Bedienungsanleitung ClikSTAR Insulinpen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Bedienungsanleitung ClikSTAR Insulinpen"

Transkript

1 ClikSTAR Wichtige Informationen zu Ihrem neuen Insulinpen Bedienungsanleitung ClikSTAR Insulinpen Bevor Sie den Pen verwenden Lesen Sie diese Bedienungsanleitung und befolgen Sie sie vollständig bei jeder Verwendung des ClikSTAR, um eine genaue Dosierung sicherzustellen. Wenn Sie von der Bedienungsanleitung abweichen, erhalten Sie möglicherweise zu viel oder zu wenig Insulin, was Ihren Blutzuckerspiegel ungünstig beeinflussen kann. Wenn Sie den ClikSTAR nicht selbstständig handhaben oder alle Anweisungen völlig selbstständig befolgen können, dürfen Sie den ClikSTAR nur mit der Hilfe einer Person verwenden, die die Bedienungsanleitung vollständig befolgen kann. ClikSTAR ist ein wiederverwendbarer Pen zum Injizieren von Insulin. Es können Dosierungen von 1 bis 80 Einheiten in 1er-Schritten eingestellt werden. ClikSTAR kann mit 3-ml-Insulinpatronen (300 Einheiten, U-100-Insulin) der Sanofi- Aventis Deutschland GmbH verwendet werden. Die Insulinpatrone enthält 300 Einheiten und kann für mehrere Injektionen verwendet werden, bis sie leer ist oder bis zu maximal 28 Tage nach der ersten Verwendung. Nach Abgabe der 300 Einheiten Insulin hat die Gewindestange das Ende der Patrone erreicht. Der ClikSTAR hat eine Funktionsdauer von 4 Jahren nach Inbetriebnahme. Notieren Sie hier das Datum der ersten Verwendung Ihres Pens: / /. Wichtige Informationen zur Verwendung des ClikSTAR Befestigen Sie vor jeder Injektion eine neue Nadel. Verwenden Sie Nadeln von Becton Dickinson und Ypsomed. Dieser ClikSTAR ist nur für Ihren persönlichen Gebrauch. Benutzen Sie ihn nicht gemeinsam mit anderen Diabetikern. Führen Sie vor jeder Injektion den Sicherheitstest durch (Schritt 3). Prüfen Sie vor Gebrauch stets die Beschriftung Ihrer Insulinpatrone. Verwenden Sie den ClikSTAR nicht, wenn er beschädigt ist oder wenn Sie nicht sicher sind, dass er richtig funktioniert. Verwenden Sie nie eine beschädigte Insulinpatrone. Die Pfeilmarkierungen auf der Patronenhülse und dem Gehäuse müssen einander genau gegenüberliegen. Halten Sie stets eine Alternative in Reserve, um Ihr Insulin zu injizieren (z. B. U-100- Insulin-Spritze). Legen Sie keine gebrauchte Insulinpatrone ein. Wenn Sie verschiedene Insuline verwenden, sollten Sie für jedes Insulin einen andersfarbigen ClikSTAR benutzen. Den ClikSTAR gibt es in verschiedenen Farben. Die verschiedenfarbigen ClikSTAR lassen sich zusätzlich durch Tastmarkierungen am Injektionsknopf unterscheiden. Sie können den Dosierring nicht über die Anzahl Einheiten hinaus drehen, die noch in der Insulinpatrone vorhanden sind. Versuchen Sie nicht, den Dosierring mit Gewalt

2 weiterzudrehen. Wenn nicht mehr genug Einheiten in der Patrone vorhanden sind, können Sie entweder die noch in der Patrone vorhandenen Einheiten injizieren und die noch fehlende Menge mit einer neuen Patrone verabreichen oder für die gesamte Dosis eine neue Insulinpatrone verwenden. Sprechen Sie Ihr medizinisches Fachpersonal an, um nach 4 Jahren Gebrauch einen neuen ClikSTAR zu erhalten. Falls Sie Fragen zum ClikSTAR oder zu Diabetes haben, wenden Sie sich an Ihr medizinisches Fachpersonal. Sie können auch die Nummer unseres ServiceCenters Diabetes wählen: Sanofi-Aventis Medizinische Information: Tel.: (0,06 /Anruf dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0,42 /min) Fax: (0,06 /Anruf dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0,42 /min) Internet-Homepage: Informationen zur Aufbewahrung und Pflege des ClikSTAR Alle Informationen zur Aufbewahrung der 3-ml-Insulinpatrone von Sanofi-Aventis finden Sie in der Gebrauchsinformation der jeweiligen Patrone. Wenn Sie eine neue Insulinpatrone benötigen, nehmen Sie sie 1 bis 2 Stunden vor der Injektion aus dem Kühlschrank, damit sie Raumtemperatur annehmen kann. Kaltes Insulin zu injizieren ist schmerzhafter. Schützen Sie Ihren ClikSTAR vor Staub, Schmutz und direktem Sonnenlicht. Bewahren Sie den ClikSTAR bei Raumtemperatur auf (unter 25 C). Legen Sie den ClikSTAR nicht in den Kühlschrank. Entsorgen Sie Ihren ClikSTAR nach 4 Jahren Gebrauch entsprechend den örtlichen Bestimmungen. Sie können den ClikSTAR außen mit einem nur mit Wasser befeuchteten Tuch abwischen. Der ClikSTAR darf nicht durchnässt, gewaschen oder geölt werden, da er dadurch beschädigt werden kann. Behandeln Sie Ihren ClikSTAR mit Sorgfalt. Vermeiden Sie Situationen, in denen er beschädigt werden könnte. Wenn Sie besorgt sind, dass Ihr ClikSTAR beschädigt sein könnte, benutzen Sie einen neuen. ClikSTAR : Einstieg in die Handhabung Ihres Insulinpens STELLEN SIE SICHER, DASS SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG VOLLSTÄNDIG LESEN. Lesen Sie beide Seiten der Bedienungsanleitung, bevor Sie Ihren ClikSTAR verwenden. Für die Injektion benötigen Sie: Ihren wiederverwendbaren Insulinpen ClikSTAR. eine 3-ml-Insulinpatrone von Sanofi-Aventis (separat erhältlich). eine Pen-Nadel (separat erhältlich). Lesen Sie zur Handhabung bitte Schritt 1 bis 7.

3 Pen-Nadel und Patrone (nicht in Packung enthalten) Patronenhülse Pfeilmarkierungen Gehäuse Dosisfenster Patrone Schutzfolie Restmengenskala Äußere Nadelschutzkappe Innere Nadelschutzkappe Nadel Penkappe Gewindestange Dosierring Injektionsknopf Handhabung des ClikSTAR in besonderen Situationen Bei der Verwendung in einer Umgebung mit vielen Patienten, z. B. in Krankenhäusern oder Pflegeheimen, müssen besondere Vorsichtsmaßnahmen ergriffen werden, um sicherzustellen, dass jedem Patienten der richtige Pen zugeordnet wird. Wenn Sie die Injektion einer anderen Person verabreichen oder durch eine andere Person verabreicht bekommen, ist vor allem bei der Injektion und beim Entfernen der Nadel besondere Vorsicht erforderlich, um ein versehentliches Verletzen mit der Nadel und ein Übertragen von Infektionskrankheiten zu vermeiden. Wenn Sie Sicherheitsnadeln verwenden, beachten Sie bitte die entsprechende Gebrauchsanweisung der Nadeln. Schritt 1: Legen Sie eine neue Insulinpatrone ein A. Ziehen oder drehen Sie die Penkappe ab. Penkappe Gehäuse B. Drehen Sie die Patronenhülse vom Gehäuse ab. Patronenhülse Gehäuse C. Prüfen Sie Ihr Insulin. Stellen Sie sicher, dass Sie das richtige Insulin verwenden. Beachten Sie die Angaben in der Gebrauchsinformation der Insulinpatrone, um das Verfalldatum und die Beschaffenheit Ihres Insulins zu überprüfen. Insulinpatrone

4 D. Legen Sie die Insulinpatrone in die Patronenhülse. Patronenhülse Insulinpatrone E. Schieben Sie die Gewindestange falls erforderlich zurück. Wenn die Gewindestange aus dem Gehäuse herausschaut, wird sie beim Befestigen der Patronenhülse durch die inliegende neue Patrone automatisch zurückgeschoben. F. Drehen Sie die Patronenhülse wieder fest an das Gehäuse. Stellen Sie sicher, dass sie mit einem Klick einrastet. Patronenhülse Gehäuse ACHTUNG Stellen Sie sicher, dass die Pfeilmarkierungen auf der Patronenhülse und dem Gehäuse einander genau gegenüberliegen.

5 Schritt 2: Befestigen Sie die Nadel WICHTIG Verwenden Sie für jede Injektion eine neue sterile Nadel. Dadurch vermeiden Sie Verunreinigungen und Verstopfungen der Nadel, die zu Dosierungenauigkeiten führen können. A. Prüfen Sie die Beschaffenheit Ihres Insulins. Wenn Sie eine klare Insulinlösung verwenden (Lantus, Apidra oder Insuman Rapid), verwenden Sie die Patrone nicht, wenn die Lösung trüb oder verfärbt ist oder Teilchen enthält. Wenn Sie eine Insulinsuspension verwenden (Insuman Basal oder Insuman Comb), kippen Sie den Pen mindestens 10-mal auf und ab, um das Insulin zu mischen. Kippen Sie den Pen langsam, um Schaumbildung in der Patrone zu vermeiden. Nach dem Mischen prüfen Sie die Beschaffenheit Ihres Insulins. Insulinsuspensionen müssen gleichmäßig milchig weiß sein. B. Ziehen Sie von einer neuen Nadel die Schutzfolie ab. C. Befestigen Sie die Nadel an der Patronenhülse. Halten Sie Nadel und Pen in einer Linie, wenn Sie die Nadel befestigen. Schrauben oder stecken Sie die Nadel auf, je nach dem Nadeltyp, den Sie verwenden (siehe Anleitung der Nadel). Pen-Nadel Patronenhülse

6 ACHTUNG Stellen Sie sicher, dass Sie die Nadel gerade und fest anbringen. Schritt 3: Führen Sie einen Sicherheitstest durch WICHTIG Führen Sie vor jeder Injektion den Sicherheitstest durch, um sicherzustellen, dass die richtige Insulindosis abgegeben wird. Durch den Sicherheitstest werden Luftblasen entfernt und es wird sichergestellt, dass Pen und Nadel einwandfrei funktionieren. A. Stellen Sie durch Drehen des Dosierrings 2 Einheiten ein. Im Dosisfenster ist 2 zu lesen. B. Nehmen Sie die äußere Nadelschutzkappe ab. Nehmen Sie danach die innere Nadelschutzkappe ab und entsorgen Sie diese. Aufbewahren Entsorgen C. Halten Sie den ClikSTAR mit der Nadel nach oben. Klopfen Sie an die Patronenhülse, damit eventuell vorhandene Luftblasen in Richtung Nadel steigen.

7 KLOPF D. Drücken Sie den Injektionsknopf vollständig ein. ACHTUNG Prüfen Sie, ob an der Nadelspitze Insulin austritt. Injektionsknopf WICHTIG Eventuell müssen Sie den Sicherheitstest mehrmals wiederholen, bis Insulin austritt. Falls kein Insulin an der Nadelspitze austritt, wechseln Sie die Nadel, überprüfen Sie, dass die Patrone korrekt eingesetzt und nicht beschädigt ist, wiederholen Sie den Sicherheitstest. Falls danach immer noch kein Insulin an der Nadelspitze austritt, verwenden Sie diesen ClikSTAR nicht. Wenden Sie sich an Sanofi-Aventis unter Tel.: (0,06 /Anruf dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0,42 /min).

8 Schritt 4: Stellen Sie die Dosis ein A. Stellen Sie Ihre Dosis durch Drehen des Dosierrings ein. Wenn Sie zu weit gedreht haben, können Sie durch Zurückdrehen des Dosierrings die eingestellte Dosis verringern. Dosierring WICHTIG Lesen Sie das Dosisfenster richtig ab. Die maximal einstellbare Dosis beträgt 80 Einheiten. Ungerade Dosiseinheiten werden als Strich zwischen geraden Einheiten dargestellt. In der Abb. gezeigte eingestellte Dosis: 15 Einheiten. Gerade Einheiten sind im Dosisfenster als Zahlen zu sehen. In der Abb. gezeigte eingestellte Dosis: 30 Einheiten. Schritt 5: Injizieren Sie das Insulin Injizieren Sie Ihr Insulin genau so, wie es Ihnen von Ihrem medizinischen Fachpersonal gezeigt wurde. A. Stechen Sie die Nadel in die Haut.

9 B. Injizieren Sie die eingestellte Dosis, indem Sie den Injektionsknopf langsam vollständig eindrücken, und warten Sie 10 Sekunden lang. ((In Abb. 10 secs. ändern in 10 Sek.)) C. Halten Sie den Injektionsknopf vollständig eingedrückt. Zählen Sie langsam bis 10. Ziehen Sie dann die Nadel aus der Haut. Wenn Sie die gesamte Dosis injiziert haben, wird im Dosisfenster 0 angezeigt. WICHTIG Um sicherzustellen, dass die gesamte Dosis abgegeben wird, ist es wichtig, dass Sie den Injektionsknopf vollständig eindrücken und 10 Sekunden lang eingedrückt halten. Schritt 6: Entsorgen Sie die Pen-Nadel Entfernen und entsorgen Sie nach jeder Injektion die gebrauchte Nadel. Dies hilft, Verunreinigungen und Verstopfungen der Nadel und dadurch mögliche Dosierungenauigkeiten zu vermeiden.

10 Achten Sie dabei darauf, dass Sie nicht die Nadelspitze berühren, und vermeiden Sie vor allem, dass andere Personen durch Kontakt mit der Nadelspitze ein Infektionsrisiko eingehen. Entfernen Sie die Nadel und entsorgen Sie sie, wie es Ihnen vom medizinischen Fachpersonal gezeigt wurde. A. Bringen Sie die äußere Nadelschutzkappe z. B. mit nur einer Hand wie in der Abbildung gezeigt auf die Nadel zurück. B. Schrauben Sie die gebrauchte Nadel vom ClikSTAR ab, indem Sie mit einer Hand die äußere Nadelschutzkappe und mit der anderen Hand die Patronenhülse fassen. C. Entsorgen Sie die gebrauchte Nadel in einem festen Behältnis. Befolgen Sie dabei die Sicherheitsempfehlungen, die Ihnen von Ihrem medizinischen Fachpersonal gezeigt wurden, um ein versehentliches Verletzen mit der Nadel und ein Übertragen von Infektionskrankheiten zu vermeiden. Schritt 7: Aufbewahrung des ClikSTAR A. Setzen Sie die Penkappe wieder auf den ClikSTAR und bewahren Sie ihn so bis zur nächsten Injektion auf. Penkappe Gehäuse

11 WICHTIG Die Insulinpatrone reicht für mehrere Injektionen. Bewahren Sie Ihren ClikSTAR für die nächste Injektion mit eingelegter Insulinpatrone auf. Bewahren Sie den ClikSTAR nicht im Kühlschrank auf. Das Insulin darf nach dem Einlegen in den ClikSTAR nicht im Kühlschrank aufbewahrt werden; bewahren Sie es bei Raumtemperatur (unter 25 C) auf. Auf dieser Seite haben Sie die grundlegenden Schritte zur Verwendung des ClikSTAR kennengelernt. Lesen Sie die Rückseite für eine vollständige Beschreibung der Aufbewahrung und Pflege des ClikSTAR und für Hinweise, was zu tun ist, wenn die Insulinpatrone fast leer ist, und wie Sie Hilfe erhalten. Sonstiges Bitte senden Sie nach Erhalt Ihres ClikSTAR die Registrierungskarte ausgefüllt und unterschrieben zurück. Der ClikSTAR hat eine Garantiezeit von 4 Jahren. Bei einer Reklamation während der Garantiezeit senden Sie bitte den defekten ClikSTAR mit ausgefüllter Garantiekarte zum Austausch direkt oder über Ihre Apotheke an folgende Anschrift: Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Reklamationsservice Industriepark Höchst Gebäude K Frankfurt am Main Bitte nennen Sie uns den Grund der Reklamation. An uns eingesandte Pens werden in jedem Fall nach der Untersuchung den gesetzlichen Bestimmungen entsprechend entsorgt. Bei Verwendung von nicht für den ClikSTAR geeigneten Insulinpatronen oder Nadeln anderer Anbieter wird keinerlei Haftung für die Sicherheit, Dosiergenauigkeit und Funktionsfähigkeit sowie für etwaige Schäden übernommen. Wer zur Insulinabgabe ein technisches Hilfsmittel verwendet, muss für den Fall des Verlustes oder einer Funktionsstörung Insulin, Spritzen und Nadeln zur Hand haben. Hersteller

12 Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Frankfurt am Main Deutschland Vertreiber Sanofi-Aventis Deutschland GmbH Frankfurt am Main Deutschland Tel.: (0,06 /Anruf dt. Festnetz; Mobilfunkpreise max. 0,42 /min) ClikSTAR ist eine eingetragene Marke der Sanofi-Gruppe. Der ClikSTAR entspricht mit 3-ml-Patronen von Sanofi-Aventis Deutschland GmbH den Anforderungen an Dosiergenauigkeit und Funktion der ISO :2000. Gebrauchsanweisung beachten Vor Sonnenlicht geschützt aufbewahren Hersteller ((CE-Symbol)) 0123 Stand der Information: April 2012

JuniorSTAR Bitte zuerst lesen Wichtige Informationen zu Ihrem neuen Insulinpen. Bedienungsanleitung JuniorSTAR Insulinpen. Bevor Sie den Pen verwenden

JuniorSTAR Bitte zuerst lesen Wichtige Informationen zu Ihrem neuen Insulinpen. Bedienungsanleitung JuniorSTAR Insulinpen. Bevor Sie den Pen verwenden JuniorSTAR Bitte zuerst lesen Wichtige Informationen zu Ihrem neuen Insulinpen Bedienungsanleitung JuniorSTAR Insulinpen Bevor Sie den Pen verwenden Lesen Sie diese Bedienungsanleitung und befolgen Sie

Mehr

Nadeln für den TactiPen Folgende Nadeln passen auf TactiPen :

Nadeln für den TactiPen Folgende Nadeln passen auf TactiPen : Trainingsheft Nadeln für den TactiPen Folgende Nadeln passen auf TactiPen : YPSOMED Optifine Länge Durchmesser PZN 12 mm 0,33 mm 0191879 10 mm 0,33 mm 0191371 8 mm 0,25 mm 0191359 6 mm 0,25 mm 0191336

Mehr

Omnican Pen 31 Omnican Pen 32

Omnican Pen 31 Omnican Pen 32 Omnican Pen 31 Omnican Pen 32 Gebrauchsanweisung Vor der Benutzung des Omnican Pen lesen Sie bitte diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch. Der Aufbau des Omnican Pen Gewinde für Penkanüle Restmengenskala

Mehr

Anleitung zur Handhabung von Durchstechflasche und Einmalspritze (für Patienten, Ärzte, Diabetesberater und Apotheker)

Anleitung zur Handhabung von Durchstechflasche und Einmalspritze (für Patienten, Ärzte, Diabetesberater und Apotheker) Anleitung zur Handhabung von Durchstechflasche und Einmalspritze (für Patienten, Ärzte, Diabetesberater und Apotheker) EIN LEITFADEN ZUR ERSTEN VERWENDUNG VON APIDRA in 10ml- DURCHSTECHFLASCHEN Apidra

Mehr

Allgemeine Hinweise für die richtige Arzneimittelanwendung... 1. Anwendung flüssiger Arzneiformen zum Einnehmen... 17

Allgemeine Hinweise für die richtige Arzneimittelanwendung... 1. Anwendung flüssiger Arzneiformen zum Einnehmen... 17 VII Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise für die richtige Arzneimittelanwendung... 1 Medikationsplan... 4 Anwendung fester Arzneiformen zum Einnehmen... 5 Tabletten zum Schlucken... 5 Brausetabletten.....

Mehr

Trainingsheft. Setzen Sie auf einen vielseitigen Partner: Sanofi Diabetes. * Hersteller Pens: Haselmeier GmbH

Trainingsheft. Setzen Sie auf einen vielseitigen Partner: Sanofi Diabetes. * Hersteller Pens: Haselmeier GmbH Setzen Sie auf einen vielseitigen Partner: Sanofi Diabetes Vielseitige eratung Haben Sie Fragen zu Diabetes? Wir haben ntworten, die in Ihr Leben passen: Insuline, Insulinpens und intelligente lutzuckermessgeräte.

Mehr

Sanft und sicher spritzen. Tipps und Tricks zur Insulininjektion.

Sanft und sicher spritzen. Tipps und Tricks zur Insulininjektion. Sanft und sicher spritzen. Tipps und Tricks zur Insulininjektion. Mehr Freiheit. Mehr Lebensfreude. Mit mylife. Sanft und sicher spritzen Korrekte Injektionstechnik Das Insulin wird in das Unterhautfettgewebe

Mehr

Der kinderleichte Pen Individuell in kleinen Schritten

Der kinderleichte Pen Individuell in kleinen Schritten Der kinderleichte Pen Individuell in kleinen Schritten Liebe Eltern, mit dieser Broschüre können Sie Ihrem Kind den Insulinpen JuniorSTAR vorstellen. * 2 Liebe Patientin, lieber Patient, Spiel, Spaß und

Mehr

Kurzanleitung zur Handhabung. zur Abgabe an Ihre Anwenderinnen. Der PUREGON Pen

Kurzanleitung zur Handhabung. zur Abgabe an Ihre Anwenderinnen. Der PUREGON Pen Kurzanleitung zur Handhabung zur Abgabe an Ihre Anwenderinnen Der PUREGON Pen Der PUREGON Pen BESTANDTEILE Äußere Nadelkappe Innere Nadelkappe Injektionsnadel rosa Papiersiegel Metallkappe schwarze Kolbenstange

Mehr

Wichtiger Hinweis. Die nachstehende Abbildung zeigt die verschiedenen Bestandteile des Genotropin Pen 5,3 (siehe Abbildung A).

Wichtiger Hinweis. Die nachstehende Abbildung zeigt die verschiedenen Bestandteile des Genotropin Pen 5,3 (siehe Abbildung A). 1 Injektionsgerät zur Verabreichung von Wachstumshormon zur Anwendung mit Genotropin Lyophilisiertem Pulver (Somatropin [hergestellt durch rekombinante DNA-Technologie] zur Herstellung einer Injektionslösung)

Mehr

Insulin. Copyright: Europäische Stiftung für Gesundheit, CH - 6300 Zug

Insulin. Copyright: Europäische Stiftung für Gesundheit, CH - 6300 Zug Insulin Bin ich Typ 1 Diabetiker, wenn ich Insulin spritzen muss? Nein, wenn Sie bisher Typ 2 Diabetes hatten, dann bleiben Sie Typ 2 Diabetiker auch wenn Sie jetzt Insulin spritzen müssen. Der Grund,

Mehr

Informationen zum sicheren Umgang mit Insulinpen-Nadeln bei der Insulininjektion

Informationen zum sicheren Umgang mit Insulinpen-Nadeln bei der Insulininjektion Informationen zum sicheren Umgang mit Insulinpen-Nadeln bei der Insulininjektion Inhaltsverzeichnis 1. Auswahl der richtigen Injektionsstelle 2. Durchführung einer sicheren Injektionstechnik 3. Sichere

Mehr

BD Medical Diabetes Care

BD Medical Diabetes Care BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten BD Micro-Fine ;, BD Micro-Fine Ultra 1924 bis heute Als Experte für die Insulininjektion ist es Ziel von BD, Menschen mit Diabetes

Mehr

Der kinderleichte Pen

Der kinderleichte Pen Ja, ich möchte Typ 1 mg/dl mmol/l BGStar MyStar Extra jetzt unverbindlich 14 Tage testen. Typ 2 Sonderform des Diabetes 1. Welchen Diabetestyp hast Du?* 2. In welchem Jahr wurde bei Dir Diabetes diagnostiziert?*

Mehr

Die Anwendung des Puregon Pen. Eine Anleitung für Patienten. Telefon 089 / Telefax 089 /

Die Anwendung des Puregon Pen.  Eine Anleitung für Patienten. Telefon 089 / Telefax 089 / II-01-036 (5 /03.03 Zi) o Organon GmbH. Mittenheimer Straße 62. 85764 Oberschleißheim Telefon 089 / 3 15 62-00. Telefax 089 / 3 15 62-2 18 www.kinderwunsch.de Die Anwendung des Puregon Pen Eine Anleitung

Mehr

Wichtiger Hinweis. Die nachstehende Abbildung zeigt die verschiedenen Bestandteile des Genotropin Pen 12 (siehe Abbildung A).

Wichtiger Hinweis. Die nachstehende Abbildung zeigt die verschiedenen Bestandteile des Genotropin Pen 12 (siehe Abbildung A). 1 Injektionsgerät zur Verabreichung von Wachstumshormon zur Anwendung mit Genotropin Lyophilisiertem Pulver (Somatropin [hergestellt durch rekombinante DNA-Technologie] zur Herstellung einer Injektionslösung)

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Lantus SoloStar 100 Einheiten/ml Injektionslösung in einem Fertigpen Insulin glargin

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Lantus SoloStar 100 Einheiten/ml Injektionslösung in einem Fertigpen Insulin glargin Gebrauchsinformation: Information für Anwender Lantus SoloStar 100 Einheiten/ml Injektionslösung in einem Fertigpen Insulin glargin Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage einschließlich der Hinweise zur

Mehr

BD Medical Diabetes Care

BD Medical Diabetes Care BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten BD Micro-Fine, BD Micro-Fine Ultra 1924 bis heute BD Micro-Fine Ultra Komfortabler mit patentierter Pentapoint Technologie Als

Mehr

UMFRAGE: Nadelstichverletzungen in der Altenpflege

UMFRAGE: Nadelstichverletzungen in der Altenpflege Berlin, 12. Mai 2014 Hintergrund der Umfrage Seit Inkrafttreten der neuen Technischen Regeln für Biologische Arbeitsstoffe im Gesundheitswesen und in der Wohlfahrtspflege (TRBA 250) im März 2014 sind nun

Mehr

Unser Kundenservice steht Ihnen unter folgenden Telefon Nummern von 08.00 Uhr 17.00 Uhr zur Verfügung:

Unser Kundenservice steht Ihnen unter folgenden Telefon Nummern von 08.00 Uhr 17.00 Uhr zur Verfügung: Schliessa 3, FL-9495 Triesen TEL.: 00423 388 18 19, FAX: 00423 388 18 17 E-Mail: office@mediashop.li Unser Kundenservice steht Ihnen unter folgenden Telefon Nummern von 08.00 Uhr 17.00 Uhr zur Verfügung:

Mehr

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr.

Bedienungsanleitung. SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Bedienungsanleitung SchweBe-Uhren GbR gratuliert Ihnen zum Kauf dieser außergewöhnlichen Designer-Uhr. Wir entwerfen und stellen unsere Uhren mit größter Sorgfalt und Aufmerksamkeit fürs Detail her. Unsere

Mehr

Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion. Diabetes

Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion. Diabetes Gut. Zu Wissen. Tipps und Tricks zur sicheren Insulininjektion Diabetes Tipp 1 Insulininjektion Das Leben mit dem Pieks Für eine optimale Insulininjektion ist nicht nur die Technik, sondern auch die Länge

Mehr

Gesetzliche Grundlagen Die diplomierte Pflegekraft darf auf Arztanordnung, in Abwesenheit des Artzes Insulin verabreichen.

Gesetzliche Grundlagen Die diplomierte Pflegekraft darf auf Arztanordnung, in Abwesenheit des Artzes Insulin verabreichen. Die Insulininjektion 1. Theoretische Grundlagen der Pflegetechnik Gesetzliche Grundlagen Die diplomierte Pflegekraft darf auf Arztanordnung, in Abwesenheit des Artzes Insulin verabreichen. Pflegeziele:

Mehr

HF310 KAFFEEAUTOMAT GEBRAUCHSANLEITUNG

HF310 KAFFEEAUTOMAT GEBRAUCHSANLEITUNG HF310 KAFFEEAUTOMAT SICHERHEITSANWEISUNGEN Bitte lesen Sie die Gebrauchsanweisung aufmerksam durch. Verwenden Sie das Gerät nicht im Freien. Der Kaffeeautomat ist nur für den privaten Gebrauch im Haushalt

Mehr

Lernen Sie TactiPen kennen.

Lernen Sie TactiPen kennen. Lernen Sie TactiPen kennen. Der Pen für mich und für alle Insuline von Sanofi. Liebe Patientin, lieber Patient, Diabetes ist eine Stoffwechselstörung, von der weltweit immer mehr Menschen betroffen sind.

Mehr

Von Patienten für Patienten...

Von Patienten für Patienten... D E R P A T I E N T E N - P E N Von Patienten für Patienten...... und für alle Insuline von Sanofi Liebe Patientin, lieber Patient, die Diabetes-Therapie hat viele Seiten. Entsprechend vielseitig ist

Mehr

INSULIN-ABC WAS ES IST UND WIE ES VERWENDET WIRD

INSULIN-ABC WAS ES IST UND WIE ES VERWENDET WIRD INSULIN-ABC WAS ES IST UND WIE ES VERWENDET WIRD DEDBT01426 Lilly Deutschland GmbH Werner-Reimers-Straße 2 4 61352 Bad Homburg Leben so normal wie möglich www.lilly-pharma.de www.lilly-diabetes.de Warum

Mehr

CAVERJECT 20 µg Pulver zur Bereitung einer Injektionslösung + Lösungsmittel in Einmalspritze:

CAVERJECT 20 µg Pulver zur Bereitung einer Injektionslösung + Lösungsmittel in Einmalspritze: 04C10 PACKUNGSBEILAGE BEZEICHNUNG CAVERJECT (Alprostadilum) ZUSAMMENSETZUNG CAVERJECT 5 µg Pulver zur Bereitung einer Injektionslösung + Lösungsmittel in Einmalspritze I. Alprostadil. 5 µg - Lactos. -

Mehr

Möchten Sie die Einstellungen wechseln, dann warten Sie, bis die Musik/Geräusche aufgehört haben. Drücken Sie anschließend auf die Nase des Fußballs.

Möchten Sie die Einstellungen wechseln, dann warten Sie, bis die Musik/Geräusche aufgehört haben. Drücken Sie anschließend auf die Nase des Fußballs. Möchten Sie die Einstellungen wechseln, dann warten Sie, bis die Musik/Geräusche aufgehört haben. Drücken Sie anschließend auf die Nase des Fußballs. Diese Anleitung bitte für mögliche Rückfragen aufbewahren.

Mehr

Installationsanleitung. Rauchmelder

Installationsanleitung. Rauchmelder Installationsanleitung Rauchmelder INSTALLATIONSANLEITUNG RAUCHMELDER Herzlichen Glückwunsch zum Kauf des Egardia Rauchmelders. Website Egardia www.egardia.com Kundenservice Weitere Informationen über

Mehr

BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten

BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten Als Experte für die Insulininjektion ist es Ziel von BD, Menschen mit Diabetes Produkte für eine zuverlässige, sichere und sanfte

Mehr

Montage- und Bedienungsanleitung RWE SmartHome Funkrouter. www.rwe-smarthome.de

Montage- und Bedienungsanleitung RWE SmartHome Funkrouter. www.rwe-smarthome.de Montage- und Bedienungsanleitung RWE SmartHome Funkrouter www.rwe-smarthome.de Inhaltsverzeichnis 1. Hinweise zu dieser Bedienungsanleitung... 4 2. Benutzte Symbole... 4 3. Gefahrenhinweise... 5 4. Funktion...

Mehr

Telefonie Konfiguration bei einer FRITZ!Box 7390 / 7490

Telefonie Konfiguration bei einer FRITZ!Box 7390 / 7490 Telefonie Konfiguration bei einer FRITZ!Box 7390 / 7490 Schritt für Schritt Anleitung (Diese Anleitung bezieht sich auf die Firmware Version 6.20 der FritzBox. Falls Sie eine ältere Firmware Version installiert

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Lyxumia 10 Mikrogramm Injektionslösung Lyxumia 20 Mikrogramm Injektionslösung Lixisenatid

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. Lyxumia 10 Mikrogramm Injektionslösung Lyxumia 20 Mikrogramm Injektionslösung Lixisenatid Gebrauchsinformation: Information für Anwender Lyxumia 10 Mikrogramm Injektionslösung Lyxumia 20 Mikrogramm Injektionslösung Lixisenatid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie

Mehr

STARSTICK 2 DVB-T Receiver als USB Stick

STARSTICK 2 DVB-T Receiver als USB Stick STARSTICK 2 DVB-T Receiver als USB Stick Bedienungsanleitung Sehr geehrter Kunde, Vielen Dank, das Sie Sich für dieses hochwertige Produkt entschieden haben. Sollte ihr USB-Stick nicht richtig funktionieren,

Mehr

Working together to inspire your patients

Working together to inspire your patients 500_200_D006 Rev.01 Working together to inspire your patients www.haselmeier.com, info@haselmeier.com Der i-pen auf einen Blick Manuelle Injektion Auto-Injektion Wiederverwendbar Einweg Verborgene Nadel

Mehr

BD Medical Diabetes Care. Produkte für die Insulinapplikation vom Experten

BD Medical Diabetes Care. Produkte für die Insulinapplikation vom Experten BD Medical Diabetes Care Produkte für die Insulinapplikation vom Experten BD von Insulinspritzen bis Pen-Nadeln 1924 bis heute BD Micro-Fine Ultra mit 2 patentierten Technologien Als Experte für die Insulininjektion

Mehr

Stellen Sie bitte folgende Punkte sicher:

Stellen Sie bitte folgende Punkte sicher: Störungen Teil 1 Stellen Sie bitte folgende Punkte sicher: 1. Das nur die aktuellste Firmware auf der FritzBox ist. (http://192.168.178.1 System - - Firmware-Update) (evtl. beim Nachbarn herunterladen

Mehr

5. Injektion Seite 22 5.1 Pen-Nadel aufschrauben 5.2 Entlüften 5.3 Dosis einstellen 5.4 Dosis verabreichen 5.5 Handhabung des Pens nach der Injektion

5. Injektion Seite 22 5.1 Pen-Nadel aufschrauben 5.2 Entlüften 5.3 Dosis einstellen 5.4 Dosis verabreichen 5.5 Handhabung des Pens nach der Injektion Bedienungsanleitung Deutsch Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung Seite 4 2. Sicherheitshinweise Seite 5 3. Über pendiq Seite 10 3.1 Verpackungsinhalt 3.2 Die Teile des pendiq 3.3 Bedienungstasten 3.4 Displaysymbole

Mehr

Hilfe bei Problemen mit dem Einlesevorgang beim optischen chiptan-verfahren

Hilfe bei Problemen mit dem Einlesevorgang beim optischen chiptan-verfahren Hilfe bei Problemen mit dem Einlesevorgang beim optischen chiptan-verfahren Beim optischen chiptan-verfahren wird mittels eines TAN-Generators eine animierte Grafik vom Bildschirm eingelesen. Die folgenden

Mehr

MUSWM2 Bedienungsanleitung

MUSWM2 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 3 2. Lieferumfang 3 3. Gesamtansicht und Funktionen 4 4. Inbetriebnahme des Produktes a) Batterie-Installation 5 b) USB-Empfänger-Installation 6 c) ID-Erkennungs-Installation

Mehr

Schrittweise Anleitung zum Gebrauch des Enbrel 50 mg Fertigpens MYCLIC

Schrittweise Anleitung zum Gebrauch des Enbrel 50 mg Fertigpens MYCLIC Schrittweise Anleitung zum Gebrauch des Enbrel 50 mg Fertigpens MYCLIC Diese Informationsbroschüre zur Anwendung von Etanercept wurde als Teil der Zulassungsauflagen erstellt. Im Rahmen des Risikomanagement-Plans

Mehr

Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte

Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte Fernsehen Telefon Internet Patienteninformationen Radio Information zur Ihrer Patienten-Terminalkarte in der Uniklinik RWTH Aachen Patiententerminal-Karte

Mehr

Packungsbeilage GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. NUSO-SAN Menthol 1mg/ml Nasenspray, Lösung. Xylometazolinhydrochlorid

Packungsbeilage GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. NUSO-SAN Menthol 1mg/ml Nasenspray, Lösung. Xylometazolinhydrochlorid GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER NUSO-SAN Menthol 1mg/ml Nasenspray, Lösung Xylometazolinhydrochlorid Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige

Mehr

Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten

Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten Bedienungsanleitung Elektrische Komponenten Die Produkte sind CE-gekennzeichnet und entsprechen der EMV-Norm EN 60601-1-2. Technische Merkmale - elektrische Aktuatoren für Netti Rollstühle Leistung: 220V

Mehr

Welcome to a better way to play golf

Welcome to a better way to play golf 1 Pro Shop Guide Welcome to a better way to play golf Mit Ihrem Caddy erhalten Sie ein Handbuch. Diese Anleitung ersetzt das Handbuch NICHT und sollte in Verbindung mit dem gesamten Bedienungshandbuch

Mehr

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02.

Montageanleitung Zahnriemenspannrolle 979680 (979413/900019) Audi 2,5L V6 TDI für den A4, A6, A8 nur für Einspritzpumpe Stand: 18.02. Entfernung des Zahnriemens 1. Motor und Spannrolle müssen beide vor der Installation auf Umgebungstemperatur abgekühlt sein, damit eine ordnungsgemäße Einstellung der Riemenspannung gewährleistet wird.

Mehr

Für eine zuverlässige Leistung wird ein mit dem IBM kompatiblen PC-System mit den folgenden Merkmalen empfohlen. ATAPI/E-IDE-Laufwerke:

Für eine zuverlässige Leistung wird ein mit dem IBM kompatiblen PC-System mit den folgenden Merkmalen empfohlen. ATAPI/E-IDE-Laufwerke: EINFÜHRUNG Vielen Dank für Ihre Wahl dieses DVD-ROM-Laufwerkes. Lesen Sie dieses Handbuch durch, bevor Sie das Laufwerk in Betrieb nehmen. In diesem Handbuch wird das Aufstellen und das Installieren des

Mehr

UMSTELLUNG DER RÖNTGEN-SCHNITTSTELLE DÜRR-DBSWIN AUF DÜRR-VDDS

UMSTELLUNG DER RÖNTGEN-SCHNITTSTELLE DÜRR-DBSWIN AUF DÜRR-VDDS UMSTELLUNG DER RÖNTGEN-SCHNITTSTELLE DÜRR-DBSWIN AUF DÜRR-VDDS Pionier der Zahnarzt-Software. Seit 1986. 1 Seite 1/5 Diese Anleitung soll Ihnen dabei helfen, eine bestehende DBSWIN-Anbindung über den Patientendatenexport

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Übersicht über die Teile des Pens...Umschlaginnenseite. Wenn Sie mehr als 60 Einheiten benötigen...20

Inhaltsverzeichnis. Übersicht über die Teile des Pens...Umschlaginnenseite. Wenn Sie mehr als 60 Einheiten benötigen...20 8-4250-81-001-2_v1-18:Layout 1 2014-06-05 2:31 PM Page Out4 Gebrauchsanweisung Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch, bevor Sie Ihren NovoPen 5 zum ersten Mal zur Insulininjektion benutzen

Mehr

Aktenvernichter BEDIENUNGSANLEITUNG

Aktenvernichter BEDIENUNGSANLEITUNG Aktenvernichter BEDIENUNGSANLEITUNG EINFÜHRUNG 1 Sehr geehrte Kundin, sehr geehrter Kunde, wir freuen uns, dass Sie sich für diesen Aktenvernichter entschieden haben. Mit diesem Aktenvernichter haben

Mehr

Gebrauchsanweisung. MED 12 Klinikmatratze

Gebrauchsanweisung. MED 12 Klinikmatratze Gebrauchsanweisung MED 12 Klinikmatratze INHALT Einleitung 3 Konformitätserklärung 4 Sicherheitshinweise 4 Lieferumfang 4 Zweckbestimmung 4 Indikation/ Kontraindikation 4 Matratzenkern 5 Bezug 5 Transport

Mehr

Kartenleser für Ihre UBS Online Services Anleitung

Kartenleser für Ihre UBS Online Services Anleitung ab Kartenleser für Ihre UBS Online Services Anleitung www.ubs.com/online ab Erscheint auch in französischer, italienischer und englischer Sprache. Dezember 2014. 83770D (L45358) UBS 2014. Das Schlüsselsymbol

Mehr

Office Audio Player mini MP3. Bedienungsanleitung

Office Audio Player mini MP3. Bedienungsanleitung Office Audio Player mini MP3 Bedienungsanleitung Inhaltsverzeichnis Allgemeine Hinweise 3 Hinweise für die SD Card 3 Sicherheitshinweise 4 Music on hold 4 Lieferumfang 5 Geräteansicht 5 Verbindung zur

Mehr

USB/SD Autoradio SCD222

USB/SD Autoradio SCD222 USB/SD Autoradio SCD222 10004825 Sehr geehrter Kunde, zunächst möchten wir Ihnen zum Erwerb Ihres Gerätes gratulieren. Bitte lesen Sie die folgenden Anschluss- und Anwendungshinweise sorgfältig durch und

Mehr

Bedienungsanleitung Busch-Wächter. 6842-101-500 IR-Service-Handsender. 0073-1-8141 Rev. 01 20.09.2012

Bedienungsanleitung Busch-Wächter. 6842-101-500 IR-Service-Handsender. 0073-1-8141 Rev. 01 20.09.2012 Pos: 2 /#Neustruktur#/Online-Dokumentation (+KNX)/Titelblätter/Waechter/Titelblatt - 6842 - IR-Servicehandsender @ 25\mod_1340349812156_1.docx @ 219803 @ @ 1 === Ende der Liste für Textmarke Cover ===

Mehr

Erstellen einer Reklamation

Erstellen einer Reklamation Erstellen einer Reklamation Anleitung zum Online-Reklamationsformular Höchstes ergobag-ziel ist es, einwandfreie Produkte zu liefern, mit denen unsere Kunden rundum zufrieden sind. Falls dies einmal nicht

Mehr

Neun nützliche Tipps zum Wiederbefüllen:

Neun nützliche Tipps zum Wiederbefüllen: Unsere Tinte ist zum Wiederbefüllen aller unten aufgeführten Tintenpatronen geeignet. Sie brauchen bloß den Tintenpatronentyp, den Sie für Ihren Drucker benötigen, in der Anleitung des Druckers nachzuschlagen

Mehr

ISOFIX Plattform. Benutzerhandbuch

ISOFIX Plattform. Benutzerhandbuch ISOFIX Plattform. Benutzerhandbuch ECE R44/04 ISOFIX Klasse E Klasse 0+ Bis zu 13 kg Sprache: Deutsch 50262762 Wichtig Bewahren Sie dieses Handbuch zur späteren sichtnahme auf 4 Inhalt 01/ Grundlegende

Mehr

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung

Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Bedienungsanleitung Unsere Geräte erfüllen die CE - Richtlinien Auf Anfrage erhalten Sie von uns die Konformitätserklärung Kühlschrank weiß/weiß Artikel 123143 / 123142 / 123163 Allgemeines die Übersetzung

Mehr

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung

Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung Montagehalterung für Festplattenlaufwerk Bedienungsanleitung CECH-ZCD1 7020229 Kompatibles Gerät PlayStation 3-System (CECH-400x-Serie) Hinweise Um die sichere Verwendung dieses Produkts zu gewährleisten,

Mehr

Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen und bearbeiten

Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen und bearbeiten Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen und bearbeiten Wenn Sie Kurse in der Hessischen Weiterbildungsdatenbank veröffentlichen möchten, benötigen wir als ersten Schritt Ihre Anbieterdaten.

Mehr

Avery Dennison 4930 (10 Jahre haltbare, lösemittelbasierende Einkomponentenfarbe*)

Avery Dennison 4930 (10 Jahre haltbare, lösemittelbasierende Einkomponentenfarbe*) Avery Dennison 4930 (10 Jahre haltbare, lösemittelbasierende Einkomponentenfarbe*) Technische Anleitung 8.40 Ausgabe: 28.11.2005 Allgemeines Die Druckfarben der 4930-Serie wurden für das Bedrucken von

Mehr

Hepatyrix Injektionssuspension Hepatitis-A-(inaktiviert) und Typhus-Polysaccharid-Impfstoff (adsorbiert) ab dem vollendeten 15.

Hepatyrix Injektionssuspension Hepatitis-A-(inaktiviert) und Typhus-Polysaccharid-Impfstoff (adsorbiert) ab dem vollendeten 15. GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER 22.07.2009 Hepatyrix Injektionssuspension Hepatitis-A-(inaktiviert) und Typhus-Polysaccharid-Impfstoff (adsorbiert) ab dem vollendeten 15. Lebensjahr

Mehr

NS-5P Auto MDI/MDIX 5-port Switch 10/100Mbps Bedienungsanleitung

NS-5P Auto MDI/MDIX 5-port Switch 10/100Mbps Bedienungsanleitung NS-5P Auto MDI/MDIX 5-port Switch 10/100Mbps Inhaltsverzeichnis 1. Allgemeines 3 2. Lieferumfang 3 3. Eigenschaften 4 4. Inbetriebnahme des Produktes 4-5 5. Technische Spezifikationen 6 6. Garantieerklärung

Mehr

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. LOMUSOL Augentropfen. Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat

Gebrauchsinformation: Information für Anwender. LOMUSOL Augentropfen. Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat Gebrauchsinformation: Information für Anwender LOMUSOL Augentropfen Wirkstoff: Dinatriumcromoglicat Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels

Mehr

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L

MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L Version: N1 MÖBELTRESOR DIGITAL 42 L MTD 42 ARTIKEL-NR. 20952 LESEN SIE DIE BEDIENUNGSANLEITUNG UND DIE SICHERHEITSHINWEISE VOR DER ERSTEN VERWENDUNG GRÜNDLICH DURCH! DEMA-VERTRIEBS GMBH IM TOBEL 4 74547

Mehr

Wasserdichtes ph-messgerät phscan30

Wasserdichtes ph-messgerät phscan30 Wasserdichtes ph-messgerät phscan30 Vielen Dank für den Erwerb dieses Messgeräts. Vor dem Gebrauch empfehlen wir Ihnen, die folgenden Anweisungen aufmerksam zu lesen. Das hilft Ihnen, das Messgerät korrekt

Mehr

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf.

Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. 24 Wartung Reinigungsverfahren Dieser Abschnitt listet die für die Xerox Phaser 790 empfohlenen Reinigungsverfahren auf. Druckerabdeckungen reinigen Die Reinigung der Druckerabdeckungen ist nicht erforderlich.

Mehr

DAS PRODUKT. Zu dem Alarmsystem Safety Turtle gehören:

DAS PRODUKT. Zu dem Alarmsystem Safety Turtle gehören: DAS PRODUKT Zu Ihrer Beruhigung und zum Schutz Ihrer Kinder Safety Turtle trägt zum Schutz Ihrer Kinder bei. Safety Turtle ist das Sicherheitssystem, das Ihre Kinder vor dem Ertrinken bewahrt: sein Alarm

Mehr

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. PROGESTOGEL 1 % Gel. Progesteron

GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER. PROGESTOGEL 1 % Gel. Progesteron GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDER PROGESTOGEL 1 % Gel Progesteron Lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, bevor Sie mit der Anwendung dieses Arzneimittels beginnen. Heben

Mehr

Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen

Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen Arbeitsanweisung für das Agilent SampliQ SPE-System mit 12 und 20 Positionen Die Agilent Extraktionseinheit für 12 und 20 Positionen: 12 oder 20 Plätze für SPE-Säulen mit Luerspitzen Anordnung zum leichten

Mehr

Telefonie Konfiguration bei einer FRITZ!Box 7490

Telefonie Konfiguration bei einer FRITZ!Box 7490 Telefonie Konfiguration bei einer FRITZ!Box 7490 Schritt für Schritt Anleitung Schritt 1: Stecken Sie Ihr erstes analoges Telefon an die mit Fon1 bezeichnete analogen Schnittstellen ein. Falls Sie ein

Mehr

Nplate (Romiplostim) SELBSTINJEKTIONS-TAGEBUCH Zur Unterstützung der Anwendung von Nplate zu Hause

Nplate (Romiplostim) SELBSTINJEKTIONS-TAGEBUCH Zur Unterstützung der Anwendung von Nplate zu Hause Die europäischen Gesundheitsbehörden haben für die Markteinführung des Arzneimittels Nplate Bedingungen auferlegt. Dieser verpflichtende Plan zur Risikoeinschränkung in Belgien - zu dem diese Information

Mehr

Anbau- und Bedienungsanleitung

Anbau- und Bedienungsanleitung Anbau- und Bedienungsanleitung Neigungsmodul GPS TILT-Module Stand: V3.20120515 30302495-02 Lesen und beachten Sie diese Bedienungsanleitung. Bewahren Sie diese Bedienungsanleitung für künftige Verwendung

Mehr

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.

Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi. Alessi s.p.a. 28882 Crusinallo (VB) Italia Tel. 0039 0323 868611 - Fax 0039 0323 641605 www.alessi.com - E-mail: sac.alessi@alessi.com SG67 W design Stefano Giovannoni 2004 SG67 W SG67 W A A C C D B D

Mehr

AW: AW: AW: AW: Kooperationsanfrage anwalt.de

AW: AW: AW: AW: Kooperationsanfrage anwalt.de Seite 1 von 5 AW: AW: AW: AW: Kooperationsanfrage anwalt.de Di 13.08.2013 08:31 An:'Rene Meier' ; ich freue mich, dass alles noch so gut funktioniert hat. Die Logointegration

Mehr

Installation DigiCard Samsung TV-Geräte

Installation DigiCard Samsung TV-Geräte 4 Installation DigiCard Samsung TV-Geräte Folgen Sie den Anweisungen dieser Anleitung um die DigiCard bei einem Samsung TV-Gerät zu installieren. Bitte vergewissern Sie sich, dass Ihr TV-Gerät am Kabelnetz

Mehr

KRONOS v2 A-192. Bedienungsanleitung (DE)

KRONOS v2 A-192. Bedienungsanleitung (DE) KRONOS v2 A-192 Bedienungsanleitung (DE) Inhalt 1. Vorstellung des KRONOS v2 (Schema) 2. Einführung 3. Einschalten des Chronometers im Modus gewünschte Option 3.1. Einfaches Einschalten 3.2. Einschalten

Mehr

ANT+ remote. Bedienungsanleitung

ANT+ remote. Bedienungsanleitung ANT+ remote Bedienungsanleitung Bestandteile der ANT+remote Die ANT+remote besitzt drei Knöpfe, welche mit dem Symbolen (, & ) markiert sind. Zusätzlich befindet sich mittig eine rot-/ grüne Status-LED.

Mehr

OEKAKI 50. HAUSHALTSNÄHMASCHINE mit OEKAKI-FUNKTION BEDIENUNGSANLEITUNG OEKAKI-SERIE. OEKAKI (Freihandsticken) Seite 72

OEKAKI 50. HAUSHALTSNÄHMASCHINE mit OEKAKI-FUNKTION BEDIENUNGSANLEITUNG OEKAKI-SERIE. OEKAKI (Freihandsticken) Seite 72 HAUSHALTSNÄHMASCHINE mit OEKAKI-FUNKTION BEDIENUNGSANLEITUNG OEKAKI 50 OEKAKI-SERIE Lesen Sie diese Bedienungsanleitung vor der Benutzung der Maschine aufmerksam durch und beachten Sie die darin aufgeführten

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Übersicht über die Teile des Pens...Umschlaginnenseite. Wenn Sie mehr als 60 Einheiten benötigen...20

Inhaltsverzeichnis. Übersicht über die Teile des Pens...Umschlaginnenseite. Wenn Sie mehr als 60 Einheiten benötigen...20 Gebrauchsanweisung Bitte lesen Sie diese Gebrauchsanweisung sorgfältig durch, bevor Sie Ihren NovoPen 5 zum ersten Mal zur Insulininjektion benutzen. Eine Kurzanleitung finden Sie am Ende dieser Gebrauchsanweisung.

Mehr

Access Key für Ihre UBS Online Services Anleitung

Access Key für Ihre UBS Online Services Anleitung ab Access Key für Ihre UBS Online Services Anleitung ubs.com/online ab Erscheint auch in französischer, italienischer und englischer Sprache. Mai 2015. 83378D (L45362) UBS 2015. Das Schlüsselsymbol und

Mehr

HP PSC 2100 All-in-One-Gerät - Quick Check

HP PSC 2100 All-in-One-Gerät - Quick Check HP PSC 2100 All-in-One-Gerät - Quick Check Abschnitt A: Kann das Gerät gestartet werden? Abschnitt B: Kann mit dem Gerät gedruckt werden? Abschnitt C: Wird Papier aus dem Zufuhrfach eingezogen? Abschnitt

Mehr

Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir

Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir Vielen Dank, dass Sie sich für ein a-rival Produkt entschieden haben. Eine gute Wahl. Wir wünschen Ihnen viel Spaß. Im Falle eines Falles sind wir natürlich auch nach dem Kauf für Sie da. Bei technischen

Mehr

Beginnen Sie mit der Montage der Einzelteile der Parabolantenne. Eine detaillierte Anleitung wird mit der Hardware mitgeliefert.

Beginnen Sie mit der Montage der Einzelteile der Parabolantenne. Eine detaillierte Anleitung wird mit der Hardware mitgeliefert. Installationsanleitung ViaSat Parabolantenne für Tooway TM Die folgende Anleitung veranschaulicht, wie die Parabolantenne, für die Nutzung des Breitbandinternetdienstes über Satellit, korrekt montiert,

Mehr

POLAR EQUINE FT1 HEALTHCHECK. Kurzanleitung

POLAR EQUINE FT1 HEALTHCHECK. Kurzanleitung POLAR EQUINE FT1 HEALTHCHECK Kurzanleitung 1. BESTANDTEILE DES PRODUKTS 1. T31 Sender mit einem Lenker: Der Sender überträgt das Herzfrequenz-Signal EKG-genau an den Trainingscomputer. 2. FT1 Trainingscomputer:

Mehr

KERAMISCHER THERMOVENTILATOR

KERAMISCHER THERMOVENTILATOR DE KERAMISCHER THERMOVENTILATOR INSTALLATIONS- UND GEBRAUCHSANWEISUNGEN Lesen Sie die vorliegenden Gebrauchsanweisungen aufmerksam durch, bevor Sie das Gerät installieren, in Betrieb nehmen oder warten.

Mehr

Inhalt. Allgemeine Einführung. Argumentationsvermögen. Räumliches Vorstellungsvermögen. Begabungen und Fähigkeiten messen

Inhalt. Allgemeine Einführung. Argumentationsvermögen. Räumliches Vorstellungsvermögen. Begabungen und Fähigkeiten messen Beispielheft Inhalt Allgemeine Einführung Test Eins: Test Zwei: Test Drei: Test Vier: Test Fünf: Argumentationsvermögen Auffassungsvermögen Zahlenvermögen Sprachverständnis Räumliches Vorstellungsvermögen

Mehr

TELEFON 35mG MIT DISPLAY, FREISPRECHEN UND 20 SPEICHERPLÄTZEN

TELEFON 35mG MIT DISPLAY, FREISPRECHEN UND 20 SPEICHERPLÄTZEN TELEFON 35mG MIT DISPLAY, FREISPRECHEN UND 20 SPEICHERPLÄTZEN 5 6 7, - 1 7 6-5 0 1. 6 / 0 1 2 3 4 5 ) * +, -.! " # $ % 6 7 8& 9 : ; ' 5 2-1 + 0-4 4 5 6 7 2 = K I A. 4-1 5 2 4 - + 0 6 - -.! # / BEDIENUNGSANLEITUNG

Mehr

Nokia Mini-Lautsprecher MD-6 9205723/1

Nokia Mini-Lautsprecher MD-6 9205723/1 Nokia Mini-Lautsprecher MD-6 3 5 4 2 9205723/1 2007 Nokia. Alle Rechte vorbehalten. Nokia und Nokia Connecting People sind eingetragene Marken der Nokia Corporation. Einführung Herzlichen Glückwunsch zum

Mehr

Hier ist die eigentliche Textkolumne! Also auf der 0-ten Seite das Titelblatt Ihrer Arbeit. Seitenvorlage: Erste Seite! Daher keine Kopf-/Fußzeilen!

Hier ist die eigentliche Textkolumne! Also auf der 0-ten Seite das Titelblatt Ihrer Arbeit. Seitenvorlage: Erste Seite! Daher keine Kopf-/Fußzeilen! Hier ist die eigentliche Textkolumne! Also auf der 0-ten Seite das Titelblatt Ihrer Arbeit Seitenvorlage: Erste Seite! Daher keine Kopf-/Fußzeilen! Kopfzeile der Seiternvorlage Hier ist die eigentliche

Mehr

Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen.

Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen. OB115N DE Um eine sichere und ordnungsgemäße Benutzung zu gewährleisten, sind die Anweisungen in diesem Handbuch genau durchzulesen und zu befolgen. Das Handbuch ist zu Nachschlagezwecken gut aufzubewahren.

Mehr

Hinweise zur Datenübertragung mit. Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc.

Hinweise zur Datenübertragung mit. Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc. Hinweise zur Datenübertragung mit Bluetooth is a registered trademark of Bluetooth SIG, Inc. Information Diese Anleitung hilft Ihnen, das smartlab Bluetooth Modul in Ihr smartlab genie Blutzuckermessgerät

Mehr

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1

Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Anleitung WPM BRONZE SERIE 1 Inhalt 1. Eigenschaften 3 2. Spezifikationen 4 2.1 Übersicht 4 2.2 Temperaturbereich und Luftfeuchtigkeit 5 2.3 Netzspannung und Schutzfunktionen 5 2.4 Sicherheitsstandards

Mehr

Fidbox App. Version 3.1. für ios und Android. Anforderungen für Android: Bluetooth 4 und Android Version 4.1 oder neuer

Fidbox App. Version 3.1. für ios und Android. Anforderungen für Android: Bluetooth 4 und Android Version 4.1 oder neuer Fidbox App Version 3.1 für ios und Android Anforderungen für Android: Bluetooth 4 und Android Version 4.1 oder neuer Anforderungen für Apple ios: Bluetooth 4 und ios Version 7.0 oder neuer Die neue Exportfunktion

Mehr

Sichere und sanfte Insulininjektion. Kleiner Leitfaden zur korrekten Injektionstechnik

Sichere und sanfte Insulininjektion. Kleiner Leitfaden zur korrekten Injektionstechnik Sichere und sanfte Insulininjektion Kleiner Leitfaden zur korrekten Injektionstechnik Wohin wird Insulin injiziert? Wie wird Insulin injiziert? 1. 2. 3. Die Injektion erfolgt immer in das Unterhautfettgewebe

Mehr

Packard Bell Easy Repair

Packard Bell Easy Repair Packard Bell Easy Repair EasyNote MB Series Austauschanleitung für Festplattenlaufwerk 7440930003 7440930003 Dokument Version: 1.0 - Februar 2008 www.packardbell.com Sicherheitshinweise Bitte lesen Sie

Mehr

G3 GPS Sensor Gebrauchsanleitung

G3 GPS Sensor Gebrauchsanleitung G3 GPS Sensor Gebrauchsanleitung 1. 2. 3. 4. 5. A B Herzlichen Glückwunsch! Sie sind jetzt stolzer Besitzer eines Polar G3 GPS Sensors. Der Polar G3 liefert mit GPS-Technologie Geschwindigkeits- und Distanzdaten

Mehr

SurePower Batteriesatz Bedienerhandbuch

SurePower Batteriesatz Bedienerhandbuch SurePower Batteriesatz Bedienerhandbuch (SurePower Battery Pack)? 9650-0536-08 Rev. A Die Drucklegung dieses Bedienerhandbuchs für den SurePower Batteriesatz (9650-0536-08 Rev. A) erfolgte im Dezember

Mehr