Didaktische FWU-DVD. Zellatmung. Klasse Klasse Trailer ansehen

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Didaktische FWU-DVD. Zellatmung. Klasse Klasse Trailer ansehen"

Transkript

1 Didaktische FWU-DVD Zellatmung Biologie Chemie Klasse Klasse Trailer ansehen

2 Schlagwörter ADP; Atmungskette; ATP; Biochemie; Citratzyklus; Coenzym; Energie; Energiebedarf; Enzym; Filmkompetenz; Fruchtzucker; Fructose; Gärung; Glucose; Glykolyse; Knallgas; Knallgasreaktion; Kohlenstoffkreislauf; Kompartiment; Kreislauf; Lebewesen; Matrix; Membran; Mitochondrium; Modell; Modellkompetenz; Molekül; Oxidation; oxidative Decarboxylierung; Physiologie; Pyruvat; Reaktion; Reduktion; Stoffwechsel; Transportkette; Traubenzucker; Zelle; Zytoplasma Systematik Biologie Chemie Allgemeine Biologie Biologische Regelkreise, Zellenlehre Zoologie Stoffwechsel Biochemie Stoffwechselvorgänge 2

3 Zum Inhalt Zellatmung (Film 18 min) Um ihre Lebensvorgänge aufrechtzuerhalten, benötigen alle Lebewesen Energie. Um diese zu gewinnen, nehmen Zellen Glucose auf, welche im Cytoplasma und in den Mitochondrien von Eukaryoten vollständig zu Kohlenstoffdioxid und Wasser abgebaut wird. Am Ende des Abbauweges gewinnt die Zelle mit Hilfe der frei werdenden Energie die energiereiche Verbindung ATP, die für viele Stoffwechselvorgänge als universelle Energiequelle für den Organismus erforderlich ist. Zur Zellatmung zählen die Prozesse der Glykolyse, des Citratzyklus und der Atmungskette, deren Teilschritte hier stückweise erarbeitet werden. Der Film endet mit einer Übersicht der Gesamtbilanz der Zellatmung, die den Inhalt abrundet. Filmsequenzen Kreislauf der Energiebereitstellung (1:20 min) Je größer und komplexer die Lebewesen, desto mehr dieser Moleküle müssen hergestellt werden. Grundlage hierfür ist der im Laufe der Evolution entwickelte effektivste Abbauweg, bei dem aus Traubenzucker über eine Kette an chemischen Reaktionen die meisten ATP-Moleküle gewonnen werden können die Zellatmung. Diese bringt die Animation geschickt mit der Fotosynthese in Verbindung und schafft so einen Überblick über den Stoff und Energiekreislauf der Lebewesen. 3

4 Zelluläre Voraussetzungen (1:00 min) Anknüpfend an den Überblick des Stoffkreislaufs wird man mit anschaulichen Modellanimationen auf den Weg in das Innere des Körpers mitgenommen und es kann bereits bekanntes Vor- und Grundwissen aus den unteren Jahrgangsstufen der Sekundarstufe I bzgl. des Aufbaus der Zelle und der Zellorganellen, insbesondere des Mitochondriums, wiederholt werden. Wichtige Moleküle (1:40 min) Hier stellt sich erstmals die Frage, warum aus energiehaltigen Trauben- oder Fruchtzuckermolekülen in weit mehr als einem Dutzend chemischer Reaktionen erst ein Energieakku aufgeladen werden muss, und wieso die zur Verfügung stehende Energie nicht gleich dazu herangezogen wird, die notwendigen chemischen Reaktionen anzutreiben. Die Antwort ist ganz einfach: Die Zellatmung findet in den Mitochondrien statt, die chemischen Reaktionen überall in der Zelle. Also wird die Energie an anderen Orten zu anderen Zeiten benötigt. Die ATP-Moleküle ermöglichen eine Unabhängigkeit vom Ort und der Zeit, an dem die Energie der Zuckermoleküle dem Körper zur Verfügung gestellt wird. In dieser Sequenz wird die Verbindung zwischen Teilchen und Auswirkung auf die Stoffebene geschaffen, wobei dem Coenzym ATP und die Coenzyme und Reduktionsäquivalente NADH/H+ und FADH2 berücksichtigt werden. 4

5 Die Glykolyse (3:30 min) Die Sequenz beginnt ausgehend von einem Glucosemolekül mit der ATPund NAHD/H+-Darstellung, indem die aufeinanderfolgenden Einzelschritte ausführlich dargestellt werden. Am Ende erfolgt eine Zusammenfassung der vorkommenden Reaktionsschritte und den auftretenden Edukten und Produkten. Die oxidative Decarboxylierung des Pyruvats (1:10 min) Hier wird die Glykolyse mit dem Citratzyklus verbunden. Die weiteren chemischen Strukturen werden klar vermittelt und intensiv eingeübt. Der Citratzyklus (3:10 min) Diese Sequenz beleuchtet die einzelnen Schritte des Citratzyklus aufeinander aufbauend. Dabei wird nicht nur auf die Edukte und Produkte der jeweiligen Teilreaktionen eingegangen, sondern auch ein besonderes Augenmerk auf Enzymwirkungen und die Coenzyme ATP, NADH/H+ und FADH2 gelegt. Abschließend folgt ein Überblick über die Energiebilanz. Die Atmungskette (5:10 min) Die Sequenz beschreibt die Grundlagen der Atmungskette auf Teilchenebene mittels modellhaft dargestellter chemischer Formeln in Verbindung mit dem Ort im Mitochondrium und der Wirkungsweise der Elektronentransportkette in der inneren Mitochondrienmembran. Ein besonderes Augenmerk wird 5

6 dabei auf die H+-Konzentrationen und die einzelnen Abschnitte der Transportkette in der Membran gelegt, die eine kontrollierte Knallgasreaktion zulassen. Diese sorgt schließlich für den hohen Wirkungsgrad der ATP-Gewinnung. Die Energiebilanz der Zellatmung (0:50 min) Diese Sequenz dient der Zusammenfassung aller Teilabschnitte der Zellatmung und arbeitet dabei den umfangreichen Gewinn an ATP-Molekülen bei der Aufarbeitung des Traubenzuckers mit Hilfe von Sauerstoff nochmals heraus. Somit wird die Effektivität der Zellatmung den Schülerinnen und Schülern erneut visuell präsentiert, um ein besseres Lernergebnis zu erzielen. Grafiken Übersicht: Die Zellatmung Diese Grafik gibt eine Übersicht über die Vorgänge der Zellatmung und deren Verortung. Wichtige Moleküle (16 Grafiken) Zu den Molekülen ATP, ADP, NADH, NAD+, FADH2, FAD, Pyruvat und Glucose stehen jeweils die Valenzstrichformel und ein 3D-Molekül zur Verfügung. 6

7 Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler erhalten einen Überblick über die Notwendigkeit der Energie für Lebewesen; verstehen den Aufbau des Mitochondriums und den daraus resultierenden Zusammenhang für die Zellatmung; kennen den Ablauf der Glykolyse; unterscheiden die Bedeutung der ATP-Moleküle von den Reduktionsäquivalenten wie NADH+H+ und FADH2; überblicken die Wirkungsweise eines Coenzyms; begreifen die Phänomene im Ablauf des Citratzyklus; erhalten einen detaillierten Einblick in die Notwendigkeit der Atmungskette; verstehen den Ablauf bzgl. Ort und Effektivität der Atmungskette; erkennen die Bedeutung der Zellatmung; differenzieren zwischen Zellatmung und Gärung; realisieren die Bedeutung aufeinanderfolgender chemischer Reaktionen; vermögen die Vernetzung zwischen chemischen Reaktionen, unterschiedlichen Reaktionsräumen und Strukturen innerhalb der Zellen zu erstellen; diskutieren die Bedeutung der ATP- Menge für unterschiedliche Lebewesen; können Folgen des Ausfalls der Zellatmung und den Versuch diese durch Gärung zu ersetzen diskutieren; können relevante Informationen aus dem Film herausarbeiten und gliedern; sind in der Lage, die Bedeutung der Chemie für die Biologie zu erklären. 7

8 Didaktische Hinweise Der Animationsfilm ermöglicht es den Schülerinnen und Schülern unterstützt durch die Arbeitsmaterialien einen Einblick in die Bedeutung der Zellatmung zu erhalten. Hierbei ist die dargestellte submikroskopische Ebene die Grundlage für die ablaufenden chemischen Reaktionen. Diese verknüpfen die Fachbereiche der Biologie und der Chemie mit ständigem Blick auf die jeweiligen Orte innerhalb der Zelle und des Mitochondriums. Dabei werden die ablaufenden chemischen Reaktionen zielsicher auf das Wissen der Sekundarstufe II abgestimmt und beleuchten die Zusammenhänge mit der Stoffebene bei den Lebewesen. In diesem Zusammenhang können die Schülerinnen und Schüler die behandelten chemischen Stoffe unterschiedlichen Stoffebenen zuordnen und die Zusammenhänge zwischen Molekülen, Reaktionen und den Kennzeichen der Lebewesen als ablaufende Prozesse in deren Leben herstellen. Dabei helfen insbesondere die dargebotenen Modellvorstellungen in den Animationen, mithilfe derer die submikroskopischen Vorgänge und die Folgen erarbeitet und verstanden werden. Als Folge können Alltags- sowie Stoffwechselphänomene und deren Zusammenhänge diskutiert werden. Die Arbeitsmaterialien sind auf den Film und der dazugehörigen Altersstufe abgestimmt und ergänzen sowie vertiefen das Filmwissen auf unterschiedlichem Niveau. Die Produktion kann im Rahmen der folgenden Themenschwerpunkte eingesetzt werden: Abbau von energiereichen Stoffen (im Unterrichtsfach Biologie sowie Chemie) Bedeutung der verschiedenen Orte innerhalb der Zelle für unterschiedliche chemische Reaktionen Funktionsweise und Aufbau des Mitochondriums Bedeutung und Aufgaben der ATP- Moleküle Trauben- und Fruchtzucker als Energielieferant Reaktionsketten chemischer Reaktionen in Lebewesen Energiebedarf von Lebewesen Ablauf der Glykolyse Bedeutung des Citratzyklus als ständig ablaufender Reaktionskreislauf Atmungskette als Energielieferant durch kontrolliert ablaufende Knallgasreaktion Wirkungsweise von Enzymen und Coenzymen 8

9 Arbeitsmaterial Als Arbeitsmaterial steht Ihnen im ROM- Teil ein umfangreiches Angebot an ergänzenden Materialien zur Verfügung (siehe Tabelle). Die Arbeitsblätter liegen als PDF- und Word-Dateien vor. Die Word-Dateien können bearbeitet und so individuell an die Unterrichtssituation angepasst werden. Ordner Didaktische Hinweise Arbeitsblätter (mit Lösungen) Grafiken Materialien Hinweise zum Einsatz des Films, der Filmsequenzen, den Grafiken und den ergänzenden Arbeitsmaterialien 1) Glykolyse 2) Die oxidative Decarboxylierung des Pyruvats und der Citratzyklus (differenziert) 3) Zellatmung Übersicht und Energiebilanz 4) Abbau von energiereicher Glucose mit und ohne Sauerstoff Übersicht: Die Zellatmung Jeweils als 3D-Molekül und als Valenzstrichformel (schwarz und eingefärbt): ATP ADP NADH NAD+ FADH2 FAD Pyruvat Glucose Filmtext Programmstruktur Weitere Medien Produktionsangaben Filmtext zum Film als PDF-Dokument Übersicht über den Aufbau der DVD Informationen zu ergänzenden FWU-Medien Produktionsangaben zur DVD und zum Film 9

10 Programmstruktur Hauptmenü Zellatmung Zellatmung Übersicht: Die Zellatmung Wichtige Moleküle Arbeitsmaterial Zellatmung Film 18 min Sequenzen Grafik Grafiken Untermenü Zellatmung Der Kreislauf der Energiebereitstellung 1:20 min Zelluläre Voraussetzungen 1:00 min Wichtige Moleküle 1:40 min Die Glykolyse 3:30 min Die oxidative Decarboxylierung des Pyruvats 1:10 min Der Citratzyklus 3:10 min Die Atmungskette 5:10 min Die Energiebilanz der Zellatmung 0:50 min Arbeitsmaterial Didaktische Hinweise 4 Arbeitsblätter (z. T. differenziert) 17 Grafiken Filmtext Programmstruktur Weitere Medien Produktionsangaben ATP ADP NADH NAD+ FADH2 FAD Pyruvat Glukose Wichtige Moleküle 10

11 Produktionsangaben Zellatmung (DVD) Produktion FWU Institut für Film und Bild, 2017 DVD-Konzept Daniel Schaub DVD-Authoring und Design TV Werk GmbH im Auftrag des FWU Institut für Film und Bild, 2017 Grafiken FWU Institut für Film und Bild Bildnachweis Coverbild: Thinkstock wir0man Arbeitsmaterial Ulrich Hammon Begleitheft Dr. Maike Schuchmann Pädagogischer Referent im FWU Daniel Schaub Produktionsangaben zum Film Zellatmung Produktion Black Sail Pictures GmbH im Auftrag des FWU Institut für Film und Bild, 2017 Buch Melanie Jahreis Daniel Schaub Animation Björn Windorf Sprecher Andreas Karg Fachberatung Ulrich Hammon Redaktion Daniel Schaub Nur Bildstellen/Medienzentren: öv zulässig 2017 FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht gemeinnützige GmbH Geiselgasteig Bavariafilmplatz 3 D Grünwald Telefon (089) Telefax (089) Internet 11

12 Didaktische FWU-DVD Zellatmung Lebewesen benötigen Energie. Meist wird diese in Form von Glukose bereitgestellt. Sie wird im Körper in kleinen Schritten umgebaut, sodass am Schluss nur noch Kohlenstoffdioxid übrig bleibt. Bei diesen Vorgängen wird nach und nach Energie frei, die das Lebewesen nutzen kann. In anschaulichen Animationen zeigt die Produktion die vielen kleinen Umbauvorgänge und erklärt, was in den Zellen für die Zellatmung noch notwendig ist. Laufzeit 18 min Klasse Sprache Film 1 Filmsequenzen 8 Arbeitsblätter 4 DE Grafiken 17 Kompetenzerwerb: Die Schülerinnen und Schüler kennen den Ablauf der Glykolyse; überblicken die Wirkungsweise eines Coenzyms; begreifen die Phänomene im Ablauf des Citratzyklus; verstehen den Ablauf bzgl. Ort und Effektivität der Atmungskette; erkennen die Bedeutung der Zellatmung; differenzieren zwischen Zellatmung und Gärung; realisieren die Bedeutung aufeinanderfolgender chemischer Reaktionen. Ausführliche didaktische Hinweise finden Sie im Arbeitsmaterial. Lehrprogramm gemäß 14 JuSchG Themen Klasse Der Kreislauf der Energiebereitstellung Zelluläre Voraussetzungen für die Zellatmung Wichtige Moleküle der Zellatmung Die Glykolyse Die oxidative Decarboxylierung des Pyruvats Der Citratzyklus Die Atmungskette GEMAFREI FWU Institut für Film und Bild in Wissenschaft und Unterricht ggmbh Bavariafilmplatz Grünwald Telefon +49 (0) Telefax +49 (0) Bestell-Hotline: +49 (0)

Didaktische FWU-DVD. Metalle

Didaktische FWU-DVD. Metalle 46 11086 Didaktische FWU-DVD Metalle Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel

Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form. Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel Unterrichtsmaterialien in digitaler und in gedruckter Form Auszug aus: Lehrerhandreichung zum Film: Die Elemente: Schwefel Das komplette Material finden Sie hier: School-Scout.de 55 11144 Didaktische FWU-DVD

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Salze

Didaktische FWU-DVD. Salze 46 11085 Didaktische FWU-DVD Salze Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Negative Zahlen Alles im Minus

Didaktische FWU-DVD. Negative Zahlen Alles im Minus 55 11018 Didaktische FWU-DVD Negative Zahlen Alles im Minus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Reifeteilung Meiose

Didaktische FWU-DVD. Die Zelle Reifeteilung Meiose 46 02830 Didaktische FWU-DVD Die Zelle Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Elektrochemie

Didaktische FWU-DVD. Elektrochemie 55 11021 Didaktische FWU-DVD Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick starten.

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der weibliche Zyklus

Didaktische FWU-DVD. Der weibliche Zyklus 57 02777 Didaktische FWU-DVD Der weibliche Zyklus Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co.

Didaktische FWU-DVD. Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co. 55 11099 Didaktische FWU-DVD Orientierung in der Zeit Uhrzeit, Kalender und Co. Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Grundlagen des Magnetismus

Didaktische FWU-DVD. Grundlagen des Magnetismus 55 01648 Didaktische FWU-DVD Grundlagen des Magnetismus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Energie-Check

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Energie-Check 55 01591 Didaktische FWU-DVD Checker Can Der Energie-Check Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co.

Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co. Didaktische FWU-DVD Trigonometrie Sinus, Kosinus und Co. mit interaktiven Übungen für Whiteboards Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren

Didaktische FWU-DVD. Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren 55 11090 Didaktische FWU-DVD Elektrizitätslehre Halbleiter Dioden, LEDs und Transistoren Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte

Mehr

Wasser Eine besondere Flüssigkeit

Wasser Eine besondere Flüssigkeit 55 11083 Didaktische FWU-DVD Wasser Eine besondere Flüssigkeit Mit 3D-Interaktion Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Forschen und Entdecken Wasser

Didaktische FWU-DVD. Forschen und Entdecken Wasser 57 02836 Didaktische FWU-DVD Forschen und Entdecken Wasser Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Arbeiten mit dem Computer

Didaktische FWU-DVD. Arbeiten mit dem Computer 55 01649 Didaktische FWU-DVD Arbeiten mit dem Computer Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Aus Klein mach Groß

Didaktische FWU-DVD. Aus Klein mach Groß 46 02783 Didaktische FWU-DVD Aus Klein mach Groß Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Recycling Vom Müll zum Rohstoff

Didaktische FWU-DVD. Recycling Vom Müll zum Rohstoff 55 11065 Didaktische FWU-DVD Recycling Vom Müll zum Rohstoff Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit

Mehr

Autotrophe und heterotrophe Organismen

Autotrophe und heterotrophe Organismen Grundlagen der Umwelttechnik 5. Biomoleküle und Grundlagen des Stoffwechsels Vorlesung an der ochschule Augsburg Dr. Siegfried Kreibe 1 Autotrophe und heterotrophe rganismen Autotrophe rganismen: bauen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Zahn-Check

Didaktische FWU-DVD. Checker Can Der Zahn-Check 55 11003 Didaktische FWU-DVD Checker Can Der Zahn-Check Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der

Mehr

Elektronenmikroskopie

Elektronenmikroskopie 46 02766 Didaktische FWU-DVD Der Weg in den Nanokosmos Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co.

Didaktische FWU-DVD. Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co. 55 01630 Didaktische FWU-DVD Hertzsche Wellen Handy, Mikrowelle & Co. Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Stammzellen in der Herzinfarkttherapie

Stammzellen in der Herzinfarkttherapie 46 02402 Didaktische DVD FWU Schule und Unterricht Stammzellen in der Herzinfarkttherapie FWU das Medieninstitut der Länder 00 Lernziele Die Schüler lernen die Funktionsweise von Stammzellen sowie deren

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht 46 11039 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Arbeits- und Tarifrecht Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Die Atmungskette. 1. Einleitung und Funktion. Inhalt:

Die Atmungskette. 1. Einleitung und Funktion. Inhalt: Die Atmungskette Inhalt: 1. Einleitung und Funktion 2. Die einzelnen Komplexe der Atmungskette 3. Zusammengefasst: Die Vorgänge in der Atmungskette 4. Transporte durch die Mitochondrienmembran 5. Die Regulation

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung 55 11119 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Unternehmensfinanzierung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation. Das Medieninstitut der Länder

Didaktische FWU-DVD. Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation. Das Medieninstitut der Länder Didaktische FWU-DVD Säure und Base III Ampholyte, ph-wert und Neutralisation Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Spotlights on: British Life and Culture

Didaktische FWU-DVD. Spotlights on: British Life and Culture 46 02841 Didaktische FWU-DVD Spotlights on: British Life and Culture Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Schädlinge und Nützlinge Winzige Tiere im Haus

Didaktische FWU-DVD. Schädlinge und Nützlinge Winzige Tiere im Haus 55 01647 Didaktische FWU-DVD Winzige Tiere im Haus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen

Didaktische FWU-DVD. Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen 46 02720 Didaktische FWU-DVD Alkohole Die Vielfalt der Alkohole und ihre Reaktionen Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

Didaktische DVD. Grundwasser Rohstoff und Lebensraum

Didaktische DVD. Grundwasser Rohstoff und Lebensraum 46 02764 Didaktische DVD Grundwasser Rohstoff und Lebensraum Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder durch

Mehr

Stoffverteilung in Anlehnung an Natura Einführungsphase (978-3-12-045451-9) zum neuen Kernlehrplan Biologie NRW 2014

Stoffverteilung in Anlehnung an Natura Einführungsphase (978-3-12-045451-9) zum neuen Kernlehrplan Biologie NRW 2014 Stoffverteilung in Anlehnung an Natura Einführungsphase (978-3-12-045451-9) zum neuen Kernlehrplan Biologie NRW 2014 Seite Material zum Erwerb von Kompetenzen und Teilkompetenzen Konkretisierte Kompetenzen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Indien Büro für die Welt

Didaktische FWU-DVD. Indien Büro für die Welt 46 11134 Didaktische FWU-DVD Indien Büro für die Welt Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der Laser Werkzeug Licht

Didaktische FWU-DVD. Der Laser Werkzeug Licht 55 11140 Didaktische FWU-DVD Der Laser Werkzeug Licht Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Marken, Werbung, Taschengeld

Didaktische FWU-DVD. Marken, Werbung, Taschengeld 46 02746 Didaktische FWU-DVD Marken, Werbung, Taschengeld Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping

Didaktische FWU-DVD. Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping 55 11184 Didaktische FWU-DVD Mit Geld umgehen Schuldenfalle Onlineshopping Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie

Didaktische FWU-DVD. Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie 46 02682 Didaktische FWU-DVD Klimaschutz im Schulalltag So sparen Schüler Energie Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

BLÜTEN- PFLANZEN I AUFBAU & FORTPFLANZUNG. Biologie. Sekundarstufe I, Klassen 5+6

BLÜTEN- PFLANZEN I AUFBAU & FORTPFLANZUNG. Biologie. Sekundarstufe I, Klassen 5+6 BLÜTEN- PFLANZEN I AUFBAU & FORTPFLANZUNG Sekundarstufe I, Klassen 5+6 Aufbau einer Blütenpflanze Bestäubung und Befruchtung Pflanzliche Entwicklung Ungeschlechtliche Fortpflanzung Biologie Inhalt und

Mehr

Didaktische FWU-DVD. England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition

Didaktische FWU-DVD. England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition 55 11069 Didaktische FWU-DVD England Ein Industrieland im Wandel An Industrial Region in Transition Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie

Mehr

Chemische Evolution. Biologie-GLF von Christian Neukirchen Februar 2007

Chemische Evolution. Biologie-GLF von Christian Neukirchen Februar 2007 Chemische Evolution Biologie-GLF von Christian Neukirchen Februar 2007 Aristoteles lehrte, aus Schlamm entstünden Würmer, und aus Würmern Aale. Omne vivum ex vivo. (Alles Leben entsteht aus Leben.) Pasteur

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Cybermobbing

Didaktische FWU-DVD. Cybermobbing 46 02803 Didaktische FWU-DVD Cybermobbing Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration

Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration 46 02668 Didaktische FWU-DVD Einwanderungsland Deutschland Migration und Integration gefördert von Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann

Mehr

Grundzüge des Energiestoffwechsels I

Grundzüge des Energiestoffwechsels I Grundzüge des Energiestoffwechsels I 4.5 Grundzüge des Energiestoffwechsels 4.5.2 Glykolyse 4.5.3 Pyruvatdecarboxylierung 4.5.4 Citratzyklus 4.5.5 Glyoxylatzyklus und Gluconeogenese 4.5.6 Atmung, Endoxidation

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Allergien

Didaktische FWU-DVD. Allergien 46 11158 Didaktische FWU-DVD Allergien Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig?

Didaktische FWU-DVD. Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig? 55 11169 Didaktische FWU-DVD Von der Schule in den Beruf Wie bewerbe ich mich richtig? Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen

Didaktische FWU-DVD. Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen 55 01662 Didaktische FWU-DVD Wirtschaft konkret Rechtsformen von Unternehmen Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der Wiener Kongress. Neuordnung Europas nach Napoleon

Didaktische FWU-DVD. Der Wiener Kongress. Neuordnung Europas nach Napoleon 46 11101 Didaktische FWU-DVD Der Wiener Kongress Neuordnung Europas nach Napoleon Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons

Mehr

Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung

Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung Didaktische FWU-DVD Beschreibende Statistik und Wahrscheinlichkeitsrechnung Eine Einführung mit interaktiven Übungen für Whiteboards Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Der ökologische Fußabdruck

Didaktische FWU-DVD. Der ökologische Fußabdruck 55 01633 Didaktische FWU-DVD Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick starten.

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Strichcodes

Didaktische FWU-DVD. Strichcodes 55 11001 Didaktische FWU-DVD Strichcodes Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7. Cybermobbing

46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7. Cybermobbing 46 02803 / 55 01603 Cybermobbing Begleitheft Seite 1/7 Cybermobbing Kurzbeschreibung Wenige Zeilen und ein Mausklick genügen: Cybermobbing, das gezielte Diffamieren und Schikanieren Einzelner mithilfe

Mehr

10.1 Was bedeutet Stoffwechsel? 10.2 Was sind Enzyme? 10.3 Welche Aufgabe erfüllen die Organe des Verdauungsapparats?

10.1 Was bedeutet Stoffwechsel? 10.2 Was sind Enzyme? 10.3 Welche Aufgabe erfüllen die Organe des Verdauungsapparats? 10.1 Was bedeutet Stoffwechsel? Stoffwechsel Gesamtheit der Vorgänge der Stoffaufnahme, Stoffumwandlung und Stoffabgabe in lebenden Zellen (immer auch mit Energiewechsel verbunden) Energiestoffwechsel:

Mehr

Didaktische DVD. Das Universum Beobachtung und Erforschung

Didaktische DVD. Das Universum Beobachtung und Erforschung 46 02729 Didaktische DVD Das Universum Beobachtung und Erforschung Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Windenergie. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Windenergie. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02590 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Erneuerbare Energien Windenergie FWU das Medieninstitut der Länder Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Physik Kompetenzbereich Fachwissen Physikalische

Mehr

Kunststoffe Monomer und Polymer

Kunststoffe Monomer und Polymer Didaktische FWU-DVD Kunststoffe Monomer und Polymer Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der Skip-Taste der Fernbedienung

Mehr

1 Lerncoach. Die Atmungskette (oxidative Phosphorylierung)

1 Lerncoach. Die Atmungskette (oxidative Phosphorylierung) 126 Die Atmungskette (oxidative Phosphorylierung) Endoxidation.4 Die Atmungskette (oxidative Phosphorylierung) 1 Lerncoach Der folgende Abschnitt verdeutlicht Ihnen Schritt für Schritt das Prinzip der

Mehr

Nährstoffe sind energiereiche Stoffe, die von Lebewesen zur Energiegewinnung im Stoffwechsel verwendet werden.

Nährstoffe sind energiereiche Stoffe, die von Lebewesen zur Energiegewinnung im Stoffwechsel verwendet werden. Enzyme sind Biokatalysatoren, die in Organismen chemische Reaktionen beschleunigen, indem sie die Aktivierungsenergie herabsetzen. Enzym Definiere den Begriff Enzym! Erkläre die Begriffe Wirkungsspezifität

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Hinduismus

Didaktische FWU-DVD. Hinduismus 46 02839 Didaktische FWU-DVD Hinduismus Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw. Mausklick

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Daten auf dem Weg. Daten, Informationen und ihre Übertragung

Didaktische FWU-DVD. Daten auf dem Weg. Daten, Informationen und ihre Übertragung 55 11092 Didaktische FWU-DVD Daten auf dem Weg Daten, Informationen und ihre Übertragung Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Kinder in einer Welt: Leben in Kenia

Didaktische FWU-DVD. Kinder in einer Welt: Leben in Kenia 55 11109 Didaktische FWU-DVD Kinder in einer Welt: Leben in Kenia Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Examensklausur Ernährungsphysiologie und angewandte Biochemie

Examensklausur Ernährungsphysiologie und angewandte Biochemie Examensklausur Ernährungsphysiologie und angewandte Biochemie Prüfungsnummer Bevor Sie beginnen + Teilen Sie sich Ihre Zeit gut ein! Die Arbeit umfasst 8 Aufgaben und sie haben 4 Stunden Zeit. Achten Sie

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Städte in Europa Berlin

Didaktische FWU-DVD. Städte in Europa Berlin 55 11033 Didaktische FWU-DVD Städte in Europa Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Elektromotoren. Mit 3D-Interaktion

Didaktische FWU-DVD. Elektromotoren. Mit 3D-Interaktion 55 11139 Didaktische FWU-DVD Elektromotoren Mit 3D-Interaktion Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Tenside Seife und Waschmittel

Didaktische FWU-DVD. Tenside Seife und Waschmittel 55 01213 Didaktische FWU-DVD Tenside Seife und Waschmittel Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen

Mehr

Meisterwerke der Romanik

Meisterwerke der Romanik 46 02551 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Meisterwerke der Romanik FWU das Medieninstitut der Länder 00 Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler können - Romanische

Mehr

Überprüfung der Bildungsstandards in den Naturwissenschaften. Chemie Marcus Mössner

Überprüfung der Bildungsstandards in den Naturwissenschaften. Chemie Marcus Mössner Überprüfung der Bildungsstandards in den Naturwissenschaften Bildungsstandards im Fach Chemie für den Mittleren Bildungsabschluss (Beschluss vom 16.12.2004) Die Chemie untersucht und beschreibt die stoffliche

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Intelligente Logistik

Didaktische FWU-DVD. Intelligente Logistik 46 02702 Didaktische FWU-DVD Intelligente Logistik Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste der Fernbedienung oder durch einen Mausklick

Mehr

Die Welt ist eine Google

Die Welt ist eine Google DVD-Video DVD-Video Die Welt ist eine Google Das Medieninstitut der Länder Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler sollen am Beispiel von Google einen Einblick in die Bedeutung

Mehr

Grundwissen 8. Klasse gemäß Lehrplan Gymnasium Bayern G8

Grundwissen 8. Klasse gemäß Lehrplan Gymnasium Bayern G8 Grundwissen 8. Klasse gemäß Lehrplan Gymnasium Bayern G8 Biologie 1. Einfache Organisationsstufen von Lebewesen Prokaryoten Einzellige Lebewesen, die keinen Zellkern und keine membranumhüllten Zellorganellen

Mehr

Einfache Chemie in der Industrie. Schwefel und Schwefelsäure Ammoniak und Dünger Arbeitsvideo /2 Kurzfilme. FWU Schule und Unterricht/Arbeitsvideo

Einfache Chemie in der Industrie. Schwefel und Schwefelsäure Ammoniak und Dünger Arbeitsvideo /2 Kurzfilme. FWU Schule und Unterricht/Arbeitsvideo FWU Schule und Unterricht/Arbeitsvideo VHS 42 02993 17 min, Farbe Einfache Chemie in der Industrie Schwefel und Schwefelsäure Ammoniak und Dünger Arbeitsvideo /2 Kurzfilme 00 Lernziele Die Schüler sollen:

Mehr

10. Jahrgang SIS - Schulinternes Curriculum Chemie SI

10. Jahrgang SIS - Schulinternes Curriculum Chemie SI Thema Unterrichtsvorhaben Standards und Kompetenzen aus Klasse 9 Kompetenzschwerpunkte Weiterführende Standards und Kompetenzen des Rahmenlehrplans aus Klasse 9 am Anfang der Jahrgangsstufe 10 aufgreifen,

Mehr

Übungsfragen Biochemie 1. Erklären Sie die Begriffe

Übungsfragen Biochemie 1. Erklären Sie die Begriffe Übungsfragen Biochemie 1 Erklären Sie die Begriffe Adsorption Diffusion Dialyse Enantiomere Diastereomere Verseifung Fett Lipid essentielle Fettsäure essentielle Aminosäure Kohlenhydrat Disaccharid Peptid

Mehr

Stoffverteilungsplan Chemie

Stoffverteilungsplan Chemie Stoffverteilungsplan Chemie Schulcurriculum für die Jgst. 7 9 nach G8, Gymnasium Wanne; Die prozessbezogenen Kompetenzen sind unterteilt nach Erkenntnisgewinnung (E), Kommunikation (K) und Bewertung (B),

Mehr

Unser Körper benötigt Nährstoffe:

Unser Körper benötigt Nährstoffe: Institut für Sportwissenschaft Fitness III/IV Ss 2005 Dozenten : Dr. Theo Stemper, Dr. Peter Wastl Referent : Dominique Clemens Thema: Energiebereitstellung (aus Williams, M.H. (1997) Ernährung, Fitness

Mehr

Hegel-Gymnasium Stuttgart-Vaihingen. Klasse 8

Hegel-Gymnasium Stuttgart-Vaihingen. Klasse 8 24.September 2011 Hegel-Gymnasium Stuttgart-Vaihingen Curriculum Chemie Klasse 8 bis 10 Klasse 8 Kern- und Teilkompetenzen Kerncurriculum / Bildungsstandards / Teil der zentralen Jahrgangsarbeiten (ca.

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Jesu Geburt

Didaktische FWU-DVD. Jesu Geburt 46 11110 Didaktische FWU-DVD Jesu Geburt Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und mit der OK-Taste bzw.

Mehr

2.3 Atmungskette (oxidative Phosphorylierung)

2.3 Atmungskette (oxidative Phosphorylierung) 2.3 Atmungskette (oxidative Phosphorylierung) 31 LERPAKET 2 2.3 Atmungskette (oxidative Phosphorylierung) Die Funktion der Atmungskette besteht darin, ATP zu erzeugen, das dann energetisch ungünstige Reaktionen

Mehr

5. Biochemie- Seminar

5. Biochemie- Seminar 5. Biochemie- Seminar 5. Biochemie- Seminar Kohlenhydrate II und biologische Oxidation Verweise mit [L] beziehen sich auf Biochemie und Pathobiochemie von Löffler, Petrides, Heinrich; 8. Auflage. Glycogenbiosynthese

Mehr

Karst - Kreislauf des Kalks in der Natur

Karst - Kreislauf des Kalks in der Natur DVD/Video/Folien-Ausleihe über Kreismedienzentren: Quelle: Landesmedienzentrum Baden-Württemberg (Titel und Adressaten sind in roter Schrift herausgehoben!) Bezugsadresse: www.lmz-bw.de Karst - Kreislauf

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Megacity Mexiko-Stadt Ciudad de México

Didaktische FWU-DVD. Megacity Mexiko-Stadt Ciudad de México 46 02681 Didaktische FWU-DVD Megacity Mexiko-Stadt Ciudad de México Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enter- oder der Skip-Taste an der Fernbedienung oder

Mehr

P9 Kunststoffe Moleküle ohne Ende

P9 Kunststoffe Moleküle ohne Ende SLZB Fachbereich Naturwissenschaften Fachinternes Curriculum für das Fach Chemie Klasse 10 2014/15 P9 Kunststoffe Moleküle ohne Ende 10 Bedeutung Kunststoffe Monomer, Polymer, Makromoleküle Polymerisation

Mehr

Konzeptbezogene Kompetenzen

Konzeptbezogene Kompetenzen Folgende Inhaltsfelder sind in der Jahrgangsstufe 9 zu thematisieren: 9.1 Saure und alkalische 9.2 Energie aus chemischen Reaktionen 9.3 Organische Chemie Kernlehrplan Chemie NRW Inhaltsfeld Richtlinien

Mehr

"Alkohole" (Chemie Sek. I, Kl. 7-9)

Alkohole (Chemie Sek. I, Kl. 7-9) Inhalt und Einsatz im Unterricht "Alkohole" (Chemie Sek. I, Kl. 7-9) Diese DVD behandelt das Unterrichtsthema "Alkohole" für die Sekundarstufe I (Klassenstufen 7-9). Das DVD-Hauptmenü bietet folgende 4

Mehr

Didaktische FWU-DVD. Martin Luther King Eine Spurensuche

Didaktische FWU-DVD. Martin Luther King Eine Spurensuche 55 11115 Didaktische FWU-DVD Martin Luther King Eine Spurensuche Zur Bedienung Mit den Pfeiltasten der Fernbedienung (DVD-Player) oder der Maus (Computer) können Sie Menüpunkte und Buttons ansteuern und

Mehr

Schulinterner Lehrplan (Stand Juni 2015)

Schulinterner Lehrplan (Stand Juni 2015) Schulinterner Lehrplan (Stand Juni 2015) Matrix für die Planung kompetenzorientierten Unterrichts im Fach Physik Stufe 9 Themen: Werkzeuge und Maschinen erleichtern die Arbeit, Blitze und Gewitter, Elektroinstallationen

Mehr

Energiegewinnung im menschlichen Körper

Energiegewinnung im menschlichen Körper Energiegewinnung im menschlichen Körper Der Einfluss von Nahrungsergänzungsmitteln auf die Zellatmung Arman Alikhani Bundesrealgymnasium 8010 Graz, Petersgasse 110 Fachbereichsarbeit aus Chemie Arman Alikhani,

Mehr

Kontrolle der Genexpression auf mrna-ebene. Abb. aus Stryer (5th Ed.)

Kontrolle der Genexpression auf mrna-ebene. Abb. aus Stryer (5th Ed.) Kontrolle der Genexpression auf mrna-ebene Abb. aus Stryer (5th Ed.) RNA interference (RNAi) sirna (small interfering RNA) mirna (micro RNA) Abb. aus Stryer (5th Ed.) Transcriptional silencing Inhibition

Mehr

Inhaltsfeld: Kommunikation und Regulation Jahrgangsstufe 9.1

Inhaltsfeld: Kommunikation und Regulation Jahrgangsstufe 9.1 Inhaltsfeld: Kommunikation und Regulation Jahrgangsstufe 9.1 Fachlicher Kontext: Bakterien, Viren, Parasiten Prozessbezogene Kompetenzen: E1, E2, E4, E7-13, K1-7, B1-8 Überblick über die Organe des Menschen,

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Modedroge Cannabis. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Modedroge Cannabis. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02557 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht FWU das Medieninstitut der Länder 00 Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Die Schülerinnen und Schüler können: - den Begriff Sucht definieren

Mehr

Grundwissen Chemie 9. Klasse SG

Grundwissen Chemie 9. Klasse SG Grundwissen Chemie 9. Klasse SG Stoffe und Reaktionen - bestehen aus kleinsten Teilchen - lassen sich aufgliedern in Reinstoffe und Stoffgemische Stoffe Reinstoff Stoffe Stoffgemisch Atome Moleküle heterogen

Mehr

Unterrichtseinheit»Der Weg eines Straßenkindes«

Unterrichtseinheit»Der Weg eines Straßenkindes« Thema: Straßenkinder Zeit: 90 Minuten Schwierigkeitsstufe II Schlagwörter: Straßenkinder, Kinder weltweit, Straßenkinderprojekte, Lebensweg Straßenkind selbst entwickeln, Fotoreihe Übersicht der Unterrichtseinheit

Mehr

Grundlagen Wissen und Arbeiten 6. Was ist Chemie? (Kl. 7 9) Was ist Chemie? Willkommen in der faszinierenden Welt der Stoffe

Grundlagen Wissen und Arbeiten 6. Was ist Chemie? (Kl. 7 9) Was ist Chemie? Willkommen in der faszinierenden Welt der Stoffe 1 von 22 Was ist Chemie? Willkommen in der faszinierenden Welt der Stoffe Ein Beitrag von Tonia Puschmann, Berlin Mit llustrationen von Doris Köhl, Leimen Voller Neugier betreten die Schüler den neuen

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Wasserkraft. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Wasserkraft. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02592 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Erneuerbare Energien Wasserkraft FWU das Medieninstitut der Länder 00 Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Physik Kompetenzbereich Fachwissen

Mehr

Säure und Base I Definition und Darstellung

Säure und Base I Definition und Darstellung 46 02437 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Säure und Base I Definition und Darstellung FWU das Medieninstitut der Länder Lernziele nach Lehrplänen und Schulbüchern Die Schüler sollen die Begriffe

Mehr

München Schüler erkunden das Internet

München Schüler erkunden das Internet 46 02468 Didaktische DVD FWU Schule und Unterricht Neue Medien im Unterricht München Schüler erkunden das Internet Lehrerinnen und Lehrer können mit Hilfe der DVD medienpädagogische Unterstützung erhalten;

Mehr

Auflösung von NaCl in Wasser

Auflösung von NaCl in Wasser Steckbrief Lernbereich Lernen / Üben Fachbereich Natur und Technik (Chemie) Grobziel (ICT) Lernprogramme als Hilfsmittel für das eigene Lernen nutzen Grobziel (Fachbereich NuT) Modelle als Hilfsvorstellungen

Mehr

Reaktionsgleichungen verstehen anhand der Verbrennung von Magnesium

Reaktionsgleichungen verstehen anhand der Verbrennung von Magnesium Reaktionsgleichungen verstehen anhand der Verbrennung von Magnesium Unterrichtsfach Themenbereich/e Schulstufe (Klasse) Fachliche Vorkenntnisse Sprachliche Kompetenzen Zeitbedarf Material- & Medienbedarf

Mehr

Vorauszusetzende Kompetenzen fachlich: Stoffeigenschaften; Atombau, Schalenmodell, elektrostatische Gesetze; Ionenbindung

Vorauszusetzende Kompetenzen fachlich: Stoffeigenschaften; Atombau, Schalenmodell, elektrostatische Gesetze; Ionenbindung Modulbeschreibung Schulart: Fach: Zielgruppe: Autor: Zeitumfang: Realschule Fächerverbund Naturwissenschaftliches Arbeiten (RS) 10 (RS) Guido Hennrich Acht bis zehn Stunden Bei der (auch: kovalenten Bindung)

Mehr

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Geothermie. FWU das Medieninstitut der Länder

FWU Schule und Unterricht. Didaktische FWU-DVD. Erneuerbare Energien Geothermie. FWU das Medieninstitut der Länder 46 02591 Didaktische FWU-DVD FWU Schule und Unterricht Erneuerbare Energien Geothermie FWU das Medieninstitut der Länder Bezug zu Lehrplänen und Bildungsstandards Physik Kompetenzbereich Fachwissen - Physikalische

Mehr

CURRICULUM AUS NATURWISSENSCHAFTEN Biologie/Erdwissenschaften/Chemie 1. Biennium SOGYM

CURRICULUM AUS NATURWISSENSCHAFTEN Biologie/Erdwissenschaften/Chemie 1. Biennium SOGYM Allgemeine Ziele und Kompetenzen Der Unterricht der Biologie, Chemie und Erdwissenschaften soll den SchülerInnen eine naturwissenschaftliche Grundausbildung ermöglichen. Sie können sich mit naturwissenschaftliche

Mehr

Dubai und Ras Al Khaimah Zwei Emirate im Vergleich

Dubai und Ras Al Khaimah Zwei Emirate im Vergleich Didaktische FWU-DVD Dubai und Ras Al Khaimah Zwei Emirate im Vergleich Das Medieninstitut der Länder Zur Bedienung Die didaktische DVD startet automatisch. Der Vorspann kann mit der Enteroder der Skip-Taste

Mehr