VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN"

Transkript

1 VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN Allgemeine Angaben Name und Vorname Geburtsdatum männlich weiblich Beruf öffentlicher Dienst ja nein Anschrift PLZ / Ort Telefon dienstlich privat mobil Erreichbarkeit vormittags nachmittags abends Lebenspartner/in Name und Vorname Geburtsdatum männlich weiblich Beruf öffentlicher Dienst ja nein Kind Name und Vorname Geburtsdatum männlich weiblich Kind Name und Vorname Geburtsdatum männlich weiblich Bankverbindung Kontonummer Bankleitzahl Kreditinstitut Sonstige Angaben

2 VERTRAGSANALYSE Unfallversicherung Lebensversicherung Rentenversicherung Krankenvollversicherung Krankenzusatzversicherung Haftpflichtversicherung Hausratversicherung Glasversicherung Rechtsschutzversicherung Wohngebäudeversicherung Bausparvertrag Beratung? JA NEIN Heute vorhanden bei... Kapitalanlagen/ Investmentfonds Kraftfahrzeugversicherung

3 Unfallversicherung Leistungen Vorschlag 1 Vorschlag 2 Vorschlag 3 Vorschlag 4 Leistung bei Vollinvalidität Basissumme Invalidität Krankenhaustagegeld bzw. Genesungsgeld Kosten für kosmetische Operationen 15 pro Tag - 50 pro Tag Bergungskosten Sonstige: Zu versichernde Person Name: Name: Name: Name: Gewünschter Vorschlag (Nr.) Bestehen Krankheiten oder Gebrechen, traten Unfälle ein? (Wenn ja, bitte nähere Angaben) Wird eine handwerkliche oder körperliche Tätigkeit ausgeübt? Welche? Vorversicherung Aktueller Jahresbeitrag Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre

4 LEBENSVERSICHERUNG Versicherungsform Kapitalversicherung klassisch Termfix verbundene Leben Sonstige: Fondgebundene Lebensversicherung individuell gemanagt Risikoversicherung klassisch selbständige BU verbundene Leben Sonstige: Versicherungsnehmer versicherte Person Geburtsdatum männlich weiblich Nichtraucher Für verbundene Lebensversicherungen: 2. versicherte Person Geburtsdatum männlich weiblich Nichtraucher Versicherungsdauer Beitragszahlungsdauer Beitragszahlungsweise monatl. viertelj. halbj. jährl. einmalig gewünschter Umfang Versicherungssumme gewünschte Ablaufleistung Beitrag gemäß Zahlungsweise Berufsunfähigkeitsversicherung Versicherungsdauer Leistungsdauer nur Beitragsbefreiuung Beitragsbefreiung und monatliche Rente Vorerkrankungen nein ja,

5 RENTENVERSICHERUNG Versicherungsform Rentenversicherung sofortbeginnend aufgeschoben (laufend) aufgeschoben (einmalig) sonstige Fondgebundene Rentenversicherung individuell gemanagt Versicherungsnehmer versicherte Person Geburtsdatum männlich weiblich Aufschubzeit Beitragszahlungsdauer Rentengarantie in Jahren Beitragsrückgewähr im Rentenbezug Beitragszahlungsweise monatl. viertelj. halbj. jährl. einmalig gewünschter Umfang monatliche Rente im 1. Jahr: Einmalbeitrag Berufsunfähigkeitsversicherung Versicherungsdauer Leistungsdauer nur Beitragsbefreiuung Beitragsbefreiung und monatliche Rente Vorerkrankungen nein ja,

6 KRANKENVERSICHERUNG Versicherungsnehmer versicherte Person Geburtsdatum männlich weiblich Beruf Vollversicherung Zusatzversicherung Berufsstatus Arbeitnehmer Selbständiger Freiberufler Student Nicht erwerbstätig Humanmediziner angestellt tätig freiberuflich tätig Ärzte im Praktikum (AiP) praktisches Jahr (MPJ) Zahnmediziner angestellt tätig freiberuflich tätig Beihilfeberechtigter Beamter Beamtenanwärter Sonstiger Ergänzungstarif Ergänzungstarif zur GKV Ambulanter Tarif Selbstbehalt Nein Ja von bis Stationärer Tarif Einbettzimmer Zweibettzimmer Regelleistung im Mehrbettzimmer Zahntarif 80 % Zahnbehandlung bzw. 75 % Zahnersatz ggf. geringere Erstattungssätze Pflegepflichttarif kein Pflegepflichttarif Krankentagegeld-Tarif kein Kranktagegeld ab dem. Tag Krankhaustagegeld-Tarif kein Krankenhaustagegeld ab dem 1. Tag Pflegezusatztarif kein Pflegezusatztarif Pflegetagegeld: nur Pflegekosten Sonstige Tarife Vorerkrankungen nein ja, Vorversicherung nein ja, bei Vertrags-Nummer:

7 PRIVATE HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Versicherungsumfang für Personen-/Sach-/ Vermögensschäden: Basisdeckung (z. B. 1 Mio pauschal) Exclusivdeckung (z. B. 5 Mio. pauschal) Risikobeschreibung Familie Single Senior ( > 60 Jahre) gewünschte Deckungserweiterungen Berufshaftpflichtversicherung Mitversicherung der gesetzlichen Haftpflicht aus der Vermietung einer Eigentums/Einliegerwohnung, aus der Vermietung von Räumen zu gewerblichen Zwecken Tätigkeit einer Tagesmutter Forderungsausfallversicherung Verlustrisiko Dienstschlüssel Surfbretter Volljährige Kinder nach Ausbildung Eigener Heizöltank Volumen in Litern oberirdisch unterirdisch Haus- und Grundbesitzerhaftpflicht Einfamilienhaus Zweifamilienhaus ohne Gewerbeeinheiten Mehrfamilienhaus, Anzahl Einheiten Bruttojahresmietwert Sonstige: Selbstbeteiligung Wird zur Reduzierung des Beitrags eine freiwillige Selbstbeteiligung im Schadenfall gewünscht? Nein ja, bis 250 ja, bis Vorversicherung Aktueller Beitrag in Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre

8 TIERHALTER-HAFTPFLICHTVERSICHERUNG Tierart Hund Pferd Anzahl Rasse Versicherungsumfang für Personen-/Sach-/ Vermögensschäden: Basisdeckung (z. B. 1 Mio pauschal) Exclusivdeckung (z. B. 3 Mio. pauschal) Risikobeschreibung Mitglied in einer Hundeschule? Mitglied in einem Hundeverein? Zwingerhunde? Selbstbeteiligung Wird zur Reduzierung des Beitrags eine freiwillige Selbstbeteiligung im Schadenfall gewünscht? Nein ja, bis 250 ja, bis Vorversicherung Aktueller Beitrag in Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre

9 HAUSRATVERSICHERUNG Versicherungsort wie Anschrift sonstige Risikobeschreibung ständig bewohnt nicht ständig bewohnt Ferienwohnung Einfamilienhaus Mehrfamilienhaus Wohnfläche: m 2 Bauart massiv Holz sonstige Dachung hart weich sonstige Versicherungssumme Deckungserweiterungen Fahrrad (Anzahl Wert ) Wertsachen Erhöhung der Entschädigungsgrenze von 20% auf % der VSU? Mitversicherung Überspannungsschäden Mitversicherung Implosionsschäden Mitversicherung Aquarien (Anzahl: Volumen in Litern: ) Mitversicherung Wasserbetten (Volumen in Litern: ) Sonstiges : Selbstbeteiligung Wird zur Reduzierung des Beitrags eine freiwillige Selbstbeteiligung im Schadenfall gewünscht? Nein ja, bis 250 ja, bis Vorversicherung Aktueller Beitrag in Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre

10 GLASVERSICHERUNG Versicherungsort wie Anschrift sonstige: weitere Angaben Einfamilienhaus Wohnung sonstiges Wohnfläche m 2 Besonders zu berücksichtigende Sachverhalte Nein Ja, Vorversicherung Aktueller Beitrag in Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre REISEGEPÄCKVERSICHERUNG Single Familie mit Personen Anzahl der Reisenden über 64 Jahre weltweit innerhalb Europas Jahresvertrag für einmalige Reise, Reisedauer Tage Gepäckwert bis bis bis Vorversicherung Aktueller Beitrag in Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre

11 RECHTSSCHUTZVERSICHERUNG FÜR ARBEITNEHMER UND SENIOREN Familie Single Senior (>60 Jahre) Gewünschter Deckungsumfang Verkehrsrechtsschutz, Anzahl Fahrzeuge Familien- und Verkehrsrechtsschutz Fahrzeugart Deckungserweiterungen Mitversicherung Wohnungs-Rechtsschutz Mitversicherung Zusatzleistungen, insbesondere unbegrenzte Versicherungssumme beim Schadenersatzrechtsschutz, erweitereter RS in familien-und erbrechtlichen Angelegenheiten, Kostenübernahme bei arbeitgeberveranlaßten Aufhebungsvereinbarungen (im Rahmen von Höchstgrenzen) Mitversicherung Spezial-Straf-Rechtsschutz, insbesondere Privatgutachten und Anwaltsgebühren aufgrund von Honorarvereinbarungen (soweit angemessen) Vorwurf einer vorsätzlich begangenen Straftat Mitversicherung Verkehrsrechtsschutz für volljährige Kinder (unverheiratet, unter 30, in Schul-und Berufsausbildung) Rechtsschutz als Mieter oder Eigentümer des/der selbstgenutzten Einfamilienhauses/Wohnung Mitversicherung Rechtsschutz für Vermieter Jahresbruttomiete je Wohneinheit: Anzahl Wohneinheiten: Anzahl vermietete Wohneinheiten im selbstbewohnten Haus: Selbstbeteiligung Wird zur Reduzierung des Beitrags eine freiwillige Selbstbeteiligung im Schadenfall gewünscht? Nein Ja, bis 150 Vorversicherung Aktueller Beitrag in Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre

12 WOHNGEBÄUDEVERSICHERUNG Versicherungsort wie Anschrift sonstige: Art des Gebäudes Ein- Zwei- Mehrfamilienhaus Wohn- und Geschäftshaus sonstiges Nebengebäude? Nein Ja, Risikobeschreibung ständig bewohnt nicht ständig bewohnt bezugsfertig ab Baujahr: Betriebe im Gebäude Nein Ja, Flächenanteil in %: Bauart massiv Holz sonstige Dachung hart (z.b. Ziegel) weich (z.b. Reet) sonstige gewünschter Deckungsumfang Feuer Leitungswasser Sturm/Hagel Ermittlung der Versicherungssumme nach Wohnfläche*: m 2 Nach Neubauwertes: Nach Wert 1914: (Mark) gewünschte Deckungserweiterungen Feuer-Rohbauversicherung Überspannungsschäden durch Blitz Aufwendungen für die Beseitigung durch Sturm oder Blitzschlag umgestürzter Bäume Mitversicherung Elementarschäden Sonstige Erweiterungen: Gefahrerhöhungen Fußbodenheizung Schwimmbecken innerhalb des Gebäudes Klimaanlage, Wärmepumpe oder Solarheizungsanlage Sprinkleranlage (bitte VdS-Attest bei Antragstellung einreichen) sonstige Gefahrerhöhungen: Selbstbeteiligung Wird zur Reduzierung des Beitrags eine freiwillige Selbstbeteiligung im Schadenfall gewünscht? Nein Ja, bis 500 Ja, bis Vorversicherung Aktueller Beitrag in Gekündigt zum vom Antragsteller Versicherer Vorschäden (auch unversicherte) der letzten 5 Jahre Ort, Datum Unterschrift Interessent Unterschrift Vermittler/ Vertriebspartnernummer

VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN

VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN Allgemeine Angaben Name und Vorname Geburtsdatum männlich weiblich Beruf öffentlicher Dienst ja nein Anschrift PLZ / Ort Telefon dienstlich privat mobil E-Mail Erreichbarkeit

Mehr

ANALYSE GEWERBLICHE UND SELBSTÄNDIGE KUNDEN

ANALYSE GEWERBLICHE UND SELBSTÄNDIGE KUNDEN ANALYSE GEWERBLICHE UND SELBSTÄNDIGE KUNDEN Allgemeine Angaben Name des Interessenten Anschrift PLZ / Ort Risikoanschrift PLZ / Ort Ansprechpartner im Betrieb Telefon / Fax Internet / E-mail Risikoangaben

Mehr

ANALYSE GEWERBLICHE UND SELBSTÄNDIGE KUNDEN

ANALYSE GEWERBLICHE UND SELBSTÄNDIGE KUNDEN ANALYSE GEWERBLICHE UND SELBSTÄNDIGE KUNDEN Allgemeine Angaben Name des Interessenten Anschrift PLZ / Ort Risikoanschrift PLZ / Ort Ansprechpartner im Betrieb Telefon / Fax Internet / E-mail Risikoangaben

Mehr

VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN

VERSORGUNGSANALYSE PRIVATKUNDEN VERSORGUNGSANALYSE PRVATKUNDEN Allgemeine Angaben Name und Vorname Geburtsdatum männlich weiblich Beruf öffentlicher Dienst ja nein Anschrift PLZ / Ort Telefon dienstlich privat mobil E-Mail Erreichbarkeit

Mehr

Rundumservice auf den Punkt gebracht!

Rundumservice auf den Punkt gebracht! F 1.0 Privathaftpflicht-Versicherung Private Haftpflichtversicherung für Familien. Versichert ist Ihre gesetzliche Haftpflicht als Privatperson. Deckungssummen je Schadensereignis: 3.000.000,- pauschal

Mehr

Großer Versicherungs-Check

Großer Versicherungs-Check Großer Versicherungs-Check Allgemeine Hinweise zur Versicherungsberatung Die Verbraucherzentrale Hessen e.v. bietet Ihnen in einem etwa zweistündigen persönlichen Gespräch eine umfassende Beratung zu privaten

Mehr

BEDARFSANALYSE PRIVATE SACHVERSICHERUNG

BEDARFSANALYSE PRIVATE SACHVERSICHERUNG BEDARFSANALYSE PRIVATE SACHVERSICHERUNG PERSÖNLICHE DATEN Herr Vorname: Nachname: Straße: Hausnr: PLZ: Ort: Geboren: in Staatsangehörigkeit: Deutsch Beruflicher Status: Angestellte Angestellte im ÖD Beamte

Mehr

E B E R T GmbH & Co.KG

E B E R T GmbH & Co.KG Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher nicht mehr erfragt werden. Im einzelnen sind dies: Die vom Versicherer verwendeten

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko 1 Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Kunde / Interessent: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine private Krankenzusatzversicherung? nein ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer:

Mehr

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N

Single&FamilieSicher. Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher Für Singles und Familien: Haftpflicht Unfall Hausrat V E R S I C H E R U N G E N Single&FamilieSicher 8 Versicherung ist Vorsorge Wer zahlt bei Haftpflichtansprüchen oder einem Unfall

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: (Name/Anschrift) Telefon-Nummer: (für eventuelle Rückfragen) Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: _ Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die im Kundenbasisdatenbogen erfassten Personen. Fragen zum Risiko (falls

Mehr

Risikoerfassung Wohngebäudeversicherung Seite 1/5

Risikoerfassung Wohngebäudeversicherung Seite 1/5 Risikoerfassung Wohngebäudeversicherung Seite 1/5 Versicherungsnehmer: Beratung durch: ComVers GmbH Marienthaler Str. 94 20535 Hamburg Tel.: 040 / 298721-0 Fax: 040 / 298721-99 info@comvers.de http://www.comvers.de

Mehr

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse private Haftpflichtrisiken Kunde / Interessent: Falls eine Frage mit Ja beantwortet wird, bitte den entsprechenden Zusatzfragebogen ausfüllen Sind Sie verbeamtet oder im öffentlichen Dienst? Nein Ja (Bogen ausfüllen) Besitzen Sie

Mehr

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken

Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Risikoanalyse für private Haftpflichtrisiken Kunde/Interessent: Alle folgenden Fragen beziehen sich auf den Versicherungsnehmer und die mitversicherten Personen. Fragen zum Risiko Sind Sie im öffentlichen

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen.

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen. Private Haftpflichtrisiken Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung

Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Risikoanalyse für die Privathaftpflichtversicherung Angaben zur Person und Familienstatus Single Ehepaar Lebenspartner in häuslicher Gemeinschaft Name / Geburtsdatum Kunde/In: Name / Geburtdatum Partner/In:

Mehr

Fragebogen zur Erstberatung bei der privaten Wohngebäudeversicherung

Fragebogen zur Erstberatung bei der privaten Wohngebäudeversicherung Fragebogen zur Erstberatung bei der privaten Wohngebäudeversicherung Markierfeld Sehr geehrte Interessentin, sehr geehrter Interessent, dieser Fragebogen dient als Grundlage für eine persönliche Beratung

Mehr

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen!

Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen! Deutsches Institut für Finanzberatung Verschaffen Sie sich einen Überblick über Ihre Finanzen! Checkliste meine Versicherungen Stand:..20 www.institut-finanzberatung.de 0 Meine Versicherungen im Überblick

Mehr

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus

Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Tarif Haftpflichtversicherung Familie, Single, 55Plus Privat -- Hund - Gewässerschäden -- Haus- und Grund Versicherungsumfang Versicherungsschutz besteht im Rahmen des versicherten Risikos für den Fall,

Mehr

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10

Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Wohngebäudeversicherung (privat) Vorschlag Seite 06/10 Versicherungsnehmer: Herrn Max Mustermann Moislinger Allee 218 23558 Lübeck Beratung durch: Timm GmbH Versicherungsmakler-Kontor Moislinger Allee

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen..

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen zu empfehlen.. Rechtsschutz-Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen

MultiPlus. Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz. Vorteile ab dem ersten Baustein. Vorteile ab drei Bausteinen MultiPlus Ihr umfassender und individueller Versicherungsschutz MultiPlus bietet Ihnen Versicherungsschutz in einem frei wählbaren, attraktiven Paket. Stellen Sie aus den Bausteinen Haftpflicht, Unfall,

Mehr

Vorname: Geburtsdatum: Geburtsort: Staatsangehörigkeit: Straße/ Nr.: PLZ/ Ort: Telefon geschäftlich: Telefon privat: Telefon Mobil: E-Mail:

Vorname: Geburtsdatum: Geburtsort: Staatsangehörigkeit: Straße/ Nr.: PLZ/ Ort: Telefon geschäftlich: Telefon privat: Telefon Mobil: E-Mail: » ERFASSUNGSBOGEN FINANZANALYSE Erfassungsdatum:...» PERSÖNLICHE ANGABEN Name: Vorname: Geburtsdatum: Geburtsort: Staatsangehörigkeit: Straße/ Nr.: PLZ/ Ort: Telefon geschäftlich: Telefon privat: Telefon

Mehr

Anrede: Herr Frau Herr Frau Titel: Name: Vorname: Anschrift:

Anrede: Herr Frau Herr Frau Titel: Name: Vorname: Anschrift: Kundenbasisdaten: Kunde (Ehe-) Partner Anrede: Herr Frau Herr Frau Titel: Name: Vorname: Anschrift: Telefon: privat: privat: dienstlich: dienstlich: mobil: mobil: Telefax: Fax: Fax: E-Mail: Bitte angeben

Mehr

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07

Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Privatrechtsschutz Vorschlag Seite 02/07 Informationen zu den vorgeschlagenen Tarifen Versicherungssummen Innerhalb Europa 1.000.000 unbegrenzt unbegrenzt Übersee 200.000 unbegrenzt 100.000 Strafkautionsdarlehen

Mehr

Angaben zum betrieblichen Risiko

Angaben zum betrieblichen Risiko Angaben zum betrieblichen Risiko Kontaktdaten der Arzt/Zahnarzpraxis oder Stempel WICHTIG: Kontaktdaten des Ansprechpartners: Telefonisch tagsüber erreichbar unter: Mailadresse und/oder Faxnummer: @ Angaben

Mehr

Haftpflichtversicherungen rund um den Hund

Haftpflichtversicherungen rund um den Hund INTER Allgemeine Versicherung Aktiengesellschaft VMV Verband marktorientierter Verbraucher e.v. RATIONAL Versicherungsdienste GmbH Vermittler 554170 Haftpflichtversicherungen rund um den Hund Der Name

Mehr

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung

Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Anforderungsprofil zur Privathaftpflichtversicherung Mindeststandards modus. Matthias Lesch Mühlgrabenstr. 27 53340 Meckenheim Telefon: 02225-5355 Telefax: 02225-5370 www.modus.team.de / Mail: info@modus-team.de

Mehr

Rechtsschutz-Risikoanalyse

Rechtsschutz-Risikoanalyse modus. Matthias Lesch GmbH Neuer Markt 38 53340 Meckenheim Telefon: 02225-5355 Telefax: 02225-5370 www.modus.team.de / Email: info@modus-team.de Rechtsschutz-Risikoanalyse Mindeststandards Die EU- Vermittlerrichtlinie

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Schützen Sie Ihr Traumhaus! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681

Mehr

Wohngebäude-Versicherungs-Analyse Beste Deckung zum besten Preis

Wohngebäude-Versicherungs-Analyse Beste Deckung zum besten Preis Wohngebäude-Versicherungs-Analyse Beste Deckung zum besten Preis Seite 1/5 1. Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Vorname Name Beruf Straße/Hausnummer PLZ/Ort

Mehr

Bedarfsanalyse. Gut versorgt unbeschwert genießen.

Bedarfsanalyse. Gut versorgt unbeschwert genießen. Mit bester Empfehlung Ihrer Herold Schmidt & Holzheimer Versicherungs- und Finanzvermittlungsgesellschaft mbh Bedarfsanalyse Gut versorgt unbeschwert genießen. Bitte nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit

Mehr

Beamter / ö.d. Vers.-grad % ... sich selbständig machen und benötigen hierbei Hilfe? Branche:

Beamter / ö.d. Vers.-grad % ... sich selbständig machen und benötigen hierbei Hilfe? Branche: Persönliche Angaben Name, Vorname Strasse, Nr. Plz, Ort Telefon e-mail Geburtsjahr Berufliche Tätigkeit Selbständig Arbeitnehmer Beamter / ö.d. Vers.-grad % Familienstand ledig verheiratet getrennt lebend

Mehr

Hausrat Risikoanalyse

Hausrat Risikoanalyse Hausrat Risikoanalyse Mindeststandards Bitte beachten Sie, dass Mindeststandards beim Deckungsumfang als gegeben vorausgesetzt sind, die daher in der Regel nicht mehr erfragt werden müssen. Die Sublimits/Entschädigungsgrenzen

Mehr

Angebotsabruf NÜRNBERGER Firmenschutz

Angebotsabruf NÜRNBERGER Firmenschutz Angebotsabruf NÜRNBERGER Firmenschutz Empfänger Fax E-Mail Angaben des Absenders Agentur-Nummer Name, Vorname Fax E-Mail Angaben des Versicherungsnehmers Name, Vorname/Firma Straße, Hausnummer PLZ, Ort

Mehr

Angebot für eine Privat-Haftpflichtversicherung

Angebot für eine Privat-Haftpflichtversicherung Privat-Haftpflichtversicherung 117992330 23.04.2014 Singletarif Vertragslaufzeit um ein Jahr und weiter von Jahr zu Jahr stillschweigend, wenn nicht bis zum jeweiligen Ablauftermin der anderen Vertragspartei

Mehr

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken

Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Risikoanalyse Wohn- und Geschäftshäuser mit überwiegender Nutzung zu Wohnzwecken Kunde/Interessent: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine Gebäudeversicherung? nein ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer:

Mehr

Ihre private Vorsorge. www.vvc-pilipp.de

Ihre private Vorsorge. www.vvc-pilipp.de Ihre private Vorsorge Überblick 80 Jahre Versicherungen Private Vorsorge-Versicherungen Auf den folgenden Seiten stellen wir Ihnen die wichtigsten Versicherungen für Ihre private Vorsorge vor: Berufsunfähigkeitsversicherung...5

Mehr

Vertragsspiegel Hausratversicherung

Vertragsspiegel Hausratversicherung Hausrat TA 032 Vertragsspiegel Hausratversicherung Vertragsspiegel Hausratversicherung Versicherungsort: Name Vorname Geburtsdatum Beruf A = Angestellte/-r Ehepartner Name Vorname Geburtsdatum Beruf A

Mehr

geb. am Staatsangehörigkeit: Deutsch oder WICHTIG: Kontaktdaten Telefonisch tagsüber erreichbar unter: Mailadresse und/oder Faxnummer Fax

geb. am Staatsangehörigkeit: Deutsch oder WICHTIG: Kontaktdaten Telefonisch tagsüber erreichbar unter: Mailadresse und/oder Faxnummer Fax Name, Vorname, Privatanschrift geb. am Staatsangehörigkeit: Deutsch oder WICHTIG: Kontaktdaten Telefonisch tagsüber erreichbar unter: Mailadresse und/oder Faxnummer Fax @ Beruflicher Status Ich bin angestellt

Mehr

Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe. Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung. Diagramm Versicherung

Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe. Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung. Diagramm Versicherung Zielgruppen/Lebensphasen/Anlässe Thema: Sicherheit, Absicherung, Versicherung Diagramm Versicherung Kinder 0 6 Jahre 16 25 Jährige Ausbildungsbeginn Ende Ausbildung Studenten Ende Studium Erwachsene (25

Mehr

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände.

Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Die Janitos Wohngebäudeversicherung Höchster Schutz für die eigenen vier Wände. Wichtiger Hinweis: Wiedereinwahl Falls Ihre Telefonverbindung unterbrochen wird, können Sie sich unter der Telefonnummer

Mehr

Firmen SachSchutz Erfassungsbogen

Firmen SachSchutz Erfassungsbogen Firmen SachSchutz Erfassungsbogen Kundendaten: Anrede: Geburtsdatum: Name / Firma: Straße, Hausnr.: Land: Telefon privat: E-Mail: PLZ, Ort: Adresszusatz: Telefon geschäftlich: Fax: Bankverbindung: IBAN:

Mehr

Einleitende Hinweise für Makler

Einleitende Hinweise für Makler Rechtsschutz-Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Makler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Private Haftpflichtrisiken

Private Haftpflichtrisiken Private Haftpflichtrisiken 1 Im Einzelnen lauten die Mindeststandards für die Privathaftpflichtversicherung: Die vom Versicherer verwendeten Allgemeinen Versicherungsbedingungen und Besondere Bedingungen

Mehr

Herzlich Willkommen. Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe

Herzlich Willkommen. Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe Herzlich Willkommen Referenten: Stephan Krause (Senior) & Bernd Krause (Junior) Unabhängige Finanz- und Versicherungsmakler Der Fairsicherungsladen GmbH Kurfürstenstr. 1 76137 Karlsruhe www.derfairsicherungsladen.de

Mehr

Private Rechtsschutzversicherungen

Private Rechtsschutzversicherungen Private Rechtsschutzversicherungen Am Geld soll die Gerechtigkeit nicht scheitern. Wer sich bei einer Mieterhöhung im Unrecht fühlt, seinen Arbeitsplatz ungerechtfertigt verloren oder mit dem Nachbarn

Mehr

Assekuranzbericht. Max Mustermann Stand: 01.07.2012. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99

Assekuranzbericht. Max Mustermann Stand: 01.07.2012. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 Assekuranzbericht Stand: 01.07.2012 s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 info@ssp-online.de www.ssp-online.de Absicherungsfakten PRIVATE TODESFALLABSICHERUNG: - 59.800,-

Mehr

VERSICHERUNGSBÜRO WERNER HAHN IHR SPEZIALIST FÜR PRIVATE KRANKENVERSICHERUNGEN

VERSICHERUNGSBÜRO WERNER HAHN IHR SPEZIALIST FÜR PRIVATE KRANKENVERSICHERUNGEN Fragebogen Private Krankenversicherung Allgemeine Angaben Fragebogen Private Krankenversicherung Per FAX 09181/5120136 oder Post Name und Anschrift Geburtsdatum Telefon E-Mail Angebotsunterlagen werden

Mehr

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung

Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Privathaftpflichtversicherung Highlights der Barmenia-Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/Partnerschaften und Singles. Barmenia-Leistungs-Garantie: Die neue Sicherheit

Mehr

Die Haftpflichtversicherung schützt gegen Haftpflichtansprüche, die gegen den Betriebsinhaber und seine Mitarbeiter geltend gemacht werden.

Die Haftpflichtversicherung schützt gegen Haftpflichtansprüche, die gegen den Betriebsinhaber und seine Mitarbeiter geltend gemacht werden. Vorschlag vom 13.04.2012 Interessent Staatsangehörigkeit : D Versicherter Betrieb Laufzeit Detektei Wagniskennziffer 194701 In der Profi-Schutz Haftpflichtversicherung : 5 Jahre jeweils von / bis mittags

Mehr

Risikoerfassung Privat - Sach/Haftpflicht Seite 1/6

Risikoerfassung Privat - Sach/Haftpflicht Seite 1/6 Risikoerfassung Privat - Sach/Haftpflicht Seite 1/6 Beratung durch: Dr. Ludwig + Partner GmbH & Co. Versicherungsmakler KG Bahnhofstraße 8 01796 Pirna Tel.: 0 35 01-52 85 71 Fax: 0 35 01-52 85 78 mail@dr-ludwig-partner.de

Mehr

Risikoanalyse für die Hausratversicherung

Risikoanalyse für die Hausratversicherung Risikoanalyse für die Hausratversicherung Kunde/Interessent: Adresse des Risikos: Allgemeine Angaben Besteht derzeit eine Hausratversicherung? ja, beim Versicherer: unter der Vertragsnummer: gekündigt

Mehr

9.6 EDV-gestützter Vergleich zur privaten Krankenzusatzversicherung. Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr,

9.6 EDV-gestützter Vergleich zur privaten Krankenzusatzversicherung. Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, 9.6 EDV-gestützter Vergleich zur privaten Krankenzusatzversicherung Sehr geehrte Dame, sehr geehrter Herr, auf den folgenden Seite erhalten Sie den Fragebogen zur computergestützten Beratung in der privaten

Mehr

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Privat-Haftpflicht Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail

Mehr

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 6. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Wohngebäude Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail (privat)

Mehr

Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken

Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken Angebot zur Janitos Berufshaftpflichtversicherung für angestellte Ärzte und sonstige ärztliche Risiken Interessent : Zu versicherndes Risiko Facharztbezeichnung: Zusatzbezeichnung: Dienstherr / Arbeitgeber

Mehr

Leistungsvergleich Seite 01/05

Leistungsvergleich Seite 01/05 Leistungsvergleich Seite 01/05 Versicherungssummen Innerhalb Europa unbegrenzt 600.000 unbegrenzt Übersee unbegrenzt 155.000 150.000 Strafkautionsdarlehen unbegrenzt 100.000 250.000 Kapitalanlagen-Rechtsschutz

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Private Haftpflichtrisiken Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige

Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsschutzversicherung für Nichtselbständige Rechtsstreitigkeiten sind meistens sehr teuer Informationsmaterial Wunsiedler Str. 7 95032 Hof/Saale Tel: 09281/7665133 Fax: 09281/7664757 E-Mail: info@anders-versichert.de

Mehr

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen

Die Einholung einer Unterschrift unter der Risikoanalyse ist vom Gesetzgeber nicht gefordert, aber aus Beweiserleichterungsgründen Hausrat Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Schritt für Schritt zum Eigenheim

Schritt für Schritt zum Eigenheim Schritt für Schritt zum Eigenheim Wichtige Informationen für Erwerber einer gebrauchten Immobilie Mit dem Kauf einer Immobilie stellen sich mehr Fragen als nur die der Finanzierung. Nach der Freude und

Mehr

Risikoanalyse für die private Wohngebäude-Versicherung

Risikoanalyse für die private Wohngebäude-Versicherung Beratungsprotokoll Charly Vermittler Kundengasse Singer und 3 Geissenberger Mehrfachagentur 32569 Pflugweg Vertragshausen 6a 86497 Horgau Registernummer: Tel. 08294-80155 Fax -2274 Versicherungsmakler

Mehr

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat)

Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de. Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Per Fax an: 0201 4 69 96 49 oder Mail an: feistle@treffpunkt-finanzen.de Risikoanalyse für die Haftpflichtversicherung (privat) Name: Staße/ Nr.: Telefon: Anlass der Beratung: Email: Datum.. PLZ/ Ort Umfang

Mehr

Anfragebogen für private Krankenversicherungen

Anfragebogen für private Krankenversicherungen Anfragebogen für private Krankenversicherungen Name, Vorname Berufsstatus Geburtsdatum Geschlecht Gewünschter Versicherungsbeginn Ambulanter Tarifbereich Selbstbeteiligung keine optimale bestimmte Osttarif

Mehr

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung

Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Risikoanalyse für die private Krankenzusatzversicherung Kunde/Interessent: _ Mindeststandards: Die vom Versicherer verwendeten allgemeinen Versicherungsbedingungen dürfen in keinem einzigen Punkt Regelungen

Mehr

Highlights der Onesty Direct-

Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Highlights der Onesty Direct- Privathaftpflichtversicherung Umfassender Privathaftpflicht- für Familien/ Partnerschaften und Singles. Besser Onesty Direct. Onesty Direct-Leistungs-Garantie:

Mehr

Vorsorgestatus auf einen Blick

Vorsorgestatus auf einen Blick Vorsorgestatus auf einen Blick Existenzbedrohende Risiken Existenzbedrohende Risiken sind Risiken, welche bei Schadeneintritt Ihre Existenz gefährden könnten. Durch das Eintreten eines Schadenfalls in

Mehr

Seite 1 von 5. Erfassungsbogen Rechtsschutz Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm.

Seite 1 von 5. Erfassungsbogen Rechtsschutz Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Erfassungsbogen Rechtsschutz Die Abfrage der Daten erfolgt analog der Eingabefelder im Vergleichsprogramm. Personendaten Anrede Titel Vor- und Nachname* Geburtsdatum * Straße PLZ Ort Bundesland E-Mail

Mehr

Technischer Hinweis: Änderungen in der Kopf- bzw. Fußzeile nehmen Sie vor, indem Sie dort vorab mit der Maus doppelt klicken.

Technischer Hinweis: Änderungen in der Kopf- bzw. Fußzeile nehmen Sie vor, indem Sie dort vorab mit der Maus doppelt klicken. Rechtsschutz-Risikoanalyse Einleitende Hinweise für Vermittler Haftung Die Risikoanalyse ist eine erste Hilfestellung für Sie, ersetzt aber Ihre Entscheidung über die im Einzelfall notwendige individuelle,

Mehr

Assekuranzbericht. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99

Assekuranzbericht. Max Mustermann. Stand: 18.04.2008. s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 Assekuranzbericht Stand: 18.04.2008 s.s.p. Kohlenmarkt 2 90762 Fürth fon 0911. 80 128-10 fax 0911. 80 128-99 info@ssp-online.de www.ssp-online.de Absicherungsfakten PRIVATE TODESFALLABSICHERUNG: - 59.800,-

Mehr

Stefan Albers Dipl.-Betriebswirt (DH) Versicherungsberater Rentenberater

Stefan Albers Dipl.-Betriebswirt (DH) Versicherungsberater Rentenberater Welche Risiken solltlen Sie versichern persönlich / betrieblich? Stefan Albers Dipl.-Betriebswirt (DH) Versicherungsberater Rentenberater - Präsident Bundesverband der Versicherungsberater e.v. - Forum

Mehr

Angebot. für eine. Privathaftpflichtversicherung

Angebot. für eine. Privathaftpflichtversicherung Angebot für eine Privathaftpflichtversicherung IhrAnsprechpartner: Baumgarthuber&PartnerGmbH IrinaWerner Gutenbergstr. 9 78056 VS-Schwenningen Tel.: 07720-8559-23 Fax.: 07720-8559-223 E-Mail: irina.werner@bup-vm.com

Mehr

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler

Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler Angebot für eine Versicherung Berater/Vermittler ConceptIF AG Friedrich-Ebert-Damm 160a 22047 Hamburg Tel: 040 696970660 Fax: 040696970661 email: info@conceptif.de Website: Versicherungsnehmer Herr Harald

Mehr

Privatrechtsschutz f. Nichtselbständige Vorschlag Seite 06/11

Privatrechtsschutz f. Nichtselbständige Vorschlag Seite 06/11 Privatrechtsschutz f. Nichtselbständige Vorschlag Seite 06/11 Versicherungsnehmer: Herrn Max Mustermann Moislinger Allee 218 23558 Lübeck Beratung durch: Timm GmbH Versicherungsmakler-Kontor Moislinger

Mehr

Produktinformationen

Produktinformationen Haus- und Grundstücks- Haftpflichtversicherung Produktinformationen Wir bedanken uns für Ihre Anfrage und das uns damit entgegengebrachte Vertrauen. Sie erhalten beigefügt alle wichtigen Informationen

Mehr

Angaben zum Versicherungsnehmer (VN) Geburtsdatum VN Familienstand : verheiratet nicht verheiratet. (falls nicht D) Versicherungsbeginn

Angaben zum Versicherungsnehmer (VN) Geburtsdatum VN Familienstand : verheiratet nicht verheiratet. (falls nicht D) Versicherungsbeginn Angaben zum Versicherungsnehmer (VN) Firma / Name / Vorname Straße PLZ / Ort Geburtsdatum VN Familienstand : verheiratet nicht verheiratet Führerschein seit: Nationalität (falls nicht D) Geburtsdatum des

Mehr

Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung)

Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung) Absicherung staatlich geprüfte Gymnastiklehrer (während und nach der Ausbildung) Sonderkonditionen über Verbandsmitgliedschaft Deutscher Gymnastikbund e.v. Ihre Absicherung besteht aus 2 wichtigen Bausteinen

Mehr

bitte kreuzen Sie Ihren Beratungswunsch an und beantworten die nachfolgenden Fragen vollständig

bitte kreuzen Sie Ihren Beratungswunsch an und beantworten die nachfolgenden Fragen vollständig Fragebogen zur Beratung und Anbieteroptimierung 1 von 5 Vorname, Name: Strasse: Plz, Ort: Tel, Festnetz: Tel, mobil: E-Mail: Bevorzugte Kontaktart für Rückfragen: ( ) Mail ( ) Festnetz ( ) Mobiltelefon

Mehr

Leistungsvergleich Privathaftpflicht

Leistungsvergleich Privathaftpflicht Leistungsvergleich Privathaftpflicht Sie wünschen in der Privathaftpflicht Versicherungsschutz für folgende Risiken: Privathaftpflicht Sie wünschen eine Absicherung der genannten Risiken für folgende Sachen

Mehr

Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Telefon: 0351-832880 kontakt@mathiasjensch.de www.mathiasjensch.de

Mathias Jensch Versicherungsmakler GmbH & Co. KG Telefon: 0351-832880 kontakt@mathiasjensch.de www.mathiasjensch.de Deckungsübersicht Geschäftsinhalt-Versicherung (inkl. KBU) für Ambulante Pflegedienste Die Leistungen sind verkürzt wiedergegeben. Maßgebend ist der Wortlaut der Versicherungsbedingungen Es gelten grundsätzlich

Mehr

Erfassungsbogen zur Risiko-LV - Softfair Seite 1/5

Erfassungsbogen zur Risiko-LV - Softfair Seite 1/5 Erfassungsbogen zur Risiko-LV - Softfair Seite 1/5 Versicherungsnehmer: Beratung durch: VM-Streiter Ulf-Alexander Streiter Komturstr. 58-62 12099 Berlin Tel.: 030/77190531 Fax: 030/77190532 mail@vm-24.de

Mehr

Florian Vertrag der umfassende Versicherungsschutz für den Feuerwehrverein. Stand: 2012 Abteilung Risikoservice Gerhold Brill

Florian Vertrag der umfassende Versicherungsschutz für den Feuerwehrverein. Stand: 2012 Abteilung Risikoservice Gerhold Brill Florian Vertrag der umfassende Versicherungsschutz für den Feuerwehrverein 1 Meilensteine 01. Januar 1978 Florian-Vertrag zwischen der SV SparkassenVersicherung und dem Landesfeuerwehrverband Hessen 1991

Mehr

Fragebogen Ruhestandsplanung

Fragebogen Ruhestandsplanung Fragebogen Ruhestandsplanung 1. Angaben zum Versicherungsnehmer Name, Vorname Anschrift inkl. Bundesland Telefon Fax Mobil E-Mail Geburtsdatum Staatsangehörigkeit Familienstand / Steuerliche Veranlagung

Mehr

Mai 2012. HDI-Gerling Privatschutz - Das neue Einfach für BCA-Partner

Mai 2012. HDI-Gerling Privatschutz - Das neue Einfach für BCA-Partner HDI-Gerling Privatschutz - für BCA-Partner Die neuen Aussichten Seite 2 Umsetzung Struktur/Aufbau Sparte Bündel Hausrat Wohnfläche/TarZo Draußen & Unterwegs Fahrrad Elementar Glas Rundum Sorglos (Allgefahren-Deckung)

Mehr

Wohngebäudeversicherung

Wohngebäudeversicherung Wohngebäudeversicherung Schützen Sie Ihr Traumhaus! Vorschlag für Max Muster Beratung durch: Heinrich GmbH Versicherungsmakler Uerdinger Str. 400 47800 Krefeld Tel.: 02151 / 6446680 Fax: 02151 / 6446681

Mehr

Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung

Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung Service-Scheckheft zur Kfz-Versicherung Der SIGNAL IDUNA-Service ist rund um die Uhr für Sie da. Ein Unfall ist immer ärgerlich. Was Sie dann brauchen, ist kompetente, schnelle und zuverlässige Hilfe.

Mehr

Haftpflichtversicherung für Privatkunden

Haftpflichtversicherung für Privatkunden Haftpflichtversicherung für Privatkunden Rund um die private Haftpflichtversicherung Wer vorsätzlich oder fahrlässig das Leben, den Körper, die Gesundheit, die Freiheit, das Eigentum oder ein sonstiges

Mehr

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler

Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Herbert Becker Unabhängiger Versicherungsmakler Paulsborner Str. 65, 14193 Berlin Telefon (030) 89738965 Telefax (030) 89738160 E-Mail: mandantenmail@freenet.de Internet: www.mbberlin.de Antrag für eine

Mehr

Ihre persönliche Checkliste - Übersicht

Ihre persönliche Checkliste - Übersicht Ihre persönliche Checkliste - Übersicht Für die Erstellung des individuellen Konzeptvorschlages benötigen wir folgende Unterlagen: Erforderliche Unterlagen erforderlich erledigt 1 Legitimationsprüfung

Mehr