Jahresabschlusspressekonferenz 2014

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Jahresabschlusspressekonferenz 2014"

Transkript

1 Pressemitteilung Jahresabschlusspressekonferenz 2014 Gießen, 3. Februar war für unsere Sparkasse ein ereignisreiches und gutes Jahr. Wir haben ein gutes Ergebnis erzielt. Unsere Bilanzsumme stieg erstmals über 2 Milliarden Euro, so fasste Peter Wolf, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Gießen, die Geschäftsentwicklung des Jahres 2014 zusammen. Gemeinsam mit seiner Vorstandskollegin Ilona Dietz und seinem Vorstandskollegen Wolfgang Keil kommentierte er den Geschäftsverlauf. Geschäftsentwicklung 2014 Wir haben unser gutes Betriebsergebnis der Vorjahre auf hohem Niveau gehalten. Unsere Bilanzsumme ist gegenüber dem Vorjahr um 141,5 Mio. Euro (7,3 %) gestiegen und beträgt zum Jahresende 2.071,6 Mio. Euro, so Wolf. Alle bankaufsichtsrechtlichen Auflagen seien deutlich erfüllt worden. Die Sparkasse verfüge über eine solide Eigenkapitalbasis. Kreditgeschäft 2014 war für uns ein gutes Jahr im Kreditgeschäft. Wir haben trotz zahlreicher Sondertilgungen ein solides Wachstum erzielt. Insgesamt haben wir ein Volumen von 1.217,4 Mio. Euro ausgeliehen, erklärte Keil. So habe die Sparkasse sowohl im Privat-, als auch im Firmen- und Kommunalkundenkreditgeschäft deutliche Zuwächse zu verzeichnen. Seite 1 von 7

2 Allein in der privaten Baufinanzierung habe man 71,1 Mio. Euro neu vergeben. Aufgrund des niedrigen Zinsniveaus stelle die Investition in eine Immobilie nach wie vor eine gute Kapitalanlage dar und sei gleichzeitig die einzige Altersvorsorge, die man sofort und nicht erst im Ruhestand erleben könne. Einlagengeschäft Im Einlagengeschäft habe die Sparkasse im vergangenen Jahr einen Zuwachs von 63,3 Mio. Euro (3,9 %) erzielt. Insgesamt 1.678,2 Mio. Euro hätten die Kunden in hauseigenen Produkten angelegt. Sichere und attraktive Geldanlagen der Sparkasse wie das Zuwachssparen zur Landesgartenschau standen im Fokus der Kunden. In einzelnen Verträgen hätten sie im Aktionszeitraum 27,6 Mio. Euro angelegt. Dennoch stelle das seit Jahren niedrig gehaltene Zinsniveau die Beratung vor eine große Herausforderung. Nach wie vor beobachte man den Trend zu kurzfristig verfügbaren Anlagen, der jedoch letztlich zu einer schleichenden Entwertung des Kapitals führe. Um dem entgegenzuwirken sei eine breite Strukturierung der Anlage sinnvoll. Wertpapiergeschäft Mit einem Jahresplus von 2,65 % sei der DAX im vergangenen Jahr nur leicht gestiegen. Dennoch werde 2014 in die Börsengeschichtsbücher eingehen, da der DAX im Juni 2014 erstmals in seiner 26-jährigen Historie die magische Marke von Punkten überschritt. Seite 2 von 7

3 Wesentlich besser sei es 2014 für Anleger am Anleihemarkt gelaufen. Eine zweistellige Wertentwicklung bei Anleihen sei keine Seltenheit gewesen. Die Renditen seien dagegen auf ein historisch tiefes Niveau gesunken. In diesem Umfeld habe sich das Wertpapiergeschäft der Sparkasse insgesamt gut entwickelt. Bedingt durch hohe Zuwächse beim Investmentfondsgeschäft sowie positive Kursentwicklungen insbesondere aktienmarktnaher Wertpapiere, seien die Depotwerte der Kunden von 550,4 Mio. Euro auf 583,4 Mio. Euro gestiegen. Sparkasse startet 2015 mit Private Banking Mit Beginn dieses Jahres haben wir uns in der Anlageberatung für unsere vermögenden Kunden neu aufgestellt. Gestiegene Erwartungen unserer Kunden sowie rechtliche Anforderungen führten zu einer Weiterentwicklung der Abteilung Vermögens- und Finanzmanagement hin zum Private Banking, so Keil. Zu den bisherigen Themengebieten Vermögensstrukturierung, Altersvorsorge, Absicherung der Lebensrisiken und Generationenmanagement komme ergänzend der Baustein Immobilienmanagement hinzu. Beste Bank in Gießen 2014 Das Thema Beratung beschäftigte uns im vergangenen Jahr immer wieder. So optimierten wir unsere Beratungsund Betreuungsangebote in allen Bereichen. Und es hat sich gelohnt: In dem 2014 von FOCUS-MONEY mit dem Institut für Vermögensaufbau deutschlandweit durchgeführten Bankentest ging unsere Sparkasse als regionaler Sieger hervor, erklärte Dietz. Seite 3 von 7

4 Für den Test hätten sich potenzielle Neukunden rund um das Girokonto und zur Altersvorsorge beraten lassen. Die Tester hätten sich bei der Sparkasse Gießen sehr gut beraten gefühlt und sie zur Nummer 1 in Gießen gewählt. Zahlungsverkehr Eine der Herausforderungen der letzten Jahre sei das Thema SEPA (Single Euro Payments Area) gewesen. Nach der Einführung des Euro als gemeinsame Währung sei im vergangenen Jahr die Schaffung des einheitlichen Euro-Zahlungsverkehrsraums gefolgt. Ab dem 1. Februar 2014 sollten in Deutschland und in Europa einheitliche Regeln für Überweisungen und Lastschriften in Euro gelten. Da man zum Jahresbeginn noch mit Umstellungsproblemen in vielen Unternehmen gerechnet habe, sei seitens der EU-Kommission der Termin auf den 1. August verschoben worden. Insgesamt sei die Vorbereitung sowohl für Kunden als auch für die Sparkasse äußerst arbeitsintensiv gewesen. Die Umstellung auf die neuen Zahlungsverkehrsverfahren sei jedoch absolut reibungslos verlaufen. Filialnetz Baumaßnahmen Die kontinuierliche Optimierung und Modernisierung des Filialnetzes habe im vergangenen Jahr im Vordergrund der Umbaumaßnahmen gestanden. So habe man die Filiale in Gießen-Rödgen nach modernsten Gesichtspunkten mit Service-Point und diskretem Beratungsraum umgebaut. Seite 4 von 7

5 Dabei sei das SB-Center so in den Innenbereich der Filiale integriert worden, dass es den Kunden während der Geschäftszeiten perfekten SB-Service biete und durch eine Glasabtrennung im Anschluss weiter zugänglich sei. Mit dem Ziel, die Diskretion zu verbessern, habe die Sparkasse auch die Filiale in Leihgestern neu gestaltet. Hier habe man eine separate Kundenwartezone gebildet. Ausblick Umbau Zentrale Im Laufe dieses Frühjahres planen wir den Umbau unserer Zentrale, erklärte Dietz. Stärker abgeschirmte Bereiche und Beratungsräume für mehr Diskretion, die Einbindung modernster Technik und die Einbeziehung des rund um die Uhr zugänglichen SB-Bereiches während der Öffnungszeiten in die Kundenhalle sowie die Verbesserung der Energieeffizienz stünden im Vordergrund dieser Baumaßnahme. Bei allen Baumaßnahmen ist es uns wichtig, die Aufträge, wann immer das möglich ist, an Firmen aus unserer Region zu vergeben, so Dietz. Die Sparkasse als Arbeitgeber 593 Angestellten bieten wir einen sicheren Arbeitsplatz. Mit zum Jahresende 2014 insgesamt 72 Auszubildenden sind wir außerdem einer der größten Ausbilder der Region. Nach wie vor bieten wir Kontinuität in der Übernahme der Auszubildenden bei guter Leistung. Seite 5 von 7

6 Deshalb werden wir von den 20 Auszubildenden, die in den letzten Tagen ihre Prüfung ablegten, wieder 18 übernehmen, so Wolf. Zum Ausbildungsbeginn 2015 werde die Sparkasse voraussichtlich 30 junge Menschen einstellen. Je nach Bedarf biete man auch die Ausbildung zum IT-Kaufmann an. Engagement für Wirtschaft, Gesellschaft, Sport und Kultur Getreu unserem Leitbild Sparkasse Gießen Gut für die Region vergeben wir jährlich Spenden für soziale und karitative Einrichtungen und engagieren uns in den Bereichen Kultur, Bildung und Wissenschaft. Außerdem gehört unsere Sparkasse im Landkreis und in der Stadt Gießen zu den bedeutendsten Förderern des Spitzen-, Jugend und Breitensports, erklärte Wolf. Im vergangenen Jahr sei noch die Unterstützung der Landesgartenschau hinzugekommen. Hier sei es für die Sparkasse wichtig gewesen, sich nachhaltig zu engagieren. So finden die Besucher der Wieseckaue auch in den kommenden Jahren auf der Terrasse am neuen Teich einen schönen Platz zum Verweilen. Und sie können auch noch viele Jahre eine Fahrt auf der Lahn mit der Lahnperle genießen, dem Boot des Marinevereins, das mit Hilfe unserer Spende gekauft wurde so Wolf. Insgesamt habe das Engagement der Sparkasse im vergangenen Jahr Euro betragen. Seite 6 von 7

7 Ausblick Für das neue Jahr erwarte man insgesamt eine Fortsetzung des positiven Trends, sowohl für die deutsche Wirtschaft als auch für die Unternehmen in der Region. Für die Sparkasse rechne man ebenfalls mit einer Weiterentwicklung des guten Kurses. Eine der besonderen Herausforderungen stelle der Umbau der Sparkassenzentrale dar. Hier gelte es, die einzelnen Baumaßnahmen für die Kunden so reibungslos wie möglich zu gestalten. Vorübergehende Einschränkungen würden sich dabei sicher nicht vermeiden lassen. Hier setze die Sparkasse auf Toleranz und gegenseitiges Verständnis. Wenn Sie Fragen haben, sprechen Sie bitte mit: Christina Brückel Sparkasse Gießen Johannesstraße Gießen Fon Fax Seite 7 von 7

Jahresabschlusspressekonferenz 2013

Jahresabschlusspressekonferenz 2013 Pressemitteilung Jahresabschlusspressekonferenz 2013 Gießen, 30. Januar 2014 Unsere Sparkasse steht für stabile und vor allem sichere Geldanlagen im Interesse der Menschen in unserer Region und für die

Mehr

Jahresabschlusspressekonferenz 2012

Jahresabschlusspressekonferenz 2012 Pressemitteilung Jahresabschlusspressekonferenz 2012 Gießen, 17. Januar 2013 Heute darf ich zum letzten Mal vor Ihnen stehen und die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres kommentieren. Und, ich freue

Mehr

Jahresabschlusspressekonferenz 2011

Jahresabschlusspressekonferenz 2011 Pressemitteilung Jahresabschlusspressekonferenz 2011 Gießen, 19. Januar 2012 Die gute Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres fügt sich nahtlos in die der Vorjahre ein. Dabei hat sich unsere bodenständige

Mehr

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015

Pressemitteilung. Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld. Lemgo, 16. Januar 2015 Pressemitteilung Erfolgreich in einem schwierigen Umfeld Lemgo, 16. Januar 2015 Horst Selbach, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse Lemgo, blickte mit seinen Vorstandskollegen Bernd Dabrock und Klaus Drücker

Mehr

Kundeneinlagen(Private, Unternehmen, Kommunen)

Kundeneinlagen(Private, Unternehmen, Kommunen) 1 Kundeneinlagen(Private, Unternehmen, Kommunen) DieKundeneinlagenhabensichimJahr2015um67,0Mio. (+4,7%)erhöht.MitderEntwicklungsindwir angesichts des niedrigen Zinsniveaus sehr zufrieden. Es ist allerdings

Mehr

Pressemitteilung 5/2015. Paderborn / Detmold, 30. Januar 2015. Sparkasse Paderborn-Detmold erfolgreich durch Nähe und regionale Identität

Pressemitteilung 5/2015. Paderborn / Detmold, 30. Januar 2015. Sparkasse Paderborn-Detmold erfolgreich durch Nähe und regionale Identität Pressemitteilung 5/2015 Paderborn /, 30. Januar 2015 erfolgreich durch Nähe und regionale Identität Geschäftsentwicklung 2014 leicht über Erwartungen Die zeigt sich mit dem Geschäftsjahr 2014 zufrieden.

Mehr

Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner

Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner Pressemitteilung Sparkasse Bodensee ein stabiler und zuverlässiger Partner Friedrichshafen / Konstanz, 15. April 2016 Neuer Vorsitzender des Vorstandes Lothar Mayer übernimmt am 1. Mai Extreme Niedrigzinsphase

Mehr

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014

Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit stabiler Geschäftsentwicklung in 2014 Unna, 18. Februar 2015 Der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen zieht im Rahmen seines Jahrespressegespräches ein positives Fazit

Mehr

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015

Pressemitteilung. Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014. Dresden, 16. April 2015 Pressemitteilung Hohes Kundenvertrauen: Ostsächsische Sparkasse Dresden zieht solide Bilanz 2014 Dresden, 16. April 2015 Sparbuch und Tagesgeldkonto das sind nach wie vor die häufigsten Geldanlagen der

Mehr

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin

Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Pressemitteilung Kreissparkasse Heilbronn legt auch 2014 starkes Geschäftsjahr hin Kredite und Einlagen legen zu Hervorragende Entwicklung im Versicherungs- und Immobiliengeschäft Jahresüberschuss stärkt

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse UnnaKamen mit Geschäftsjahr 2015 zufrieden. Unna, 11. Februar 2016

Pressemitteilung. Sparkasse UnnaKamen mit Geschäftsjahr 2015 zufrieden. Unna, 11. Februar 2016 Pressemitteilung Sparkasse UnnaKamen mit Geschäftsjahr 2015 zufrieden Unna, 11. Februar 2016 Nach einem anspruchsvollen Geschäftsjahr 2015 zieht der Vorstand der Sparkasse UnnaKamen im Rahmen seines Jahrespressegespräches

Mehr

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015

Pressemeldung. Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014. Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Pressemeldung Bilanz-Pressegespräch 2014 Positive Geschäftsentwicklung im Jahr 2014 Gifhorn/ Wolfsburg, 3. März 2015 Wir sind mit der Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres insgesamt zufrieden, so

Mehr

s Sparkasse Mainz Pressemitteilung -vorläufige Zahlen- Sparkasse Mainz: Gut für die Menschen. Gut für die Region.

s Sparkasse Mainz Pressemitteilung -vorläufige Zahlen- Sparkasse Mainz: Gut für die Menschen. Gut für die Region. s Sparkasse Mainz Pressemitteilung -vorläufige Zahlen- Sparkasse Mainz: Gut für die Menschen. Gut für die Region. Kontinuität in der Geschäftspolitik zahlt sich aus. Sparkasse Mainz auch in der anhaltenden

Mehr

Sparkasse Uckermark: Vorstand zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2013

Sparkasse Uckermark: Vorstand zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2013 Prenzlau, 29. Januar 2014 P r e s s e m e l d u n g Sparkasse Uckermark: Vorstand zieht positive Bilanz für das Geschäftsjahr 2013 Das Geschäftsjahr 2013 ist nunmehr Geschichte und die Sparkasse Uckermark

Mehr

Pressemitteilung SPARKASSE BODENSEE ERZIELT 2012 EIN STABILES ERGEBNIS SPARKASSE BODENSEE SETZT AUF KONTINUITÄT

Pressemitteilung SPARKASSE BODENSEE ERZIELT 2012 EIN STABILES ERGEBNIS SPARKASSE BODENSEE SETZT AUF KONTINUITÄT Pressemitteilung SPARKASSE BODENSEE ERZIELT 2012 EIN STABILES ERGEBNIS SPARKASSE BODENSEE SETZT AUF KONTINUITÄT Friedrichshafen / Konstanz, 21. März 2013 Die Sparkasse blickt auf ein interessantes Jahr

Mehr

Sparkassen im Hochsauerlandkreis

Sparkassen im Hochsauerlandkreis Pressemitteilung Große Herausforderungen auf solider Geschäftsgrundlage gemeistert Sparkassen ziehen Bilanz Brilon-Nehden, den 26.01.2016 Zahlen per 31.12.2015 31.12.2014 Bilanzsumme 3.425 Mio. 3.360 Mio.

Mehr

Pressemitteilung. Sparkassenkunden tun Gutes Sparkasse Stade-Altes Land mit starker Sozialbilanz

Pressemitteilung. Sparkassenkunden tun Gutes Sparkasse Stade-Altes Land mit starker Sozialbilanz Pressemitteilung Rückfragen beantwortet: Wolfgang von der Wehl Tel.: 04141/490-211 Stade, 25. April 2014 Sparkassenkunden tun Gutes Sparkasse Stade-Altes Land mit starker Sozialbilanz Stade. In der Jahrespressekonferenz

Mehr

Ergebnis des Geschäftsjahres 2013. Frankfurt am Main, 10. April 2014

Ergebnis des Geschäftsjahres 2013. Frankfurt am Main, 10. April 2014 Ergebnis des Geschäftsjahres 2013 Frankfurt am Main, 10. April 2014 1. Ergebnis Geschäftsjahr 2013 2. Effizienz Vertrieb der Zukunft im Privatkundengeschäft 3. Nachhaltigkeit Bestandteil der Geschäftsstrategie

Mehr

Die wichtigste Bank in der Region

Die wichtigste Bank in der Region 28. März 2014 Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Werl Die wichtigste Bank in der Region - Geschäftsentwicklung 2013 - Kreditgeschäft - Einlagen- und Wertpapiergeschäft - Dienstleistungsgeschäft - Mit

Mehr

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren

Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Presseinformation 20. März 2015 Sparkassen-Kunden profitieren von Wertpapieren Geschäftsjahr 2014 mit gutem Wachstum in allen Bereichen Die Sparkasse Westmünsterland blickt auf ein zufriedenstellendes

Mehr

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut

Kurzbericht 2009. Sparkasse Landshut Kurzbericht 2009 Sparkasse Landshut Geschäftsentwicklung 2009. Wir ziehen Bilanz. Globale Finanzmarkt- und Wirtschaftskrise: das beherrschende Thema 2009. Ihre Auswirkungen führten dazu, dass erstmalig

Mehr

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet

Größte Sparkasse Brandenburgs betont Nutzen für Geschäftsgebiet Für zukünftige Herausforderungen gewappnet Presseinformation Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam MBS weiter auf Erfolgsspur Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Größte Brandenburgs

Mehr

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse

BilanzPressekonferenz der Saalesparkasse der Saalesparkasse Halle (Saale), Wir ziehen Bilanz 25. 13. Mai 2016 2015 Seite 2 1 Die Saalesparkasse im Überblick Saalesparkasse im per per per Überblick 31.12.2013 31.12.2014 31.12.2015 Mitarbeiter

Mehr

Stadtsparkasse Blomberg/Lippe

Stadtsparkasse Blomberg/Lippe Stadtsparkasse Blomberg/Lippe Pressemitteilung Blomberg, 09. Februar 2016 Das Geschäftsjahr 2015 war vom Niedrigzinsniveau geprägt. Vor diesem Hintergrund erwirtschafteten wir ein zufriedenstellendes Betriebsergebnis.

Mehr

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt

Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs. Kiel, 20. März 2015. Führende Marktposition gefestigt Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse auf erfolgreichem Kurs Kiel, 20. März 2015 Führende Marktposition gefestigt Das Geschäftsjahr 2014 zeichnete sich durch ein überdurchschnittliches Wachstum

Mehr

Jahresbericht 2008. Meine Bank. Raiffeisenbank Oberursel eg

Jahresbericht 2008. Meine Bank. Raiffeisenbank Oberursel eg Jahresbericht 28 Meine Bank Raiffeisenbank Oberursel eg Aus dem Vorstand Sehr geehrte Mitglieder, Kunden und Geschäftsfreunde, Die Raiffeisenbank Oberursel eg ist mit dem Krisenjahr 28 deutlich besser

Mehr

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015

Pressemitteilung. Viele Wege führen zur Sparkasse. Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Pressemitteilung Viele Wege führen zur Sparkasse Friedrichshafen / Konstanz, 17. April 2015 Bilanz des größten Kreditinstituts am Bodensee bleibt in turbulenten Zeiten stabil Kreditvergabe an Privatleute

Mehr

Presseinformation zur Vorstellung der Jahresbilanz am 7. Februar 2014. Haan, 7. Februar 2014. Sparkasse gut auf Kurs

Presseinformation zur Vorstellung der Jahresbilanz am 7. Februar 2014. Haan, 7. Februar 2014. Sparkasse gut auf Kurs Presseinformation zur Vorstellung der Jahresbilanz am 7. Februar 2014 Haan, 7. Februar 2014 Sparkasse gut auf Kurs Udo Vierdag, der Vorstandsvorsitzende der Stadt-Sparkasse Haan, und sein neuer Vorstandskollege

Mehr

Presseinformation zur Vorstellung der Jahresbilanz am 30. Januar 2015. Haan, 30. Januar 2015. Stadt-Sparkasse Haan gut aufgestellt

Presseinformation zur Vorstellung der Jahresbilanz am 30. Januar 2015. Haan, 30. Januar 2015. Stadt-Sparkasse Haan gut aufgestellt Presseinformation zur Vorstellung der Jahresbilanz am 30. Januar 2015 Haan, 30. Januar 2015 Stadt-Sparkasse Haan gut aufgestellt Udo Vierdag, der Vorstandsvorsitzende der Stadt-Sparkasse Haan, und sein

Mehr

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit

Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Wir bauen Zukunft auf Sicherheit Kurzbericht 2014 Im Überblick Stand 31. Dezember 2014 (Auszüge, gerundete Zahlen) Bilanzsumme 584 Mio.

Mehr

Erfolgsjahr für die Sparda-Bank Nürnberg

Erfolgsjahr für die Sparda-Bank Nürnberg Presseinformation 22. Januar 2015 Erfolgsjahr für die Sparda-Bank Nürnberg Genossenschaftliches Geschäftsmodell beschert hohe Kundenzufriedenheit und erfreuliche Ergebnisse Mitgliederzahl auf neuem Höchststand

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, das Jahr 2011 war ein sehr erfolgreiches Baufinanzierungsjahr für die Deutsche Bank, wozu Sie in großem Maße beigetragen haben. Dafür möchten wir uns bei Ihnen sehr herzlich

Mehr

Wachstumskurs in 2013 fortgesetzt insgesamt glänzendes Ergebnis

Wachstumskurs in 2013 fortgesetzt insgesamt glänzendes Ergebnis Wachstumskurs in 2013 fortgesetzt insgesamt glänzendes Ergebnis 2013 ist die in allen Geschäftssegmenten weiter gewachsen Nettozuwachs bei Konten und Kunden als exzellenter Ausbildungsbetrieb ausgezeichnet

Mehr

Pressemitteilung. Pressereferent Bernd Heinrichs Neumarkt 17 66117 Saarbrücken Telefon (0681) 504 2718 Telefax (0681) 504 2724

Pressemitteilung. Pressereferent Bernd Heinrichs Neumarkt 17 66117 Saarbrücken Telefon (0681) 504 2718 Telefax (0681) 504 2724 Sparkasse Saarbrücken steigert Kreditund Einlagegeschäft Künftig noch näher am Kunden Neues Vertriebskonzept weitet Fachkompetenz in der Fläche aus Saarbrücken. Zuwächse im Kredit- und im Einlagengeschäft

Mehr

ÜBERSICHTEN ZUR GESCHÄFTSENTWICKLUNG 2013

ÜBERSICHTEN ZUR GESCHÄFTSENTWICKLUNG 2013 www.ksk-koeln.de ÜBERSICHTEN ZUR GESCHÄFTSENTWICKLUNG 2013 11. März 2014 NAH DRAN MEHR DRIN: WEITERENTWICKELTE VERTRIEBSSTRUKTUR 2013 ERFOLGREICH GESTARTET Eröffnung von 30 Regional-Filialen mit deutlich

Mehr

Presse-Information. Volksbank mit gutem Geschäftsjahr 2013

Presse-Information. Volksbank mit gutem Geschäftsjahr 2013 Presse-Information Kirchstr. 2-4, 56410 Montabaur Ihr Ansprechpartner: Maja Ebener Telefon: 02602 133-130 Telefax: 02602 133-232 E-Mail maja.ebener@volksbank-montabaur.de www.volksbank-montabaur.de Montabaur,

Mehr

Bilanzpressekonferenz

Bilanzpressekonferenz Sparkasse am Die Bilanzsumme übersteigt erstmals Mrd. Euro. Solides Wachstum im Kundengeschäft hält an! Seite 2 in Mrd. Euro Stetiger Anstieg der Bilanzsumme, Kredite und Einlagen 10,0 10,0 9,0 8,0 8,8

Mehr

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014

Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz zum Geschäftsjahr 2014 Ort: Sparkassengeschäftsstelle Erkner Beuststraße 23 15537 Erkner Frankfurt (Oder), 11. März 2015 Ansprechpartner: Pressesprecher Holger Swazinna

Mehr

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt

S-Förde Sparkasse. Pressemitteilung. Förde Sparkasse festigt führende Marktposition. Kiel, 21. März 2014. Führende Marktposition gefestigt S-Förde Sparkasse Pressemitteilung Förde Sparkasse festigt führende Marktposition Kiel, 21. März 2014 Führende Marktposition gefestigt Durch ein überdurchschnittliches Wachstum im Kundengeschäft konnte

Mehr

ZWISCHENBERICHT 09.04

ZWISCHENBERICHT 09.04 ZWISCHENBERICHT 09.04 die Düsseldorfer Hypothekenbank konnte in den letzten neun Monaten aufgrund der guten Marktstellung das Neugeschäftsvolumen in der Staatsfinanzierung mehr als verdreifachen. Gestützt

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014

Pressemitteilung. Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran. Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Pressemitteilung Sparkasse bringt Mittelstand und Häuslebauer voran Friedrichshafen / Konstanz, 27. März 2014 Größtes Kreditinstitut am Bodensee legt Bilanz vor Immobiliengeschäft wächst Realwirtschaft

Mehr

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen

Zahlen 2014: Region kann sich weiterhin auf MBS verlassen Presse-Information Robert Heiduck Pressesprecher Mittelbrandenburgische 14459 Potsdam Telefon: (0331) 89-190 20 Fax: (0331) 89-190 95 pressestelle@mbs.de www.mbs.de Eigenheime: Mehr Kreditzusagen Geldanlage:

Mehr

Bilanzpressekonferenz der Oldenburgische Landesbank AG. Patrick Tessmann, Vorsitzender des Vorstands Oldenburg, 12. März 2015

Bilanzpressekonferenz der Oldenburgische Landesbank AG. Patrick Tessmann, Vorsitzender des Vorstands Oldenburg, 12. März 2015 Bilanzpressekonferenz der Oldenburgische Landesbank AG Patrick Tessmann, Vorsitzender des Vorstands Oldenburg, 12. März 2015 Agenda 1 Unser Geschäft 2 Unsere Kunden 3 Unsere Mitarbeiter 4 Unsere Region

Mehr

Sparkasse Koblenz zieht Bilanz: Lokale Verankerung ist auch 2015 Schlüssel des Erfolges

Sparkasse Koblenz zieht Bilanz: Lokale Verankerung ist auch 2015 Schlüssel des Erfolges Pressemitteilung Koblenz, 4. März 2016 Sparkasse Koblenz zieht Bilanz: Lokale Verankerung ist auch 2015 Schlüssel des Erfolges Sparkasse erzielt solides Ergebnis und leistet wieder unverzichtbares Engagement

Mehr

Nachfrage nach Wohnimmobilien in Schweinfurt auf hohem Niveau. Starker Zuwachs bei Finanzierungen / Bausparen im Boom

Nachfrage nach Wohnimmobilien in Schweinfurt auf hohem Niveau. Starker Zuwachs bei Finanzierungen / Bausparen im Boom Marktanalyse der Sparkasse Schweinfurt und der LBS Bayern 5 Nachfrage nach Wohnimmobilien in Schweinfurt auf hohem Niveau Starker Zuwachs bei Finanzierungen / Bausparen im Boom 10 15 20 25 30 Trotz Preissteigerungen

Mehr

Thema. IPO-Rückblick 2012 und Ausblick 2013. Januar 2013. Datum

Thema. IPO-Rückblick 2012 und Ausblick 2013. Januar 2013. Datum Thema Datum IPO-Rückblick 2012 und Ausblick 2013 Januar 2013 IPO-Rückblick 2012 Deutlich gestiegene Emissionsvolumina bei weniger Börsengängen Hamburg im Januar 2013 Agenda 1. Executive Summary 2. Börseneinführungen

Mehr

Mainzer Volksbank überzeugt mit stabilem Wachstum und erfolgreichem Kurs

Mainzer Volksbank überzeugt mit stabilem Wachstum und erfolgreichem Kurs Mainzer Volksbank überzeugt mit stabilem Wachstum und erfolgreichem Kurs Mainz, 05.02.2016 Pressemitteilung Ansprechpartner Abteilung Kommunikation Martin Eich 06131 148-8509 martin.eich@mvb.de Anke Sostmann

Mehr

s Stadtsparkasse Schwedt

s Stadtsparkasse Schwedt s Stadtsparkasse Schwedt Pressemitteilung Nr. 01/2015 vom 20. Mai 2015 Das Jahr 2014: Kreditgeschäft profitiert vom Zinstief Vorstandsvorsitzender Dietrich Klein (li.) und Vorstandsmitglied Jürgen Dybowski

Mehr

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold. weiterhin auf solidem Wachstumskurs. PRESSEINFORMATION vom 05. Februar 2013

Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold. weiterhin auf solidem Wachstumskurs. PRESSEINFORMATION vom 05. Februar 2013 PRESSEINFORMATION vom 05. Februar 2013 Volksbank Paderborn-Höxter-Detmold Unternehmenskommunikation Neuer Platz 1 33098 Paderborn Ihre Gesprächspartnerin: Sylvia Hackel Telefon: 05251 294-279 Fax: 05251

Mehr

Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2014. Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt am Main, 26.

Jahrespressekonferenz. Union Investment Geschäftsentwicklung 2014. Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands. Frankfurt am Main, 26. Neues Foto folgt Jahrespressekonferenz Union Investment Geschäftsentwicklung 2014 Hans Joachim Reinke Vorsitzender des Vorstands Frankfurt am Main, 26. Februar 2015 Bewährte Wege sind zunehmend versperrt

Mehr

Das Sparverhalten 2015 Österreich & Tirol

Das Sparverhalten 2015 Österreich & Tirol Das Sparverhalten 2015 Österreich & Tirol Hans Unterdorfer Vorstandsvorsitzender der Tiroler Sparkasse Harald Wanke Obmann des Sparkassen-Landesverbandes Tirol und Vorarlberg IMAS International Oktober

Mehr

das höhere Volumen bei Wertpapierleihegeschäften und eine starke Kundennachfrage im Bondhandel und bei strukturierten Anleihen.

das höhere Volumen bei Wertpapierleihegeschäften und eine starke Kundennachfrage im Bondhandel und bei strukturierten Anleihen. Erstes Halbjahr 2012 mit zufriedenstellendem Ergebnis Wirtschaftliches Ergebnis von 313,8 Mio. Euro erzielt Harte Kernkapitalquote wieder auf 11,7 Prozent gesteigert Deka-Vermögenskonzept und Deka-BasisAnlage

Mehr

Pressemitteilung. Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge

Pressemitteilung. Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge Pressemitteilung Sparkasse Holstein präsentiert Jahresergebnis 2014 Wachstum im Privat- und Firmenkundengeschäft ist Garant für stabile Erträge Eutin, im Februar 2015 Die Sparkasse Holstein überzeugt auch

Mehr

Portrait der Volksbank Jever eg

Portrait der Volksbank Jever eg Ausbildung in der Volksbank Jever eg Die erste Adresse Portrait der Volksbank Jever eg Gründung in 1900 rechtliche und wirtschaftliche Selbstständigkeit Regionalprinzip Rechtsform: Genossenschaft (eg)

Mehr

In der Region. Für die Region.

In der Region. Für die Region. Zweckverbandsversammlung 2015 Sparkassenkunden nutzen im starken Maße günstige Kreditkonditionen Der Vorstand der Sparkasse Kierspe-Meinerzhagen stellte den Mitgliedern der Zweckverbandsversammlung das

Mehr

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis

Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis 1 von 5 Nachhaltiges Wachstum und stabiles Jahresergebnis Vorstand stellt die Geschäftsentwicklung des vergangenen Jahres vor. Sparkasse auch 2014 auf solidem Kurs. Hohes Kundenvertrauen bestätigt das

Mehr

Die passende Struktur? Darauf kommt es an.

Die passende Struktur? Darauf kommt es an. Professionelles Vermögensmanagement Die passende Struktur? Darauf kommt es an. Besser anlegen. Die Komplexität von Vermögensanlagen erfordert Zeit und gute Marktkenntnisse. Vertrauen Sie dabei auf jemanden,

Mehr

Pressemitteilung. Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Mittelthüringen

Pressemitteilung. Bilanzpressekonferenz der Sparkasse Mittelthüringen Seite 1 von 5 Pressemitteilung Bilanzpressekonferenz der Stabile Ergebnisse bei Thüringens größter Sparkasse Historisch niedriges Zinsenniveau prägt Geschäftsentwicklung Erfurt, 17. Januar 2014 Überblick

Mehr

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder

Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu. Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Presse-Information Korntal-Münchingen, 6. März 2014 Trotz Niedrigzinsen ein gutes Jahr für die Volksbank Strohgäu Einlagen und Kredite wachsen / Ertragslage stabil / 6 % Dividende für Mitglieder Stuttgarter

Mehr

Pressemitteilung. Zukunft denken und Menschen verstehen. Sigmaringen, im August 2015

Pressemitteilung. Zukunft denken und Menschen verstehen. Sigmaringen, im August 2015 Pressemitteilung Zukunft denken und Menschen verstehen Sigmaringen, im August 2015 Vorstandsvorsitzender Michael Hahn und Vorstandskollege Stefan Häußler berichten über die endgültigen Zahlen 2014 und

Mehr

VKB-Bank: Solides Rekordwachstum und beste Kernkapitalquote

VKB-Bank: Solides Rekordwachstum und beste Kernkapitalquote VKB-Bank: Solides Rekordwachstum und beste Kernkapitalquote Das Thema Sicherheit hat in der VKB-Bank Tradition. Kunden der VKB-Bank wissen diese Sicherheit zu schätzen. Die starke Eigenmittelbasis der

Mehr

Das Sparverhalten der ÖsterreicherInnen 2015

Das Sparverhalten der ÖsterreicherInnen 2015 Das Sparverhalten der ÖsterreicherInnen 2015 Peter Bosek Privatkundenvorstand Erste Bank Oesterreich Thomas Schaufler Geschäftsführer Erste Asset Management IMAS International September 2015 Studiendesign

Mehr

Bonnfinanz AG bleibt 2014 solide

Bonnfinanz AG bleibt 2014 solide Bonnfinanz AG bleibt 2014 solide Bonnfinanz AG Pressestelle Zurich Gruppe Deutschland Unternehmenskommunikation Bernd O. Engelien Poppelsdorfer Allee 25-33 53115 Bonn Deutschland Telefon +49 (0) 228 268

Mehr

Sparkasse Erzgebirge. Erfahrungen einer Sparkasse

Sparkasse Erzgebirge. Erfahrungen einer Sparkasse Sparkasse Erzgebirge Erfahrungen einer Sparkasse Die Sparkasse Erzgebirge Historie - 1. Oktober 1855 Gründung der Sparkasse zu Stollberg, Ältestes Vorgängerinstitut i der Sparkasse Erzgebirge - 1. Juli

Mehr

CreditPlus überschreitet Zwei-Milliarden- Grenze beim Konsumentenkreditbestand

CreditPlus überschreitet Zwei-Milliarden- Grenze beim Konsumentenkreditbestand Pressemitteilung 02/11 Ressorts: Wirtschaft, Banken, Handel, Verbraucher CreditPlus überschreitet Zwei-Milliarden- Grenze beim Konsumentenkreditbestand 2010 hat die Bank das Geschäftsfeld Automotive weiter

Mehr

Sparkasse Unstrut-Hainich Gut. Für die Zukunft aufgestellt.

Sparkasse Unstrut-Hainich Gut. Für die Zukunft aufgestellt. Pressemitteilung Gut. Für die Zukunft aufgestellt. Interview mit Christian Blechschmidt und Karl-Heinz Leister, Vorstandsvorsitzender und Vorstandsmitglied der Mühlhausen. Bei der stehen einige Veränderungen

Mehr

Privatanleger erwarten anhaltend negative Realzinsen

Privatanleger erwarten anhaltend negative Realzinsen 25. Juni 2013 DZ BANK AG Deutsche Zentral- Genossenschaftsbank Pressestelle Privatanleger erwarten anhaltend negative Realzinsen Jeder Vierte will auf Niedrigzinsen reagieren und Anlagen umschichten /

Mehr

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei.

Mitreden, Mitglied werden! mitbestimmen, Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Jahresbericht Mitreden, mitbestimmen, Mitglied werden! Jeder Mensch hat etwas, das ihn antreibt. Wir machen den Weg frei. Inhalt Vorwort des Vorstandes...4 Vorstandsnachfolge...5 Weiterbildung Mitarbeiter...6-7

Mehr

Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012.

Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012. 1 von 5 Vorläufige Geschäftsentwicklung der Sparkasse Kulmbach-Kronach im Jahr 2012. Kulmbach, 21.02.2013 Die Sparkasse Kulmbach-Kronach ist mit der geschäftlichen Entwicklung 2012 zufrieden und informiert

Mehr

STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD 2,44 MRD KONZERNUMSATZ KONZERN-EBIT. im Geschäftsjahr 2011. im Geschäftsjahr 2011

STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD 2,44 MRD KONZERNUMSATZ KONZERN-EBIT. im Geschäftsjahr 2011. im Geschäftsjahr 2011 STRATEGISCH HANDELN 52,8 MRD KONZERNUMSATZ 2,44 MRD KONZERN-EBIT 2 EINFACH WACHSEN Der Vorstandsvorsitzende von Deutsche Post DHL ist überzeugt, dass die konsequente Umsetzung der Strategie 2015 Früchte

Mehr

Erfolgreich anders. Roland Boekhout, CEO ING-DiBa AG und Head of ING Germany Leutzscher Gespräch. Leipzig 20. Juni 2012 www.ing-diba.

Erfolgreich anders. Roland Boekhout, CEO ING-DiBa AG und Head of ING Germany Leutzscher Gespräch. Leipzig 20. Juni 2012 www.ing-diba. Erfolgreich anders Roland Boekhout, CEO ING-DiBa AG und Head of ING Germany Leutzscher Gespräch Leipzig 20. Juni 2012 www.ing-diba.de ING-DiBa in Zahlen 3.000 Mitarbeiter Bilanzsumme 109 Mrd. Euro 7,5

Mehr

Marktführerschaft weiter ausgebaut

Marktführerschaft weiter ausgebaut Presseinformation Heidenheim, 30. Juli 2015 Marktführerschaft weiter ausgebaut Mit überdurchschnittlichen Wachstumsraten im Einlagen- und Kreditgeschäft die Marktführerschaft weiter ausgebaut - so lautet

Mehr

Herzlich willkommen zur. Bilanz-Pressekonferenz. der Münchner Bank eg

Herzlich willkommen zur. Bilanz-Pressekonferenz. der Münchner Bank eg Herzlich willkommen zur Bilanz-Pressekonferenz der Münchner Bank eg 21. März 2014 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2013 Mit einem Ergebnis der normalen Geschäftstätigkeit in Höhe von 42,1 Mio. Euro (bereinigt)

Mehr

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014

Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Pressemitteilung 11. März 2015 Erfolgreiches Geschäftsjahr 2014 Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank zieht Bilanz WITTLICH - Die Vereinigte Volksbank Raiffeisenbank aus Wittlich setzt weiter auf persönliche

Mehr

Stadtsparkasse München: Kundengeschäftsvolumen wächst

Stadtsparkasse München: Kundengeschäftsvolumen wächst Stadtsparkasse München: Kundengeschäftsvolumen wächst Solides Betriebsergebnis von 106 Mio. Euro nach Bewertung erwirtschaftet Kredite an Unternehmen und Selbstständige wachsen um 2,6 Prozent Kundeneinlagen

Mehr

Ergebnisse der GKV im 1. Quartal 2015: Finanz-Reserven der gesetzlichen Krankenversicherung weiterhin bei gut 25 Milliarden Euro

Ergebnisse der GKV im 1. Quartal 2015: Finanz-Reserven der gesetzlichen Krankenversicherung weiterhin bei gut 25 Milliarden Euro HAUSANSCHRIFT POSTANSCHRIFT Friedrichstraße 108, 10117 Berlin 11055 Berlin Pressemitteilung TEL +49 (0)30 18441-2225 FAX +49 (0)30 18441-1245 www.bundesgesundheitsministerium.de E-MAIL pressestelle@bmg.bund.de

Mehr

Deutsche Bank Privat- und Firmenkunden. Zinsen im Wandel.

Deutsche Bank Privat- und Firmenkunden. Zinsen im Wandel. Deutsche Bank Privat- und Firmenkunden Zinsen im Wandel. Niedrige Zinsen können zum Umdenken aufrufen. Wer sparen möchte, greift hierzulande noch immer bevorzugt zum Sparbuch oder zur Bundesanleihe. Die

Mehr

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg

Geschäftsbericht 2014 Volksbank Hochrhein eg Geschäftsbericht Bismarckstraße 29 79761 Waldshut-Tiengen So erreichen Sie uns ServiceCenter 7751 / 886- Montag bis Freitag von 8: bis 2: Uhr Fax: 7751 / 886-123 E-Mail: service@volksbank-hochrhein.de

Mehr

Dr. Florian Grohs und Oikocredit Zwei Kompetenzführer und Pioniere nachhaltiger Geldanlagen

Dr. Florian Grohs und Oikocredit Zwei Kompetenzführer und Pioniere nachhaltiger Geldanlagen Dr. Florian Grohs und Oikocredit Zwei Kompetenzführer und Pioniere nachhaltiger Geldanlagen Name: Dr. Florian Grohs Funktion/Bereich: Geschäftsführer Organisation: Oikocredit Deutschland Liebe Leserinnen

Mehr

Sehr geehrte Damen und Herren,

Sehr geehrte Damen und Herren, Sehr geehrte Damen und Herren, die Deutsche Bank ist gut durch die Krise gekommen und das Baufinanzierungs-Geschäft hat sich sensationell entwickelt. Unser Neugeschäftsvolumen 2011 haben wir gegenüber

Mehr

Presseinformation der. zum Jahresabschluss 2013. Volksbank Heiligenstadt eg. Gemeinsam mehr erreichen.

Presseinformation der. zum Jahresabschluss 2013. Volksbank Heiligenstadt eg. Gemeinsam mehr erreichen. der Volksbank Heiligenstadt eg zum Jahresabschluss 2013 Gemeinsam mehr erreichen. Volksbank Heiligenstadt eg Inhalt: Pressetext zum Jahresabschluss 2013 Anhang: Foto des Vorstandes Unternehmensleitbild

Mehr

Sparkasse Werra-Meißner

Sparkasse Werra-Meißner Pressemitteilung Sparkasse - weiterhin erfolgreich. Eschwege, 10. Februar 2015 Bei der Jahrespressekonferenz präsentierte der Vorstand, vertreten durch den Vorsitzenden Frank Nickel und Vorstandsmitglied

Mehr

Fachmarkt-Investmentreport. Deutschland Gesamtjahr 2015 Erschienen im Februar 2016

Fachmarkt-Investmentreport. Deutschland Gesamtjahr 2015 Erschienen im Februar 2016 Fachmarkt-Investmentreport Deutschland Gesamtjahr 2015 Erschienen im Februar 2016 JLL Fachmarkt-Investmentreport Februar 2016 2 Renditen für Fachmarktprodukte weiter rückläufig Headline Transaktionsvolumen

Mehr

Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft

Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft Hohe Zuwächse in der privaten Immobilienfinanzierung 2014 Sparkasse Nürnberg steigert Kundengeschäft Nürnberg (SN). Die Bilanz der Sparkasse Nürnberg für das zurückliegende Jahr fällt positiv aus: Zuwächse

Mehr

Berenberg Bank wächst auch 2008

Berenberg Bank wächst auch 2008 PRESSE-INFORMATION 2.2.2009 Berenberg Bank wächst auch 2008 - Eigenkapitalrendite trotz schwierigen Umfeldes bei 37,5 % - Kernkapitalquote in der Gruppe bei 12,0 % - Assets under Management + 5 % auf 20,3

Mehr

Sparda-Banken ziehen positive Bilanz

Sparda-Banken ziehen positive Bilanz Sparda-Banken ziehen positive Bilanz Kreditvolumen wächst um 4,1 Prozent und knackt 40-Milliarden-Marke Jahresüberschuss leicht verbessert Netto 55.500 neue Mitglieder Bekenntnis zur Direktbank mit Filialnetz

Mehr

Bilanzpressekonferenz

Bilanzpressekonferenz Budenheim Der Unterschied beginnt beim Namen. Sparkasse. Seite 1 Die Sparkassen in Rheinland-Pfalz auf einen Blick Auf einen Blick: Kundenkredite erstmals über 40 Mrd. Wohnungsbaukredite Wachstumstreiber

Mehr

akf bank Presseinformation akf bank zeigt deutliches Wachstum für 2011 Ausweitung des Neugeschäfts um über 50 % im Vergleich zum Vorjahr

akf bank Presseinformation akf bank zeigt deutliches Wachstum für 2011 Ausweitung des Neugeschäfts um über 50 % im Vergleich zum Vorjahr Presseinformation zur Präsentation der Bilanz 2011 am 23.4.2012 in Düsseldorf akf bank zeigt deutliches Wachstum für 2011 Ausweitung des Neugeschäfts um über 50 % im Vergleich zum Vorjahr Wuppertal, 23.

Mehr

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis

Pressemitteilung. Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Pressemitteilung Frankfurter Sparkasse erzielt erneut gutes Ergebnis Mit 134,6 Mio. EUR zweitbestes Ergebnis vor Steuern in 193-jähriger Geschichte Solide Eigenkapitalrendite von 15,2 % bei auskömmlicher

Mehr

VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten

VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten PRESSEMITTEILUNG Jahresabschluss und Geschäftsbericht im Jahr 2014 VR-Bank Werdenfels eg: 2014 - Ein erfolgreiches Jahr mit guten Zuwachsraten Garmisch-Partenkirchen, 14. April 2015 Ein Plus bei der Bilanzsumme,

Mehr

Trends im Zahlungsverkehr und im Online-Fundraising. 25. April 2012 in Leipzig

Trends im Zahlungsverkehr und im Online-Fundraising. 25. April 2012 in Leipzig Trends im Zahlungsverkehr und im Online-Fundraising 25. April 2012 in Leipzig Sehr geehrte Damen und Herren, wie wird der Zahlungsverkehr in Zukunft aussehen? Welche Chancen eröffnen sich Spenden sammelnden

Mehr

Presseinformation. BW-Bank mit solidem Jahresergebnis. 7. Mai 2014

Presseinformation. BW-Bank mit solidem Jahresergebnis. 7. Mai 2014 Christian Potthoff Pressesprecher Baden-Württembergische Bank Kleiner Schlossplatz 11 70173 Stuttgart Telefon 0711 127-73946 Telefax 0711 127-74861 Christian.Potthoff@BW-Bank.de www.bw-bank.de BW-Bank

Mehr

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 2: Anlagewissen - Grundlagen

Börsen- und Anlage-Workshop. Modul 2: Anlagewissen - Grundlagen Börsen- und Anlage-Workshop Modul 2: Anlagewissen - Grundlagen Modul 2 Anlagewissen - Grundlagen Inhalt: Anlagegrundsätze Das Magische Dreieck der Geldanlage Anlagepyramide Finanzmärkte und Zinsen Fit

Mehr

s Sparkasse Bottrop Sparkasse stellt sich den Herausforderungen

s Sparkasse Bottrop Sparkasse stellt sich den Herausforderungen Pressemitteilung Sparkasse stellt sich den Herausforderungen 23. März 2016 Auch in diesem Jahr werden sich alle Kreditinstitute in der Eurozone und ihre Kunden mit niedrigsten Zinsen abfinden müssen, und

Mehr

Metropolregion München: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern

Metropolregion München: Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern : Wirtschaftliche Situation und digitale Herausforderungen von Freiberuflern, Gewerbetreibenden und Handwerkern Ergebnisse der Geschäftskundenstudie 2015 l Oktober 2015 Agenda und Rahmenbedingungen der

Mehr

Investor Relations Information

Investor Relations Information Wien, 24. Mai 2012 RBI verdoppelte Gewinn und steigerte Kapitalquote deutlich Zinsüberschuss stabil bei 875 Millionen (Q1 2011: 884 Millionen) Betriebserträge fielen leicht um 3,4 Prozent auf 1.295 Millionen

Mehr

Erwartungen übertroffen Sparkasse Hamm im Jahr 2014

Erwartungen übertroffen Sparkasse Hamm im Jahr 2014 Erwartungen übertroffen im Jahr 2014 19.03.2015 Gute Ergebnisse erzielt Die kann trotz historisch niedriger Zinsen auf eine erfreuliche Geschäftsentwicklung im Jahr 2014 zurückblicken. Das Kundengeschäftsvolumen

Mehr

Geschäftsbericht. 22. November 2010. Ihr kompetenter Versicherer für die Sparten VGV, Unfall und Haftpflicht in Oldenburg

Geschäftsbericht. 22. November 2010. Ihr kompetenter Versicherer für die Sparten VGV, Unfall und Haftpflicht in Oldenburg Geschäftsbericht 22. November 2010 Ihr kompetenter Versicherer für die Sparten VGV, Unfall und Haftpflicht in Oldenburg 1 Inhaltsverzeichnis 1 Leitbild 3 1.1 Über uns............................. 3 1.2

Mehr

SEPA der aktuelle Status: Vier Fragen an Sabine Münster, Leiterin Banking bei comdirect

SEPA der aktuelle Status: Vier Fragen an Sabine Münster, Leiterin Banking bei comdirect Die EU wächst immer weiter zusammen auch beim Zahlungsverkehr. In wenigen Monaten wird die Single Euro Payment Area (SEPA) eingeführt. Sabine Münster, Leiterin Banking bei comdirect, erklärt, was sich

Mehr

Frauen-Männer-Studie 2012 der DAB Bank Männer und Frauen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen

Frauen-Männer-Studie 2012 der DAB Bank Männer und Frauen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen Frauen-Männer-Studie 2012 der DAB Bank Männer und Frauen liefern sich ein Kopf-an-Kopf-Rennen Die DAB Bank hat zum fünften Mal das Anlageverhalten von Frauen und Männern umfassend untersucht. Für die Frauen-Männer-Studie

Mehr