Formblatt für den Soll-/ Ist- Vergleich des Raum- und Flächenprogramms

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Formblatt für den Soll-/ Ist- Vergleich des Raum- und Flächenprogramms"

Transkript

1 Formblatt für den Soll-/ Ist- Vergleich des Raum- und Flächenprogramms Kennzahl 1 Professur Verbundwerkstoffe 1.1 Büro Professor Person 1.2 Büro Mitarbeiter A Person 1.3 Büro wiss. Mitarbeiter Personen 1.4 Büro Mitarbeiter Personen Sekretariat Person 1.7 Forschungslabor Forschungslabor Pers. ; Chemisch-biolog. RH 280cm zzgl. 240cm für Inst. u. App.=520cm 12 Pers. ; Phys.-techn. RH 280cm zzgl. 240cm für Inst. u. App.=520cm 1.9 Aufenthaltsraum Personen 1.10 Besprechung Personen 1.11 Kopierraum Summe 1: Professur Verbundwerkstoffe 549 1

2 2 Professur Chemische Verfahrenstechnik 2.1 Büro Professor Person 2.2 Büro Mitarbeiter A Person 2.3 Büro wiss. Mitarbeiter Personen 2.4 Büro Mitarbeiter Personen Sekretariat Person 2.7 Forschungslabor Pers. ; Chemisch-biolog. RH 280cm zzgl. 240cm für Inst. u. App.=520cm 2.8. Aufenthaltsraum Personen 2.9. Besprechung Personen 2.10 Kopierraum 1 9 Summe 2: Professur Chemische Verfahrenstechnik 549 2

3 3 Professur Ind. Mikrobiologie 3.1 Büro Professor Person 3.2 Büro Mitarbeiter A Person 3.3 Büro wiss. Mitarbeiter Personen 3.4 Büro Mitarbeiter Personen Sekretariat Person 3.7 Forschungslabor Pers. ; Ausbaustandard S2 Chemisch-biolog. RH 300cm zzgl. 100cm für Inst. u. App.=400cm 3.8. Aufenthaltsraum Personen 3.9. Besprechung Personen 3.10 Kopierraum 1 9 Summe 3: Professur Ind. Mikrobiologie 549 3

4 4 Professur Mikrokreationssysteme 4.1 Büro Professor Person 4.2 Büro Mitarbeiter A Person 4.3 Büro wiss. Mitarbeiter 4.4 Büro Mitarbeiter Personen Sekretariat Person 4.7 Forschungslabor Forschungslabor Pers. ; Chemisch-biolog. RH 300cm zzgl. 100cm für Inst.=400cm 8 Pers. ; Physikalisch - techn. RH 300cm zzgl. 100cm für Inst.=400cm 4.9 Aufenthaltsraum Personen 4.10 Besprechung Personen 4.11 Kopierraum 1 9 Summe 4 : Professur Mikrokreationssysteme 441 4

5 5 Hörsäle und Seminarräume Hörsaal, ansteigendes Gestühl Hörsaal, ansteigendes Gestühl Hörsaal, nicht gestuft Seminarraum, nicht gestuft Seminarraum, nicht gestuft Vorbereitungsraum exp. Vorlesungen Pers.;Experiment.Vorlesungen, soll mit 5.2. zum Audimax zu verbinden sein 100 Personen; soll mit 5.2. zum Audimax zu verbinden sein 100 Personen; Experiment.Vorlesungen 140 Personen; teilbar 80 Personen; teilbar Person 5.7 PC - Pool Personen Summe 5: Hörsäle und Seminarräume

6 6 Ausbildungslabore Ausbildungslabor, chemisch Ausbildungslabor, chemisch - biologisch Ausbildungslabor, 6.3 biologisch - physikalisch Vorbereitung zum 6.4 Ausbildungslabor, chemisch - biologisch Vorbereitung zum 6.5 Ausbildungslabor, physikalisch Summe 6: Ausbildungslabore Personen; Erhöhter Platzbedarf zwischen Arbeitstischen für Lehrbetrieb, RH 300cm zzgl. 100cm für Inst.=400cm 18 Personen; Erhöhter Platzbedarf zwischen Arbeitstischen für Lehrbetrieb, RH 300cm zzgl. 100cm für Inst.=400cm 18 Personen; Erhöhter Platzbedarf zwischen Arbeitstischen für Lehrbetrieb, RH 300cm zzgl. 100cm für Inst.=400cm Chemisch-biologische Ausrüstung zur Vorbereitung für Ausbildung in s physikalische Ausrüstung zur Vorbereitung für Ausbildung in s 7 Nebenräume 7.1 Chemikalienlager Gasflaschenlager Lagerraum Person; Explosionsschutz, Lastenaufzug, Gebäudeöffnung von 3,50 m x 3,50 m zur Anlief. mit Gabelstapler 1 Person; Nach außen offen Summe 7: Nebenräume 162 6

7 8 Aministration 8.1 Büro Versorgung Haustechnik Person 8.2 Büro Hörsaaltechnik Person 8.3 Büro EDV Personen 8.4 Besprechungsraum, groß Serverraum Summe 8: Administration Cafeteria 9.1 Cafeteria Summe 9 : Cafeteria 150 Gesamtsumme NF

Institutsgebäude HA-HI. Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11

Institutsgebäude HA-HI. Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11 Räume nach Gebäude Gebäude HA Favoritenstraße 9-11 Institutsgebäude HA-HI Favoritenstr. 9-11 1040 Wien Trakt Gesch HA01 Institutsgebäude, 1. Stock HA 01 01 Gang 9.1 Flure, Hallen 010R 100 010R 72,11 HA

Mehr

Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47

Tr Ge Raum Bezeichnung Nutzung Nutzer % Nutzer % Verfüger Fläche BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47 Räume nach Gebäude Gebäude BE Gumpendorferstr. 7 Lückenbau BE Gumpendorfer Str. 7 1060 Wien Trakt Gesch BE01 Lückenbau, 1. Stock BE 01 01 Sozialraum 1.2 Gemeinschaftsräume 317 100 300 29,47 BE 01 02 Stiege

Mehr

gefordert BA 2 Stck NF (m²) Stck NF (m²)

gefordert BA 2 Stck NF (m²) Stck NF (m²) Teil C Raum- und Flächenprogramm Nr. Raumbezeichnung 1.1 Eingangsbereich / Foyer 1. ZENTRALBEREICH Der Zentralbereich dient als repräsentativer Eingangsbereich für beide Bauabschnitte. Hier sind die Zentrumsverwaltung

Mehr

Pools des URZ und der Fakultäten, Virtualisierung, Identity Management, Servicedesk Peter Trommer

Pools des URZ und der Fakultäten, Virtualisierung, Identity Management, Servicedesk Peter Trommer Pools des URZ und der Fakultäten, Virtualisierung, Identity Management, Servicedesk Peter Trommer URZ Abteilung PC-Service 19.04.13 Schwerpunkte der Abteilung PC-Service Technische Absicherung des Lehrbetriebes

Mehr

Übersicht über zentral gebuchte Räume (Wintersemester 2013/14)

Übersicht über zentral gebuchte Räume (Wintersemester 2013/14) Übersicht über zentral gebuchte Räume (Wintersemester 2013/14) Standort CCM: Lernzentrum Seite 1 Kleingruppen-, Praktikums- und Seminarräume Seite 2 3 Hörsäle Seite 4 Standort CBF - Seite 4 Standort CVK

Mehr

HIS FORUM GEBÄUDEMANAGEMENT Hannover 13 & 14 März 2013

HIS FORUM GEBÄUDEMANAGEMENT Hannover 13 & 14 März 2013 HIS FORUM GEBÄUDEMANAGEMENT Hannover 13 & 14 März 2013 BELVAL PROJEKT Gebäudemanagement in Luxemburg - ein Situationsbericht- Michael Scheuern Conseiller Belval Universität Luxemburg Michael Scheuern 1

Mehr

Gebäude A V S W1 W2 D M

Gebäude A V S W1 W2 D M M Repräsentatives Bürogebäude Das moderne Bürogebäude M wurde 2001 im Minergie-Standard gebaut und weist einen hochstehenden Ausbau auf. Die Mietflächen eignen sich für Grossraum- und Einzelbüros sowie

Mehr

Fensterliste A Bauteil, Turm-Bereich Fenster Labor- und Seminarräume

Fensterliste A Bauteil, Turm-Bereich Fenster Labor- und Seminarräume A Bauteil - Turm-Bereich: Grundrisse 3.OG bis 7.OG A Bauteil - Turm-Bereich: Grundrisse 8.OG bis 12.OG Seite 01 Seite 02 01-01a Seite 03 02-03 Seite 04 A Bauteil - Turm-Bereich: Detail Schnitt Seite 05

Mehr

Wolfgang Schmitz Telefon: 07425-329175 Baarstraße 40 Email: wolfgang.schmitz@wodalee.de 78647 Trossingen

Wolfgang Schmitz Telefon: 07425-329175 Baarstraße 40 Email: wolfgang.schmitz@wodalee.de 78647 Trossingen Kaufen oder Mieten Kaufpreis 590.000 Euro darf ohne Mwst gemäß 1 Abs. 1a UStG verkauft werden monatliche Kaltmiete 3.850 Euro zuzüglich 19 % Mwst entspricht ca. monatlich netto 4,14 Euro pro qm Gebäudenutzfläche

Mehr

Vom Stellenplan zum Raumprogramm? Bedarfsermittlungen für Forschungsflächen. Hannover, 08.06.2011

Vom Stellenplan zum Raumprogramm? Bedarfsermittlungen für Forschungsflächen. Hannover, 08.06.2011 Vom zum Raumprogramm? Bedarfsermittlungen für Forschungsflächen Hannover, 08.06.2011 Gliederung 1 Ziele des Vortrags 2 Gegenstand und Grundlagen eines Raumprogrammes 2.1 Funktionen eines Raumprogrammes

Mehr

Ich freue mich, heute gemeinsam mit Ihnen den Spatenstich zum Ersatzneubau für das Institut für Anorganische Chemie vorzunehmen.

Ich freue mich, heute gemeinsam mit Ihnen den Spatenstich zum Ersatzneubau für das Institut für Anorganische Chemie vorzunehmen. Sperrfrist: 12.6.2015, 14.00 Uhr Es gilt das gesprochene Wort. Grußwort des Bayerischen Staatsministers für Bildung und Kultus, Wissenschaft und Kunst, Dr. Ludwig Spaenle, beim Spatenstich für einen Ersatzneubau

Mehr

Forschung und Lehre der Hochschule Fulda am. House of Logistics and Mobility (HOLM)

Forschung und Lehre der Hochschule Fulda am. House of Logistics and Mobility (HOLM) Forschung und Lehre der Hochschule Fulda am House of Logistics and Mobility (HOLM) Anfang Oktober 2014 war es so weit: Die Logistiker des Fachbereichs Wirtschaft bezogen die Flächen der Hochschule Fulda

Mehr

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4

Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07.2015 Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Stand: 28.07. Schriftliche Anfrage der Abgeordneten Frau Verena Osgyan vom 15.07. Barrierefreiheit an den staatlichen Hochschulen**) Übersicht zur Frage 4 Technische Universität München 41400 2010 084

Mehr

wenn Gefährdung möglich, wurden geeignete Maßnahmen getroffen

wenn Gefährdung möglich, wurden geeignete Maßnahmen getroffen Gefährdungsgruppen 1 1 Gefährdungen durch Arbeitsumgebung - Raumklima (Temperatur, Zugluft, ) - Lichtverhältnisse (Beleuchtung, Sonne) - Lärm - Elektromagnetische Felder - Arbeitsplatzanordnung (Platzbedarf)

Mehr

Herzlich willkommen in den Studiengängen Chemie- und Bioingenieurwesen sowie Life Science Engineering

Herzlich willkommen in den Studiengängen Chemie- und Bioingenieurwesen sowie Life Science Engineering Die Professoren und Mitarbeiter des Departments für Chemie- und Bioingenieurwesen heißen Sie... Herzlich willkommen in den Studiengängen Chemie- und Bioingenieurwesen sowie Life Science Engineering Chemie-

Mehr

Semesterübersicht WS 2014/15

Semesterübersicht WS 2014/15 Oktober / November Semesterübersicht WS 2014/15 42. KW 13.10. 17.10.2014 43. KW 20.10. 24.10.2014 44. KW 27.10. 31.11.2014 45. KW 03.11. 07.11.2014 09.15 10:45 Uhr Einführung in wissenschaftliches Arbeiten

Mehr

etage.01 Shared office zürich.

etage.01 Shared office zürich. etage.01 Shared office zürich. Haupt bahnh of: 4k Se e: m 4,5 2 exponierte Lage... km Ihr Büroraum liegt an einer der wichtigsten Verkehrsachsen Zürichs und ist mit den öffentlichen Verkehrsmitteln (Tramlinie

Mehr

WERKSTATTHAUS IN DER FASANERIE ZUR ANMIETUNG. Waldvögeleinstrasse 12-80995 München

WERKSTATTHAUS IN DER FASANERIE ZUR ANMIETUNG. Waldvögeleinstrasse 12-80995 München WERKSTATTHAUS IN DER FASANERIE ZUR ANMIETUNG Waldvögeleinstrasse 12-80995 München 1 HOHER NUTZWERT FÜR UNTERNEHMEN UND MITARBEITER Darin ist alles möglich: von traditioneller Fertigung bis zur High- Tech

Mehr

vielfältig, individuell und hochwertig

vielfältig, individuell und hochwertig Büro- & RaumMODULE vielfältig, individuell und hochwertig BÜRO- & RAUMMODULE Alle möglichen Ausstattungsvarianten - Flexibler geht s nicht Prompt verfügbar - Schneller geht s nicht Einfaches Handling mit

Mehr

Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen

Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen Campus Duisburg 15.04.2015 1 15.04.2015 2 15.04.2015 3 Adressen und Orientierung Postalische Adresse am Campus Duisburg für alle Liegenschaften: Forsthausweg

Mehr

ktuell Allgemeine Lernraumliste Allgemeine Fachschaftsliste www.alfa-aachen.de www.alfa-aachen.de

ktuell Allgemeine Lernraumliste Allgemeine Fachschaftsliste www.alfa-aachen.de www.alfa-aachen.de ktuell Allgemeine Lernraumliste Liebe Studis, ihr haltet gerade den ersten Lernraum-Flyer der AlFa in der Hand. Dieser Flyer soll euch durch die Prüfungsphase begleiten und zu neuen Lernplätzen verhelfen.

Mehr

Willkommen zur Orientierungsveranstaltung

Willkommen zur Orientierungsveranstaltung Prof. Dr. Andreas Terfort Willkommen zur Orientierungsveranstaltung Chemie Bachelor Wir heißen Sie willkommen! 2 Zahlen und Fakten Professorinnen und Professoren Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter Doktoranden

Mehr

- PROVISIONSFREI ZU VERMIETEN - Lager-, Büro und Produktionsflächen (z.t. mit Kühlhäusern) Borsigstraße 4, 41541 Dormagen

- PROVISIONSFREI ZU VERMIETEN - Lager-, Büro und Produktionsflächen (z.t. mit Kühlhäusern) Borsigstraße 4, 41541 Dormagen - PROVISIONSFREI ZU VERMIETEN - Lager-, Büro und Produktionsflächen (z.t. mit Kühlhäusern) Borsigstraße 4, 41541 Dormagen Ihr Ansprechpartner: Markus Hof Alteburger Straße 38, 50678 Köln e-mail: markus@hof-koeln.com

Mehr

Exposé Gebäude 456. Mietflächen in der CargoCity Nord am Flughafen Frankfurt

Exposé Gebäude 456. Mietflächen in der CargoCity Nord am Flughafen Frankfurt Exposé Gebäude 456 Mietflächen in der CargoCity Nord am Flughafen Frankfurt 2 Exposé Gebäude 456 CargoCity Nord der Umschlagort für Sonderfracht Gebäude 456 CargoCity Nord Die 51 Hektar große CargoCity

Mehr

Leitfaden: Veranstaltungsaufzeichnung und Liveübertragung. InteLeC-Zentrum. 2014 InteLeC-Zentrum an der Universität Passau Seite 1 von 6

Leitfaden: Veranstaltungsaufzeichnung und Liveübertragung. InteLeC-Zentrum. 2014 InteLeC-Zentrum an der Universität Passau Seite 1 von 6 Leitfaden: Veranstaltungsaufzeichnung und Liveübertragung InteLeC-Zentrum Zentrum für elearning- und Campusmanagement 94030 Passau Mediendienste Telefon: +49 851 509-3286 Telefax: +49 851 509-3282 www.intelec.uni-passau.de

Mehr

Veranstaltungs- und Konferenzräume

Veranstaltungs- und Konferenzräume Ta g e n m i t N i v e a u : Veranstaltungs- und Konferenzräume Frankfurt am Main Darmstadt Hof Coburg Würzburg Prag Karlsbad Bayreuth Pilsen Weiden BioRegio Regensburg Amberg Nürnberg Cham Neumarkt i.

Mehr

Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien, Hagenberg

Fakultät für Informatik, Kommunikation und Medien, Hagenberg CAMPUSPLAN FH-Campus HAGENBERG COUNT IT Softwarepark Hagenberg Arbeiten & Wohnen Eingang Eingang FH3 FH-Gebäude 2 B amsec Studentenheim Hagenberg/Sommerhotel 4 5 STH6 (Haus 6) STH5 (Haus 5) Research Center

Mehr

FORUM Ihr Tor zur Innenstadt

FORUM Ihr Tor zur Innenstadt FORUM Ihr Tor zur Innenstadt Vollständig kernsaniert - in bester Lage Direkter Autobahnanschluss Büro-, Praxis- und Verkaufsflächen Flächen bis zu 1800 m² FORUM Ihr Tor zur Innenstadt LAGEBESCHREIBUNG

Mehr

Bachelor of Science in Engineering Physics. Informationen zum Studium 3.7.2003, C.E. Nebel

Bachelor of Science in Engineering Physics. Informationen zum Studium 3.7.2003, C.E. Nebel Bachelor of Science in Engineering Physics Informationen zum Studium.7.00, C.E. Nebel rundstudium:. Semester Vorlesungstitel Vorlesung [h] Übungen [h] ECTS Points Experimentalphysik Mathematik für Physiker

Mehr

AK I - Zivilprozessrecht AK I - Verkehrsrecht. AK I Strafrecht Besprechung Klausurenkurs Strafrecht (14)

AK I - Zivilprozessrecht AK I - Verkehrsrecht. AK I Strafrecht Besprechung Klausurenkurs Strafrecht (14) November 2015 Montag 02.11. 08.30 13.30 Klausurenkurs Strafrecht (14) Abgabe bis 04.11. Bekanntgabe 28.10. 09.00 16.00 AK I - Methodik/Stil/Mediation Dienstag 03.11. 09.00 16.00 AK I - Zivilprozessrecht

Mehr

Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen

Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen Gebäudeübersicht Universität Duisburg-Essen Campus Essen 15.04.2015 1 15.04.2015 2 15.04.2015 3 Adressen und Orientierung Postalische Adresse am Campus Essen für alle Liegenschaften: Universitätsstraße

Mehr

IT+ Kapfenberg. Handbuch für Lehrende und Studierende. Version: 2.1 Date: Sept. 2014 Author: Brickmann

IT+ Kapfenberg. Handbuch für Lehrende und Studierende. Version: 2.1 Date: Sept. 2014 Author: Brickmann IT+ Kapfenberg Handbuch für Lehrende und Studierende Version: 2.1 Date: Sept. 2014 Author: Brickmann Inhalt ZIT Infrastruktur... 3 WLAN... 3 Drucker... 4 ITM Infrastruktur... 4 Datenbanklabor B4... 4 Datenbanklabor

Mehr

Alles Wichtige für ERASMUS-Studenten. Informationen über den Fachbereich Wirtschaftswissen

Alles Wichtige für ERASMUS-Studenten. Informationen über den Fachbereich Wirtschaftswissen Alles Wichtige für ERASMUS-Studenten Informationen über den Fachbereich Wirtschaftswissen Das ReWi Sitz des Fachbereichs Wirtschaftswissenschaften ReWi = Rechts- und Wirtschaftswissenschaften Neues ReWi

Mehr

Servicekatalog Neue Medien und Lerntechnologien... 1

Servicekatalog Neue Medien und Lerntechnologien... 1 Servicekatalog Neue Medien und Lerntechnologien Servicekatalog Neue Medien und Lerntechnologien... 1 Etablierung von Medien und E Learning... 2 Koordination und Verwaltung universitätsinterner E Learning

Mehr

4 Studienvolumen. Das Studienvolumen beträgt 157 Semesterwochenstunden. 5 Prüfungsvoraussetzungen

4 Studienvolumen. Das Studienvolumen beträgt 157 Semesterwochenstunden. 5 Prüfungsvoraussetzungen Satzung des Fachbereichs Angewandte Naturwissenschaften der Fachhochschule Lübeck über die Prüfungen im Bachelor-Studiengang Chemie- und Umwelttechnik (Prüfungsordnung Chemie- und Umwelttechnik-Bachelor)

Mehr

Übersicht für Nebenfächer im Bachelor Mathematik

Übersicht für Nebenfächer im Bachelor Mathematik Übersicht für Nebenfächer im Bachelor Mathematik Im Nebenfachmodul kann aus den Fächern Biologie, BWL, Chemie, Informatik, Life Science, Sprachwissenschaften, Philosophie, Physik, Psychologie, VWL und

Mehr

Vermietung von Labor- und Büroflächen

Vermietung von Labor- und Büroflächen Firmen im Pharmapark: Biotie Therapies GmbH Biopharmazeutische Forschung und Entwicklung Mieth GmbH Labor- und Messtechnik Die Firma Mieth ist Vertriebspartner von führenden deutschen Laborgeräteherstellern.

Mehr

Alsterdorfer Straße 245 22297 Hamburg

Alsterdorfer Straße 245 22297 Hamburg Objektbeschreibung: Lage in der Nähe zum Alsterlauf elektrischer Sonnenschutz zur Südseite isolierverglaste Fenster Holztüren in Stahlzargen Glastüren im EG abschließbarer Parkplatz auf dem Hinterhof Konferenzraum

Mehr

Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor-Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 6. Juli 2009

Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor-Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 6. Juli 2009 - 1 - Studien- und Prüfungsordnung für Bachelor-Studiengänge der Hochschule Aalen - Technik und Wirtschaft vom 6. Juli 2009 Lesefassung vom 22. August 2014 Auf Grund von 8 Abs. in Verbindung mit 34 Abs.

Mehr

Nebenfachübersicht im Bachelor und Master Mathematik

Nebenfachübersicht im Bachelor und Master Mathematik Nebenfachübersicht im Bachelor und Master Mathematik Bachelor Mathematik Im Nebenfachmodul kann aus den Fächern Biologie, BWL, Chemie, Informatik, Life Science, Sprachwissenschaften, Philosophie, Physik,

Mehr

Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 14.03.2012 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK 1

Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 14.03.2012 2009 UNIVERSITÄT ROSTOCK 1 Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 1 Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen 2 Netzbasierte Multimediaausstattung in Hörsälen und Seminarräumen AG-Hörsaalausstattung

Mehr

Studienbeginn vergeben wurden. ist im Wintersemester. Die Bewerbung ist vom 01.06. - 15.07. möglich.

Studienbeginn vergeben wurden. ist im Wintersemester. Die Bewerbung ist vom 01.06. - 15.07. möglich. Masterstudiengang Biochemie (M.Sc. Biochemie) der Universität Bielefeld Masterstudiengang Biochemie Bewerbungsfrist (M.Sc. Biochemie) der Universität Bielefeld Studienbeginn ist im Wintersemester. Die

Mehr

HAW Hamburg 14.02.2008

HAW Hamburg 14.02.2008 HAW Hamburg 14.02.2008 Abschlussbericht über die Verwendung der Studiengebühren in 2007 In diesem Bericht werden die aus den Einnahmen aus Studiengebühren 2007 der Fakultäten und aus den zentralen Maßnahmen

Mehr

>>> GROWING BUSINESS OPPORTUNITIES >>>

>>> GROWING BUSINESS OPPORTUNITIES >>> >>> GROWING BUSINESS OPPORTUNITIES >>> >>> OFFICE CONCEPTS FOR A NEW DECADE Seit mehr als 20 Jahren entwickelt und betreibt bena state of the art Business Center in Österreich und Europa. Das Ergebnis

Mehr

Anwendungssysteme im Unternehmen

Anwendungssysteme im Unternehmen Bachelor-Modul General Management II Sommersemester 2015 Anwendungssysteme im Unternehmen Justus-Liebig-Universität Gießen Sommersemester 2015 Prof. Dr. Axel C. Schwickert Bachelor-Modul GM II Anwendungssysteme

Mehr

Renovierte 125m² für effizientes Arbeiten - provisionsfrei!

Renovierte 125m² für effizientes Arbeiten - provisionsfrei! Scout-ID: 67387362 Ihr Ansprechpartner: Andreas Schadt Nebenkosten: Verfügbar ab: Fußweg zu Öffentl. Verkehrsmitteln: Fahrzeit zum nächsten Hauptbahnhof: Fahrzeit zur nächsten BAB: Fahrzeit zum nächsten

Mehr

DFN Webconferencing. 8. Tagung der DFN-Nutzergruppe Hochschulverwaltung. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg

DFN Webconferencing. 8. Tagung der DFN-Nutzergruppe Hochschulverwaltung. Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg DFN Webconferencing 8. Tagung der DFN-Nutzergruppe Hochschulverwaltung Martin-Luther-Universität Halle-Wittenberg J. Hornung, DFN-Verein, hornung@vc.dfn.de Inhalt 1. DFNVC-H.323 - Anwendungsszenarien und

Mehr

Hier lässt es sich arbeiten.

Hier lässt es sich arbeiten. Hier lässt es sich arbeiten. Das Tor zu neuen Horizonten erwartet Sie! Gute Aussicht auf neue Geschäfte, den Horizont erweitern, etwas in Aussicht stellen, über den Tellerrand blicken, ein Unternehmen

Mehr

the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf

the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf the and only Das Bürogebäude am Coloneum in Köln-Ossendorf herei spaziert Das einzigartige»one«in Top- Lage am Coloneum in Köln- Ossendorf begeistert durch seine spannende Architektur sowohl von außen

Mehr

Exposé Gebäude 501. Mietflächen in der CargoCity Süd

Exposé Gebäude 501. Mietflächen in der CargoCity Süd Exposé Gebäude 501 Mietflächen in der CargoCity Süd 2 Exposé Gebäude 501 CargoCity Süd ein Standort mit Zukunft Gebäude 501 CargoCity Süd Gebäude 501 Die CargoCity Süd ist mit einer Fläche von 98 Hektar

Mehr

HOCHWERTIGES UND NEU SANIERTES BÜRO/PRAXIS IN ZENTRUM

HOCHWERTIGES UND NEU SANIERTES BÜRO/PRAXIS IN ZENTRUM HOCHWERTIGES UND NEU SANIERTES BÜRO/PRAXIS IN ZENTRUM VON LUDWIGSHAFEN AM BERLINER PLATZ! BÜRO 67059 LUDWIGSHAFEN Miet-/Kaufobjekt Miete Ausstattung neu Wohnfläche 132 m² Balkon/Terrasse 1 Balkon Zimmeranzahl

Mehr

Rechenzentrum. Im Gewerbepark Trebur Rhein-Main

Rechenzentrum. Im Gewerbepark Trebur Rhein-Main Rechenzentrum Im Gewerbepark Trebur Rhein-Main Diamantstraße 7, D-65468 Trebur 1 Eckdaten Gesamtfläche: 3.026 m² Grundstücksfläche: 8.082 m² Preis: individuell auf Anfrage Baujahr: 1985 Anzahl Parkplätze:

Mehr

Flächenbudgetierungsmodell, Anhang Nutzungsarten nach Nutzungsgruppen. Stand: 30.01.2015

Flächenbudgetierungsmodell, Anhang Nutzungsarten nach Nutzungsgruppen. Stand: 30.01.2015 NC Nutzungsbezeichnung Nutzungsgruppe (Flächenbudgetierung) WOHNEN und AUFENTHALT 1100 Wohnräume 1111 Wohnraum 91 Wohnen 1112 Wohnraum mit besonderen 91 Wohnen 1120 Wohnküche 91 Wohnen 1130 Wohndiele 91

Mehr

Leitfaden für Neuimmatrikulierte der Fakultät für Wirtschaft und Management www.fachschaftsteam.de

Leitfaden für Neuimmatrikulierte der Fakultät für Wirtschaft und Management www.fachschaftsteam.de Worum geht es an den Orientierungstagen? Welche Ziele sollen erreicht werden? Die Orientierungstage dienen dazu, euch an der TU-Berlin zu begrüßen und euch den Start in den Uni-Alltag zu erleichtern. Es

Mehr

1. Modulübersicht LS1+2

1. Modulübersicht LS1+2 1. Modulübersicht LS1+2 Modulliste (LS1+2: 90 + 25 + 22=137 CP) Fachwissenschaft Modul LV Titel der LV CP Sem MaLa MLa01 Mathematik für Studierende des Lehramtes Chemie 3 1 MaLa MLa02 Übungen zur Mathematik

Mehr

JAMLITZER STRASSE 9/10

JAMLITZER STRASSE 9/10 CAMPUS COTTBUS JAMLITZER STRASSE 9/10 JAMLITZER STRASSE 9/10 Cottbus hat sich als Wissenschaftsstandort im Süden des Landes Brandenburg etabliert. Immer mehr junge Leute zieht es zum Studium in die Stadt

Mehr

Kompetenzfeld Nanotechnologie / Grenzflächenverfahrenstechnik Prof. Dr. Günter Tovar / Prof. Dr. Thomas Hirth

Kompetenzfeld Nanotechnologie / Grenzflächenverfahrenstechnik Prof. Dr. Günter Tovar / Prof. Dr. Thomas Hirth Bachelorstudiengang Medizintechnik Kompetenzfeld Nanotechnologie / Grenzflächenverfahrenstechnik Prof. Dr. Günter Tovar / Prof. Dr. Thomas Hirth Berufsfeld: Was kann ich später damit machen? Therapie Geräte

Mehr

Wenn Sie mit Regus arbeiten verdienen Sie mehr und es ist kinderleicht

Wenn Sie mit Regus arbeiten verdienen Sie mehr und es ist kinderleicht Wenn Sie mit Regus arbeiten verdienen Sie mehr und es ist kinderleicht 3.000 Standorte 900 Städte 120 Länder Ein Anruf Nikolai Kidess nikolai.kidess@regus.com 0049 40 80 90 92 100 +49 (0) 692 5511 4436

Mehr

An Stadtgemeinde Ybbs Hauptplatz 1 3370 Ybbs an der Donau. Immobilienangebot

An Stadtgemeinde Ybbs Hauptplatz 1 3370 Ybbs an der Donau. Immobilienangebot An Stadtgemeinde Ybbs Hauptplatz 1 3370 Ybbs an der Donau Ihre Kundennummer: 1603/7377 Betreuer: Martin Zehetner Wieselburg, 18.05.2012 Immobilienangebot Sehr geehrte Damen und Herren! Wir erlauben uns,

Mehr

DILURIT. BK Giulini. DILURIT High Speed, High Quality DILURIT. DILURIT Biozide DILURIT. Biozide. Schalten Sie einen Gang höher.

DILURIT. BK Giulini. DILURIT High Speed, High Quality DILURIT. DILURIT Biozide DILURIT. Biozide. Schalten Sie einen Gang höher. für Schleimbekämpfung, Konservierung, Ausrüstung 520 ms ms 10 ms 15 ms 20 ms Schalten Sie einen Gang höher High Speed, High Quality und hohe Produktivität in der Papierfertigung BK Giulini paper solutions

Mehr

Tag der offenen Tür in Idstein

Tag der offenen Tür in Idstein Programm zum Tag der offenen Tür in Idstein Samstag, 26. Januar 2013 9.00 15.00 Uhr www.hochschule-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein 0 61 26 93 52 0 tdot@hs-fresenius.de

Mehr

BENÜTZUNGSGEBÜHREN Hörsäle, Unterrichts- und Seminarräume (EXTERN/INTERN) SÜDTRAKT

BENÜTZUNGSGEBÜHREN Hörsäle, Unterrichts- und Seminarräume (EXTERN/INTERN) SÜDTRAKT BENÜTZUNGSGEBÜHREN Hörsäle, Unterrichts- und Seminarräume (EXTERN/INTERN) Preise gültig ab: 01.05.2014 Benützungsgebühren in 1. - 2. WIWI E.0.05 Seminarraum Kat. 2 76,08 40 Beamer, CD-Player, Kassettenrekorder,

Mehr

UNTERLAGEN ZUR VERMIETUNG GITTERROST DRAWAG AG INDUSTRIESTRASSE 28 CH 8108 DÄLLIKON, ZÜRICH

UNTERLAGEN ZUR VERMIETUNG GITTERROST DRAWAG AG INDUSTRIESTRASSE 28 CH 8108 DÄLLIKON, ZÜRICH UNTERLAGEN ZUR VERMIETUNG GITTERROST DRAWAG AG INDUSTRIESTRASSE 28 CH 8108 DÄLLIKON, ZÜRICH Mieten Sie Büro-, Lagerräumlichkeiten samt Ausstellungsräumlichkeiten in sehr attraktiver zentral gelegener Liegenschaft.

Mehr

Wissens- & Innovationszentrum. Mobility meets

Wissens- & Innovationszentrum. Mobility meets Wissens- & Innovationszentrum Mobility meets Logistics Inhalt 7 Im Herzen Europas 9 Zentral gelegener Think Tank im Grünen 11 Ideale Umgebung für frische Ideen 13 Gebäudestrukturierung folgt Innovationsstrategie

Mehr

Informationen für ERASMUS-Incoming Studenten der Betriebswirtschaftslehre (BWL)

Informationen für ERASMUS-Incoming Studenten der Betriebswirtschaftslehre (BWL) ACHTUNG! WICHTIGE INFORMATIONEN! NICHT VERLIEREN! ATTENTION! IMPORTANT INFORMATION! DO NOT LOSE! Informationen für ERASMUS-Incoming Studenten der Betriebswirtschaftslehre (BWL) Eure Ansprechpartner für

Mehr

Grundlagen der Anwendungsunterstützung 0. Einführung. WS 2015/2016 M. Werner. Übungen. Übung 1. http://osg.informatik.tu-chemnitz.

Grundlagen der Anwendungsunterstützung 0. Einführung. WS 2015/2016 M. Werner. Übungen. Übung 1. http://osg.informatik.tu-chemnitz. . Einführung Wintersemester 215/216 Lehrveranstaltung. Kapitel Einführung Prof. Matthias Werner Professur Betriebssysteme (5659) ehem: Betriebssysteme und Rechnernetze im Nebenfach Wer in einer anderen

Mehr

Referenzen Industrie-, Forschungs- und Medizinallabors

Referenzen Industrie-, Forschungs- und Medizinallabors Referenzen Industrie-, Forschungs- und Medizinallabors Als neutrale und erfahrene Planer von Labors für die Bereiche Industrie-, Forschungs- und Medizin, können wir auf eine grosse Anzahl von uns geplanten

Mehr

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2

Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 Freiraum für Ihr Unternehmen auf 3000 m 2 In Ettlingen, nur wenige Minuten von der Technologieregion Karlsruhe entfernt, bietet der im Albtal gelegene Standort alles, was ein Unternehmen benötigt um optimal

Mehr

Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten!

Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten! Viel Platz für Ihr Business! Edel ausgestattete Bürofläche in Langen zu vermieten! Scout-ID: 77750981 Ihr Ansprechpartner: Herget Immobilien Herr Holger Herget Nebenkosten: 1.460,00 EUR pro Monat oder

Mehr

neuberger holzverarbeitung gmbh A-8692 neuberg an der mürz lechen 14, austria phone: +43 (0) 3857 8205 0, fax: -30 office@neuberger-holz.

neuberger holzverarbeitung gmbh A-8692 neuberg an der mürz lechen 14, austria phone: +43 (0) 3857 8205 0, fax: -30 office@neuberger-holz. A-8692 neuberg an der mürz lechen 14, austria office@neuberger-holz.at Inhaltsverzeichnis Einleitung 3 Farbgestaltung 6 Ergonomie 7 Höhere Sicherheitsstufen 8 Laborabzüge 9 Abrauchabzüge 15 Radionukildabzüge

Mehr

Arbeitsrechtlichen Praktikerseminar

Arbeitsrechtlichen Praktikerseminar JUSTUS-LIEBIG-UNIVERSITÄT GIESSEN Fachbereich Rechtswissenschaft Einladung zum Arbeitsrechtlichen Praktikerseminar Sommersemester 2015 Prof. Dr. Wolf-Dietrich Walker Professur für Bürgerliches Recht, Arbeitsrecht

Mehr

htw saar Studiengang Kommunikationsinformatik Prof. Dr. Ing. Damian Weber (Studiengangsleitung) Prof. Dr. rer. nat. Martina Lehser (stellv.

htw saar Studiengang Kommunikationsinformatik Prof. Dr. Ing. Damian Weber (Studiengangsleitung) Prof. Dr. rer. nat. Martina Lehser (stellv. Studiengang Kommunikationsinformatik Prof. Dr. Ing. Damian Weber (Studiengangsleitung) Prof. Dr. rer. nat. Martina Lehser (stellv. Dekanin) Inhaltsverzeichnis 1 Organisatorisches 1.1 HTW 1.2 Fakultäten

Mehr

Freie Lüftung - Möglichkeiten, Grenzen, rechtliche Aspekte

Freie Lüftung - Möglichkeiten, Grenzen, rechtliche Aspekte Freie Lüftung - Möglichkeiten, Grenzen, rechtliche Aspekte Thomas von der Heyden Bad Kissingen, 17. April 2012 Gliederung Arbeitsstättenrecht Normen VDI-Richtlinien Zusammenfassung Seite 2 ASR A 3.6 Lüftung

Mehr

Schönes Haus! aber es verbraucht zuviel

Schönes Haus! aber es verbraucht zuviel Schönes Haus! aber es verbraucht zuviel Holger Meyer, Scheeßel 2009 1 Der Eigentümer fragt: Wie viel Dämmung ist sinnvoll? Was soll der Berater da antworten? 12 cm, oder 20 cm, oder 30 cm??? Holger Meyer,

Mehr

Integrale Gebäudesicherheit. Passgenaue, wirtschaftliche und zuverlässige Lösungen für die Gebäudesicherheit

Integrale Gebäudesicherheit. Passgenaue, wirtschaftliche und zuverlässige Lösungen für die Gebäudesicherheit Integrale Gebäudesicherheit Passgenaue, wirtschaftliche und zuverlässige Lösungen für die Gebäudesicherheit 1 Projektteam Dipl.-Ing.(FH) Günter Steinsträter Sachverständiger Elektrotechnik Abteilungsleitung

Mehr

Fachspezifischer Teil der Bachelorprüfungsordnung der Hochschule Bremerhaven für den Studiengang Lebensmitteltechnologie/ Lebensmittelwirtschaft

Fachspezifischer Teil der Bachelorprüfungsordnung der Hochschule Bremerhaven für den Studiengang Lebensmitteltechnologie/ Lebensmittelwirtschaft Fachspezifischer Teil der Bachelorprüfungsordnung der Hochschule Bremerhaven für den Studiengang technologie/ wirtschaft Vom 0. Juni 008 Der Rektor der Hochschule Bremerhaven hat am 0. Juni 008 gemäß 0

Mehr

Studiengänge mit dem Schwerpunkt Wasser an der Universität Duisburg-Essen

Studiengänge mit dem Schwerpunkt Wasser an der Universität Duisburg-Essen Studiengänge mit dem Schwerpunkt Wasser an der Universität Duisburg-Essen Dr.-Ing. Ralph Hobby DVGW Hochschulforum Dresden, 24.09.2012 Lehrstuhl Verfahrenstechnik / Wassertechnik Fakultät für Ingenieurwissenschaften

Mehr

Wenn der Staatsanwalt klingelt

Wenn der Staatsanwalt klingelt www.pwc.de Wenn der Staatsanwalt klingelt Richtiges Verhalten bei Durchsuchung und Beschlagnahme Dr. Hilmar Erb Rechtsanwalt Fachanwalt für Strafrecht Fachanwalt für Steuerrecht Die wichtigste Spielregel:

Mehr

Lise-Meitner-Straße 7-9, Reichenbachstraße 2 85737 Ismaning Gesamtfläche: ca. 7.650 m²

Lise-Meitner-Straße 7-9, Reichenbachstraße 2 85737 Ismaning Gesamtfläche: ca. 7.650 m² EXPOSÉ BÜROVERMIETUNG MÜNCHEN C&W OFFICE AGENCY IN DEUTSCHLAND Das Objekt auf einen Blick Anschrift: München - Umland Nord Lise-Meitner-Straße 7-9, Reichenbachstraße 2 85737 Ismaning Gesamtfläche: ca.

Mehr

Hoch hinaus? - Neubau einer Bibliothek mit Rechenzentrum an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer

Hoch hinaus? - Neubau einer Bibliothek mit Rechenzentrum an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer Hoch hinaus? - Neubau einer Bibliothek mit Rechenzentrum an der Deutschen Hochschule für Verwaltungswissenschaften Speyer Dr. Markus Latka April 2010 1 Die Deutsche Hochschule für Verwaltungswissenschaften

Mehr

Programm zum Tag der offenen Tür in Idstein

Programm zum Tag der offenen Tür in Idstein Programm zum Tag der offenen Tür in Idstein Samstag, 1. Februar 2014 10.00 16.00 Uhr www.hs-fresenius.de Hochschule Fresenius Limburger Straße 2 65510 Idstein 0 61 26 93 52 0 tdot@hs-fresenius.de Studium

Mehr

STATISTIK BILDUNGSZENTRUM CAMPUS KREMS RAUM- UND FUNKTIONSKONZEPT ERWEITERUNG IMC FH KREMS STELLPLATZERMITTLUNG: = 184 PKW

STATISTIK BILDUNGSZENTRUM CAMPUS KREMS RAUM- UND FUNKTIONSKONZEPT ERWEITERUNG IMC FH KREMS STELLPLATZERMITTLUNG: = 184 PKW TATITIK TELLPLATZERMITTLUNG: : 2 x 120 Personen = 240 4 x = 320 5 x = 200 5 20 2 PERONEN 787 FLÄCHEN: ALLGEMEINE VERWALTUNG 2 Büros á 30 m² = 60 m² 3 Büros á 24 m² = 72 m² 14 Büros á 23 m² = 322 m² 1 Büro

Mehr

Projektleitungsmodul. Projekt- und Teamleitung WS 2014/15 und SS 2015. Dr. Miriam Pott / Dr. Katja Farhat

Projektleitungsmodul. Projekt- und Teamleitung WS 2014/15 und SS 2015. Dr. Miriam Pott / Dr. Katja Farhat Projektleitungsmodul Projekt- und Teamleitung WS 2014/15 und SS 2015 / Dr. Katja Farhat 2 Projektleitungsmodul - Übersicht Fachübergreifende Schlüsselqualifikationen werden im Kontext der Fachwissenschaft

Mehr

LOFTFLÄCHEN ab 110 m²

LOFTFLÄCHEN ab 110 m² Miete bezugsfertig 8,90.- / m² / Monat BÜRO LOFT ATELIER WOHNUNG ORDINATION PRAXIS Loftflächen für individuelles Wohnen & Arbeiten Besichtigung: OTTO Immobilien Gewerbe Mag. Stefan Egelkraut Tel: 01-512

Mehr

Der ideale Ort fur Ihre Seminare, Tagungen und Konferenzen. Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching

Der ideale Ort fur Ihre Seminare, Tagungen und Konferenzen. Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching .. Der ideale Ort fur Ihre Seminare, Tagungen und Konferenzen Haus der bayerischen Landwirtschaft Herrsching Das attraktive Seminar- und Tagungshaus am Ammersee.. Großer Saal Seminarraume 1 und 2 Seminarraum

Mehr

Schulstraße 57a in 13591 Berlin-Staaken

Schulstraße 57a in 13591 Berlin-Staaken Freistehendes Haus, Holzschuppen und PKW-Stellplatz Baujahr 2007 Frei nach Vereinbarung Gesamtfläche des Hauses ca. 192 m² Grundstücksgröße 482m² ( erweiterbar auf bis zu 1.357m²) Mit dem PKW sind Sie

Mehr

Übersichtsplan. seminarbestuhlung. Konzertbestuhlung. bankettbestuhlung. m 2

Übersichtsplan. seminarbestuhlung. Konzertbestuhlung. bankettbestuhlung. m 2 Übersichtsplan bankettbestuhlung seminarbestuhlung Konzertbestuhlung m 5 6 auditorium 90 00 00 Forum 0 00 50 nord i 80 70 0 50 nord ii 80 70 0 50 süd iii 0 0 süd iv 0 0 erdgeschoss ausstellung eg treppe

Mehr

Vorlesung Embedded Software-Engineering im Bereich Automotive

Vorlesung Embedded Software-Engineering im Bereich Automotive Vorlesung Embedded Software-Engineering im Bereich Automotive Technische Universität Dresden, Fakultät Informatik, Professur Softwaretechnologie WS 2008/2009 Dr. rer. nat. Bernhard Hohlfeld bernhard.hohlfeld@daad-alumni.de

Mehr

Inhalt: Formate nach DIN 683 2. Druckrichtlinien A0 3 9/1 4 18/1 5

Inhalt: Formate nach DIN 683 2. Druckrichtlinien A0 3 9/1 4 18/1 5 -- Inhalt: Formate nach DIN 683 2 Druckrichtlinien A0 3 9/1 4 18/1 5 Maße der Anschlagbogen nach DIN 683 Die Maße werden in der Reihenfolge Breite x Höhe (B x H) angegeben. Das Plakatgrundmaß ist DIN A

Mehr

Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz

Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz Ergonomie am Bildschirmarbeitsplatz (1) Brainstorming Sie fangen in einem neuen Unternehmen zum arbeiten an. Es wurde ihnen gesagt, dass Sie ein eigenes kleines Büro mit PC bekommen. Wie stellen Sie sich

Mehr

Bekanntmachung der SWM Versorgungs GmbH über Preise des Vertragsangebotes M-Ökostrom/M-Ökostrom aktiv

Bekanntmachung der SWM Versorgungs GmbH über Preise des Vertragsangebotes M-Ökostrom/M-Ökostrom aktiv Bekanntmachung der SWM Versorgungs GmbH über Preise des Vertragsangebotes M-Ökostrom/M-Ökostrom aktiv München, den 10.11.2014 01067 01.01.2015 67,71 80,57 21,25 25,29 01069 01.01.2015 67,71 80,57 21,25

Mehr

Büro-Service Zenger ... A l l e A r b e i t e n i m B ü r o u n d r u n d u m s B ü r o

Büro-Service Zenger ... A l l e A r b e i t e n i m B ü r o u n d r u n d u m s B ü r o . Büro-Service Zenger A l l e A r b e i t e n i m B ü r o u n d r u n d u m s B ü r o Beim Grönacker 43 90480 Nürnberg www.buero-service-zenger.de 0911/2554398 0911/2554397.............................

Mehr

Tag des Studienbeginns Informatik am Institut für Informatik und angewandte Mathematik der Uni Bern

Tag des Studienbeginns Informatik am Institut für Informatik und angewandte Mathematik der Uni Bern Tag des Studienbeginns Informatik am Institut für Informatik und angewandte Mathematik der Uni Bern Prof. Matthias Zwicker 12. Sept. 2014 Inhalt Das Institut für Informatik und angewandte Mathematik (IAM)

Mehr

250 qm Bürofläche, günstige Miete und 1,50 NK, provisionsfrei,top saniert!

250 qm Bürofläche, günstige Miete und 1,50 NK, provisionsfrei,top saniert! 250 qm Bürofläche, günstige Miete und 1,50 NK, provisionsfrei,top saniert! Scout-ID: 61156898 Objekt-Nr.: 2014-07-17/3.OG Ihr Ansprechpartner: HAEBERLE Grundstücks- und Beteiligungsges. mbh & Co. Frau

Mehr

Acano & Co. Alternativen zu bisherigen Videokonferenzsystemen? Max-Planck-Gesellschaft. 62. DFN-Betriebstagung am 03. / 04. März 2015 Rainer Lösch

Acano & Co. Alternativen zu bisherigen Videokonferenzsystemen? Max-Planck-Gesellschaft. 62. DFN-Betriebstagung am 03. / 04. März 2015 Rainer Lösch Acano & Co. Alternativen zu bisherigen Videokonferenzsystemen? Max-Planck-Gesellschaft 62. DFN-Betriebstagung am 03. / 04. März 2015 Rainer Lösch Rainer Lösch Von 1985 2011 am MPI für Polymerforschung

Mehr

B e r i c h t und A n t r a g des Stadtrates an den Einwohnerrat. betreffend. Kredit für den Wettbewerb Umbau und Erweiterung Alte Post

B e r i c h t und A n t r a g des Stadtrates an den Einwohnerrat. betreffend. Kredit für den Wettbewerb Umbau und Erweiterung Alte Post EINWOHNERRAT BRUGG B e r i c h t und A n t r a g des Stadtrates an den Einwohnerrat betreffend Kredit für den Wettbewerb Umbau und Erweiterung Alte Post A. Ausgangslage Masterplan Verwaltungsliegenschaften

Mehr

MESS- UND REGELUNGSTECHNIK (287124040)

MESS- UND REGELUNGSTECHNIK (287124040) MESS- UND REGELUNGSTECHNIK (287124040) GRUNDINFORMATIONEN ZUM MODUL Fakultät: Studiengang: Umweltingenieurwesen Technologie Erneuerbarer Energien Semester: 4 Häufigkeit des Angebots: jährlich im Sommersemester

Mehr

VERANSTALTUNGEN in einer erlebbaren vernetzten Mobilitätswelt

VERANSTALTUNGEN in einer erlebbaren vernetzten Mobilitätswelt VERANSTALTUNGEN in einer erlebbaren vernetzten Mobilitätswelt WILLKOMMEN auf der Plattform elekromobilität Anfragen & Planung Durchführung Zusammen können wir Zukunftsthemen erlebbar machen. Wir freuen

Mehr

Business Center Hannover - Bürolösungen im Überblick

Business Center Hannover - Bürolösungen im Überblick Business Center Hannover - Bürolösungen im Überblick Eckdaten Neubau/ Erstbezug 1. Mai 2011, Lage: im bevorzugten Stadtteil Bothfeld, ruhige und grüne Lage Verkehrsanbindungen: Autobahn A2, A7, Messeschnellweg,

Mehr