Feedback. Didaktischer Kommentar

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Feedback. Didaktischer Kommentar"

Transkript

1 Lernplattform Feedback Didaktischer Kommentar Die Aktivität Feedback ermöglicht die freie Definition von Umfragen und Evaluationen. Im Gegensatz zur Aktivität Umfrage können hier die Fragen selbst formuliert werden. Die Antworten können anonym erfolgen und sind u. U. auch für die Lehrkraft nicht einsehbar. Ihnen stehen verschiedene Fragetypen zur Verfügung: Captcha, zwei Versionen von Multiple Choice, Numerische Antwort und verschiedene Eingabefelder. Je nach Ihrer didaktischen Intention können Sie hier wählen. Die Fragetypen im Einzelnen: Captcha Dieses spezielle Eingabefeld soll sicherstellen, dass eine reale Person den Fragebogen ausfüllt (und kein automatisches Spammingprogramm). Der Kursteilnehmer muss eine angezeigte Zeichenkombination in das Captcha-Feld eingeben. Normalerweise benötigen Sie diesen Fragetyp für Schulzwecke nicht. Multiple Choice Bei diesem Fragetyp geben Sie mehrere Antwortoptionen vor. Sie können zwischen drei verschiedenen Anzeigeoptionen wählen: Single Choice Radiobutton neben den einzelnen Antworten wird eine Checkbox angezeigt, von denen der Teilnehmer, der den Feedbackbogen ausfüllt, eine markiert werden kann; Multiple Choice mehrere Antworten neben den einzelnen Antworten wird eine Checkbox angezeigt, von denen mehrere markiert werden können; Dropdown-Liste die möglichen Antworten werden in Form eines Auswahlmenüs angezeigt, aus dem man eine zutreffende Antwort auswählen muss. Multiple Choice (skaliert) Dieser Fragetyp ähnelt der obigen Multiple-Choice-Frage mit Dropdown-Liste, mit dem Unterschied, dass hinter jeder möglichen Antwort eine Zahl steht. Diese Zahl ermöglicht eine Mittelwertberechnung. Beispiel: Angenommen, Sie haben die Frage Wie hat es Ihnen in der Gruppe gefallen? mit den Antwortoptionen: Ich fand s klasse! Ich fand s gut. Es war OK. Mir hat es nicht gefallen. Ich fand s schrecklich! Um hier Tendenzen oder auch einen Mittelwert erkennen zu können, sollten die Angaben mit Zahlen versehen werden. Die Antwortoptionen geben Sie dann so an: [5] Ich fand s klasse! [4] Ich fand s gut. [3] Es war OK. [2] Mir hat es nicht gefallen. [1] Ich fand s schrecklich! Seite 1

2 Lernplattform Numerische Antwort Bei diesem Fragetyp wird eine Zahl als Antwort erwarten. Optional können Sie einen Bereich angeben, aus dem die Antwortzahl angegeben werden soll. Z.B. Wie viele Haustiere (0-10) haben Sie? Eingabebereich Hiermit legen Sie einen Textbereich an, in den der Teilnehmer eine Antwort als Freitext eintragen kann. Die Größe des Textbereichs bestimmen Sie durch Angabe der Zeilen- und Spaltenzahl. Eingabezeile Hiermit legen Sie durch Angabe der Zeichenzahl eine Eingabezeile fest, in den der Kursteilnehmer eine kurze Antwort eintragen kann. Weitere Elemente Textfeld Sie verwenden dieses Element, wenn Sie zwischen zwei Fragen einen Text zur Erklärung oder Information einfügen wollen. Auf diese Weise können Sie einen Feedbackbogen strukturieren, in Abschnitte untergliedern usw. Seitenumbruch einfügen Information mit diesem Element wird der Feedbackbogen um ein zusätzliches Informationsfeld ergänzt. Das kann sein: Kurs Angabe des Kurses, zu dem der Feedbackbogen gehört Kurs Angabe des Kursbereichs, zu dem der Feedbackbogen gehört Antwortzeit Wann wurde der Feedbackbogen ausgefüllt. Mit der Möglichkeit, Feedback-Vorlagen zu erstellen, können sie Feedbackmusterbögen erstellen, die bei anderen Feedback-Aktivitäten wieder einsetzbar sind. Einsatzszenarien: Abfrage von Einstellungen der Lernenden vor und nach Kursen Verbesserung des eigenen Kurses, eigener Lehrmethoden Meinungsumfragen zu beliebigen Themen Gastbefragungen: Wenn Sie auf der Startseite Ihrer Moodle-Site ein anonymes Feedback einrichten, dann können Sie Meinungsumfragen zu beliebigen Themen durchführen. Z.B. können Sie die Eltern Ihrer Schüler zur Schulpolitik, zum Mensaessen usw. befragen, ohne dass sie sich in Moodle anmelden müssen oder ein Nutzerkonto benötigen. Anti-Mobbing-Anzeigen: Teilnehmer können anonym Hinweise zu Mobbing-Fällen abgeben Auswahl von Kursthemen für kommende Schuljahre Seite 2

3 Lernplattform Übersicht Grundeinträge Zeitsteuerung Feedback-Einstellungen Nach der Abgabe Weitere Moduleinstellungen Bedingte Verfügbarkeit Aktivitätsabschluss, Speichern der Eingaben Alle Einstellungen für die Punkte 5 7 finden Sie im Tutorial Grundlagen, außer den spezifischen Einstellungen für diese Aktivität. Seite 3

4 Feedback Lernplattform Beschreibung Schalten Sie die Bearbeitung ein und klicken Sie auf den Link Material oder Aktivität anlegen. Im Fenster klicken Sie in den Kreis vor Feedback und schließen das Fenster mit Hinzufügen. Grundeinträge Geben Sie einen Namen für das Feedback und eine Beschreibung ein. Beides sind Pflichtfelder. In der Beschreibung geben Sie den Teilnehmern eine kurze Anleitung zur Bedienung des Feedbacks. Auch Abgabetermine und Ähnliches können Sie in die Beschreibung einfügen. Seite 4

5 Lernplattform Feedback Zeitsteuerung Geben Sie den Zeitraum ein, innerhalb dessen eine Feedback abgegeben werden kann. Legen Sie Start- und Enddatum mit den Auswahlfenstern fest. Klicken Sie in die Felder, um die Auswahlfenster zu aktivieren. Stellen Sie kein Datum ein, dann kann zeitlich unbeschränkt ein Feedback abgegeben werden. Feedback-Einstellungen Legen Sie fest, ob die Teilnehmer namentlich ihr Feedback abgeben sollen oder anonym. Öffnen Sie das Auswahlfenster und wählen Sie aus. Soll nach der Abgabe des Feedbacks den Teilnehmern eine Analyse angezeigt werden, dann wählen Sie im Auswahlfenster die Option Ja. Möchten Sie dies nicht, lassen Sie die Option Nein. Aktivieren Sie die Option Ja bei - Mitteilung senden, dann erhält der mebis-koordinator nach jedem Feedback eine . Seite 5

6 Feedback Lernplattform Setzen Sie die Option bei Mehrfache Abgabe auf Ja, dann können die Teilnehmer bei der Option Anonyme Abgabe mehrfach ihr Feedback abgeben. Ist die Option Automatische Nummerierung im Auswahlfenster mit Ja eingestellt, dann werden im Feedbackbogen die einzelnen Fragen automatisch nummeriert. Nach der Abgabe In das Fenster können Sie einen Text für die Teilnehmer eingeben, der nach der Abgabe des Feedbacks auf einer neuen Seite erscheint. Sie können sich dort z. B. für das Ausfüllen des Bogens bedanken oder weitere Arbeitsschritte beschreiben, die die Schüler ausführen sollen. Geben die Schüler ihren Feedbackbogen ab, erscheint eine Seite mit einer Schaltfläche Weiter. Klicken die Teilnehmer darauf, werden Sie zur Kursseite zurück geleitet. Sollen die Schüler dagegen auf eine andere Seite geleitet werden, dann geben Sie die URL der Seite in das Feld ein. Seite 6

7 Lernplattform Feedback Spezifische Einstellungen beim Aktivitätsabschluss An den Abschluss der Aktivität können Sie bis zu zwei Bedingungen knüpfen. Reicht es, wenn die Schüler die Aktivität nur einmal anklicken, aber kein Feedback abgeben, dann wählen Sie die erste Option Teilnehmer/ innen müssen die Aktivität gesehen haben,... Sollen die Schüler dagegen ein Feedback abgeben, bevor diese Aktivität abgeschlossen werden kann, dann setzen Sie bei der zweiten Option ein Häkchen. Sie können auch beide Optionen wählen. Seite 7

Aufgabe (2.2) Online Datei hochladen

Aufgabe (2.2) Online Datei hochladen Lernplattform Aufgabe (2.2) Online Datei hochladen Didaktischer Kommentar Durch die Aktivität Aufgabe können Sie von Ihren Schülern virtuell Texte oder Aufgaben einsammeln. Sie sehen, welche Aufgaben bereits

Mehr

Moodle-Kurzmanual 15 Feedback

Moodle-Kurzmanual 15 Feedback Moodle-Kurzmanual 15 Feedback Die Aktivität Feedback ist ein Instrument zum Erstellen von digitalen Fragebögen. Mit dem Feedback-Modul sind anonyme Befragungen möglich. Die Kursleiter/-innen sehen zwar,

Mehr

Aufgabe. Didaktischer Kommentar. Lernplattform

Aufgabe. Didaktischer Kommentar. Lernplattform Lernplattform Aufgabe Didaktischer Kommentar Durch die Aktivität Aufgabe können Sie von Ihren Schülern virtuell Texte oder Aufgaben einsammeln. Sie sehen, welche Aufgaben bereits abgegeben wurden, welche

Mehr

Arbeitsmaterial Buch

Arbeitsmaterial Buch Lernplattform Arbeitsmaterial Buch Didaktischer Kommentar Die Funktion Buch ermöglicht es, umfangreiche Arbeitsmaterialien und Lerninhalt in einer buchähnlichen Form darzustellen. Das Buch kann aus Kapiteln

Mehr

Grundlagen für den Kursersteller

Grundlagen für den Kursersteller Lernplattform Grundlagen für den Kursersteller Viele wiederkehrende Einstellungen in den Materialien und Aktivitäten haben wir hier zusammengestellt und exemplarisch beschrieben. Damit können Sie sich

Mehr

Abstimmung. Didaktischer Kommentar. Rückmeldung zur Schulaufgabe (Schwierigkeitsgrad, Zeitbedarf, emotionale Komponente)

Abstimmung. Didaktischer Kommentar. Rückmeldung zur Schulaufgabe (Schwierigkeitsgrad, Zeitbedarf, emotionale Komponente) Lernplattform Abstimmung Didaktischer Kommentar Die Aktivität Abstimmung ersetzt das klassische Händeheben Ihrer Schüler im Frontalunterricht. Mit diesem Tool können Sie sich ein Meinungsbild Ihrer Kursteilnehmer

Mehr

Aufgabe: Online-Datei hochladen

Aufgabe: Online-Datei hochladen Lernplattform Aufgabe: Online-Datei hochladen Didaktischer Kommentar Durch die Aktivität Aufgabe können Sie von Ihren Schülern virtuell Texte oder Aufgaben einsammeln. Sie sehen, welche Aufgaben bereits

Mehr

Aufgabe: Online-Dateien hochladen

Aufgabe: Online-Dateien hochladen Lernplattform Aufgabe: Online-Dateien hochladen Didaktischer Kommentar Durch die Aktivität Aufgabe können Sie von Ihren Schülern virtuell Texte oder Aufgaben einsammeln. Sie sehen, welche Aufgaben bereits

Mehr

Spiele. Didaktischer Kommentar. Lernplattform

Spiele. Didaktischer Kommentar. Lernplattform Lernplattform Spiele Didaktischer Kommentar Mit dem Spiele-Modul können Sie interaktive und dynamische Spiele gestalten. Sie geben damit Ihren Teilnehmern die Möglichkeit, auf spielerische Art und Weise

Mehr

Moodle-Aktivität: Feedback

Moodle-Aktivität: Feedback Feedback mit Moodle Seite: 1 Moodle-Aktivität: Feedback Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines/Einsatz von Feedback...2 2.1. Grundeinstellungen bei der Feedbackerstellung...3 2.2. Rollenzuweisungen...5 2.3.

Mehr

Datenbank. Didaktischer Kommentar. Lernplattform

Datenbank. Didaktischer Kommentar. Lernplattform Lernplattform Datenbank Didaktischer Kommentar Eine Datenbank ermöglicht den Aufbau und die Darstellung strukturierter Sammlungen von Informationen und Dateien. Datensätze können direkt eingegeben oder

Mehr

Videos aus der mebis-mediathek mit H5P mit interaktiven Elementen versehen

Videos aus der mebis-mediathek mit H5P mit interaktiven Elementen versehen Videos aus der mebis-mediathek mit H5P mit interaktiven Elementen versehen In diesem Tutorial wird beschrieben, wie Sie Videoinhalte (analog dazu Audioinhalte) aus der mebis- Mediathek mit interaktiven

Mehr

Datenbank konfigurieren

Datenbank konfigurieren Sie haben eine Datenbank angelegt, jetzt müssen Sie diese noch konfigurieren. Klicken Sie auf den Titel Ihrer neu erstellten Datenbank. Die Spalten Ihrer Datenbank werden als Felder bezeichnet. Sie haben

Mehr

UMFRAGEN ERSTELLEN. von CiL-Support-Team Stand: September 2015

UMFRAGEN ERSTELLEN. von CiL-Support-Team Stand: September 2015 UMFRAGEN ERSTELLEN von CiL-Support-Team Stand: September 2015 Inhalt 1. Einsatzszenarien... 2 2. Umfrage erstellen... 2 3. Fragen hinzufügen... 3 4. Fragen verwalten... 4 5. An Umfrage teilnehmen... 5

Mehr

Umfrage. Didaktischer Kommentar. Lernplattform

Umfrage. Didaktischer Kommentar. Lernplattform Lernplattform Umfrage Didaktischer Kommentar Die Aktivität Umfrage ist ein nützliches Tool, um Einstellungen der Kursteilnehmer zu Beginn und zum Ende des Kurses abzufragen und zu vergleichen. Die Umfrage

Mehr

Anleitung für Live Voting

Anleitung für Live Voting ! Anleitung für Live Voting Studierende in Vorlesungen und Veranstaltungen aktivieren! Stand:. November 07 Supportstelle für ICT-gestützte Lehre und Forschung Hochschulstrasse 6 0 Bern http://www.ilub.unibe.ch

Mehr

Gruppenwahl. Aktivität GRUPPENWAHL. Allgemeine Hinweise. Gruppen in Moodle. Gruppenmodus für den gesamten Kurs

Gruppenwahl. Aktivität GRUPPENWAHL. Allgemeine Hinweise. Gruppen in Moodle. Gruppenmodus für den gesamten Kurs Gruppenwahl Aktivität GRUPPENWAHL Allgemeine Hinweise Mit der neuen Aktivität GRUPPENWAHL steht Ihnen ein Werkzeug zur Verfügung, mit dem Studierende auf einfache Weise aus einer Abstimmung heraus sich

Mehr

Lektionserstellung mit der Lernplattform Moodle

Lektionserstellung mit der Lernplattform Moodle Lektionserstellung mit der Lernplattform Moodle Inhalt (1) Aktivität Lektionen in Moodle (2) Aufbau von Lektionen (3) Lektionsablauf (4) Inhalte der einzelnen Seiten (5) Arbeitsablauf (1) Lektionen Mit

Mehr

Ein Lernjournal in Moodle anlegen

Ein Lernjournal in Moodle anlegen Ein Lernjournal in Moodle anlegen Wir können dazu das Modul Aufgaben verwenden. Dabei muss die Online- Texteingabe ausgewählt werden. Bei der Online-Aktivität gibt es keine Möglichkeit zum Upload einer

Mehr

How2 Moodle 2.UP Feedback

How2 Moodle 2.UP Feedback How2 Moodle 2.UP wird herausgegeben von: AG elearning Service und Beratung für E-Learning und Mediendidaktik How2 Moodle 2.UP Feedback Universität Potsdam Am Neuen Palais 10 Haus 2, Raum 2.08/09 14469

Mehr

Anleitung zum ILIAS-Objekt «Übung»

Anleitung zum ILIAS-Objekt «Übung» ! Anleitung zum ILIAS-Objekt «Übung» Leistungen einfordern, beurteilen und Peer-Feedback geben Stand: 07. März 07! Supportstelle für ICT-gestützte, innovative Lehre Hochschulstrasse 0 Bern http://www.ilub.unibe.ch

Mehr

Testfragen erstellen. Lernplattform Testfragen erstellen

Testfragen erstellen. Lernplattform Testfragen erstellen Lernplattform Testfragen erstellen Testfragen erstellen Sie haben einen Test angelegt und konfiguriert. Hier lesen Sie, wie Sie Testfragen erstellen können und diese in den Test einfügen. Klicken Sie auf

Mehr

Portfolios in ILIAS. Mit digitalen Sammelmappen den eigenen Lernprozess dokumentieren, reflektieren und/oder präsentieren. Stand: 14.

Portfolios in ILIAS. Mit digitalen Sammelmappen den eigenen Lernprozess dokumentieren, reflektieren und/oder präsentieren. Stand: 14. ! Portfolios in ILIAS Mit digitalen Sammelmappen den eigenen Lernprozess dokumentieren, reflektieren und/oder präsentieren Stand:. Dezember 07! Supportstelle für ICT-gestützte, innovative Lehre Hochschulstrasse

Mehr

Dokumentation MOODLE für Studenten Kurse in den Geowissenschaften (ILE3)

Dokumentation MOODLE für Studenten Kurse in den Geowissenschaften (ILE3) Dokumentation MOODLE für Studenten Kurse in den Geowissenschaften (ILE3) Die folgende Dokumentation soll zeigen, wie ein Kurs in MOODLE eingerichtet und gestaltet wird. 1. Grundsätzliches Hinweis: Die

Mehr

Anleitung Moodle 2.7 Aufgaben stellen. 1 Allgemeine Hinweise. 2 Aufgaben anlegen

Anleitung Moodle 2.7 Aufgaben stellen. 1 Allgemeine Hinweise. 2 Aufgaben anlegen Anleitung Moodle 2.7 Aufgaben stellen 1 Allgemeine Hinweise Diese Anleitung steht unter der Creative Commons Lizenz namens Namensnennung - Weitergabe unter gleichen Bedingungen 2.5 Schweiz, d. h. Sie dürfen

Mehr

STUDIERENDENORDNER. Aktivität STUDIERENDENORDNER. 1 Allgemeine Hinweise. 2 Mögliche Einsatzszenarien und Vorteile

STUDIERENDENORDNER. Aktivität STUDIERENDENORDNER. 1 Allgemeine Hinweise. 2 Mögliche Einsatzszenarien und Vorteile Aktivität STUDIERENDENORDNER Aktivität STUDIERENDENORDNER... 1 1 Allgemeine Hinweise... 1 2 Mögliche Einsatzszenarien und Vorteile... 1 3 Anleitung Aktivität STUDIERENDENORDNER anlegen... 2 3.1 Grundeinträge...

Mehr

1 Was ist ein Portfolio? Ein Portfolio anlegen... 4

1 Was ist ein Portfolio? Ein Portfolio anlegen... 4 Portfolio erstellen Inhalt 1 Was ist ein Portfolio?... 3 2 Ein Portfolio anlegen... 4 2.1 Zeilen- und Spaltenzuordnung anlegen... 6 2.2 Zeilen- und Spaltenzuordnung bearbeiten... 7 2.3 Portfolio mit Einträgen

Mehr

ClubWebMan Veranstaltungskalender

ClubWebMan Veranstaltungskalender ClubWebMan Veranstaltungskalender Terminverwaltung geeignet für TYPO3 Version 4. bis 4.7 Die Arbeitsschritte A. Kategorien anlegen B. Veranstaltungsort und Veranstalter anlegen B. Veranstaltungsort anlegen

Mehr

Dokumente verwalten mit Magnolia das Document Management System (DMS)

Dokumente verwalten mit Magnolia das Document Management System (DMS) Dokumente verwalten mit Magnolia das Document Management System (DMS) Sie können ganz einfach und schnell alle Dokumente, die Sie auf Ihrer Webseite publizieren möchten, mit Magnolia verwalten. Dafür verfügt

Mehr

Aktivität und Block Anwesenheit. moodle Anleitungen

Aktivität und Block Anwesenheit. moodle Anleitungen Aktivität und Block Anwesenheit moodle Anleitungen Die Aktivität Anwesenheit ermöglicht die Erfassung von An- und Abwesenheiten und verschafft Teilnehmer/innen einen Überblick über ihre bisherige Teilnahme

Mehr

Vorname, Familienname, Geburtsdatum, -Adresse.

Vorname, Familienname, Geburtsdatum,  -Adresse. MOODLE ist die Lernplattform unserer Schule, mit dem Ziel den Studierenden Unterrichtsmaterial, Skripten, aktuelle Termine und Infos, Kommunikationsmöglichkeiten etc. über das Internet bereitzustellen.

Mehr

Client-Programm einrichten Microsoft Outlook 2007

Client-Programm einrichten Microsoft Outlook 2007 E-Mail Client-Programm einrichten Microsoft Outlook 2007 In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen wie Sie Konto einrichten. Microsoft Outlook 2007 für Ihr E-Mail- Outlook 2007 ist Bestandteil von Microsoft

Mehr

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen

Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen Eine Linkliste in Word anlegen und zur Startseite des Browsers machen In dieser Anleitung wird beschrieben, wie man mit Word eine kommentierte Linkliste erstellt und diese im Internet Explorer bzw. in

Mehr

Portfolios in ILIAS. Mit digitalen Sammelmappen den eigenen Lernprozess dokumentieren, reflektieren und/oder präsentieren. Stand: 17.

Portfolios in ILIAS. Mit digitalen Sammelmappen den eigenen Lernprozess dokumentieren, reflektieren und/oder präsentieren. Stand: 17. ! Portfolios in ILIAS Mit digitalen Sammelmappen den eigenen Lernprozess dokumentieren, reflektieren und/oder präsentieren Stand: 7. August 06! Supportstelle für ICT-gestützte, innovative Lehre Hochschulstrasse

Mehr

Tutorial Moodle 2 Kursinhalte in einem Moodlekurs einstellen

Tutorial Moodle 2 Kursinhalte in einem Moodlekurs einstellen Tutorial Moodle 2 Kursinhalte in einem Moodlekurs einstellen Im folgenden Tutorial geht es um das Füllen der leeren "Kurshülle" mit Inhalten. Der Kurs wird Schritt für Schritt mit Arbeitsmaterialien (z.b.

Mehr

Logistiker-Software 2017

Logistiker-Software 2017 OdA Organisation der Arbeitswelt Logistiker-Software 207 Kurzanleitung Kurzanleitung Logistiker-Software 207 ASFL SVBL INHALTSVERZEICHNIS. DOWNLOADEN UND STARTEN DER BILDUNGSBERICHT-SOFTWARE.... 3 2. DATENBANKEN

Mehr

Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI mit Sicherheitsdatei

Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI mit Sicherheitsdatei Thema: Einrichtung einer neuen Bankverbindung per HBCI mit Sicherheitsdatei Voraussetzung: - Unterschrieben abgegebener OnlineBanking Vertrag - "INI-Brief", der Ihre Benutzerkennung/VR-Kennung und den

Mehr

Anleitung zum Importieren, Durchführen und Auswerten von Umfragen in Blackboard

Anleitung zum Importieren, Durchführen und Auswerten von Umfragen in Blackboard Center für Digitale Systeme Kompetenzzentrum e-learning / Multimedia Arbeitsbereich e-learning: Qualitätsförderung und Schulung evaluation@cedis.fu-berlin.de Juli 2007 Anleitung zum Importieren, Durchführen

Mehr

WIKI. Aktivität WIKI. Stand: 13. Juni 2016 Aktivität Wiki 1

WIKI. Aktivität WIKI. Stand: 13. Juni 2016 Aktivität Wiki 1 Aktivität WIKI Aktivität WIKI... 1 1 Allgemeine Hinweise... 2 2 Mögliche Einsatzszenarien und Vorteile... 2 3 Anleitung Aktivität WIKI anlegen... 3 3.1 Grundeinträge... 3 3.2 Startseite erstellen... 5

Mehr

Lektion erstellen. Lernplattform

Lektion erstellen. Lernplattform Lernplattform Lektion erstellen Die Einstellungen für die Lektion haben Sie bereits vorgenommen. Erstellen Sie nun die Inhalte. Diese bestehen aus einzelnen Seiten, die miteinander verknüpft werden können.

Mehr

LERNKARTEN / VOKABELTRAINER HANDREICHUNG (STAND: AUGUST 2013)

LERNKARTEN / VOKABELTRAINER HANDREICHUNG (STAND: AUGUST 2013) LERNKARTEN / VOKABELTRAINER HANDREICHUNG (STAND: AUGUST 2013) Seite 2, Lernkarten / Vokabeltrainer Inhalt Die Aktivität auf der Lernplattform anlegen... 3 Die Aktivität Lernkarten auf der Lernplattform...

Mehr

Ausschreibung Online. Anleitung für Nachunternehmer. Version 3.0. Datum Freitag, 10. März Vertraulichkeit: Öffentlich

Ausschreibung Online. Anleitung für Nachunternehmer. Version 3.0. Datum Freitag, 10. März Vertraulichkeit: Öffentlich Ausschreibung Online Anleitung für Nachunternehmer Version 3.0 Datum Freitag, 10. März 2017 Vertraulichkeitsstufe Autor Öffentlich Pessel, Ralf Bearbeiter (letzter) Pessel, Ralf Mittwoch, 14. Juni 2017

Mehr

Eine Seite formatieren. Folien formatieren Arbeitsbereich Ausführen. Folien auswählen. Folien einfügen. Autopilot. Folienübergänge und Animationen

Eine Seite formatieren. Folien formatieren Arbeitsbereich Ausführen. Folien auswählen. Folien einfügen. Autopilot. Folienübergänge und Animationen Autopilot Folien einfügen Folien auswählen Eine Seite formatieren Folien formatieren Arbeitsbereich Ausführen Eine neue Präsentation erstellen Autopilot Folien einfügen Folien auswählen Eine Seite formatieren

Mehr

WebTourCreator. Bedienungsanleitung. WTC Beschreibung Grundlagen Seite 1 von 17

WebTourCreator. Bedienungsanleitung. WTC Beschreibung Grundlagen Seite 1 von 17 WebTourCreator Bedienungsanleitung WTC Beschreibung Grundlagen Seite 1 von 17 Inhalt WebTourCreator - Grundlagen... 3 1 Der WebTourCreator... 3 2 Ihre Registrierung... 3 3 Eine WebTour anlegen... 5 3.1

Mehr

Client-Programm einrichten Microsoft Outlook 2013

Client-Programm einrichten Microsoft Outlook 2013 E-Mail Client-Programm einrichten Microsoft Outlook 2013 In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen wie Sie Konto einrichten. Microsoft Outlook 2013 für Ihr E-Mail- Outlook 2013 ist Bestandteil von Microsoft

Mehr

Kurzanleitung creator 2.0

Kurzanleitung creator 2.0 Kurzanleitung creator 2.0 Mit dieser Software können Sie an Ihrem Computer Namenskarten für alle im creator enthaltenen Namensschilder-Formate erstellen. Die Vorlagen setzen sich hierfür aus 3 Komponenten

Mehr

Anlegen von Nutzer mit der BSA (BenutzerSelbstAufnahme)

Anlegen von Nutzer mit der BSA (BenutzerSelbstAufnahme) Anlegen von Nutzer mit der BSA (BenutzerSelbstAufnahme) Hat Ihre Schule die ASV nicht eingerichtet, können Nutzer nur über die Benutzerselbstaufnahme (BSA) einen Zugang zu mebis erhalten. Steht Ihnen die

Mehr

Tutorial Moodle 3 Kursinhalte in einem Moodlekurs einstellen

Tutorial Moodle 3 Kursinhalte in einem Moodlekurs einstellen Tutorial Moodle 3 Kursinhalte in einem Moodlekurs einstellen Im folgenden Tutorial geht es um das Füllen der leeren "Kurshülle" mit Inhalten. Der Kurs wird Schritt für Schritt mit Arbeitsmaterialien und

Mehr

Hinweise und Tipps für das Erstellen der Lernaktivitäten in Moodle

Hinweise und Tipps für das Erstellen der Lernaktivitäten in Moodle Hinweise und Tipps für das Erstellen der Lernaktivitäten in Moodle Allgemein eine Aktivität oder Arbeitsmaterial erstellen: Kurs-Administration Bearbeitung einschalten Material oder Aktivität anlegen Einstellungen

Mehr

Foren - Nachrichtenforum

Foren - Nachrichtenforum AG elearning Kompetenzzentrum für E-Learning und Mediendidaktik Moodle an der Universität-Potsdam Foren - Nachrichtenforum Inhalt: 1. Das Nachrichtenforum... 1 2. Eine Nachricht ins Nachrichtenforum einstellen...

Mehr

Der Editor - Einfügen von Links und Medien

Der Editor - Einfügen von Links und Medien Link einfügen Der Editor - Einfügen von Links und Medien Link einfügen Soll durch einen Klick auf einen Text eine Webseite oder ein Dokument geöffnet werden, dann gestalten Sie den Text als Link. Schreiben

Mehr

ProMaSoft.de WordPDFFormular Version (1.083) Seite 1 von 7

ProMaSoft.de WordPDFFormular Version (1.083) Seite 1 von 7 ProMaSoft.de WordPDFFormular Version (1.083) Seite 1 von 7 Beschreibung Mit dem Modul WordPDFFormular können Sie Ihre eigenen PDF-Formulare in Word erstellen. Nutzen Sie alle Funktionen und Möglichkeiten

Mehr

-Abwesenheitsnachricht einrichten

-Abwesenheitsnachricht einrichten E-Mail-Abwesenheitsnachricht einrichten Inhalt 1. Abwesenheitsnachricht erstellen... 2 1.1. Textbaustein... 2 1.2. E-Mail-Nachricht... 4 2. Filter für die automatische Benachrichtigung erstellen... 5 2.1.

Mehr

Kurzanleitung creator 2.0

Kurzanleitung creator 2.0 Kurzanleitung creator 2.0 Mit dem creator 2.0 können Sie an Ihrem Computer Namenskarten für alle bei badgepoint erhältlichen Namensschilder selbst erstellen. Die Vorlagen setzen sich hierfür aus 3 Komponenten

Mehr

How2 Moodle 2.UP Bedingte Aktivitäten und Materialien

How2 Moodle 2.UP Bedingte Aktivitäten und Materialien How2 Moodle 2.UP wird herausgegeben von: AG elearning Service und Beratung für E Learning und Mediendidaktik How2 Moodle 2.UP Bedingte Aktivitäten und Materialien Universität Potsdam Am Neuen Palais 10

Mehr

Kurzeinführung Moodle-Kursräume an der DHBW Mannheim

Kurzeinführung Moodle-Kursräume an der DHBW Mannheim Kurzeinführung Moodle-Kursräume an der DHBW Mannheim Kontakt: Prof. Dr. Andreas Föhrenbach (foehrenbach@dhbw-mannheim.de) Seit einigen Monaten bietet die DHBW-Mannheim das System Moodle zur Unterstützung

Mehr

Markiere den gesamten Text und lösche ihn. Dann schreibe einen neuen. Ändere auch den Titel (wegen der Suche bei Google).

Markiere den gesamten Text und lösche ihn. Dann schreibe einen neuen. Ändere auch den Titel (wegen der Suche bei Google). Inhalt: 0. Ersten Beitrag ändern 1. Seiten erstellen (Neuer Beitrag), 2. Externe Hyperlinks einfügen 3. Menüeinträge erstellen 4. Bilder einfügen 5. Interne Hyperlinks mit Linkmanager 6. Seitentitel ändern

Mehr

Übung in ILIAS. 1 Was ist eine Übung? Themen: (ILIAS 5.1)

Übung in ILIAS. 1 Was ist eine Übung? Themen: (ILIAS 5.1) Übung in ILIAS (ILIAS.) Über das Übungsobjekt können Lösungen eingesammelt werden, ohne dass andere Teilnehmende diese einsehen können. Die Administration der Aufträge und Einreichungen, z.b. die Auftragserteilung,

Mehr

e LEARNING Kurz-Anleitung zum Erstellen der Aktivität Aufgabe

e LEARNING Kurz-Anleitung zum Erstellen der Aktivität Aufgabe Kurz-Anleitung zum Erstellen der Aktivität Aufgabe Die Tätigkeit Aufgabe ermöglicht es Ihnen, ihrem Kurs verbindliche Aufgaben zu erteilen. Stellen Sie Ihrem Kurs einen zu erfüllenden Auftrag bis zu einem

Mehr

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung?

Handbuch. Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Handbuch Herzlich Willkommen im neuen ExpertenPortal der top itservices AG. Sie haben Fragen zu der Registrierung oder Bedienung? Schauen Sie in unserem Handbuch nach oder kontaktieren Sie unser Support

Mehr

Mobilaufmaß für Apple ios v Sander & Doll AG

Mobilaufmaß für Apple ios v Sander & Doll AG Mobilaufmaß für Apple ios v2.1-2001 2013 Sander & Doll AG Installation, Bedienung, Highlights Installation und kompatible Gerätetypen Das Mobilaufmaß ist geeignet für folgende Apple-Geräte: iphone 3GS

Mehr

Anmelden Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein. Die Zugangsdaten erhalten Sie vom Webmaster, wenn Sie den Autorenvertrag unterschrieben haben.

Anmelden Geben Sie Ihre Zugangsdaten ein. Die Zugangsdaten erhalten Sie vom Webmaster, wenn Sie den Autorenvertrag unterschrieben haben. Anleitung zur Bearbeitung der Immenröder Homepage Begriffe Unter einem Beitrag versteht man einen Block Information, so wie er auf der Startseite der Homepage zu sehen ist. Der Beitrag wird als Vorschau

Mehr

,Doodle Dokumentation

,Doodle Dokumentation Köln,Doodle Dokumentation Erstellt für: Klassenpflegschaften HHG Erstellt von: Andrea Spang 19. Juni 2011 Heinrich-Heine-Gymnasium Köln Doodle (vom Englischen to doodle für kritzeln ) ist ein kostenlos

Mehr

Manual co.task - see your tasks Version 1.1

Manual co.task - see your tasks Version 1.1 Manual co.task - see your tasks Version 1.1 Support: http://www.codeoperator.com/support.php copyright 2007-2010 [CodeOperator] member of synperience Group Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 4 1.1. Voraussetzungen

Mehr

Dokumentation zur Online- Versandanzeige von Fried-Sped

Dokumentation zur Online- Versandanzeige von Fried-Sped Dokumentation zur Online- Versandanzeige von Fried-Sped Anmeldung Melden Sie sich mit den Ihnen zugewiesenen Logindaten an. Tragen Sie dazu Ihren Benutzernamen und Ihr Passwort in die vorgesehenen Felder

Mehr

1.1 Felder im Formular

1.1 Felder im Formular MS Word 03 Kompakt sind Dokumente, in denen spezielle Bereiche dafür vorgesehen sind, mit bestimmten Informationen ausgefüllt zu werden. werden z.b. für Fragebögen, Anmeldungen oder Verträge verwendet.

Mehr

Anleitung zur Angebotsabgabe auf dem Vergabemarktplatz Mecklenburg-Vorpommern

Anleitung zur Angebotsabgabe auf dem Vergabemarktplatz Mecklenburg-Vorpommern Anleitung zur Angebotsabgabe auf dem Vergabemarktplatz Mecklenburg-Vorpommern Der Vergabemarktplatz Mecklenburg-Vorpommern ist eine elektronische Vergabeplattform und bietet den Vergabestellen des Landes

Mehr

Statistik. Unter dem Register Statistik werden alle Sendeaufträge verwaltet, die Sie für den Versand Ihrer Newsletter angelegt haben.

Statistik. Unter dem Register Statistik werden alle Sendeaufträge verwaltet, die Sie für den Versand Ihrer Newsletter angelegt haben. Statistik Unter dem Register Statistik werden alle Sendeaufträge verwaltet, die Sie für den Versand Ihrer Newsletter angelegt haben. Über das Register Statistik können keine neuen Sendeaufträge angelegt

Mehr

ETHERPAD HANDREICHUNG (STAND: AUGUST 2013)

ETHERPAD HANDREICHUNG (STAND: AUGUST 2013) ETHERPAD HANDREICHUNG (STAND: AUGUST 2013) Seite 2, Etherpad Inhalt Eine Aktivität mit Etherpad anlegen... 3 Editorfunktionen in Etherpad... 4 Texte in Etherpad schreiben... 5 Chat In Etherpad... 6 Mit

Mehr

Fragenbogenerstellung mittels CSV-Datei 1

Fragenbogenerstellung mittels CSV-Datei 1 Fragenbogenerstellung mittels CSV-Datei 1 Fragebogenerstellung Um in EvaSys einen Fragebogen zu erstellen, wählen Sie in der oberen Menüleiste Fragebögen und dann in der linken Menüleiste, Fragebogen erstellen.

Mehr

HERZLICH WILLKOMMEN IM SPORTRAUM, LERNPLATTFORM DER ÖSTERREICHISCHEN SPORTAKADEMIEN

HERZLICH WILLKOMMEN IM SPORTRAUM, LERNPLATTFORM DER ÖSTERREICHISCHEN SPORTAKADEMIEN HERZLICH WILLKOMMEN IM SPORTRAUM, LERNPLATTFORM DER ÖSTERREICHISCHEN SPORTAKADEMIEN Die Plattform steht Ihnen als unterstützendes Unterrichts- und Kommunikationsmedium zur Verfügung. Sie können hier Ihren

Mehr

vergabeplattform.berlin.de

vergabeplattform.berlin.de Vergabeplattform vergabeplattform.berlin.de Ausgabe / Stand Mai 2010 2 Vergabeplattform vergabeplattform.berlin.de Inhaltsverzeichnis Bekanntmachungsassistent 4 1 Assistent starten... 5 2 Schritt 1 3 Schritt

Mehr

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER

ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER GUGUUS.COM ANLEITUNG FÜR EINGELADENE BENUTZER Willkommen bei guguus.com! Sie wurden per Mail zur Benutzung von guguus.com eingeladen. Mit guguus.com können Sie auf einfachste Weise Ihre Arbeitszeit erfassen.

Mehr

ebanking Business Edition

ebanking Business Edition ebanking Business Edition SEPA-Lastschriftvorlagen (z.b. Mitglieder) anlegen, ändern und löschen Lastschriften werden üblicherweise regelmäßig wiederkehrend eingezogen. Daher ist es sinnvoll, die SEPA-Lastschriften

Mehr

Sie können das Datum im Feld < Option > abändern. Klicken Sie dazu einfach in das Feld, Sie können dann ein Datum eingeben.

Sie können das Datum im Feld < Option > abändern. Klicken Sie dazu einfach in das Feld, Sie können dann ein Datum eingeben. Inbox Inhalt Inbox Vorgänge Übernahme in neuen Vorgang Übernahme in bestehenden Vorgang AER Belegübernahme Dokumentendruck Löschen eines Inbox Vorgang Inbox Dokumente Zuordnung von Dokumenten Inbox Vorgänge

Mehr

Erstellen von Makros / Textbausteine

Erstellen von Makros / Textbausteine Erstellen von Makros / Textbausteine Schritt 1: Erstellen eines Menüeintrages Klicken Sie auf den Button Makro Edit und wählen den Menüpunkt Neuen Ordner anlegen aus. Ein Eingabefeld erscheint in dem Sie

Mehr

10 Minuten Doku. Aktivität anlegen: Test in Moodle

10 Minuten Doku. Aktivität anlegen: Test in Moodle 10 Minuten Doku Aktivität anlegen: Test in Moodle Wichtigste Schritte: 1. Bearbeiten einschalten 2. Aktivität anlegen > Test 3. Test 1 1 Bearbeiten einschalten Wählen Sie oben rechts in der Menüleiste

Mehr

Kontoeinstellungen öffnen.

Kontoeinstellungen öffnen. Benutzer-Anleitung 002 Stand: 26.09.2016 - Einrichten der Email Damit Sie ihre von uns erstellte E-Mail auf Ihrem PC einrichten können, soll folgende Anleitung dazu dienen. Rufen Sie Ihr E-Mail-Programm

Mehr

Installation eines ipsec-softwarezertifikats 1

Installation eines ipsec-softwarezertifikats 1 Installation eines ipsec-softwarezertifikats Um ein ipsec-softwarezertifikat zu installieren, müssen Sie die Microsoft Management Konsole (mmc) öffnen. Klicken Sie dazu Start Ausführen, geben in das Eingabefeld

Mehr

Inhalte in Kurse einfügen. Um Inhalte in Kurse einzufügen, logge dich in Moodle ein und betrete deinen Kurs.

Inhalte in Kurse einfügen. Um Inhalte in Kurse einzufügen, logge dich in Moodle ein und betrete deinen Kurs. Um Inhalte in Kurse einzufügen, logge dich in Moodle ein und betrete deinen Kurs. I. Nun musst du das Bearbeiten einschalten. Dazu suche entweder an der linken Seitenleiste die Einstellungen und klicke

Mehr

Informationen zur Nutzung des Formularservers

Informationen zur Nutzung des Formularservers Informationen zur Nutzung des Formularservers Stand: 08.12.2017 Bedienungsanleitung Formularserver Seite 2 Table of Contents Bedienungsanleitung...2 Nutzungsvoraussetzungen:...4 Betriebssysteme:...4 Browser:...4

Mehr

Excel 2010 Werte aus einer Liste wählen

Excel 2010 Werte aus einer Liste wählen EX.014, Version 1.1 22.09.2016 Kurzanleitung Excel 2010 Werte aus einer Liste wählen Häufig werden in Excel-Listen Daten verwendet, die immer wieder vorkommen, wie zum Beispiel Namen von Mitarbeitenden

Mehr

Ausschreibung Online

Ausschreibung Online Ausschreibung Online Anleitung für Nachunternehmer Version 1.3 Inhaltsverzeichnis 1 Einführung... 2 1.1 Ziel... 2 1.2 Einladung... 2 1.3 Zugriff auf das Online Postfach... 3 2 Nutzung... 4 2.1 Übersicht...

Mehr

Tutorial Moodle 3 Datenbanken in Moodle

Tutorial Moodle 3 Datenbanken in Moodle Tutorial Moodle 3 Datenbanken in Moodle Im folgenden Tutorial geht es um die Moodle Aktivität Datenbank. In einer Datenbank können Sie mit Ihren Kursteilnehmern Informationen sammeln. Die Datenbank kann

Mehr

LimeSurvey -Anbindung

LimeSurvey -Anbindung LimeSurvey -Anbindung 1 Was ist LimeSurvey Inhalt 1 Was ist LimeSurvey... 3 2 Grundeinstellungen in CommSy... 4 3 Grundeinstellungen in LimeSurvey... 5 4 LimeSurvey-Umfrage erstellen... 7 4.1 So erstellen

Mehr

Wussten Sie, dass Sie eine eigene Umfrage auf Ihrer Webseite platzieren können?

Wussten Sie, dass Sie eine eigene Umfrage auf Ihrer Webseite platzieren können? Wussten Sie, dass Sie eine eigene Umfrage auf Ihrer Webseite platzieren können? Mit Magnolia können Sie einfach und schnell eine Umfrage oder eine Tagungsanmeldung auf Ihrer Webseite platzieren. Sobald

Mehr

Auf dieser Seite finden Sie Erklärungen zur Bedienung der eingesetzten Prüfungssoftware.

Auf dieser Seite finden Sie Erklärungen zur Bedienung der eingesetzten Prüfungssoftware. Bedienungsanleitung Auf dieser Seite finden Sie Erklärungen zur Bedienung der eingesetzten Prüfungssoftware. Allgemeine Hinweise erhalten Sie über den Punkt "Navigation, Übersicht und Hilfsfunktionen".

Mehr

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird

Kennen, können, beherrschen lernen was gebraucht wird Mit Tastenkombinationen im Text bewegen So gelangen Sie zum Textanfang / Textende Absatzweise nach oben / unten Bildschirmseite nach oben / unten zum Anfang der vorherigen / nächsten Seite S p S Y / S

Mehr

3. Nummerierung von Überschriften

3. Nummerierung von Überschriften 3. Nummerierung von Überschriften Nachdem Sie Formatvorlagen für die Überschriften festgelegt haben, fehlt den Überschriften jetzt noch eine Nummerierung. 3.1. Nummerierung auswählen Setzen Sie den Cursor

Mehr

Handbuch Rechnung2017

Handbuch Rechnung2017 Handbuch Rechnung2017 Seite 1 Installation 2 2 Einstellungen 2 2.1 Umsatzsteuer / Währung 2 2.2 Preiseingabe 3 2.3 Positionsnummer 3 2.4 Rechnungsnummer 4 2.5 Einheiten 4 2.6 Zusatztext 5 2.7 Briefkopf

Mehr

Schnellstartanleitung

Schnellstartanleitung Schnellstartanleitung Inhalt: Ein Projekt erstellen Ein Projekt verwalten und bearbeiten Projekt/Assessment-Ergebnisse anzeigen Dieses Dokument soll Ihnen dabei helfen, Assessments auf der Plattform CEB

Mehr

Neue Funktionen von Calendar Express 5.1.1

Neue Funktionen von Calendar Express 5.1.1 Neue Funktionen von Calendar Express 5.1.1 Durch die folgenden neuen Funktionen von Calendar Express 5.1.1 können Sie Ihren Kalender effizienter einsetzen: Änderungen an der Anmeldungsseite und den Kalenderansichten

Mehr

Seiten anlegen, ändern, verschieben und löschen

Seiten anlegen, ändern, verschieben und löschen 12 Seiten anlegen, ändern, verschieben und löschen 2.1 Seite aufrufen Im Funktionsmenü Seite aufrufen. Die Ordner und Seiten Ihres Baukastens erscheinen (= Seitenbaum). Klick auf - Symbol ermöglicht Zugriff

Mehr

Elektronisches Klassenbuch BFI Salzburg Anleitung für ReferentInnen

Elektronisches Klassenbuch BFI Salzburg Anleitung für ReferentInnen Elektronisches Klassenbuch BFI Salzburg Anleitung für ReferentInnen BFI SALZBURG BildungsGmbH Schillerstraße 30 5020 Salzburg T: 06 62 / 88 30 81-0 F: 06 62 / 88 32 32 E: info@bfi-sbg.at BFI PONGAU BildungsGmbH

Mehr

moodle am bfi-kärnten Handbuch www.bfi-kaernten.at

moodle am bfi-kärnten Handbuch www.bfi-kaernten.at www.bfi-kaernten.at Inhalt 1. Neuen Moodle-Zugang anlegen... 2 Herzlich 2. Moodle-Profil willkommen im bearbeiten moodle!... 3 Das bfi-kärnten 3. Kennwort stellt Ihnen vergessen? eine begleitende... Lernplattform

Mehr

ABA-Navi-Tool 002. Inbetriebnahme. Danach Datei öffnen, es erscheint die Startseite.

ABA-Navi-Tool 002. Inbetriebnahme. Danach Datei öffnen, es erscheint die Startseite. ABA-Navi-Tool 002 Bedienungsanleitung Bitte die Originaldateien NUR kopieren und umbenennen. Installation Das Tool erfordert entweder MS-Access 2010 Vollversion (erhalten in MS-Office Profession) oder

Mehr

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1

HANDBUCH. für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG. Version 1.1 Stand Handbuch SolDaCon 1.1 1 HANDBUCH für die Arbeit auf den Portalen der SolDaCon UG Version 1.1 Stand 15.02.2017 Handbuch SolDaCon 1.1 1 1. Inhaltsverzeichnis 1. Inhaltsverzeichnis 2 2. Allgemeines 3 3. Zugangsdaten 4 4. Bearbeitung

Mehr

Internet-Projekte Kurt Stettler Tel

Internet-Projekte Kurt Stettler Tel Bildergalerie mit automatischem Link in Navigation Seite 1 von 6 Inhalt Neue Gruppe erstellen (wenn noch nicht vorhanden) ab Ziffer 4 Neue Textgruppe erstellen ab Ziffer 6 Neuen Artikeltext erstellen ab

Mehr

7 DOKUMENTEE FORMATIEREN

7 DOKUMENTEE FORMATIEREN 7 DOKUMENTEE FORMATIEREN Sie können grundlegende Einstellungen von Dokumenten wie die Seitenausrichtung oder die Papiergröße bearbeiten und so Ihren Bedürfnissen anpassen. Die Befehle dazu finden Sie unter

Mehr