Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable"

Transkript

1 Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable für das Geschäftsjahr zum 28. Februar 2013 (R.C.S. Luxembourg B34457)

2 Sitz: 2-4 rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg Anteilszeichnungen können nicht alleine auf der Grundlage von Finanzberichten angenommen werden. Zeichnungen haben auf der Grundlage des gültigen Prospektes, ergänzt durch ein Exemplar des letzten geprüften Jahresberichtes sowie des letzten ungeprüften Halbjahresberichtes, falls ein solcher zwischenzeitlich veröffentlicht wurde, zu erfolgen. Exemplare des Verkaufsprospektes, des geprüften Jahresberichts und des ungeprüften Halbjahresberichts sind am Geschäftssitz des Fonds in 2-4 rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg, sowie bei der weltweiten Vertriebsgesellschaft in Dublin erhältlich. Mitteilungen über sämtliche Hauptversammlungen werden im Luxemburger Wort veröffentlicht sowie, falls gesetzlich vorgeschrieben, im Mémorial, Recueil des Sociétés et Associations ( Mémorial ) und werden den Inhabern von Namensanteilen mindestens 8 Tage vor dem Versammlungstermin auf dem Postweg an die im Anteilsregister eingetragene Adresse zugesandt. Bei Abweichungen zwischen dem englischen Wortlaut und der Übersetzung in eine andere Sprache gilt der englische Text als verbindlich. Der Ertragsausgleich wird zu Steuerzwecken berechnet und ist in dem geprüften Jahresbericht nicht ausgewiesen.

3 Inhalt Bericht des Verwaltungsrats 05 Seite Wertpapierbestand Aktienfonds Global Amerika Europa Japan Asien Themenfonds Reservefonds Rentenfonds Invesco Global Structured Equity Fund 06 Invesco Emerging Market Quantitative Equity Fund 08 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund 11 Invesco Global Equity Income Fund 18 Invesco Latin American Equity Fund 20 Invesco US Structured Equity Fund 22 Invesco US Value Equity Fund 24 Invesco US Equity Fund 26 Invesco Pan European Structured Equity Fund 28 Invesco Pan European Equity Fund 30 Invesco Pan European Small Cap Equity Fund 32 Invesco European Growth Equity Fund 36 Invesco Pan European Equity Income Fund 38 Invesco Emerging Europe Equity Fund 40 Invesco Pan European Focus Equity Fund 42 Invesco Nippon Small/Mid Cap Equity Fund 43 Invesco Japanese Equity Advantage Fund 45 Invesco Japanese Value Equity Fund 46 Invesco Asia Opportunities Equity Fund 48 Invesco Greater China Equity Fund 50 Invesco Asia Infrastructure Fund 52 Invesco India Equity Fund 55 Invesco Asia Consumer Demand Fund 57 Invesco China Focus Equity Fund 59 Invesco Asian Focus Equity Fund 60 Invesco Global Leisure Fund 62 Invesco Energy Fund 64 Invesco Global Income Real Estate Securities Fund 66 Invesco Gold & Precious Metals Fund 70 Invesco USD Reserve Fund 71 Invesco Euro Reserve Fund 72 Invesco Global Bond Fund 73 Invesco European Bond Fund 75 Invesco Absolute Return Bond Fund 77 Invesco Euro Inflation-Linked Bond Fund 78 Invesco Euro Corporate Bond Fund 79 Invesco UK Investment Grade Bond Fund 82 Invesco Emerging Local Currencies Debt Fund 84 Invesco Global Investment Grade Corporate Bond Fund 86 Invesco Global Unconstrained Bond Fund 89 Invesco Global Total Return (EUR) Bond Fund 90 Invesco Emerging Market Corporate Bond Fund 91 Invesco Euro Short Term Bond Fund 93 Invesco Asian Bond Fund 95 Invesco US High Yield Bond Fund 96 Invesco Renminbi Fixed Income Fund Invesco Funds

4 Inhalt Seite Mischfonds Invesco Capital Shield 90 (EUR) Fund 102 Invesco Asia Balanced Fund 103 Invesco Pan European High Income Fund 107 Invesco Global Absolute Return Fund 112 Invesco Balanced-Risk Allocation Fund 113 Finanzausweise Aufstellung des Nettovermögens Vergleich der Nettoinventarwerte Ertrags- und Aufwandsrechnung und Veränderung des Nettovermögens Erläuterungen zu den Finanzausweisen Prüfungsbericht 167 Sonstige Informationen Verwaltungsrat 176 Organisation Invesco Funds

5 Bericht des Verwaltungsrats Sehr geehrte Anteilinhaberinnen und Anteilinhaber, der folgende Bericht gibt Ihnen eine Zusammenfassung der Finanzergebnisse von Invesco Funds für das zum 28. Februar 2013 endende Geschäftsjahr sowie einen Marktüberblick für dieses Jahr. Der Wert des verwalteten Vermögens erhöhte sich von USD zum 29. Februar 2012 auf USD zum 28. Februar Der Nettoerlös aus der Ausgabe von Anteilen betrug im Berichtsjahr USD. Der Nettoertrag für das Geschäftsjahr zum 28. Februar 2013 betrug USD (29. Februar 2012: USD). Der nachfolgende Bericht bezieht sich auf das Geschäftsjahr vom 1. März 2012 bis zum 28. Februar Marktüberblick Die weltweiten Aktienmärkte legten im Berichtszeitraum beachtlich zu 1, da die Zentralbanken, insbesondere die US-amerikanische Federal Reserve und die Bank of Japan, den Befürchtungen um eine Konjunkturabkühlung mit geldpolitischen Anreizen begegneten. Das politische Risiko in der Eurozone, das Anfang Juni seinen Höhepunkt erreichte, ging im weiteren Verlauf des Jahres zurück, obwohl das unklare Ergebnis der Wahlen in Italien im Februar 2013 zu einem politischen Vakuum und zu Kursverlusten bei italienischen Aktien sowie einer Zunahme des Interesses an Staatsanleihen der Kernländer führte. Dieser Umstand machte deutlich, dass die Krise in der Eurozone jederzeit wiederaufleben kann. In der ersten Hälfte des Berichtszeitraums konzentrierten die Anleger ihre Aufmerksamkeit überwiegend auf Ereignisse in der Eurozone, während sich verbessernde Wirtschaftsdaten aus China und eine Zusage des japanischen Premierministers Shinzo Abe, aggressive geldpolitische Anreize zu schaffen, die Aufmerksamkeit gegen Ende des Jahres auf Asien zog. Aktien schnitten im Berichtszeitraum besser ab als die Staatsanleihen der Kernländer, da die Risikobereitschaft der Anleger vor dem Hintergrund lockerer geldpolitischer Bedingungen stieg. Die Aktienmärkte, die das Jahr 2012 positiv begonnen hatten, verloren im April und Mai an Boden, als Ereignisse in der Eurozone in den Mittelpunkt rückten. Befürchtungen um einen Ausstieg Griechenlands aus der Eurozone im Anschluss an ein klares Votum der Wähler des Landes gegen staatliche Sparmaßnahmen im Mai gingen in umfassendere und potenziell schädlichere Bedenken um die Solvenz des spanischen Bankensektors über. Dies führte dazu, dass spanische Aktien auf ihren tiefsten Stand in neun Jahren sanken, während weltweite Aktien im Juni ihren Jahrestiefstand erreichten. Gleichzeitig stieg die Rendite der 10-jährigen spanischen Anleihen auf bedenkliche Höhen, während die Verzinsung 10-jähriger US-amerikanischer, britischer und deutscher Anleihen rückläufig war, da sich die Anleger den als sicher geltenden Anlageformen zuwendeten. Vor dem Hintergrund enttäuschender makroökonomischer Zahlen aus den USA und aus China besserte sich die schlechte Stimmung der Anleger ab Juni, als sich abzeichnete, dass radikalere Anreizmaßnahmen nötig waren, um die Weltwirtschaft wieder in Gang zu bringen. Die weltweiten Aktienmärkte und kreditsensible Anleihen erholten sich teilweise aufgrund des auf dem EU-Gipfel gefassten Beschlusses, den Kauf spanischer und italienischer Anleihen mit EU-Rettungsmitteln zuzulassen, um die Kosten der Kreditaufnahme zu senken. China senkte die Zinssätze zum zweiten Mal in zwei Monaten, um die Wirtschaft des Landes anzukurbeln. Letztendlich löste jedoch Mario Draghi, der Präsidenten der Europäischen Zentralbank (EZB), im Juli mit seiner Bemerkung über den Erhalt des Euro mit allen Mitteln einen anhaltenden Aufschwung bei Aktien aus. Als die Risikobereitschaft im dritten Quartal vor dem Hintergrund der Zusagen der US-amerikanischen Federal Reserve und der EZB zu uneingeschränkten geldpolitischen Lockerungen zunahm, schnitten die Aktien aus Schwellenländern besser ab als die aus Industrieländern. Kleinere Unternehmen, insbesondere kleinere britische Unternehmen, entwickelten sich wie die kreditsensibleren Bereiche des Anleihenmarktes, z. B. Finanzwerte, ebenfalls gut. Die Aufwärtsdynamik verlor im Oktober im Vorfeld der US-amerikanischen Präsidentschaftswahlen jedoch an Schwung, da die Anleger eine abwartende Haltung einnahmen. Die ursprüngliche Begeisterung über die Wiederwahl von Präsident Obama im November wich bald einer negativen Stimmung rund um die sogenannte Fiskalklippe aufgrund von drohenden automatischen Steuererhöhungen und Ausgabenkürzungen in den USA, und die vorsichtigere Stimmung führte zu einer Erholung bei den Staatsanleihen der Kernländer. Die Dynamik der Aktienkurse lebte Mitte November jedoch wieder auf, als bekannt wurde, dass zwischen den Mitgliedern des Internationalen Währungsfonds und der Europäischen Union eine Einigung zur Verschuldung Griechenlands erzielt wurde. In den USA wurden die BIP-Zahlen für das dritte Quartal nach oben korrigiert, während das Vertrauen der Verbraucher im Vereinigten Königreich seinen höchsten Stand in 18 Monaten erreichte. Nachdem in den USA eine Einigung über die Reduzierung des Haushaltdefizits erreicht wurde, bestimmten sich verbessernde makroökonomische Daten in den USA und China sowie die Stabilisierung der Wirtschaftsdaten in der Eurozone den Ton des starken Auftakts der Aktienmarktentwicklung im Jahr Japanische Aktien bauten die Gewinne vom Dezember 2012 aus, als sich der neu gewählte Premierminister Shinzo Abe dazu bekannte, aggressivere geldpolitische Anreize zu schaffen und eine Abwertung des Yen zu unterstützen. Während die Entwicklung der italienischen Aktien im Februar durch die Unsicherheiten im Umfeld der Wahlen beeinträchtigt wurde, erholten sich die Aktienmärkte in den USA und dem Vereinigten Königreich und beendeten den Monat jeweils im Plus. Daran änderte auch die Tatsache nichts, dass das Vereinigte Königreich sein begehrtes AAA-Rating verlor, wodurch das Pfund auf seinen tiefsten Stand gegenüber dem Euro in zwei Jahren sank. Datum: 12. Juni 2013 Anstehende Ereignisse: Am 19. Juni 2013 werden die folgenden Anteilsklassen aufgelegt: Invesco UK Investment Grade Bond Fund - Anteilsklasse C mit vierteljährlicher Ausschüttung (GBP) Invesco Asia Balanced Fund - Anteilklasse A mit monatlicher Ausschüttung (USD) 1 Die in diesem Bericht enthaltenen Informationen beziehen sich auf historische Daten und sind nicht für die zukünftige Entwicklung des Fonds maßgeblich. 05 Invesco Funds

6 Invesco Global Structured Equity Fund USD % AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE AKTIEN AUSTRALIEN Caltex Australia Ltd ,83 carsales.com Ltd ,93 Coca-Cola Amatil Ltd ,87 CSL Ltd ,90 Lend Lease Group ,95 Primary Health Care Ltd ,42 Ramsay Health Care Ltd ,97 Tatts Group Ltd ,31 Telstra Corp Ltd ,80 Woolworths Ltd , ,87 BERMUDAS Catlin Group Ltd ,15 KANADA Agnico-Eagle Mines Ltd ,17 Aimia Inc ,23 Alimentation Couche Tard Inc ,82 Atco Ltd ,53 BCE Inc ,39 Canadian Utilities Ltd ,18 Cineplex Inc ,20 Encana Corp ,58 Husky Energy Inc ,82 Metro Inc ,35 National Bank of Canada ,70 Rogers Communications Inc ,77 TELUS Corp ,86 Yamana Gold Inc , ,69 DÄNEMARK Coloplast A/S ,78 Novo Nordisk A/S , ,62 FINNLAND Orion OYJ* ,26 DEUTSCHLAND Freenet AG ,68 Kabel Deutschland Holding AG , ,85 JAPAN Alfresa Holdings Corp ,44 Aoyama Trading Co Ltd ,28 Astellas Pharma Inc ,63 Central Japan Railway Co ,81 Chiyoda Corp* ,89 COMSYS Holdings Corp ,93 Daihatsu Motor Co Ltd ,36 FamilyMart Co Ltd* ,91 Kaken Pharmaceutical Co Ltd* ,22 Kao Corp ,70 Lawson Inc* ,94 Namco Bandai Holdings Inc* ,67 Nippon Express Co Ltd* ,75 Nippon Telegraph & Telephone Corp ,77 06 Invesco Funds

7 Invesco Global Structured Equity Fund Statement of Investments as at 28 February 2013 USD % JAPAN (Fortsetzung) Sankyo Co Ltd ,72 Suzuken Co Ltd ,63 Takeda Pharmaceutical Co Ltd ,63 USS Co Ltd ,48 West Japan Railway Co , ,66 NIEDERLANDE Koninklijke Ahold NV ,52 NEUSEELAND Telecom Corp of New Zealand Ltd ,23 SINGAPUR ComfortDelGro Corp Ltd ,60 StarHub Ltd , ,23 SCHWEIZ Garmin Ltd ,88 Roche Holding AG , ,69 VEREINIGTES KÖNIGREICH Amdocs Ltd ,16 AstraZeneca Plc ,53 De La Rue Plc ,54 Next Plc ,80 Rightmove Plc ,12 Royal Dutch Shell Plc ,22 WH Smith Plc ,08 William Hill Plc , ,95 VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA Abbott Laboratories ,20 Activision Blizzard Inc ,70 American Eagle Outfitters Inc ,80 Amgen Inc ,96 AOL Inc ,84 Cisco Systems Inc ,78 Convergys Corp ,24 Eli Lilly & Co ,73 Entergy Corp ,21 Forest Laboratories Inc ,39 Gap Inc ,73 Lockheed Martin Corp ,67 Northrop Grumman Corp ,65 Pfizer Inc ,72 ResMed Inc ,72 Verizon Communications Inc , ,13 AKTIEN INSGESAMT ,85 AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE INSGESAMT ,85 Gesamtanlagen ,85 Die in diesem Dokument enthaltenen Erläuterungen sind wichtiger Bestandteil dieser Finanzausweise. * Zum Teil ausgeliehene Wertpapiere (für Einzelheiten Sie Erläuterung 14). 07 Invesco Funds

8 Invesco Emerging Market Quantitative Equity Fund USD % AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE AKTIEN BRASILIEN Banco do Brasil SA ,97 Bradespar SA (Vorzugsaktie) ,33 Braskem SA (Vorzugsaktie) ,25 Cia de Bebidas das Americas ADR ,23 Cosan SA Industria e Comercio ,90 Eletropaulo Metropolitana Eletricidade de Sao Paulo SA (Vorzugsaktie) ,83 Itausa - Investimentos Itau SA (Vorzugsaktie) ,48 Klabin SA (Vorzugsaktie) ,32 Lojas Renner SA ,30 Natura Cosmeticos SA ,44 Petroleo Brasileiro SA ADR ,18 Petroleo Brasileiro SA (Vorzugsaktie) ,21 Souza Cruz SA ,93 Sul America SA ,34 Ultrapar Participacoes SA ,70 Vale SA (Vorzugsaktie) , ,84 KAIMAN-INSELN Shimao Property Holdings Ltd ,32 CHILE AES Gener SA ,25 Aguas Andinas SA ,35 Banco de Credito e Inversiones ,36 Cia Cervecerias Unidas SA ADR ,79 Enersis SA , ,82 CHINA Bank of China Ltd ,60 China Construction Bank Corp ,16 China Petroleum & Chemical Corp ,14 Dongfeng Motor Group Co Ltd ,34 Great Wall Motor Co Ltd ,49 Industrial & Commercial Bank of China Ltd , ,55 KOLUMBIEN Cementos Argos SA ,32 HONGKONG China Mobile Ltd ,04 CNOOC Ltd ,86 Lenovo Group Ltd , ,91 INDONESIEN Bank Mandiri Persero Tbk PT ,29 Bank Negara Indonesia Persero Tbk PT ,28 Indo Tambangraya Megah Tbk PT ,10 Indofood Sukses Makmur Tbk PT , ,37 MALAYSIA AirAsia BHD ,81 Alliance Financial Group Bhd ,23 British American Tobacco Malaysia Bhd ,82 DiGi.Com Bhd ,28 Kuala Lumpur Kepong Bhd ,22 08 Invesco Funds

9 Invesco Emerging Market Quantitative Equity Fund USD % MALAYSIA (Fortsetzung) Malayan Banking Bhd ,24 Petronas Chemicals Group Bhd ,24 Public Bank Bhd ,25 UMW Holdings Bhd , ,42 MEXIKO Alfa SAB de CV ,91 America Movil SAB de CV ADR ,64 Grupo Mexico SAB de CV ,72 Industrias Penoles SAB de CV , ,64 PHILIPPINEN Metropolitan Bank & Trust ,26 POLEN Powszechna Kasa Oszczednosci Bank Polski SA ,98 Powszechny Zaklad Ubezpieczen SA , ,31 RUSSLAND IDGC Holding JSC ,48 Lukoil OAO ADR ,23 Mechel ADR ,38 MMC Norilsk Nickel OJSC ADR ,36 Rosneft Oil Co GDR ,82 Sberbank of Russia ,45 Severstal OAO GDR ,21 Uralkali OJSC GDR , ,02 SÜDAFRIKA Exxaro Resources Ltd ,63 FirstRand Ltd ,51 Imperial Holdings Ltd ,19 Kumba Iron Ore Ltd ,69 Liberty Holdings Ltd ,03 Woolworths Holdings Ltd , ,93 SÜDKOREA Dongbu Insurance Co Ltd ,25 Hana Financial Group Inc ,35 Hyundai Motor Co ,16 Kia Motors Corp ,87 Kumho Petro chemical Co Ltd ,56 LG Corp ,25 LG Display Co Ltd ,50 Samsung Electronics Co Ltd ,69 Samsung Heavy Industries Co Ltd ,98 SK Holdings Co Ltd , ,54 TAIWAN Asustek Computer Inc ,08 CTCI Corp ,82 E.Sun Financial Holding Co Ltd ,25 Farglory Land Development Co Ltd ,11 Feng Hsin Iron & Steel Co ,37 Mega Financial Holding Co Ltd ,33 Powertech Technology Inc ,37 Taishin Financial Holding Co Ltd ,25 09 Invesco Funds

10 Invesco Emerging Market Quantitative Equity Fund USD % TAIWAN (Fortsetzung) Taiwan Semiconductor Manufacturing Co Ltd ADR ,70 TSRC Corp ,24 United Microelectronics Corp , ,84 THAILAND Bangkok Bank PCL ,29 CP ALL PCL ,36 PTT PCL , ,79 TÜRKEI Turk Hava Yollari ,32 Turk Telekomunikasyon AS ,24 Turkiye Halk Bankasi AS ,70 Turkiye Is Bankasi , ,61 AKTIEN INSGESAMT ,49 AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE INSGESAMT ,49 SONSTIGE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE BEZUGSRECHTE CHILE Enersis SA Rights ,02 BEZUGSRECHTE INSGESAMT ,02 SONSTIGE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE INSGESAMT ,02 OFFENE INVESTMENTFONDS FRANKREICH Lyxor ETF MSCI India ,24 OFFENE INVESTMENTFONDS INSGESAMT ,24 Gesamtanlagen ,75 Die in diesem Dokument enthaltenen Erläuterungen sind wichtiger Bestandteil dieser Finanzausweise. 10 Invesco Funds

11 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund USD % AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE AKTIEN AUSTRALIEN Adelaide Brighton Ltd ,18 Austbrokers Holdings Ltd ,24 Beadell Resources Ltd ,11 Billabong International Ltd ,32 Codan Ltd/Australia ,28 Coventry Group Ltd ,24 Drillsearch Energy Ltd ,20 DuluxGroup Ltd ,17 Flight Centre Ltd ,21 GWA Group Ltd ,19 Hills Holdings Ltd ,13 iinet Ltd ,41 Mincor Resources NL ,20 Mortgage Choice Ltd ,30 Mount Gibson Iron Ltd ,12 Oakton Ltd ,14 Premier Investments Ltd ,35 Prime Media Group Ltd ,39 Reece Australia Ltd ,21 Silver Lake Resources Ltd ,12 Technology One Ltd ,18 Ten Network Holdings Ltd ,38 Transpacific Industries Group Ltd ,34 Wide Bay Australia Ltd , ,50 ÖSTERREICH Schoeller-Bleckmann Oilfield Equipment AG ,54 BELGIEN Mobistar SA ,36 BERMUDAS Catlin Group Ltd ,06 HAL Trust ,85 Hiscox Ltd ,09 Midland Holdings Ltd ,05 Pacific Basin Shipping Ltd , ,07 KANADA Alacer Gold Corp ,30 Detour Gold Corp ,08 Entertainment One Ltd , ,42 KAIMAN-INSELN Changyou.com Ltd ADR ,04 Charm Communications Inc ADR ,06 China Lilang Ltd ,06 Daphne International Holdings Ltd ,32 E-House China Holdings Ltd ADR ,04 EVA Precision Industrial Holdings Ltd ,09 Greatview Aseptic Packaging Co Ltd ,06 HKR International Ltd ,13 KWG Property Holding Ltd ,03 Mindray Medical International Ltd ADR ,09 NetEase Inc ADR ,17 Phoenix Group Holdings ,05 Samson Holding Ltd , ,19 11 Invesco Funds

12 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund USD % CHINA Angang Steel Co Ltd ,04 Qingling Motors Co Ltd ,05 Wumart Stores Inc ,12 Zhejiang Expressway Co Ltd , ,27 DÄNEMARK FLSmidth & Co A/S ,42 Vestas Wind Systems A/S , ,47 FINNLAND Metso OYJ ,33 Outotec OYJ , ,84 FRANKREICH Air France-KLM ,21 Bollore SA ,42 Edenred ,21 Euro Disney SCA ,53 FFP ,15 Groupe Concoursmania ,23 Havas SA ,65 LISI ,64 Orpea ,71 Paris Orleans SA ,59 Rallye SA ,78 SEB SA ,43 Societe BIC SA ,35 Societe Television Francaise ,40 Terreis ,34 Total Gabon ,90 Vetoquinol SA ,36 Virbac SA , ,27 DEUTSCHLAND Aixtron SE NA ,18 HanseYachts AG ,09 LEG Immobilien AG , ,74 HONGKONG Cathay Pacific Airways Ltd ,06 China Resources Enterprise Ltd ,07 China Taiping Insurance Holdings Co Ltd ,07 HKT Trust / HKT Ltd , ,27 INDONESIEN Bank Negara Indonesia Persero Tbk PT ,07 IRLAND C&C Group Plc ,59 Kenmare Resources Plc , ,61 ITALIEN Banca Popolare dell'emilia Romagna Scrl ,16 Brunello Cucinelli SpA ,13 Fondiaria-Sai SpA ,97 Fondiaria-Sai SpA - RSP ,37 Poltrona Frau SpA ,33 Prelios SpA ,22 Recordati SpA ,40 12 Invesco Funds

13 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund USD % ITALIEN (Fortsetzung) Salvatore Ferragamo Italia SpA ,26 SOL SpA , ,94 JAPAN Accordia Golf Co Ltd ,55 Aica Kogyo Co Ltd ,33 Daicel Corp ,45 Daiei Inc ,16 Daiwa Securities Group Inc ,67 Fuji Machine Manufacturing Co Ltd ,23 Hoya Corp ,61 Ibiden Co Ltd ,54 JVC Kenwood Corp ,40 Kawasaki Kisen Kaisha Ltd ,44 Komori Corp ,57 Konica Minolta Holdings Inc ,57 Micronics Japan Co Ltd ,09 Mitsui OSK Lines Ltd ,51 Mori Seiki Co Ltd ,46 Nippon Paper Group Inc ,72 Nissan Chemical Industries Ltd ,39 NTT Urban Development Corp ,69 Ohara Inc ,15 OKUMA Corp ,34 Pioneer Corp ,41 Resona Holdings Inc ,79 Sanwa Holdings Corp ,13 Shimizu Corp ,15 Shinko Electric Industries Co Ltd ,44 Star Micronics Co Ltd ,76 Sumco Corp ,57 Suruga Bank Ltd ,17 Taiyo Yuden Co Ltd ,75 Tokyo Tomin Bank Ltd ,36 Toshiba Machine Co Ltd ,15 Union Tool Co ,27 Yamaha Motor Co Ltd , ,66 LUXEMBURG AZ Electronic Materials SA ,09 Samsonite International SA , ,11 NIEDERLANDE Arcadis NV ,56 Fugro NV ,13 Koninklijke Wessanen NV ,21 Nutreco NV ,53 SBM Offshore NV ,34 Ziggo NV , ,24 NEUSEELAND SKYCITY Entertainment Group Ltd ,16 PORTUGAL Banco Espirito Santo SA ,22 REN - Redes Energeticas Nacionais SGPS SA ,44 433, SINGAPUR Cambridge Industrial Trust ,23 Fortune REIT ,21 Gallant Venture Ltd ,02 Goodpack Ltd ,15 13 Invesco Funds

14 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund USD % SINGAPUR (Fortsetzung) SIA Engineering Co Ltd ,08 Venture Corp Ltd , ,78 SPANIEN Bankinter SA ,31 Bolsas y Mercados Espanoles SA ,40 Enagas SA ,40 Laboratorios Farmaceuticos Rovi SA ,55 Papeles y Cartones de Europa SA , ,89 SCHWEIZ DKSH Holding AG ,53 Foster Wheeler AG , ,92 TAIWAN Far Eastern New Century Corp ,05 VEREINIGTES KÖNIGREICH Abbey Protection Plc ,03 Abcam Plc ,06 Advanced Computer Software Group Plc ,03 Advanced Medical Solutions Group Plc ,04 Alternative Networks Plc ,06 Amerisur Resources Plc ,11 Aveva Group Plc ,09 Babcock International Group Plc ,28 Beazley Plc ,08 Bellway Plc ,16 Bovis Homes Group Plc ,05 Brewin Dolphin Holdings Plc ,11 Brooks Macdonald Group Plc ,07 BTG Plc ,09 Cape Plc ,08 Carclo Plc ,02 Carphone Warehouse Group Plc ,08 Chemring Group Plc ,07 Consort Medical Plc ,12 Craneware Plc Cranswick Plc ,04 Crest Nicholson Holdings plc ,04 CVS Group Plc ,13 Dechra Pharmaceuticals Plc ,37 Devro Plc ,04 Dignity Plc ,06 Diploma Plc ,20 Dixons Retail Plc ,07 Domino Printing Sciences Plc ,11 Dunelm Group Plc ,13 Elementis Plc ,12 EMIS Group Plc ,06 EnQuest Plc ,13 Euromoney Institutional Investor Plc ,12 Faroe Petroleum Plc ,04 Fenner Plc ,09 Fidessa Group Plc ,03 Filtrona Plc ,12 Go-Ahead Group Plc ,08 H&T Group Plc ,07 Hansard Global Plc ,02 Hargreaves Services Plc ,07 Homeserve Plc ,07 Howden Joinery Group Plc ,21 Hunting Plc ,10 IG Group Holdings Plc ,10 14 Invesco Funds

15 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund USD % VEREINIGTES KÖNIGREICH (Fortsetzung) Impax Asset Management Group Plc ,03 Innovation Group Plc ,05 IQE Plc ,06 James Halstead Plc ,07 Jupiter Fund Management Plc ,13 Laird Plc ,04 Latchways Plc ,06 LSL Property Services Plc ,06 Marston's Plc ,12 May Gurney Integrated Services Plc ,06 Mears Group Plc ,16 Melrose Industries Plc ,13 Micro Focus International Plc ,12 Microgen Plc ,08 Mitie Group Plc ,09 Moneysupermarket.com Group Plc ,10 Mulberry Group Plc ,05 N Brown Group Plc ,15 NCC Group Plc ,05 Northbridge Industrial Services Plc ,02 Northgate Plc ,09 Paragon Group of Cos Plc ,06 PayPoint Plc ,13 Polar Capital Holdings Plc ,05 Premier Oil Plc ,09 Renishaw Plc ,05 Rentokil Initial Plc ,10 Restaurant Group Plc ,08 Rotork Plc ,11 RPC Group Plc ,13 RPS Group Plc ,15 RWS Holdings Plc ,13 Salamander Energy Plc ,05 SDL Plc ,07 Senior Plc ,19 Serco Group Plc ,16 Spectris Plc ,09 Spirax-Sarco Engineering Plc ,07 Spirent Communications Plc ,05 ST Modwen Properties Plc ,06 Staffline Group Plc ,08 Stanley Gibbons Group Plc ,10 Synergy Health Plc ,32 TalkTalk Telecom Group Plc ,09 Topps Tiles Plc Trinity Exploration & Production Plc ,02 Ultra Electronics Holdings Plc ,08 UTi Worldwide Inc ,29 Valiant Petroleum Plc ,03 Victrex Plc ,09 Workspace Group Plc ,09 Xaar Plc ,08 Xchanging Plc , ,11 VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA ABM Industries Inc ,30 Actuate Corp ,17 Aerovironment Inc ,28 Affiliated Managers Group Inc ,45 Allied Nevada Gold Corp ,06 American Financial Group Inc ,44 Amsurg Corp ,43 Arris Group Inc ,51 Arthur J Gallagher & Co ,46 Auxilium Pharmaceuticals Inc ,23 Bally Technologies Inc ,35 15 Invesco Funds

16 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund USD % VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA (Fortsetzung) Amsurg Corp ,43 Arris Group Inc ,51 Arthur J Gallagher & Co ,46 Auxilium Pharmaceuticals Inc ,23 Bally Technologies Inc ,35 Beacon Roofing Supply Inc ,54 Bebe Stores Inc ,17 Belden Inc ,56 Bio-Rad Laboratories Inc ,43 Boston Private Financial Holdings Inc ,37 Cadence Design Systems Inc ,48 Charles River Laboratories International Inc ,40 Compass Minerals International Inc ,29 Cubist Pharmaceuticals Inc ,34 CVB Financial Corp ,39 Cymer Inc ,61 Dana Holding Corp ,40 DCT Industrial Trust Inc ,51 DineEquity Inc ,39 Douglas Emmett Inc ,41 Dresser-Rand Group Inc ,43 Eagle Materials Inc ,44 East West Bancorp Inc ,42 Electro Scientific Industries Inc ,27 Endo Health Solutions Inc ,34 Energen Corp ,34 EnerSys Inc ,43 Evercore Partners Inc ,46 Fairchild Semiconductor International Inc ,41 FMC Corp ,45 FNB Corp ,37 Gardner Denver Inc ,33 GNC Holdings Inc ,41 Graphic Packaging Holding Co ,56 Haemonetics Corp ,42 Haynes International Inc ,31 Helix Energy Solutions Group Inc ,49 Hittite Microwave Corp ,26 IDEX Corp ,43 Innophos Holdings Inc ,39 Interface Inc ,56 Interpublic Group of Cos Inc ,47 IPC The Hospitalist Co Inc ,37 Jack Henry & Associates Inc ,47 JDS Uniphase Corp ,42 Jones Lang LaSalle Inc ,53 Landstar System Inc ,33 LaSalle Hotel Properties ,40 Lattice Semiconductor Corp ,28 La-Z-Boy Inc ,44 Lexington Realty Trust ,44 Lufkin Industries Inc ,29 Markel Corp ,40 MAXIMUS Inc ,44 Medicines Co ,44 Meritage Homes Corp ,37 MicroStrategy Inc ,31 Mid-America Apartment Communities Inc ,21 Oceaneering International Inc ,49 Oil States International Inc ,39 Old Dominion Freight Line Inc ,47 Papa John's International Inc ,38 Penske Automotive Group Inc ,40 Pier 1 Imports Inc ,43 PolyOne Corp ,61 PTC Inc ,32 PVH Corp ,40 16 Invesco Funds

17 Invesco Global Smaller Companies Equity Fund USD % UNITED STATES (continued) Rosetta Resources Inc ,41 Sanmina Corp ,33 Schweitzer-Mauduit International Inc ,44 Semtech Corp ,46 SS&C Technologies Holdings Inc ,43 Susquehanna Bancshares Inc ,48 Targa Resources Corp ,43 Team Inc ,60 Teleflex Inc ,42 Texas Capital Bancshares Inc ,35 Thor Industries Inc ,43 Titan International Inc ,39 TreeHouse Foods Inc ,34 Trex Co Inc ,56 Trimas Corp ,50 Triumph Group Inc ,47 TRW Automotive Holdings Corp ,46 UGI Corp ,49 United Natural Foods Inc ,34 Universal Health Services Inc ,41 Valmont Industries Inc ,65 ValueClick Inc ,68 Veeco Instruments Inc ,34 Waste Connections Inc ,45 Watts Water Technologies Inc ,43 Webster Financial Corp ,37 Wintrust Financial Corp ,38 WR Berkley Corp ,43 Wright Medical Group Inc ,45 Zions Bancorporation , ,20 AKTIEN INSGESAMT ,34 AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE INSGESAMT ,34 SONSTIGE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE AKTIEN AUSTRALIEN Gunns Ltd** Gunns Ltd PFD** 727 DEUTSCHLAND SCS Standard Computersysteme Npv** AKTIEN INSGESAMT SONSTIGE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE INSGESAMT Gesamtanlagen ,34 Die in diesem Dokument enthaltenen Erläuterungen sind wichtiger Bestandteil dieser Finanzausweise. ** Zum in gutem Glauben und anhand eines durch den Verwaltungsrat festgelegten Verfahrens ermittelten Zeitwert bewertete Wertpapiere. 17 Invesco Funds

18 Invesco Global Equity Income Fund USD % AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE AKTIEN AUSTRALIEN Amcor Ltd ,17 BERMUDAS Catlin Group Ltd ,95 FRANKREICH Safran SA ,29 Vivendi SA , ,68 DEUTSCHLAND Deutsche Boerse AG ,62 HONGKONG Hutchison Whampoa Ltd ,67 IRLAND Accenture Plc ,03 Covidien Plc ,04 CRH Plc , ,18 JAPAN Canon Inc ,92 Honda Motor Co Ltd ,14 Keihin Corp ,71 Lawson Inc ,29 Mitsubishi Estate Co Ltd , ,66 LUXEMBURG SES SA ADR ,13 NIEDERLANDE Koninklijke Ahold NV ,58 Reed Elsevier NV ,67 Wolters Kluwer NV , ,68 NORWEGEN Orkla ASA ,45 SINGAPUR ComfortDelGro Corp Ltd ,30 Venture Corp Ltd , ,38 SCHWEIZ Novartis AG ,89 Roche Holding AG , ,81 VEREINIGTES KÖNIGREICH Aon Plc ,35 British American Tobacco Plc ,01 British Sky Broadcasting Group Plc ,86 BT Group Plc ,00 GlaxoSmithKline Plc ,11 HSBC Holdings Plc ,47 Pearson Plc , ,42 18 Invesco Funds

19 Invesco Global Equity Income Fund USD % VEREINIGTE STAATEN VON AMERIKA (Fortsetzung) Automatic Data Processing Inc ,49 Baxter International Inc ,19 Chevron Corp ,09 Emerson Electric Co ,07 Exxon Mobil Corp ,94 Huntington Bancshares Inc ,68 Johnson & Johnson ,42 JPMorgan Chase & Co ,89 Kellogg Co ,00 Kraft Foods Group Inc ,08 Macy's Inc ,56 Microsoft Corp ,57 Northern Trust Corp ,45 Pfizer Inc ,66 Philip Morris International Inc ,91 Procter & Gamble Co ,12 Raytheon Co ,26 Robert Half International Inc ,10 Target Corp ,15 Time Warner Cable Inc ,54 Time Warner Inc ,36 United Parcel Service Inc ,59 United Technologies Corp ,74 Viacom Inc 'B' , ,93 AKTIEN INSGESAMT ,73 AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE INSGESAMT ,73 Gesamtanlagen ,73 Die in diesem Dokument enthaltenen Erläuterungen sind wichtiger Bestandteil dieser Finanzausweise. 19 Invesco Funds

20 Invesco Latin American Equity Fund USD % AN EINER AMTLICHEN BÖRSE NOTIERTE ODER AUF ANDEREN GEREGELTEN MÄRKTEN GEHANDELTE ÜBERTRAGBARE WERTPAPIERE AKTIEN BERMUDAS Credicorp Ltd ,75 BRASILIEN Aliansce Shopping Centers SA ,49 Alpargatas SA ,13 Banco do Brasil SA ,07 Banco do Estado do Rio Grande do Sul SA ,79 Bematech SA ,27 BM&FBovespa SA ,55 BR Properties SA ,35 Cia de Bebidas das Americas ,86 Cia de Locacao das Americas ,60 Cia Energetica de Minas Gerais ,15 EcoRodovias Infraestrutura e Logistica SA ,36 EDP - Energias do Brasil SA ,41 Estacio Participacoes SA ,02 Even Construtora e Incorporadora SA ,65 Fibria Celulose SA ,14 Iguatemi Empresa de Shopping Centers SA ,32 Itau Unibanco Holding SA ADR ,51 JSL SA ,22 Klabin SA (Vorzugsaktie) ,95 Linx SA ,37 Localiza Rent a Car SA ,28 Odontoprev SA ,26 Paranapanema SA ,74 Petroleo Brasileiro SA ADR ,53 Petroleo Brasileiro SA SPON ADR ,33 Souza Cruz SA ,82 Telefonica Brasil SA ADR ,62 Totvs SA ,39 TPI - Triunfo Participacoes e Investimentos SA ,45 Tractebel Energia SA ,12 Ultrapar Participacoes SA ,29 Vale SA ADR , ,27 KANADA Methanex Corp ,08 Pacific Rubiales Energy Corp ,44 Yamana Gold Inc , ,21 CHILE Cia Cervecerias Unidas SA ,72 Coca-Cola Embonor SA ,84 Corpbanca SA ,77 Parque Arauco SA ,82 SACI Falabella , ,81 MEXIKO America Movil SAB de CV ADR ,28 Arca Continental SAB de CV ,71 Banregio Grupo Financiero SAB de CV ,95 Bolsa Mexicana de Valores SAB de CV ,68 Cemex SAB de CV ADR ,86 Corp Inmobiliaria Vesta SAB de CV ,08 El Puerto de Liverpool SAB de CV ,21 Fibra Uno Administracion SA de CV ,76 Genomma Lab Internacional SAB de CV ,59 Industrias CH SAB de CV ,92 Kimberly-Clark de Mexico SAB de CV ,34 Mexichem SAB de CV , ,28 20 Invesco Funds

Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable

Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable für das Geschäftsjahr zum 28. Februar 2013 (R.C.S. Luxembourg B34457) Sitz: 2-4 rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg Anteilszeichnungen

Mehr

Finance & Ethics Research

Finance & Ethics Research b Finance & Ethics Research Demodepot Datenauswertung Stichtag: 31.01.2015 Wertpapierarten lt. Depot Fonds Anleihen Wertpapierarten lt. Depotaufstellung 31.01.2015 Fonds 79,999 417 856,99 16,288 85 075,05

Mehr

Invesco Funds Interim Report. für das Halbjahr zum 31. August 2012 (ungeprüft)

Invesco Funds Interim Report. für das Halbjahr zum 31. August 2012 (ungeprüft) Invesco Funds Interim Report für das Halbjahr zum 31. August 2012 (ungeprüft) Invesco Funds Interim Sitz: 2-4 rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg Anteilszeichnungen können nicht aufgrund von Finanzberichten

Mehr

Euroländer Aktienindexfonds

Euroländer Aktienindexfonds Inhaltsübersicht: S. 1 Euroländer Aktienindexfonds S. 3 Internationaler Aktienindexfonds S. 5 Euro Anleihenfonds S. 8 Euro Geldmarktfonds Euroländer Aktienindexfonds Ziel unseres Euroländer Aktienindexfonds

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juni 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: UBS ETF - MSCI EMU Vertreter 2: AXA ROSENBERG EQUITY ALPHA TRUST - AXA Rosenberg Eurobloc

Mehr

Unsere Erfahrung Wo wir herkommen...

Unsere Erfahrung Wo wir herkommen... Unsere Erfahrung Wo wir herkommen... Die FIDUKA-Depotverwaltung GmbH ist eine der traditionsreichsten, unabhängigen Vermögensverwaltungen Deutschlands und wurde 1971 gegründet und über Jahrzehnte von Gottfried

Mehr

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Halbjahresbericht* vom 16. April 2011 bis 15. Oktober 2011 * Seit 1. 9. 2011 ist das Investmentfondsgesetz (InvFG) 2011 in Kraft. Die

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2003 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen ASA Ltd. 864253 USD 21.02.2003 30.05.2003 22.08.2003 21.11.2003 BTV-AVM Dynamik 74629 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 BTV-AVM Wachstum A0DM87 EUR 31.12.2003x 01.04.2003 ABN AMRO Funds - Europe Bond Fund 973682

Mehr

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market)

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market) 1 DE000PA6D4B3 BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH Bilfinger SE 10.06.2016 2 DE000PB0N7D4 BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH Deutsche Lufthansa AG 10.06.2016 3 DE000PB1QPZ8 BNP Paribas Em.-u.Handelsg.mbH Deutsche

Mehr

AHP CREDIT SPREAD RADAR

AHP CREDIT SPREAD RADAR STAND 10.05.2013 Das enthält Informationen zur Entwicklung der Credit Spreads europäischer Unternehmen und Investment Ideen aus dem Bereich kreditbezogene Anlageprodukte. Die Informationen richten sich

Mehr

Höchst 1 Jahr. Telekommunikation Swisscom = CHF %

Höchst 1 Jahr. Telekommunikation Swisscom = CHF % Aktienportfolio 16. September 2016 Schweiz Index 000998089 SMI CHF 8'184.8 9'080.6 7'425.0 2.6 3.8% 535.0 590.0 15.3 15.7 000998750 SPI CHF 8'906.5 9'296.4 7'728.8 2.3 3.4% 540.0 600.0 16.5 15.3 001214263*

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Dezember 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: FIDELITY FUNDS - Asia Pacific Property Fund (USD) [12976] FIDELITY FUNDS - Euro Short Term Bond Fund (Euro) [12978]

Mehr

Invesco Funds Halbjahresbericht Société d Investissement à Capital Variable

Invesco Funds Halbjahresbericht Société d Investissement à Capital Variable Invesco Funds Halbjahresbericht Société d Investissement à Capital Variable für das Halbjahr zum 31. August 2013 (ungeprüft) (R.C.S. Luxembourg B34457) Sitz: 2-4 rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg Anteilszeichnungen

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - März 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: AIG SICAV - AIG Equity Fund Small & Mid Caps Switzerland Vertreter: AIG Privat Bank AG, Zürich AMCFM Global Opportunities

Mehr

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse Dividendenmitteilung Wir informieren Sie hiermit, dass Sie, wenn Sie am 15/09/2015 Anteilinhaber einer der unten aufgeführten Anteilklassen waren, eine für diese Anteilklasse beschlossene Zwischenausschüttung

Mehr

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse

Dividendenmitteilung. JPMorgan Funds. Annualisierte Ausschüttun gsrendite ** Ausschüttun gsrate. Ausschüttun gsrendite * Name der Anteilklasse Dividendenmitteilung Wir informieren Sie hiermit, dass Sie, wenn Sie am 31/08/2016 Anteilinhaber einer der unten aufgeführten Anteilklassen waren, eine für diese Anteilklasse beschlossene Zwischenausschüttung

Mehr

Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable

Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable für das Geschäftsjahr zum 28. Februar 2014 (R.C.S. Luxembourg B34457) Contact us Invesco Global Asset Management Limited

Mehr

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN

HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN HANSARD EUROPE LIMITED FONDS INFORMATIONEN FONDS ERHÄLTLICH IM DX PLAN INTERNE FONDS (Bitte beachten: Die Mindestanlage fu r jeden internen Fonds beträgt 4.000 in der jeweiligen Währung.) Name des B02

Mehr

EUR 0.50 1 879 689 wahlweise in bar oder in Aktien (diese Transaktion betrifft Aktionäre, welche die Dividende in bar genommen haben)

EUR 0.50 1 879 689 wahlweise in bar oder in Aktien (diese Transaktion betrifft Aktionäre, welche die Dividende in bar genommen haben) A. P. Møller-Mærsk A/S, Copenhagen, Dänemark DKK 1000.00 906 020 B.V.: 1 alte Akt. = 4 04.04. 08.04. 4'000.00 655.51 (1) ACE Limited, Zürich, Schweiz ACS, Actividades de Construccion y Servicios, S.A.,

Mehr

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2016

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2016 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 75.424.262,24 100,20 1. Aktien

Mehr

Alle Aktien alle Splits

Alle Aktien alle Splits 3M 1920 2 für 1 200,00 1922 2 für 1 400,00 1945 2 für 1 800,00 1951 4 für 1 3.200,00 1956 2 für 1 6.400,00 1960 3 für 1 19.200,00 1972 2 für 1 38.400,00 1987 2 für 1 76.800,00 1994 2 für 1 153.600,00 2003

Mehr

Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable

Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable Invesco Funds Jahresbericht (geprüft) Société d Investissement à Capital Variable für das Jahr zum 29. Februar 2012 (R.C.S. Luxembourg B34457) Sitz: 2-4 rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg Anteilszeichnungen

Mehr

Höchst 1 Jahr. Index SMI CHF 8' ' ' SPI CHF 9' ' '

Höchst 1 Jahr. Index SMI CHF 8' ' ' SPI CHF 9' ' ' Aktienportfolio 27. Februar 2017 Schweiz Index 000998089 SMI CHF 8'525.6 8'598.6 7'475.5 2.6 590.0 14.4 11.1 000998750 SPI CHF 9'335.2 9'411.4 8'146.7 2.3 600.0 15.6 10.0 001214263* Clariant + CHF 18.8

Mehr

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010

Halbjahresbericht. für. Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Halbjahresbericht für Generali AktivMix Dynamik Protect 80 01.08.2009-31.01.2010 Seite 1 Vermögensaufstellung zum 31.01.2010 Stück bzw. Bestand Käufe/ Verkäufe/ Kurs Kurswert % Gattungsbezeichnung Markt

Mehr

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV

Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht 2014 Nordea 1, SICAV Société d Investissement à Capital Variable à compartiments multiples Investmentfonds nach Luxemburger Recht 562, rue de Neudorf L-2220 Luxemburg Großherzogtum

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Januar 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Funds - ARBF V150 ABN AMRO Funds - Clean Tech Fund ABN AMRO Funds - Europe Property

Mehr

Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds Halbjahresbericht 31.03.2015

Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds Halbjahresbericht 31.03.2015 Invesco Umwelt und Nachhaltigkeits Fonds Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil

Mehr

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2015

Invesco Europa Core Aktienfonds Halbjahresbericht 31.03.2015 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 69.173.886,91 100,25 1. Aktien

Mehr

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER

Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006. Franz und Maria MUSTER Beilage zur Einkommensteuererklärung 2006 "Einkünfte aus Kapitalvermögen" und "Sonstige Einkünfte" im Kalenderjahr 2006 aus weissen ausländischen Investmentfonds auf ausländischen Depots Franz und Maria

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Oktober 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Enhanced Yield Fund BiscayneAmericas Funds plc BiscayneAmericas Income

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - September 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ACMBernstein SICAV - Asian Technology Portfolio ACMBernstein SICAV - International Health Care Portfolio ACMBernstein

Mehr

Invesco Funds Halbjahresbericht Société d Investissement à Capital Variable

Invesco Funds Halbjahresbericht Société d Investissement à Capital Variable Invesco Funds Halbjahresbericht Société d Investissement à Capital Variable für das Halbjahr zum 31. August 2014 (ungeprüft) (R.C.S. Luxembourg B34457) Sitz: 2-4 rue Eugène Ruppert, L-2453 Luxemburg Anteilszeichnungen

Mehr

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock unhedged Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 16. April 2014 bis 15. Oktober 2014 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und

Mehr

Embrica Aktien Select-Fonds

Embrica Aktien Select-Fonds HALBJAHRESBERICHT ZUM 30.06.2015 Embrica Aktien Select-Fonds KAPITALVERWALTUNGSGESELLSCHAFT Meriten Investment Management GmbH Herzogstraße 15, 40217 Düsseldorf VERWAHRSTELLE The Bank of New York Mellon

Mehr

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock

BAWAG P.S.K. Amerika Blue Chip Stock Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 16. April 2015 bis 15. Oktober 2015 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen)

Mehr

Finance & Ethics Research Marktreport:

Finance & Ethics Research Marktreport: Finance & Ethics Research Marktreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien KW 1-51 Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Branchen KW 1-51 24,0% 2 2 1 16,0% 14,0% 1 1 6,0% 4,0% Immo bilienfonds

Mehr

Halbjahresbericht 2008/2009.

Halbjahresbericht 2008/2009. Halbjahresbericht 2008/2009. Investmentgesellschaft luxemburgischen Rechts (SICAV) Ungeprüfter Halbjahresbericht per 30. April 2009 UBS (Lux) SICAV 2 Bonds UBS (Lux) SICAV 2 Bonds Halbjahresbericht per

Mehr

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015

Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Wer finanziert die Pharmakonzerne? Barbara Küpper Testbiotech Konferenz Der patentierte Affe Berlin, 17 June 2015 Inhalt Hintergrund Finanzinstitute Finanzielle Beziehungen Finanzierung der Pharmaunternehmen

Mehr

Investmentfonds-Angebot

Investmentfonds-Angebot Inländische Dachfonds 3 en Fonds-Mix 25 AT0000784855 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en Fonds-Mix 50 AT0000784863 2 3,50% 2,50% EUR T 14:30 3 en Renten-Dachfonds AT0000744594 2 3,00% 2,50% EUR T 14:30 3 en

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ABN AMRO Alternative Investments ABN AMRO Absolute Return Advantage Fund (ausl. Dachfonds

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Juli 2006 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: ABN AMRO Funds - Asia Pacific High Dividend Equity Fund ABN AMRO Funds - Brazil Equity Fund ABN AMRO Funds - Europe

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - November 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Aberdeen Global - Asian Property Share Fund Aberdeen Global - Asian Smaller Companies

Mehr

Aktienanlageliste Schweiz

Aktienanlageliste Schweiz Schweiz G. Fischer NA 175'230 CHF 542.50 697.00 342.00-22.17% 58.63% 455.00 1'040.00 6.87 Industrie Kaufen Swisscanto (CH) Swiss Mid- & Smallcap A 277'960 CHF 394.55 440.95 236.75-10.52% 66.65% 362.65

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - August 2008 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AVIVA INVESTORS - AUSTRALIAN RESOURCES FUND AVIVA INVESTORS - GLOBAL EQUITY INCOME FUND

Mehr

BAWAG P.S.K. Global Players Equity Fund

BAWAG P.S.K. Global Players Equity Fund Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 15. März 2014 bis 14. September 2014 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und das Kundeninformationsdokument (Wesentliche

Mehr

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board)

Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Bekanntmachung Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) Einbeziehung Folgende Wertpapiere werden in den Freiverkehr (Open Market, Quotation Board) der Frankfurter Wertpapierbörse einbezogen: Aktien ISIN

Mehr

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen

Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transaktionskosten Kosten, welche bei Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen Transparenz bis ins kleinste Detail Skandia zeigt auf, welche Transaktionskosten bei einem Kauf/Verkauf von Fondsanteilen anfallen.

Mehr

Aktien im Überblick. Aktienliste per 07. Januar 2016

Aktien im Überblick. Aktienliste per 07. Januar 2016 Aktien im Überblick Aktienliste per 07. Januar 2016 Hinweis Durch das Lesen der Informationen ab Seite 3 erklären Sie sich mit den rechtlichen Hinweisen auf Seite 12 einverstanden. Inhalt Seite Inhalt

Mehr

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst

Indikative Preise strukturierte Produkte Preise werden wöchentlich angepasst 10702356 Floater Note CHF 100.12 13:45:00 DE000BC0BVG 5 auf den 3 M CHF LIBOR in CHF 2010-2015 Barclays Bank PLC, London, Vereinigtes Königreich (A / A2) 19.02.2015 12220732 Floater Note CHF 99.80 10:52:09

Mehr

HALBJAHRESBERICHT 2013 DES INVESTMENTFONDS FRANZÖSISCHEN RECHTS CARMIGNAC EMERGENTS

HALBJAHRESBERICHT 2013 DES INVESTMENTFONDS FRANZÖSISCHEN RECHTS CARMIGNAC EMERGENTS HALBJAHRESBERICHT 2013 DES INVESTMENTFONDS FRANZÖSISCHEN RECHTS CARMIGNAC EMERGENTS (für den Berichtszeitraum zum 28. Juni 2013) 24, place Vendôme, 75001 Paris, Tel. : 01 42 86 53 35 - Fax: 01 42 86 52

Mehr

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit:

InveXtra AG. Fondsauswahl. zu folgenden Suchkriterien: Stand: 20.07.2011. ja ja ja. ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: InveXtra AG Fondsauswahl Stand: 20.07.2011 zu folgenden Suchkriterien: ETF-Fonds: Kauf / Einzahlung möglich: Sparplan-Fähigkeit: ja ja ja Fondsname verwahrbar seit VL-zulagenberechtigt Zeichnungsfristende

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds (ETF) ist die Abgabe

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen

Bundeszentralamt für Steuern. Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Bundeszentralamt für Steuern Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2002 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Erträge nach 17 Abs. 1 und 18 Abs. 1 des Gesetzes über den Vertrieb

Mehr

Finance & Ethics Research Anleihenreport:

Finance & Ethics Research Anleihenreport: Finance & Ethics Research Anleihenreport: Performanceentwicklung Gesamtmarkt nach Kategorien 26 Kategorien 26 26,% 24,% 2 2 1 16,% 14,% 1 1 6,% 4,% Immo bilienfonds Aktienfonds M ischfonds Geldmarktfonds

Mehr

Halbjahresbericht. Global Return Fund

Halbjahresbericht. Global Return Fund Halbjahresbericht Global Return Fund 01. November 2013 30. April 2014 HALBJAHRESBERICHT Global Return Fund Miteigentumsfonds gemäß InvFG für das Rechenschaftshalbjahr vom 1. November 2013 bis 30. April

Mehr

ACATIS Value und Dividende ACATIS Aktien Global Value Fonds. Erstellung: 01.12.2015 16:10:51

ACATIS Value und Dividende ACATIS Aktien Global Value Fonds. Erstellung: 01.12.2015 16:10:51 ACATIS Value und Dividende ACATIS Aktien Global Value Fonds Erstellung: 01.12.2015 16:10:51 Inhaltsverzeichnis 1. Aktien nach Land des wirtschaftlichen Risikos 3 2. Aktien nach 4 3. Assetklassen Top 10

Mehr

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management.

Nachhaltigkeitsindex. Pensionssysteme. Presseaussendung. Quelle: Allianz Asset Management. Nachhaltigkeitsindex für Pensionssysteme Ergänzungsmaterial zur Presseaussendung Wien, 01. April 2014 Ranking nach Ländern 2014 (absolut) 1 Australien 2 Schweden 3 Neuseeland 4 Norwegen 5 Niederlande 6

Mehr

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005

Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005 Ausländische Anlagefonds Mutationen - Mai 2005 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: Activest-Commodities Activest Investmentgesellschaft Schweiz AG, Bern AMC FUND AMC Classical (CHF) AMC FUND AMC Classical

Mehr

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen

Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Für Neugeschäft geschlossen Basket Wachstum: gültig für ältere ASPECTA Tarife Absolute Return 0,52% Absolute Return VM Sterntaler 0,52% Aktien Asien/Paz. Renten sonstige 1,50% 13,56% Rohstoffe 3,79% Absolute Return Summe 0,52% Aktien

Mehr

m y Solutions Equity Barrier Reverse Convertibles in USD

m y Solutions Equity Barrier Reverse Convertibles in USD Dieses strukturierte Produkt gilt nicht als Beteiligung an einer kollektiven Kapitalanlage im Sinne des Bundesgesetzes über die kollektiven Kapitalanlagen (KAG) und unterliegt daher nicht der Genehm igung

Mehr

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt.

Empfehlungsliste. Investment Office 4. Quartal, 2012 Nr. 2. Name des Anlagefonds Anlagefonds 12.10. High Low Thesau. Datum Mmgt. Liquidität Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs per 52 Wochen Swisscanto Money Market Fund 1'363'887 Geldmarkt CHF 148.85 ne 18.03.1991 0.09 T Obligationen Valor Sub-Anlagekategorie des Whrg. Kurs

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds () Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds () ist die Abgabe eines

Mehr

BENCHMARK-DEFINITIONEN

BENCHMARK-DEFINITIONEN BENCHMARK-DEFINITIONEN American Express Funds US$ LIQUIDITY 3-Month Interbank Eurodollar Deposit Der Vergleichsindex umfasst Eurodollar-Einlagen mit dreimonatiger Laufzeit und ist in US-Dollar denominiert.

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info August 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz Aktien Europa**

Mehr

SIRIUS 5, HALBJAHRESBERICHT 30. APRIL 2008 MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20 INVFG. der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft

SIRIUS 5, HALBJAHRESBERICHT 30. APRIL 2008 MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20 INVFG. der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft SIRIUS 5, MITEIGENTUMSFONDS GEM. 20 INVFG HALBJAHRESBERICHT 30. APRIL 2008 der Gutmann Kapitalanlageaktiengesellschaft 1010 W i e n, S c h w a r z e n b e r g p l a t z 16 INHALTSVERZEICHNIS Organe der

Mehr

HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30.

HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30. HALBJAHRESBERICHT ADVISORY ACTIVE TECHNOLOGY MITEIGENTUMSFONDS IN WERTPAPIEREN FÜR DAS RUMPFHALBJAHR VOM 28. JUNI 2000 BIS 30. SEPTEMBER 2000 HALBJAHRESBERICHT des Advisory Active Technology Miteigentumsfonds

Mehr

easyfolio Bestandteile

easyfolio Bestandteile easyfolio Bestandteile Aus der folgenden Aufstellung können Sie die ETFs und deren Zielgewichtung entnehmen. Zielallokation EASY30 EASY50 EASY70 Aktien Europa SPDR MSCI Europa 4,41% 7,35% 10,29% Aktien

Mehr

Capital Bank - Ausgewogenes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG

Capital Bank - Ausgewogenes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Capital Bank - Ausgewogenes Portfolio Miteigentumsfonds gemäß InvFG Halbjahresbericht für das Rumpfhalbjahr vom 12. Juni 2014 bis 30. November 2014 Burgring 16, A-8010 Graz Security Kapitalanlage Aktiengesellschaft,

Mehr

GENERALI INVESTMENTS SICAV

GENERALI INVESTMENTS SICAV GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 RCS Luxembourg N B86432 GENERALI INVESTMENTS SICAV Ungeprüfter Halbjahresbericht zum 30.06.2012 Inhaltsverzeichnis 6 6 120 121 7

Mehr

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF)

Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds (ETF) Kosteninformation zur Palette an Investmentvermögen Exchange Traded Funds () Hinweis: Für den Erwerb bzw. den von Anteilen oder Aktien an Investmentvermögen an Exchange Traded Funds () ist die Abgabe eines

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juli 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juli 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - Juli 2007 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: AIG Invest (Lux) - Absolute Fund AIG Privat Bank AG, Zürich NON-, traditionelle Anlagen

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info Oktober 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at Für Privatinvestoren ABS-Cofonds Allianz Adifonds - A - EUR** Allianz Adiverba - A - EUR** Allianz

Mehr

Aktuelle steuerliche Klassifikation hinsichtlich EURückbehalt*

Aktuelle steuerliche Klassifikation hinsichtlich EURückbehalt* Credit Suisse (Lux) Absolute Return Bond Fund -B- USD LU1120824096 LU - Transparent Credit Suisse (Lux) Absolute Return Bond Fund -BH- EUR LU1120824179 LU - Transparent Credit Suisse (Lux) Absolute Return

Mehr

BAWAG P.S.K. Europa Dividende Plus

BAWAG P.S.K. Europa Dividende Plus Publikumsfonds gemäß 46 ivm 66ff InvFG 2011 Halbjahresbericht vom 1. Oktober 2013 bis 31. März 2014 Prospektkundmachung: Der veröffentlichte Prospekt und das Kundeninformationsdokument (Wesentliche Anlegerinformationen)

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Aktionärszahlen in verschiedenen n Land Anteil der Aktionäre an der Gesamtbevölkerung in % Zahl der Aktionäre Methodische Anmerkungen Belgien 5,0 500.000 Deutschland 7,0 4.532.000 Infratest-Umfragen im

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2014

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2014 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2014 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: ACMBernstein SICAV Concentrated Global Equity Portfolio (F01030770) Concentrated US Equity

Mehr

Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN

Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN Liste der zusammenzulegenden Teilfonds von J.P. Morgan Asset Management mit ISIN August 2013 Bei diesem Dokument handelt es sich um Informationsmaterial zur Erleichterung der Kommunikation mit Ihren Kunden.

Mehr

Postbank Megatrend Halbjahresbericht 30.06.2015. Frankfurt am Main, den 30.06.2015 Halbjahresbericht Seite 1

Postbank Megatrend Halbjahresbericht 30.06.2015. Frankfurt am Main, den 30.06.2015 Halbjahresbericht Seite 1 Halbjahresbericht Frankfurt am Main, den Halbjahresbericht Seite 1 Vermögensübersicht Aufteilung des Fondsvermögens nach Assetklassen Assetklasse Betrag Anteil in % I. Vermögensgegenstände 20.717.630,92

Mehr

Vertrauen in die Lebensmittelbranche

Vertrauen in die Lebensmittelbranche THIS EXIT MARKET Vertrauen in die Lebensmittelbranche Fokus Deutschland (Auszug) Juli 2016 Methodik Allgemeine Bevölkerung 5 Jahre in 25+ Märkten Alter 18+ 1.150 Befragte pro Land Online-Erhebung in 28

Mehr

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%]

BEISPIEL. Skandia Fondspalette. Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie. Performance in CHF [%] Transaktionskosten [%] Skandia Fondspalette Realisieren Sie Ihre individuelle Anlagestrategie Fondsname ISIN Whg. NAV Datum YTD 1 J 3 J 5 J 5 J Aktienfonds AXA RB Japan Small Cap Alpha Fund B Cap IE0004354423 JPY 1'202.15 28.07.11-10,00-10,72-19,08-43,66-10,83-0,750-0,750

Mehr

Vermögensreport. 8044 Zürich, 21. Juli 2009 Kundennummer. CHF Anlagestrategie: Referenzwährung: Verwaltungsart: Dynamisch.

Vermögensreport. 8044 Zürich, 21. Juli 2009 Kundennummer. CHF Anlagestrategie: Referenzwährung: Verwaltungsart: Dynamisch. Verwaltungsart: Mandat Referenzwährung: Anlagestrategie: Dynamisch Geschätzter Kunde Als Beilage erhalten Sie Ihre Vermögensaufstellung per 21.07.2009 mit folgendem Inhalt: - Vermögensübersicht - Portfolio

Mehr

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!*

Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* Info April 2015 Allianz Investmentbank AG Allianz Global Investors Fonds Meldefonds!* www.allianzinvest.at ABS-Cofonds Adirenta - A - EUR Adirenta - P2 - EUR Adireth - AT - EUR Allianz Adifonds - A - EUR**

Mehr

ETF Quarterly Statistics

ETF Quarterly Statistics ETF Quarterly Statistics 3. Quartal 2014 Entwicklung des ETF-Segments von SIX Swiss Exchange im 3. Quartal 2014 Im 3. Quartal 2014 erzielte die Schweizer Börse einen ETF-Handelsumsatz von CHF 66,9 Mrd.

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - April 2007 Zum Vertrieb in der Schweiz zugelassen: Alternative Capital Enhancement - Ace Natural Resources Fund (CHF), fonds luxembourgeois à risque

Mehr

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt

24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt 24/7 Fondssparplan: Vermögensaufbau Schritt für Schritt Wählen Sie aus über 300 erstklassigen Fonds! Wer sein Vermögen durch regelmäßiges Anlegen langfristig mehren will und dafür die Chancen an den internationalen

Mehr

Nutzen Sie die währungsgesicherten Anteilsklassen von Invesco.

Nutzen Sie die währungsgesicherten Anteilsklassen von Invesco. Nutzen Sie die währungsgesicherten Anteilsklassen von Invesco. Starke Währung starker Partner Unsere Kunden liegen uns am Herzen. Wir sind in der Schweiz verwurzelt, kennen die Bedürfnisse unserer Anleger

Mehr

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011

Demografie und Finanzmärkte. Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Dr. Ulrich Kater, Chefvolkswirt DekaBank Finanzmarkt Roundtable Frankfurt am Main 11. April 2011 Demographie und Finanzmärkte Die demografische Entwicklung Weltbevölkerung wird im 21. Jhd. aufhören zu

Mehr

AXA World Funds. Halbjahresbericht. R.C.S. Luxemburg B - 63116 MwSr.-Nr. LU 216 82 319. (Die «SICAV»)

AXA World Funds. Halbjahresbericht. R.C.S. Luxemburg B - 63116 MwSr.-Nr. LU 216 82 319. (Die «SICAV») AXA World Funds (Die «SICAV») R.C.S. Luxemburg B - 63116 MwSr.-Nr. LU 216 82 319 Halbjahresbericht zum 30. Juni 2013 AXA World Funds (Die SICAV ) Investmentgesellschaft mit variablem Kapital (Société

Mehr

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen

sonstige Kreditinstitute einschließlich der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 Unternehmen Börsenratswahl Eurex der Wertpapierhandelsbanken Seite 1 ABN AMRO Bank N.V. Frankfurt Branch ABN AMRO Clearing Bank N.V. B. Metzler seel. Sohn & Co. KGaA Baader Bank Aktiengesellschaft Banca Akros S.p.A.

Mehr

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2014

Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2014 Ausländische kollektive Kapitalanlagen Mutationen - September 2014 Zum Vertrieb in oder von der Schweiz aus genehmigt: Allianz Global Investors Fund Allianz Dynamic Multi Asset Strategy 50 (F01040444)

Mehr

Nicht nur auf ETFs setzen: Anlageerfolg 2015 durch Selektion und Kombination Franz Schulz, Geschäftsleiter Quint:Essence

Nicht nur auf ETFs setzen: Anlageerfolg 2015 durch Selektion und Kombination Franz Schulz, Geschäftsleiter Quint:Essence Investment I Einfach I Anders Nicht nur auf ETFs setzen: Anlageerfolg 2015 Franz Schulz, Geschäftsleiter Quint:Essence Konflikte: Die Welt ist ein Dorf und niemand mehr eine Insel Russland/Ukraine Naher

Mehr

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v.

DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. Börsennotierte Aktien in Deutschland nach Marktsegmenten bis 2006* Zum Jahresende Inländische Aktien DAI Deutsches Aktieninstitut e.v. 1987 1988 1989 1990 1991 1992 1993 1994 1995 1996 1997 1998 1999 2000

Mehr

HALBJAHRESBERICHT vom 1. November 2014 bis 30. April 2015 STEYLER FAIR UND NACHHALTIG - AKTIEN

HALBJAHRESBERICHT vom 1. November 2014 bis 30. April 2015 STEYLER FAIR UND NACHHALTIG - AKTIEN HALBJAHRESBERICHT vom 1. November 214 bis 3. April 215 STEYLER FAIR UND NACHHALTIG - AKTIEN INHALTSVERZEICHNIS Management und Verwaltung 2 Vermögensübersicht zum 3. April 215 3 Vermögensaufstellung im

Mehr

Bundeszentralamt für Steuern. Anmerkungen. Fonds WKN Währung

Bundeszentralamt für Steuern. Anmerkungen. Fonds WKN Währung Bundeszentralamt für Steuern Steuerliche Erfassung der im Kalenderjahr 2001 zugeflossenen Erträge aus ausländischen Investmentanteilen Erträge nach 17 Abs. 1 und 18 Abs. 1 des Gesetzes über den Vertrieb

Mehr

Ausschüttungsgleiche Erträge für 2005 der: JPMorgan Fleming Funds Fleming Series II Funds Flemin Aktien Strategie Welt

Ausschüttungsgleiche Erträge für 2005 der: JPMorgan Fleming Funds Fleming Series II Funds Flemin Aktien Strategie Welt sgleiche Erträge für 2005 der: JPMorgan Fleming Funds Fleming Series II Funds Flemin Aktien Strategie Welt Die Beträge werden unter Vorbehalt der Prüfung und Veröffentlichung durch das Bundesministerium

Mehr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr

Indizes Wertentwicklungen in EUR bis zum 31. Dezember 2011 aufsteigend sortiert nach Spalte : 1 Jahr Ausdruck vom 13.01.2012 Seite 1 2010 2009 2008 2007 1 Jahr 1 BSE 30 (Indien) 32,42 % 80,59 % -59,14 % 47,49 % -35,78 % 2 ISE 100 37,05 % 93,45 % -62,05 % 53,55 % -35,68 % 3 MSCI India 30,81 % 99,44 % -63,07

Mehr

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS

DWS Investment GmbH. 60612 Frankfurt am Main. An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen. Astra-Fonds. Barmenia Renditefonds DWS DWS Investment GmbH 60612 Frankfurt am Main An die Anteilinhaber der richtlinienkonformen Sondervermögen Astra-Fonds Barmenia Renditefonds DWS Basler-Aktienfonds DWS Basler-International DWS Basler-Rentenfonds

Mehr

Supernova Property. Halbjahresbericht. Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG. vom 1. Mai 2010 bis 31. Oktober 2010. Supernova Property

Supernova Property. Halbjahresbericht. Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG. vom 1. Mai 2010 bis 31. Oktober 2010. Supernova Property Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG Halbjahresbericht vom 1. Mai 2010 bis 31. Oktober 2010-1 - Sehr geehrter Anteilhaber! Wir dürfen Ihnen hiermit den Halbjahresbericht des, Miteigentumsfonds gemäß 20 InvFG,

Mehr

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp...

Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite. I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp... Kapitel I Investmentfonds Ein Instrument der Geldanlage Seite I-1 Aufbruch oder Einbruch? Asset Allocation 2005/2006 von Dr. Heinz-Werner Rapp.......................................................15 I-2

Mehr

Siemens Business Services

Siemens Business Services Siemens Business Services RFID in Verkehr & Logistik 4. Mai 2006 Copyright Siemens Business Services GmbH & Co. OHG 2006. Alle Rechte vorbehalten. Siemens Business Services: Ein Siemens Unternehmen innerhalb

Mehr