Embrachertal. Erleben Sie PostAuto werden Sie unser Facebook-Fan! Gültig ZVV-Contact und Raba N52. Linien

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Embrachertal. Erleben Sie PostAuto werden Sie unser Facebook-Fan! Gültig ZVV-Contact und Raba N52. Linien"

Transkript

1 Embrachertal Gültig ZVV-Contact ngen e Verlosu Attraktiv tte und Raba Erleben Sie PostAuto werden Sie unser Facebook-Fan! Linien N52

2 Inhaltsverzeichnis Linie Strecke Seite // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen 3 N52 Kloten Lufingen Embrach Freienstein( Teufen) 30 Abwarten von verspäteten Zügen in Embrach-Rorbas 32 PostAuto Schweiz AG Region Zürich Tel Fax Als Sonntage gelten: 25. und 26. Dezember, 1. und 2. Januar, Karfreitag, Ostermontag, 1. Mai, Auffahrt, Pfingstmontag, 1. August 2

3 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen - Schulhaus - Schloss Freienstein, Friedhof Federen - Breite Rorbas, Dorfplatz - Hirschen - Aubrücke Embrach, Hard - Embraport Embrach-Rorbas, Bahnhof Embrach-Rorbas, Bahnhof Embrach, Im Feld VERKEHRSHINWEIS S Illingerweg Rorbas, Hirschen 5.14 Embrach, Hard Embraport 5.18 Embrach-Rorbas, Bahnhof B ü l a c h an a b Gemeindehaus - B a h n h o f a b Embrach, Alterszentrum Oberdorf Zürcherstrasse - Gemeindehaus Oberembrach, Bächli - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf Bächli - Augwil Kloten, Freienberg Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht Bahnhof Zürich Flughafen ab Z ü r i c h H B a n Lufingen, Unterdorf - Hintermarchlen - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann S = Verbindung mit S-Bahn ab Flughafen nach Zürich-Oerlikon 05: Zürich Flughafen, Fracht Zürich Flughafen, Bahnhof 3

4 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Im Feld - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an

5 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Im Feld - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an

6 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Im Feld - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an

7 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Im Feld - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an

8 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Im Feld - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an

9 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Im Feld - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an

10 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Im Feld - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an

11 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen VERKEHRSHINWEIS Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Alterszentrum - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an NB NB NB S = Verbindung mit S-Bahn ab Flughafen nach Zürich-Oerlikon 05:29 Samstag S NB = Verkehrt als Linie zum Flughafen. Fährt nicht via Embrach, Bahnhof 11

12 12 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Alterszentrum - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an Samstag 7.33 usw bis wiederholt sich bis

13 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen VERKEHRSHINWEIS Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Alterszentrum - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an Samstag NB NB S = Verbindung mit S-Bahn ab Flughafen nach Zürich-Oerlikon 05:29 NB Sonn- und Feiertag S NB = Verkehrt als Linie zum Flughafen. Fährt nicht via Embrach, Bahnhof 13

14 14 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Alterszentrum - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an Sonn- und Feiertag usw. bis wiederholt sich bis

15 // Teufen ZH Embrach Zürich Flughafen VERKEHRSHINWEIS Rorbas, Hirschen Embrach, Hard - Embraport Embrach, Alterszentrum - Gemeindehaus - Zürcherstrasse Lufingen, Dorf - Augwil Kloten, Freienberg - Zum Wilden Mann Zürich Flughafen, Fracht - Bahnhof Zürich Flughafen ab Zürich HB an Sonn- und Feiertag NB = Verkehrt als Linie zum Flughafen. Fährt nicht via Embrach, Bahnhof NB NB NB

16 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil - Hintermarchlen - Unterdorf Embrach, Zürcherstrasse Oberembrach, Bächli - Bächli Embrach, Oberdorf - Gemeindehaus Embrach-Rorbas, Bahnhof Embrach, Embraport - Hard - Breite Rorbas, Aubrücke - Hirschen platz - Friedhof Federen Teufen ZH, Schloss - Schulhaus - Oberteufen Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus B ü l a c h a n W i n t e r t h u r a n W i n t e r t h u r a b B ü l a c h a b - B a h n h o f a b Embrach, Embraport - Hard Illingerweg - Im Feld Embrach-Rorbas, Bahnhof 16

17 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus - Im Feld Embrach, Embraport - Hard

18 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus - Im Feld Embrach, Embraport - Hard

19 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus - Im Feld Embrach, Embraport - Hard

20 20 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an VERKEHRSHINWEIS Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus - Im Feld Embrach, Embraport - Hard OE = Fährt via Oberembrach OE = hält nur zum Aussteigen

21 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus - Im Feld Embrach, Embraport - Hard

22 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus - Im Feld Embrach, Embraport - Hard

23 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus - Im Feld Embrach, Embraport - Hard

24 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an VERKEHRSHINWEIS Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus Embrach, Embraport - Hard RH = Bedient auf Verlangen bis Rorbas, Hirschen = hält nur zum Aussteigen RH 1.01 Samstag

25 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus Embrach, Embraport - Hard Samstag

26 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus Embrach, Embraport - Hard Samstag usw bis wiederholt sich bis

27 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an VERKEHRSHINWEIS Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus Embrach, Embraport - Hard Samstag RH = Bedient auf Verlangen bis Rorbas, Hirschen RH = hält nur zum Aussteigen RH 0.59 Sonn- und Feiertag

28 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus Embrach, Embraport - Hard Sonn- und Feiertag usw. bis wiederholt sich bis

29 // Zürich Flughafen Embrach Teufen ZH Zürich HB ab Zürich Flughafen an VERKEHRSHINWEIS Zürich Flughafen, Bahnhof - Fracht Kloten, Zum Wilden Mann - Freienberg Lufingen, Augwil Embrach, Zürcherstrasse Embrach, Gemeindehaus Embrach, Embraport - Hard Sonn- und Feiertag RH = Bedient auf Verlangen bis Rorbas, Hirschen = hält nur zum Aussteigen RH

30 N52 Kloten Lufingen Embrach Freienstein( Teufen) Kloten, Bahnhof Mühle Œ Kirchgasse Œ Zum Wilden Mann Freienberg Œ Chanzler Œ Egetswil Œ Lufingen, Augwil Œ Dorf Œ Unterdorf Œ Embrach, Zürcherstrasse Œ Œ Embrach, Oberdorf Œ Gemeindehaus Œ Alterszentrum Œ Embrach-Rorbas, Bahnhof Œ Embrach, Embraport Œ Hard Œ Rorbas, Aubrücke Œ Œ Teufen ZH, Schloss Œ Unterteufen Œ Weitere Haltestellen: Kloten: Rankstrasse Œ, Kaserne Ost Œ, Hohrainli Œ, Weinbergstrasse Œ ; Lufingen: Hintermarchlen Œ ; Oberembrach: Bächli Œ, Embrach: Post Œ, Dreispitz Œ, Illingerweg Œ, Embraport Œ ; Rorbas: Hirschen Œ, Dorfplatz Œ ; Freienstein: Breite Œ, Friedhof Federen Œ ; Teufen ZH: Schulhaus Œ, Oberteufen Œ 1 Nächte Fr/Sa und Sa/So sowie Nächte 2/3 Apr, 5/6 Apr, 30 Apr/1 Mai, 13/14 Mai, 14/15 Mai, 24/25 Mai. Spezialfahrpläne Nächte 31 Dez/1 Jan (Silvester) und 29/30 August (Streetparade). Œ Wichtig: Alle kursiv geschriebenen Haltestellen werden nur zum Aussteigen (auf Verlangen) bedient. 30

31 Nachtnetz Singen Schaffhausen Feuerthalen Neuhausen Langwiesen N69 Uhwiesen Schlatt Etzwilen Stein am Rhein Dachsen Benken Diessenhofen Jestetten N63 Trüllikon N69 Lottstetten Rheinau Marthalen Oberstammheim Waltalingen SN Ossingen Rafz N53 Flaach Andelfingen Thalheim Wasterkingen an der Thur Adlikon N64 N60 Henggart Altikon Dägerlen Eglisau Teufen Dinhard N61 Weiach Riet bei Hettlingen Welsikon Ellikon Fisibach Glattfelden Neftenbach Oberohringen an der Thur N52 N51 Dättlikon SN Romanshorn Höri Bülach Rorbas/ N67 Rickenbach- Freienstein Wiesendangen Attikon Pfungen N51 Oberwinterthur SN5 Embrach SN Schneisingen N54 Elsau Winterthur Grüze St. Gallen Winkel SN Hegi Boppelsen Regensdorf- Bahnhof Winterthur Buchs Watt SN7 SN1 Rümlang Alle Buslinien ab der N45 N7 Regensdorf N6 Kemptthal Stadt Winterthur in die Balsberg N1 Glattbrugg Region verkehren ab Dänikon Opfikon N66 Ottikon Kollbrunn Unterengstringen Wallisellen Tagelswangen Weisslingen Bassersdorf Bahnhof Winterthur. SN1 Baden SN6 Oetwil N33 Rikon N78 Spreitenbach N4 N11 Turbenthal Oerlikon Schlieren N62 Wila N31 Stettbach Oberwil-Lieli Hardbrücke Russikon N30 N68 SN9 N2 N17 Fehraltorf N32 Zürich HB Urdorf N72 Wohlen Uitikon Pfäffikon ZH Bellevue Weihermatt N14 N19 Saland Wiedikon Stadelhofen Hittnau Bauma Alle Buslinien in Birmensdorf Enge Wollishofen Zollikerberg Tiefenbrunnen die Stadt Zürich N23 N16 N87 Maur Steg (ausser der N78 Landikon Leimbach Aathal Kempten Zollikon Forch Bäretswil ans Central) N81 Aesch Stallikon Fischenthal führen ans Bellevue Bonstetten- Adliswil Kilchberg N18 SN18 Mönchaltorf Gibswil Wettswil Küsnacht Gossau Oberlunkhofen SN4 N12 Egg Wald Hedingen Rüschlikon SN7 Esslingen Wetzikon Langnau- Jonen Gattikon N15 SN9 Thalwil N92 N86 N88 Herrliberg- Grüningen Ottenbach Aeugst N25 Affoltern am Albis SN8 Feldmeilen Bubikon Obfelden am Albis Oberrieden Meilen Hombrechtikon N22 Mettmenstetten am Albis Horgen Rüti ZH N24 Hausen Uetikon N95 Feldbach Maschwanden Rifferswil Männedorf Knonau Ebertswil Stäfa Jona Au Uerzlikon Kappel Wädenswil Rapperswil am Albis Hirzel Steinhausen Richterswil SN5 Hurden Zug Pfäffikon SZ Lachen Schönenberg Altendorf Steinhausen Rigiblick N27 Wollerau SN8 N26 Samstagern Hütten ZVV-Verbundgebiet Nacht SN3 Humlikon Neerach Bachs Oberglatt Dietikon Altstetten Niederweningen Dielsdorf Elgg Schottikon Niederglatt Dübendorf Fällanden Dietlikon Effretikon Schwerzenbach Nänikon- Greifensee Uster Nachtexpress Zürich Zug Luzern Oberembrach Räterschen Brütten Aarau Lenzburg Brugg Baden Steinmaur Niederhasli Kloten Seebach Affoltern Volketswil Hinwil Dürnten Illnau Zürcher Verkehrsverbund/PostAuto Region Zürich, SN1 N12 Nacht-S-Bahn Nachtbus Teilbetrieb

32 Abwarten von verspäteten Zügen am Bahnhof Embrach-Rorbas PostAuto sorgt für klare Regeln. Am Bahnhof Embrach-Rorbas warten die Postautos wie folgt auf verspätete Züge: Auf S41 aus Bülach (Ankunft zu den Minuten xx.08/xx.38) längstens bis zu den Minuten Auf S41 aus Winterthur (Ankunft zu den Minuten xx.20/xx.50) längstens bis zu den Minuten Linie Linie xx.12/xx.42 xx.18/xx.48 xx.26*/xx.56* Vor Uhr xx.54** Nach Uhr xx.27/xx.57 * Während den Hauptverkehrszeiten (Mo Fr und Uhr) wartet die Linie nur bis zur Minute xx.24 bzw. xx.54. ** Während der morgendlichen Hauptverkehrszeit (Mo Fr Uhr) kann die Linie nicht warten. Der letzte Kurs des Tages wartet verspätete Züge während mind. 15 Minuten ab. In Ausnahmefällen (Baustellen, Schneefall etc.) kann von diesen Regeln abgewichen werden. 32

Unterland 1. Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach

Unterland 1. Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach Abwarten von verspäteten Zügen in Bülach PostAuto sorgt für klare Regeln. Am Bahnhof Bülach warten die Postautos wie folgt auf verspätete Züge aus Zürich: Morgen Tagsüber Abend Vor 08.00 Uhr MoFr 08.0022.00

Mehr

Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015

Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015 Angefahrene Orte von bionline.ch (alphabetisch) Stand: Oktober 2015 A Aathal-Seegräben Umgebung Zürich Freitag Altdorf SH Schaffhausen Donnerstag Andelfingen Winterthur-Frauenfeld Mittwoch B Bachenbülach

Mehr

Das ZVV-Jahresabo mit Mobility. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015

Das ZVV-Jahresabo mit Mobility. Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 Das ZVV-Jahresabo mit Mobility Gültig vom 14.12.2014 bis 12.12.2015 3 Hier erhalten Sie das ZVV-Jahresabo mit Mobility Verkaufsstellen und Informationen Aussteigen aus der S-Bahn, einsteigen in Ihr Auto

Mehr

S-Bahn-Taktfahrplan. Gültig 09.12.12 14.12.13

S-Bahn-Taktfahrplan. Gültig 09.12.12 14.12.13 S-Bahn-Taktfahrplan Gültig 09.12.1214.12.13 Bitte beachten Sie, die S2, S8, S14, S21 und S24 verkehren in Zürich HB ab den Gleisen 5154. Dadurch entstehen längere Umsteigewege und -zeiten auf die städtischen

Mehr

Fahrplan und Infos Albanifest Winterthur

Fahrplan und Infos Albanifest Winterthur Fahrplan und Infos Albanifest Winterthur 50.03 26. bis 28. Juni 2015 A LBA N I F EST KOM I T E E 971 se it 1 W I NT E RT H U R 2 Staufrei ans Albanifest Bis frühmorgens sicher nach Hause Mit S-Bahn und

Mehr

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich

Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Kleine Geschichte der S-Bahn Zürich Stand Dezember 2010 S BAHN ZÜRICH 1 Kleine Geschichte der S Bahn Zürich 1967 Doppelspur Stäfa Uerikon Doppelspur Erlenbach Herrliberg Feldmeilen 1968 Doppelspur Küsnacht

Mehr

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 31.5.2013

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 31.5.2013 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 31.5.2013 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 31.5.2013 Name der Mailadresse Adlikon 21 Fürsorgezweckverband

Mehr

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 1.3.2013

Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den Gemeinden, Stand 1.3.2013 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 1.3.2013 01.03.13 Pflegefinanzierung Kanton Zürich: Auszahlungsstellen in den n, Stand 1.3.2013 Name der Adlikon 21 Fürsorgezweckverband

Mehr

Revisionsgesellschaften - Prüfung der Jahresrechnungen 2013

Revisionsgesellschaften - Prüfung der Jahresrechnungen 2013 Kanton Zürich Direktion der Justiz und des Innern Gemeindeamt Abteilung Gemeindefinanzen Revisionsgesellschaften - Prüfung der Jahresrechnungen 2013 GEFIS_ID EINHEITSBEZEZEICHNUNG REVISIONSGESELLSCHAFT

Mehr

KZU. I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I. I Die besten Verbindungen hin und zurück I. Das Gymnasium im Zürcher Unterland.

KZU. I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I. I Die besten Verbindungen hin und zurück I. Das Gymnasium im Zürcher Unterland. KZU Das Gymnasium im Zürcher Unterland. I Die besten Verbindungen hin und zurück I I Mit Tram, Bahn und Bus an die KZU I 2015 I Änderungen vorbehalten. Die KZU übernimmt keine Garan:e für die publizierten

Mehr

Rapperswil-Jona Stadtbus Fahrplan

Rapperswil-Jona Stadtbus Fahrplan Rapperswil-Jona Stadtbus Fahrplan Stadtbus Linien 991, 992, 993, 994, 995 LinthBus Linie 622 Rapperswil Eschenbach Wattwil VZO-Bus Linie 885 Rapperswil Rüti Wald ( Atzmännig) BollingerBus Bahnverbindungen:

Mehr

Der Finanzplatz Zürich 2008

Der Finanzplatz Zürich 2008 Verband Zürcherischer Kreditinstitute Autoren Hans Geiger, Stefan Mauchle, Alexandra Schaller, Oliver Wünsch Unter Mitwirkung von Beat Affolter, Adrian Baumgartner, Robert Eberle, Patrick Haas, Bruno Steiner,

Mehr

FERIENCAMP UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK

FERIENCAMP UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK FERIENCAMP 2015 UNVERGESSLICHE FERIENTAGE FÜR DIE KIDS VON 5 BIS 13 JAHREN DER MIGROS SPORT- UND ERLEBNISPARK Feriencamp 2015 Das Tagescamp für Mädchen und Buben von 5* bis 13 Jahren Für Kinder im Kindergarten-

Mehr

Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich

Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich Ein Wegweiser mit Erläuterungen, Hinweisen, Tipps und Adressen www.friedensrichter-zh.ch 1 2 Inhaltsverzeichnis Grusswort 2 Vorwort 3 Amtsstellung

Mehr

Stand der Informatikintegration an der Volksschule des Kantons Zürich

Stand der Informatikintegration an der Volksschule des Kantons Zürich Schulinformatik Volksschule Silvie Spiess, Martin Wirthensohn, Juni 2003 Bildungsdirektion des Kantons Zürich Generalsekretariat, Bildungsplanung Stand der Informatikintegration an der Volksschule des

Mehr

Gewerbevereine des Kantonalen Gewerbeverbandes Zürich KGV

Gewerbevereine des Kantonalen Gewerbeverbandes Zürich KGV Gewerbevereine des Kantonalen Gewerbeverbandes Zürich KGV Willi Wismer, Präsident Gewerbe Bülach Fahrschule Holunderweg 4 8180 Bülach Tel 044 860 44 66 044 861 01 51 E-Mail praesidium@gewerbe-buelach.ch

Mehr

Grosse Änderungen bei der S-Bahn

Grosse Änderungen bei der S-Bahn Stadtbus Winterthur 8403 Winterthur An die Bevölkerung von Winterthur und Umgebung www.stadtbus.winterthur.ch Im Dezember 2015 Grosse Änderungen bei der S-Bahn Geschätzte Damen und Herren Ein Jahr der

Mehr

statistik.info Daten, Informationen, Analysen @ www.statistik.zh.ch Schulpflichtige in Privatschulen 1995 2005 19/2006

statistik.info Daten, Informationen, Analysen @ www.statistik.zh.ch Schulpflichtige in Privatschulen 1995 2005 19/2006 19/2006 statistik.info Daten, Informationen, Analysen @ www.statistik.zh.ch Sandra Stutz-Delmore, Ruth Brammertz Bildungsdirektion Kanton Zürich Schulpflichtige in Privatschulen 1995 2005 Zusammenfassung

Mehr

Staatsarchiv des Kantons Zürich Regierungsratsbeschlüsse seit 1803 online. http://www.staatsarchiv.zh.ch/query

Staatsarchiv des Kantons Zürich Regierungsratsbeschlüsse seit 1803 online. http://www.staatsarchiv.zh.ch/query E Staatsarchiv des Kantons Zürich Regierungsratsbeschlüsse seit 1803 online http://www.staatsarchiv.zh.ch/query Signatur StAZH MM 2.2 RRB 1831/0761 Titel Zunftgerichtswahlen in mehrern Bezirken. Datum

Mehr

Kanton Zürich Baudirektion Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft. Abwasserreinigung in Zahlen 2013

Kanton Zürich Baudirektion Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft. Abwasserreinigung in Zahlen 2013 Kanton Zürich Baudirektion Amt für Abfall, Wasser, Energie und Luft Abwasserreinigung in Zahlen 13 Abwasserreinigung in Zahlen 13 Stand der Abwasserreinigung im Kanton Zürich 13 Das Abwasser von über 99

Mehr

Verbundtarif ZVV. Tarif 651.8. Kapitel 1, Begriffe und Geltungsbereiche

Verbundtarif ZVV. Tarif 651.8. Kapitel 1, Begriffe und Geltungsbereiche Verbundtarif ZVV Tarif 651.8 Kapitel 1, Begriffe und Geltungsbereiche Ausgabe: 13.12.2015 1 Begriffe, Geltungsbereiche 1.0 Verbundtarifgebiet, Verbundfahrausweise 1.00 Das Verbundgebiet erstreckt sich

Mehr

Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich

Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich Ein Wegweiser mit Erläuterungen, Hinweisen, Tipps und Adressen www.friedensrichter-zh.ch 1 Inhaltsverzeichnis Grusswort 1 Vorwort 3 Amtsstellung

Mehr

67. 9.01. Anordnung der Erneuerungswahlen der Mitglieder der Römisch-katholischen Synode des Kantons Zürich für die Amtsdauer 2015 2019

67. 9.01. Anordnung der Erneuerungswahlen der Mitglieder der Römisch-katholischen Synode des Kantons Zürich für die Amtsdauer 2015 2019 67. 9.01 Anordnung der Erneuerungswahlen der Mitglieder der Römisch-katholischen Synode des Kantons Zürich für die Amtsdauer 2015 2019 Im Frühjahr 2015 muss die Synode nach vierjähriger Amtsdauer erneuert

Mehr

Hallenverzeichnis nach Hallenname

Hallenverzeichnis nach Hallenname Hallenverzeichnis nach Hallenname HNr Plquadr. Plnr. Hallenname Tel Abwart 0002 AEA Uitikon Zürcherstrasse 120 8142 Uitikon 0197 Aemtler, Schulhaus Aemtlerstr. 101 8003 Zürich 0173 Aesch - Primarschulhaus

Mehr

Wegleitung zur Regelung des Parkplatz-Bedarfs in kommunalen Erlassen

Wegleitung zur Regelung des Parkplatz-Bedarfs in kommunalen Erlassen audirektion Kanton Zürich Allgemeines/Agenda etrieblicher Umweltschutz Verkehr Störfallvorsorge Wegleitung zur Regelung des Parkplatz-edarfs in kommunalen Erlassen Energie Luft Lärm Raum / Landschaft oden

Mehr

Ihre Polizei in der Region See/Oberland

Ihre Polizei in der Region See/Oberland Ihre Polizei in der Region See/Oberland Uster Pfäffikon Hinwil Meilen Stand Juli 2010 Die Kantonspolizei Die Kantonspolizei Zürich ist Kriminal-, Sicherheits- und Verkehrspolizei. Sie unterstützt die

Mehr

Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen

Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen Naturnahe Wohn- und Lebensqualität Attraktive Reiheneinfamilienhäuser in Teufen Das Projekt Colina liegt im idyllischen Teufen, in der naturnahen Umgebung von Irchel, Töss und Rhein. Freienstein-Teufen

Mehr

SMPV Winterthur / Zürcher Oberland Statuten

SMPV Winterthur / Zürcher Oberland Statuten SMPV Winterthur / Zürcher Oberland Statuten I. Name, Sitz und Zweck 1 Unter dem Namen Sektion Winterthur / Zürcher Oberland des Schweizerischen Musikpäda-gogischen Verbandes (SMPV) besteht eine selbständige

Mehr

KASAK-Sportanlagen Anhang zum Sportanlagenkonzept des Kantons Zürich

KASAK-Sportanlagen Anhang zum Sportanlagenkonzept des Kantons Zürich Sportamt des Kantons Neumühlequai 8 Postfach 8090 Telefon 043 259 52 52 info@sport.zh.ch www.sport.zh.ch Kanton Sportamt KASAK-Sportanlagen Anhang zum Sportanlagenkonzept des Kantons Dezember 2014 Alle

Mehr

Zürcher Kantonaler Frühlingswettkampf Geräteturnen

Zürcher Kantonaler Frühlingswettkampf Geräteturnen Zürcher Kantonaler Frühlingswettkampf Geräteturnen Sonntag 01. April 2012 Sportzentrum Schachen, Festwirtschaft Herzlich Willkommen im Säuliamt in 2012 Liebe Turner, Betreuer/Innen und Wertungsrichter/Innen

Mehr

Zürcher S-Bahn 4. Teilergänzungen (4. TE) Künftiger Weiterausbau S-Bahn

Zürcher S-Bahn 4. Teilergänzungen (4. TE) Künftiger Weiterausbau S-Bahn Zürcher S-Bahn 4. Teilergänzungen (4. TE) Künftiger Weiterausbau S-Bahn GDI, Zürich 13. Mai 2012 Agenda 1. Zürcher S-Bahn 4. Teilergänzungen - Umfeld und Ziele 4. TE - Markt - Angebot - Infrastrukturausbauten

Mehr

510 Flughafen Oberglatt Stadel b. Niederglatt

510 Flughafen Oberglatt Stadel b. Niederglatt 510 Flughafen Oberglatt Stadel b. Niederglatt - Werft Glattbrugg, Unterriet - Rümelbach - Riedmatt Oberglatt ZH, Bahnhof - Altes Schulhaus - Nöschikon Neerach, Gemeindehaus - Post - Musterplatz an - Neuwis-Huus

Mehr

Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich. Ein Wegweiser. mit Erläuterungen, Hinweisen, Tipps und Adressen

Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich. Ein Wegweiser. mit Erläuterungen, Hinweisen, Tipps und Adressen Friedensrichter und Friedensrichterinnen im Kanton Zürich Ein Wegweiser mit Erläuterungen, Hinweisen, Tipps und Adressen Inhaltsverzeichnis Grusswort 1 Vorwort 3 Amtsstellung / Befugnisse 4 Aufgabenbereich

Mehr

70.510 Stadel b. Niederglatt Oberglatt Zürich Flughafen (Linie 510) û

70.510 Stadel b. Niederglatt Oberglatt Zürich Flughafen (Linie 510) û 70.512 70.510 Stadel b. Niederglatt Oberglatt Zürich Flughafen (Linie 510) û 51001 51003 5 10 5 12 5 14 5 18 5 27 5 29 5 31 5 33 5 35 5 36 5 38 5 42 5 48 5 51 5 53 51017 8 12 8 14 8 16 8 33 8 36 8 42 8

Mehr

REFERENZEN. Schulsporthalle Wald Batigroup AG GU Binzmühlestrasse 11 8050 Zürich Tel. 01 307 91 91

REFERENZEN. Schulsporthalle Wald Batigroup AG GU Binzmühlestrasse 11 8050 Zürich Tel. 01 307 91 91 REFERENZEN Schulsporthalle Wald Batigroup AG GU Binzmühlestrasse 11 8050 Zürich Tel. 01 307 91 91 Terrassensiedlung Frohe Aussicht Herrliberg Einfamilienhausüberbauung Rebwiesstrasse, Zollikon Mobimo AG

Mehr

IGKSG Interessengemeinschaft Kehrichtgebühr Zürcher Unterland

IGKSG Interessengemeinschaft Kehrichtgebühr Zürcher Unterland IGKSG Interessengemeinschaft Kehrichtgebühr Zürcher Unterland Dez. 2008 / Rev. Dez 2010 1 Ziele der IGKSG und Organisationsform Die Mitgliedgemeinden der IGKSG bieten der Bevölkerung einheitliche Kehrichtsäcke

Mehr

DACHTECH. TECH GmbH. Referenz- Objekte SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE

DACHTECH. TECH GmbH. Referenz- Objekte SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE DACHTECH TECH GmbH SPENGLERARBEITEN FLACHDACH DACHAB ABDICHTUNGEN BLITZSCHUTZANLAGEN DACHSERVICE Referenz- Objekte Objekt: Franz AG, Badenerstrasse 333, Zürich Bauherr: Karmon AG Planung und Ausführung

Mehr

2015/16 SILVESTERZAUBER. Mit dem grossen Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich. 31. Dezember 2015 ab 20 Uhr www.silvesterzauber.ch

2015/16 SILVESTERZAUBER. Mit dem grossen Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich. 31. Dezember 2015 ab 20 Uhr www.silvesterzauber.ch 2015/16 SILVESTERZAUBER Mit dem grossen Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich 31. Dezember 2015 ab 20 Uhr www.silvesterzauber.ch Freitag, 8. Januar Gambling Night Grussworte Wie schön ist es, den Jahresausklang

Mehr

Liste der Sporthallen

Liste der Sporthallen Kanton Zürich Sicherheitsdirektion Sportamt KASAK ZH-Anlagenkatalog 1. September 2014 Liste der Sporthallen Sporthalle Wisacher Regensdorf Furttal GH regional Sporthalle Gries Volketswil Glatttal GH regional

Mehr

statistik.info 2011/07 www.statistik.zh.ch

statistik.info 2011/07 www.statistik.zh.ch Kanton Zürich Statistisches Amt statistik.info 2011/07 www.statistik.zh.ch Peter Moser Ein wahres Füllhorn von Abstimmungsvorlagen Analyse der Zürcher Gemeinderesultate der Abstimmungen vom 15.5.2011 Die

Mehr

DFA Uster Jahresbericht 2013

DFA Uster Jahresbericht 2013 1 Tätigkeit Unser Jahresbericht vermittelt Ihnen wiederum einen kleinen Einblick in unsere Tätigkeit. Die Zahl der Beratungen und Sachhilfe bewegen sich ähnlich wie in den Jahren zuvor. Etwa 80% der KlientenInnen

Mehr

2014/15 SILVESTERZAUBER. der Zürcher Hoteliers mit dem grossen Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich. 31. Dezember 2014 ab 20 Uhr www.silvesterzauber.

2014/15 SILVESTERZAUBER. der Zürcher Hoteliers mit dem grossen Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich. 31. Dezember 2014 ab 20 Uhr www.silvesterzauber. 2014/15 SILVESTERZAUBER der Zürcher Hoteliers mit dem grossen Feuerwerk des Swiss Casinos Zürich 31. Dezember 2014 ab 20 Uhr www.silvesterzauber.ch Grussworte Schon wieder ist ein Jahr um! Und wie immer

Mehr

Wertschöpfung im Kanton Zürich

Wertschöpfung im Kanton Zürich Wertschöpfung im Kanton Zürich Impressum Herausgeberin Zürcher Kantonalbank Autoren Richard Kämpf, BAK Basel Economics Thomas Dietzi, BAK Basel Economics Redaktion Adrian Lüscher, ZKB Othmar Köchle, ZKB

Mehr

UNTERNEHMER- PREISLISTE. Gültig ab 1. Januar 2015

UNTERNEHMER- PREISLISTE. Gültig ab 1. Januar 2015 015 UNTERNEHMER- PREISLISTE Gültig ab 1. Januar 2015 2 INHALTSVERZEICHNIS Standorte HASTAG (Zürich) AG 4 Ansprechpartner 6 Öffnungszeiten 7 Gesteinskörnung normiert 8 Recycling-Gesteinskörnung 9 Gesteinskörnung

Mehr

Dein Fahrplan 11/12!

Dein Fahrplan 11/12! Ganz einfach durch die Nächte. www.nachtwelle.ch Dein Fahrplan 11/12! Das Nachtbusangebot für die Region Baden-Wettingen, Bremgarten, Brugg und Wohlen. Alles mit dem richtigen Timing für deine Weiterfahrt

Mehr

Referenzliste MBRsolar AG

Referenzliste MBRsolar AG Referenzliste 08001 Photovoltaikanlage in Birwinken TG Inbetriebnahme: 10.03.2008 Nennleistung: 28.98 kwp Modulfläche: 222.7m 2 Anzahl Module: 161 Stück Modultyp: Schüco S 180-SP-4 08002 Photovoltaikanlage

Mehr

Kanton Zürich in Zahlen 2015. Fakten und Kommentare vom Statistischen Amt des Kantons Zürich

Kanton Zürich in Zahlen 2015. Fakten und Kommentare vom Statistischen Amt des Kantons Zürich Kanton Zürich in Zahlen 2015 Fakten und Kommentare vom Statistischen Amt des Kantons Zürich Liebe Leserin, Lieber Leser Erneut darf Ihnen das Statistische Amt des Kantons Zürich in Kooperation mit der

Mehr

7. 9. AUGUST 2015 GRANDIOSE FEUERWERKE SPEKTAKULÄRE FLUGSHOWS STEFANIE HEINZMANN LUCA HÄNNI HECHT NICKLESS LINDA FÄH. www.seenachtfest.

7. 9. AUGUST 2015 GRANDIOSE FEUERWERKE SPEKTAKULÄRE FLUGSHOWS STEFANIE HEINZMANN LUCA HÄNNI HECHT NICKLESS LINDA FÄH. www.seenachtfest. 7. 9. AUGUST 2015 GRANDIOSE FEUERWERKE SPEKTAKULÄRE FLUGSHOWS STEFANIE HEINZMANN LUCA HÄNNI HECHT NICKLESS LINDA FÄH www.seenachtfest.ch 2 SPONSOREN Presenting Partner Partner Co-Partner Printpartner www.ernidruck.ch

Mehr

Mit dem Rollstuhl im Thurbo-Land

Mit dem Rollstuhl im Thurbo-Land Mit dem im Thurbo-Land 51.00.d Ausgabe 2014 Zeichenerklärung Hauptinformation Freier Zugang zu und Zug auch mit dem. Eingeschränkter Zugang für Menschen mit Gehbehinderung, oder Kinderwagen. Kein Zugang

Mehr

Baustellen-Umweltschutz-Controlling [ZH]

Baustellen-Umweltschutz-Controlling [ZH] Baustellen-Umweltschutz-Controlling [ZH] Version 5. Juni 2007 Inhalt 1. Management Summary...3 2. Ziel des Baustellen-Umwelt-Controlling [ZH]...4 3. Ausgangslage...4 3.1 Umweltanforderungen im Zusammenhang

Mehr

Offizieller Zürcher Leitfaden Schwangerschaftsabbruch und öffentliche Beratungsstellen

Offizieller Zürcher Leitfaden Schwangerschaftsabbruch und öffentliche Beratungsstellen Offizieller Zürcher Leitfaden Schwangerschaftsabbruch und öffentliche Beratungsstellen im Kanton Zürich Sie befassen sich damit, eine ungeplante Schwangerschaft abzubrechen. Ihre Ärztin / Ihr Arzt hat

Mehr

Staatskalender des Kantons Zürich

Staatskalender des Kantons Zürich Staatskalender des Kantons Zürich 2001/2002 Präsident und Vizepräsidenten des Kantonsrates Martin Bornhauser (SP) Kantonsratspräsident Amtsjahr 2001/2002 Thomas Dähler (FDP) I. Vizepräsident Ernst Stocker

Mehr

18. Glattschiessen Höri 2008 Festsiegerrangliste (Ordonnanzwaffen)

18. Glattschiessen Höri 2008 Festsiegerrangliste (Ordonnanzwaffen) 18. Glattschiessen Höri 2008 Festsiegerrangliste (Ordonnanzwaffen) Rang Resultate Name Sektion JG Waffe Stich Preisgeld in CHF 1 133.9 Weilenmann Karin Küsnacht, Schützenverein 1972 90 97-369- 50 2 132.1

Mehr

18. Glattschiessen Höri 2008 Auszahlungstich (Ordonnanzwaffen)

18. Glattschiessen Höri 2008 Auszahlungstich (Ordonnanzwaffen) 18. Glattschiessen Höri 2008 Auszahlungstich (Ordonnanzwaffen) Rang Resultat Name Sektion JG Kategorie Waffe 1 383 Peter Karl Bachenbülach, Schiessverein 1934 SV KA 2 383 Beuchat Gilbert Eglisau, Schützengesellschaft

Mehr

Textilindustrie im Zürcher Oberland. In die Hand der Lehrperson

Textilindustrie im Zürcher Oberland. In die Hand der Lehrperson Textilindustrie im Zürcher Oberland In die Hand der Lehrperson ' In die Hand der Lehrperson 1 Inhaltsverzeichnis und Hilfen für die Lehrperson A" Folgen"der"Schulfilme"mit"Inhaltsangaben" " " " " Seite

Mehr

Bericht 03.070. an den Nationalrat über die Nationalratswahlen für die 47. Legislaturperiode. vom 5. November 2003

Bericht 03.070. an den Nationalrat über die Nationalratswahlen für die 47. Legislaturperiode. vom 5. November 2003 03.070 Bericht an den Nationalrat über die Nationalratswahlen für die 47. Legislaturperiode vom 5. November 2003 Sehr geehrter Herr Alterspräsident, sehr geehrte Damen und Herren, die Amtsdauer des Nationalrates,

Mehr

Abfahrt St. Gallen. v Selbstkontrolle. Zeichenerklärung

Abfahrt St. Gallen. v Selbstkontrolle. Zeichenerklärung Abfahrt St. Gallen 3 5 38 a Gais (- C Appenzell) 10 08 Gais - Appenzell 13 15 08 Gais - Appenzell 13 20 10 Gais - Appenzell 13 3 5 40 Trogen : 10 25 Trogen : 15 25 Trogen : 20 25 Trogen : 5 55 Trogen :

Mehr

Taschenstatistik Verkehr

Taschenstatistik Verkehr Kanton Zürich Volkswirtschaftsdirektion Amt für Verkehr Taschenstatistik Verkehr Ausgabe 2015 Verkehrsangebot 6 Verkehrsverhalten 14 Verkehrsnachfrage 20 Verkehrssicherheit 32 Umwelt und Energie 36 Finanzen

Mehr

Gegen Kostenexzesse in der Sozialindustrie: Grundlagenpapier

Gegen Kostenexzesse in der Sozialindustrie: Grundlagenpapier SVP des Kantons Zürich Lagerstrasse 14 8600 Dübendorf Tel. 044 217 77 66 Fax 044 217 77 65 E-Mail: sekretariat@svp-zuerich.ch Zürich, 17. Oktober 2014 Gegen Kostenexzesse in der Sozialindustrie: Grundlagenpapier

Mehr

Passerteilungen in Zürich nach Amerika und Australien 1848-1870

Passerteilungen in Zürich nach Amerika und Australien 1848-1870 Staatsarchiv des Kantons Zürich Passerteilungen in Zürich nach Amerika und Australien 1848-1870 Auswertung der Passkontrollen 1848-1870 (Staatsarchiv Zürich, PP 38.42-63) Bearbeitet durch Hans Ulrich Pfister.

Mehr

Startklar für den Beruf: 1436 KV-Absolventen erhielten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis

Startklar für den Beruf: 1436 KV-Absolventen erhielten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis Medieninformation Diana Stifani glänzt mit Bestnote 5.7 am QV 2015 Startklar für den Beruf: 1436 KV-Absolventen erhielten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis 8. Juli 2015 * * * 1436 Absolventinnen und

Mehr

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 14. Dezember 2014 Änderungen und Angebot im Überblick Stadt Brugg Am 14. Dezember 2014 ist Fahrplanwechsel. Die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto in Ihrer Region

Mehr

Textilindustrie im Zürcher Oberland. Schüler Arbeitsblätter 1-14

Textilindustrie im Zürcher Oberland. Schüler Arbeitsblätter 1-14 Textilindustrie im Zürcher Oberland Schüler Arbeitsblätter 1-14 Arbeitsblätter Übersicht Inhaltsverzeichnis 1 Die Gewässer des Zürcher Oberlandes Energie für die Textilindustrie 2 Von der Menschenkraft

Mehr

Das Zürcher Kombi plus

Das Zürcher Kombi plus Wochenspiegel Die Regionalzeitung für das Zürcher Unterland Das Zürcher Kombi plus 2015 Stark im stärksten Wirtschaftsraum der Schweiz Stark im stärksten Wirtschaftsraum der Schweiz Rafz Lokal und dennoch

Mehr

Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2015

Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2015 Zürcher Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2015 Kantonales Vereinswettschiessen Gewehr 50 m 2015 Winterthur Stadt etabliert sich als Seriensieger des KVWS-G50! Wie schon im letzten Jahr konnten

Mehr

DYNAMISCHE LEITWEGLENKUNG

DYNAMISCHE LEITWEGLENKUNG Plattform SNZ 144 DYNAMISCHE LEITWEGLENKUNG Renato Zanetti, CSI Consulting AG, 6. Juni 2014 Dynamische Leitweglenkung, 05.06.2014 1 Agenda Ausgangslage Dynamische Leitweglenkung Grundlagen Nutzung und

Mehr

20. Seuzacher Schoggi-Faustballturnier

20. Seuzacher Schoggi-Faustballturnier 0:20 20. Seuzacher Schoggi-turnier Samstag, 3. März 2007 Turnhalle Rietacker, 5 Spieler Kategorie A 1 TV Veltheim 2 TV Töss 3 MR Hettlingen 4 MR Uster 5 BSV Ohringen 6 TV Oberwinterthur (2 x 9 Minuten,

Mehr

Kanton Zürich Staatskalender 2015/2016

Kanton Zürich Staatskalender 2015/2016 Kanton Zürich Staatskalender 2015/2016 Kantonsrat 3 Kantonsrat Auskunft 043 259 20 08 Sitzungsort Postadresse Rathaus, Limmatquai 55, 8001 Zürich Postfach, 8090 Zürich Telefon während der Ratssitzungen

Mehr

info(at)bellevue$apotheke.ch mail@biotheke.ch candrian(at)steinbergpharma.ch

info(at)bellevue$apotheke.ch mail@biotheke.ch candrian(at)steinbergpharma.ch Steiner'Partner'unterstützen'unsere'Bauprojekte! Mit'dem'Steiner'Partner'Pool'unsere'Schule'unterstützen! Die*Einnahmen*des*Steiner*Partner*Pools*kommen*neu*den*Vorhaben*der*Schule**zugute.*Firmen*spenden*bis*zu*15%*des*durch*Kunden,*die*unserer*Schule*nahestehen*(Schüler,*Eltern,*Lehrer,*Schulfreunde,*Schulen*&*Schulvereine)*generierten*Umsatzes.*Rechnungen*und*

Mehr

Hotel Du Parc, Baden Creative Gastro GmbH 2008/09 800 m2. Hotel Speer, Rapperswil Crative Gastro GmbH 2008/09 400 m2

Hotel Du Parc, Baden Creative Gastro GmbH 2008/09 800 m2. Hotel Speer, Rapperswil Crative Gastro GmbH 2008/09 400 m2 Referenzliste Teppiche getuftet Hotel Du Parc, Baden Creative Gastro GmbH 2008/09 800 m2 Hotel Speer, Rapperswil Crative Gastro GmbH 2008/09 400 m2 Execujet, Flughafen Zürich Ramseier & Associates 2008

Mehr

ZUG. Rang 1. Zug ist auch dieses Jahr top vor allem dank den tiefen Steuern und dem guten Arbeitsmarkt. städte

ZUG. Rang 1. Zug ist auch dieses Jahr top vor allem dank den tiefen Steuern und dem guten Arbeitsmarkt. städte ZUG Rang 1. Zug ist auch dieses Jahr top vor allem dank den tiefen Steuern und dem guten Arbeitsmarkt. die besten städte Wo gibt es die attraktivsten Jobs, den grössten Wohlstand, die höchste Dynamik und

Mehr

Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Strecke Relation. Zugs-Nr. No de train. Riproduzione commerciale vietato

Gattung Type. Fahrzeugtyp Type de véhicule. Strecke Relation. Zugs-Nr. No de train. Riproduzione commerciale vietato Die Rollstuhlsymbole in der nachfolgenden Liste informieren über die Rollstuhlzugänglichkeit des eingesetzten Rollmaterials. Über die Ein- und Ausstiegsmöglichkeiten an den einzelnen Bahnhöfen mit oder

Mehr

Die beste Referenz gilt überall: Zufriedene Kunden.

Die beste Referenz gilt überall: Zufriedene Kunden. Die beste Referenz gilt überall: Zufriedene Kunden. Auszug aus unserer Referenzenliste (Stand Januar 2014) für die Bereiche Mängelmanagement (Vorabnahmen und Übergaben), Mietermängelmanagement, Durchführung

Mehr

Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015

Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015 Protokoll Gemeinderat vom 14. April 2015 V2.01.4 Verkehr / Öffentlicher Verkehr generell, Verkehrsverbund, Finanzen, Tarife, Leistungsangebot, Verbundfahrplan Öffentliche Auflage des Verbundfahrplanprojekts

Mehr

Auszug aus dem Protokoll des Regierungsrates des Kantons Zürich

Auszug aus dem Protokoll des Regierungsrates des Kantons Zürich Auszug aus dem Protokoll des Regierungsrates des Kantons Zürich Sitzung vom 23. Oktober 2013 KR-Nr. 206/2013 1192. Anfrage (Preisabsprachen bei Strassenbauprojekten im Kanton Zürich) Die Kantonsräte Hans-Peter

Mehr

Armbrust-Freundschaftsbund Zürich. 46. Zürcher Freundschaftsbundschiessen 24. 26. April 2012 in Höngg. Komplette Festrangliste

Armbrust-Freundschaftsbund Zürich. 46. Zürcher Freundschaftsbundschiessen 24. 26. April 2012 in Höngg. Komplette Festrangliste Armbrust-Freundschaftsbund Zürich 46. Zürcher Freundschaftsbundschiessen 24. 26. April 2012 in Höngg Komplette Festrangliste 46. Zürcher Freundschaftsbundschiessen 24. - 26. April 2012 in Höngg Rangliste

Mehr

Zur Zeit in Ausführung

Zur Zeit in Ausführung Zur Zeit in Ausführung Schweizer Nationalbank Unterhalt Liegenschaften Zürich Umbau/Sanierung Schweizerische Nationalbank Bern Umbau Flughafen Terminal 2 Zürich Flughafen Umbau Hotel Intercontinental Davos

Mehr

49. Bülacher Frühlingsschiessen 2016

49. Bülacher Frühlingsschiessen 2016 49. Bülacher Frühlingsschiessen 2016 www.ms-buelach.ch Einzelrangliste Gruppenstich Feld D Rang Schütze Resultat Tf. Jahrgang Ausz. Waffe Verein 1 Hiltebrand Michael 145 100 1994 98 E KK Stgw-90 Bülach

Mehr

Rapporto al Consiglio nazionale sulle elezioni del Consiglio nazionale per la 48 a legislatura

Rapporto al Consiglio nazionale sulle elezioni del Consiglio nazionale per la 48 a legislatura 07.086 Rapporto al Consiglio nazionale sulle elezioni del Consiglio nazionale per la 48 a legislatura del 7 novembre 2007 Onorevole Decano, onorevoli consiglieri, Il periodo di legislatura quadriennale

Mehr

Schiessverein Höri 2006

Schiessverein Höri 2006 1 378 Infanger Ferdy Isenthal, Schützengesellschaft 1936 SV 90 2 373 Moser Urs Illnau, Schützengesellschaft 1964 A 57 3 371 Hofstetter Gustav Uster, Grütli-Feldschützen 1942 V 90 4 371 Spühler Martin Wasterkingen,

Mehr

Referenzliste (Auszug) über Demontagen und Räumungen

Referenzliste (Auszug) über Demontagen und Räumungen Referenzliste (Auszug) über Demontagen und Räumungen Per Dezember 2015 Auftraggeber Demontage von Zeitpunkt Schrepfer, Wülflingen Räumung Bauernhaus und Umgebung Dez. 15 Planzer Logistik Embrach Bahnwagen

Mehr

Zur Zeit in Ausführung

Zur Zeit in Ausführung Zur Zeit in Ausführung Schweizer Nationalbank Unterhalt Liegenschaften Zürich Umbau/Sanierung Schweizerische Nationalbank Bern Umbau Flughafen Terminal 2 Zürich Flughafen Umbau Flughafen VIPEDA Zürich

Mehr

(vom 5. Januar 2011) Die Direktion der Justiz und des Innern,

(vom 5. Januar 2011) Die Direktion der Justiz und des Innern, Erneuerungswahl der Mitglieder der Kirchensynode der Evangelisch-reformierten Landeskirche des Kantons Zürich für die Amtsdauer 2011 2015; provisorische Wahlvorschläge (vom 5. Januar 2011) 1 Die Direktion

Mehr

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick

Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Fahrplanwechsel am 13. Dezember 2015 Änderungen und Angebot im Überblick Gelterkinden Am 13. Dezember 2015 ist Fahrplanwechsel. Wir haben für Sie die wichtigsten Änderungen im Fahrplanangebot von PostAuto

Mehr

Bericht an den Nationalrat über die Nationalratswahlen für die 49. Legislaturperiode

Bericht an den Nationalrat über die Nationalratswahlen für die 49. Legislaturperiode 11.065 Bericht an den Nationalrat über die Nationalratswahlen für die 49. Legislaturperiode vom 9. November 2011 Sehr geehrter Herr Alterspräsident Sehr geehrte Damen und Herren Die Amtsdauer des Nationalrates,

Mehr

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1

Ihr Zweiradplatz am Bahnhof. Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausbauprogramm 2006-12. SBB Personenverkehr Kombinierte Mobilität 06.10.06 1 Ausgangslage. Das Angebot an Zweiradabstellplätzen an den Fernverkehrsbahnhöfen der SBB und in deren unmittelbarer Nähe soll

Mehr

Willkommen bei den EKZ

Willkommen bei den EKZ Willkommen bei den EKZ Sichere, günstige und umweltgerechte Energieversorgung. Wir begrüssen Sie herzlich im Versorgungsgebiet der Elektrizitätswerke des Kantons Zürich (EKZ). Als eines der führenden Energieversorgungsunternehmen

Mehr

EINLADUNG Instandhaltungstag 2015. Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich

EINLADUNG Instandhaltungstag 2015. Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich EINLADUNG Instandhaltungstag 2015 Strategieentwicklung in der Instandhaltung und Blick hinter die Kulissen des Zoo Zürich 28. Oktober 2015, 13.15 17.30 Uhr Zoo Zürich fmpro schweizerischer verband für

Mehr

D. ERGEBNISSE. Schweizerische Volkspartei (SVP) Gewählt sind: Nicht gewählt sind: Seite 1 von 52 Formular. Parteistimmenzahl: 4080580.

D. ERGEBNISSE. Schweizerische Volkspartei (SVP) Gewählt sind: Nicht gewählt sind: Seite 1 von 52 Formular. Parteistimmenzahl: 4080580. Seite 1 von 52 01 Schweizerische Volkspartei (SVP) Sitze: 11 Parteistimmenzahl: 4080580 Gewählt sind: 1. 01.07 Rickli Natalie Partner Relation Manager Madiswil BE Winterthur 1976 145776 2. 01.01 Blocher

Mehr

Velogruppe Winterthur

Velogruppe Winterthur Velotouren 2016 Wir sind mit Velo oder E-Bike unterwegs und nehmen aufeinander Rücksicht. agestouren Stufen 3-5 Dienstag Stufen- : albtagestouren Stufen 2-3 Dienstag einfach urztouren Stufe 1-2 Freitag

Mehr

Herzlich Willkommen! SBB Infrastruktur Projekt Management Durchmesserlinie 1

Herzlich Willkommen! SBB Infrastruktur Projekt Management Durchmesserlinie 1 Herzlich Willkommen! SBB Infrastruktur Projekt Management Durchmesserlinie 1 Geschäftsbereich Projekte Organisation Geschäftseinheit Grossprojekt Durchmesserlinie Grossprojekt DML (I-PJ-DML) Roland Kobel

Mehr

Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen

Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen Referenzliste - Visuelle- und Taktile Markierungen Hauptbahnhof - Zürich Ausgeführt 1997, Bern Tel. 044 245 25 21 Röntgen-/Langstrasse, Zürich Ausgeführt 1998 Stadtpolizei Zürich Herr Marcel Fäh Tel. 044

Mehr

1431 erfolgreiche KV-Absolventen erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis

1431 erfolgreiche KV-Absolventen erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis Medieninformation KV Zürich Business School: Sechs Absolventinnen und Absolventen mit Bestnote 5.6 am QV 2013 1431 erfolgreiche KV-Absolventen erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis 9. Juli 2013

Mehr

STEINMAUR Moderne 3.5- bis 5.5-Zimmer-Eigentumswohnungen in ländlicher Idylle

STEINMAUR Moderne 3.5- bis 5.5-Zimmer-Eigentumswohnungen in ländlicher Idylle RIEDTERSTRASSE STEINMAUR Moderne 3.5- bis 5.5-Zimmer-Eigentumswohnungen in ländlicher Idylle LÄNDLICHE SCHÖNHEIT MIT EXZELLENTEN VERBINDUNGEN Direkt vor den Toren von Zürich, umgeben von schönster Natur

Mehr

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17.

Am 13. Dezember 2015 beginnt die Zweijahres-Fahrplanperiode 2016/17. DEPARTEMENT BAU, VERKEHR UND UMWELT Abteilung Verkehr Öffentlicher Verkehr 21. Mai 2015 Fahrplanwechsel vom 13. Dezember 2015 Zusammenstellung der Änderungen im Kanton Aargau Am 13. Dezember 2015 beginnt

Mehr

Dornach Hochwald Seewen SO Büren SO (Linie 67) û (Gempen-Linie) Seewen SO Büren SO Liestal (Linie 111) û 50.067

Dornach Hochwald Seewen SO Büren SO (Linie 67) û (Gempen-Linie) Seewen SO Büren SO Liestal (Linie 111) û 50.067 Hochwald Seewen SO Büren SO (Linie ) û (Gempen-Linie) Seewen SO Büren SO (Linie 111) û, Bahnhof, Bahnhof Montag Freitag ohne allg. Feiertage sowie 2 Jan, ohne 1 Mai 53 545 5 4 5 54 05 11 2 0 25 53 545

Mehr

Fit fürs Berufsleben: 1 246 KV-Absolventen erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis

Fit fürs Berufsleben: 1 246 KV-Absolventen erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis Medieninformation KV Zürich Business School: Vier Absolventen mit Bestnote 5,6 am QV Fit fürs Berufsleben: 1 246 KV-Absolventen erhalten im Hallenstadion ihr Abschlusszeugnis 13. Juli 2011 * * * Vor beeindruckender

Mehr

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein

SMM 2012 Nationalliga A. SMM 2012 Nationalliga B. Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein SMM 2012 Nationalliga A Genève Luzern Mendrisio (Aufsteiger) Neuchâtel (Aufsteiger) Reichenstein Riehen Winterthur Zürich Réti Wollishofen SMM 2012 Nationalliga B Ostgruppe Baden Bodan Engadin Bianco Nero

Mehr