Ultraschallkurs. Sonographie-Grundkurs. vom 30. Mai bis 03. Juni 2015

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ultraschallkurs. Sonographie-Grundkurs. vom 30. Mai bis 03. Juni 2015"

Transkript

1 Ultraschallkurs Sonographie-Grundkurs - Abdomen, Retroperitoneum (einschl. Nieren) sowie Thoraxorgane (ohne Herz) (B-Mode-Verfahren) - Erwachsene plus DEGUM Aufbau-Modul Schilddrüse Blended-Learning-Angebot gemäß 135 Abs. 2 SGB V der Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen zur Ultraschalldiagnostik (Ultraschall-Vereinbarung) gültig ab und nach den Richtlinien der DEGUM vom 30. Mai bis 03. Juni 2015 im Rahmen der 69. Fort- und Weiterbildungswoche auf der Nordseeinsel Borkum

2 Blended-Learning-Angebot Sonographie-Grundkurs - Abdomen, Retroperitoneum (einschl. Nieren) sowie Thoraxorgane (ohne Herz) (B-Mode-Verfahren) Erwachsene plus DEGUM Aufbau-Modul Schilddrüse Telelernphase vom bis Inhalte der Telelernphase (elearning) im Rahmen der elektronischen Lernplattform ILIAS der Akademie für medizinische Fortbildung der ÄKWL und der KVWL - Prinzipien der Ultraschalluntersuchung - 10 Gebote des Ultraschalls - Wozu Ultraschall? - Ultraschallmethodik, Schallkopfarten, Ultraschallartefakte - Physik des Ultraschalls - Einführung in die Farbkodierte Duplexsonographie - Thoraxwand, Pleura und Lunge - GK Schilddrüse Diese Kapitel sollen im ekursbuch bereits vor der Präsenzphase von den Kursteilnehmern bearbeitet werden (entspricht 4 Stunden)

3 Präsenzphase vom bis Samstag, 30. Mai 2015 (Kulturinsel) Uhr Anmeldung Uhr Begrüßung aller Ultraschallkursteilnehmer im großen Saal der Kulturinsel Prof. Dr. med. F. Oppel Dr. phil. M. Schwarzenau Großer Saal (Kulturinsel) Uhr Durchblick erwünscht Ultraschall zwischen Handwerk und Kunst Prof. Dr. med. B. Lembcke Uhr Das ekursbuch Praktischer Ultraschall ein elektronischer Begleiter zum Kurs und darüber hinaus Herr C. Ellers, Kommentare Prof. Dr.med. B. Lembcke Uhr Untersuchungstechnik, Geräteeinstellung, Anatomie - Praxis Prof. Dr. med. B. Lembcke Uhr Weiterer Organisationsablauf Grundkurs, Fragen Prof. Dr. med. B. Lembcke

4 Sonntag, 31. Mai 2015 (Nordseeklinik Borkum) Uhr Praktische Übungen * und Sonothek Uhr Mittagspause Uhr Ultraschallmethodik, Ultraschallphysik Dr. med. M. Wittenberg - Prinzipien des piezoelektrischen Wandlers und der Bildentstehung (Puls-Echo-Verfahren) - Frequenzspektrum Ultraschall - Akustische Impedanz der unterschiedlichen Organ- Systeme - Abschwächung der Signalstärke, tiefenabhängige Verstärkung - Abhängigkeit Frequenz, Eindringtiefe, Auflösung - A-, B-, M-Mode Ultraschallartefakte Schallkopfarten Einführung in die Farbkodierte Duplexsonographie (FKDS) Uhr Sonographie der Gefäße des Abdomens Dr. med. M. Iasevoli Erweiterung der V. cava inferior, Vv. hepaticae Aortenaneurysma Arteriosklerotische Veränderungen (Aorta abdominalis)

5 17.30 Uhr Pankreassonographie Prof. Dr. med. B. Lembcke Chronische Pankreatitis - Parenchymveränderung (Atrophie) - Erweiterung Ductus pancreaticus - Verkalkung - Pseudozyste Akute Pankreatitis - Parenchymschwellung, unscharfe Begrenzung - Echogenitätsveränderung, Exsudat, schlechte Abgrenzbarkeit der V. lienalis, Schallkopfdruckschmerz Pankreaskarzinom Uhr Lebersonographie Dr. med. S. Kaminiorz Diffuse Leberveränderungen - Erhöhte Echogenität wie bei Fettleber - Inhomogenes Echomuster Zeichen der Leberzirrhose - Echomuster, Oberfläche, Form - Hypertrophie des Lobus caudatus - Gefäßveränderungen - Aszites Fokale Leberveränderungen - Fettverteilungsstörung - Zyste, Hämangiom, Metastase

6 Montag, 01. Juni 2015 (Nordseeklinik Borkum) Uhr Praktische Übungen * und Sonothek Uhr Mittagspause Uhr Sonographie der Gallenblase und der Gallenwege Pathologien der Gallenblase Prof. Dr. med. B. Lembcke - Sludge, Konkrement, steingefüllte Gallenblase - Polyp, Gallenblasenhydrops Kriterien der Cholezystitis - Wandverdickung, Exsudat, Schallkopfdruckschmerz - Perforation Gallenwege nach Cholezystektomie Gallenwege bei mechanischer Cholestase Choledocholithiasis Uhr Sonographie der Niere und Nebenniere Veränderungen Oberfläche und Größe Dr. med. F. Tillmann Parenchymatöse Veränderung Harnstau Fokale Nierenveränderungen - Zyste, Konkrement - Tumor (Angiomyolipom, weitere Veränderungen) Uhr Sonographie der Milz und Lymphknoten Dr. med. M. Iasevoli Splenomegalie Diffuse / fokale Veränderungen der Milz - Zyste, Verkalkungen, weitere Veränderungen Sonographie der Lymphknoten Diffuse und fokale Lymphknotenveränderungen - Lokalisation, Morphologie, Echogenität, Hiluszeichen

7 18.15 Uhr Sonographie des kleinen Beckens Dr. med. M. Brandt Pathologie Harnblase - Überlaufblase - Restharn Pathologie männliche Genitale - Prostata (Vergrößerung, Verkalkung) Pathologie weibliche Genitale - Zyste (Adnexe) Freie Flüssigkeit Perikarderguss, Pleuraerguss, Aszites Zeichen des komplizierten Ergusses: septierter Erguss, echogener Erguss Uhr Einführung in die Darmsonographie Prof. Dr. med. B. Lembcke Ileus, Divertikulitis, Appendizitis Dienstag, 02. Juni 2015 (Nordseeklinik Borkum) Uhr Praktische Übungen * und Sonothek Uhr Mittagspause Uhr Besuch der Industrieausstellung in der Kulturinsel

8 Uhr DEGUM Aufbau-Modul Sonographie der Schilddrüse Dr. med. M. Iasevoli, Dr. med. M. Brandt I) Grundlagen Dr. med. M. Iasevoli Technische Ausrüstung. Geräteeinstellung, Artefakte Physikalische Grundlagen: Farbdopplersonographie und Elastographie Untersuchungstechnik / Normalbefunde (B-Bild, FKDS) Praktischer Untersuchungsgang, Volumetrie II) Erkrankungen der Schilddrüse Struma diffusa et nodosa Fokale Schilddrüsenveränderungen (Zyste, Adenom, Malignom) Schilddrüsenentzündungen - Akute Thyreoiditis, Thyreoiditis de Quervain, Chronisch lymphozytäre Thyreoiditis Hashimoto, Post-partum-Thyreoiditis, Strahlenthyreoiditis, sklerosierende Thyreoiditis Schilddrüsenfunktionsstörungen - Hyperthyreose- und Hypothyreose - Besonderheiten in der Schwangerschaft und Stillzeit - Besonderheiten im höheren Alter III) Ergänzungen Dr. med. M. Brandt Diagnostische Punktionen Perithyreoidale Erkrankungen - Nebenschilddrüse, Lymphknoten u.a. IV) Differentialdiagnostik und Methodenvergleich V) Neue Methoden (fakultativ) -Elastographie, Alkoholinstillation bei fokaler Autonomie und Cysten, CEUS Mittwoch, 03. Juni 2015 (Nordseeklinik Borkum) Uhr Schilddrüse: Praktische Übungen * und Sonothek Uhr Abschlussbesprechung und Ausgabe der Teilnahmebescheinigungen (alle) im Sockelgeschoss der Nordseeklinik Borkum

9 * Im Rahmen der Praktischen Übungen werden organbezogen folgende Inhalte vermittelt: Ultraschallmethodik Gefäße im Abdomen Pankreas Leber Gallenblase Gallenwege Niere und Nebenniere Milz Kleines Becken Lymphknoten Freie Flüssigkeit Gerätebedienung Schallkopfhaltung und führung Befunddokumentation Erkennen von Leitstrukturen und Orientierungshilfen Erkennen von Leitstrukturen und Orientierungshilfen Orientierungshilfen bei nicht auffindbarer Gallenblase Lage und Formvarianten Erkennen von Leitstrukturen und angrenzenden Regionen Erkennen von Leitstrukturen Anatomische Variante Abdominelle Lymphknotenstationen Darstellung der Zugänge Einführung in die Darmsonographie Orientierung und Indikation

10 Notizen:

11 Notizen:

12 Kursleiter/Gruppenleiter: Prof. Dr. med. B. Lembcke, Gladbeck (DEGUM-Kursleiter Stufe III) Gruppenleiter: Dr. med. M. Brandt, Wesel (DEGUM-Kursleiter Stufe III) Frau Dr. med. S. Kaminiorz, Gelsenkirchen (DEGUM-Tutor Stufe I) Dr. med. F. Tillmann, Lengerich (DEGUM-Tutor Stufe I) Dr. med. M. Iasevoli, Witten Dr. med. M. Wittenberg, Gelsenkirchen DEGUM Aufbau-Modul - Schilddrüse Allgemeine Richtlinien - Module sind Postgraduierten-Kurse zur Vertiefung / Intensivierung spezieller Fachgebiete - Ein Modul dauert mind. 8 Stunden. Der Inhalt kann auf ein oder zwei Tage verteilt werden. - Ultraschallkenntnisse und praktische Erfahrungen werden vorausgesetzt (mind. DEGUM-Grundkurs) - Der Anteil praktischer Übungen beträgt mind. 50% (die Hälfte hiervon kann ggf. auch am Simulator od. als Videodemonstrationen mit Diskussion erfolgen) - Verantwortlich für den wissenschaftlichen Inhalt ist ein DEGUM-Kursleiter - Module werden über die DEGUM-Akademie zertifiziert (Plakette a`10 ) Themen des Aufbaukurses - Ultraschallmethodik - Sonographie der Gefäße des Abdomens - Sonographie des Pankreas - Sonographie der Leber - Sonographie der Gallenblase und Gallenwege - Sonographie der Niere und Nebenniere - Sonographie der Milz und der Lymphknoten - Sonographie des kleinen Beckens - Sonographie des Darms Änderungen und Ergänzungen vorbehalten! Münster, /bo/Up (ultraschallprogramme_borkum)

DEGUM zertifizierter Sonographie Grundkurs. Abdomen und Retroperitoneum (einschließlich Nieren); Thoraxorgane (ohne Herz); Schilddrüse

DEGUM zertifizierter Sonographie Grundkurs. Abdomen und Retroperitoneum (einschließlich Nieren); Thoraxorgane (ohne Herz); Schilddrüse Sana Klinikum Berlin Lichtenberg Klinik für Innere Medizin I/ Gastroenterologie Chefarzt PD Dr. D. Hartmann Institut für Radiologie Chefarzt Prof. Dr. S. Mutze DEGUM zertifizierter Sonographie Grundkurs

Mehr

67. Fort- und Weiterbildungswoche. Ultraschallkurse

67. Fort- und Weiterbildungswoche. Ultraschallkurse 67. Fort- und Weiterbildungswoche Ultraschallkurse Inhaltsverzeichnis Ultraschallkurse Seite Sonographie-Abdomen, Retroperitoneum (einschl. Nieren), Thoraxorgane (ohne Herz), incl. Schilddrüse (B-Mode-Verfahren)

Mehr

Ein Kooperationsprojekt der Gesellschaft für Gesundheit und Leben mbh und des Krankenhauses Märkisch Oderland GmbH

Ein Kooperationsprojekt der Gesellschaft für Gesundheit und Leben mbh und des Krankenhauses Märkisch Oderland GmbH Interdisziplinärer Ultraschall-Grundkurs Sonographie von Abdomen, Retroperitoneum (einschließlich der Nieren), Thorax (ohne Herz) und Schilddrüse/ Halsweichteilen nach den Kriterien von DEGUM und KV Ein

Mehr

DEGUM zertifizierter Sonographie Grundkurs bis

DEGUM zertifizierter Sonographie Grundkurs bis Sana Klinikum Berlin Lichtenberg Klinik für Innere Medizin I/ Gastroenterologie Chefarzt PD Dr. D. Hartmann Institut für Radiologie Chefarzt Prof. Dr. S. DEGUM zertifizierter Sonographie Grundkurs 12.03.2014

Mehr

Neue DEGUM-Kursstruktur für die Ausbildung in der Abdomensonografie

Neue DEGUM-Kursstruktur für die Ausbildung in der Abdomensonografie Neue DEGUM-Kursstruktur für die Ausbildung in der Abdomensonografie Matthias Mende* (Freiberg), Thomas Karlas* (Leipzig), Klaus Dirks* (Stuttgart), Franziska Lindner (Leipzig), Stefan Delorme (Heidelberg)

Mehr

Dozenten: Prof. Dr. med. T. Benter 3 (Schwedt)

Dozenten: Prof. Dr. med. T. Benter 3 (Schwedt) Grundkurs "abdominelle Sonographie" Langeoog vom 31.05. - 04.06.2014 (gemäß Richt-linien der KBV für Ultraschalluntersuchungen und Richtlinien der DEGUM) Dieser Grundkurs vermittelt das theoretische und

Mehr

Grundkurs

Grundkurs 2018 Grundkurs 28.-31.1.2015 ultraschallkurse münchen Ultraschall-Grundkurs, 15. 17. Februar 2018 Ultraschall-Aufbaukurs, 19. 21. April 2018 Ultraschall-Grundkurs, 25. 27. Oktober 2018 Wissenschaftliche

Mehr

Grundkurs

Grundkurs 2017 Grundkurs 28.-31.1.2015 ultraschallkurse münchen Ultraschall-Grundkurs, 26. 28. Januar 2017 Ultraschall-Aufbaukurs, 4. 6. Mai 2017 Ultraschall-Grundkurs, 19. 21. Oktober 2017 Wissenschaftliche Leitung

Mehr

Pankreas. Normale Pankreassonographie. Parenchymstruktur Fokale Läsionen Ductus pancreaticus

Pankreas. Normale Pankreassonographie. Parenchymstruktur Fokale Läsionen Ductus pancreaticus Normale sonographie Beurteile: Größe Parenchymstruktur Fokale Läsionen Ductus pancreaticus Normale anatomie 10 12 cm lang Caput in Konkavität des Duodenums Proc uncinatus hinter AMS/VMS Corpus vor Wirbelsäule

Mehr

Pfortader und Zuflussvenen 33 C. Görg. Lumenerweiterung 35 Portale Hypertension 35. Intraluminale Raumforderung 43 Thrombose 43 Tumor 47

Pfortader und Zuflussvenen 33 C. Görg. Lumenerweiterung 35 Portale Hypertension 35. Intraluminale Raumforderung 43 Thrombose 43 Tumor 47 Inhaltsverzeichnis 1Gefäße 1 Aorta, V. cava und periphere Gefäße 3 Aorta, Arterien 5 Anomalien, Verlaufsvarianten 5 Erweiterung 7 Verengung 11 Wandverdickung 16 Intraluminale Raumforderung 19 Perivaskuläre

Mehr

4. bis 6. Juli Periphere Arterien I, Indikationsbereiche und Untersuchungstechnik T. Müller

4. bis 6. Juli Periphere Arterien I, Indikationsbereiche und Untersuchungstechnik T. Müller Donnerstag 4.Juli 2013 7.45 Aushändigung der Kursunterlagen 8.15 Begrüßung Prof. S. Kubicka (Chefarzt Medizin. Klinik I) Einführung W. Blank und K. Wild 8.20-9.00 Grundlagen der Duplex- und Farbdoppler-

Mehr

SonographischeDifferenzialdiagnose

SonographischeDifferenzialdiagnose SonographischeDifferenzialdiagnose Lehratlas zur systematischen Bildanalyse mit über 2500 Befundbeispielen Herausgegeben von Günter Schmidt Mit Beiträgen von B. Beuscher-Willems M. Brandt L Greiner C.

Mehr

1.2 Pfortader und Zuflussvenen Lumenerweiterung...43 Portale Hypertension Intraluminale Raumforderung...50 Thrombose...50 Tumor...

1.2 Pfortader und Zuflussvenen Lumenerweiterung...43 Portale Hypertension Intraluminale Raumforderung...50 Thrombose...50 Tumor... Inhaltsverzeichnis 7 Gefäße 1.1 Aorta, V.cava und periphere Gefäße...3 Aorta, Arterien...5 Anomalien, Verlaufsvarianten...5 Erweiterung...7 Verengung...13 Wandverdickung...20 Intraluminale Raumforderung...23

Mehr

Sonographie von Pankreas und Milz

Sonographie von Pankreas und Milz Sonographie von und Milz Normale sonographie Beurteile: Größe Parenchymstruktur Fokale Läsionen Ductus pancreaticus Crux der transabdominalen Sonografie? 62 91 % Normale anatomie Lage retroperitoneal,

Mehr

Einführung in die Sonographie

Einführung in die Sonographie P. E. S. Palmer (Herausgeber) WHO Einführung in die Sonographie Unter Mitarbeit von B. Breyer, C. A. Bruguera, H. A. Gharbi, B. B. Goldberg, F. E. H. Tan, M. W. Wachira und F. S. Weil1 Aus dem Englischen

Mehr

Grundkurs Abdomensonographie und Basiskurs Notfallsonographie 2018

Grundkurs Abdomensonographie und Basiskurs Notfallsonographie 2018 Grundkurs Abdomensonographie und Basiskurs Notfallsonographie 2018 Freitag bis Sonntag, 26.-28.Oktober 2018 Bibliothek AUFN C23 UniversitätsSpital Zürich Leitung Dr. Urs Federspiel / Programm Freitag,

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1 Allgemeines Physikalische und technische Grundlagen... 10

Inhaltsverzeichnis. 1 Allgemeines Physikalische und technische Grundlagen... 10 1 Allgemeines... 1 Wie Sie dieses Buch benutzen kçnnen......... 1 Untersuchungstechnik und -ger t...... 2 Wen untersuchen Sie beim Erlernen der Sonographie zun chst?.... 2 Wie stellen Sie das Ultraschallger

Mehr

Interdisziplinäre US-Diagnostik Abdomen

Interdisziplinäre US-Diagnostik Abdomen Interdisziplinäre US-Diagnostik Abdomen Katharina Nitzsche Klinik und Poliklinik für Frauenheilkunde und Geburtshilfe Universitätsklinikum Carl Gustav Carus an der TU Dresden Einführung - Abdomensonographie

Mehr

PANKREAS (( ( Sonographie Grundkurs DR. KLAUS DIRKS INTERDISZIPLINÄRES SONOZENTRUM REMS-MURR-KLINIKUM WINNENDEN

PANKREAS (( ( Sonographie Grundkurs DR. KLAUS DIRKS INTERDISZIPLINÄRES SONOZENTRUM REMS-MURR-KLINIKUM WINNENDEN PANKREAS Sonographie Grundkurs (( ( DR. KLAUS DIRKS INTERDISZIPLINÄRES SONOZENTRUM REMS-MURR-KLINIKUM WINNENDEN PANKREAS 1) Untersuchungstechnik 2) Normalbefunde / Varianten 3) Typische patholog. Befunde

Mehr

Befundung und Nomenklatur bei Ultraschalluntersuchungen innerer Organe

Befundung und Nomenklatur bei Ultraschalluntersuchungen innerer Organe Deutsche Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (D EG UM) Österreichische Gesellschaft für Ultraschall in der Medizin (ÖG UM) Befundung und Nomenklatur bei Ultraschalluntersuchungen innerer Organe

Mehr

Ultraschall Abdomen Niere Leber 36

Ultraschall Abdomen Niere Leber 36 MR 32 Ultraschall Abdomensonographie Schilddrüsenuntersuchung Echokardiographie (Herzultraschall) Gefäßultraschall Untersuchung in der Schwangerschaft Vorteile: Schnell Bewegte Bilder Relativ kostengünstig

Mehr

Grundkurs 28.-31.1.2015

Grundkurs 28.-31.1.2015 2016 Grundkurs 28.-31.1.2015 ultraschallkurse münchen Grundk u m Ultraschall-Grundkurs, 28. 31. Januar 2016 Ultraschall-Aufbaukurs, 28. April 1. Mai 2016 Ultraschall-Grundkurs, 13. 16. Oktober 2016 Wissenschaftliche

Mehr

Endosonographie. Grund und- Aufbaukurs nach den Richtlinien der DEGUM / DGVS

Endosonographie. Grund und- Aufbaukurs nach den Richtlinien der DEGUM / DGVS Endosonographie Endosonographie Grund und- Aufbaukurs nach den Richtlinien der DEGUM / DGVS Neu: LET Luebeck Trainer Theoretische Inhalte des Grund- und Aufbaukurses Praktische Übungen & Videotraining

Mehr

Ultraschallkurse. Termine 2012/2013

Ultraschallkurse. Termine 2012/2013 Ultraschallkurse Termine 2012/2013 Sonographie-Abdomen Echokardiographie Gefäßdiagnostik Brustdrüse Schwangerschaftsdiagnostik Bewegungsorgane Haut und Subcutis Refresherkurse (Die Kurse entsprechen der

Mehr

Kompendium Ultraschall im Kopf-Hals-Bereich

Kompendium Ultraschall im Kopf-Hals-Bereich Kompendium Ultraschall im Kopf-Hals-Bereich Wolf Mann Hans-Jürgen Welkoborsky Jan Maurer 127 Abbildungen 9 Tabellen 1997 Georg Thieme Verlag Stuttgart New York VN Q Allgemeiner Teil: Grundlagen 1 1 Physikalische

Mehr

Computertomographie des Abdomens

Computertomographie des Abdomens Computertomographie des Abdomens Institut für Diagnostische und Interventionelle Radiologie und Neuroradiologie Prof. Dr. Gerald Antoch Übersicht Was stellt die CT dar? Kontrastmittel Gefäßerkrankungen

Mehr

Ultraschallgrundkurs Abdomen

Ultraschallgrundkurs Abdomen P. Wallisch von Ultraschallbildern Traunstein, 04.03.2014 von Ultraschallbildern Vorgeschrieben: Bilddokumentation Schriftliche Befundung muss 10 Jahre aufbewahrt werden als Nebenpflicht des - Arztvertrages

Mehr

Sonographie der Schilddrüse und Halsweichteile

Sonographie der Schilddrüse und Halsweichteile Sonographie der Schilddrüse und Halsweichteile Apparative Voraussetzungen B-mode Ultraschallgerät Linearschallkopf 6 cm bzw. Sektorschallkopf Schallfrequenz 7.5 12 MHz Sektorschallkopf 3.5 MHz nur bei

Mehr

Langeooger Fortbildungswochen. Sonographiekurse im Rahmen der 66. Woche der Praktischen Medizin SONOGRAPHIE- KURSE.

Langeooger Fortbildungswochen. Sonographiekurse im Rahmen der 66. Woche der Praktischen Medizin SONOGRAPHIE- KURSE. Langeooger Fortbildungswochen 2018 Sonographiekurse im Rahmen der 66. Woche der Praktischen Medizin SONOGRAPHIE- KURSE 12. 16. bzw. 18. Mai 2018 www.aekn.de Stand: 29.08.2017 Sonographiekurse im Rahmen

Mehr

Neuentwicklungen der Sonographie Möglichkeiten und Grenzen

Neuentwicklungen der Sonographie Möglichkeiten und Grenzen Neuentwicklungen der Sonographie Möglichkeiten und Grenzen Doris Schacherer GERÄTETECHNIK Gerätetechnik High-end Geräte Miniaturisierung von Ultraschallgeräten heute... 1964 Gerätetechnik Acuson P10 Taschenformatgerät

Mehr

FORMULAR zum Wahlfachmodul. Chirurgie in einem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung

FORMULAR zum Wahlfachmodul. Chirurgie in einem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung Chirurgie in einem Krankenhaus der Grund- und Regelversorgung Klinisches Wahlfachangebot für den Wahlfach-Schwerpunkt: Magen-Darm-Trakt Dozenten:, Veranstaltungsform: Praktikum/Seminar, ganztags, Semesterferien,

Mehr

Antrag auf das DEGUM-Zertifikat des Arbeitskreises Notfallsonographie Stand 01/2018

Antrag auf das DEGUM-Zertifikat des Arbeitskreises Notfallsonographie Stand 01/2018 Antrag auf das DEGUM-Zertifikat des Arbeitskreises Notfallsonographie Stand 01/2018 DEGUM e.v. Geschäftsstelle Bonn Ermekeilstraße 1 53113 Bonn Anfragen zur Zertifizierung: Frau Karin Alef E-Mail: karin.alef@degum.de

Mehr

Die Anzeige erfolgt für mich persönlich (nicht für Angestellte) Name, Vorname. Fachrichtung. Die Anzeige erfolgt für eine(n) Angestellte(n)

Die Anzeige erfolgt für mich persönlich (nicht für Angestellte) Name, Vorname. Fachrichtung. Die Anzeige erfolgt für eine(n) Angestellte(n) Erweiterter Landesausschuss der Ärzte, der Krankenhäuser und der Krankenkassen in der Freien und Hansestadt Hamburg Geschäftsstelle Heidenkampsweg 99 20097 Hamburg Arztstempel/Krankenhausstempel Nachweis

Mehr

1 Leber. 3 Pankreas. Inhaltsverzeichnis

1 Leber. 3 Pankreas. Inhaltsverzeichnis X 1 Leber Fokale Leberläsionen... 1 M. Taupitz und B. Hamm Einleitung... 1 Indikationen... 1 Untersuchungstechnik... 1 Bildgebung der normalen Anatomie... 11 Bildgebung pathologischer Befunde... 12 Anwendung

Mehr

Sonographie-Grundkurs

Sonographie-Grundkurs EINLADUNG und PROGRAMM zum Sonographie-Grundkurs von Mittwoch 11. März bis Samstag 14. März 2009 für Kinderchirurgie, Pädiatrie, Chirurgie und Allgemeinmedizin an der Klinik für Kinderchirurgie Hiermit

Mehr

MRT von Abdomen und Becken

MRT von Abdomen und Becken MRT von Abdomen und Becken Bearbeitet von Bernd Hamm, Gabriel Paul Krestin, Michael Laniado, Volkmar Nicolas, Matthias Taupitz 2. völlig überarb. Aufl. 2010. Taschenbuch. XIV, 416 S. Paperback ISBN 978

Mehr

Sonographie PANKREAS Gallenblase Gallenwege

Sonographie PANKREAS Gallenblase Gallenwege Sonographie PANKREAS Gallenblase Gallenwege Dr. Dieter Lungenschmid/Dr. Thomas Trieb www.radiologieinnsbruck.at Abdomensonographie Pankreas Indikation: Ausschluss von Zysten, Tumoren, Pankreatitis Aussage:

Mehr

PD Dr. Kay Latta Kindernephrologe Ärztlicher Direktor des Clementine-Kinderhospitals Frankfurt

PD Dr. Kay Latta Kindernephrologe Ärztlicher Direktor des Clementine-Kinderhospitals Frankfurt Organistorische Hinweise Kursgröße Min. 16, max. 48 Personen, max. 6-8 Personen auf einen Tutor bei den praktischen Übungen Pausen 11.00-11.30, 13.00-14.00, 16.00-16.30 Gebühren Die Kursgebühren beinhalten

Mehr

FA für: Praxisanschrift:

FA für: Praxisanschrift: Kassenärztliche Vereinigung Brandenburg Fachbereich Qualitätssicherung Postfach 60 08 61 14408 Potsdam Körperschaft des öffentlichen Rechts Unternehmensbereich Qualitätssicherung / Sicherstellung A N T

Mehr

Langeooger Fortbildungswochen. Sonographiekurse im Rahmen der 66. Woche der Praktischen Medizin SONOGRAPHIE- KURSE.

Langeooger Fortbildungswochen. Sonographiekurse im Rahmen der 66. Woche der Praktischen Medizin SONOGRAPHIE- KURSE. Langeooger Fortbildungswochen 2018 Sonographiekurse im Rahmen der 66. Woche der Praktischen Medizin SONOGRAPHIE- KURSE 12. 16. bzw. 18. Mai 2018 www.aekn.de Stand: 29.08.2017 Sonographiekurse im Rahmen

Mehr

en, Ultraschallanatomie und Einführung in die Ultraschalldiagnostik»fbärstellung leichtjerkennbarei] rgankrankheiteri

en, Ultraschallanatomie und Einführung in die Ultraschalldiagnostik»fbärstellung leichtjerkennbarei] rgankrankheiteri en, Ultraschallanatomie und Einführung in die Ultraschalldiagnostik»fbärstellung leichtjerkennbarei] rgankrankheiteri 1 Richtlinien der KBV und Empfehlungen der DECUM zur Qualifikation in der Ultraschalldiagnostik

Mehr

Seminarleitertagung Sektion Radiologie, 23. und 24. April 2010 in Trogir, Croatien

Seminarleitertagung Sektion Radiologie, 23. und 24. April 2010 in Trogir, Croatien Protokoll Seminarleitertagung Sektion Radiologie, 23. und 24. April 2010 in Trogir, Croatien Freitag 23. April 2010, 08:30 bis 12:00 Begrüßung Bürgermeister Damir Rilje Begrüßung Prof. Strunk Internes

Mehr

18. Münsteraner Ultraschall-Kurs

18. Münsteraner Ultraschall-Kurs Klinik für Anästhesiologie, operative Intensivmedizin und Schmerztherapie des UKM 18. Münsteraner Ultraschall-Kurs 23.9. 24.09.2017 Ultraschall in Anästhesie und Intensivmedizin CME Zertifizierung 1 Liebe

Mehr

MRT von Abdomen und Becken

MRT von Abdomen und Becken MRT von Abdomen und Becken Herausgegeben von Bernd Hamm Gabriel Paul Krestin Michael Laniado Volkmar Nicolas Matthias Taupitz Mit Beiträgen von P. Asbach D. Beyersdorff F. Dammann H.-B. Gehl B. Hamm C.

Mehr

Wahlfachmodul der Klinik für Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie

Wahlfachmodul der Klinik für Visceral-, Thorax- und Gefäßchirurgie ( (Frau Schönert) Häufige chirurgische Fragen an die Sonographie ( Termine á Zeitstunden, Donnerstag, in dem Zeitraum:..,.. und..0,. -. Uhr) Dozenten: V. Kanngießer, T. Osei-Agyemang (Koordination: Dr.

Mehr

SONOGRAPHIE KURSE HANNOVER 2014

SONOGRAPHIE KURSE HANNOVER 2014 SONOGRAPHIE KURSE HANNOVER 2014 SONOGRAPHIEKURSE 2014 nach den Richtlinien der D E G U M und nach 6 KBV vom 01.04.2009 mit Fortbildungspunkten der Ärztekammer Niedersachsen Kursleitung: Prof. Dr. med.

Mehr

Kursbuch Ultraschall

Kursbuch Ultraschall Kursbuch Ultraschall Nach den Richtlinien der DEGUM und der KBV Bearbeitet von Günter Schmidt, Prof. Dr. med. Christian Görg 5., überarbeitete und erweiterte Auflage 2008. Buch. 408 S. Gebunden ISBN 978

Mehr

Sonographie in der Intensiv- und Notfallmedizin. 28. Mai bis 1. Juni 2018 Inselspital Bern, Universitätsklinik für Intensivmedizin

Sonographie in der Intensiv- und Notfallmedizin. 28. Mai bis 1. Juni 2018 Inselspital Bern, Universitätsklinik für Intensivmedizin Sonographie in der Intensiv- und Notfallmedizin 28. Mai bis 1. Juni 2018 Inselspital Bern, Universitätsklinik für Intensivmedizin Sonographie in der Intensiv- und Notfallmedizin Die Sonographie ist ein

Mehr

Tagesprogramm 24. Oktober 2016, Modul Notfallsonographie

Tagesprogramm 24. Oktober 2016, Modul Notfallsonographie Universitätsklinik für Intensivmedizin Klinikdirektor und Chefarzt Prof.Dr.med. Jukka Takala Tagesprogramm 24. Oktober 2016, Modul Notfallsonographie 08.00 08.15 Begrüssung / Sonographie Geschichte Sonographie

Mehr

Antrag auf Anerkennung für das DEGUM-Zertifikat im Bereich Notfallsonographie nach dem 3 Länder übergreifenden Basiscurriculum der DEGUM/SGUM/ÖGUM

Antrag auf Anerkennung für das DEGUM-Zertifikat im Bereich Notfallsonographie nach dem 3 Länder übergreifenden Basiscurriculum der DEGUM/SGUM/ÖGUM Antrag auf Anerkennung für das DEGUM-Zertifikat im Bereich Notfallsonographie nach dem 3 Länder übergreifenden Basiscurriculum der DEGUM/SGUM/ÖGUM Name:... Vorname:... Titel:... Geburtsdatum:... Stellung

Mehr

Abteilung Qualitätssicherung Bismarckallee Bad Segeberg 04551/883

Abteilung Qualitätssicherung Bismarckallee Bad Segeberg 04551/883 Abteilung Qualitätssicherung Bismarckallee 1-6 23795 Bad Segeberg 04551/883 374 @ sonographie@kvsh.de Antrag auf Erteilung einer Genehmigung zur Durchführung und Abrechnung genehmigungspflichtiger Leistungen

Mehr

21. Göttinger Sonographie-Kurs Sono-Punktionstraining an Leichen

21. Göttinger Sonographie-Kurs Sono-Punktionstraining an Leichen 21. Göttinger Sonographie-Kurs Sono-Punktionstraining an Leichen Sonographie in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin 02. 02. 06. 02. 2018 Kursleitung: PD Dr. I. Bergmann Dr. B. Büttner In Zusammenarbeit

Mehr

Die gesamte Schilddrüse betreffende Veränderungen

Die gesamte Schilddrüse betreffende Veränderungen Die gesamte Schilddrüse betreffende Veränderungen Wolfgang Buchinger Schilddrüsenambulanz der Internen Abteilung Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz- Eggenberg Schilddrüsenvolumen Obere Normgrenze

Mehr

Kurs Kardiosonographie und Thorakoabdominelle Sonographie

Kurs Kardiosonographie und Thorakoabdominelle Sonographie Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Kurs Kardiosonographie und Thorakoabdominelle Sonographie Anästhesie Fokussierte Sonographie Modul 4 und 5 DEGUM-Grundkurs Anästhesie II 17. 18.

Mehr

Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt

Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt Programm TEE-Kurs mit AFS 4 1 Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt TEE-Grundkurs mit AFS Modul 4 09. bis 11.11. 2014 Sonntag, 09. November 2014 Ab 12:00 Uhr Registrierung und Imbiss B. Mittemeyer 12:30

Mehr

Zentrum für Radiologie - IDIR I Sektion Pädiatrische Radiologie. Sonographie. von Leber und Gallenblase

Zentrum für Radiologie - IDIR I Sektion Pädiatrische Radiologie. Sonographie. von Leber und Gallenblase Sonographie von Leber und Gallenblase Apparative Voraussetzungen B-mode Ultraschallgerät Sektorschallkopf Curved array Schallkopf Schallfrequenz 3.5 MHz und 7.5 MHz heute 1 (2) 5 (9) MHz Rückenlagerung

Mehr

19 CME Punkte. Zertifiziert von der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern November 2016

19 CME Punkte. Zertifiziert von der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern November 2016 19 CME Punkte Zertifiziert von der Ärztekammer Mecklenburg-Vorpommern 12. - 13. November 2016 Veranstalter Klinik für Anästhesiologie Anästhesie, Intensiv-, Notfall- und Schmerzmedizin Universitätsmedizin

Mehr

Gastroenterologie Ausbildung Training Endoskopie MUNCHEN

Gastroenterologie Ausbildung Training Endoskopie MUNCHEN 0 MUNCHEN G A T E Gastroenterologie Ausbildung Training Endoskopie 3. Münchner Endosono-Kurse Grundkurs 25.02.2010 26.02.2010 Aufbaukurs 26.02.2010 27.02.2010 Grund- und Aufbaukurs 25.02.2010 27.02.2010

Mehr

Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt

Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt Programm TEE-Kurs mit AFS 4 1 Herz- und Gefäß-Klinik Bad Neustadt TEE-Grundkurs mit AFS Modul 4 13. bis 15.11.2016 Sonntag, 13. November 2016 Ab 12:00 Uhr Registrierung und Imbiss B. Mittemeyer 12:30 13:00

Mehr

XII. SONOGRAPHISCHE UNTERSUCHUNGEN. Besondere Bestimmungen

XII. SONOGRAPHISCHE UNTERSUCHUNGEN. Besondere Bestimmungen XII. SONOGRAPHISCHE UNTERSUCHUNGEN Besondere Bestimmungen 1. Die im Leistungskatalog angeführten sonographischen Untersuchungen können gegenüber der KFA verrechnet werden, deren Sonderfach in entsprechender

Mehr

CT Abdomen. Lernziele. Akutes Abdomen / Röntgen. Röntgen / CT. Konv. Abdomen-Rö vs. CT. Konv. Abdomen-Rö vs. CT

CT Abdomen. Lernziele. Akutes Abdomen / Röntgen. Röntgen / CT. Konv. Abdomen-Rö vs. CT. Konv. Abdomen-Rö vs. CT CT Abdomen Peter Hunold Lernziele Prinzipien der Abdomen-CT Indikationen zur Abdomen-CT kennenlernen Vor-und Nachteile der CT kennen Röntgen / CT Akutes Abdomen / Röntgen Hauptursachen: Appendizitis Cholezystitis

Mehr

W I C H T I G E H I N W E I S E Z U M A N T R A G

W I C H T I G E H I N W E I S E Z U M A N T R A G Bitte zurücksenden an: Kassenärztliche Vereinigung Bayerns CoC Qualitätssicherung Elsenheimerstr. 39 80687 München Arztadresse/-stempel Antrag eines Facharztes für Innere Medizin auf Genehmigung zur Ausführung

Mehr

Ultraschalldiagnostik Kopf-Hals

Ultraschalldiagnostik Kopf-Hals Ultraschalldiagnostik Kopf-Hals Bearbeitet von Hans-Jürgen Welkoborsky, Peter Jecker, Jan Maurer, Wolf Jürgen Mann 1. Auflage 2013 2013. Buch. 160 S. Hardcover ISBN 978 3 13 169531 4 Format (B x L): 19,5

Mehr

Akutes Abdomen. B. Buerke Institut für Klinische Radiologie Universitätsklinikum Münster

Akutes Abdomen. B. Buerke Institut für Klinische Radiologie Universitätsklinikum Münster Akutes Abdomen B. Buerke Institut für Klinische Radiologie Universitätsklinikum Münster 1 Definition Akutes Abdomen Ätiologisch zunächst unklare Manifestation einer Erkrankung im Bauchraum, die einer sofortigen

Mehr

KLINISCHE RADIOLOGIE

KLINISCHE RADIOLOGIE RADIOLOGIE PRÜFUNGSTHEMEN SEMMELWEIS UNIVERSITÄT ABTEILUNG FÜR RADIOLOGIE 2017 KLINISCHE RADIOLOGIE Gegenstand des Fachs: Radiologie Fach setzt auf eine umfassende Kenntnis der Anatomie, Pathologie und

Mehr

Kurssystem dopplersonographie der materno-fetalen gefäße. grundkurs in Leipzig vom bis

Kurssystem dopplersonographie der materno-fetalen gefäße. grundkurs in Leipzig vom bis Kurssystem dopplersonographie der materno-fetalen gefäße grundkurs in Leipzig vom 2. 3. bis 4. 3. 2012 Aufbaukurs 15. bis 17. 6. 2012 Abschlusskurs 9. bis 10. 11. 2012 Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen,

Mehr

Fachhandbuch für F05 - Chirurgie (7. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2

Fachhandbuch für F05 - Chirurgie (7. FS) Inhaltsverzeichnis. 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 Fachhandbuch für F05 - Chirurgie (7. FS) Inhaltsverzeichnis 1. Übersicht über die Unterrichtsveranstaltungen... 2 1.1. Vorlesung... 2 1.2. Unterricht am Krankenbett... 7 2. Beschreibung der Unterrichtsveranstaltungen...

Mehr

Ärztlicher Verein Fortbildungsakademie Lerchenfeld 14, Hamburg (im Haus Hammonia-Bad)

Ärztlicher Verein Fortbildungsakademie Lerchenfeld 14, Hamburg (im Haus Hammonia-Bad) DEGUM Ärztlicher Verein Fortbildungsakademie Lerchenfeld 14, 22081 Hamburg (im Haus Hammonia-Bad) INTERDISZIPLINÄRER KURS FÜR GEFÄSSDIAGNOSTIK 07. - 09. September 2012 Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit

Mehr

1.5 Grundlagen einzelner Scannertypen und Untersuchungstechniken. Arbeitsweise von Signal- / Kontrastverstärkern

1.5 Grundlagen einzelner Scannertypen und Untersuchungstechniken. Arbeitsweise von Signal- / Kontrastverstärkern Grundkurs 1. Physikalische Grundlagen des Ultraschalls 1.1 Impuls und Echo 1.2 Akustische Impedanz 1.3 Reflexion und Streuung 1.4 Impulsgenerierung und Echoempfang Piezoelektrischer Effekt Axiale und laterale

Mehr

Ultraschall in der Notfallmedizin

Ultraschall in der Notfallmedizin Ultraschall in der Notfallmedizin Ultraschall in der Notfallmedizin rasch verfügbar an jedem Ort und zu jeder Zeit durchführbar nicht invasiv völlig schmerzfrei beliebig oft wiederholbar Live-Bild direkte

Mehr

Zentrum für Radiologie - IDIR I Sektion Pädiatrische Radiologie. Sonographie. der Schilddrüse und Halsweichteile

Zentrum für Radiologie - IDIR I Sektion Pädiatrische Radiologie. Sonographie. der Schilddrüse und Halsweichteile Sonographie der Schilddrüse und Halsweichteile Apparative Voraussetzungen B-mode Ultraschallgerät Linearschallkopf 6 cm bzw. Sektorschallkopf Schallfrequenz 7.5 12 MHz Sektorschallkopf 3.5 MHz nur bei

Mehr

Gemeinsame DEGUM-Jahrestagung Sektion Chirurgie AK Notfallsonographie - AK Bewegungsorgane am Juni 2015 in Trier.

Gemeinsame DEGUM-Jahrestagung Sektion Chirurgie AK Notfallsonographie - AK Bewegungsorgane am Juni 2015 in Trier. Sektion Chirurgie AK - Röntgen-Verzicht durch Sonographie bei akutem Abdomen Zentrale Interdisziplinäre Sonographie Z I S Ziel Systematisierung der Ultraschall- Basisdiagnostik bei Patienten mit akuten

Mehr

Anlage. zum Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Ultraschalluntersuchungen. Nutzer des Gerätes: Standort des Gerätes:

Anlage. zum Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung von Ultraschalluntersuchungen. Nutzer des Gerätes: Standort des Gerätes: Kassenärztliche Vereinigung Baden-Württemberg Ihre Bezirksdirektion Geschäftsbereich Qualitätssicherung/Verordnungsmanagement Absender/Stempel Anlage zum Antrag auf Genehmigung zur Ausführung und Abrechnung

Mehr

Fokale Leberläsionen. Fall 1. Leberzyste. Fall 1 Diagnose? Leberzyste nativ. Fall jähriger Pat.

Fokale Leberläsionen. Fall 1. Leberzyste. Fall 1 Diagnose? Leberzyste nativ. Fall jähriger Pat. Radiologische Diagnostik fokaler Leberläsionen Prof. Dr. Gerald Antoch Fokale Leberläsionen Bildgebende Verfahren Verschiedene Leberläsionen benigne maligne Fallbasierte Besprechung der bildgebenden Charakteristika

Mehr

Anhang 2 zu Anlage 12. Diagnosenliste (ICD 10 Kodierungen) Stand: Vertrag vom BKK.Mein Facharzt Modul Gastroenterologie

Anhang 2 zu Anlage 12. Diagnosenliste (ICD 10 Kodierungen) Stand: Vertrag vom BKK.Mein Facharzt Modul Gastroenterologie Diagnosenliste ( Kodierungen) Stand: 02.03.2016 Wie in Anlage 12 beschrieben, ist die Angabe einer gesicherten Diagnose in Form eines endstelligen und korrekten - Codes Bestandteil der gastroenterologischen

Mehr

Ärztlicher Verein Fortbildungsakademie Lerchenfeld 14, Hamburg (im Haus Hammonia-Bad)

Ärztlicher Verein Fortbildungsakademie Lerchenfeld 14, Hamburg (im Haus Hammonia-Bad) DEGUM Ärztlicher Verein Fortbildungsakademie Lerchenfeld 14, 22081 Hamburg (im Haus Hammonia-Bad) INTERDISZIPLINÄRER KURS FÜR GEFÄSSDIAGNOSTIK 20. - 22. September 2013 Der Kurs wird in Zusammenarbeit mit

Mehr

Kurs- und Vorlesungsplan der Makroskopischen Anatomie für Humanmediziner (Präparierkurs) Wintersemester 2016/2017

Kurs- und Vorlesungsplan der Makroskopischen Anatomie für Humanmediziner (Präparierkurs) Wintersemester 2016/2017 Präparierkurs Kurs- und splan der Makroskopischen Anatomie für Humanmediziner (Präparierkurs) Wintersemester 2016/2017 (Stand: 10.10.2016) Zeitraum: 10.01.2017-20.02.2017 Obligate Kurszeiten: Fakultative

Mehr

Kurs und Vorlesungsplan der Makroskopischen Anatomie für Mediziner (Präparierkurs) Wintersemester 2017/2018

Kurs und Vorlesungsplan der Makroskopischen Anatomie für Mediziner (Präparierkurs) Wintersemester 2017/2018 Präparierkurs Kurs und splan der Makroskopischen Anatomie für Mediziner (Präparierkurs) Wintersemester 2017/2018 (Stand: 27.10.2017) Zeitraum: 09.01.2018 19.02.2018 Obligate Kurszeiten: 10.15 13.00 Uhr

Mehr

KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG SACHSEN

KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG SACHSEN KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG SACHSEN KÖRPERSCHAFT DES ÖFFENTLICHEN RECHTS Posteingangsnummer BGST Von KVS auszufüllen! Antrag im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung gemäß der Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

Mehr

Krankheiten der Schilddrüse

Krankheiten der Schilddrüse Krankheiten der Schilddrüse --Ratgeber Schilddrüse-- Bearbeitet von Gynter Mödder, W Schützler Neuausgabe 2003. Taschenbuch. viii, 176 S. Paperback ISBN 978 3 540 43423 8 Format (B x L): 15,5 x 23,5 cm

Mehr

Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung. 2. Literatur. Anatomie und Röntgenanatomie des Kaninchenabdomens Anatomie des Kaninchenabdomens

Inhaltsverzeichnis. 1. Einleitung. 2. Literatur. Anatomie und Röntgenanatomie des Kaninchenabdomens Anatomie des Kaninchenabdomens Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung. Literatur 1 Anatomie und Röntgenanatomie des Kaninchenabdomens.1. Anatomie des Kaninchenabdomens.1.1. Einleitung.1.. Leber und Gallenblase.1.3. Milz.1.4. Magen-Darmtrakt.1.5.

Mehr

Kurs Kardiosonographie und Thorakoabdominelle Sonographie

Kurs Kardiosonographie und Thorakoabdominelle Sonographie Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Kurs Kardiosonographie und Thorakoabdominelle Sonographie Anästhesie Fokussierte Sonographie Modul 4 und 5 DEGUM-Grundkurs Anästhesie II 18. 19.

Mehr

Anlage. Gewährleistungserklärung

Anlage. Gewährleistungserklärung Kassenärztliche Vereinigung Bayerns Qualitätssicherung Vogelsgarten 6 90402 Nürnberg Anlage zur Teilnahmeerklärung Zusatzvereinbarung Frühdiagnostik Rheuma Gewährleistungserklärung Antragsteller (bei angestelltem

Mehr

Bestimmung des Schilddrüsenvolumens. Knotige Veränderungen der Schilddrüse. Unauffällige Schilddrüse. E. Petnehazy

Bestimmung des Schilddrüsenvolumens. Knotige Veränderungen der Schilddrüse. Unauffällige Schilddrüse. E. Petnehazy Knotige Veränderungen der Schilddrüse E. Petnehazy Schilddrüsenambulanz der Internen Abteilung Krankenhaus der Barmherzigen Brüder Graz- Eggenberg Unauffällige Schilddrüse Bestimmung des Schilddrüsenvolumens

Mehr

Antrag und Ausbildungsbuch für die DEGUM-Stufe I der Sektion Neurologie

Antrag und Ausbildungsbuch für die DEGUM-Stufe I der Sektion Neurologie Antrag und Ausbildungsbuch für die DEGUM-Stufe I der Sektion Neurologie DEGUM e.v. Geschäftsstelle Bonn Ermekeilstraße Bonn Anfragen zur Zertifizierung: Frau Karin Alef E-Mail: karin.alef@degum.de Telefon:

Mehr

Kurscurriculum der Sektion Kopf Hals

Kurscurriculum der Sektion Kopf Hals der Sektion Kopf Hals Grundkurs 1. Physikalische Grundlagen des Ultraschalls 1.1 Impuls und Echo 1.2 Akustische Impedanz 1.3 Reflexion und Streuung 1.4 Impulsgenerierung und Echoempfang Piezoelektrischer

Mehr

Antrag auf Genehmigung zur Durchführung und Abrechnung von Ultraschalluntersuchungen im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung

Antrag auf Genehmigung zur Durchführung und Abrechnung von Ultraschalluntersuchungen im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung KASSENÄRZTLICHE VEREINIGUNG SACHSEN KÖRPERSCHAFT DES ÖFFENTLICHEN RECHTS Posteingangsnummer BGST Von KVS auszufüllen! Antrag im Rahmen der vertragsärztlichen Versorgung gemäß der Vereinbarung von Qualitätssicherungsmaßnahmen

Mehr

INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK. Pankreas/Gallenwege/Gallenblase. Computertomographie. M. Bachthaler

INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK. Pankreas/Gallenwege/Gallenblase. Computertomographie. M. Bachthaler INSTITUT FÜR ROENTGENDIAGNOSTIK Pankreas/Gallenwege/Gallenblase Computertomographie M. Bachthaler Ziele 2 Tumordetektion Differentialdiagnostik der Tumoren Abgrenzung Tumor vs. Entzündung Beurteilung der

Mehr

Ultraschall in der Urologie

Ultraschall in der Urologie Ultraschall in der Urologie Herausgegeben von Jens Rassweiler Walter Merkle Bearbeitet von H.Bartels B. M. Cramer M. Dittrich U. Engelmann F. Frauscher L. Grenacher M. Hatzinger G. Haupt W.-D. Hiltmann

Mehr

19. Göttinger Sonographie-Kurs Sono-Punktionstraining an Leichen

19. Göttinger Sonographie-Kurs Sono-Punktionstraining an Leichen 19. Göttinger Sonographie-Kurs Sono-Punktionstraining an Leichen Sonographie in Anästhesie, Intensiv- und Notfallmedizin 31.03. 04.04. 2017 Kursleitung: PD Dr. I. Bergmann Dr. B. Büttner Prof. Dr. Dr.

Mehr

Bildgebende Verfahren

Bildgebende Verfahren Bildgebende Verfahren Bildgebende Verfahren Konventionelles Röntgen Computertomographie Magnetresonanztomographie Sonographie Nuklearmedizinische Methoden Konventionelles Röntgen Vorteile Billig Geringe

Mehr

Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin November 2017

Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin November 2017 DGAI-zertifizierte Seminarreihe Anästhesie Fokussierte Sonografie Module 1 bis 5 Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin 08. - 11. November 2017 Klinik für Anästhesiologie, Intensivund Notfallmedizin

Mehr

Name des Weiterzubildenden: Geb.-Datum: Name der/des Weiterbildungsbefugten: Weiterbildungsstätte: Berichtszeitraum:

Name des Weiterzubildenden: Geb.-Datum: Name der/des Weiterbildungsbefugten: Weiterbildungsstätte: Berichtszeitraum: Dieser Vordruck ist nur für ein Weiterbildungsjahr gültig und sollte kontinuierlich (z.b. alle 2 Monate) geführt werden. Bei Wechsel der/des Weiterbildungsbefugten, ist ebenfalls ein neuer Vordruck anzuwenden.

Mehr

Diffenrenzialdiagnose für Heilpraktiker

Diffenrenzialdiagnose für Heilpraktiker Diffenrenzialdiagnose für Heilpraktiker Kompendium mit Steckbriefen und Mind-Maps von Michael, Eva Lang, Jürgen Sengebusch 1. Auflage Diffenrenzialdiagnose für Heilpraktiker / Lang / Sengebusch schnell

Mehr

Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin November 2017

Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin November 2017 DGAI-zertifizierte Seminarreihe Anästhesie Fokussierte Sonografie Module 1 bis 5 Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin 08. - 11. November 2017 Klinik für Anästhesiologie, Intensivund Notfallmedizin

Mehr

Gewährleistungserklärung Ultraschalldiagnostik- (nur vom Hersteller/Vertreiber auszufüllen)

Gewährleistungserklärung Ultraschalldiagnostik- (nur vom Hersteller/Vertreiber auszufüllen) Ansprechpartner/innen: Bezirksstelle Düsseldorf, Abteilung Qualitätssicherung, Tersteegenstr. 9, 40474 Düsseldorf Kathleen Mohr-Müller 0211 / 59 70 8573 Kathleen.Mohr-Mueller@kvno.de Melanie Oster 0211

Mehr

Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin November 2018

Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin November 2018 DGAI-zertifizierte Seminarreihe Anästhesie Fokussierte Sonografie Module 1 bis 5 Ultraschall in der Anästhesiologie und Intensivmedizin 21.-24. November 2018 Klinik für Anästhesiologie, Intensivund Notfallmedizin

Mehr

Perioperative fokussierte Echokardiographie 2018

Perioperative fokussierte Echokardiographie 2018 Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Kurse Perioperative fokussierte Echokardiographie 2018 Grußwort Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die Echokardiographie hat sich zu einem

Mehr

Perioperative fokussierte Echokardiographie 2018

Perioperative fokussierte Echokardiographie 2018 Universitätsklinik für Anästhesiologie und Intensivmedizin Kurse Perioperative fokussierte Echokardiographie 2018 Grußwort Sehr geehrte Kolleginnen und Kollegen, die Echokardiographie hat sich zu einem

Mehr