Ernährungs-Ratgeber. Ausgabe 1/2013: Denn Wissen ist Macht auch über den Körper! Diätgefahr, Grundumsatz & Energiebilanz

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ernährungs-Ratgeber. Ausgabe 1/2013: Denn Wissen ist Macht auch über den Körper! Diätgefahr, Grundumsatz & Energiebilanz"

Transkript

1 Ernährungs-Ratgeber Denn Wissen ist Macht auch über den Körper! Ausgabe 1/2013:

2 Einführung Der Asal-Ernährungsratgeber wird in regelmäßigen Abständen interessante und kritische Themen rund um unsere Ernährung ausführlich behandeln. Da es uns wichtig ist, Sie bestmöglich zu informieren, werden Sie keine textlastigen und komplizierten Inhalte vorfinden, sondern veranschaulichte, einfach dargestellte Fakten so lernen Sie nicht nur schnell wichtige Grundlagen, sondern können gezielt ein Verständnis für einen gesunden Lebensstil entwickeln. Es erwarten Sie interessante Informationen mit wichtigem Hintergrundwissen zu unserem Körper, brandheißen Tipps sowie guten Rezepten, denen keine überteuerten Zutaten zugrunde liegen und die schnell gemacht sind. Sie können sich den Ratgeber entweder direkt abspeichern oder auch jederzeit auf unserer Homepage herunterladen. 2

3 Kein Diätplan, sondern das Wissen über den eigenen Körper macht und hält schlank. Diäten und Zeiten totaler Askese erzeugen enormen Druck und fordern Kraft sowie Durchhaltevermögen. Auf Dauer: schlechte Laune und Hungerattacken. Außerdem: Gefahr der Diätfalle! Je mehr man hungert, desto mehr beginnt der Körper, sich an diese geringe Zufuhr zu gewöhnen. Er denkt wer weiß, wie lange die Notzeit anhält?! Solche Zeiten möchte ich so schnell nicht wieder erleben und schaltet somit seinen Stoffwechsel auf Sparflamme, damit die Fettreserven an Bauch und Hüfte lange bestehen bleiben. Das aber bedeutet: Körper vor der Diät: Extreme Diätphase (starke Reduktion der Kalorienzufuhr) Körper während und nach der Diät: 1.800kcal/ Tag Verbrauch im Ruhezustand 1.200kcal/ Tag Verbrauch im Ruhezustand 3

4 Zudem benötigt der Körper trotz der Fastenzeit weiterhin Energie. Bekommt er nicht genügend Energie geliefert, verbraucht er zunächst seine Kohlehydratreserven (halten ca. 1 Tag an) und dann greift er seine Eiweißreserven an ein Vorgang, sehr zum Leidwesen der Muskulatur, denn diese wird dadurch nicht nur geschwächt, sondern auch schlaff. Je weniger Muskeln der Mensch hat, desto geringer wird sein Grundumsatz pro Tag und desto einfacher setzen die aufgenommenen Kalorien an! 4

5 Ist die Diätphase vorbei und man isst wieder normal, d.h. man nimmt zwischen 1700 und 2200 kcal am Tag zu sich, dann: Körper nach der Diät: kcal/ Tag im Ruhezustand Normale Kalorienzufuhr, kcal/ Tag Körper verbrennt weniger als er bekommt auf Dauer: ZUNAHME! kcal/ Tag nach Diät kcal Aufnahme = 600 kcal Überschuss Warum schnelle Zunahme nach der Diätphase? Viele Menschen nehmen häufig gar mehr zu, als sie vor der Diät an Gewicht besaßen. Warum dieser Vorgang? 1. Der Körper braucht nach der Fastenzeit länger, sich wieder an die normale Kalorienzufuhr zu gewöhnen, das heisst der Stoffwechsel steht weiterhin auf Sparflamme, aber man isst wieder normal. 2. Der bekannte Jojo-Effekt tritt ein. 5

6 Grundumsatz + Leistungsumsatz Energiebedarf Grundumsatz Leistungsumsatz Damit unser Körper funktioniert, benötigt er ständig Energie, ob wir schlafen, denken oder in Bewegung sind. Um herauszufinden, wie viel Energie man über die Nahrung am Tag zu sich nehmen darf, damit das Gewicht zumindest konstant bleibt, sollte man seinen täglichen Kalorienverbrauch, also seinen Gesamtenergieumsatz kennen. Hierfür sind zwei Werte von Bedeutung: 1. Die Energiemenge, die vom Körper bei völliger Ruhe verbraucht wird, um die Körpertemperatur bei 37 Grad konstant zu halten, ist der sogenannte Grundumsatz (Sitzen, Liegen, normales Gehen etc.). 2. Die Energiemenge, welche zusätzlich durch körperliche Betätigung verbraucht wird, ist der sogenannte Leistungsumsatz (z.b. Spazierengehen, Schwerstarbeit, Sport etc.). Ihren individuellen Grundumsatz zusammen mit Ihrem Leistungsumsatz können Sie durch online-berechnungsanwendungen leicht ermitteln, wie z.b. - auf der Seite der Apotheken-Umschau: - oder bei NovaFeel: [Achtung: Es gibt mehrere anerkannte Methoden zur Berechnung des Grundumsatzes; allerdings weichen diese teilweise erheblich voneinander ab!] Das Wissen um seinen persönlichen Energiebedarf hilft, die Energiebilanz konstant oder gar negativ zu beeinflussen doch was bedeutet Energiebilanz? 6

7 Fakt ist: der Körper braucht permanent Energie! Diese Energie kann nicht verloren gehen es gibt nur zwei Alternativen: Ruheumsatz + Leistungsumsatz = Energiebedarf Verhältnis zwischen Energiezufuhr und Energieverbrauch = Energiebilanz 1. Die Energie wird durch Arbeit, Bewegung etc. freigesetzt 2. Nicht verbrauchte Energie wird in Fettpolster umgewandelt BILANZ POSITIV = mehr Energiezufuhr als Energieverbrauch (man nimmt mehr Kalorien zu sich, als man verbraucht) BILANZ AUSGEWOGEN BILANZ NEGATIV = man verbraucht mehr Energie als man isst ZUNAHME GEWICHT KONSTANT GEWICHTS- VERLUST Mit zunehmendem Alter treten im menschlichen Stoffwechsel gravierende Veränderungen ein, welche sich auf unseren Energiebedarf auswirken. Je älter wir werden, desto mehr nimmt der Kalorienbedarf pro Tag ab. Diese und weitere Auswirkungen können Sie im Apothekenportal nachlesen unter der Stichworteingabe Energiebedarf 7

8 Fazit Genau zu wissen, wie sein eigener Körper funktioniert und welche Prozesse in ihm vorgehen, hilft Ihnen ein ganzes Leben lang, ob Sie nun abnehmen, Ihr Gewicht konstant halten oder sich einfach nur bewusst ernähren möchten. Nur, wenn Sie Ihren Kontostand kennen, wissen Sie, was Sie sich erlauben können und was besser nicht. Ratgeber 2/2013 In unserem nächsten Ratgeber werden wir Ihnen ein paar der gängigsten Diäten von heute und die damit verbundenen Gefahren aufzeigen. Gleichzeitig erhalten Sie Wissenswertes über eine vernünftige Ernährungsweise und wertvolle Tipps, wenn Sie Ihr Gewicht gesund reduzieren möchten. 8

9 ASAL Produktneuheit: Eiweiß- Gemüsecremesuppe glutenfrei Besondere Merkmale: 32% Eiweißanteil 37% Gemüseanteil 15% Ballaststoffe 1 Portion (55 g Pulver für 350 ml Wasser) ergeben mit lediglich 185 kcal eine sättigende und leckere Gemüsecremesuppe 9

Wissenswertes über Kalorien

Wissenswertes über Kalorien Wissenswertes über Kalorien by Patric - Dienstag, Februar 11, 2014 http://derfitness.guru/wissenswertes-ueber-kalorien/ Inhalt 1. Definition Kalorie 2. Umrechnung Kalorie in Joule 3. Wie viel Kalorien

Mehr

Über 85 Jahre Ernährungs kom petenz aus dem Hause SCHNEEKOPPE Unser Abnehmkonzept mit Rezepten für Ihr Wunschgewicht

Über 85 Jahre Ernährungs kom petenz aus dem Hause SCHNEEKOPPE Unser Abnehmkonzept mit Rezepten für Ihr Wunschgewicht Über 85 Jahre Ernährungs kom petenz aus dem Hause SCHNEEKOPPE Unser Abnehmkonzept mit Rezepten für Ihr Wunschgewicht WWW.SCHNEEKOPPE.COM Liebe Leserinnen, liebe Leser! Seit über 85 Jahren entwickeln wir

Mehr

Bewegung sie wirkt sich immer positiv auf Ihr Wohlbefinden aus. Egal, wie alt Sie sind: Für einen Anfang ist es nie zu spät! Jeder Schritt zählt!

Bewegung sie wirkt sich immer positiv auf Ihr Wohlbefinden aus. Egal, wie alt Sie sind: Für einen Anfang ist es nie zu spät! Jeder Schritt zählt! Bewegung sie wirkt sich immer positiv auf Ihr Wohlbefinden aus. Egal, wie alt Sie sind: Für einen Anfang ist es nie zu spät! Jeder Schritt zählt! Medikament, das völlig kostenlos, aber nicht folgenlos

Mehr

Facts sportunterricht.ch

Facts sportunterricht.ch Facts Immer mehr Kinder mit Übergewicht Der Anteil übergewichtiger Kinder wird nach Einschätzung von Experten in den kommenden Jahren weltweit drastisch ansteigen. In Nord- und Südamerika beispielsweise

Mehr

Gesund-Abnehm-Coaching. Modul 5: Wunschgewicht halten

Gesund-Abnehm-Coaching. Modul 5: Wunschgewicht halten Gesund-Abnehm-Coaching Modul 5: Wunschgewicht halten Was ist ein Gewichtsverlust-Plateau? Unterschied Gewichtsverlust und Fettverlust Typischer Zyklus der Gewichtsabnahme Wassereinlagerungen, insbesondere

Mehr

Hier sind 11 Tipps die dir helfen effektiver abzunehmen.

Hier sind 11 Tipps die dir helfen effektiver abzunehmen. 11 Tipps für schnellen Erfolg beim Abnehmen Kennst du das? Du nimmst nicht ab, obwohl du dich so bemühst Gewicht zu verlieren? Du hast verschiedene Diäten schon gemacht und verzichtest auf alles mögliche?

Mehr

einfach lecker abnehmen! Mein persönliches Tagebuch

einfach lecker abnehmen! Mein persönliches Tagebuch einfach lecker abnehmen! Mein persönliches ebuch Unsere Konzepte für Ihr Wunschgewicht Wie schnell nehme ich mit SchneeKoppe VITAsan Slim ab? Der SchneeKoppe VITAsan Slim-Ernährungsplan hat vier Phasen

Mehr

Die häufigsten Gründe, Abnehmen. warum das. nicht funktioniert!

Die häufigsten Gründe, Abnehmen. warum das. nicht funktioniert! 3 Die häufigsten Gründe, Abnehmen warum das nicht funktioniert! Die drei häufigsten Gründe, warum das Abnehmen nicht funktioniert 1. Der Körper ist übersäuert Wenn man stoffwechselsenkende Medikamente

Mehr

Dreimal 20 Minuten sind genug. »Ein fitter, gesunder und weiblich geformter Körper dahin führt dich mein Programm!« Das perfekte Training für Frauen

Dreimal 20 Minuten sind genug. »Ein fitter, gesunder und weiblich geformter Körper dahin führt dich mein Programm!« Das perfekte Training für Frauen Das perfekte Training für Frauen ist für jede Frau machbar und du erreichst damit ganz sicher dein Fitnessziel. Muskeln verbrennen Fett Wer in kurzer Zeit abnehmen möchte, setzt meist auf Ausdauertraining,

Mehr

Fatburning Power für den Stoffwechsel. Wie der Körper Energie verbrennt

Fatburning Power für den Stoffwechsel. Wie der Körper Energie verbrennt Fatburning Power für den Stoffwechsel Um die Kalorienverbrennung richtig anzukurbeln und den Körper zur bestmöglichen Energieverwertung zu bewegen, sollten Sie ein paar Dinge wissen. Denn Ausdauer und

Mehr

Ratgeber. Mit Sport + Ernährung gesund & schnell Abnehmen effektive Reduktion des Gewichts. Das Chitosan Kombinations-Programm

Ratgeber. Mit Sport + Ernährung gesund & schnell Abnehmen effektive Reduktion des Gewichts. Das Chitosan Kombinations-Programm Ratgeber Das Chitosan Kombinations-Programm Mit Sport + Ernährung gesund & schnell Abnehmen effektive Reduktion des Gewichts Alle Rechte Vihado - Version 2.4 Keine unerlaubte Veröffentlichung! Empfohlener

Mehr

6-10 GESUNDHEIT ENERGIEHAUSHALT SACH INFORMATION

6-10 GESUNDHEIT ENERGIEHAUSHALT SACH INFORMATION SACH INFORMATION Wissenschaftlich gesehen nimmt der Mensch seine Energie über die Nahrung auf, die aus den drei Hauptstoffgruppen Eiweiß (Proteine, Aminosäuren), Fette und Kohlenhydrate (Glukose, Fruktose,

Mehr

Entscheidend ist die Energiebilanz

Entscheidend ist die Energiebilanz Entscheidend ist die Energiebilanz Der Pocketguide wie Sie mit Genuss essen und dabei Ihr Gewicht nicht aus den Augen verlieren www.schmecktrichtig.de 7 2 9 9 16 23 29 14 13 24 35 Zucker 1 Teelöffel (6

Mehr

Hier erfährst du die absoluten Grundlagen, die du kennen und verstehen musst, wenn du erfolgreich abnehmen willst.

Hier erfährst du die absoluten Grundlagen, die du kennen und verstehen musst, wenn du erfolgreich abnehmen willst. Einführung: Hallo und willkommen! Ich freue mich, dass du dich für Iss Dich Schlank entschieden hast und bin mir sicher, dass du es nicht bereuen wirst. Hier erfährst du die absoluten Grundlagen, die du

Mehr

ERNÄHRUNG UND GEWICHTSABNAHME

ERNÄHRUNG UND GEWICHTSABNAHME ERNÄHRUNG UND GEWICHTSABNAHME 6. SÜDDEUTSCHER HYPOPHYSEN UND NEBENNIERENTAG 20. APRIL 2013 HILDEGARD WOOD LEITUNG ERNÄHRUNGSAMBULANZ CHIRURGISCHE KLINIK MÜNCHEN BOGENHAUSEN I. Faktoren im Energiehaushalt

Mehr

XUND ALTERN VITALBRUNNEN BEWEGUNG. Vortragender: Dipl. Sporttherapeut Heinz Gratzl. In Zusammenarbeit mit Dr. Manfred Stöger

XUND ALTERN VITALBRUNNEN BEWEGUNG. Vortragender: Dipl. Sporttherapeut Heinz Gratzl. In Zusammenarbeit mit Dr. Manfred Stöger XUND ALTERN VITALBRUNNEN BEWEGUNG Vortragender: Dipl. Sporttherapeut Heinz Gratzl In Zusammenarbeit mit Dr. Manfred Stöger Jeder wünscht sich ein langes Leben, aber keiner möchte alt werden Was ist JUGEND

Mehr

Ernährungsinformationen0

Ernährungsinformationen0 Ernährungsinformationen AllgemeinePunkte: SportlersolltenjedenTageinwertvollesFrühstückessen 3MahlzeitenproTag o Zwischenmahlzeitensollten gesund sein. Nüsse Obst/Gemüse Snacks(nurwennmankeinGewichtverlierenmöchte)

Mehr

Ernährung und Bewegung. Sport, Fitness und Ernährung, das sind Begriffe, die unweigerlich miteinander verbunden sind.

Ernährung und Bewegung. Sport, Fitness und Ernährung, das sind Begriffe, die unweigerlich miteinander verbunden sind. Food-Guide Ernährungsratgeber für Sportler Ernährung und Bewegung Sport, Fitness und Ernährung, das sind Begriffe, die unweigerlich miteinander verbunden sind. Der Einfluss der Ernährung auf unsere Gesundheit

Mehr

Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker

Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker Das Genießer-Koch-& Backbuch für Diabetiker 380 leckere Rezepte für jeden Tag von Claudia Grzelak, Katja Porath 1. Auflage Enke 2009 Verlag C.H. Beck im Internet: www.beck.de ISBN 978 3 8304 3493 1 Zu

Mehr

DER TRICK DER MAXIMALEN FETTVERBRENNUNG. Den Stoffwechselturbo zünden

DER TRICK DER MAXIMALEN FETTVERBRENNUNG. Den Stoffwechselturbo zünden DER TRICK DER MAXIMALEN FETTVERBRENNUNG Den Stoffwechselturbo zünden Jeder kennt doch diese beneidenswerten Menschen, die den ganzen Tag futtern können und dennoch nicht ein Gramm zunehmen. Auf der anderen

Mehr

Weiterbildung Ernährungsberatung

Weiterbildung Ernährungsberatung SEIT 1998 ERFOLGREICH IN DER AUSBILDUNG VON HEILPRAKTIKERN UND BERATERN Weiterbildung Ernährungsberatung Arbeits- und Lernskript WWW.FERNAKADEMIE-GESUNDHEIT.DE Alternative Ernährungsformen Diäten Konzepte

Mehr

Gesund genießen. Essen und Trinken für mehr Wohlbefinden. Welche Nährstoffe brauchen wir? Ernährungspyramide wie viel wovon?

Gesund genießen. Essen und Trinken für mehr Wohlbefinden. Welche Nährstoffe brauchen wir? Ernährungspyramide wie viel wovon? Gesund genießen Essen und Trinken für mehr Wohlbefinden Welche Nährstoffe brauchen wir? Ernährungspyramide wie viel wovon? Mahlzeiten regelmäßig & abwechslungsreich Vorwort Liebe Leser, wir vom Nestlé

Mehr

Mehr Energie bei der Krebstherapie

Mehr Energie bei der Krebstherapie Mehr Energie bei der Krebstherapie Ein Ernährungsratgeber für Krebspatienten und ihre Angehörigen Welche Rolle spielt eine ausreichende Ernährung bei der Krebstherapie? Unsere Nahrung, die wir täglich

Mehr

Einfach abnehmen. Häufig gestellte Fragen.

Einfach abnehmen. Häufig gestellte Fragen. Häufig gestellte Fragen http://www.exantediaet.de/home.dept 1. Wie funktioniert die Diät? Die Exante Diät ist eine sehr kalorienarme Mahlzeitersatz-Diät, die einfach durchzuführen und dabei sicher und

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Copyright 2013 digiload24 Natürlich schlank ohne Hunger Silvia Bacher Seite 1

Inhaltsverzeichnis. Copyright 2013 digiload24 Natürlich schlank ohne Hunger Silvia Bacher Seite 1 Inhaltsverzeichnis Inhaltsverzeichnis Vorstellung Autorin Silvia Bacher Einleitung Medizinisches was ist der Jojo-Effekt? Warum nimmt man nach einer Wunder-Crash-Diät schnell wieder zu? Kleines Zwischenkapitel

Mehr

5 effektive Tipps, wie man als Mann, gesund und leicht abnehmen kann.

5 effektive Tipps, wie man als Mann, gesund und leicht abnehmen kann. !1 5 effektive Tipps, wie man als Mann, gesund und leicht abnehmen kann. Übergewicht wird nicht nur vom westlichen Schönheitsideal ausgeschlossen, es kann darüber hinaus die Gesundheit gefährden. So ist

Mehr

wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen!

wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen! Die 3 wichtigsten Dinge, die Du tun kannst, um abzunehmen! Die drei wichtigsten Dinge, die Du tun kannst um abzunehmen! 1. Gesunde und individuell angepasste Ernährung Wie alt bist Du? Wie schwer bist

Mehr

Ihr 2-Wochen- Sommerplan

Ihr 2-Wochen- Sommerplan FIT UND AKTIV Ihr 2-Wochen- Sommerplan Ruckzuck zur Wunschfigur PRECON.CH Los geht s: Ihr Weg zur Sommerfigur In Ihrem 2-Wochen-Sommerplan haben wir alles zusammengestellt, was Sie brauchen, um Ihre Wunschfigur

Mehr

Der Leser dieser Anleitung erklärt sich automatisch mit diesem Haftungsausschluss einverstanden.

Der Leser dieser Anleitung erklärt sich automatisch mit diesem Haftungsausschluss einverstanden. Jo-Jo Effekt Copyright 2014 Alle Rechte gesichert! Das Werk darf weder als ganzes noch in Teilen vervielfältigt, kopiert, zwischengespeichert und übertragen werden, keine elektronische, mechanische Reproduzierung,

Mehr

Das EPD Ernährungsprogramm Hepart AG

Das EPD Ernährungsprogramm Hepart AG Das EPD Ernährungsprogramm Hepart AG EPD -Ernährungsprogramm Dr. med. Jürg Eichhorn Sevisana AG www.sevisana.ch www.ever.ch Bahnhofstr. 23 9100 Herisau Folie 2 EPD -Ernährungsprogramm EPD-Ernährungsprogramm

Mehr

Grundumsatz in Zusammenhang mit Gewichtsreduktion

Grundumsatz in Zusammenhang mit Gewichtsreduktion Grundumsatz in Zusammenhang mit Gewichtsreduktion Der Grundumsatz gibt an wie viel Energie der Körper benötigt ohne eine körperliche Aktivität. Auch in Ruhe benötigt der Körper Energie für die Atmung,

Mehr

Copyright Oberschenkelabnehmen.com. Hinweis:

Copyright Oberschenkelabnehmen.com. Hinweis: Copyright 2014 Oberschenkelabnehmen.com Hinweis: Die Inhalte dieses Ebooks sind nach bestem Gewissen erarbeitet. Der Autor kann für eventuelle Schäden oder Nachteile, der aus dem Ebook gemachten Hinweise

Mehr

Inhalt. Genießer durch und durch 13 Von den Gesegneten, die essen können, was sie wollen 13 Weg m'rt den Stargewicht-Klamotten? 14

Inhalt. Genießer durch und durch 13 Von den Gesegneten, die essen können, was sie wollen 13 Weg m'rt den Stargewicht-Klamotten? 14 Inhalt Von Stargewicht und Pommes rot-weiß Genießer durch und durch 13 Von den Gesegneten, die essen können, was sie wollen 13 Weg m'rt den Stargewicht-Klamotten? 14 Das Konzept ohne erhobenen Zeigefinger

Mehr

Zuckerreduzierte und zuckerfreie Lebensmittel die Sicht der Verbraucher

Zuckerreduzierte und zuckerfreie Lebensmittel die Sicht der Verbraucher Zuckerreduzierte und zuckerfreie Lebensmittel die Sicht der Verbraucher Welche Erwartungen haben Verbraucher bei zuckerreduzierten oder zuckerfreien Lebensmitteln? Und: Kennen sie ihre persönliche Energiebilanz?

Mehr

Damit der Motor läuft und läuft... Erwärmung

Damit der Motor läuft und läuft... Erwärmung Damit der Motor läuft und läuft... Erwärmung Angie Schmeckebier 1 ist die Versorgung für Herzschlag, Atmung, Denkleistung und Muskelkontraktionen an einen Grundumsatz an Energie gebunden. 2 Dieser Grundumsatz

Mehr

BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN!

BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN! LESEPROBE BLOß NICHT WIEDER ZUNEHMEN! Auf gesundem Weg den Jojo-Effekt verhindern und endlich dauerhaft abnehmen Nico Heß Kai Votava www.gesundepfunde.com Impressum Bloß nicht wieder zunehmen!: Auf gesundem

Mehr

Abnehmen für mehr Power im Job! Die. Nebenbei- Diät. Schlank werden für Berufstätige

Abnehmen für mehr Power im Job! Die. Nebenbei- Diät. Schlank werden für Berufstätige Die Abnehmen für mehr Power im Job! Nebenbei- Diät Schlank werden für Berufstätige Stress im Job kann krank und dick machen. Wie Sie herausfinden, was ihn hervorruft und wie Sie STRESS VERMEIDEN, darüber

Mehr

E-BOOK RATGEBER ABNEHMEN MIT SPORT

E-BOOK RATGEBER ABNEHMEN MIT SPORT /thema/abnehmen-mit-sport E-BOOK RATGEBER ABNEHMEN MIT SPORT Abnehmen mit Sport 2 1 Abnehmen mit Sport... 3 2 Abnehmen mit Sport... 3 2.1 Die Fettverbrennungszone... 3 2.2 Ausdauersport: Nordic Walking,

Mehr

Jetzt geht s los! Das Workout

Jetzt geht s los! Das Workout Inhalt Inhalt Vorwort 9 Fit werden, fit bleiben, zu sich stehen 11 Akzeptanz und persönliche Werte 14 Körper- und achtsamkeitsorientierte Übungen 24 Vorbereitung auf das Workout 34 Jetzt geht s los! Das

Mehr

DER TEUFELSKREISLAUF. Du willst abnehmen. Dein Stoffwechsel fährt herunter. Du wiegst wieder so viel wie vorher. Du isst zu wenig bzw.

DER TEUFELSKREISLAUF. Du willst abnehmen. Dein Stoffwechsel fährt herunter. Du wiegst wieder so viel wie vorher. Du isst zu wenig bzw. DER TEUFELSKREISLAUF Du willst abnehmen Du wiegst wieder so viel wie vorher. Dein Körper legt neue Fettreserven an Du isst zu wenig bzw. zu einseitig Du verlierst schnell an Gewicht Du gibst auf und isst

Mehr

Direkte und indirekte Messbarkeit von Bewegung

Direkte und indirekte Messbarkeit von Bewegung Direkte und indirekte Messbarkeit von Bewegung Johannes Käsebieter, Mellendorf (In diesem Referat wird nur der Aspekt des Energieverbrauchs von Bewegung angesprochen.) Was ist Bewegung? Definition Bewegung:

Mehr

Gesund & leicht abnehmen - Teil liveonline coaching

Gesund & leicht abnehmen - Teil liveonline coaching Gesund & leicht abnehmen - Teil 1 Kennenlernrunde Name, Alter, Wohnort Warum nehme ich an diesem Kurs teil? Was ist mein Lieblingsessen? Kursthemen Teil 1: Teil 2: Teil 3: Teil 4: Teil 5: Teil 6: Einführung,

Mehr

Ernährungsprogramm. schnell und ohne Hunger erste Kilos verlieren. In der Stabilisationsphase passen wir Ihre Ernährung an. Die Ernährungsumstellung

Ernährungsprogramm. schnell und ohne Hunger erste Kilos verlieren. In der Stabilisationsphase passen wir Ihre Ernährung an. Die Ernährungsumstellung Veränderte Lebensgewohnheiten Unsere Lebens- und Ernährungsgewohnheiten haben sich in den letzten Jahrzehnten massiv verändert. Stress, wenig Bewegung, keine Zeit zum Essen, Fast Food und Fertigprodukte

Mehr

puls109 Sport und Ernährungsberatung

puls109 Sport und Ernährungsberatung Vitamine Das Wichtigste in Kürze Vitamine sind für alle Prozesse des Lebens extrem wichtig. Deshalb muss man die tägliche Mindestmenge zu sich nehmen. Durch Einseitige Ernährung kann ein Mangel entstehen.

Mehr

aufschreiben. Was habe ich durch Fasten gewonnen, das ich gern bewahren möchte? Stellen Sie sich dazu die folgenden Fragen und antworten Sie ganz

aufschreiben. Was habe ich durch Fasten gewonnen, das ich gern bewahren möchte? Stellen Sie sich dazu die folgenden Fragen und antworten Sie ganz und leistungsfähiger, und möchten gerne, dass dieser Zustand möglichst lange anhält. Aus meiner Erfahrung mit vielen Menschen, die ich durch das Fasten führen durfte, weiß ich: Es ist trotz aller guten

Mehr

Lactobact. HLH BioPharma. lactobact Metabolic zur StabiliSierung der darmflora. HLH BioPharma. Metabolic

Lactobact. HLH BioPharma. lactobact Metabolic zur StabiliSierung der darmflora. HLH BioPharma. Metabolic lactobact Metabolic zur StabiliSierung der darmflora 7 verschiedene Milchsäurebakterien enterococcus faecium Lactobacillus acidophilus Lactobacillus casei Lactobacillus plantarum Lactobacillus rhamnosus

Mehr

Leseprobe aus: Vital. Die Diät. (Seite 10-15) 2005 by Rowohlt Verlag GmbH. Alle Rechte vorbehalten.

Leseprobe aus: Vital. Die Diät. (Seite 10-15) 2005 by Rowohlt Verlag GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Leseprobe aus: Vital Die Diät (Seite 10-15) 2005 by Rowohlt Verlag GmbH. Alle Rechte vorbehalten. Abnehmen mit Wohlfühlfaktor Die perfekte Figur das ist kein Traum! Hier gibt es für jeden den individuellen

Mehr

Ihre persönliche Entdeckungsreise auf dem Weg zu einem gesünderen, schlankeren und vitaleren Körper.

Ihre persönliche Entdeckungsreise auf dem Weg zu einem gesünderen, schlankeren und vitaleren Körper. Ihre persönliche Entdeckungsreise auf dem Weg zu einem gesünderen, schlankeren und vitaleren Körper. Das Ziel von WWDI Balance des Körpers Entschlacken Reinigen Fettverbrennen Beim Stoffwechsel bewirkt

Mehr

!!! Regelmäßig bewegen

!!! Regelmäßig bewegen Zusammen mit einer gesunden Ernährung ist die Bewegung eine der wertvollsten Gewohnheiten, die Sie sich zulegen können, wenn Sie Bluthochdruck haben. Durch Bewegung wird Ihr Herz gestärkt. Es kann mit

Mehr

Die Top 10 Fettverbrennungs-Mythen

Die Top 10 Fettverbrennungs-Mythen - 1 - Top 10 Fettverbrennungs-Mythen Eine Diät durchzuziehen, ist nicht leicht und bei der Menge an Fettverbrennungsmythen, die herumschwirren, ist es oft schwierig zu unterscheiden zwischen effektiven

Mehr

VibonoCoaching Brief -No. 18

VibonoCoaching Brief -No. 18 VibonoCoaching Brief -No. 18 Von Berghütten, Holzöfen und Ernährungsprotokollen. Vibono GmbH 2011-2012, www.vibono.de Falls es mit dem Abnehmen nicht so richtig klappt... Es sind meist ganz einfache Gründe,

Mehr

Fortimel Trinknahrung. Hilft, zu Kräften zu kommen! Ein Ratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben.

Fortimel Trinknahrung. Hilft, zu Kräften zu kommen! Ein Ratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben. Fortimel Trinknahrung. Hilft, zu Kräften zu kommen! Ein Ratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben. Fit bleiben ist wichtig. Fit, mobil und unabhängig bleiben! Das möchte jeder

Mehr

WUNSCHGEWICHT DEIN SCHLANKES ICH SO ERREICHST DU DEIN SCHLANK ABNEHMEN SO KLAPPT ES! OHNE HUNGER MIT LOW-CARB, MAHLZEITEN- UND ZUCKERERSATZ

WUNSCHGEWICHT DEIN SCHLANKES ICH SO ERREICHST DU DEIN SCHLANK ABNEHMEN SO KLAPPT ES! OHNE HUNGER MIT LOW-CARB, MAHLZEITEN- UND ZUCKERERSATZ DEIN SCHLANKES ICH SO ERREICHST DU DEIN WUNSCHGEWICHT ABNEHMEN OHNE HUNGER MIT LOW-CARB, MAHLZEITEN- UND ZUCKERERSATZ SCHLANK DURCH DEN TAG DIE 5 GRUNDSÄTZE DES ABNEHMENS SO KLAPPT ES! DIE 5 GRUNDSÄTZE

Mehr

Diät ohne Verzicht -geht das?

Diät ohne Verzicht -geht das? Diät ohne Verzicht -geht das? VERZICHT IST UNANGENEHM Keiner von uns verzichtet gern, im Gegenteil: die Menschen sind Veränderungen gegenüber eher abgeneigt und je länger sich Gewohnheiten etabliert haben,

Mehr

Pure Whey Protein Natural

Pure Whey Protein Natural Wie Ihnen das Pure Whey Protein Natural dabei hilft, sich um Ihr Wohlbefinden zu kümmern. Proteine sind essentiell für den reibungslosen Ablauf der Funktionen im menschlichen Körper. Sie werden beim Wachstum,

Mehr

Wie viele Pfunde möchten Sie in 4 Wochen abnehmen?

Wie viele Pfunde möchten Sie in 4 Wochen abnehmen? Wie viele Pfunde möchten Sie in 4 Wochen abnehmen? Warum reine Diäten nicht funktionieren und dick machen! Und zwei Methoden, wie Sie den Erfolg und die Nachhaltigkeit jeder Diät deutlich steigern können!

Mehr

Die 5 Ernährungsregeln nach LOGI (LOw Glycemic and Insulinemic-Diät)

Die 5 Ernährungsregeln nach LOGI (LOw Glycemic and Insulinemic-Diät) Die 5 Ernährungsregeln nach LOGI (LOw Glycemic and Insulinemic-Diät) 1. Senken Sie die Energiedichte Ihrer Mahlzeiten! Dadurch werden Sie mit weniger Kalorien satt. Eigentlich eine Binsenweisheit: Abnehmen

Mehr

Fallbeispiele zum Tag der PEG an der Universitätsklinik Tübingen

Fallbeispiele zum Tag der PEG an der Universitätsklinik Tübingen Fallbeispiele zum Tag der PEG an der Universitätsklinik Tübingen 23. Oktober 2010 Bewohner mit beginnender Demenzerkrankung. Ernährungsverhalten: - hat keine Ruhe länger bei Tisch zu sitzen - beendet Mahlzeiten

Mehr

Mythos Fettverbrennung Die effektivsten Strategien

Mythos Fettverbrennung Die effektivsten Strategien Mythos Fettverbrennung Die effektivsten Strategien 26.08.16 + Fettverbrennung Die effektivsten Strategien gpointstudio shutterstock.com Das Wichtigste zuerst: Die Trainingstipps - Krafttraining bildet

Mehr

Grundlagen der Ernährung Gesunde Ernährung in der heutigen Gesellschaft Nahrungsbestandteile: Kohlenhydrate Sind der größte Bestandteil unserer Nahrung Sind die wichtigsten Energielieferanten für unseren

Mehr

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne.

Wann immer Sie Fragen haben, wenden Sie sich an unsere Telefon- oder Internet-Hotline. Wir begleiten Sie gerne. Pflanzliche Eiweiß-Diät Mit 21-Tage Ernährungsprogramm Herzlichen Glückwunsch! Sie haben sich für ein erstklassiges Produkt entschieden. 14a Vital unterstützt Sie gezielt auf dem Weg zu Ihrem Wunschgewicht

Mehr

Schlanker, Jünger, Gesünder. Konzepthandbuch. Ernährungsplaner

Schlanker, Jünger, Gesünder. Konzepthandbuch. Ernährungsplaner Schlanker, Jünger, Gesünder Konzepthandbuch Ernährungsplaner Zwei Prinzipien, die auch dein Leben verändern werden Über 135.000 Anwender nutzen bereits unsere Ernährungspläne bzw. erstellen sich mit unserer

Mehr

Vibono Coaching Brief - No. 26

Vibono Coaching Brief - No. 26 Wieso Muskeln schlank machen und wie man sie am besten aufbaut. Abnehmen durch höheren Kalorienverbrauch Man nimmt viel leichter ab, wenn man seinen täglichen Energiebedarf steigert. Regelmäßige Bewegung

Mehr

Fit mit Biss auch für Pensionäre gültig

Fit mit Biss auch für Pensionäre gültig Man fühlt sich fit, wenn Leib und Seele gesund sind! Sie fragen - und Barbara Dahlmann, Ernährungsmedizinische Beraterin DGE antwortet. 1 Normalgewicht bestimmen aber wie? Früher: Körpergröße (cm) minus

Mehr

Anmerkungen an den Leser

Anmerkungen an den Leser Der Ratgeber von schnellabnehmen24.de bietet dir eine strukturierte Vorgabe, welche du Woche für Woche umsetzen kannst. Du erhätst wertvolle Tipps und Tricks, die dich auf deinem Weg zur Traumfigur unterstützen.

Mehr

KetoCal Infant 3:1. Tagebuch zur ketogenen Therapie

KetoCal Infant 3:1. Tagebuch zur ketogenen Therapie KetoCal 3:1 Tagebuch zur ketogenen Therapie Meine Daten Vorname: Name: Geburtstag: Adresse: Telefon: Epilepsieform: Liebe Eltern, die ketogene Diättherapie ist eine Behandlungsmöglichkeit bei der Epilepsie

Mehr

Erstanalyse für Adele Positas

Erstanalyse für Adele Positas 50 KHz R 503 Xc 51 [Wasser und BCM - ohne Fett] Messdatum: 19.03.2009 Zeit: 12:00 Name: Positas Geburtsdatum: 24.09.1967 Vorname: Adele Alter: 41 Jahre Geschlecht: weiblich Größe: 1,68 m Messung Nr.: 1

Mehr

Stellen Sie sich vor,

Stellen Sie sich vor, Stellen Sie sich vor, Sie wären in absoluter Bestform Gut ernährt, gesünder und voller Elan Beraterleitfaden Die hochwertigen Herbalife -Produkte helfen, den Körper täglich mit den Elementen zu versorgen,

Mehr

INHALT. Die effektivste Sportart der Welt Nordic Walking 7. Aus welchem Grund habe ich dieses Buch geschrieben? 15

INHALT. Die effektivste Sportart der Welt Nordic Walking 7. Aus welchem Grund habe ich dieses Buch geschrieben? 15 INHALT Die effektivste Sportart der Welt Nordic Walking 7 Aus welchem Grund habe ich dieses Buch geschrieben? 15 Verbreitung der Sportart Nordic Walking 21 Entstehungsgeschichte des Nordic Walkings 25

Mehr

Wichtig für Mama und Baby. Das tut uns beiden gut!

Wichtig für Mama und Baby. Das tut uns beiden gut! Wichtig für Mama und Baby Das tut uns beiden gut! Körperlich aktiv bleiben Gut essen Entspannen E1 E1 Wichtig für Mama und Baby Das tut uns beiden gut! iben Körperlich aktiv bleiben Gut essen Entspannen

Mehr

Mögliche Gründe, weshalb das Abnehmen nicht klappt

Mögliche Gründe, weshalb das Abnehmen nicht klappt Mögliche Gründe, weshalb das Abnehmen nicht klappt Kennst Du das? Du nimmst nicht ab, obwohl Du dich ständig bemühst, Gewicht zu verlieren. Du bist verzweifelt und kannst es nicht verstehen. Hier gebe

Mehr

Die bekanntesten 10 Diäten im Überblick

Die bekanntesten 10 Diäten im Überblick Die bekanntesten 10 Diäten im Überblick Volumetrics Diese Diät gibt es noch nicht so lange, allerdings ist sie vielversprechend. Bei dieser Diät geht es um das Volumen der Mahlzeiten. Das heißt, die Mahlzeiten

Mehr

SportConcept. FigurConcept. Gezielt Muskeln aufbauen und Fett verlieren. Gezielt Abnehmen und Gewebe straffen

SportConcept. FigurConcept. Gezielt Muskeln aufbauen und Fett verlieren. Gezielt Abnehmen und Gewebe straffen Der 20-Tage XBODY Plan einfach und Fettabbau Muskelaufbau in 20Gewebe Tagen! Auf den folgenden Seiten finden Sie dazu die passenden Ernährungsem Gezielt und abnehmen und straffen jeweils für einen Sport-Tag

Mehr

Gesunde Ernährung gesunder Körper: - was gut ist - und was nicht. lyondellbasell.com

Gesunde Ernährung gesunder Körper: - was gut ist - und was nicht. lyondellbasell.com Gesunde Ernährung gesunder Körper: - was gut ist - und was nicht Mit geändertem Ernährungsverhalten zu einer gesunden Lebensweise Dieser Newsletter zeigt Ihnen, wie sich Ihre Ernährung positiv auf Ihre

Mehr

AUFGABEN UNSERER NAHRUNG

AUFGABEN UNSERER NAHRUNG AUFGABEN UNSERER NAHRUNG Welche Aufgaben hat unsere Nahrung? Welche Stoffe benötigt der menschliche Körper? Wie alle Lebewesen braucht der Mensch bestimmte Stoffe, die dienen. Diese Stoffe werden in einer

Mehr

Gesund genießen Essen und Trinken für mehr Wohlbefinden

Gesund genießen Essen und Trinken für mehr Wohlbefinden Ernährung & Wissen Gesund genießen Essen und Trinken für mehr Wohlbefinden Welche Nährstoffe brauchen wir? Ernährungspyramide wie viel wovon? Mahlzeiten regelmässig und abwechslungsreich Vorwort Liebe

Mehr

Ernährung, Bewegung, Motivation. Das A und O bei Adipositas und Typ-2-Diabetes

Ernährung, Bewegung, Motivation. Das A und O bei Adipositas und Typ-2-Diabetes Ernährung, Bewegung, Motivation Das A und O bei Adipositas und Typ-2-Diabetes Theresa van Gemert Institut für Klinische Diabetologie am Deutschen Diabetes-Zentrum Leibniz-Zentrum für Diabetes-Forschung

Mehr

Wieder zu. Patientenratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben

Wieder zu. Patientenratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben Wieder zu Kräften kommen! Patientenratgeber zur richtigen Ernährung, um fit und selbstständig zu bleiben Wie ernähre ich mich richtig? Wichtig ist, auf eine ausgewogene Ernährung zu achten und Lebensmittel

Mehr

Inhaltsverzeichnis. Das Warnecke-Konzept Mein Weg zum Ziel Ausgeglichene Energiezufuhr Sport als Ergänzung

Inhaltsverzeichnis. Das Warnecke-Konzept Mein Weg zum Ziel Ausgeglichene Energiezufuhr Sport als Ergänzung Inhaltsverzeichnis Das Warnecke-Konzept Mein Weg zum Ziel Ausgeglichene Energiezufuhr Sport als Ergänzung Powerstoff Eiweiß In einer Studie aus dem Jahr 2004 wurde gezeigt, dass Aminosäuren, die kleinen

Mehr

Leseprobe. Die aktuelle Lage

Leseprobe. Die aktuelle Lage Leseprobe Die aktuelle Lage Die meisten Menschen in unserer Gesellschaft richten sich nach Schönheitsidealen die sich im laufe der Zeit erheblich geändert haben. Springen wir mal ein kleinwenig in der

Mehr

Station Energiebedarf

Station Energiebedarf Station Energiebedarf Der Körper benötigt auch im Ruhezustand Energie, etwa im Schlaf oder wenn wir nur ganz ruhig auf der Couch liegen. Alle Körperfunktionen wie Atmung, Herzfunktion, Gehirntätigkeit

Mehr

Seniorenteller - nein danke!

Seniorenteller - nein danke! Seniorenteller - nein danke! 1. Gesundes Essen und Trinken 2. Brauchen ältere und alte Menschen eine besondere Ernährung? (ab 60 +) 3. Ernährung von Senioren in der GV Ernährungsberatung à la carte Was

Mehr

Tagebuch zur ketogenen Ernährungstherapie

Tagebuch zur ketogenen Ernährungstherapie Tagebuch zur ketogenen Ernährungstherapie Meine Daten Vorname: Name: Geburtstag: Adresse: Telefon: Epilepsieform: Daten des Arztes: Arztstempel: 2 Liebe Eltern, die ketogene Diättherapie ist eine Behandlungsmöglichkeit

Mehr

Mit über 50 zuckerarmen Rezepten. Achtung, Zucker! Die schlimmsten Zuckerfallen und die besten Alternativen

Mit über 50 zuckerarmen Rezepten. Achtung, Zucker! Die schlimmsten Zuckerfallen und die besten Alternativen Mit über 50 zuckerarmen Rezepten Achtung, Zucker! Die schlimmsten Zuckerfallen und die besten Alternativen Hinweis zum Kopierschutz Dieses E-Book einschließlich aller seiner Teile ist urheberrechtlich

Mehr

Meine Kraft Arbeitsblatt

Meine Kraft Arbeitsblatt Lehrerinformation 1/6 Arbeitsauftrag Die LP zeigt in einer Präsentation den Energiebedarf verschiedener Berufsgruppen, die Sch' lösen das Kreuzworträtsel. Ziel Die Sch' lernen anhand praktischer Beispiele,

Mehr

Mögliche Gründe weshalb das Abnehmen nicht klappt

Mögliche Gründe weshalb das Abnehmen nicht klappt Mögliche Gründe weshalb das Abnehmen nicht klappt Vielen Dank für Dein Interesse an meinen Tipps. Ich zeige Dir hier Ernährungsfehler auf, die Du ganz einfach vermeiden kannst. Kurz, knackig und sehr aufschlussreich

Mehr

Riesige, aufgeblähte Fettzellen (bis zum 10fachen vergrößert) drücken an die Hautoberfläche

Riesige, aufgeblähte Fettzellen (bis zum 10fachen vergrößert) drücken an die Hautoberfläche Riesige, aufgeblähte Fettzellen (bis zum 10fachen vergrößert) drücken an die Hautoberfläche Nehmen sie doch da ab, wo Sie es wollen Effektiv Umfangreduktion an Problemzonen Enormer Umfangverlust an Problemzonen

Mehr

gesund Abnehmen mit Schlank-Plan Liebe Kundin, lieber Kunde, So macht Abnehmen Spaß! dies ist Ihr persönliches Abnehm-Tagebuch.

gesund Abnehmen mit Schlank-Plan Liebe Kundin, lieber Kunde, So macht Abnehmen Spaß! dies ist Ihr persönliches Abnehm-Tagebuch. Tagebuch gesund Abnehmen mit Schlank-Plan Liebe Kundin, lieber Kunde, So macht Abnehmen Spaß! Machen Sie den beiliegenden Schlank-Plan zu Ihrem persönlichen Begleiter. Halten Sie hier Ihre wöchentlichen

Mehr

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben.

herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden haben. Kurs 1: Einführung und Konzeptvorstellung Sehr geehrte Kursteilnehmer, herzlichen Glückwunsch, dass Sie sich für das Ernährungskonzept Bodymed - von Ärzten entwickelt für Ihr Wohlbefinden - entschieden

Mehr

Heute wie damals verfügen CHIA Samen über ein besonderes Nährstoffprofil, das nicht länger ein Geheimnis bleiben sollte!

Heute wie damals verfügen CHIA Samen über ein besonderes Nährstoffprofil, das nicht länger ein Geheimnis bleiben sollte! Was ist CHIA? CHIA Samen stammen ursprünglich aus Lateinamerika und wurden bereits vor mehr als 4.000 Jahren von den Ureinwohnern angebaut. In der Kultur von Azteken und Maya waren die leicht nussig schmeckenden

Mehr

Mehr Gesundheit...14 Mehr Lebensfreude, mehr Sex...17 Mehr Erfolg im Beruf...17

Mehr Gesundheit...14 Mehr Lebensfreude, mehr Sex...17 Mehr Erfolg im Beruf...17 Vorwort... 10 KApitel 1 Warum soll Ihr Fett weg?... 13 Mehr Gesundheit...14 Mehr Lebensfreude, mehr Sex...17 Mehr Erfolg im Beruf...17 Kapitel 2 Sind Sie zu dick?... 18 Waage nur die halbe Wahrheit...19

Mehr

Zucker Genuss aus der Natur

Zucker Genuss aus der Natur Zucker Genuss aus der Natur ZUCKER SCHMECKT RICHTIG! ZUCKER EIN NATURPRODUKT Wer Wert auf Natürlichkeit legt, ist beim Zucker genau richtig er ist ein reines, hochwertiges Naturprodukt und gehört zu einer

Mehr

Gewichts- und Ernährungsmanagement vor

Gewichts- und Ernährungsmanagement vor Bekämpfung der Wohlstandskrankheit Übergewicht dringend notwendig Experten stellen SlimCup, das neue Produkt zum Gewichts- und Ernährungsmanagement vor Hamburg (2. März 2007) - Anlässlich der Markteinführung

Mehr

PLATZ DA! WAs Ihnen Ihr Bodymaß Index sagt. JETZT KOMMT MUTTI! Mit 15 Kilos wenig. Von Ernährungsmedizinern empfohlen! Vom Marktführer aus Frankreich

PLATZ DA! WAs Ihnen Ihr Bodymaß Index sagt. JETZT KOMMT MUTTI! Mit 15 Kilos wenig. Von Ernährungsmedizinern empfohlen! Vom Marktführer aus Frankreich FÜR DIABETIKER GEEIGNET ERHÄLTLICH IN IHRER APOTHEKE Vom Marktführer aus Frankreich PLATZ DA! JETZT KOMMT MUTTI! er kann Mit 15 Kilos wenig alten! h it m r e k c lo t z t ich je Von Ernährungsmedizinern

Mehr

Die Ruhetage können auch mit aktiver Erholung, wie z.b. Sauna oder auch leichtes Cardiotraining gestaltet werden.

Die Ruhetage können auch mit aktiver Erholung, wie z.b. Sauna oder auch leichtes Cardiotraining gestaltet werden. Seminar 4 / Marco Schuetze 11-2003 Ernährungsbasis zum Muskelaufbau / Gewichtszunahme Allgemein Eine Zunahme an aktiver Muskelmasse und somit Körpergewicht resultiert aus einem zielorientiertem Training,

Mehr

10 TIPPS. für eine gesunde Zukunft. - Sich und Anderen Gutes tun -

10 TIPPS. für eine gesunde Zukunft. - Sich und Anderen Gutes tun - 10 TIPPS für eine gesunde Zukunft - Sich und Anderen Gutes tun - Wir wünschen Ihnen, dass Sie gesund bleiben. Nicht alle gesundheitlichen Risiken können Sie vollkommen ausschalten, aber vieles können Sie

Mehr

AiperMotion 500TM die Innovation für ein gesundes Leben

AiperMotion 500TM die Innovation für ein gesundes Leben Abnehmen & Fit werden mit dem Energie-Bilanz-Coach AiperMotion 500TM die Innovation für ein gesundes Leben Für ein gesundes Leben Körperliche Inaktivität und ungesunde Ernährung sind zentrale Ursachen

Mehr

DER ENERGIEUMSATZ. Energie verbrauch - Energiebedarf

DER ENERGIEUMSATZ. Energie verbrauch - Energiebedarf DER ENERGIEUMSATZ moo 07/01 Energie verbrauch - Energiebedarf Der Energieumsatz kann mittels Kalorimetrie ermittelt werden. Da die direkte Kalorimetrie messtechnisch sehr aufwändig ist (Messung der Wämeabgabe

Mehr

Freuen Sie sich, denn mit dieser kleinen Fibel haben Sie die komprimierte Lösung in der Hand, wie Sie

Freuen Sie sich, denn mit dieser kleinen Fibel haben Sie die komprimierte Lösung in der Hand, wie Sie 5 einfache Schritte zur dauerhaften Wunschfigur Sie wollen abnehmen, haben vielleicht schon einige Diäten versucht, doch hatten immer wieder mit dem JoJo- Effekt zu kämpfen? Oder Sie wollen einfach gesund

Mehr

Gesunder Schlaf I Gesundheits-Coaching I Ernährungs-Umstellung I Akut-Programme bei Erschöpfung I Mentale Stärkung I Spass an Bewegung

Gesunder Schlaf I Gesundheits-Coaching I Ernährungs-Umstellung I Akut-Programme bei Erschöpfung I Mentale Stärkung I Spass an Bewegung Gesunder Schlaf I Gesundheits-Coaching I Ernährungs-Umstellung I Akut-Programme bei Erschöpfung I Mentale Stärkung I Spass an Bewegung Bogengold Gesundheitszentrum Lättenstrasse 6a, CH-8185 Winkel Telefon

Mehr