehr

Controlling-Berichte. mit. Intrexx Professional. Ein Beispiel für Einfachheit und Effizienz

Controlling-Berichte. mit. Intrexx Professional. Ein Beispiel für Einfachheit und Effizienz Controlling-Berichte mit Intrexx Professional Ein Beispiel für Einfachheit und Effizienz Intrexx Professional System Integration Partner der United Planet GmbH Freiburg Inhaltsverzeichnis Das Berichtswesen

Mehr

CRM-Lösungen. für die Bau- und Bauzulieferindustrie

CRM-Lösungen. für die Bau- und Bauzulieferindustrie 1s +49 (0)30 810 700 0 CRM-Lösungen für die Bau- und Bauzulieferindustrie Als mittelständischer Software-Hersteller bieten wir Ihnen eine hochflexible CRM-Standardlösung, die sich schnell einsetzen und

Mehr

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager

altares-symphony Software für PR- und Eventmanager altares-symphony Software für PR- und Eventmanager Public Relations Software von Profis für Profis Die webbasierte Lösung altares-symphony ist die Schaltzentrale für Ihre tägliche PR-Arbeit. Sie vereint

Mehr

Kurzanleitung. Anleitung zur Anwendung der Besteller Software Release 3.0

Kurzanleitung. Anleitung zur Anwendung der Besteller Software Release 3.0 Kurzanleitung TecLocal Anleitung zur Anwendung der Besteller Software Release 3.0 INHALT I. Anmeldung II. III. Funktionsbereiche Artikelauswahl a. Manuelle Artikelauswahl b. Artikelauswahl aus elektronischem

Mehr

Wir haben für Sie das beste cobra aller Zeiten!

Wir haben für Sie das beste cobra aller Zeiten! Wir haben für Sie das beste cobra aller Zeiten! 1 Die cobra Luxusklasse: cobra CRM PLUS Spürbar schneller & deutlich flexibler Mehr Informationen & größere Datenmengen Mehr Sicherheit & bessere Performance

Mehr

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt

Panel1 UG Hosted Exchange 2013. Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Panel1 UG Hosted Exchange 2013 Die klassische perfekte Lösung für Email Groupware und Zusammenarbeit Hosted Exchange 2013 Panel 1 UG (haftungsbeschränkt) Goethestraße 9 89160 Dornstadt Telefon: 07348 259

Mehr

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach

Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung. heißt jetzt: Weniger kompliziert. Mehr einfach Cloud- CRM mit Deutschland- Garantie. Die Lösung heißt jetzt: Weniger kompliziert Mehr einfach Mehr Sicherheit Mehr Team Mehr finden Mehr individuell Mehr Schnelligkeit Mehr Top Service Mehr Support Mehr

Mehr

Fleetmanagement - Das effektive, herstellerunabhängige Systemmanagement. Output Management. Prinzip Partnerschaft. Zertifizierte Qualität

Fleetmanagement - Das effektive, herstellerunabhängige Systemmanagement. Output Management. Prinzip Partnerschaft. Zertifizierte Qualität Output Management Zertifizierte Qualität Fleetmanagement - Das effektive, herstellerunabhängige Systemmanagement Prinzip Partnerschaft Raber+Märcker Fleetmanagement Intelligentes automatisches Management

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 2 Ein Beispielunternehmen und seine Anforderungen... 15 Beschreibung des Unternehmens... 15 Beschreibung der Anforderungen...

Inhaltsverzeichnis. 2 Ein Beispielunternehmen und seine Anforderungen... 15 Beschreibung des Unternehmens... 15 Beschreibung der Anforderungen... Vorwort......................................................... Danksagung................................................ XI XII 1 Einführung.................................................. 1 Warum

Mehr

» Weblösungen für HSD FM MT/BT-DATA

» Weblösungen für HSD FM MT/BT-DATA Die Bedeutung der Online-Verfügbarkeit von aktuellen Daten ist in vielen Bereichen fester Bestandteil der täglichen Arbeit. Abteilungen werden zentralisiert und dezentrales Arbeiten wird immer wichtiger.

Mehr

digital business solutions smart IP office

digital business solutions smart IP office digital business solutions smart IP office Stetig vergrößert sich das Volumen an Dokumenten und Daten zu Vorgängen im Gewerblichen Rechtsschutz, die schnell und einfach auffindbar sein müssen. Optimieren

Mehr

Thema. Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme. Handout zum Beitrag

Thema. Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme. Handout zum Beitrag Thema Customer Relationship Managementsysteme für KMU Verbesserung des Kundenservice durch IT-Systeme Handout zum Beitrag Schnittstellen zu anderen Systemen Sinnvolle Integrationsmöglichkeiten zur Optimierung

Mehr

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud

Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Microsoft Cloud Ihr Weg in die Cloud Komfort Informationen flexibler Arbeitsort IT-Ressourcen IT-Ausstattung Kommunikation mobile Endgeräte Individualität Mobilität und Cloud sind erfolgsentscheidend für

Mehr

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch

Skyfillers Hosted SharePoint. Kundenhandbuch Skyfillers Hosted SharePoint Kundenhandbuch Kundenhandbuch Inhalt Generell... 2 Online Zugang SharePoint Seite... 2 Benutzerpasswort ändern... 2 Zugriff & Einrichtung... 3 Windows... 3 SharePoint als

Mehr

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte.

Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Office Produkte. Unentbehrlich. Zuverlässig. Problemlos. Die neuen 2007 Microsoft Produkte. http://office.microsoft.com Erzielen Sie bessere Ergebnisse in kürzerer Zeit mit der neuen, ergebnisorientierten Benutzeroberfläche.

Mehr

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie

Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie Im Anschluss finden Sie einige Tipps für die ersten Schritte mit häufigen Aufgaben. Erste Schritte Serie 2 Microsoft Dynamics CRM 2013 und Microsoft Dynamics CRM Online Fall 13 Zunächst werden Sie den

Mehr

CRM. Weitere Schritte

CRM. Weitere Schritte CRM Weitere Schritte 1. Allgemein... 3 2. Anpassen der Auswahllisten... 3 3. Aufgabenverwaltung... 4 4. Web2Lead... 6 4.1 Erstellen Sie ein individuelles Kontaktformular...6 4.2 Optionen...6 4.3 Benachrichtigungen...7

Mehr

Customer Portal Add-On für Microsoft Dynamics CRM

Customer Portal Add-On für Microsoft Dynamics CRM INTEGRATION VON CRM UND TYPO3 Das Customer Portal Add-On ist eine professionelle Lösung zur Anbindung der MS CRM CRM Daten mit TYPO3 CMS. Die Modular aufgebaute Lösung erlaubt es Ihnen Daten aus Microsoft

Mehr

iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren

iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren iextensions CRM CRM für Lotus Notes weburi.com CRM Experten seit über 10 Jahren Wie können wir Ihnen im CRM Projekt helfen? Think big - start small - scale fast Denken Sie an die umfassende Lösung, fangen

Mehr

SharePoint Demonstration

SharePoint Demonstration SharePoint Demonstration Was zeigt die Demonstration? Diese Demonstration soll den modernen Zugriff auf Daten und Informationen veranschaulichen und zeigen welche Vorteile sich dadurch in der Zusammenarbeit

Mehr

Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Es öffnet sich das folgende Fenster.

Klicken Sie mit einem Doppelklick auf das Symbol Arbeitsplatz auf Ihrem Desktop. Es öffnet sich das folgende Fenster. ADSL INSTALLATION WINDOWS 2000 Für die Installation wird folgendes benötigt: Alcatel Ethernet-Modem Splitter für die Trennung Netzwerkkabel Auf den folgenden Seiten wird Ihnen in einfachen und klar nachvollziehbaren

Mehr

e.care KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus

e.care KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus KFZ-VERWALTUNGSSOFTWARE Professionelles KFZ-Marketing für Ihr Autohaus Was kann e.care? Die KFZ-Datenbank e.care speichert die Daten Ihrer Neu- und Gebraucht-Fahrzeuge und stellt sie für die vielfältigen

Mehr

meta.crm meta.relations

meta.crm meta.relations meta.crm meta.relations Einleitung Mit meta.crm können wir Ihnen eine web-basierte und leicht zu bedienende Kommunikationsdatenbank für Media- und Investor Relations anbieten, mit deren Hilfe Sie Ihre

Mehr