Die westliche Finanzkrise

Save this PDF as:
 WORD  PNG  TXT  JPG

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "Die westliche Finanzkrise"

Transkript

1 Elisabeth Simader Die westliche Finanzkrise Islamic Financing - Islamic Banking Ein möglicher Ausweg? I PETER LANG EDITION

2 Inhaltsverzeichnis Editorial 5 Vorwort 7 1. Teil: Die westliche Finanzkrise :-. 15 I Einführung 15 1 Schulden 15 2 Zinsabsprachen 16 3 Spekulationen 18 4 Die Aufklärung 19 5 Das Fluten der Märkte mit Papiergeld 20 II Anfang und Ende einer Erfolgsgeschichte 20 1 Der Weg zur Französischen Revolution 20 2 Finanzkonzepte Von Athen nach Europa Die Arabische Halbinsel - gestern Saudi Arabien - heute 24 3 Veränderungen 24 4 Die Amerikanische Revolution Die Tea-Party Bewegung in den USA Amerikanische Geldrebellen Liberty Dollar statt Zwangsgeld Amerikanische Finanzkrisen 28 5 Die Amerikanische Zentral Bank - Federal Reserve - die Fed Wer beherrscht die USA? : 30 7 Die Federal Reserve - die Fed, ein privates Unternehmen im Rückblick S 30 III Einblicke und Ausblicke 44 1 Europäische Krise - Schuldenkrise - Euro Krise Griechenland 44

3 1.1.1 Ein Grieche hält dem zerrissenen Europa den Spiegel vor 46 2 Sparend in die Krise 48 3 Empathie und Solidarität in einer Geldgesellschaft 52 4 Europa unter Druck Fiskalpakt Eurobonds 54 5 Fiskal Union - Europäische Wirtschaftsregierung 54 6 Die City of London - der größte Finanzhandelsplatz Europas 55 7 Großbritanniens kolonialer Machtschwund und die Ersatzsuche 56 8 Bankrott-Anweisungen für Banken - Das Testament" 59 9 Die Europäische Zentralbank - EZB Die Verlierer besetzen die Wall Street Finanzmärkte aus einem anderen Blickwinkel betrachtet Rating Agenturen - Beurteilungsmechanismen Die Märkte testen Europa und dessen Chefunterhändler Euro Tankstelle EZB Fiat Money - Geld aus dem Nichts EFSF - ESM - Europäische Rettungsschirme t fft-f Tf EFSF und ESM - Pfandbestellung würde Bonität sichern Das Schattenbanken-System - Offshore Oasen Transfer Pricing - Transfer Mispricing Geheimhaltung - Insiderwissen - Transparenzmangel Finanzkrise - Revolution von unten und oben Teil: Islamic Financing - Islamic Banking - Ein möglicher Ausweg? 89 I Annäherung 89 1 Gibt es eine Alternative zu Geld aus dem Nichts zu schaffen?" Weist das islamische Bankwesen einen möglichen Ausweg aus der Krise? Die ersten islamischen Banken 90 2 Auswirkungen der weltweiten Finanzkrise auf muslimische Länder 91 3 Dubai 92 4 Saudi Arabien 92 II Die muslimische Welt 92 1 Die Bevölkerung 92 10

4 1.1 A world of faith 93 2 Islamic Banking versus Modern Banking Pakistan - Iran - Sudan 93 3 Verträge mit Scharia-Vorbehalt 94 III Rückblick 94 1 Was versteht man unter islamischem Recht - der Scharia? Die Ummah - Die Gemeinschaft der Gläubigen Die Offenbarung - Der Koran - Der Qur'an Der Islam Kein Religionszwang Schutz und Steuer Nicht Endsieg, sondern Wettbewerb Mohammad - Streitschlichter - Mediator und Prophet Die arabische Kaufmannskultur Ein zentrales Kaufmannsgesetz - Sure 4:29 und Sure 4: Mu'amalat - Handelsgeschäfte - Vorbild Medina - Madinah 97 2 Scharia - der Weg zur Wasserquelle" Genese des islamischen Rechts Scharia - die ausgleichende Gerechtigkeit Scharia - Komponenten Figh und Ulamah - Rechtswissenschaft und Rechtsgelehrte 99 3 Gesetzgeber - Höchste Autorität - Allah 99 4 Nach Mohammads Tod n. Chr 99 5 Interpretation von Gottesrecht Islamisches Wirtschaftsrecht Welche Rolle spielt Besitz im Islam? Islamisches Vertragsrecht Das islamische Hawala Banking System Das Hawala Banking System und sein Missbrauch Die neue - alte Dinar Welt Islamische Gold- und Silbermünzen in Malaysia und Indonesien DerZakat die Armenabgabe Die Wakala - Genossenschaft - Wechselstube 106 IV Islamische Finanzinstitute Islamische Banken

5 1.1 Universalbanken Islamische Fenster Islamische Investmentbanken und Fonds Scharia Board "The Islamic Financial Services Board" "Accounting and Auditing Organisation for Islamic Financial Institutions" Finanzinstrumente - Privatkunden Einlagen - Privatkunden Das Girokonto Das Sparkonto Das Anlagekonto Privatkredite Privater Hauskauf 110 Islamische Finanzprodukte für Unternehmen Riba - Zuwachs - Zins - Wucherverbot Zinsverbot Gharar - Glücksspielverbot Verbote zu Zeiten Mohammads Optionen - Termin- und Future Geschäfte - Leerverkäufe - Spekulationen Ausnahme Unternehmensfinanzierungen mit Scharia-Vorbehalt Mudarabah - die stille Partnerschaft - "Profit Sharing Agreement" Musharakah-Gemeinschaftsunternehmen- "EquityParticipation" Murabaha - doppelter Kaufvertrag mit Aufschlag - "Cost Plus Financing" Unterschied zum konventionellen Kredit As Salam - Istisna - Terminkontrakte As salam - "Islamic Forward" Istisna - "Islamic Forward" ; Ijarah -"Leasing" Anleihen - Investmentfonds - Zertifikate - mit Scharia-Vorbehalt Sukuk - die islamische Anleihe - "Islamic Bonds" Beispiel eines "Sukuk-Securities" Beispiel eines "Sukuk-Securitization"

6 5 Islamische Kreditgeschäfte- Übersicht - Reihung DasHalal Business mit Scharia-Vorbehalt Investmentgeschäfte mit Scharia-Vorbehalt Sukuk - Anleihenmarkt Investment Fonds Islamische Aktienfonds und der Dow Jones Islamic Market Index-DJIMI 127 VI Zusammenfassung und Möglichkeiten Es gibt kein unabänderbares System Gute Sitten - Unternehmen - Parteien Optimale Gewinnverteilung Mutige Investoren ' Neue Pläne Wichtige Erfindungen Globalisierter Zakat Islamische Euro-Bonds Geteiltes Risiko Innovative Zweckgesellschaften - ZG «Sonnige Zukunft» Schleuderkurs Strategisch wichtige Häfen Der Hafen von Piräus Der Hafen von Gwadar Piräus - ein chinesisches Tor nach Europa Piräus - ein griechisch-chinesisches win-win project Piräus - ein Nest für chinesische Igel Die neue Seidenstraße China - Renminbi - die mögliche neue Leitwährung 141 VII Politische Einblicke und wirtschaftliche Ausblicke Das neue Amerika Das neue Arabien ; Die neue Europäische Nachbarschaftspolitik - ENP Der neue Syrienkonflikt.' Die neue Türkei - Arabien - Palästina - Syrien - Iran - Politik Alte und neue Arabische Liga - begleitende Politik und die Palästina-Frage Das neue Europa ohne Spekulationsfieber 202 Abkürzungsverzeichnis

7 Quellenverzeichnis Teil: Die westliche Finanzkrise 211 Printmedien - Zeitschriften - Interviews 211 Printmedien-Bücher-Hörbuch 214 Internet 215 Westliche Verträge und Gesetze 221 Banken - Banker - Fachausdrücke Teil: Islamic Financing - Islamic Banking - Ein möglicher Ausweg? 224 Printmedien - Zeitschriften - Interviews 224 Printmedien - Bücher 227 Islamische Verträge - Printmedien - Bücher 228 Organisationen - Verträge - Reden - Verfassungen - Karten 229 Internet 230 Banken - Bankprodukte Rating 242 Diskussion - Doku - CD - Video - Rede - Vorträge

Die westliche Finanzkrise

Die westliche Finanzkrise Wissenschaft und Religion 25 Die westliche Finanzkrise Islamic Financing - Islamic Banking. Ein möglicher Ausweg? Bearbeitet von Elisabeth Simader 1. Auflage 2013. Buch. 245 S. Hardcover ISBN 978 3 631

Mehr

Eine Umweltanalyse islamischer Banken im internationalen Kontext

Eine Umweltanalyse islamischer Banken im internationalen Kontext Mathias Saggau Eine Umweltanalyse islamischer Banken im internationalen Kontext Verlag Dr. Kovac Hamburg 2010 1 EINLEITUNG: EINE UMWELTANALYSE ISLAMISCHER BANKEN IM INTERNATIONALEN KONTEXT" 13 1.1 Problemstellung

Mehr

Islamic Banking und Islamic Finance

Islamic Banking und Islamic Finance Islamic Banking und Islamic Finance Bearbeitet von Dietmar Ernst, Bilgehan Akbiyik, Ali Srour 2. Auflage. 2017. Buch. 178 S. Hardcover ISBN 978 3 86764 787 8 Format (B x L): 12,8 x 19,8 cm Gewicht: 260

Mehr

Asma Braham. Islamic Banking. Moralische und ökonomische Grundsätze. Erfolgsaussichten in Deutschland. Diplomica Verlag

Asma Braham. Islamic Banking. Moralische und ökonomische Grundsätze. Erfolgsaussichten in Deutschland. Diplomica Verlag Asma Braham Islamic Banking Moralische und ökonomische Grundsätze. Erfolgsaussichten in Deutschland Diplomica Verlag Asma Braham Islamic Banking: Moralische und ökonomische Grundsätze. Erfolgsaussichten

Mehr

Techniken wie etwa der Murabaha, dem Salam oder der Istisna. Auch Leasing oder Miete ist in Form der Ijara im Islamic Banking möglich.

Techniken wie etwa der Murabaha, dem Salam oder der Istisna. Auch Leasing oder Miete ist in Form der Ijara im Islamic Banking möglich. Einleitung Das Islamic Banking verzeichnet im Mittleren Osten seit Jahren zweistellige Wachstumsraten. In dieser Region sind daher zunehmend auch internationale und deutsche Banken vertreten, die sich

Mehr

Islamic Banking Eine Alternative zum konventionellen Bankwesen?

Islamic Banking Eine Alternative zum konventionellen Bankwesen? Islamic Banking Eine Alternative zum konventionellen Bankwesen? Bachelorarbeit zur Erlangung des akademischen Grades "Bachelor of Science (B.Sc.) im Studiengang Wirtschaftswissenschaft der Wirtschaftswissenschaftlichen

Mehr

Herzlich Willkommen zur Islamic Banking Conference

Herzlich Willkommen zur Islamic Banking Conference Herzlich Willkommen zur Islamic Banking Conference Programm 1. Begrüßung 2. Fachvortrag Islamic Banking 3. Gastreferent Dr. Kilian Bälz 4. Talk together + Fingerfood Seite 1 Islamic Banking als innovatives

Mehr

c) Gewohnheitsrecht (urf) und Brauch (ada) d) Gutachten (fatwa) Zusammenfassung III. Die Wirtschaftsordnung des Islam

c) Gewohnheitsrecht (urf) und Brauch (ada) d) Gutachten (fatwa) Zusammenfassung III. Die Wirtschaftsordnung des Islam Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis... XV Abbildungsverzeichnis... XXI Einleitung... 1 1. Teil: Grundlagen der islamischen Rechts- und Wirtschaftsordnung... 3 I. Die Rechtsordnung des Islam... 3 1.

Mehr

Frankfurt am Main. Referent MUSTAFA ASHRATI

Frankfurt am Main. Referent MUSTAFA ASHRATI Frankfurt am Main Referent MUSTAFA ASHRATI Inhalt Was ist Islamic Banking? Finanzprodukte Potenzial in Deutschland Fragen + Antworten 9. Mai 2009 Mustafa Ashrati 2 Was ist Islamic Banking? Unter Islamic

Mehr

Analyse der Rechtsnatur von sukuk

Analyse der Rechtsnatur von sukuk Said Wais Ashrafnia Scharia-konforme Finanzinstrumente Analyse der Rechtsnatur von sukuk und die Strukturierung nach deutschem Recht 4^ Springer Inhaltsverzeichnis Abkürzungsverzeichnis XV Abbildungsverzeichnis

Mehr

Wie sich mit Allahs Segen Geld verdienen lässt

Wie sich mit Allahs Segen Geld verdienen lässt http://www.focus.de/finanzen/news/tid-24495/islamic-banking-als-alternative-wie-sich-mitallahs-segen-geld-verdienen-laesst_aid_694450.html Islamic Banking als Alternative Wie sich mit Allahs Segen Geld

Mehr

Islamic banking und Sharia-konforme Geldanlagen

Islamic banking und Sharia-konforme Geldanlagen 13. Hamburger Börsentag Islamic banking und Sharia-konforme Geldanlagen Was weltoffene Börsianer darüber wissen sollten Gedanken über Geld und Zins Das Geborene ist gleicher Art wie das Gebärende, und

Mehr

Wirtschaft. Patrick Käseberg. Islamic Banking. Kritische Evaluierung zur Einschätzung der Tauglichkeit für den deutschen Markt.

Wirtschaft. Patrick Käseberg. Islamic Banking. Kritische Evaluierung zur Einschätzung der Tauglichkeit für den deutschen Markt. Wirtschaft Patrick Käseberg Islamic Banking Kritische Evaluierung zur Einschätzung der Tauglichkeit für den deutschen Markt Bachelorarbeit FOM Hochschule für Oekonomie & Management Essen Berufsbegleitender

Mehr

Einleitung. »Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident Sind nicht mehr zu trennen.«

Einleitung. »Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident Sind nicht mehr zu trennen.« 1»Wer sich selbst und andere kennt, Wird auch hier erkennen: Orient und Okzident Sind nicht mehr zu trennen.«( J.W. Goethe, West-Östlicher Diwan) Als ich mit der Arbeit an diesem Buch begann, wurde mir

Mehr

Islamic Finance als Finanzierungsoption für Investitionen und Geschäfte in den Golfstaaten

Islamic Finance als Finanzierungsoption für Investitionen und Geschäfte in den Golfstaaten CORPORATE FINANCE FINANCIAL INSTITUTIONS ENERGY AND INFRASTRUCTURE TRANSPORT TECHNOLOGY Islamic Finance als Finanzierungsoption für Investitionen und Geschäfte in den Golfstaaten Dr. Rüdiger Litten Norton

Mehr

Das islamkonforme Finanzgeschäft

Das islamkonforme Finanzgeschäft Hans-Georg Ebert Friedrich Thießen u. a. Das islamkonforme Finanzgeschäft Aspekte von Islamic Finance für den deutschen Privatkunden markt Deutscher Sparkassenverlag Stuttgart Vorwort 11 Vorwort der Autoren

Mehr

ISLAMIC BANKING Riba, Sucuk und Sharia Boards als Lösung der Wirtschaftskrise?

ISLAMIC BANKING Riba, Sucuk und Sharia Boards als Lösung der Wirtschaftskrise? ISLAMIC BANKING Riba, Sucuk und Sharia Boards als Lösung der Wirtschaftskrise? Vortrag am 18.09.2010 im Rahmen der Prämierungsveranstaltung der BUSE Awards in Lissabon (Portugal) Arian Nazari-Khanachayi

Mehr

VII. Inhalt. Bibliografische Informationen digitalisiert durch

VII. Inhalt. Bibliografische Informationen  digitalisiert durch Inhalt VII Abkürzungsverzeichnis XV Einleitung 1 I. Problemstellung 2 II. Gang der Untersuchung 2 III. Islamic Banking in Großbritannien 4 1. Die Islamic Bank of Britain 5 2. Bedeutung der Finance Acts

Mehr

Volkswirtschaftliche Analysen der KfW Entwicklungsbank

Volkswirtschaftliche Analysen der KfW Entwicklungsbank WELTWIRTSCHAFTLICHE LAGE UND PERSPEKTIVEN Volkswirtschaftliche Analysen der KfW Entwicklungsbank April 2008 ISLAMIC FINANCE - WAS STECKT DAHINTER? Autor: Moritz Remé Redaktion: Alexandra Albin Staatsfonds

Mehr

Die Umsetzung der "Verstärkten Zusammenarbeit" im Bereich der Finanztransaktionsteuer

Die Umsetzung der Verstärkten Zusammenarbeit im Bereich der Finanztransaktionsteuer Die Umsetzung der "Verstärkten Zusammenarbeit" im Bereich der Finanztransaktionsteuer Eigenschaften, Auswirkungen, Beispiele Wien, 14 März 2013 1 Teil I: Das Verfahren der "Verstärkten Zusammenarbeit"

Mehr

Das Nachfragepotential nach shariah-konformen. Bankprodukten in Deutschland

Das Nachfragepotential nach shariah-konformen. Bankprodukten in Deutschland Das Nachfragepotential nach shariah-konformen A) Wissen über Islamic Banking Bankprodukten in Deutschland 1. Haben Sie schon von Islamic Banking gehört? (Erklärung, Frage 4) Islamic banking richtet sich

Mehr

RECHTSANWÄLTE. Herzlich willkommen zur Vortragsveranstaltung Rechts- und Geschäftsverkehr in und mit der islamischen Welt. Dienstag, 27.

RECHTSANWÄLTE. Herzlich willkommen zur Vortragsveranstaltung Rechts- und Geschäftsverkehr in und mit der islamischen Welt. Dienstag, 27. Herzlich willkommen zur Vortragsveranstaltung Rechts- und Geschäftsverkehr in und mit der islamischen Welt Dienstag, 27. Oktober 2015 Referent am heutigen Abend: Begrüßung Prof. Dr. Herbert Limpens Rechts-

Mehr

Günther Dahlhoff. Banken in der Krise. Niedergang mit System. Tectum Verlag

Günther Dahlhoff. Banken in der Krise. Niedergang mit System. Tectum Verlag Günther Dahlhoff Banken in der Krise Niedergang mit System Tectum Verlag BANKEN IN DER KRISE INHALT VERZEICHNIS DER TABELLEN 13 ZUM THEMA 15 TEIL I. DAS EINMALEINS DES BANKWESENS 19 I. Kapitel: Das Geld

Mehr

Islamic Finance. - Grundbegriffe und Modelle einer alternativen Ökonomie - Vortrag und Diskussion im Rahmen des Projekts

Islamic Finance. - Grundbegriffe und Modelle einer alternativen Ökonomie - Vortrag und Diskussion im Rahmen des Projekts Islamic Finance - Grundbegriffe und Modelle einer alternativen Ökonomie - Vortrag und Diskussion im Rahmen des Projekts Mensch, Kreatur, Natur was sagen Judentum, Christentum und Islam? 31.10.2012 Richard-Müller-Schule,

Mehr

DEUTSCHE BANKEN IN DER KRISE VERZEICHNIS DER TABELLEN... 13 ZUM THEMA... 15

DEUTSCHE BANKEN IN DER KRISE VERZEICHNIS DER TABELLEN... 13 ZUM THEMA... 15 DEUTSCHE BANKEN IN DER KRISE INHALT VERZEICHNIS DER TABELLEN... 13 ZUM THEMA... 15 TEIL I. DAS EINMALEINS DES BANKWESENS... 19 I. Kapitel: Das Geld der Banken... 19 A) Eigenkapital... 19 B) Hebel... 21

Mehr

Immobilienfinanzierung und Islamic Banking

Immobilienfinanzierung und Islamic Banking Europäische Hochschulschriften. Reihe 2: Rechtswissenschaft 5238 Immobilienfinanzierung und Islamic Banking Möglichkeiten schariakonformer Immobilienfinanzierungen nach deutschem Recht Bearbeitet von Friederike

Mehr

Dietmar Ernst Bilgehan Akbiyik Ali Srour. Islamic Banking und Islamic Finance

Dietmar Ernst Bilgehan Akbiyik Ali Srour. Islamic Banking und Islamic Finance Dietmar Ernst Bilgehan Akbiyik Ali Srour Islamic Banking und Islamic Finance Dietmar Ernst Bilgehan Akbiyik Ali Srour ISLAMIC BANKING UND ISLAMIC FINANCE 2., überarbeitete und erweiterte Auflage UVK Verlagsgesellschaft

Mehr

Islamic Banking. Michelle Kühn. Das zinslose Bankmodell als Alternative zur ökonomischen Reformierung westlicher Finanzstrukturen.

Islamic Banking. Michelle Kühn. Das zinslose Bankmodell als Alternative zur ökonomischen Reformierung westlicher Finanzstrukturen. Wirtschaft Michelle Kühn Islamic Banking Das zinslose Bankmodell als Alternative zur ökonomischen Reformierung westlicher Finanzstrukturen Masterarbeit Kühn, Michelle: Islamic Banking: Das zinslose Bankmodell

Mehr

Islamic Banking in Deutschland

Islamic Banking in Deutschland Ayhan Yildiz Islamic Banking in Deutschland Herausforderungen und Umsetzung eines unkonventionellen Finanzsystems anhand des ersten islamischen Finanzinstituts in Deutschland OPTIMUS Bibliografische Information

Mehr

bank-verlag jymedien 4^, U IL b (Di f;3 y ü u o^1 v,ii ^.. il u ^ Leila Momen Steuerliche Würdigung im nationalen und internationalen Kontext

bank-verlag jymedien 4^, U IL b (Di f;3 y ü u o^1 v,ii ^.. il u ^ Leila Momen Steuerliche Würdigung im nationalen und internationalen Kontext bank-verlag jymedien 4^, U IL b (Di f;3 y ü u o^1 v,ii ^.. il u ^ Steuerliche Würdigung im nationalen und internationalen Kontext Leila Momen Vorwort 7 I. Einleitung 9 II. Grundzüge von Islamic Finance-Vertragsmodellen

Mehr

Scharia-konforme Investmentfonds

Scharia-konforme Investmentfonds Scharia-konforme Investmentfonds Eine Analyse islamischer Finanzinstrumente und ihrer Rechtsrisiken unter dem Investmentgesetz Dissertation zur Erlangung des Grades eines Doktors der Rechte des Fachbereichs

Mehr

Lehrveranstaltung Internationale Finanzmärkte I

Lehrveranstaltung Internationale Finanzmärkte I Lehrveranstaltung Internationale Finanzmärkte I - Investment Banking, Zins- und Devisenmärkte - Universität Wintersemester 2007/2008 Internationale Finanzmärkte Gliederungsübersicht I: Systematik der internationalen

Mehr

Wir informieren Sie!

Wir informieren Sie! Wir informieren Sie! 1. Aktuelles vom Markt 2. Portfolio per 3. Bericht des Fondsmanagers per 4. Vermögensaufstellung per 1 AKTUELLES August 2015 24.08.2015 20.08.2015 2 Portfolio Strategische Asset Allokation

Mehr

Höhere Priorität als Lateinamerika

Höhere Priorität als Lateinamerika http://www.taz.de/us-oekonom-zu-griechenland/!5212445/ TAZ, 15.7.15, Dorothea Hahn US-Ökonom zu Griechenland Höhere Priorität als Lateinamerika Laut dem US-Wirtschaftswissenschaftler Weisbrot haben die

Mehr

Islamic Finance - Modell der Zukunft? Dr. iur. Bettina Oertel

Islamic Finance - Modell der Zukunft? Dr. iur. Bettina Oertel Islamic Finance - Modell der Zukunft? Dr. iur. Bettina Oertel Übersicht Was ist Islamic Finance? Wesentliche Grundgedanken von Islamic Finance Bedeutung von Islamic Finance in Deutschland und Europa Probleme

Mehr

Joachim Brunner FINANZKRISE 2008 WIE ES DAZU KAM UND MIT WELCHEN FOLGEN WIR RECHNEN MÜSSEN!

Joachim Brunner FINANZKRISE 2008 WIE ES DAZU KAM UND MIT WELCHEN FOLGEN WIR RECHNEN MÜSSEN! Joachim Brunner FINANZKRISE 2008 WIE ES DAZU KAM UND MIT WELCHEN FOLGEN WIR RECHNEN MÜSSEN! Inhaltsverzeichnis Vorwort 14 Über den Verfasser. 16 Teil 1: Die Finanzkrise 18 Kapitel 1: Auslöser der Finanzkrise

Mehr

Zur Bedeutung glaubwürdiger Risiko- Beteiligung für Investoren in Staatsanleihen

Zur Bedeutung glaubwürdiger Risiko- Beteiligung für Investoren in Staatsanleihen Zur Bedeutung glaubwürdiger Risiko- Beteiligung für Investoren in Staatsanleihen Prof. Dr. Kai A. Konrad Max-Planck-Institut für Geistiges Eigentum, Wettbewerbs- und Steuerrecht FES, Berlin, Oktober 2010

Mehr

Finanzkrise, Bankenkrise, Schuldenkrise- Hat Europa dazugelernt?

Finanzkrise, Bankenkrise, Schuldenkrise- Hat Europa dazugelernt? Finanzkrise, Bankenkrise, Schuldenkrise- Hat Europa dazugelernt? Mag. Alois Steinbichler Vorstandsvorsitzender, Kommunalkredit Austria 26.4.2012 Financial Times, 05.07.2011 Financial Times, 07.07.2011

Mehr

Europäischer Fiskalpakt ohne

Europäischer Fiskalpakt ohne Europäischer Fiskalpakt ohne Alternative? MdB BERLIN, DEN 11. JUNI 2012 Wirkungen des Europäischen Fiskalpaktes MdB Mitglied im Finanzausschuss des Deutschen Bundestages BERLIN, DEN 11. JUNI 2012 Überblick

Mehr

Geleitwort 7 Abkürzungsverzeichnis 17 Prolog 19 Einführung*. 21

Geleitwort 7 Abkürzungsverzeichnis 17 Prolog 19 Einführung*. 21 Inhalt Geleitwort 7 Abkürzungsverzeichnis 17 Prolog 19 Einführung*. 21 1 Die Geschichte des Geldes... 25 Einstieg 26 1 Woher kommt das Geld? 27 2 Wie wurde Gold zu Geld? 29 3 Seit wann gibt es Münzen?

Mehr

6613/J. vom 24.09.2015 (XXV.GP) ANFRAGE

6613/J. vom 24.09.2015 (XXV.GP) ANFRAGE 6613/J vom 24.09.2015 (XXV.GP) 1 von 4 ANFRAGE der Abgeordneten Mag. Stefan, MMMag Dr. Kassegger Kolleginnen und Kollegen an den Bundesminister für Wissenschaft, Forschung und Wirtschaft betreffend Anwendung

Mehr

EU Financial Transaction Tax

EU Financial Transaction Tax EU Financial Transaction Tax Zürich, 7. November 2013 Urs Kapalle, Leiter Finanzpolitik und Steuern, Mitglied der Direktion der Schweizerischen Bankiervereinigung Inhaltsverzeichnis 1. Hintergrund 2. Steuerbare

Mehr

Der große Neustart. Kriege um Gold und die Zukunft des globalen Finanzsystems. Bearbeitet von Willem Middelkoop, Wolfgang Wurbs

Der große Neustart. Kriege um Gold und die Zukunft des globalen Finanzsystems. Bearbeitet von Willem Middelkoop, Wolfgang Wurbs Der große Neustart Kriege um Gold und die Zukunft des globalen Finanzsystems Bearbeitet von Willem Middelkoop, Wolfgang Wurbs 1. Auflage 2015. Buch. 336 S. Kartoniert ISBN 978 3 527 50839 6 Format (B x

Mehr

WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA

WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Willem Middelkoop Der große Neustart Kriege um Gold und die Zukunft des globalen Finanzsystems aus dem Englischen von Wolfgang Wurbs WlLEY WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Inhalt Geleitwort 7 Abkürzungsverzeichnis

Mehr

Landesbanken im Kreuzfeuer Lehren aus der Krise, Chancen für die Zukunft

Landesbanken im Kreuzfeuer Lehren aus der Krise, Chancen für die Zukunft Landesbanken im Kreuzfeuer Lehren aus der Krise, Chancen für die Zukunft 27. April 2009, Landesbanken im Kreuzfeuer, Dr. Peter A. Kaemmerer, Seite 1 Inhaltsübersicht. Was unterscheidet die Landesbanken

Mehr

Rechtliche Aspekte des islamischen Bankwesens & Scharia-konformer Investments

Rechtliche Aspekte des islamischen Bankwesens & Scharia-konformer Investments Rechtliche Aspekte des islamischen Bankwesens & Scharia-konformer Investments Senior Partner WZR-Group WZR-Group Lehmweg 17 20251 Hamburg Tel: +49 40 480 63-0 Fax: +49 40 480 63-94 Hamburg-Köln-Berlin-München-Rostock-Schwerin-Sao

Mehr

Das Frauenbild im Islam.Analyse und Vergleich von Koran und Bibel

Das Frauenbild im Islam.Analyse und Vergleich von Koran und Bibel Geisteswissenschaft Sina Meyer Das Frauenbild im Islam.Analyse und Vergleich von Koran und Bibel Studienarbeit Inhaltsverzeichnis 1. Einleitung... 2 2. Grundlagen des Islams... 2 3. Rollenbestimmende

Mehr

27. Mai 2014 Partner T +49 69 7941 1301 sgrieser@mayerbrown.com

27. Mai 2014 Partner T +49 69 7941 1301 sgrieser@mayerbrown.com Islamic Finance als Finanzierungsalternative Hotelimmobilien eine Asset-Klasse etabliert sich Dr. Simon G. Grieser 27. Mai 2014 Partner T +49 69 7941 1301 sgrieser@mayerbrown.com Mayer Brown is a global

Mehr

Von der Subprirne-Krise zur Finanzkrise

Von der Subprirne-Krise zur Finanzkrise Von der Subprirne-Krise zur Finanzkrise Immobilienblase: Ursachen, Auswirkungen, Handlungsempfehlungen von Michael Bloss Dietmar Ernst Joachim Hacker Nadine Eil Deutsches Institut für Corporate Finance

Mehr

Das deutsche Banken-und

Das deutsche Banken-und Das deutsche Banken-und Finanzsystem Im Spannungsfeld von internationalen Finanzmärkten und regionaler Orientierung Proseminar Wirtschaftsgeographie SS 2011 von Andreas Trapp 1 Stern View (2011) Proseminar

Mehr

Tatjana Mansouri. Islamic Banking. Das ethisch korrekte Finanzsystem ohne Zinsen und Spekulationsgeschäfte. Diplomica Verlag

Tatjana Mansouri. Islamic Banking. Das ethisch korrekte Finanzsystem ohne Zinsen und Spekulationsgeschäfte. Diplomica Verlag Tatjana Mansouri Islamic Banking Das ethisch korrekte Finanzsystem ohne Zinsen und Spekulationsgeschäfte Diplomica Verlag Mansouri, Tatjana: Islamic Banking: Das ethisch korrekte Finanzsystem ohne Zinsen

Mehr

Eurobonds: Ausweg aus der Schuldenkrise?

Eurobonds: Ausweg aus der Schuldenkrise? Eurobonds: Ausweg aus der Schuldenkrise? Prof. Dr. Kai Carstensen ifo Institut und LMU München 17. August 2011 Europäische Schuldenkrise und Euro Krisenmechanismus - Agenda 1. Warum werden Eurobonds gefordert?

Mehr

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen S Finanzgruppe Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Im Zusammenhang mit der internationalen Finanzmarktkrise stellen sich Kunden

Mehr

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen

Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen S Finanzgruppe Fragen und Antworten zur Sicherheit von Geldanlagen Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Im Zusammenhang mit der internationalen Finanzmarktkrise stellen sich Kunden

Mehr

Wer zahlt für Griechenland? Statt Strukturpolitik kurzatmige konjunkturpolitische Maßnahmen

Wer zahlt für Griechenland? Statt Strukturpolitik kurzatmige konjunkturpolitische Maßnahmen Prof. Dr. Norbert Konegen Wer zahlt für Griechenland? Statt Strukturpolitik kurzatmige konjunkturpolitische Maßnahmen Quelle: Konegen IfP, Uni Münster 1 Nicht der Euro ist in der Krise sondern die WÄHRUNGSUNION

Mehr

Beck-Rechtsberater Meine Rechte als Anleger. dtv

Beck-Rechtsberater Meine Rechte als Anleger. dtv Beck-Rechtsberater Meine Rechte als Anleger dtv Beck-Rechtsberater Anleger Meine Rechte als Rechte, Pflichten, Haftung und Ansprüche bei Vermögensverlusten Von Rechtsanwältin Daniela A. Bergdolt Deutscher

Mehr

Entwicklung der wichtigsten Importländer für Rindfleisch

Entwicklung der wichtigsten Importländer für Rindfleisch Entwicklung der wichtigsten Importländer für Rindfleisch Ranking Importe ø 2005-07 Forecast Importe 2017 1 USA 2.066 USA 2.157 2 Russische Föderation 840 Russische Föderation 1127 3 Japan 668 Malaysia

Mehr

Nachhaltig Wirtschaften bei Christen und Muslime

Nachhaltig Wirtschaften bei Christen und Muslime Nachhaltig Wirtschaften bei Christen und Muslime Ethische Ideale und Umsetzungsmöglichkeiten des islamic finance - Parallelen zum Ethikbezogenen Investment Tagung Im Einsatz für das Gemeinwohl 20. April

Mehr

10 gute Gründe, warum wir den Euro, die Währungsunion und den gemeinsamen europäischen Markt brauchen.

10 gute Gründe, warum wir den Euro, die Währungsunion und den gemeinsamen europäischen Markt brauchen. Foto: Dreamstime.com / Orcea David 10 gute Gründe, warum wir den Euro, die Währungsunion 1. Der Euroraum ist für Deutschland die wichtigste Exportregion 41 Prozent aller in Deutschland produzierten Waren

Mehr

Ursachen und Konsequenzen der Euro- Krise:

Ursachen und Konsequenzen der Euro- Krise: Ursachen und Konsequenzen der Euro- Krise: Gustav A. Horn Vorlesung SS 2012 06.05.2012 www.boeckler.de Überblick 1. Einleitung 2. Ursachen der Krisen 3. Irrwege 4. Auswege 5. Die Zukunft des Euroraums

Mehr

MURMANN MURMANN PUBLISHERS

MURMANN MURMANN PUBLISHERS DER GROSSE SCHULDEN BUMERANG Ein Banker bricht das Schweigen Wolfgang Schröter Unter Mitarbeit von Jens Schadendorf MURMANN MURMANN PUBLISHERS Inhalt Vorwort 9 Anstatt einer Einleitung: Grund zum Jubeln

Mehr

Was ist Geld? Betrachtung des Weltfinanzsystems. Dr. Dirk Solte 25. Mai 2009 FAW/n, Lehrstuhl für Informatik. solte@faw-neu-ulm.de

Was ist Geld? Betrachtung des Weltfinanzsystems. Dr. Dirk Solte 25. Mai 2009 FAW/n, Lehrstuhl für Informatik. solte@faw-neu-ulm.de Dr. Dirk Solte 25. Mai 2009 FAW/n, Lehrstuhl für Informatik Was ist Geld? Betrachtung des Weltfinanzsystems solte@faw-neu-ulm.de Seite 2 Bretton Woods (1) Benannt nach einem Ort in New Hampshire Währungssystem

Mehr

Sukuk Murabaha und Sukuk Musharaka

Sukuk Murabaha und Sukuk Musharaka 1 MONATSBERICHT 2-2014 Sukuk Murabaha und Sukuk Musharaka Perspektiven islamischer Finanzprodukte und Finanzdienstleistungen London solle zum größten westlichen Zentrum für islamische Finanzgeschäfte entwickelt

Mehr

Die weltweite Finanzkrise aus mikroökonomischer Sicht

Die weltweite Finanzkrise aus mikroökonomischer Sicht Die weltweite Finanzkrise aus mikroökonomischer Sicht Stefan Simon Hanns-Seidel-Stifung Inhalt Finanzkrisen Freier Markt und Markt- bzw. Staatsversagen Fehlentwicklungen bei der aktuellen Krise Diskussion

Mehr

Michael Rasch I Michael Ferber DIE (UN)HEIMLICHE ENTEIGNUNG. So schützen Sie Ihr Geld vor Politikern und Notenbankern FBV

Michael Rasch I Michael Ferber DIE (UN)HEIMLICHE ENTEIGNUNG. So schützen Sie Ihr Geld vor Politikern und Notenbankern FBV Michael Rasch I Michael Ferber DIE (UN)HEIMLICHE ENTEIGNUNG So schützen Sie Ihr Geld vor Politikern und Notenbankern FBV Inhalt Vorwort zur ersten Auflage 13 Vorwort zur Neuauflage 16 Prolog 21 Die Retter

Mehr

I. II. I. II. III. IV. I. II. III. I. II. III. IV. I. II. III. IV. V. I. II. III. IV. V. VI. I. II. I. II. III. I. II. I. II. I. II. I. II. III. I. II. III. IV. V. VI. VII. VIII.

Mehr

Nachhaltige Investments

Nachhaltige Investments Mario Rothenbücher Nachhaltige Investments Geldanlagen im Zeichen der Clean Technology Diplomica Verlag Mario Rothenbücher Nachhaltige Investments: Geldanlagen im Zeichen der Clean Technology ISBN: 978-3-8428-0738-9

Mehr

Die Gründung Im Jahr 570 nach Christus, wird Mohammed in einem Stamme in Mekka in Heutigen Saudi-Arabien geboren. Als er 40 wird,erscheint der Erzenge

Die Gründung Im Jahr 570 nach Christus, wird Mohammed in einem Stamme in Mekka in Heutigen Saudi-Arabien geboren. Als er 40 wird,erscheint der Erzenge Die Gründung Im Jahr 570 nach Christus, wird Mohammed in einem Stamme in Mekka in Heutigen Saudi-Arabien geboren. Als er 40 wird,erscheint der Erzengel Gabriel der ihn der Coran in seine träume diktierte.

Mehr

ww.fidfinvest.com Islamic Finance Eine Einleitung

ww.fidfinvest.com Islamic Finance Eine Einleitung Islamic Finance Eine Einleitung Islam, Ein Wort, das heutzutage viele Menschen aufschrecken lässt, besonders jene, die regelmässig die einschlägigen Medien verfolgen und eine Art Islamophobie entwickelt.

Mehr

Finanzierungsstruktur des Unternehmenssektors der G-7-Staaten

Finanzierungsstruktur des Unternehmenssektors der G-7-Staaten Prozent Finanzierungsstruktur des Unternehmenssektors der G-7-Staaten Finanzierungsstruktur des Unternehmenssektors der G-7-Staaten Finanzierungsarten in in Prozent der der Gesamtfinanzierung, 1970 1970

Mehr

8. Finanzen. 8. Finanzen 123. Islamic Banking eine Alternative für Deutschland? Goran Lazarevic & Michael Schütz

8. Finanzen. 8. Finanzen 123. Islamic Banking eine Alternative für Deutschland? Goran Lazarevic & Michael Schütz 8. Finanzen 123 8. Finanzen Islamic Banking eine Alternative für Deutschland? Goran Lazarevic & Michael Schütz 8.1 Wie entstand Islamic Banking? Im islamischen Bankenwesen werden religiöse und gesetzliche

Mehr

Matthieu Vincent Choblet. Die Finanzkrise in der Eurozone. Ursache und Wirkung aus der Sicht der kritischen Politischen Ökonomie

Matthieu Vincent Choblet. Die Finanzkrise in der Eurozone. Ursache und Wirkung aus der Sicht der kritischen Politischen Ökonomie Matthieu Vincent Choblet Die Finanzkrise in der Eurozone Ursache und Wirkung aus der Sicht der kritischen Politischen Ökonomie Shaker Verlag Aachen 2014 Inhalt Inhalt 7 T abellenverzeichnis 13 Abbildungsverzeichnis

Mehr

Der Weg in die Zinsfalle

Der Weg in die Zinsfalle Der Weg in die Zinsfalle tenen Länder deutlich. Hierbei ist anzumerken, dass die EZB im Gegensatz zu anderen Zentralbanken nicht systematisch Staatsanleihen von Mitgliedsstaaten aufgekauft hat und die

Mehr

ALLAHS ANLAGEBERATER

ALLAHS ANLAGEBERATER März 2014 ALLAHS ANLAGEBERATER Für Muslime, die ihre Finanzen im Einklang mit der Scharia regeln wollen, gibt es das islamische Banking. Seine ethischen Prinzipien könnten für alle Banken vorbildlich sein

Mehr

Zinslos zur Selbständigkeit?

Zinslos zur Selbständigkeit? Zinslos zur Selbständigkeit? Islamkonforme Existenzgründungen in Deutschland Vortrag im Rahmen der Gründertage Hessen am 18.11.2015 I B R A H I M B I L G I N R E C H T S A N W A L T C O M P L I A N C E

Mehr

RalfVielhaber (Hg.) Rendite - Mit Sicherheit Jahrbuch Geldanlage 2004

RalfVielhaber (Hg.) Rendite - Mit Sicherheit Jahrbuch Geldanlage 2004 RalfVielhaber (Hg.) Rendite - Mit Sicherheit Jahrbuch Geldanlage 2004 Ralf Vielhaber und sein internationales Team von Experten und Fachjournalisten aus Wirtschaft und Politik begleiten das Geschehen in

Mehr

Nachhaltig Wirtschaften bei Christen und Muslimen

Nachhaltig Wirtschaften bei Christen und Muslimen Nachhaltig Wirtschaften bei Christen und Muslimen ein Beitrag zur Tagung: Im Einsatz für das Gemeinwohl 20. 21. April in Stuttgart-Hohenheim http://downloads.akademie-rs.de/interreligioeser-dialog/120420_reichert_wirtschaften.pdf

Mehr

Daniel K. Bergmann - Islamic Banking

Daniel K. Bergmann - Islamic Banking Daniel K. Bergmann - Islamic Banking Autor Daniel K. Bergmann, MBA, geboren 1974, ist seit mehr als 17 Jahren im Finanzdienstleistungsbereich tätig, er absolvierte seine Ausbildung in der Versicherungswirtschaft

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS. TEIL 1: Was Sie wissen müssen 19. VORWORT 15 Noch ein Wort unter uns 17

INHALTSVERZEICHNIS. TEIL 1: Was Sie wissen müssen 19. VORWORT 15 Noch ein Wort unter uns 17 INHALTSVERZEICHNIS VORWORT 15 Noch ein Wort unter uns 17 TEIL 1: Was Sie wissen müssen 19 DER CRASH KOMMT 20 Die Krise ist da! 20 Das müssen Sie über die Inflation wissen! 27 Beispiel: Schleichende Inflation

Mehr

Günther Schmid Bernd Reissert Gert Bruche. Arbeitslosenversicherung und aktive Arbeitsmarktpolitik. Finanzierungs^ysteme im internationalen Vergleich

Günther Schmid Bernd Reissert Gert Bruche. Arbeitslosenversicherung und aktive Arbeitsmarktpolitik. Finanzierungs^ysteme im internationalen Vergleich Günther Schmid Bernd Reissert Gert Bruche Arbeitslosenversicherung und aktive Arbeitsmarktpolitik Finanzierungs^ysteme im internationalen Vergleich Inhalt Vorwort 15 I. EINFÜHRUNG 1. Finanzierungsprobleme

Mehr

Geldmarkt. Finanzmärkte

Geldmarkt. Finanzmärkte Finanzmärkte und ihre Funktionen Euromarkt Geldmarkt Inlands und Auslandsmärkte Kassa und Terminmärkte Finanzmärkte Kapitalmarkt Primärkapitalmarkt Sekundärkapitalmarkt Markt für Zinsmanagementinstrumente

Mehr

Aktuelle Perspektiven der europäischen Wirtschafts- und Finanzpolitik

Aktuelle Perspektiven der europäischen Wirtschafts- und Finanzpolitik Aktuelle Perspektiven der europäischen Wirtschafts- und Finanzpolitik Gouverneur Ewald Nowotny Oesterreichische Nationalbank Universität Klagenfurt, 3.1.211 Die Krise im Zeitablauf W orld Financials Stock

Mehr

Wie Banken Wachstum ermöglichen und Krisen verursachen

Wie Banken Wachstum ermöglichen und Krisen verursachen Mathias Binswanger Geld aus dem Nichts Wie Banken Wachstum ermöglichen und Krisen verursachen WlLEY WILEY-VCH Verlag GmbH & Co. KGaA Inhaltsverzeichnis Vorwort Einleitung: Warum wir den Prozess der Geldschöpfung

Mehr

Vorwort 11. Level 1: Basiswissen für Einsteiger 15

Vorwort 11. Level 1: Basiswissen für Einsteiger 15 Inhaltsverzeichnis Vorwort 11 Level 1: Basiswissen für Einsteiger 15 So bekommen Sie den finanziellen Alltag in den Griff 18 Das Haushaltsbuch 19 Einsparpotenziale 23 Gebühren sparen beim Girokonto 26

Mehr

Innovative Finanzinstrumente für Unternehmen

Innovative Finanzinstrumente für Unternehmen Christoph Braunschweig Innovative Finanzinstrumente für Unternehmen Chancen, Risiken und Kosten innovativer Hedging- und Finanzierungsmöglichkeiten am internationalen Finanzmarkt Herausgegeben von Diplom-Kaufmann

Mehr

Islamic Finance. Grundlagen auf einen Blick. Stuttgart, den 27. September 2010

Islamic Finance. Grundlagen auf einen Blick. Stuttgart, den 27. September 2010 Islamic Finance Grundlagen auf einen Blick Stuttgart, den 27. September 2010 Islamic Finance im Überblick Quellen der Entscheidungsfindung Primär: Quran Sunna Sekundär: jur. Konsens) Analogie) Idschtihad

Mehr

Die derzeitige Entwicklung der Banken und ihre Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft

Die derzeitige Entwicklung der Banken und ihre Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft Die derzeitige Entwicklung der Banken und ihre Auswirkungen auf die Immobilienwirtschaft Univ.-Prof. Dr. Ewald Aschauer ewald.aschauer@jku.at Die Rolle von Banken im Wirtschaftsleben Zentrale Rolle in

Mehr

praktische informationen

praktische informationen praktische informationen hermesdeckungen spezial Deckungsfähigkeit islamischer Finanzierungen märz 2012 praktische informationen hermesdeckungen spezial Deckungsfähigkeit islamischer Finanzierungen hermesdeckungen

Mehr

Fit for Finance Advanced: Asset Management

Fit for Finance Advanced: Asset Management (Bitte in Blockschrift) Name und Vorname... Firma und Abteilung... Zertifikatsprüfung Fit for Finance Advanced: Asset Management Prüfungsdatum: 26.11.2012 Zeit: 17.30 19.00 Uhr Maximale Punktzahl: Bearbeitungszeit:

Mehr

Department of Finance, Accounting and Statistics WU Wirtschaftsuniversität Wien. Finanzmarkttrends 2014, WK Steiermark, Fachgruppe Finanzdienstleister

Department of Finance, Accounting and Statistics WU Wirtschaftsuniversität Wien. Finanzmarkttrends 2014, WK Steiermark, Fachgruppe Finanzdienstleister Finanzmärkte 2014 O. Univ.-Prof. Dr. Engelbert J. Dockner Department of Finance, Accounting and Statistics WU Wirtschaftsuniversität Wien Finanzmarkttrends 2014, WK Steiermark, Fachgruppe Finanzdienstleister

Mehr

Alkohol 19 Muslime trinken keinen Alkohol, weil es ihnen der Koran verbietet 19

Alkohol 19 Muslime trinken keinen Alkohol, weil es ihnen der Koran verbietet 19 Inhalt Vorwort 13 Al-Andalus 14 Spanien wurde im 8. Jahrhundert von Arabern erobert 14 Al-Andalus war ein Ort der Toleranz und eine Blütezeit der arabischen Kultur 15 Al-Dschasira 16 Al-Dschasira ist ein

Mehr

Die Umsetzung der "Verstärkten Zusammenarbeit" im Bereich der Finanztransaktionsteuer (FTS) 23 Januar 2014

Die Umsetzung der Verstärkten Zusammenarbeit im Bereich der Finanztransaktionsteuer (FTS) 23 Januar 2014 Die Umsetzung der "Verstärkten Zusammenarbeit" im Bereich der Finanztransaktionsteuer (FTS) 23 Januar 2014 Maßnahmen zur Vorbereitung und Verfahrensweise zwischen2010 und 2013 10.2010 Mitteilung zur "Besteuerung

Mehr

Der Weg in die Zinsfalle

Der Weg in die Zinsfalle Der Weg in die Zinsfalle ernannt wurde, erhöhte die US-Notenbank die Leitzinsen auf bis zu 20 Prozent, um die Inflation einzudämmen. Die Verzinsung 10-jährger US-Staatsanleihen erreichte in diesem Umfeld

Mehr

EINE BANK OHNE ZINSEN

EINE BANK OHNE ZINSEN EINE BANK OHNE ZINSEN Wenn sich ein Kunde Geld bei einer westlichen Bank leiht, also einen Kredit aufnimmt, muss er Zinsen an die Bank zahlen. Bei einer islamischen Bank ist dies anders. Sie verleiht das

Mehr

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es?

Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Zukunftsforum Finanzen Wo geht es mit den Zinsen hin? Welche Alternativen gibt es? Vortrag von Gottfried Heller am 01.07.2015, Kloster Fürstenfeld in Fürstenfeldbruck 1 1 10-jährige Zinsen Deutschland

Mehr

INHALTSVERZEICHNIS WIDMUNG... IV VORWORT DES VERFASSERS... V INHALTSVERZEICHNIS... VII KAPITEL I: EINLEITUNG... 1

INHALTSVERZEICHNIS WIDMUNG... IV VORWORT DES VERFASSERS... V INHALTSVERZEICHNIS... VII KAPITEL I: EINLEITUNG... 1 INHALTSVERZEICHNIS AL WADIE VII INHALTSVERZEICHNIS WIDMUNG... IV VORWORT DES VERFASSERS... V INHALTSVERZEICHNIS... VII KAPITEL I: EINLEITUNG... 1 1 Einführung in die Thematik... 1 2 Aktueller Stand der

Mehr

Der Goldstandard als Schutz vor Hyperinflation und Staatsüberschuldung

Der Goldstandard als Schutz vor Hyperinflation und Staatsüberschuldung Wirtschaft Thomas Grimmer Der Goldstandard als Schutz vor Hyperinflation und Staatsüberschuldung Eine Studie über Ursprung,Wirkung und die Potenziale von Sachgeld Masterarbeit Der Goldstandard - Stabilitätsgarant

Mehr

T I T E L 50 Z U K U N F T N O V E M B E R 2 0 0 8

T I T E L 50 Z U K U N F T N O V E M B E R 2 0 0 8 TITEL 50 Kein Profit durch Geldverleih Die Prinzipien des Islamischen Bankwesens Um was geht es im Islamic Banking, dem Islamischen Bankwesen? Könnte es Ansätze für eine Erneuerung unseres bisherigen Finanzsystems

Mehr

Die globale Finanzmarktkrise

Die globale Finanzmarktkrise Prof. Dr. Michaela Hellerforth Die globale Finanzmarktkrise Ursachen und Auswirkungen auf die Immobilien- und Realwirtschaft Haimonia Fachverlag für die Wohnungswirtschaft Inhaltsverzeichnis Vorwort 11

Mehr

Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten

Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten S Finanzgruppe Die Finanzkrise wirft viele Fragen auf wir geben Ihnen Antworten Informationen für die Kunden der Sparkassen-Finanzgruppe Die Finanzkrise bewegt die Menschen in Deutschland. Deswegen beantworten

Mehr