SAP S/4HANA Finance Geschäftsabläufe vereinfachen. Hannelore Lang, SAP Deutschland SE & Co. KG Leipzig, 28. Oktober 2015

Größe: px
Ab Seite anzeigen:

Download "SAP S/4HANA Finance Geschäftsabläufe vereinfachen. Hannelore Lang, SAP Deutschland SE & Co. KG Leipzig, 28. Oktober 2015"

Transkript

1 SAP S/4HANA Finance Geschäftsabläufe vereinfachen Hannelore Lang, SAP Deutschland SE & Co. KG Leipzig, 28. Oktober 2015

2 SAP S/4HANA Finance: Management Summary SAP bietet mit SAP S/4HANA Finance eine innovative Lösung für die digitale Transformation. Sie ist Kernbestandteil der nächsten Generation der Business Suite SAP S/4HANA. SAP S/4HANA verbessert die operative und strategische Steuerung durch - optimierte Benutzererfahrung - Vereinheitlichung des internen und externen Rechnungswesens - harmonisierte Ergebnisrechnung - Integration von Reporting, Planung und Cashmanagement So hilft S/4HANA, die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen und Wettbewerbsvorteile zu schaffen SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 3

3 Innovationen für die SAP Business Suite

4 Innovationen 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 5

5 Innovationen Design 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 6

6 Innovationen 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 7

7 Innovationen Antrieb 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 8

8 Antrieb: Beschleunigung der Prozesse 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 9

9 Design: Benutzererfahrung - Komfort 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 10

10 Design: Benutzererfahrung - Komfort 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 11

11 SAP-Innovationen FI/CO SD, MM Any Database SAP S/4HANA Finance Logistics SAP HANA SAP Business Suite SAP S/4HANA 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 12

12 SAP Finance

13 Ein Lösungsportfolio für den CFO: Finance and Security Financial Planning and Analysis Accounting and Financial Close Treasury and Financial Risk Management Collaborative Finance Operations Enterprise Compliance and Security Develop and Translate Strategy Accounting Payments and Bank Communications Receivables Management Enterprise Risk Management Planning, Budgeting and Forecasting Entity Close Cash and Liquidity Management Collaborative Invoice to Pay Controls and Compliance Mgmt. Profitability and Cost Management Corporate Close Debt and Investment Management Travel Management International Trade Management Monitoring and Reporting Reporting and Disclosure Financial Risk Management Financial Shared Services Identity and Access Management Financial Close Governance Commodity Risk Management Real Estate Management Enterprise Threat Management Fraud and Audit Management 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 14

14 SAP S/4HANA Finance

15 SAP S/4HANA Finance: Virtualisierung der Summen- und Indextabellen FI, CO SAP S/4HANA Finance Summentabellen Indextabellen Belegtabellen Belegtabelle 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 16

16 SAP SAP S/4HANA Finance: ein Beleg FI CO CO-PA 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 17

17 Integration mit dem externen Rechnungswesen über die Architektur des Universal Journal Architektur Konzept: Best of all worlds EINE Einzelpostentabelle Echtzeit Drill Down & Erweiterbarkeit Sekundärkostenarten sind Hauptbuchkonten Daten werden nur 1x gespeichert keine Abstimmung mehr notwendig. Schnelles OLAP Reporting Für BW nur noch ein Extraktor notwendig 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 18

18 SAP S/4HANA Finance: Auf dem Weg zum Einkreissystem FI CO CO-PA FI/CO CO-PA CO-PA: Buchhalterische Ergebnisrechnung 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 19

19 SAP S/4HANA Finance: Auf dem Weg zum Einkreissystem Ein einheitlicher Beleg Alle Informationen werden mit Bezug zu einem Konto gebucht Keine Differenzen zwischen FI und CO mehr Keine Abstimmung mehr erforderlich FI/CO CO-PA 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 20

20 SAP S/4HANA Finance - Integrierte Business Planung

21 Financial Planning and Analysis/Controlling: Reintegration der Plan-Prozesse als Option Direkter Zugriff auf alle Daten Flexibilität der Planung (Level, Perioden, vorläufige Stammdaten, Workflow, Kommentare, Excel-Frontend) Simulation, Szenarioplanung Integrated Business Planning SAP S/4HANA Finance SAP HANA Eine Welt SAP S/4HANA Finance 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 22

22 SAP S/4HANA Finance SAP Cashmanagement powered by SAP HANA

23 Treasury and Financial Risk Management: Reintegration des Cashmanagements Bank Account Management Treasury Analytics Simulation, Szenarioplanung Einfach vollständige Transparenz über Cash und Liquidität Echtzeit Liquiditätssteuerung Cashmanagement SAP S/4HANA Finance SAP HANA SAP S/4HANA Finance 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 24

24 Management Summary

25 SAP S/4HANA Finance: Management Summary SAP bietet mit SAP S/4HANA Finance eine innovative Lösung für die digitale Transformation. Sie ist Kernbestandteil der nächsten Generation der Business Suite SAP S/4HANA. SAP S/4HANA verbessert die operative und strategische Steuerung durch - optimierte Benutzererfahrung - Vereinheitlichung des internen und externen Rechnungswesens - harmonisierte Ergebnisrechnung - Integration von Reporting, Planung und Cashmanagement So hilft S/4HANA, die Produktivität der Mitarbeiter zu erhöhen und Wettbewerbsvorteile zu schaffen SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. 26

26 Was denken Sie? Kontakt: Hannelore Lang, SAP Deutschland SE & Co. KG 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved.

SAP Simple Finance Innovationen für die Digitale Transformation

SAP Simple Finance Innovationen für die Digitale Transformation SAP Simple Finance Innovationen für die Digitale Transformation Dr. Christoph Ernst, Head of Centre of Excellence Finance, SAP Deutschland SE & Co. KG Public SAP Simple Finance Innovationen für die Digitale

Mehr

SAP Cloud for Planning: Schnell, flexibel und erfolgreich planen mit der neuen PaaS-Lösung für Ihre Planungsanforderungen

SAP Cloud for Planning: Schnell, flexibel und erfolgreich planen mit der neuen PaaS-Lösung für Ihre Planungsanforderungen SAP Cloud for Planning: Schnell, flexibel und erfolgreich planen mit der neuen PaaS-Lösung für Ihre Planungsanforderungen Holger Handel, Dirk Pelz, SAP SAP-Forum für Finanzmanagement und GRC, 13. 14. April

Mehr

SAP Lösungen für Ihr Finanzwesen Neue Möglichkeiten entdecken.

SAP Lösungen für Ihr Finanzwesen Neue Möglichkeiten entdecken. SAP Lösungen für Ihr Finanzwesen Neue Möglichkeiten entdecken. Exzellenz im Finanzwesen mit Finance und Enterprise Performance Lösungen von SAP 2013 SAP AG. All rights reserved. Internal 2 Exzellenz im

Mehr

DEMO: SAP Simple Finance Die Finanzlösung für die Digitale Wirtschaft

DEMO: SAP Simple Finance Die Finanzlösung für die Digitale Wirtschaft DEMO: SAP Simple Finance Die Finanzlösung für die Digitale Wirtschaft Dr. Christoph Ernst, Head of Centre of Excellence for Finance, SAP Deutschland SE & Co. KG 21. Mai 2015 Public SAP Simple Finance:

Mehr

SAP Simple Finance Die Finanz- und Risikomanagementlösung für die Digital Economy

SAP Simple Finance Die Finanz- und Risikomanagementlösung für die Digital Economy SAP Simple Finance Die Finanz- und Risikomanagementlösung für die Digital Economy Elmar Hassler, Business Transformation Service, SAP Österreich GmbH Public SAP IT Summit 2015, 21. & 22. April, Salzburg

Mehr

Das Finanzwesen der Zukunft Einblicke in SAP Simple Finance

Das Finanzwesen der Zukunft Einblicke in SAP Simple Finance Das Finanzwesen der Zukunft Einblicke in SAP Simple Finance Daniela Reinelt, Customer Value Sales Finance, SAP Deutschland AG & Co.KG Münster, November 12, 2015 Public SAP S/4HANA Finance Neue Benutzererfahrung

Mehr

Simple Finance Was bietet SAP HANA im Rechnungswesen? Referent: Robin Schneider

Simple Finance Was bietet SAP HANA im Rechnungswesen? Referent: Robin Schneider Simple Finance Was bietet SAP HANA im Rechnungswesen? Referent: Robin Schneider Agenda S/4 HANA SAP Simple Finance SAP Accounting SAP Cash Management Integrated Business Planning Ausblick / Fragerunde

Mehr

Überblick über die SAP Governance, Risk und Compliance-Suite inkl. Roadmap

Überblick über die SAP Governance, Risk und Compliance-Suite inkl. Roadmap Überblick über die SAP Governance, Risk und Compliance-Suite inkl. Roadmap Martin Stecher, Senior Solution Expert SAP GRC, Jochen Thierer, VP Development GRC, LoB Finance, SAP SAP-Forum für Finanzmanagement

Mehr

Zentrale Buchhaltung mit SAP Simple Finance Übersicht

Zentrale Buchhaltung mit SAP Simple Finance Übersicht Zentrale Buchhaltung mit SAP Simple Finance Übersicht Bastian Distler, Stefan Fischer SAP-Forum für Finanzmanagement und GRC, 13. 14. April 2015 Public Disclaimer Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen

Mehr

SAP Cash Management powered by SAP HANA Einblick in das neue Cash- und Liquiditätsmanagement der SAP

SAP Cash Management powered by SAP HANA Einblick in das neue Cash- und Liquiditätsmanagement der SAP SAP Cash Management powered by SAP HANA Einblick in das neue Cash- und Liquiditätsmanagement der SAP Christian Mnich, Director Solution Management Treasury, SAP SE Walter Kleinschmidt, Customer Value Sales,

Mehr

Buchhaltung und Controlling mit SAP S/4HANA Finance

Buchhaltung und Controlling mit SAP S/4HANA Finance Buchhaltung und Controlling mit SAP S/4HANA Finance Daniela Reinelt, Customer Value Sales Finance, SAP Deutschland SE & Co.KG Düsseldorf, 29.Oktober 2015 Public SAP S/4 HANA Finance Neue Benutzererfahrung

Mehr

Die Finanzfunktion als Treiber des Wandels am Beispiel SAP

Die Finanzfunktion als Treiber des Wandels am Beispiel SAP Die Finanzfunktion als Treiber des Wandels am Beispiel SAP Luka Mucic, CFO, COO und Mitglied des Vorstands, SAP SE SAP-Forum für Finanzmanagement und GRC, 13. 14. April 2015 Public SAP s Line of Business

Mehr

SAP- Innovationen für Finance

SAP- Innovationen für Finance SAP- Innovationen für Finance Hannelore Lang SAP Deutschland AG & Co.KG. Köln, 21. Februar 2014 Legal Disclaimer The information in this presentation is confidential and proprietary to SAP and may not

Mehr

Unternehmenssteuerung in einer volatilen Geschäftswelt: Integrated Business Planning in SAP Simple Finance

Unternehmenssteuerung in einer volatilen Geschäftswelt: Integrated Business Planning in SAP Simple Finance Unternehmenssteuerung in einer volatilen Geschäftswelt: Integrated Business Planning in SAP Simple Finance Franz Weber, LoB Finance, SAP SE SAP-Forum für Finanzmanagement und GRC, 13. 14. April 2015 Public

Mehr

SAP Accounting powered by SAP HANA

SAP Accounting powered by SAP HANA SAP Accounting powered by SAP HANA Hannelore Lang, SAP Deutschland SE & Co. KG SAP-Forum für die Versorgungswirtschaft, 4. 5. November 2014, Essen Public SAP Simple Finance Dr. Christoph Ernst, Head of

Mehr

SAP Innovationen für den Finanzbereich im Unternehmen. Dr. Christoph Ernst Head of Centre of Excellence for Finance SAP Deutschland AG & Co.

SAP Innovationen für den Finanzbereich im Unternehmen. Dr. Christoph Ernst Head of Centre of Excellence for Finance SAP Deutschland AG & Co. SAP Innovationen für den Finanzbereich im Unternehmen Dr. Christoph Ernst Head of Centre of Excellence for Finance SAP Deutschland AG & Co. KG Legal disclaimer The information in this presentation is confidential

Mehr

Ihr Weg zu SAP S/4 HANA Finance Technische Voraussetzungen, Implementierung, Migration

Ihr Weg zu SAP S/4 HANA Finance Technische Voraussetzungen, Implementierung, Migration Ihr Weg zu SAP S/4 HANA Finance Technische Voraussetzungen, Implementierung, Migration Michael Steuck SAP Consulting Public Ihr Weg zu SAP S/4HANA Finance Identify Value Migrate Innovate Welchen Mehrwert

Mehr

Wertorientierte Unternehmenssteuerung. NOVO Business Consultants AG

Wertorientierte Unternehmenssteuerung. NOVO Business Consultants AG Wertorientierte Unternehmenssteuerung NOVO Business Consultants AG Agenda Kurzvorstellung der Referenten Einleitung in die Wertorientierte Unternehmenssteuerung Lösungsportfolio der SAP Systemdemo Fragen

Mehr

SAP Runs SAP Enterprise Threat Detection (Cybersecurity)

SAP Runs SAP Enterprise Threat Detection (Cybersecurity) SAP Runs SAP Enterprise Threat Detection (Cybersecurity) Oguzhan Genis, VP CIO Customer Office, SAP SE SAP-Forum für Finanzmanagement und GRC, 13. 14. April 2015 Public Disclaimer Die in diesem Dokument

Mehr

SAP Partner Screening als neue Ergänzung zu SAP Audit Management und SAP Fraud Management

SAP Partner Screening als neue Ergänzung zu SAP Audit Management und SAP Fraud Management SAP Partner Screening als neue Ergänzung zu SAP Audit Management und SAP Fraud Management Gerhard Hafner, Governance, Risk and Compliance Development, SAP SE SAP-Forum für Finanzmanagement und GRC, 13.

Mehr

SAP Accounting powered by SAP HANA Einblick in das neue Finanzwesen der SAP

SAP Accounting powered by SAP HANA Einblick in das neue Finanzwesen der SAP SAP Accounting powered by SAP HANA Einblick in das neue Finanzwesen der SAP Daniela Reinelt, Customer Value Sales LOB Finance, SAP Deutschland SE&Co.KG Matthias Grabellus, Head of LOB FIN Accounting Solutions,

Mehr

SAP S/4 HANA FINANCE ALS UNTERNEHMENSSTANDARD

SAP S/4 HANA FINANCE ALS UNTERNEHMENSSTANDARD SAP S/4 HANA FINANCE ALS UNTERNEHMENSSTANDARD 15. Dezember 2015 Regensdorf 1 arvato Systems GmbH CFO-Service Finance Consulting Dezember 2015 1 Agenda WARM UP Value Add der Finance Function Closing Speed

Mehr

S/4 HANA & Business Analytics. Mit HANA, S/4 HANA & Business Analytics mittelstandsgerecht Transparenz und Effizienz steigern

S/4 HANA & Business Analytics. Mit HANA, S/4 HANA & Business Analytics mittelstandsgerecht Transparenz und Effizienz steigern S/4 HANA & Business Analytics Mit HANA, S/4 HANA & Business Analytics mittelstandsgerecht Transparenz und Effizienz steigern Ihr Ansprechpartner Holger Born Manager SAP HANA +49 231 1288 600 53 holger.born@itml.de

Mehr

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität

ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität ITIL V3 zwischen Anspruch und Realität Christian Lotz, Dipl.-Inform. Med. certified IT Service Manager & ISO 20000 Consultant 9. März 2009 IT-Service Management ISO 20000, ITIL Best Practices, Service

Mehr

SAP Finanz- und Risikolösungen. Volker Mohr, SAP SE 20. Mai 2015 Public

SAP Finanz- und Risikolösungen. Volker Mohr, SAP SE 20. Mai 2015 Public SAP Finanz- und Risikolösungen Volker Mohr, SAP SE 20. Mai 2015 Public Agenda Überblick Integrierte Finanz- und Risikoarchitektur Relevanz eines integrierten Ansatzes Innovationen und Roadmap Zusammenfassung

Mehr

SAP NetWeaver Business Intelligence. Corporate Performance Management

SAP NetWeaver Business Intelligence. Corporate Performance Management SAP NetWeaver Business Intelligence und Corporate Performance Management Harald Giritzer Principal Consultant, Financials & Analytics SAP Österreich GmbH Agenda SAP NetWeaver Business Intelligence Enterprice

Mehr

SAP Lösungen für Enterprise Performance Management (EPM) Patric Imark, Business Architect 11. Juni 2013

SAP Lösungen für Enterprise Performance Management (EPM) Patric Imark, Business Architect 11. Juni 2013 SAP Lösungen für Enterprise Performance Management (EPM) Patric Imark, Business Architect 11. Juni 2013 Was ist eine Best Run Company? Wir passen uns kontinuierlich ändernden Marktbedingungen an Strategisch

Mehr

Titel1. Titel2. Business Analytics als Werkzeug zur. Unternehmenssteuerung. Business Excellence Day 2015. Michael Shabanzadeh, 10.

Titel1. Titel2. Business Analytics als Werkzeug zur. Unternehmenssteuerung. Business Excellence Day 2015. Michael Shabanzadeh, 10. Titel1 Business Analytics als Werkzeug zur Titel2 Unternehmenssteuerung Business Excellence Day 2015 Michael Shabanzadeh, 10. Juni 2015 World Communication GmbH 2015 Seite 1 Definition Business Analytics

Mehr

WDEFIT SAP FI Infotage 09. und 10. März 20154 Walldorf

WDEFIT SAP FI Infotage 09. und 10. März 20154 Walldorf WDEFIT SAP FI Infotage 09. und 10. März 20154 Walldorf WDEFIT SAP Financials Infotage SAP Education Germany bietet mit dem Event WDEFIT einen kompakten Überblick über die aktuelle Themen im Financials

Mehr

Hybride und endnutzerorientierte Cloudlösungen sind das Erfolgsmodell der Gegenwart

Hybride und endnutzerorientierte Cloudlösungen sind das Erfolgsmodell der Gegenwart Hybride und endnutzerorientierte Cloudlösungen sind das Erfolgsmodell der Gegenwart Customer and Market Strategy, Cloud Business Unit, SAP AG Mai 2013 Geschwindigkeit. Schnelles Aufsetzen neuer Themen

Mehr

Echtzeiterkennung von Cyber-Angriffen auf IT-Infrastrukturen. Frank Irnich SAP Deutschland

Echtzeiterkennung von Cyber-Angriffen auf IT-Infrastrukturen. Frank Irnich SAP Deutschland Echtzeiterkennung von Cyber-Angriffen auf IT-Infrastrukturen Frank Irnich SAP Deutschland SAP ist ein globales Unternehmen... unser Fokusgebiet... IT Security für... 1 globales Netzwerk > 70 Länder, >

Mehr

Schützen Sie Ihre Daten und Prozesse auf einfache Art und Weise. Matthias Kaempfer April, 20 2015

Schützen Sie Ihre Daten und Prozesse auf einfache Art und Weise. Matthias Kaempfer April, 20 2015 Schützen Sie Ihre Daten und Prozesse auf einfache Art und Weise Matthias Kaempfer April, 20 2015 Ganzheitlicher SAP Sicherheitsansatz Detect attacks Secure infrastructure Security processes and awareness

Mehr

Was gibt es Neues in der BI Welt

Was gibt es Neues in der BI Welt BI-Kongress 2015 COMBINED THINKING FOR SUCCESS. Was gibt es Neues in der BI Welt Daniel Stecher, Stephan Weber, Adrian Bourcevet Frankfurt, 09. Juni 2015 Zürich, 11. Juni 2015 CubeServ BI-Kongress 2015

Mehr

SAP BI Fokustage 2015

SAP BI Fokustage 2015 SAP BI Fokustage 2015 Agenda 13:30 Uhr Begrüßung 13:45 Uhr Quo vadis SAP BW? Die Backend-Strategie der SAP Windhoff Software Services GmbH 14:30 Uhr Projektvortrag: Mobile Dashboard-Anwendung mit SAP Design

Mehr

SAP Runs SAP Die Innovationsagenda bei der SAP SE

SAP Runs SAP Die Innovationsagenda bei der SAP SE SAP Runs SAP Die Innovationsagenda bei der SAP SE Joachim Mette Mai 2015 Public SAP Runs SAP - First and Best Reference Customer Full Cloud HCM transition in process Public Cloud No capital investment

Mehr

VORSTANDSSPRECHER, SAP AG

VORSTANDSSPRECHER, SAP AG HENNING KAGERMANN HENNING KAGERMANN VORSTANDSSPRECHER, SAP AG 2008 EIN JAHR MIT ZWEI SSRS-Erlöse* Softwareerlöse* GESICHTERN +28% +27% +14% +0% H1 H2 H1 H2 * im Jahresvergleich, Non-GAAP, wechselkursbereinigt;

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien Der Lehrgangsleiter des Universitätslehrganges Professional

Mehr

Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data

Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data Strategische Ausrichtung in IT & Business im Kontext von Cloud, Mobile, In-Memory-Computing & Big Data Christoph Behrendt, Senior Vice President Industry & Application Innovation, SAP SE 20. November 2014

Mehr

S/4 Hana Finance Ein Überblick

S/4 Hana Finance Ein Überblick S/4 Hana Finance Ein Überblick Karl Kauderer, Braun Consult GmbH S/4 HANA-Finance Mehrwerte für die Fachabteilungen Unternehmenskonsolidierung in Echtzeit Einheitlicher Einzelpostenbeleg für FI und CO

Mehr

Cash- und Liquiditätsmanagement mit S/4HANA Finance

Cash- und Liquiditätsmanagement mit S/4HANA Finance Cash- und Liquiditätsmanagement mit S/4HANA Finance Ralph Kertels Customer Value Sales SAP Deutschland Düsseldorf, 29. Oktober, 2015 Public SAP S/4 HANA Finance Neue Benutzererfahrung zur Steigerung der

Mehr

Erfahrung aus SOA (SOX) Projekten. CISA 16. Februar 2005 Anuschka Küng, Partnerin Acons AG

Erfahrung aus SOA (SOX) Projekten. CISA 16. Februar 2005 Anuschka Küng, Partnerin Acons AG Erfahrung aus SOA (SOX) Projekten CISA 16. Februar 2005 Anuschka Küng, Partnerin Acons AG Inhaltsverzeichnis Schwachstellen des IKS in der finanziellen Berichterstattung Der Sarbanes Oxley Act (SOA) Die

Mehr

Digitale Transformation - Ihre Innovationsroadmap

Digitale Transformation - Ihre Innovationsroadmap Digitale Transformation - Ihre Innovationsroadmap Anja Schneider Head of Big Data / HANA Enterprise Cloud Platform Solutions Group, Middle & Eastern Europe, SAP User Experience Design Thinking New Devices

Mehr

Service Strategie und Sourcing Governance als Werkzeuge zur Durchsetzung der Sourcing Ziele auf Kundenseite

Service Strategie und Sourcing Governance als Werkzeuge zur Durchsetzung der Sourcing Ziele auf Kundenseite 1 itsmf Deutschland e.v. Service Strategie und Sourcing Governance als Werkzeuge zur Durchsetzung der Sourcing Ziele auf Kundenseite Ben Martin, Glenfis AG Zürich 26.09.2012 Service Strategie und Sourcing

Mehr

SAP FFRidA Jahrestagung. Controlling 2020 in der Versicherungsindustrie. Dr. Frank Hartmann, Christian Blech Köln, 6. Oktober 2015

SAP FFRidA Jahrestagung. Controlling 2020 in der Versicherungsindustrie. Dr. Frank Hartmann, Christian Blech Köln, 6. Oktober 2015 SAP FFRidA Jahrestagung Controlling 2020 in der Versicherungsindustrie Dr. Frank Hartmann, Christian Blech Köln, 6. Oktober 2015 Sechs Thesen zu Finance und Controlling 1 2 3 4 5 6 2015 Deloitte Consulting

Mehr

Voraussetzungen für Industrie 4.0 Internet der Dinge

Voraussetzungen für Industrie 4.0 Internet der Dinge Voraussetzungen für Industrie 4.0 Internet der Dinge Thomas Kaiser Internet of Things & Mobile Anwendungen, Products & Innovation Industry Cloud Public Wembley 1966 Mit dem Internet der Dinge wäre das

Mehr

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics

Department of Department of Department of. Technology and Operations Management. Department of Managerial Economics Die organisatorische Verteilung Struktur nach der Studiengängen Mercator School of Department of Department of Department of Accounting and Finance Technology and Operations and Marketing Accounting and

Mehr

Runbook liefert. Clear Financials für SAP Software

Runbook liefert. Clear Financials für SAP Software Runbook liefert Clear Financials für SAP Software Runbook ONE TM : im Zentrum von allem Als erste für SAP HANA und SAP Simple Finance zertifizierte Enhanced Finance Controls & Automation-Plattform (EFCA)

Mehr

SAP runs SAP Audit Management Einsatz der Audit Management Software bei SAP Herausforderungen und Lösungen

SAP runs SAP Audit Management Einsatz der Audit Management Software bei SAP Herausforderungen und Lösungen SAP runs SAP Audit Management Einsatz der Audit Management Software bei SAP Herausforderungen und Lösungen Gerhard Hafner, SAP SAP-Forum für Finanzmanagement und GRC, 13. 14. April 2015 Public Disclaimer

Mehr

Oracle 10g revolutioniert Business Intelligence & Warehouse

Oracle 10g revolutioniert Business Intelligence & Warehouse 10g revolutioniert Business Intelligence & Warehouse Marcus Bender Strategisch Technische Unterstützung (STU) Hamburg 1-1 BI&W Market Trends DWH werden zu VLDW Weniger Systeme, mehr Daten DWH werden konsolidiert

Mehr

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch

AnyWeb AG 2008 www.anyweb.ch Agenda SM7 Service Service Manager 7 Service Lifycycle Demo Q&A HP Software BTO System Service Business outcomes STRATEGY Project & Portfolio CIO Office SOA CTO Office APPLICATIONS Quality Quality Performance

Mehr

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014

Industrie 4.0 Predictive Maintenance. Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Industrie 4.0 Predictive Maintenance Kay Jeschke SAP Deutschland AG & Co. KG., Februar, 2014 Anwendungsfälle Industrie 4.0 Digitales Objektgedächtnis Adaptive Logistik Responsive Manufacturing Intelligenter

Mehr

MIS VBS Mobile Managementsicht

MIS VBS Mobile Managementsicht MIS VBS Mobile Managementsicht Jean Hutmacher, Chef Planung und Controlling VBS André Meister, NOVO SAP Forum Baden, 12. Juni 2013 Agenda Kurzvorstellung des Eidg. Departements für Verteidigung, Bevölkerungsschutz

Mehr

Runbook SMART Close ein erster Schritt für Ihre Finanzabteilung um zukunftsfit zu werden?

Runbook SMART Close ein erster Schritt für Ihre Finanzabteilung um zukunftsfit zu werden? Runbook SMART Close ein erster Schritt für Ihre Finanzabteilung um zukunftsfit zu werden? Herzlich Willkommen zum Runbook Webinar im Juli 2015! Fragen bitte über den Chat stellen, diese werden im Anschluss

Mehr

SAP mit Microsoft SharePoint / Office

SAP mit Microsoft SharePoint / Office SAP mit Microsoft SharePoint / Office Customer Holger Bruchelt, SAP SE 3. Mai 2016 Disclaimer Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert werden. Dieses

Mehr

Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier. Chapter 3: Introduction to ERP Systems

Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier. Chapter 3: Introduction to ERP Systems Software Engineering 2 (SWT2) Dr. Alexander Zeier Chapter 3: Introduction to ERP Systems Standard Software vs. Individual Software 2 Software wird meist in 2 Phasen erstellt 1. Auftrag eines Kunden zur

Mehr

Das Risikomanagement gewinnt verstärkt an Bedeutung

Das Risikomanagement gewinnt verstärkt an Bedeutung Das Risikomanagement gewinnt verstärkt an Bedeutung 3/9/2009 Durch die internationale, wirtschaftliche Verpflechtung gewinnt das Risikomanagement verstärkt an Bedeutung 2 3/9/2009 Das IBM-Cognos RiskCockpit:

Mehr

Überblick über Dokumentenmanagement- Lösungen aus dem Hause SAP

Überblick über Dokumentenmanagement- Lösungen aus dem Hause SAP Überblick über Dokumentenmanagement- Anwenderschulung Lösungen aus dem Hause SAP Gerd Hartmann Gliederung 1 Generische Objektdienste (SAP GOS) 2 ArchiveLink (SAP ArchiveLink) 3 Folders Management (ehemals

Mehr

Target Operating Model

Target Operating Model Target Operating Model Basis für das modernisierte SECOM Wertschriften Managementsystem IBM IS Directors Conference Interlaken René Meierhofer 21. September 2012 Übersicht 1. SIX Securities Services 2.

Mehr

SAP Planungsstrategie im Zeichen von In-Memory und Best of Both Worlds. Christian Straub, Senior Consultant / Solution Architect

SAP Planungsstrategie im Zeichen von In-Memory und Best of Both Worlds. Christian Straub, Senior Consultant / Solution Architect SAP Planungsstrategie im Zeichen von In-Memory und Best of Both Worlds Christian Straub, Senior Consultant / Solution Architect Haftungsausschluss SAP 2 Motivation Mit In-Memory ergeben sich neue Möglichkeiten

Mehr

Jens Pälmer; ; Senior Sales Manager Identity Management Oracle D,I,CH

Jens Pälmer; ; Senior Sales Manager Identity Management Oracle D,I,CH Partner Roundtable 28.Juni 2007 Jens Pälmer; ; Senior Sales Manager Identity Management Oracle D,I,CH Thema des Tages was hat das mit uns hier heute zu tun? Oracle s Zusage The The

Mehr

SAP S/4HANA Planung. Elmar Hassler, Business Transformation Service, SAP Österreich GmbH 13.05.2016, Steyr

SAP S/4HANA Planung. Elmar Hassler, Business Transformation Service, SAP Österreich GmbH 13.05.2016, Steyr SAP S/4HANA Planung Elmar Hassler, Business Transformation Service, SAP Österreich GmbH 13.05.2016, Steyr Disclaimer Die in diesem Dokument enthaltenen Informationen können ohne vorherige Ankündigung geändert

Mehr

SAP BusinessObjects Solutions for Governance, Risk and Compliance

SAP BusinessObjects Solutions for Governance, Risk and Compliance SAP BusinessObjects Solutions for Governance, Risk and Compliance B4: Berechtigungsvergabe datenschutz- und compliancekonform gestalten mit SAP BusinessObjects Access Control und SAP Netweaver Identity

Mehr

Public. Die elektronische Vorgangsbearbeitung. mit SAP. Klaus Zimmermann, SAP Deutschland, CVS

Public. Die elektronische Vorgangsbearbeitung. mit SAP. Klaus Zimmermann, SAP Deutschland, CVS Die elektronische Vorgangsbearbeitung Public mit SAP Klaus Zimmermann, SAP Deutschland, CVS Vorgehensmodell der SAP für die elektronische Verwaltungsarbeit Automatisierung der Abläufe Intuitive Oberflächen

Mehr

Unternehmen operativ besser steuern Business case mit SAP S/4 HANA

Unternehmen operativ besser steuern Business case mit SAP S/4 HANA Unternehmen operativ besser steuern Business case mit SAP S/4 HANA Horváth & Partners Oliver Glustin Düsseldorf, 28. Oktober 2015 Inhalt S/4 HANA - und andere Treiber für eine Änderung Business case: Konzept

Mehr

SAP Technologien für die Telematik Chancen für die Versicherungsbranche. Dr. Alfred Geers, SAP Schweiz 28. Oktober 2014

SAP Technologien für die Telematik Chancen für die Versicherungsbranche. Dr. Alfred Geers, SAP Schweiz 28. Oktober 2014 SAP Technologien für die Telematik Chancen für die Versicherungsbranche Dr. Alfred Geers, SAP Schweiz 28. Oktober 2014 Der Markt ist bezüglich Telematik bereits in Bewegung Versicherungen Kunden Automobilhersteller

Mehr

Technologietag SharePoint 2010

Technologietag SharePoint 2010 Technologietag SharePoint 2010 SharePoint Plattform für Information und Zusammenarbeit Ein Blick unter die Haube Technologietag SharePoint 2010 1. Oktober 2010 Thomas Hemmer Chief Technology Officer thomas.hemmer@conplement.de

Mehr

Mehrwerte schaffen durch den Einsatz von Business Intelligence

Mehrwerte schaffen durch den Einsatz von Business Intelligence Mehrwerte schaffen durch den Einsatz von Business Intelligence 1 Menschen beraten Menschen beraten BTC zeigt Wege auf - Sie entscheiden BTC zeigt Wege auf - Sie entscheiden Martin Donauer BTC Business

Mehr

SAP: Architektur und Geschäftsprozesse

SAP: Architektur und Geschäftsprozesse SAP: Architektur und Geschäftsprozesse Das Ziel dieser Vorlesung ist es Informationen über die SAP und Ihre Systeme zu vermitteln: Wer ist die SAP AG? Warum ist die SAP AG Marktführer? Was ist das SAP-System?

Mehr

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions

software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions software, hardware und wissen für business intelligence lösungen software, hardware and knowledge for business intelligence solutions Vom OLAP-Tool zur einheitlichen BPM Lösung BI orientiert sich am Business

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter des Professional MBA-Studiums legt gemäß 20h ivm 24 Abs 2 Z 1 der Satzung

Mehr

Compliance und Bürokratieabbau

Compliance und Bürokratieabbau Compliance und Bürokratieabbau RA Marcus Puschke, Business Transformation Services, SAP Deutschland SE & Co. KG 5. Zollforum der IHK Schwarzwald-Baar-Heuberg Public Agenda 1 2 3 4 2015 SAP SE or an SAP

Mehr

Public Cloud im eigenen Rechenzentrum

Public Cloud im eigenen Rechenzentrum Public Cloud im eigenen Rechenzentrum Matthias Weiss Direktor Mittelstand Technologie Oracle Deutschland B.V. & Co.KG Copyright 2016 Oracle and/or its affiliates. All rights reserved. Agenda Oracle Cloud

Mehr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr

Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Cockpits und Standardreporting mit Infor PM 10 09.30 10.15 Uhr Bernhard Rummich Presales Manager PM Schalten Sie bitte während der Präsentation die Mikrofone Ihrer Telefone aus, um störende Nebengeräusche

Mehr

SAP IT Summit 2015, 21. & 22. April, Salzburg Congress

SAP IT Summit 2015, 21. & 22. April, Salzburg Congress Mehr als Compliance: Mit SAP GRC- Lösungen souverän die Risiken meistern, Vertrauen festigen und besser entscheiden Axel Egger Head of GRC MEE April 2015 SAP IT Summit 2015, 21. & 22. April, Salzburg Congress

Mehr

Enterprise Anwendungssysteme mit Schwerpunkt auf SCM und RFID Prozesse, Aufgaben und Methoden

Enterprise Anwendungssysteme mit Schwerpunkt auf SCM und RFID Prozesse, Aufgaben und Methoden Enterprise Anwendungssysteme mit Schwerpunkt auf SCM und RFID Prozesse, Aufgaben und Methoden Praxisnahe Erläuterung anhand der SAP-SCM-Lösung Dr. Alexander Zeier Lehrstuhlvertreter des Prof. Hasso-Plattner-Lehrstuhls

Mehr

HR-Planung und - Controlling. Thomas Santinelli, Universität Basel / Thomas Bula, NOVO Business Consultants AG 20.04.2015

HR-Planung und - Controlling. Thomas Santinelli, Universität Basel / Thomas Bula, NOVO Business Consultants AG 20.04.2015 HR-Planung und - Controlling Thomas Santinelli, Universität Basel / Thomas Bula, NOVO Business Consultants AG 20.04.2015 Agenda Begrüssung / Einleitung Aktuelle Herausforderungen im HCM HCM-Prozess effektiv

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium. an der Wirtschaftsuniversität Wien Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium an der Wirtschaftsuniversität Wien Der Lehrgangsleiter des Professional MBA-Studiums legt gemäß

Mehr

Business Analysts und Consultants (m/w) CFO Services - Financial Management

Business Analysts und Consultants (m/w) CFO Services - Financial Management unseres Bereichs Financial Management suchen wir ab sofort oder nach Vereinbarung Business Analysts und Consultants (m/w) CFO Services - Financial Management Mitarbeit an Beratungsprojekten bei unseren

Mehr

Mit SAP erfolgreich über alle Kanäle handeln

Mit SAP erfolgreich über alle Kanäle handeln JULI 2015 Mit SAP erfolgreich über alle Kanäle handeln D r. T H O M A S V E T T E R S e n i o r V i c e P r e s i d e n t a n d H e a d o f D e v e l o p m e n t, C o n s u m e r I n d u s t r i e s, SAP

Mehr

www.runbook.com Der Einzelabschluss mit Runbook ONE ein Überblick

www.runbook.com Der Einzelabschluss mit Runbook ONE ein Überblick Der Einzelabschluss mit Runbook ONE ein Überblick Alle Teilnehmer sind stumm geschaltet während des Webinars Einwahlnummern: Deutschland: +49 (0) 692 5736 7216 Österreich: +43 (0) 7 2088 0035 Schweiz:

Mehr

VMware Software -Defined Data Center

VMware Software -Defined Data Center VMware Software -Defined Data Center Thorsten Eckert - Manager Enterprise Accounts Vertraulich 2011-2012 VMware Inc. Alle Rechte vorbehalten. Jedes Unternehmen heute ist im Softwaregeschäft aktiv Spezialisierte

Mehr

SAP R/3. SAP R/3 - Rel. 4.6 - EnjoySAP. Basistraining. SAP Workplace. Rollenbasiertes Training

SAP R/3. SAP R/3 - Rel. 4.6 - EnjoySAP. Basistraining. SAP Workplace. Rollenbasiertes Training Kursübersicht SAP R/3 SAP R/3 - Rel. 4.6 - EnjoySAP Basistraining 13471 EnjoySAP: Eigenschaften und Funktionen 13472 EnjoySAP: Neues in Release 4.6 SAP Workplace 13740 mysap.com e-wave der SAP Rollenbasiertes

Mehr

Innovative HR-Lösungen aus der Cloud Auch für den Public Sector?

Innovative HR-Lösungen aus der Cloud Auch für den Public Sector? Innovative HR-Lösungen aus der Cloud Auch für den Public Sector? Falko Kranz 21. April 2015 Public Agenda 1 Trends und Herausforderungen auch im Public Sector? 2 Was bietet SAP in der Cloud? 3 Hybridmodelle

Mehr

UNIVERSWIFTNET 14. Mai 2009 Düsseldorf MIAG goes SWIFT

UNIVERSWIFTNET 14. Mai 2009 Düsseldorf MIAG goes SWIFT UNIVERSWIFTNET 14. Mai 2009 Düsseldorf MIAG goes SWIFT Stand: April, 2009 2 Topics MIAG (METRO International AG) in der METRO Group (Vorstellung) MIAG vor SWIFT Rückblende Zahlungssysteme Vision SWIFT

Mehr

DOAG 2012, Berlin Hyperion Planungslösungen

<Insert Picture Here> DOAG 2012, Berlin Hyperion Planungslösungen DOAG 2012, Berlin Hyperion Planungslösungen Andreas Buchner, Principal Solution Consultant EPM The following is intended to outline our general product direction. It is intended for

Mehr

Der Weg zu SAP BW auf HANA: Alternatives Migrationskonzept Proof of Concept ohne Verpflichtungen. Marco Meier, Services Sales, SAP (Schweiz) AG

Der Weg zu SAP BW auf HANA: Alternatives Migrationskonzept Proof of Concept ohne Verpflichtungen. Marco Meier, Services Sales, SAP (Schweiz) AG Der Weg zu SAP BW auf HANA: Alternatives Migrationskonzept Proof of Concept ohne Verpflichtungen Marco Meier, Services Sales, SAP (Schweiz) AG Discovery Package Wir bieten Ihnen eine durch die SAP geleitete

Mehr

Der direkte Weg zum Real Time Enterprise- Effizientes Web-Reporting mit dynasight. Axel Burmester. Key Account Manager

Der direkte Weg zum Real Time Enterprise- Effizientes Web-Reporting mit dynasight. Axel Burmester. Key Account Manager dynasight Der direkte Weg zum Real Time Enterprise- Effizientes Web-Reporting mit dynasight Axel Burmester Key Account Manager arcplan Information Services AG International tätiges Softwarehaus Zentrale

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den. Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter legt für den Vizerektor für Lehre gemäß den 24 Abs 5 und 6, 22 Abs 1 sowie

Mehr

CONTROLLING IN DER PRAXIS AM BEISPIEL VON OPEL/VAUXHALL

CONTROLLING IN DER PRAXIS AM BEISPIEL VON OPEL/VAUXHALL CONTROLLING IN DER PRAXIS AM BEISPIEL VON OPEL/VAUXHALL 7. Dezember, 2015 Dr. Rembert Koch, Director Aftersales Finance, Opel Group GmbH www.opel.com AGENDA 2 Übersicht Opel / Vauxhall in Europa Organisation

Mehr

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium

Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Festlegung des konkreten Lehrveranstaltungsangebotes für den Universitätslehrgang Professional MBA-Studium Der Lehrgangsleiter legt für den Vizerektor für Lehre gemäß 24 Abs 5 ivm 22 Abs 1 der Satzung

Mehr

Vision: ITIL für den Mi1elstand. Dr. Michael Rietz

Vision: ITIL für den Mi1elstand. Dr. Michael Rietz Vision: ITIL für den Mi1elstand Dr. Michael Rietz Bringt ITIL etwas für den Mi1elstand? Gibt es einen Beitrag zu Umsatz? Rentabilität? Neukundengewinnung? Kundenbindung? Mitarbeiterzufriedenheit?... 14.11.12

Mehr

SAP Strategie für Analytics Highlights und Innovationen

SAP Strategie für Analytics Highlights und Innovationen SAP Strategie für Analytics Highlights und Innovationen Andreas Forster, Predictive Solution Advisor Mohamed Abdel Hadi, VP Presales Analytics Germany 2005 2013 St. Peter s Square Visitors at public viewing

Mehr

SAP Urban Matters: Zum Erfolg von Städten und Kommunen beitragen

SAP Urban Matters: Zum Erfolg von Städten und Kommunen beitragen SAP Urban Matters: Zum Erfolg von Städten und Kommunen beitragen Bernd Simon, Leiter Geschäftsentwicklung Öffentlicher Sektor, SAP Deutschland 03.02.2015 Public Big Picture Digitalisierung und Vernetzung

Mehr

Identity Management Service-Orientierung. 27.03.2007 Martin Kuppinger, KCP mk@kuppingercole.de

Identity Management Service-Orientierung. 27.03.2007 Martin Kuppinger, KCP mk@kuppingercole.de Identity Management Service-Orientierung 27.03.2007 Martin Kuppinger, KCP mk@kuppingercole.de Das Extended Enterprise verändert den Umgang mit Identitäten und Sicherheit Mitarbeiter Kunden Lieferanten

Mehr

Mit In-Memory Technologie zu neuen Business Innovationen. Stephan Brand, VP HANA P&D, SAP AG May, 2014

Mit In-Memory Technologie zu neuen Business Innovationen. Stephan Brand, VP HANA P&D, SAP AG May, 2014 Mit In-Memory Technologie zu neuen Business Innovationen Stephan Brand, VP HANA P&D, SAP AG May, 2014 SAP Medical Research Insights : Forschung und Analyse in der Onkologie SAP Sentinel : Entscheidungsunterstützung

Mehr

SAP Public Services Forum HR-Analytics leicht gemacht. 17. März 2015

SAP Public Services Forum HR-Analytics leicht gemacht. 17. März 2015 SAP Public Services Forum HR-Analytics leicht gemacht 17. März 2015 Agenda Mit Rückenwind in die Zukunft ist Ihr Unternehmen bereit für die Generation Z? CubeServ öffnet Perspektiven HR im Ganzen gedacht

Mehr

Lassen Sie uns heute über morgen reden!

Lassen Sie uns heute über morgen reden! Webinare und Events für die Industrie Dienstleister Lassen Sie uns heute über morgen reden! Industrie 4.0, SAP S/4HANA, SAP Simple Finance, SEPTEMBER DEZEMBER 2015 Wir beraten Sie entlang Ihrer Wertschöpfung.

Mehr

Creating your future. IT. αacentrix

Creating your future. IT. αacentrix Creating your future. IT. αacentrix We bring IT into Business Context Creating your future. IT. Wir sind eine Strategie- und Technologieberatung mit starkem Fokus auf die IT-Megatrends Cloud, Mobility,

Mehr

S/4 HANA & Business Analytics

S/4 HANA & Business Analytics S/4 HANA & Business Analytics Mit HANA, S/4 HANA & Business Analytics mittelstandsgerecht Transparenz und Effizienz steigern Gerhard Baier & Holger Born I ITML FORUM Pforzheim 22.06.2015 Agenda NR. 1 THEMA

Mehr

Die perfekte Geschäftsreise. Andreas Mahl April 21, 2015

Die perfekte Geschäftsreise. Andreas Mahl April 21, 2015 Die perfekte Geschäftsreise Andreas Mahl April 21, 2015 2015 SAP SE or an SAP affiliate company. All rights reserved. Public 2 I Reisekostenabrechnung! Sparen Sie 75% Ihrer Zeit bei der Erstellung von

Mehr