Ihr Softwarespezialist für anpassungsfähige und strategische Instandhaltungslösungen

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Ihr Softwarespezialist für anpassungsfähige und strategische Instandhaltungslösungen"

Transkript

1 Ihr Softwarespezialist für anpassungsfähige und strategische Instandhaltungslösungen Betriebsmanagement mit GS-Service Unternehmensportrait Leichter Start mit GS-Service Aufbau GS-Service Standardmodule Zusatzmodule Einführungsdienstleistungen Referenzen 2015 GreenGate AG Alte Brücke 6, Windeck, Tel.: , Fax: ,

2 Inhaltsverzeichnis 1. Unternehmensportrait Leichter Start mit GS-Service Aufbau GS-Service Standardmodule Objekt- / Inventarverwaltung Betriebsmittelverwaltung Personalverwaltung Auftragsmanagement Ereignisverwaltung Mängelverwaltung Dokumentenmanagement Bürokommunikation Berichte & Reporting Zusatzmodule Einsatzplanung Projektplanung Mobile Auftragsbearbeitung GS-Mobile GS-DigitalPen GS-PDFSyncService GS-Touch GS-Maps GS-Benachrichtigungsdienst Lager / Warenwirtschaft Kosten- und Budgetverwaltung Messdatenmodul Einführungsdienstleistungen Referenzen Wasserwirtschaft / Kommunale Betriebe (Auszug) Stadtwerke/Energieversorger (Auszug) Industrie / Dienstleister (Auszug)

3 1. Unternehmensportrait Die GreenGate AG mit Sitz in Windeck entwickelt seit dem Jahr 2000 hoch anpassungsfähige und innovative Softwarelösungen für die Instandhaltung von Anlagen und Infrastrukturen. Der Kundenkreis aus produzierender Industrie sowie Energie- und Wasserwirtschaft nutzt die Software GS-Service im Bereich des technischen Anlagenmanagements, der Instandhaltungsplanung sowie für Betriebsführungsaufgaben. Zusätzliche Module bieten vertiefende Anwendungen bspw. im Workforce-Management, der Materialwirtschaft und der Dokumentenverwaltung. Für den mobilen Einsatz (PDA s, Tablet-PC s, PDF-Formulare, digitale Stifte) ist das System schon gerüstet. Als fachkundiger Partner steht GreenGate nicht nur bei der Systemkonfiguration, sondern auch bei der Abbildung von Betriebsabläufen und der Strukturierung von Informationen zur Seite. So können einfache und vor allem praxisorientierte Lösungen individuell für den Kunden umgesetzt werden. Möglich wird dies durch eine intelligente Software- Architektur, die eine einfache Integration in bestehende IT-Landschaften unterstützt. Die eigene F&E-Abteilung sichert langfristig die Innovationskraft der Software und ist neben zahlreichen Kundenprojekten auch an öffentlichen Forschungsprojekten beteiligt. Als Spezialist für strategische Instandhaltungssoftware hat GreenGate bereits mehrere Auszeichnungen erhalten. So wurde dem Unternehmen der Innovationspreis der Initiative Mittelstand verliehen. In einer vergleichenden Studie der RWTH Aachen schnitt GreenGate als bester Anbieter ab. In 2010 erhielt GreenGate das Gütesiegel des Bundesverbandes IT-Mittelstand für investitionssichere Software. Mittlerweile setzen über 260 Kunden auf GS-Service. Last but not least belegt eine Roll-Out-Rate nach Pilotphase von mehr als 80%, dass die Software den Kunden von GreenGate einen echten Mehrwert liefert. GreenGate AG Alte Brücke Windeck, Deutschland Tel.: Fax: Web: GreenGate GmbH Rötlen Seengen, Schweiz Tel.: Web: 2

4 2. Leichter Start mit GS-Service Sie benötigen ein Steuerungsinstrument, mit dem Sie die zunehmenden Verwaltungsund Leistungsprozesse wesentlich schneller, sicherer und effizienter abwickeln können? Mit der Software GS-Service steht Ihnen eine innovative Lösung zur Verfügung, mit der Sie die vielfältigen Aufgaben in Ihrem Betrieb mühelos über eine einzige Arbeitsplattform lösen können. Deshalb ist GS-Service modular aufgebaut. Vorteile mit GS-Service: updatefähige Standardsoftware anwenderfreundlich modular, skalierbar, flexibel erweiterbar, passt sich Veränderungen der Unternehmensstrukturen, der Aufgaben und der Prozesse an kundenfreundliches Lizenzmodell kompetenter, gut erreichbarer Support im Haus kurze Wege, direkte Ansprechpartner kontinuierliche Weiterentwicklung, Updates im Rahmen der Softwarepflege Durch Einführung des GS-Systems können folgende Ziele erreicht werden: Verbesserung der Organisation und Effizienz des Betriebs- und Instandhaltungsprozesses Steigerung der Anlagenverfügbarkeit durch systematische Stör-, Schadens- und Schwachstellenanalyse Verringerung der Kapitalbindung durch Abbau des Ersatzteilbestandes Verkürzung der Reaktionszeiten durch zentrale Datenhaltung Senkung der Kosten durch Minimierung der Ausfallzeiten Gewährleistung der Betriebssicherheit der Anlagen Reduktion von Instandhaltungskosten Verkürzung der Reaktionszeit bei Schadensmeldungen durch Störmanagement Kosten-Transparenz: Instandhaltungsaufwände werden ursachenbezogen den Anlagen und Baugruppen zugeordnet Verlängerung der Anlagenlebensdauer aktueller, konsistenter Datenbestand, eine wesentliche Voraussetzung für die Umsetzung von Total Productive Maintenance (TPM) optimale Disposition von Ersatzteilbestellungen und Ersatzteillieferungen sowie von Einsätzen externer Servicedienstleister Einhaltung gesetzlicher Vorschriften zu den Aufgaben Umweltschutz, Arbeitssicherheit und Ver- und Entsorgungstechnik mit entsprechender Dokumentation Folgende Nutzenpotentiale können realisiert werden: Reduzierung der instandhaltungsbedingten Stillstandzeiten der Anlagen 8% Einsparungen im technischen Einkauf, Investitionen, Reparaturen 12% Abbau der Ersatzteilbestände 15% Abbau der Überstunden in der Instandhaltung 10% Verfügbarkeitserhöhungen der Anlagen 8% 3

5 3. Aufbau GS-Service Die Grenzen zu andern Systemen sind fließend. Es ist durchaus möglich mit GS-Service ein zentrales Informationssystem aufzubauen. Für die Organisation in der Instandhaltung, Verwaltung oder Projektabwicklung ermöglicht Ihnen GS-Service eine Datenerfassung für kaufmännische Anwendungen durchzuführen oder ein Lager komplett mit GS-Service zu organisieren. 4

6 4. Standardmodule 4.1 Objekt- / Inventarverwaltung Die Objektverwaltung ist das Kernstück der Betriebsführung. Hier kann das komplette Unternehmen inkl. Einrichtung nachgebildet werden. Die einzelnen Assets (z.b. Gebäude, Kessel, Abfüllanlagen, etc) werden in Form von Objekten angelegt. Die komplette Struktur der zu wartenden Objekte kann hierarchisch in beliebiger Tiefe angelegt werden. Jedem Objekt können zugeordnet werden: frei definierbare Objekteigenschaften inkl. Kostenstelle Dokumente Wartungspläne Termine Materialien und Ersatzteillisten 5

7 4.2 Betriebsmittelverwaltung Die Betriebsmittelverwaltung ermöglicht Ihnen eine konsequente und lückenlose Verwaltung der Geräte, für die Sie verantwortlich sind. Sie wissen, wo sich das Gerät befindet, wem das Gerät ausgehändigt wurde, wann die letztmaligen vorgeschriebenen Kontrollen durchgeführt wurden, wann die letzte Überprüfung vor Ablauf der Garantiefrist durchzuführen ist, die nächsten Kontroll- und Wartungstermine anstehen, wo die geräte- bzw. geräteartspezifischen Schwachstellen sind, welche Kosten mit dem Gerät verbunden sind, wie hoch die Kosten der Geräteart sind, welche Personen eine Einweisung erhalten haben... Dokumentation und Verwaltung der gesamten Gerätetechnik: technische und kaufmännische Daten (z.b. Klasse, Code und Text, Kaufdatum,...) Verantwortliche und Beauftragte Verträge, Termine, Ereignisse, Aufgaben, Aufträge, Rechnungen Dokumentablage zu Geräten (z.b. Wartungsverträge, Protokolle, Bedienungsanleitungen...) Störungen / Wartungen / Reinigungen... Funktionen: Komponenten von Geräten in beliebiger/erforderlicher Detaillierung erfassbar Kostenverwaltung (z.b. Zuordnung der Rechnungs-Kosten) Verwaltung aller spezifischen Merkmale eines Gerätes ( z.b. Typ, Hersteller, Abmessungen, -Klasse, Seriennummer...) Verwendung von Typenkatalogen zur Vereinfachung der Datenerfassung Suchen nach beliebigen oder voreinstellbaren/wählbaren Kriterien, Anzeigefunktionen, Reportausgabe z.b.: Gerätelisten, Liste der Anschaffungskosten pro Jahr 6

8 4.3 Personalverwaltung In der Personalverwaltung haben Sie die Möglichkeit Ihre Mitarbeiter mit Ihren Qualifizierungen zu managen. Sie wissen sofort, welcher Mitarbeiter die anstehenden geplanten oder ungeplanten Aufgaben bearbeiten kann. Dokumentation und Verwaltung der Mitarbeiterressourcen: Qualifikationen und Arbeitszeiten Termine, Zertifikate, Kosten Dokumentenablage zu den Mitarbeitern 7

9 4.4 Auftragsmanagement Mit dem Auftragsmanagement besteht jederzeit Übersicht über den Terminstand, die Auftrags- und Personalsituation und die Auslastung der Ressourcen. Bearbeitung von Aufträgen mit Intervall und Fixtermin 8

10 Störungsmeldungen, Reparaturen sowie planmäßige Wartungen laufen als Aufgaben zentral im Modul Aufgabenplanung auf Vorschläge können terminiert, freigegeben, rückgestellt oder abgelehnt werden Anlegen von Serienaufträgen möglich Aufträge sind Basis für die Erstellung von Auftragspapieren sowie die Rückmeldungen jederzeit besteht vollständiger Überblick über Auftragsstatus und Abarbeitungsstand aufgelaufene Kosten als Budgetvergleich schnelle Nacherfassung von operativ bearbeiteten Wartungsaufträgen Rückmeldung von: Aufträgen Arbeitsgängen Ergebnissen Mängeln Material Personalstunden Wie: Rückmeldedaten gehen in die Nachkalkulation ein Rückmeldung kann auch mit Hilfe von Scannern (Barcode, RFID) oder MDE- Geräten erfolgen Durchschreiben von Ergebnissen auf Objekteigenschaften Erfassung von zusätzlichen Informationen über Bemerkungsfeld erweiterte Mangelbeschreibung durch Zuordnung von Fotos (Digitalkamera im mobilen Gerät vorausgesetzt) mit der Möglichkeit, mit einem Zeichentool Bereiche im Bild zu markieren Buchung auf Jahresauftrag Quittierung mit digitaler Unterschrift 9

11 4.4 Ereignisverwaltung Mit der Ereignisverwaltung in GS-Service steht ein einfach zu bedienendes Modul zur Verfügung, um Ihr Störmanagement zu optimieren. Erfassen Sie alle relevanten Daten zu einer Störmeldung, so dass das "Wer, Wie, Wann und Wo" direkt vermerkt ist. Sie können direkt bei der Erfassung der Meldung die notwendigen Schritte zur weiteren Bearbeitung einleiten: Wer ist zuständig? Welche Qualifikation wird benötigt? Was muss getan werden? Zudem werden Daten zum Meldezeitpunkt, zur Weitergabe und zum Zeitpunkt der Störbehebung protokolliert, so dass die komplette Störungsbearbeitung von der Meldung bis zur endgültigen Behebung durchgängig dokumentiert ist. 10

12 Über Vorlagen (Ereignisdefinitionen) ist es möglich, feste Workflows zur Störfallbeseitigung zu definieren, sodass die notwendigen Arbeitsaufträge, das durchführende Personal und die benötigten Qualifikationen direkt berücksichtigt werden. Mit Erledigung eines Auftrages zur Störfallbehebung wird automatisch auch das Störereignis quittiert. Die Ereignisverwaltung in GS-Service kann zudem auch Ereignismeldungen eines angebundenen Prozessleitsystems verarbeiten. Mit den umfangreichen Reportingmöglichkeiten von GS-Service können Sie schließlich detaillierte Auswertungen zu Störhäufigkeiten, Ausfallzeiten, Kennzahlen wie MTBF (Mean Time between Failures) und MTTR (Mean Time to Repair) durchführen. Funktionsüberblick: Erfassung aller relevanten Daten zur Störmeldung (Wer, was, wo, etc.) Symbolische Anzeige verschiedener Bearbeitungsstatus Integrierte Funktionen zur Planung und Umsetzung der Störbeseitigung Kopplung von Prozessleitsystemen Möglichkeit zur Automatisierung des Workflows zur Störfallbeseitigung Automatische Quittierung durch Rückmeldung eines Störbeseitigungsauftrages Umfangreiche Auswertungs- und Reportingtools Erstellung von MTBF- und MTTR-Berichten möglich 11

13 4.5 Mängelverwaltung Mängel sind nicht gleichzusetzen mit Störungen oder Fehlfunktionen, die in den meisten Fällen eine Unterbrechung, oder zumindest Beeinträchtigung von Arbeitsabläufen bedeuten. Vielmehr sind Mängel als Schäden zu betrachten, die langfristig zu einer Störung des Produktionsprozesses führen können, jedoch akut keinen Handlungsbedarf erfordern. Es lohnt sich daher nicht für jeden Mangel einen Arbeitsauftrag zu generieren. Beispielsweise ist das Abblättern des Korrosionslackes einer Pumpe ein Mangel, der sich aktuell nicht auf die Funktionalität des Gerätes auswirkt, langfristig jedoch zu ernsthaften Schäden führen kann. GS-Service bietet nun die Möglichkeit, diese Art von Schäden zum Objekt zu erfassen, zu sammeln und systematisch abzuarbeiten. Funktionsüberblick: Erfassung von Mängeln zu allen Betriebsobjekten Definition von Mängeln und zugehörigen Behebungsstrategien Systematisches Bearbeiten erfasster Mängel "auf Knopfdruck" mittels des GS- Service Aufgabenmanagements Umfassende Auswertungs- und Reportmöglichkeiten Erfassung und Bearbeitung über mobile Geräte (benötigt GS-Mobile) Unterstützende Informationen via Einbindung von Digitalfotos über geeignete mobile Geräte 12

14 4.6 Dokumentenmanagement GS-Service bietet interessante Funktionen zur sicheren und effizienten Dokumentenverwaltung. So lassen sich die Dokumente per Mausklick einfach in ein zentrales elektronisches Archiv abgelegen. Zeit und Kosten beim Ablegen werden somit gespart. Bereits bei der Ablage des Dokuments können über eine Verschlagwortung individuelle Suchkriterien festgelegt werden. Ganz gleich ob technische Zeichnung, Bilddateien oder einfache Textdokumente, über eine Anwendungsverknüpfung öffnen und bearbeiten Sie Dateien jeder Art direkt aus der Betriebsführung heraus. Die integrierte Ein- und Auscheck-Funktion verhindert hierbei, dass Dokumente in Bearbeitung von anderen Systembenutzern geändert werden können. Änderungen und Zugriffe können bei Bedarf über die Journalfunktion von GS-Service via Zeitstempel dokumentiert werden. Über die Zuweisung von Benutzerrechten lassen sich die Art des Zugriffs für jeden Benutzer oder auch Benutzergruppen regeln. Durch die direkte Verknüpfung eines Dokuments mit einem oder auch mehreren Objekten/Anlagen/Maschinen sind Informationen immer dort verfügbar, wo sie tatsächlich hingehören. Mit der Möglichkeit, Aufgaben auf hinterlegte Dokumente zu erstellen, binden Sie diese schnell und unkompliziert in individuelle Workflows ein. Erzeugen Sie direkt am Objekt Dokumente über die Seriendruckfunktion auf Basis von individuell gestalteten Vorlage-Dateien von Microsoft-Word. Mit der Dokumentenverwaltung von GS-Service verwalten Sie Ihre Dokumente effizient und sicher und reduzieren die Zeiten für das Suchen von Dokumenten erheblich. 13

15 Funktionsüberblick: Verwaltung von Dokumenten und Dateien jeder Art Öffnen und Bearbeiten direkt aus der Betriebsführung (entsprechende Anwendung zum jeweiligen Dokument vorausgesetzt!) Verknüpfen von Dokumenten mit einem oder beliebig vielen Wirtschaftsgütern (Anlagen; Betriebsobjekten) Checkin /Checkout-Funktion Individuelle Verschlagwortung und Kategorisierung Bei Bedarf Protokollierung von Änderungen und Zugriffen Individuelle Rechtevergabe je Dokument Aufgabenerstellung auf Dokumente Generierung von Seriendokumenten über Microsoft Word-Vorlagen 4.7 Bürokommunikation Durchgängige Kommunikation ist ein wesentlicher Erfolgsfaktor für Unternehmen. Störungen der Kommunikation bedeuten Unterbrechungen der Geschäftsabläufe und sind häufig die Ursache für Fehler. 14

16 GS-Service bietet verschiedene Instrumente zur Verbesserung und Strukturierung der Kommunikation in Ihrem Unternehmen: Verwalten Sie Ihre Kontakte mit der integrierten Kontaktverwaltung. Über eine Schnittstelle zur Telefonanlage (TAPI) sind die Kontaktdaten des Anrufers bereits verfügbar, bevor Sie den Hörer abnehmen. Mit dem eigenen -Client und einer umfassenden Terminverwaltung stehen Ihnen weitere Werkzeuge zur Verfügung, um die Qualität Ihrer internen und externen Kommunikation zu optimieren. Alle Systembenutzer können zudem über einen Messenger kommunizieren, zum Beispiel wenn ein Mitarbeiter einmal kurz nicht am Platz ist. Alle Funktionen sind untereinander verbunden, um so einen reibungslosen Informationsfluss sicherzustellen. Durch die Verbindung der Module untereinander ist eine systemübergreifende Kommunikation gewährleistet. Ferner steht eine Schnittstelle zu Microsoft Outlook zur Verfügung, um Kontaktdaten und Termine zu synchronisieren. Über die mitgelieferten Auswertungs- und Reportingtools lassen sich zudem individuelle Kontaktberichte und Analysen fahren. Funktionsüberblick: umfangreiche Kontaktverwaltung integrierter -Client komfortabler Terminkalender systeminterner Messenger Schnittstelle zur Telefonanlage (TAPI) 4.8 Berichte & Reporting GS-Service verfügt über leistungsfähiges Bericht und Reporting-Werkzeug. Zu jedem Zeitpunkt lassen sich mit der Software auf Knopfdruck aktuelle Aussagen zu allen relevanten Bereichen wie Anlagenhistorie, Auftragssituation, Kostenstruktur usw. erstellen. Im Standard sind bereits Berichte und Auswertungen vordefiniert und dadurch sofort verfügbar. Auf diese Weise stehen z.b. der Geschäftsleitung aussagekräftige Tages-, Monats- oder Jahresberichte auf Knopfdruck zur Verfügung. Adhoc-Auswertungen über Listenansichten können über eine integrierte Vorlage angepasst und ausgedruckt werden. Alternativ können Listenansichten als Basis zur weiteren Verarbeitung direkt nach Microsoft Excel exportiert werden. Über die COM-Schnittstelle ist es möglich auch kundenindividuelle Reports nach Vorlage zu erstellen und automatisiert zu generieren. Zur Unterstützung der Thematik "Erstellen von Auswertungen und Reports in GS-Service" gibt es ein ausführliches Praxisseminar. 15

17 Funktionsüberblick: Standardberichte auf Knopfdruck sofort verfügbar Anpassung der Standardberichte möglich Erstellung von Individualberichten mittels VB-Script Übergabe von Stamm- und Betriebsdaten an externe Reportingtools oder andere Softwareapplikationen zur Auswertung (beispielweise MS-Excel) integrierter Berichtsgenerator ODBC-Datenquelle zur Anbindung von externen Programmen zeitgesteuerte Generierung von Berichten über den internen Berichtsgenerator 16

18 5. Zusatzmodule 5.1 Einsatzplanung Das GS-Modul Einsatzplanung unterstützt die Disposition von räumlich verteilten Aufgaben unter Einbeziehung von Ressourcen, Qualifikationen und Terminen. Die Disposition erfolgt interaktiv und kann dynamisch auf neue Anforderungen wie Störereignisse reagieren. Der Disponent kann Ad-Hoc Aufgaben anlegen und dem Einsatzplan hinzufügen. Über die eingeblendete Karte sind die Wegstrecken und Einsatzorte stets im Blick. Die fälligen und noch nicht verplanten Aufgaben werden in der Aufgabenablage deponiert. Diese Aufgaben können verschiedene Qualifikationen voraussetzen oder auch feste Termine enthalten. Aus diesen Vorgaben erstellt die Software Planungsvorschläge, die ein Optimum aus gleichmäßiger Mitarbeiterauslastung und kurzen Fahrtstrecken darstellen, alle bereits im Vorfeld fest terminierten Aufträge platzieren und alle benötigten Qualifikationen berücksichtigen. Die berechneten Vorschläge können manuell abgeändert und als Variante abgelegt werden. Die Variante, für die der Disponent sich entscheidet, lässt sich abschließend als Tour dem jeweiligen Mitarbeiter zuordnen und auf ein mobiles Gerät übertragen. Fehlen einem Mitarbeiter die nötigen Qualifikationen, so lässt sich die Aufgabe nicht zuordnen und bleibt in der Aufgabenablage liegen. Während der Planung bekommt der Disponent ständig ein visuelles Feedback über den Ort der Aufgabe auf der eingeblendeten Karte und kann manuell Veränderungen vornehmen. Wenn das Ergebnis nach der Optimierungsphase für den Disponenten zufriedenstellend ist, können daraus für jeden Mitarbeiter Touren erstellt werden. 17

19 Dem Disponenten stehen folgende Planungsparameter zur Verfügung: Der Standort bestimmt den Ort, an dem die Mitarbeiter den Einsatz beginnen und beenden. Die Rüstzeit gibt die Zeit an, die zum Be- und Entladen der Fahrzeuge benötigt wird. Die Pufferzeit ist die Zeit, die als Aufschlag zur Aufgabendauer hinzugerechnet wird (z.b.: der Gang in den Keller, wo sich die Zähler befinden oder das Warten bis einem die Tür geöffnet wird) Der Standort kann gewählt werden (Firma oder von einem anderen Ort) Einsatzgebiete: Immer, wenn es räumlich verteilte Aufgaben gibt oder, wenn ein Disponent mehrere Teams oder Mitarbeiter betreut, unterstützt das Modul Einsatzplanung: Flächenversorger für Gas, Wasser, Strom und Fernwärme Kontrollen im Bereich der Entsorgung (Abwasser) Zählerablesungen Hausanschlusskontrollen große Industrieanlagen öffentliche Beleuchtung Störmeldemanagement Funktionen: grafische Darstellung der Touren, Standorte und Aufgaben Berechnung von Planungsvorschlägen optimiert nach Strecke und Mitarbeiterauslastung manuelle Disposition möglich 18

20 5.2 Projektplanung Mit dem Modul Projektplanung können zusammenhängende Maßnahmen zu einem Projekt zusammengefasst und Plankosten und Ist-Kosten gegenüber gestellt werden. Jeder Maßnahme können eine Reihe von Aufgaben zugeordnet werden, deren Kosten über die Maßnahme ausgewertet werden können. Neben der Planung von Einzelprojekten wie Neubau- und Revisionsmaßnahmen können auch zyklische Wartungen und Instandhaltungsmaßnahmen als Projekt ausgewertet werden. Darüber hinaus können im Projekt Meilensteine definiert werden, die Auskunft über den aktuellen Projektfortschritt geben. Zur Planung komplexer Maßnahmen lassen sich Aufgaben im Projekt in logischer Reihenfolge verknüpfen. Funktionen: Bedarfsermittlung vorgelagerter Prozesse Ressourcen anfordern und planen Terminierung der Aufträge nach Priorität oder logischer Abfolge Aufwands- und Kostenabschätzung Budgetermittlung und überwachung Übergang von der Planung zur Disposition Dispositionsübersicht mit Auslastungsanzeige Abschluss des Projektes mit Soll-/Ist-Kostenauswertungen 19

21 5.3 Mobile Auftragsbearbeitung GS-Mobile GS-Mobile von GreenGate - ein Meilenstein in der mobilen Auftragserfassung. Vor Ort ist GS-Mobile jederzeit flexibel, effizient und sicher einsetzbar. GS-Mobile wurde für die Nutzung auf windowsbasierten Tablet-PCs, insbesondere der Motion F5, entwickelt. Leistungsspektrum GS-Mobile: mobiles Bearbeiten von Aufgaben, Tätigkeiten, Ergebnissen und von Objekteigenschaften Quittierungsassistent zur komfortablen Auftragsbearbeitung Erfassen von Arbeitszeiten zu Aufgaben oder Tätigkeiten Erstellung von Ad-Hoc-Aufträgen gefilterte Darstellung der Aufgaben anhand des angemeldeten Benutzerprofils Erfassen von Mängeln zum Objekt Möglichkeit Fotos von einer integrierten Digitalkamera einem Objekt, einer Aufgabe oder einem Mangel zuzuordnen Markierungen auf Fotos erstellen digitale Unterschriften zur Auftragsquittierung Unterstützung von Barcode und RFID Vorteile und Nutzen: GS-Mobile versetzt Sie in die Lage, Aufträge papierlos abzuarbeiten, eine lückenlose Auftragsrückmeldung inklusive der geleisteten Arbeitszeit zu gewährleisten, vor Ort alle notwendigen Stammdaten zur Verfügung zu haben und bei Bedarf direkt aktualisieren zu können, Schäden und Mängel im Rahmen der aktuellen Auftragsbearbeitung zu erfassen und zu dokumentieren, sowie mittels RFID, GPS oder Barcode immer das korrekte Betriebsobjekt/ Wirtschaftsgut eines Auftrages zu identifizieren. Funktionen von GS-Mobile: Dokumente jeder Art stehen mobil zur Verfügung. Betriebsobjekte können in GoogleMaps oder in OpenGIS mit Hilfe von hinterlegten Geokoordinaten angezeigt werden. Mobile Geräte werden über die Synchronisation automatisch aktualisiert, was den administrativen Aufwand deutlich reduziert. automatische Update-Funktion 20

22 5.3.2 GS-DigitalPen Kundentermine, Maschinenprüfungen, Inspektionen Für den Außendienstmitarbeiter ist die Datenerfassung vor Ort mit umständlichen Papierformularen und zeitaufwendigen, nachträglichen Übertragungen in das Computer-System verbunden. Der GS-DigitalPen ist eine universal einsetzbare mobile Lösung zur schnellen Erfassung und prozessorientierten Weiterverarbeitung von Serviceberichten. Mit dem GS- DigitalPen werden Formulare handschriftlich ausgefüllt, ohne dass auf die computerbasierte Dokumentation verzichtet werden muss. Eine Kamera im Stift erfasst die Einträge und übermittelt sie automatisch an GS-Service. Dadurch vermeiden Anwender Fehler und ersparen sich doppelte Eintragungen was letztendlich auch den bürokratischen Aufwand reduziert. Die handschriftlichen Informationen können zeitnah erfasst und in GS-Service übertragen werden. GS-DigitalPen ist der passende Begleiter, da eine Zeitersparnis bis 80% erreicht werden kann. Fehler beim Übertragen von Protokollen ins EDV-System entfallen Verwaltungs- und Leistungsprozesse sind effizient, sicher und schnell keine kostspielige Einarbeitungszeit einfache Handhabung einfache Übertragung in GS-Service 21

23 Vorteile durch den Einsatz von GS-DigitalPen: die Mitarbeiter müssen sich nicht umgewöhnen kein Einsatz von Notebook oder PDA nötig trotzdem kein Medienbruch hohe Wirtschaftlichkeit: kleine Investition, geringe Betriebskosten erheblich verbesserte Datenqualität Was kann der GS-DigitalPen leisten? Er kann 500 voll beschriebene Auftragsbögen speichern. Sein Akku hält eine Woche. Das Laden erfolgt automatisch über die Docking-Station und dauert etwa 4 Stunden, die Daten bleiben auch bei leerem Akku im Stift erhalten. Der Stift kann eindeutig einem Mitarbeiter oder Team zugeordnet werden. Einträge in den Auftragsbogen werden automatisch mit einem Zeitstempel versehen. Der Stift ist robust und gegen Spritzwasser geschützt (Schutzklasse IP 52). 22

24 5.3.3 GS-PDFSyncService Mit GS-PDFSyncService lassen sich Aufträge als PDF-Formular erzeugen und auf einem beliebigen Endgerät bearbeiten. Der GS-PDFSyncService steuert automatisch den kompletten Ablauf vom Erzeugen des PDF-Auftragsformulares bis zum Einlesen mit automatischem Rückmelden der Ergebnisse in GS-Service. Das Verteilen und das automatische Einlesen der Formulare kann über eine Dropbox erfolgen. Die Dropbox ist für die verschiedenen Plattformen (Apple, Microsoft etc.) erhältlich und ermöglicht einen sicheren Datenaustausch. Funktionsweise des GS-PDFSyncServices Installation als Windows-Dienst mit zwei wesentlichen Funktionen: 1. Erzeugt das PDF-Auftragsformular einer dem PDF-Gerät zugewiesenen Aufgabe und legt dies in einem voreingestellten Verzeichnis (z.b. Dropbox) ab. Das Formular kann nun ausgefüllt werden. 2. Nach Bearbeitung erfolgt ein automatischer Import mit Einlesen der Ergebnisse und Quittierung des Auftrags. Vorteile auf einen Blick einfaches Handling tauglich für den Einsatz im Massengeschäft einfache Übertragung von jedem Standort ins GS-System über Internetverbindung (Dropbox) Rückmeldungen über verschiedene Plattformen möglich (Apple, Android, Windows) keine zusätzliche Handeingabe der Auftragsbögen, dadurch aktuelle Daten 23

25 5.3.4 GS-Touch GS-Touch wurde als Baukasten entwickelt, um Kundenprozesse individuell als App abbilden zu können (z.b. Zählerwechsel, Störerfassung etc.). Durch das Baukastenprinzip kann praktisch jeder Anwendungsfall abgebildet werden. Ziel ist es, eine sehr einfache Arbeitsweise auf allen Geräteplattformen zu adaptieren. GS-Touch läuft auf Android- Smartphones und Tablets sowie auf iphone und ipad und Windows-Phone-Geräten. Funktionen: Unterstützung von Android, ios und Windows Phone Ergonomische Touch-Bedienung mit Gestensteuerung Unterstützung von GPS, Barcode, Kamera, RFID (per Bluetooth) Terminverwaltung Zeiterfassung mobile Dokumente Standard-Workflow für Aufgaben, Tätigkeiten und Ereignisse Mängelerfassung paralleler Betrieb mit GS-Mobile 24

26 5.3.5 GS-Maps GS-Maps eröffnet neue Möglichkeiten zur einfachen und intuitiven Disposition über eine Kartenansicht sowohl zur mobilen als auch zur stationären Nutzung. Zur Darstellung können verschiedene Kartenanbieter wie OpenStreetMap, Google, Bing, DXF und weitere, sowie die Einbindung eigener GIS-Daten per WMS online und offline genutzt werden. Zahlreiche Filtermöglichkeiten und die Visualisierung des Objektstatus in der Karte unterstützen den Disponenten bei der täglichen Routine. Offene Aufgaben, Tätigkeiten und Mängel werden direkt in der Karte angezeigt und können vor dort aus bearbeitet werden. 25

27 5.4 GS-Benachrichtigungsdienst Mit Hilfe des GS-Benachrichtigungsdienstes kann GS-Service automatisch Nachrichten per , SMS oder LAN versenden. Einsatzfälle des GS-Benachrichtigungsdienstes: Benachrichtigung bei Aufgaben Benachrichtigung bei Ereignissen Benachrichtigung bei Bestandsunterschreitungen im Lager Dabei kann die Benachrichtigung bei Aufgaben für verschiedene Ereignisse ausgelöst werden, wie z.b. bei Zuständigkeitswechsel, Statuswechsel, Bearbeitungsstatus oder auch Priorität hoch. Ebenfalls kann der ein PDF-Auftragsbogen als Anhang beigefügt werden, wenn für das Ereignis Aufgaben im Vorfeld definiert worden sind. Die Benachrichtigung bei Bestandsunterschreitung im Lager kann bei Unterschreitung des Melde- oder Mindestbestandes eines geführten Artikels ausgelöst werden. Optional kann bei Nachrichten ein Artikelbericht des betroffenen Artikels als PDF-Dokument angehängt werden. 5.5 Lager / Warenwirtschaft Mit dem Modul Lager können die im Artikelstamm geführten Artikel bestandseitig verwaltet werden. Funktionen: Führen von Lagerbeständen für Material, Ersatzteile, Verbrauchsmaterialien,... frei definierbare, mehrstufige Lagerplatz-Hierarchie lagerübergreifende Bestandsinformationen (Verwaltung von Pseudolagern) frei definierbare Buchungsarten automatische Buchung, z.b. Zugang zum Wareneingang Abgang bei Fertigmeldung von Aufträgen Buchung auf Kostenstelle/ Objekt/ Projekt/ Auftrag komfortable manuelle Buchungsmöglichkeiten (Zugänge, Abgänge, Umlagerung) Verwaltung und Dokumentation von Materialchargen lückenlose Buchungsstatistik Inventuraufnahme, -bearbeitung und bewertung Führung und Auswertung von Mindest- und Meldebeständen diverse Bestands- und Bewertungslisten Einbau- /Verwendungsnachweis Umschlaghäufigkeit Ersatzteilverwaltung 26

28 Im Materialstamm erfolgt die Verwaltung von Ersatzteilen, Austauschteilen, Verbrauchsmaterial usw. Er ist Basis für die Stücklisten bzw. die Materialzuordnung zu den Aufträgen. Lagerhaltung und Einkauf basieren ebenfalls auf den im Materialstamm verwalteten Artikeln. Besondere Merkmale: Chargenführung mit durchgängigem Nachweis Seriennummernverwaltung mit Historienfunktion zu jeder Seriennummer Bezugsdaten (Hersteller, Lieferanten, Einkaufspreise, Rabatte) Lagerzuordnung bei Bestandsführung Zuordnung externer Dokumente beliebigen Formats (z.b. CAD-Zeichnungen, Montageanleitungen, Zertifikate) Lagerbestands- und Bewegungsdaten, Statistiken Verwendungsnachweis 27

Ihr Softwarespezialist für anpassungsfähige und strategische Instandhaltungslösungen

Ihr Softwarespezialist für anpassungsfähige und strategische Instandhaltungslösungen Ihr Softwarespezialist für anpassungsfähige und strategische Instandhaltungslösungen Betriebsmanagement mit GS-Service Unternehmensportrait Leichter Start mit GS-Service Aufbau GS-Service Standardmodule

Mehr

Softwaregestützte Optimierung der Einsatzplanung in räumlich verteilten Betriebsumgebungen

Softwaregestützte Optimierung der Einsatzplanung in räumlich verteilten Betriebsumgebungen Softwaregestützte Optimierung der Einsatzplanung in räumlich verteilten Betriebsumgebungen Ein Verbundprojekt in Zusammenarbeit mit der Hochschule Zittau / Görlitz (FH) gefördert vom BMBF Präsentation

Mehr

ActiNote. Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen. Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote

ActiNote. Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen. Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote ActiNote Die richtige mobile Lösung für Ihre Anforderungen Daten erfassen und bearbeiten leicht gemacht. Mit ActiNote Vorteile der ActiNote - Plattform auf einen Blick: Endgeräteunabhängig und flexibel

Mehr

www.geolantis.com Zeit- und kosteneffizient in die Zukunft Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

www.geolantis.com Zeit- und kosteneffizient in die Zukunft Wartungs- und Instandhaltungsmanagement Zeit- und kosteneffizient in die Zukunft Wartungs- und Instandhaltungsmanagement 1 Mobile Aufgaben Neuerfassung von Objekten Änderung an Stammdaten Störungserfassung Durchführen geplanter Tätigkeiten Planauskunft

Mehr

DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN

DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN DIE MOBILE STANDARD-LÖSUNG FÜR SERVICE-ORGANISATIONEN EPOCKET SOLUTIONS 2011-03-31 1 Handyman eine bewährte Standardlösung für Kunden und Partner Umfasst Erfahrungen von ca. 1.300 Kunden mit mehr als 20.000

Mehr

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst

ShareForm. Die flexible Lösung für den Außendienst ShareForm Die flexible Lösung für den Außendienst Point of Sale Merchandising Facility-Management Sicherheitsdienste Vending-Automatenwirtschaft Service- und Reparaturdienste Was ist ShareForm? Smartphone

Mehr

Die zeitechte und genaue Verwaltung Ihrer Dienstleistungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. bietet sämtliche Werkzeuge, die Sie benötigen

Die zeitechte und genaue Verwaltung Ihrer Dienstleistungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor. bietet sämtliche Werkzeuge, die Sie benötigen Die zeitechte und genaue Verwaltung Ihrer Dienstleistungen ist ein entscheidender Erfolgsfaktor für Ihre Firma! «Zusätzlich zu den Originalfunktionen hat uns io-services ermöglicht, doppelt erfasste Daten

Mehr

2_ Ihre Kunden & Kontakte... 5. 3_ Die Auftrags- & Projektfunktion... 6. 4_ Web Access & PDA... 8. 5_ Verwaltung der Zugangsrechte...

2_ Ihre Kunden & Kontakte... 5. 3_ Die Auftrags- & Projektfunktion... 6. 4_ Web Access & PDA... 8. 5_ Verwaltung der Zugangsrechte... Eine Marke von 1 1_ Die Leistungserfassung... 4 2_ Ihre Kunden & Kontakte... 5 3_ Die Auftrags- & Projektfunktion... 6 3a_ Das Erstellen von Aufgaben... 7 3b_ Die Validierung der Leistungen... 7 4_ Web

Mehr

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren

CWA Flow. Prozessmanagement und Workflow-Management. Workflow- und webbasierte Lösung. Per Browser einfach modellieren und automatisieren CWA Flow Prozessmanagement und Workflow-Management Per Browser einfach modellieren und automatisieren Workflow- und webbasierte Lösung Workflow- und webbasierte Lösung Webbasierte Prozessmanagement und

Mehr

ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement

ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement ES office die Branchenlösung Servicemanagement mit ES Techniker Mobile Wartung und Reparatur optimiert durch mobiles Datenmanagement Vorstellung Klaus Helmreich ES 2000 Errichter Software GmbH 1991 gegründet

Mehr

Individuelles Zeitmanagement

Individuelles Zeitmanagement Individuelles Zeitmanagement Die Philosophie Von der detaillierten Analyse über die individuelle Anpassung und Installation bis zum umfassenden Support die ECHTZEIT ZEITMANAGEMENT GmbH versteht sich als

Mehr

desk.modul : Service, Support & Planung

desk.modul : Service, Support & Planung desk.modul : Service, Support & Planung Das Service und Support Modul wird in zahlreichen Firmen eingesetzt. Wie zum Beispiel Bimatec und Datron. Um Ihnen einen lebendigen Einblick in das Modul zu gewähren,

Mehr

TIME4. > Projektzeiterfassung > Bautagesbericht > Dokumentation > Leistungserfassung

TIME4. > Projektzeiterfassung > Bautagesbericht > Dokumentation > Leistungserfassung TIME4 > Projektzeiterfassung > Bautagesbericht > Dokumentation > Leistungserfassung Zeitmanagement mit TIME4 mehr als nur Zeiterfassung M SOFT schließt die Lücke zwischen den Plandaten seiner Warenwirtschaft

Mehr

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5

Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Leistungsbeschreibung Auftrags-/Projektzeiterfassung WinZeit i5 Z e i t i s t G e l d. S o s o l l t e n S i e d i e Z e i t a u c h b e h a n d e l n. Innovation, Kreativität und rasche Handlungsfähigkeit

Mehr

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten

Berichtsmanagement. mehr unter www.ees-online.de. Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Berichtsmanagement Berichte aus aktuellen und historischen Daten erstellen und weiterverarbeiten Zuverlässige und regelmäßige Berichterstattung ist für die Überwachung von weiträumig verteilten Anlagen

Mehr

InLoox PM Web App Produktpräsentation

InLoox PM Web App Produktpräsentation InLoox PM Web App Produktpräsentation Die Online-Projektsoftware Seite 2 Inhalt Projektmanagement im Web Nutzungsmodelle Plattform- und Geräteunabhängigkeit Ein Projekt im Detail Seite 3 InLoox PM Web

Mehr

Mobile, webbasierte Software für Objektbegehungen und Checks

Mobile, webbasierte Software für Objektbegehungen und Checks Mobile, webbasierte Software für Objektbegehungen und Checks Überprüfung der Objektsicherheit zyklische Begehungen Checklisten Protokolle Beweissicherung Bauwerksbuch Terminplanung Fotodokumentation Mängelerhebung

Mehr

Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt. Das papierlose Büro

Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt. Das papierlose Büro Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt Das papierlose Büro Kurzübersicht wie Sie das Handling mit Auftrag, Lieferschein, Reparaturbericht und Stundenzettel ab sofort optimal gestalten können. 2012 Rösler

Mehr

Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen

Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen Vertec Agentur Die professionelle CRM- und ERP-Lösung für Agenturen Vom ersten Kundenkontakt bis zur Business Intelligence die modulare Gesamtlösung für Ihre Agentur Vertec Agentur deckt als modulare Gesamtlösung

Mehr

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher

Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Simple Solutions for a more complex World Mehr Effizienz im mobilen Verfahren Einfach Mobil Effizient Zuverlässig Sicher Wie den Cloud mobile Apps unterstützt... Das Unternehmen Unternehmensentwicklung

Mehr

ARCHIBUS IWMS Lösung vom Weltmarktführer

ARCHIBUS IWMS Lösung vom Weltmarktführer ARCHIBUS IWMS Lösung vom Weltmarktführer ARCHIBUS User Meeting 12.+13.5.2015 in München 2009 ARCHIBUS, Inc. All rights reserved. Was machen mobile App s so Interessant? Vorteil Mobile Platform & Apps 3

Mehr

Schärfen Sie Ihren Blick für das Wesentliche

Schärfen Sie Ihren Blick für das Wesentliche Schärfen Sie Ihren Blick für das Wesentliche ERP-Software für KMU s Prozesse optimieren Effizienz steigern Die Zeit verweilt lange genug für denjenigen, der sie nutzen will. Leonardo da Vinci Effektivität

Mehr

Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt. Das papierlose Büro

Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt. Das papierlose Büro Obserwando PMS Die Zukunft beginnt jetzt Das papierlose Büro Kurzübersicht wie Sie das Handling mit Auftrag, Lieferschein, Reparaturbericht und Stundenzettel ab sofort optimal gestalten können. 2011-2013

Mehr

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement

Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Ihre Software für effizientes Qualitätsmanagement Sie wollen qualitativ hochwertig arbeiten? Wir haben die Lösungen. SWS VDA QS Ob Qualitäts-Management (QM,QS) oder Produktions-Erfassung. Ob Automobil-Zulieferer,

Mehr

ELO for Mobile Devices

ELO for Mobile Devices ELO for Mobile Devices ELO 9 for Mobile Devices für Android, ios und BlackBerry 10 Erreichbarkeit und schnelle Reaktionszeiten sind wichtige Erfolgsfaktoren für moderne Unternehmen. Wer effizient agieren

Mehr

ISIS Instandhaltung - eine Investition in die Zukunft

ISIS Instandhaltung - eine Investition in die Zukunft ISIS Instandhaltung - eine Investition in die Zukunft Der professionelle Umgang mit der Ressource Wissen kann für Unternehmen in der Zukunft ein entscheidender Wettbewerbsfaktor sein. Zukunftsorientierte

Mehr

BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS

BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS BUDGET- UND EINSATZ- PLANUNG MIT LAS INDIVIDUELLE RESSOURCENPLANUNG FÜR WIRTSCHAFTSPRÜFUNGSUNTERNEHMEN DIE ZUSAMMENFÜHRUNG VON PLANUNGSPROZESSEN; EINE ZENTRALE INFORMATIONSBASIS UND EIN VERLÄSSLICHES AUFTRAGS-

Mehr

Warenwirtschaftsprogramm WINKALK

Warenwirtschaftsprogramm WINKALK Warenwirtschaftsprogramm WINKALK Seite 1 Warenwirtschaftsprogramm WINKALK WINKALK ist ein branchenneutrales Warenwirtschaftsprogramm, welches innerhalb einer netzwerk- und mandantenfähigen WINDOWS -Lösung

Mehr

ISPRO-NG. Professionelles Ersatzteilmanagement als integrativer Bestandteil moderner IPSA-Systeme

ISPRO-NG. Professionelles Ersatzteilmanagement als integrativer Bestandteil moderner IPSA-Systeme MAINTENANCE Austria 2013 ISPRO-NG Professionelles Ersatzteilmanagement als integrativer Bestandteil moderner IPSA-Systeme Steigerung der Anlagenverfügbarkeit bei gleichzeitiger Reduktion der Ersatzteillagerquote

Mehr

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst.

Unsere Produkte. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss. Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Die clevere Auftragserfassung Unsere Produkte Das smarte Lagerverwaltungssystem Die Warenwirtschaft für den Handel Wir unterstützen Ihren Verkaufsaußendienst. Wir automatisieren Ihren Waren- und Informationsfluss.

Mehr

Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der. Instandhaltung. Computergestützte Instandhaltungsplanung und. -steuerung. Leipzig, Oktober 2005

Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der. Instandhaltung. Computergestützte Instandhaltungsplanung und. -steuerung. Leipzig, Oktober 2005 Leipzig, Oktober 2005 Steigerung der Wirtschaftlichkeit in der Instandhaltung Computergestützte Instandhaltungsplanung und -steuerung Trotz steigendem Aufwand durch die Weiterentwicklung der Technik und

Mehr

Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung

Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung Präsentation Inhalt: Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung Anschrift: Büro Josef Feuerstein Wendershausen Hauptstrasse 6 36142 Tann/Rhön Tel.: 06682-9706-0

Mehr

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE.

NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. NOCH MEHR ENTLASTUNG FÜR SIE. ZUSÄTZLICHE TOOLS UND MEHR INFORMATIONEN FÜR SIE UND IHR UNTERNEHMEN DIE RICHTIGE MISCHUNG MACHT DAS ARBEITEN MIT LAS SCHNELL UND EINFACH. DURCH DIE MODULARITÄT KÖNNEN SIE

Mehr

Asset Lifecycle Management für die Industrie

Asset Lifecycle Management für die Industrie SAP OPRA Asset Lifecycle Management für die Industrie IT-Informatik Asset Lifecycle Management ERFOLGREICHE LÖSUNGSKONZEPTE FÜR DIE INDUSTRIE Die großen Herausforderungen für Hersteller und Betreiber von

Mehr

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access

Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Gemeinsame Projektbearbeitung mit Project Professional und Project Web Access Projektteam Führungskraft Portfolio Management

Mehr

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung

Microsoft Dynamics TM NAV. Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung. DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung Business Solutions for Services Lösungen für Wartung & Instandhaltung DIE BRANCHENLÖSUNG FÜR Wartung & Instandhaltung 1 Eine Branchenlösung auf Basis von Microsoft Dynamics NAV Ihre qualifizierte Branchen-

Mehr

Dispatch Center. Überblick DPC 2.1.0

Dispatch Center. Überblick DPC 2.1.0 Dispatch Center Überblick - 1 - Inhalt OMNITRACKER Dispatch Center im Überblick Leistungsmerkmale Prozess und Schnittstellen Workflow und Beispiele OMNITRACKER Dispatch View und Google-Maps-Integration

Mehr

Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung

Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung Präsentation Inhalt: Präsentation Start+ Die Software für Ihre Projektorganisation und Dokumentenverwaltung Anschrift: Büro Josef Feuerstein Wendershausen 36142 Tann/Rhön Fax.: 06682-9706-70 E-Mail.: Info@Startp.de

Mehr

WAIS Mobil. Die mobile Lösung für Ihre Wartungs- und Instandhaltungsprozesse

WAIS Mobil. Die mobile Lösung für Ihre Wartungs- und Instandhaltungsprozesse WAIS Mobil Die mobile Lösung für Ihre Wartungs- und Instandhaltungsprozesse 1 Smarte Wartung und Dokumentation Dokumentation Technischer Anlagen Erfassung und Dokumentation des komponentenspezifischen

Mehr

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen

CWA Flow. CWA Flow - 8D-Report. Die flexibel konfigurierbare Software. Freie Definition von Formularen und Prozessen CWA Flow - 8D-Report Web- und workflowbasierte Software für Reklamationen, Probleme und 8D-Report CWA Flow Module für Qualitätsmanagement und Prozessmanagement Die flexibel konfigurierbare Software Freie

Mehr

VORWORT... 2 HELPDESK... 3 ESKALATIONSSTUFEN... 6

VORWORT... 2 HELPDESK... 3 ESKALATIONSSTUFEN... 6 Inhaltsverzeichnis VORWORT... 2 HELPDESK... 3 ESKALATIONSSTUFEN... 6 SERVICEMANAGEMENT... 7 AUSWAHL EINES TECHNIKERS... 8 ES WEB... 9 ANLAGENINFORMATIONEN IM ES WEB... 10 OPTIMIERUNGEN VON ES WEB FÜR MOBILE

Mehr

InLoox PM 8 für Outlook Produktpräsentation

InLoox PM 8 für Outlook Produktpräsentation Seite 1 InLoox PM 8 für Outlook Produktpräsentation Die Projektmanagement-Software für Microsoft Outlook Seite 2 Inhalt Projektmanagement in Outlook Ein Projekt im Detail Informationen ordnen und strukturieren

Mehr

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud

NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud NEW NETWORKING Industrie 4.0: die AUMA Support App und AUMA Cloud Treiber Industrie 4.0 die AUMA Support App Die Digitalisierung wird die Industrie tiefgreifend verändern. Vierpunktnull ist die Zahl der

Mehr

Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis

Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis System GEObox smart GEObox smart - AgroTrack - GEObox Office Das starke Gespann für das Zeit- und Auftragsmanagement von Dienstleistungsprofis in der Land- und Forstwirtschaft Die innovative, komplett

Mehr

CRM KINDERLEICHT NEUERUNGEN IM RELEASE 8.4

CRM KINDERLEICHT NEUERUNGEN IM RELEASE 8.4 CRM KINDERLEICHT NEUERUNGEN IM RELEASE 8.4 STRATEGISCHE ZIELE Terminumfrage, Termine und Aufgaben in GEDYS IntraWare 8.web Unabhängig vom E Mail und Kalendersystem Termine auch für Kunden Ablösung der

Mehr

OPRA. Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis!

OPRA. Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis! OPRA Instandhaltung Asset Lifecycle Management aus der Praxis, für die Praxis! Instandhaltung Asset Lifecycle Management Effizienz ist der Erfolgsfaktor Die großen Herausforderungen für Hersteller und

Mehr

IngOffice. Das Office für den Planer

IngOffice. Das Office für den Planer IngOffice Das Office für den Planer IngOffice wurde für Planungsbüros aus den Bereichen den Tief- und Hochbau entwickelt. Aufbauend auf dem Microsoft Access Datenformat ist es hervorragend in die Windows

Mehr

Mobile Workforce Management

Mobile Workforce Management Mobile Workforce Management Kompetenzpapier Zürich im April 2011 Technologie als Enabler (1/2) Moderne Technologien ermöglichen eine Effizienzsteigerung bezüglich Disposition und Durchführung von Arbeitsaufträgen

Mehr

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Groß - und Einzelhandel Lebensmittelproduzenten Lebensmittelhandwerk Gemeinschaftsverpflegung Importeure Food und Nonfood AGU GmbH & Co. Beratungsgesellschaft

Mehr

Fit for Mobile! dashface - Kundendienst

Fit for Mobile! dashface - Kundendienst Fit for Mobile! dashface - Kundendienst Was ist dashface? dashface mobilisiert Unternehmensdaten und Workflows aus beliebigen Datenquellen und stellt sie dem Nutzer von Tablet PC s und Smartphones zur

Mehr

Die Lösung für die Logistik. SLS - Transport. Die moderne und flexible Speditionssoftware

Die Lösung für die Logistik. SLS - Transport. Die moderne und flexible Speditionssoftware Die Lösung für die Logistik SLS - Transport Die moderne und flexible Speditionssoftware Konzept und Technik Das Konzept und die Technik SLS-Transport bietet eine vollständige Softwarelösung für die Transport-Logistik.

Mehr

Smartes Wartungs- und Instandhaltungsmanagement

Smartes Wartungs- und Instandhaltungsmanagement Smartes Wartungs- und Instandhaltungsmanagement Komplexität raus Transparenz rein HEC GMBH Konsul-Smidt-Straße 20 28217 Bremen 1 Ein modernes IPS-System Einfache, intuitive Benutzeroberfläche Verfügbarkeit

Mehr

digital business solutions smart IP office

digital business solutions smart IP office digital business solutions smart IP office Stetig vergrößert sich das Volumen an Dokumenten und Daten zu Vorgängen im Gewerblichen Rechtsschutz, die schnell und einfach auffindbar sein müssen. Optimieren

Mehr

Projektmanagement. Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter

Projektmanagement. Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter Projektmanagement Erfolgreiche Projekte mit Sta*Ware InfoCenter Sta*Ware EDV Beratung GmbH Moosstraße 18,82319 Starnberg 08151 36 89 49 0, info@staware.com Sta*Ware EDV Beratung GmbH. Januar 2012 Projekt

Mehr

Technik 2016. Wir - machen es möglich. Effizientes Ersatzteil- & Instandhaltungsmanagement beim Süßwarenhersteller Ritter Sport

Technik 2016. Wir - machen es möglich. Effizientes Ersatzteil- & Instandhaltungsmanagement beim Süßwarenhersteller Ritter Sport Technik 2016 Wir - machen es möglich Effizientes Ersatzteil- & Instandhaltungsmanagement beim Süßwarenhersteller Ritter Sport Ivo Buncuga & Romeo Odak Agenda 1. Vorstellung der Referenten 2. Technik Vision

Mehr

Software, die Sie jeden Tag

Software, die Sie jeden Tag Software, die Sie jeden Tag entlastet. das Leistungserfassungs- und Abrechnungssystem Zeiterfassung /// Abrechnung /// Reisekosten /// ADressen /// Aufträge LASsen Sie uns über Ihre Anforderungen reden.

Mehr

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware

InLoox PM Web App Die Online-Projektsoftware Bleiben Sie in Verbindung mit Ihrem Team egal wo Sie sind Verbinden Sie Projektteams über das Internet Weltweite Verfügbarkeit vertrauter Bedienkomfort Plattform- und geräteunabhängig ist die leistungsstarke,

Mehr

Manuelles Testmanagement. Einfach testen.

Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Manuelles Testmanagement. Einfach testen. Testmanagement als Erfolgsfaktor. Ziel des Testprozesses ist die Minimierung des Restrisikos verbleibender Fehler und somit eine Bewertung der realen Qualität

Mehr

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN

DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE CHANGE PROCESS DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN DURCHGÄNGIGE SAP CHANGE- UND RELEASE-PROZESSE EINFACH UMSETZEN THEGUARD! SMARTCHANGE I CHANGE PROCESS

Mehr

Der Softwareassistent für Datenschutzbeauftragte

Der Softwareassistent für Datenschutzbeauftragte www.demal-gmbh.de Der Softwareassistent für Demal GmbH Der Assistent für den n dsbassist ist der Assistent für den n. Die Software nimmt an die Hand und unterstützt Sie beim Anlegen der gesetzlich geforderten

Mehr

AMS Alarm Management System

AMS Alarm Management System AMS Alarm Management System AMS ist das Alarm Management System für Mobotix Kamerasysteme. AMS ist speziell für die Verwendung in Einsatzzentralen bei Sicherheitsdiensten oder Werkschutzzentralen vorgesehen.

Mehr

GRIDWORKS. GRIDWORKS Sitzungsverwaltung. innovative Lösungen für Microsoft SharePoint. Seite 1

GRIDWORKS. GRIDWORKS Sitzungsverwaltung. innovative Lösungen für Microsoft SharePoint. Seite 1 GRIDWORKS Sitzungsverwaltung Seite 1 Mit GRIDWORKS zur individuellen Lösung auf Basis SharePoint Mit GRIDWORKS lassen sich mit geringem Entwicklungs- und Anpassungsaufwand individualisierte Lösungen erstellen.

Mehr

Sitzungsmanagement. für SharePoint

Sitzungsmanagement. für SharePoint Sitzungsmanagement für SharePoint Agenda Sitzungen im Unternehmensalltag Ziele des Sitzungsmanagements Sitzungen ohne Management Erfolgreiches Sitzungsmanagement SharePoint als Plattform für Sitzungsmanagement

Mehr

Fit for Mobile! SMART I FM - Kundendienst

Fit for Mobile! SMART I FM - Kundendienst Fit for Mobile! SMART I FM - Kundendienst Was ist SMART I FM? SMART I FM mobilisiert Unternehmensdaten und Workflows aus beliebigen Datenquellen und stellt sie dem Nutzer von Tablet PCs und Smartphones

Mehr

mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs.

mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs. mobile Dokumente, Informationen, ECM... Immer präsent auch unterwegs. Für geschäftskritische Entscheidungen spielt es heute keine Rolle mehr, ob Sie in Ihrem Büro am Schreibtisch sitzen, mit dem Auto zu

Mehr

IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line

IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line INNOVATIONSPREIS-IT BEST OF 2014 MOBILE Mehr Effizienz für Ihr Lager! IAS Mobile Datenerfassung zur Sage Office Line Implementierung an nur einem Tag! Mobile Datenerfassung für Lager und Produktion! Die

Mehr

Software zum Registrieren und Auswerten von Projektzeiten im Netzwerk

Software zum Registrieren und Auswerten von Projektzeiten im Netzwerk Software zum Registrieren und Auswerten von Projektzeiten im Netzwerk DS Projekt ist eine Software zum Erfassen und Auswerten von Projektzeiten. Sie zeichnet sich durch eine besonders schnelle und einfache

Mehr

Mobile Zeiterfassung. Timetracker

Mobile Zeiterfassung. Timetracker Mobile Zeiterfassung Timetracker Das Problem Prozessabbruch Verteilte Organisationen stehen vor der Herausforderung für die Erfassung von Arbeits- und Einsatzzeiten, über die Zuordnung der Zeiten zu Kunden,

Mehr

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server

Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Das Informations-, Adress- und Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook und Exchange Server Outlook Infodesk integriert sich nahtlos in Microsoft Outlook und Microsoft Office (Versionen

Mehr

MIT C-ENTRON PRODUKTEN ALLES IM BLICK

MIT C-ENTRON PRODUKTEN ALLES IM BLICK MIT C-ENTRON PRODUKTEN ALLES IM BLICK UBER IMAGES - Fotolia.com Roman Sakhno - Fotolia.com WACHSTUM FÜR IHR UNTERNEHMEN Maßgeschneiderte Lösung. Für Sie. Seit über 12 Jahren unterstützt c-entron die Anforderungen

Mehr

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung

Orlando-Workflow. Elektronischer Beleglauf. Ausbaustufe der Orlando-Archivierung Beleglenkung papierlos und digital vor der Verbuchung Effektives Management der Belege wird immer mehr zum Muss für jedes Unternehmen, welches effizient und gewinnbringend wirtschaften möchte. Die Steuerung

Mehr

Bilfinger Maintenance Concept BMC smarte Apps für Handwerker

Bilfinger Maintenance Concept BMC smarte Apps für Handwerker Bilfinger Maintenance GmbH Bilfinger Maintenance Concept BMC smarte Apps für Handwerker Oliver Wichmann ACHEMA 2015, Frankfurt am Main 15.-19. Juni 2015 BMC World Class Maintenance Modul IT Bilfinger Maintenance

Mehr

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben.

Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die Informations- und Archivierungs-Software, für die sich führende Immobiliengesellschaften Europas entschieden haben. Die optimale Projekt- und Objekt-Verwaltung Das Leistungsspektrum Die örtliche Trennung

Mehr

LiDAT Das umfassende Datenerfassungsund Ortungssystem von Liebherr

LiDAT Das umfassende Datenerfassungsund Ortungssystem von Liebherr LiDAT Das umfassende Datenerfassungsund Ortungssystem von Liebherr Serviceinformationen - Ereignismeldungen - Produktivität Mit LiDAT sind Sie jederzeit über Ihre Maschinen informiert LiDAT ist ein Datenübertragungs-

Mehr

TimeSafe Leistungserfassung 2016. Version 16.0 (Dezember 2016)

TimeSafe Leistungserfassung 2016. Version 16.0 (Dezember 2016) TimeSafe Leistungserfassung 2016 Version 16.0 (Dezember 2016) Die TimeSafe Produkte werden von über 600 Unternehmen auf ca. 13 000 Arbeitsplätzen erfolgreich eingesetzt. Um die Leistungsfähigkeit weiter

Mehr

DYNAMICS NAV SCAN CONNECT

DYNAMICS NAV SCAN CONNECT Seite 1 Speziallösung Dynamics NAV ScanConnect Auf einen Blick: DYNAMICS NAV SCAN CONNECT für Microsoft Dynamics NAV Die Speziallösung zur Integration Ihrer Barcode- und RFID-Lösungen in Ihr Microsoft

Mehr

Ihr Fachhändler: Premium technologies www.prem-tec.de

Ihr Fachhändler: Premium technologies www.prem-tec.de Ihr Fachhändler: Premium technologies www.prem-tec.de inoxision ARCHIVE Archivierung auf den Punkt gebracht Moderne Unternehmen denken denken an die Zukunft bevor Sie begonnen hat. inoxision ARCHIVE E-Mail

Mehr

VENTA KVM mit Office Schnittstelle

VENTA KVM mit Office Schnittstelle VENTA KVM mit Office Schnittstelle Stand: 24.05.2013 Version: VENTA 1.7.5 Verfasser: Jan Koska 1. Funktionsumfang der Office Schnittstelle Die in VENTA KVM integrierte Office Schnittstelle bietet zahlreiche

Mehr

Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung

Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung Warenwirtschaft, Artikelverwaltung und Mehrlagerverwaltung Inhalt Artikelanlage und Stückliste... 2 Einzelbuchung, Setbuchung... 3 Verkauf im Internet und POS... 4 Lagerstände und Dokumente... 4 Ressourcen

Mehr

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin

OUTLOOK INFODESK. Funktionsbeschreibung. Das Informations- Basis von Microsoft Outlook. 2004, Fischer Software Berlin OUTLOOK INFODESK Funktionsbeschreibung Das Informations- Projektund Dokumentenmanagementsystem auf der Basis von Microsoft Outlook Outlook Infodesk ist eine sich nahtlos integrierende Applikation in Microsoft

Mehr

Das Barcode-gestützte Anlageninventursystem

Das Barcode-gestützte Anlageninventursystem Das Barcode-gestützte Anlageninventursystem Facility-Management Verwaltung und Bewirtschaftung von Gebäuden, Anlagen und Einrichtungen Instandhaltung Bildet alle Instandhaltungs- und Wartungsprozesse für

Mehr

Mobile Lösungen im Facility Management zur Optimierung der Dienstleistung. Wandel von der zirkullären Mobilität zur informationellen Mobilität

Mobile Lösungen im Facility Management zur Optimierung der Dienstleistung. Wandel von der zirkullären Mobilität zur informationellen Mobilität Mobile Lösungen im Facility Management zur Optimierung der Dienstleistung. Wandel von der zirkullären Mobilität zur informationellen Mobilität Index Leistungsübersicht Potenziale einer mobilen Lösung im

Mehr

Lieferantenbeziehungen

Lieferantenbeziehungen Lieferantenbeziehungen ERFOLGREICH GESTALTEN Effiziente und erfolgreiche Lieferantenbewirtschaftung Purchasing (PCM) ist eine einfach zu handhabende, vernetzte Software-Lösung, die Ihre Mitarbeiter/Innen

Mehr

Abbildung der mobilen Kernprozesse im Netzbetrieb mit CS.MW_Mobile Workforce

Abbildung der mobilen Kernprozesse im Netzbetrieb mit CS.MW_Mobile Workforce Abbildung der mobilen Kernprozesse im Netzbetrieb mit CS.MW_Mobile Workforce Themen Optimale Unterstützung von mobilen Prozessen im Netzbetrieb Mobiles Zählerwechsel und Massenablesung Wartung und Instandhaltung

Mehr

MOBILE APPS. GaVI. Barcode Applikationen

MOBILE APPS. GaVI. Barcode Applikationen Unterstützung der Pflegeprozesse im Configuration Management durch Barcodegestützte Verfahren auf mobilen Geräten VORAUSSETZUNGEN MOBILES GERÄT» Android 2.3 oder höher» Kamera mit Barcode Lesefunktion

Mehr

TAGpilot Waste Container Management

TAGpilot Waste Container Management Automatisieren Automatische Erfassung von Container-Positionen mit Hilfe von RFID und GPS Sparen Durch Prozessoptimierung Kosten minimieren TAGpilot Waste Container Management Ihre Software für Container-Ortung

Mehr

LOGISTIK LÖSUNGEN NACH MASS FLEXIBEL.EINFACH.INNOVATIV.

LOGISTIK LÖSUNGEN NACH MASS FLEXIBEL.EINFACH.INNOVATIV. LOGISTIK LÖSUNGEN NACH MASS FLEXIBEL.EINFACH.INNOVATIV. www.nellyboesch.ch Eine auf individuelle Unternehmensanforderungen Transport Modul zugeschnittene Lösung Die ausgereiften Basisfunktionen bilden

Mehr

CRM2GO. Erste Schritte

CRM2GO. Erste Schritte CRM2GO Erste Schritte 1. Loggen Sie sich in CRM2GO ein... 3 2. Systemanforderungen... 3 3. Benutzeroberfläche und Grundfunktionen... 4 4. Filtern... 5 5. Funktionen... 6 5.1 Kontaktmanagement...6 5.2 Vertrieb...7

Mehr

Mobile Einsatzberichte in SAP

Mobile Einsatzberichte in SAP ...macht einfach mobil Mobile Einsatzberichte in SAP Eine Lösung aus dem oxando Asset Management Unser Angebot Eine oxando Lösung für die Rückmeldung Ihrer Tätigkeiten vor Ort: Lassen Sie sich sämtliche

Mehr

Tragen Sie Ihre Formulare bei sich... ganz ohne Papier. Geschäftsdokumente waren noch nie leichter und noch nie so einfach mitzunehmen

Tragen Sie Ihre Formulare bei sich... ganz ohne Papier. Geschäftsdokumente waren noch nie leichter und noch nie so einfach mitzunehmen Tragen Sie Ihre Formulare bei sich... ganz ohne Papier Geschäftsdokumente waren noch nie leichter und noch nie so einfach mitzunehmen Wussten Sie? 80% von dem, was in Unternehmen gedruckt wird, hat mit

Mehr

JOB MANAGEMENT MIT DEM SAP SOLUTION MANAGER. Whitepaper

JOB MANAGEMENT MIT DEM SAP SOLUTION MANAGER. Whitepaper JOB MANAGEMENT MIT DEM SAP SOLUTION MANAGER. Whitepaper Wussten Sie, dass lediglich der kleinere Teil der Datenverarbeitung in Ihrem System von End-Anwendern generiert wird? Der größere Teil der Informationen

Mehr

Geschäftsprozessmanagement

Geschäftsprozessmanagement Geschäftsprozessmanagement Der INTARGIA-Ansatz Whitepaper Dr. Thomas Jurisch, Steffen Weber INTARGIA Managementberatung GmbH Max-Planck-Straße 20 63303 Dreieich Telefon: +49 (0)6103 / 5086-0 Telefax: +49

Mehr

GPS. Lokalisierung von Objekten mittels GPS. Serverseitige Verarbeitung von GPS-Positionen

GPS. Lokalisierung von Objekten mittels GPS. Serverseitige Verarbeitung von GPS-Positionen GPS Lokalisierung von Objekten mittels GPS Serverseitige Verarbeitung von GPS-Positionen Tagpilot GPS Tagpilot GPS mehr als nur ein Punkt auf der Karte Zugegeben, der Markt bietet viele Systeme, um die

Mehr

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban

IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban IKS Integrated Kanban System Software for electronic Kanban AWF Arbeitsgemeinschaften Gelsenkirchen, 02.-03. Dezember 2008 Warum e-kanban? manufactus GmbH All rights reserved Page 2 www.manufactus.com

Mehr

Der OLMeRO Basis-Projektraum

Der OLMeRO Basis-Projektraum OLMeRO AG Büro Deutschland Fürstenrieder Str. 279a 81377 München info@olmero.de www.olmero.de Der OLMeRO Basis-Projektraum Die Internetplattform für die optimale Zusammenarbeit bei Bauvorhaben und Immobilienprojekten

Mehr

Mobiler POS für den Lieferservice

Mobiler POS für den Lieferservice Seite 1 Mobiles WWS für die Lebensmittellogistik: Mobiler POS für den Lieferservice im Frischdienst Mit dem mobilen Warenwirtschafts- und Informationssystem Mowis und einem Multifunktionsterminal lassen

Mehr

UpToNet ADM-System Portable Software-Lösung für den Außendienst - für Notebook, Tablet und Smartphone

UpToNet ADM-System Portable Software-Lösung für den Außendienst - für Notebook, Tablet und Smartphone UpToNet ADM-System Portable Software-Lösung für den Außendienst - für Notebook, Tablet und Smartphone Kataloge, Filme, Prospekte, Fotos - das DMS-System 1 Kataloge, Filme, Prospekte, Fotos - das DMS-System

Mehr

Ich verstehe mein Handwerk

Ich verstehe mein Handwerk Stefan Zink Ich verstehe mein Handwerk Komplizierte Zettelwirtschaft hat mich schon immer geärgert In unserem Handwerks betrieb, in dem ich als Glasermeister in leitender Funktion beschäftigt war, suchte

Mehr

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11

Plan 3000. Kapazitäts- und Arbeitsplanung. November 11 November 11 Plan 3000 2013 Die Kapazitäts- und Arbeitsplanung perfekt für das produzierende Gewerbe. Der einfachste Weg effizient zu Arbeiten! Kapazitäts- und Arbeitsplanung Plan 3000 Kapazitäts- und Arbeitsplanung

Mehr

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für

Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Das mobile Qualitätsmanagement- Werkzeug für Groß - und Einzelhandel Lebensmittelproduzenten Lebensmittelhandwerk Gemeinschaftsverpflegung Importeure Food und Nonfood AGU GmbH & Co. Beratungsgesellschaft

Mehr